1914 / 169 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

husen übergegangen und wird von diefems] Dur B-\Gluß der Generalversamm- Gefellshafters Carl Haase, Johanna, | Oppeln. [39426]| Die Gefellshaft kat am 30. Juli 1914 Ls unter der bisberigen Firma fortaeführt. | lung vom 29. Juni 1914 ist § 22 Abjay 1 | Wilhelm, Elsbeth und Hermann Haase, | Jm Handelsregister Abt. A Nr. 109 ist | begonnen. F t 1 Î e B D l beute zu der Firma „H. VProskauer,| Posen, den 17. Juli 1914. E Î Â d e

PENPuRE des Uebergangs ist der 26. Juni E Sa Enerirags  agg 4 & I, e eseBliche Deren ves e e E N e BN R L C leriGt

; eck. Da Ï TL t h t h itwe des n i 8 äft 0 s Amts x

Kellinghusen, den 14. Juli 1914. x i a nei Carl Daale, Alma Elsbeth ns rageli s cte Bothe Kortes Quakenbrt e [39433] um Deut en Rei S : Wt L E E e i .

Königliches Amtsgericht. E ister Abteil (Ea) geborene Bergemann, zu Rönsahl. Adolf Prosfauer in Oppeln übergegangen ist. In das hiesige "Handelsregister B ift anzeiger Un omg Î Le Î cln F

Kölleda. [39405] Su an DandetbregMer Aoleltung A ift) Die Witwe des Kaufmanns Friß Haase | Amtsgeriht Oppeln. 14. Juli 1914. heute zu der Firma J. C. Hedemaun ad an cîÎ cl

L i Saudeldrealiter A if ag e heute eingetragen : 4: | Henriette Ffotene Neuhaus, zu Nönsabl| @6snabrück. [39427] | Aktiengesellschaft, i Babberaot cin 9 E ®

7E 97 dl ofene Panbelegeseliioft Frit | Magdeburg und n eier per bali | ind e Lee eft ere Lotle| | In das andeloregister wurde heute geltagau 1e! Valle in Vadberg Berlin, Dienstag, den“ 21. Juli f

Soleta  prag agi Bvy S Screll baftente Gesellschafter die Ehefrau des] h, Dem Kaufmann August Benning- Ún r der Firma Barmer Bauk- e gabe. L 4 Cy bri g es E Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus de Händ S E R I E E O I T R E EROEE T ZEROT 904. eingetrage ° Kaufmanns Sally Gutmann, Hermine | haus zu Rönsahl is Prokura erteilt. verein Hinêberg, Fischer & C°,Osna- S A I L IOe S L q, Patente, Gebrauch3muster, Konkurse sowie die Tarif- und Fabezlanbetauntmasuncen d ee Éisenbaee S E, a Vaftse Zetlhen- und Musierregistern, der Urbebecrechtsein éragórofie über Was éiden

rT e Fr\@eint aud) in einem besonderen Blatt unter dem Titel i E

schaster sind der Kupfershmiedemeister | geb. Stern, daselbst, und die Witwe M 14. Suli 1914 -Friß Anhalt jun. und der Schlossermeister | Fz x s i 2 einerzhagen, den 14. Juli 1914. |bhrück: Den Prokuristen Hubert Braun, | Grothe bei Badbergen ift Prokura erteilt. : Ptidbard Anhalt, beide in Kölleda. Die Lichterfelde Welt Peter Me! MU7, Die Konigliches Amtsgericht. Dr. Franz Hilbig, Sigmund Hirs, | Quakenbrück, den 17. Sali 1914. entral- B 09 f

Gesellschaft hat am 1. Januar 1914 be- | offene Handelsgefellshaît hat am 1. Juli | Meissem. [39416] D Seeliger, Robert Thom, E Königliches Amtsgericht. D an c regi etr Ur DRS Deut A f / 20 1 gonnen. 1914 begonnen. Zur Vertretung der Ge-| Im Handelsregister des unterzeichneten | direttor Wilhelm Wuppermann, sämtlich Rostock. Mecklb [38981] Das Rentr c 4 (Nr. 169 B.)

Kölleda, den 16. Juli 1914. sellschaft i x Gut ine [A ; ; t Blatt 590, die [ in Barmen, und Bankdirektor Emil Coerdt , R ae i i «s Zentral - Handelsregisier für das Deutsche Rei kann d e schaft ist nur Frau Gutmann, Hermine | Amtsgerichts ist heute auf Blat , die In das Hmdelsregister ist heute zur Selbstzbhol n dur alle Postanstalten, în Berlin D Ä Königliches Amtsgericht. geb. Stern, ermächtigt. Handelsgefellshaft August Berger in af wonanis U DE a ees BUT Firma Wilh Lesene A E fir Me ader O Ms Königliche Expedition des Reihs- und Staatsanzeigers, SW. 48 Bezugspreis berg Handelöregifter für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli Der 9 h . - f L : T L ° ° r . B , i ; L O : s R t E

Königsberg, ae M A Laas) e Mg E Ba Es Feier E n ragen edes direktors Emil Coerdt ift auf den Ge-| Die Firma lautet jeßt Wilh. Leseuer aan Anzeigenpreis für den Naum ute R L 2 Meine Nummern kosten 20 .4. V N Sbaiaotes E Nr. 1981: Die Vertretungsbefugnis des | Berger in Meißen ausgeschieden ist. schäftsbetrieb der Zweigniederlassung Osna- N: us. Lth O dena ult 2s Z L x ci G O R Me Eingetragen ist am 2. Juli 1914 Liquidators ist beendet. Die Firma ist} Meißen, am 17. Juli 1914. U A E der Firma N. Over-| saß durch Kauf auf den Möbel fabrikanten Handelsregi L. worden. Die Prokura des Iosef Ullner| In unser Handelsregister A Nr. 103 | vom 26. Apr: 1! iedis Sud: Thin por , in Abteilung A : O 5 i Königliches Amtsgericht. meyer, Osuabrü: Die Gesamtprokura | Gustav Jaucckens zu Rostock übergegangen. Schopfheim. y a auf den Betrieb der Zweigniederlaffung | ist bet der Firma F. Siegel in Ait- m a E 1914 wurde der Büttner. | Zeitung und durch die Élbinaer Neuesten Gle die ite Königlibes Amtsgericht O citine g. | Menden, Kr. Iserlohm. [39417)|des Arno- Reißaus in Osnabrück ist er- e L E eadans E A Zu Handeldtegifier Abk A4 Be "R r roii ene am 11. Jult 1914 eingetragen, | als Verclnévoritlie Leh Sulzbürg agecrichten. Für den Fall, daß eins dieser

S ß: wi ami : E L s N l i abrikanten Gusta auckens sind auf ihn A 18 s od z 914, a e verwittwet 37 f: : [ GEINUYEE, Blätter eingeht oder aus anderen Gründ, A N nd o, Gar -SQU)) ainz. [38964]| In unse, es ubt. B if |_ (3 15) bei der Osnabrücker Ostend. | die im Betriebe deò früheren Inhabers Ewhopsheim? wurte 08 Nadfolger, Königliches Amtsgericht. von Sialghary, geb. Siegel in Aitwasser "K. Anntgecicht p 0l4 e, die Veröffentlichung in demselben unmög- ijt erloschen; O Fan ho In unser Handelsregister Abteilung A | beute bei der unter Nr. 6 eingetragenen | Gefellschaft mit beshräukter Haftuug, | begründeten Forderungen und Verbindlich- Die Gesellschaft is aufgelöst. Der | Solingen. [38642 jeßt Inhaber der Ftrma ist. / E egistergerih:. lih werden sollte, erfolg: Sie Veröffent- bet Nr. 1302 sür die Firma Dermann | ¡de heute bei der unter Nr 938 eingetrage- | Firma Neuwalzwerk Aktiengesellschast | Osnabrück: Die Firma it erloschen. |teiten nicht mit übercegangen. Gesel schafter Jsak Picard ift ausg n. | Eintragunaen i d 221 Amtsgericht Waideuburg, Schles. | Warth arn Hung in dem anderen Blatte und für Neumanu: Die Prokura des Ernst Riedel nen Firma: „August Feldheim Soehne“ | zu Bösperde folgendes etngetragen worden: | _ (A 169) bei der Firma J. H. Gröne,| Nosto, den 16. Juli 1914. Das Geschäft is auf den bldbetiden Mie Abt. À Nr. 349 ae lSvenilter. Wel Mie A Ia das Genossenschaftsregister (99590) | den Fall, daß die beiden genannten Blätter ist erloschen ‘in Abteilung B: in Mainz eingetragen, daß das Geschäft | Das bisherige Vorstandsmitglied Adolf | Dênabrück: Das Geschäft ist über- Großherzoglidhes Amtsgericht. sellschafter Josef Picard übergegangen und | Kronenberg zu Höhscheid auf der | In unser Handelsregister Abt. A e 108 Ländlichen Spar- und Darlehnstasse i PeulE aus anterea G A a e M f Racius #| Uf den. Weingroßhändler, Hermann Rode zu Bösperde ist seit dem 30. Juni gegangen M A Ae Dei D Rottenbursg, Neckar. [39434] atr e diesem als Einzelkaufmann unter | Döhe, Kreis Solingen. Die Gesell- | Bd. 1l ist bei der Firma Weimarishes Bodstedt, e. G. m. b. H. zu Bodstedt E audbee ls ren Den UAMOO: Lehmann, Gesellschaft mit beschränkter | 7 chan Masbach in Mainz übergegangen | 1914 aus dem Vorstande ausgeschteden. mann in Osnabrück, dessen Prokura ift | Kgl, Amiögericht Rottenburg a. N. der bisherigen Firma fortgeführt. [chaft ift aufgelöt. Der bisherige Gesell-| Dampfdrufchgeshäft H. E. Emil | beute folgendes eingetragen worden : Reichsanzeiger folange ‘an deren Set ist und von demselben unter unveränderter] Menden, den 15. Juli 1914. , :rgang In das Hanbdelsregister für Gesellschafts Schopfheim, den 15. Juli 1914. schafter Fabrikant Max Kronenberg in | Fischer und Paul Fischer in Weimar Das Stätut ist durch Generalversamm- | bis dur Beschluß E Cent

Haftung: Nach dem Bes&luß der Gesell- | 2: c a E T L R A I S 4 - Le x : 1 s V j i t Haftung Ln Dn lell-| Firma fortgeführt wird. Die Prokura Königliches Amtsgericht. Betriebe des Geschäfts Ei firmen ist beute bei der Firma Südd. Großh. Amtsgericht. DebsGeid ist alleiniger Inhaber der Firma. | heute eingetragen worden: lungsbeshluß vom 14. Dezember 1913 ab- | lung zur Veröffentlichung der Bekannt E: ä 2ER, s Qu Cr IT-

————————————————————————

ist sagungêmäßige Gesamt ias E s vir aA R gêmäßig samtprokura erteilt | Waldenvurg, Schles. [39449] | ausgeschieden; tn der Generalversammlung nossenschaftsfirma dur die Elbinger

schafter vom 27. Juni 1914 lautet die| 27 S ; S V r U TEARA! : ; D des Anton Kohler bleibt bestehen. derungen und Verbindlichkeiten onts P B. Fi Die Fi Ut: ; ie Gog [Mtändect. Im S8 2 ifi P LRR y : N irma jeßt: „Karuus und Lehmaun, : E: 3 A K v , Koh!leusäurewerk Oberuau G. m. b. rma Glasmacher & le Firma lautet jeßt: Weimarisches ec Fm F 2 ist der Saß: „Zur | mah ingen der nossen O LWeingroßhauvlung, Gesellschaft mit E ‘Gr eiae "Sa ba) Panbelzregtfter A Band 1 N ann Guan LMLIBtNE E N F Ote E worden ‘G Schwarzenberg, E oba Ss M ‘Gle Ddr autter mel ruschgelchkit Eri Schm- mitglieder Spa Sli A zub E Blätter bestimmt L Vis ‘ankter Haftung“‘; E O Os 0 R Z em : Es C L nfolge Berlegung des es der Ges i Auf Blatt : i ; lingen. Vur efell- er. nhaber der Firma is eder Spareinlagen machen“ gestricher MWillensertlernan a e V I. 2 die Firma American | Mainz. [38965] C O Os: Es P eld Aan iht E felschaft nach Oberlahnstein a. Rh. R die Firma AE ab shafterbeschluß vom 25. Juni 1914 ist | Kautmann Fritz Scbirreisl. in Weimar worden. § 37 ist abgeändert. A fb E de Cenossenscast Automatic Photo. C°_mitbesch{ränkter| Jun unser Handelsregister wurde heute | if Heinrich Hipp Kaufmann in Guten D N ; wird der Eintrag hier gelö\cht. & Hammerwerk mit beschräukter 600 Stau taDtial von 20000 # auf | Weimar, den 15. Juli 1914. Barth, den 9. Juli 1914. Vorstandsmitgliedern eda Ba nd e Hastung in Danzig, Zweignieder- | bei der offenen Handelsgesellschaft in | stein. Meßkirch, den 10. Juli 1914 | DSten. : [39428] | Den 17. Juli 1914. ' Haftung in BVernusbach betr., ist heute Sir en CrDooe, ; Großberzogl. S. Amtsgericht. 1V. Königliches Amtsgericht. Zeichnung geschieht in der eise dag He laffung hiee: Die Gesellschaft ist auf-| Firma: „Konrad Hang“ mt dem Sibe Gr. Amtsgericht. E 1 Bu unser Handelsregister A ist heute Amtsrichter Benz. eingetragen worden, daß der Direktor N e A 13, Zuli 1914. Wiesbaden 994511 | Bensb pu Zeichnenden zu der Firma der Genoffen. gelöst. Die bisherigen Geschäftsführer | in Mainz eingetragen, daß der Gesell- —— zu Nr. 73 (Apotheker Ludwig Krug- Rin olaba e: Wann [38982] Hugo Feller in Gotha niht mehr Ge, ‘Onigliches Amtsgericht. De is Ba bélareti 439451] In e ers. Befauntmachunug. [39551] | saft ihre Namensunterschrift bingufitgen Hermann Baruch und Isidor Lipowekt | {after Konrad Hang der Zweite infolge | Mettmann. i [39419] |mann_ in Osten) eingetragen worden: Fn E C Ab alaes ister Abteilun, A shäftsführer ist und daß an dessen Stelle [39444] | wurde heute bet der Mana s A ift bei E IOE Genofsenschaftsregister| Die Mitglieder des Vorstandes id find Liquidatoren. seines am 28. März 1914 erfolgten Ab-| In unser Handelsregister Abtetlung B „Die Firma ist erloschen. t inte Nr. 13 bei E Fitma G Bohn der Kaufmann Ludwig Wilhelm Guido Sommerfeld, Bz. Frankf. Q. | Simon“ mit dem Sit i Wi BE, der Darleh LUoneu at eDerxkenrather | Carl Neiß, Emil Lemke und Louis Thiel Königstein Taunus. [38954] O A R E A d U e Nie, 98 die Clan a Rummelsburg i. Pom eingetragen ers in Bernsbach zum Geschäftsführer] In unserem Handelsregister A Nr 71 einaetragen: E C Senate an beso ae E P A Bekanntmachung. : : O e S 1. e ele ree e E Amtsgericht. s 2 ban Die Frem ift Ce ben, Q O i 4 ist die Firma Oswald Baumgart, Die Gesamtprokura des Kaufmanns Haftpflicht in Gele E E L UNGE Vir Lil der Genossen ift “In unser Handelsregister, Abteilung B, Le T 'Gesollschafteri M S N g m 4 Gere M N E Os eddersheim. [: 429] melsburg i. Pom., den 13. Juli 1914. Sch A 1 E A 17. Juli 1914. Sommerfeld, gelös{t worden. Wilhelm Vorngießer und des Kaufmanns | Negisters —, am 14. Juli 1914 folgendes i L lenslitunden des Gerichts ist heute bei der unter Nr. 2 e arge! treten ist. | L, O Bend M ee Slbelkalton und h Ber In Wiubttia T Sia Königliches Amtsgericht. x oniglides Amitge mlögericht. O S A Juli 1914. Fris Heymann ist erloschen. eingetragen worden: : | Erding, bas 15. Juli 1914 Cronberger Eisenbahngesellschaft Mainz r, T: ! s fh Les 2 i G Be Schweinfurt. [39440 niglihes Amtsgericht. er Ghefrau des Kaufmanns Louis Für Grubens{mied Moritz Heider i / Gr f l S LOLE, C ai T. f g ei j Mainz, am 15. Juli 1914, trieb von kleinen Eisenartikeln und ähn- | gelöst. Säckingen. [38983] d 10 S Simon, He b. All L Bétamann r, Wer 1 Konigliches Amtsgericht, A i. T. folgendes eingetragen Gr. Amtsgericht. liher Waren. Das Stammkapital beträgt| Pfeddersheim, den 16. Zuli 1914. Handelsregistereintrag Abt. A, B. 3E e R Nachz «, | *Pandau. [38989] Scudi Sa O Rei ermann Johann Fröhlingsdorfin Deren E E R e E 1) Durch den Beschluß der Generalver- | Mainz. [38966] | {wanzigtausend Mark. Geschäftsführer sind Großh. Amtagericht. D.-3.. 73, die Firma Streicher «& llater diejer Firma betreibt der K achf.“:] Jn unjerem Handelsregister Abt A ist | von Wiesbaden, ist Gesamty he e ilt, Beusber L ies: t au 4 |Freiburg, Breisgau. [39116] sammlung vom 10. Januar 1914 is die| In unser Handelsregister wurde heute | der Kaufmann Christian Englert und der Pre [389771 | Bertsch in Säckingen betr: Adolf Bedénthal in Únalebu aunaun heute unter Nr. 566 nathstehende Firma | Wiesbaden, den 7 Juli 1914 E Kön liches 9 (4 40A In de gofseushafisregifter. Gesellschaft in Gemäßheit des § 304| bei der Firma: „Andr. Straub“ in | Kaufmann Willi Vogels, beide zu Mett- Handelsregister R Jepige Inhaberin der Firma ist die und Handlung in elektrischen Artikel T | eingetragen worden: C. Buschius «& Co. Königliches Amtsgericht, Abt. 8 tonigliches Amtsgericht. M das Genossenschaftsregister Band II H.-G.-B. aufgelöst; eine Liquidation der | Mainz eingetragen, daß das Geschäft auf | Mann. Jeder Geschäftsführer ist beredtigt,| 91, p Band Il D-2 90 Firma | Erbengemeinshaft zwischen 1) Auguste geb. iinslcben. A An nzu Charlottenburg mit Zweignteder- | „.,. ——— Biberach a. d. Riss. urcoi l T A G UTEE e: i Gefellschaft unterbleibt die Kaufleute Johann Michael Adam | die Gesellschaft zu vertreten. Die öffent- Lis Vontber Gesellschaft mit be- | Oohenadel, Witwe des Kaufmanns Alfred Schweinfurt, den 18 Juli 191 laffung in Spandau unter der Firma | Fürzburg. [39455] Kal. Amt8g ori f (39552) | Einkaufsgenössenschaft selbständi- 2) die Firma der Gesellschaft ist er- | Straub und Adam Straub in Mainz über- | lfhen Bekanntmachungen der Gesellschaft chränkter Stain i Pforzheim. | Streicher in Säckingen, 2) Anna Streicher, Kgl. Amtsgericht. R Tft E C. Buschius & Co. Aut. Leipold in Würzburg. Im s, LEBETLMI Biberach. ger Droschkenhalter, eingetragene | i e erfolgen nur durch den Deutschen Reichs- Das Stammkapital At Mi rich Lia geboren am 30. April 1894, ledig, bter, E ( . egiltergericht. Alleiniger Jauhaber i der Kaufirahn Die Firma ist erloschen. 16 ult TOLOE,, L UAntoe wurde am Genossenschaft mit beschränkter Haft- 2/aL ( apiíc ( : Des am 4. No- Schwerin, MecKkIb. [38987] | Constantin Buschius zu Berlin. Prokura | Würzburg, 11. Juli 1914. schaft See L ata T U: E t , €. V. m. U. H. g-n\tand des Unternehmens ist: Be-

N Ae ada tar gegangen ist und von Ee ee E anzeiger 3) Marta Streicher, geboren 3) dc ¡gen der \ 3 | veränderter Fir „ffener Handelsgesell- : Hesellschafterbes{lusses 2 QUli De C O E ‘e ; S ) das Vermögen der Gesellschaft ist als | veränderter Firma in offener Handelsgese Mettmann, den 16. Juli 1914. Gesellschafterbeshlusses vom 2. Juli 1914 vember 1896, ledig, bes, Ziffer 2 und 3 In das hiesige Handelsregisler ist heute | is dem Ewald Buschius zu Berlin erteilt. K. Amtsgericht Negisteramt. Hattenburg, eingetragen, daß in der | d |

ie gElragen, daß in der | [chaffung der zum Betrieb des Kutscher-

Ganzes auf den Preußischen Staat über- | schaft, die am 28. Juni 1914 begonnen E um 20000 4 erhöht und beläuft si L e ; i x d : L gegangen. | i hat, mit dem Siße in Mainz fortgeführt Königliches Amtsgericht. jeßt auf 120 000 4. Durch Gesellschafter- a R E an, dil Li lheleh. unk Wee Sypo- Am E E na 1914. Würzburg. (39456) | Generalversammlung vom 2. Oktober 1913 | gewerbes erforderlichen Sohorfarnite Königstein (Taunus), 10. Juli 1914. | wird. a Mettmann. [39420] | be\chluß vom 2. Juli 1914 wurde der Ge- e “Großh ‘A 8 icht T tináetragen worben : selbauk““ folgendes nglides Amtegericht. P. Kraus in Würzburg. an Stelle des ausgeschiedenen Vorstands- | Verkauf derselben n O und Königliches Amtsgericht. Mainz, am 16. Juli 1914. In unser Handelsregister B ist heute | sell schaftsvertrag in einigen Punkten ab- roß. Amtsgericht. 1. : Otto Serininas in Berlin ift als Mit Stettin. [38990] Die Firma iît erloschen: mitglieds Matthäus Moll, Bauers in | glieder auéhalm Sir E an es Lana Pa Lz) [38955] Gr. Amtsgericbt. unter Nr. 39 die Gesellshaft Wagner | geändert. Jeder Geschäftsführer ist zur| Säckingen. [38984] glied des Vorstands und Recbts f t D "| „In das Handelsregister A ist heute bei Urzburg, 1H Juli 1914, Hattenburg, der Leonhard Härtner, Bauer | glieder: überhauvt Saft 2 i S andau alz). “Mainz. [39411] | & Englert mit beschräukter Haftung Vertretung der Gesellshaft befugt. Die| Handelsregistereintrag Abt. A Paul Wiebering in Sd i Le L r. | Nr. 276 (Firma „Stöwhaas & Co.“ K. Amtsgeriht Registeramt. und Wirt in Hattenourg, in ten Vorstand | tüngen wle a S E on Sni

1 191: be U D erti ad Sbeil: (n -Stettim) eingeiragen: Die Gesellichaft | Wurzen ——— (39457) | 8ewählt worden ist. werbs und der Wirtschaft der Mitglieder

Handelsregister. Œ i m 8 ibrer E unser Handelsregister Abteil B | mit dem Sitze zu Mettmann eingetragen | Vertretungsbefugnis des Ludwig Fießler| O.-Z. : l 2 i if i In unser Handelsregister Abteilung Be z C LD Geschäftsführer ist beendigt. Kauf-| Heinrich Stolz in Kleinlaufenburg. er er Dorstanvsmitglieder bestellt 6 a Der bisherige Gefell schafter | Auf Blatt 366 des Zlesigen Handels A G “Die D us ) els, Die Haftsumme beträgt 10 A für je! aaf lummée ANI Ab Jeden

E E Err ist am 17, Aull 1914 bei dex unter Ne. 191 | worden e: [4 4 S: ; ij 28 j . ú c , ' ' , © : : ; j üller Junh. Jakobine T | ingetragenen Aktiengesellschaft in Firma: | _ Gegenstand ‘des Unternehmens ist die E E Hu Pforzheim ist QUNE Heinrich s Schuhmacher- Die Prokura des Rechtsanwalts Dr. | der Fi der ist alleiniger Inhaber | registers ist heute die Firma Sermanu | irn: a A u a eschäftsführer bestellt. meister in Kleinlaufenburg. Poul Wiebering ist erloschen. Stettin tin 14 Sun 1014 ck dicie in Wurzen und als Inhaber der E u ift O ua  Geschäftöanteile sind zugelassen. A d J Konditor Heinrich Wilhelm aitsreaister ift be Uls Vorstandsmitglieder sind gewählt:

Witwe in Landau. : , ; è „Harzþroduktenfabrik Laubenheim, | Fabrikation und der Vertrieb von Fittings | als Geschäft : e y Pforzheim, 15. Juli 1914. Säckingen, den 15. Juli 1914. Schwerin (Meckl. ), den 16. Juli 1914. Köntal Hermann Nr. 3 „S ; S ATE K öntgl. Amtsgertht. Abt. 5. Sanne daselbst eingetragen worden. acteee BeE E EANE iw bn Seme, Droschkenhalter, Frei- E E G E enGast mit unbe. | burg, Vorsißender; Johann Limberger,

Neueingetragen wurde die Firma: ¿ Cigarren - Müller Juh. Hans | Astiengefellschaft“ mit dem Sitze in] und Rohre sowie der Erwerb und Weiter- / Lde: | igarren - Müll I R Ub boi Mainz eingetragen | betrieb des bisher von der offenen Handels- Gr. Amtsgericht. Großh. Amtegeriht. I. Großherzoglihes Amtsgericht. A Stettin. 38991 ngegebener Geschäftszweig: Konditorei, x fte A Inhaber der Kaufmann Hans Schneider l rft egister. : In das Handelsreaister A ist A fei verbunden mit Autshank von Kaffee, ta E N Kähme ein- G olWfenballer, Freiburg, Schrift- und in Luzern. Der Uebergang der im bis-| Firma der Gesellschaft in: „Harz- | delsgeshäfts. N Abt. B Band I, O.-Z. 6. Firma Rodi | ist bei der Firma Otto Hildebrand in beute unter Nr. 100 die Fi Eil ( - Gottfried Leb R, h er Figentümer Geschäftsführer und Stellvertreter des herigen Geschäftsbetriebe begründeten For- | {roduktenfabrik Laubenheim F. M A Stammkapital beträgt 45 000 b. «& Wienenberger, Aktiengesellschaft | Salzwedel heute eingetragen : trop u. Co Schwerte E D en | Stettin) eingetragen: Die Ficma ist cine Wurzen, am 17. Juli 1914 Vorstand autaeiMede A M A Borstenden; Severin Diel, Droschken- derungen und Verbindlichkeiten ist aus. | Pelzer Aktiengesellschaft“ abgeändert eshäftsführer ist der Kaufmann Friß | für Vijouterie: & Kettenfabrikation | Dem Kaufmann Johannes Schaar midt L ib Le Eh und als deren | offene Handelsgesellschaft. Die Kaufleute Königliches Amtsgericht. der Ei Uegelteden und an seiner Stelle | halter, Freiburg, Kassenkontrolleur. geschlossen. worden ist. Wagner zu Mettmann. in Pforzheim. Dem Zeichner Eugen | in Salzwedel ist Prokura erteilt. Die Tis llen ‘befrau Kaufmann Her-| Ernst Johann Strömer und Werner | x A E h La reer ugust Klinge jr. in Meh, | Das Statut datiert vom 9. Juni 1914 E un io Mainz, am 17. Juli 1914. Dem Ingenieur Berthold Dannhauer | Swemnle in Pforzbein Mt t tor Mors L Mibalb C I erade mann Eilentrop in Schwerte eingetragen Strömer sind R Zweibrücken. [39005] nat\sch in den Vorstand gewählt worden ist. _ Bekanntmachungen erfolgen unter der (Pfalz), Juli 1914. , Pforzh s Weise | Prokura des Williba)d Hansche ist erloschen worden ‘ômer sind als persöniih haftende Ge- | 7 Aender : œŒ; gl. Amts t B 5. Fuli ma der Genossenschaft E Mr K. Amtsgericht. Gr. Amtsgertcht. N A Din zu Mett- Gesamtprokura ertei, daß er gemsinsam Salzwedel, den 15. Fuli 1914. Dem Kaufmann Hermann Eilentrop ift E etngetreten. Die Gesellschaft 5 ine A getragenen, Firmen: +84 Aunlsgeriht Birubaum, 15.Juli 1914 R der Genossenschaft im Fuhrhalter E E | n 1 . mit einem der Prokuristen Josef Bauer, Königliches Ämtëégericht. Be 5 7ER at am 1. Juli 1914 b ( M rtiSS_ Gat E L CETE Weller Ï ade E ; Lauenstein, Bann. [38601] | Mainz. [39412] | Die öffentlihen Bekanntmachungen der | Wilhelm Abrecht oder Paul Schweinfurth O L pen SrEHE D ; Stettin, Ta 15. Juli 1914, Actién-Gesellschaft“ mit dem Sitze in er ifterei L Sur rechtêverbindlihen Zeihnung für Im hiesigen Handelsregister ist unter | In unser Handelsregister Abteilung A | Gesellschaft erfolgen nur dur den Deut- | die Firma zeichnet. Salzwedel. : , 9129435] LiS 2. Zuli 1914. Königliches Amtsgericht. Abt. 5 Blickweiler. Durch Verfügung wurde Band 1, O 2 10. Bare A oie. Genossenschaft müssen mindestens zwei Nr. 3 heute cingetragen die Firma Kalf- | wurde, heute bei der Gesellschaft mit be- | hen Reicheanzeiger. Pforzheim, 16. Juli 1914. In Yiefges Handelsregister Y Nx, 2 ift S E Strei I oi Ae UOUNI, oute B I VOLW As und Absaúgenossenschaft Oberb, Mitglieder des Vorstandes unterschreiben. werk Mgarxrienhagen G. m. b. H. mit \hränkter Haftung in Firma: „Ceffka- Mettmann, den 16. Juli 1914. Gr. Amtsgericht. bet der Aftiengesellschaft Zuckerfabrik Simmern. [304491| “S Z, Alt. : [38992] ireffend PerabfeBung des Grundkapitals eingetragene Genoff l E Ne veihnung geschieht in der Form dem Sig in Marienhagen. Gesellschaft mit befchräukter Haftung“ Königliches Amtsgericht. S 4 Salzwedel beute eingetragen: Der § 3 In das Handelsregister B ist am | nas biesige Hmdelsreaister Seite 87 | der Gesellschaft von 1 Million Mark auf | 2 Pter Saftert e IORNE MIE VE* | daß die Vorstandsmitglieder ber Sra Zweck der Gesellschaft ist der Erwerb | mit dem Ste in Mainz-Kastel (Amöne- trttt Psorzheim. Sandel8register. [39430] | Abs. 1 des Gesellschaftsvertrages ist dur 1 Aut 40 a am |Nr. 87 i zur Firma „A. Busch « | 500 000 4 dahin ergänzt, daß die Her- \chrauktter Haftpflicht allda. Statut | ihren Namen hinzuseben O und diè Fortführung des von der Kom- | burg) eingetragen, daß die Vertretungs- A E, E De N Abt. B O II S Dane Generalversammlungsbeschluß vom 30. Juni S van “A7 qun Jof E Sr a gelten: G absezung statifindet mit der Maßgabe daß iele A vet R Unter-] Die Einsicht der Genossenliste ist manditge\ellhaft Fr. Nogge und in | befugnis des Geschäftsführers Ricbarv in Handelsregister B Nr. 6 ist am|mayer & Co., Gesellschaft mit be-|1914 abgeändert. Vlis , Vg F | Dle Firma ist erlosen. soweit Aktien der Gesellschaft zur Ver- | piere qu aller Ankauf land-| während der Dienststunden des Amts- Da a bte eten M eoaiks, Bas Beyer erloschen ist, und daß dem Fräulein | 14. Juli 1914 bei der Firma Christoph |\schränkter Haftung in Pforzheim. Salzwedel, den 15. Juli 1914. A S esel G RULT Strelitz, den 16. Jult 1914. fügung gestellt E L E ab, r Matlicher Bedarssartikel und gemein- | gerichts R de wi bios des Amts- Stammkapital bet1 ägt 650 000 4. Marie Bradke, Kontoristin in Wiesbaden, | Walter, Gesellschaft mit beschränkter | Die Vertretungsbefugnis des Geschäfts- Königliches Amtegericht. mit dem Stye zu Simmern ei A A0 Großherzogl. Amtsgericht. [eßung des Grundkapitals unterbleibt, und | (Gastlicher De rcauf landwirtschaftliher] Freiburg, den 3. Juli 1914 Ge)ellhafter sind die Aktiengesell\chaft Prokura erteilt E DSaftung, Mühlhausen M T, einge- führers ranz Seifried ift beendigt. Durch Samter: Bef ch [38985] Worden E elngeli agen loferne sämtliche Aktieu freiwillig zur Ner- ZTzeugniNe, Bekanntmachungen erfolgen Großh Amtsgericht f Jlseder- Hütte in Groß ÎIlsede und die| Mainz, am 18. Juli 1914. tragen: Dem Kaufmann Edmund Graupner | Gesellsbaftsbeschluß vom 7. Juli 1914 mter. Ve s R A Ge i as i Aa : Tanger. Bekanntmachung. [39446] sugung gestellt werden, eine Kapitalherab- unter E Genossenschaftsfirma, gezeichnet , Sf . Nftiengejellshaft Peiner Walzwerk in Gr. Amtsgericht. in Mühlhausen i. Th. ift derart Gesamt- | wurde der Gesellschaftsvertrag in einigen D aues E E ta Selig eue ati rue ev E Sts Laubach n Mannegmanun Sus- | seßung überhaupt nicht stattfindet. von 2 Vorstandsmitgl E ; ———— in G : ändert. n WET - 6 Spiral-| L aft m. b. H. 2) Firma: „Wi Witte Peine. j Mayen. Befanttmachung. [39415] E E 9 Y Mean Mgen andert ; Samter, und als deren Inhaber der bohrern und Werkzeugen. C Ba Nr, 7 d B SaUgee TY A, (Rel Wittemann“ burg. Willenserklärungen des Vorstands Ó N i Der Gesellihaftvertrag ist am 27. Juni | Fn das biefige Danbelöregister A find t s der übrigen Prokmisten zur| Pforzheim, den 16. U 1914. Vieh- und Pferdebändler Felix Witt in Höbe des Stammkapitals 40 000 4 registers) it b 4 N gin Banden e dem Siye in St. Jugbert. Dem Biber bur B Nora In das Genossenschaftsregist-r wurde 1914 errichtet. Der Buchhalter Friedrich | folgende Firmen neu’ eingetragen worden: | V retung bereWtigt ist. Gr. Amtsgerichr. Samter eingetragen worden. i Geschäftsführer sind die Kaufleute Louts | worden: FRIEL JOMGENDES FgESragen S Bn Bugenteur in St. Ing- | Zeichnung erfolat durd Be Le pezüglih des landwirtschasilichen Con- Schünboff in Hannover ijt eint E 6 u Amtêgericht Mühlhausen i. Th. 942 C My Chri bert, ist Prokura erteilt. e O T VDetsligung der] sum-Vereins e. G. Geicbäntsführer bestellt, ilt zum alleinigen M gorons Thelen“ in Maycu, ———————— Ae it 251 des Handels ers V Sanmiter, n 9, Q 1914. M O Tons E Simmern | Der Slh der Gesellschaft ist von Tanger | 3) Firma: „Munzinger «& Cie.“ Ünterschriften E der Firma. Haftsumme | heim étncièttagei A E L Geins- : : G : ü 39425 uf Blatt 251 des Handelsregisters für tönigli iht. n erkmeiste r ' fette SaHbATS N R H ns E. 150 M böte abl der Geshäftäantoiss : is M gert: +n Stelle des aus d Alle Bekanutinachüngen der GesellsGaft es rubenbesiger Franz Thelen E tifia f vie! Siadt Bla As A Emil Königliches Amtsgericht Rheinböllen, Die Dea es Bei anae N verla Mordb. Qlene HandelsgeseUscchaft mit dem Siße in Dad Ra per Geschäftöanteile 10. Vorstand ausgeschiedenen Daniel Dörr TTI. hne durch den Deutschen Neihs-| Nr. 187: „Franz Paul Keuser“ in | die Firma Wilheim Bartelt zu Mül- Ta in Pirna enan ist dente r Bu oe) ; Bes ae E erfolgt durch 2 Geschäftsführer ge, Kaiserliches R onsnlargee! Gt V eater Nes A Obrecht, T. Vorsißender; Marzell Reith Lie D L elbe ie eorg anzetger. Mayen, Inhaker: Grubenbesißer )eim- Ö ; eingetragen worden: Eva Sidonie a uf Blatt 3 es hiesigen Handels- ineinsam. lea d L : C O u Dea | Stellvertreter, und Franz Ott also Lang. | Vene Ztann VI. dafelbii gewählt. Lauenstein, den 11. Juli 1914. Paul L in Mayen. A e ilheim- Ruge t. Ramm und Anna Erika Marie Ram registers ist heute bet der Firma H. Krebs Oeftentliche Bekanntmachungen der Ge, | LIbert, Rheinl. [39447] E „Munzinger, ohne Gewerb, ledig, vie ia Obeuies De G Grof Gerau, den 14. Juli 1914. Königliches Amtsgericht. Nr. 188: „Franz Joseph _Steine- Kal. Amtsgericht. beide in Pirna, sind ausgeschieden. Die | folgendes eingetragen worden: Die Firma Wlschaft erfolgen durch den Deutschen | „In Unser Handelsregister A unter Nr. 301 | peftonde Getestt bert, [ind als persönli | Genossenliste ist jedermann inner er Oroßberzoglidhes Amtsgericht. T [39407] | bach““ in Mayen, Inhaber: Kaufmann Myloi [39590] S N! Li Gia a ee aa R u db D) do t hdanzelger. cil drangen L ee Firma E She Lr Q lente fter N: Dienststunden des Gerichts geftattet. O Gross Gera pay Yht. A Nr. 683 | Franz Ioseph Stetnedach in Maven. . 9299/9 Gmtl Walter Namm in Pirna führt das | berg, Zweiggeschä er gleichen Simmera, den 14. Juli 1914, u V HAUSUEr g, POtielpaveln: (1 A M, e C TLON r] Vühl, den 15. Juli 19 ; E E 39569 dd E d nota ali Sans is e Sa ch“ in A E Ade Ha unter der bisherigen Firma L E Quli 1914 Königltches UudarriEt al S S T En als ra Mita e e C E zu h Großb. AAAEt S egung [39569] i *| Mayen, Inhaber: Kauf : ; , Is allein fort. Scheibenberg, den 17. Juli 1914. L r Znvaver der Kaufmann Heinrih| 7 rer t: Is be 5 L enen E P ETE A S E e Ven ofsen|Wastêregister wu arie E S A e un S i fovsmann Johann Schaal, Echoppinit-Wilhelminehütte. Pirna, den 15. Juli 1914. Königliches Amtsgericht. Sinzig. Bekanntmachung. [39443] Lausberg in Velbert. O ch Ma Ara: Chamotte- und Dinas- Ehingen, Donau. [39556] | bezüglich der Arbeiterwohtung&Ge Mel ane, Lt ; i; Nr. 190: „Johann Schilling“ in | Inhaber: Isaak Schaal, Schankwirt in Das Königliche Amtsgericht. L —— „In das Handelsregister A unter Nr. 123| Velbert, 16. Jult 1914. elde nburg (Pfalz) vormals K. Amtegericht Ehingen. uofensGast e. m. u Die E bat vat E Mayeu Inhaber : Grubenbesißer Io- N Salzen Ir. 307; vos T [39432] Eu Bie, Sal eldrealfice C Al h eingetragen die offene Handelsgesell- Amtsgericht. Ge r bescbründtce (als) ge Lin lenimastöreailier wurde beute Dien eingetraaen: In der ‘E, y Bin N rma Paul Slouina, yslowis. A JIEDAL I A N / Af Ls ast Pfeifer und Heukelbah mit dem 5 E" PSNA P nin S: escrantier Haf- [vet der Molfereigenosseuschast Ober, | sihtératsfizuna vom 23. April l. Fs 1. Juli 1914 begonnen, zur Vertretung | hann Schilling in Mayen. L j di In unser Handelsregister A Nr. 36 | ist bei der Aktien-Zuckerfabrik Watenu- Sit 5 , !| Villingen. Baden. [39448] | tung. Siß: Erbach-Reiskirchen bei |mar{htal e. G wurd S La E. M ai pa e S lellwaster q 00 VilaoA in Rit eruteuEi O Viyslowig on ‘Myslowis. it p aa Firma Heinrich Dobrines NENE 1 ANAREmIIEDE, Voucts JOIgENDES, Bs )) Adolf “Pielfee, Faufmtne, Meblis Mina Wpr aat belregifleus Abt. A f ola N L), Daniel Hilgenstock getragen: S bér Generalve anla geschiedenen Viet Virincee e Q ermächtigt. Die Inhaber betreiben ein E L R LOES 914, n Posen eingetragen worden: ie| getragen: (Vestfaler M ; Wirratl Pram renvacher Metallwaren- |1|f als Geschäftsführer ausgeschieden: als | vom 16. Mai 1914 if Ste S b E S Stenne Pott Metallwarengeschäft. Apotheker Heinrich Teloo in Nieder- | 10 Hus L A 5 Grben . des bisherigen Inhabers Hein-| Durch Beschluß der Generalversammz, hen Bde ten Kauf- fabrik, Dreh-, Frais- und Stanz- | solber wurde neu bestellt: : Dr. Otto cefibletènen N Dorslonzemitileis A l dia Woieit zu Kofthelin M ei, 12, Iult 1014 n aen ‘den 17. Juli: 1914 E Besarntmadino. nt E ie Wilfelmite (Ln pom 2 A an See e ILDie GUUESNE die dio 10 Idi 1016| HNIEe “Die! Prokura des Wilhel Qa 1E’ fbunarst in Blieskastel, al dec Bere grbeamiten in Obermar- | Groß Gerau. den 15. Juli 1914 ü C E I R D j , L A HE 2 e obrtner, geborene Hell, und ihre vier | aus8ge|ckiedenen Borttandsmitglie ortg gonnen. ; è 2rolura de elm Hor- . Losung eingetragener Firmen: tal, der L S as li An O Lübeck. Handelsregister. [39409] Köntgliches Amtsgericht. In unser Handelsregister A ist heute Kindér, Geschwister “Dobriner, Nanny, | der Landwirt Heinrich Schrader aus Warle - Sinzi den 16 Juli 1914 nung jr. in Vöhrenbach ist erloshen. In. | a. die Firma: „Sylvain Levy“ mit |in den O, Rue aale M Großherzogliches Amt Amtsgericht. Am 19, Juli 1914 isl bei den Firmen: | reinevtibazen 391631 | Unter Nr. 175 die Firma Max Wolff-| Alice, Martin, geboren ‘13. März 1895, | in den Vorständ gewählt worden. Koriatidies Mentacuris ; haber der Firma ist jeßt: Wilhelm Hor- |dem Sibe in Blieskastel ist erloschen. | Den 15. Juli 1914 en GUMMLLAYFOS, [38677] 1) Gerhd. R. Segerfeldt, / BeleritémuBun [39163] | berg, Neustettin, und als deren In- | Annie, geboren 11. Jult 1897 in Posen, | Schöningen, den 4. Iult 1914. mgiyes emtsgeriqht. nung ir., Fabrikant in Vöhrenbah. Dem | b. die Firma „Heinrich Baier“ mit Landgerichtsrat Breucha Ga. 43/26. In das Genossenschafts 2 Tes M Su, Die Geschwister Sonna, Wilhelm haber Kaufmann Max Wolffberg in | segen das Geschäft in ungeteilter Erben- Herzogliches Amtsgericht, ßoest. Bekanntmachung. [389881 | Fabrikanten Wilhelm Hornung alt in |dem Siße in Homburg i. Pf. ist er- O R S Ee i reger ist heute bei der Genossenschaft / r | Neustettin eingetragen. Neustettin, den | gemeinschaft fort. C. Schulze. In das Hantelsregi'ter B Nr. 11 ist Vöhrenbach ist Prokura erteilt. losen. Elbing. [39114]| Semeinuütige Genossenschaft Die- be Villingen, den 10. Juli 1914. Zweibrücken, den 15. Zuli 1914. In unfer Genossenschaftsregister ist | righausen, e. G. m. b. H. zu Diering- ; f hausen eingetragen worden: Die Be-

9 E E ad f as Elsbeth und Hermann Haose zu Nönsahl dolph Hegerfeldt S8 1D n U UTONIaNt 10. Sult 1914, Königlihes Amtsgericht. 3osen, den 17. Jult 1914. i der Kommanditgesell in Lübeck eingetragen : E C eBlue Gesellschafter Ie unter } E V Pos orinlidhes Amtdacricht. Varmer Ba ee chast G O Großh. Amtsgericht. Kgl. Amtsgaricht heute unter Nr. 17 die Genossenschaft in Die Firma tft erloschen. t. A Nr. 41 des Handelsregiters ver- | Nordenm. : [39425] L Verantwortlicher Redakteur: ischer & Co. Var it g, Vol i Firma „Elbinger Mittelstandäbane, | ktnntmachungen der Genossenschaft Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 11. | merkten offenen Handelégeselishaft der | In das hiesige Handelsregister Abtei-| Posem. [39471} V. V.: Weber in Berli ° ; Widerla a E ay mit Zweig-| Volkmarsen. [38648] eingetragene Genossens i it be. | folgen von jeßt ab im Bergtscen T blatt. / fet trt : Firma Wilhelm Haase zu HRötifahl| lung A Nr. 149 i} heute zu der Firma| In unser Handelsregister A -: Nr. 842 O E L N E: x ingetra E n Soest heute folgendes | In das Handelsregister A 23 hiesigen ° schränkter Haftpflicht“ C e Gummersbach den 27 Ju i 1A LübecK. Sandelêregister, [39408] ] heute cingetragen: Ferner is dasclbst | Samfou & Rose, Kommanditgesell- | ist bei der Firma Wolff Jaffe-in Posen, Verlag der Expedition (J. V.: Koye) |; Vie ‘Bub t B in B j Amtsgerichts is bei der Firma H. Biele. Genossenschaftsregister in Elbing eingetr E 00S D E Königliches Amtsgericht. ; Am 16. Juli 1914 i bei der Fitma | folgendes vermerkt : ; schaft zu Norden folgendes - eingetragen : | Inhaber ‘Kaufinann Wolf Jaffe in Posen, in Berlin. Steqmu Y Hi {{ Ra armen, dem |feld in Volkmarsen folgendes einge- : Das Statut leer K s. ult 1 Stanz- und Emaillirwerke vormals] a. Die Gesellshafter Fri und Carl| Dem ‘Kaufmann Siegfried Samson in | eingetragen worden: Der Kaufmann i Franz Hilbi i Be L SEL dem Dr. | tragen worden: Amberg. Bekanntmachung. [39549] | Der Gegenstand des Üniter bien T f E Se ama MUnÓ: O Car! Thiel & Söhne Actien-Gesell- | Haase find gestochen. Norden ist Prokura erteilt. Dr. jur. Fritz Jaffe in Posen ist in das Dru der Norddeutschen Buchdruckerei und tines i 4 n e Robert | Dem Bierbrauer August Blelefeld in Darlehenskassen verein Sulzbürg, | der Betrieb von Barifias Si Ne ist In unser Genossenschaftêregtiter ist bet schaft mit dcm Sige in Lübecck einge- | Das Geschäft und die Firma sind auf| Norden, den 13. Juli 1914. Geschäft als persönlich haftender Gesell-| Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32, i Barmen, bem Wilbéln Miner, Thom | Vollmatsen if Prokura erteilt. eivgetragene Genofsenschaft mit unbe- | der Beschaffung der in Gewerbe un aeele | der unter Nr. 9 eingetragenen Ländlichen tragen: die minderjährigen Kinder des früheren Königliches Amtsgericht. 1, schafter eingetreten. (Mit Warenzeichenbeilage Nr. 67.) n Barmen, dem SFofef Ullner ‘in Soest idi A vas den 15. Juli 1914. schränkter Saftpflicht, in Su!zbürg. | chaft der ti falieder nötigen Geldmitiel. L G T L FleYnNaife Deofedw ; e niglihes Amtsgertcz1, Leonhard Fischer ist aus dem Vorstand | Bekanntmachungen erfolgen unter der Ge: ] deten E dis le Ba Ar

Schneider, Zigarren- und Kolonial- k: warengeschöft mit dem Siße in Landau. | worden, daß durch Beschluß der General, | gesellshaft Wagner & Englert zu Mett-| wxgrzheim. [38978] | Salzwedel. [39436] ; S ME S A R

N / versammlung vom 11. Juli 1914 die| mann betriebenen Fabrikations- und Han- Handelsregister. In hiesiges Handelsregisler A Nr. 72 dn unser Serte E G A O Bn

tw N j : èr. irma „Ernst Strömer“ in | E

iedern, im Vereins-| Gros »p° SOEGS blatt des Bad. Bauernvereins zu Frei-| : “Renn ae N