1914 / 175 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bieber en Liquidatoren Hans Derlien und ; Stettin [40976] | Die Genossenschaft hat ein neues Statut Wünecten T Î t ; : : jen, » 41328] j Rechtsanwalt Just Louis Rothschild ist Joseph Levy, Saar-| In das Handelsregister A ist heute | angenommen. Der Gegenstand des Unter-| 1) Darieheuskafseuverein N La In L hence Ah F t n f Î E B E Î [ Q Q E

brüden, Passagestraße, bestellt. unter Nr. 2293 die Firma „Ernft | nehmens faßt jezt auch den gemein- | b i

Saarbrücken, den 23. Juli 1914. Hoepffner“ in Stettin und als deren | samen Einkauf landwirt schaftlicher Be: Und s rän O tp Sih Es Oen M Sina bér Roy: Z 2 M A E F E Königliches Amtsgericht. 17. Inhaber der Kaufmann Ernst Hoepffner | darfsartikel. / Vier En E aftpflicch!. Siß idt erungen bis Sametag, 15. August d D î R S D F [ S {s

E Us în Stettin eingetragen. Wiesen, den 4. Juli 1914. Narttens E E SER aus dem Ba esel C Wt um cu Cn Ci anzeiger un onig l lc l ci ad al cetgcr,

en. Abi, A O3 E del E Claiss hi S s Königliches Amtsgericht, - Beera t Lirti@alUlitden Aw und Nus IQu Nes u allgemeiner Prü, M 22 5 s 5 - ini ,

U i Cs D U . geriMI, . D, E ere ng, eingetragene | fur h : |

ns e Firma G. Fribolin inSädtin- # |[Eichstäut. Bekanntmachung. [41318) Genossenschaft mit Unheschr änfiee 1914, Bormitions 9E ube: August S E Berlin, Dienstag, den 289, Juli 1914.

Es Stolp, Pomm, [40977] Betreff: Molkexeigenofseuschaft Haftpflicht. Siß Vötting. Valentin Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins Genofsenschafts-, Zetchen- und Musterre istern, der Urheb dchtseintragsrolle, über Warenzeiche L -; ’, ’, s erregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, n,

Die Firma ist erloschen. In das Handelsregister A Nr. 419 ist | Kösching, e. G. m. u. §. An Stelle dmaîi [s sing, e. 1, Y n Skelle | HeckEmaier aus dem Vorstand ausgeschieden. Berlin. [41101 Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse jowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der senbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Säckingen, den 16. Juli 1914. heute die Firma Hamburger Kaffee- | des ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes | Neubestelltes tandsmitglied : Großh. Amtsgericht. cher : s er aus NEanse t e Franz Ai urde C Fiber, Gütler i C: E if das F Nermbgen ps offenen C P S @ i i Par S in - Und ats Jnhaber der | Baumann in ng, als Stellvertr. des Mün ¿ 95. li 1914. audels8gese aft Fr. «& Co. E N eintmas uet N an SeCimius S e enger ae, n S orliane gewählt. E &. Amtsgericht, M O 29, Garligerftraße N ift Zentral-Handelsregister ur Das Deutsche Reich. (Nr. 179 B,) Handelsre int ; D. | tragen. p den 11 Juli ; 2e Ju x R A A eute, ags r, por dem König- 192: Elias Truzzi in Murg. In- | Königl. Amtsgericht. K. Amtsgericht. Neuburg, Donau. [41343] | lichen Amtsgericht Berlin-Mitte das Kos Das Fenira] - Handelsregister für das Deutshe Rei kann dur alle Post talten, în Berli Ï i ä E ————=ck Allgemeiner Konsumverein Donau. kursverfahren eröffnet. (Aktenz. 154 T für Selbstabholer au durch die Königliche Érectitien aa Reichs n Sre E 8, L ep e Sia A Vas Mie E Ma S Io 2E 2 i szeile 20 S.

haber Elias Truzzi, Weinhändler in Murg. | / Grahl, Üm L | agdngdod Fartroter 2 9 5, feme | OWENRaTE pietier 9oje M Sonate 2 eide ene 108,16) emar: gamen Beta: | Malt tuen g E E S N Eu E E Ct a Westholsteinishe Bauk, Tönuinger | Fporregent 4, 9e A ¡|Þflicht in Donauwörth. Die Ver- | A i T N T E S Ri Släubigcmersamialina in f a L ( M gent in Zell a. H, ist aus dem . Vtr- | meldung der Konkursforderungen 5; 5ntali x ; - rFHoGST ZurEt ; Ten, : N M S Rg, e fe Uen: Vorstand der Sewerbebauk Zell a/H. Ans A Liquidatoren ist be- | 4. September 1914. Erste Gläubigerver Me Bluner Nr T G Mor iee es A Ein eni ee O R Dea O A Per 19 S: ile E O be e Boe [eide Segen Botllebern Hugo Elmshorn | uége/Mieden, und wurde dur Beschluß | n2et; die Firma ift erloschen sammlung am 21, August 1914, Konkurse, Justerburg, den 23. Juli 1914 Nachmitiags 4 Uhr. mittags A4 Uhr, în Herten: [1914 bei vere GerlLb a i E 194: ar omann in Brennet. , n Slmshorn | des Aufsichtsrats vom 8. Suli 1914 der eu el A O aa 1914. Vormittags 105 Uhr. Prüfungstermin Eisleben. [41132] du Poël L: Gerichtsschreiber Den 25. Juli 1914. Oberstein, den 22. Juli 1914. Arrest “nit Aaieitevilidt is 10: Sep- erit. am G. Oktober 19X4, Vormittags Ueber das Vermögen des Bäcker- des Königlichen Amtsgerichis. Amt3gerichts\ekretär Kray l. Großherzogliches Amtsgericht. Abt. “Ir, | tember 1914. : L x Spandau, den 24. JIuli 1914.

Inhaber ist Oskar Thomann, Weinhändler | und Jacob Hartwig in Husum erteilte Sparkassenrehner Georg V : i 1 g Volk in Zell A ROAR D t in Drennet, Gemeinde Oeflingen. On 1 erlal@en, a. H: als stellvertretender Direktor bis zur | RadoIszeIl. [413321] 10% Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue meisters Karl Einecke (des Aelteren) h [41138] | PrökuIs. Bet ch [41116] : örrach. röKkuls. Bekanntmachung. Königliches glicßes Amt3gericht.

Säckingen, den 18. Juli 1914, Die Bankdirektoren Hugo Biuhn in bse L: - iedris S ; 1 E U m L nee Die Ta |Ginbrag œselgte beute wier fie b U | ffn val Eren B19 Pelridzabe 14/14 If, Sto Smne Nadmittags b Uhr das Konkureerfabren | Ueber den Nachlaß des am 17. Deoanbel | «Ueber den Nadlaß des Kaufmanns | Ueber des Bere e118 Säckin A [40968] die welgnieberlofüna Ee E R S Genossenschaftsregister. e. G. m. u. H. in Oechuingen ein- | bis 20. August 1914 eröffnet Ver Silfrrann Dito Sire 1913 in Jena verstorbenen Schutz- by, Friedri Heidenreich in Brom. | Ernst Walter in oru ut am |Trostbore. [41159] Bunt elbrentsterneueintrag Abt. A O.-Z. D2m Prokuristen Martin Hebestreit ist T OnaD, Ritt E i ad A ina E A das Se R A iglich in Gisleben ist zum Konkursverwalter ée | MORRE Friedrich Wilhelm Gumlich E Aa n 2 E L Konferöber abc P Rut e pn Ama Bag. 199: F. Hahn in Kleinlaufenburg. | für die Zweigniederlassung in Tönning die fb iaiah i Viet and - auögesMieden und Konra 1618 Bett Mae giIMen | nannt. Offener Arrest und Anmeldefrist | ist heute, am 25. Juli 1914, Vor- Sn / L raft in Vrofule i ner | Das Amtsgericht Trostberg hat am Znhaber ist Friedrih Hahn, Bäermeister | Prokura erteilt mit der Ermäcbtigung, | Gnesen. [41321] T, Müller, in den Verstand ge- | Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abteilung154, bis zum 17. August 1914. Erste Gläu- | mittags 11 Uhr 25 Minuten, das Konkurs- VeateaniralE Ds malte is Lide r a v Can e 29. Juli 1914, Vorm. 10 Uhr, auf An- in Kleinlaufenburg. 4 L mit einer vertretungsberehtigten In unser Genossenschaftsregister ist bei | Nadolfzell ten 16. Juli 1914 Bochum. Konkursverfahren. [41123] bigerversammlung und Prüfungstermin Pn g r d Mig ovA meldefrist, offener Arrest und Anzeigefrist für Konkursforderungen e 20 August Xaver Feu i U Ls gans Sacti h L ; üde 3; Tuße 7 94 einaetragene F Ton 2 öre L . De , . r oner: Fi G 4 + « L Ê 0 : 2 ff ; ) U Z ; Q Y B T / 7 = ; f Säckingen, den 18, Juli 1914. S Grundftücke zu veräußern und zu der unter Nr. 24 eingetragenen Genossen- Großh. Amtégericht. s E L E Firma C. Brüue Le E T A 2, Vormittags E “Mia ‘Aaeas u Anmeldefrist ift bis 10. August 1914. Erste Gläubiger-| 1914. Erste Gläubigerversammlung am br über sein Vermögen eröffnet S idgenst. L “Liigolua den 16. Juli 1914 Mahl etn aae D en: Reichenbach, 6. L [41333] Raicfmann arl Ruh e S Elten Juli 1914 bestunmt bis 24. Auaust 1914. Offener verfammlung und Prüfungstermin am | 11. August 1914, Vormittags den Rechtsanwalt Antaxtocltbaber in Troft- ñ, ; 4, J mühle, etragene Senossetn- C » 2. Bis 41999! | L u : "um, Sn , s y Vat Le r, / CATZ L! 2 e i : iforisd d / Saulgau. [40969] Königliches Amtsgericht. schaft mit unbeschränkter Haftpflicht Genoff.-9îeg. Nr. 15, Eintrag. v. 23/7 | Obere Marktstr 31. Tag der Ersffnung: Der Gerichts\chreiber Arrest ist erlassen. Erste Gläubigerver- Guts übe August 1914, an L Gia Cs berg zum provisorishen Konkursy:rwalter K. Amtsgericht Saulgau. Waldenburg, Sckicg [41303] | in Libau folgendes eingetragen worden: | 1914, Satg. v. 27/6 1914, Elektrizitäts. | 24. Juli 1914, Nachm. 5 Uhr 35 Minuten. des Königl. Amtsgericht. sammlung: 24. August 1914, Vorm. Lbrvadi, 21 Suti 1914 TO- lie Lo vet idi buzien idt ernannt und ofenen Arrest gem. S 118 Im Handelsregister Abteilung für Ge- In unser Handelsregister A Nr 411 ist An Stille des ausgeschiedenen Vor- Genossenschaft Melaune-Prachenau, Konkursverwalter: Rechtsanwalt Muten- E __|9 Ußr. Prüfungetermin: 11, Sep- Gerichtsschreiberei Gr. Amtsgerichts. Zimmer Nr. 7. Offener Arrest mit An: E R i n E sellshaftsfirmen wurde heute die Süv- am 22. Juli 1914 das Erlöschen bér slandsmitgliedes Gottlieb Gellner ist der | E. G. m. b. S. in Pracheuau für | beim in Bochum. Offener Arrest mit An- Frankfurt, Main. [41151] tember 1914, Vorm. 9 Uhr. Abt. 1ITL. eigefcilt bis inn Anu 1914 Ae erlassen. Zur Anme ana ee on- deutsche Celluloidwarcnfabrik, Ge- Firma Gustav Rittncr in Altwassee Landwirt F. Schindler in Libau in den | Bezug eleftrishen Stromes, Herstellung | ¿cigepfliht bis zum 1. September 1914, | Koukursverfahren. 17 N.88/14 a. | enua, den 25. Juli 1914. : E bag Ene Prökuls, den 24. Sul 101 ursforderungen Bee Frif is zum FLIaN mit beschränkter Haftung eingetragen / y Vorstand gewähit. a rie elektrisher Verteilungs- A E Bing E Surderungan E das N aer e Alma a Goes E E l Roe N. 18 N Der Gerichts\(reiber iblußfafu ie i S S in Mengen neu eingetragen. Gegenstand | “g, H, S: Gnesen, den 22, Æuki 1914. eitungen, Abgabe von elektrishem Strom | det Geri is zum 1. September unger, geb. Wendorf, in Frauk- es Sroyy. D. +miogerits, I. P ONLKTEBELIKHYLER, N. 18/14. 1. es Königl. Amtsgeri 8 kie S ä 5 Unteebnens ift die Sas boi Amtsgericht Waldenburg, Schl. Königliches Ämtsgericht. idr Beleibluaes, tab S etriebs) wee. 1914. Erste Gläubigerversammlung am furt a. M., Bergerstraße 143, ist heute, E Ueber das Vermögen der unverehe- ; e Königl. Amtsgerichts. Verwalters , dte Bestellung eines Släu- Zelluloidwaren aller Art. Das Stamm- Wiesbaden. : [41304] 4 S TE G N T N E Bekanntmachungen, Erklärungen und | 20. August 1914, Vorm. kEA ühr. am 24. Juli 1914, Nachm. 2 Uhr, das | Kaukehmen. [41105] litten Maria Hillebrandt, Inhaberin Riedlingen. _[ALLSSI G und die in 59 132, 137 kapital beträgt 25000 Æ. Der Gesell-| In unser Handelsregister A Nr. 238 | Grünberg, Sees. __ [41322] | Zeichnungen durch 2 Vorstandsmitglieder, | Allgemeiner Prüfungstermin am 23. Sep- Konkursverfahren eröffnet worden. Der Konkursverfahren. der Firma Eugeu Schramunz zu Lüden- Kgl. Württ. Amtsgericht Riedlingen. | K.-O. bezeihneten Fragen sowie zur Prü- schaftsvertrag ist am 9. Juli 1914 errichtet | wurde heute bei der Firma: „Jummobilien-| In das Genossenschaftsregister ist bei landwirt\chaftl. Genossenschastéblait Neu. | tember 1914. Vormittags 10! Uhr, | Rechtsanwalt Urspruz hier, Schiller-| Ueber das Vermögen des Kaufmanns scheid, ist am heutigen Tage, Vormittags Konkurseröffnung über das Vermögen | fung der angemeldeten Forderungen ist worden. Zu Geschäftsführern find bo, | und Hypotheken- Gesellschaft, Kindeu, | Nr. 1 PVolnisch-Net1kow’er Spar- und wied, Ges.-Zahr 1/7— 30/6, Vorstand: | Zimmer Nr. 46, Wilhelméplag. straße 29, ist zum Konkursverwalter er- | Hermann Moßtkau in Kaukehmen ist 104 Uhr, das Konkursverfahren eröfnet. | der Hirschbrauerci Riedlingen, G. m. | Termin auf 22. August 1914, Vorm. stellt: Anton Haidorfer, August Haidorfer | dank mit beschränkter Hoftung“ mit | Darlehnskaffeuverein, eingetragene Gutsbesizer Emil Richter, Gem.-Vorst. | Bochum, den 24. Juli 1914. nannt worden. Arrest mit Anzeigefrist | heute, am 23, Jult 1914, Mittags 12 Uhr, Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. | b. H. in Riedlingen am 24. Juki 1914, | X0 Uhr, im Sißungssaale des Amts- und Paul Haidorfer, sämtlich von Mar- | dem Sig zu Wiesbaden eingetrag : Genoffenschaft mit unbescchränkfter Paul Stübner, Gutsbesitzer Mar Krische Der Gerichtsschreiber bis 7. August 1914, Frist zur Anmeldung | das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Schmalenbach in Lüdenscheid. Offener Arrest | Vorm. 114 Uhr. Konk.-Verw. Bezirks- | gerichts dabier anbécaumt. bah, O.-A, Riedlingen. Zur Vertretung | Die Liquidation ist beendet. Die Firma | Haftpflicht zu Polnisch-Net1kow, heute | in Prachenau, Haftsumme 300.— t, des Königlichen Amtsgerichts. der Forderungen bis zum 28. August 1914. | Rechtsanwalt Goebel in Kaukehmen. An- | mit Anzeigefrist bis zum 15. August 1914. | notar Buck in Niedlingen. Offener | Troftbeeg, den 25. Juli aria j der Gesellshaft müssen mindestens 2 Gez | ist erloschen. vermerkt worden, daß an Stelle des bödhste Zabl der Geshäftsantetle 50, Ein; Colmar, U 41139 Bei schriftlider Anmeldung Vorlage tin meldefrist bis 22. August 1914. Erste | Anmeldefrist der Konkursforderungen bis | Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist | Gerichtssreiberci des K. Amtsgerichts. schäftsführer mitwirken. Bei Geschäfts-| Wiesbaden, den 18. Jult 1914. August Stephon Wilhelm Kaiser in sicht der Liste der Genossen für jedermann Neb L bas Mani d , [41139] doppelter Ausfertigung dringend empfohlen. | Gläubigerversammlung am 22. Augufít | zum 26. August 1914. Erste Gläubiger- | 14. Aug. 1914. Prüfungstermin und Gläu- Türkheim, Schwaben. [41141] h anb Betränen die 00 u Königliches Amtsgeridt. Abt. 3. Polnish-Nettkow in den Vorstand ge- | in den Dienststunden, i er da Agen er Firma Dirgz Erste Gläubigerversammlung : Freitag, | 1914, Vorm, 20 Uhr. Allgemeiner versammlung am 21. August 1914, bigerversammlung 22. August 1914, Bek tmachu N übersteigen, müssen alle 3 Geschäftsführer | wippertürm —— 41806 Amtsgericht Reichenbach O. L, Dieu» Q 2 Sas Q us den 7. August 1914, Vorm. 20 Uhr, | Prüfungstermin den 5. September | Vormittags 11 Uhr. Allgemeiner Prü: | Nachm. 3 Uhr. i E Amtsgericht Türkheim einverstanden sein. Die Gesellschafter f (41206) Amtgeriht Erünberg. 22. 7. 10. Rüstringe [41335] | geb Duiù, Manitifabcueware C Le A Ecriber epa 2: Sveitas, ben d a A LN E ener fangtermin am 24. September 1914, Amisgerichtssekretär Bullinger. (Schwaben) hat über den Natlaß dec 3 , 7 L. September #1914, Voru. 10 Uhk, | Arrest mit Anzeigepflicht bis 22, August | Vormittags 104 Uhr, Zimmer 87. Saarlouis. [41118] | am 5. Sanuar 1913 in Wörishofen

Bek Á efauntmachung 41323 In unser Genossenschaftsregister ist heute | in Colmar, wird heute, am 24 Juli 1914 hier, Seilerstrañe 19 ; 1 1914 Lüdenscheid, den 25. Iuli 1914 ' ter, Sellerstraße 19a I, Zimmer 10. ; L N E Q U t Konkursverfahren. verstorbenen ledigen Privatiere Elisabeth

August und Paul Haidorfer leisten einen X \ delôreat - ce au t u ] S É ter Abt A Nr. 50 | Föhstaat. Teil ihrer Einlagen auf das Stammkapital } Uner Vande regil fn / 1 (4 ] e [chaf j V üst-|° ittag d | D î óntali i durch Einbringen von Formen im Wert M eute Î L os Q Se b Auf Blatt 2 d-s Geno ssensaftsregisters, Cina ek on D i L a N E ros O Todes Fraufkfurt a. M., den 24. Juli 1914, | Kaukchmev, den 23. Juli 1914, Königliches Amtsgericht. Ueber das Vermögen der Eheleute | Walter von dort ain 23. Juli 1914, Nach- von zusammen 9000 M und von Ma- | worden: E pperfürth eingetragen vitamad Revers L AeE Mr \chäftäagent Meid bier, Wnnetrehtil Der Gerihts\chreiber E Königliches Amtsgericht. Marienwerder, Westpr. [41108] Kinematographenbesiger Friedrich | mittags 4 Uhr 35 Mtnutea, den Konkurs en 59 Jl annen 00 MÆ. | Die „Gesellshaft ijt aufgelöst. Die | Umgegend, eingetragene Genofsen- L a E ND nen Os 10, September 1914. Ersle Gläubiger- es Komgl, Ambgerichts, Abt- 17, Kempen, Ez. Posen. [41115]| Ueber das Vermögen des Kaufmanns rir dr fw Aa rine S r Fon eor j E Ämtsridhter Kle y uns stt erloschen. 2E saft mit beschränkter Haftpflicht, Beru L B Le A er Kassierer versammlung am 21. August 1914, Frank furt, Main. [41150] Koukursverfahren. Stefan Lindner in Marienwerder ist pro e zu L aarlouis N asfisten N Da er L E: | A S þperfürth, den 18, Juli 1914. in Arnsfeld, ist heute eingeiragen worden, | Fernhard Behrens in Nüstringen in den | Vormittags 111 Uhr, und Prüfungs- y 7N Neber das Vermögen der Firma | beute, am 25. Juli 1914, Vormittags | beute, am 25. Juli 1914, Nachmittags Offener Ferest ist erten. Anelgelol n K li Vorstand gewählt termi S Konkursverfahren. 17 N 87/142. 9 F : 3 zer- | 1, Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da | dieser Richtung sowie Frist zur Anmel Schleswig. | [40971] önialibes Amtsgericht. daß das Vorstandsmitglieo Louis Nichard O ele, 21. Suli 1914 n n am IS8s. September 1914, Neber das Vermögen des peoft. Arztes | „Bazar Katolicki“/, Inhaber Josef | 10,30 Uhr, der Konkurs eröffnet. Ver- di G a iSalbus O inet, da Am G e E B V 10. Augas Bekanntmachung. Zwickau, Sachsen. [413101 | Ungethüm in Arnsfeld auêgeschieden ist. Großherzoglihes Amkegzriht. Abi Sacmittags 4 Uhr, Zimmer Nr. 22, Dr. Richard Weudorf in Fraukfurt | Hadrys in Siemianice, wird heute, am | walter: Kaufmann Hirschberg in Marten- eftellt baben, Der V Dr. | 1914. einschl. Termin tue Gläubigerver: In unser Handelsregister Abt. A ist | Auf Blatt 1518 des Handelsregisters Wntgl. Amtsgericht Jöustadt, iten g Et „Abt. TL | Sibungssaal. Offener Arrest und An- 24. Suli 101 Mae 143, Ot Heute, am [28 ult 1914 Nachmittags b Uhr | werder. Anmeldefrist bis 31. August 1914 | geste vert zu Saarlouis wird zum Kon: | sammlane, uud allacmet r Prüfungstermin heute bei der Firma C. Jenter in |die Firma Johannes Herting hier den 24. Juli 1914. Schotten. Bekanntmachung. [41337] Baiserli 20 Anla Ner G ragt 1914, Nachm. 2 Uhr, das Kon- | 50 Min, das Konkurêverfahren eröffnet | einshließlih, Erste Gläubigerversamm- k révetwdltex qunt. Ä bin forbe A n T N i 1914 Vormitia s Schleswig eingetragen : betr., ist heute eingetragen worden: Di : In das Genossenschaftsregister wurde | MaiserliGßes Amtsgericht in Colmar. kursverfabren eröffnet worden, Der Rechts- | und der Rechtsanwalt Doerffer hier zum | lung den 21. August E, Or Dis zu N ENTUTSoTDETUNZEn j ant T, Uu / x en: entet 1 ift nab Aue baue | Kalau, [41924] | heute bei der Spar- und Darlehnskafse | Diedenhote L Ce lt Urfpruch hier, SHhillerflraße 29, | Konkursverwalter ernannk. Konkuesfoere | mittags LL Uhr, SeL De PUE Beclie ammen, G0 S Doi LGLRD D j u i der S ebnskasse denhofen,. [41175] anwalt Urspruh hier, Schillerstraße 29, |: G termin den T1. September 1914, | Gerichte anzumelden. Es wird zur Be- | Gerichts\hreiberei des K. Amtsgerichts.

Offene Handelsgesellschaft. Handelsniederlassung ist nah Auerbach Sn uns O / ( Ma : ser Genossenschaftsregister ist heute e. G. m in U1 a San R T Qn, 1278H rungen find bis zum 18. August 1914 bet f - U. D. in Ufa eingetragen: oufurêverfahren. N. 9/14, tit zum Konkursverwalter ernannt worden. E G Lite T melGen, e Vie Gläs, Vormittags A1 Uhr, Zimmer Nr. 4. | {lußfasung über die Beibehaltung Welkabere. [41162]

des ernannten oder die Wahl eines K. Amtsgericht Weinsberg.

Der Kaufmann Johannes Clemenz in |t. V. verlegt worden. bei der unter Nr. 5 einget S | Schleswig ist in das ift als persón-| Zwickau, am 24. 1914. Geo ege ragenen Se» | In den Vorstand wurden gewäblt: anl Ueber den N des 23. Mat Arrest mit Anzeigefrist bis 7. August 1914, i igefri Tih e E ia 7 Königliches ÄDntégecichi nossenschaft „Groft-Jehsez’scher Dar- | Steüe des Johannes Ludwig ÎIL. und des [1914 in Datpi versiorbenen Pee Frist AUT Anmeldung der Forderungen bis | eerversammlungam A, August 1914, | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum i » ge : gl : lehusfasseuvecein, eingetragene Ge- Georg Philipp Döll in Ulfa Johannes | vertreters Johavn Nikolaus Mirgquet zum 28. August 1914, Bei s{riftliher | Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner P:ü- | d. September 1914. i bis E, E E ie Konkuréeröffnung über den Nachlaß des fungstermin am 28. August 1914, | Marieuwerder, den 25. Juli 1914. dinitretendenfaita lier L A L 139 ‘der am 18. November 1912 verstorbenen led.

Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1914 : ff : ,

L Zwickau, Sachsen. [41311] | 1ofsenschaft mit unbeschräukter Haft- | Wenzel T1. und Philipp Krahl I1., beide | wird beute 9 i 1914 N Anmeldung V op Aus- | éaonneair. CK C 311) 1 L e p Kra , beide [wird heute, am 24. Juli 1914 Nag- nmeldung Vorlage in doppelter Aus ] Da a) ; Schleswig, den 18. Juli 1914. Auf Blatt 1865 des Handelsregisters, Ba Groß Sehser M Stall in Ulfa. mittags 5 Uhr, das Konkursverfahren er- fertigung dringend empfohlen. Erste | Vormittags 10 Uhe, vor dem unter- M E Konkursordnung bezeichneten Gegenstände | oli. Kutschecs Reinhold Scheu in

Königliches Amtsgericht. Abt, 2, [pie Firma Mohren-Drogerie Zwickau des ausgetretenen Vorstandemitglieds | g, epo tent- den 8. Juli 1914. öffnet. Der bisherige Nachlaßverwalter Gläubigerverfammlung Freitag, den | zeihneten Gerihte, Zimmer Nr. 12. München. [41173] | sowie zur Prüfung der angemeldeten | Dohenstraßen, Gde. Mainhardt, am

i. S. Erich Kurzius hier bete, E Kossäten Wilhelm Uschke in Groß Jehs Großh. Hessisches Amtsgeriht Schotten. Gescbäftsagent L. Mamer îtn Hayingen, 7. August 19214, Vorm. X10 Uhr, | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum K. Amtsgericht München Forderungen auf Dienstag den | 22- Juli 1914, Vorm. 104 Uhr. Kon- Schöneck, Westpr. [41289) | beute eingetragen ¡oorden: Grich Ewald [1 ben Vorstand gewählt worde (74 a (41340) | Sartenstr., wird zum Konkursverwalter allgemeiner Prüfungstermin Freitag, deu | 18. August 1914. * Konkursgericht i 26. August L914, Vormittags | matter. ip: Berultrgtan Mane *u In Unfer Handelsregister A 1st heute | ilhelm Kurzius ist ausgeschieden. Der Kalau, den 16. Zuli 1914 In das Genossenschaftsregister ist hin- | ernannt. Offener Arrest mit Anzeige- 11. September 1914, Vorm. 10 Uhr, | Kempen i. P,, den 24 Zuli 1914. Am 25. Juli 1914, Vormittags 9 Uhr | 117 Uhr, vor dem unterzeichneten | Maienfels. Offener Arrest; Anmeldefrist unter Nr. 31 die Firma Walter Loerke | Zaufmann Max Alfred Sonntag in Königliches Amtögericht sichtlich der Heuverwertungsgenofssen. | 1d Anmeldefrist bis zum 31. August 1914. | hier, Seilerstraße 19 a, T Stock, Zimmer 10. Königliches Amtsgericht. 40 Minuten, wurde über das Vermögen | Gerichte, Zimmer Nr. 18, Termin anbe, | 1- Anzeigepflicht bis 19. R, TLS, Ae Zwiekau ist Inhaber. Je Oye ® i i : Erste Gläubtgerversammlung am D ou- &rauffurt a. M., den 24. Juli 1914. i: | j 14 Ç i u. Prüfungstermin: 27, Aug. 1914, {haft im Nezzebeuch, eingetragene j i - S j : der Wally Zeitler, Weinhandlung | raumt. Allen Personen, welhe etne nerôtag, den 20. August 1914, Der Gerichtsschreiber Langensalza. [41129] und Delikatessengeschäftsinhaberin in | zur Konkursmasse gehörige Sache in en, E

in Schöneck eingetragen. Inhaber ift der | 2% Apotheker Walter Loerke tn Söbne. Zwickau, den 24. Juli 1914, Aempten, Alg 325] | Genoff ä : S i . Algäiu. 41325] | Venofseuschaft mit unbeschräukter ; e a : t! L Königlidbes Amtégeriht Schöne, Könlglihes Amtsgericht. Genossenschaftsregiftereintra, Haftpflicht in Negthal ee, Do ratage 95 Uhr, Prüfungstermin des Königl. Amtsgerichts. Abt. 17. Ueber ae Seen offenen | München, zurzeit unbekannten Aufent- | Besi haben oder zur Konkursmasse etwas A.G.-Sekr. Trißler

en 18. Juli 1914. Moltkereigenossenschaft Wiedebaur. | Der Besiger Albert Lüdtke ie ausdem : Uer otag, den 16. September : E Handels esellschaft Hermann Weber | Lalts, Geschäftslokal : Augustenstr. 15, der | schuldig sind, wird aufgegeben, nihts.an den A j :

*, Vorwittags 83 Uhr, vor dem Gera, Reuss. [41136] in Sai Cital p 2) des Lederfabri- Konkurs eröffnet und Rechtsanwalt Dr. | Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu f âa, : , | Walter Steppacer in München, Kanzlei: | leisten, au die Verpflichtung auferlegt, von | 4achen. [41181]

Sehormdorr. 1412501/ Genossenschaftsregister. | räukter afer de mende: | erode, guagelGieden und an feine | anterzelHuie Geri, E Ubr, vor Ueber ben Nadlaß des am 8. Januar K, Württ. Amtsgericht Schorudorf. EÆonn 413131 | fand ist ausgeschieden: Kaspar Casutt. | Friedrihshorst in den Vorstand gewählt. | Kaiserliches Amtsgeridt Diedenhofen. 1914 in Gera verstorbenen KapelUlmeisters En r eraaan E E Sens Herzogspitalitr. 12, zum Konkursverwalter | dem Besitze der Sache und von den Forde, Das Konkursverfahren über das Ver- Im hiesigen Handeléregister, Abteilung : ier jft | An seine Stelle wurde gewählt: Sanz | Wirsit, den 22. Juli Ton Dread [41146] Ehrhardt, weil in Sva Milan | 1 Zuli 1914 versiorbenen Kaufranes | bestellt, Offener Arrest exlafsen, An- | cungen, sür welde fie aus tee F ae alf mögen der Ehefrau Dermann Laut, r ist V Ehrhardt, weil. in Gera, ist am Wilhelm ÆW Gy E A zeigefrist in dieser Richtung bis zum | gesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, Inhaberin eines Manufakïtur-, Weiß;- î erß in Langensalza wir plih. Frist zur | dem Konkursverwalter bis zum 15. August | und WoUwarengeschäfts unter der

für Gesellshaftefirmen, Bd. 1 Bl, 114 rade E Genossenschaftsregist Gebler, Bauer in Algers. Köntgliches Amtsgericht. Ueber das Vermögen der Kommandit- 24. Juli 1914, Vormittags 11 Ubr 14. August 1914 einschli ï 4, 1 ; 2 ; +4 ugu ein e heute, am 24. Juli 1914, Nachmittags orderungen, und | 1914 Anzeige zu machen. Firma Gladbacher Fabrik-Depot in

wurde heute bei der Firma Ebinger&Cie., el der unfer Nr. 3 eingetragenen Kempten, den 25. Zult 1914. gesellschaft Parfümerie Süß Emil 2 : das Konkursverfahren eröffnet worden. 14 Ubr , das Konkursverfahren eröffnet Anmeldung der Konkurs t l : [zwar im Zimmer Nr. 82/1 des Justlz- Königliches Amtsgeriht in Saarlouis. Herzogenrath wird nah erfolgter Ab-

« n [hierorts domizilierten G enshaft : ! Metallwareufabrik in Grunbach, ein- Firma „Arbeiterwoh aae K. Amtsgericht. won Süß Witwe Amalie Süß, die in P : Spengelin. N curegì fl. Dresden, Pragerstr. 22, einen Handel Berwalter ist der Rechtsanwalt Sorger Der Rechtsanwalt Kliem in Langen- ie Seins T g gebäudes an der Luitpoldstraße, bis zum Schönbers, Meckl» [41147] a des Schlußtermins hierdurch auf- q 2 geboben.

E res s E rap Ab schaft, eingetragene Genossenschaft Verner wurde Heute eingetragen Abt. : R LA i 2 L it Parfümerien, Sei : in Gera. Erste Gläubigerversammlung : i für Einzelfirmen, Bd. 1 V1. 92 mit beschräukter Haftpflicht“ einge- / : (Die ausländischen Muster w s rfumerien, Seifen u, Toilette- ch j falza wird zum Konkursverwalter ernannt. | Nr. 297: men pet L M 29 ‘Vrun: A n A des aus “Se E Ne nee ift A unter Cape veröffentli) 1914 Bora e e En I Arnmelbesrifi Katte, L9 Me ees S Ee Sep- termin ur Besblußfaltnc Abe die Wabl O fin L E u S Aachen, den 24. Juli 1914. 9c, Erust Bowmas, Siy in Grun- Deb C Miedes , _de Genofsenschaft,„„G j i | Schorndorf. 411001 | verfah E U E 31. August 1914. Allgemeiner Prüfungs- | Lember 1: “ir Mr rie Anz» | eines anderen Verwalters, Bestellung eines L ir Been LUONNE Pas ior AmtlceiBi 5 8 40/45 49 bah, Inhaker Ernst j i | Rentners Rudolf Kortenbah in Bonn, sensGafi,Genosseuschaftämolkerei | Schor1 : (41100) | verfahren eröffnet. Konkursverwalter : in: 3 melden. Es wird zur Beschlußfassung über | G15 M é Hörcher in Hof-Wahrsow ist heute, M O “eva h Sutbas Prot mgt der Neatner Karl Essingh ebenda zum e Ei A eingetragene Genofsen- 0 b T OBeri@t C OERDOWE, Fut ionglor Pechfelder in Dresden, Pill- 1a U O N L E die Beibehaltung des ernannten oder die S 192 L I T R N N den am 25. Juli 1914, Vormittags 10 Uhr, | 4achen. - [41183] E o in Guinbo | Bonn ToNO ablt worden isl, Ul L BS R eten E ÍNC de ber WiscaMucITSCe E bel 16. Algvft 1618 Cie ul O pflidt bis 1. August 1914. N 16/14, 4. | Wahl eines anderen Verwalters fowie | Fen ' unv bor cllgcneins Gefneten Rehteanali Dell t SAT e De | Los Konkurdverfabren über des Ver- Den 22. Juli 1914. ou, den 24. Ju : S Ge ; La i ch ; = I: Joa Tay ufungs9- ; 191 *” | über die Bestellung eines Gläubigeraus- E i echt8anwa all in önberg ist zum | mögen des Aloys Mahr, Inhaber einer R GC Aida: Hartmann. Kgl. Amtsgericht. Abt. 9. aus dem Vors vort und Max Möller det ie r e A aaen ien h e U fue A, oe Gexa, Gr Gle beet \chu}ses und eintretendenfalls über die Doemiias Ce “Zau N R Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist Piano- und Harmoniumhaudlung in i: Bruchsal. [41314] | an ihre Stelle Kuno Lehmann und Diet i verlängert ist. Anzeigepflicht bis um 16. Aua st 1914. des Fürstlichen Amtsgerichts. im § 132 der Konkursordnung bezeineten des Justizgebäudes an der Luitpoldstraße bis 22. August 1914 Erste ‘läubiger- Aachen, wird nah erfolgter Abhaltung Sebnitz, Sachsen. [40973] | Jm Genossenschaftsregister O - 3. 20, | Wellmeter aewählt word C Den 16, Juli 1914 K3nigliches Ani : Ét E K —— Gegenstände auf den 22. August 1914, in München. versammlung: 8. August 1944, Vor- | des Sblußtermins bierdur aufgehoben. / ‘3. 20; ? aewahlt worden find. i; ¡ Kontgtidies Amtêgericht Dresden, Abt. [1 41134 Vormittags LA Uhr, und zur Prüfung Müucben, den 25. Juli 1914. mittags 103 Uher. Allgemeiner Prü-| Aachen, den 24. Juli 194. B [ | fungstermin am 5. September 1914, | Königl. Amtsgericht. 5. 5 N. 33/13. 40,

Auf Blatt 160 des Handelsregisters, | betr. den Delmsheimer Spar- und| Lissa i. P,, den 23. Juli La i e : - + V,, den 23. Juli 1914. randgerihtsrat Hartmann. Dr E 1145, Halberstadt. der angemeldeten Forderungen auf den U ues as! Konkursverfahren. x0. Oktober 1914, Vormittags Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Vormittags 10! Uhr. Offener Arrest Maichén [41184] Das Konkursverfahren über das Ver-

die Firma Kaxl Schumangz, Hermann | Darlehenrskafseuverein e G. ur. u. H, zu Königliches Amtsgericht S Neuberts Nachf. in Sevnigt betr., ist Helmsheim wurde eingetragen : Benjamin tis vi hardt a f Ueber das Vermögen der Christiane Ueber das Vermögen des Gastwirts e i l e eingetragen worden, das 1) bee In Bittrolf AOUN Rorniane 0b I Laas Weteaktmadung. [41427] Wilhelmine verehel Viiterlich, geb. Ri Vaud “eis Hab e Dee 11 Uhr, vor dem unterzeichneten ee Neustadt, Sachsen, [41149] | mit Tel a E L 1 Labes geor Mbumaun verstvebén, is, 2e E t aus tan UOSO gn S S S Nette eater 1 Schulze, in _Wehrsdorf b. Sohland, Schütenhaus, ist heute, Nachmittags rihte Termin anberaumt. Allen Per Ueber das Vermögen der Holz- und | Schönberg i. Ae N Jul! l mögen des Kaufmanns Oskar Nott- daß Inhaber seine Erben: a. Elsa verw. schieden; an deren Stelle find neu gewählt | beute bei der unter %r. 21 eingetragenen | Amberg. Bekanntmachung. [41182] | die in Dresden, Kesselsdorferstr. 12, 1 Uhr 30 Minuten, das Konkursverfahren een, E E Aae Kohlenhändlerin Martha verehel. Großh. Amtsgericht. N. 3/14. mann, handelnd unter den Firmen Schumann, geb. Büttner, in Sebniß, | die Landwirte Wilhelm Bittrolf, Johannes Maschineugeuossenschaft (Eingetra- | „, Las K. Amtsgeriht Amberg hat heute, | unler der im hies. Handeléregister nicht eröffnet. Verwalter: Kaufmann Otto Hinte gehörige Sache in Besiy haben oder Helduer, geb. Kuschel, in Neustadt [41125] | Friedr. Wilh. Rottmann und Nhei- b. Henriette Wilhelmine verw. Shumann, Schübrer und Anton Vogel, alle in gene Genossenschaft mit beschränkter Nahmittags 44 Uhr, über das Vermögen enge agerien Firma Reinhold Vitterlich hier. Anmeldefrist und offener Arrest mit ada, A a e E S N “0e E e R A Gi ten Ma N Cöln, M.-Gladbacd, Crefeld. Dees: reib b. ua C, Marte verebel. | Helmsheim. Haftpflicht) inLöten eingetraaen worden: | Ler, Firma Josef Maria Hohbach, be Ee s ird he f T Beri U 01s 12. August 1914. Erste | zu verabfolgen oder zu leisten Be öffnet & iur verwalter: Herr Vechis: gen der offenen Handelsgesellschaft munk und Düfelvorf, wis as ee A Le urn Nobert Paul önigstein, | Bruchsal, den 23. Juli 1914, An Stelle des aus dem Vorstande aus. | Inhaber Josef Maria Hohbach, 1914 Na ittags 21 übr E Oa Gläubigerversammlung und “allgemeiner | Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße | anwalt Dr. Eb r hier. A eldef it bis | Bercher und, Geebüuser e Aae | mund und Düsseldorf, wird nah er- d. aufmann Robert Paul Shumann Gr. Amtsgericht. [IL. geshledenen Fabrikleiters Franz Zachrau | Bvhdruckereibesizer, Buh- und / ars, 44 veOT, dag Nonurde Prüfungstermin am 21. August A914, | per Sache und: von den Forderungen, | zum 15. August 1914 Wahl, unp Pg, | Bercher und Gerhäuser “rit, toie| dieiverd S ta R in Hambura, o. Ida Emma verehel. Darmstadt zj in Lögen ist der Kaufmann Otto Groß. | Sthreibwarenhändlee in Amberg, | verfahren eröffnet. Konkursverwalter : Vormittags 9 Uhr, Petershof, Zimmer | Fx : ble Pte zum 15. August 1914. Wahl- und Prü- | zronau läuft die Anmeldefrist nicht, wie | hierdurh aufgehoben. 5 N. 14 /13. 275. Tittelbah, geb. Schumann, in DAmbuia| a LRET, (41316) mann in Lößen durch die Generalverfamm, | !ntere Nabburgerstraße, das Konkurs- | Vizelokalrihter Krumhaar in Dregden, Nr. 29 i / Die A TIE dane Doanittáeo. 11G hee Le A firtümlich ber, foubera bid: ues See) Ci E E f. der Kaufmann Max Robert S{umann |, În unser Genossenschaftsregister wurde lung in den Vorstand gewä V | verfahren eröffnet. Konkursverwalter: | Steinstr. 9. Anmeldefrist bis zum ck Salb 9 lt 1914 Befriedigung in® Anspruch nehmen, dem Vormittags 210 Uhr. Offener Arrest | 14. September, sondern bis zum L. Sep- Köntgl. Amtsgericht. 5. in Dessau, g. der Kaufmann Marx Otto | beute eingetragen binsihtlih der Firma | *! Lögen ¿fn A E worden. | q Leitl in Amberg. Anzeigefrist bis | 19- August 1914. Wabl. und Prüfungs- D E T2 Liber è Konkursverwalter bis zum 15. August 1914 | „zit Anzeigepflicht bis zum 15. August 1914. | {ember 1914. ; Schumann in Dresden sind, die das Ge- | Darmstädter Genossenschaftsbuch. Köntglides Amtsgeri 13. August 1914 einfließlich. Anmelde- | termin: 25. August 1924, Vor- Snialiden: Amtogecid Anzeige zu machen, eeustadt in Sachseu, den 24. Juli | Schwarzeufels, den 25. Zuli 1914, | 2d Uarzvurg. E late del ned der Erbengemeinsdaft | pit Pesch gee gene Genofseuschaft L A, frift bis 22. August 1914. Erste Gläudigee. | mittags 110 Uhr. Offener Arrest mit 908 KönigliGen Amtsgerichts. Abt. 4. | Königliches Amtsgericht zu Langensalza. | 1914 ‘Königl. Amtsgerit. | O Nonfuröverfaheen, Î E ein Da [Mea i A tWfsenswast) | 1914. - | Anzeicepflibt bis S : igli Amtsgericht. : , n dem Konkursverfabren über da unter der bisherigen Firma fortführen, stadt: Geschäftsführer Josef Kaindl i | Mülhausen, Els. [41327] oa au miGU s S HDE, P Königliches Anlage D, Auguli E nende. y L go Dea Ie i is ZUULY A e hes Amtsgerich R Mei bai S Es LSa Cn dex Zundeelane: eu Sts , - , i d ! ever das Bermögen des Fräuleins + Württ. Amtsgericht Leutkirch. Erstein. j eder das Bermögen des Otto i ermaun und Hedwig Wede zu Oker,

2) dem Kaufmann Max Emil Claus in D Le

Sebnî " erteilt ift. aus dem Vorstande ausgeschieden und a Genossenschaftsregister nt ¿ S

Sebniy Prokura erteilt ist 9 N Mülhausen i. E. termin: Dienstag, den U; September Marthà Kopper in Justerburg, Gol- Konkurseröffnung über den Nahhlaß des Bekanntmachung. Il. N Nr. 3/14. | in Spandau, Brüderstraße 13, jeßt un- | bevormundet durh den Buchhalter Lipy am 22. Januar 1914 gestorbenen Schuh- | Ueber den Nachlaß der am 26. April | bekannten Aufentbalts, ist am 21, Juli | daselbst, Jnhaber der Firma Hedwig

2 : seiner Stelle Arbeitersekretär Anton Sparr ; ; é Sebui öntdlihes Auto ortht. in Darmstadt in den Vorstand aewählt. | Es wurte heute eingetragen in Band 19 “Ha ara, n E E rp E i daperstraße 8, ist am 23. Juli 1914, Darmstadt, den 17. Juli 1914. Nr. 28 bei der Spar- und Darlehns, Der Geri Pief Grebe: d a Ga j erantwortlicher Redakteur: Nachmittags 12,45 Uhr, das - Konkurg- machers Franz Jguag König inMeragz- | 1914 verstorbenen Witive des Schusters 1914, Nachmittags 1 Uhr, das Konkurs- | A. Wedcke, Holzhandlung und Holz- r des . Amtsgerichts. . V.: Weber in Berlin. verfdhren eröffnet. Zum Konkuürsverwalfr | hofen, Gde. Ge razhofen, am 24. Juli | Nikolaus Bauer, Katharina geb. | verfahren eröffnet worden. Konkursver- shleiferei zu Oker, ist zur Prüfung Pauitz, in Weiden wird heute, am | walter ist der Kaufmann Alfred Geiseler | der nahträglih angemeldeten Forderungen

Sebnitz, Sachsen. [41291] | Sroßherzoglihes Amtsgericht Darmstadt I. URL G E De ReT E O Badr [41137] ist der ‘Kaufmann Ädolf Frièse in Inffer- | 1914, Nachmittags 4 Uhr 30 Minuten S E. o o 242 è n r n ! o C 1 uten.

Verlag der Expedition (I. V.: Koye) Offener Arrest“ mit An- | Konkursverwalter: Bezirksnotar bon Oln- | 29. Jult 1914, Nacmittags 7 Uhr, das | in Berlin W. 8, Mohrenstraße 53. Erste | Termin auf den 2. August 1924,

Vormittags Un Uhr, vor dem Herzog-

Auf Blatt 573 des Handelsregisters, | Driesem. [41317] |vach, An Stelle von Josef Di i i il cgtltere, Dr : / / j Q etri} Das K. Amtsgericht Tölz hat über das burg ernannt. » R D e mer ois L Seneffenschaftsregister Nr: 5: wurde Ferdinand Neff in Steinbach zum Vermögen der Kaufmanuswitwe Sophie in/BVerlin, : zeigepfliht und. Anmeldefrist bis zum | hausen in Leutkirh, in dessen Verbinde- Konkursverfahren eröffnet. Der Bürger- Gläubigerversammlung am 18, August L Mie éfima Lose I ' n ph - f arlehnsfasse. cinge- Vorstandömitglied und zugleih zum Stell- | Renner in Vad Tölz, Inhaberin dex | Dru der Norddeutschen Buchbruerei und 19, August 1914. Erste Gläubiger- | rung: Notartatspraktikant Reth daselbst. | meisteretbote Adams zu Herrstein wird zum | 1914, Vormittags 10 Uhr, und all- | lihen Amtsgericht in Harzburg anberaumt. * Sebnih,- den 25.-Suli:1914 4 schul rf D E mit Unbe-; vertreter des Bereinsvorstehers gewählt. | Firma Th. Bauer. in Bad Tölz, am | Verlagsanstalt; Berlin, Wilhelmstraße 32 / verfammlung am 19, August 29144, | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis | Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest | gemeiner Prüfungstermin am D9. Sep- Harzburg, den 23. Jult 1914. Königli des Amtsgericht h bent erx g pf it ¿t Gotschinin Mülhausen, ten 24. Juli 1914. 24. Jult 1914, Nachmittags 63 Uhr, den (Mit Warenzei Hénbeilage ‘Nr. (69 A Vormittags 103 Uhr, und Prüfungs- | 15. August 1914. Anmeldefrist bis 15. August | mit -Anzeigefrist bis zum 12. August 1914, | tember 1914, Vormittags 10 Uhr, Beddig, Gerichtssekretär, Gerichts- , ute eingetragen: } Kais. Amtsgericht. Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: und 69 B.) : termin am 26, August 1914, Vor-1 1914, Erste Gläubigerversammlung, Wakhl- | Anmeldefrist bis zum 12. August 1914, [vor dem unterzeichneten Gerichte, Pots- schreiber des Herzoglichen Amtsgerichts.