1914 / 180 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

- E e e A

Q Eduard Pfisterer ist aus dem Vorstande Magdeburg. 0 [42495] ] ift der Kaufmann Wilhelm Nterhaus jr. | Die Firma ist geändert in Siegthaler S B / ers[oh. | aus eschieden E In das Handelsregister ist heute bet der | in Oberhausen. Pres. und Stanzwerke, Gesellschaft e e e Ï l age

be- ERRiRgES, m M E E Bu f alcans D E Lte SAD eden An 1914. mt E eltuns, i G S / t M i

r. Amtsgericht. a usouwerk““, Zweigniederlassung nig mt8ge E Cr Ca Aa m N unld / der in en bestehenden Hauptnieder- i „, |Schlädevrn a. d. Sieg verlegt. J | D d | R S : : D F l { L

Leipzig. [42493] | [asung, in Mágdéburg, unfer Nr. 125 | OberHauSen, Rheinl [41893] Siegen, den 27. Zuli 1914. u cu cil l an él el un 0 [ eun [ cl aa ange ger, L G [427601| In das Handelsregister ist heute ein- | der Abteilung B Mugen: Dem Raoul a vleióe O 8 ift bel KönigliWhes Aintsgericht. ; R) ckQ| getragen worden: ammann in Magdebur esamt- 7 s R R A | |

das Dandelbregister Abt. 4 Nr: 229 7) auf Blatt 16 158 die Firma Mittel: | prekura dahin erteilt worden, daß er in | Nr. 27 eingetragen: Die Firma Gemein- | spatchtngen. [42715] | Berlin, Montag, den 3. August 1914. etragen Firm deutsche Handelsgesellschaft Dr. | Gemeinsckaftmit einem Vorstandsmitgliede, A R 1e a K. Amtögericht Spaichingen. Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus d del i S / fis, Qelden, und Musi rbeberred Bareuteid

In das Handelsregister für Gesellschafts- Patente, Gebrauhs8muster, Konkurse fowie die Tarif» und Fahrplanbe iten Ver Élserbalaen crtatito ab E E api be pin g r run "i T S O

Hürmanu mit dem Sitze in Jssel- Galleh & Ro S gall in Leipzig. Ge- | einem stellvertretenden Vorstandsmitgliede n Wilhelm Schürmann zu Isselhorft sellschafter sind der Kaufmann Dr. Wil- | oder mit einem anderen für die Zweig- | nachbarte Bezirke A. G. lautet jeßt: firmen wurde am 30. Juli 1914 in Band 1 bisherigen er Ernst helm duard Galleh (n, Leintia und der | niederlassung bestellten Pre ariien e ile die GO Stetibe ie Ee O A eingetragen: : z tr Î S D ® Bantier. Faber Gottes Mdhart dis: | er tvfasung ze verhin berabtis [r Bi Stade Sertgade, und bena: | Süddeut he “Ko haaroarnwerte entral-Haudelsregister für das Deutsche Reih. (a. 150) j . «

und als deren Inhaber der Kauf- Schürmann zu Jfffselhorst ist Prokura E : : ; g all in Schkeudiß. Die Gesellschaft ist am | tit. Die Prokura des Karl Jante ist er- ° Gesellschaft mit beschränkter Haftun ert BütersloH ten 29. Fust 1914 |. Juli Gese e worden. (Ange- | losen R Ls S0 ufi 104 la Délrición nb Thee Gal Tab F D Rnen Ol, Prltae, Gegen- Das Zentral - Handelöregister für das Deutsche Reih kann dur ; s S gebener Geschäftszweig: Betrieb eines agdeburg, den 29. Ju i h and des Unternehmens ie Herstellung / i é eutsche Ne ann dur alle Postanstalten, tn Berlin Das tral - i Ingenteur Ludwig Nette und der fir Selbstabholer auch dur die Königliche Expedition des Reihs- und Staatsanzeigers SW. 48, | Bezu E c {0 beirägt L 86 d fe end Bie Ce ee Megel tägli, Der

Königli Amtsgericht. B er " L d c , ¡liches Amtsge ank- und Kommissionsgeschäfts. Königliches Amtsgeribt A. Abteilung 8. | 2 [ und die Verwertung endloser Haargarne 1G I METETDAO Bureauvorsteher Eugen Zabel in Sterkrade | und anderer Produkte aus Haaren, ins- Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 30 9. 2a n : mNCEZzCzI SNEAD U OOMOE VEISAI A C A T TSEE E

Wagen, Westf. [42839] | 2) auf Blatt 16 159 die Firma Stumpf i ß Jn unser Handelsregister ist heute bet Fnd RrA M T g, Gesellschafter A Giaiaai [42709] " Dee, Mord, dait20 A101 cia ; Pl rE A GNUTG E tuns e : G 7 L m na Die Fim es sgonen ein- | nd Otto Curth, beide in Leipzig, Die | In das Handelsregister ist heute einge- Könialiches Amtsgericht. Sre 10 eivéeb, aud ante Genossenschaftsregister, | reu» “Vorstand des Rolihüage, | Doth lt wuccerminde in den Vorstand | muster, Fabrikuummera 660, 661 und unter | Dresaen. ote, aen 1 Gesellschaft is am 1. Juli 1914 errichtet | tragen worden : R G E E ähnliche Betriebe einzufüh Bereits h Gi e ohhäute- | gewählt worden ist. dem Namen „Sorrent“ ; offen, für plastishe| Ueber das Vermögen des Gaftwirts Bugen (Westi). des 0 Zul a Gefell s if am L Ju i 194 errichtet Me N in Éoiatiiber ck#{ Otembaén, nntn: [42623] Ee MUEO C p ua ag pa emals. L [41553] E O E V ers i dl. Hoe mina den 15. Juli 1914. Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, ange- | Karl Moriß Thierbach in Kaitz, Leub nigliche gericht. en. / eig: e “u Nr. 16 Befauutmachung. T | Bei der unter Nr. es Genossen- p ge De Po UL an Slelle des tönigliches Amtsgericht. meldet am 8. Zuli 1914, Vormitt iger Str. ( i e, am E Vermittlung von Geschäften aller Art, ins- | Knobbe““ in Magdeburg unter Nr. 1649| e L an solhen sich zu beteiligen und Ver- N Wurstfabrikanten Paul Belk S - , Vormittags | nier Str. (Ratskeller), wird heute, am : r Art, ins-| Kuobbe“ in Magdeburg M er Handelöregister wurde zur c i haftsregisters vermerkten Pferdezucht- l U elkfner der 5291| 11 Uhr 45 Minuten. 31. in A190 10

E i f O lere E e, anber it dr ch O que der Gesellschaft Firma Willy Spielmann proemals A Li 10A a. Das R enom Borrentin e. G. m. O RMUBeHies Véthur Henfing in Hirsch- V “as SensffensGustéctalsser if 2 Amtsgericht Hermsdorf. Kyuast. Konfurtberfabrea erbffuet, œonkuravers Firma Hugo Vollmerhaus zu Hagen | jowie Hausverwaltungen.) ausges{ieden, gleichzeitig is die Witwe | North _Loewveuste S enba | \llschaftêvertrag wurde abgeschlossen am L G e E. En, day Hirschberg in Sghlesien, den 31. Juli | 2k. 5, Martinhagener - Großenhöfer | Liehtensteia-Callnberg. [42772] walter: NeGfganwalt Dr. SwWirmer “und als deren Inhaber der Kaufmann | 3) auf Blatt 16 160 die Firma Kneisel | Louise Voigtländer, M Bothe, in Magde- N dos A aa t Wine Stiel 16. Juli 1914. Zum Geschäftsführer M lies Ste R, Werhands- 1914, a as Gee omrafsenverein, ügeteäßene} In das Musterregister ist i E 18. Aug: t 1914 Wahle und Dräfuta: Hugo Vollmerhaus zu Hagen eingetragen. | & Dietrichs in Leipzig. Gesellschafter | burg in die Gesellichaft als persönlich | «ine N P | wurde bestelit der Gesellschafter Jakob Hofbesißer Edo Schumagher L Boerantin Königliches Amtsgericht. Sa ip, nztt Ee An O R: termin: 28, August A914, Vor: Hagen (Westf.), den 30. Juli 1914. O der Kaufmann Theodor Dietrichs in haftender Gesellschafter eingetreten. Offenbach a. M., 28. Juli 1914 Link, Kaufmann in Aldîngen; zum Stell- 4 ben Mocfideh. autEit i rrentin| Haftpflicht, eingetragen worden : An Stelle | Nr. 317. Firma Kuöruschild & Kretzsch- termin: 28, August 1914, Vor- Königliches Amisgericht. Yiagdeburg und der Bätermeister Richard 2) Bet der Firma „Magdeburger Großherzogli ches Amtbgeri Wt : vertreter desfelben Martko Bergmann, Demmin den 17. Sult 1914 Königswinter. [42870] | des ausgeschtedenen Vorstandsmitgliedes | mar in Lich:enstein, ein verslossenes mittags 410 Uhr. Offener Arrest mit Hannover. [427071 | Kneisel in Neuhaldensleben. Die Gesell-| Dampf- Backofen - Industrie, Gesell. E Kaufmann in Laupheim. Königliches Amtsgericht. e ugen Fenossenschaîtsregister ist4 Geora Heinri Nelle t der Asfermann | Paket, angeblich entbaltend 3 Deenmuster: | Zu pft 019 zum 18. August 1914. Sn das Handelsregister des htesigen | [Vaît ist am 15. Juli 1914 errichtet wor- schaft mit beschräukter Da n | OMsenbach, Main. [42624] | Der Geschäftsführer. vertritt die Gesell- / bei der unter Nr. 7 eingetragenen Ge. | Geora Heinrich Reige in den Vorstand | Ösiander, Megin 3, Megin 5; 2 Kanton- | nigliches Amtsgericht Dresdeu. Abt. 11. Amtsgerichts ist heute folgendes einge- | den. Der Gesellschafter Richard Kneisel Magdeburg, unter Nr. 345 der Ab- Bekanutmachung. aft gerihtlich und außergerichtlih. Die n öhlen. [42218] | "ofenshaft mit beschränkter Haftpflicht | gewählt. aeenmusler: 200, Loon; 2 Stoffmustex: | Vasem, Rulie. A)

: i M e L Se D: Did Bela ver G] A uin E ute l Sena dix Mia aeORDt a bee - Auf Blatt 11 des Genossens{haftsöreaisters | „Linzerverein zu Königswinter“ | Ziereuberg, den 2 Iuli 1914. Wien 1 und Wien 2, Flächenerzeugnisse, Konkursverfahren Zu Ateiluig A: tretung. der Gesellshaft ausgeschlossen. | [after vom 29. Juni 1914 ift die Ge- | 1/100 die Firma Auto-Janenein- | Weise, daß der Geschäftsführer dem ge- st der Evang. nation. Arbeiter-Bau- | ute folgendes eingetragen worden : Peter AONDLLAES MULTED E: 30. ult 1910 M pemeldet am | Ueber das Vermögen des Korbwaren- Zu Nr. 3574, Firma Friv «& Fried (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb \ellaft aufgelöft. Der Kaufmann Jacob richtungs-Geselishzaft mit beschränkter | |chriebenen oder auf mehanisGem Weg erein Gittèrsee & Umgegend, einu- Kieserg, Winzer in Königswinter, ist aus 50 Mini ONODs 9 U)r |ViabiEe s Béengaen ote 2 N A Nr O S es eines Kohlengeshäfts) Neukamp in Magdeburg ist zum Liqui- Haftung zu Neu Isenburg eingetragen. | bergestellten Wortlaut der Firma der Ge- getragene Genoffenschaft mit be- dem Vorstande ausgeschieden. An seine s 30 Minuten. Essen-Ruhr, Limbeckerstraße 5, ift durch E cioiden gelöit. Z 4) auf Blatt 16 161 die Firma Max E L En 1d Aus dem Cint1age und aus dem Gesell. fellshaft eine Namensunterschrift beifügt. chränfter Haftpflicht, mit dem Sitze Bas s S Generalversammlungs- Musterregister. Königliches Amtsgericht Lichtenstein. Beschluß vom heutigen Tage der Konkurs | Bu Nr. 4344, Firma Dauer & Co. : E E R Königliches imidgeti Gt P Abteilung 8. schaftsvertrage wird weiter veröffentlicht : Dberamtsrihter Buob. n Gittersee und weiter folgendes ein- Radermader Vier a0 Obertollenpard (Die ausländischen Must den [Nenn TINSKBM, (42779) dien, i ma Kontucincwalee T Dêr Kaufmann Carl Wittkopp ist aus | 0 ar E n elpalg Nr naher. Gegenstand des Unternehmens ist die Le-| f G S a VA jetragen worden : Ner ff. x erdollendorf, Data voröffontle pt en | Jn das Musterregister ist unter Nr. 18 | Essen, is zum Konkursverwalter ernannt. ‘der Gesellshaft ausgeschieden. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines | yy ü1hausen, E1s. (42710) | ferung von JInneneinrihtungen für Ka- | Spandau. i [42716] Das Statut (die Sahungen) is am |" den Vorstand gewählt worden. unter Lei pzig veröffentlicht.) eingetragen ROTDeS, Herzberger und | Offener Arrest und Anzeigefrist bis zum : In unser Handelsregister Abt- A ist 4. Juni 1914 errichtet worden. Köuaigêwinter, den 20. Juli 1914. |Adorr, Vogtl. [42770] | Mainzex, Cigarrenfabriten in Lorsch E R e F e E zun 7. August 1914. Erste äaubigeryer-

A j Erxport-, Import- und Kommissionsge- 2 ; 9 rosserien und für alle wit dies Dauvypt- t 9 F, 4 G ï V esem Haupt- f : Z f G Zu Nr. 4916, Firma Osfar Georg dâfts.) N A Handelsregister Mülhausen t. Sf zweck der Gesellshaft unmittelbar und | ist heute unter Nr. 567 dte offene Handels- Gegenstand des Unternehmens ist dte Kgl. Amtsgericht. In das Musterregister is eingetragen j - Geschäfts j "CGarlowig: Das Geschäfr ist unter un- z Blatt 1727, be Es wurde heute eingetragen : : 1 dei fellshaft S : ; L S : (Sessea), Plafatmuster, Geschäftsnummer veränderter Firma aur diz Witwe des | "auf Blatt 1727, betr. die Firma| 1) in Band V111 Nr. 42 des Gesell- | mittelbar zusammenhängende Geschäfte. | gesellschaft Sander & Wiukler mit dem bauung von Häusern zum Vermieten | p ug Mee: 1914, vers{lossen, für Flächenerzeugniffe, | [ammlung den 19. August 1914, N Tischlers Wilhelm Wedemeyer, Fohanne Egold «& Popit n Leipzig: Die \haftsregisters die Firma Alfred Frossard Das Stammkapital beträgt: 20000 6. | Stbe in Spandau eingetragen worden. der zum Verkauf und Beschaffung ge- Uu ewitz. Befanrtmachung. [42592 d, Nr. 200. Tischler Jakob Gögzl Schußfrist 3 Jahre angemeldet 16 Ful Vormittags UA Uhr, Prüfungstermin geb. Shwencke, in Hannover übergegangen. | {tura des Alexander Hermann Neu-| & Cie. in Mülhausen, Kommandit- | Zum Geschäftsführer ist Kaufmana Ernjt | Persönlich haftende Gesellschafter sind: under und zweckmäßia eingeriteter |, „Zn Unser Genossenschaftsregister ist | in Adorf i. V. hat für die mit der Ge- | 1914, Nachmittags 3 Ube den 2. September 1914, Vormittags (0 Dem Osfar Georg Carlowiß in Hannover | Gum is erloschen, ie Fi gesellschaft. Persönlid haftender Gesell- | Boael zu Frankfurt a. M. bestellt worden. | Bernhard Sander, Spandau, Ernst Bohnungen in erbauten oder angekauften | ‘ute unter Nr. 26 die durch Statut vom | fchäfts-Nr. 1008 versehene Mundharmonika Lorsch, den 21. Zuli 1914 L Uhr, vor dem Könialihen Amts- 0 ist Prokura erteilt. 6) auf Blatt 7656, betr. die Firma after ist Alfred Frossard, Kaufmann in | Der Gesellschaftsvertrag ist am 26 Juni Winkler, Spandau. häusern zu billigen Preisen für minder- 16. März 1914 errichtete Genossenschaft | mit Perlinuttereinlage die Verlängerung Gr. Amtsgericht. j gericht, Zweigertstraße 52, Zimmer Nr. 9. Nater Nr. 4533 die Firma Otto Him- | Gontard & Henny in Leipzig: Pro-| Mülhausen. Die Gesellschaft hat be- | 1914 errichtet worden. Die Gesellschaft | Spaudau, den 21. Juli 1914. emittelte Mitglieder. deutsche Molkereigenossenschast ein- | der Schvgfrist bis auf 6 Jahre angemeldet ; —” _„„.„| Efffffen, den 28. Juli 1914. i “stedt mit Niedéerlassungsort Haunover kura ift erteilt dem Kaufmann Ludwig Sonnen am 1. Nuli 1014 und bat einén fann dur etnen oder mehrere Geschäfts- Königliches Amtsgericht. Die von der Genossenschaft ausgehenden getrageue Genossenschaft mit be-| b. Nr. 283. Favrikant Louis Meuselwitz. [42775] Der Gerichts\{retber U b als deren Snhadér Kitüfmann Otto Hermann Nobert Luhn in Leipzig. Er Sliiianditiften, | führer nah außen vertreten werden. Sind | _t6el1e S S Jekanntmahungen erfolgen im Amtsblatt \ERRes Haftpflicht in Pudewit | Weisker, in Firwa C. W. Lots in| In das Musterregister des unterzeich- Königlichen Amtsgerichts. Himstedt in Hannover. Geschäftszweig: darf die Firma nux in Gemeinschaft mit Angemeldeter Geschäftszweig: Agentur | !nehrere Geschäftsführer beftellt, so soll F i unfêr Handels ¡ister Abteik [42717] Glückauf* unter der Firma der Genoffen- E worden, Adorf i. V., 1 offener Umschlag, ent- | neten Amtsgerichts ist eingetraaen worden : Frankfurt, Main. [42 telier für moderne Porträts. einem anderen Profuristen vertreten. in Nohbaumwolle und Versicherungen. jeder derselben für sich allein die Firma | 5 „F GAA N 2 14A Ter aotetlung A isl haft und find von mindestens zwei Vor- E anS des Unternehmens if die haltend 12 Blatt Abbildungen von 54 Ge- | Nr. 17. Bürgermeister Arno Her- Konkursverfahren. 1 O Ina Abteilung B: 7) auf Blatt 11641, betr. die Firma 2) in Band V Nr. 256 des Firmen- | der Gesellschaft zu zeichnen befugt sein. L Rindsi N 4 eingetragenen Firma: andsmitgliedern zu unterzeihnen. vorteilhafte Verarbeitung und bestmöglihe | brauhsgegenständen (Galanterie- und Bi- | maun Jgel in Meuselwitz, ein Flächen- Üebex d 8 V CEIEIER, A I Zu Nr. 543, Firnia S&ohlenhandlung Nichard Stumpf in Leipzig: Die Pro- registers bei der Firma Elfässische Malz | Alle Veröffentlichungen der Gesellschaft | 2: indskopf, Steele, vermerkt, daß dte Die Haftsumme beträgt zweihundert Verwertung der Mil mittels gemein- joutertewaren), Muster für plaftishe Er- | muster für Markensammluagen in zwei a eber T ermögen des Kaufmanns “a ra Geseufchaft mit beschränkter fta s ee S Ans weinkelerei Emil Mülhaupt in Blos- | erfolaen im Deutschen Neicheanzetger. Rosalie O N G Mark für jeden Geschäftsanteil. R S err leves fu ede s En, 104 S Ms Seen E nlasleineritraße 11, Act ias Ab: 9 H f, geb. Dorchers, ijt erloshen. Die A: : O bach a. M., den 29. Juli 1914. | E I LUNELE, 0 n- Die höchste Zahl der Geschäftsanteile, | 2 | det eros und der ZBitt- | 5 Jahre, angemeldet am 13. Juli 1914, | nummer 123, Flahenmuster, Schutfr N u E L Haftung: Kaufmann Albert Hedderich Beschränkun der Prokura des Rudolf | veim: Die Firma ist erloschen. Offen t ft haberin der Firma und dem Kaufmann e cin G ; | {aft der Mitglieder. Mittags 12 Uhr 3 Jahre, angemeldet am 6. Juli 1914, | 89blungsgeshäfte N. Fuchs, Möbel- fn Hannover ist zum Geschäftsführer be- Mar T eme als A gran Boos fällt E E Le mi “ave avs E Walter Nindskopf zu Steele Prokura er- | Biad a i beteiligen kann, _Die Haftsumme i} auf 200 46 für Adorf, am 31. Juli 1914. Nachmittags 3 Uhr 55 Pêin. F [und Ausstattung8geshäft in Frauk- 4 stellt. 868, t i ica“ 8) auf Blatt 12874 betr. die Firma aiserl. Amtsgericht. Offenbach, Maim. [42842] | teilt ist. R Mitglieder des Vorstands sind: jeden Geschäftsanteil festgeseßt. Die Königliches Amtsgericht. Meuselwitz, den 31. Juli 1914. furt a. M, Allerheiligenstraße 72. N. Zu Nr. / Lp Ems Ge Brauer «& Perlit in Leipzig: Bern-| W.-Glaäbach. [42862] Bekanntmachung. Steele, den 28. Juli 1914. a. Nichard Arnold in Gittersee, als Vor- | Lhste Zahl der Geschäfteanteile jedes Greiz E 9 Herzogl. Amtsgericht, Abt. 3. Fo0 M s in Cölu a. Rh., Severin, «_Vananeu- uud Fr erer ey VE- | hard Brauer ist infolge Ablebens —| Ins Handelöregister A ist eingetragen | In unser Handelsregister wurde unter Amtsgericht. fißender, Genoffen beträgt 100. J nf Musterreaist ; METOM Ohligs E 42876] e gay M Ge DINETE i E __ sellschaft mit beschräukter Haftung: | [5 Gesellschafter ausgeschieden. am 15 V. 1914: A 910 die Firma Georg Krebs Lx. j s e b. Theodor Opig in Gitterf 18 Den Vorstand bilden : n unfer usterregister ist eingeiragen S. : 2 [42876] | bah a. M., Frankfúrterstraße 63, Durch Beschluß der Generalversammlung 9) auf Blatt 13 764 betr. die Firma| a. unter Nr. 1158 bei der Firma „Frau | zu Dietesheim, Inhaber: Bajaltstein- L Cal [42718] Kassierer e a 1) Georg Moellér, Gutöverwalter in | worden : b A i l das Musterregister ist etngetragen | Seinrich Hofmann in Offenbach a. M., om 14. Juli 1914 is die Firma ge- Niederlage der Freiberger Möbel- | Theis“ hier: Die Firma ist unter dem | bruhsbesizer Georg Krebs 111. zu Dietes, | „n unter Handelsregister Abt. A ist c. Paul Reichelt in Gittersee, als Shrift- Forbach, S, Qt D. N L für die Firma N M , Wilhelmeplaß 19, Richard Pelz in 0 eei E Pa EA Fal e fabrik Gustav Heinrich, Gesellschast |Namen „Theis & Co.“ in“ eine Kom- | heim, eingetragen. ras “frei aag E E führer lee, r 2) Xranz Nodewald, Landwirt in Waldsee, Su E fa e B P fünf Oflia S U STE mie Tat Ss f E L 2, Julius Jit- A A ä A E eontda Xaccio t ; „e / ; B 5 E ; S Pas n T , S e eingetragen worden, daft A : s j i in Malde ener Drtesum]chlaz, an- |= } n usTer sur [maun în u E schränkter Haftung mit beschränkter Haftung in Leipzig: | manditgesellshaft mit einem Kommandti-| Offenbach a. M., den 30. Juli 1914, der Kaufmann Kurt Haumnbrstein Is „Der Vorstand vertritt die Genossen- 4 G S e geblih enthaltend elf Davlèrumniten, be- | Scheren mit Stahleinlage im Hohlen, in | J. Jttmanu Nachf. ie Mes Gu haft gerihtlich und außergerihtlich und 3 ¡eichnet mit : „Neujapan, Winipeg, Letnen [1, | sämtlihen Größen und Ausführungen, | straße 5, „Lothringer Möbelhallen

loh, den 28. Juli 1914. l It 2 Am tsgeriht.

TOnta Lte

L

(C C S Ä A E E A L R O I N R E R R C E E A E A R M R E O H E Ln M G E R A U E A

als Geschäftsführer abberufen. Der Gesellschaftsvertrag ist durch Beschluß |tisten und mit Beginn vom 1. Juli 1914 Großherzogliches Amtsgericht A : P . Jult 1914, H A c ; : g 9 E ; Striegau als persönli haftender Gesell- i E veE e Dit Let Desen Master bon 28. Juni 1914 laut | geändert, Plauen, Vogtl. (42712) | schafter in das bestehende Geschäft auf- (Gnes für Ne dergelalt, daß wenigstens (Just feln unier bee Firpia tr Ge: Leinen 117, Frotts, Taurus, Maser, | versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummer | Georg Tuch“ in Mes, Esplanade- et Vorstandsmitglieder zu der Firma S]. rèppon. Noppen, Doppelpuck, Kohinoor“, | 0000, Schußfrist 5 Jahre, angemeldet am | traße 14, und F. Wertheimer in

Königlicbes Amtsgericht. 12. Notariatsprotokolls von demselben Tage| Persönlih haftende Gesellshafterin ist : L aare erde 7 : j et In das Handelsregister ist heute einge- | genommen worden tst. Offene Handela- 5 Waunover. 42708 '| in den SS 1, 2, 9, 6, 7, 8, 9, 10 und 11 Ebefrau Gertrud Theis, geb. Daugenberg, Bi L AAE A1 CoN hot Fol+ 97 er Genosse Et nossenschaft, gezeichnet von 2 Vorstands- x : I n N : - M | gt L S das Handelsregister des biefigen abgeändert worden. Gegenstand des Unter- | in M.-Gladbah. Finna Neinhusb Wagner C Elie o BURCA A R e FifiaeA, "Ball Wre NamensuntersGrift | mitgliedern, dfe von dem Aufsichtsrat aus- A U Ä R Ba s ies E he e O E A | Amtsgerichts ist heute in Abteilung B Lie Al a mit Möbeln aller a Hugo Theis in M.-Gladbath ist | Nr. 632: Dem Kaufmann Ferdinand "Königliches Amtsgericht. fter „wird Fefannt geoeben, daß die E atte R Saa E Ohligs, Kgl. Amtsgericht. das sonfucdversabebn eron, p BN “etngetragen worden: rt, die Anfertigung von Möbeln aller Art | Prokura erteilt. E Mi S A t Pro, E insi er Uste der Genossen während / t \ E Y S O : “Zu ‘Nr. 901 Firma G e mit d L red t A welche di Se Frs E S tre erteilt: O S e “Blatte e w öllstein, Hessen. [39453 : Dienststunden des Gerichts jedem ge: Bis Veroffentlihung erfolgt im „Posener Löffler. & o. in Seel cin U iraße 45 h ar B ind „Quarzit“ Steinbrüche Gesellschaft | nf r Tonungfauszau im, Zusammen- [die Shesrau Sertrud Lheis ermäahtigl. | Plauener Vaumwollspinuerei, Aktien-| In das Handelsregister Abt. A wurde attet ift. Nalffelsen-Woben* ' s{lossener Briefumschlag, enthaltend neun (V) 7 nannt worden. Arrest mit Anzeigefrist bis mit beschränkter Haftung : Das Stamm- | hange stehen. Jeder der beiden Gesell-| Þb. unter Nr. 506 bet der Firma „Dor- gesellschaft in Piauen, Nr. 2883: | heute etagetragen, daß die Firma Johauu Döhlen, den 24. Juli 1914. een: As fte) j Modebilder, Flächenerzeugnisse, Schußfrist wFonturje. 14. August 1914, Frist Li [d 7 Fapital t\t um 20000 G erhöht und be- | [after hat das Recht, die Gesellschaft bis |manus & Thomas“ in M.-Gladbach: | l1ther Mammen ist nit mchr Vor, | Schnell AX. Witwe Nachfo) r n Königliches Amtsgericht. F N SAGUNIhr begtunt mil ee Jahre. angedieldet am 8. Juli 101 : bis Tien 1 DELEA LO1L ¡Lapitat 1 4 31 c : i | ) Schuell Ux. W N ger in dem Taae der Errichtung der Genossen, | Unf Jahre, angemeldet am 8. Juli 1914, i : 97991 | der Forderungen bis zum 1. Oktober 1914. träat jet 80 000 4. zum 31. Dezember 1915 mit Wirkung für | Die Gesellschaft ist aufgelöst. c stand; zum Vorstand ist der Kaufmann | Sprendliugen auf a. Emilie Boryszewskt Ztr j wer GvA s ; ; Bormittags 10 Uh Barmen. Roufurseröfuung. [42732] Bei iftli S 5 ; and; zum r W. e D wST, schaft undendet mit dem 31. Dezember 1914. g T, : N Set dr udieovg | Det schriftliher Anmeldung Vorlage in j Hannover, den 31. Jult 1914. den Ablauf des 31. Dezember 1916 zu| Der bisherige Gesellschafter Franz Josef Sistig in Plauen bestellt; c. auf | geb. Platte, Witwe von Vèax Boryszewski ; úl z c. am 22. Juli 1914 für die Firma | „Ueber das Vermögen des Konditors | doppelter Ausfertigung - dringend Königliches Amtsgericht. 12. tündigen. Nach dem 31. Dezember 1916 | Hubert Dormanns is alleiniger Inhaber de Blatte bey Firma Rudolf Güvtuer | b. Otto Albicdt: Borusteak E l Die Willenserklärungen des Vorstands Löffler Æ Co. in Gréiz ei _| Wilhelm Klöwer in Barmen, Kar- foblen. Erste Glä H g dringend emp- —— kann jeder der beiden Gesellschafter die | der Firma. h ) E S T A I NOUNEE, ¿Cs Hans C erfolgen durch mindestens 2 Mitglteder. |? 2 Bo. in SDreiz ein unver- naperstraße 21, it am 30. ult 1914 |!° en. Gr}ite Gläubigerversammlung Frei- Tar H ug, De jg yd22158]| Golelaft unter Einbaltung einge halbe | Um 47. vi, 1914: Mane vernselibien Gérhner, geborenes | geonnen i anb deb bc Bes were erfordert, ein 4H Senn ‘geidiebi, tem 2 Mi, | Mon Brilon, entfalten fünf |itigs 12 Ube 15 Minuten, das fue | af dey Lf August LORLA, Vos: n unser Handelsregister eute bei | jährlichen Kündigungsfrist mit Wirkung| a. unter Nr. 619 bei dec Finma „F. A. | S. ; E 1 E L S aA s ; quieder zu der Firma der Wenossenicha]t| #- L A ; fursverfahren eröffnet worden. alt Z t tee Fuma BaumwolsaatBtabeit S. | 1 dn, Club eites jp Gie [Schroeder Ber aug | VBiaun den Io Qu le e eee Ton wur Me Jh er inx Hani Be r | Vormi d'greidt am 0 Jali 114, | Jer Prozent Daemgen ta Varme | L2T4, Wee agt 1 ine hee Thörl Geselischaft mit beschräukter | jahres kündigen. Im Falle der Ver-| Þ. unter Nr. 990 bet der Firma „Schuh- L S N O e REHES j e Einsi er e der Genossen | 7 ; ' E Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum | = E lhr, hier, S icang in Harburg eingetragen: Den | erbung der Geschäftsanteile können die | Palast R. A. Prack & Cie.“ hier: Königliches Amtsgericht. Tölstein, den 11, Jult 1914. isstt während der Dienststunden des Gerichts „4 am 90. Jult 1914 für die Firma 20. August 1914. Ablauf der Anmeldeirist De 06 L Sto, Zimmer 10. Großherzoglihes Amtsgericht. : jedem gestattet. Löffler & Co. in Greiz etn unver- bémclbeu È e (G1 Fraukfurt a. M., den 30. Juli 1914. V s{lossener Briefumschlag, enthaltend zwei [M demselben Tage, Erste Gläubigerver- Der Geritsschreiber

“Geschäftsführern Kommerzienrat Friedrich | Nehtsnachfolger eines jeden der beiden| c. unter Nr. 1197 bei der Firma Preetz. [42713 j Thörl in Haraburg und Dr. jur. Friedri | Gesellschafter das Kündigungsrecht nur ge- | „Louis Koerfer““ hier: In das hiefige Handelsregister Abt. A | z1inmten. [42594] | Pudewitz, den 20. Juli 1914, Motebilder, Flächenerzeugnisse, Schußfrist T A ite E Reat ‘Pri Kal. Amtsaeribts. Abt. 17,

6 Thörl in Harburg ist die Befugnis bei- | meinschaftlih ausüben. Die Firma lautet | Firmen sind erloschen. ijt heute bet Nr. 5 anstatt des bisherigen | Fn unser Handelsregister Abteilung & Köntgliches Amtsgertcht. ce ¿ j / gelegt, die Firma ein jeder für fi allein | künftig: R. M Weber «& Co. Gesfell-| Am 18. VII. 1914 unter Nr. 1043 bet Inhabers der Firma „F. Schäfer, | it hei Le E ai Stumpf in V Siz Otio. [42594] Nas Alti e 0 M Lon fungstermin am 7. September 1914, O 4 [42781] zu vertreten. schaft mit beschränkter Haftung. der Fuma „Gebr. Brungs“ hier: | Preetz“, Kausmann Hinrißh Detlev | Zinten (Nr 24) das Erlöschen der Firma j Bekanntmathung. Greiz, den 31. Juli 1914. Eee E On an hiesiger Ueber vas Ta E

er elle, Saal 15. D s

. Jult 1914. 10) auf Blatt 15 329, betr. die Firma ä H s i tedrih Schäfer der Kduf Karl Fd | D N Au ée be Sre [N Beute Green Drungs in T Shier Dex Kaufmann Far!) sgetgen: \ In unser Genossenschaftsregister ist bei Fürstliches Amtsgericht. Varvmeu, den 30. Juli 1914. Paul Vialas in Bobrownit ist am 31. Juli 1914, Nachmittags 124 Uhr, der

Königl. Amtägeriht. 1X. Deutsche Landwirtschaftliche Treu- |M.-Gladbach-Land, Hamern 5, ist Prokura | Christian Theodor Schäfer in Preeyz ein-| FZiuten, den 27. Juli 1914 A ä L S handbank Aktiengesellschaft in Leip- | erteilt. etragen worden und ferner: D nf 3 uben. [42788] Nr. 7 Hörsfter Spar- und Dar- Grenzhausem. c Königliches Amtsgericht. Abteilung 1b.

Wattingen, Ruhr. [42761] | zig: Von den bereits eingetragenen Pro- M.-Gladbach, den 18. Juli 1914. N Der Uebergang der in dem Betriebe NLnigGes Anlgueridt, In unser Genossenshaftsregister ist M ETANFLeEN, eitigetragene Ge, Im hiesigen Musterregister vin p L E 6 zva T E Konkurs eröffnet, Verwalter : Kaufmann

Bekfanutmachung. kuristen Walter Goldammer, Hans Garcke Königl. Ämtsgericht. 10. des Geschäfts begründeten Forderungen ute bei der unter Nr. 15 eingetragenen nofseuschaft mit unbeschräukter Haft- getragen : Werlin. [42722] | August Kawan in Hultschin. Anmeldefrist

In das Handelsregister ist heute bet | und Stats Breymann darf jeder die Ge- E ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch par- und Darlehnskasse zu Groß pflicht, in Hörste heute folgendes ein- Nr. 404. Firma Adolf Breiden in Neber das Vermögen der offenen | bis zum 15. September 1914. Erste

“der Firma Jung & zu Hattingen | sellschaft nur noch in Gemeinschaft mit | Wyslowitz. ¡ [42863] | den Nachfolger ausgeschlossen. N E )rewiß e. G. m. u. H. eingetragen | etragen worden: ,_ | Höhr, 1 Paket mit § Mustern für Bier, | Hudelsgesellschaft Rudolf Schuster, | Gläubigerversammluna 29, August

"der Kaufmann Einst Jung in Hattingen | einem anderen Prokuristen vertreten. In unser Handelsregisier A ist ein-| Preetz, den 30. Juli 1914. Genossenschaftsregister rden : Der Oekonom Hermann Haselhorst in früge ‘versiegelt Muster für plastische Er- Berlin, Jerusatemersir. 13, ist heute, | 1914, Vorm. 10 Uhr. Allgemeiner

L Sun Ming ju Hatlingen if | Mobere Zieger in Letpala Le ns O A E Königliches Amtsgericht. / Zuguit Schuster und August Friese fiay A U E zeugnisse Fabriknummern 1027, 1023 Ana Bea Veit dem A I, See 1914,

E xielefeld. 42784 s dem Vorstand geschteden. äusler f V / "11026 1006 ; of ' | Amtéger ertineWeitte das FKonfurs- | Borm. r. Offener Arrest mit

ç [42784] sland geschieden. Die Häusler | pirt Jofeph Hoppe in Mettinghausen ge- | 1026, 1025 U, 1025 H, 1025 R. A, verfahren eröffnet. (Aftenz 154 N. 173. 14 a.) | Anzeigepflicht bis zum 28, August 1914,

E Gs Jung zu Hailtingen ift Pat ves in Leipzig: Die Firma are Di a Adele M e, N Stégburg [42894] 4 Prokura erteilt. ist erloschen. mann Pau elif, Myslowiß. Nr. 310, | Ls s c v In unser Genossenschaftsregister t} unter obert Steinmann und Gustav During | 1025 D, 1025 Gd. K, StWugßfrist 3 F œ S ; i „{ In das Handelsregister ist bet der Firma ; : treten. E N 1STTl Jahre, : Gui ; ; j E e SieA j i. 6 D SL ME Molo en o Tante Vex Mena : wällE S E L R D Sik Stellvertreter des Vereinêvorstehers | angemeldet am 17. Juli 1914, Vormittags Lifimaster P vg e Red nad n V A e E

E Voino Nrial Amtsgericht Königlihes Amt ZriSi Wt 11B. (ld, Subahe: Dau Heinrich | Viktoxiabad G. m. b. H. in Sieg

y nial. AmtéSgeriIl. öônigliches Amtsgericht. ; : iß. Jnhaber: aufmann etnr ¿rage Singh fs "] „Einkaufsverein der Kolonialtvaren- 11 Uhr 40 Minuten. i

Dil, JoLgenoee, eingeeragen: händler zu Bielefeld eingetragene Guben, 28. Zuli 1914. at andômilglied Deenhard unp)“ Grenzhausén, den 1. August 1914 e E n e ed. September | Landsberg, Lech. [42776] Königliches Amtsgertht Höhr-Grenzhausen. | 58" g Qu gerversammlung am | Das Kal Amtsgericht Lantsberg a. L.

«L C R 7 Miedzwinski tin Myslowiy. Nr. 311 , j Ibbenbüren. [42762] '| Friseur Ferdinand Schmitz is als G x HO ¿ Firma Eugen Goldmann, Myslowiy. |_ #&kleur Ferdinan mig ist als Ge- | Geno t mit b ft t- Königliches Amts y Z M0 e Abt. 4 E dus Di delsregister Abteilun; B, {fl Inhaber: Kaufmann Eugen Goldmann in | chäftsführer ausgeschieden. pilichn in Bielefeld “bele aacagen E Salzkotten, den 18. Juli 1914, “128. August 1914, Nachmittaas | hf über das E ey f ae B Johaun | bei der unter Nr. 16 émáéträdenen Mina: Myslowiz. Amtsgericht Myslowit, | Siegburg, den 24. Zuli 1914. und folgendes vermerkt worden : Gegen- AnmoYver. [42789] Königliches Amtsgericht. Grimma. [42771] | L24 Uhr. Prüfungstermin am 8. Of- Zliiisaiidè; frühee Gürtnée in Biele: | Roth t Hörstel. folgendes etngetragen: | „Niederrheinische Kunstdruckerei H. |28- Juli 1914. Königliches Amtsgericht. stand des Unternehmens is der Einkauf In das hiesige Genossenschaftsregister t Nen E A Mategiiter ist einge- an ¿O ORNO 102 Uhr, |feld, nun Privatier in Utting än (1 aSepiger Inhaber ist der Kaufmann | Jäger, Gesellschaft mit beschränkter | nz oheim. Bekanntmachung, [42711] | Siezem. (A E a a Ht Versi ¿F Genollepigalt Bellügel, "Mt. 121. Firma Spitenfabrik Bir- | siraße 13/14, T1. Stock, Zimmer 143. | Ammersee, am 30. Juli 1914, Na B örstel. un obbe 0 - i » / Ub- ; e 1E N : | e C. r ° t N * | mittags Min. "Aloys Roth in Hörstel astung in gendes ein-} Jn unser Handelsregister Abteilung 4 | Bei der in unserem Handelöregister Ab- | M ie Mitglieder ; die Errichtung von dem tragene Genossenschaft mit be- figt &@ Co. G. m. b. S. in Grimma, | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis eröffnet. R A R p a l j ein versiegeltes Paket mit 50 Mustern | 10. September 1914 Gerichtsvollzteber Karl Riecers in E

bbenbüren, den 25. Jult 1914. getragen worden : j j Í ; teilung B unter Nr. 139 eingetragenen | A! Wh

j I Königliches Amtsgericht. Die Gesellschaft is durch Beschluß der e Mutice in Rid o ot Firma Faust «& Klöckner, Gesellschaft | Kolonialwarenhandel dienenden Anlagen [perrger Hastpflicht Hannover heute | aewebter Baumwollsviten, Nr. 301 a, | Verlin, den 30. Juli 1914 orie L - T8 P 1A aurcta Gesellshafter vom | Kaufmann Josef Müller juniór in Nie- Me belevAnttee Haftung, in Siegen R LE iee G e Mit. Die bisherigen Borftandönit ebér fik 3961, 3620, 3910, 4573. 4574, 46381, | Der Gerichtsschreiber des Königlichen a, 3 E ee har ag de E / V A 1. U usgeloIT. h s ; ist heute folgendes eingetragen worden : ) Gd y | ' 4736 A1 » j U E ; r ur Anmelduna der Konkursforde- Am 28. Juli A ¿e pn Dae Die Liquidation erfolgt dur das Nieder- V iebeias var ho. Juli 1914. Die Firma ist a6nvett in: ‘Gebr. | glieder; die Förderung der Interessen des pl datoren, Die Genossenschaft ist durch (Ton! N AE s Le pr Amtsgerichts Berlin-Mitt- Abteilung 154. rungen bis 20. August 1914. Termin uo Mis Nachsla. Inhaber Schulz und hause an d nan e Köntgliches Ämtsgericht. E ftants Adi Katl-Detmtier, Alicante zu ) Juli 1914 D ees E 4962, 4964, 5012, 5018, 5022, 5032, Rg qr Ven Nalaß U fte "at E s Gl biacrautid fes sa: U . ausen in Crefeld. Haftuug. nos ind: Kari 19 in z Ol. ; 5034 5035. 5036. 5037. / eber den Nachlaß der Kaufmauu | !lelung eines Gläubigeraus\shusses s\o- _Knappitz in Ms Be b Lobberich, den 24. Juli 1914. Nicola [42763] | Zun na Geschäftsführer ist der | Bielefeld; Heinri Spruck, Kaufmann in ROLEE, den 28. Juli 1914. AES r L SEL! ZOER e Theodor Seiler Witwe, Antonie |wie allgemeiner Pettfunantermia Ai Ann veees: Ur ZEQb N Königliches Amtsgericht. Die in unserem Hanbilorealsite A unter Maler fn Mehtent in Siegen bestellt See O L O öniglihes Amtsgericht. 12. (5077, 5079, 5092, 5093, 5094, 5095, A e Normlizas 4 Rhe S Ua E Aci i O F BUL E Nr. 26 eingetragene Firma: oritz | mit der Maßgabe, daß er alletn zur Ver- i ein MEREAGT E E E 15096; 5097, 5098, 5102, 5106, 5107, [am 30. Ju , Vormittags 94 Uhr, r, im Amtsgerichtsgebäude, Zimmer

vom 1. Juli 1914. Die Bekanntmachungen sberg, Rheinl. R ‘5113, plastishe Erzeugnisse, Schuyfrist | das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- | Nr. 11.

A gere Satteos i Si ge 914 ist dem Kaufmann ulz Tüdénschetd. 42861 | : | [ ]|Heimaun, Nikotai, ist erloshen. Dies | tretung der Gesellschaft und Zeichnung der erfolgen unter der Firma in der „West- In unser Genossenschaftsregister isi Fahre, angemeldet am 17. Juli | erwalter ist Rechtsanwalt Dr. Huber in | Laudsberg a. L., den 30. Juli 1914.

iemianowiß die Befugnis entzogen, die Bekanntmachung. ist heute im Handelsregister eingetragen | Firma befugt sein soll. DTe sellschaft zu vertreten und die Geschäfte | Jy unser Handelsregister À_ Nr. 473 ift ta O 1E Giraes, Vie 27. Juli 1914. älisen Zeitung“, dem „Generalanzeiger“ E bei dem Ophovener Spar- und | Ceckermünde. [41339] E Nachm. 4 Ubr. Bühl. Anmeldefrist bis 30. Auaust 1914. | Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts er Gesellshaft zu führen. 685, [beute bei der Firma Jdeal - Werk- | Amtsgericht Nikolai, den 30. Juli 1914. Königliches Ämtszecicht. in Bielefeld und der „Deutschen Handels- S chnskassenvereiu, eiugetragene| In das Genossenschaftsregister ist heute Grinins, am 31. Ault 1514 Grste Gläubigerversammlung am Montag, Landsberg a. L,

Amtsgericht Kattowitz. 6. H.-R. A. 685. Schrumm Friedrich Peters zu Eunepe, Wee tiete i R rundshau“ in Berlin. Die tNens- ofsevschaft mit unbeschränkter | unter Nr. 15 bei der Spar- und Dar- Königl. Amts rit : deu 31. August 1914, Vormittags |leipui [42735] ingen. [42841] Post Schwenke, eingetragen : Die Ni-der- | Oberhausen, Kheimlk. [42764] | Siegem. [42865] | erklärungen des Vorstands erfolgen dur 1ftpflicht in Ophoven eingetragen: | lehnskasse Ueckermünde, eingetragene I: 11 Uhr. Prüfungstermin am Montag, | Ueber das Vermögen der Handeis rau das Handelsregister Abt. B wurde | lassung ist nah Radevormwald verlegt, Bekauntmachung, Bet der in unserem Handelsregister Ab- | mindestens 2 Mitglieder, bie Zeichnung j Stelle des ausgeschiedenen Theodor | Genoffenschaft mit beschräukter Haft- | Wermsdork, Kiynäst. [42875] | den 28. September 1914, Vor- | Rosalie Martha Seifert, Juhaberin

è bei O.-2. 3, Firma Braueret- | die Fitma ist demzufolge in unserem| In unserem Handelsregister B ist bei | teilung B unter Nr. 182 eingetragenen | geschieht, indem die 2 Mitglieder der Fitma n ist Johann Otten in Ophoven in | pfliht in Ueckermünde, eingetragen | Im Musterregister ist am 8. Juli 1914 mittags 11 Uhr. Offener Arrest und | einer Papier- u. Schreibwarenhand- ellschaft vorm. Meyer u. Söhne | Handelsregister gelös{cht worden. Nr. 50 (Biotophon Theater G, m. | Firma Thomas «& Co., Gesellschaft | ihre Namensunterschrift beifügen. d orstand gewählt. worden, daß der Ziegeleibesißger Ewald | eingetragen worden : Anzeigefrist bis zum 30. August 1914. lung unter der im Handelsregister nicht

1 Riegel L Aktiengesellshaft —, ein-| Lüdenscheid, den 24. Juli 1914. b. H. in Oberhausen) eingetragen : | mit beschränkter Haftung, in Siegen| Bielefeld, den 24. Jult 1914. einéberg, 29. Juli 1914. Budig aus dem Vorstand ausgeschteden | Nr. 59—61 Firma Neumann & Stübe| Bühl, den 30. Juli 1914. eingetragenen Firma Otto Seifert in

s Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator | ist heute eingetrag:n: Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. 2. und an feine Stelle der Kausmann Rudol} | Herutsvorf Kyuast: 3 Flähenschliff- | Der Gerichisschrecbir Gr. Amtsgerichts. Leipzig-Reuduitz, Hoferstr. 7, wird heute,

Königliches Umtsgerticht.