1914 / 187 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

T

I. P. C. Luck. Prokura is erteilk an Johanna Ottilie Caroline Beckmann. Friß Henze. Prokura ist erteilt“an Ehefrau Gertrud Marie Henze, geb. Kersten. Otto Embden «& Co. Einzelprokura ist erteilt an Ernst Siegmund Paul Specckmann, zu Hamburg, und Wilhelm Rudolph Mar Pohl, zu Bergedorf. Karl Paul Kuntze. Inhaber: Karl Paul Kunße, Kaufmann, zu Hamburg. C. W. Mever, zu Herzberg, mit Zweigniederlassung zu Hamburg. Die hiesige Zweigniederlassung ist in eine Hauptniederlassung umgewandelt worden. Prokura ist erteilt an Ehefrau Ma- thilde Marie Olga Meyer, geb. Meyer. Ruge. Das Geschäft ist von Carl

Sôtel Œ& Weinrestaurant Phönix Heinrich Bökenhauer. Die Firma ist geändert in Hôtel & Wein- reftaurant Phönix «& Savoy- Hôtel Heinrich Bökenhauer.

Fernando Hackradt & Co. Fernando Hackradt junior, Kaufmann, zu Sao Paulo, ist als persönlich haftender Ge- sellschafter in die Kommanditgesellschaft eingetreten; der Kommanditist ist ver- storben, seine Vermögensbeteiligung ist auf sechs Kommanditisten übergegangen. _Die Gesellshaft wird unter unver- änderter Firma fortgeseßt. Die an F. Hakradt erteilte Prokura ist durch Tod erloschen. |

Des Arts «& Co. Gesamtprokura ist erteilt an Franz Hermann Schröder und

gesellshaft find Heinrich Anton Her- mann Sülter, zu Hamburg, und Wil- belm Franz Johann Sülter, zu Altona, Drudcker, als Gesellschafter eingetreten; die Gesellschaft wird unter unveränder- ter Firma fortgeseßt. Hermann Hansen Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Prokura ist erteilt an Henriette Johanna Theo- dora Urban. Philadelphia Watch Com- any mit beschränkter Haftung. Brokuza ist erteilt an Ehefrau Char- lotte Christiane Amanda Beke, geb. rrer. Mierisch «& Schacht Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Einzelprokura ist erteilt an Frau Hermine Gesine

Die Bekanntmachungen der Gesell- schaft erfolgen im Deutschen Reichs-

anzeiger. / i Diese Firma is} er-

Ernst Tweer.

loschen.

Amtsgericht in Hamburg.

Abteilung für das Handelsregister. Hameln. [44488]

In das hiesige Handeleregister ist zu s nachbe;eihneten Firmen heute einge- ragen :

1) Otto Kuhlmanuu & Teppich- werk, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Hameln (Handelsregister B 40): Als weiterer Geschäftsführer ift bestellt Kaufmann Ernst Josephs zu Hameln. Jeder der beiden Geschäftsfübrer

# & e er rg ec R ed Dritte Beilage

E ma zum Deutschen Neichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

in Heiligenbeil eingetragen : M L, Berlin, Mittwoch, den 12. August

Die Firma t geändert in „Arthur

Veccker, Heiligenbeiler Maschiuen- Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handeis Güterrechts, Vereins-, Genofsenshafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urbeberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen, ; î

und Pflugfabrik.‘‘ Dem Kaufmann Georg Hoffmann in Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Heiligenbeil ist Prokura erteilt. Heiligenbeil, den 4. August 1914. Königliches Amtsgericht.

Herford. Befanntmahzuug. [44495]

In das Handeléregister Abteilung A ist bei der Firma Schnabel & Vordtriede in Herford (Nr. 505 des Registers) am 4. August 1914 folgendes eingetragen

worden : Die Prokura des - Fabrikanten Ad.

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (x. 1883)

Das Zentral - Handelsregister für das Deutsje Reich kznn dur alle Postanstalten, tn Berlin Selbstabholer auch durch die Königliche

Das Zentral - Handelsregister für das Deutsdhe Reich ersheint in der Regel tägli. Der

Expedition des RKeihhs- und Staatsanzeigers, 8SW. 48, | Bezugsprets beträgt 1 4 80 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummeru kosten 20 A.

Zulius Kirchhoff, Kaufmann, zu Ham- burg, übernommen worden und wird von N unter unveränderter Firma fortge- ebt.

Die im Geschäftsbetriebe begründeten-

Verbindlichkeiten und Forderungen des früheren Inhabers sind niht übernom-

men worden. Fauth Gebr. Prokura ist erteilt an Elise Fauth, geb.

Ehefrau Frieda Dismer.

Hans Collasius. Prokura ist erteilt an gut Wilhelm Collasius, zu Wands-

ek.

J. H. Cordes «& Co. Jn das Ge- chäft ist Heinrich Ernst Dabelsteen, Kaufmann, zu Hamburg, als Gesell- schafter eingetreten.

Die offene Handelsgesellshaft hat am 1. August 1914 begonnen und seßt das S unter unveränderter Firma ort.

Carl Speetzen. Prokura ist erteilt an Caroline Anna Bertha Buck Witwe, geb. Burmester.

Vechert « Meltß. Prokura ist erteilt A Tv etau Frieda Marie Bechert, geb.

Fel. Nichard Schneehagen. Prokura ist er-

teilt an Ehefrau Henni Christine

Schneehagen, geb. Lasfen.

Friß A. Weber. Prokura ist erteilt an Ghefrau Dorothea Minna Weber, geb. Schmidt.

Fr. Gustav Busch. Prokura ist erteilt an Andreas August Heinrich Eissmann.

Richard Licht. Einzelprokura ist erteilt an Georg Ludolph Wilhelm Martens und Johannes Heinrich Nathzje.

Gotthold «& Co. Prokura ist erteilt an John Gotthold.

Henry Barckmann. Einzelprokura ist erteilt an Ehefrau Emma Hermine Frieda Henny Barckmann, geb. Kreuß- kamm, Thiess\en.

Heinrich Süssenbah. Die an H. E. B. Süssenbach erteilte Prokura ift er-

loschen.

Verger «& Süssenbach. Die an H. E. B. Süssenbach erteilte Prokura ist er- loschen.

Paul Wiering. Gesamtprokura ist er- teilt an den bisherigen Einzelprokuristen Carl Jacob ‘Emil Fleck und an Che- frau Mathilde Bertha Henriette Wie- ring, geb. Kölpin.

Gruner «& Roosen. Gesamtprokura ist erteilt an den bisherigen Einzelproku- risten Jürgen Peter Adolph Poulsen Nautrup und Friedrich Theodor Chri- stian Jhms.

Hans Herm. Petersen. Einzelprokura ist erteilt an Ehefrau Dora Petersen, geb. Hidde, und Chefrau Luise Never, geb. Hidde.

Johs Schröder. Prokura ift erteilt an Alwin Hans Peter Christian Döring, zu Hellbrook.

W. R. Ulrich. Prokura ist erteilt an Ghefrau Catharine Anna Dorothea Clara Ulrich, geb. Kießmann.

M. F. Nachals «& Co. erteilt an Ghefrau Magda Anna Olga Nachals, geb. Barends.

Norddeutsche Wachs-Naffinerie, Ge- sellschaft mit beschränkter Haf- tung. Einzelprokura ist erteilt an Ehefrau Dora Petersen, geb. Hidde, und Ghefrau Luise Never, geb. Hidde.

Eisenwerk Phönix Joh. H. Arien «æ& Co. Prokura ist erteilt an Johann Ernst Adolph Arien.

D. Samson. Prokura ist erteilt an Dr. phil. David. Aufhäuser.

Flicke & Thiele. Prokura ist erteilt an Oscar Gerhard Emanuel Pielstick.

van Lange «& Co. Prokura ist erteilt an Ferdinand Eduard Hugo Martin.

Schmersahl «& Lebovics. Prokura ist erteilt an Frau Martha Maria Schmer- Ne geb. Meyer, zu Lokstedt.

L. F. Jacobsen «& H. Kardinal. Pro- kura ist erteilt an Ehefrau Anna Mag- dalena Emilie Kardinal, geb. Seger.

Ostvald Martin. Prokura ist erteilt

und Wilhelm Max August | C

Prokura ist | F

Anton Are. August 7.

Witt «& Lange. Gesamtprokura ist er- teilt an Richard Emil Olwig und Carl Heinrih Precht.

Wilhelm H. Schwiecker. Der Gesell- schafter Schwark ist von der Vertretung der Gesellshaft ausae\s{lossen.

Prokura ist erteilt an Ehefrau Ma- thilde Lauer, geb. Wiener.

Jul. Northmann jr. Prokura ist er- teilt an Ehefrau Ida Anna Jakobine Northmann, geb. Mehrens.

A. Ovpenheim «& Sohn. In das Ge- {äft ist Ehefrau Henriette Oppenheim, qeb. Weiser, zu Hamburg, als Gesell- schafterin eingetreten.

Die offene Handelsgesellschaft hat am 5. Auaust 1914 begonnen und seßt das O unter unveränderter Firma E

Die an A. Oppenheim erteilte Pro- kura if durch Tod erloschen.

Vahl «& Co. Prokura ist erteilt an

Carl Theodor Ludwiq Bahl.

Wilhelm F. L. Schulz. Prokura ist

erteilt an Ehefrau Anna Maria Sulz,

aeb. Scholz.

Aumann «& Thiemann. Prokura ist

erteilt an Ehefrau Maria Wilhelmine

Elisabeth Aumann, geb. Wever.

Adolvh F. W. Meyer. Prokura ist

erteilt an Emil Franz Nobert Liebig.

Wilhelm A. Brandt. Prokura ist er-

teilt an Ghefrau Maria Martha Clara

Brandt, geb. Grunemeier, zu Docken-

huden.

Hans Leser. Prokura ist erteilt an

Ghefrau Marie-Madeleine Josephine

Leser, geb. Leydier.

Carl Pohlmann. Einzelprokura ist er-

teilt an Hermann Julius Jarastorff

und Chefrau Ella Anna Marie Weller, geb. Jarastorff.

&. Morrifon. Das Geschäft ist von Adolf Hans Albert Nücker, Kaufmann, zu Hamburg, übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma fortaeseßt.

Die an F. W. Y. Morrison erteilte Prokura ift erloschen.

Vz. Schapka. Prokura is erteilt an

Chefrau Frieda Emilie Schapka, geb.

Sörensen.

Johann Cölln. Gesamtprokura ist er-

teilt an Heinri Karl Wilhelm August

Wöhler und Oskar Blasi.

Nordmann, Nassmann «& Co. Pro-

fura ist erteilt an Ernst Christian

Nassmann.

A. Eber «& Sohn. Die an E. H. F.

Eaaers erteilte Gesamtprokura it er-

loschen.

Adalbert Klement « Sohn. Prokura

ist erteilt an Ehefrau Bertha Catharina

Johanna Klement, geb. Bollmann.

Albert Klement. Prokura ist erteilt an

Ghefrau Bertha Catharina Johanna

Klement, aeb. Bollmann.

Coqui «& Reimers. Gesamtprokura ist

erteilt an den bisherigen Einzelproku-

risten Willy Bodensiek und Paul Lüer.

&ranz Köller. Prokura ist erteilt an

Chefrau Paula Frieda Elsa Schmidt,

aeb. Witt. Emil Harder & Co. Prokura ist er- Georg Friedriß Wilhelm

teilt an

Schüler.

Blumenfeld & Co. Succ. Harald Michelsen. Prokura i} erteilt an Ghefrau Selma Michelsen, aeb. Heilbut. Mahr «& Haake. Prokura ist erteilt an Lina Louise Frida Mis\elhorn.

Die an H. F. K. Tatje erteilte Pro- kura ift erloschen. y JFben Gebrüder «& Co. Einzelprokura ist erteilt an Ehefrau Meta Frieda Iben, aeb. Ziegler, und Ghefrau Mar- aarete Jda Iben, geb. Nöhrecke, beide zu Lokstedt.

L. Streliß. Prokura ist erteilt an The- frau Flora Schlesinger, geb. Streliß.

ÆWm Moeller. Prokura ist erteilt an Dr. jur. Hans Friedrih Bruno Meyer. Sociedad Vinicola &. «& L. Durlacher. Gesamtvrokura ist erteilt

Elsa Mierisch, geb. Grabbert, und Frau Clisabeth Ottilie Agnes Schacht, geb. Neumann. Actien-Gesellschast ver Holler'schen Carlshütte bei Rendsburg. Pro- kura ist erteilt an Wilhelm Meyer, zu Büdelsdorf, mit der Befugnis, zusam- men mit einem Vorstandsmitgliede oder einem Prokuristen die Firma der Gesell- schaft zu zeichnen. Louis Baruch. Gesamtprokura ist er- teilt an Fanny Baruh und Mathilde Wilhelmine Gretchen Dora Manheim. Schulß & Klockmann. Prokura ist er- teilt an Ehefrau Mathilde Mine, geb. Specht, zu Altona. St. Georger Stearin Fabrik Geora Cramer. Prokura ist erteilt an Frau Maraarethe, gennannt Gretchen, Kulow,

geb. Walther. Prokura ist erteilt

Arnold Bernstein.

an Marx Bernstein. Karl Wolff & Co. Prokura ist erteilt an Theodor Frederick Gustav Krämer. « Sievers. Prokura ist erteilt an Hermann Friedrih Christoph Emmer. John Stubbe. Einzelprokura it er- teilt an Frau Emma Maria Zeyen, aeb. Barth, zu Hamburg, und Elisabeth Amalie Marie Mehr, zu Altona. Mensing & Timm. Prokura ist erteilt an Gustaf Albert Olof Brunskog. Max Eulenburg Nachf. Prokura ist erteilt an Frau Paula Bertha Meyer, geb. Neuhaus. E. A. Neinbold. Prokura ist erteilt an Frau Ella Reinbold, geb. Timmer- mann. Ernst Wartenberger. Prokura ift er- teilt an Ehefrau Jenny Wartenberger, geb. Borchardt. Hornberger «L Co. Diese offene Han- delsaesellshaft ift aufgelöst worden: die

Liquidation i beendigt und die Firma erloschen.

Hugo Laubereau. Prokura ist erteilt an Ghefrau Gertrud Dorothea Maria Henriette Laubereau, aeb. Simmat. Ernft Tweer, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung, Zweignieder- lassung der gleihlautenden Firma zu Altona.

Der Gesellschaftsvertrag ist 18. Mai 1914 abges{lossen worden.

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb von Warengeschäften, nament- lih auf dem Gebiete der Eisenbranche, sowie der Erwerb und die Fortführung des bisher von Ernst Tweer unter der aleibnamigen Firma in Altona und Hamburg betriebenen Handelsgeschäfts.

Das Stammkapital der Gesell\chaft beträat Æ 450000—

Sind mehrere Geschäftsführer oder stellvertretende Geschäftsführer bestellt, so sind zwei Geschäftsführer resp. ein Geschäftsführer und ein stellvertretender Geschäftsführer oder ein Geshäftsfüh- rer und ein Prokurist zusammen zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt.

Geschäftsführer ist: Ernst Tweer, Kaufmann, zu Altona.

Prokura ist erteilt an Heinri Beer, zu Altona.

Ferner wird bekanntaemacht:

Der Gesellshafter Ernst Tweer bringt auf seine Stammeinlage von M 440 000, fein erwähntes Handels- geshäft mit allen Aktiven nach dem Stande vom 31. Dezember 1913 in die Gesellschaft ein, sodaß das Geschäft vom 1. Januar 1914 ab als auf Rechnung der Gesellschaft geführt angesehen wird. Im einzelnen werden eingebracht und von der Gesellschaft übernommen:

a. das in Altona belegene, im Grund- buch von Altona Nordwest Blatt 401 auf den Namen des Ernst Tweer ein- getragene Geschäftsgrundstüdck M ui Werte von 100.000

b, die sämtlihen Waren, Maschinen, Gerätschaften und Utensilien, Schuppen und Lagereinrihtung zum Werte von e 2340819095

e. die ausstehenden Forde-

am

der

ist füc fih allein zur Vertretung der Ge- sellshaft ermächtigt. Hamelshe Filzpantoffeln- u. zu Hamelu (Handelsregister A 182): Dem Fabrikanten August Pigge sen. zu Hameln ijt Prokura erteilt. Hermann Fleige in Hamela (Handelsregister A 2836): Der Ghefrau Grna Fleige, geb. Willecke, zu Haineln ift Prokura erteilt. Hameln, den 6. August 1914. Königliches Amtsgericht. I.

Hamm, Westf. [44489]

Handelsregister des Amtsgerichts

/ Damm.

Eintragung vom 5. August 1914 bei der Firma Heinrich Heermanu in Hamm (Neg. A Nr. 217): Dem Kaufmann Heinrich Heermann sen. in Hamm ist Prokura erteilt.

Hannover.

Im Handelsregister des htesigen lihen Amtsgerichts eingetragen :

[44490] n König- ist heute folgendes

Abteilung A : Zu Nr. 333, Firma H. C. Trage: Der Ehefrau Helene Trage, geb. Drôg- famp, in Hannover und dem Heinrich Trage in Hannover ist Prokura erteilt. Zu Nr. 383, Firma Leopold Reim « Co.: Der Ebefrau Melany Fried- mann, geb Goldshmidt, in Hannover ist Prokura erteilt. Z1 Nr. 392, Firma Falke & Vaule: Der Ghefrau Wilhelmine Wendt, geb. Niechel, fn Linden und der Ghefrau Emma Köster, geb. Behrens, in Linden ist Pro- kura erteilt. Zu Nr. 2791, Firma Seinricch Neinecke : Der Chefrau Grete Reinee, geb. Ohblhoff, in Hannover und dem Emil Eichberg in Hannover ist Prokura erteilt.

Abteilung B: Zu Nr. 682, Firma E({ektro-Pro- jektion „FSannover““ Rien & Beef- mann, Gesellschaft mit beschräukter Haftung: Der Chefrau Sofie Beckmann, r Ga in Hannover ist Prokura erteilt. Haunover, den 7. August 1914.

Königliches Amtsgericht. 12.

Harburg, Elbe. [44492] In unfer Handelsregistec ist bei der Firma Koh «& Co, Palmkernölfabrik in Harburg beute eingetragen : Der Ehe- frau des Fabrikanten Walther Koch, Julie geb. Nagel, in Harburg und der Ebefrau des Arztes Dr. med. Rudolf Engelhard, Olga geb. Koch, in Harburg ist derart Prokura erteilt, daß jede berechtigt ist, die Gesellshaft mit einem anderen Prokuristen zu vertreten. Harburg, den 6. August 1914. Königl. Amtsgericht. 1X.

Harburg, Elbe. [44493] In unsec Handelsregister ist bei der Firma Noblée «& Thörl Nachflg. Sesellschaft mit beschräukter Haftung in Harburg heute eingetragen: Die Prokura des Heinrich Schröder in Har- burg ist in eine Einzelprokura umgewandelt. Harburg, den 7. August 1914. Köntgl. Amtsgeriht. IX,

Waspe. Befkanutmachung. [44898] In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 261 die Firma In- ftallationsbüro für Elektrotechuik, Theodor Plate in Haspe und als deren Inhabec der Elektrotechniker Theodor Piate jun. in Haspe, Mühlenwert 3, ein- getragen. Der Ebefrau des Elektro- tehnikers Theodor Plate jun., Elfriede gob. Küching, und dem Lebrer Theodor Plate sen., beide in Haspe, Mühlenwert 3, ist Prokura erteilt. Haspe, den 5. August 1914. Könialiches Amtsgericht.

Hattingen, Ruhr. [44494] Bekanvtmachung.

In das hiesige Handelöregister ist beute

bei der Firma Friedr. BVredenbreuker

Filz\chuh-Fabrik Pigge «& Marquardt

Vordtriede ist erloschen. Herford, den 4. August 1914. Königliches Amtsgericht.

Herford. Befanntmahung. [44496]

In unser Handelsregister Abt. A ist bet der Firma „Georg Düvel““ in Herford (Nr. 80 des Registers) beute folgendes eingetragen worden:

Die Firma lautet jeßt „Seorg Düvel, Inhaber : Margarete uud Johaune Düvel“ in Herford. Die unter dieser Firma errichtete ofene Handelsgesellschaft hat am 20. Juni 1912 begonnen. Als persönli haftende Gesellschafter sind ver- merkt: 1) Fräukein Margarete Düvel, 2) Fräulein Johanne Düvel, beide zu Herford.

Herford, den 5. August 1914,

Königliches Amtsgericht.

WŒerrnhut. [44901] Auf Blatt 92 des Handelsregisters

Firma Heinrich Jordau in Oberoder-

witz betr. ist heute eingetragen worden,

daß Max Paul Ernst Jordan aus der

Gesellshaft ausgeschieden ist.

Herrnhut, den 5. August 1914.

Königliches Amtsgericht.

Herzberg, Harz. [44902] In das hiesige Handelsregister A ist heute zu der Firma F. Wißmar in Scharzfeïd eingetragen, daß der Frau Mühlenbesißer Konrad Wißmar, Jda geb. Bigge, tn Scharzfeld Prokura erteilt ist. Herzberg a. H., den 6. August 1914. Ï Köaigliches Am'sgericht.

Hof. Sandelsregister betr. [44501] 1) „Kalkwerk Jägersruh Hager & Lippert“ in Jägersruh, A..G. Hof: Der Kalkrerksbesißersehefrau Christiana Hager, geb. Fiedler, in Jägersruh ist Prokura erteilt. 2) „Hermann Oeckel, Jugenieur“/ in Selb: Der Stadtbaurmeistersgattin Emma Madck, geb. Oeckel, in Selb ist Prokura erteilt, Hof, den 7. August 1914.

K. Amtsgericht.

Hof. Saudelöregister betr. [44500] „Porzellanfabrik Lorenz Hutschen- reuther, Aktiengesellschaft“ in Selb : Fabrifdirektor Heinrich Nunde in Selb nun Vorstandêmitglied. Vertretungs- befugnis des Kaufmanns Heinrih Fill- mann in Selb am 15. ViII. 1914 be- endigt. Hof, den 8. August 1914.

K. Amtsgerickt.

Iserlohn. Bekanntmachung. [44504] In das Handelsregister A ist bet der unter Nr. 611 eingetrag-nen Firma „Erste JIferlohneec Zentral- Heizungs- Bau- anstalt Max Pfäuder in Jfserlohu“ eingetragen : Der Ehefrau Max Pfänder, Auguste geb. Türger, ift Alleinprokura erteilt. Iserlohn, den 4. August 1914, Königliches Amtsgericht.

Iserlohm. Befanntmahung. [44903] Die unter Nr. 381 tm Handelsregister eingetragene Firma Kötter & Klincke Nachfolger, ofene Handelsgesellschaft in Iserlohu, ist erloschen, da die Gesellschaft aufgelöst ist. Iserlohn, den 5. August 1914. Königliches Amtsgericht.

Userlohn. Befauntmachuug. [44904] In ‘unser Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nummer 71 die Gesell- haft mit beschränkier Haftung in Firma Lindemaun und Störmer mit dem Sig in Hemee eingetragen worden. Der Gesellschaftsvertrag ist am 15. Juli 1914 abgeschlossen worden. . Gegenstand des Unternehmens ist eine Drahtzteherei für alle Fabrikationszweige sowie Verzinneret und der Kommissionsverlrieb \äwmtlicher einshlägiaer Artikel. Das Stammkapital beträgt 40 000 4. Die Stammeinlagen werden in bar geleistet. Die Geschäfts- führer sind Hermann Störmer und Frieorih Lindemann in Hemer. Zur Vertretung der Gesellshaft in Postsachen ist jeder

ür f [helmstraße 32, bezogen werden.

Handelsregister,

Kempten, Algän. Handelsregistereintrag. „Emil Sauter“, Firma in Kempten. Dem Kaufmann Mathias Shönmeyer in Kempten ist Prokura erteilt. Kempten, den 5. August 1914.

Kgl. Amtsgericht. Kempten, Algäu. [44905] Handelsregistereintrag.

„KFohlenkontor Kempten, Gesell, schast mit beschränkter _Saftung““. Dem Schlossermeister Hans Schmizer in Kempten ist Prokura erteilt.

Kempten, den 5 August 1914.

Kgl. Amtsgericht.

Kempten, Allgäu, Handelsregistereintrag. ¡Gottfried Hail“ Firma tin Kempten. Prokura ist erteilt der Kaufmannsehefrau Maria Hail in Kempten. Kempten, den 6. August 1914. Kgl. Amtsgericht.

Kempten, Allgäu. Handelsregistereintrag. Die Firma „Josefa Stolz gemischtes Warengeschäft in Schongau““ ist gelöscht. Kempten, den 7. August 1914. Kgl. Amtsgericht.

Kempten, Allgäu. [44907] Haubdelsregistereiuträge. Prokura ist erteilt den Kaufmannsehe frauen: 1) Babette Glatthaar in Kempten für die Firma Johs. Glatthaar dortselbst, 2) Emma Hornung in Kempten für die Firma Wilhelm Hornung dor!selbst, 3) und 4) Marta und Emma Caprano in Wasserburg a, B. für die Firma der offenen Handelsgesell\hazft „Gebrüder Caprano““ dortselbst. Die beiden Lezt- genannten find Gesamtprokuristen mit der Befugnis Gesellshaftsgrundstücke zu ver-

äußern. Kempteu, den 7. August 1914. Kgl. Amtsgericht.

Iiempten, Allgäu. Handelsregistereintrag. „Mich. DHoebel Nacchf.‘ Firma in Kempten. Der Kaufmannsehefrau Anny M uner in Kempten ist Prokura er- teilt. Kempten, den 8. August 1914. Kgl. Amtsgericht. Kempten, Algäu. Handelsregistereintrag. V, Holdeuried's Buch- und Stein- druclerei in Füssen. Die Firma ist übergegangen auf Josef Keller, Buch- druckereibesißzer in Füssen. Kempten, den 8. August 1914. Kgl. Amtsgericht.

[44509]

[44906]

[44908]

[44909]

[44910]

Kiel. [44510]

Eintragungen in das Handelsregister am 6. Auaust 1914 bei den Firmen:

A 644: C. F. Dela, Kiel. Der Ghefrau Emmy Dela, geb. Nehm, in Kiel i Etnzelprokura erteilt. Dem Ge- {äftsführer Hans Heinrih Gotihard in Kiel tit Prokura erteilt dergestalt, daß er ermächtigt ist, die Firma in Gemeinschaft mit der Ebefrau Emmy Dela zu zeichnen Und zu vertreten. :

A Nr. 858: Wilhelm Will & Sohn, Kiel. Dem Stud. jur. Eugentus Will in Kiel is Prokura erteilt. l

A Nr. 1005: C. Petersen Söhne, Kiel, Der Ehefrau Josephine Petersen, geb, Struck, in Kiel ist Prokura erteilt.

Königliches Amtsgeri®t Kiel.

Königstein, Elbe. [44914] ‘Auf Blatt 94 des Handelsregisters, die Firma Louis Herrmaun Nachf. in Königstein betreffend, ist heute etnge- tragen worden, daß der Pauline Anna Martha verehel. Weber, geb. Seelmann, daselbst Pnokura ertetlt worden ist. Königstein, den 6. August 1914. Königliches Amtsgericht.

photo-Spezialitäten, Gesellschaft mit veshränkter Haftung“ in Radebeul betreffend, ift heute eingetragen worden, daß dem Photographen {Franz Stephan in Iadebeul Prokura erteilt worden ist. Könscheubroda, den 8. August 1914. Königliches Amtsgericht.

Eonstanz. i [44916] Handelsregistereintrag Bd. T O.-Z. 76, Firma Carl Geß, Gr. Sofbuchhäudler in Konstanz: Der Hofbuhhändler Carl Geß Ehefrau, Clara geb. Sander, tin Konstanz ist Einzelprokura erteilt. Konstanz, den 30. Juli 1914. Gr. Amtsgericht.

ÆAODnSstamz. [44917]

Handelsregistereintrag Abt. B D.-Z 20, Firma Neue Konustanzer Abendzeitung S, m. h. H. in Koustauz: Netakteur Theodor Heukeshoven in Konstanz ist aus- geschieden und an dessen Stelle Buchhalter Karl Wilhelm Schneider in Konstanz zum Geschäftsführer bestellt.

A A Bd 1 D355, Firumaä M. Stromeyer, Lagerhausgesellschaft in Konftaunz:! Der Kaufmaun Wilhelm Stiegeler Ehefrau, Luise geb. Noppel, in Konstanz, dem Kaufmann Heinrich Noth und dem Kaufmann Peter Carl Bartho- lomâus in Konstanz ist Gesamtprokura erteilt. Die Prokura des Konrad Schilling ist erloschen.

A Bd. Il O.-Z. 79, Firma Leo Habevrer u. Cie., Konstanz: Der Kauf- mann Hermann Haberer Ehefrau, Johanna geb. Klein, in Konstanz t Einzelprokura erteilt.

A Bd. T O.-Z. 108, Firma Xaver Witimaun in Konstanz: Dem Privat- mann Johann Brodmann in Stockach ist Einzelprokura erteilt.

Konftanz, den 4. August 1914.

Großh. Amtsgericht.

Kreuznach. Bekanutmachung.

Eintragungen sind erfolgt :

a. Im Handelsregister B Nr. 6 bei der Firma Dresfing « Cie. G. m. b. H, hier. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Zum Liquidator ift durch Beschluß der Kauf- mann Karl Hoehn, hier bestellt,

h. Im Handelsregister A Nr. 314 bet der offenen Handelsgesellshaft Altenkirch- Eccardt hier, Inhaber Umberto Ram- pazzi, Kaufmann, früher hier, jeßt zu Canero (Oberitalien), und Fri Hassinger, Kaufmann hier. Die Firma lautet jeyt : Ultenkirch Eceardt Nachfolger.

c. Im Handelsregister A Nr. 131: Die Firma A. Friedrich Stieh, Jockei Club Kreuzuach ist gelös{ht worden, da die Führung der Firma bei dem Umfang des Geschäftébetriebs sich als unzulässig erwiesen hat.

Kreuzuacch, den 31. Jult 1914.

Königl. Amtsgericht.

[43041]

Küstrizn. L [44918] In das Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma Broxedemaun & Jsert in Küstriu (Nr. 230 des Registers) heute folgendes eingetragen worden : Der Frau Gertrud Jsert, geb. Liebelt, zu Küstrin-N. ist Prokura erteilt. Küstrin, den 7. August 1914. Köntgliches Amtsgericht.

Landsberg, Warthe. [44515]

In das Handelsregister Abt. A ist ein- getragen, daß für folgende Firmen Pro- kura erteilt ift:

1) Firma: F+ Bergemann hier (Nr. 493 des Neg.) der Frau Bergemann, Gertrud geb. Bethke, hier;

2) Firma: Gustav Schulz hier (Nr. 217 des m V der Frau Anna Schultz, geb. Wurll, hler;

3) ina: Paul Lagoustein hier (Nr. 370 des Neg.) dem Rentier Paul Lagenstein hier; 2

4) Firma: Neumärkische Sauer- Fohlfabrik Paul Kaselow hier (Nr. 35 des Reg ) der Frau Berta Hirsekorn, geb.

Lauban. [44517] Im Handelsregister Abteilung A ist bei der untex Nr. 59 eingetragenen offenen Handelsgesells{aft Aelt u. Co. in Lauban etngetragen worden, daß dem Kaufmann Alsced Preuß tin Lauban Einzelprokura ertetlt wordeu ist. Lauban, den l. August 1914. Königliches Amtsgericht.

Lauban. [44518] In das Handelsregifter Abteilung A ist bei der unter Nr. 31 eingetragenen Firma P. A. Heynenu Laubau heute eingetragen worden, daß dem Fräulein Katharina Heynen in Lauban Prokura erteilt worden ist. Lauban, den 4. August 1914. Königlich-s Amtsgericht.

Lauterbach, HesSem. [44919] In unfer Handelsregtster Abt. A wurde beute bei der Firma F. W. Möller in Lauterbach, offenen Handelsgesell' chaft, eingetragen : Der Ebhefrou des Inhabers Wilhelm Möller, Emma geb. Wendel, tin Lauterbach ist Prokura erteilt. LIEEAS (Sefseu), am 3. August 1914.

Großherzogl. Amtsgericht,

Lauterbach, Hessen. [44920]

In unserem Handelsregister Abt. A wurde heute die Firma: Erstes Frauk furter Konsumhaus sür Lebens- mittel Wilhelur Nieschulz zu Lauter- bach gelöscht.

Lauterbach (Hessen), am 4. August 1914.

Großherzogl. Amtsgericht,

Lauterbach, MesSsen. Befonutmrachung.

Das unter der Firma „Hermaun Sardt“ in Lauterbach bestehende Handelsgewerbe ist mit Aktiven und Passiven auf Heinri Hardt und Jda Hardt, geb. Luft, Witwe des Georg Hardt, beide in Lauterbachc.- übergegangen und wird von diesen als offene Handelsgesellschaft, die am 20. Juli 1914 begonnen hat, unter derselben Firma weitergeführt. Jeder Teil- haber ift zur Vertretung berechttgt. Dem Hermann Hardt und der Elise Hardt, geb. Stumpf, Ehefrau des Heinrih Hardt, beide in Lauterbach, ist Einzelprokura er- teilt worden. Die Prokura des Hetnri und der Ida Hardt, geb. Luft, von Lauter- bac ift erloschen. |

Eintragung im Handelsregister ist heute erfolgt.

Lauterbach (Hessen), den 7. August 1914

Großherzogliches Amtsgericht.

Lauterbach, Hessenm, [44922 Vekanntmachung.

Emma Volfmar in Lauterbach be-

treibt hier cin Handelsgeroerbe mit Lebens-

mitteln und Drogen unter

ihres Namens.

[44921]

erfolgt.

Großhberzoglihes Amtsgericht. Leer, Ostfries].

«& Sohn in Leer eingetragen :

in Leer.

Königliches Amtsgericht. L. LeCer, OstfriesI1.

eingetragen :

Schwers, in Leer t Prokura erteilt.

| Königliches Amtsgericht. L. Leer, Ostsriesì.

der Firma Eintragung im Handelsregister ist heute Lauterbach (Dessen), den 7. August

1914.

[44519] In das Handelsregister Abt. A Nr. 74

ist zur Firma Joh. Lauvr. Suismaus Einzelprokura is erteilt: 1) der Ehe-

frau Elisabeth Huismans, geb. Huising,

2) dem Fräulein Anna Huismans, beide

¿Ae COfifrieslaud), den 4, August 1914,

[44520] In das Handelsfogister Abt. A Nr. 81 ist zur Firma Carl Vüttuer in Leer Der Ehefrau Elisabeth Büttner, geb.

Leer (Ostfriesland), den 4. August 1914

[44521]

Leipzig. / / [44523] In das Handelsregister ist heute einge- tragen worden: :

1) auf Blatt 16 163 die Firma Albert Krüger & Co. in Leipzig. Gesell- schafter sind die Monteure Albert Marx Ludwig Krüger und Reinhold Alfred Hey- neck sowie Ernestine Helene Elsa verehel. Günther, geb. Heyne, sämtlich in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 1. April 1913 er- richtet worden. Die Gesellschafterin Ernestine Helene Elsa verehel. Günther, geb. Heyneck, ist infolge Verzichts von der Vertretung der Gesellschaft ausge- lossen. Prokura ist erteilt dem kauf- männischen Vertreter Carl Emil Walter Günther in Leipzig. (Angegebener Ge- \chäftszweian: Betrieb eines Handels- geschäfts für Automobile und Automobil- zubehörteile und einer Reparaturwerks\tatt.)

2) auf Blatt 16 164 die Firma Louis Fraas «& Comp. Gera - Neuf, Filiale Leipzig in Leipzig, Zweig- niederlassung der in Gera unter der Firma Louis Fraas «& Conv. bestehenden Hauptniederlassung. Gesellschafter sind der Installateur Louis Heinrich Fraas und der Bautechniker Adalbert Huldreich Fleischer, beide in Gera. Die Gesellschaft ist am 17. Mai 1897 errihtet worden. Gesamt- prokura ist erteilt dem Bautechniker Albert Mattheß und dem Buchhalter Mar Müller, beide in Gera. (Angegebener Ge- \chäftszweig: Betrieb eines Spezialge- chäfts für Fabrikschornsteinbau und Dampfkesseleinmauerung.) :

3) auf Blatt 16 165 die Firma Hugo Meinige in Leipzig. Der Kaufmann Oskar Hugo Meinige in Leipzig ist In- haber. (Angegebener Geschäftszweig: Be- trieb eines Handelsgeschäfts mit Kalendern, Neklame- und Zugabeartikeln.)

4) auf Blatt 16 166 die Firma Neue Leivziger Glühkörper Centrale Willy Kelb in Leipzig. Der Kauf- mann Marx Paul Willy Kelb in Leipzig ist Jnhaber. (Angegebener Geschäfts- zweig: Betrieb eines Handelsge\s{chäfts mit Glühkörpern nah dem In- und Auslande.)

9) auf Blatt 16 167 die Firma Ver- lag der „Erwerbs - Praxis“ Otto Steiniger in Leipzig. Der Verlags- buchhändler Emil Otto Steiniger in Leip- zig ist Inhaber. (Angegebener Geschäfts- zweia: Betrieb eines Zeitungsverlags- geschäfts.) i

6) auf Blatt 16 168 die Firma Theo- dor Althoff in Leipzig, Zweignieder- lassung der in Münster i. W. unter aleicher Firma bestehenden Hauptnieder- lassung, Gesellschafter sind der Kauf- mann Theordor Althoff in Münster i. W,, als persönlich haftender Gesellschafter, und eine Kommanditistin. Die Gesellschaft ist am 1. Juli 1910 errichtet worden. Pro- fura ist erteilt den Handlunasgehilfen Friß Stiebel, Peter Trendelkamp und Nobert Armbrust sowie dem Buchhalter Franz Jacobs, sämtlih in Münster i. W. Jeder der Prokuristen darf die Gesellschaft nur in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen vertreten. Î

7) auf Blatt 16 169 die Firma Schurig «& Nethe in Leipzig. Gesellschafter sind die ledigen Direftricen Anna Antonie Elsa Schurig und Rickchen Nethe, beide in Leipzig. Die Gesellschaft ist am* 1. April 1914 errihtet worden. (Angegebener Ge- \häftszweig: Betrieb eines Damenmoden- salons.) A ;

8) auf Blatt 16 170 die Firma Hörig «& Gose in Leipzig. Gesellschafter sind Anna verehel. Hörig, geb. Tröbs, und Martha Elsa verehel. Gose, geb. Fribsche, beide in Leipzia. Die Gesellschaft ist am 1. Januar 1914 errihtet worden. Pro- fura ift erteilt dem Kaufmann Gottfried Bruno Hörig in Leipzig. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines Möbel- Engroshandelsaeschäfts sowie die Her- stellung von Möbeln)

9) auf Blatt 16 171 die Firma Bertha Schott in Leipzig. Bertha verehel. Schott, geb. Otten, in Leipzig ist In-

Anzetgenpreis für den Raum einer 5aesvaltenen Einheitszeile S0 A.

sind der Kaufmann August Wilhelm Bern- hard Bohemann und der Buchbindermeister Oswald Reinhold Curt Bohemann, beide in Oebsh. Die Gesellschaft ist am 1. August 1914 errihtet worden. (Ange- gebener Geschäftszweig: Betrieb einer Buchdruckerei und Buchbinderei.)

Leipzig, am 7. August 1914. Königliches Amtsgericht. Abt, TIB.

Lemgo. Befanntmahung. [44524] In das Handelsregister A des unter- ¿eichneten Amtsgerichis is zu der unter Nr. 122 eingetragenen Firma Lippische Polstergestelifabrik Adolf Wrenger in Lemgo eingetragen :

1) am 1. August 1914: „Dem Kauf- mans Karl Bracht in Lemgo ist Prokura erteilt.“

i am 3. August 1914: „Der Ehefrau Elise Wrenger, geb. Heuer, in Lemgo ist ebenfalls Prokura erteilt.“

Lemgo, den 3. August 1914. Fürstlihes Amtsgericht. I.

Lengefeld, Erzgeb. [44525] Auf Blatt 145 des hiesigen Handels- cegisters ist heute eingetragen worden die Firma Holzindustrie Max H. Braun in Haselbach und als deren Inhaber der Kaufmann Martin Hermann Alfred Günzel in Haselbach. i Die Firma hatte bis zum 27. Juli 1914 ihren Siß in Sayda. S i. Erzgeb,, am 6. August

Königliches Amtsgericht.

Lengenfeld. Vogtl. [44526]

Auf dem die Firma Albert Roth in Lengenfels (Vogt!) betreffenden Blatt 299 des hiesigen Handelsregisters ist heute eingetragen worden :

Prokura ift erteilt dem Kaufmann Franz David Hete in Lengenfeld.

Lengenfeld, den 7. August 1914.

Königliches Amtsgericht.

Limburg, Lahn. [44923] Veröffentlichung aus dem Haudelsregister.

F. Müller, Limburg: Der Ebefrau des Kaufmanrs Theodor Otto Fischer, iy geb. Hesse, zu Limburg ist Prokura erteilt.

Limburg, 5. Avguft 1914.

Königl. Arntsgericht.

Löwen, Schles. [44527]

In unser Handelsregister B it heute bei der Firma „Zuckerfabrik Fröbeln Aktiengesellschaft“ mit dem Sitze u Fröbeln Kreis Brieg folgendes ein- getragen worden :

Dem Buwhalter Waldemar Stibbe in Fröbeln ist Prokura in der Weise erteilt, daß er gemeinschaftliß mit eiacm Mit- gliede des Vorstands der Aktiengesellschaft Zuckerfabrik Fröbeln zur Vertretung dieser Aktiengesellshaft befugt ift.

Löwen i. Schl., den 7. August 1914.

Königliches Amtsgericht.

Lommatzsch. [44924]

Auf Blatt 96 des Handelsregisters, die ofene Handelsgesellschaft unter der Firma F+ F. Gersten auf Bahnhof Lom- matz\sckch, Zweigniederlassung der in Frei- berg i. Sa. unter der Firma F. F. Gersten bestehenden Hauptniederlafsung, betreffend, ist heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Ernst Ewald Gersten infolge Ablebers als Gesellschafter aus- eshieden und an seine Stelle seine Witwe Marie Helene Gersten, geb. Elßig, in Freiberg in die Gesellshaft eingetreten, von der Vertretung der Gesellshaft aber ausge\{chlofsen ist.

Lommatzsch, am 7. August 1914.

Köntgliches Amtsgericht.

LübecK. Handelsregister. [44528] Am 6. August 1914 ist bei der Firma Haack & Blohm, Lübeck, eingetragen : Der Ehefrau Magdalena londine Caroline Marie Elisabeth Haack, geb. Schröder, in Lübeck is Prokura erteilt. Am 7. Augüsi 1914 it eingetragen :

an Ferdinand Eduard Hugo Martin.

J. Basilius & R. Laddey. Prokura ist erteilt an Ernst Wilhelm Georg Basilius.

Hermann Nönfeldt. Einzelprokura ist erteilt an John Julius Willy von Chren, zu Nienstedten, und an Erna Hedwig Marie Gohl.

Sonnemann «& Kröger. In das Ge- {äft ist Ghefrau Henriette Caroline Auguste Kröger, geb. Wolff, zu Ham- burg, als Gesellschafterin eingetreten.

Die offene Handelsgesell\chaft hat am 3. August 1914 begonnen und seßt das Geschäft unter unveränderter Firma

fort.

Wesselhöfft «& Rüting. Prokura ist erteilt an Frau Alma Marie Sophie Nütina, geb. Buk.

Savoy Hotel von Otto Haake. Diese

haberin. Prokura ist erteilt dem Kauf- mann Hugo Joseph Schott in Leipzig. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines Handelsgeshäfts mit Lacken und Farben.) S 10) auf Blatt 16 172 die Firma Hugo Meise «& Co. in Leipzig, Zweignieder- lassung der in Verlin-Schöneberg unter gleicher Sette: uet Lar ; niederlassung. Gesellschafter sind der Gast- Königliches Amtsgericht. L wirt Hugo Carl Max Meise und der Koch Leer, OstfriesI. [44522] | Wilhelm Albert Reinhold Meise, beide In das Handelsregister Abt. B is zu |in Leipzig. Die Gesellschaft ist am der unter Nr. 6 verzeichneten Firma | 15. Mai 1912 errihtet worden, Der Ge- ( ' Leerer Heringsfisherei-Actiengesell- | sellshafter Wilbelm Albert Reinhold | geb. Marcus, in Lübelk ift D erteilt; schaft in Leer eingetragen : Meise ist infolge Verzichts von der | 3) bet der Firma Carl Schmachtel, Dem Kaufmann Carl Bôöttrich in Leer | Vertretung der Gesellschaft ausgeschlossen. | Lübe: Der Ehefrau Emmy Elisabeth ist Prokura erteilt. (Angegebener Geschäftszweig: Mestau- Caroline Schma(tel, geb. Steffen, in Leer (Ostfriesland), den 6. August | rationsbetrieb.) : Lübeck is Prokura erteilt; : 1914, 11) auf Blatt 16 173 die Firma Gebr. | 4) bei der Firma Hochofenwerk

Kötzschenbroda. i [44513] Auf Blatt 82 des Handels3registers, die irma Saxonia - Drogerie Arthur usch in Serkowitz Radebeul be-

treffend, ist heute folgendes etngetragen

worden:

Der bisberige Inhaber Arthur Robert Johannes Kusch ist ausgeschieden. Der Drogist Karl Otto Waller Kirsten in Radebeul is Inhaber, er haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bishertgen Inhabers, es gehen auch nit die in dem Betriebe begründeten Forderungen auf ihn über. Die Firma lautet künftig: Saxonia- Drogerie Walter Kirxfteun.

Köhschenbroda, den 7. August. 1914,

Köntgliches Amtsgericht.

Kötzschenbroda. [44915]

an Hugo Joachim Christovher S{ät- tiger und Carl Peter Ludwig Hüls. Th. Nadge «& Neffen. Prokura ist er- teilt an Ernesto Tobler.

Paul Strasser. Die an W. G. P. Clifford erteilte Prokura is fkrank- heitshalber aufgehoben.

Siegfried Freundlich. Prokura ist er- G an Ehefrau Agnes Freundli, geb. FUas,

Sirsh «& Cie. Vrokura ist erteilt an Ghefrau Fanny Jsaac, geb. Langstadt. Jens Müller Söhne. Einzelvrokura ist erteilt an Herinan Eduard Müller, zu Aumühle.

Gesamtprokura ist erteilt an Ehefrau Olga Marie Müller, geb. Tischbein, und Ehefrau Hilda Müller, geb. Hühn. C. F. Stuhr «& Co. Prokura ift er- teilt an Catharina Elisabeth Noss.

rungen einschließlich baren Kasse, des Postscheck- kontos und der Banksalden zum Werte von 229 7/0

Zusammen . 564 597,70 Darauf sind anzurechnen folgende Schulden der Firma Ernst Tweer, welche die Ge- sellshaft übernimmt: a. die auf dem bezeichneten Grundstü lastenden Hypo- theken im Ge- M samtbetrage von 38 000,— b. von den Passi- ven der Firma Ernst Tweer die Warenkreditoren in Höhe von ._. 89 063/09

Zusammen . 127 063,09

Gesellschafter für sh allein berechtigt. Iserlohu, den 6. August 1914. Königliches Amtsgericht.

Kempten, Algäu. [44508]

Handelsregiftereintrag. eCamembert - Judustrie Heising Hirschle & Jmmler““, offene Handels- gesellschaft in Heising. Neuer Gesell- schafter Kaufmann Eduard Immler in Heising. Kempten, den 4. August 1914.

Kgl. Amtégericht.

in Wiaz bei Hattingen eingetragen : Den Kaufleuten Norbert Caépary in Hattingen und Ernst zur Löwen in Elberfeld ist Prokura erteilt mit der Maß- gabe, daß sie nur berechtigt sein sollen, gemeinshaftlih die Firma rechtsyerbindlich zu zeichnen. Hattingen, 5. August 1914.

Königl. Amtsgericht.

Hattingen, Ruhr. [44899] Bekauntmachung.

In das hiesige Handelsregister ist heute

bei der Firma „Pattinger Kaffee-Röst-

werke Gebrx.Hildebrandt“zu Hattingen

eingetragen :

Der Chéfrau des Kaufmanns Ludwig

Hildebrandt, Marie geborenen Hundt, zu

Hattingen ist Prokura erteilt.

Hattingen, 7. August 1914.

In das Handelsregister Abt. A ist zu der unter Nr. 149 verzeihneten Firma Gerhd. de Wall in Leer eingetragen :

Der CGhefrau des Kaufmanns Gerhard de Wall, Hieskeline Vêargarethe Gér- hardine geb. von Nordheim, in Leer ist Prokura erteilt.

Leer (Ofsfifrieëland), den 6, August 1914

Striewing, hier ;

5) Firwa: Hermann Daßhlenburg, Bergbrauerei, hier (Nr. 444 des Neg.) der Frau Emma Dahlenburg, geb. Bloens,

hier;

6) Firma: Eduard Müller hier (Nr. 411 des Neg.) der Frau Minna Müller, geb. Hüffmeier, hier.

Laudsberg a. W., den 5, August 1914.

Amtsgerich*.

Langendreer. [44516]

In das Handelsregister Abteilung A Nr. 30 ift bri der Firma Albert Kersten «& Co. in Langendreer heute folgendes eingetragen :

Der Ehefrau des Kaufmanns August Sönnecken, Wilhelmine geb. Schmidt, in Langendreer ist Prokura erteilt.

1) bei der offenen Handelsgesellschaft Heiur. Pagels, Lübeck: Der Ehefrau Katharina Henriette Sophie Pagels, ge- borenen Ahrens, der ledigen Mathilde Johanna Christine Marianne Pagels und dem Oberlehrer Dr. phil. Kurt Martin Wolf Bader, sämtlich in Lübeck, ist der- gestalt Gesamtprokura erteilt, daß je zwei von thnen zur m I E Ver- tretung der Gesellschaft befugt sind;

2) bei der Firma Chemische Fabrik Schlutup, Dr. Max Stern, Lübeck- Schlutup: Der Ehefrau Sofie Stern,

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg.

Verlag der Expedition (J. V.: Koyed in Berlin.

Druck der Norddeutshen Buchdrudkerei und

Firma ist erloschen. |

Gebr. Sülter. Jn diese offene Handels-

Rest . 437 534,61

Königl. Amtsgericht.

Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32.

Auf Blatt 316 des Handelsregksters, die

Laugendreer, den 5. August 1914.

Gesellschaft „Fasa, Fabrik für Schnell-

Königliches Amtsgericht.

Königliches Amtsgericht. L.

Bohemann in Oeßsch. Gesellschafter

Lübeck, Aktiengesellschaft zu Lübe: