1914 / 190 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

m Jagenieur Paul Eggert in Pofen Sch / | okura erteilt derart, daß Pof moidemütkl. 805] | Taucha, Bz. Leipzig. [45817] | dem Prokurist Netaebern r Vertretung j gt. Hürmann zu Stockum und Josef

if (45805 tretung der Gesellschaft in Gemeinsh«ft qut! das Handelsregister B ist bei Nr. 8: | Auf Blatt 163 des Handelsregisters ift [ en Et ; : engesellshaft, Ostbank i egister erehtigt find. Die Alleinprokura des | Schulte, Gärtner zu Ameck , als Ÿ D ® haf stbauk für Handel | heute eingetragen worden: Firma: Müller Prokuristen Renneberg bleibt unverändert standsmitglieder gewählt worben find, uns V T E L Î E B E L y Ü & É

mit einem Geschäftsführer e i Poseu, den 7. August grmadhtigt ist. | und Gewerbe Posen, mit Zweig- Co., Baugeschäft in Paniyfch. | bestehen. zwar ersterer zugleich als Vertreter des

«& s Königliches Amtsgericht. a E N tee der Inhaberin ist Frau r h vhl. Müller, | Wittenberg, den 11. August 1914. Vereinsvorstehers. S : T Poren ge) | Brit Part fie andel und | ab Leldmann, t Panl. E [ie a O A zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

In unser Handelsregister A Nr. 805 ist | Mühl“ eingetragen worden: Walter Dimte (o ofen nee B dal O | par Bari e dieie; De f | yam 18) VeoNDOTEe, M, Potsdain. [mamBors, (as ? 3 eingetragen worden : en. 31, n unjer Handelsregister B t i i (S G S | Se E dl? 1 | gee Be ee O t ee S tei engt L fen Baan 222 MON, Berlin, Sonnabend, den 15. August 1914. rmächtigt. Die Pro- ericht. : Firma F. P. Hamberger |\1 mit beschräukter Haftung |k N P EROR R A OSMEEL A R I R S T E G Sf N MER E Zti Zin E Eng mre M ERERSIE= I EOEE M E E G R fura der Frau Antonie Dümke e Schorndorf. [45806] | GesellsMaft mit beschränkter Haftung. | eingetragen worden : Dem Kommerzienrat b treaaene GonofaaiGae M, E: Sedeciaimusice Rees eris bie Tae aat CESIN L quo dan Dandelsa, Meere s Wexeint-, Geno senlWse, s «Württ, Amtsgericht Schorndorf. osenheim. Die Firma lautet nun- | Johannes Runge in Wittenberge ist Pro- | beschränkter Haftpflicht“ in Ebersdorf, Patente, Sebrauchsauster, Konkurse jowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, erseint auch

Posen, den 8. August 1914 In das Handelsregister Abteilung mehr: Industriewerke F. P. Ham- | kura erteilt. A.-G. L i Königliches Amtsgericht. Einzelfirmen wurde héute bei der Firma berger, Gesellschaft mit beschränkter | Wittenberge, den 6. August 1914. vom 23 Zuli 1914 Cheeias des Uu : 4 Î || D s É T 1 D S S) F Î iten gee [45796] N Abt in Schorudorf ein- OINE L o aa Königliches Amtsgericht. nehmens j der Setries ines Erie: vis a En L! ck an Ç rEgî er V 14 Ci Ê C § (Nr. 191B.) In u : , . 91% arlehens v i Z h L i .

ift bei bie Fen erititer Si L Der Inhaber ist gestorben. Das Ge- K. Amtsgericht ieaistergecitht, Wittenberge, Ez aci N Bereit ie A E Hp : __ Das Rentr@!-Handelsregisiez für bas Deutsche Nei kann dur alle Postanstaïten, îin Berlin Das Zentral - Handel2reglstez für das Deutsche Reich ers@Geint in der Regel tägli. Der Hgalz- und Baumaterialien. Groß, Oele Eo bon seiner Witwe Julie Abt, | Ve1zen, mz. R E [45819] |, In unser Handelsregister A ist heute | [häfts- und Wirtschaftsbetriebe nötigen i für „Selfstabholer au durch die Königlice Expedition des Reihs- uud Staatganzeigers, IW. 48, | Bezugspreis beirägt L 6 80 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „H. andlung in Posen, Inhaber Kaufmann Deileriiet mit unveränderter Firma | Jm hiesigen Handelsregister ist einge- | det Nr. 113 Viereck «& Lademanu ete A i are Bau n Wilhelmstraße 32, bezogen werden. d E Anzeigenpreis für den Naum einer ® gespaltenen Einheitszeile 20A 2

i 93726, 93730, 93739, 93746, 93758, | termin am 7. September 1914, Vor- | Tenter in Hamborn ist am 10. August

ilhelm Klauseniter in Posen, ei , tragen : etngetragen worden : mats Rams s nr E 00 tragen worden: - enge | Den 8. August 1914. Saa Dem Kaufmann A kauf threr landwirtshaftlihen Erzeugnisse rat ; Maurtorront Der Kaufmann Theodor Elbrat in Landgerichtsrat Hartmann. Ebstovs, Gebtefaer ‘Dofbesives Wittenberge if Prot l eere V | und den Bezug von ihrer Natur aue Genossenschaftsregister. Musterregister. 93767, 93773, 93783, 93789, 93792, | mittags {10 Uhr. Prüfungstermin am | 1914, Mittags 12 Uhr 30 Minuten, das Posen ist in das Geschäft als persönli | Sebnitz, Sachsen. [45807] | August Kröger in Stadorf. Dieser ver-| Wittenberge, den 12. August 1914, |auss{ließlih für den landwirtshaftlichen MIÖFPS, [45884] | (Di ländischen Must den | F800 Dag 23809 93807 Dage | 2 ertober TOTT, Vormittags | Konkuräherfahren eröffuet worden. Vene haftender Gesellschafter eingetreten. Im Handelsregister ist heute eingetragen | trittt die Gesellschaft. : Königliches Amtsgericht. Betrieb bestimmten Waren zu bewirken In unser Genossenschaftsregister ift heute CanO Brie Get. ; e öff A 93817, 93820, 93822, 93827, 93848, | 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- | walter ist der Rechtsanwalt Dr. Schwarz Die Gesellschaft hat am 1. August | worden auf dem die Firma Johaun| Stammkapital 20000 4. WitzenbausenE und 4) Maschinen, Geräte und andere bei der unter Nr. 14 eingetragenen Ge- E GEN R E _ (93849, 93854, 93869, 93877, 93886, | pflicht bis zum 19. September 1914, in Hamborn. Offener Arrest mit An- 4 begonnen. Lifier in Sebuit betr. Blatte 135, daß | Stellvertreter des Ges bäftsfübrers ist | In das Handelsregister A N [45830] | Gegenstände des [andwirtschaftlihen Be- nossenschaft „Spar- und Darlehnskafse | Coburg. : [45866] | 93887, 93888, 93896, 93899, 93909, | Königliches Amtsgericht Auuaberg. | zeigefrist bis zum 3. September 1914. Ab- Die Firma lautet jeßt: Wilhelm | Martha Maria Böhm, geb. Lißner, in | der Gutsbesiger Hans Jenckel zu Vinstedt. | bei” der Siema Mens A It triebes zu beshaffen und zur Benützung zu Repelen e. G. m. u. H.“ in Repelen| In das Musterregister ist eingetragen: | 93926, 93934, 93940, 93947, 93959, Rer [45601] lauf der Anmeldefcist an demselben Tage. Klaufeniger. Sebnitz Prokura erteilt worden ist. Uelzen, den 8. August 1914. Witeuhausen a D Wallach in | überlassen. Der Vorstand vertritt den . eingetragen worden : Nr. 642. Firma J. N. Schindhelm | 93968, 93973, 93988, 93991, 93997, Ueber tas Vermögen der Deuifchen | Erste Gläubigerversammlung und all- Posen, den 8. August 1914. Sebuit, am 12. August 1914. Königliches Amtsgericht. letracen D E : ugu 1914 ein- | Verein gerichtlich und außergerihtlih nach An Stelle des ausgeschiedenen Rendanten |!n Coburg, ein offener Umschlag, ent-| Nr. 1745. Dieselbe Firma, ein pver- Chemischen Werke Victoria G. mm, | emeiner Prüfungstermin am D, Sep- Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. ¡u Bi bau aufmann Markus Walla Maßgabe des Genofsenshaftsgeseßes und Bernhard Herkenrath aus Repelen wurde | haltend in einem Katalog die Autotypien | siegeltes Paket, enthaltend 50 Muster für | 5 "S in Veelin SW. 68 Hollmann, | tember 1914, Nahm. 42 Uhr, L ——— Sai E Unruhstadt, Kr. Bomst. [45820] | 0/1 A N U, PrOWIÍa erteilt, zeichnet für denselben. C GaUng geschieht | der Heinri Pusen aus Repelen in den | von 114 Rohrmöbeln, Geshäfts. Nrn. 433, | Blaudrud und Kattundruk, Fabriknummern | c, Fe 35, ist beute, Vormittags 114 Uhr, | Zimmer 3, an hiesiger Gerichtsstelle. L . [45797] | Senfienbersg, Lausitz. [45808] Bekauntmachung. gi. Amtsgericht, Abt. 1, Witzenhausen. | rechtsverbindlih tn der Welse daß min- Vorstand und als Nendant gewählt 996, 1013, 1014, 1025, 1052, 1064, | 90001, 90002, -90003, 90004, 90005, | or bem Gon i Eg M A A PRNDIE Ten N nd U ant g ° V S C TAAN Saz N L A C or dem König!iben Amtsgericht Berlin- E Ae S, AlOe LEAOe T0 L, S O S ite s Es S

Der Frau Maria Sltahr, geb. Bender, | In unser Handelsregister A ist heute] In unser Handelsregister A {s heute | Wolshagen, Bz. Cassel. [45831] | destens drei Vorstandsmitglieder zu der : Mörs, den 3. August 1914. 110 4 D Sr S 5 QAA T7 And 1255, 1261, 1262, 1269, 1276—1278, | 90015, 90016, 90017, 90018, 90020, (Akténz. 154 N. 180. 14.) Verwalter:

44A

Zeichen- und Musterregistern, der Urbeberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen, n einem besonderen Blatt unter dem Titel

T I E

A SORER U den 11, August

u A t D Ht l L

A ta e R Va e ace ae E ae Bee: 48 die Firma Reinhold | In das Handelsregistec Abt. A Nr. 2 Bie y Vereins ihre Namensunter- Königliches Amt5gertzt. 225 oaE 5 90021 90029 026, 90043, 900 Î da ati fugt vid E Ae g¡Yotsdamer Kon- etragen wordei. Sesellswaiter sind die Inbaber E nd Beide u Wo e L ReA E unter E an Wünchen. S [45885] 1593 E ; ae 0E N 90059" 90608 20510. 90511 91 871" N E fe C Ma Karisrube, Baden. [45646] y o Xtepc“ in Pots aufleute Nobert Menzel und Fri j D : : a n : Hu ERL s z: 211259__1220 * To40 19159 Bara! 1g1079 GIOEa GOAOS: GOADE 3031. tage 109, T ur Anmeld y B 2 erteilt: E O 10am | hojde in Senftenberg. Die Geselschat 6. Audust 191g!“ en g nruhstadt, den | Der Ghefrau des Kaufmanns Morig | der ¿ Berbandökundgabe vtels, Frit, Y Bayerische Oberland, eingetragene 9877, 78/1, 2378/2 e870 A 65309 Q | 92040) 92048! 92069. 9898e 98047 | Confurdforberunzen bis 26. September | „Ueber das Vermögen des Rechnungs: Ta den 10. August 1914. hat am 1. Jult 1914 begonnen. Zu threr V] Molfhagen 1 Prokura erteilt. Söflner, Heinrich, Os. Ne. 55, Sceidig, Geussseuscaft mit beschräukter Haft- | 5381, 5385, 5390—5394, 5396/rund | 93545, 93547, 93550, 93554, 93558, ir Ca Es Am Stadtgarten Nr. 3, wurde heute, am omgt. AUmtsgeriht. Abteilung 1. ertretung ist jeder Gesellschafter er-| Vacha. [44646] | Wolfhagen, den 7. August 1914. Heinri, Hs. Nr. 19, sämtli Landwirte, pflickt. Siß Penzberg. Stellver- |5396/oval, 5398—5400, 5402—5408, | 93563, 93566, 93576, 93587, 9362 10 SeE S iee, pot 20 Se, 11. August 1914, Vormittags 11 Uhr, das ntand8mitglieder: Johann | 5409 A, 5409B, 5410—5418. Mußer | 93630, 93636, 93637, 93638, 93642, iobér T0 Vormittags 16 Uhr, Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- wälter: Kaufmann A Seiferheld in

3

Radebee [45798] mächtigt. In unser Handelsregister A ist bei der Königliches Amtsgericht. Stärker, Hermann, Zimmermeister, CTröbs, tretende Vor Cen bers (Laufit), den 10. August | Firma Adolf Fleishhauer in Vacha Ÿ Johann, Wagnermeister, alle in Ebers- | Spiel und Josef Hofmann, Bergleute in | plastisder Erzeugnisse, SGußfrist 3 Jahre, | Nr. 1746. Dieselbe Firma, ein ver- | 1 Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße | S-r[srube, Anmeldefrist bis zum 3. No-

Auf Blatt 313 des hiesigen Handels- L Ll ge : Nr. : Worms. Befanntmacch 832 Di i enver : | ) fabrifaummer registers, den Sächsischzeu Militär-Dagel- 19 A (Nr. 52 des Negisters) am 28. Juli 1914 j utmahung. [45832] | dorf. Die Einsicht der Uste der Genossen | Penzderg. oi Und j versicherungs-Verein auf Gegenpein-- Königliches Amtsgericht. eingetragen worden: j Bei der Firma: „Jac. Mayer Söhue““ | ist während der Dienststunden des Geridig 9) Baugenofseuschaft Pafing für | 11,10 Uhr. : j Blaudruckund Kattundruck, Fabriknummern L e S Nee R e vember 1914. Erste Gläubigerversamm- keit z11 Radeberg in Radeberg betr. Solingen. [45809] Die Firma ist erloschen. H rie wurde heute im hiesigen | jedem gestaltet. | Kleinwohnungsbau, cingetrageneGe-| Coburg, den 4. August 1914. 94008, 94019, 94025, 94030, 94034, ris I RASE I A A EPLEIeT lung: Freitag, den 4. September, t eingetragen worden, daß Wilhelm | Eintragungen in das Haudelsregister. | Vacha, den 28. Juli 1914, N Emil eger eingetragen: Bamberg, 8. August 1914. nossenschaft mit beschräukter Haft- Herzogl. S. Amt3gericht. 2. 94036, 94040, 94043, 94047, 94048, | Boelin, den 12 August 1914. - S Ounrittago LO Be, R E König und Martin Numberg, beide in| „Abt. A Nr. 171. Firma Darmann Großherzogl. Amtsgericht. 2) d sef M cayer, gelvalniann in Worms, K. Amtsgericht. pflicht. Siy Pafing, Die Gencral-| covur E 458671 | 24052, 94912, 94913, 94914, 94915, | Der Gerichtsschreiber ves Königlichen | Kreltag ven QV. Va F, Nadeberg, aus dem Vorstande ausge- | &, Co., Wald: Dem Kassierer Carl Waldbröl. Bet 21 | furf a. M. t 9 Lrivatmann in Frank“ | pz rue sal 2 | versammlung vom 16. Juni 1914 hat | "S das Musterreaister ift ei s 0) 94916, 94926, 96006, 96215. 96690, Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abteilung 154, | Vormittags A1 Uhr, vor dem Gr. \{teden find. Wiefel und dem Korrespondenten Hermann „SBetanntmachung. [45822] | furt a. M., ist Prokura erteilt. ‘rig 5 [45875] Aenderungen des Statuts nah näherer | ch1 das usterregister if Cngerragen: | 96699, 96787, 6434, 6447, 6462, 6457, S G Cie 11. 1. Giee Sinner Ne L Nadeberg, den 8. A Zanf!en, beide in Wald, ist derart G In das hiesige Handelsregister Ab-| Worms. den 10. August 1914. Im Genossenschaftsregister D.-Z. 28, Maßgabe des eingereichten Protokolls be Nr. 643. Firma F. Vaudler in | 6469 ‘6471, 6 502 3 46615) S i u A Le Königliches Aner profura erteilt, daß dieselben nur gemel: ilung B Nr. 12 ist heute bet der Firma Großherzoglihes Amtsgericht. A Neutharder Anu- und Ver- slofen, besonders die Erböhung der | Coburg, ein offener Umslag, enthaltend | "alles Flähenerzeugnisse, angemeldet am |" seher dag Vermögen des Kaufmanns | Offener Arret und Anzeigefrift bis zum SanzernanE E 799) E U Wt Dat su | futter alia e L B [werte (eza | (e Meng Ba Sm L d Dee der GoiWisitantls anf di [1 R See ant Mate | fe mind I fl, Ede | Mas Bimenibel l Brutto S. |% gion E 11 ugus 1014 Im Handelsregister B ist bei der unter | S lit E ih N ads riedri, | Sieg folgendes eingetragen worden : enderung bei einer eingetragenen eingetragen: Der Liquidator Wilhelm zundert, Geschäfts. Nrn. 890, 892—897, 1900 his | DUULe, i Tarnoroiße: straße 41, ist durch Beschluß arlêru L en 11. Augu , M2 ! ; Solingen: Der Ehefrau Oskar Friedrichs i : S i Firma. S Sr c | München, 11. August 1914. 071910 1915 Nr. 1747. Firma Zippmaun & | des Amtsgerichis hier heute das Konkurs- Bere Sf. Geoegen. und Feldseblöcen: |fure ecllit d ber G ruff Dra. [geb Gngelberg, In Au an ver Sieg if | g Fra: Muet S Bengino“ offene | Bruchsal, ten s. Araek 1e Leden Ms T 1018, 1890, 19211024 1927 | frantnce Dafuna t Düsetrouf, ejn (f Heme Oft worken Konfgctpermalie| Gs, Amtsgeridis, A I Ei Geox ae gedidis “nee ¿a jen it Pr geb. En eber, bandelggese B nie E fe L Ruraaecit c s Nd ea [45886] 1930. 1931; 1943— 1948 1950, 1951. ränkte nug zu } Tie en fit der Kaufmann Me. horinsky in 2 n g | / / é : i ; 930, 931, 94s 1948, ( 4 951, it 19 AHh- C P A0 G Da & LoOoipzig. [45661] Brauerei Qs ngesetast, i jur Berduferung e B Us E ou Landstuhl. Der GesellsGafter Bernbard En ditt | 30 r 8 Gen 1954, 195 1958—1969, 1972—1988 versiegelter Umschlag, enthaltend 1 Beuthen O. S. Konkursforderungen : : Cn, ein , en. rol, : ° M t Dio Pt 6 Eilenburg. 7 „Bet der unter Nr. 59 des Genossen- | 1994, 1999, 1998—1969, ( ;¿ | bildungen von Haustüren, Fabriknummern is zu S i : |drugut Couect Cord A dom Belumetites Sóbann D u bem | Solingen, den 7. August 1914 Köntgliches Amtsgericht. O L e Die Kinder des 0: 1 Su uñsér Genossenscaftsrealst Fgrétes schaftsregisters eingetragenen „Molkerei- | 1994—2014, 2017—2023, 2082, 2100 bis | 5 7 g 9 20 e Df A 70. 71 und E zue 4 S 1914 M August Eduard Oswald Süptik in abrikdirektor Hugo Eichel in S e Iv ° ——- î erledlen Gesellschafters Bernhard | ; : î gister ist unter Frs Z denbu: G 2105, 2130, 2132, 2150—2157, 2204 bis | 55 rug, 1 U, zumelten. rste Gläubigerversammlung ; t c hausen Einzelprokura erteilt w Tanger Königliches Amtsgericht. Weiden. Befanntmachung. [45823] | Mud, als: 1) Karl Oskar, 2) Ludwig Nr. 13, betr. die Svar- uvd Darlehns- genosseushaft Hindenburg, e. G. m. 9216, 2219, 2221, 2222, 29249927, | \YPlastisde Grzeugnisse, angemeldet om | am 7. September 1914, Vormittags | Leipzig, Stephanstr. 22, Inhabers einer Sangerkausen, den 6. August 1914 | StUlto1dendorT. [46811] | In das Handélöbegister ist eingetragen: | 1) Petmann u. 4) Mathilde Mut, alle | Wten vit, S. S. m. a n die Genossenschaft bur Beschl tes | 9229. 2232-—2234, Muster plaftisGer Er: Tia Saug ago I) Wr, Sue 20 Uhr, Dn ais erinin den UE. Seb | Seibenblotat a N l Ha D Pernan "M | afi ewi E. G. m. ie as : r | 2229, 22322234, M rit 3 abre, iember 1914, ttags 10 Uhr, |ch E : Königlich:-s Amtsgericht. Bekauntmachung. Am 7. August 1914: ninderjährig und in Landstuhl wohnhaft, geiragen: An Stelle Generalversammlung vom 20 /29. De- | zeugnisse, Shutfrist 3 Jahre, angemeldet | Ne, 1748. Firma A. «& K. Hovve | Zimmer Nr. 3 ker Mietóráume, Varollel; F Ewald SUUs n U E

E E ee O E N E D R RR E MRLE E IRII S T p

: Bei der Ki D / „Srste bayer, [sind als persönlich haftende Gesellsc des Wilhelm Sthröter ist Nihard Smidt a s Nef B K z ) a D Sayda, Erzgeb. [45800] | beute im M Dona G töpferei Müitenteidh In Dei in die Gesellschaft Ra R E als Vorstandsmitglied gewählt. Ÿ zember 1913 aufgelöt worden ist und daß gr auen, A, Ar r Uhr. | Naf. zu Düsseldorf, ein offfener Um- | straße 1. Offener Arrest mit Anzeigepflicht | Breltkovfstr. 5, wird heute, am 11. August Auf Blatt 178 des hiesigen Handels. | Blatt 52 folgendes etnget E Söhne“, Siß: Mitterteih. G sell | fellshafter Ludwig Mud ist berechtigt, die | Eilenburg, den 8. August 1914, die biherigen Vorstandsmitglieder Ligui- Sa NEA E E, sc)lag, enthaltend ein Etikett für Süd- | his zum 6, September 1914. 1914, Nachmittags 35 Uhr, das Konkurs- registers ist am 4. August 1914 eingetragen | Der Ehefrau des Kreis ift schafter Thomas Hegen jun. ist “ug. ( Gesellschaft allein zu vertreten Une been Königliches Amtsgericht. datoren find. Herzogl. S. Amtsgericht. 2. wein (Glutwetn), Gefcäftênummer 1, Amtsgeriht Beuthen O. S., verfahren eröffnet. Verwalter: Rechts- worden : August Bruno, Clotl e E R geschieden. A aus | Firma zu zeichnen. Als Gesamtprokuristen Görlitz Naugard, den 4. August 1914, Coburg. [45868] | Flächenerzeugnis, angemeldet am 4. Juli | den 11. August 1914. 12. N. 272/14, | anwalt Dr. Klien I. in Leipzig. Anmelde- Erzgebirgifhe Wachsblumenfabrit | hier, ift Prokura für die Fire i Am 8. August 1914: sind bestellt: 1) Helene Muck, geb. Span-| In unser G i (46880) Königliches Amtsgericht. In das Musterregister ist eingetragen: | 1914, Vormittags 10 Uhr 55 Minuten, S E E N „frist bis zum 3. September 1914. Wahl- C. W. Schwitters & Co., Gefell, Stadtoldendorf d 1-30, J li N --M. Meier“, richtig „Michael | !agel, Ehefrau des Gesellschafters Ludwig | 7. Au rier gj nossenschafteregifier ist am Pi 458371 | „Nr. 644. Firma Max Noesëler, | Shußfcist 3 Jahre. Cöthen, Anhalt. [45635] | und Prüfungstermin: am 14. Sep- schaft mit beshräukter Haftung in Herzogliches Nnts: ri E Meier“. Siß: Grbendorf De Dol Muck, und 2) Ernst Zang Kaufmann, Sia unter Nr. 40 bei der L ODE Bet Gia [45887] Feinst-ingutfabrik, Akt. Ges. in Ro-| Nr. 1749. Friedrih Oesinghaus| Ueber das Vermögen des Kamm- |tember 1914, Vormittags 16 Uhr, m Das Handelsgeschäft ist Zweig, ¿0 pak gerid) : bändlersehefrau Nosa Meier Leb Wiß: L in Landstuhl. Den genannten Pro- Görliß eivactenKene Wene In das ®enoffens{astsregifter ist bei os (e O) Al offener a S Bat P P E 0 G ae E E E n R bis zum niederlassung der in Rechenbera-Bi : Pa Am ; : h ira 9°] furisten ift Gesamty E as s | E 0s L A P ha Ren D “t \chla , enthaltend auf 4 Blättern die Ab- | Düsseldorf, eine Packung für Scheuer- | Cöthen ift beute, am 12. ugus 914, Weptember 1214. þ cheuberg-Bieneu Stadtoldendorf. [45812] math, in Erbendorf ist Prokura erteilt. Art, daß bebe a E in bes m Lte Haftpflicht in Görlitz Nr. 11, Baruiugker Spar- und Dar- bisbungaen yon 33 Gen tina aus Stein- | pulver „Bonlla“, E e 15, | das Konkursverfahren eröffnet. Konkurgs- Königliches Amtsgericht Leipzig, ; 0 11 | Tocgcndes eingetragen worden: chuosfasseuverein e. G. m. u. D. | aut, Fabrik-Nrn 5416. 5430—5436 5456, | Flähenerzeugnis, angemeldet am 9. Juli | verwalter: Auktionator Ernst Herzig in Abt. 11 A !, den 11. August 1914.

mühle bestehenden Hauptniederlassung Am 10. August 1914: Der Gesellschaft8ve è : Bekauntmachung. E OIS : Arten 9 : Lin e S lehnsfrajjcuv 1 sellshaftsvertrag ist am 6. und Bei der Firma F. Jürgens A1 « Co L. Winkler“, Sig: Vohenstrauß. en von gerichtlichen und außergeriht-| Für die Dauer der Behinderung des in Warniugkem, folgendes eingetragen : 5458. 5459, 5470, 5472—5482, 5484 bis | 1914, Nachmittags 12 Uhr 55 Minuten, | Côthen. Anmeldefrist und offener Arrest A y

45660]

19. S°e te 1: ) r n z o 3 0 y [lich S s af 2 N ) han! : my ç ptember 1913 abges{chlossen worden. ist heute im hiesigen Handelsregister Ä Dem Rentner Leonhard Winkler in Vohen. | (ien Geschäften und Rechtshandlungen | zum Kriegsditenste etngezogenen Vorstands- a, Durch Beschluß der außerordentlichen 5486, 5490, 5491, 5496—5500, das Ret | Schußfrist 3 Jahre. mit Anzeigepfliht bis zum 12. Septbr. | Leipzig. Nr. 1750. Johana Albext Küster, | 1914. Erste Gläubigerversammlung am| Ueber das Vermögen des HSandels-

Gegenstand des Unternehmens ist die Her- | 337 strauß ist Prok 4 ermächtigt sind, welhe der Betrie Y toh +01; Ä E att 24 folgende : rokura ertetit. e rge, Nnd, welche der Betrieb der | mitglieds Wilhelm Ranke ‘auf- Mitgliederversammlung vom 14. Juli | 5 ; Le

N von Wachsblumen und verwandten | Dem Profaristen Fris Wee hier ist Weiden, den 11. August 1914. L init fih bringt. Im Falle des | mann Hugo Uhlmann in ög auf, [914 ist das bicherige Statut bie bade 90 E e U a i ister in Düsseldorf, ein | 2. Septbr. 1914, V ¿TO0Uhe. All- s Karl Oskar Keller in Leipzi ileln. Das Stamakapital beträgt Prokura für diese Fi E K. Amtsgeriht Registergericht. F.00es eines der beiden Prokuristen gilt | stellvertretenden No stand9mitgli x | jenige bon demselben Tage abgeändert. nommen für ganze oder teilweife Aus- | Steinhauermeister in Düsseldorf, ein | 3. Septbr. 1 N A L, O A R E n ZEPOSe zwanzigtausend Mark. Zu Geschäfts- | * & ese Firma erteilt. S orto E diese Prokuraerteilung als dem Ueber- | word rilandsmitgliedegewählt M I E Bef Y Gi führung der vorbezei(neten Gegenstände | vershlossener Umschlag, enthaltend zwei | gemetner Prüfungstermin am 25. Septbr. | Neureudnitß, Neitenhatnerstr. 47, Jn- führern sind bestellt: a. der Blumen, | “dtoldendorf, den 1. August 1914. | Weissentfels. [45824] | lebenden allein erteilt, sodaß derselbe allen l Ks igliches 9 2 h, Die LNentiGen Detannimaczungen | O tealider -Gidke; belieblgem Material, | Abbildungen von Grabsteinen, Geschäfts- | 1914, Vorm. 10 Uhr. habers eines Schuhwarengeschäfts in fabrikant Curt Wilhelm Shwitters Herzogliches Amtsgericht. Im Handelsregister A 101 Firma | zu allen Arten von gerichtlichen und uen nigliches Amtsgeriht Görli, F e Landwirtschaftlichen ot pie beliebiger Farbe und in jegliher Aus- | nummern 130 und 144, plastishe Grzeug- | Herzoglih Anhaltishes Amtsgericht, 3, | Leipzig - Neudnitß, NRetzenhainerstr. 3, þ. dessen Chefran Elsa Dorothea Jda Dehlmann. Hermaun Vollrath, Weißenfels | gerihtlihen Geschäften und RNechtg- | amburg. Eiutragung [45881] Dane in Verlin in der bishecigen stattung, Muster plaslisher Erzeugnisse, | nisse, angemeldet am 23. Juli 1914, Cöthen (Anh.). wird heute, am 12. August 1914, Vor- Schwitters, geb. Thomas, beide in Bienen- | Stadtoldendorf. (45813) | f am 6. August 1914 eingetragen: Per- | bandlungen ermächtigt ist, welche der Be. | in das Genossenscwzaftsregister. “Pillkallen, den 7. A st 1914 Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am | Mittags 12 Uhr, Schußfrist 3 Jahre. | wpxresden (45638) | Mittags #11 Uhr, das Konkursverfahren mühle. Die Vertretuna der Gesellschaft Bekanntmachung. sönlich haftende Gesellschafter der jeßt | trieb der Firma mit si bringt. 1914. August 8. Mane, Mata a E 13 Juni 1914, Vorm. 11 Uhr. Nr. 1751. Firma Ferdinand Möhlau | yber das Vermögen des Tischlerei- | ‘öffnet. Verwalter: Kaufmann Paul fleht jetem der Geschäftsführer felb-| Bei der im hftesigen Handeleregister A | sene Handelsgesellshaft gewordenen | Zweibrücken, den 7. August 1914, |--Terraiugeselschaft Am Hanésdorfer Ee Coburg, den 4. August 1914. «& Söhne zu Düsseldorf, ein versiegeltes inhabers Carl Hermanu Senftleben Gottshalck in Leipzig, Harkortstr. 7. ständig zu. Blatt 9a unter Nr. 9 eingetragenen Firma | irma sind: 1) Frau Schulvorsteher Clara Kgl. Amtsgericht. ; Wald“, eingeteagene Geuofssen- Sriwaan. [45889] H. S. Amtsgericht. 2. Paket, enthaltend 10 Muster für Blau- in Dresden, Striesenerstr. 31 (Woh- Anmeldefrist bis zum 4. September Außerdem wird folgendes bekannt ge- | Fr. Thiel hier ist heute folgendes ein- | S9mmer, geborene Vollrath, in Halle | Zwickau S 91, | saft mit beschräukter Haftpflicht. In das Genossenschaftsregislec ist bei) Co [45869] druck und, Kattundruck, Fabriknummern | ung: Müller Bersetstr. 38 pt.), wird | 1914. Wahl, uno Prüfungstermin am macht: Bekanntmachungen der Gesellschaft, | getragen: a. S., 2) Frau Apotheker Margarete Nüde- Auf Blat 445 Me G [45834] | An Stelle des aus dem Vorstande aus- der Genossenschast Vorschuftverein zu In d 8 Muster ister i einget e | 90987, 93895, 94063, 94074, 94092, beute, am 11. August 1914, Nachmittags 15. September 1914, Vormittags die na) dem Gesetz in öfentlihen Blättern | Der Ehefrau des Kaufmanns Fritz Thtel, | er, geborene Vollrath, in Dresden, 3) die Firma Fran Hüäcke Fendeléregislers, die | geschiedenen J. T. W. Jans ist Johann Scitvaan, eingetragene Geuoffenschaft Nr G45 | i a C ; d Ge l A Us, O, VOOOD E O PLA Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | 10 Hye, Foner Arresi it Rnleigelens

eien, sind, erfolgen im Deutschen L geb. Beinsen, hier t Prokura An E G Apotheker Schnei- | betr. ift Vas E Cas P er O Wo Hawburg, zum ftell- mit fene E Esburs eir e Um'&lag éilbaltend O Cg Ae i zdonkurêverwalter: Kommissionsrat Bern- bis Rios Aciazoitt Seinila

i{8anzeiger. erteilt. er, geborenen Vollrath, in Wei [6 “t h s ertretenden Borstandsmitali getragen: Der Bigarrenhändler Wilhelm | 2." Hre, La , Nachmittags 12 Uhr 45 Minuten, V E E. i g 7 l »

Sayda, den 8. August 1914. Stadtoldendorf, den 3. August 1914. | 2) Apotheker Alfred Schneider f Weißen: E ige aci Kaufmann Reinhard | worden. N t ages Graeber und der Rentner Georg Evers, 19 aud ati ra 7 V RELES Ge, | Sébußfrist 3 Jahre. : Straße 33. Anmeldefrift bis id Se A A Königliches Amtsgericht. Herzogliches Amtsgericht. e als Vorerbe, b) ihre Tochter, Anne- | zur Beräuberune n agi t8geridt in Hamburg. Dire u Baan find zu stellvertretenden ditéarten Nit, O abrik f Racyaotragen Nu n Ie s N téttbex 1914. Wal, Und Prüfungs- La N 0A [45622] P R R REA T ITS i; eje Schneider, minderjähri s Nach- 7 Y | n eilung d ister. Borstandsmitgliedern ernannt. O Qa {für die Firma Compe 20. M j ; S - le : Schirziswa!de. [45801] ehlmann nderjährig als Nach- | Grundstüten ermächtigt. g für das Hanoelsregister 8 Nrn. 1917, 1918/D, 1918/T 70a, 1918/8, Düsseidorf bestehenden Eintragung auf vi meh he De Rd A Konkursverfahren.

E Ne C E E E j tbin, 4) Frau Katharine K L Sc)waau, den 12. August 1914. A

Auf Blatt 122 des Handelsrezisters | SVenhagen. [458147 (T 15 atharine Kramer, gebo-| Zwiau, ten 11. A ( Kreuzburg, Ostpr. 5889 R Q ve E N 1918/F. 1919—1924, 1284/L. R., Muster 8 97 ' die Firma August Bel in RNS In das hiesige Handelsregister ift beute R E, verehelihte Eisenbahn- Königliches Aae . Bekauutmachung. De] Großherzogliches Amtêgericht. plastlicher Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, Uy 9, Übr vas V SGu u. Anzeigepflicht bis zum 2. September 1914, Peter Jobunien CLimei Lirc betreffend, ist heute eingetragen worden, | ¿Ur Firma Z. H. Meyer in Staveu- tung der Gesellschaft ft E E In unser Genossenschaftsregister ist bei Sonneberg, S.-Wein. [45890] | angemeldet am 6. Juli 1914, Nah- das u 27. Juli ‘1911 bintérleate Kerzen- Königliches Amtsgericht Dresden. Abt. I1, floster wird heute, am 8. August 1914, i L af Kathe (Katha- der Molkereigeuosseuschaft Creuzburg Im hiesigen Genossenschaftsregister ift | mittags 44 Uhr. vlakat, Geschäftsnummer 2, um weitere | Dresden. [45636] | Nachmittags 5 Uhr 10 Minuten, das

: d

Pelz in Kirshau Prokura erteilt worden ist Chefrau des Kaufmanns Hans mächti i H : F; x Of O) Se ' ; 3 j : i Echirgiwalde, den 8. August 1914. Si, de, Friedländer, in | 27, März 1911 E O Genossenschaftsregister, peitunbeschräukter Haftpflicht zuKreuz- e. G. m. u. H. in Oberlind heute ein- Derzog S, Amibgerichs, 2. verlängert ist. meisters Adalbert Klemmer in Dres- niglihes Amtsgericht. Stabveubageu d g al el mann Willy Vollrath, Weißenfels, ist Pro- | Annaberg, Erzzeb a O O tpr, folgendes eingetragen : getragen worden, daß Kaufmann Alfred | Ccobursg. [45870] | Düsseldorf, 1. August 1914. den, Münchner Straße 7, wird heute, am | kloster wird zum Konkursverwalter ernannt. Schlei; [45802] Großb en A Fra erteilt L: Auf Blat 8 bes Meldggenofserien befin Friedel Spesen Frlhere tee Dorst in Vberlind als Kassierer gewählt | Jn das Musterregister ist eingetragen: Königliches Amts ericht. 12, t eia E n Ln Ee O ee ct h Bekanntmachuna. N E S é Amtsgerih§ Weißenfels. egisters, di "TREY y C aus dem Bor- worden ijt. Nr. 646. Hugo Georgi, Schueider- R A VEBREDAN L U T das Konkursverfahren eröffnet. onturs- | 5. September . rit zur Anmeldung In Abteilung A des Pei Handels- Stoimhorst, Lauenb. [45815] | gy I ese L, Genosen gneense Me! if e Age ieden, und an seine Stelle ,_Sounuceberg, S.-M., den 83. August wréiftee in Coburg, e offener Um- T Una De ister ist ein pra verwalter: Rechtéanwalt Dr. Walter Krug | der Konkursforderungen bis zum 19. Sep- registers ist heute bi der Firma Ketelfen | „, 2! das hiesige Handelsregister Abt. A eri, Bz. Arnsberg. [45825] | \chräukter Haf:pflicht in Aunab v Sch rei utsbesißer Friedrih Venohr von 1914. / x s{lag, enthaltend eln Stickmuster in ver- rien a a c geiragen | jn Dresden, Grunaer Straße 20. An- | tember 1914, Erste Gläubigerversamm- «& Andersen in Schlesw1g eingetragen : a die Firma Otto Untermaunu hbe- J Bekanntmachung. : betreffend, ist eingetragen worden bali de Due e Aue getreten. Herzogli@es Amtsgericht. Abt. T. \htedenen Ausführungen für Pulswärmer im 27 Sul 1914 untér Ny: 2994 meldefrist bis zum 2. September 1914. | lung am S. September 1914, Vor- - Der Ehefrau Emma Ketelsen, geb. treffend, ist heute eingetragen worden : i de unser Handelsregister Abteilung B Gastwirt Gustav Adolf Saone f N er reuz urg, Ostpr, den 6. August 1914, j Ss 58911 | und ein Stickmuster auf Patten für Moritz Ridbert, Aktien esellschzaft ‘in | Wahl- und Prüfungstermin: AU. Sep- [mittags 10 Uhr, vor dem _unter- e, in Schleswig, Friedrichstraße 76, th Me Ehefrau des Firmeninhabers, Ka: | G p a z 7 Firma Drees ck (Co. berg Mitglied des Vorstands ist E Königliches Amtogericht. Auf "Blote 19 des ienen Genossen. Kleidungsstücke, Gesbäfts, Nrn. 100 und Hohenlimburg * wei versiegelte Paketé S Arrest 4 it A E bis Jes I Gen I E rokura erteilt. 3 „Untermann, geb. Petersen, in f L Es erl in Cpalte Annaberg, den 11. Au ust 1914 Leisnig. [45883] F Lia: Kt d 101, Flächenmuster, Schußfrist 3 Jahre, it 90 Mer. für Kattune und Blau- ener Arrest m nzeigep zum | termin am 8. Oktober ,„ Vor- Schleswig, den 10. August 1914. Siebenbäumen am Bahnhof Kastorf ist felgendes eingetragen worden : Königliches i A id \ Auf Blatt 4 des hiesigen Geno} i shaftsregisters, die Kousum- Spar- un angemeldet am 20. Juli 1914, Vorm. au J Fabrik i 18864— 18953 | 2: September 1914. mittags LO0 Uhr, vor dem unterzeichneten Königli iht. Abt. 2 Prokura erteilt. „Dem Kaufmann Friy Drees und dem ee M O saft ; SL Produktiv. Genossenschaft zu Nieder- ; dru, Fabriknummern 188641893, | @znigliches Amtsgericht Dresden, Abt. 11. | Gericht. e 0 2, - Steinhorst, den 10. August 1914, | Kaufmann Joseph Neschen, beide zu Wer], | 4rnswalae. [45874] | Begugcverein Gese redite Und wüeschuis und Umgegend, einge-|"" Coburg, den 10. August 1914. C E T op] E Lügumkloster, den 8. August 1914. E a S E Le [45803] Königliches Amtsgericht, ist ag eclamtprokura erteilt.“ i d In unser Genossenschaftsregister ist bei Umgegend, Miran Benofes sbrtinkt ea mi L. Herzogl S Amiégerict - 45 Minut R Is ie R oa “Tite dad Vermögen des Savieiians Königliches Amtsgericht. n unser Handelsregister A ist bet erl, den 7. A ; er unter Nr. 12 ei e ¡ , S LEE 4 ränkter aftp in Nieder- O 5 Minuten; i VBermöc S E Nr. 15, Firma Salomon Mane Stollberg, Erzgew. [45816] Köntglides Amitarc{ct, zitäts - Verwertungs - Genoffen Dag R Le PTEREtEL Haftpflicht würfchnitß betr. t heute eingetragen | Coburg. [45871] am 1. August 1914 uter Nr. 223: Alexauder Friedrich Hermann Petritz München. 45669] Nachf. in Schlüchteru, heute folgendes Auf Blatt 281 des hiesigen Handels, Wit i Schöufcld, Eiugetragene Genossen- | getra h E Men bein, ist heute cin- worden, daß die Genossenshaft durh Be-| In das Musterregister ist zu den unter | Moris Ribbert, Aktiengesellschaft in | in Leuben bet Dresden, Fabrikstraße 115, Königl. Amtsgericht München. eingetragen: : E die Firma Karl Fr. Kreißig Jn ap [45826] | schaft mit beschräukter Haftpflicht, in Kleinwêtüscien d ns ; ar Botgt in {luß der Generalversammluna vom 5. Juli | Nr. 523 eingetragenen Modellen der | Hoheulimburg, ein versiegelter Umschlag | der daselbst unter der eingetragenen Firma Am 11. August 1914, Vormittags 102 Ubr, R ed “3 Faustanns Jakob A ete ist heute folgendes der biefizes e fi L Rel am 5. August 1914 cingetragèn in Großwegschen, att T MiiteiuN 2 S L O f M An G i le Ss E M L T 8063 Sdavfri Nohemöbelfabrit “M s Ta wurde über den Nachlaß des am 3. August ojenbaum, ali geb. Hausma : : : : er | worden, da ) worden ist. abre . Ges. in Roda + Co- | nummern 4 , SMuUBIrt j / L, ' Â j ; Schlüchtern is Prokura erteilt. nn, in 1) die zeitherige Inhaberin Christine De ragen, daß dem Rentner Christian Vorstandsmltalievs Biehlarate d iedenen S R sind und daß Wilhelm ‘Als Liquidatoren sind der Lagerhalter | burg) nachgetragen worden: Für das | 3 Jahre, angemeldet am 25. Zuli 1914, | am 12. August 1914, Vormittags {11 Uhr, 21 A utoe eei lerie Sobeag: Schlüchtern, den 10. Auaust 1914. Wilhelmine verw. Kreißig, geb. Berthold, Wis hier Prokura erteilt ift. Ziehm der Landwirt Willy Fenke in | Großw iBsc Laa Streubel, beide in Wilhelm Niedel und der Bergarbeiter | Modell Nr. 4966 - ist die Verlängerung | Vormittags 10 Uhr 40 Minuten. das Konkursverfahren - eröffnet. Konkurs- Ludwiastr. 26, der Konkurs eröffnet Köntgl. Amtsgericht. in Jahnsdorf ist aus eschieden, Gun den 10. August 1914. Schönfeld getreten ist. fab eißsen, tglieder des Vorstands Paul Kieß, beide in Niederwinschniß, | der Scußfrist am 13. Juni 1914 auf| Hohenlimburg, ten 6. August 1914. | verwalter: Rechtsanwalt Justizrat Dr. und Rechtsanwalt Alois Guggenberger dies S Cie Z _ 2) das Handelsges{äft haben als per- roßherzogliches Amtsgericht. Arnuêëwalde, den 5. August 1914 Leisni den 12. A bestellt. . weitere sieben Jahre angemeldet. Königliches Amtsgericht. Knoll in Dresden, Marschallstraße 20. in München, Kanzlet: Weinstraße 8/1, In unfer Handelsregister g od) M E E Ale Stra Witconnora, BBZ. Haile. [45827] Königliches Amtsgericht, Das Aöniglihe Aaiegeribt E li U s S L E Es D f / Dat eciTA v C EtuitN Tau zum Konkursverwalter bestellt. Offener Nr. 33, Firma Hermann Virk i i Ae Dr erat m Handelsregister A ist bei der unter | Balve. ___—_—— 7 : A Ia E A -DUiITg Boraittaen 1U0 f: | Arrest erlaffen, Anzeigefrist in dfeser Schlüchtern, Bek Tol eingetragen: ntli in Rebntvo M uno Kreißig, N 4 Bonus Laelegesell, j Stockum-Amecker Spar- i E Verantwortlicher Redakt S s t dige Vau bas Must ister sind Mae Annabher gar i [45641] 2. Oftober LOL# “Vormittags [Glchlid i u gust 1914 Le / i ¿ + : ne in |lehnsf 9 ‘aniwortlicher Neda : ekanntmachung. n das usterregister sind folgende 85 . . 5 4 L . Mena ate Bei NTDE e G Betreff : D Ma II A eER erein Hal- | Eintragungen erfolgt : s 410 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige Sterbe und zwar im Zimmer

Der Ghefrau des Kaufmanns Hermann 3) Dle ofene Handelsge (schast mit | Wittenb i : D Dr. Ty Cha b ero Ka | re tr Birk, Bell geb, Mesen a anns N gefellshaf t itteuberg heute eingettagen, daß den | nossenschaft mit ü a irektor Dr. rol in rlotte cisiers Karl Emil Lötsch in Cuners: 69 e. Ui Birk, B b, R Sl f un ränkier Haft- h nourg. fing E. G. m. u. H. Für Josef Leis| Nr. 1744. Firma Ferdinand Möhlau | uteisters Karl Emil Lötsch in Cuners- Fönklidhes ActtdeeriEt D, ben. Abt. I. Utolds as bis A Au ust 1914

lüchtern | dem Sie in Jahnsdorf ist am 1. Junt | Kaufleuten Willi - st ist Prokura erteilt. 1914 errichtet worden. Nel lli Thiers in Berlin, Rudolf | pflicht zu Stockum. Es ist heute zum | Verlag der Expedition (J. V.: Koye) müller wurde Bartholomäus Stuhlreiter, | & Söhne in Düsseldorf, ein versiegeltes | dorf wird heute, am 8. August 1914, vos E Duisburg-Ruhrort. [45631] fassung tber Wahltermin zur {luß-

| Ÿ ) [J 4

M L ri iet L T Lt

ld A B

DW ra A 4 7 B

E e M Oa R O MRE O Ai U I S R: S T A N Ente .

Schlüchteecu, den 10. 91: eyn und Otto Zeising in Wittenbera S : d o Arattaerit 1914, E: ltd laeount 1914, Gesamtprokura derart erteilt ist, daß je 2 falt decaudae i Bort e as ier a Hausbesiger tin Halfing, als Vorsteherstell- | Paket, enthaltend 50 Muster sür Blau- | Miltags 12 Uhr, das Konkursverfahren i : niglidjes Amtsgericht, von thnen oder einer gemeinshaftlich mit Schmidt und Hanskneckt Fe S R Dru der Norddeutschen Buchdrulkerei uny vertreter gewählt, l druck ' und Kattundruck, Fahriknummern | eröffnet. Konkursverwalter: Herr Orts- Konkurseröffuung. fassung über die Wahl eines anderen Ver- osef Schulte | Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32, Traunstein, den 10. August 1914, 93646, 93650, 93664, 93677, 93688, | richter Eger in Buchholz. Anmeldefrist | Ueber das Vermögen des Séchreiner- | walters, Bestellung eines Gläub eraus, f K, Amtsgeriht Registergericht. 93693, 93699, 93701, 93711, 93718, 1 bis zum 14 September 1914. Wahl- | meisters uud Möbelhäudlers Dietrich | usses, dann über die in den 88 132, 1