1914 / 197 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

*

Reservist Emil von der Schlusfen aus Näcstebreck, Kreis Shwelm vermißt.

Unteroffizier der Reserve Wilh. Beckert aus Westerbede, Kreis Hattingen verwundet.

9. Kompagnie.

Musketier Joh. Aug. Wasserhofen aus Düffeldorf leiht ver- wundet, linke Hand.

Musketier Josef Hafner aus Dettweiler, Kreis Zab s{chw verwundet, A E aa (wes

Musketier Albert Sonderland aus Mehlem, Kreis Côln leicht verwundet, rechte Hand.

Musketier Georg Ha aus Dossenheim, Kreis Zabern {wer verwundet, linke Schulter.

Gefreiter Paul Danne aus Iserlohn tot. Unteroffizier Heinr. Chelins aus Darmstadt vermißt. S Musketier Heinr. L oegel aus Lichtenberg, Kreis Zabern vermißt. MOREN OCLME E ZEE +1 mbntiht,

, j â Unteroffizier der Reserve Hauser vermißt. S O O Bernhardt Il. aus Reipertsweiler, Kreis Zabern Reservist Sherzinger vermißt.

6. Kompagnie. Reservist Frisch vermißt. G.freiter Johann Kärl Nadsinski aus Gevelsberg, Kreis Shwelm | Grenadier Reichert vermißt. vermißt. Grenadier Lautenwald vermißt. O v vas Eschlimann aus Rosheim, Kreis Molsheim 4. Kompagnie. = Verm . Reservist Emil Kordian aus Molsheim vermißt. t Rid E E04 7. Kompagnie. Grenadier Kammerer I. verwundet. Musketier Kaspar Hamann aus Gözenbrück, Kreis Saargemünd Gefreiter der Reserve Fürb verwundet.

vermißt. i Grenadier Bertold vermißt. Musketier Wilhelm Eitel aus Bibra, Kreis Ulm vermißt. Grenadier Kühnle vermißt.

Meservist Josef Lambour aus Salenthal, Kreis Zabern vermißt. Reservist Gebhardt vermißt. la P ata Ioh. Jennen aus Grefrath, Kreis Kempen Reservist Heß 1I. vermißt.

U. N R Ge Reservist M usgnug vermißt. air adi Hub. Louis Kren\ch aus Vervters, Belgien Grenadier Dre \ler vermißt.

9. Kompagnie.

Unteroffizier Kehret tot. Reservist G’ fell tot. Gefreiter der Neserve Bauer tot. Grenadier Hund tot. Grenadier Huber tot. Grenadier von Steht verwundet. Grenadier Weber III. verwundet.

Fufanterieregiment Nr. 143, Strafiburg i. E., Mutzig. Major Karl von Wilcke aus Saarlouis verwundet. fa Oberleutnant und Adjutant Hans Heckert aus Engers, Kreis Koblenz

S 1. Kompagnie. Oberleutnant der Reserve Wilhelm Pulsack aus Wilinershagen, Kreis Grimmen verwundêt. Leutnant der Reserve Wilhelm Zurwehne aus Othbergen, Kreis Hörter tot. Leutnant der Reserve Alfred Kopp aus Zunsweiler, Kreis Offenburg tot. Leutnant Ernst Krumbhorn aus Waldau, Kreis Weißenfels verwundet. Musketier Johann Albus aus Altenessen, Kreis Essen ver- wundet. Musketier Josef Baumeister aus Altendorf, Kreis Hattingen verwundet. Reservist Ludwig Brach aus Molsheim verwundet. Neservist Karl Fur ch aus Heiterbach, Kreis Nagold verwundet. Musketier Martin Golembiewski aus Stadtlogosch, Kreis Schubin verwundet. y Gefreiter der Reserve Gros aus Blinschweiler, Kreis Schlettstadt verwundet. : Reservist Alouis Großtor aus Wanzenau, Kreis Straßburg verwundet. Tambour Franz Husung aus Belleben, Mansfelder Seekreis verwundet. Reservist Nikolaus Het aus Willgottheim, Kreis Straßburg verwundet. Reservist August Hemmler aus Straßburg tot. Musketier Albert Jödicke aus Niedergeöra, Kreis Gräflih Hohen stein verwundet, Reservist Alfred Josef aus Karlsruhe tot. Unteroffizier Rudolf Kurzhals aus Nottendorf, Kreis Eckartsberge verwundet. / Gefreiter Louis Krause aus Görsbah, Kreis Sangerhausen vers wundet. Musketier Wilhelm Korte aus Gütersloh, Kreis Wieden- brück tot. Reservist Heinrichß Kosack aus Colmar verwundet. Musketier Ferdinand Lindwers aus Borbeck, Kreis Essen ver- wundet. Musketier Johann Plum aus Apweiler, Kreis Geilenkirhen ver-

wundet.

Gefreiter der Reserve Reinhard Wild aus St. Blasien, S{hwarz- wald leiht verwundet.

Musketier Húmbert Hkrth aus Kirhberg, Kreis Thann i, Els. leiht verwundet.

Musketier Georg Korte aus Hannover leïcht verwundet. Musketier der Reserve Leo Boesch aus Masmünster, Kreis Thann i. Els. leicht verwundet.

Musketier Heinrih Rapp aus Mannhéim-Waldhof leiht ver- wundet.

Musketier Gustav Obers aus Untéröbtsheim, Kreis Bruchsal [leiht v:rwundet.

Musketier Peter Orians aus Hocktenheim i. B. leiht verwundet. Sergeant Richard Gold\{chmtdt aus Neuendorf, Kreis Bernburg, Anh. leicht verwundet.

Musketier Adolf Reese aus Wesecte, Kreis Göttingen leiht verwundet. : Musketier der Reserve Johannes Schuppel aus Leimen, Kreis Hetdelberg leiht verwundet.

Musketier Friedrih Fabtan aus Godramstein, Pfalz leicht verwundet.

Musketier der Reserve Friedrichß Ros aus Karlsruhe vermißt. Musketier der Reserve Alois Ja nzer aus Karlsruhe vermißt. : Musketier der Reserve Emil Gerstner aus Mörsh, Kreis Karlsruhe vérmißt.

Musketier der Reserve Rudolf S chUuTe r aus Ettlingen ‘vermißt. Musketier Hermann Rinderle aus Karlsruhe vermißt. Musketier der Reserve Ludwig Falkenstein aus Mauchen, Kreis Lörrach vermißt.

Musketier der Reserve Alois Zeddelmeyer aus Eisenburg, Kreis Memmingen vermikßt.

Mutéketier Alfons Sch ö n aus Oberburnhaupt, Elsaß vermißt. e Neserve Albert Pfister aus Erstein, Elsaß vermißt.

Gefreiter Willy Plachetka aus Berlin vermißt.

Musketier der Reserve Wilhêlm Lehr aus Hecktholzhausen vermißt.

Grenadier De ckert verwundet. Grenadier Gottstein verwundet. Grenadier Fi\cher verwundet. Grenadier Müller 11. verwundet. Grenädier Nöll verwundet. Grenadier Sa ck mann verwundet. Gefreiter der Reserve Müh ltaler vermißt. Reservist Gänshirt vermißt. Reservist Ba vermißt.

Grenadier Linder vermißt. Grenadiec Rohr vermißt.

. 8. Kompagnie. Grenadier Hug tot. Grenadier Grein verwundet. Grenadier Stadler verwundet. Grenadier Sche n k verwundet. Reservist Gröbel verwundet. Nejervist Grimb o verwundet. Neservist Blum verwundet. Reservist Meyer 1. verwundet. Reservist Zimmermann verwundet. Grenadier Fu hr vermißt. Grenadier Klein vermißt. Grenadier Lande s vermißt. Grenadier Moll vermißt. Gefreiter der Reserve Eberle vermißt. Gefreiter der Reserve Wagner vermißt. Meservist Karcher vermißt. Reservist Morand vermißt. Reservist Huttenloch vermtßt. Reservist Kunzer vermißt. Reservist Kühle vermißt. Reservist Sei ve1mißt.

Stab des II. Bataillons.

Major von Hertell tot.

9. Kompagnie. Reservist Kohler tot. Gefreiter der Reserve Thilo verwundet. Vhzefeldwebel Offizteraspirant Lau ber verwundet.

Musketier Gy BDemeemann aus Hettingen, Kreis Mosbach, Musketier Karl Thomas aus Sigelsbach, Kreis Heidelberg tot. Musketier ‘Friedr. Uh rig aus Oftershèim, ‘Kreis Männhéeiin tot. Musketier Hyrönimus Henning aus Leinéfelde, Kreis Worbis tot.

Musketier Karl Hartwigk aus Eschwege tot. i

Gefreiter der Reserve Thomas Reiling aus Ersingen, Kreis Pforzheim tot.

Hauptmann Wiezorek leicht verwundet.

Pizefeldwebel Ernst Jenke aus Breslau leiht verwundet.

Unteroffizier Albert Beringer aus Auggen, Kreis Müllheim in Baden leiht verwundet.

Musketier der Reserve Gustav Jost aus Hasel, Kreis Schopfheim in Baden leiht verwundet.

Musketier der Reserve Johann Hoffmann aus Ersingen, Kreis Pforzheim leiht verwundet. : : Musketier gui Bauer aus Eshelbach, Kreis Heidelberg leicht

verwundet. Musketier Alfred Meter aus Pforzheim, Kreis Karlsruhe leicht verwundet. Musketier Anton Brecht aus Edingen, Kreis Schweßingen leiht verwundet. Musketier Ferdinand Reiß aus Réttigheim, Kreis Wiesbaden leiht verwundet. | Gefreiter Wilhelm Strebel aus Epertweler, Kreis Kehl in Baden leiht verwundet. : Musketier Karl Niehle aus Bülerthäl, Kreis Bühl in Baden leiht verwundet. Musketier Gottlieb Zieger aus Oberhausen, Kreis Bruchsal © leicht verwundet. j Musketier Maximilian Nenner aus Hunnendorf, Krels Rottenburg | leiht verwundet. | Musketier der Reserve Ernst Schneider aus Shwane, Kreis Schopf- heim in Baden leiht verwundet. Einjähriger Gefreiter Gaston Boeglin aus Mülhausen ï. Els. leiht verwundet. Musketier der Reserve Josef Heringer aus Niederwinden, Kreis i Waldkirch leiht verwundet. | Musketier Johannes Starke aus Stockung, Kreis Arnsberg leiht / verwundet. / / ; Musketier der Reserve Friedrih Pfunder aus Hach, Kreis Müll- i heim in Baden leiht verwundet. } Vizefeldwebel der Reserve Schül ke leiht verwundet.

Reservist Auselment vermifit. Reservist Kühner vermißt. Gefreiter G u ck vermißt. Grenadter Kas per verniißt. Reservist Fant vermißt. Reservist D ober vermißt. Reservist Finkbeiner vermißt. Reservist Kühn vermißt. 3. Kompagnie. Unteroffizier Bau | ch verwundet. Einjährig-Freiwilliger Gefreiter Stürmer verwundet. Reservist Heubel verwundet. Unteroffizier der Reserve Rudol f verwundet.

Kreis Landau,

8. Kompagnie. Musketier Karl Heymann aus Ende, Kreis Hergan vermißt. Musketier Martin Niessen aus Grotenrath, Kreis Geilenkirchen leiht verwundet, rechter Oberschenkel. 9. Kompagnie. Hauptmann Braune aus Erfurt tot. Vizefeldwebel Willi Oranski aus Elbing, Kreis Danzig tot.

Unteroffizier Dito. Mertins aus Schurlanken, Kreis Gumbinnen verwundet, Unterleib und Arm.

8. Kompagnie.

Musketier Wilhelm Maußhardt aus Rastatt tot.

Musketier Josef Nußbaum aus Colmar leiht verwundet. Musketier Friedrih Mater aus Elsenz, Kreis Heidelberg tot. Musketter Chrislian Stat b aus Pfullingen, Oberamt Reutlingen ‘tot. Musketier Neinmund Schwer aus Gremmelsbah, Kreis Triberg

Unteroffizier der Reserve Adolf Dorn aus Nosteich, Kreis Zabern leicht verwundet, rechtes Bein. -

Musketier Josef Pogue aus Baddenberg, Kreis Aachen \{wer verwundet, linkes Bein.

Reservist Alfred h] er aus Klingenthal, Kreis Wingen {wer verwundet, Brust.

Meservist Jakob Murat aus Königshofen, Kreis Straßburg leiht verwundet.

Musketier Josef Voell aus Düren leiht verwundet, rechte Ferse.

Musketier Peter Sprokamp aus Gelsenkirhen \{chwer verwundet, Brustshuß.

Musketier Johann Mertens aus Hoengen, Kreis Aahen \chwer verwundet, Brusts{huß.

Musketier Peter Jacobs aus Greverath, Kreis Wittlichß {wer verwundet, Auge.

Leutnant der Reserve Richard Schmidt aus Berlin leicht ver- wundet, Kopfshuß. Me Wilhelm Brings aus Cöln leiht verwundet, linke and. 10. Kompagnte.

Leutnant der Neferve Dörsam leiht verwundet, linker Fuß. Unteroffizier der Reserve Hornung s{chwer-verwundet, rechtes Bein. Reservist Krieger {wer verwundet, rechtes Bein.

Unteroffizier der Neserve Baerel vermißt.

11, Kompagnte. Hauptmann Ernst Naumann tot. Musketier Me hl aus Straßburg tot. Musketier S {miß aus M.-Gladbah tot. Musketier Weyers aus Süchteln, Kreis Kempen verwundet, Brust.

Musketier Dähler aus Mülheim, Kreis Koblenz leiht verwundet, beide Oberschenkel.

Musketier Dre sel aus Hagen verwundet.

Musketier Sh nell aus Ernelsheim, Kreis Zabern verwundet. Musketier Herz aus Altwied, Kreis Neuwied verwundet. Musketier B o\ ch aus Steinburg, ‘Kreis Zabern verwundet. Musketier Josef Gruß aus Steinburg, Kreis Zabern verwundet. Musketier Rosin aus Stetnburg, Kreis Zabern verwundet. Musketier Staebel aus Dettweiler, Kreis Zabern verwundet.

Arti un L. aus Großwermtih, Kreis Euskirhen ver- wundet.

Musketier Bried 11. aus Bishheim, Kreis Straßburg verwundet. Musketier Nauel aus Nordheim, Kreis Molsheim verwundet.

Musketier Wilhelm Brand aus Münden, Krets Eisenberg-Waldeck verwundet. 12. Kompagnte.

Musketier Johann Clemens aus Aachen verwundet, Brust.

Vizefeldwebel Karl Bachmann aus Graufthal, Kreis Zabern verwundet, rechte Wade.

Gefreiter Peter Kirschbaum aus Ehrenfeld, Kreis Cöln vermißt. Gefreiter der Neserve Marshall vermißt.

L. Badisches Leibgrenadierregimeut Nr. 109, Karlsruhe.

1. Kompagnie. Grenadter Dahl tot. . Gefreiter der Reserve Becker tot. Gefreiter der Reserve Brüggemann verwundet. Unteroffizier der Reserve Dresler verwundet. Meservist Hilfinger verwundet. Meservist Un gerer verwundet. Meservist Kanzler verwundet. Grenadier Dannesberger verwundet.

2. Kompagnie. Oberleutnant der Neserve Müller tot. Grenadier Simon tot. Unteroffizier der Reserve Bark tot. Grenadier Spe ck I. verwundet. Neservist Schmitgall verwundet. Unteroffizter der Reserve Preis vermißt. Unterosfizier der Reserve V ölker vermißt. Einzijähriger Unteroffizier Engel vermißt. Unteröffizier dèr Reserve Zentner vermißt.

Reservist Vogt verwundet. Grenadier Köbele verwundet. Reservist Krafft verwundet. Reservist O\shwal d verwundet. Grenadier Grab verwundet. Grenadier Tröôötsher verwundet. Grenadier Anderh uber verwundet. Grenadter Ebler verwundet. Grenadier Stetert verwundet. Reservist Brandt vermißt. Reservist Shroÿ vermißt. Reservist S{wab vermißt. Reservist Fath vermißt.

Grenadier Müller 1V. vermißt. Grenadier Reiner vermißt. Unteroffizier der Reserve Luß vermißt. Gefreiter der Reserve Rothmann vermißt. Reservist G roß vermißt.

Reservist Ganzhorn vermißt. Neservist Knäbel vermißt. Grenadter Ho f\äß vermißt.

6. Kompagnte. Gefreiter Krieg tot. Reservist N hein tot. Neservist Becht ol d verwundet. Neservist Frit\ch verwundet. Neservist Lau \che verwundet. Grenadier Bauk verwundet. Grenadier E b ner verwundet. Grenadier Farr verwundet. Grenadter Kretiner verwundet. Grenadier Schn eider verwundet. Grenadier Veith verwundet. Grenadier Sheurtch verwundet. Bizefeldwebel Hechler vermißt. Reservist Baier vermißt. Neservist Leiser vermißt. Neservist Neinle vermißt. Grenadier Ebert vermtßt. Grenadier Lang vermißt. Gefreiter O esterle vermißt. Gefreiter Ou termanns vermißt. Gefreiter Münzer vermißt. Gefreiter Sheuermann vermißt, Unteroffizier der Neserve Ungerer vermißt.

7. Kompagnie. Unteroffizier der Reserve Bau er tot. Unteroffizier der Reserve Leß le tot. Gefreiter der Reserve Ebner. tot. Gefreiter der Reserve Krteg tot. Grenadier Weißer II. tot. Leutnant Freiherr Karl von Bab o verwundet. VBizefeldwebel Zoller verwundet. Unteroffizier der Reserve Goetz el verwundet. Unteroffizier der Reserve Brenzinger verwundet. Gefrelter der Reserve Lang verwundet. Grenadier Berw i ck verwundet. Grenadier Ziegler verwundet. Reservist Hafner verwundet. Tambour Els ä \\er verwundet. Reservist S{chu ba ch verwundet. Grenadier Fer ch verwundet. Grenadier Ni ehle verwundet. Grenadier Ziser verwandet. Grenadter Fettig verwundet. Grenadier Stupfel verwundet. Grenadier Haas verwundet. Grenadier Bracht verwundet.

Reservist Fischer vermißt.

Grenadier Braun verwundet.

Unteroffizier Herrmann verwundet. Grenadier Höcherl verwundet. Grenadier l ch verwundet. Grenadier St um pf verwundet. Reservist Baumgärtner verwundet. Reservist Clausung verwundet. Einjährig-Freiwilliger B eck verwundet. Unteroffizier der Reserve hler vermißt. Grenadier Bausch vermißt. Grenadier Hoferer vermißt. Reservist Diehm vermißt.

10. Kompagnie. Gefreiter Theobald tot. Grenadier Hauber verwundet. Reservist B eck er verwundet. Grenadter Sch warz verwundet. Gefieiter Wal ch verwundet. Gefreiter Ha verwundet. Gefreiter Pfeiffle verwundet. Einjährig-Freiwilliger Hepp vermißt. Grenadter Dickgieser vermißt. Reservist Werner vermißt. Reservist Lehner vermißt. Reservist Stebig vermißt. Cinjährig-Freiwilliger Wagner vermißt. Gefreiter ger vermißt. Reservist Ketterer vermißt.

11. Kompagnie. Unteroffizier Ktefe r verwundet. Unteroffizier der Reserve Fri ck verwundet. Reservist Ebner verwundet. Reservist Bomme r verwundet. Reservist Bullmann verwundet. Grenadier Schmitt 11. verwundet. Reservist Gems vermißt. Reservist Gmelin vermißt. Reservist Böffert vermißt. Reservist Grimm 1. vermißt.

12. Kompagnie. Gefreiter Vogel tot. Hauptmann Hofmann verwundet. Leutnant von Pfeil verwundet. Grenadier M oog verwundet. Grenadier Braun I. verwundet. Grenadier Hir \chberger verwundet, Grenadier Gei ges verwundet. Grenadier Weber verwundet. Grenadier Hofmann verwundet. Grenadier Vogel verwundet. Grenadier Flad verwundet. Grenadier Westermann verwundet. Grenadier Neff 11. verwundet. Grenadier Hummel verwundet. Grenadier Fricker verwundet. Grenadier Friedri ch vermißt. Grenadier Stolz vermißt. Gefreiter Met vermißt. Grenadter Lieber vermißt. Unteroffizier Ziegler vermißt. Unteroffizier Adelman n vermißt.

Maschinengewehrkompagnie. Grenadier Wohlwender verwundet. Sergeant Tau verwundet.

Jufanterieregiment Nr. 112, Mülhausen i. Els.

5, Kompagnie. Leutnant der Reserve Metß leiht verwundet.

Musketier Otto Eckert aus NRödelheim, Kreis Frankfurt a. M. tot.

: Musketier Jakob Vöster aus Langensteinbach, Kreis Durlach | Musketier der Reserve Friedrih Water aus Erfingen, Kreis | Gefreiter der Reserve Paul Dosenbach aus Rheinweiler, Krets Ï Musketier der Reserve Ludwig Asal aus NRiemmingen, Kreis Lörrach Í Gefreiter der Reserve Otto F lum aus Häuner, Kreis Säckingen | Musketier der Reserve Heinrih Frauenfeld aus Heidelberg

vermißt.

Pforzheim vermißt. Müllheim vermißt. vermißt.

vermißt.

vermißt. : Musketier Wilhelm Kiesewimmer aus Kainerting, Kreis Mühl- dorf vermißt. Mueller Ivar Münzer aus Möringen, Kreis Engen, Baden vermißt. Musketier der Reserve Friedrih Senn aus Neuenweg, Kreis Scchönau/B. vermißt. Leutnant und Bataillonsadjutant Foitz i ck tot.

6. Kompagnie. Lutnant der Reserve Briem tot. Sergeant Hermann Großkurth aus St. Andreasberg, Kreis Zeller- feld tot. Unteroffizier der Reserve Franz Schäfer aus Mayen, Kreis Koblenz tot.

Musketier Leo Schilling aus Mauenheim, Kreis Engen tot. Gefreiter Georg Albert aus Au a. Rh., Kreis Rastatt tot. Hornist Georg Shumache r aus Pforzheim, Kreis Karlsruhe tot. Musketier der Reserre Philipp Kussel aus Heldelberg tot. Musketier Georg O ddolay aus Waldenheim, Kreis Mülhausen leiht verwundet. Musketier Josef Oechsner aus Mühlbach, Kreis Heidelberg leiht verwundet. i Gefreiter Ernst Schindelholyß aus Hattstadt, Kreis Gebweiler leiht verwundet. Musketier der Reserve Albert Andres aus Endenburg, Kreis Schopf- heim leiht verwundet. j . j Gefreiter der Reserve Friedrih Wohlleber- aus Heidelberg leicht verwundet. Unteroffizier der Reserve Wilhelm Jähnke aus Waren i. M. leiht verwundet. Gefreiter I Reserve Karl Fabßler aus Karlsruhe leiht ver- wundet. Musketier der Reserve Hermann Schmtdt aus Langensteinbach, Kreis Karlsruhe leiht verwundet. Musketier der Reserve Otto Kirhstette aus Rappenau, Kreis Heidelberg leiht verwundet. ' Musketier der Reserve Albert Schw old aus Brombach, Kreis Lörrach leicht verwundet. Musketier der Reserve Josef Stoll aus Griesen, Kreis Lörrah leiht verroundet. { O Baumgärtner aus Grenzah, Kreis Lörra vermißt. Musketier e dai Ernst Hoffmann aus Bühl, Kreis Gebweiler vermißt. Musketier der Reserve Ernst Hey aus Göcklinger, Kreis Landau, Pfalz vermißt. Musketier der Reserve Josef Kiefer aus Freiburg vermißt. Gefreiter Friedrich Knäbel aus Heidelberg vermißt.

Einjährig-Freiwilliger Georg Guyot aus Mülhausen, Els. leiht Musketier Georg Deußner aus Braubach a. Rh. leiht ver- Musketier Heinrich Gold s{chmidt aus Leimen, Kreis Heidelberg

tot. verwundet. wundet.

leiht verwundet. Musketier Karl Hahn aus Mannheim leit verwundet. Musketier Georg Hennemann aus Seeheim, Kreis Bensheim leiht verwundet. Musketier Franz Hettinger aus Wertheim i. B. leiht ver- wundet. Musketier Josef Jünger aus Mannheim leiht verwundet. Musketier Friedr. Bull inger aus Michelbah, Kreis Ehringen leiht verwundet. Gefreiter Anton B oxheimer aus Männheim leiht verwundet. Musketier Josef Kastner aus Durmersheim |. B. leicht verwundet. Musketier Wilhelm Laun aus Oeschelbronn, Kreis Karlsruhe leiht verwundet. Musketier Max Stöckel aus Regensburg |. B. leiht verwundet. Musketier Georg Müller aus Schnellingen, Kreis Wolfah leiht verwundet. Musketier Jakob Schmitt aus Schriesheim, Kreis Heidelberg leiht verwundet. Gefreiter der Reserve Wilhelm Veidt aus Kork, Kreis Kehl leiht verwundet. Musketier Albert Engel aus Hagenau leiht verwundet. Musketier Tri ppel aus Aach, Kreis Engen leiht verwundet. Musketier Ludwig Wagner aus Ottersheim, Kreis Mannheim leiht verwundet. Musketier Albert Zander aus Eschweiler, Kreis Achern leicht verwundet. i Musketier der Reserve Friedr. Trefzer aus Vogelbach, Kreis Mül- beim B. leiht verwundet. Musketier der Reserve Nobert Neißfelder aus Karlsruhe leicht verwundet. "Gefreiter der Reserve Haller aus Durlach, Kreis Karlsruhe leiht verwundet. Musketier der Reserve Wilhelm Frey aus Karlsruhe leiht ver- wundet. : Musketier E Reserve Josef. Melzer aus Mülhausen i. G. leiht verwundet. Musketier Frig Meier aus Vogelbach, Kreis Müllheim leicht

verwundet. Musketier Rudolf Stegen, Amt

Weidenau leiht verwundet. j Einjähriger August Mitttelberger aus Riedisheim, Krets Mül- hausen i. Gl. leiht verwundet. ; Musketier Karl A yert aus Frankfurt a. M. vermißt. Musketier Dissinger aus Luxemburg vermißt. Musketier Willibald Flu ck aus Emmingen ab Egg, Kreis Engen vermißt. 4 Musketier der Reserve Franz Schnetder aus München, Bayern vermißt. i: Musketier der Reserve Friß Meier aus Vogelbah, Kreis Müll- hetm, Baden vermißt. i Musketier der Reserve Karl Faiß aus Dornhau, Kreis Sulz vermißt. : Musketier der Reserve August F urrer aus Rüppwa, Kreis Karlsruhe

Saßmannshausen aus

Musketier Josef Mai aus Reichenbach, Kreis Ettlingen, B. vermißt.

Musketier der Reserve Lopold Eble aus Busenbach, Kreis Ettlingen vermißt.

Musketier der Reserve Friedri Helmbold aus Kreuzburg, Kreis Eisenah vermißt.

Musketier der Reserve Wilhelm Staetler aus Althausen, Kreis Saulgau vermißt. N

Musketier der Reserve Robert Wohlschlegel aus Schutter-Zell in Baden vermißt.

Musketier der Reserve Otto Kuter aus Adelhausen, Kreis Lörrach '

vermißt. eib 7. Kompagnie.

Musketier Albert Bahler aus Mannheim tot. Musketier Josef Fis her aus Rittersburg, Kreis Offenburg leiht verwundet.

vermißt.

Musketier der Reserve Nikolaus Erber aus Niederaihbach, Kreis

Landshut vermißt. Musketier der Reserve Adam Kropp aus Gadernheim, Kreis Bens-

heim a. B. vermißt.

Musketier der Reserve Bernhard Siebe aus Braunschweig

vermißt.

Musketier der Reserve Lorenz Stoll aus Nütte, Kreis Säkingen

vermißt.

Musketier der Reserve Emil Jenne aus Freiburg i. B. vermißt. Musketier der Mete Karl Neinle aus Ziegelhausen, Kreis Heidel-

berg vermißt.

Musketier der Reserve Adolf Schellhammer aus Lörrah

Neservist Christian Niedinger aus Hördt, Kreis Straßburg verwundet.

Boe der Reserve Lucian Sequer aus Diedenhofen ver- wundet.

Hornist Ignaß Senge aus Nohrberg, Kreis Heiligenstadt ver- wundet.

Bizefeldwebel der Reserve Ernst Schuch ser dt aus Cassel verroundet. Unteroffizier Karl Schrade aus Berlin verwundet.

Musketier Ernst Stürznickel aus Kettwig, Kreis Essen ver- wundet.

Reservist Ernst-Studer aus Straßburg verwundet.

Unteroffizier der Reserve Arnold Stein aus Burgsinn, Kreis Grünitingen verwundet.

Musketier Heinri Todt aus Welda, Kreis Warburg verwundet. Gefreiter der Reserve Karl Volz aus Duisburg verwundet. Musketier Wilhelm Westerbarkei aus Warensell, Kreis Wieden- brück verwundet.

Musketier Paul Wiß aus Schlettstadt verwundet.

Reservist Karl Willig aus Straßburg tot.

Reservist Karl Zimmer aus Achenheim, Kreis Straßburg ver-

wundet. i 2. Kompagnie.

Leutnant der Reserve Mah nke verwundet.

Unteroffizier der Reserve Eberhard Biesmann "aus Duisburg verwundet. |

Musketter Walter Boemer aus Erfurt tot.

Reservist Michael Brandt aus Vendenheim, Kreis Straßburg verwundet. t

Musketier Heinrich Flachmann aus Brake, Kreis Bielefeld ver- wundet.

Musketier Josef Gebhardt aus Nietholshain, Kreis S(hlettstadt verroundet.

Musketier Peter Hecktor aus Dillingen, Kreis Saarlouis tot. Reservist Tollmann Hei mb à ch aus Duisburg-Meiderich, Kreis Duis- burg tot.

Reservist Anton Jankowski aus Kil, Kreis Birnbaum ver- wundet.

* Vizefeldwébel Kurt Kassel aus Buttstedt, Kreis Apolda ver4 wundet. i : Gefreiter Karl Leßner aus Schiedungen, Kreis Grafschaft Hohen-

stein verwundet. : Musketier August Ludwig“ aus Rimbeck, Kreis Warburg ver- wundet. Reservist Arnold Nölker aus Straßburg verwundet. Unteroffizier der Reserve Otto Pfeifer aus Brauniswalde, - Kreis Romberg verwundet. Musketier Friedrich Reiff aus Gruiten, Kreis Mettmann ver« wundet. . Musketier Paul Nîinck aus Kamin, Kreis Fladow verwundet. Reservist Johann Schuch aus Duisburg verwundet. Vizefeldwebel der Reserve Friy Tauber aus Straßburg vers

wundet. Reservist Heinriß Theißen aus Millrath, Kreis Mettmann ver-

wundet. Neservist Gerhard Ufermann aus Meiderih, Kreis Duisburg

verwundet. Musketier Otto Z iebe aus Frankenhamer, Kreis Rudolstadt ver-

wundet. Musketier Hermann Bange aus Crimderode, Kreis Hohenstein tot.

Neservist Albert Egen old aus Shwickershausen, Kreis Limburg tot. 3. Kompagnie.

Hauptmann der Reserve Paul Gerkold aus Kirhweilschade tot.

Leutnant der Reserve Frièdriß Heyl aws Gundernhausen, Kreis Dieburg vérwundet.

Leutnant der Reserve Al fers verwundet.

Leutnant Erih-Maerker aus Villingen verwundet.

Neservist Heinrich Baeseler aus Duisburg verwundet.

Unteroffizier der Reserve Alouis Gavander aus Wien verwundet

Musketier Ernst Hack aus Fis(hlacken, Krets Essen verwuitdét.

Musketier Sea Jastrinshewski äus Lozendorf, Kreis Huhn verwundet.

vermißt. Leutnant der Reserve Helmbold töôt.

Reservist Adolf Ja hnke aus Mihlowiß, Kreis Brinen verwunde Unteroffizier der Reserve Hubert Krupp aus Duisbürg verwündeh