1914 / 197 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[47966] Elektricitätswerk Crottorf, A.-G. 1 oysecfisherei I. Wieting |7) Niederlassung x. vou Aktiva. Bilanz zum 31. Mai 1914, Passiva. YoeessHerei J g Nehtsanwälten. ae °

An Konzessionen- und Grundstück3- Per Aktienkapitalkonto . . . .. 1 000 000 Einladung zur fiebeuten ordentlichen | [47853]

10 mann 20000 A Dia L 100000 | Mund, den L6, September 1914, mann in Breton f heile ir de Us um Deut Nei iner tali : 4 . t S #4: M20 S y en e. . - e. , - f j A

N n T LIOTIIO 216835 * Amortisationsfondskonto . . | 211 978 Nachmittags 3 Uhr, in Herrmanns | der bei dem Oberlandesgeriht in Breslau Ö ét Ci cihsanzeiger und @ öniglih Breußischen Staatsanzeiger Maschinen- und Kesselanlage- Ueberweisung aus 1912/13 |__40 000|—| 251 978/16 | Hotel in rei s Rechtsanwälte eingetragen A i F 386 867 Erneuerung8fondokonto . . [138 238 ) Dab e Gilbert und B au: ben 1 M L f 23S, Berlin, Montag, den 24. August 1914.

E s na aae Konto für Leitungen u. Trans- Ueberweisung aus 1912/13 50 000 der Bilanz für 1913/14. Der Oberlandesgerichtspräsident. h E i s f e N Der Inhalt dieser Betlage, in welcher bie Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterre{ts-, Vereins-, Geno enshafts-, Zeichen- und 9 Musterre istern, der Urheberre Giseiuttagörolle, üder Warenzeibant ,

TOIRIGIDEN « . « « « « «4 123321078 55 535 2) Be Sue A E g über die Verteilung S s Se 72 436/49] 1 305 647 Entnahme für Erneuerungen 24 425 163 812 des Reingewinns. [48043] R Patente, SeBraudhêmuster, Xonkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten find, etliheint aud ie cine Sd ontcen B L e

Wasserbaukonto . E Nüekstellunaskonto . . .. 10 014 3) Entlastung des Aufsichtêrats und des |" Jy die hiesige Anwaltsliste ist heut Elektrizitätszählerkonto . 32 811/71 UNeberweilung aus 1912/13 3 000 Vorstands. N Len VS Ge E Glaser { Î 0 V/ P e 4) Wahl zweier Aufsichtsratsmitglieder. | iy Dresden betreffenden Eintrag der Ruf- Ci L! - And elSregister für Vas Deutiche Reich, (Nr 198A.) 4

Zuga g d D, S. D 8 614/19} 13 014 ft S

41 425/90) Entnahme 203/104 12811 Abgang für veraltete Zähler 15 000|— 26 425 Obligati E üben wollen, haben ihre Aktien spätestens abn gationszinsenkonto . . 10 312/50 | K. Landgericht Dresden, 4 ( [ am 12. September 1914 entweder j am 19. August 1914. für SelbstabHoler auch dur die Königlihe Expedition des Reichs- und Staatsanzeigers, 8W. 48, | Bezugspreis beträgt L „6 80 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „4

Akkumulatorenkonto . . .. 1 Lohnkonto 932 ; bei der Geseulschaft oder | SBtlbelm c i Kontokorrentkonto: bei der Direction der Disconto- [48042 ilbelr siraße M, bezogen pern | | S Anzeigenpreis für den Raum einer dgespaltenen Einheitszeile 26 „s.

Werkzeugutensilienkonto . . . 1 I R, E C E R E P E C O N O E E

E 349112 Medi s 73 854 ; E | E G A REEAEL A R A E T E C S A A E L Meseitegale, Bexlin oer Byemen, |* Her Reditsanwalt Dr. Fris Haus Vom y-Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich‘““ werden heute die Nru. 198 A,, 198 ß. und 1980. ausgegeben.

Abschreib 349 12 Gectane cu B lustkont 213 761 oder \

reibung . 12 Gewinn- und Verlustkonto . 7 bei der Oldenburgischen Spar- « | maun in Berlin ist in der Liste der hier E :

Inventarkonto . . 1|— Verteilung des Reingewinns: Leihbank, Oldeuburg, und deren | iugelassenen Rechtéanwälte heute gelöscht. 2Rc. 277 9118. Ueberlastungs\chalter, | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 14.12. 11. | 3b. 612999 i : Zugang . : 1 088/05 s an das Amortisations- A Sina ber N g Charlottenburg, den 20. August 1914. : *Batente, ; E beim Ueberschreiten einer bestimmten | Me. 46 483. : : L W indlebeuern, Lebt Dees Bu E i: Se ea TOSO05 4 E Fn o E 50 000 bei der Bremerhaveucr Bank, Filiale Königliches Amtsgericht. A ¿h i 2 E einen Stromkreis zunächst | 63c. 277 981, Staubschußhaube für | Mindelheim. 2. 7. 14. H. 67 395. , Paul Gie. dein V a E _ : Be Abschreibung . : 1 088/05 “fonddtonte an das Crneuerungs- 55 000 ( Ie Geestemündex Bauk, Bremer- [48044] E j (Die ¿Zisfern links bezeichnen die Klasse.) Me E s E e oen die Hayrtri@eg f 614 002. Herrenbeinkleid mit | E. 21 258. E E

Paci Dekan [etr i E aven, : i Y 1 E! n Unter- | ofen und in 1hrcm oberen Teile als | Westengürtel. Josef Hölz1be Heidel- | A- ; ;

S de: . ° ledeiwelsung an das Talonsteuer- s Gle zu binterlegen. an „dee R eute e : A F ) Burleziehung, i s U E laterfiredung Laftfängerwieks Luhwia Sichter, München, E S uni L E e A 67 446 sbulien Ana as oba E A BN - . 2 - ; ; i : M | ( i Ï / x Ì d f L | 9. 0 T Der/ o 4 me «Schu er erfte u c rdft p 39. 1 8 12. i g Z s : : : i ch S. Hege / Z L en Ds L L } } Ls (t e S2 Ueberweisung an das Rütstellungs- M O 1914 worden der Nehtsanwalt Justizrat Dr. / öffentlichte ÆAurneldung Kl. 80a. H 63 078 G. m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. Das L 922. Sau ie s, Bertes. V B E für Druauzgleicher an Dampf- Lr So S E LOl69 konto _3 000 Chr. Bruns. Max Adolf Eulit in Dresden. i ist aus ter ZusSleaung zurückgezogen. d. 6. 13. S. 39 233. bringen von Gleitshuyketten auf die Reifen | B. 70 649. i E Reat L O Se L Dettleb » 99 7 9/6 Dividende : 70 000 Königliches Amtsgericht Dresden, : 2) Zurüdnahme von E fan ¿7982. Borrihtuna zum | von Kraftwagenmädern. William Enston | 8b. 614 025. Jn Nucksackform zu- Ion, G Se S L : L schneiden des übe: flüssigen Glases an | Woodwell, Pittsburz, Penns, V. St. A.; | \ammenlegbarer Schlafsack. Otto Blefse, Schlemper , Soli 18. s 14.

Konto für vorausbezahlte Ver- Vertrag8mäßtge Gewinnbeteiligung 3 000 [48211] am 20. August 1914. E 91 | / j zrmeldungen. der unteren Oeffnung der Vorform an | Vertr. : Dr. L. Gotiso, Pat.-Anw., Ber!in | Sangechausen, Kylisddestr. 47. 10. 7. 14. | Sh. 53 490.

Ee L oe os ee Vortrag auf neue Nechnung . . . 30 T9 Por ellanfabrik Stadtlen sfeld N é

Gespannkonto . . .. 313 T51 L g 47854] ; a. Die folgenden Anmeldungen sind vom | Maschinen zur Herstellung von Glas-| W. 8 24. 7. 13. W. 42809. V. S 5 A

Ee ee 79 7 Aktiengesellschaft Stadtlengsfeld. | Der Rehtsanwalt Dr. Paul Ferdinand : Pätentsuber wtrücenoramen. P gegenständen. Treuhand. Vereinigung | Amerika 9. 12. 12. E Sh Sr oa Hosenträgerpatte Sit 25a. 614048. Matrizenprägé- und

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden | Wilhelm Zersch ist infolge Wegzugs und : K2o. K. 54 298. Verfahren zur Dar- | Aft.-Gef., Berlin. 26. 11. 12. T. 18 673. | 71a. 277933. Auswehselbarer, mittels | Hieber ded a Ba N E mut Absaugung der bei der

Abschreibung . ; 2 hierdurch zu der am Mittwoch, den | Aufgabe seiner Zulassung in der hier ge- | stellung eines Altalisalzes tec Chelsäure. | §2a. 277 913. Verfahren zur Her- | Feder und Nut am Absaßstumpf zu be- | straße 68. 11. 7. 14. H. 6758. |Sallert Sra E T

Kontokorrentkonto : | 9. September a. €., Nachmittags | führten Anwaltsliste gelöst worden. L 2 13. stellung doppelwandiger, zwisen den | festigender Lauffleck, der auf der Junen-| 3b. 614073. Kunotenklemme mit g ei N E Beru; Vertr. : B.

Bankguthaben . . . . e 3 Uhr, in Eisena „Hotel Großheriog| Ilmenau, den 18. August 1914. : 1G. B. 72 GD8, Düngemittel. 9. 7. 14, | Wandungen luftleerer Gefäße. Orlando | seite mit Längsnuten zur Aufnahme zweter | Knopföse für Krawatten zum Selbst-|28. 7 14 W. 44 561 R

Debitoren 163 890/92 von Sachsen" stattfindenden 12, ordent- Großherzogl. Sächs. Amtsgericht. i S856. F. S5 651. RKesselsteingegen- Joseph William Digbee, Bridgeville, | am Absaßstumpf betestigter Führungsleisten | binden. Ernst Bohnenstengel, Magde- | 15a. 614 s A : L

Se e S D e es Generalversammlung ergebenst L a M 30. F S Reit t A E A. ; E Dip! - Ing: | auszestatiet ist und in seiner Gebraus- | burg, Friesenstr. 7 93. 6 es Fe Dea Sala Bul R

eingeladen. I E b. Wegen Stihtzahlung der vor der Er, | Wr. D. Wetfinger, Pat.-Anw, Berlin | lage dur einen Spe1rrtegel gesichert ge- 3b. 614294. Armblatt mit Ber | b. Unr Fen, A , 9n

Debet. Gewinn- uud Verlustkouto, : Tagesorduung: 7 : Deum i teilung zu entrichtenden Gebühr gelten | SW. 61. 21. 11. 11. H. 56022. halten wird. Mor A Berlin. stärkung in der Farc m L t Eng Vertr. : O.

E [A 1) Vorlegung des Geschästsberihts und 2 folgende AnmeLTDungen als zurückgenommen. q) Priorität aus ber Anmeldung in den | S{sneberg. 3. 9. 13. H. 63518, & Co., Kabel- und Gummiwerke Char- | 7. 7 4 6. 67501 L

An Zinsenkonto 21 791/99 | Per Vortrag aus 1912/13 : 2 der Jahresrehnung füx 1913/14. 10 Mori hiiodonso : Ò=A E: Wi 2 S8 437. Einrichtung zur E u Staaten von Amerika vom | 77h. „B47 937. Sadcartig ausgebildete | !ottenburg. 8. 7. 14. C. 11 656. 17. 10. 1913 u. 24. 10 1919 Es

Handlungsunkostenkonto . . . O 18 578/96 , Stromlieferungskonto 2) Genehmigung der Bilanz nebst Gewinn- ) erschiedene , Heg-Iung des Stroms einer mit veiänder 11. 3 11 anerkaunt. E Tragflähe für Flugvorrihtungen. Ernst | 3e. 634006, Verslußschieber für | 5a. 614068 ‘Ei idt

Betriebsunkostenkonto . 13026849 | Zählermietekonto und Verlustrehnung für 1913/14 und) (N g : licher UmdreHungezahl angetriebenen, auf | 34g. 277944, Aus zwei Teilen be- | Carl Alexander Baumann, S'uttgart- | Handshuhvershlüfe. Willy Kühue, Neu- | Betätigen der Nührvo ibtund ‘boi Ma

Abgabenkonto 4 696/99 Fnstallationenkonto c Beschlußfassung über die Verwendung Bekanntmachungen. f eine Afkkumu latorenbattecie arbeitenden stehendes, zusammenschiebbares Nuhebett, | Obertü: kheirm, Ußlbacherstr. 140, u. Ernst | fölln, Neuterstr. 99. 6.7 14 K 64 325 tall l zfon M bin richtung von Me-

S 4 327195 Ce E des Reingewinns. / L F Dynamomascine, bei welber der Strom | bei dem beim Auseinanderziehen die Liege- | Emil Freytag, Zwikau, Schloßgraben 2. | 3c, 614 047. Hakenverfbluß Sullau b Di E Hal, Biton

Abschreibungen : 3) Quas des Aussichtérats und des | [48090] f E von der UmdDreHungözahl unabhängig ge- | fläche des Gleitteiles auf die gleihe Höhe |16. 4. 11. B. 62 769. Behnifch, Berlin-Mariendorf, Kurfürslen- | Cracoanu “9 t. A u9 H E 2e

Werkzeugutensilienkonto. . A6 349,12 : Borstands. ; „Arthur Vogdt Hausverwaltung E halten, wobl aber der Batteriespannung | mlt der des feststehenden Hauptteiles ge- | 77h. 277 938. Motorenanordnung | straße 14. 7. 7. 14. B. 70 609. 7. 7. 14. D. 67502. O E

Inventarkonto 1 088,05 4) Abberufung eines Aufsichtsrats- Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ i angepäßt wir. 18 5. 14. bracht wird. Charles L. Plunkett, | für Flugzeuge. Dipl.. Jng. Boris Lougkoy, | 3c. 6124 218. Drucknopf-Vershluß- 919 14 4 98 Ss 14 Großbritannien, Gespannkonto 1 227,20 : mitglieds. „ia Berlia. 2 ZOe. M. 28 651. geihenbrett mit | Brooklyn; Vertr. : E. W. Hopkins, Pat - | Berlin, Charlottenstr. 66 12. 11. 11. | band für Kleidungéstückte u. dgl. Albert | *5a, 614089. Einri

Elektrizitätszählerkonto . . 15 000,—| 1766437 5) Wahl zum Aufsichtsrat. Diez Gesellschaft ist aufgelöst, Die : Sckubladen für Z-ihengeräte. 11 5. 14.| Anw., Berlin SW. 11. sl. 7. 13. L. 33343. Fingscheidt, Huldaïtr. 60, u. Ernst | Steuerung der Auklatöfa ns E

n / 913 75113 : Zur Teilnahme an der Versammlung | Gläubiger der Gesellsha|t werden aufs- Î Das Datum bedeutet den Tag der Be- | P. 31290. V. St. Amerika 9. 8. 1912. | 77h. 277939. Federnte Flugzeug- | Kuhbier, Freiheititr. 35, Barmen. 22 6.14. | talsn se er Auslaßöffnung von Me-

Gewinn- und Verlustkonto . 18 (91/19 _|_— | find diejenigen Aktionäre berechtigt, die | gefordert, sih bei dieser zu melden. j fanntmahung Der Anmeldung im Reichs. |§6c. 277915. Abscheider für Gase | Tragflähe. „Ugo“ Flugzeugwerke | F. 32 112. R R E E % Ae ten Wend Hal, Aston

A 411 078/41 411 078/41 | ihre Aktien spätestens am dritten Tage Arthur Vogdt, Liquidator. U anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen | aus heißen Flüssigkeiten zum Zwecke ver | G. m. b. B., Johannisthal b. Berlin. | 8e. 613 99A. G sihtsmaske. Eduard | Cracoa u Pat. A Sngl, Beri, 2 2%

Crottorf, den 10. Juli 1914. Der Vorstand. vor dex Versammlung bei E : Schußes gelten als nit eingetreten. Peti giab e, L E 26. 2. 13. A. 23568. Bauf, Barmen-N, Kemnastr. 24. 30.6. 14. | 7. 7. 14. H. 67 503. “Gotb a

- er Gesellschaft in Stadtlengsfeld, | [47279] i t eizungen und ähnlichen Anlagen. Heinrich | 82a. 277 934. Vorrihtung zur Ge- | B. 70 543. : La E Lz 2n,

[47967] [47964] Ri E C A ALMgeGs, S der O vom f Auf a Seide cem G E Anne Ä 1 das Uu9- t pan Trodenwärme aud Vei zu 4 613 941, Zierkette für Beleu- E H 7 A J E L n

ierit7 e ner 0., Artern, 24. Januar d. Is. wurde der Kaufmann i; E j L ‘ge Vegens | | « 1. 0, 19. V. 42 009. eißen Nauchzasen der ornsteine. Iosef | tungskörver. Schr . S Via U A A «

Elektricitätswerk Crottorf A.G., Zuckerfabrik Oldendorf Bahnhof Osterwald. Bauk für Thüringen in Meiniugen | Herr Georg Waterborg aus Leer für die : tände find den Nachgenannten Patente er-|3Gc. 277916. Warmwasserhetzung. | Thiel, Breslau, Bohrauerstr.109. 23. F 13, Ven 13.7. L ES T L E A N C D Metallen

Croitorf. Gewiun- und Verlustkonto am 30. Juni 1914, e deren Filialen, Zeit vom 1. Januar 1914 bis 31. De- : e E S die tes n Aas B l Sa 0 1B 18979 d. G14 082, Cereisenzünder für Gasg- bam ‘Enal. » Matbs D Ca E

; D E ( ( j ; L Lic ars re (3 zien (umme ‘rhalte . 604 399. S2 27 35 â ( für e r S e s +1 DETIL, ¿ De Sracoanu, Pal. «

Herr Zivilingenieur J. Kovacs, Cöln, ist : «K 15 A e E 1916 als Auffichtêrat wieder- ö E eiae Pana S E or QuftiGF6aUe mit Cinoides Ba e einen S N & Graetz, Berlin. | Anw, Berlin 8W. 61. 7, 7, 14.

aus dem Aufsichtsrat unserer Gefellshaft | An Rübenkonto . . . . . | 505 590/27]| Per Saldovortragam 1.Juli : / E E E den Beginn der Dauer des P 5 Am |Drebsallfoc- i h e “leuderNeveinjaß. Sugar |2 4. 13. G. 1862 D. 67 904. Großbritannien, 17. 10. 1913.

ausgeschieden. Fabrikationsunkosten . | 187 460/33 1913 3 836|— 8 ves Notar ; Weener, den 15. August 1914. Scbluß ift S EBEGal dat E M tis sa E Ceatrifugal Discharger Company, | 5b. 614028. Schieferhammer. P. F. |ü5c. 614 27S. Vorrichtung zur Her

y S | ck | ege p f U ckDeS s Aktenze1ich - - . s . S e City, N. St. A.: N G : O q N E *

f v | Stadt : c ä i Nr. S*X2 F 901 bis 277 Pf, V Qa. S T O E E e D4 209 : andsfähiger und h S ¡pie

Generaldirektor B. Heck, Dessau, Vor- T5 —TT5ATT a Aufi 2 Quouli 1914. Bes rsedat mieden Eee Li, | Ièr A an v 940 A. O 21. 8.13 S. 39865. öd. 5 Gn 026. tos für Se- | Matrizen. Cwinge d irh Gar:

| S E N j \ _ By Nori Tf Fh 5 d D R R O Ee R paratbewetterung. Deutsche Bergbau- | vanoplastishe Kunitauftalt S

Vilanz am 30. Juni 1914. asfiva. O. Franke, Vorsitzender. j 3c. 277 94. Verschluß für Gamaschen | essen, Essenhorsterstr. 259. 7. 5. 12. » l , s G f ; R S alt und Ste-

Î S Do mans s : sis j [46360] T7 4 tf E e C En _eingeleaten | Sch. 41 007. Gebrauchsmuster. a E nee E ars R R 31- t E C n 454.

Dur Beschluß der Gesellshafter vom l Zcetatver]lett unge] Es L Pat 38a. 277919. Vorrihtung zum | (Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.) | 8a. 6183 946, Gärröhrhen für anleger für Doppelanlag V Rreds

271 148. Gameasen- und Wildleder- | Einrihten ter Hölzer an Gatiersägen. Bakterien. LeipzigerGlasinstrumenten- | Bogenanleger Maschiuenfabrit Lee

fißender. Syndikus Dr. H. Müller, Dessau, stell- | Aktiva. vertretender Borsißender. M P Hr A E a git. 2OLE O sr d 800/— | Pm T», Rui 1914 it das Stammkapital dee i 4 1 : Jebäudekon 395 694,36 | toritätsanleihe- i i E S _— Zelt N, e ) i , 5 : Crôttorf, den 20. Auguit 1914, Masbirentouto E Pon ee ES oa S 1 Firma: E Î MESD a Danoz Schübel, Berlin E e Serie Atkiie- Eintragungen. | favrik Rovert Goetze, Leipzig. 16 7.14. | zig. 2. 7. 14. K. 64272. | Der Vorstaud. Getreidetrockenanlage . . 8 000,— | |gRefervefondokto. | 60000 | 6) Erwerbs- und Wirt- | verner Verkaufs Vereiu für Ziegelei- He 77. GmG. Leriahteh me Her [D 9. Ferblonb uten B E E ben: [ride r Ot E A 147969] Eisenbahngleiskonto. . . 1798,23 | || Betriebsfondsfkto.| 146 386/30] è g, 215 E E: fabrikate zu Herue / stellung von Æristalllifören und Krislall- | W. 30. 6. 5. 13. S. 38 961. S{weden | 2b. 613 Sibia |Ga. 613 963. Hopfendarre mit reihen- | 1ihtung zum Abheben dec Bogen vom j iz S Bo dena lege |- N Sliseitbuto S0 shaftsgenofssenschaften Gesellschaft mit brschräukter Haftung j Ps 2 Trib d E . Schweden | 2b. 3974, Zwieback - Schneid- | weise übereinander angeordneten und je | Stapel und Zuführen derselben ¿1x Drue- Ruppiner Eiseubahn- Fabrikgerätekonto . . | Gewinn- u. Ver- Ba Da M * qum -# 8000,— herabgeseht worden, und i MNec hi izn 14. 30 6. 19, V Pg 42c. 27792 alter [maschine mit Handmesser, Robert Giese, | dur eine gemeinsame Stange um ihre | flähe an Etegeldruckoressen. Horn «& Aktien-Gesellf aft Mobilienkonto... 1—| 54126983] lustkonto 928/06 N l f O Gerl L Pee sich 420 277 SOL. Veifahren iur Dar- ails Ea E eber S D e lben LE Plenag L C Dreéden. 8. 7. 14. H. 67474 s iw | , I A y . s, L ' C 1 Ci P )C. ) 9), O d 1 C 4 E ; Debitoren 19 771,73 | piermit laden wir unsere Herren Ge- abe f d die : tellung von Glyc-rinhalogenbydrinen und | Wolff, Pirmasens. 22 6. 13. W. 42567. | 3 : ¿ge R D PAONIEn. A Me a L ANDe D An Stelle des infolge Niederlegung | Fagkont 10 163/30 59 935/03 | [nossen zu einer außerordentlichen | Der Geschäftsführer: van Ackeren. : E ma Fett E men Q e 09093 oi}, Firma/ens. 22 6. 13. W. 42967. 3b, 613 845. Morgenrock. Brüder | H 67 642. richtung mit vershiedener Geshwindigkeit seines Amtes als Landrat des Kreises | assakonto E 0 Generalversammlung für Douners- ——— E Dr E a eee E Et A 927. 43a. 277921. TZragbare Wächter- | Wolff, Berlin 20 6. 14. W. 44 205. | 6d. 613 801. Kondensator für De- | für Rotationsmaschinen. Schuell res ; Ruppin ausgeschiedenen Herrn Dr. von | Zuckerkonto . 4 428,80 | Z 3. S A4, Nucgs | [47328] L r. UDoif Six ün, Krammel b. Aussig fontrolluhr mit einem Sieckschlüssel zum |§b. 613 846, Morgeurock Brüder | stillations-, Rektifikations- und ähnliche a Gm Bernus ist ia Sha Musicht8rat der dies- B gtecialtónio O A uhe, fn “j Hotel Kaiserin Wahl & Co. Rhederei & Hanudels- : P neo I A Dr. J. Ephraim, | Abdrucken der Kontrollzeiten mittels | Wolff, Berlin. 20. 6. 14. W. 44 206. | Vorrichtunzen. Metalwerke eten BürzburgeZel S L Sh. 63672 leitigen GesellsGaft getolt worden der E D e L A C gesellschaft mit beschränkter Haftung, J Do f ee SIECLi U. 11 10/10/18 Wilhelm Schueider, Düs. lef Sit E Al G Klei- aa Neheim a. Ruhr. 10. 7. 14. | 15d. 68 873. Papieritapeltiscch bei erwalter des Königlichen Landratsamtes | O 91944) | 99 409/99 E 8orduungt öln, i E ch “ep np ms N c 5 A Ae O Oen oungennce . & S. Pénkels, Langer- | Vi. 2. Druckmaschin ; bogenausleger N aues TSTEIL ZE TSTTDL S s A acta O Durch den Bes{luß der GesellsGafter- | 13d. SZ7F DO2. Zentrifugaldampf- | straße 60, 23. 9 13. Sth. 44919 feld b. Barmen. 31. 1. 14. H: 65 038. | 6b. 613 980. Koblensäurewäsher für Seine Gon E Freiherr von dem Rnesebod zu Neu Zuckerfabrik Oldendorf, 2) Ergänzungewahl des Aufsichterats, | ersammlung vom 21. Deiember 1912 it F Mmalienftr. 29. 20.9, 13. 9è. 98896 |jeua, Jacques Kellermann G m. | Psläging, Cassel. W LuvwicMobestr. & | Meder op 50 f Wagener, Küstrin | Ges. vormals Schmiers, Werner ruppin. 20. Juli 1914. 1 14. Juli ; Beimar, den 22. August 1914. e Gesellschast aufgelöst. Der Geo : 8 ‘Ry O Son enl 6 S Moni O a Ga [N RUIY, Sar CURRDENITIT, Q, MEtinds 20 t A0 O, L DOS, «& Stein, Leipzig. 10.7. 14 L. 3 Neuruppin, den 18, August 1914. | Der Vorsigende des Aufsichtsrats: ‘Der Vorstand. Ov hüteinger Treuhand [Wäftoführer Herr Gustav Adolph Wieler i Rotattoce a A S a E 6f. 613 948. Vorrihtung um Fässer | 15d. GÂLASE. Bogenzählvorrihtang Q Die E l Zimmermann. H. Vespermann. H. Bartels. eingetragene Genossenschaft mit in Hamburg ist Liquidator. Ï E g r A Maid E Solin inte G E Soi « Ra E E zum Zwecke des Füllens den Hähuen der | für Rotationsmastinen. Sc{hnellpeessea- . . s : j ä j imi k 2 f : l Lg feines T E t. l «C ainer, Uzowil, | Lagerfässe äbern. ( if K j S Dos Die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit L e eprüften E [48383] E Sie E ENen der Virkung von | Paul Krieckel, Emden. Boltentorstr. 42. | Kant. St. Gallen; Vertr. Dipl..Jog. Gleinig, * Bahnhofstr. 39. i, 1A PBürzbura zel ri Sib 53 870; [48208] Bleistist-Fabrik ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern beshetntge ih hiedh. ss Ueuvorpommershe Spar- und | Kruse, Hemektrgen b. Bremen 14 10. 13 | 54a, 277 954, Maschi G E 5e, 613 858. Diudolattenmagazin vorm. Johann Faber Zuckerfabrik Oldendorf, den 10. Iuli 1914. [47852] Credit-Bank A.-G. Stralsund i B 745720 E A E aas Said Mans Saa A, r E Hermann | [ür AhrestieemaiGinen. Abnee As Aktiengesellschaft, Nürnberg. L. Winter, vereideter Bücherrevisor beim Königlichen Landgeriht Hannover. aus Leaelis A HLEUE D iun Status per ultimo Juli 1914, / F F. Z%7 204. Verfahren ynd Ein- treiben derselben in die Kanten von | Ruscheweyh, Münchén, Kunigundenstr. 59. | L, 35 590. Me S Omen L m. b. §., Berlin. Die Herren Aktionäre unserer Gesell- ; r h ¿r 1913 Aktiva. h richtung zum KüHlen und Enträfsern von |Schachteln und ähnlihen Werkstücken. | 17. 4. 14. R. 39 259. 8d. 614 283. Feder für Siherheits-| 15e. 614 074. Hebelanord ; [47965] V. Genehmtgung der Uebertragung von per Ls. Mb atioélak fai j Gosen oder Luft, insbesondere für hütten. | Oito Stephen Messersmith u. Alfred | 36, “613915. Vershlußpylatte 4 A S + WEVELUNordnung zur haft werden htermit zu der am Dieus- Einlad Gent G A i; 200: Nr. 41/4 / Im Laufe des Geschäftsjahres 1913 sind Nicht eingezabltes Aktienkapital : t E c 4 EOITDE n ch en ! : B6, . Vershlußplatte für | Washklammern. Heinrih WBaüer u. Hubänderung an Perforiermaschinen. Fa tag, den 29. September 1914, Vor- A A s Ae hen General- ktien à 300: Nr. 41/46, 84, 92, beigetreten 98 Genossen, davon 97 mit je 6 500 000,— H n Che Zwecke Charles Hemy Leinert, | Naymond Kraushaar, Roester, V. | Krckwatten ohne Band. Walter §ösel, | Wilhelm Wolf, Bönnigheim. 19. 6. 14. | À, Hogeuforst, Leipzig. 10. 7. 14, mittags 10 Uhr, in unseren Geschäfts- versammlung der Aktionäre der L L von A. s 1 Anteil à 4 200— . , 19 400 4 | Kassenbestand, Agenturen, i Q vicago, Zlinois, V Sl. A; Vertr. : St. A. la Bertr. : N. Sch nehlik, Pat - | Chemnitz, Turnstr. 36. 15 6 14. H. 67 170. | B. 70 318. H. 67 873. N dess E lokalitäten, Schanzäckerstraße Nr. 33, statt- Zuckerfabrik Oldendorf B 0 E E n (id: Ia Gtnofe mit S An / Bankguthaben, Wechsel : i Saa E Dou R Pat. - Anw., Anw. Berlin SW.6L 215, 1290 613916. Kollerbalter. Ida Jacob, | 8g. 614216. Walzenshere zum | 45e. 614 077. Teilshiene mit be- findenden ordeutlichen Genueralver- B h h Oft ld M E bag a S tellen 00 0E und Monatsgelder . . 2233 212,32 i 19, d D =- E Ba L, 31 106. i 4( 90 025 ; L geb. Lelz, Passau, Nibelungensir. 18. | Kreppen und Plissieren, mit ineinander- | liebig einstellbaren Teilzähnen für Per- sammlung eingeladen. ahnhof Osierwa Zuckerfabrik Old Tibork, den 20: Zuli o | Darlehen gegen Unter- L A A E Verfahren zur Her- |54a. 277 925. Maschine zur Her- | 18 6. 14. I. 15 604. greifenden, gezahnten Walzen. Louise | forter- und ähnliche Maschinen. Walter- Tagesorduung: am Mittwoch, deu 16. September N erfabr endorf, den 20. Ju Sa. . 19 800,— #. pfand, Kontokorrent- L E, bon 4 Ten zur Ausbesserung stellung vor Schachteln 0 Dl U 3b. G13 917. Au8wechselbare Hosen- Frey, Münch:n, Görrestr. 26. 17. 12.12. | werke Maschinenfabrik m. b H 1) Vorlage des Berichts des Vorstands | 1914, Nachmittags 44 Uhr, im | ae,fichtsrat d ckerfabrik Old Am Schlusse des Geschäftsjahres 1913| debitorn .. 8395 804,69 / U d raßenbaHn djienenstößen. Ingwer Pat. 219 562. Fa. Ferd Ewii Jagea- | trägerpatte. Carl Düringshofen, Neu- | F. 31 894. Leipzig. 20. 7. 14. Wau und des Aufsichtsrats, der Bilanz | Fabrikgebäude. n as ‘gs Zu O s id en | ehörten der Genossenschaft 98 Mitglieder | Eigene Effekten... , 949 542,30 : B. 74 Berlin, Mohrenftr. 56. 4. 11. 13 berg, Düsseldort. 22. 10 13. J. 16 141, damm a, d. Oitbahn. 23. 6. 14, D. 27681. |9. 614 038. Haarbürstz mit aus- 25g. 614 080, Abnehmbarer Wagen und des Gewinn- und Verlustkontos Tagesorduung: D O Ino! Osterwald, an. Gesamthaftsumme A 19 800,—. Bande e IDO B90 ET : Z d eh S L 54a. 277926. Maschine zur Her- 3b. G13 922. Sicherheits resp. | wedhselbarem Kamm. Karl S. Hennig, | an Schreibmaschinen. Noeske eck& Hart- und deren Genehmigung. I. Genehmigung des Geshäftsberihts er Vorsigende: Zimmermann. Geschäftsguthaben der Genossen hat si | Diverse 78 795,50 : n Fru E K 'OG, Borrichtung zum | stellung von Schahteln aus Papier, | Magnetsiherhetts-Hutnadelshüger. Wikl- | Baden-Baden, Gernsbaherstr. 26. 17. 7.14 | manu, Mechanische Werkstatt, Berlin 2) Entlastungserteilung an Vorstand und des Rechnungsabschlusses für das um 4 6400,— verringert, die Haftsumme MTD 316 T1492 Pu wärtigen Abstüyen von Mittelpuffer-| Pappe o. dgl. mit in einem Kanal auf-| helm SDeinitz. Hamburg, Eppendorfer | H. 67 612. 91. 7. 14. N. 14 735, , : und Aufsichtsrat. Geschäftsjahr 1913/14 und Beschluß- | (46490] um #4 6400,—. dau P gen ant e ahrzeugen. Altiem- | und abgleitbarem Formstempel und einer | Weg 140 3. 7. 14. H. 67396. 9. 614 0983. Gläser-Spülbürste mit | 15g. 614178. Farbbandhubver- 3) Beschlußfassung über die Verwendung fassung über Entlastung des Auf- Brauerei Schwarß-Storchen Verlin, den 20. August 1914. Aktienkavital 9 g ellschaft ver &Siseu- & Stahlwerke aus bewegbaren Klappen und Nollen ge- | 3b. 603924. Schußyorrichtung für | auswechselbarem Spigz- biw. Nundbürsten- stellung an S{hreibmaschhinen. Neoesêskte des Reingewinns. \ihtsrats und des Vorstands. 7 / Qlein- Kaufmanns-Banlk f d ap f 4 E Georg _Fischer, Schaffhausen ; bildeten Faltvorrihtung. Joseph Weston | Damenhüte gegen das mehrfahe Durch- | kopf durch Bajonett-Vershluß. Carl | & Hartmann Mechanische Wexksiatt 4) Wahl des Aufsichtsrats. . Ersaßwahl eines Vorstandsmitgliedes Actiengesellschaft ; Speyer 10 Rh. - - S: E k S n: W. Schwaebich, Pat.-Anw., | Coyle, Walthamstow, Großbrit. ; Vertr. : löôchern dur die Hutnadel. Hilda Fischer, | Klein, Bünghausen b. Dieringhausen, | Berlin. 21. 7. 14. N. 14734. 4 Die Hinterlegung der Aktien laut § 19| für den verstorbenen Herrn Amtsrat | Wir mahen hiermit bekannt, daß die | Eingetragene Genosseuschaft mit be-| Rie" * 195 05035 San E N L ini Le E M N en I l, geh, de oer, De E D L A ALALS 15h. 613858. Shlagstempel mit des Statuts hat nah Anordnung des Auf- C. Sohnemann - Wülfinghausen bis | Brauerei zum Storchen Actiengesellschaft in \chräukter Haftpflicht. fart Zan id s emals E: Wili- 71 O à C. 23 580. Großbritannien | F. 32199. 5 : L1ld, G13 8283. Broshüre. Gebrüder | auswechselbaren Typén zum BezeiGnen sichtsrats bei unserer Gesellschaft oder Schluß der ordentlihen General- | Speyer durch Fusion unter Aus\{luß der Schilling. Hohenstein. # 12 316 744,92 B. Al uschumitsz, en; Vertr.: Dr. }3 7. A270 i 3b. G43 978. Aermel mit Man- | Brehmer, Leipzig-Plagwiß. 22. 7. 14. | von Kabeln, Eisen, Stahl oder jedem der Deutschen Bauk in Berlin und versammlung im Jahre 1916. Liquidation an die Bayerische Bierbraueret- Yeth exander- Wi Dipl.-Ing. E Bier-| 63b. 277 927. Kupplung für Wagen- | schettenshuy. Zoseph Decker, Crefeld, | B. 70 851. anderen beliebigen Metall. Juhl «& deren sämtlichen Niederlassungen, der . Neuwahl von zwei Vorstandsmit- | Gesellschaft vorm. H. Schwartz in Speyer rons 10 a E, „Berlin SW. 48, |züge mit einahfigen Karrea oder mehr- | Ostwall 168. 25. 7. 14. D. 27 890. 1d. GL3 882. Mit Nahsdlage- | Söhne, Berlin - Lichtenberg. 6. 7. 14 Königlichen Hauptbauk in Nürnberg gliedern bis Schluß der ordentlichen | übergegangen ist. Die neue Firma [ Di GeselliGaft i ; Viebérvbeiniläs Quulidruderei z o 12. S. 28016 : ahfigen Wagen als Anhängern. Oester- 36, 683 986. Vorrichtung für Hosen- register versehenes NotizbuHh. Emm. M. | J. 15 676. (14, und der Königlichen Filialbank in Generalversammlung im Jahre 1918. | lautet: ü e ih Le in gge rei 0 d ru Me B S der : f. 77 DOS. Bremêanftellvorrich- reichische Daimler Motoren -Akt.- | träger zum Halten von Westen, teln | Shuürex, Berlin-Grunewald, Hagen- 15h. 614 148. Federnde Lagerung Münucheu, dem Bankhause J. L. Finck . Ersaßwahl eines Aufsichtsratsmit- Brauerei Schwart-Storcheu R L H. m obberich q e st a M qu as getre ufi twa ae Uerbi Wagg ou - abrik Aki..Ges., Gef, Wiener Neustadt, u. Hugo Reik, |u. dgl. Emil Gehler, Marlklifsa. | st:aße 16 28. 7. 14, S. 53 872. für Auftragwalzen von Billetikopfdruck- in Franksurt a. Main, der Baye- gliedes für den ausscheidenden Herrn Actiengesellschaft. levten iger werden aufgefordert, ihre Forderungen innerhalb der geseßlichen Frif SE itgen, Nbetn. 16, 3. 13. W. 41 300. | Wien; Vertr. : R. Heering, Pat.-Anw., 22. 5. 14. G. 36 683. : Le. 613806. Squßmappe für | pressen. Jean Goebel, Darmstadt, Gries- rischen Discouto- uud Wechselbank Oberamtmann W. Sghlüter bis | Die Gläubiger der Brauerei zum | Cn Lo machen. 15 i 1914 Ct S77 DOD. Elektrischer Weichen- | Berlin S 61. 26. 9 13. D. 8772. | 3b. G63 987. Oesenberstärkung an | Sqhreibbefte, Diarien, Notizbücher und heimerweg 57. 30. 7. 14. G. 37 188 A. G. in Nüruberg, Augsburg und Stluß der ordentlichen General- | Storchen Actiengefellshaft iu Speyer obberich, den 15. Jul , e . ontrieb. Siemers & Halske Ukt.-Ges., 6b. 277 928, Ortscheit für dret | Hofenträgerstrippen. Karl Neldaer, | Swriftstüke aller Art mit Ve:schlußklappe. | 9a. 614 124 Strecken e üstsch Würzburg oder bei einem Notar zu er- versammlung im Jahre 1916, eventuell | werden gemäß § 306 des H.-G.-B. auf- Niederrheinische Kunstdruckerei H. Jäger G, m, b. H, Siemensftadt H. Belin. 8. 6. 13. | Pferde. Hinrih Weßelhöft u. Peter | Breslau, Malteserstr.12 28 5.14. N 14546. | Heimich Bina, Fürth i. B., Ottostr. 6. | für * gemishten Streckenausben, os folgen, und zwar spätestens am 283. Sep- Ersaßwahl eines oder mehrerer Auf- | gefordert, ihre Forderungen anzumelden. Der Liquidator: S. 39 259. Jochimsen, Marne, Holstein. 24. 10.13 |36. 613 988. Oesenverstärkung an | 15, 7. 14. B. 70713. Berrifchen, Buer i. W 21 7 14 tember ds. Jrs. sichtsratsmitglieder bis Schluß der | Speyer, 14. August 1914. Niederrheinishes Treuhand - Kontor, 2a. 277 DXæ0. Selbstkafsierende | I. 16 137, : Hosenträgerstrippen. Karl Neldner, | Ulle. 613 816, Album für Photo- | B. 70 823.“ E E Nürnberg, den 21. August 1914. ordentlichen Generalversammlung im Der Vorstand. W. Schmithausen, Crefeld. Fernsprechstelle Für Selbstans!lußfern- | 63e. 277 930, SYneckenschaltgetriebe | Breslau, Malteserstr.12. 28.5.14. N.14547. | graphten, Postkarten und andere Bilder. | 20b. 613 8328 Zwischenstück j Der Vorstand. Sahre 1916. W. Schwarß. H. Iffinger. v pag ron M Latete Cs e Ca rieg. Deiler E eel pet aeben E Pie a E Ludtvig, \Ktunstgewerbliche | DurMtriit der Dampfesn- und Aussicótte - Ie , . «e Lde [2 z VerIr,: le zuer, - G. | heu r, rankenthal, alz. | Ledertverkstä München. T G i T S. 39 647. Dôlluer, M. Seiler u. E. Maemete, | 27, 6. 14. G. 36 929. P Reder engrestätten, München. 18, 7. 14. |rohre dur den Rauchkärmmérmantel bei

?