1914 / 238 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E O a R E e E E S E E E E

1914.

199114. S. 30513. |

L Ra gr“

14/5 1914. W. Hagelberg, Akt.-Ges., Berlin. 29/9

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten.

Waren: Sämtliche Tabakfabrikate.

199115. H.

T Lipsia“

Naunhof b.

Vertrieb von Zigarren, Ziga- Kau- und Schnupftabaken. Zigaretten, Rauch-, Kau- und Zigaretten-

30567.

23/5 1914. Gustav Adolf Hartung, Leipzig. 29/9 1914.

Geschäftsbetrieb: rillos, Zigaretten, Rauch-, Waren: Zigarren, Zigarillos, und Schnupftabake, Zigarettenhülsen papier.

38.

199116.

Deutsche Bundesfünsten

20/6 1914. Sermann Schött Actiengesellshaft, Rheydt. 29/9 1914. Geschäftsbetrieb: faten. Waren: Alle

Sh. 19758

Vertrieb von allen Tabafkfabri-

Tabakfabrikate.

199117. Z. 39790.

Markgraf Rüdiger

7/3: 1914. Fa. 29/9

Ferdinand Zeh, Hanau.

. Vier.

. Weine, Spirituosen.

. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>kel- und Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und un- e<hte Shmud>jachen, leonis<he Waren, Christbaum- s<mud>.

Gummi, Gummiersaßstoffe für tehnishe Zwed>e. Schirme, Stö>e, Reisegeräte.

. Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel,

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flehtwaren, Bilder- rahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur- zwe>e.

. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuer- lösh-Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Ban- dagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- tische, elektrotehnishe, Wäge-, Signal=-, Kontroll- und photographishe Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora- tionsmaterialien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Konser= ven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zud>ker, Sirup, Ho- nig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Ba- ditorwaren, Hefe, Backpulver.

. Malz, Eis.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- waren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabri- kation, Tapeten.

Photographische und Drut>ereierzeugnisse, farten, Schilder, Buchstaben, Drukstö>e,

und Waren daraus

Benzin.

und Kon-

Spiel- Kunst-

199120. R. 17154.

_ZFigi

9/8 1913. Gebrüder Riedl, München. 29/9 1914. Geschäftsbetrieb: Versandhaus und mechanische Werkstätte. Waren: Kopfbede>ungen, Strumpfwaren, Trikotagen, Bekleidungsstü>ke, Leibwäsche, Hosenträger, Handschuhe, Ohrenschüßer, Härte- und Lötmittel, Dich- tungs- und Pa>kungsmaterialien, Asbestfabrikate, rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Land=-, Lust- und Wasserfahrzeuge und Bestandteile hierzu, Automo- bile, Fahrräder und Teile derselben, Leder, Pelzwaren, Seilertvaren, Neße, Drahtseile, Polstermaterial, Gürtler- waren, Calciumcarbid, Benzin, Akkumulatoren, Dochte, Bijouteriewaren, chirurgishe Apparate und Jnstrumente, physikalische, optishe und elektrishe, Signal=-, Kontroll- und Meßgeräte, -apparate und =instrumente, Reißzeuge, Kontrollkassen, photographishe Apparate, Geräte und Bedarfsartikel, als Belichtungsmesser, Kassetten, Kopier- rahmen, Behälter, Tro>engestelle, Schreib-, Rechen- und Kopiermaschinen und Teile derselben, Kopierpressen, Spiegel und Polsterwaren, Diktierapparate, Sprechinstru- mente und Teile derselben (ausgenommen Nadeln), Schallplatten, JFagd- und Luftgewehre, Revolver, Rad-, Motor- und Automobilfahrerausrüstung, Scheiben, Feld- steher und -stühle, Karabiner, Angelgeräte, Eispi>el, Skis, Rodelschlitten, Bälle und Tennisschhläger, Muni- tion, Teppiche, Linoleum, Wachstuch, De>en, Vorhänge, Fahnen, Uhren und Uhrteile, Filz.

199122.

W. 192 35.

42.

s A Po ICCO

m 5/9 1914. Carl Willpre<ht,

Hamburg, Neuer-

Knöpfe, Spiyen, Stickereien. Sattler-, Riemer-, ner- und Lederwaren. Schreib-, Zeichen-, Modellierwaren, Lehrmittel. Parfümerien, Mittel. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte.

Uhren und Uhrteile. Web- und Wirkstoffe.

2. 199123. M. N

l Eremitage

AHWIHLNNNNIN MEHRHHASN H HTEN init

4/5 1914. Alfred Oskar Moser, Nürnberg, Her straße 6. 29/9 1914. Geschäftsbetrieb:

Täsch- Mal- E kosmetische

Teppiche,

23189,

m

Herstellung und Vertrieb (he- mischer, pharmazeutischer und physikalisher Speziali- täten. Waren: Arzneimittel, <hemishe Produkte zu medizinischen und hygienishen Zwe>en, pharmazeutis [he Drogen und Präparate, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konser- vierungsmittel für Lebensmittel. Spirituosen, alkoho[- freie Getränke, Weine, Bier, Mineralwässer, Brunnen= und Badesalze. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Koch- salz, Kakao, Schokolade, Backpulver, diätetishe Nähr- mittel, Malz. Kos3metishe Mittel, Seifen.

6. 199124. K.

Nilsa

25/3 1914. Kraft & Steudel Fabrik Photographischer Papiere s a mit bes<hränkter Haftung, Dresden. 29/9 1914

Geschäfts betrieb: Fabrik photographischer Papiere. Waren: Lichtempfindlihe und niht lichtempfindliche photographische Papiere, Drogen für industrielle, wissen- schaftliche und photographishe Zwe>e, <hemishe Produkte und Präparate für industrielle, wissenschaftlihe und photographische Zwecke, Farbstoffe, Farben, Papier- und Pappwaren, Objektive, Kameras, photographische Platten und photographische Gerätschaften. Beschr.

27418.

9h. 199125. Le 13247.

maten, landwirtschaftlihe Geräte, Roh- und Halbstoffe , 2 zur Papierfabrikation, Porzellan, Ton, Glas und Waren daraus, Rostshußmittel, Puß- und Poliermittel (aus- genommen für Leder), Schleifmittel, Uhren und Uhr- teile, Filz, Filter und Filtriermaterialien (Kohle, Erde, Sand, Baumwolle, Leinen, Zellulose, Asbest, Fnfusorien- erde und Mischungen aus diesen Stoffen, Gewebe, Filz), Kellereimashinen und -apparate, Mineralwasserapparate, Maschinen für alkoholfreie Getränke, Schaumweinappa-

vate. ¿o Sh. 19312.

26e. 199129.

Plus

19/3 1914. Wilh. S<hmiz-Sc<holl, Mülheim a. d. Ruhr. 1/10 1914.

Geschäftsbetrieb: großhandlung, Kakao-, Schokolade-, Zichorien- und Seifenfabrik, Destillerie. Waren: Getreide, Getreide- shrot, Kleie. Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Konservierungsmittel, Bohnermasse. Bier, Wein, Spiri-| 4 tus, Spirituosen, Apfelwein, Liköre, Fruchtlimonaden, Limonadenpulver, alkoholfreie Getränke. Leuchtstoffe, Brennöle, Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Fish- und Fleisch- waren, Fleishkonserven, Fleischextrakt, Bouillonkapseln, Suppentafeln, Suppen- und Saucenwürzen, Pepton, Ge- flügel, Fishkonserven, Kaviar, Hülsenfrüchte aller Art, Kartoffeln und Gemüse roh oder konserviert, Früchte roh und eingemacht, Fruchtsäfte, Fruchtgelees und Mar- meladen, Gelees und Geleepulver, Nüsse aller Art (au<h gemahlen), Leguminosen, Pickles, Milch, konden- sierte Milh, Milchkonserven, Tro>kenmilh allein und in Verbindung mit Schokoladen, Kefir, Eier, Eierkonser- ven, Butter, Margarine, Käse, Schmalz, Speisefette, Speiseöle jeder Art, Kaffee, Kaffeezusaß, Kaffeesurrogate, Malzkaffee, Tee, Zu>er, Honig, Sirup, Mehl jeder | g Art, Paniermehl, Eierteigwaren, Nudeln, Makkaroni, Sago, Reis, Grieß, Graupen, Grüße, Sesam, Pfeffer, Vanille, Fngwer, Gewürze jeder Art, Saucen, Saucen- pulver, künstliche oder natürlihe Eiweißpulver, Pudding- pulver, Haferflo>en, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao in Pulver oder gepreßter Form, Schokolade, Zuckerwaren, Bonbons, Konfitüren, Marzipan, Ba>waren, Hefe-, Baum-, Honig- und Pfefferkuchen, Biskuits, Zwieba>, Schiffszwieba>k, Backpulver, Malzgerste, Malz, Malz-

Kaffeerösterei, Nahrungsmittel=

199130. B. 30165.

(ardestern

17/2 1914. Fa. Robert Berger, Pößne> i. 1/ 10 1914.

Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen- und Zu>er- warenfabrik, Fabrik von Kanditen, Konserven und an- deren Nahrungs- und Genußmitteln. Waren: Kakao, Kakaobutter, Schokoladen, Dessertbonbons, Zu>ertwaren, Back- und Konditoreiwaren, Lebkuchen, Puddingpulver, Fruchtkonserven, Marmeladen, Tee (Genußmittel), diäte- tishe Präparate, pharmazeutishe Zuckerwaren, insbeson- dere Hustenmittel, Liköre und Weine in genießbarer Hülle aus Schokolade oder Zu>terwaren, Rahmgemenge, konden- sierte Milch, Kindermehl, präpariertes Hafermehl und andere präparierte Mehle, präparierte und niht präpa- rierte Mehle mit Zusaß von Kakao und Schokolade und gequets<ter Hafer mit Zusaß von Kakao und Schokolade.

Beschr.

Thür.

199131. E, 10930.

Fecombustor

10/6 1914. Ei>worth & Sturm, G. m. b. H., Dort- mund. 1/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Hüttentehnishes Bureau Ofenbau. Waren: Gießereiöfen, Walzwerköfen, werksöfen, Tiegelöfen, Glühöfen, Wärmeöfen, öfen, Röstöfen, Stoßöfen, Härteöfen, Ko oksöfen, Generatoren, Kesselfeuerungen, feuer, Tro>enöfen.

E 10 1914.

Geschäftsbetrieb: geschäft. Waren: arbeitete Fassonmetallteile, Land-, fahrzeuge, Automobile, Fahrräder,

Maschinenfabrik

und Stahl-| 34. Schmelz= Retortenöfen, Schmiede-

199137.

199132. G. 16396.

[um Metall

22/5 1914. Th. Goldshmidt A.-G., Essen-Ruhr. 1/10 1914.

1/10 1914. Geschäftsbetrieb: Seifenpulver, Parfümerien,

Seifenfabrik. W Wasch=

tur=-

Lusft-

2/1 1914. Dürkoppwerke Aktiengesellshaft, Bielefeld.

und

G, 16229.

Elfenin

14/4 1914. Günther & Haußner, Chemnit-Kappel.

aren.

Export- Ketten, Stahlkugeln, mechanisch be- und Wasser- Fahrzeugteile, land- wirtschaftlihe Geräte, Milchzentrifugen, milchwirtschaft- liche Geräte, Nähmaschinen und deren Teile.

Seifen, und Bleichmittel, kosmetische Cremes, Fle>enentfernungsmittel, Plättmittel, Wachs und Wachspräparate, zum Wichsen und Konser- vieren von Linoleum- und Parkettfußböden, und Appreturmittel, Stearin und Stearinpräparate,

MÖöbelpoli-

E

(14

1914.

1914.

Schußblätter (Schwei S Seide etc.

1914.

L4G 1914,

tist, Seide etc.

(/4

1914.

1914.

Schuzßblätter ( tist, Seide etc.

3d.

Schwei

CAA 1914.

Schuztblätter Seide etc.

Geschäfts3betrieb:

Geschäftsbetrieb: Schußblätter (Schweißblätter) aus Gummi, Trikot, Ba-

Geschäftsbetrieb: (Schweißblätter)

199142,

Damku

F. A. -Rübsam Söhne, Fulda.

1/10

: Schuzblättervertrieb. Waren: ßblätter) aus Gummi, Trifot, Ba-

199143. M 19005.

Ischtar

F. A. Rübsam Söhne, Fulda.

1/10

Schußblättervertrieb. Waren:

199144. R. 19006.

Hakirtu

F. A. Ges <häftbbetrfeb:

Rübsam Söhne, Fulda. 1/10 Waren:

aus Gummi, Trikot, Ba-

Schuztblättervertrieb. ßblätter)

199143. R. 19007.

Selkit

1914. F. A.

Rübsam Söhne, Fulda. 1/10 Waren:

Ba-

Schußtblättervertrieb. aus Gummi, Trikot,

E R L E P) G I MESS V A EIIY 81444374 Mat ne g andrer prr Jemzeaegene rena

1914. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und Zinnhütte. tist, Waren: Alle Leicht- und Schwermetalle, Erdmetalle,

Erdalkalimetalle, Alkalimetalle, Metalloide, Metallegie-

gegenstände. Porzellan, daraus.

Superoxyd, Persulfate, Perborat, Perfkarbonate, Persalz=

extraft allein oder in Mischung mit Cerealien, Palm- präparate.

kerne, Palmfkuchen, Ölkuchen, Nährsalz in jeder Form, Kindermehl, Haferkakao und Speiseeis. Seifen jeder Art,

wall 75/79. 29/97 1914. Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. bede>ungen, Puß, künstlihe Blumen.

6. 1 6632.

Tabakfabrikaten. 10.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Waren: Zigarren Und Higarillos.

c 3, Glimme : Ton, Glas, Glimmer und Waren Waren: Kopf e Schuhwaren. 199146.

3d.

19 9138. B.

31180.

41. 199118. St, 7996.

J.. L. Slisel & Sons, Wheeling (Ohio, Vertr. : Pat.-Anwälte Dipl.-Fngenieure Dr. H: Heimann, Berlin SW. 68.

16/5 1914. West-Virginia). J. Tenenbaum u. 29/9 1914.

Geschäftsbetrieb: Baumwollhandlung. Waren:

Posamentierwaren, Bänder, Besatzartikel, Knöpfe, Spitzen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. Schreib-, Zeichen, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kon- torgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen.

Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>en- entfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Poliermittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Sprengstofse, Zündwaren, Zündhölzer, werksfkörper, Geschosse, Munition. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Feuer-

Strumpfwaren, Trikotagen. Bekleidungsstü>ke, Leib-, Tish- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten, Hosen- träger, Handschuhe. Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Toilettegeräte. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Nadeln. Emaillierte und verzinnte Waren, Kleineisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blehwaren, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Glo>ken, Haken und Ösen, Geld- schränke und Kassetten. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Firnisse, Lake, Wichse. Garne, Seilerwaren. Ni>el- und Aluminiumwarêèn, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlihen Metallegierungen, e<hte und unechte Schmu>sachen, leonische Waren, Christbaums<hmu>. Wa- ren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fisch- bein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flechtwaren, Bilderrahmen. Haus=- und Küchengeräte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Milch. Malz. Papier- und Pappwaren, Tapeten. Photo- graphische und Druereierzeugnisse, Spielkarten, Kunst-

Piasten

24/4 1914. Fa. 1914. Geschäftsbetrieb: Len : Kl. 9b. Messerschmiedewaren, Messer, sierapparate, Rasierklingen, Haarschneidemaschinen, Vieh- shinen für Hand- und Sägen, Sensen, Beile. . Nadeln. Löffel aus Silber, Neusilber, Alpakka, Alfenide, Aluminium, Nickel, Zinn, Stahl. Rasiermesserstreich- und -schärfriemen, Schärfay rate für Rasiermesser und Apparate, fünjiliche und natürliche Schleif-= und Abziehsteine, Schlei und Polierscheiben.

Louis Perlmann, Leipzig.

Fac e Wa

Stahlwarengroßhandlung.

Rasiermesser, Ra Gabeln, Scheren, und De mechanischen Betrieb

Seifenpulver, Farbzusäße zur Wäsche, Bleichmittel, Puß- und Poliermittel (ausgenommen für Leder), kosmeti- [he Mittel. Feuerwerkskörper, Zündwaren, Zündhölzer.

rungen, Mischungen von Metallen und Metallegierungen mit Oxyden und Schwefelverbindungen oder Halogenver- bindungen.

16 b.

199133.

G. 16552.

1914. Grande Distillerie aîné & Co., Mülhausen in

Lc E. Cusenier fils Aktien - Gesellschaft,

29/1 1914. Geschäftsbetrieb: Fahrzeuge.

Farko

Martin Glaßner, Ratibor.

1/10 1914.

Räderfabrik. Waren: Räder für

14.

N

199147. D. 13152.

TORS SPÉCIAL

POUR

IMERCERIE)

Els. 1/10: 1914. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Broren und an- deren Spirituosen, Likörweinen und Fruchtsästen. Waren: Vermouth.

Baumwollwaren im Stü.

42.

F e , g ¿ De U 0 .- r ne Ti BARA Sabiin O Gu Sa Betten, gegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren Antiseptishe Alaun- und Sublimat-Rasierstein bren An Uhrtetle E t daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besatartikel, | . Rasierpinsel, Bürsten, Kämme.

Web- und Wirkstoffe, Filz. D E E G E s T A

Ms G" *DisriLLERIE ECUSENIER Fus AnviaC”

SOC/ÈTÉ ANONYME: CAPITAL (0.000000 M9 E | Dr \N C L i gr S A B T | I / wei (G 1914. Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Strickwaren und

1 991 19. Sih. 1 8206.

Deifta

1913. Schneider & Co.,

rede de tan: c enw rhien rae

T MARSEILLE A S 8 R E | |

C gramInes |

|DOLLFU | Mulhouse-Belfort-Paris

10937. USINES 1914. Fa. Wilh. Bleyle, Stuttgart. 1/10

PAR/S OPNANS, CHARENTON. LAEE, fLLE, E:

116b. 199126. E.

18894. . oRIGINAZ Sep, T e Konfektion. Waren: Gestri>kte Ober- und Unterkleider und Strümpfe.

SUrgrossvater. B | O N L/4, N A L ¿rh bbc Ult dez Ébug \ n , A 2 S S R E He “a i A 2. S 34.

199121.

E S

2 Sch.

bd ag anin rennen

29/9

R i R R R s

30/7 Hannover. 1914.

Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Waren: : URALITE

Kl.

1. Forstwirtschasts-, Gärtnerei- und Tierzuchterzeug Brennerei nisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

2. Arzneimittel, <hemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwe>e, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfek- tionsmittel, Konservierungsmittel für Lebens- mittel.

. Kopfbede>ungen, Put,

Blumen.

. Schuhwaren,

. Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Kühl-, Tro>ken- und Ventilationsapparate und -geräte, Wasserleitungs-, Bade- und Kloseti- anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, späne.

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- liche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>masse für zahn- ärztlihe Zwede, Zahnfüllmittel, mineralische Roh- produkte. Dichtungs3- s<huß- und Fsoliermittel,

. Düngemittel.

. Rohe und teilweise bearbeitete

. Messers<hmiedewaren, Werkzeuge, Hieb- und Stichwaffen.

. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

Eisenbahn - Oberbaumaterial, Kleineisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeshläge, Rü- stungén, Glo>en, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bau- teile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lade, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel, Appre- tur- und Gerbmittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neße, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>kmaterial.

199139.

Kalisthe

15/3 1914 Kalasiris, Fabrik für hygienische Unter- kleidung, G. m. b. H., Cöln a. Rh. 1/10 1914. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Kleidungsstü>ken und Zubehör, Export- und Jmport- geschäft. Waren: Korsetts und ohne Vertvendung von Gummigzügen hergestellte Leibbinden.

3e, 199140.

fi F Höchste Auszeichnuüngen * : Gegründet C

Weltausstellungen ; 16G8D ;

è CHICAGO PARIS ST.LOUIS BRÜSSEL i L L S S LESISSA Add c oaéoecerrvee

O05 1900 1904+ :

23/2 1914. Dollfus-Mieg & Cie. A. -=G., i. Els. C /10 T9112

/ Get itZE: Fabrikation und Veredelung von Garnen, Zwirnen, Litzen, Zierschnüren und Kordeln. Waren: Garne, Zwirne aus Baumwolle, Schafwolle, Leinen, Jute, Ramie, Seide, Kunsstseide und Chappeseide.

14. 199149.

Mülhausen

$9600000000090.020.0.20...9.0..9... T T Unter dem Namen

Steinhäger

werden in ähnlicher Auf-

Ú . : Steinhäger 1: Urgrossvater 1ST von allerfeinster Qualität, er wird aus reinem Korn und Wachholderbeeren doppelt gebrannt nach dem alten laut notarieller Urkunde erbrechtlich erworbenen Recept des Erfinders, meines

Urgrossvater HMH.C. Kng geb 1747 zu Steinhagen. Die medizinisch-heilsame Wirkung dieses echten Stein hügers ist erprobt und anerkannt Die Marke

Urgrossvater

19/6 Elmendorf, 1/T0 1944.

Geschäftsbetrieb: Bren- nereibetrieb und Fabrikation von Spirituosen. Waren: Steinhäger und andere Spiri tuosen.

+— - S

1914. 0: C L Fife #4 N ettf rnachung wie der echte

) bt) ¡ 9 e

Se lho ct, E ells in Krügen ganz minder- wertige auf kalten Wege durch Essenzen hergestellte Erzeugnisse in den Handel

199136.

gebracht Man hüte sich vor gesundheitsschädlichen FalsiFicaten!

Steinhäger Urgrossvater

ist der

: echte u beste

eine Originai-AbFüllung

von den ältesten Lager 9 S P beständen meiner seit B S ä P anno 1689 in Jsselhorst A2 schörzt vor unechten 2 4 ; T Kämme, (Grenzbezirk Steinhagen) und minderwertigen } 7 L Page : ; | Stahl- E ISNCAn Sr Ga 5 Nachahmungen d R, ; A Mr Garantini unbeschwert & votiwi c c . L 2, "s ° d (ia t G 1 Uu mun 3 nit 18/12 1913. Wilh. Shmiß-Scholl, Mülheim a. d. s ad : E u K E Es

R uhr. 29 9 l 9 1 4. 0000000222000 0000... 1174

Geschäftsbetrieb: großhandlung, Kakao-, fabrik, Seifenfabrik, sowie treide, Getreideschrot, Kleie. Fruchtlimonaden, Limona- denpulver, alkoholfreie Getränke. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Fish- und Fleishwaren, Fleischkonserven, Fleischextrakt, Bouillonkapseln, Suppentafeln, Suppen- und Saucenwürzen, P Geflügel, Fischkonserven, Kaviar, Hülsenfrüchte aller Art, Kartoffeln und Gemüse roh oder konserviert, Früchte roh und eingemacht, Frucht- säfte, Fruchtgelees und Marmeladen, B, und Gelee- pulver, Nüsse aller Art (au< gemahlen), Leguminosen, Pickles. Milch, kondensierte Milch, Milchkonserven, Tro>enmilch allein und in Verbindung mit Schokoladen, Kefir, Eier, Eierkonserven, Butter, Margarine, Käse, Schmalz, Speisefette, Speiseöle jeder Art. Kaffee, Kaffeezusag, Kaffeesurrogate, Malzkaffee, Tee, Zu>er, Honig, Sirup, Mehl jeder Art, Paniermehl, Eierteig- wren, Nudeln, Makkaroni, Sago, Reis, Grieß, Grau- pen, Grügze, Sesam, Pfeffer, Vanille, Fngwer, Gewürze jeder Art, Saucen, Saucenpulver, künstlihe oder natür- lihe Eiweißpulver, Puddingpulver, Haferflo>en, Essig, Senf, Kochsalz. Kakao in Pulver oder gepreßter Form, Schokolade, Zu>terwaren, Bonbons, Konfitüren, Marzi- pan, Ba>waren, Hefe-, Baum-, Honig- und Pfeffer=- fuchen, Biskuits, Zwieba>x, Schiffszwieba>, Backpulver. Malzgerste, Malz, Malzextrakt allein oder in Mischung mit Cerealien, Palmkerne, Palmkuchen, Ölkuchen, Nähr- salz in jeder Form, Kindermehl, Haferkakao und Speise- eis. Farbzusäße zur Wäsche, Bleichmittel. Feuerwerks- förper, Zündwaren, Zündhölzer.

Friseurarbeiten, künstliche

R. 18641.

acn r... 200 00STD 0D E

O Kempf: und N ( dp E

E h /

eere...

23/4 1914. 1/10 1914. Geschäftsbetrieb: Kämmerei, Waren: Wollene Sti>-, Stri>k-, Wirk und daraus gefertigte Strümpfe, Soden, Sweaters, Handschuhe, Seelenwärmer, Pulswärmer, Müßen, Schals, Anzüge, getvobene Stoffe für Kleider. i

16a. A 199151. B. 30928.

Drachenbluft

4/6 1914. Brauerei zum Felsenkeller bei Dresdeu, Dresden-Plauen. 1/10 1914. Ge schäfts! 8betrieb: Brauerei.

16a. 199152.

20/6 [914 i : : - i E Schahenmayr Mann & Co., Salach. L/10 1914: Geschäftsbetrieb: pastetenfabrik.

leberpasteten.

Louis Henry,

Nahrungsmittel- Münstergasse 5.

Schokoladen- und Zichorièen- Destillerie. Waren: Ge-

Kaffeerösterei, Spinnerei,

Färberei.

und Webgarne Sportjad>etts,

Ohrenwärmex, Gamaschen und

Gänseleber-

rien, kosmetische Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- Waren: Gänse

und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbz1 säße zur E ANEE E R Ae

27575.

199127.

Sachsentreue“

15/4 1914. Kny & Everth, Schönefeld b. Leipzig. 1/10/1914.

Geschäfts8betrieb: Fettwaren- und Margarinefabrik, Konserven- und Marmeladenfabrik, Vertrieb genannter Produkte und von Nahrungs- und Genußmitteln, Drogen, Kolonialwaren und Delikatessen. Waren: Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinis<he und hygienische Zwede, pharmazeutische Drogen und Präparate, Konser- vierungsmittel für Lebensmittel. Farbstoffe, Farben. Weine, Spirituosen. Mineralwässer, alkoholfreie Ge- tränke. Technische Öle und Fette, Schmiermittel. Fleisch- und Fischwaren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Obstsurrogate, Marmeladen, Kunst- marmeladen, Tortenfüllungen, Pfannkuchenfüllungen. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und -fette, Kunstspeisefette, Kunstbutter, Ba>köle und =-fette, Rinderfett, Talg, Kakaobutter, Spe>, Sesamöl. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zud>er, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. Kakao Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Konditorwaren, Hefe, Ba>kpulver, Puddingpulver. Diä- tetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Parfüme-

26h. und Pacungsmaterialien, Wärme- Asbestfabrikate. 199128. unedle Metalle. Sensen, Sicheln,

29/4 1914. Gebr. Rhode, Nottuln, Westf. 1/10 1914. Geschäftsbetrieb: Waren: Strumpfwaren,

M A R.

24/12 1913. Seiß-Werke, Theo & Geo Seihß, Kreuz“ F R A nah. 1/10 1914. / a o G i, Bez. Münster

Geschäftsbetrieb: Maschinen-, Apparate-, Auto : A T maten- und Filterbau, Asbestfabrikation. Waren: Aterl- t bauerzeugnisse, hemis<he Produkte für hygienische Zwede/ Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Koch-, Kühlappl? rate und Geräte, Wasserleitungsanlagen, Bürstenware!/ Pußmaterial, mineralishe Rohprodukte, Dichtungs- und Pacfungsmaterialien, Asbestfabrikate, emaillierte und vel? zinnte Waren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Blech- waren, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, Maschi nenguß, Gespinstfasern, Weine, Mineralwässer, alkohol- freie Getränfe, Nickel- und Aluminiumwaren, Christ- baumshmu>, Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren dar aus für te<hnische Zwe>e, Waren aus Holz, Kork, Wäg apparate, Maschinen, Maschinenteile, Schläuche, Auto?

Mechanishe Strumpfstri>erei. Viere.

B. 30929,

Drachenbier

4/6 1914. Brauerei zum Felsenkeller bei Dresden, Dresden-Plauen. 1/10 1914. Geschäftsbetrieb: Braúeréi. Waren:

Warent

199134. G. 15603.

Lortzing

20/11 191 dio: 1/10 104 „Slode Musikwerke Richard Selle, Leip-

Geschäftsbetrieb:

T E O

18770.

Musikinstrumenten und Musikwaren aller Art und von

Zubehöricilen zu solchen. Waren: Nadeln, Orchestrions,

Triebwerke und Motore, Behälter zum Aufbewahren,

Tragvorrichtungen für Schallplatten und Apparate und

a A zum Aufbewahren von Sprechmaschi-

nennadeln aus Holz und Metall, sowie Streich- und 20/5 1914. A. $ e. F

Legen Akkordeons, Bandonions, Zithern, Gi- | 1914. i E O t via

tarren, andolinen Lauten Saiten, Elektrisierauto= Ges chä eD, S ittervertri / Ô ¿ äftsbetrieb: Schußblkättervertrieb.

maten, Trommeln und Pianos, elektrishe Artikel, näm- | Schußblätter (Schweißblätter) aus Gummi

li: Taschenlampen, Batterien, Hülsen, Birnen. tist, Seide etc, :

1/10

Waren: und Vertrieb von Trikot, Ba

Fabrikation Biere.