1914 / 240 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Pat. 273 728. Fa. Wilh. Stoll, Torgau a. 15. 4. 13. Gt. 13 562. 45c. 279 841. Heuwender o. dgl. mit gesteuerten Zirkenstangen; Zus. z. Pat. 273 728. Fa. Wilh. Stoll, Torgau a. E. 15. 4. 13. St. 18 939. 45f. 279877, Bord|hwelle, Eins- fassungsstein oder -rahmen mit oberer Rinne zum Einsetzen von Pflanzen. Mär- fische Cemeuinein - Judust:ie, C. Schweßzer & Co., Iserlohn. 20. 9. 13. M. 53 692. 45f, 279 9283. Nollfiubl für Gärtner. Ida Mary Péters, Pleafant - Valley, B. St. A.; Verctr.: G. Dedreux, A. Wetck- mann u. H. Kaufmann, Pat. Anwälte, München. 21. 9. 13. P. 31 551. V. St. Amerika 17. 10 12. 46a. 279842. Motor mit etnem oder mehreren in. einem riagförmigen Ar- beitsraum fretsenden Kolben und mit um Achsen parallel zur Motorwelle sich drehenden zylindrishen Schiebern. Felix Brauneis, Wien, Dipl! -Ing. Ludwig vou Szászy, Dipl.-Ing. Armin Neu feld u. Dr. Sigmund Maitinszky Buda- pest; Vertr : W J. E. Kcch u Dr, W, Pogge, Pat. - Anwälte, Hamburg 11. Bl 10 D, D 901 : 43a. 279 878. Antrieb von Pumpen bei Verbrénnunsskraftmaschinen. Fr. A. Haselwauder, Karlsruhe i. B., Weltien- straße 38, u. Dr. Alfred Silber, Offen- od L D 104 11. O. 613510. 46a. 279924. Exrplosiorêkraft- maschine mit freisenden Kolben, bei welcher der Explosionsraum durch zwei Schieber gebildet wird. Joseph Schmttz u. Heinrich Schmitz, Charlotienburg, Cauer|tr., 29. 113. U 44201. 46b. 279 751. Steucrung für Er- plosionékraflmaschinen, insbesondere von Nlugzeugen, bet welcher die Etnlaß- und Auslaßventile eines Zylindeis von einem einzigen, von einer dazwischen liegenden Welle getragenen Nocken gesteuert werden. Rapp-Motorenwerke München G. m. b. H., München. 24 7. 13. L. 40 074. 46b. 279784. Handregelurg des Brennsloffpumpenhubes für mehrzvlindrige Motoren mit Achsenregulator. Maschinen- bausnsftalt, Eiseugießereiund Dampf- kesselfabrik H. Paucksch, UAkt.-Ges., Landéberg a. W., u. Georg Bortisch, Altona- Bahrenfeld, Kielkamp 31. 11.2. 14. M. 55 143. 46b. 279785. NRegelungs8vorrihtung für die Brennstoffpumpe von Explosions- oder Verbrennungskraftmashinen. Carl Alrik Hult u. Oscar Walfrid Hult, Stockholm, Schweden; Vertr.: Pat... An- rwoálte Dipl.-Iag. N. Speccht, Hamburg, u. L. A. Nenniyger, Berlin SW. 61. S E 46b, 279 843. Eirr‘htung zum Um- halten von Anlaß- auf Brennstoffbetrieb für Verbrennungékraftmashinen. Franz Ti. ges, Hannover, Engelbostlerdamm 27 O8 19 L. 10812, 46b 280 083, Negulierbare Brenn- \stoffpumpe für Verbrennunçs3kraftmaschinen. Maschineufabrik Augsburg - Nürxrn- berg A G., Nürnberg. 7. 6. 13. M. 51 667. 4ßc. 279752. Vorrichtung zum Anlassen von Verbrennun,skraftma}chinen, bei welcher zum Anlassen aus allen Zy- lindern, welche fich niht in der Auepuff- periode befinden, die Gemischrückstände ab- gesaugt werden und frishes Gemisch ein- geführt wird. Daimler-Motoren-Ge- felischaft, Untertürtheim. 16. 5. 13. D. 28 902. 4Gc. 279786. Einspritventil für Oelmotoren, bet welchem ein als beweg- liche Nohrhülie ausgebildetes Mingventil einen Teil des Drucklufieinlaßkanales biidet. Aktiebolaget Wigelius MWMotorer, Stockholm, Schweden; Vertr.; L. Glaser u. (5. Petit, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 99, 6. 09. U. 17349. 46c. 279 787. Streudüs?e für Ver- gaser vort Benz,in- und ähnlichen Pèotoren. Hessen-Nafiauischer Hüitteuvereiu G m. b. D., Ludwigshütte, Kr. Biedenkopr. S O 12 O. O7 (44 46c. 279788. Vergasex für Ex- plosionsmotoren mit undurhbrochenen *Ditshraumwandungen und zwei durch ein und dieselbe Stange bewegten Negelungs- fegeln. Lyma Vergaserfabrik Dietz «& Co., Dresden. 7. 3. 12 L. 35 993 46c. 279 789. PVrennstoffsparer tür Berbrcnnungsfraflmaschinen, bei welch-m heiße Luft in die Saugleiturg eingeleitet wird. Lewis Caß Walter, Bloomington, N St A: Bertr.: Dr. A. Levy u. Dr. F. Heinemann, Pat. - Anwälte, Berlin U 11 28, 11.19. W. 43 798. V. Sl Amerika 11. 8 13. 46c 279 844. Oel- oder Bre?nn- stofffördervorrihtung für Kompressoren oder Vèotoren, insbesondere Verbrennungs- kraitmaschinen. Friy Dücr fen., Heidel- berg, Oestl. Kufüritenstr. ‘10, u. Friß Dürr jun, München, Agnesstr. 18. 18.4, 18. D-28740. 46b 279 753, Düse für Verbren nungsf:attmaschinen, bet welchen die ex- pandiereno n Gase, eine Hilfsflüssigkeit aus der Ver1bren;ungékammer auf eln Lur- binenrad drúcken Dipl -Ing. Karl Wiest, Weglar, Ban str. 42. 29 2.13. W. 41663. 46d. 280083, (Sasturbine, bei welcher die Verdichtung or Ladung dur NBerbrennungegase bewirkt wird. Dipl.- Fng Konrad Baey, Tsingtau; Vertr. : Dipl.-Fog. S. X. Fels, Pat -Unw., Berlin SW. 61. 16. 8. 12, B. 68498, ; 47a. 275040, Klemme, bei der ein Hebel und etn an ihm angelenkier Zug- stab je cine Klemmbacte tragen, die durch Scch{hwingung des Hebels zusammengezogen werden. J. Friedrich Schult, Hamburg,

4%b. 279 790. Niems@eibe mit ver-

änderbarem Durchmesser, bestehend aus einer Nabenscheibe mit darauf verstellbar befesligten Kranzsektoren und Füllstücken ¿um Schließen der bei Vergrößerung des K-anzumfanges fich bildenden Lüden. Gottlieb Furrer, Friedek, Oesterreich; Vertr. : N. Meurer, Pat.-Anw., Cöln a. Nh. 28. 3.14. F. 38 544. Oesterreich 20. 3. 14. 476. 280 014. Niemscheibe mit ver- stellbarer Bohruny, durch Verschraubung der Speichen nach Art einer Schraub- zwinge. Iosef Schulze, Lüdinghausen. H. 11.13. S. 493392.

47c. 279925. Begrenzt nachgiebige Befestigung von Rädern auf ihren Wellen. Maschinenfabrik Oexlikon, Oerlikon, Schwetz; Vertr. : Dipi.-Ivg Th. Zimmer- mann, Pat.-Anw., Stuttgart. 19 1. 13. M. 50 176

47f. 280015. Stopfbüchse zum Ab- dichten eines drehenden Gltiedes gegen ein feststehentes mittels eines flüfsigen oder gasförmigen Druckmittels. Frank Munroe Prather, Detroit, Mich, V. St. A ; Bertr.: E. W. Hopkins, Pat - Anw,, Berlin SW.1I1. 8. 7. 12. D, 29 102, 17h. 280046, Neibräder-Umlauf- getri:be. Viktor Simou, Johann Simon u. Johann Vozbás, Budapet!; Vertr, : A. Bauer, Pat -Anw, Berlin SW. 68. 10. 10. 13 S. 40%1.

47h. 280070. Kurbelscheibe mit während des Ganges dun ein Kegelräder- und Schrauben} pindelgetriebe radial ver- stellbarem Kurbe!zapfen. Arno Gutberiet, Mölkau b. Leipztg. 26. 4. 13. G. 38 951. 47h. 280 074. Sperrvorrichtung für Zahnräderwechselgetriebe mit einem dreh- baren und asfial vershtebbaren Handhebel zum Verschieben der auf die Wechselräder etnwirkenden und \perrbaren Zug|stangen. Xa Adolph Saurer, Arbon, Scbwoetz: NBertr.: O. Stedentopf, Pat.-Anw , Berlin SW. 01. 16, 4 12. S. 36 123.

49a. 279845, Wechselrädergetriebe für Metalibearbeitungéma!chinen. James Hartueß, Sprin, field, Vermont, V.St. A; Bertr.: Paul Müller, Pat -Anw., Berlin P 11 10.0. 12 M. JOUNS,

49a. 2719975. Speztialsupport für zwei gleichzeiuig arbeitende Werkzeuge. Kalkrer Werkzeugmaschinen - Fabrik Breuer, Schumacher & Co Akt.-Ges., (Sond 12 9.189 M 99.781. A49c. 279 791. Klemmzange zum Fest-- halten der Werkstücke für Sch:aubenge- winde - Schnetdmaschinen Henri Levy, Norschah, Schwoeiz; Vertr. : H. Neubart, Pat.-Anw., Berltn SW. 61. 20. 6. 13. L 39 867. Schweiz 19. 8. 1912.

49e. 279 792, Elektrisch angetriebene Presse mit durch die Formänderung eines elastishen Zwischengliedes bewirkter \elbst- tätiger Abstellung des Antriebs. Dr.-Ing. Friedrich Ritter von Merkl, Wien; NVertr.: Dr. W. Friedri, Pat.-Anw., Berlin SW. 48: 28: 2. Loc Me 00023. 49f. 279 793. Maschine zum Ber- \chweißen der Stirnrundnäbte von Alu- mintum -. Blehaefäßen. WMontangesell- schaft m. b. §,, Berlin. 10. 2. 12. 14 001,

49f. 279 794, Maschine zum Ver- \hwetßen der Längsnähte von Aluminium- Blechzargen.Montaungesellschastm.b.HÞ., Berlin. 10. 2. 12. J. 14358. 49h. 279 846. Verfahren zur Her- stellung von Balkengltiedern für Arm- bänder, Ketten u: dgl. Andreas Daub Ketten: und Bijouterie-Fabrik, Pforz- en L D 4 11 18, D 29806; 49h. 280 017. Verfahren und Vor- richiung zur Herstellung von Kordelketten aus vorgeformten Gliedern. Fa. Andreas Daub, Pforzheim i. Baden. 10. 6. 13. D. 29 045. 49i. 279 795. Verfahren zur Her- stellung von aus Taschen zusammenge|tellten Gli kÉtroden in fortlaufender Nethe. Svensta Ackumulaior Yfttiebolaget Jungner, Stockholm, Schweden; Wertr.: Dr. W. Friedrich, Pat. -Anw., Berlin SW. 48. 2.7.13. S. 39 610. Schweden 31.12. 12. 50b. 279879, Walzenschrotmühle. Fried. Krupp Akt. Ges. Grusouwe-efk, Wiagdeburg-Budau. 9. 6. 11. K. 48 159. 50e. 279796, Nohrmüble für Trocken- und Naßbetriéb mit in der umlaufenden Trommel gtuppenweise angeordneten Mahl: werkzeugen. Julius Wüftenköfer, Dort- mund. “7. 5. 12. W.-39 697.

S0ec. 279797, Nohrmüble für Trocken- und Noßbetrieb; Zus. z. Pat. 279 796. Julius Wüstenhöfex, Dortmund. 26. 1. 13 W. 41 453.

50f. 279 847. Trommelantrieb, ins- besondere an Mishmaschinen mit \selbst- tätiger Ausrückun ; de: Kupplung mittels eines Anschiages an ter Trommel. Gauhe, Gocfel & Cie., G. m. b. H., Ober- lahnstein a. Rh. 4. 7. 13. G. 39 478. 50f. 279848. Vorrichtung zum Miscken von beliebigen mehiigen bezw. iörnigen Stoffen mit am tnneren Aus- trittéende der Trommel angeordneten Au€- tragsbehälternu und: Austragsschaufeln fso- wie mit Regelungeé vorrihtung; Zus. z. Pat 271 503. EStein- u. Thou-Fuduftrie- gesellschaft „Brohlthai““, Burgbrohl b. Koblenz. 8. 11.13. St. 19 124. 50f. 279 976. Beschickung?vorr:chtung für rotietende Mischirommeln mit ge- frümmten EGintragßrohren. Stein- und Thon-Fudustriegeïellschaft Brohlthal, Burgbrohl, Bez. Koblenz. 26. 4. 14. St. 19 737. Sfüle. 279926. Blatinstrument und Verfahren zur Herstellung desselben. William Sherman Hoyues, Boston, B, St. A.; Vertr: N. Schmehlik u Dipl.‘Ing. C. Satlow, Pat. - Anwälte, Berlin 8W. 61. 1. 11. 13. H. 64165. 52a. 279977. Nähmaschine zur

\Gubrihtung -verlaufenden Stichen und von quer zum Vorschub verlaufenden Zick- zackstihen. The Singer Monufacturiug Company, Elizabeth, New Jersey, V. St. A.; Verte. : Dipl.-Ing. Dr. W. Karsten u. Dr. C. Wiegand, Pat.-Yn- wälte, Berlin SW. 11. 26.9 13. &. 40 146. 52a. 280072. Shneitvorrichtung tür Nähmaschinen zum Einschneiden von F adenrinnen in dte Oberseite des Arbeits- stückes. Union Special - Maschinen- s G. m. b. §., Stuttgart. 25. 9. 13. N. 5370.

52a. 280 073. Vorrichtung an einex Dreinadelnähmas@tne zum Umlegen und Festnähen einer dur das Zusammennähen zweier Stoffteile gebtldeten Nahtrippe; Zus. z. Pat. 275 235. Friß Wever u. Vnrion Special - Maschinenfabrik, Stuttgart. 3. 2. 14. W. 44 309.

S2b, 279927. Fadenführung für Faden- wechsel - Stikmaschinen. Wogtländische Maschinen- Fabrik (vorm. J. C. «& H. Dietrich) Aft.-Ges,, Plauen i. V. O: 2 12, U LO E:

542, 279880, Vorrichtung zum &tnstellen der Entfernung zwischen den Stauchkanten der \ckchräg zueinander ftehen- deù Rillicheiben an Pappen-Nißzapparaten. Alfred Schopper, Dresden, Bla)ewtyer- raße 19. 1042. 18. Sd. 45 966: D4v. 279 754, Briefumschlagmaschine mit Trockenkette. Gebr. Tellschotww, Merlin, C 1210 R, 19232.

54b., 280 0x8. ; Maschine zur Her- tellung von Flachbeuteln, Pafketen o. dgl. mit einer Anzahl ruckweise gedrehter und auf- und abbewegbarer Falz|chablonen. Fr. Pesser, Maschinenfabrik, Akt. Ges\., Cannstatt. 17. 1, 14. H. 65015. Desterreih 22. 1. 13.

54g. 279755, Vorrihtung zum Halten von Schirmen, Stöcken u. dgl. jFa. Julius Schmidt, Nemscheid (Dorf- mühle). 17. 12. 13. Se. 45 636. %SAg. 279798. Elektrishe Anzeige- vorrihtung, bei welcher auf einer Schau- tafel angeordnete elektrische Lampen durch das beim Zusammenarbetten eines Kontakt- feldes und eines bewegten Schablonen- itreifens bewirkte Schließen von Kontakten zum Leuchtèn gebracht werden. Evyvereit Huckel Biekley, Detroit, Mich, B. St. A.; Vertr.: W. Shwaebsch, Pat.- Anw., Stuttgart. 28. 12. 12. B. 70036 54g, 279928. Elektriihes Licht- reklameschild mit einzelnen freist-henden, in einem Hohlträger aneinander gerethten Glühlampen. Chicago Miniature Lamp Works, Chicago, V. St. A.; Vertr. : J. Apiy u. F. Reinhold, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 1L 19.9135 G. 23873. 4g. 280 019, Ausgabevorrichtung, bei welcher in etner Kassette drehbar ges lagerte a!s Warenträger dienende Auflage- plotien durch Verschieben eines an dem dem Drehpunkt gegenüberltegenden Ende vorge)ehenen Widerlagers mittels einer Scchaltvorrihtung zum Kippen gebracht werden. Geldzahilmafschineu - Gesell- cat M: D, D. Wern, 19, 4, 19. G. 38 869.

54g. 280 020, Vorrichtung zum Unter- brtngen von Band-, Spigyen- und ähn lihen Waren auf au3wechselbar in. end- losen Bändern oder Ketten gelagerten Tragachsen. Franz Wehting, Herne t. W. 296 Le 106 D744 019.

54g. 280 0218. Nutschienenträger. Fa. G. W. Albert, Bredenbruch b. JFserlohn. V Glo U 24281.

55a. 279929. Séhleifstein aus Kunst- teinmasse mit Eiseneinlagen zur Erzeugung von Holzschliff. Karl Gevers, Osterode a. H. ‘11. 3. 14. G. 41262.

Sd. 279881. Kanaltrockner, ins- besondere für Papptafeln, bet welhem das Trockengut hängend einem durch Wivder- stände in Schlangenlinien geführten Troden- luftsirom entgegengeführt wird. Benno Schilde Maschineufabrik und Avppa- ratebau G. m. b, H, Hersfeld 27 413, S 43 (21.

Sd. 2719978, Vorrichtung zum Flären der Abwässer von Papier-, Zellu- lose- «nd ähnlichen Fabriken; Zu). z. Pat. 275 379, Ed. Maun «& Co., Cberts- heim b. Grünstadt. 28. 1.13. M. 50 267 55f. 279930, Oerelpauspapier und Pausleinen. Dürener Fabrik Präpa rierter Papiere G. m. b. H., Düren, VLOLD, 27, Ld De 00.240:

576. 279756 Phoiographis®cr Ent widler. fttien-Sese!!schaft für Anilin Fabrikation, Berlin-Treptow. 5. 8. 13 U. 24: 399.

507Tb. 279934. Vertahr n zur Her stellung stereo!kopi\ch wirkender Aufsich s bilder nach Art der Parallax-Stereogramme. Ernst Fricrdmaun u. Bruno Reiffen- stein, Wien; Vertr.: O. Siedentopf u. Dipl. - Ing. W. Fritze, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 61 811. 195 0708 S57Tb, 27998W. Verfahren zur Her stellung vonMehrfarbenrastern. M.Petolp, Wilheimshorst. 26. 6. 13. P. 32 656. 67e. 280 022, Tageslicht - Entwidk, lungsapparat, inébesondere für Autohrom- platten. John Eckhoff, Hambu1ig, Andreas firaße 25. 14/9/13. E 19582

7d. 279979. Veifahren zur Her- \telluna ven autotypisch zerlegten Mustern durch Kopteren von Halttonbildern unter Bor\chaitung eines Najters auf Chromat folloid\hichten; Af. z. Pat. 276 691 Klimsch & Co., Fiankfuit a. M. 29. 11.13 K. 56 952

57d. 280 074, Verfahren zum Ueber- tragen von Pigmentbildein auf Walzen, befonders für Peehrfarbenttefdruck. (Ernst Molffs, Siegburg. 3. 3. 14. N. 40 061 S9a. 279799. Antitebsoir chtung für gleihachsige Pumpenkoiben mittels shwingender Kurbelshleifen. Ernst Schlee,

Dresden, Streblnersir. 43, 31. 1, 14. Se. 46 043.

S9a. 279 849, Pumpe mit veränder- barer Fördermenge. Adolf ingler, Düsseldorf, Grunerslr. 72. 7. *3. 14. D 30493,

S9a. 279933. Notterende Pumpe mit mehreren von einer Schiefscheibe in einer Trommel bewegten Kolben. Albert Svenfson, Stockholm, Schweden; Vertr. : Jacob Iversen, Berlin-Steagliy, Düppel- straße n 22.2. 14. &.41 484, Sdweden Dn L

59a. 279934. Steuerung für Pumpenklappen. Maschinenfabrik lingen, Eßlingen a. N. 19. 4. 14 M:/55 915.

S9c 280 023. Steuerung für Druck- luft-Flüssigkeitsheber mit Umschaltung in- folge der Spannungsänderungen in der Druckkamwer. Johann BVerniug, Düssel. dorf, Oberbilker Allee’ 88. 15, 4 13. B L4TL

59e. 280 07S. Anordnung von auf dem Umfang eines Hohlkö1pers (z. B. Zylinders) ganz oder teilweise aneinander- gerethten Klappen ventilen für den Wifser- inlaß in Pumpen, vorzugsaeise in Ex piofionswasserhebern Aktiengesellschaft Brown, Voveri «& Cie.,, Baden, Schweiz; Vertr.: Nobert Bov-ri, Mann- heim Käserlhal: 8. 4.13 A. 23 791. 60. 279 800. Bor-ichtung zur Aende- rung der Umlaufzahl von Kraftmaschinen in weiten Gr.nzen mittels zweier oder mehrerer Fliehfkraftr-gler. Carl Schüller, Hirichberg, Schl., Postslr. 2. 11. 5.13. Sch. 43 846,

63b. 279 935. Stoßdämpfer für Fahr- zeuge mit Federn und Réibelementen. Charles Neville Sowden u. David Wood, Guantanamo, Cuba; Vertr. : Dipl.-Ing. C. Fehlert, G. Loubier, S. Harmsen, A. Büttner u. G. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 20. 6. 13. S. 39 330. 63b. 280024. Zufammenlegbarer Nodelschlitten mit in Gurten aufgehänatem Siy. Edmund Deyue, Oresden, Fret- Peterilt. 14. 16.12.13 Q 64 679 §3b. 280076. Vorrihtung zum Dämpfen der Stöße bei Wagenfedern mit einem in etnem mit Flüssigkeit und Luft gefüllten Zylinder verschiebbaren Kolben. Frank Frick Landis, Waynes- boro, Penns, V. St. A.; Vertr.: A. Gerson u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. D G10 L 401098; B. St. Amerika 18. 4. 13

63d. 279757. Schußlaufring für Automobilräder. Wilh. Kreuger, Düssel- dorf, Ellerstr. 46. 10. 2. 14. K. 57 798 GSd,. 279 882. Teilbare Felge. Leon- hard Herbert, Frankfurt a. M.,, SHtele- Maße 9. 8.0.13. D..62 851.

63e. 279 SO0L. Nadreifen aus Gummi mit verseßt übereinander angeordneten Hohlräumen; Zus. z. Pat. 266 242. Albert Witel, Ludwigsburg, Wilhelm- straße 45 9. 1, 14. W 44099.

63e. 279980. Verfahren zur Her- stellung von Radreifen aus Scheiben, die radial zu einem Ring nebeneinander ge- \chichtet sind. Divine Tire Company, UTICa, - Mew Vork: Bert, Dr. K. Veichaelis, Pat -Anw., Berlin W. 35 02 19, D 20 300.

63e, 280025, Schußhülle für die Laufmäntel von Luftradreifen. Wilhelm Diez, Nürnberg, Aeußere Sulzbacher- traßé 04. 10,2. 14D: 30/323.

G63i. 279 758. Freilaufnabe mit Rück- trittbremse. Union Gesellschaft für Metallindustrie m. b, H,, Frönden- Bera: Ub, L L 135. U. O12; 64a. 279 883. Flashenverschluß für moussierende Getränke. Edmund Kled- ziunski, Neuenburg, W. Pr. 3. 7. 13. K. 55 408.

G2b. 279 936. Vorrichtung zum Ver- \chließen von Flaschen mittels Verschluß piätthen. Erich Köuig, Vünchen-Großy- hesselohe, Villa Königshorst. 15. 6. 13. N DD Dol

64b, 280077. Füll- und Versbließ- vorrichtung, tnsbesoadere für WMilch- flaîihen. Erich Köuig, München-Groß beffelohe, Villa Königshorst. 17. 6. 13. Ne:09 244.

GSd. 279909. Am Minenanker an- gebrachte, auf Wasserdruck ansprechende Tteferistellvorrihtung für Sceminen. Wohn «& Kähier, Kiel. 24. 9. 12. B. 68 890 65f. 279 850. CEiekiriihz Antriebs- anlage für Schiffe; Zus. z. Pat. 275 372. Willem Hendrik Adolph Godrricd Baro. vau JFttersum, Mijéwtjk, Niederl. ; Bertr.: C. Gronert u. W. Zimwermann Pat. Anwälte, Berlin SW. 61. 25. 1.14 d. 10:409:

65f. 280 078. Schiffszampfturbinen- anlage mit einem orer meyreren Setriében. Vulican-Werke Hamburg und Stettin Act.-Ges., Hamburg. 8.6 13. V. 11 734 66b. #280 026. Flei\hklemme für Aufschnitt-chneidemaschinen. Wilh:lmus Adrianus van Berke1, Rotterdam; Vertre, : A. du Bois - Reymond, V. Wagner u. G. Lemke, Pat „Anwälte, Berlin SW. 11. 20. (10 Di (G C80

68a. 279759. Garderobenhalter mit Sperrung des Sicherungsbügels durch etnen uvter Federdruck stehenden und durch ein Münzenrad in die V. rschlußstellung gebrachten Hebel. PVèax Pinkus, B-rlin, Pasteustr. 18. 16. 11. 13. P. 31 891. 68a, 279 80%. Verbindung zroischen Türdrücker und Nuß durch etnen in die Oeffnurg de: Nuß dur Schraubwirkung einzuziehenden koni1chen Ansay des Diücker- stiftes. Carl Böhme, Dieëden, Pfoten- bauerslr, 78, 00 1. 1d O. 70 709 GSa 279 937. . Schloß für vermiet. baie Wertbehälter. Fa. S. J. Arn- heim, Berlin. 8. 3. 14. A. 25 5656.

Kleideranschließer, welcher mittels zweier ineinandergreifender Klemmbacken am Garderobenhaken befestigt wird. Köster, Cöln, Lupusftr. 19. @. 54 212. /

68b., 280 027, Handhebelanordnung zum Bewegen der Schubstange bei Ober- lihtöffnern. Christian Müller, Neuß a. Nh., Tückingitr. 46. 8. 4. 14. M. 55770. 686, 280079. Vorrihtung zum Oeffnen und Schließen von Oberlicht- fenstern mit einer Zugastange. Kling «& Co., München. 1. 12. 12. K. 53 328, GSd. 279760. Federndes Türband. Emil Bommer, Brooklyn, V. St. A.; Bertr.: C. v. Osfsowski, Pat. - Anw., Berlin W. 9 20. 5. 13. B. 71 962. 69. 279 851. Geteilter, zusammen- kfiappbarer Spaten- oder Schaufelstiel für Militärzwede. Anton Keller, Kanz- lerstr. 47, u. Franz Schwarz, Matthes- straße 46, Chemniy i. Sa. 7. 10. 13. K 06367

69. 279884. Mas@ine zum Be- festigen von Messerheften an Messern. Paul Wichelhaus, Ohligs. 21. 2. 14. W 44 479.

Anton 9. 9. 13.

¡T7Oa. 279 803. M guinbleistifthalter

mit englisher Führung und im vo deren Teil angeordneten PVêtnenreserv bebälter, dessen Minen beim Zurückschrauben des leeren Minenrohres sich der Rethe nah vor die Klemmbacken des Minenrohres legen. Oskar Härpfer, Nürnberg, Vol- PreMtiir. Bl 9. 2,14... D. C0 21 TOb, 279 981. Sthreib- und Zeichen- feder. Gottlieb Bernhard Haug Phila- delphia, Penns, V. St. A.; Vertr.: Dipl „Ing. L. Glaser u. E Pei, Pat - Anwälte, Berlin SW. 68. 8 11. 13. D. 04201

706, 279982. Füllfederhalter, bei dem durch Ausfchieben einer auf dem Federhaltershaft dit geführten Hülse etne Luftleere zum Anjaugen von Schreih- flüssigkeit entsteht. Hugo Stein, Wien ; Vertr.: A. Nohrbach, Pat.-Anw., Erfurt. 29, 1. 14. St.: 19 389

70c. 279 852, Sthreibzeug. Eduard Grofse, Dretd-n-Wachwit, Gcundstr. 8. 0:0. 13, G. 39 262.

TO0e. 279 761. Punktiervorrihtung von der Gestalt etner Reißfeder mtt auf- flappbarem ob.ren Federblatt. Georg Schoenner, Nürnberg, Gartenstr. 7. 18. 1. 14. S. 45919

Tlc. 279762. Maschine zum Auf- rauhen von Schuhwerkteilen. Paul Göh- ring, Oberursel. 18. 10. 13. G. 40 175, TEc. 279 853, Maschine zum Formtn des Spigenteils von Schuhwerk vor dem ANufzwiken mittels eines auf das einge- flemmte Leder wirkenden Formfstempels. United Sho2 Machinery Company, Paterson u. Boston, V. St. A ; Vertr.: K. Hallbauer u. Dipl.-Ing. A. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 11. 4. 13. U. 5171. Großbritannien 2. 5. 12 für die An\prüche 1 u. 2.

Lc. 279885, Mas(ine zum Auf bauen von Absäßen für Schubwerk. Adolf Flörivg, August Jäger u Hugo Koch, Wermelskirchen. 5. 9.13 F. 37 152, 7TLc. 279 S8S6, Ma!\chine zum Knöpfen von Schuhwerkteilen o. dgl. United Shoe Machinecyu Compauy, Paterson u. Boston; Vertr.: K. Hallbauer ü. Dipl.- Ing. A. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin W000 0. 14 U 09000. S S Amerilàa 117 3:15,

lc. 279887, Maschine zur Be- arbeitung von Schubkappen und anderen Yederwaren. Paul Stade, Magdeburg, Breiteweg 256. 14. 2 14 St. 19 503. Thlc. 279 888. Stanzmesser. Schuh- maschiven - Gesellschaft Fulda, Ju- haber M. Nußbaum «& Sohu, Fulda. 1010,14 M8210:

Tflc. 279983. Vorrichtung zum Nageln von \tark ge\{wet}ten Schubwerk- absätzzn. Albert Andres, Arnstadt i. Thür. 9. 15. L ZAOTT

22f. 279 984, Zielfernrohrlagerung. Simson «& Co., Suhl i. Th. 19. 1. 13 S. 38 077.

42h. 279889. Selbsttätige Pistole mit in den Griff verlegtem MReserve- mágazin. Harald Sunugard, Hölen b. Ktristiania; Vertr. : F. Veeffert u. Dr. L. Sell, Pat. Anwälte, Berlin SW. 68. 9. 12. 13. S. 40 793.

4T2h. 279 890. Sperrvorrihtung an selbsttätigen Feuerwaffen; Zus. z. “Pat. 269 366. Waffenfabrik Mauser Afkt.- Ges, Qbeincort a. N. L009 12. 2, 49016

{TD2h. 279 S891, Gesdrucklader mit auf dem Lauf gleitbarer Gasfanghülse. Paul Schwenke, MNiederbirnimstr. 26. u. Con- yantin v. Stcchow, Barbarossastr. 30, Berlin: 11.713 Sh. 44327,

T2h. 279892. Kühl. und Schmier- einrihtung für selbsitätige Feuerwaffen Kul Kenuka, Hlitenberg, Ocsterr. ; Vertr. : H. Sp:ingmann, Th. Stort u. C. H-rse, Pat. -Anwälte. Berlin SW. 61. 6. 7. 13. K. 55 440. Oetterreich 14. 8. 12.

74a. 280 080. Shaltung zur Geld- \hrank-Sicherung, bei welcher die Ein- und Ausschaltung des Alarmagebers auf elek- tri\hem Wege erfolgt. Stmon Futron, Cöpenik b. Berlin, Bahnhofstr. 47. 17.8.13. F. 38 390.

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol inCharlottenburg Verlag der Expedition (K o y e) in Berlin,

Druck der Norddeutschen Buchdrudkerei und

Grneisenaustr. 8. 3. 4. 13. K. 54488,

Herstellung von gewöhnlichen, in der Vor-

G6Sa, 279 938, Zusammenklappbarer

Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32,

Bterte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staalsanzeiger.

M 240. : Berlin, Montag, den- 12. Oktober 19194 u TECIOE X: I 1A T D: F

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels- Güterredits-, Vereins, Geno Su a 6 E C E E E E: mm Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und FahrplanbekanntmaWungen der Eisenbahnen enthalten find, cit es S besonderen Bleie Sie Let V ehtseintragsrolle, über Warenzeichen,

Zeutral-Handelsregister für das Deutsche Fi}, (fr. 240B)

Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Neich kann durch alle Postanstalten, in Berlin Das Zentral - ister Dou! : E 4 ne Selbstabholer L E Me Königliche Expedition des Neichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, E 7 beirägt L 6 0 4 für as Be gei exsGeint in d R ces A O ilbelmstraße L ge Neben, nann E S : S Unzeigenpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 36 Â. S e Nohrpostanlagen. Lamson Mix «& 89x. 2 30035. Forttanfenb und Karl Anköbina ‘Vers Patente. Genest Rohr- und Seilpostaniagen selbsttätlg arbeitende Ein- und Ausfüll, (S&luß.) G. m. b, H., Berlin-Schöneberg. 3. 12.13 vorrtchtung für Vakuumtrockner. Emii 74d. 280 081, Empfänger für Unter-

L, 40 936. PVaßburg, Maschinenufabr Berlt t i | S2a. 279 806. Um eine wageredte |28. 7. 122 P. 29 237, M E wassershallsiunale. Signal-Sese?lschaft Achse drehbarer Hordentrockner, der an| 89k, 2806036. Drehbare Trommel m. b. Ö, Kiel. 16.1, 13, S. 38 024. | eine Heißluftleitung angeschlossen ist und | zum Behandeln von stärkehaltigen Mate- 75b. 279 939. Verfahren zur Vildung | in Schaufeibeweguyngen versetbar ist. Karl | rialien. Alexander Pierce Anderson von Platten aus Mosaikstücken. Emil | Seum, Cassel, Wi helmshöher Allee 172. | Chicago, V. St. A.; Vertr.: Pat... An- Sommers{chuh, Nakonig, Böhmen ; |20. 12. 13. S. 40913. wälte Dr. N. Wirth Dipl.-Jng. (S Vertr.: Dr. Graf v Neischach, Pat.- 82a. 280 082. Verfahren nebst Vor- | Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. Anw., Berlin W. 8. 7.7.12. S. 36 708. richtung zum Trocknen von Luit. NReinder | u. W. Dame, Berlin SW. 68. 18. 8, 12. 76b. 279 940. Verfahren zur Her- | Pieters van Calcar, Oegsgeest, Fan | A. 22 621. : stellung von mehrfarbigem Marmormosaik. |Ellermanx u. Hendrikus Johannes | §9f. 280 037, Tremmelvers&luß. Giovanni Battista Gianotti, Mailand; | Martijn, im Haag, Holl.; Vertr.: H. | Alexander Pterce - Anderson Chicago Vertr.: A. Müller, Pat.-Anw., Berlin | Wiegand, Nechtsanw., Berlin W. 8. |V. St. A.: Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. SW. 61. 24. 12. 13. G, 40 667. 20. 7. 13. C. 23 666. R. Wirth, Dipl.-Ing. E. Weihe, Dr. 75b. 280 028. Verfahren zur Ér- |S2a. 280 082, Shathttrockner, dur | H. Weil, Frankfurt a. M,., u. W. Dame zeugung von Ziereinlagen in Holz oder | den dite Trockengestelle, in einem endlosen | Berlin SW. 68. 18. 8. 12. A. 23 728.

Nobert L. Reimaun, Chemnitz, Friedrich- | K 64 §13.

ähnlihem Stoff. Ernst Eberhard Dippe, | Fördermittel bängend, absaßroeise im A - An oen E: S. A. Hoppen, Pat.- | Kreislauf hindurhbewegt werden. Friedrich (G A c »„, Berlin SW. 68. 13. 1. 14. H. 64 954. | Lana, U O N hi h h è , obert 4. iei Déncmark 157 13 13. 1. 14. H. 64 954 Tan, ee a. D. Zeitblomstr. 80. De rain! Smuier. TTABE L 20 (14 M 40148 3b. 617 287. Riemen-Beinkkleidträg 75c. 279 893. Apparat Her: | 83b. 279 763. Vorriwt (Die Ziffern links bezeichnen di 3b. 617 104. Besaßborde für Klei- | Ignaz Timar, Berlin, Unter den Linden 43, stellung von Holz ‘erei. Wilh [n Wöih, eben S N Lng zum An- | (Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.) | dungsstücke usw. Fa. Theodor Mittelsten | 24. 9. 14. T. 17 614, E maieret. Wilhelm YBeith- | geben der Zeit in Blinkziffern. A. B. L Iv, Ha. TREDIDE Met 24. 9. 14. "17614

MARN L Unia ens, Dialk 13.8. 14 Carter «& Co., G. m. b. H., Beclin. Eintragungen. S SR Ct SDHYEINANAL O 22.8. 14. E: el Dee eetertiebwesie, Marx

« s Or I) e c 0 r r - e Uj, dO JOL. rau Z }o E v: A Ic, 440 041. Sabloie zun 26 11. 13. C 24 a Pad ad | G04), S ¿is GTT 400, aus-| 36, GL7 107. Wehrfraftjoppe mit | 23 G ia A 93000 Spbelsic. 2 Se. V R, 0 BVe- . 2 Gelbiitatige Hegelungs- 1chließli 16 901 Gummteinlage. P “7 [ 9. 14. 2

3e ) - Vorri L MANA E P L FJummieiniage. Pflaunlacher&S 3295 ia Tf

es A RN angen, Plakaten u. dgl. vorrichtung der Amplitude des Taktgebers | La. 617 376. Mtechanisch arbeitende | Augsburg. 3. 9. E B Dee chwab, S s C, Pauline na, Bavern e B E O Ubren, insbe|ondere Pendel- | Ablaßvorrihtung an Wäschen elc. Albert | 3b, 647 412 Ueberhandscchuh und | 21 7 14. Sb. 53 81 E

g, D 0, 19, O 29 A0: uhrea. Eugen Schreiber, Bismarstr.17, | Eberhard, Wolfenbütt E, FeED Sb, Gi 2, eberhantschuh 921. 7. 14. Sw. 53815.

Ï [chi i ] La Qlenste 40 Gs T 91 cholfenbdüttel. 24, 9. 14. | Handshlüvfer für Straßen-, Haus- ch e 7 S La 76b. 279 988, Kämmaschine, bei |u Albert Lotz, Zictenstr. 40, Schwen- E. 21345. S brs pi r E und | 36. 617 398. Kriegstrauerhut für welcher der gekämmte Faserbart in die ge- | ningen i. Württbg. 25. 1. 14. S. 45 980 | 31G É Tr Loi ;y chDirlsmaslSgebraudy, gleid)zeitig Handshuh- | Damen. Peter Schulten, Berlin, Grüner- öffnete Speisezange etwas zurüdc ezogen Sa 279 943 “Va É E ad vbifdben Articias Zaschentud mit geogra’ | schoner. Cuaen Stopp, Limbach, Sa | weg 109. 28. 8. 14 Sh 53 989 E

; i Vri 1; e t 70 ES. cherfaÿren zur nach- | phischen Aufzeihnungen. Harri N. Hirsch, |10. 7. 14. St. 19 693 S x E E

ck § . No ë 2 F 9A; CT S Yy G L C h E Es 20 d . 7c g I), (. 12. I. 19 693. z 3 h ü at : if ca L Bricka, Mailand ; Bertr. : | träglichen besseren Abstüßung vorhandener | Hamburg, Kaiser Wilhelmitr, 85. 14. 9.14.| 25. 61% 1x3 Sccuctitór ‘ais E ( 17 #00, Kriegstrauerflor für D gem enn, Bauten i. Elf. | Gebäudemauern. Michael Heimbach | H. 67 971. ade fue bie C E Jn E Arm und. Hut. Peter Schulten, Berlin, 77a. 279 §94 Springreifen. Willy Dipl, ; C Oer Betir.: |Ba. 616 939. Pelzsocke. Hermann | gefallenen Krieger. Eräfin Gabriele | 3c. 616 937 e Gl E 8 . S8 g S O ip .-Ing. T. W. Karsten und Dr. Elbert, Berlin, Leipzigerstr. 41. 17. 9. 14. | Seherr-Thof Srealau Catneectie pa H . s . L ppe loß Fa. R E _Beyenburg-Wupper. 22. 10. 13. | C. Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin SW.11.| E. 21 338. j 10.9 L S 34 S R, T, j Fs FEYRALS, Offenbach a. M. D, £9 499. 14. 3: 12 O 57 184 3 * Fuß: j “a S 4. 9. 14. L. 39 (94.

, s p e A O. Œi GE D, it 1, 4 D L ch R T, / i “ec, g : 17d. 280 029. Spielfiguren mit |84c. 280 0323, Verfahre H {lauf Ra Ua VeN mit Zehen- 39. G7 14 Wasfserundurhlässige, aus | 3c. 617 025, Verschluß für Leib- Zapfen für mit entsprechend geformten | steiluz e Dersayren zur Her- | {laufe und Band. Jsaac Berger, Berlin, | einem Stück bestehende Uniformweste. | riemen Eugen Schaal, Obereßlinage Löchern versehene Spiolht ee f r cetung von uon und Pfahl- | Heiligegeiststr. 13/12. 5. 9. 14. B. 71106. | Ferdinand Scyferth. Stutkzurt IobuemeR 12 & 14 E Us - Wwbereßlingen. A Zti DLeIÎ . ¡PBern. «nteruüaí i T4 Bd C T E e E H Bus Js a A LIAUTE, O7 3- D D Bd Dc 5 51 B. Re: der, Wa'hington, V. St. A.; | balken-Gesellschaft, Luzern, Seomart- 3a. 617 020, Antiseptisch impräg- | iraße 35. 14. 9 14. S. 34665. 4a. 617127. Fuß für Tishl G ° E s v r 2E V S AiTCTHz esellschaft, chUzern, Schweiz, U. vierter Fußlappyen bet welchem der Fuß- B F: G17 126€ M Z 2 ile 4 L Ed, Bard, V uy ür Tisch ampen, Vertr.: W. And-rs, Pat.-Anw., Berlin | Ways! «& Fretvtag A. G., Neustadt | sohlenteil besonde.s tmpre inl Ler Co3- | S0. 146. Wärme -Schutzweste. j Zigarrenabschneider, Flaggen o. dal. i SW. 61. 15.10.13 N. 39 002 V. Sp. S R 5 evtag A. G., Neustadt foblenteil besonders impräzgntert ift. Fa. illelm Julivs Teufel, Stuttgart, | Beioßform. Adalbert K » dal. in e Re9 4 O GOT A a E Va S Johann Maaß, Crefeld. 7. 9. 14. |Necarsir. 189/192. 15 9 ie F 7 EOG a MeH 01 E p E gr Berlin,

: : E e ip [Ee ANIO,, erlitt DW, 69, 16. 95, 13 1M 52 193. | „tedartir. 109/199. 19. 9. 14 3. 17599. | Boppst:. 4. 21. 9. 14 & 64 858. 47h. 279 895. Flugzeug mit pfeil-|W. 42 311. 3 S. D ais 0 i 3h. Gx 149, Hemdbluse, die in neun- | 4a. 6417240. Glodte für Beleutunas- sormig angeorèneten Tragflächen. Alexander | 85e. 279 807. GeruversGluß Ffir | gewirktem Stm fk Cnbervare mil ein- | saczer Art getragen werden fann. Carstens | förper aller Art. Alfred Danzias S C E E . eru@ver]{luß für | gewirktem Strumpfbandhalter Schubert|& Lachmauzt E E E T: , AIL «L[TEd Atger, Soldenhoff, ¿Frankfurt a. M. Neue Ste vahogorte N18 ise dor Ah io É: 2% 2 s E e ad L ur N 2 R A man P Well. Gs Qs 14. Berlin, Konfe aräterítr. 50. 95 Q 4 Mainzerstr 81 91. 9, 12 p "97 995 l D tai U « Bal ¡C 93 äbnli: é{n- j & Salzer Maschineufabrik Aft Wes, C. 11 623 D s ggrägers O Le S D aRE L, T, 69, agen, Huy LBalter, Berlin, Carmen | Chemnitz. 8 Ca O0 G s i. “TD. 28011, 77h. 279 988. Fahrgestell für Flug- |Sylvasir. 116 6. 12. 13. W. 43868 [32 G41= ais R 96019 _ /3b6. 617154. Selbstbinder-Krawatte | 4a. 647 306. Bef-stizung ¿wisGen zeuge; Zus. z. Pat. 278115. Jacob 279 944. S4&lammeimer für | Gustav Lötvcuttal, G in GuBeile | mit Sportzeichen. Paul Schüler, Dresden, | Kurbelwclie und Abdeckplatte an Mittel-

Bien ; A info ; FE R Das E S Zut e - Stealit, | Herteltitr. 35. E A 5275 hon Stu S G E A R

Lohuer e ECo,, LVien - WBE0rir. : D. tnttaiten mit Bodenausé lauf zUr Zrockens- Bergstr 81, F O 4 Q 9 e B 13, Ti Ir 14 ( L. i. D (24. rohren von Sturmlaternen. Fa. Hermauu Ar ama, Th, Stort, E. Herse, Pat.- | chlammgewinnung. Geigee'schen Fabrik | 3a. 61 Negenb Nier, Beierfeld î. Sa. 10. 9. 14 De, Berlin A 61. 14. 5. 13. für EStiraßen- und Haus - Ent, ; L. 96 664. Oesterrei 22. 4. 13 iwässeruagsartifel G Sra, l S : i «a 5 L E f E OML Lee 9, 1, b. H., Karls- Scultern E E E T e 9b. VAO 896. Vorrichtung zum | ruhe i. B 26. 8. 13. G. 40 985. lässigem Stof, an E Sa T E N 1 jen an & Negeln der Messershlittenver|chiebungsze- | 85h. 279 868. 2ylindrisc geformter | anschließen, wel&e t indenthal, 20. 7. 14. St. 19727. |HermannNier, Beierfeld i. Sa. 10. 9. 14. shwindigkeit bei strangbtldenten Zigaretten- | Heberspülkasten, bei “tem das feststebende | aus Llu 26 Pe in angie: S G17 158. Berbindungsitük für | N. 14302.

E j T T t, L A EULR F Ne dea RATe M E { ailiger WIoNTNer 21eDen. | De iträazr. Sat S Snfoz S G 2 oder Zigaretten-Hülsenmaschinen. „Uni- |Spütlrohr, die Heberglocke und der mit ihr | Ernst Sugendubel, Stuttzart Hirs Grif Statelaein A O ENTOSET-LNG, GNS AOD, verselle“ Cigarctteu- Maschinen-Ju- | fest verbundene Schwimmerverdränger | straße 25, 21 9, 14 H “68011 VIrtid} | fa E «& S09., Dresden. | ungek: öpfter Kurf

2 ck y - . e-n pf E s Li V D LHC E 4E U Le De Lb 5 Do WLE. D j iy S, 2 4 5, a A 2

A G E us Dee gleichfalls Zylinder bilden, deren Längs- | 3a. G17 260, Lazaretit.Strumyfware. | 3b i GZTEGL m ai L/CILIVaT A. G., Dresden-Löbtau. 11 3.13. 1.5132. |ahsen sämtlich in der Zylinderlängsachse | Eduard Creuzuah Nachfolger. E E Dermann S0a. 279 897. Mischmaschine tür | des Spülkastens li-gen Ernst Hein h f Cbemni a TERRS a1 2ODIOIIEE, gender Kotschüzer. )swald L 2, N 14 805

r L T » R n Ee 2 Petri Demnit. 5 9, L. 64 796 Mois , Ql T E, Î 14 805.

Abs nee Me A Rene Geift, Côln, Salierring 45. 1, 2. 12 3a GLY 261 “uk Aiitas S R Herzbergerstr. 9. | La. 617 312. «dle fißender einteillger Mischtrommel. | G. 35 988 A ai e M api, L A ULDIDUTLIEL | 20). (e 1% L 0) 000, an Handlaternen y o | SLELL-Eo 2A O0. 2 aus om Uungetärbte Ms s nuräg 1E m L e s Handtaternen ] Eesellswast der Ludw, v. Roll sen | 85h. 279 809. Heberalocke aus Zement | niert gei Mies vert t M ‘Sorcis R GRT LON. Siri 1g Sétlesinger, Metallwarenfabrik, Ofen Eisenwerke, Gerlofingen, Schweiz; | für Abor1spülkästen. Leopold van Wae- Sriedländer & Co “G. p b S. R Juni Miltrogen der Un e. | bah a. M. 22. 9. 14. S. 54 689. E Mossia; Pat.-Anw., Berlin | geningh, Düsseldorf, Rerhelstr. 45. | Berlin. 7. 9. 14 F E 0 R S SNOnDI ditr. 50 |4b. 617 053. Spiegelsvftem K i ° . . " 3. M T 26, O c It S »c is d . « De (ils - . . è 94 O0. i O E 4, d. 53 875. an L E E, g 80g 270 965 ales und g s aas N art 3 3a. G17 298. Nadtergummi zum |3b., 617 262 Wafferdite ac. A A L Carl Zeiß,

Ee e . Cnile 8 ) e ¿«0*. DBorrltung zum | Neinigen von Kragen 1. dal. Paul 1M S s chBaserdizte Weste. | 13. 7. 3. 9985. Meßgefäß für drehbare Mish-, Troden- | Auswechfeln des Schüßens bei Weostühlen E, Magdebura En je A. ett Söhne, Berlin. 10. s. 14.| 46. 617 054.

G r é 7 - c « a R E AS Ap W a Let U A r bij . G) . D. 04 30 morfts

p dal.-Trommeln mit dur@laufender mit feststehendem Schüßenmagazin und | 29. 6. 14. H. 67 349. E E G Bun: Gauhe, Socfel «& Cie , zwet zelligen Schüßenkaien; Zus. z. den |3a. 617 300. Fußtus mit Fußbülle. | für Série Cas A 3A

+ U, De H., Oberlahnstein. 1. 11. 13. | Patenten 265510 u. 272513. Dr.-Jrg. Otto Levy, Berlin, Neue Friedrihitir. 44. Wilbel L S fut dg:. 4b 617055. G. 40 266. Fg „L , v(eue FriedriMtir. 44. | Wilbelm Taube, £ Fa. Carl Zeiß, Jena. 13.7.1

Desiderius Schagz, Zittau i. Sa. 15. 5. 14. 2. 9. 14. F. 32 428 - ar r j Z G TLiUG Sli ZLiidI I, . 9 004 M L Ga Vio e N. 02 +20. trano 4 1 « 7A _ T: . 80a. 280 030. Aus zwei gegenein- Á A E E e L. 0. 1Æ%. 1/90. 46. GL7 O92. Einrichtun ander verschiebbaren Trommelhälften be- 17166. Hemdenschüper. FjeuUgng 1 diffuf

ck )», 4 A0 D C c S6; N (280 024 Schützentreik eb A N e et Teilen Hre 1 VD, g X Ln p fet S es Se SWUH?nireldvor- | Hebendes #eld-Unterzeug, welhes dur | feftious-Aktie oFtrif Sonn für Gal Minen rihtung für Webstühle, bei welcher der | 2usammenkröpfe; e tien A ieg Cin e r Verjlelung von Beton u. dgl. Seiurich | Antried des Treibers von einem g n Fo, df M MELIE UULH 0., Gôtel I, C L U E v0 em an der [Müden und auf den Schultern zu einem | na. D. ch Hirzel G. m. b. S., Leipzig-Plagwiß. | Weblade selbst anceordneten Triebergan Gavzen vereiniat e ala wn Dams, Berli E I L T! H. 64 868, aus erfolgi. Emil Zipper, Wien : Vertr. : | Brom A n Sea . D. V » | Derlin OL. 20. 9. K. Sa. 28 c j; l O E Fe eblen ; Bertr.: | Bremen, Am Wall 158/160. 28. 9, 14.|36. 617171. Mili: i a. 0 031. Maschine zum Armieren Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Fna. H. 68 049 y e O _, Militär-Knabens von Röhren aus plastischer Masse. Ma- |C. Weihe u. Dr. H. Weil, Frantfurt | 36. G6 902 Karl m Uen vershließckarem Schoß. \chineufabrik Hochdorf, Frey « Cie., 68. | Sp. he M [der S-M. Simon, Berlin. 12 9. Dochdorf, Schweiz; Vertr. : Dipl.-Ing.

Dit Dame Horlft QU” 5 p ch Ey Höfenträger.

8817, Oofterreih 31. 19. S | SPeBler, Habeheim, Els. 16. 7. 14.|S. 34654. fc. 617343. Großraumgasspeiche d . tPLe s - 43. Großraumgasspeicher 5, GSlaser u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 6, 5. 13, F. 36 442.

1 3 B? D D L AP I S P EOR I T E R” 4 ——————————————————————————————————————————————— E E -

Karlsson, Linköpirg; Vertr. C. v. Ofsowski, | Wenzel, T f Jon, Ml g; Berir. Q. b. D1owsfi, zel, Tanz h. Lerwt 9

L vf Berlin W.9, 118, 14 1&6 fe, Lia 5: 6, s S R D. 7 S 3v. G17251, Hygienische Kleider- #6. 617051. Hosenträger. Kurt | schürze aus einem SilA bren ‘The Schmidt, Kürbißhäußer, Post Weischliy | Radium Nubber Co. m. b. S GSóln- i. Vogtl. 9. l. 14. Sch. 53 679. Dellbrück. 2,7. 14, N: 39947

2b, 617 052, An Beinkleitern die| 3b. 617 254. Infanterie - Koppel. Anordnung von _festsitenden Hosenträger- | Weyersberg Kirschbaum & Cie. Act.- baltestrippen. Kurt Schmidt, Kürbißz- | Ges. für Waffen und Fahrradteile außer, Post Weischliß i. Vogtl. 9. 7. 14. | Solingen. 24. 7. 14. W. 44 531. : 617258, Hosenträgerpatte.

Sch. 53 680. i 36, ) 3b. 617 056. Knabenbluse mit Dur(- | G. Schurig, Großröhrsdorf. 230. 7. a

S. 53 886. | ; r

gangéóöffnungen für die Hosenträger. Anna Reich, geb. Gerlach, Coblenz, Kaiser | 3b, 617 259. Ohrenschüßer aus eten ungefärbtem Pelz mit imprägniert wafer-

Wilhelmring 37. 13. 7. 14. N. 40026. Sb. GI7T097, Gestrickte Fingerhand- | dihtem Bezugsstoff. Lonis Friedländer Co. S, m. b. S., Berlin. 31. 8. 14,

\chuße mit angestricktem Gelenkihug. F. 32 431.

Liebes ck& Zapp, Berlin. 17, 7. 14.18 L 39 584. t N 3b, 617263. Kriegstrauerflor. Rudolf Seidener Handshuk. Keller, Stuttgart, Pfizerstr. 5. 10. 9. 14.

C N

2b, 617 100.

1 39 803. 36. G17 156, Nuswech{selbare Arm t 8. Neg _aus dle j blätter mit cder ohne Tüllärmel, dur | N.

(e O | _Lder ot 14 §01. oberen Bruît- Druit- und Nud nbärder miteinander ver | 4a.

GL7 207. Verbindung von Luft-

E eh + S ¡ufu9rungérohren an Sturmlaternen Sa.

e. L) A S E E X O E

E e

_—tI

Anbänge-Veorrid aler Art. Fa.

Reymond gner, G. Lemk-, Pat.- Anwälte, Berlin SW.11. 2 9.13. E. 10731. aw s B Ct fc. GET 342. Sroßraumgasfpeicher in Zylinderform. F. Neumann, Eschweiler. 2. 10. 14. N. 14809

Gd. GLT7T 125. FInnen-Kübler für b:iße

3. 8817. Oesterreich 31. 12. 12 1 S, 2144 D 901. Mellerteti 31. 12.12 11S. 34 1411 G17 L174 On Ta ; D - T oe. » v =— G 2 . MICDTLCCODAT D 1 1 n 14 eiror Z6 es einer Ga R Q S mit 2b. 616 §903. YAermelhalter. Bustav | der Rückseite i lee Beteili wee A 10 g N T E 19. F, er auêrücvaren Kupplung zwischen der | Hütter, Breélau, Brüderstr. 61 20 Ia E M A E Zie E S sidun U NDES, ._ Selbsttätige Be- | Antrieb8welle und dem das S@ßlagstück D, E CEERE t De a8 Tietjens Alton Ottens 36 [Suetet Gatte ie O 4 Dat B77 T a0 für Brennöfen ; Zus. | anholenden Glied. Siemenê-Schuert-|36. GL6 908 Hand\Guh - Nwi C A L “T 17 601 Jaekel. Schoffchüs, O.-S. 17. 7. 14. L 2 È C Z A Ï Zta E S T L Lf U D «t 106 Je Ad p Ui. 5 71 geb. Ernst, Oechsen, S Me E Mee u: L b. H, Siemenëéstatt b. | Herold & Söhne, Limba; Sa. 27. 7. 14. | 36. 617179 KältesGußweste mit Id ‘Su7TOn Pyroph ( j A, 94 562, 1 2D e O0, De 1D ch erlin. „2: O. 13. S. 99 (09. . D. 67 765. : Ae-rmeln Fa ‘Venuno Katschinsk _ 2 N L. E d oPHorer BGagsanzünder. SUd. 279 S898 Sckwenk- und Kivt ete für ‘veränderliche Gefällhöbe i büt: Ver Pefertaazion (ing tue Vér, j Vetlin, 18, A 14, K v4 342 _ Berlin. I T IL E 64S _ : D . e MiHY- ( veranderitWe Wel ode unter üte er Deformatio 2 M A rauf: Le S A Ne 0% DE8 chOCTiin. C E E 481. vorrihtung für dur Vorschieben über Verwendung von Turbinen. Dipl.-J ch1 ARES ans e sormation von Beinkleidern | 3b. GLT7 210. Haube. Hefselberaer 4g. 617 008. Bunfenbrenner, ins bebzl festgehaltenen Deckel in Sammel: Carl Züblin Bremerhaven Cäcilienfir, 8. Neidenb U 27. 7 14 Arnold Kratter, | & Serz. München. 18. 7. 14. H. 67 596. befondere für Gazbadeöfen E Sara ebâlter zu entleecrende Mülleimer. Hans |8 L o E E E E, S Co 6 . R. 64638. 36, GLUT C211. Hofenträgerteil. F aber Rats 15 5 E n €008 10. 10. 13. 3. 8662. 3b. GLG 917. Bofesit & ; e +_ Dofentragertetl. Fa. | Kapper. Ratbenow. 15. 7. 14. F 64430. S 4 ; S po C H ¿ S - ée ent UnNCLVOor ? B G 1172 Arhtor 0) 7 2 s Ed d Sih eis oa n „Johann David |88a. 279 854. Regelungsvorritung | für Krawatten. Johannes Klose, Ens 9 pat: Daufse, Pulênig, Sachsen. 20.7. 14. 4g. G17 009. Sicherheitsventil gegen P. 3155 S 9. 18, für Freistrahlturbinen mit zwei Steuer- | Moriburgerstr. 52. 3. 8. 14. K. 64 676. | 3b. G17 214. Hosenträger. A. Braun | L unbeabsihtigte Ausitrömen von Gas: SLe, 279 804. VorriGtuna zu i: inashinen. Elsäsfische Maschinenbau- 3b. GLG 920. Schwarze Damenober- | & Cie., Freiburg i. B. 12 9 14. B. 7 129 E GVeact, BVeilin. 17. 7 14. vern vén Torf. Err Nan B Eo Ges. Mülhausen i. G R fleidung mit vaterländischen Abzeichen. | 36. GLT 216. Zerlegbares, leit [6b G E Emmalijurga, SGmwedon: Nortr - n Qua c Disonre ;, |[Vetene Felfing, geb. Het, Neubabels- | wiederzusammenzusezentes: briefverfand- | F155. fte in2heî ; Sakven O E Sa, S79 855. Düsenregelung „mit | berg. 22. 8. 14. F. 32 410. fäbiaes Bella teE Du Alüssigfeiten, insbefonde:e Bier v. dgl. a Oa N At S Sw. 11 Nadel für Freistrablturbinen. Dr.-Jug. | b. GU6 921. Trauerfloc mit vater- | geb. Take, Berlin. Kleiubeerenür. 5. Det E Stuttgart - Cannstatt, SLe. 279805. Kippvorricht Mo Dornuig, euen; Q Dipl.- | ländischen Abzeich-n. Helene Felfina, geb. | 16. 9. 14. B 71 144 Ra a E E: L. 46. 18. 9 14 G. 21339. Förderwagen, unter Benu O lung e Png, A. Rubn, Pal. «Anw. Derlin SW. 61. | Hecht, Neubabelsberg. 22. 8. 14 F. 32411. |3b. G47 218. Trauerflor. M Thel f 17 1483. Qu: ckfilber - Spund= L A 3 C) 52 E RE: E E, RRERS Va * *%TAUCerlor. XSttbeim ia at Tant L Gef que borizontale Achse e Qt 884. Sa E warb zur Me Ele L S agg G, Köbler, Neu-Jsenburg (Hessen). 19. 9. 14. Dunera 0. 12. 1 J E E este : bbare Kip . =inordnung zur ‘e« | Alerander Wendler, Charlottenburg, | #. 64 856. E / Sa. GUG 93S. Stucbvorri Cen Dice FGlelsehe gelung des Wasserdruck8 und der Ge- | Riehlstr. 13. 5. 9. 14. W. 44 666. G 3b “ant L226. Wesie aus Papierstof Be G16 93S. Staudvorri{tung an b. H., Kattowig O. S m T m R ves aug ARS Sei as aide oe G6 965. Schnalle für Aermel- mit Stoffbandverfchluß. Paul Wrede, Criamibe 14 11 Sa Sale Sw. 43 69 . . De und » S ITONDO En, “0Te 4 Ler, Wtrumpyfbänder u. dal. Gbr. Kluge Steglitz Peter Q E Ge F 9 244 2) M e Fs l h . B wegen; Vertr.: F. Meffert u. Dr. L. Sell, | Cref 99 7 D E » j Sleguiß, Peter Lennettr. 26. 21. 9. 14 |Sc. G17 267. Druckwal für dis 8e F799 G9 Selbsttäti c 2 E L. U, (L refeld. 29. {s 14. K. GL 620 W 44 18 C H je s - ge Regel- | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 19. 12. 12.13 lgot G17 Tapeten. Zeug» usw. Druckerei : : H Pat.-Anwälte, V 68, 19. 12. 12. | 3b. G16 969. Johan ® z C 5 g E vorrichtung für den Gebläjemotor von | S, 37 852. sou, Carl ent Joban Algot Hakans 3b. GL7 249. Apparat, welcher den | Kalbe, Dresden, Markgraf b Jvar Peiteesson u. Alfred Hut ohne Band und Nadel festhält. Josef 16. 9. 14, K. 64831,