1914 / 246 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Breslauer, Berlin - Steglitz, Mencken- | bergestellte Tiagslifte miteinander durch, von Blech zu einem ausaebauhten Faß- | Maschinenfabrik vorm. Rich. Dart- | baren Nammbär; Zu®. z. Pat. 278 138. 27b. 280 329. Notierende Que | merisation von Butadien und seinen Homo. k] Teiles der Last. d j i : e straße 27, u. Charles Moriondi, Nan- | Vershweißung, Verlötung o. dgl. ver-| mantel. George Eugene Mittiuger junior, | maun Nfkt,-Ges., Chemniy. 28. 5. 14. | Arthur Schneider, Leipzig, Johannis- silberpumpe. Wilhelm Tideman, Buemen, | logen erhältlichen taüti@ütartian Sub: Erdicbraube. ‘Dr. Dito Gbbne, Sas U E, Ae e Loi: n | Ms R e E h allee 5. 24. 1. 13. Sh. 42911. Bürenstr. 23. 6. 4. 13. T. 18 378. tanzen. Badische Anilin- & Soda- | berg L Ebe Beekstr. 14. 18, 8. 12. | Kraft- Fahrzeugen o. dgl. Ernst Hueue, | fabrik Kaypel, Chemnig - Kappel.

terre-Paris; Vertr. : A Elliot, Pat.-Anw., | bunden werden. 9. 6. 13. New Castle, Pennsylvanta, V. St. A.; |S. 42 352 } Zentralshmter- | Vertr.: Dipl.-Ing. C Fehlert, G. Loubier, | Ulle. 277944, Sammelmappe mit |2@c. 280 268. Getriebe für Entlade- 28a. 280 2383, Verfahren zum Gerben | Fabrik, Ludwigshafen a. Nh. 16. 4. 13 |B. 69 Berlin-Stegliz, Bergstr. 93. 8. 10. 13.128. 8, 13. M. 53 509 e : 52b. 289 245. Schiffchenstikmaschine

Berlin SW. 48. 24. 5. 13 47e. W. 42 343. 77a. Sh. 46496. Gerät für die | apparat, bei welchem jede Schmieritelle| F. Harms-n, A Büttner u. E Metßner, | biegsamen, an den Enden mit Gelenken | klappen von Selbstentladern. Friedr. tierisher Häute. Badische Auiliu- & | B. 71 45a. 2803838. y G rung von Körperübungen in Bade- | aus einem besonderen Schmierbebälter ge- | Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 61. 24. 12. 12. | eines Rückteils verbundenen Autreth- | Krupp Aft.-Gef., Essen, Ruhr. 2. 11. 11. Soda - Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. | 39b. 280 198. Verfahren zur Be- |walzen mit Bde R I nas 9 ¿S E 0 344. Nüdslagsichere A A 4 fe U wannen. Joseph Schohe. Aschaffenburg, | speist wird, während die Pumpen fih{M 49953. : bändern. Henry Charles Misler, Mil- | K. 49 457. 97. 1. 12 B. 66 004. s{leunigung der Vulkanisation von natür- | Moorkultur. J. Kemna, Maschiueu- | drehkurbel mit einer die Kurbel feftitellen- früm jen Sid LRaR H all T an Hofgartenstr. 12. 13. 3. 14. in einem gemeinsamen Naum befinden. | Piiorität aus der Anmeldung in |waukee, V. St. A.; Vertr.: A. Loll, | 20c. 280 275. Heizsystem mit gas- 28a. 280 330. Verfahren zur Her- | lihen oder künstlihen Kautschukarten. | fabrik und Eisengießerei, Breslau. | den Freilauffanavorrihtung. Mar Schei- | T ibe ell M in nfabrik Ka p C 77d. K. 55389. Einrichtung für |3. 11. 13. V. St.-Amerika vom 9 3. 1912 anerkannt. | Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 5. 3. 13. | förmigen oder flüssigen Hetzmitteln, ins- stellung eines Gerbmittels aus Sulfit- | Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer |26. 11. 13. K. 56931. i ; dig, Dresden, Nüinbergerstr. 13 20 E Ebe vine E M S T Gesellschaftsspiele, insbesondere Kriegs-| 50b. G. 37986. Vorrichtung zum|7c. 280177. Maschine zur Hec- | M. 50 640. besondere für Eisenbahnfahrzeuge. Julius zellulo})eablauge. Anna Grothe, geb |& Co,., Leverkusen b. Cöln a. Nh. |45b. 280 151. Düngerstreumaschine Sch. 46 034. dde Sa , 54d. ZSGDO6 “5 i ur Ges: ptele. Ede Kapun u. Dr. Miklóa Poós, | Entfernen von spezifisch s{hweren #remd- | stellung von mit Hohir ppen versehenen | LLe. 280 180. Ordnungsmappe, in | Pintsch Akt.-Ges., Berlin. 12. 7. 12. Sodendorf, Jersey City, New York; |1. 1. 14. F. 37939. mit an dem einen Streuschieber vorge- ZGe 280 345. Zündkerze für V el S d Nus Mus G udapest; Vertr.: Dr. N. v. Rothenburg, | körpern aus Futt:rmitieln oder Mahlgut. | Blehen. Universal Metal Lath aud | welcher ungelochte Schriststücke durch an | P 29 152. Vertr. : Dr. G. Döliner, M. Seiler u. |39b. 280 317. Verfahren zur Be- | sehenen Streukammern. A. Lienig u. | brennungsmotoren, béi ide wi bés B dl fs Sue d eas bele f L Pat.-Anw., Darmstadt. 30. 6. 13. 22. 12. 13. Patent Company, Jersey City, | den Enden angedrückte Klemmschienen ge- | 20h. 280 185, Aufgleisvorrihtung. G Moaemecke, Pat. - Anwälte, Berlin | hleunigung des Austrockrens von ge- | Co., Liegnitz. 4. 4. 14. L. 41800. utebrereFuulen leichzeitig er aat U Roll Se Osfar Sörg l “Vielen Af. B. 72147. Kriegsspiel,eug mit |57b. T. 15 191. Verfahren zur Her-| V. St. A.; Vertr.: C. G. Gjell, Pat - | halten werden. Grünewald'sRegistrator | Gesellschaft für Feldbahu-Juduftrie 5 SW 0E! 142.14 G. 41087; formtenHolzstoffmassen. Bohumil Jirotka, |45b. 286 200. Kartoffellegmaschine. | Guiseppe Ni e E E er D h S E 7 Ee Ra SuE Luftschiffen. Friß v. Briesen, Hamburg, | stellung gefä-bter photographischer Bilder | Anw, , Berlin SW. 61. 23. 10. 12. Co., Hannover 31. 10. 13. G. 40 261. | Smoschewer & Co., Breslau. 5. 11. 13. 28b. 280 191. Maschine zum Ent- | Berlin, Kronenstr. 6. 21. 11. 13. J. 16217. | Josef Aühulein, Regensburg. 16. 1. L Sbiieaai Ae G A a P: 2 E A “e i L A Neumünsterstr. 15. 4. 6. 13. aus Silbervildern durch Umwandlung des | U. 4977. i 12i, 280 181, Verfahren zur Dar- | S. 40 479 5 fleishen von Häuten und Fellen, ‘Mar | 42b. 280 112. Lothlebre. Charles | X. 58 629. a Pat.-Anwälte Berlin SW. 61. 15 S 13 eiden n Jede ascine zum Be 77. H, 64 372. Spielzeug - Wurf, | Silbers in Silberjodid, Behandlung mit | 7c. #280 277. Vorrichtung an Pressen | stelung von wasserfreiem Natriumbydro- | 21a. 280 279. Schaltungsanordnung : Glasel, Wien; Ve'tr.: Dipl.-Jng. L Saudoz. Moritz, Tavannes, Schwetz; |45b. 280289. Kartoffellegmaschine. | N 14 594 Stalien 14.8 19. A a i ae E n PareS, S flieger mit einer nah dem Hochwerfen aus- | Anilinfarbstoffen und Fixierung des jo zur selbsttätigen Autrückung des Antriébes | sulfit. Kinzelberger & Comp., Prag; | für _Selbstanschluß-Fernsprehämter mit i Glaser u. E. Peiß, Pat.-Anwälte, Berlin | Vertr, : H. Shlever, viehtsanw., Kehl. | Wilh. Dauckwardt, Lübeck. 23. 8. 12. 16c 280 Cas Befesti A its t veriehenden Nadeletifetten von L einander flappenden Trazflähe. Wilhelm | behandeiten Bildes. 2. 5. 12. b: ungewöhnliher Beanspruhung. Ma- | Vertr : Dr. J Ephraim, Pat. - Anw., | Zweischnurbetrieb und Anrufordner. SW. 68. 9: 8, 12. K. 55.930, 14. 9. 13. S. 40035. D, 29 427. s zylinders für stehende “Beit ft: V / e Ne cie K Rethe Hilgenfeld, Hamburg, Spaldingstr. 42. 4) Erteilungen schiuea - Fabrik Hiltmann & Lorenz, Berlia SW. 11. 10. 11. 12. K. 53076, Deutsche Telephouwerke G. m. b. §., i 296 280 282, Maschine zum Spalten | 42b. 280 334. Vorrichtung zur | 45e. 280 290. Séitlih ablegender breñtiungs - Kraftnaschinen L 2s e t E Lerés und Gt e gor 20. 11, 134 S . Akt-Ges, Aue, Sa. 19. 6 13, M.51 802 | 12a. 280 365 Verfahren nah Patent | Berlin. 7. 8. 13. D. 29 360. - und Abschärfen von Fellen, Häuten, Leder | Klassifizierung ven Fingerabdrücken. Hakon | Shüttelrost für Kartoffelerntemaschinen | läufigem Kotb-n. Theodor Saiuberlich, A W Le M Ca Ba as 7T7f. S. 35584. Farbenkreisel, be-| Auf die hierunter angegebenen Gegen- | 7d. 280 178. Verfahren zur Her- | 248525 zur Darstellung der follotdbalen 21e. 280187. Fernsteuerung für : und anderen weihen Stoffen mit dur | Jorgeusen, Kopenhagen, Dänemark; | mit einem seitlichen Leitblech für die Osterholz-Scharmbeckt 98.5.13. S. 39 169. | Berl AEERNIE An {auer, stehend aus einem äußeren, mit Ausschnitten | stände sind den Nachgenannten Patente er- | stellung zusammenrollbarer Pußträger mit | Tetrahydroxyde des O3mlums und Nuthe- | Elektromotocen, bei welcher die Dreh- f Rollen geführtem umlaufendem Band- | Vertr. : Dr. Chr. Deichler, Pat.-Anw., | Kartoffeln. Wilhelm Zimmermann 426d 280 346. Kraftmaschi it 54b v 280 300. S richt versehenen Hohlkegel und einem inneren | teilt, die in der Patentrolle die hinter die | auf Flächengebtlden aus Drähten be- | niums und dieser kölloidalen Vetalle selbft ; richtung des Motors beim jedesmaligen : messer mit nah oben gekehrter Schneide. | Berlin SW. 11. 7, 4. 14. J. 16 643. | Magdeburg, Schönebeckerstr. 128. 26. 8 13.1 bin- ind ber ¿beribez Kolben p ft fr Spittüt Pi ammelvorrihtung farbigen Kreiselkörpver in Kegelform. | Klassenziffern geseßten Nummern erhalten | festtaten keramishen Pußtragfkörpern. Otto | Zus. 4. Pat. 248525. Kalle « Co. | Ein- oder Ausschalten des Stromes um- | Peter Heldmaun, Frankfurt a. M.,| 42e. 280286. Flüfgkcits- oder | Z. 8590. [Luft Gase Sr Di pfe N : 246 00S Wind, uen: Zus. L Dor The Sapper Novelty Company, | haben. Das beigefügte Datum bezeichnet | Rechnis Cottbus. 8. 1 13. R 37 098. Ukt.-Ges., Biebrich a. Rh. 30. 7. 13. gekehrt wird. Siemeus-Schuckert Werke Schöne Aussicht 9. 24.6.13. H. 62 812. | Gasmesser mit eleftrishec M:ßeinrichtung. | 45c. 280 339, Halmheber für Ge- Anhaltische Maschinenbau. A t ‘Bes, Z G i É adt 2 vis i 9 Mr Trenton, New Jersey, V. St. A.; Vertr. : | den Beginn der Dauer des Patents. Am | 7d. 280 321. Drahtschraubenführungs- | K. 55 663 G. m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. 30f. 280 234, Massagehandschuh. | Henry Niebuhr, Eberswalde, Danckel- | treidemähmascinen. Sylvester Dokoupil, | Berlin, u. Dr. - Ing. Edrau d Steil: 18. Cu A P pan: H E Dipl.-Ing. C. Fehlert, G. Loubier, | Schluß ist jedesmal das Aktenzeichen an- | kanal für Maschinen zur He: stellung von | 120. 280 225. Verfahren zur Dar- |28. 11. 12. S 37703. ¿ Dsfar Carl Gagg, Berlin - Südende, | mannstr. 21. 24. 12. 13. N. 14931. |Schwarzbach b. Littau, Mähren; Vertr.: | Cha: lottenbur Nicbuhrst 67. 7.1L. 13. 54g. 280246. Halter jer F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, | gegeben. aus Drahtschrauben zu!'ammengésegten | stellung von Derivaten der p-Acylamin- |Slkc. 280 188. Fernsieuerung für Stephanstr. 7. 21. 1. 13. G. 38280. |42e. 280 282. Flüssigteitsmesser. | A. Rohrbach Pat.-Anw. Erfurt. 94414 B. 74 587 Be: O O Es ti E be l ved DUEs f Papier» Pat „Anwälte, Berlin SW. 61. 5. 2. 12.| Nr. 277944 277946, 278 006 | Drahtgittern. SPAgNEe «& Ficker Ma- | ophenolalkyläiher. Farbeufabrikeuvorm. | Elektromotoren, bei welcher die Dreh- j 30k. 280 192. Als Spriye dienender | Hans Schanderl, Potâdam, Lenéestr. 19. | D. 30 752. | 0A 46d. 280 347. Erxplosionsturbi E E a ac : M e “net 77g. M. 55024 Vorrichtung zur | 278 072, 280 111 bis 280 400. schinenfabrik, Reutlingen t. Württ. | Friedr. Bayer « Co., Leverkufen b. |rihtung des Motors beim jedesmaligen ‘Apparat zur Entleerung betderseitia ge- | 31. 8. 13. Sch. 44738. 45c. 280 340, Neen. Ludwig Wolf, | mit Verdichtung des G I ria bauen B li U E Purintoa, Darstellung der Annäherung oder Ent-| La. 280 128. Siebtrommel zum | 15. 6. 13. W. 42 509. Cöln a. Rh. 13, 4. 13. F. e was oder pie des EEE U \Moijenex EubeE Carl Storz, Tütt-| 42e. 280 288 Kippgefäh mit selbst. | Breslau, Trebnigerstr. 50. 9. 12. 13. | konzentrish e den Tutdlnenelvrn ch2 Pat. A Berlin SW. G1 19. 9 3 P è ; E ; O7. ngen, ; ¿i 08: ¿tiger Aust E Sn “ry zu De ne - j Pat. ip D 1 MAAs 9. ‘13, Verfahren zur Dar- | gekehrt wird; Zus. z. Pa ¡ gen eug jausstr. 29. 28." 8. 14. | tätiger Aus!ösevorrihtung. Jörgen Föôr- |.W. 43 881. geordneten Zylindern. Gottfried Kreuzer, | P. 31506 V. St. Amerika 14. 9. 12.

fernung eines Gegenstandes für Bühnen- | Klassieren der verschiedenen Stück- oder | b. S280 222. Vorrichtung zum Nach- | 1290. S280 226, | gensfen Krüger, Kopenhagen; Vertr. : |[45g. 280 380, Milchs{leuder mit | Mannheim. 26. 6. 13. K. 55 334. 54g. 280 350, Vorrichtung zum Vor-

zwecke, Ankündigung usw. Langdon | Kor ngrößen bei der Aufbereitung von | oder Abdämpsen von Geweben; Züs. | stellung der Ory-Isopropylderivate von | Sientens- Schuckert Werke G. u, St. Mec Cormick, New York, V. St. A.; | Koks o. dgl. aus verschiedenen, die rotte-|z. Pat. 275341. Philipp Stapp, | Kohlenwasserstoffen und derzn Abkömm- | b. H., Siemensstadt b. Berlin. 12. 3. 13. §2a. 280 283. Einrichtung zum |N. Heertng, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | Trommeleinsaß aus aufreht stehenden | 47a. 280 154. Mauttersicherung für | führen jelbsttätig wechselnder FInscpriften

Vertr.: F. Bornhagen u. G. Fude Pat. - | renden Siebtrommeln bildenden, kon-| München, Bauerstr. 28. 20. 12. 13. | lingen Farbeufäbriken vorm. Friede. | S. 38 499. ; gleihmäßigen Erwärmen der zum Sprengen | 24. 3. 14: K. 58 311 i Scheitewänd it Mis. Ei f 2 8 d i L: Anwälte, Berlin SW. 68. 31. 1. 14. |zentrisch ineinander gesteckten, kegelförmigen | St. 19 295. : Bayer «& Co.. Leyerkusen b. Cöln a. Rh. | Dllc. 280 228. Aufziehvorrihtung von Glas dienenden Cisen. Adolf Waguer, | 42e. 280 335. Vorrichtung zum E iee E s rg Mtb Gai S oie Be IIE “fut git ania Ol era M, V. St. Amerika 19 2. 13. Trommelmänteln mit von innen nah | 8b. 280 223. Vorrichtung zum Deka- 19 9. 13. F. 37212 , mit Gangreserve für elektromagnettich auf- St. Ingbert. 22. 2 14. W. 44463. | Messen von Gasen, Dämpfen und Flüfsig- | neutrale Schicht. F. Ludioff & Söhue, |23. 7. 12 M. 49 747. oltfestr. 52. | die in S CPEIU Nedens Ys intereinander 27g. Sh. 45547 Vorrichtung zur | außen abnehmbater Lohgröße. Fahren- | tieren von Geweben ; Zuf. z. Pat. 276 949. | 18d. 277 946. Auf dem Prinzip der | gezogene Uhrwerke, insbesondere für elef- é 34e. 280 142. Steindübel. Karl | keiten, bei we!cher si ein Méßförper in | Berlin. 9. 11. 13. L. 40 763 lab 280 119 dugell Ge inespelhért Pay O Beer, Darstellung von Wolken auf Bühnen | deller Hütte, Winterberg & Jüres, | Philipp Stapp, Mönchen, Bauerstr. 28 allmählichen Dampfentspannung beruhender | trishe Zeitschalter. Deutsche Schalt- : Kläsfing, Grimma i. S. 1. 1. 14. | einer entsvrechenten Höhenlage etnstellt;| 45h. 280 117. Angelgerät init selbst. | zwei dur jedernde Zwischenstüd s gl E es t 36 R o. dgl. mittels direkten Lichtes. Schwabe | Bochum, Westf. 28 4. 14. F. 38712. 120. 12 13. St. 19 296. Dampfwasfseradleiter. Viktor Müller, |uhrenwerke G. m. b. H., Stuttgart. K. 97 312. : Zus. z. Pat. 243214. Fa. H. Liese, | tätiger Anhauvorrihtung. Bruno Berg Halt : von doppel - V - zus ap Li it 55 280 LAS F j

«& Co, Berlin 9. 12. 13 La. 280 129. Verfahren zur Wieder-| §d. 280 179. Strumpftrockenmaschine, | Straßburg i. Els, Schirmeckerring 33. | 18. 10. 13. D. 29 714. 34i. 280 235. Ausziehtish mit unter | Hamburg. 20. 9. 12. L. 35 192. “| Memel, Ostpr., Fuchsöstr. 4. 8. 11. 13, Flachringen Deutsche Da. eun len aa ¿Us e origfa a2 Dée den Lischplattenhälften übereinandetliegen- | 42g. 280 1183. Appaiat zur Auf- | B. 74617. Munitionsfabriken, Berlin. 22. 2. 13. P aftehenbea Sébabloueublitiern die les,

9c. D. 29408. Verfahren zum | gewinnung der in zerkleinerten Feuerunas- | bei der die Strümpfe auf Strumvfformen | 17. 10. 13. M. 53 981. 2c. 280 280. Anordnung zur 1 : Bleichen von Tabakblättern unter Ver- | rückständen noch enthaltenen Kohle. Dr. | auf einer endlosen Führungsbahn dur | 14b. 280 324. Maschine mit um- | wechselweisen Analtederung der Bremsen- den, verkürzbaren Verlängerungsplatten. | nahme und Wiedergabe von Tönen; Zus. | 45h. 280 291. Wasserdichter Maul. | D. 28 410. vielältigung von Schuift mittels der

wendung von Wasserstoffsuperoryd Alwin | Tbeodor Pohl u. Johann Wendlin | den Trockenraum bewegt werden. Walter | laufenden und \{chwing?oden Kolben, bei | steuerung an die Anlassersteuerung bet Alois Pekarek, Wien ; Vertr. : Dr. B. |z. Pat. 278 668. Fobannes Heinri » vieh. Ie q G L: i i Delling, Nordhausen, Riemannstr. 17. | Merz, Frankfurt a M., Oedérweg 5. | Marshall Schwartz u. Harcy Coulfton, | der zwei um geg°neinander geneigte Achsen | Wendeanlafsern, bet denen die Steuer- j AUlexander- Kaß, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. E Hamburg, Eichenstr. 24. E Gie E Gru E E cte A GORE wetima RIE Ea ne m Feder oder 16. 8, 13. 20. 10: 13: D. 31745. Philadelphia, V. St. A.; Vertr. : Dipl. | umlaufende Kugelausschnitte kreuzgelenk- | hebelauslage von der Nullstellung aus je 16. 10. 13. P. 31 683. L, 42911. H. 63 761. fe «60. 0 10 Friedri Fe ; reib E “ir e, E ähnlihzn Schret E Frank S9a. A. 23261. Reibradspindel-| La. 280 363. Spiykaslen mit Ein- | Jng. C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmlen, | artig an einer als Kolben wirkenden | nach der gewollten Motordrehrihtung nah | 35c. 280 379, Seilführungsvorrich-| 42g. 280 145. Membran für die| 45h. 280292. Brutapyarat mit | straße 8 ie h 13 "e ‘RUP E V S n M ERSP New Zor Du, presse, bei der ein Stillseßen des Antriebes | tragrohr oder Lutte zur besfändigen Ein- | A. Büttner u. E. Meißner. Pat.-Anwälte, | Zwischenscheibe angelenkt find. Carl | verschiedenen Seiten erfolgt. Aktieu- tung für in ununterbrohenem Betriebe in | Schalldosen von Sprechapparaten. Jo- | Warmwasserumlaufsheizung. Dipl -Ing. | 47f ‘280 155 G L fuvyl fürl S S1. 4 Zeir: P SIEERE, Th. durch Bremsfklößze bewirkt wird. Actien- | führung von Schlämmen in den unte en | Berlin SW. 11. 18. 3. 13. Sh. 43 377. | Hamann , Bergedorf , Karolinenstr. 8. | gesellshaft Browa, Boveri «& Cie, J mehreren Lagen zu bewtickelnde Trommeln | hannes Heinri Lange, Hamburg, Eichen. | Karl Mahnke, Kiel Sopbtenpl. 60. Swblaucbkup atz D I Ln Las “e a E Parse, Dre E Berlin gesellschaft Norddeutsche Steingut. | Teil des Kastens. Dipl.-Ing. Egon|§d. 280 322. Handwa|chma)chine. | 5. 8. 13 H. 63 220. Baden, Schweiz; Vertr. : Nobert Boveri, bet durch Erplosionsmotoren betriebenen | raße 24. 27, 2 14 £ 41 527. 99-7, 13, M. 159 192. : ; na Patent 278 688; 3 s P C SALE 57a E D A B. 71 979. fabrik, Grohn- Veg-sak. 27. 12 12. Dreves, Mülheim-Cöln, Dammstr. 21. | Hans Vähr, Berlin-Friedenau, Kaiser- | U4e. 280325. Einrichtung zum Be- Mannheim-Käfertbal. 8. 4. 13. A: 23 (92. H Krattpflügen. Julius Meÿsen, Wckniß | 42g. 280 199, Swhallarm für Sprech. | 46a. 280 201. Kolbenkraftmascine Gottlieb Acfzrucaun Eklingen “Katha; Hereoftantfene S E

21d. 280 186. Vertahren zur Be- h. Stettin. 15. 11. 13. W. 43 666. apparate, dessen Schalldose für Edison- | mit Zylinderpaaren, deren gegenläufige | rtnenstr. 5 17. 7. 13. A 24985. Aweifarbenverfahren aut Anordnung der

S0a A. 24262 Putma\chine für |25. 5. 13. D. 28 954. allte 114, 269. 13. B. 74 054. triebe von Dampfkraftanlagen, insbesondere 26a. 280 284. Vershlußvorrihtung | {rift einstelibar ist. Alfred Caesar, | Kolben auf eine Schubkurventrommel | 47f. 280 348. Rohr flansh für aus- | Teilbilder einer bewegten Szene „unter-

Nliesen o. dgl., bet der die Fliesen mittels | 2a. 280 173. Ene, Iosevh| Be. 280275. Durch etne Wasser- | Dampfturbinen, mit geshlossenem Kreis- S ELHS insbesondere Ln E E ; M n ; Nitrnhe N c Lj triebe t / L f des Tre it+tol j Ç änzlic i j 3 für dite 1 S j of s s : i ¿ i s n einer Vorshubvorrihtung gegen eine in | Busch, Nürnberg, Nosenthalstr. 14 |turbine angetriebene Staubabsauaevor- | lauf des Treibmittels bei fast gänzlicher | und Zuschalten, parallel arbeitender ür die Innentür bei Oefen. Philomene | Leipzig, Hosmetstersir. 1s. 4. 9. 13. [arbeiten. Ernst Emil Freytag, Zwickau zushwenkende Nohre. Theodor Weißer, | einander. Hermann Weinstock, Wien;

die Plattenbahn hineinragende Abpuß- |24. 8 13. B. 73 641. rihtung, Walter Wondrak, Wien; | Verhinderung der Verdampfungtm Wärme- | durch Synchronmotoren angetriebener / Prok\ch, geb. Soballa, Nosdzin O. S. | C. 23 8922. i. S. ta ; il D T n TN : : h vorrichtung geführt werden. Aktiengeseil. | a. 280 217 Gasglühlihtlampe mit | Verir.: Dc. W. Friedrich, Pat.-Anw., | aufnehmer. Wärme-Verwertunge: Ge- Synhrongeneratoren. Aktiengesellschaft 19, 6, 19, D: 31 046, 42h. 280 272. Terrestrishes Fern» Pre 19. E D, E N M L R R E “e A. a orTaD) BE A RORN schaft Norddeutsche Steingutfabrik, | birnenförmigem Zylinder und mit birnen- | Berlin SW. 48. 11.11. 13. W 43643. | sells haft m, b. H., Stemenöstadt Brown, Boveri & Cie., Baden, s 36a. 280 331, Einrichtung an Ofen- | rohr. Carl Zeißs, Jena. 28. 8. 12. | 46a. 280 202. Einrichtung zur 47h 280 295 Zabnräd sel 57 t 2E E S E Grohn-Vezesack. 5. 7. 13. förmigem Glühkörper. Rudolf Lang-| Se. 280 278. Klopfgestell für Teppiche | b. Berlin. 31. 7. 13. S. 39 696, Schweiz; Vertr. : Robert Boveri, Mann- türen, bei welher die Sicherungsvorrich- | Z. 8050. ; Regelung der Glühkopftemperatur bei Ver- | getriebe. Julius Pet e "Ale, e l L ; A Aae I d- S0a. W. 43586. Hohlform zur | hans, Berlin, Schönhauserallee 9. | u. dgl. Paul Rohlsff, Berlin, Möckern- | 14d. 280 185. Steuerung für dur | heim-Käferthal. 5. 10. 13. A. 24 693. tung an dem YNiegel angeordnet ist. Karl | Priorität aus der Anmeldung in den | brennungékraftma\chinen, insbesondere bet f Eis. Teutelst L E a a Ia Mans E 9 g R F Herstellung von Glasschmelzhäfen, bestehend | 11. 5. 13. L. 36 656. itraße 96. 19, 10.13. R. 39/049. Druckmittel betriebene doppeltwirkende | 21d. 280 189, Verfahren zum Regeln Fiuding,, Schwarzenbah b. Prävali, | Vereinigten Staaten von Amerika vom Zweitakt-Glühkopfmotoren. Fa. M. Koh, [P 31 474 E Tite MLEGNUnA, Nau F dri Bran Í aus einem mit seinem Boden nach oben | 4a. 280 218. Lampenglockenhalter| Se. 280 323. Netnigungsvorrichtung | Kolbenkraftmaschinen mit hin- und her- | der Ventilationsstärke beim Kühlen elek- | Kärnten, Desterretch; Vertr.: P. Nüert, | 28. 8. 11 anerkannt. Zürich, Schweiz ; Vertr. : Dr. G. Döllner | 49a ‘280 123. Rükuavorri furt a. N, Junghoftr. 19. 12. 9. 13. gerihteten, als Formkern dienenden Hohl- | mit zwei Ringen. Dantel Green Saun-| mit umlaufender Bürste, die thren Antrieb | gehender Kolbenbew-gung. Otto Lange, | trisher Maschinen mittels Ventilatoren Pat.-Anw., Gera-Neuß. 25.6. 13. F. 36 732. | 42i. 280 237. Differential-Thermo- | M. Seiler u. E. Maemedcke Pat.-Änwälte. tür Boh! indèelu H (fe uar ung E 29929 e kegelstumvf und einem zur Bildung des | dexs jr., Kahsas City, Missouri, V.St A.;| von dem Motor etnes Staub'augers durch | Kiel-Gaarden, Wikinger|\tr. 10. 22. 4. 13, | und Vorrihtung zur Ausübung die!es 36a. 280332. Vorrichtung zum | meter. Dr. Siebert «& Kühv, Cassel. | Berlin SW. 61. 14. 10. 13, Q 56 494. as@ikeafabrik B T e Cte, N. ride p Bee at] Per Formhoblraumes um den Formfern herum- | Vertr. : Dipl.-Jng. Dr. D. Landenbexger, | eine biegiame Welle erhält, Bruno | L. 36503. Verfahrens. Siemens-Schuckert Werke Uuffangen des aus dem Abzug des Brat- | 4. 11, 13 S. 404930. 46a. 280 203. Vorrt{tung zur Zu. | & Co A G Cöin-Kalt E stellung En Nafters aus einer mit ge- gelegten mehrteiligen Mantel. Emanuel | Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 16 2. 13. | Adler, Dresden, Helmholßzstc. 7. 23.1,14 | 14h. 280 326. Unterbrochen arbeitende | G. m. b. §., Siemensstadt b. Berlin. ofens nah der Wrasenabzugsöffnung des | 42i. 280 336. Zusammenlegbares | rückgewinnung des Einsprizwafsers beil K 5G 759 (Wes Om} Rail. - 11. 13. } prägten Erbebungen versehenen dur» Waagnex, Hermannshütte, Böhmen; |S 38 287. : A. 25 293. Dampfkraftanlage mit Abdampfverwertung | 29. 5. 13. S 39 164. Ó [eßteren zurüdfließenden Nußwassers. Hans | Wetterhäuschen. Günther Frauken- | Verbrennungskrattmaschinen, Dipl „Sang 49a. 280 296. Verfah Fräfo sichtigen Euatie, Millergraph e Vertr. : Mar Löser u. Dipl.- Ing. Otto H. | 4a. 280 219. Kuppelung mit Flüssig-| Vf. 280 366. Verfahren zur Be- | bet welcher vor der unterbrochen artei. |2Ld. 280 281. Verfahren und Ein- E Häuser u Ernit Deppermaun, Han» | berger, Geshwenda i. Thür. 14. 2. 14 | Hans Zimmermann u. Josepb Vollmer, | und Sl et V, K erfahren zum Kra]en | paguy, Brooklyn, V. St. l; Vertr. : Knoop, Pat.-Arwälte, Dresden. 6. 11. 13. | keitêverichluß für berablaßbare Gaslämpen, | handlung von Tuchen, insbesondere fest- | tenden Maschine ein / Frishoampfspeich-r | richtung zum selbsttätigen Etnregeln etner E nover-Döhren, Suthwiesenstr. 4. 21.10.13. | | 38 205. Charlottenburg, Sthlüter1tr. 52. 8. 7. 13] dem R vai E T E wechjeln- DipleIng, D Kagelmann, Berlin SW-68. 806. D. 27 489. Verfahren der Her- | besonders für Pießgas. Ferdinand Osen- | gewebten Tuchen, zur Erböhung ihrer | und hinter derselben ein Abdampfspeicher | mittleren Belastung bet gepufferten elek- E V. 64 076 : L 43a. 280114. Vorrihtung zum | V. 11823. E E Enedit Ghemule Me Paul Lieber- | 2. 4 1 Me. A AS j stellung von Gegenständen aus Schlacken. | berg, Berlin- Lichtenberg, Herzbergstr 24/25, | Elastizität unter Verwendung vonBisulfiten. | angeordnet ist. Heincih "Reisee, Hövel |trtichck-n Anlagen. Aktiengesellschaft s SGd 280 285. Lüftungsauffaß. Filipp | Bedrucken von Fahrkarten, Scheck3 oder | 46a, 280 2983. Pulverkraftmasine. | L. 40 047 mp Dlalanentie 0. 20 G TADS. SID S Nets uus G Jean P. Doanides, Athen, Griechenland; | 29. 5. 14. D. 9152 Ernst C. Lehmann, Guben, An der | b. Hamm i. W, Post Radbod, Zeppeiin- | B: own, Boveri «& Cie., Baden, Maff, Beszpróm, Ungarn; Veitr.: F. | Quittungen, National Registriex | Anton Friugs. Aachen, Minoritenstr. 10 | 49a 280 382, Selbsttätige Schal ans P E E für Verir. : Divl.-Ing. F. Collishonn, Frank. | 4a. 280 220. Halter mit Karabtner- | Jungfernbrücke. 7. 11.13. L 40 750. Mae D 211210 L 09 DOK Schwetz; Vertr.: Nobert Bovert, Mann- M dann R G. Fude, Pat. -Anwälte, Kassen Gesellschaft m. b. H., Berlin. | 3. 9. 13. F, 37 176. ' a RW boreitn für e rep hen G (ae die Pr gr die gee vie A eE H Ge C0118 M AR P 249. | 1, 11, 13. N. 14801 A6a. 280 341. Vorrichtung zum Ein-|& Johustou Machine Company, Ge Darbiivace “Eilro. und

E L E T R E

L

U Sa N M E O E E

furt a. M., Hanauerlandstr. 185. 29. 8 12. | haken und feitlihen Blattfedern zum Auf-| Sl. #280 268, Verfahren zur Her- | 15a. 280 265. Matci¡enauslösevor- | heim-Käferthal. 27. 6. 13. 24 20 f T E ) L Li S1f. 280 139. Anschluß - Aufhänge- N Ge, 280 143. Mit flüssigem Brenn- | 43a. 280 115, Negistrierkasse mit | führen des Brennstoffes bet Verbrennungé- | Pawtucket, Rhode Island, V. Sr. A.; | Bronzewerke Akt. Ges, Harburg a. E.

SLe. Sch. 46 314, Silo für Kohle Lupen p D e: Wagen- s eiae L C O die als | Bec er hal Sen E pt t ite Fan I Beda 2e fntitt Un: | LBa, und anderes Vassengut mit Zwischenböden. | und Stallaternen. Hermann Sehröier, | Matertal, ert Thode & Co., Ham- | maschinen. Mergenthaler SZezmaschiuen- | vorrichtung - fur ühlampenfafsungen, Y 1107 Veheizler Thermoslta geregelter | Druck- und Addierwerk, bei welcher kraftmaschinen. „Fng. 1 O 26 19 E, NE Schäffer & Co. Élscaderoaunlen: Johannisburg, ODslpr. 25. 12 13. burg. 31, 7.13. T. 18791. Oesterreich | Fabrik G. m. b. H., Berlin. 15. 6. 11. | Baldachine u. dgl., bet welcher der ÎIsolier- L Flüsfigkeitserhiger. Heinz August Dechler, | Typenträger des Druckwerks n i D Ehalttende n n Een E eien O Mare Seblert 9, Svuhles, De M ¿S L O: c nehmung, Duisburg. 24. 2. 14. S. 45 720. : 22,0. 18. M. 48 581. ___|nippel durch eine Klemmkappe gehalten VBerlin-Stegliß, Bergstr. 84. 25. 7. 13. | zugehörigen Organen seitlich verschiebbar | St. 19 037. E Pat Anwélte, Be (f S. 61 i E, M, a O 387, Steuerapparat Jur 85h. St. 18 523. Windkefselspülvor- | 4b. 280 273. Scheinwerfer mit einer| 8m. 280 369. Verfahren zur Her- | 5g. 278 006. Tabellenschreibvorrih, | wird. Peter Kleber, Berlin-Schöneberg, D. 63 111. ; sind. The National Cash Register | 46b. 280 118, Schtebersteuerung für | P. 27 197. S E M a fteio O uEwaser ienen A rihturg für Aborte. Nobert Stickdorn, | durch Brenngas und Sauerstoff erzeugten | stellung mehrfardiger Effekte in Gefpinsten | tung für Schreibmaschinen mit Ginrichtung | Bozenerstr. 11. 11. 10. 13 K. 56 406. 37b. 278 072 Hohlkörper und Ver- | Compauy. Dayton, Ohio, V. St. A. ; | Gaskraftma\chinen. Thomas F Fay Los O RES Zar 6 ci maschinen mit Dichtungsmanschettcn am Gartenstadt Meererbush b. Ostérath, Rhld. | Flamme als Lichtquelle Friedrih Krauß, | oder Geweben; Zus. z Pat. 277 497. | zum Ueberspringen beliebiger Spal'en. |2üf. 280 264. Verfahren zur RNest- fahren, zur Herstellung „von Hohlkörpern | Vertr. : Dipl.-Jna C. Fehlert G. Loubier Brooklyn, V. St. A. : Vertr. : F. Meffect Maschinenbau . Aftiouacian cine. } Steuerkolben. . Dugo Gille, Huckingen, T0 19: München, Corneliusstr. 22. 10. 3. 14.| Anselm Seinzel jr., Dittersbach b. Halb, |Underwood Typewriter* Compauy, | entlüftung von eleftr {hen Glüh!ampen. Zur Bildung von Hohlräumen in Eisen- | F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, u. Dr. Q Sell Pat.-Anwälte, Berlin | Marktredwißz v i Arr at E HiMeiLonE SQUIS SRanma les, R S6g. S. 38% 7384, Breitflrecker für | K. 58 154, stadt, Böhmen; Vertr : Dipl.-Ing. Dr. | New Ycrk; Vertr. : H. Licht, Pat -Anw., | Philips Metallglühlampenfabrik Aft.- betonrippendeckten. Burchartz Fireproo- Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 5. 9. 12. |8W. 68. 31. 1. 13 F. 35 3834. stroh MarttiebiA A E 51 Be 28. 9. 13 G. 40048. Aa Webstühle. Camille Sig, Nanspach- 46. 280 276. Sweinwerfer für| W. Karsten u. Dr. C. Wiegand, Pat.- | Berlia SW. 61. 12. 1. 13. U. 5070. Gef., Etndhoven, Holland; ¡Berix. : Bre fing Company, Inc., New Vork; | N. 13 621. 16b. 280 239. Vorrichtung zur | 49f * 280 A Uitof O E SDe. 280 301. Steuerung für doppeli- Wesseriing, Elsaß. 8. 4. 13. Motorwagen. Jean Galläy, Krontenex| Aawälte, Berlin SW. 11. 27. 3. 14. | 15g. 280 136. Ständer für Konzept- | G. Völlner, M Seiler u. (F. Maemede, Beitr. : Pat.-Anwälte Dr. Wirth, Dipl.-| 43a. 280 116. Vermittels eines Veränderung des Ventilhubes bei Vers baddei Gua Ech b E Sib tetall- wirkende, ventillose Pumpen mit s{chwin- 87b. S. 41 S858. Durh Druckwechsel | b. Genf; Vertr. : Dr. E. Graf v Neischacb, | B. 76 533. Oesterreich 23. 3. 14. halter, insbesondere für Schreibma|chinen | Pat.-Anwäite, Berlin SW. 61. 7. 12. 12. Ing, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt | Stufenhebels auf vershtedene Grundpreise | brennungskraftmascinen. Paul Heutschte bis E, - 14. 9 13 G1 E es gelenkig L oyes einander verbundenen bon einem Luftverdichter betriebenes Schlag- | Pat.-«Anw., Berlin W. 8. 28. 6. 13.| 8m. 280 370. Verfahren zur Her-| mit in wagerehter Ebene einstellbarer | P. 29 952. / a. Mt. u. W. Dame, Berlin S5W. 68. | einstellbarer Picisanzeiger. Omero Bac- | Nürnberg, Allersbergerstr. 167. 7. 11. 13. 49f 280 349 “Maschin : U E e O Belenipunkte QNE R gerät mit Auspufföffnungen im Sthlag- | G. 39428. Schweiz 30. 6. 12. stelung von haltbaren Leukopräparaten | Tragschiene für den Konzevthalter. Azolf |21f. 280 328. Anshluß- und Auf- 9. 8. 13. B. 73 455. 4 chiega, Mailand; Vertr. : Dipl.-Ing. G. | H. 64247. weißen von Äluminiu Boselaat len mt eiGretbt, während Die (Len Malen ¿vlinder. Siemens - Schuckert Werke | 4b. 280 319. Scheinwerfer mit zwei | indiaoider Farbstoffe ; Zuf. 4. Pat. 192 872. | Prosper von Eggis, Freiburg, Schwetz; | hängevorrichtung für Glühlampenfassungen 37b. 280 1983. _Verankerung von | Benjamin, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. |46b. 280 240. Anlaßvorrichtung | an Ran s S1 Haefäße ee elien enen n drehbaren FUHTUngen bin- und G. m. b, S., Siemensstadt b. Berlin. | abwechselnd etn- und ausscaltbaren Licht-| Farbwerke vorm. Meister Lucius &@ | Verir.: Dipl.-Jng. N. Fischer, Pat.-Anw., | und Baldachine mit von emer Klemms- Dübelbolzen für Gerüstträger; Zuf. z.| 1. 11. 13. B 74510. Italten 2 11. 12. |für Verbrennungskraftmaschinen. Sar esellschaft “e b E deli Ï D bergleiten. , Aladár Mendlik, Budapest ; 4. #4, 14 quellen. Fa. Robert Bosch, Stuttgart. | Brüning, Höchst a. M. 19. 10. 11. | Berlin SW. 47. 10. 7. 13. E 19368 |kappe gehaltenem JIsolier nippel; Zus. je Pat. 273 831. August Klumpp, München, | 43a. 280 146. Zum Antrieb eines | Peter Bagger Knudsen Kopenhagen: L 14 356 . b. H., Berlin. 10. 2 12. Vertr. : Dipl..Ing. Dr. P. Wangemann, 2) Zurücknahme von E f N J BIL ; F. 33 221. ; 15g. 280 137. Konzeptblattholt-r für | Pat. 280 Peter Klever, Verlin- Seidlstr. 11. 42 12. 13. K. 97 098. den Abdruck herbeiführenden Trieborgans | Vertr.: P. Müller, Pat.-Anw,, Berlin 506 “280 205. Auflösemascine mit E m E 9 4d. 280 130. Stcherheitsvorrihlung| Su. S280 132, Verfahren zur Nach- | Schreibmaschinen, bei denen da9 Konzept Schöneberg, Bozeneérstr. 11, 8,2, 14 37b, 280 236. Eiserner Gitterträger ; | von Rechnungsdruckvorrihtungen an WVer- | SW. 11. 25. 6. 13. K. 537 iimlaufenben Ausstrei Elûaeln grd e A E S - S Anmeldungen. für ekeftrisde Gasfernzünder; Zuf. z Pat. | ahmung von Webeeffekten auf Stoffen. | von etner Walze auf etne zweite Walze] K. 58 627. Zus z. Pat. 278 302. Wilhelm Hein. | brausmefsern dienender Schlüfel mit |46b. 280 241. Anlaßocrrichtung für | Mablgut dur RONTE Aae, bir L Es FAMERA, Geschwindigkeitsregler a. Die folgende Anmeldung ist vom |271 474. Betty Jeidel, geb. Hendel, | Manufakturen Gesellschaft N. N. | aufgewickelt werden kann. Max Kuhn, |22b. 280 190. Verfahren zur Dar- richs jr., Düsseldorf, Osistr. 154. 26. 3. 13. | einem Zählwerk, welches jede Benutzung | Verbrennungskraftmaschinen Jens Mor- Haiti r Sani Goes E G Motorfabrzenge Sanford_ Keith Patentsucher zurückaenommen. und deren minderjähriger Sohn Nudolf| Konschin, Serpukhoff b. Moskau ; Verte. : | Zürich, Schwetz; Vertr.: M. Schmeyz | stellung von stickstoffhaltigen Kondensations- H. 61 882. : des Schlüssels registriat. Autometo- | tensen Bukh, Horve, Dänemark: Vertr. : | a, M. M atnièrl tstr. 220. 18 10 E R Elatsford, S L 2s Det: 35a. S. 40330. Aufzug, dessen | Jeidel, Berlin, Am Johannistisch 1. Patentanwälte Dr R. Wirth, C Weihe, | Pat.-Anw., Aachen. 183. 1. 14. K 57 429. | produkten der Anthrachinonrethe; Zus. 237b. 280 333, OQuerbewehrung zur graph Részvénytarsasag, Budapest: | C. Nöstel u. R. H. ‘Korn Pat MAiwälte. S. 45 de E A. Rohrbach, Pat.-Anw., Erfurt. 15. 9. 12. Förderfeil zur Erhöhung der nußbaren | 11. 11. 11. I. 14119. Dr. Weil, Frankfurt a. M., W. Dame | Schweiz, 9. 1.14. ¿- Pat. 270 789. Farbwerke vorm. Herstellung ven stabförmigen, metall- | Vertr. : H. Heimann, Pat „Anw., Berlin | Berlin SW. 11. 1. 3. 13. B. 70872. | 50c "280 384. Gegen tas E O Varel ) Reibung um mehrere Treibscheiben ge-| 4g. 280 274, Schweißbrenner mit u. -Dipl -Ing. T. N. Koehnhora, Berlin | L5i. 280364. Kopicrmascine; Zus. | Metster Lucius & Brüning, Höchst bewchrten_ Cifenbetonkörpern; Zus. 3. | SW. 61. 16. 8. 13. K. 55 834, Ungarn | 46b. 280 342. Geschwindigkeitsregler leerungsénde fi pe “Min tatt Wer O 63e. 280 249. Borrichtung zur Unter- {lungen ist. 26. 3. 14. Sauerstoffinjektor; Zus. z. Pat. 267 825. |SW. 68 7. 3. 14. M. 55 398, z. Pat. 262870. Fa. F. Soenneckea, ja. M. 19. 3. 13 F. 36 171. 5 Pat. 237 726. ODipl.-Ing. Izil Behr- |26 8. 12. für Kraftfahrzeuge. Theodore Douglas Einlausgoise tir Sus ctien IEgen E bringung des Klappendeck8 von Krafte b. Wegen Nichtzahlung der vor der Er- | Eifar-Werkzeuge G. m. b. H., Cöln. |8u. 280 134. Verfahren zur Erzeu- | Bonn a. Rh. 15. 3. 13. S. 38 521. | 22h. 280 376. Verfahren zur Her- manu, Berlin, Golzstr. 17. 7. 4. 12. | 43a. 280 1.47. Geldaus8zahlvorrichtung, | Scarboro, V. St. A. ; Vertr. : Dipl.-Ing. | Delié : Villach: N E g 4 iy fabrzeugen ee der Pintezwand des Wagen- teilung zu entrihtenden Gebühr gelten14 6. 12 _ W 39 897. gung von gemusterten Gffeften auf Baum- | 16. 280 L82. Verfahren zur Ge- | ellung von Lacken aus Nitirocellulose oder B. 66 959. j bei der die Münzen einzeln dur in der | C. Fehlert, G. Loubier F. Harmsen, Ä Pat a Ei urt "99 10 13. D. 29 N Faens. n Base E E folgende Anmeldungen als zurückgenommen. | 4g. 280 320. Gebläsebrenner mit | wollgeweben. Deberlein& Co., Wattwil, | winnung eines baltbaren, trockeren und | Harzen. Chemische Fabrik Buckau 37f. 280 194. Kaminaufsaß aus | Zahlvylatte angeordnete Mitnehmer aus- Büttner u. E. Meißner Pat.- Anwälte, Oesterrei R 13. E E b. Halle a. S, u. Zus Küster, E3d. S. 61 844. Abscheideelement | einem um das Mischrohr angebrachten |St Gallen, S{bweiz; “Vertr.: Pat. An- | dauernd ftreufähigen Düngemittels aus | Abteilung Dubois «& Kaufmann, mehrteiligen Schichten. Joseph Schwend | gestoßen“ werden Geldzahlmaschinen | Berlin SW. 61, N R612 Qi 5Oc. 280 285 Ny ih i Derlin, Königgräyersir. 82. 21. 12. 12. für Vorrichtungen zum Entölen und Ent- |Ringraum zum Vorwärmen des Sauer- | wälte Dr R Wirth, Dipl. - Ing C. | Melasseshlempe und Superphosphat. Me- } Vannheim-Rheinau. 31. 7. 13. C. 23 708. & Cie. Straßburg i. Eis. 31. 12. 12. | Gesellschaft m. b. H., Berlin. 31. 12. 12. | 46c, 280 152. Brennstoffveatil: Zus. [ Sieben und Zerklei : a x g bn Lt s E e : ce wässern von Dampf. 20. 4. 14 Ven |stoffes. „Autogen“ Werk für autogene | Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. | laseschlempe G. m. b. H., Berlin. | 22h. 280 377. Huzlacke Badische Sch. 42 768. j G. 38 190. ¿. Pat. 278 081. Hans Henrik Vlarhe. | Mishdüngem, Salzen, Krtstellag bat? | GIC. T8380 S888. St&upvorrichiung für neuem bekannt gemaht in H. 66 995. Schweifß: - Methoden G. m. b H., su. W Dame, Berlin SW. 68. 21. 11.13.18. 8 13. M. 55267. L Aailin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen 29a. 280 195. Verfahren zum Kühlen | 43a. 280 238. Sortiervorrihtung für | Kopenhagen, Dänem. ; - Vertr. : Paul Aktien-Gesellschaft de Me E i dgl, AOI Rae. Veinrich Oeft, „Babven- 21c. S 64426. Vorrichtung zum | Berlin. 4 3. 13. A. 23 605. H 64 376. 16. 280 227, Verfahren zum Färben | a. Rh. 25. 1. 13. B 70 374. von Gelatine oder ähnlichen Stoffen. | Münzen, bei der diese in shrägen Kanälen Müller, Pat.- Anw., Berlin S8W. 11 Produkten Fabrik Po E L 280 4 E Leeranlassen eleftrisch angetriebener, unter | Sc. 280 221. Z- förmtges, schmiede-|8n. 280 367. Verfahren zur Erzeu- | und gleicbzettigen Aufschließen von Guano |24b. 280 140. Herd- oder Muffel- Maurice Kind. Camden, V. St. A.; | entlang rollen, aus denen sie durch seitlich |19. 6. 13 B. 73528. Es u Ad f P R, QAS, 280 R Gederndes Rad. Druck stehender Kompressoren und Pumpen ; | eisernes Eckstück für Stollenausbau Nichard | gung von Tanninbuntägen mit Küpen- | o. dgl. mittels Schwefelsäure. Chemische | ofen mit Feuerung für flüssige Brenn- Vertr. : Dipl.-Jng. Dr. W. Karsten u. | angebrachte Oeffnungen heraustallen. Fritz | 46e. 280 153. ZündvorriWtung für darf Stettiverstr 1, B E rannel Pazos, Darcelona, Span. ; Zuf. z. Pat. 272139. 14. 4. 14. Von | Thiemaun, Buer i. W. 21. 12. 13.| farbstoffen. Kalle « Co. UAfkt.-Ges , | Fabriken vorm. Weiler-ter Meee, | stoffe. Gebrüder Pierburg, Berlin. Dr. C Wiegand, Pat. Anwälte, Berlin Döhle, Berltn, Magdeburgerstr. 5. Kraftfahrzeuge, mittels w-lcer die Zündung 50c. 280 386. M tertal-Auft E E S Dipl-Ing. Dr. L. Landenberger, neuem befannt gemacht in H. 67 037. T. 19 268. 4 ¿ Biebrich a. Rh. 7. 3. 14. K. 58 081. | Uerdingen a. Rb. 2%. 7. 13. C 23691. 22. 2. 14. P. 32482. ÎIW. 11. 17. 10. 12 K. 92 861. 17. 9. 13. D. 29 542. wahlweise entweder durch Webselstrom vorrichtun für Schleud nbi es R, Berlin S «Gl E LE A 33a. D. 28596. Swlauchförmiges | Ga. 280 131. Mälzereiverfahren. Dr.| Su. 280 371. Verfahren zur Erzeu- | L7b, 280 327. Vorrichtung zum felbst-| 24e. 280 141. Wärmeofen; Zus. z. 39a. 280 196. Vorrichtung zum Efn- | 43a. 280 337. Nechnungsdruckvorric- | oder durch den Gleichstrom einer von der- Bes, \ Berli : Großb aa Sgr P 32 059. Spanien, 13 12 12. i Shi1mfutteral. 13. 7. 14. Reinhold Kusserow, Sachsenhausen, | gung roter unlösliher Azofarbstofe auf | tätigen Aufzeichnen der Anzahl und Dauer | Pat. 267090. Eickworty & Sturm fassen der Kork\cheiben von Flaschenver- tung für Verbrauhsmesser, bei welcher die | selben Stromquclle gespeisten Sammler- 6 Q A St. 18 386 A QAO, FIO BBA, GleUsugvorritung 42g. P. 31747. Verfahren zur | Mark. 1. 4. 14. K. 58 421. der Faser. Farbwerke vorm. Meister | der Züge bei Giszellen. A1bert Kuüppel, |G. m. b. H,, Dortmund. 25. 1. 14, [{lußkapseln mit Zelluloid o dgl. Georg | Nullstellung der Zählräder felbsttätia beim | batterie bewirkt werden facn. The Lo- |51c. 280 297. M kir str Ar BALT mit, pagledigen U. Ao Herstellung von Spielplatten (Schall- | 6c. 280 269. Verfahren zur Herstellung | Lucius & Brüning, Höchst a. M. | Solingen, Schlachthofstr. 28. 31. 5. 14. |E. 20032. Z Test, Göôln-Sülz, Weyertal57. 1.6.12. | Schließen einer die Formulareinführung | comobile Company of America. Whee- | Erzeugung der Töne ia d Ee 4 S. Doodeih Company, New So platten). 22. 5. 14. Von neuem befannt | von Kristallikören und Kristallbrannt- | 18. 6. 13. F. 36 695. K. 59 048. , A 25b, 280 229. Klöppel mit Spulen- 2B. 39 870. gestattenden Tür des die Vorrichtung um- | ling, South-BVirginia u. Bridgeport Conn Wilbelm Carl S bae Schwi s Dhoge (pas LiER Dipl.-Ing. G. Resel, Pat -Anw., gemacht in P. 33 420. weinen; Zuf. z. Pat. . 277 936. Ulrich |D, 280372. Verfahren und Ein- |U9a. 280 138. Klemmstück für Eisen- | bremsung. Rittershaus e Vlecher, 39a. 2830 216. Verfahren zur Her- | \chließenden Gehäuses erfolgt. Heinrich | V. St. A. ; Vertr. : K. Hallbauer u Divl- Ld ba P Schmidt En Hamburg. 24. 10. 13. G. 40227. f Das Datum bedeutet den Tag der Be- | Wegener, Berlin, Regensburgerstr. 14. | richtung zur Herstellung von Ringbürsten | bahnshienen aus zwet gegenetnander ver- | Barmen-Unterbarmen. 2 7. 13. R. 38 290. stellung von Gegenständen aus Gelatine, | Klüffendorf, Charlottenburg, Kaiserin: Ing. A. Bobr. Vat „Anwälte Berlin Pat.- Anwälte ‘ula S T GAd. 280 D5L. Federnder metalliïder fanntmaung der Anmeldung im Reichs- | 6. 10. 12. W 40701. ___|durch Ausftehen aus einem Block lofer | spannten Teilen. Vahubvau-Bedarfs. |25b. 280230, Spigenklöppelmaschine; Kasein und ähnlichen plastishen Massen. | Augusta-Allee 75. 6. 8. 13. K. 55 735. |IW. 11. 26. 9 12, L. 35 165. S. A E SIETUN 05 08, 10, 8.13. reifen. Lem „Horace Schoonu over, anzeiger. Die Wirkungen des einstreiligen | 6f. 280 132. Faßreiniaungsmaschine | zusammengepreßter Borsten. Heivrich | Wesellshaft m. b. H, Prag; Verix. : | Zus. z. Zus.-Patent 269 309. Fa. Wm, Julius Stockhausen, Crefeld, Bâder- | 43b. 280 148. Feststellvorrihtung für | 46e. 280 242. Zündterze. Andreas | 51e. 280 298 Wirbel für Sait C Bend Da a L Ds Schutzes gelten als nicht eingetreten. mit Spuaundlochrziniger. C. A. Neu- | Rieger, Aalen, Eberhardstr. 12. 1. 8,13. | F. Schwenterley u. Dipl. -Ing. A. Drot1h, | Reifing, Barmen. 12. 1. 13. M. 37 127. pfad 25. 28. 8. 12. St. 17634. den Wiegebalten bet selbstkassierenden | Veigel, Stuttgart. Cannstatt, Bismarck- instrumente Pobert. eg R D Behlel, Pat. Anw. Berlin SW. 61. 3) Versagungen. becker, Offenbach a. M. 26. 7. 13.|R. 38 481. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 16. 4. 14. |25b. 280 231. Kiöppelmaschine mit 39b, 280 111. Verfahren zur Her- | Wagen. Josef Paupa u. Gustay F. trans (9. 21.11. 13.0. 24061... IMarbürgerste 17 10.118 T 77157 L 13. E G ; gung N. 14 545. 19. 280373. Sraubenlose Fest-|WB. 76801. Oesterreich, 20. 10. 13. Einrichtung zum Etnrücken stillgesetter stellung von Kunstshwamm. Philipp | Hochriem, Chicago; Vertr. : H. Wiegand, | 46c. 280 220. Arbeitszvlinder für | 52a SSO DAS Fräuselanve (i 106 68d. 280 351. Auf seine Nabe oder Auf die nachstehend bezeichneten, im|T7c. 280 174. Verfahren zur Her- | stellung von fernrohrartigen ineinander ge-| 19a. 280 183. Eiporihtung zur Be- | Klöppel mittels ein- und auss{chwenkbarer Nöder-Bruno Raabe Akt. Ges, Wien ; | Nehtsanw., Berlin W. 35, 11. 1. 13. Verbrennur gëtraftmaschinen. Carl Grun- Nähmaschinen The ‘Breit Ge Fur Achse ausgezwängter Radkörper mit hoblem Reichsanzeiger an dem angegebenen Tage | stellung von Blehen mit Hohlrivpen. | \hobenen Metallrohren, insbesondere für | festigung von Eisenbahnscbienen auf eiser- | Treiberflügel. Roseudahl & Bouscher, Vertr. : Dr. L, Wenghöffer, Pat.-Ariw., | P. 30 130. wald, Bredeney, Essenerftr. 116. 19. 1. 13. | turing Compauy, N O L nate Speichenstern aus Ble. Rudolf Krouen- befannt gemahten Anmeldungen ist ein | Universal Metal Lath aud Pateut | Besenstiele. Paula Färber, Elberfeld, | nen Querschwellen unter Zwiichenschaltung | Schwelm i. W 283. 1.13. R. 37 202. Berlin 8W. 11. 11. 10. 13 R. 38 967. | 44a. 280 149, Sÿhbnalle, bestebend | G. 38295 b Os B Ss A n Va Jonn., | berg, Dbligs, Nbld. 2.2. 13. K. 53 836. Patent versagt. Die Wirkungen des einft-| Company, Jersey City, V. St. A.;|Sese-berastr. 15. 19. 4 14. F 38687 | eines elastishen Unterlagsblocks. Karl |25b. 280 232. Flecht- und Klöppel- Oesterreich 20. 10. 12. für den Anspru 1. | aus zwei drehbar zusammenhängenden, | 46e. 280 271. Zylinder für Ver- Dipl.-Ina. A. Bohr. Le Nuwälte. GTe. 280 S89. Federnder Radreisen weiligen Shu8es gelten als nit ein- | Vertr.: C. G. Gseli, Pat.-Anw., Berlin, |9. 280 374 Klupbenptnsel. Simon | Tenka, Sofi1, Bülagarien; Vertr. : Pat.- | maschine mit in den Gang eingrelfenden 9H, 280 144, Verfahren zur Her- | rahmenförmigen Klemmbügeln. Ernst brennungskraftmaschinen. Karl Schwarz Berlin Qr L R Ms z 20 0e mit an vannbaren Drabtdügein aufge getreten. SW 61. 22. 10. 12. U. 4975 Heid, Pinselfabrik, Nürnberg. 12 5. 14. | Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing C. | Steuergabeln für die Klöppel. .Fa. Wilh. ltelimg elastisher und plastisher Massen Schneider, Lüdenscheid: 22. 1. 14. | Nürnberg. Reichelsdorferstr. 39. 11.10 12 | 52a. 280 299 Stichst e S qn gtem Svannreiten. Franz Stegemanm, 14f. S. 37143. Steuerung für|Tc. 280 175. Verfahren zur Her-| H 66 446 Weihe, Dr. H. Werl, Frankfurt a M,, | Körting, Barmen. 10. 1.13. K. 53 641. aus Glyzeringelatine. Julius Stock | Sch. 45 955. S. 42 121, E Miboadines E ite vorrichtung Côpemck, Kaiserin Auguste Viktoriafir. 1. Damvffördermaschinen. 6. 10. 13. stellung von Gitterweik für Eisenbeton.| 10a. 289 224. Einebnungsvorrich- | u. W Dame, Berlin 8W. 68, 20. 9. 11. |25c. 280 378. Maschine zum Be- hausen, refeld, Bäckerpfad 25. 21.12.12. | 45a. 280 150, Zur Fortbewegung von |46c. 280 294. Kolbenküblung für wärtönäben : “E T E Nück- | 19. LI. 13, St. 19165. Slc. Ñ.42466. Verfahren zur Her-| Fabrik nietloser Gitterträger, Akt.-| tung für liegende Koksöfen mit einem auf | T. 16 653 \sptnnen von Röhren mit längerer gerad- oe Bodenbearbeitungs - Maschinen auf dem Verbrennungskraftmaschinen. J. Frerichs | H. Mundios & «s En E 63i, D280 35D. Freilaufnabe mit Gegen- stellung von Kernstügen, deren mit den | Gef., Düsseldorf. 23. 3. 13.. D. 28 586. | der Einebnungóstange verschiebbar ge- |19c. 280 184, Pflasterhandramme | liniger Bohrung. Hermann Deppermann, di 280 197. Verfahren zur Be- | Aker, zur Bodenbearbeitung selbst und | & Co. Akt.-Ges., Osterholz-Scharmbeck. 13.2 14, M. 55 1 E tagdedurg=I. tretdremse für Kabrrâder rend äbnliche beiden Tragplaiten aus je cinem Stück| 7c. 280 176, Verfahren zum Formen | lagerten Klinkengesperre, Sächsische | mit cinem an einem Stüßkörper hohwind- ! Nowawes-Neuendorf. 20. 6, 12, D, 27143, handlung von synthetishen, dur Poly- | zur Uebernahme und Nuybarmachung eines 120. 12, 12, R. 36 979, E Agende; Zuk d, Pat. 231 567. Deutsche s Fahrrad-Fabriken

Bat ars É S E B e A Zsr S Bie E P A O wf AE f A0 E E I S R

De E r R E E Epe mt E ea E R He LULI Fieber (S t ER A 8E De