1914 / 259 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E I TREIN

[iedeka

zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte.

Dichtungs- und Packungsmaterialien, Wärme- shuÿ- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate.

- Düngemittel.

- Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Schlosser- und Schmiedearbeiten, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeshläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Faffsonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Land-, Lust= und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile.

Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Garne, Seilerwaren, Netze, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. Bier.

. Weine, Spirituosen.

. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen=- und Badesalze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlihen Metallegierungen, echte und un- echte Shmucksachen, leonische Waren, Christbaum- schmudck.

Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnische Zwedcke.

Schirme, Stödcke, Reisegeräte.

. Brennmaterialien.

- Wachs, Leuchtstoffe, technische Öle Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flehtwaren, Bilder- rahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur- zwedcke.

. Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Feuer- l[ösh-Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Ban- dagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, - optische, geodätische, nau- tishe, eleftrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kon- troll- und photographishe Apparate, -Fnstru- mente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall=-, Garten- und landwirtshaftlihe Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora- tion8materialien, Betten, Särge.

25. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. 26a. Fleisch- und Fishwaren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milh, Butter, Käse, Margarine, Speise-

öle und -fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zudter, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- ditorwaren, Hefe, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- waren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrika- tion, Tapeten.

Photographische und Druckereierzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände. Porzellan, daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besaßartikel, Knöpfe, Spitzen, Stickereien.

Sattler-, Riemer=-, Täschner- und Lederwaren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kon- torgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen.

Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash= und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernung8smittel, Rostshußmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, werksförper, Geschosse, Munition. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigaretten papier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe. Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirkstoffe, Filz.

und Fette,

Ton, Glas, Glimmer und Waren

Feuer-

D. 12927.

199695.

18/12 1913. Fa. Gebrüder Diel, Cöln a. Rh. 23/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Posamenten und Knöpfen, Großhandlung für Kurzwaren, Spißen, Be- säße und Weißwaren. Waren: Näh-, Stick-, Strick- und Häkelseide, Garne, Zwirne, Gurten, Bänder, Lizen, Kordeln, Korsett- und Schuhriemen, Gummibänder, Gummifordeln, Gummilißen, Hosenträger, Strumpf- halter, Sockenhalter, Handschuhhalter, Schirmbändchen, Gummigürtel, pharmazeutishe Gummiwaren, Armblätter, Drucknöpfe, Kragenstüßen, Gummiringe, Uhrschnüre, Kneiferschnüre, Westenshnallen, Fingerhüte, Finger- schoner, Nähringe, Beinringe, Gardinenringe, Gardinen- band, Nadeldosen, Zentimetermaße, Fischbein, Kleider- bleie, Plombenband, Taillenshließen, Hasftenband, Taillenstäbe, Korsettfedern, Hüftfedern, Planchettes, Haarneze, Haarwickel, Haarbinder, Schneiderkreide, Stopfeier und Pilze, Strumpfbandschlösser, Strumpf- schuß, Strumpfhalter-Mechaniques, Wäschebandschlöjsfer, Huthalter, Knotenhalter, Kragenhalter, Krawattenhalter, Schubborten, Kleiderstop, Wäschebuchstaben, Mono- gramme, Knöpfe, Tressen, Besaßborten, Verschnürungs-

artifel, Posamenten, Besäße und Stickereien, Rüschen, Spihen, Tülle, Schleier, Hut- und Armflore, Spiten-= stoffe, Stickereibesäße für Wäsche, Kragen für Blusen und Jaketts, Blusen, Untertaillen, Kinderläßchen, Madeira- stickereien, Herren-, Damen- und Kinderkragen und Man- schetten, Serviteurs, Chemisettes, Unterröcke und Schürzen, Taschentücher, Handtücher, Seiftücher, Frottier- handshuhe, Frottierhandtücher, Badetücher, Badehauben, Pelzwaren, Samt-, Seide-, Woll- und Baumwollstoffe, Futterzeuge, Gürtel, Gürtelbänder, Gürtelschlösser, Hut- nadeln, Hutnadelspißenshuz, Kämme, Haarshmuck, Knüpfschälhen, Binder, Damenschleifen, Krawatten, Schärpen, Busenkrausen, Pompadours, Schals, Hals= tücher, seidene Taschentücher, seidene Ziertaschentücher, Kragenschoner, Brustschüßer, Fransen, Schirmbändchen, Zopfhalter, Handschuhe, Handschuhhalter, Korsetts, Unter= zeuge, Rockhenkel, Etiketten, Taillenbänder mit eingeweb- ten Namen, Knopfformen, Kreppe,- Deckenstoffe, Häub- chen, elastische Hutbänder, Stramin, Schirting, Chiffon, Hemdentuch, Kleidermull, Leib-, Tish-= und Bettwäsche, Köper.

199696. K. 27053.

Grybsa

9/2 1914. Franz Kathreiners b. H., Hamburg. 23/10 1914. Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren-, und Landesprodukten-Handel en gros, Nahrungsmittelfabrikation. Waren: Kl. Ackerbau- und Gärtnereierzeugnisse. Tiervertilgungsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. . Chemische Produkte für photographishe Zwecke. . Blechwaren. Farbstoffe, Farben. Seilerwaren. Packmaterial. Gummi. . Brennmaterialien. . Wachs, Leuchtstoffe, technische Öle und Fette, Schmiermittel, Benzin. . Kerzen, Nachtlichte. Waren aus Holz, Kork. Haus- und Küchengeräte. . Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. . Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und -fette. . Futtermittel. Papier, Papier- und Pappwaren. Drudereierzeugnisse, Spielkarten. Porzellan, Glas und Waren daraus. Billard- und Signierkreide. Kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch und Bleichmittel, Fleckenentfernungsmittel, Schleifmittel. 37. Steine, Kunststeine, mittel. 39. Säcke.

9h. 199697.

(esas0o

Saville,

26e.

Nachfolger G. m.

Materialwaren-= JFmportgeschäft,

Kon-

Pech, Holzkonservierungs-

26/11 1913. Vernon Berg- straße 38.- 23/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Export-, Jmport=-, Agentur- und Kommissionsgeschäst. Waren:

Kl.

3a. Künstlihe Blumen.

4. Beleuchtungs-, Heizungs=-, Koch=, Kühl-, Trocken und Ventilationsapparate, Bade- und Krlosett anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Toilettegeräte, Pußmaterial. Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel. Dichtungs- und Packungsmaterialien, shuß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

.c. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Kleineisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Ketten, Reit- und Fahrgeschirrbeshläge, Schlitt- schuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Wasserfahrzeuge, Fahrräder, Automobil und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile.

Blattmetalle.

Därme.

Beizen, Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel. Seilerwaren, Netze, Drahtseile. Gold-, Silber-, Nidckel- und Waren aus Neusilber, Britannia Metallegierungen, echte und unechte sachen, Christbaumschmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und für technische Zwedcke. Technische Ôle Fette, Schmiermittel. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniztwoaren. Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- uŸþ Feuer- lö\ch-Apparate, -Fnstrumente und Geräte.

. Elektrotechnishe Kontrollapparate. Maschinen, Maschinenteile, Schläuche, Haus-= und Küchengeräte, Garten=- und landwirtschaftlihe Geräte. Särge.

5. Musikinstrumente,

26c. Tee. Papier- und Papptvaren. Kunstgegenstände.

Porzellan, Ton, Glas und Waren daraus. Knöpfe.

Schußwaffen.

Rostshuzmittel, Puß- und Poliermittel, Schleif- mittel.

Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Feuerwerksförper, Geschosse, Munition. Wachstuch.

Uhren und Uhrteile.

Solingen,

Pinsel, Kämme,

Wärme

Aluminiumwaren, und ähnlichen Schmuc- Waren daraus

und

Treibriemen, Stall-,

deren Teïle und Saiten.

199698.

Jdealisf

11/4 1914. William Prym G. m. b. H., Stol- berg/Rhld. 23/10 1914.

Geschäfts8betrieb: Metallwarenfabrikation und Ex- portgeschäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete un- edle Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Aluminium- blech, draht, -band und Stangen, verzinnte Waren, Kleineisentvaren, Drahtwaren, Blechwaren, Aluminium- waren, Zelluloidwaren, Blechornamente, mechanisch be- arbeitete Fassonmetallteile, Beschläge, Türschlösser-Be- standteile, Türschilder, Riemenverbinder, Gurthalter= schuhe, Lampenbestandteile, Maschinen und Maschinen- bestandteile, Druckereierzeugnisse, Schilder, Buchstaben, Drukstöcke, Kartonagen, Toilettgeräte, Nadeln, Haar= pfeile, Fischangeln, Beinpfriemen, Navelbüchsen, Splinte, Musterklammern, Haken und Augen, Schlingen, Korsett- und Doppelösen, Schuhösen und Agraffen, Schuhknopf- befestiger, Schnallen, Taillenbandschließen, Taillen- und Korsettstäbe, Taillen- und Korsettschließen, Taillenver- shlüsse, Rockverschlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleiderrasfer, Kleiderhalter, Shuh- und Handschuh- knöpfer, Lockenwidckler, Ketten, Ringe, Skripturenhaken, Karabinerhaken, Falousiegarnituren, Briefklammern, Klemmerhalter, Rockhenkel, Kolporteurbüchsen, Reise- necessaires, Fingerhüte, echte und unechte Shmucksachen, Posamentierwaren, Besazartikel, Knöpfe, Spißen, Stike- reien, Kragenstüßzen, Teppichstiste, Reißbrettstifte, Maß- stäbe, Schreibfedern, Federhalter, Bleistifte, Federbüchsen, Mundharmonikas, Uhren und Uhrenbestandteile.

P. 13158.

199699. K. 27204.

Goldkringel!l

26/2 1914. Franz Kathreiners Nachfolger G. m. b. H., Hamburg. 23/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren-, Materialwaren- und Landesprodukten-Handel en gros, Jmportgeschäft, Nahrungsmittelfabrikation. Waren :

26e.

E b. H., Berlin-Weißensee.

|. Ackerbau- und Gâärtnereierzeugnisse. 2. Chemische Produkte für medizinische und hygie

Glühfkörpern.

e Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und

-[ette.

:. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zudcker, Sirup, Honig, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

1. Kakao.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel. Pappwaren.

Drutckereierzeugnisse, Spielkarten.

Porzellan, Glas und Waren daraus.

Billard= und Signierkreide.

Kosmetische Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Puß- und Poliermittel (ausgenommen für Le der), Schleifmittel. Zündwaren, Zündhölzer. Steine, Kunststeine, Pech, mittel.

Tabakfabrikate.

Säcke.

Holzkonservierungs-

199700. G. 16614.

Glüh örper

6 R E E 21/7 1914. Gasglühliht-Werke „Phönix“ G. m. 23/10 1914. Herstellung und Glühlichtkörper,

Vertrieb von Glühlicht

Geschäftsbetrieb: Waren:

nische Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Prä- strümpfe, Glühlampen, Garne und Gewebe für Glühlicht

parate, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Des infektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebens- mittel. Schwämme, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft liche und photographische Zwecke. 9f. Blechwaren. Farbstoffe, Farben. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Vederpub- und Lederkonservierungsmittel, Appre tur- und Gerbmittel, Bohnermasse. Seilerwaren. 9. Packmaterial. »þ. Weine, Spirituosen. . Mineralwasser, alkoholfreie Getränke. Gummi. . Brennmaterialien. . Wachs, Leuchtstoffe, technische Öle und Schmiermittel, Benzin. …. Kerzen, Nachtlichte. Waren aus Holz, Kork. Haus- und Küchengeräte. Fleisch- und Fischwaren, Fleischextrakte, Konser- ven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

0D... 01. e... 234212. 0) 0.

22/4 1914. Lindomaltwerk G. M: D. H, Crefeld. 23/10: 1914;

Geschäftsbetrieb: Herstellung diätetisher Nährpräparate. Wa ren: Ein diätetishes Nährpräpa- rat:

eo (ooo. ehe 212 Bo B 13 1 0B B e

29972.

199703. B.

Speedwell

21/4 Friß Barth, Barmen. 23/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Gummiwarenfabrik, Export- und Jmportgeschäst. Waren: Strumpfwaren, Trikotagen, Bekleidungsstücke, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Strumpf- und Sockenhalter, Handschuhe, Haken und Ösen, Beschläge, Schnallen, Gummi, Posamentierwaren, Besaß- artikel, Knöpfe, Spißen, Stickereien, Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren.

2, 199704.

JABETTA

26/6 1914. Dr. Th. Knapp, Basel. Vertr. : Pat.- Anw. Dipl.-Fng. Dr. Dagobert Landenberger, Ber- lin SW. 61. 25/10 1914;

Geschäftsbetrieb: Apotheke. tische Präparate.

1914. Fa.

K. 28052.

Waren: Pharmazeu-

körper, Glühstrumpfträger.

26e.

straße 11.

Nahrungs- ersaß, fette, Fette, | Kakaopräparate, tische Nährmittel, Tee, Backpulver, Puddingpulver, Weine

199702.

: CGECT

E

0.00 0.0.0.0... 0.0.4, 8

199701. L. 17505.

„Raspel“

1914. Albert 23/10 1914. Herstellung und Vertrieb von Waren : Kaffee, Kaffee Kaffeesurrogate, Butter, Speiseöle und Speise Margarine, Schokolade, Kakao, Schokolade- und Konserven, Gelees, Fruchtsäfte, diäte

19/9 Loeber, Magdeburg, Hansa- Geschäftsbetrieb: und Genußmitteln.

und Spirituosen, Malzextrakte, Fleischextrakte, Essig Senf, Mehle und präparierte Mehle, Mehle mit Zu saß von Schokolade und Kakao, Hafermehl mit und ohne Zusaß, gequetshter Hafer mit und ohne Zusaß von Schokolade und Kakao.

L. 17324.

*

Erftöfile deistunes/älutgfeit

U CA

0707.707017. 000 0 0,0 v4

ehe Bo. R. LACTFCFTHCHCATICI C

Für Kinder

Gebrauchs-Anweisung. 2-3 ma! täglich ! Teelöffal vall.

Für Erwachsene 2-3 mal! täglich 1 Easlöfte! roll in kaiter oder

lauwarmer (nicht heisser) Milch in Kaffee, Tee. Bier, Suppe und dergl. oder konzentriert

oooooo. Tofe ls

K Fiasche oder Buchse M190. #Alasche oder Buohtse M 1.

0840707470707... 07.107. +001 01 2e Beo o o e eR che

199705. K. 28264.

Honixfliegenfänger

3/8 1914. Fr. Kaiser, Waiblingen. 23/10 1914. Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: Chemische Produkte für hygienishe Zwecke, Harze, Kleb=- stoffe, Fliegenfänger aus Papier, Fliegenfallen aus Glas.

199706. L. 17648.

„Citocid“

Dr. Albert Lang, Karlsruhe

17/6 1914. Prof. i/B., Westendstr. 29. 23/10 1914. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb che- mischer Produkte. Waren: Mittel und Vorrichtungen zur Vertilgung von Pflanzenschädlingen, Zündhölzer, Zündhölzer zur Entwicklung von Dämpfen für Jn- sektenvertilgung, Heizpatronen, Patronen in Oblaten- und Zylinderform mit Heizmasse, Gestelle zum Tragen, Hängen, Einseßen von Heizpatronen.

Ma

| E F

f D E A

199707. 13581.

Plaut & Co., Berlin. 23/10 1914. Export- und FJmportgeschäft. Waren: Unterkleider aus Seide, Wolle, Baumwolle, Leinen und Ramie, Befkleidungsstücke, Strumpf-Wirk= und Webwaren und Trikotagen, insbesondere Unterjaken, Unterhosen, Strümpfe, seidene, halbseidene, wollene, halb- wollene und Baumwollene Stoffe.

27/6 1914. Geschäftsbetrieb:

199708.

Tausendschön

4/6 1914. Fa. Moriß Rosenthal, Berlin. 1914. :

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Herren-, Damen und Kinderwäsche, Schürzen jegliher Art. Waren: Herren-, Damen- und Kinderwäsche, Schürzen, Sticke- reien, Wäschetuche.

R. 18875.

23/10

W. 19628.

9b. 199709.

Arfhur

Weyersberg, Kirshbaum & Cie. Actien- Waffen und Fahrradteile, Solingen.

9/7 1914. Gesellshaft für 23/10 L9TA

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Waffen, Fahr- radteilen und Haarschneidemaschinen. Waren: Haar schneidemaschinen.

J. 7360.

13. 199710.

24/7 1914. William Janowikß, Berlin, Oranien burgerstr. 58. 23/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Lederpußzartikel, Wichse. Waren : Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservie- rungsmittel, Appretur- und Gerbmittel, Bohnermasse.

13. 199711. S. 14706.

Schuhputz 4

5/2 1914. „Selmin“ Fabrik Chem.-Technischer Pro- dukte Hermann Jack, Berlin-Tempelhof. 23/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb he- misch-technischer Produkte. Waren: Lederpuß und Lederkonservierung83mittel. 199712.

16a. 4 11723.

Patzen

17/0 1914. Actien-Brauerei-Gesellschaft Friedrihs- höhe vormals Paßtkenhofer, Berlin. 23/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Brauerei und Biervertrieb. Wa- ren: Biere aller Art, bierähnliche Getränke, alkoholfreie Getränke, Wein, Apfelwein, Liköre, Spirituosen, Mine- ralwasser, Limonaden, Milch, Sauerbrunnen, Gerste, Malz, Hopfen.

A. 11578.

rung S Nation

13/5 1914. Apparate-Fabrik Fromme G. m. b. H,,

199713.

—__—_

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Feuerlöschern. Waren: Feuerlösher nebst Zubehör- teilen, insbesondere auswechselbare Patronen.

199714. W. 18566.

22a.

i: Ostyén CGompress

13/1 1914. Ungarn: Winter & Söhne, Pöstyén (Ungarn). Vertr. : Anwälte C. Fehlert, G. Loubier, F. A. Büttner u. E. Meißner, Berlin SW. 61. 1914.

Geschäftsbetrieb: Badeunternehmen. Kompressen, Verbandzeug.

12/12 1913. Alexander Pat.- Harmsen, 23/10

Waren:

23. 199715. B. 31032.

19/6 1914. Badishe Masthhinenfabrik & Eisen- gießerei vorm. G. Sebold und Sebold & Neff, Durlach i. Baden. 23/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik und Eisen- gießerei. Waren: Gußstücke für Maschinenteile, Ma schinen und Maschinenteile für Eisengießerei, Fell- und Lederverarbeitung und Zündholzfabrikation, Zerkleine rungsmaschinen, Filterpressen, Sandstrahlgebläse.

23. 199716. G. 16537.

GEWEHA

1914. Gabelfabrik Westfalia, G. m. Hagen i. W. 24/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Gabelfabrik. Dünger=-, Rüben-, Koks-, Steinschlag-, Heuwendegabeln.

29/6 D Da

WELeN . QeUs; Kartofse‘-= und

199717. H. 29061.

Aumboldtmarke

Gef.

26e.

24/1 LITS; Act. Berlin.

24/10 1914. Geschäftsbetrieb: Roggen ren: Roggenmehl.

Humboldtmühle und Weizenmühle. Wa

26e. 199718. H. 30948,

Madame Sans Gêne

18/7 1914. Hamburger Kaffee-Jmport-Rösterei C. C. Friß Meyer G. m. b. H., Hamburg-Freihafen. 24/10 1914,

Geschäftsbetrieb: Kaffee-Jmport-Rösterei. Waren: Tee, Kakao, Schokolade.

27. 199719. L. 17853.

Hilf mítc!

Eo L9T&. 24/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Briefumschlag-, Papieraus stattungs- und Papierwarenfabrik. Waren: Briefum shläge, Papier, Briefkassetten, Kartenbriefe, Briefblos, Blankokarten, Briefmappen (Hüllen aus Papier mit Briefbogen und Kuverts als Fnhalt), Papieraus stattungen.

Lehmann & Hildebrandt, Altona.

199720.

JIlka

23/7 1914. Norddeutsche Tapeten fabrik Hölsher & Breimer, Langenhagen vor Hannover. 24/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Toapetenfabrik. Waren: Ta peten.

B. 30944.

BURGCHOF

5/6 1914. Boehm & Co., Hamburg. 24/10 1914. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Tabakfabrikate.

38. 199721.

38. 199722. B. 31120.

Fürstin Festetics

29/6 1914. A. Batschari, Cigarettenfabrik, G. m. b. SH., Baden-Baden. 24/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Zigaretten. Waren: Roÿ-, Rauch-, Kau=- und Schnupf= tabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigaretten

Frankfurt a. M. 23/10 1914.

papier.

.

Strumpfwaren, Waren: Strumpfwaren, Trikotagen, Handschuhe, Garne.

3d. 199733. B.

1914.

ren: Herrenkleidung.

38 199723. 7284.

nd

4/6 1914. Georg FJasmaßti 24/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von | 1 Tabakfabrikaten aller Art. Waren: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabake, Zigaretten und Zigarettenpapier.

J. 7344.

b

Soehne, Dresden.

199724.

Rünstlernvesse

W. Jacobs, Barmen. 24/10

16/7 1914. Fa. S. 1914. G

Geschäftsbetrieb: Handel mit Zigarren, Ziga retten und sonstigen Tabakfabrikaten aller Art. Waren: Zigarren, Zigaretten und sonstige Tabakfabrikate aller Art.

199725. . 7347.

Ehvennosten

16/7 1914. Fa. H. W. Jacobs, Barmen. 1914. Geschäftsbetrieb: Handel mit Zigarren, Ziga- retten und fonstigen Tabakfabrikaten aller Art. Waren: Zigarren, Zigaretten und sonstige Tabakfabrikate aller

3

24/10

199728.

1/7 1914. Peter Krappen & Co., Groß

heim a. M. 24/10 1914. S Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von i Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren. |

199729. K. 28316.

Das Volk in Waffen

22/8 1914. Peter Krappen & Co., bein a. M. 24/10 T1914

Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren.

Stein-

Groß

Vertrieb von

38 199730. D.

Vormarsch

16/7 1914. Fa. 24/10 1914.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Zigarren. W

M

August Ofterrieth, Frankfurt a. M.

Zigarren und alle sonstigen Tabafkfabrikat« 1‘

3E. 199731. L. 17697.

x E

Fa. Joh. Anton Lucius, Erfurt

N

L L914. 1914.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Strumpfwaren, Trikotagen, Handschuhen und Waren: Strumpfwaren, Trikotagen, Handschuhe,

24/10

XerirIcD von

Garnen.

Garne

3C. 199732. L, 17698.

mal

1/7 1914. Fa. Joh. Anton Lucius, Erfurt. 24/10

1914. A

Herstellung und Vertrieb von Yandschuhen und Garnen.

Geschäftsbetrieb: Trikotagen,

31260.

27/7 1914. Fa. Eri Bußtzke, Berlin. 24/10

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Modeartikeln. Wa-

24/10

garren

Hamburg

Wasserdichhte Herren- und

5666. | ge

3d. 199735.

straße 34.

geschäft.

Hamburg

- F r A » . portge}chät. Waren

199726. J.

Dewerberecht

16/7 W. Jacobs, Barmen. 24/10

914. Geschäftsbetrieb:

1914. Fa. H.

Handel mit Zigarren, Ziga-

retten und sonstigen Tabakfabrikaten aller Art. Waren: Zigarren, Art.

Zigaretten und sonstige Tabakfabrikate aller

199727.

S ¿Aicacngardiaten

(S \

L)

Sa LOTA. Heilbronn a. N. 1914. Geschäfisbetrieb:

und alle sonstigen

Fa. Anselm Kahn,

Waren: Zi-

Zigarrenfabriken. Tabakfabrikate.

K. 28688.

199734. R. 19171.

G

Fa. Regenmäntelfabrik Willy Wolf, 1914.

Regenmäntelfabrik. Waren: Damenbekleidungsstücke, ins-

1914. 24/10

Geschäftsbetrieb:

24/9

ondere R

egenmantei.

S. 19731.

R &P.Ss STADION“

17/6 1914 Æ )14 Geschäftsbetrieb:

toffhandschuhe.

& P. Sthaefer, Berlin. 24/16

Handschuhe - Großvertrieb. Wa-

199736.

12/3 1914. Reinhold 24/10 1914 Geschäftsbetrieb: Agentur

Q » . e P L Waren: Drähte

199737.

29/6 1914. Eduard Meyer & Co., 24/10 1914. Geschäftsbetrieb: Export

L ly Nadel l.

und Jm-