1914 / 271 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R. 19047. . Brennmaterialien. Reisegeräte. L Land-, Lusft- und Wasserfahrzeuge, Automobile, . Wachs, Leuchtstoffe, te<hnishe Öle und Fette, Brennmaterialien. Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Schmiermittel, Benzin. .- Leuchtstoffe, te<hnis<he Öle und Fette, Schmier- Fahrzeugteile.

38. 2 00046. - 54. | (er Meisfen ;. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. 7 mittel, Benzin. . Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. * +1. Waren aus Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, - Waren aus Knochen, Horn, Fischbein, Elfenbein, . Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- Perlmutter, Bernstein, Meershaum, Drechsler- - Firnisse, La>e, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse,

: 0 20/7 1914. Rinn & Cloos, Heuchelheim-Gießen. shaum, Zelluloid S avis ei E teren, Figuren für Konfektions- und Friseur- Pepe E ier Sa, Appre- 4 i emniy. 923 / 4 eiberg i. Sa. 5/111 5/11 1914. lerz, Schniß- un „&lehtiwaren, Bilderrahmen, zwed>e. ur- un »erbmittel, Bohnerma e 24/12 1913. eits t Zit D 2 5/11 1914 S E Ses 1914 Le N Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrikation. Waren: | Figuren für Konfektions- und Friseurzwe>e. - Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuer- | 14. Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. : A G e S Werke Theo & Geo Seiß, Kreuz Geschäftsbetrieb: Strumpfwarenfabrik. Waren: Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten. | Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak. 22a. Rettungs- und Feuerlös<-Apparate, -Fnstrumente lös<h-Apparate, -Instrumente und -Geräte, Ban- Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>material. Geschäftsbetrieb: Maschinen-, A varate-: macA Strümpfe. LE 6 ain it, B Bs as S E fünstlihe Gliedmaßen, Augen, initatia ee E S ta aiiés S died Zilterbau. Asbestfabrikation. Wer. RühL: Schnupftabake. Sitiide ns 200047. 2e 81496. ; b, Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- tische eleftrotehnishe Wäge-, Signal-, Kon- …. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- n R SEN LO Ma lttiGe Geräte, Filter 200037 G. 16618 2 tische, eleftrotehnishe Wäge-, Signal-, Kontroll- troll- und photographische Apparate, -Fnstrumente und Badesalze. e Fi Si M Koh €, E Leinen, Ge- 38. S S # : : E und photographische Apparate, -Fnstrumente und und -Geräte, Meßinstrumente. . Edelmetalle, Gold=-, Silber-, Ni>el- und Alu- 7 E L, L e S e, cashinen füx 6 és CED L t F: «Geräte, Meßinstrumente. . Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Auto- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia |* oholfreie Getränke, Schaumweinapparate. E E Max Deist Dunhoff A2 M e A0 23. Maschinen, Treibriemen, Schläuche, Automaten, maten, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche und ähnlichen Metallegierungen, echte und un- 2 E E Es ae A 2 an T 2 S ie R Po is a : i bis | Yaus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und Geräte. echte Shmusachen, leonishe Waren, Christbaum- | 26a. 200055. A. 11707. F. 14672. 200027 S. 14965. i : Í E Ea E, landwirtschaftlihe Geräte. 24. Spiegel, Tapezierdeforationsmaterialien, Betten, \{<mu>. 22/1 1914. Max Geist, Berlin, Klosterstr. - 96. / E 0 O ; j 24. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora- Särge. . Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für

L O 7 P i tionsmaterialien, Betten, Särge. / Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. tehnishe Zwecke. Sa Geschäftsbetrieb: Zigarrenimport und Versand- R (7 “lf ; . / _ 29. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Futtermittel. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. geschäft. Waren: Tabak, Zigarren, Zigaretten, Ziga- T @ L Y f . Fleishwaren, Fleischextrakte, Gemüse, Obst. 21. Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation. Brénnmaterialien:

T/7 ülli V : 3/11 rettenpapier, Kautabak, Schnupstabak. ; aa S g + Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle | Schilder, Buchstaben, Dru>stöe. - Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Öle und Fette, S E n R l 27/4 1914 Sql? Chofvladen- Æ CacaóJme j poplere Nautabat, Scnlbstabak C E E i j und Fette. | L 29. Glimmer und Waren daran | S E E Iusirie A, 6, Berlin-Tempelhof. 9/11 1914. 38. 200038. H. 30706. bs n : - Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>ker, Sirup, Ho- Posamentierwaren, Bänder, Besagzartikel, Knöpfe, . Kerzen, Nachtlichte, Dochte. 13/7 1914. Fa. H. W. Appel, Hannover. 6/11 shästsbetrieb: Metallwarenfabrik. Waren: e\<äf ieb: Kakao-, S en- und Zu>er- Sinne S E nig, Mehl und Vorkost, Teigwaren. Spißen. 21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- | 1914. j i Geschäftsbetri E j : Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen Z : S —— nig, M : S L us L Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- warenfabrif und Vertrieb von Nährmitteln und Präpa- S 15 / : i | - Hefe, Backpulver. : : 31. Satiler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, din Gef S Lte eeter: Ri L E und Stichwaffen, Kleineisenwaren, Schlosser= und raten. Waren: Schokolade. : ) . Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. 32. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, stein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Vier, Weine, Spiritübken Ine E Schmiedearbeiten. v Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kon- Stoffen, Drechsler-, Schnißz- und Flechtwaren, Getränke, Brunnen- und Badesalze. Fleisch- und Fisch-

D Bi arckiahr l Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Ta- torgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse Obst, Frucht- as ISM J | E L / E Schußwaffen. Friseurzwe>w. säfte, Gelees. Eier, Mil, Butter, Käse, Margarine 14/7 1914. August BVittel, Colmar i. É Bau- j j Photographische und Drutereierzeugnisse, Spiel- Schleifmittel. : E E 22a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuer- Speiseöle und Fette. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee Zu>er,

[1/6 1914. A. S. Herzing G. m. b. H., Klein bahnsir. 138. 5/11 1914 : farten, Schilder, Buchstaben, Drustö>ke, Kunst- Sprengstoffe, Feuerwerkskörper, Geschosse, Muni- lösh-Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Ban- Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teicwacen Gewürz,

Æ Steinheim. 5/11 1914. Geschäfts ieb: Ÿ i fabrifate L gegenstände. : t10on. dagen, fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. Saucen, Essi Senf, Kochsalz. Fak Schofolad P | 0 { )! ä U j : j eshäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten. f : Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren Wachstucl U Befe Sao Sl x. Nane ita E Ses L S ¿ g, Senf, Kochsalz. Kakao, Schokolade, E L E É N E ; R S : f ; / ¡ ¡ stuh, Fahnen, Zelte, Segel, Säe. ». Physikalische, <hemische, optische, geodätishe, nau- f Z,, x, Nack- e Da M I Geschäftsbetrieb: Lithographische Kunstanstalt und Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau-, Schnupf= daraus. . Web- und Wirkstoffe, Filz. tische, eleftrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kon- E E m L C Desr, D c , T 4 , 2.

A Lir eat B tabak, Rohtabak, Zigarillos. / 530). Bänder, Spitzen, Stickereien. E j E ttoll- und photographische Apparate, -Znstrumente O 20/6 1914. „Sarotti“ Chokoladen- & Cacao-Ju- | ‘nd _Drutereierzeugnisse. —— las 30930. | E emer, Flsnere und Lederwaren: | g. 200051. N. 7706. Mar ieate, Mehinstrunente: S 206056 13/6 1914. Hugo Heus<h & Co. G. m. b. H., [dustrie A. G., Berlin-Tempelhof. 5/11 1914. 38 200039 M. 22312. 38. H. da 32. Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, 23 Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, | 2- 2 56. Aachen. 5/11 i 1914. Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen- und Zucker-| 7 l ; S tioatfe z O E R o ven E E Meri

Geschäftsbetrieb: Nadelfabrik. Waren: Nähnadeln, | warenfabrik und Exportgeschäft. Waren: Kakao, Scho- Schußtvasfen. Stall-, Garten- und landwirYchaftlihe Geräte.

2000 S. 14590.

200016. V. 6048. 138. 200036. F. 14708.

de 2000200 S. 30740. |26d. 200028. S. 15146.

31168.

200029. B. 31019. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. D ven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

Sprengstofse, Zündtwaren, Zündhölzer, Feuer- ets 4 a d . Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- 9/7 1914. Max Bernhard, München, Srauenfir. 5a

B. 1 M I S ; #e F : } : Bleichmi Stä Stärkevrä » j _ c E Gut, Sia alia Nähmaschinennadeln, Häkelnadeln, Haarnadeln, Steck- | kolade, Zu>kerwaren, Ba>k- und Konditorwaren, Frucht- i j B B e S c E En, Hände Sauber- ] U iegen, U E Tapezierdekora q M AIE 2 E e E / N L Aas A É A äfte. s C i E d N D , N ? E E S T é i LE n, etten, Sarge. nadeln, Sicherheitsnadeln, Stri>nadeln, Hutnadeln. pasten, Fruchtgelees, R E iti E C z j [hubmittel, Puz- und Poliermittel (ausgenom- Ärbeit Sauber! 49. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. L 13. |3 E E 029. f: | 5; js ¿ E 6 en [Mr Leder), Schleifmittel. u Fleisch- und Fischwaren, Fleischextrakte, K onser-

K. 28113. 138. 1

Z FALUITHS É Er E ] werksförper, Geschosse, Munition. A (s. 20 _ Bd B öle und Fette. 6/11 1914. 9/12 1913. Manoli-Cigarettenfabrik J. Mandelbaum R 4 S S O C C E i 246. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, 4 D Á j G - Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von E E : Do, j O) | He, Asphalt, Teer, Holzkonservierung8mittel, M r U-W 0 a Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, pharmazeutischen Präparaten. Waren: Pharmazeutische

200021. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von i L É l Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, 0 B - Y B E Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. Präparate, Pillen, Pastillen und Flüssigkeiten. 95/6 1914. Borns & Fischer, Herford. 5/11 1914. | Tabakfabrikaten und Hilfsartikeln dieses Betriebes. Wa- : E Schornsteine, Baumaterialien. Î : 2A 5 / ; . Katao, Schokolade, Zucerwaren: Vak- und Kont E i

18. S ; vi f : Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waren: Zigar- sren: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabake, Ziga- : i : 39. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Deen, i E 8 j ditorwaren, Hefe, Bapulver. E 7 R z E

: ‘etten, Higarren, Zigarillos, Zigarettenpapiere, Ziga- : Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säce. A i t N: Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis A é 5 burg. | ren und Zigaretten. retten, Zigarren, Zigarillos, Zigarettenpapiere, Ziga [ 01 ge, n, f , Segel, f : : f i [ E: n eti) i , Malz, Futtermittel, Eis. 4/7 1914. Wilhelm Krasper Nfl., Magdeburg. N S rettenhülsen, Zigarettenspißen, Zigarettentabak, Ziga- / . Uhren und' Uhrteile. F —- E E E 27. Papier, Pappe, Karton, Papier- und abo.

5/11 1914. : 38. 200030. B. 31202. | rettenmaschinen. 13/7 1914. J. Ho>enheimer & Söhne, Ho>enheim | 1 AUEEE O Fe. Mils e B Y E 8 L, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrifation, Ta Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von —— —— ———————— —— --- - —— ——— (Baden). 5/ 11 1 914. E —— aat Granit U D M i 2 ; E z peten.

Gummitüchern S ee E Be A 38. “00060. M s, Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von 2, 200050. G. 15583. E s : E: 2 40. E S A ageugnisse, e N en : tucher un )ru>tUcher - c c , : Z n, c ; ZN B ge 24 O E arten, Schilder, Buchstaben, Dru>stö>e n n : : j j bo ana ) SPOR Tabakfabrikaten aller Art. Waren : Tabakfabrikate aller | : E H : E: Seis: Poi e 18/8 1914. Gui aaa V H

E 9 3088 E S E Oa: l VELT N : S i “2 E A 7 E 29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren | E- Shering), Berlin. 6/11 1914 NOE. E g 1914. Paul Eugen Bauer, Stuttgart, Mönch- m s - i U T J E / E daraus. : Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von haldenstr. 21/2la. 5/11 1914. 42. 2060049. E. 10111. l R i j f : 17/11 1913. Í 6/11 90. Posamentierwaren, Bänder, Besatzartikel, Knöpfe, | chemischen, pharmazeutischen und photographishen Pro-

Spitzen, Stickereien. dutten. Waren: Arzneimittel, chemische Produkte für

F om el S ( R S S E h js : r 28 1914. I. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. | medizinishe Zwede, pharmazeutishe Drogen und Prä- ® Vigaretien. Ba L # 23/9 1914. Müller & Martens, Hamburg. 5/11 : N i A Tae i i Geschäff8betrieb: Herstellung und Vertrieb von | 32. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, | parate.

4 C 15988. 1914, i Á N E f / technishen Bedarfsartikel. Waren: Harze, Beizen, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kon E - o. terl J 38. . 15988. Ta- D ; l N F E Klebstoffe, Kitte, Dichtungs- und Pa>ungsmaterialien. torgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. | 2. 200058. G. 16364. : bakfabrikate àller Art S e N U F ATE 42. 200052. T. 8818. } 34. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Öle, : L: 3 ? f / J Seifen, Wasch- d Bleichmittel, Stärke und : j i 5 ; N. 8130. H Z Seifen, 4 ad) UNnD - m1 R LUT uUNnC 28/4 1914. Gottfried Vömel, Frankfurt a. M,, ° Je 45M 38. 00041 / i: E F J gr Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken hoelileh

200031.

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waren: O S L . S entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Po ¿ (

L nl ieb: Vertrieb medizinisher und chemi- j j Sra j : P liermittel (ausgenommen für Leder), Schlei; o i ; L E aren Nähfäden für i : S Can U m. / E L ZHE, 4 mittel. [2/9 1914. Arthur Günther, Zittau i. Sa. 6/11 E 23/6 1914. Cigarettenfabrik „Patria“ Ganowicz & E D y _W/ A E E ; 99. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. [914

é if sächlich Seidenfä Fatgut=- urgische Zwe>e, hauptsächlich Seidenfäden und Catg 0 L } | I : | 35. S e i : i a | E | süben, weleje serilifier E S Ae, pojes, 11 1914 j F A E A z 99. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer DVe)chästsbetrieb: Yerjstellung und Vertrieb hygieni-

t er Chi 2 itet sind. Seschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: 27/6 1914. Fa. J. Neumann, Berlin. 5/11 1914. E E e ai C wverksförper, Geschosse, Munition. [her Nahrungsmittel. Waren: Pharmazeutische D E over s E N r 4 E Ziga- Ga E Zigarren- und Tabakfabrik. Wa- 23/7 1913. Ekert Brothers, Hamburg. 6/11 1914. H f s E De o. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, [und Präpacet Verbandstoffe. 2 E S 200023. E. 10947. rillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigarettenhülsen, ren: Rauch-, Kau- und Schnupsftabake, Zigarren, Zi- _Geschäftsbetrieb: Jmport- und Exportgeschäft. # A s, j s N y : | A / Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, f C E O e pet R A T Zigarren- und Zigarettenspißen, Tabakpfeifen, Zigarren- | garetten und Zigarillos. Waren: i A Z h G e 2 Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, | 2. 200059. G. 16554. und Zigarettenetuis, Zigarettenmaschinen und deren Zu- f S Kl. Per a0 ean D M +# Schornsteine, Baumaterialien.

38. 200042. N. 8171. l. A>erbau-, Forstwirtschasts-, Gärtnerei- und Tier= j ; i A S (4 L Rohtabak, Tabafkfabrifate, Zigarettenpapie1

behörteile. é Jus : e L —_ E ¿ E Purazet E zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und S Oba E agte E j s Za z Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch Decken,

38. 200032. C. 16134. Jagd. E S E H \ E E E Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke

38 Graf chenken 07 2. Arzneimittel, <hemis<he Produkte für medizinische h v : L V - bren nb nte

und hygienishe Zwe>e, pharmazeutishe Drogen Web- und Wirkstoffe, Filz.

23/6 1914. Max Elb G. m. b. H., Dresden. L 4 E und Präparate, Tier- und Pflanzenvertilgungs- s 19 11 1913. B. Grimm & Co., Hamburg. 6/11 L 8/6 19 14. Thomas, Thomas & Co., Hamburg. | 5/11 1914. Cl CTS- as 17/7 1914. Joh. Neushh, Herbolzheim i. Breisgau. mittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel | 1914. e ; x E 6 11 1914. : i 35. 200053. Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft, Herstellung und 5/11 1914. für Lebensmittel. ; : Geschäftsbetrieb: Export- und Jmportgeshäft. | Geschäftsbetrieb: Export- und JImportgeschäft.

Vertrieb chemischer, te<hnisher und pharmazeutischer Prä- D aS & s S 1914 Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von _Friseurarbeiten, Put, künstlihe Blumen. j A Wa L

arate und Apparate, sowie von Nähr- und Genuß-} 4/9 1914. Gebr. Crüwell, Bielefeld. 9/11 ¿ | Tabakfabrikaten. Waren: Rauch-, Kau- und Schnupf- . Schuhwaren. s . Ÿ T Tis S ap A S A : L MURMEL a W : Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zuer, Geschäftsbetrieb: Tabakfabrik. Waren: Rohtabak, tabak, Zigarren und Zigaretten. . Tish- und Bettwäsche, Krawatten. L 1 L. ö&orsttvirts<afts- und Tierzuchterzeugnisse, Aus 1. A>erbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Trter

L ig, M l ay Vorkost Teigwaren Gewürze, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigaretten- A S A E E é . Beleuchtungs=-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troken- E beute von Fischfang und Jagd. zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und 7 ias Ee E: “Kochsalz ; Beschr i und Zigarettenpapier. 38 2090043 R. 18894. und Ventilationsapparate und Geräte, Wasser- H 3A. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Pub, fkünst Jagd. E 20/3 1914. Fa. Ernst Paul Lehmann, Branden- Saucen, g, Senf, z. ; Gig 2 3.

S E 8 ; leitung8-, Bade- und Klosettanlagen. E liche Blumen. 2. Arzneimittel, <hemis<he Produkte für medizinische [burg a. H. 6/11 1914. : 200024. M. 23220. | 38. 200033. C. 16135. S Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Puh- / » Schuhwaren. i und hygienische Zwe>e, pharmazeutische Drogen __ Geschäftsbetrieb: Wareneinfuhr und -ausfuhr, Her-|- 29/6 1914. Dr. phil. Kurt Gemoll, Juhaber der E - Strumpfwaren, Trikotagen. und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- [stellung und Vertrieb von patentierten Neuheiten ailer | Chemishen Fabrik W. Tsheushner Nachfolger, Markt-

4

6 rc material, Stahlspäne. / A l j l ren C E A i | : @ ». Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- H - Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bettwäsche, und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektions- | Art, Spielwaren, Blechwaren, Packungen. Waren: Be- | Bohrau. 6/11 19i4. 6s liche und photographische Zwe>e, Feuerlöschmittel, L N Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. leuchtungs-, Heizungs=-, Koch-, Kühl-, Tro>ken- und Venti Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: I Cl O N O Härte- und Lötmittel, Zahnfüllmittel, mineralische s . Beleuchtungs-, Yeizungs=, Koch-, Kühl-, Troken- 9a. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Pub, fkünst- [lationsapparate und -Geräte, Wasserleitungs=-, Bade- und Arzneimittel, <hemis<he Produkte für medizinishe und i Wasser- ;

264.

Rohprodukte. A Î i Ventilationsapparate und Geräte, liche Blumen. Klosettanlagen. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, | hygienische Zwe>e, pharmazeutis<he Drogen und Prä- . Dichtungs- und Pa>ungsmaterialien, Wärme- Î leitungs=-, Bade- und Klosettanlagen. . Schuhwaren. Sicheln, Hieb- und Stichwaffen. Emaillierte und ver- | parate, Pflaster, Tier- und Pflanzenverti s3mi

| ; und P: Smaterialien, 5. E i i agent, L S i : ; R 0E ._ Em und p , Ps\laster, Pflanzenvertilgungsmittel,

4/9 1914. Gebr. Crüwell, Bielefeld. 5/11 1914. 9/6 1914. W. Rieger & Co., Karlsruhe i. B. schuß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. J : S Dari Pinsel, Kämme, E. Strumpfwaren, Trikotagen. : : ginnte Waren, Kletnetsenwaren, Schlosser- und Schmiede- Konservierungsmittel für Lebensmittel, Desinfektions-

Geschäftsbetrieb: Tabakfabrik. Waren: Rauch- 5/11 1914. h Düngemittel. ; | S Ee oilettegeräte, Pußmaterial, Stahl- O Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bettwäsche, arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, | mittel.

; : a Heschäfts e S N Hieb- und Stichwaffen. : E E 4 Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbe- | —— :

4 8/5 1914 Mues & Baxmanun, | tabak. E I Don Le E . Nadeln, Fischangeln. / U Produkte sür photographische Zwecke, - Veleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troen- | schläge, Rüstungen, Glo>en, Schlittschuhe, Haken und |2. 2000680.

E e ieb: Schokoladen- und Zuderwaren- | 38 200034 C. 16137. Higarren un Be tar ; S : L . Hufeisen, Hufnägel. i j ma N _Hüärte- und Lötmittel, Abdru>k- und Ventilationsapparate und “geräte, Wasser- | Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Geschäftsbetrieb: Schokoladen- u 008. “e E Rohtabake ta : Zigare 1papier. . Emaillierte und verzinnte Waren. ( ür zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, leitungs-, Bade- und Klosettanlagen. Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Ma-

L E E i E E 20 44 R 18985 + Eisenbahn - Oberbaumaterial, Schlosser- c und E es Rohprodukte. . Borsten, Bürstentvaren, Pinsel, Kämme, shinenguß. Gold-, Silber-, Ni>el-, Aluminiumwaren, : s 204 25 O. 5615 M t chi E Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Anker, : Mt N ; : Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl- [Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlihen Metall= 38 6e Mee A NENIOn ata U MOrgeschirr- i * Messersch bie E TOEE unedle Metalle. |pane. legierungen, e<hte und unechte Schmu>sachen, leonische beshläge, Rüstungen, Glo>en, Geldschränke und : S ler On eWunn Werkzeuge, Sensen, Sicheln, - Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- | Waren, Christbaumshmu>. Gummi, Gummiersaßtstoffe ás Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, » I uns O liche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, [und Waren daraus für technische Zwed>e. Waren aus gewalzte und gegossene Bauteile, U gus. j Hufeisen E Hârte- und Lötmittel, Abdruckmasse für zahn- | Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfen- 6/7 1914. F. Lambah, Detmold Scianze! B11 48 I @ 5/9 1914. Gebr. Crüwell, Bielefeld. 5/11 1914. 0. “lutomobile, / g : ;

Land=-, Luft- und Wasserfahrzeuge, ärztliche Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralische Roh- | bein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und 1914 Geschäftsbetrieb: Tabakfabrik. Waren: Rohtabak, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, . E E C “Cr 4 iv: ähnlichen Stoffen, Drechsler=, Schniß= und Flechtwaren, f 2i en, Zigare ; z Fahrzeugteile. E L Del n, Shldö}er, Be- . ihtungs- und Pa>kungsmaterialien, Wärme- Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Frise1 E <a b: Herst i :

19/6 1914. Frau Clara Overbru> geb. Medenstod, A S Zigarren, Zigaretten] „6 1914. Jacob Retwißer, Mannheim. 5/11] 44 Sarbhtosse, Farben, Blattmetalle. E e Ce Feen Stabltugeln, shuß- und Fsoliermittel, Asbestfabrikate. zwe>e. Maschinen, “Masdbincateie, Creilriünen: N B Lexinseltionsmitteln. Waren: Tier Sj n-Rü i id Paulinenstr. 48. 5/11 1914. A —__. _——— 1914. ¡ Ö: ap 248 j 4 d Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. M Glode S e ge! LTL e! Lage, L üstungen, . Düngemittel. : n / Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall=, eilmi te und 'esinfektionsmittel.

Essen-Rüttenschei , f 90000 5 5. 10906 Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrikation. Waren: 3. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wich}e, Glo>en, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geld- - Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Garten- und landwirtschaftliche Geräte. Saiie: unk

Geschästsbetrieb: Herstellung von Kakaopräparaten. | 38. 200035. E. 10906. Tabakfabrikate aller Art, nämlih: Rauch-, Kau- und Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel, Appre [hränke und Kassetten, mechanis< bearbeitete b. Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, | Pappwaren, photographis@e und Drkisecateezetanite 2. 200061. S. 15172.

id rial E i Schnupftabak, Zigarren und Zigaretten. tur- und Gerbmittel, Bohnermasse. Fellonmet@liele, gewalzte und gegossene Bau- Hieb- und Stichwaffen. Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Dru>stö>e, Funst-

A 20 a ange [14 Goche, Sallerware, Meye, - Drahtseile, : ere, Maschinenguß. . Nadeln, Fischangeln. gegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer up

E Bas N 38. 200045, A B 16 Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>materia:. J Bitte und Wasserfahrzeuge, Automobil- und Fahr- - Hufeisen, Hufnägel. Waren daraus. Knöpfe. Sattler-, Riemer=-, Täschner- Dn W - Ga Bier: radzubehör. H Emaillierte und verzinnte Waren. und Ledertvaren. Schreibs-, Zeichen-, Mal- und Mo- | j J j 7. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>-ei- und Alu- 19 Blattmetalle. Z - Eisenbahn -Oberbaumaterial, Klein -Eisenwaren, | dellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Y a3 b a) Die Göttin Maonju miniumwaren, Waren aus Neujilber, Britannia =. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Schlosser-= und Schmiedéarbeiten, Schlösser, Be- Kontorgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel.

Fed Co S S

ähnli i Appretur- und Gerbmittel - E Q AOILorge 8ge R: und ähnlichen Metallegierungen, e<hte und un NA ittel. [<lâge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, | Blechspielwaren, nämlich : Auf Rädern oder Rollen oder G j istbaum Drahtseile. Stahlkugel Reit- : hle Be E : nic Rädern ; , S is | L, g D echte Schmu>sachen, leonishe Waren, Christ nt ; : j li gen, NReit- und Fahrgeschirrbeschläge, j schreitend, kletternd, \pringend, sih überschlagend, laufend, 9/6 1914. A. Engelkamp G. m. b. H., Münster Us 1914. Jacob Retwißer, Mannheim. 5/1 \{<mu>. ar Hespinstfasern, Polstermaterial, Pa>material. Rüstungen, Glo>en, Schlittschuhe, Haken und stanzend oder sonst beivenlide Eplcleuor, Luft: e 30/6 1914. Heinz Spelberg, Aachen, Holzgraben 12. 5/3 1914. „Sarotti“ Chofoladen- S A, 5/41 TOIS, (2 2; E äftsbetrieb: Zigarrenfabrikation. Waren: | 18. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus f C und Badesalze. n Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch be- Wasserfahrspielzeuge, Kreiselspielzeuge, Geleise für Spiel- [6/11 1914. dustrie A. G., Berlin-Tempelhof. 5/11 1914. Geschäftsbetrieb: Handel in Zigarren, Zigaretten Me R E GL Ns Art, Rd: Rauch-, Kau- und te<hnishe Zwe>e. B male, Goldwaren, leonishe Waren, Christ- arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene zeugeisenbahnen und Zubehör für solche, Spielzeug- | Geschäftsbetrieb: Pharmazeutisches Laboratorium. Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen- und Zu>er- sund Tabaken. Waren: Zigarren, Zigaretten und Scott, ra s Linatetien d S Schirme, Stöcke, Reisegeräte. aums<hmud>. Bauteile, Maschinenguß. kanonen. © Tmaxca: Aalen z hes warenfabrik, Exportgeschäft. Waren: Schokolade. Tabake. E Í

>

Fund fue pmk funk feme javmd feme J] Co Gr d