1896 / 84 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M A Er E T: rfe t R E T N T I 2 “E es rGubtemr prima rankt ree - je M S E R E E E E E S

ile s S N

Passiva,

a 90 000

6 332 51 690

4 500 29512

Vilanz für das Ne<nungsjahr vom U. Jannar 1895 bis 31. Dezember 1895,

s A 1) Garantiefond . .

1) Forderungen an ran ) arantiefondszeichner 2) P - Reserve ‘von Bank-

Mee) S | A 2) Sonsti e Forderungen : 3) Vorschüsse Rückstände der Ver- nstuten. ( &# sicherten zu erheben- 4) Baar-Kaution der Nachs{uß pro 1895 5) Diverse Kreditoren . . und Außenftände bci 6) Reservefond, Bestand am enen C T: S 1895 i: 3) Kassenbestand . Hierzu: : : 4) Kapital-Anlagen Zinfen aus den Reserve- “g. Werthpapiere zum fond-Effekten . . Kurse v. 31. 12. 1895 die im Laufe des Jahres und zwar: zugeflossenen Ein- 2000 A 349% nahmen (siehe Aus- Bause Reichs- aube Do, D anleihe à 4 104,40

9) Vertheilung des Uebers<usses aus 1894 als} tiv,

Dividende Z 3) Wahl eines Mitgliedes des Kuratoriums auf die Zeit vom 1. Juli 1896 bis Ende Juni

P ierte Veilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger. M 84, Berlin, Mittwoch, den 8. April 9898.

Der Inhalt dieser Beilage, in w 3 L f ; em K

elder die Bekanntmachungen deu Hanbelé- Geno üs Sei T2 f i 1 ge, a<ungen aus dai Danbelé,, Senoften!' hafts- eihen- une WMusteräte ifi R "4 P E E N K V ee E S s Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, erscheint auch in eiae-1 besonderen Bee ala S Titet n e Data Sea Arie, 10e Hie LaLIFE RAE A

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. a: 814,

Das Central - Handels - Register für das D tei le Post: 2 Mat

: E E E eutsche Reih fann dur< ale Poft - 3 ä Lp t T z A z Berlin au< dur die Königliche Expedition des D D i La our) ale Post - Anstalten, für | Das éeutral - Handels - Negister für das D c ot 4 Ï 2 ; ; S5 E es Deutshen Nei<s- und Königlih Preußit S - | Be eis a WANDES * Register Jur das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. De Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32 bezogen werden. : t g Preußischen Staats (V ei aae E S 2 S r L S Einzelne Nummern folien LD s. 2 D C M OREO E S C R R onsprets en 9 er DruLzeile L, 7

10) Verschiedene Bekann L Ÿ

machungen.

° 1902.

tsche Lebensversicherun 4) Gefchäftlihe Mittheilungen. Den sh rf < g Die SUE L bectigug der Mitglieder regelt sich Potsdam. nah $ 32 des Statuts. Die Prüfung der Legi- Zu der diesjährigen ordentlichen Gencralver- | timation wird in unserem Geschäftslokale, Span- mmlung am Sonnabend, den 16. Mai, | dauerstraße 1, stattfinden. Die Liste der Anmeldungen Nachmittags 5 Uhr, im Dienstgebäude der Gesell- | wird nah $ 34 des Statuts am Tage vor der a , Spandauerstraße Nr. 1 hierselbst, werden die | Generalversammlung, also am 15. Mai,

igten Mitglieder hiermit eingeladen. Nachmittags 6 Uhr, geschlossen. Der Geschäfts- U L agutaioit Bani 5 bericht kann vom 1. Mai ab bei der Direktion und

1) Vorlage der von der Direktion gelegten, von | bei den Vertretern der Gefellshaft in Empfang ge-

dem Kuratorium und der Revisionskommission | nornmen werden. geprüften Jahresre<hnung für 1895 und An- Potsdam, den 1. April 1896.

trag auf Entlastung der Verwaltung. Das Kuratorium.

E J die für

A E

108 084 2 003

1 068

18 162/10 51 287

Ta

Die Versammlung der Gesellschafter vom 23. März cr. hat beschlossen, die Gesellshaft mit

Wirkung ab 1. April cr. aufzulösen. Zu Liquidatoren sind bestellt : 1) Herr J. Hofmann, Kaufmann in Linz am R

err À. Oelpenih, Kaufmann in Linz am Rhein.

3) Herr H. LüLke, Kaufmann in Königswinter. L E

Die Gläubiger der Gesellshaft werden gemäß $ 65 des Gefeßes vom 29. April 1892 aufgefor-

Linz am Nhein.

2)

dert, bei uns zu melden. A O Unsere Geschäftsstelle befindet sich in

Linz am Rhein, den 1. April 1896. : VBasalt-

[1485] Gesellschaft mit

[1790]

Einnahme. a Ah A b I

1) Reserve - Ueberträge aus dem Vorjahre: vacat rämien-Ginnahmen Br A A s M e erungêlumme : a. Vorprämien . . 85 762,90/ b. Nahshußprämien] 168 012/59 2 3) Nebenleistungen der Versicherten : 2a, Eintrittsgelder . b. Urkundenkosten . c. Sthreibgebühren. 4) Erl88 aus verwerthe- A E e 5) SonstigeEinnahmen: a. aae oe bzüge von den Gulsdäbiguncen na< dem alten Shatut. . . Eingänge auf frü- ber abgeschriebene Forderungen . . . Nüktrittsgelder . . die Spezial - Re- T ee . aus dem Neserve- fond zur Ausglei- <ung der Jahres- re<nung - «-

2) 75

7 165/90 3278 4237/80) 14676

25 6182

17 382 oh

Sa. 311 452/96

Oelsnihßer Bergbau- gewerkschaft Oelsnil im

Erzgebirge.

Nach der in heutiger Gewerkenversammlung ftatt-

gefundenen Ergänzungswahl und Nenkonftituie-

eung des Grubenvorsftands besteht derselbe aus folgenden Mitgliedern: ;

Deren Ene Aug. Bauch, Lichtenstein, Vor-

ender,

éa Kaufmann Franz Meyer Glauchau, dessen

Stellvertreter,

Herrn Kaufmann Hermann Hoff- mann, Leipzig,

Herrn Justiz-Rath O. Hase, Alten»

ur

Herrn Kabrikbesiger Bruno Woller, Stollberg,

Dees Bergrath H. Scheibner,

ugau,

Oelsnih, Erzgeb., 31. März 1896.

Der Grubeuvorftand.

Die in heutiger Gewerkenversammlung bes<lossene

ÆMusbeute von & 30 pr. Kux gelangt sofort

zur Auszahlung.

Große Berliner Pferde-Eisenbahn- 1791] Actien-Gesellschaft. innahme 1896:

im März provisoris<h. . . . , 1346903,90 46 vom 1. Januar bis ult. Februar D 4 s e s 0000 (00/61)

zusammen 3 852 654,51 46 dagegen 1895

C E E 8 L Tagesdurhsc<nitt . (

fernere Mit- glieder.

1896: 42336,86 1895 : 38050,88 ,

[77820 Antiquitäten «& Münzen

verkauft an diesbezüglihe Liebhaber und Selbst- estend b. Charlottenburg

, Ahorn - Allee 33, Eingang: Platanen-

aier elix Walter,

beschräukter Haftung in Köln, in Liquidation.

Rechnungsabschluß; für vas Jahr 1895, Gewinn- und Verlust-Konto für das Rehuungsjahr vom 1. Jaunar 1895 bis 31. Dezember 1895.

|

hein.

V erein,

Ausgabe. A p) 6 332/28

1) Prämien-MNeserve für

das Jahr 1896

2) Entschädigungen,

außer Negulierungs-

E 217 268

3) Zum Meservefond: Sintritis8gelder .

Rü>trittsgelder . .

59/0 von Entschädi- gungen na< dem alten Statut

4) Abschreibungen auf:

a. Inventar, 10 9% von 2690,60 Anschaffung3- Wee

b. Wertbpapiere

Kursverluft) .

c. Forderungen aus 1892—1894, in-

felge nadträgl.

Aufkebung von

Versicherungen .

5) Verwaltungskoften :

a, Regulterungs8- kosten L 4915/30

b. rap enen und | JInkassogebühren j

an die Agenten . 12 405/44 . Gehälter an die Direktion und die Beauleli e 17 193 1; sonstige Verwal- tungsfosten als: Porto-, Dru>- sa<en-, Inser- tions-, Organisa- tions-, Verrwoal- tungsraths-, Ge- i rihts-, Bureau- | und allgemeine | Kosten . , 55 210/49

6) Zinsen und Provisio- |

nen für Bankvor-

\hüsse zur rehtzeiti-

gen Auszablung der nts{ädigungen, ab- züglih der verein-

nahmten Zinsen .

70

20 6960:

| | î \ /

4 968/98

800 4339/0 Preuß. Tonsolid. Staats- anleibe à 4104,40

33200 \ 839% Landschaftl. Zentr.- Pfandbr. ¿4695,80

b. Depot beim Vor- \{<ußverein, hierselbst

D) Fnventar

35 028 2 033

Sa.

der Ge x erteberg, 5. Th. Abel

[1850]

I. Quartal 1896 desgl. 1895 mithin im Ll. Quartal 1896 mehr . .

Yorrtechtu setzbar un

Sa. 311 452/96

[78618]

Wir bringen hiermit zur dur<h Allerhöhsten Erlaß vom

Die Zichung wird an dem

Danzig, im März 1896.

Allee 2.

Der Vorstandjdes Vereins für di

in Berlin v Danzig « Hamburg , Original.-Loose à 8 4, L1 Loose für 30 4, Porto und Gewinnliste 30 5, empfiehlt

72

207 200

Perleberg, den 20. März 1896. __ Perleberger Viehversicheruugs-Gesellschaft.

Der Vorsitzende Dao L R GSEREYO ?

zu Putlîitz.

Die Unterzeichneten haben die vorjährigen Beläge und Buchungen einer eingebenden Prüfung

unterworfen, bescheinigen hiermit die ordnungsmäßige statutarishen Vorschriften und die Uebereinstimmung des vorstehenden Rehnungs-Abschlusses mit den Büchern den 23. März 1896.

Tontrolierendes Mitglied des Verwaltungêraths.

11

Hiervon entnommen zur Ausgleihung der

Jahreërehnung 2122

Sa. 207 200 11

Die Direktion : Krause.

ührung der Bücher, genaue Befolgung der

C. Hildebrandt gerihtl. Sachverständiger für Ver{icherungswesen.

Anhaltische Kohlenwerke.

Vergleichende Uebersicht über Förderung, Debit und Einnahme

sämmtlicher Werke.

Förderung:

2742 360 hl E S 2100 (20 574 640 hl Frose in Anhalt, den 4. April 1896.

Verkauf und Absatz an unf. Briquetfabriken : 2 674 940 hl 2107670 567 270 hl

Einnahme : 464 895,77 M 421 664,74

43 231,03 M

Die Direktion.

Amerikanisches

(T

M

Sinnreiche praktische Einrichtung. Aus bestem amerikanischem Material.

In dem bohlen, abschraubbaren Griffe befinden sich 10 Gebrauche nothwendige Werkzeuge wie: Btemmeisen Kago! eher, Eohbleisen, Bohrer, Sohraubenzieher, Ahle und 4 Breitablen Von verschiedener Grögse. Durch eine am unteren Griffende angebrachte ist jedes Instrument durch eine einfache Umdrehnun nach Gebrauch ebenso schnell lösbar, um mit einem anderen

Universal - Instrument,

im täglichen

ein-

Werkzeug zu wechseln.

ca Ppeias 4,76 Mark Porto 20 Pf. v. 3 St, an frco. Nachn, 20 Pf. extra (Marken tin Zahlung.)

J. Hurwitz, Berlin SW., Koohstr. 19.

Bekauntmachung.

öffentlihen Keuntuiß, daß die Ziehung der dem unterzeihneten Verein 51, August 189k bewilligten

A. Geld-Lotterie

wie fesigeseht am Freitag, den 17. April d. J., im Rathhause zu Danzig stattfindet.

genannten Tage Vormittags 9 Uhr begiunen und an dem folgenden

Tage fortgeseßt und beendet werden,

a ——_ Deren

von Goßler.

Leute

Lotterie 3372 Gewinne == 375 000

ohue jeden Abzug zahlbar

bei Carl Heinze, Carl Heintze.

und versendet das General-Debit

Carl Heinbe

Danziger Privat-Actien-Bauk,

Marienburger Geld-

e Herstellung und Ausshmü>ung der Marienbura. Delbrück.

Gewiunune, alle baar. 1 à 90000 = 90 000 1 à 30 000 = 30 000 I à 15000 15 000 6000 12 600 5 à 3000 = 15 000 12 à 1500 18 000 50 à 600 30 000 100 à 300 = 830 000 200 à 150 = 30 000 1000 à 60 = 60 000 10009 à 30 = 30 000 1000 à 15 = 15 000

Berlin W.,

9 Unter den Linden 3.

Unter Nachnahme werden Bestellungen auf Loose auch ausgeführt. :

Waarenzeichen.

(Reichsgeseß vom 12, Mai 894.)

Verzeihniß Nr. 27.

Nr. 13675, D. 697, 16 b.

14 Od S E E S C E S DMENENZD : R TCATRETS L ug R R L S: Cs E R E E T5 2 B Ba <5

L

GRANDE CRAMPAGNE 1826s

Choifie fpécialement pour Le Reftauranr Rudolf DRESS EL mise en boáteilles par

DENIS MOVNIE (7

I N 7 S

S

T

s. A IE,

f

T2! Cx part

Einzetragen für die Firma J. Denis Monunié «&& Co., Cognac; Vetitr.: Dros. A oine Feill u. Dr. Hübener, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 18, 6. 95 atn 7.2. 98. Geschäftsbetrich : Ver- trieb voy Kognak-Branntwein. Waarenverzeichniß : Kognak- Branntwein. i

Nr. 14457. J. 149. Klasse 20d.

LANOLINUM

für die Firma Benno Jaffé «& Martimkenfelde b. Berlin, zufolge Anmeldung vom 30. 11. 94 am 4. 3. 96. Geschäfts- betrieb: Herstellung und Vertrieb nachbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Gereinigtes Wollfett und mit demselben hergestellte Produkte und Präparate. Nr. 14637. H. 1484, Eingetragen für die Firma Hay- noversche Gummi-Kanim-Com- paguie, Actiengesellschaft, Han- nover, zufolge Anmeldung vom 7. 8. 95/28. 8. 94 am 7. 3. 96. Ge- schäftsbetrieb: Herstellung und Ver- trieb von Gummiwaaren. Waaren- verzeichniß: Gummiwaaren(Gummi- tamme). Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigelügt. Vir. 14911, T. 514. Eingetragen für die Firma S Gebrüder Tillmanus, So lingen - Unnersberg, zufolge UAn- E a meldung vom 12. 8. 95/13. 9 L E E (o am 20. 3. 96. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Stahl- ud Eiscnwaaren Waaren- verzeichniß: Taschenmesser, Rasierm: sser, Tishmefser Gabeln, Scheren, Degen, Schwerter, eser und stählerne Säbelscheiden, Hämmer, Zangen, ägen Bohrer. G

Nr. 14912. M. 1350.

Eingetragen Darmsftaedter,

Klasse 5.

Klafse 9 b.

ao

ne S

a W-P T T A O

_ Eingetragen für die Sterafeld b. Spandau, zufolge Unmeldung vom 1. 2. 96 am 29. 3. 96. Geschäftsbetrieb : Herstellung und Vertrieb von Stearinkerzen. Waarenverzeichniß : Stearinkerzen. Der Änmitelduag is eine Beschreibung beigefügt. Nr. 14913. N. 696. Eingetragen für Hugo Rickel, Braunschweig, zu- folge Aûmeldung vom 29. 1. 99/23. 7. 87 am 20. 3. 96. Geschäftsbetrieb : Fabrik tion und Handel von Taba>- waaren. Waarenverzeichniß: Zigarren, Zigaretten und NRauchtaba>,

Nr. 24912. T. 627.

Surbau

Eingetragen für die Argos Tabak- & Cigarettén- fabrik e-Sulima“, F. L. Wolff, Dresden, zufolge Anmeldung vom 2. 1. 96 am 20. 3. 96. Gejschäfts- betricb : „Laba>k- und Zizarettenfabrik. Waaren- verzeichniß: Zigaretten, Zigarettenpapier und Rauch- taba>e. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 14 916. V. 316.

Klasse 38,

Klasse 38.

Klasse 26 e.

SILNVYVO ç1100034 PRODUITS GÉARAKNTIS

Eingetragen für die Firma Daniel Voeleer, Lahr i. B., zufolge Anmeldung vom 7. 6. 95/28. 9.

Klasse 20 e. |

Firma A. Motard «& Co,., |

{ am 20. 3. 96.

¡ ;

Kaffee - Surrogatcn.

Vom „Central-Handels-Register sür das Deutsche Neicz“

Gesch ifisbetrieb : Fabrifation von Waarenverzeichniß :

Zichorien

und andere Kaffec-Surrogate,

Nr. 14 915,

F. 1392,

Klasse 26 e.

Eingetragen für Hortensia Forstner, Altenmarkt b. Trostberg, Oberbayern, zufolge Anmeldung vom

14,2296 aut 20 3

96

stellung und Vertrieb von Kaffeesurrozat.

Geschäftsbetrieb: Her- Waaren-

verzeihniß: Kaffee-Surroaat. e

N.-289.

Klafse 38.

Quera [ights

Eingetragen für die Vational Cigarette &

Tabacco Company, New-York, N. Carl Heinrich Kaoop, Dresden, meldung vom 21. 11. 95/5. 12, 93 am Fabritation

Vertr. :

Geschäftsbetrieb: Zigarret:en und Taback. retten und Nauch-, Kau-

Sl. 1: zufolge An- 0, 3, 98:

und Vertrieb von

Waarenverzeichniß : Zigar-

und Schnupftaba>k. Der

Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 14 918. B. 1755,

Klafse 27.

Tee BTK Aa N

Eingetragen für die Firma W1anchet srères

& Kléber,

Nioes

(J'êre).

¿Frankrei : Vertr.:

Dres. Antoine-Feill u. Dr. Hübener, H mburg, zu-

folge Anmeldung vom 20. 5, Geschäf1sbetrieb :

20 d 96.

99/0 11. (8 am MNantior. Take Bal Paptier-Faktr.kation.

Waarenverzeihntf : Papier.

Nr. 14 919. M. 1349,

Klaffe 20 e.

A [S

s

Eingetragen für die Firm1 A. Motard «C Co.,

Sternfeld b. l 2 06 am stellung und Vertrieb

verzeihniß: Stearinkerzen.

Beschreibung beigefügt.

Nr. x4 921. Eingetragen für die Firma F. Pinet, Paris (Frankrei); Vertr. : Dres. Antoine - Feill u. Dr. Hübener, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 28. 2. 9597 8, 5. 84 ani 20, 83,96; (Beshäfts- betrieb: Herstellung von Schuhwaaren. Waaren- verzeihniß:Shuhwaaren.

Nr. 14 922. V. 308.

Spandau, zufolge Anmeldung S0. 0.90.

von Stearinkerzen.

P, 350,

lge A vom Geschäftsbetrieb: Her- 5 Waarens Ver Anmelduzg ift eine

Klafse 3 b.

\ TENIP \ PARIS )

Klafse 26 e,

lhr

cÁiT4e

A SEMOULE

x V

e

Eingetragen für Lahr i. B., anv 20.3. 96.

Kaffee-Surrogaten.

die Firma Daniel zufolge Amneldung vom 7. 6. 95/2 Geschäftsbetrieb: Fabrikation von

Waarenverzeichniß: Cichorien

Voelcer, 59, 8. 81

und andere Kaffee-Surrogate.

werden heut die Nrn. 84 4., 84B8., 840. und 84D. ausgegeben. Klasse 38. |

Nr, 14 9209. S. s85,

SUSSIDI FRÈRE

* Eingetragen für die Firmg SOosSidi Frères de Constantinople, Hamburg, zufolge Aumel- DUNU Vom a1, 12. o am 24 3 08 "Bess

Uy al, 12 0D 24, 3. 96. Geschäfts- N Taba>- und Zigaretten-Fabrik. Waaren- verzel<ntß : Nauchtaba>, Zigzretten u Ziga Derze 3 auGtava>, Zigaretten und Zigaretten- Papier. G

Nr. 14 923. V. 353, Klasse 26 e.

Act$ter

selben tonlishe r< der schon rselben vere nkheiten Ser erziesl, -— tet, als

mit Kasse

du bur den Ge-

Kasse zu!

mit oder ohne Milch je Tichorie

fehlen den Eichelkasse be-

hne daß da

endsten Erfol,

p cs hem Tee

f

<wählichen Personen, allen sol gers

glihe Nahrungsftoff de en, scrophulösen Kra:

en leiden und wurden nl

elben Lea die

r wird wiè der

k ra emp| ymphatis: au< wie d werden. = -

indern und

geht. Die

Das Nôösten der Eicheïn entwi>elt în den sonders

und aromatishe Besiandiheile, o

getrunken und kann vermengt gebraußt

längst bekannte, vor; welche an [i Verdauungssèörun, brau de

E Früßstü> oder n:

loren

ee geTa: für dic Fi ma Daniel Voelcker, 9 n D, ¡wfolge Anm ldung_ pom (; 0. 9D/ 28. 9, 75 20. 3, 96. Geschäftsbetrieb; Fabri- fation von Kaskece-Surrozaten. Waarenverzcihniß : Zichorien und andere Kaffe--Syrro gate.

Nr. 14 925,

Eingetracen

am

F. 072, Kiafse 38,

Eingetragen für die Firma Christoph Fixmer, EttelbrüE® i. Lux-mburg; Vertc.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berl NW., Dorothcenfir. 32 zufolge Anmeldung vozi 31. 10. 91/18, 7, 88 am 20, 3. 96, Geschäftöbetricb: Herst lung und Vertricb von Er- zeugnissen der Tabackindustri-. W-arenrecz ichniß : Rauch-, Kau-, Schnupftab>, Zigarcecen und Zigarctten aus Vay-Taba> Der Aumeldung ift eine Beschreibung beiccfügt A Nr. 14 926. H. 1724,

Klafse 38.

für G Leipzig, zufolge Anmeldung vom 3. 12. 95 am 20, 3. 96, (Beschäfts- betrieb : _Tahbock- und Zigarren-Fabrik. Waagren- verzeichniß: Z'gartcn

Nr. 14927. A. 473.

Eingetragen

Klasse 14,

e Plus Ecónomigu®

Eingetragen für tie Firma Vuguste Des- camp®, Lie (Fiankriih); Vertt.: ÞVre6s, Antoine- Feill u. Dr. Hübener, Hamburg, zufolge Unmeldung vom 3. 12. 94/15. 7. 83 am 20. 3. 96. Geschäfts- betrieb: Fabrifation ooo Nähzwirn. Waarenver- zeihniß: Nähzwirn.

Nr. 14 924. B. 484,

Eingetragen für „y

die Firma Badi- x?

\che Anilin- & #5 Soda-Fabrik, : W.2F

Ludwigshafen a B

Rh., Aktiengesell- (f

haft mit dem (8

Siß Mannheim, W

mit Zweignieder-- Fk

lassung Ludwigs- F

hafen a. Rh., zu: 1E

folge Anmeldung {F

vom 6. 10. 94/ F 70

7. 8. 90 am 20. 3 f OHRNA

96. Geschäfts- Co

betrieb: Fabrika-

tion und Vèrkau!

von Farben und [E

hemisdhen Pro 1

dukten. Waaren. S

verzeihniß: Far: (F A O ben und hemis<h: ReC Produkte. E O

Nr. 14 928.

Klasse 11,

Eingetragen für die Firma F. Bapterosses «& Cie., Paris; Vertr. : Dres. Antoine-Feill u. Dr Hübener, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 29. 5 %5/ 23. 12. 93 am 20. 3. 96. Gefäftsbetrieb : Fabris kation von Knöpfen, Schmusachen und Perlen. Waarenverzeichniß: Knöpfe und Perlen.

Nr. 14 929, H. 1485. Klafse 27,

Eingetragen für Paul Herzberg, go

Berlin SW., Jerusalemezstr. 65, So folge Anmeldung vom 8. 8. 95/3. 9, 91 am 20. 3. 96. Geshäftsbetrieb: Papierfabrik. Waarenverzeichniß : Pa- piere und Kat1toas allec Art, sowie Klosetpapier: Ap? arate.

Nr. 14 930. N. 10866.

Eingetragen für die Firma Auguft Nömer, N mschzid, zufolge Anmeldung vom 6 L. VO/22. 2. 06: am 20:38 96. Geschäftsbetrieb: An- fertigung und Vertrieb nach- benannter Waaren. Waaren- verzeihniß: Feilen, Raspen, Sägen, Sägebogen, Beitel, Hobeleisen, Ha>kmesser, Wiege- messer, Zugmesser, Beite, Acxte, Bohrdreher, Bohrer, Zangen, Zirkel, Winkel, Lineale, Schraubendreher, Sägensete-, Hâmmer, Blechsc{lä ergerätb\G1ften, Hind- und Klebschrauben, Schraubens{hlü}el, Bobrkauarren Schneidkluppen, Rohrwerkzeuge, Schraubstö>e und Winden.

zus

Klafse 9 d.

Nr. 14 932. L, 1172, Klasse 37.

Eingetragen für die Firma Lüb- schütßzer Thonwerke b. Wurzen, zu- folge Anmeldung vom 27. 2 96 am 20. 3. 96. Geschäftsbetrieb: Fabri- kation und Vertcieb von Ziegel- und Thonwaaren. Waarenverze:<nif: Ziegel- und Thonwaaren.

Nr. 14 933. P. 538.

PIRIES

OldStyle

Eingetragen für die Firma Alex. Pirie Sons Limited, Stoneywood Works, Aberdcen i. Schottland ; Vectr. : Adolph Louis, Hawburg, ute folge Anmeldung vom 19. 6. 95/8. 4 90 am 20. 3. 96. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Papier. Waaccnverzeichniß: Papier aller Art.

Klasse S7.