1896 / 88 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“Süddeutshe Tricotwaarenfabrik ersce-Augsburg.

Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden zu der a1 Samstag, deu 2, Mai 1896, Nachmit- tags 3 Uhr, im Hotel Kaiserhof zu Augsburg ftattfindenden ordentlichen Generalversammlung eingeladen.

Tagesorduung : 1) Vorlage der Bilanz und Erstattung des Jahresberichts. 2) Decharge-Ertheilung für den Vorstand und Aufsichtsrath.

[3045] Dresduer Gasmotorenfabrik

vorm. Moritz Hille, Dresden.

Die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft werden hierdur zu der am 9, Mai d. J., Nachmittags 4 Uhr, im Siyzungsfaal des Bankhauses Hh. Wm. Bassenge & Co. in Dresden, Pragerstr. 12 1, statt- findenden vierten ordentlichen Generalversamm- lung ergebenst eingeladen. T agctorounng: 1) Vorlage des Geschäftsberihts und Re<hnungs- abschlufses für das am 31. Dezember 1895 beendete vierte Geschäftsjahr sowie Bericht

3027] Rhederei Cosmopolit Mannheim.

Wir beehren uns, die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft zu der am Mittwoch, den 6. Mai, Nachmittags 4 Uhr, im Hotel „Pfälzer Hof“ in Mannheim stattfindenden ordentlichen General- Ams iermit einzuladen.

Gegenftand der Berathung und Beschlus- fassung sind die in Artikel 22 der Statuten vor- esehenen Angelegenheiten, \peziell Mittheilung der Bilan; des abgelaufenen Geschäftsjahres und des darauf bezüglihen Geschäftsberichts.

Maunheim, 10. April 1896. Der Auffichtsrath.

S8) Niederlassung 2c. | von Rechtsanwälten.

[2987] VBekanutmachung. Rechtsanwalt Josef Sc<hwarzkopf mit dem Wohnsiße in Nördlingen ist in die Liste der bej dem K. Amtsgerichte dortselbst zugelassenen Rechts, anwalte eingetragen. Nördlingen, den 10. April 1896.

K. Amtsgericht.

(Unterschrift.)

[2796] Der Rechtsanwalt Dr. Jenseu hierselbst ist in

zum Deutschen Reichs ? S,

Der Inhalt dieser Beila

e, in welcher die Bekanntmachungen der deutschen Ei

enbahnen enthalte

Dritte Beilage -Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Montag, den 13. April

Bekanntmachungen aus den Handels-, Geno nd, erscheint au< in einem besonderen B

1896.

a Ee Muster-Registern, über Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan- /

E be #19 va Geltitt| (9 Get ube E L Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. a. 54,

Statuten. erüber. die Liste der bei dem unterzeichneten Gericht zUuge- : s

Pfersee-Augsburg, den 11. April 1896. 2) Beschlußfassung über Verwendung des Rein- | (3944) taanwalte-einaeträgen worben: Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für 8 s els - Regi i i int i Z0i

Der Auffichtsrath. gewinns. Ostirauer - Kalkgenossenshaft. | “Prenzlau, ven 9. April 1996 Y Berlin au dun die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußisthen Stacts: | Bez ugs pcts na" Handels ¿Negister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der l ; Prenzlau, Ap Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32. b zugs8p gt L G 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4. S Mer: 1) Nel z A fsichtörat ‘aß 2: Baan, Die geehrten Aktionäre übershriebener Gesell- Königliches Landgericht. O d L elmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis sür den Raum einer Druczeile 30 H. i [3049] Der Geschäftebericht und Redhuungsabshluß liegen R S Gelbe “Die Ben [2797] n e Vom „Central- Granitwerfe Blauber g. n ean, E I 20. April ra aut? annd o beta M In die Liste der et Fein nee „Amts Generalversammlung. Gemäß $ 13 der Statuten haben Aktionäre, die an Si hof „Zum wilden Mann® in Ostrau i. S. } gerichte zugela]jenen Rech R l eingetragen : Patente 2 ú ; ; ; attfindet, ergebenst eingeladen. Nr. 6. Bürgermeister Carl Hoeck in Sternberg. . L De Denen Let E Va ju ie tigter p li ias v r R r ihre Tagesordunng: Sternberg i. Meklbg., 28. März 1896 l) A Kla

Dieustag, den 12, Mai d, J., Vormittag ien entweder bei den Herren H<. Wm. Basfsenge 1 t 8 *ftéberidts. x S Amt i umel afse. 76, G. 10168. Krazenbeshlag. Jose manu, Eil 9 Uhr, im Bureau des Bankhauses Mer>, Fin>k | & Co. in Dresden, oder bei der Gesellschafts- H S arn, für 1895 und Großherzogliche tzigiinoar t E e ) dungen. j 42. W, 11 385, Selbstkassierender Gasver- | Gillet, Aachen. a1. 11 SDIOLO Joseph 15, Ne r 4 Et Glei E & Co, Pfandhausftraße 4 1, in München tatt: | fasse gegen Schein zu hinterlegen oter vor der event. Richtigsprehung derselben. RIIESITH S H NEDE“ E SEBGA T R E R E: H A IER A G Für 2 Vlegetenen Gegenstände haben die Nath- käufer; Zus. z. Anm. W. 10811. Frank | 79. H. 16 342, Zigarettenmaschine mit Klam- H. Schimansky, Adlershof b De erianren P ordentlichen Generalversammlung ein- E dem anwesenden Notar vorzu- 3) Beschlußfassung über Verwendung des Nein- 9) B f A 18weise As Bateites Ee Dee Gent, Frein En rat en E, e e T u R E pa Pee _— O s in 94 ab « Bom

Î z its ewinns. - e. ! : 2 So V es . n ohn, + Petersburg; ertr. : . r. S6 875, Verfahre d E Eve rsamening M S E a ciriè 4) Wabl zweier Ausfsichtsrathömitglieder an ai 1 tes ist einstweilen gegen unbefugte Benußung O, ¿eri NW., Schiffbauerdamm 29 a. fell y. d. Wyngaert, Berli NW., Friedrih- direkten Eisen- und Stabe C U

V Tbee bas e bnis bes Geschäftsjahres 1895 vorm. Moris Hille Stelle der ausscheidenden, aber wieder wähl- | [2790] Wochen - Uebersicht Klasse. 45. B. 18 236. Lüftungsei icht ür Kasten | S R Dresden, Baumstr. 6. Vom 21. 3. 95 ab.

Bilanz und * Selkn- und Verlustre<nung Der Vorstand. Befe In Es Nees und Ad. , Os 2. M. 12547, Balkvorrichtung für Waffeln zum Ankeimen des Wawieis: o V Mete h Bakum Let A eie R BO ide De fpunkt f reit a Be (ea P acosen tn artrtß. Q Dani ; g c 4 : f D l L ehpun netdende ü pro Tite O Cilelung L. Karger. P. Wachsmuth. 5) Etwaige Anträge. Vayerifschen Notenbank Le n E Braager; Königsberg i. Pr., Zus. 1 Mas. Ne d 10 E Varanowski, Siedepunkt einer Heizflüssigkeit gegebenen Tem- Lokomotiven. Nydgvist & Bot; ‘Frall: Ded E FBoN E g [3032] Diejenigen Aktionäre, welche si< an der General- vom 7. April 1896. 8s, C. 5730. Spann- und Tro>enmaschine mit | 4x BIDEN Ta 620 Se i : peratur. Dr. Johann Walter, Basel, hâttan, Schweden; Vertr. : Alexander Spe<t u. gar L e-E Id Theilnabme an | 2 : ¿ versammlung betheiligen wollen, haben sih, nah H E e O ‘Diagonalverschiebung für Gewebe. Fritz r D R g offelerntemashine mit Schweiz, Rosenthalweg 2; Vertr. : Albert Rhein, I. D. Petersen, Hamburg. Vom 5. 11. 95 ab. tete Sa fEmiluna wirb auf & 11 bex Stahulan Vank fürSprit-undProdukteu- 9 22 der Statuten, in der Zeit von 10 bis Metallbestand ires 29 876 000 Chwalla u. Gustav Chwalla, Wien V1] Vier. für die E dkl q E A E TEE Weil Nr. 45, Amt Lörra , Großh. Baden. | 20; Nr. 86 851. Handbremse für Rollbö>e. bin vie e ng S H l 11 Uhr, im Verhandlungslokale dur Borzeigen Best L R . x E S ea S 61 L Appologasse L Meits : F C Glaser ü Q Glafer. S ted L Bs umpen ; Zuf. de Pat. 884, 2. 12. 95. i van der Zypen & Charlier, Köln-Deuß.

e d L fe Que as Han el. der Aktionär- oder Legitimationskarten anzumelden. estand an zt U een E E Sie Be Na e j oe k D Bean, PANRAAN sen., Rars- | 85. B. 18476, Absezend wirkende Spül- Vom 30. 11. 95 ab.

Granitwerke Blauber Unter Bezugnahme auf unfere am 4. cr. ergangene | Ostrau i. S,, den 11. April 1896. E mla Wechs e ote a A RET.00O 8. G, 10369, Anschlag für Vorrichtungen | 45. M, 12423. S&raubarif mit Siber ftraße 12° 21. 19 gouhm, Berlin 8, Riîter- | 21. Nr. $6852, Einrichtung für Mehrfah-

Der A g. Einladung zu unserer am S8 cr. stattfindenden Das Direktorium. “e O P E um Zerschneiden bündelweise vorgelegter Faser- | tür Hufei + „Shraubgriff mit Sicherung | ftraße 12, 21. 12. 95. Telegraphie mittels wellenförmiger Ströme von

Wilhelm Find, BVorstpender MEEDNES Tam ing ift uns von elei AMonie E O T R stoffe. Gustav Adolf Gusmann, Lörrach | Rich Büsten Povannes Mähler, Hugo 2) Zurückziehung. versdiedener SHwingung&zabl. A. Piedfort-

f d noch folgender Autrag zugegangen: " S ada t P REY B. Tae 11 18G 08 DreddenN 24 19: g rmann Kart Saunitz, i a A k i: Fn St. Pierre, Calais, Frankr. ; Vertr. :

[2365] 40D Oa Mttlen n i Saint N nes [2929] Ma A i 8, Sch. 10 940. Tish für Maschinen zum | 45, M. 12471 Auswehselbarer Hufeisengriff | 9 G M. beten Ae s S ACS Son C L A NW, Quifenstr. 43/44.

“a2 , Ä i; A6 D os ten aus ps è E s L ; ; L f i Z e ® ¡ 4 ¿ L j

Bei der am 8. April 1896 stattgefundenen Aus- Kapital detabaeten. Den Ankaufspreis der zurü>- Norddeutsche Sec- und Flußi-Versicherungs- Das Grundkapital .. .. .. [7 500 000 A E Dlles Een mit S Zapfen. Curt Johannes Mähler, | K. 13 429 Klasse 57 wird bis auf weiteres aus der | 21. Nr. 86 853, Mikrotelephon, wel<hes dur< ois pi 4 °/0 Anleihen sind folgende e Athen een E dein Gestus bet Actien-Gesellschaft zu Stettin. Her e R: zt B00 fred Suct, Wien : Va - Artbur Gorfota R gay Miller u. Hermann Gaunigtz, | Auslegung zurü>gezogen. die e Ou: einer einfahen Spule N : : Yeneralversammlung“, welchen Antrag wir hiermi ; ¿ ; 5, er Vetrag der umlaufenden . 10: ) L Ae T y A A et ee it le Sprachübertragung vermittelt. Aktieu-

L Von der 1888 er Auleihe: naGträglih auf die agesordnung unserer General- Elepeyandawanzigüer Qehnukgs Abschlufs Die sonstigen tägli fälligen Ver- eustay Sccyse, Berlin SW., Friedrichstr. 10. M ; A 484. Biegsame, aus mehreren 9) Zurücnahme vou Anmeldungen. Gesellschaft für g Feruspre< - Patente,

Littk. A. Nr. 77, 124, 159, 185. versammlung feten. ma ————————————— En bindlichkeiten . 29 . M . . . 11 328 000 11 “M 12 G13 Senk echt b w lih A 0 ren estehende Rohrleitung. A HSusham, a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- Berlin C, Niederwallstr. 14. Bom 6. 3. 95 ab.

Litt. B. Nr. 33, 41, 70, 177, 190, 225, 309, | Berlin; den 13. April 1896. Eiunahmen agt 4 N K g Die an eine Kündigungéfrist gebundenen sdlaa f PapiersGnei recht veweg Sh E Osnabrü>k. 23. 9, 95. i : suher zurü>genommen, 21. Nr. 86 854. Anlasser für Einphasen- und 315, 319, 337, 356, 397, 446, 461, 464, 628, 649, Der Vorfißeude des Auffichtsraths : Schad j Reserve aus A ; S L e g e R a E L —— \< T S s neidemaschinen ie, ‘neiden | 47. W. 11070, edernder geslißter Dihtungs- | Klasse. Mehrphasenmotoren. Siemens «& Halske s la BVo1 der 1889 er Auleih Hermann Richter. i. ade Sar 143 000|— Verbindlichkeiten uus eiterbegebenen, R e Hufenstr 23 o 2. “au S Alle 2 g as ikt Via at 1g 9 N Ofhbrahimeßgeräth. Vom | Berlin S, Markgrafensic, 94." Ban 6d

on der er Auleihe: E A S x E Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, tim Inlande i 4 Ero j é E O / . 9. 99. 95 ab.

Litt, A. Nr. 1, 15, 108. e [2938] PORIen E aus i dai he zahlbaren Wechseln . . 1861245. 39. 12, Tee ille Di L 49. B. 18 118, Biegsamer Dorn zum Biegen | 25. V. 2215. Sghloß für Lamb'she Stri>- | 21. Nr. 86 855, Selbstthätige Aufziehvorrih-

L 1d, 444, 106, 602 662, TOL T | Champagnerfabrif Niederlößniß. | vrämin in 1895 : : | 36 888/40 München, den 9. April 18)6. Gugène Guye, Genf, Sei, 23 Bd. des | Soest i Wang ger August Büekel, | maschinen zur“ Herstellung von SYlauchwaare, | tung für Hughes- Apparate mittels Dradlust ober 434, 443, 444, 456, 602, 662, 701, 746. Y g . Zinsen E 94 375571 599 1850? Bayerische Notenbauk, Philofophes : Miete : C Feble e G n bie Pas i. W. 14. 9, 95, : : aher Waare und Rechts - und Rechtswaare. verdünnter Luft. Siemens « Halske,

6. Bon der 1893 er Anleihe: Bilanz am 31. Dezember 1895. E e E a A S h: Die Direktion. Berlin NW" Do th ft O 15. 7 T4 ter, . C. 5968, Sraubengewindewalzmaschine Vom 18. 10. 94. Berlin SW., Markgrafenstr. 94. Vom 26. 9.

Litt, A. Nr. 43, 100. B P S S AECU S E S G SSRUS SE A B Ausgaben. a 12, O. 2178 Be Kre Ee r D ftell Ey 8 un sih kreuzenden geraden Walzba>ken. F. b. Wegen Nichtzahlung der vor der Ertheilung zu 95 ab.

Litt. B. Nr. 43, 371, 408, 430, 452, 491, 494, Activa. M A N enings, E i E rosendbalid aae H s E tel o Paras Fen & Co., Gilly, Belgien; DBertr. : Carl entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als | 22. Nr. 86 848. Verfahren zur Erzeugung 602, 641, 664, 666, 700, 745, 808, 894, 918, 1001, } An Grundstü>k-Konto. . . . 46 176/80 O aa Éa [2791] Heberfige Otto u. Albert Verley, Paris; Vertr: Carl a6 U Serlin eni, 26. 28. 1. 96. | zurü>genommen. von primären Disazofarbstoffen mit Hilfe der 1045, 1106, 1110, 1299, 1248, 1273, 1284, 1342, | , Geräthe-Konto. . . . . . .| 8883/93 | Ristorni, Rückgaben, E Eng Pieper u. Heinri Springmann, Berlin NW,, | Herste } Precicsetealno Borridtung zur | Masse, V L Amidonaphtole. Leopold Cassella & Co., 1343, 1383, 1426, 1435, 1441. / Debitoren des Konto-Korrents 28 264/18 | MNRabatte, Courtagen R E S < ft j 11) eu Wank L Ra R O G A erun ‘/ Herstellung des Progressivdralls in Geshügrohren | 14. K. 12 211. Dampfmaschine mit re<ht- Frankfurt a. M. Vom 9. 8. 94 ab.

; Die e Gie erfolgt üm L Ee 1896 bei ecitien-Nonto S R J 5 10 B Ee apropisionen 0 glas B Dresden g l 4 Baefieliung von Doppelsulfiden Feten L Gn w. Zmoust Dahl, Kehl- ne in Steucrsd Uten Kolben und ge- | 22. Nr. 86 915. Verfahren zur Darstellung

en auf den üden angegebenen Zahlstellen. M 0: eza E ¿ )) 7 6 S e . Antein t. ZV. . (. 99, onderten Steuerschiebern. om 6. 1. 96. i Ï

Ö des Aluminiums mit anderen Metallen. D. A. | 49. E, 4532. Falzmaschine mit rotierendem | 26, B. 15586. Verfahren und Apparat zur primiren Div E S: * agte ja.

——— ———————

Handels-Register für das Deutsche Reich“ S A., S8B. und 88 C. ausgegeben.

u. James Frederik Everitt, London, Aquinas von Stre>maschinen dienenden Preßstangen. | Klasse Street ; Vertr. : Arthur Baermann, Berlin NW. Fromm «& Roll, Mülhausen i. E. 9 11. 95. | 14 Nr S6 S889, M j

L 1 i j , au D Qa E D: s L ; ehrt Luisenstr. 43/44. 1. 8. 95. Klasse. mit entlastetem Életerttie S P R

4

Nückständig sind : Ao s A 1 341/26 | Schaden-Reserve f. 1896 148 000|— : l 3 N L L T Lo vef 1896 9 C aut 7, April 1896, Peniakoff, St. Petersburg, Gussefff per 4; taer F 7 ; 7 ; ¿. Pat. e ver E 191 069109 Berin bet cure & O 120 491/90 O e EeS a ctiva. R R Franz Sirib u. Dr. Mich, Wt Frank: Ae Fr. Ewers « Co., Lübe. S auts titosfarmer N Heiz- und E ation, Bc s E Von der Ausloosung per 1. Oktober 1895. Passiva. E S 1 Reichskastens B V A Es 497 840" S, «P N Dm Berlin NW., Luisen- | 49, M. 12441, Brennstift für Brandmalerei. | 26. S. $023. Glühkiste mit umgossenem Schut- | 24, Nr. 86 837. Dampfheizbrenner mit parallel Von der 1888er Anleihe: Litt. A. Nr. 190, | Per Aktienkapital-Konto. . . 90 000|— | Unkosten 29070 —1 550518138 | Noten anderer Deuti@r E u "D 7506. Drebfcieber ; „Meyer « Kersting, Karlsruhe, Kaiser- mantel. Vom 830. 12. 95. verlegten Retorten. J. S. Elkins, New- Litt. B. Nr. 898. i j v OUDOIDCTeEIN On « « 75 000|— bYeiBer: T3 6666 E T i Le Att TâE f P. . C vie er für Dampfmafchinen- straße 106/108. 31. 12. 95, E 49. W. 10 536. Maschine zur Herstellung ge- York, V. St. A.; Vertr.: E. W. Hopkins Von der 1889er Anleihe: Litt. A. Nr. 17, 20. . Meservefonds-Konto. . . 8 787/66 Hiervon: Sonstige Kassen-Bestände" ë T UR aae Rege, Adrien VrGae Fils, Allògre, 49. R. 9875. er Thile Räderfräsmaschin drehter Hol;shrauben. Vom 16. 1. 96. Berlin C., Alexanderstr. 36, Vom 22. 10. 95 ab. __ Vou der 1893er Anleihe: Litt, A. Nr. 35, | Dividenden-Konto R, QTE 50|— | Tantièmev. 4636 666.67 Wecsel-Bestände e S N LIE Fran r.; Vertr. : Arthur Baermann, Berlin NW., mit zwangsläufiger Theilshaltung. J. E. | 86. Z. 2098. Greifer - Webshüßen. Vom | 24. Nr. 86 866. Selbstthätiger Zugregler. Litkt. B. Nr. 1%, 418. j L Krediteren des Konto-Korrents i 10 751/11 an den Verwaltungs- Lombard-Bestände A L A 3 853 590. u M L: Al. 5. 95. i L j Neinecer, Chemniß-Gablenz. 9. 11 90. 16.1. 90. G. Eberhardt, Budapest, Soroksári ut 88/90: Deu ti he Dampf hifffah rt sgesells haf t Géwinn- und VerluftKontd 6 473 95 rath. S ! 8938 1 Effekten Befis L E E ocMaAR ae g Bd e Ie M E Draa E li Lerseltung E 4 "0 endi ee en Tag der E nats Vertr.: Hugo falen u. Wilhelm Pataky, d [5] an den Direktor . 33/3 j 1 stige Altivä 3 899 941. c j ? “7 dio 4 TOTIRIGEN Und Ahnen Hohrverbin--} der Anmeldung im „Reichs-Anzeiger“. ie Wir- Berlin NW., Luisenstr. 25. . 4. j „Hansa . S R G, 191 062/02 ] 1, die Aktionäre 4 45 Debitoren und gn E 3 822 941, Bul di Fit Gil 67 n Tol ove, Frank- dungsstüden. T Veinrih Spatz, Essen a. d. R., | kungen des einstweiligen Schußes ‘gelten als nit | 25. Nr. 86 90. ‘Bérriditing e “Flabftridt, E D ia aide a Me 2 it fat a bolt 2 i I Au Die E « & 45 000/— Eingezahltes Aktienkapital , . A 30 000 000. 22. S. 8699 Verfah a Sach Krupvsir. L. 24. 6. 9%. ; eingetreten. maschinen zum mechanischen Einstri>en beliebig [3050] : TeSza Nefecvefonds 4695 114 s e + Verfahren zur Darf elung von | 49. S<h,. 10 908. Vorrichtung zur Aenderung 4) E th il eformter Zwi>kel. H. Stoll & Co., Reut- Die geehrten Aktionäre der unterzeihneten Gesell- L Debet. M P Bilan 21. D b | isos 300) Ba t Ünilägt: "S Sli “Ea 400. Nee, welche vegetabilische Fafer in der Vorshubgeschwindigkeit an Drehbänken. riye Ungen. ingen. Vom 8. 3, 9 ab. E heft werden zu der An L s S E 3 648 57 ilanz am 21, Dezember è Tägli S" “füge: ° Verbindlich,“ 49U AUU. uis E Er Saa Sade färben ; Carl Schoening, Berlin, Uferstr. 12/13. | Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ist den | 25, Nr. 86 891. Flacer Kulierwirkftuhl zur Mittwoch, deu 29. April 1896, v U E L: L 9 i Ada: e E E 19 125 640. qul d S L G, S M 9 8. 90. ; / Nachgenannten ein Patent von dem bezeihneten Herstellung von dur breite Platinenmaschen Vorm. 11 Uhr, « Sevaude-Keparaturen-Kon1o . ib Aktien-Wechsel 1200 000 An Kündigungsfrist gebundene duits chimi de Saint D La L Mo: O, LL S, Gewindeschneidkluppe. | Tage ab unter nachstehender Nummer der Patent- gemusterter, glatter Waare. F. Kaufmaun, - im Gesellschafts - Bureau allhier, Maximilians- | - Bilanz-Konto: Gewinn. . .. 6 473) S vvotbeke E 268 200 Verbindlichkeiten 14 884 733 Seis: 2 miques de Saint Denis, Gustav Wagner, Reutlingen. 29. 6. 959. rolle ertheilt. Heinrichsort b. Lichtenstein-Kallnberg i. S. Vom Allee 1 1, abzuhaltenden vierten ordentlichen welcher “Ad folgt verwendet Effekten R ee E 157 410 Sonstige Passiva P fe 621 652. Berin Wr A e 6. S Zioledi, L Sch. 10378. Mahlscheiben, sofern die P.-R. Nr. S6 831 bis 86 916. 27. 9. 95 ab.

Generalversammlung ergebenst eingeladen. WerveR 10 A i S Salerun A e S a E O lben A nicht fälligen G A aeg r. 78. É : 4. 9, Bermahlung durch die shrägen Rüenflächen der | Klaffe. | 25. Nr. S6 892, Nadelbett für Stri>- und Tagesordnung: 1) Vorlegung des Geschäfts- dur Abscieei ang auf: i Wechs l i Port g S E 137 105 Wechseln sind weiter begeben worden : t Dal ‘84 703, eltrisher aszünder ; Zuf. z. Riffelung bewirkt wird. Christian Schweitzer, | 3. Nr. $6883. Verschlußvorrihtung mit Wirkmaschinen mit abwehselbaren Nadel- E E E Nes nit den Be- Grade a 20 Reichsbank und Kasse d 20 957 A6 2 505 789, 64 Rege E Babnslon, R: Gie M Vertr.: Richard Lüders, G Nen igen A ad L I bon führungsftegen. Seyfert & Donner,

merkungen des Au 8raths und Beschlußfassun E os M ERDé ; net 10 08 E ; Se e ? e! Es De As Q, e eidungs\tüten. A. Zumwinkel, Inh. d. F. Gesellschaft i ä “66 Entlastung vil g die egi: Au Bf ns 2 Kto.-Korr.-Kto. . ; 1578,41 S EUIOR E i L oe Die Direktion. s Springinon, Berlin NW., Hindersin- | 52. F. 8879, Als Fußbank benußbare Schutz- O¿ A, Aumwiatel Bielefeld. Vom 20. 9. 95 ab. Steae Beet HCMEREEE gs C Reservefonds-Konto , 212,34 GUIDbU S trafe 3. 17. 10. 95. vorrichtung für Nähmaschinen. Wilhelm | 4. Nr. 86 873. Sicherheits-Grubenlampe mit | 30. Nr. $6 867. Zahnärztlihßer Operations-

[= |

L E

H j h j H L i 4 1 1 ) j 8 ti

S]

j ! j

ISII SSSS|I Al Id

des Ueberschusses; 2) Beschlußfassung über einen L G f i i Tantième-Konto 150,43 Been E E 500 x z 26, K. 13405, Brenner für Gas-Luftgemi ehling, Vie, Küstrinerstr. 11 b. 24. < i utt i i i

E [2789] üdA S atn Li gg Co mit horizontalem s{hne>enförmigen Mis nl 54° è Cen alerfibren me ering n Deus Bala n e j erie fai ded Sites. Au vg As Be

Statuê ultimo März 1896, Was gen S et E e O taate, 7 A0 J Feirabend, Mtb an tau: Sen S, Vertr. : Grfsh. Richmond, New- ork, V. St. A.;

E 4 z s L i l edernhausen i. Taunus. 20. rthur Gerson u. Gustav Sa<hse, Berlin SW., Vertr.: E. Z i L ipziger-

Kassenbestand mit Einsclu ‘des Giro- von Gasflammen. Oscar von Morstein, | 57. B. 18 328. Verfahren zur Herstellung Friedrihftr. 10. Vom 5. 10. 95 ab. ftraße 30. Sen 6! 95 i e V E enen 8 bet der RadWbant “6 928715 H Schöneberg b. Berlin, Siegfriedstr. 1. 19, 10. 95. gekörnter mehrfarbiger Raster. Albert Baum- | 8, Nr. 86 884, Vorri tung zur Bewegung | 30. Nr. $6 876. Verfahren zur Darstellun Guthaben bei Banquiers ee 75 684 0, B. 18 723. Freiliegender Drain. Uh gartuer, Lörra i. B, Thumringerstr. 18. der Stampfen von Stampffkalandern. F. Ge- der wirksamen Substanz der Thyreoïdea ; 1. Zu : trag / : 5 Sotibarb-Santo 539 064 E Vennuer, Glattfelden, Kt. Zürich; Vertr. : 15. 11. 95. : bauer, Charlottenburg. Vom 11. 11. 94 ab. ¿. Pat. 86 072, Farbenfabriken vorm. liegen vom 14. d. M. ab im Gesellschafts - Bureas | «» Wein-Konto: Bruttogewinn . . 18 402 30 E e A 3 666 Wehsel-Bestände " 41878038 - Evens, Cassel. 17. 2. 96. l 57, E. 4251. Photographische Doppel-Kassette. | 12. Nr. 86 £74. Nerfabren zur Darstellung Friedr. Bayer «& Co., Elberfeld. Vom 3 zur Einsicht für die Aktionäre aus. « Miethe-Konto. ied 800/— | Dividende fr B 45 000 Effekten 708/994 30. H. 16422. Steidenspriße. E. J. Benjamin Joseph Edwards, Ha>ney, Middl., von p- Amidobenzaldehyd, sowie von im Kern 9. 95 ab. ;

Dresden, den 11. April 1896. « Weinbergs - Konto: Betriebs- 72e U Sorier und: Witlià 128 495 ufsey & Co., New-York, John Street 80; Engl. ; Vertr.: Carl Pieper u. Sing Spring- fubstituierten p - Amidobenzaldehyden. Joh. | 32. Nr. 86 877, Vorrichtung zur Herstellun Dresdner Immobilien-G eseclish ast. C c o 2 eti 52/30 A 1 967 741/25 Debitoren in laufender Rechnung. "15,115 092 e i Brat E Berlin NW., Luisen- zu Wr So N Bts L Epe ait ó e E d e e Basel ; S „2 "WD; bon Tafelglas. A. Prospero, Köln Röhl

| s: ; e evt : (119, ¿D 9/95; Ô + Kniehebel-Tro>kenpresse mit Hebe- y. ing, J. en u. Th. N i : T T i W ae ens caveliagt ‘dts Vorstebende Bil E 2 080/04 Rosenow. Schliemann. Gerber. Ewald. | Diverse Debitoren j 3,907,709 . L 10 130, Bruchband mit elastishem daumen am Kniehebel zur Bewegung des Gegen Lulfenstr 5, R 11. 5, ab N aa e 86 85G, iludgut “nit Tropfkante für . Mohrmann, stelly. Vors. Gron llanz wurde in der 3. ordentlichen Pet \<. Aktien-Kapital 9.900.000 Gurt. Franz Ladwig, Brunsbüttelerhafen. stempels; Zus. z. Pat. 55 580. Franz Sei- | 12. Nr. 86 913. Verfahren zur Herstellung Kannen, Töpfe u. st. w. H. Preuzlan, Ha

ie Silera aunlng genehmigt und es erfolgt die Der Direktor. Deposi P Einfiuß des Cbe ,„JOU, 5.2. 96. farth, Annen i. W., Ardeystr. 11. 12. 2. 96. von Cyanverbindungen aus Schlempe. Dr. burg, Gr. Bleichen 45, Vom 30 B 95 ‘ab E [3043] : u zah ing er auf 3% festgestellten Dividende Petersen. vettebrs ed- 3 594 873 39, P. 7941. Ste>bed>en für <wer anhebbare | 59. S, 9002, Doppeltwirkende Pumpe mit H. Reichardt u. Dr. J. Bueb, Dessau. Vom | 35 Ar. 86 857, Winde mit elektris ‘An- Gasapparat & Gußwerk Main . R Eng des Dividendenscheins Nr. 3 mit E P S—>—.> : A Kranke. Hermann Preis, Kattowiß O.-S. wingendem Kolben und ringförmigem Wi s D 2 s e n

3 3 S0 GMS Tefoni Ld Er S Cie i Accepte 1/394 089 2 p s{<wing gf Windkessel. 25. 10. 94 ab. trieb. G. Asmussen, Hamburg. Vom 5. 9

Generalversammlung Montag, den 4. Mai “s Niederlößnik ais s ei ber eter gel asse | [2930] Kreditoren in laufender Re<nun 4/941 432 3 29, 1. 96, Joseph Sugár, Wien; Vertr.: Eduard | 12. Nr. S6 914. Ver ahren zur Darstellung 95 ab. E 1896, Bormitt ags 11 Uhr, im Geschäftslokale N A erren H<, Wm Bafssenge Norddeutsche Vee- und Fluß-Versicherungs- Diverse Kreditoren As 41/037 828 E Rind, He R a arf do: Green A A 9. 10. 95. von Frie und Pie dur Orydation | 35, Nr. $6 858. Fangvorri<htung für Fahr- -

/ 50 E : : : 4 , n On / 3nd, ° j .: E. W. A A e eini 0 für di i i D ühle. W. i

Gegenstände der Berathung fiud : Meiften, den Se April 1896. Actien-Gesellschaft in Stettin. Reserve- und Delkredere-Fonds , 2,086,929 Hopkins, Berlin C., Alexanderstr. 36. 7. 12. 95. Triebkette von Faäkrräbern mie T Ut E R S eibueg T. 14. L Göeliveritr, d. See L S ves As E

1) Bericht des Vorstandes und des Aufsichts- e Direktiou. Hierdur< bringe ih zur öffentlihen Kenntniß, daß | E R 30. Sch. 10 949, Chirurgishes Beste>. der Triebkette angeordneten Bürsten. Charles 95 ab. 36, Nr. 86 838 Badeofen. A Michel rathes. Grahl. der Verwaltungsrath gegenwärtig dur folgende Dr. Fr. J. Schoene, Berlin SW., Zimmer- George Polleys u. John Thomas Re 14 . SG 885 Äufi ; t 3 ) ,

G ge Polley D h agan, « Mr + Zwangläufige Ventilsteuerung; Aachen, Kasernenstr. 12. Vom 6. 9. 95 ab.

2) Genehmigung der Jahres A Herren gebildet wird : ; i straße 60. 21. 8. 95. Newport, Rhode-Jsl.; Vertr.: N. fas . 75 275. E. König, Crimmi j # r re<nung und der [2939] Hérr A. Rosenow als Vorsitzender, 10) Verschiedene Bekaunt- 30, W. 11 566. Federnde Schuheinlage zur J. Mtadmede / O Fr. Deißler, Berlin E nt E 9 E E S 5 Reale L Gereraginsos E 95. h t

Vilanz pro 1895; Ertheilung der Decharge : , ee E H ; x und Beschlußfassung über die Leben bas Champagnerfabrik Niederlößnig. Herr W. Schliemann als Stellvertreter des machungen Ptilung von Plattfüßen. Dr. Wilhelm Alexanderstr. 38. 9. 9. 14, Nr. 86 886. Ventilsteuerung mit tropfbar Müllerstr. 138. Vom 6. 8. 9 ab. + aguer, Aachen. 30. 1. 96. 64. E. 4840. Apparat zum Aufweihen von flüssigem Buffer zur Erzielun PEREe Aufschlag- | $7. Nr. 86 $59. Walze zur Musterung von

Reingewinnes. In der am 21. März cr. abgehalt 3. tl. Vorsitzenden, : : / ¿ cr. abgehaltenen 3. ordentl 2 Carl Gerber, [3034] 33, T. 4728. Koffer mit beweglicher Zwischen- laschenkorken. Si I. E>, Aachen, Lothringer- Sus: Pal, 8 des Ventils für alle Füllungen; Zementflächen. W. Star>, Offenbach

Ersten Nachtrag zum neuen Gesellschaftsvertrag vom t 4 29. Dezember 1894; 3) Beschlußfa über Mien Dividenden-Konto . » 2700,— 1 967 741 legende Verträge; 4) Wahlen für den Aufsichtsrath. Bortrag auf ne Passiva. E Zur re<htsgültigen Ce Nalohung über Punkt 2 Mena e C400 s E RAPtaL «u 2 a F LOOO O00

ist die Vertretung von rzindestens dem vierten Theil M. 6473,25 0008004 F Rapital-Meserve. 150 000 des Grundkapitals erforderlih. Wegen der Legiti- Credit [———— |Sdaden-Resere . 148 000 znation wird auf $ 10 des Gefellschaf TOGIE. Prämien-Reserve . R a

i tsvertrags ver- q : wiesen. Die Vorlagen für die Generalversammlung | Ltr Vortrag vom Jahre 1894 . 825 44 | Wechsel-Zinsen-Vortrag . . 582

| JSS| | | ©

3) Statutenmäßige Wahl zweier Aufsichtsraths- Generalversammlung wurden Herr Konsul Harlan térmi i i Gei mitglieder. nied d s E err Alexander Ewald, iermit beehren wir uns, die Herren Gewerken wand. C. Tostmann, Mainz, Martinsstr. 20. traße 9. 13. 2. 96. . z. Pat. 84 548. A. Collmann, Wien IIT i: i inpf.

D'ejenigen Aktionäre, welche an der General- iee E v t eS C N d vi 16A _Herr Marx Petsch. i j as den 29. Âpril a. Cr. Nath- 18. 11. 95, 64, M. 11 852, Flüssigkeitêmesser mit Shwim- s Ba 18; Vertr. : A. Mühle u. W. Zioled>. 42. d Queich, Kbeinps, Bom 7.9. ho ap er versammlung theilzunehmen wünschen, werden auf- | besteht aus den Herren , Direktor der Gesellschaft is der Unterzeichnete. mittags 8 Uhr, in das Hotel Hartmann (Berliner 34, L, 10114, Christbaum - Lihthalter. mer; Zus. z. Pat. 73576. J. Mifßong, Berlin W., Friedrichstr. 78. Vom 12. 97 95 ab. nah Art der Pitot’shen Röhre. Dr gefordert, ihre Aktien gemäß $ 23 der Statuten Fabrikdirektor Carl Schuster, Meißen, als Stettin, im April 1896. Hof) zu Essen, Nuhr, zur ordentlichen Gewerken- Moriy Lindner, Göteborg, Schweden; Vertr. : Hödhst a. M. 29. 5. 95. 14, Nr. 86 887. entilsteuerung mit tro fbar Braun'’s Erben, Berlin W Kurfürstenstr 126. mindesteus S Tage zuvor in Vorsitzender, , , Der Direktor: versammluug ergeveut einzuladen. gy ichard Lüders, Görliß. 29, 1, 96. 71. B. 17809. Aufzwikmashine. F. von flüfsigem Buffer zur Erzielun alier Aufschlag- Vom 24. 7. 94 ab. E y A

y Petersen. agesorduung : + S. 16 830, Datplatte mit Nohrgewebe- Blumenthal, Berlin W., Linkstr. 37. 27. 6. 95. gu windigkeit des Ventils für alle Füllungen ; | 42, Nr. 86 840, Kontrolkasse mit QDru>-

Mainz im Geschäftslokale der Gesellschaft, Konsul ° Srinneé-a, M: bei Ler FiNall bér Baus an Dreôden, als ftellv. Vor S 1) Betriebs- und Geschäftsbericht pro R age nlage. Nicolaus ran Stade. 7. 1. 96. | 75. B. 17969. Anode für elektrolytishe Zwee. uf. z. Pat. 84548. A. Collmaun, Wien II1, vorrihtung und Zählwerk. Dr. A. Frauke, für Handel und Judustrie, Fabrikant Vis Meißen, 2) Bro ungsbericht und Ertheilung der Entlastung, in Ee 4809, Verfahren zur Verzierung oder Henry Blackman, New-York; Vertr. : C. Beatrixgasse 18; Vertr. : A. Mühle u. W. Ziole>i, Berlin NW., Bachstr. 4. Vom 19. 9, 94 ab. Stute bet der Württembergischen aufmann H. Richter Meißen 7) Erw erb g: und Wirt a 8- 3 ahl von zwei Rehnungsprüfern. ufterung von Holz. Fidelius Tschofeu, ehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheen- Berlin W., Friedrihstc. 78. Vom 12. 9. 95 ab. | 42. Nr. 86 841. Tiefenmesser für seichtes Vereinsbaufk Kaufmann H. Fröde, Dresden. 2 R Essen, Ruhr, den 11. April 1896. Tien VIII, Rother n 8; Vertr.: Richard traße 32. 6. 8. 95, 14, Nr. S6 888, Lokomobile mit . Kessel und Fahrwasser. Berliner Kunstdruck- und Ver- anzumelden. | Meißen, den 10. April 1896. Genossenschaften Gewerkschaft ercules. 42 üders, Görliß. 29, 10. 95. 76. A. 4429. Krempel. Josef Aubry, Kondenfator in einem Wasserkasten. E. Vuch- lags-Auftalt vormals A. & C. Kaufmanu, Mainz, am 11. Avr it 16 is L Dex Aufs Störath. + Der Grubenvoëitand bed bétlBietenate B Mang A sung o Aue d bio a R H hols- Sia cir: Mt: A. Mühle Aktiengesellschaft, Berlin NW., Schiffbauer-

l : uster, : . int, Andre . Fe . EGinslellvorrichtung für die zum u. W. Ziole>i, Berlin W., tr. 78. 9, U. J. : Veo

orsißender Keine. A STEES Guthrie Sutherlaud, James George Stidder Eindrücken des Faserbandes f die Nedeloaln 17. 9, 95 ab. 2 S Bo Son 339! 95 Ï. M E

t