1896 / 88 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

g Dresden, Löscherstr. 22. 28. 2. 96.

Klammer für . 1228.

A. Coupal, 102 Sou

.; Vertr. : A. du Bois- lin NW,, Schiff-

1. 5.95 ab.

N Nr. 86 905. Stiefel. oston, Ma

42. Nr. 86 842. Kontrolvorrihtun einen der Ankunftszeit von Brie lugproben. H. Lütg

Spiritus-Glühlampe mit ovalen, 0D, Vom 8. 10.° l

s{weiften Dochtrohren und Heizdochtkap)

uslöschvorrihtung. Moriß Bernstein u. C Zeidler, Berlin W., B. 5930. |

4, 54 S810, Dreikantiges Dochtrohr mit geraden oder gebogenen-Wänden für Spiritus-Glühbrenner. Moriß Bernstein u. Gustav Zeidler, Berlin W., Mauerstr. 38. 4. 3, 96. B. 5931.

4. 54 847, Magnet-Keil-Vershluß mit federn- dem Stift, der in einen mit Einfräsun sehenen Querriegel eingreift. Grümer & berg, Bochum. 8. 2. 96. G. 2790.

4. 54 848, Auf jedem Dochtrohr zu befestigender Lampenlöscher mit federnder, die Löschklappen tragender auslösbarer Hülse. mowo, Post Gorzyn.

au, Düsseldorf, Eli-

r. S6 848. Pendelnivellierinstrument. po Altona, Friedenstr. 55.

weitheilige Geldhülse. ? auritiuswall -66.

bauerdamm ‘29a. 71, Nr. S6 916, Leder-Schnürriemen-S<hneid-

27. 1. 9% ab. : Nr. 86.832. Verfahren zur Befestig von Aufhängeösen in Fadenspulen. R

Leeson, Boston, V. St. A.; j F. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW.,, Lindenstr. 80, Vom 19. 12. 94 ab. ¿

#26. Nr. 86 S823. Spindel mit Oelbehälter und Senn, Mülhausen i.

F. Söhl,

Dennert «& Pa auerstr. 38.

Vom 20. 10. 95 a

Nr. 86 844, L. Lorbach, Köln a. Rh., Vom 30. 10. 95 ab.

42. Nr. S6 868, Geschwindigkeitsmesser mit Schwungkugelregulator. A. Noël, Paris, 21 Bd Poissonniòre; Vertr.: Franz Wirth u. Dr. Rich. Wirth, Frankfurt a. M W

M Berlin NW., Luisenstr. 14.

44. Nr. 86 893. Nach Art einer Nürnberger Schere konstruierter Shußde>el für die in an- gebrohenen Kisten liegenden Zigarren. M Vilsbiburg, Niederbayern. Vom 6. 10, 95

ab,

44. Nr. 86 894, Maschine zum Anfertigen von Glasköpfen an Metallnadelshäften. O

Vom 9. 10. 95 ab.

Nr. S6 895, Sicherung für Stulpenknöpfe

mit zusammenklappbaren Flügeln. A. Rothen-

Limmatstr. 180; Vertr. :

"¿ F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW., Linden-

Vom 17. 10.95 ab.

45. Nr. S6 $45. Nüttelkasten mit nah beiden Seiten fla< auslaufenden Zahnrinnen zum Aus- lesen von Körnerfrüchten; Zus. z. Pat. 85 316.

F. I. Drechsler, Ottensen, Papenstr. 15.

1010 0 ab:

SG9TT. Dil

und senkre

Vom 1. 1 Kugellager. Vom 9. 2, 95 ab.

Nr. S6 $834. Flortheiler. Spremberg. Vom 26. 2. 9 ab. a 76. Nr. 86 835. Vorrichtung zur selbstthätigen der Fadenspannung i spinn- und Ringzwirnmaschinen mit rotierenden Ringen. A. Kleiu, Roubaix, Frankr. ; Vertr. : N. Deißler, J. Maeme>ke u. Fr. Deißler, Ber- lin C., Alexanderstr. 388. Vom 27. 3, 95 ab. Verfahren zur Verfeinerung von Bastfaser-Spinnstoffen. D. E. Radeclyffe u. T. Burrows, London ; Vertr, : Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin NW., Luisenstr. 25. Vom 4. 4. 95 ab. : 5

Nr. 86 906. Spulvorrichtung für Schuß- . Schweiter , A. Schmidt,

I. Krajka, Dor- 9/2490, c M 400. 4. 54 891. Spiritusvergaser mit einem, zwei seitlihe und eine obere Flamme erzeugenden, auf- und abverstellbaren Erhizungsrohr. C., Friedrihsgra<ht 17.

Regulierung

Neumann, 14. 3. 96. N. 1074. Hammerschwingende Leuchter und Zündholzbehälter. feld, R Fidicinstr. 7.

4, 54 893, Abnehmbarer Glühkörperträger mit einem um den Vergaser-Zylinder greifenden, den Glühkörper und die Brennergalerie tragenden

Berlin NO., Lands-

14. 3. 968. R. 3232.

54 894, BVergaser für flüfsigen Brennstoff, mit Nohrverbindung zwishen Bergaser-Zylinder rennerfuß und zentraler Gasausströmung. Louis Runge, Berlin NO., Landsbergerstr. 9. 14. 3. 96. R. 3233. Zündvorrichtung

lampen mit Friktionézündband. Wilhelm Seippel,

Bochum i. W., Große Bekstr. 1.

&. 2454. 4. 54 914,

berg, Aachen. e R S i Max Hirsch-

Zürich 111, 14, 0; 90,

\pulmaschinen.

Friedrichstr. 138. Vom 17. 7. 94 ab.

76. Nr. 86 907, Vorrichtung zur Verstellung des Ablaufrumpfes der Speifevorrihtung von Schlagmaschinen. J. C Corrigan, Manchester, Grfs<h. Lancaster; Vertr. : Carl Pieper u. Heinrih Springmann, Berlin NW., Hindersinstr. 3.

Berlin NW., Louis Nunge,

bergerstr. 9.

erstreumaschine mit in

ter Nichtung verstell-

barer Verschlußschiene für dea Streuschliz.

L, Schlender «& Co.,

24. 2, 95 ab.

46. Nr. S6 896, Umsteuerung für Gasmaschinen. N. I. Ch. Wisch, Altona, Gr. Freiheit 77. Vom 21. 3. 95 ab.

46. Nr. 86 897. Entlastetes Einlaßventil für Gas- und Petroleummaschinen, wel<he mit ver- änderliher Füllung arbeiten. C. Wigand,

Bom 27. 11. 95 ab.

Kugelgelenk mit metallenem,

federndem, mit Flüssigkeit gefülltem Dichtungs-

: Trede, Bremen, Bollmann-

e 37. Bom 3.

ir. 8G 899,

waagre<ter Corrigau u.

Vom 19. 5. 9 Nr. 86 908, Maschine zum Waschèn von Wolle und anderen Gespinnstfasern. A. J. Dernu, Verviers; Vertr. : Carl Pieper u. Heinrich Springmann, Berlin NW., Hindersinstr. 3.

Schneeshuh; Zus. z. ‘Pat. 75 732, C. N. Grundig, Dresden, Ehrlich- Vom 11. 6. 9 ab. Zigarettenmaschine. H. F. M. Lemaire, Paris, 150 Rue de Rivoli; Eduard Franke, Berlin NW., Luisen- Vom 9. 1. 95 ab.

Preßvorrichtung zur Her- tellung von Hohlgegenftänden - Th. Bremer, Altendorf a. d. R. Bom 2. 11. 94 ab. Nr. 8G SS81,

Fahrradlaterne, bei wel<her der den Zylinder tragende Laternentheil vershiebbar in dem anderen Laternentbeil ist. G. P. Schmitt, 17. 3. 96. Sh. 4435. mit Seiten-

6. 9. 95 ab.

Mannheim, Q. 7. 25. 1' : 4. 54978, In ein Holzgestell i wänden aus Drahtgaze eingeseßte, als Getränke- wärmer verwendbare Nachtlampe. Franz Schubert, 5. 2, 96. Sch 4 55 068, Docht mit Asbestkappe. B. Blanek- meifter, Nürnberg, Ziegelgasse 27. B. 5977.

Nr. 86 898.

Grünhainichen. Kraftmaschinenkupplung mit \{<wingenden Mitnehmern. R. F. Stewart, ; Town of Mount Pleasant,

Westchester, V. St. A. ; Vertr.: Alexander Specht

u. I. D. Petersen, Hamburg. Vom 1. 10. 95 ab. 49, Nr. 86 900. Verfahren zum Härten bogen- k, förmiger Federblätter. (- Altenmelle b. Melle.

ocantico Hills, e A PEATRE: B V. ( Siebe und Asbestscheibe o. dgl.

zum Filtrieren von Gasen aus flüssigen Brenn-

W. Wer>, Berlin, Admiralstr. 18 6. 10. 9. 95. W. 3281.

4, 55 120,

Vorrichtung an Pressen zur Bewegung der einzelnen Theile eines Magazin-

um L äer, H. H. Schomäer G. Krebs, Halle a. S.

Vom 18. 7. 95 ab.

Nr. 86 901. Einrichtung zum Schneiden von Gewinde auf der Drehbank. W. Oehmke, Berlin NW., Dorotheenstr. 35.

51. Nr. S6 831, Einrichtung an K und Oboen zur Erleichterung der Triller und

assagen. P. Pupeschi, Florenz, 7 Via Luigi

Bom 17. 12. 92 ab. 51. Nr. 86 902, N.

Gaspersfi, Zambròw, Gouvern. Lomza, Rußl. ;

Vertr.: C. v. Ofsowski, Berlin W. Vom 6. 9. 95 ab. Nr. S6 849, Vorrichtung zum reihenweisen Verschließen von Flaschen bei der Benußung von Sterilisierapparaten mit aus8ziehbarem Wagen. Mle Braunschweig, Hagenstr. 13. L ab.

Nr. S6 878,

An einem Fuß mit ausladendem, verstellbarem Arm befestigter, mit Seide und Spiten dekorierter Scheinwerfer, in welhem eine i Franzen,

26. 9. 95 ab. 80. Nr. 86 882. Vorrichtung, das Platen oder Nissigwerden der aus der Presse kommenden Bri- quets dur< Erkalten unter Dru>k zu verhindern. F. Arnold, Magdeburg-Neustadt. 10. 95 ab.

Nr. 86 S772. Pendeluhr mit mehreren ge- I. BVertran u. Riba, Barcelona; Vertr.: Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin NW., Luisenstr. 25.

Gebrauchsmuster.

Eintragungen.

Vom 7. 9. 95 ab. i R Hamburg, Große Bleichen 14. F. 2518

; Gelatinefolie Lampion mit federadem Drahtgestell und Blech- boden, an dem Kerzen- und ev. Sto>khülse durch Umbiegungen festgehalten werden. Langhe>> & Cie., Eßlingen a. N. :

Ls O ae E E E N N n G A A c S A E E N i. 71 - Dg <1 ddt E: «Mei A M E B

hergestellter Richard Lüders,

Notenblattwender.

kuppelten Pendeln.

2. 3. 96. L. 2984.

Bodenble< für Lampenfüße mit Oeffnung und Verschlußde>kel. Arlt « Fricke, Berlin SO., Oranienstr. 198. ¿

; Potsdamer-

Lampenglo>ke mit äußeren Rippen, deren Seitenflächen zwischen zwei lihtbrehenden Theilen einen Licht zurü>kwerfenden Tbeil haben. Carl Fr. Reichelt, Berlin NW., Luisenstr. 26. 18, 3. 96. R. 3240.

. 55053. Gummi - Schußböden zum Auf- ziehen auf Schäffel beim NMeinigen ; H. Bromig, Nürnberg, Königsstr. 61. 21. 3. 96. B. 6016. Läuterhahnen weiterung des Rohres, welhe sammt dem läng- lien Kükenshliß oberhalb des Rohres mündet. Otto Wehrle, Emmendingen. 7.

7. 54 835. Drahtziehbank für ununterbrochenen

Zug mit paarweise angeordneten Ziehtrommeln Durchmessers und der Zahl der Ziehtrommeln entsprehenden Ziehlöchern. Harmann, Schwerte, u. Theodor Ge>, Altena. 20,3, 96, Q, 3948,

54 767, Mehrkantige, kreuzseitig bewidelte, gemusterte Spule für Seide, Nähgarne u. dgl. re, Leipzig, Georgenstr. 8. 13. 3, 96. 0

54 761 bis Apparat zum Pasteurisieren | 55160, aus\<l. 54 764, 54875 u. 55 088, von Milch und anderen Flüssigkeiten.

Poftma, Helmond, Holl. ; Vertr.: F. C. Glas u. L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. Vom

1 Maschine zum Ueberziehen von Konfekt mit Chokolade. P. J. Vander- linda u. H. M. Dickinsou, Grand Rapids, Cty Kent, Mich., V. St. A. ; Vertr. : G. Brandt, Berlin SW,, Kochstr. 4.

3. 54773, Zweitheiliger, aus Stift und Hülse bestehender, theilweise mit der Kravatte verbundener Kragenknopf. Rudolf Hahn, München, Send-

13: 3/96 O57

Mit Handschuhen lösbar zu ver-

bindende manschettenartige Ansäte aus Leder oder

Pelzwerk. Oscar Werfel, Prag ; Vertr. : Eduard

Franke, Berlin NW,, Luisenstr. 31. 13. 3. 96.

W. 3893. i 54 850, Hemd mit Streifen oder Bes

aus stärker hygroskopis<hen Geweben,

oder Gespinnsten als die, aus welchen das Hemd

Dr. A. Holz, München, Buttermelcher-

13, 2. 96. L

Zierzipfel (Schweifimitation) für

Pelzwerk, die, mit einer inneren Seele versehen,

aus Fuchsfellstreifen hergestellt sind. Max Rabe, |

22. 2. 96. R. 3163.

3. 54856. Boas und Colliers aus Pelzwerk mit gut fallenden, aus Fuchs\{hweifstreifen be- stehenden Zierzipfeln beseßt.

24. 2. 96. R.

3. 54965. Korsetösen mit gepreßten Befesti-

I. A. Stock, Barmen, Alleestr. 95.

7. 10. 94 ab.

Nr. 86 879, lingerstr. 83.

Vom 1. 5. 95 ab.

Herstellung von braunem Holzstoff. A. Ondratschek, Eisenberg a. d. March, Mähren; Vertr.: Arthur Baermann, Feri NW., Luisenstr. 43/44.

59. Nr. 86 903. Einfa< wirkende kolbenlose Dampfpumpe. J. B. Erwin, Milwaukee, V, St. A.; Vertr.: J. P. Schmidt, Berlin,

Vom 17. 9. 95 ab.

Selbstthätige :

tv, Oberwipper b. Marienheide. Vom

verschiedenen

3. 54855,

Charitéstr. 6. 59, Nr. 86 904, ¿& G. Lamba

9, 10/95 ab. 63. Nr. 86 860, Antriebvorrihtung für Fahr-

räder mit Hand- und Fuß

o. Wiesbaden, NRheinstr. 56.

63. Nr. 86 86L. Wagenrad mit leiht aus- wehselbaren Speichen. R. A. Shay, 244 West Twentieth Street, New-York, Cty and State of

Fehlert u. Loubier,

Bom 19,3,

&elix Syh S. 2450. “da ; 54 777. Nöhrenförmige Nähmaschinenzwirn- \spule mit aufgeshobener, die Fadenreibung ver- Chr. Ningwald & Co,,

14. 3. 96. M. 3227.

S8, 55058, Spann- und Tro>kenmaschine mit Diagonalverschiebung t Kluppenbäume dur<h Nechts- und Linksschrauben und \{<wingende Wellen. Gustav Chwalla, Wien; Vertr. : F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80, 20. 1. 96. C. 1084.

9, 54 858, bucstaben.

Leipzig, Brühl 41.

Nax Rabe, Leipzig, aufge 31783. hindernder Scheibe. Waldkirch i. B. gungsnieten. 18. 3. 96. St. 1600.

Borhemd mit in voller Breite des \ 75. W. Gantenu- 19. 3, 96. G. 2908. 3. 54 968, Korset-Vershluß mit De>klappe.

Reichelt, Berlin N W., Luisenstr. 26. 19. 3. 96. 3. 54969. Sweißblatt mit daran befind-

lihen Nadeln oder Haken zur Befestigung. : aaa Meyerbeerstr. 6. 19. 3. 96. 48.

3. 54972. Brustshuß gegen Erkältung für Mechanische

Querbewegung Einsatzes angeseßter Knopföse. Friß Chwalla u. New-York ; berg, Aue i.

Berlin NW., Dorotheenstr. 32.

63, Nr. 86 862, Sqhmiedeiserne Radnabe.

Hildesheim, Braunschweiger- straße 43. Vom 18. 10. 95 ab.

63. Nr. 86 863. Zus für Fahrradräder zum poris. Ch. T. Wallstr. 69, New- Max Schöni T 11. 95 ab

Bürste mit aufgeshlagenen Metall- Julius Koe, Dresden, Marjchall- straße 46. 25. 2. 96. K. 4804. : Besen aus e>igen Rohrstäbchen. Weidenindustrie

Almstedt,

ammenlegbare Schußhülle Schuß während des Trans-

B. Weyers u. W. Pee, Vork, V. St. A.; Vertr. : ng, Berlin 8., Morißstr. 9. Vom

63, Nr. 86 909. Federnder mit Gummi über- zogener Metallreifen für Fahrräder und andere ahrzeuge. C. Kleyer, E. Uh jun. u. F. ormser, Karlsruhe i. B. Vom 1. 9. 95 ab. 64. Nr. S6 870. Gefäßvers{hluß. A. Stute, O Eo Kr. Arnsberg i. W. 7. 7. 95 ab. 64. Nr. 86 912. Flaschenvershluß gegen Wieder- B. Stevens, 431 West 57th Str., New-York, V. St. A.; Vertr.: Dr. W. Hâäberlein u. Hermann Ohlert, Berlin NW.,, Karlstr. 7. Vom 5. 3. 95 ab. i ; 66, Nr. 86 S871, Fleishwiegemashine mit An- häufelvorrihtung. Scheffel & Schiel, Mül- i « Vom 16. 6. 95 ab. ; 69, Nr. 86864. Taschenmesser mit Vorrich- tung zum Beistiftspigen. Elberfeld. Vom 16. 8. 95 ab.

einsberger Korb- Oscar Schleicher, Heinsberg.

Stielanspißer konishen Metallhülse / Reiner Sanders, Krefeld, 17. 3. 96. S. 2457.

Aus Metallblehblättern herge- stelltes unzerreißbares Buch. ) Smichow b. Prag ; Vertr.: G. Brandt, Berlin SW., 16. 3. 96. K. 4891.

Wasser - Destillierapparat, und Kühler eisernen Bank befestigt sind und der im Wasser- eizkörper heraus\{raubbar ift. forzheim. 2. 3. 96. M. 3823. 13, 54 S1, Wasserstandzeiger mit besonderem

Zwischenabschlußorgan für Dampfkessel. Rhei-

nische Maschinen- und Dampfkessel-Armatur-

Ari Rer Sempell,

Saug- 13, 54 991. Metallüberzug

9, 54 9183,

\{<hraubtem Messer. Peters\tr. 35. 11, 55 076,

Radfahrer, Trikotwaarenfabrik 19. 3. 96. ‘M. 3906. 3. 55 003. Schlipshalter aus einer federnden F. H. Seidel, Dölßschen b. Dresden. 4. 3. 96. S. 2422. 3. 55 009, Hosenbund mit einem vorderen, durch festlegbare Klappe zu sihernden Haken- und Oesenverschluß, sowie einem hinteren Gummi- : | Konstantinopel; } Vertr.: Dr. Joh. Schanz, Berlin SW., Kom- | mandantenftr. 89. 6, 3. 96. G. 2861. i » O Modebilder mit Kostümen auf : dur{sihtigen Platten (Glas u. \. w.) eingebrannt, welche dur< auslösbare Gelenke mit einander Salo Burchard, Char- aße XV 3. 27.1. 96. B. 5704. ingebuchtetes Dochtrohr, mit ' Einlage als Schutz dot an Spiritusglühlampen u. dgl. Hug

Kochstr. 4. 12. 54 993, Verdampfer

{an W Granowsfi, üllen. i; raum liegende

155 098, G. J. Mürrle,

verbunden sein können, lottenburg, Str

Asbestdocht-

„Gladbach. rostbeständigem

F. Determauu, erzstü>d mit

ür NReinigungsluken.

Weber u. Oswald Weber, Chemnitz, Zöllner,

2 pla 16. 28. 2. 96. W. 3828. N ae.

14, 54917, Zylinder für Dampfwinden mit Dampfmantel. M. Achgelis Söhne, Geeste, münde. 19. 3. 96. A. 1545, i

15, 54289, Kombinierter Wechselreiber mit veränderliher Achsialbewegung für FJris- Mehrfarbendru> an Druckpressen. J. G. Sche. ter «& Giese>e, Leipzig. 4. 3.96. Sch. 4367,

15, 54 983. Dru>- und Prägepresse für flachen Saß mit rotierendem Fundament und rotierenden und s{wingendem Drußzylinder. W. Müller, Heidelberg, Eppelheimerstr. 3—d. 17. 2. 96, Me, 3794

15, 55 136. Schriftzeihen mit Befestigungs- zapfen für Brenneisen. Carl Leistner, Leipzig, Plagwiy. 2. 3. 96. L. 2996.

15, 55138, Schmelzkessel aus einem Kesse| mit Sieb im Einsaßkessel für Buhdru>-Walzen- masse. F. X. Hölzle, München, Wörthstr. 34, 6, 3. 96. H. 5534. i

16, 55 041, Mischtonne für <emishen Dünger, mit auf der Innenseite angeordneten Längsleisten und zwishen den Böden gehaltenen Bolzen,

G. Brandt, Berlin SW., Kochstr. 4. 19. 3, 96,

B. 6012.

17, 54 787. Gefcierzelle mit elastishem Boden, A. Freuudlich, Düsseldorf, Florastr. 68. 7. 12.95,

F. 2330.

17. 54 898. Eiskasten, bei wel<hem das Ab, laufen des Eiswassers dur zwei Wellble<böden und die Zirkulation der Kühlluft durch verseßt in denselben angebrachte Löcher bewirkt wird, Carl Staub, München. 16. 3. 96. St. 1598,

19, 54 866, Die Spurrinne von Weichen, Kreuzungen u. \. w. verschließende, federnde Platte, I. K. Rile, Centreville; Vertr.: Emil Reichelt,

Dresden. 2. 3. 96. R. 3194.

19, 55 019. Kremplashe für Eifenbahn- und Straßenbahnschienen. G. A. A. Culin, Hamburg,

Aus\chlägerweg 267. 14. 3. 96. C. 1147.

19, 55 0925. Eisbrecher mit Doppelschar. Ernst Gerbatsh, Nimptsch. 17. 3. 96. G. 2901. 19, 55 030. Wege-Pflug mit heb- und verstell- baren Rädern und Pflugscharen. John Heuer- maun, Oak Park; WVertr.: Carl Fr. Reichelt, Berlin NW., Luisenstr. 26. 18. 3. 96. H. 5604, 19, 55142. Fahrschiene von IT-förmigem Quer- s{nitt. Otto Rautenberg, Gardelegen. 7. 3. 96,

R. 3208.

20, 54865. Förderwagenrad mit Schmier- kammer in der Nabe, deren Ausflußöffnung dur Schraube veränderbar ist. Carl Helmes, Siegen,

9, 3. 96. H. 5504.

20. 55 069, Gepreßte Pufferhülse für Gisen- bahn-Fahrzeuge. Jserlohner Pref:- & Stanz:

werke, Jierlohn. 10. 3. 96. F. 1236.

20, 55122. Winkelstü>k zum Festhalten der

andern Kupplungshälfte bei eintretendem Bru

für felbstthätige Eisenbahnkupplungen. D. J, Schulte, Latrobe; Vertr.: Emil Reichelt,

Dresden. 2. 3. 96. S<h. 4363.

20. 55140. Feststelbarer Verbindungsbolzen mit zwei verschieden starken Schafttheilen, deren Achsen parallel zu einander vershoben sind, für Weichenzugstangen als Nachstellvorrichtung. Siemens «& Halske, Berlin SW. 6. 3. 96,

S. 2429.

20, 55 157. Kontaktstangen-Führungsrolle für elektrische Bahnen mit konahsial, aber excentrish gelagerten, von ihr unabhängig drehbaren Scheiben mit nach innen auslaufenden Nillen. Schaefer «& Raue, Hamburg, Kaifer - Wilhelmstr. 40.

18. 3. 96. Sch). 4449,

21. 54 827. Braunsteinzylinder- Element mit am Dekel befestigten Elektroden. S. Siedle «& Söhne, Furtwangen. 14. 3. 96. S. 2452,

21. 54 830. Telegraphenstange aus zwei oval oder elliptis< gepreßten, konisch zulaufenden, mit Langrippen versehenen Blechhälften. Herm. Sichelschmidt, Bochum. 16. 3. 96. S. 2453,

21. 55 006. Um die Ableitungselektrode galvanisher Elemente auf die Vergußmafsse zu legender Metallring mit Inschriften o. dgl. Cäsar Vogt, Berlin, Krausni>str. 12a. 5. 3. 96.

1 O V. 923.

21. 55 014. Leitungsgurt für Bogenlampen mit dur ein Längs8gefle<ht mit dem Tragseil verbundenen Leitungen. Felten & Guilleaume, Carl8werk, Mülheim a. Rh. 10. 3, 96. F. 2530.

21. 55 023. Aus einem Stü>k Bergmann'schen Jsolierrobrs hergestellte und vermittels Ring- shraube befestigte Isolierhülse für elektrische Litungen. Johannes Ebert, Fürth i. B.

16, 3. 96. -— E. 1557.

21, 55 031. Beleuchtungsvorrihtung für Arbeits- tishe mit elektrishen Glühlampen, welche nad allen Richtungen hin verstellbar sind. Joh, Reinarz, Düsseldorf, Klosterstr. 112. 19, 3. 96,

N. 3241.

21, 55 045, Klemmborrihtung für die Schrauben- mutter zur Negulierung am Kohlengegenkörpet des Kohlenpulvermikrophons. Hammacher &

Paetzold, Berlin. 20. 3. 96. H. 5620.

21. 55 126. Zugvorrihtung für elektrische Be leuhtungsgegenstände mit festliegenden elektrischen Leitungsdrähten und gegeneinander verschiebbarer

Leitung im Schaftrohr des Leuchters. H.

Eichelberg « Cie., Jserlohn. 2. 3. 96.

E. 1527,

22. 55118, Holz- oder Eisen-Verpuß aus Wasserglas und einer \<ärferen Qui

Ioseph Krochmeyer, Bikern i. W. 2. 3 K. 4832.

23. 54 950. Seife mit Petroleumzusaß. I.

F. Kammerer, Ludwigsburg. 14. 3. 96 K. 4905,

23. 54 966. Aus regulierbaren Feinfiltern und perforierten Pyramiden bestehendes Gefäß zum Reinigen s{mußiger Oele. Ernst Günther,

Kirchberg i. S. 19. 3. 96. G. 2907.

24. 54 790. Kippbarer Kesselofen mit seitlih verschiebbaren Drehzapfen und in Angeln dreh- baren Manteltheilen. Paul Reuf, Artern.

20, 1. 96. R. 3070,

24. 55 067. Zugregulator für Schornsteine au?

d eine Stange einstellbaren Klappen. C. N. Shannon, St. Cloud; Vertr. Dr. Joh. Schanz, Berlin SW., Kommandanten straße 89. 6. 3. 96. S. 2427. 5

zwei drehbaren dur

24. 55 077. Ventilations- und Schornsteinau faß mit losem, übergestülptem und durhl

antel. Wilhelm Nuftbe>, Berlin C., Kloster straße 98, 16. 3. 96, N. 1072. „u

e.

2 f 55 086. RNRauchverzehrende Feuerung, bei welcher die Verbrennungsgase vom ein mit Lufteinlässen versehenes Rohr unter einen

. A. Aréhipeuko,

Berlin NW,,

ost aus durch

geleitet werden. ertr.: Carl Fr. Reichel 17. 3. 96. A. 55 087, Aus einzelnen geseßzter Feuerungsrost mit

18. 3. 96. K.

Luisenstr. 26. latten zusammen- oppelträgern aus N Munse - Ebersbach i. S.

25. 54 776. Handschuh mit Nuppenmanschette,

attem Rand und verseßtem Perl mit und ohne

wi>el oder Nuppen in den Längen, sowie regu-

Julius Teubel,

13. 3, 96. T. 1485.

__ Wellen am Kottonwirkstuhl aus mehreren Theilen. H. Alban Ludwig, 16, 3. 96. L. 3042.

25, 55 027. Klöppel-Spiße aus gesteifter Seide für sih und in Verbindung mit anderem Posa- mentenmaterial. S. L. Goldschmidt, Offenbach

18, 3. 96. G. 2906.

J h Aus Draht gebogene Zylinder-

träger mit Zylinderführungéstäben als Glüh-

per und abnehmbarem Glühkörper-

Aufhängehaken.. Chr. Westphal, Berlin, Bär-

10. 2. 96. W. 3754.

26. 54 816. Zusammenlegbare Gaskrone mit

um zwei Achsen dreh- und in ihrer Gebrauchs- D. Schlesinger, 12. 3. 96. Sch

Zwischenglied Brenner, bestehend aus zwei Ringen mit mehreren zwischen beiden angeordneten Federn. Ed. Bres- h Lipzig, Göthestr. 1.

26, 54 853. Schußzylinder aus Drahtgefleht mit umbiegbaren Befestigungshaken am unteren Faffungsring für Glühbrenner. Otto Kret Berlin, Rosenthalerstr. 6/7. B:

26. 54 868. CEClektrisher Gasanzünder mit in gehobener Lage dur einen den Hufeisenmagneten umgreifenden Haken gesihertem Gasventil. Carl Pieper, Berlin, Hindersinstr. 3.

26. 54 918, Luft- und Gas-Karburier-Apparat mit Schwimmer und Temperaturausgleiher zur Grzeugung eines beliebig starken und gleihmäßigen

Franz Inderau, Dresden-A.

25. 4. 95. S. 1899.

Gasglühbrenner parallel gerihteten oder sih kreuzenden, spiralig gewundenen oder s{<räg ansteigenden Nöhren über ßöffnungen. Hortwiß & Saalfeld,

3. 3. 96. H. 5514.

Gasglühbrenner

konzentrish oder neben einander angeordneten,

vertikalen Röhrchen über den Lufteinlaßöffnungen.

Horwitz «& Saalfeld, Berlin.

ären Fingern. Neustadt b.

26. 54 körpershüßer waldstr. 60.

, feststellbaren D Wasserthorstr. 51.

9,.0,.96,

Gasgemenges. Grünestr. 22.

den Lufteinla

3. 3. 96.

Gasglühbrenner mit düsenartigem Einsaß über den Luftzutrittsöffnungen. Horwitz «& Saalfeld, Berlin. 5 26, 54 998. Gasglühbrenner mit inneren, sieb- artig dur{<lo<hten Platten oder Drahtsieben über den Lufteinlaßöffnungen. Horwiß & Saalfeld, 3. 3. 96. H. 5517. Gasglühbrenner mit radial an- geordneten, {räg ansteigenden Lufteinlaßröhrhen Horwiß «& Saalfeld, 4. 3. 96. H, 5518. Glühfkörperträger mit Führungs- ring für den unteren Theil des Glühstrumpfes. Moribßstr. 9.

i Glühfkörper-Aufhänger aus einem Äufste>ring mit seitliher Hakenstange. E. Chr. G. Vüttuer, Berlin, Invalidenstr. 145. 12. 11. B. 5280.

55 129, Gasglühbrenner mit Zentrierungs- robr für das untere Ende des Glühstrumpfes Horwiß «& Saalfeld, b. 3, 96, —Q. 6527.

96. A A H. 5916.

Schöning, 14. 3. 96. Sch

26, 55 093,

Berlin s8,,

auf der Brennergalerie. Berlin, Wrangelstr. 4. 26. 55 130. Bunsenbrenner mit gemeinsamem Luftzutrittsraum und getrennten, sich zu einem Ningraum ergänzenden Austrittsöffnungen für das Gas- und Luft-Gemish. Horwitß & Saalfeld, Berlin, Wrangelstr. 4. 26. 55131,

5. 3. 96. H. 5525.

Bunfenbrennern zusammengeseßter Gasglüh-Brenner, bei welhem fich die Brennerköpfe zu einem Brennerring er- gänzen. Horwit «& Saalfeld, Berlin, Wrangel- straße 4. 5. 3. 96... H. 55

26. 55 139. Glühkörper aus Leinenzwirn. Adolf Ehrenwerth, Berlin, Köpenickerstr. 26. 6. 3. 96.

Glühbrenner

E. 1542. mit aufgeste>tem, das untere Ende des Glühkörpers umgebendem Schutring aus keramischer Masse. Berlin, Mansteinstr. 5. 30. 54 785, Der Gesäßform angepaßter Bade- zum Freilegen der Ünterleibs- nungen dienenden Sißtzöffnung und mit oder ohne Fuß- und Körperstügen. | \chucider, Wien ; Vertr. : A. Stahl, Berlin NW., Luisenstr. 64. 31. 7. 95: K, 4014: Stiellose Zahnbürste, bestehend aus einem ganz oder theilweise mit Gummi- beseßten Gummihut. berg, Berlin, Lüßzowstr. 105.

30. 54822. Auskohbare hydropathishe Um- . {läge mit abnehmbarem Kissen. mann, Heidenheim a. Brenz.

30, 54 841,

Paul Lucas, 12. 3. 96. L. 3032.

Elise Kraut-

30, 54 S211. Felix Rosen-

Paul Hart- 13. 3. 96.

Apparat gegen Bettnässen und Pollutionen für mänrlihe und weibliche Per- elenkigen, regulierbaren Backen Alexander Judt, Stutt- 15, 11. 95. F. 1119.

Kaupastillen

sonen, aus zwei mit senkrechten Armen. gart-Berg. erfrishenden Arzneistoffen für Touristen, Radfahrer u. dgl. Krewel & Co., Köln a. Rh., Steinstr. 21. 27. 2. 96. R. 4747. 30. 54 873, Aus Borfäure, Salicylsäure und Tannin bestehendes, antifeptish wirkendes Schwei shweiß, Hand- und Armshwe L dgl. Fedor «æ& Reuß, Cannstatt. 12. 3. 30, 54 887, Scheidewand für flüs

mittel gegen Fuß

ashe mit quer

Klasse.

30. 55 063. Dampf-Desinfektor. Eisenwerk Ssiserolantern, Kaiserslautern. 2. 3. 96.

. 1999.

30. 55 070. Flas<he mit hohlem, mit zwei entgegengeseßt gerihteten Schnabelrohren ver- sehenen Hahnstöpsel. August Schneider, Berlin N., Granseerstr. 7. 10. 2. 96. Sch. 4262.

30, 55 073. Gelatineröhrchen mit mediziniscer Füllung. Joh. Lehmaun, Berlin C., Poststr. 27. 12. 3. 96. L. 3033.

30. 55 075. Zahnärztliher Operations\tuhl mit Ueberlaufrohr und elastisher Hubbegrenzung. C. Ash & Sons, Berlin W., Jägerstr. 68. 16. 3. 96. A. 1539.

30. 55 079. Ringförmig befestigter Preßluft- \{lau< als Kopfstüge für zahnärztliche Operations- stühle. Emil Jung, Braunschweig, Nosenhagen. 16. 3. 96. F, 1242.

30, 55082, Wundbespülkanne mit verstell- barem Ausgußrohr. Dr. Wichert, Küstrin. 16.3, 96. W. 3899.

33. 54 794, Durch Umklappen zweier Wände in einen Koffereinsaß verwandelbarer Handkoffer. W. Vogel, Berlin, Bernburgerstr. 25. 6. 2. 96. V. 888,

33, 54 796, Spaziersto> mit Aushöhlung am Griffende zur Einbringung eines Bildes mit Ver- größerungslinse. R. Ziebell, Grabow a. O. 10/2/98, = 8:/737,

33. 54 803, Jagd-Hochsiß aus einer Steh- und Anlegeleiter mit Siß und Fußbrett. Eduard Kettner, Köln a. Rh., Hohestr. 67. 27. 2. 96. K. 4814.

32. 54 805. In eine Celluloidkapsel gefaßter Taschenspiegel mit Drahteinlage zum Anlenken des Deckels im umgebörtelten Kapselrand. Albert Wacker, Nürnberg, Landgrabenstr. 44. 29. 2. 95. W. 3833.

33. 54 807, Welleneisen mit aus Blech ge- bogenem, das Scharnier tragendem, in den Dolzgriff eingeste>tem Löffel. Georg Holland Moriß A. Sohn, Steinbach - Hallenberg. 2. 3.96, H. 5013:

33. 54 903, Pelzkapsel mit in sich versteiften Spannwinkeln, Verschluß mittels eines Dru>- shraubengrifffs, und profilierter Gummieinlage mit ebener Dichtungsflähe. F. Plaschil, Dresden, Johann-Georgen-Allee 10. 16. 3. 96. P. 2168.

33. 54 922. Schnurrbartbinde aus nebenein- anderliegenden Fäden, Schnüren o. dgl., welche an einem Mittel- und zwei Endstreifen befestigt sind. C. Vataille u. Jakob Schmitz, Köln, Bobstr, 20: :16::9/: 95, B. 4982.

33. 54 9283. Portemonnaie vom Aus\ehen eines Hutes. D. Heymann, Offenbach a. M., Frank- furterstr. 48. 4. 11. 95. H. 5306.

33. 54934, Kamm mit Gummistreifen in cinem überges<hobenen und geschlißten Metallrohr zur Befestigung der Zähne. Paul Schulz, Berlin NW., Luisenplay: 11. 27.2, 96. Sh. 4334.

33. 54 947, Sto> oder Schirm mit Behälter für brennende Zigarren und Thermometer. Marx Commichau, Zwi>kau i. S. 19. 3. 96. C. 1143.

33. 55105. Sto> mit ausziehbarem und durch Federwirkung selbstthätig zurü>springendem Plan. Otto Haertter, Friedenau b. Berlin, Cranach- traße 59. 19. 2. 96. H. 5440.

33. 55 135, Nähgeräth aus einer Nadelbüchse mit Garnrollen bildenden Flanschen, Fingerhut- lager und Able im umste>baren De>kel. Rudolf Schärpke, Schwedt a. O. 5. 3. 96. Sh. 4372.

33. 55 144, Taschenbügelvers{hluß mit federn- der Vertikalnase und in der Ebene des Bügels liegendem Knopf zur Bethätigung derselben. Franz Deißler, Berlin, Melchiorstr. 26. 7. 3. 96. D. 2030.

33. 55148, Atrappe in Buchform mit Ab- bildungen und Aufdru>, welhe #s< auf die Berliner Gewerbe-Ausftellung beziehen. Leopold Nosenow, Berlin, Shmidstr. 6. 11. 3. 96. R. 3218.

33. 55 152. Haar-Bindevorrichtung, bestehend aus einer ein- oder mehrzinkizen Nadel mit Oese und einem von leßterer gehaltenem, in ih ge- \{lossenem elastishen Bande. William Prym, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stolberg b. Aachen. 14. 3, 96. P. 2165.

33, 55160, Zugschloß für Portetresors, Brief- tashen, Mappen u. dgl. mit mehreren Shließ- floben. Hermann Lehmanu, Offenbach a. M. 19. 3. 96. L. 3056.

34. 54 812, Spu>napf mit Wasserzuführung innerhalb des umgebogenen Randes. Hans Braem, Berlin, Neuenburgerstr. 34. 9. 3. 96. B. 5971.

34, 54 813, Messerpußmaschine mit \charnier- artig verbundenen Lagertheilen zur Aufnahme der Achsen der Putrollen und ev. damit verbundener Messerführung dur parallelgeführte unter Feder- dru> stehende Führungskörper. J. Rademacher, ps N., Kastanienallee 75. 10, 3. 96.

L. D217,

34. 54 814, Kaffeemühle mit als Fördershne>e wirkendem und dur< Mutter und Gegenmutter cinstellbarem Mahlstein. A. Fromm, Hamburg, Großer Bä>ergang 31. 11. 3. 96. F. 2532.

34, 54815. Flashenlager aus Thon- oder Cementröhren. J. Pheiffer, Altenkirchen. 11. 3. 96. P. 2155.

34, 54817, Eine auf- und abwärtsgehende, fowie rotierende Bewegung des Waschzylinders hervorrufende Bewegungsvorrihtung für Wasch- maschinen. Oswald Leifering, Hartmannsdorf, Bez. Leipzig. 12. 3. 96. L. 3031.

34. 54 818, Waschk-sselsicb mit strahlenförmigen Rippen. Herm. Franken, Schalke i. W. 192. 3. 96. F. 2539.

34, 54 839, Kochgefäß mit einem der Länge nah getheilten, mit dem Boden lösbar ver- bundenen, perforierten Einsaßtopf. Louis Meyer, Podelzig. 5. 11. 95. M. 3394.

34, 54 842, Seeralanoreidtng aus un: verbrennlihen Faserstoffen (Asbest) und auf- faugungsfähigen, fäurebeständigen Materialien (Chamottemehl, Gips, Kaolin und Chinaclay). Brenn Minuth, Küstrin. 7. 12. 95. M. 3505.

34, 54 854, Marsh-Kochkessel mit Siebzylinder

und beweglichem Rost. Friß von Holzhausen,

Srankfurt a. M., Sömmringstr. 7. 22. 2. 96.

emachte Gase. Stehle, Köslin. 14. 3. 96. St. 1

H. 5458.

Klasse.

34. 54 857, Einste>bolzen für Leitern mit an- N behufs Verriegelung quer umlegbarem

ordertheil. Adolf Cramer, Langensalza. 25. 2. 96. C. 1121.

34, 54 862. Kleidéerhalter mit unterhalb des oberen Bügels an Streken befestigtem Riegel. Heinrih Merkel, Kaiserslautern, Pfalz. 29 L 96. M. 3811.

34, 54872. Selbstthätige Umsturz - Kaffee- maschine mit s{rägliegendem Kaffeemehlbehälter. F. Æ 8 Fischer, Göppingen. 10. 3. 96.

34. 54 874, Toilettenspiegel mit angekittetem, aus zwei Celluloidsalen zusammengeseßtem Griff. Albert Wacker, Nürnberg, Landgrafenstr. 44. 12. 3. 96. W. 3883.

34. 54 876, Klappsiß für Ladentische aus einem

Backenstü>k, einem unbeweglichen kurzen und einem beweglichen, die Sißplatte tragenden langen Arm. Vereinigte Berliner u. Erdmanusdorfer Vüstenfabriken, Edmund Bochm « Th. He: Berlin C., Jerusalemerstr. 21. 12. 3.96.

34, 54878. Lampenaufsaß mit Zugkanal und

Heizraum zur Aufnahme von Kochgefäßen. Walther Gensel, Radeberg. 12. 3. 96. G. 2887,

34, 54879, Rahmen für Bilderleinwand mit

Spannung vermittels der die Verbindung der gegeneinanderliegenden Een darstellenden Schrau- ben und Muttern. H. G. Tarnke, Hamburg, Steinstr. 99. 13. 3. 96. T. 1484.

34, 54 884, Gartenstuhl aus Eisenrohren, bei welchem die drehbaren Verbindungen dur ange- {<raubte Lappen hergestelt sind. Karl Be, München, Geyerstr. 2e. 13. 3. 96. B, 5985.

34. 54885, Kniestüße zum Gebrau beim Scheuern der Fußböden, aus einer den natür- lihen Formen der Kniee angepaßten, hinten offenen Mulde. Marie Engelmann, Dresden-N., Böhmischestr. 29. 13. 3. 96. E. 1556.

34, 54886, Zerlegbare Christbaumpyramide mit drehbarer, Scheiben für die Spielsachen u. dgl. tragender Welle. E. Günther, Zeiß. 13. 3. 96. G. 2895.

34. 54895, Tragbarer Zimmerspringbrunnen mit Vertiefungen zur Aufnahme von Erde, welche bepflanzt oder besät werden kann. H. Berg- mann, Berlin S80., Waldemarstr. 29. 14. 3. 96. B. 5995.

34, 54985, Bettstellenbeshlag aus T-Schiene aw Seitenbrett und entsprehender Führung am Bettpfosten. Paul Steidinger, Breslau, Brüderstr. 30. 19. 2. 96. St. 1560.

34, 54 994. Glasscheibe mit Scharnierösen. Vogler & Kachholz, Wandsbe>. 2. 3. 96. B. 920.

34, 55000, Schwingendes Messer mit Dru>- knopf als Abschneider für Bindfadenrollen. Nichard Linduer, Berlin, ODresdenerstr. 40. 3, 3. 96. L. 2990.

34, 55015, Schußvorrihtung an Kinder- wagen, aus rings am Wagenrande abnehmbar befestigtem Geländer. Marie Müller, Schöne- berg, Häuptstr. 8. 13. 3. 96. M. 3888.

34. 55 017. Aufzugvorrihtung für leinene Schußdächer (Marquisen), bestehend in der um- gekehrten Anordnung eines Flaschenzugs. E. Morgenroth, Berlin W., Kronenstr. 22. 14. 3. 96. M. 3136.

34, 55018, Matratße mit vershiebbar und drehbar angebrachter, als Kissen- oder Rü>kenlage verwendbarer Fläche. Alfred Meyer, Leipzig, Brühl 17, u. Richard Kittel, L.-Gohlis, Aeuß. Halleschestr. 58. 14. 3. 96. —- M. 3886.

34. 55 021. Ein aus mehreren herausnehm-

baren Einzelbehältern bestehender Gewürzkasten, bei welhem dur< Absperren eines Einzel- behälters au< alle anderen Einzelbehälter zu- gleich abgesperrt werden. Josef Kutßzer, Smichow; Vertr. : G. Brandt, Berlin SW., Kochstr. 4. 16. 3. 96. K. 4890.

34. 55022. Mittels Ketten, Drähten o. dgl.

frei aufzuhängender Christbaumlihthalter. Rein- hold Reiners, Ratibor. 16. 3. 96. R. 3230. i

34. 55 026. Aufhänger aus federnd gewundenem

Draht mit gekreuzten Schenkeln. Paul Lipke, Charlottenburg, Böthestr. 7. 18. 3. 96. L. 3047.

34, 55 035. -Tischauszug, dessen zu einer reht-

e>igen Leiste zusammenklappbare Einzeltheile aus- gezogen, sowohl als Aschenteller, wie als Bier- alas\ständer u. dgl. benußt werden können. Robert Mau, Löbau i. S. 19. 3. 96. M. 3903.

34. 55 060. Außenleiter für Fenster mit am

oberen Ende angelenkten Hakenarmen zum Be- festigen an einer der Fensterbreite entsprehend ein- zustellenden Jnnen-Querstange. F. Subatzus, Hamburg, Reuterstr. 3. 19. 2. 96. S. 2391.

34. 55 064. Lesepult aus zwei zusammenklapp-

baren Rahmen und einer verschiebbaren Tragleiste auf einem Drehgestell mit feitlihen Nuthen zur Verschiebung des Pultes, Wilhelm Walther, Apolda. 4. 3. 96. W. 3848.

34, 55 065. Stets wieder benußbarer Feuer-

anzünder aus poröser, unverbrennbarer, mit Brenn- flüssigkeit getränkter Masse nebst Aufbewahrungs- behälter mit getränkter Bodeneinlage. Robert Scherzer, Berlin S., Prinzenstr. 22. 4. 3. 96. S. 4370.

34. 55 072. Bettshraube mit Außenmutter.

C. Hatndgri, Beuthen O.-S. 192. 3. 96. 74

34. 55 078. Vorrichtung zum Abtrennen von

Bogen von Pa>papier-NRollen, mit einem ein- oder mehrtheiligen, mit zweischneidigen Zähnen versehenen, belasteten Fallmesser und Vorschub- walzen. Arno Schreier, Dresden-Blasewiß. 16. 3. 96. Sh. 4418.

34, 55 080. Zusammenlegbares Wannengestell

mit zur Aufnahme der Wanne geeignet gebogenen oberen Enden und die Spreizstellung begrenzenden Anschlägen. F. G. Zieger, Roßwein i. S. 16. 3. 96. 3. 750

34. 55 O81. Scäl- und Schnitzelmesser , wel-

<es mit einer Buntschälvorrichtung versehen ist. Heinr. Westebbe, Merscheid b. Ohligs. 16. 3. 96. W. 3896.

34. 55 083. Kuchenble< mit doppeltem Boden,

dessen beide Theile in auseinandergezogenem Zu- stande jedes wieder für sih ein Kuchenble< bilden. s Scholz, Altenburg. 17. 3. 96.

34, 55 084, Verstellbarer Gardinenstangen-

halter mit Schle; vfeder am Gardineneisen-

Träger. Richard Saalfeld, Helmstedt. 17 00 S Die L BET

Klasse.

34, 55085, Flid>tis< mit in Abtheilungen etheiltem Kasten und als Arbeitsplatten festleg- ( Frau Jeanne Trimborn, Köln, Richmondstr. 35, 17. 3. 96. T. 1489. angvorrihtung für Fraht- und mit unter der Einwirkung von mit dem Förderseil: verbundenen asel; ‘Vertr. : Hugo

aren Deekelklapyen.

35. 54 763. ersonenaufzüge edern stehenden, Bremsba>en.

isenstr. 25.

A. Rapp, Wilhelm Pataky, 35. 55 032 El L torbedn 28 Fl

¿ 2 evalorbecher, sog. Fla<hbecher Stück ausgestanzten oder r ez

Emil Progte, Meißen i. 2175.

36. 54806. Ofen mit Luftlenker für die vor- ewärmte sekundäre Verbrennungsluft. Eisenwerk aiserslautern, Kaiserslautern. 6

aus einem schnittenen Blech. 19.3, 96, L

36. 54 820. Stehender Kessel für Wasser- und Dampfbeizung mit zentralem Füllshacht, senk- reten Feuerröhren, Korbroströhren und Außen-

Mantelheizung.

[versgehofen b. Erfurt. 13. 3. 96.

36, 54 831, Zirkulationsofen für Badezwe>e mit glo>enförmiger, das Schürlo<ß und den Rauchstugen enthaltender De>e und darüber ange-

Vorwärmer. F. Plaschi

Georgen-Allee 10. - 16. 3. 96.

36. 54 832. In Feuerthüren einzuseßende luft- vertheilende Düse zur Zuführung sekundärer Ver- Otho, Dresden-A., Rabener-

16. 3. 96. O. 732.

Ofenthür mit am unteren Rande

vorstehendem, in einen Ausschnitt hinter einer

Erhöhung am Rahmen tretendem Zapfen zur

Verhinderung des selbstthätigen Oeffnens der

erzfeld & Victorius, Graudenz,

16. 3. 98. H. 5588.

36. 54896. Ofenregulator aus einer in ein Vertikalrohr einzushiebenden Hülse mit Mantel, dessen Längs\chliße mit denjenigen eines äußeren drehbaren Mantels korrespondieren. W. Dam-

16. 3. 96. D. 2052.

RNegulierthüre mit Schiebe- und

F. C. Klein,

Schramm, F S. 4413.

ordnetem abnehmbaren E Iohann-

brennungsluft. 36, 54 833.

bacher, Ulm a. D. 36, 54 906, Stellvorrihtung für ? Karlshütte, Kr. Biedenkopf 17. 3. 96. K. 4896. 54 907. Warmluftklappe mit Wafserkästen zur Befeuchtung der Luft bei Luftheizungsanlagen. H. Doberschinsky, Breslau, Mauritiusstr. 4.

17. 3. 96. D. 2057.

54 955. Gasofen mit über den Brennern

angeordnetem, mit Rippen versehenem Ueberhitzer

für die Verbrennungsluft. de Dietrich & Co.,

18. 3. 96. D. 2058.

j Frishluftzuführung bei Zimmer-

öfen aus einem runden oder viere>igen perforierten

und auf dem Ofen angebrahten Blechkanal zur

Erwärmung der einströmenden Ventilationsluft

die im Ofen aufsteigende heiße Luft.

Warsteiner Gruben- und Hütten-Werke,

7. 2. 96. W. 3751.

36. 55145. Herd mit zu beiden Seiten der Feuerung angeordneten röhrenförmigen Einsägen, dur< welche frishe Luft erwärmt in die ab-

Fr. Scherer,

9. 3. 96. S.: 4390.

Niederbronn i. E. 36, 55101.

ziehenden Heizgase geleitet wird. Homburg, Pfalz. 36. 55151, Getheilte Schußvorrihtung gegen das Herausfallen der glühenden Kohlen beim Anlegen und Schüren des Feuers. Hermann Langer u. Paul Vogt, 13. 3. 96. L. 3034. 37. 54 766. Aus emailliertem Blech hergestelltes kanneliertes Wandschußbleh für Herde, Gossen- W. Nehrmaun, Bremen, Korn- iträße 2. 12,.3..96— I 1070; Aufzugsvorrichtung für Jalousien, einer außerhalb des Jalousie-Cinbaues eine Aufzugs\cheibe mit großem Durchmesser tragenden Hülfswelle verbunden ist. tr aa Klosterstr. 80/86. 46.

37. 54791. Dee aus in Zwischenräumen ge- legten hohlen Einzelträgern aus Zement oder sonstigen erhärtenden Massen. Berlin W., Leipzigerstr. 101/102. 23. 1. 96.

Abde>kung für Garten- u. \. w. Mauern ohne Fugen mit an den Unterkanten angeordneten Furchen beliebiger Form zum Schutz ges, 7! weig Cor-

innere Ofenthür

Peterswaldau.

steine u. dgl.

37. 54 780, deren Aufzugswelle

Nudolph Christ, 14. 3. 96. C.

Aug. Rincklake,

37, 54 802,

Fr. C. Poest 26. 2. 96. P. 2128. Versteifung für Drahtzäune aus ¿wei dur<h Schrauben verbundenen, die Drähte zwischen sih haltenden Latten. Rosto>; Vertr.: Carl Fr. Reichelt, Berlin NW., 19. 3. 96. L 3053. 38. 54 837. Kreissäge mit Einrichtung zum Schneiden von Gehrungen. 17. 10. 95. R. 2819. 38. 54 861. Sränkzange mit verstellbarem, doppelseitigem Widerlager für das Sägenblatt. Q Stoelt, Hamburg. 28. 2, 96.

38, 54 992. UV-förmige Hülse mit Befestigun ge lappen als Schnurshüßer für Handsägen. Martin, See b. Immenstadt.

neliugftr. 80. 37. 55 036.

Edward Litt, Luisenstr. 26. Ludwig Rößler,

29. 2. 96. Transportable Kreissäge mit u und Winkelrädervorgelege Fällen von Bäumen. Otto Mälich, Grünberg 22. 2. 96. M. 3779.

Umfklappbares Namenschildchen am Schweißband von Kopfbede>ungen. Clemens Müller, Leipzig, Langestr. 6.

41. 54870, Aus Sœildhen und nung bestehende Einrichtung an Kopfbed->ungen zur Kenntlihmachung. Clemens Müller, Leipzig, Langestr. 6. 7. 3, 96. M. 3 j

42. 54 761. Band- oder Seilantrieb für

H. Mylord,

12. 3. 96.

Kurbelantrieb

reisanzeiger. Fon Winter-

uderweg 74. . 3874.

42. 54 769, Tmmerwährender Monatskalender mit neben den Datenzahlen vershtebbar

J. Hoffmann, Wien

J. Maeme>e u.

Berlin C., Alexanderftr. 38. 5577

an 54 770. X-Sflrahlen mit einer feitlihen

namentafel.

. Deifiler, r. Deißler, Saa Le 132 3; e

ung sog. eitung, an