1896 / 90 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(3874) ländische Lebens-Versicherungs-Aktien-Gesellschaft zu Elberfell [9 ländische Lebens Versherntec : * Ga s A. eaux N Í Gewinn- S O Eine für 1895. ___B. Ausgaben. |_ AlteeGesden 2 Cibecse 25 Ter Í B E Î [ d Q

Die in der Generalversammlung vom 13. Aprj(

e mm f j P i f [uft Hale I Pen Bivideute T zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

a. gezahlt 4132 80 Dividendenscheins Nr. 23 bei der

Lebensverficherung . . M 12 885 274.06 b. surlidgestellt . 9 i UÜnfallversiherung . . , 237 210.82 .’zurüd>gestellt . Bergisch-Märkischen Bauk in Elberfeld, M 90 Berlin Mittw den 15 il

unserer Hauptkasse iu Elberfeld 0 ® 0 en ; Apri . 6 25 945.06 von e ab D f h, 1896. H

Haftpflichtversicherung 36 099.49 [13 158 584/37 Unfallversi (ug: b. Prämienüberträge: b s O E 33 022.13 ; : zurUcägelleUt. Elberfeld, den 13. April 1896. 1. Untersuhungs-Sachen, Lebensversiherung. . A 837111.75 Die Direktion. 9 Aufo N ote, E, dergl.

Z 6 566.48 tpflihtversicherung: 1 6 G oe A A ———— P A Dent Svelblil e Becher Deffentlicher Anzeiger ; denreserve : : b, zurüd>çestelt, . . ._, ce [8676]. & 4 Gee Verpachtungen, Verdingungen 2c. +4 T Tee Eung 4 36 000.— 2) Schäden in 1895: Vaterländische Lebens-Versicherungs- 5, Verloosung 2c. von Werthpapieren,

Unfallversicherung . - , 69 000.— A. für Sterbefälle bei Todesfallverficherungen Actien-Gesellschaft zu Elberfeld. T E H i, : i Haftpflichtversicherung ;, 4 000.— | 109000 & a ren E M E D 675 669 Nas erfplater Eatänivn swahl und Konstituierung 6) Kommandit - Gesellschaften [3367] S / [3680] : der Aktien auf den Betrag von 500 A Der durch

d. Gewinnreserve der Versicherten : A E “E (Er Ee i des Auffichtsraths besteht derselbe aus folgenden è j Blech- & Emaillirwaaren-F| abrik Meue Dampfer-Compaguie ug egplebung des Grundkapitals erzielte Never» Lebensversicherung - . M 1 212 648.67 : B. für Kapitalien auf GeTebegtas d éa Mitgliedern : auf Aktien U, Alktien-Gesellsch. Kirrweiler A.-G é 7 e {uß ist zu Abschreibungen auf das Vermögen der

E ner dadvt 84 955.70 | 1 297 604: At M los Walter Simons, Kommerzien-Rath, Elberfeld, [3682] Miet Pfa e in Stettin. SOeniGafs, insbesondere auf die Schiffe, zu ver-

E taube A é L Die Aktiengesells<haft Neue Dampfer-Com f

o. Sonstige Reserven : b, zurüd>gestelt. ...—_- Vorfitzender,

| _@ / ; fe j remer Baumwoll-$pinnerei & Weberei Partial-Obligationen betreffend. haguie Dies wird gemäß A j Kapitalreserve . . . #& 162190.94 C. für Renten: Heinrich Heegmann, Düsseldorf, Stellvertreter B 1 Di i R 2e hat in ihrer Generalversammlung vom 26. ärz es wird gemäß Art. 243, 245, 248 des Reichs- Ale tverlilerungd: a E d QULS des Vorsitzenden, Grohn bei Bremen, Zinsscheine unserer Cape E Br, fälligen 1896 folgenden Beschluß gefaßt : geleßes vom 18. Juli 1884 öffentlich bekannt ge-

- 24 " N ia 45 154 t E“ S s ; j : / ; macht, und es werden die Gläubi R 110000. b. zurüdgestellt La Me Ea E A Willy Blank, Rentner und Stadtverordneter, Die Ausgabe der neuen Zinsscheine unserer lat „Das Grundkapital der Gesellschaft wird rven die Gläubiger der Gesellschaft nah Pt 001090 P Pahl E Glberfeld, : | 47/09/0 hypothekarischeu Anleihe erfolgt lu me Le T Ga u Bank, | yon drei Millionen Mark auf zwei Millionen Mark eta lid bei derselben E E 2) Prämieneinnahmen: a. at... M 54704. Heimich Eifenkohr, Stadtverocdneter, Barmen, | Einreihung der Talons vom L, Mai cr. ab bei in Ludwigshafen bei S, Lederle L herabgesetzt und zwar dergestalt, daß der Nominal- ettin, den di pril 1896. a. für Kapitalversicherungen b. zurüdgeftellt. . . I E 54 704 August Frorwvein, Beigeordneter, lberfeld, Herren Bernhd. Loose «& Co. in Bremen. in Augsburg bei Aug. Gerftle, L werth einer jeden Aktie von 290 Thlr., beziehungs- dee V Die Direktion ; auf Todesfall. . . M 2335:277.05 F. Invaliditäts-Krankengelder 20 Ds von Knapp, Landtags-Abgeordneter, Bremen, M 15, Ant 1896. Kirrweiler, im April 1896. pie A ago E t E a A a Piper. G. M e empaguie. z A zfle: armen, er Aufsichtsrath. Blech- : rung dieser Maßregel erfolgt dur stempelung G : . b. 2% dium vas Diao9 F ot bl E E L Alfred Schlieper, Rentner, Elberfeld, Carl Sh Utt Voriger. eh- & Emailiirmaarenfabrix Kirrweiler

. für Rentenversicherungen „92 347,10 | 2 776 538 b. zurüdgestelt. . . ._, 86700.— | 191768 Saa Bou Berficherungs-Direktor,

4 : co :DHAMT o S ra aRA: 1026] 23 5 b s H d. für Unfallversiherungen . . .. . .} 319975 e: F . für Haftpflichtfälle: Adolf Wollstein, Bankdirektor, Elberfeld, [3669] nf fz - els L : [ ereins8banfk in Nürnber . fr Haftpflichtversicherungen Dae 49 91 3 146 465 â, gab. #4 194037 10 baol87] 111094 can e O Artikel 28 des Statuts bekannt Rheinisch Westfälisches Kohlen-Syndiecat. Unter Zuziehung eines Kgl. Notars fand heute die fünfzehnte “E unserer 4 °/, Boden- darunter Prämien für übernommene b. zurügestellt. . . „8 600.— —— : gemacht wird. Activa. Bilanz am 31. Dezember 1895. Passiva. | fredit-Obligationen (Serie VIL, 1X, X, XI und XITI) ftatt und sind die in dieser Verlosung Nükversicherungen der Lebensver- 3) Für vorzeitig aufgelöste Versicherungen: Elberfeld, den 13. April 1896. S gezogenen Nummern NOIECHen verzeichnet. sicherung X 84 035.06, der Unfall- a, Red erung N 66 846 Der Aufsichtsrath. M A 4 p Die heute verloosten Nummern werden zum Nennwerth sammt Stückzinsen versicherung & 23 204.96, der Haft- V Oa N 8 406 i Walter Simons. Mobilien-Konto 50 000/—|| Aktien-Kapital-Konto 900 000|— bei unserer Kassa, pflichtversiherung 4 1156.19, L c. Vvastpflichtversiherng . 1465 76 689, ———————— Heiungéanlage-Konto A O IN Nrebtoren , , ca. , 100186950108 der Königl. Mrriet wee in Nürnberg, Da D e N aas 1 en ol 731419 4) Dividenden an Versicherte: | [3738] assa-Kontb 5 246/16 | - den Königl, Filialbauken in Amberg, Ansbach, Augsburg, Vamberg, b. aus Miethverträgen . . . . . . . . [gut E E L ( 7 E á A. Lebensversicherung : A Klei bahn-Gesellshaft N ¡é 495 60 | Bayreut , Fürth, Hof, Ludwigshafen, München, Pafsau, Regensburg, 4) Kursgewinn aus verkauften Effekten . . ., 3672 G Oa e C 270 226.85 a<hener N ah . Kohlenlager 241 299/40 | Schweinfurt, Straubing, Würzburg, 5) Vergütung der Rückversicherer: b. zurüdgestelt. . . , 1292 145.35 | 1567 372|20 Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit Debitoren 20 592 752/45 | der Bank für Handel und Industrie in Berlin, A A a L 118167 B. ÜUnfallversicherung : | zu nabbenannten, im Geschäftslokale der Gesellschaft e o 0e 104460149 | der Filiale der Bank für Handel und Jnduftrie in Frankfurt a. M., D Una 6 937 : 0 E M 2413090 zu Aachen stattfindenden Generalversammlungen ein- 21 066 259/03 S Herren Mer>, Fin> & Co. in München, C. Haftpflichtversicherung C e Nd 743 125 848 b. zurüdgestellt . Ql 2 73 754.44 97 884/34] 1 665 956 geladen. g K uis G 6 j ; G i: d V l K t 21 066 259/03 aba Ph paciees Dae ns e rang var or f M ä O ; ; C S L N T: rdentliche Generalversammlung ; ewinn- u . L J « a ett, mit dem Verkaufe unserer igationen be S 6) E E a den E 969 5) Rüversicherungsprämien: an ibale am 4. Mai d. JI., Nachmittags 34 Uhr. E bter pie E Verluft E d Haben. gegen Nü>gabe der Original - Obligationen nebst Talons und no< nit verfallenen Kupons aile s. Stb E Le Sen 4054 b In Nang C n 397 72 i Tagesorduun : [4 4 4 iht E N ide E werden mit den entsprehenden Beträgen am Kapital in Abzug Ee C. Me an Prämienreserve der Rü>ver- Landis 8567|: c. Haftpflichtversihermg . 6443/99) 117 146/: L) Q Direktion rritattetee fe Tlidas: del An Seen Unkosten 1242 847/37} Für Umlage abzügli< gezahlter Ent- T Tan an T e od 10 Durreais E Vbligationen außer kuponsmäßige Verzinsung und L e a 8 917 063/19 6) Agentur-Provisionen : a 130 der Bilanz nebst Gewinn- und Verlustre<- " bse 4 59 290197 G gen E R ase Die in der heutigen Verloosung gezogenen 4/0 Obligationen können gegen 34% 18 917 063/19 A. Dung S 180871 e nung über das Geschäftsjahr 1895. ——-| R ZE BVodenkredit-Obligationen unserer Bank ohne Aufgeld und bei gegenseitiger Zinsberechnung T AU Den a a s ug 33 S : 2) Beschlußfassung über die Genehmigung der 1353 548/44 1353 548/44 | bis L, Mai 1896 umgetauscht werden. Dieser Umtaush muß ;jedo< in der Zeit vom G Map IbetiBerunt S ___ 9904/29 Jahresrehnung , Verwendung des Rein- Efsen, Nuhr, im März 1896. 1, April bis eins<hließli< 1, Mai a. e. erfolgen. ¿ R e Ung a Mos: j Der Vorstand. Gelagen wurbaa folgende Enduummern: Ccvie A, A U 9) 4 C . | . ) Feuwahl von Aufsichtörathsmitgliedern un : L z SSEE B Liätt. A, SBligationén à M 1000.,— | Litt. A. Obliaatienik à # 1000.— Vilanz der Kammgarn-Spinnerei Vietigheim 05 09 21 23 56 57 59 65 74 82 91 93 94 99.| 06 30 45 58 59 6491 95 97. þ. 31. Dezember 1895. Passiva Ltt. B. Obligationen à % 500,— Litt. B. Obligationen à % 500.— a. auf Dru>kfahen und Inventar . . 4 064/64 Tagesorduuug: ———— —— —_— —— | 01 02 04 05 18 21 23 32 40 41 47 51 73 78.| 1416 30 31 41 51 72 74 84. b. zweifell:afte Forderungen . . 861/02 1) Beschlußfassung über Erhöhung tes Grund- G A Litt. C. Obligationen à (4 200.— Litt. ©. Obligationen à 4 200.— C O E, 3 792/05 / fapitals um Nominal ( 1 800 000.— behufs Kasse und Wechsel 279 882/90 Aktien-Kapital 1500 000|— 11 16 25 29 37 46 56 ,60 63 67 68 81 86 88. | 09 24 28 30 38 39 57 93 99, 9) Kursverlust auf Effekten und Valuten. a : Ausdchnung des Aaencr Kleinbahnnegtes, Liegenschaften, Fabrikgebäude, Ma- | Hypothek. Anlehen nebst unerhobenen | a E e722 anen À M D | Litt. D. Obligationen à 4 100,— l 2) Beschlußfassung über die Modalitäten der shinen und Geräthschaften . . . 11033 367/41 Zinsen und Dividende 1513 547/85 8 40 49 63 71 73 77491. 04 13 35 37 49 71 86 97 98.

E D Levetevertiüetung S Nee E TRSCOWEs Belt der neuen Aktien. Vorräthige Betriebsmaterialien, Wolle Dispositionsfond . . . .. 53 424/45 | „Litt. E. Obligationen à « 2000,— | Litt. E. Obligationen à 4 2000,—

f 96/64 / Cu s ; - z c , S T S AZA 01 18 20 21 30 47 52 60 81 88 92 96 97 98. 22 24 38 43 49 57 62 69 87 25/13 3) Beschlußfassung über die na<h Ausführung und Waaren 1455 247/291) Kreditoren 242 331/01 ; ; ; e : L Satte eenne S T p E R eintretende Debitoren i L C 783/78 S E 90 D eie R 0G, 84. | E ea U gg a Aas # 5000,— E | M i es 118. S Gl F d Taae R S e 4 & . 11) Prämienreserve: E aeaen Tbeilnahme an diesen Versammlungen ver- 3 436 087/09 3 436 087/09 Ausgeloost find somit sämmtliche Obligationen der Serien VII, TX, X, XT und G für Kapitalversiherungen auf Eau s 5 Le r weisen wir auf $ 22 des Statuts und bemerken, y Gewinn- und Verlust-Konto Galien er ore nare A pet ige fn B Stellen mit den in den betreffenden Serien und » ü «e Grlebens\a 4 2/00 G Al t baut anE on Aktio : ; ; A. E E Z ° era ezogenen Endnummern een. O Ur falt geerungen Ce E E erer Bee, HeO A Dos E E 7 «A Nürnberg, den 1. April 1896. 10 663/76 d. Unfallver E e 265 b 4 ORR Í Bankhäusern erfolgen kann: G N 19 265/85 „Q 37 76125 A et d o s —- 14 807 B Aachener Diskonto. Gesellschaft in Aachen, Abschreibun ol en 2 ot D Waaren-Konto, Ertrag ...,,, 978 643/65 2) Soustige Reserven: i | al. - . , j c | i 0 eis | a. Kapitalreferve . O2 | Dresdner Bank in Berlin, atis S E E T E res (0004) Zwickauer Elektrizitätswerk- und Straßenbahn- b. Kriegsversicherungsreserve. . . . . .| 115 000|— Aachen, den 14. April 1896. 378 643/65 378 643/65 Aktiengesellschaft *

Activa. Bilanz für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31, Dezember 1895, Passiva.

Kommandit-Gesfell en auf Akti L Erwerbs- und rb ften auf Aktien i: Stlen Gefells>,

6.

7. afts-

F Nea ung 2c. A B 9.

Bank-Ausw a Verschiedene ekanntmachungen,

1

.

7) Verwaltungskosten: / l A SEDENODENWELU E R 312 805/09 t a la U 44 186 62 E Revisoren. (3668] 0 DafIPLtCTVeTIMETUNA «a v) s 10 876/90} 367 868 [I. Auferordeutliche Geueralversammlung

8) Abschreibungen: am 4. Mai d. J., Nahmittags 32 Uhr. Activa.

9 7

; —— ——

C. Verwendung des Jahresüberschusses. O E L E 2) Tantièmen an:

2. Auffichtsrath .

D, ZIOUITEND

Die Direktion.

j ed 8079/18 c. Risiforeserve . 0 | 26000—| 380219094 Aacheuer Kleinbahu-Gesellschaft. Bietigheim, den 31. Dezember 1895.

C.

d. sonstige d 0 26 L j Z i ) ° - - ° - ¿ j s gas 81 000|—|| 13) Sonstige Ausgaben: | Der Auffichtsrath. - tem ——— N e Lo M R i Srubstüweratt - 1411/14 Carl Delius. Kammgaru-Spinnerei Bietigheim.

: 715 E L A : . Grumler. Gesammtkosten der Anlage. t D Aktienkapital M t d 5) andere Verwendungen B5 14) VebersQuß —— T2104 [3745] Cochemer Volksbank a z x F Be ation, ei in Flle Sintahlung 350 000 | 2 n i L Ta ilanz-Konto der Vereinigten GKaußner Papierfabriken E E “* 106 810. L : 7 n x h i (l d in Cochem. Dampfmasf, nen, Kell, 10681080 1. Juni 1895 1 050 000 __Bilanz Rechnung für 1895. C T E E - m a —— (Actien SeselGash) in C Y | M 110008 ——— tri 21. Dezember ei dd A —Eaasiva, Dynamomaschinen, Schaltbrett , 95 199.02 Kreditoren.

: 2A r ( 21 046.40 : ¿S ; ; | 9009 000/— | Sonntag, den 3, Mai d, J., Na9huittags S La M Gradierwerksanlage » . . . . , 21046. Verschiedene . . 2475.51 5) an Mhonare. A E 1E Bln d dd 5 E a Er “169400 57 Uhr, im Hotel Germania (Friedr. Kehrer). 189 887/86] Per Aktien-Kapital-Konto S 2 700 000 Meere tgunglanlage “+6 CAEEES Rückstellung für 2) Grundbesiß: Netto- | | 9

l

tr

A. Activa.

J 20 | | f V 2 E M ett eta E INCOS Tagesordnung : 472 399/90 rioritäten-Konto 1035 600|— s e fällige Forde-

Mieth- | 9 Evelatrelerven: 1) Revifionsberiht und event. Decharge. 151 456/24 rioritäten-Amortisations-Konto 60 600|— 4 24 155,52 rung .. , ,3000.—

Gei s | a. Kriegsversicherungsreserve . . . .._, 115 000 | 2 N L Do: | E : i 5 E ertrag: | Werth L E A S 25 000| 140 000!— 2) Verwendung des Reingewinns. Mee IT r S Hriorütten-Zinsen-Konto 4% . 8 550— Scneepflug. .. , 129250 , 25 448.02 Gewinn- und Verlust-Konto

a. Alexanderstraße 21 E L m 3) Neuwahl der nah $ 18 der Statuten aus- nine E, i in Elberfeld . 469 000.— M 298 254 | 246 104 13 4) Schadenreferven : : scheidenden Aufsichtsrathsmitglieder. Gasanstalten 6 000/— Kreditoren-Konto 399 247/01 | _ Konzessionserwerb d 409 00 | | Kayrit- Utensilien u. -Einrichtungen 39 025/43 Accept-Kredit 350 000|— | Beleuchtungsanlage.

Þ, Nüßenbergerstraße | h L J ea aa M 41 392/8( | Geschäftsbericht, Bilanz sowie Gewinn- und Verlust- 189 in lberfeld .|, 527.36|, 44245 | 2790282 b, Unfaliverfiherang L Se O S H, Santo Uber vom 18. April bis 2. Mai d. J. in ohnungs- u. Komtor-Utensilien t Reservefonds 100 00. E M 327 676.63 c. Nügenbergerstraße E S A Q DAIIINMIDE ed « « e « 5 9000 169 714/93 unserem Geschäftslokal zur Einsicht der Aktionäre Telephon-Anlage 1 901|— Spezial-Reservefonds . . . , .| 920 000|— FaudansGllsse 15 673.61 i , 191 in Elberfeld .|, 547.81}, 42765 A s 9) Prämienüberträge: : i ofen. i Elektrishe Beleuhtung . .. . H Löhne, Frachten und Zinsen ‘in erbrauhsmesser 22559.60| 365 909 d. Wiesenhüttenpla ; u 375 41246 S E a e 36 8966 Cochem, den 16. April 1896. y Eifenbahn-Stations-Anlage Sing- | Reserve 13 6099 Bahnanlage. S E EN 36 in Frankf. a. M. 1, 2691.70}, 78000 |__ 74015 Á 319 2 c E 6 825 Der Auffichtsrath. Die Direktion. wig 39 41511 Abschreibungs-Konto: aa i Á 13 679.85 G a a bo eee oe | fi 395 200 c. Haftpflichtversiherug . 97 E Bahnanlage T uen 31 917/71 Petbalba N 4 206 Kontaktkeitung 47 162.— 4) Darlehue auf Werthpapiere... . . Ee 6) Prämienreserven : [3345] taa bit S Spreethalflügelbahn 79 262/59 Gewinn- und Verlust-Konto , . | 569 428 Oberbau « 293 623.04| | 9) Werthpapiere: | | a. Kapitalverficherungen auf Todesfall . . [11 192 522/4! Wir beehren uns, hiermit unsere ionäre L Immobilien-Konto: | Fahrpark « 160 687.43| 515 152/32 e s s e P 90 : b. eh erungen auf Erlebensfall , | 2878 862|6: unserer IND L Seocee La A T Pachtung der domstiftl. Werke 9 249/98 Bestände. E S b. eti R at 6 le T | c. Rentenversicherungen . 432 3666 lung, stattfin en amSêtag, den 2, Lt F N Neubau-Konto Bauyen: | Materialbestand, Vorräthe . . 4 12 558.13 O6 O DA Dee. « e o S | d. Unfallversicherungen . . P 985 520) Vormittags ¿U0 Uhr, in unserem Geschäftshause, Noch nicht vollendete Bauten . 324/30 Dienstkleidung 92 042.10 14 600123

a. S vier E. A | 261 709|— Fl; x i; 38 51: 807 845/93 | Ludwigstraße 25/1 in München, ergebenst einzuladen. E R ; 3829| q L SoNITILE Papiere . A —— ) | S, MAIPIHMIVEIMETUNnaN ___38913/98/14 807 8459: g baftpftidt- u: Unfall-Bersleh „sto S Aas Versicherungen, voraus bezahlte Beträge, 2 278/12

L « E 2 =°«+ 2 L _

, ; c | i i eLorduung derselben ift : ; 6) Darlehne auf Policen . is | 11264733—} 7 ) Gewinnreserve der Versicherten: : “e Öntgegemabine der Bilanz M Gewinn- und ekten-Konto 394 735/95 ea Kaution hinterlegt Á 00a ¿H ANeNVEltand 769)

7) Kautionsdarlehne an versicherte Beamte. . | 15 950|— a. Lebensversicherung e Verlustre für das Geschäftsjahr 189, | 8) Reichsbankmäßige Wesel... .—. ean b. Unfallversiherg 3 76 1 365 899/74 e Ar E E Uabt bo 20 000/— Debitoren, Bankguthaben . . . 46 14 720.— 160 549/05 E sowie des Berichts des Vorstandes neb\ 1 E Debitoren, Verschiedene «e ae 37425.03| 52 145/03

P Q. L v L.

9)-Guthaben bei Bankhäusern... S E t ad ori 19) Guthaben bei Rüversicherungsgesellschaften: | 8) S i AUpers Bersicherungsgesellschaften 4600s L M griczen N M tceid g Mrazhs, 761/ T3557 S E a. Prämienreserve für rüd>versiherte Risiken | 208 704 97 C E e O 24 996 5: nayme des Lebtltonsberi<l8. d 32 7731/35 : 470 339 b. fonstige Forderungen 3686849): 4245 568|46] 9) BDaarkautinn 24 i He @lußfafsung über die Sun er 1 856 234/47 Zwickau, den 31. Dezember 1895. Rüständige Zu —- 10) Sonstige Passiva: 7 L Bilanz und der Gewinn- und Verlustre abrik-Lager « | 193 992/35 Der Vorfiand. G. Melzer. 11) D t Ai “d 17 180 65 a. Beamten-Pensionskasse. Ede | nung, sowie Entlastung des Aufsichtsraths aterial-Konto 434 982/84 Debet. Gewinu- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1895. Credit. b. Stückzinsen auf Hypotheken u. Wertbpapiere | 111 079 70 128 251/44 R os o e O E oie erat - Geschirr-Konto ___3870,— - E s A 13) Geftundee Pri ss | 1958886 d. unerbobene Aftionär-Dividenve . . . - wsrd) O Me E Deerhnng >60 816/02 Bea Hai jrics: ep ror 88 964/39 qus dem Bere 13) Gestundete Prämien: . verwendet gemäß C. der Gewinn- s 5) Aufsichtsrathswahl. | Gewinn- und Perlust-Ko e eini î j « Vetriebsausgaben . aus dem Vor- a. Lebenbversiherng A O, E t Besu edem N / 99 742/94 j 6) Neuwahl der Rechnungsrevisoren und eines Debet. "l Verlust Sou L Fereinigten Kanßmer Papierfabriken . Balen, S 20 076/54 giehre (1894) . 8 303/90 G Dafpflihloelwerung E Ote: 285 579 914/98 Ei E Tee E it der Vollmacht für —————— | - E S nten nats Vertheilung: A E 189 971/89 E (Le T TL ntrittskarten, welhe mit der Vollma  A [4 | Radren ic E : 200060 o Ls E e o s C 9 255/43 eventuelle Vertretung versehen sind, sind gemäß $ 30 Allgemei C È Rückstellung für Erneuerungen M 30 000.— 159 Inventar n Dru, gel | 36 581/50 der Statuten innerhalb der beiden leßten Anleibe-3i often und Abgaben M E 12 Flo urn aus tr A 935 4 Rüdstellung für Tilgung des nlagekapitals , 11 200.— ; Vg : 261 an nsen rag des Gesammtbetriebs . . . .| 701 456/97 | Gesegliher Reservefonds 5/0 1183.20 16) Sonstige Aktiva: verschiedene Schuldner. . 20 194/361 oen | Wochen vor der Generalversammlung Effekten-Zinsen, Diskont und Kurs- Vertragsmäßige Tantième 320.34 e E ¿der 25 898 908/27 unserem an 1 fo Rg zu nehmen. unf 17 472/41 differan , A E 34 824/83 Sertitiatos g n f Die Direktion, und>el. / | ; d 2e E , eriuste an Außenftänd 143/85} Eingänge auf abgeschriebe des ; Der Auffichtsrath hat den Geschäftsbericht der Direktion, die Gewinn- Die Uebereinstimmung der Gewinn- und Verlust- sowie Bilanz- | Bayerischer f loyd Gewinn-Uebersdh N 569 428/75 Linden | f ; 9 ie ebene Forde aidléo ividende e B reu Ñenung i und Verlust-, ebenfo die Bilan p ZeGnung lid a e reinslimmung Res e Ero dee DOSReN bescheinigt T t-V Setiias Actien: __|} Miethen und Feldpahte . 6 841/22 ° 5E 5E e U ia afen S E E aiten ransport Ver AREAs Pa e640

j ; Gesell 198 275|7 198 275 Der Aufsichtsrath. Greve S niewind, Friedrih Haumann, Adol Weittenftein, ese schaft. Die Direktion. : Zwickau, den 31. Dezember 1895, W. Simons. Heinr. Heegmann. Aktionär. -' Versicherter. ktionär. 4 M. Vogel. I. S<hwanzara. L, Porzig. Der Vorstand. G. Melzer.