1896 / 97 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i M 4 Í e Ed J [ T4 b & É 1 Æ L “4 F H f 20A E E 5

L

a E E E

A Es

De.

L. Polis“ mit dem Sitze zu Aachen verzeihnet \teht, wurde in Spalte 4 vermerkt :

Die Gesellschaft ist dur<h den Tod der Gesellaf, terin aufgelöst. Der Kaufmann Peter Carl -Polis In Aachen seßt das Handelsges{häft unter unverän- derter Firma fort.

Unter Nr. 5027 des Firmenregisters wurde die irma „J. L. Polis“ mit dem Orte der Nieder- assung Aachen und als deren Inhaber der Kauf-

mann Peter Carl Polis in Aachen eingetragen.

Maven, den 18. April 1896.

öniglihes Amtsgericht. Abtheilung V. {5623]

Aachen.

Unter Nr. 2243 des Gesellschaftêregisters wurde die offene Handelsgesellschaft unter der Firma Bruch- man «& Cie., Aachener Kravattenfabrik mit dem Sige zu Aachen eingetragen. Die Gesell- schafter sind: 1) August Bruchman, Kaufmann, 2) dessen dur< Urtheil in Gütern getrennte Ehefrau Therese, geb. T beide in Aachen. Die Gesell- schaft hat am 1. April 1896 begonnen.

DEEs, den 21. April 1896. :

öniglihes Amt8geriht. Abtheilung V.

Aachen. / [5625]

Unter Nr. 5028 des Firmenregisters wurde die Firma „Carl Scheins, Färberei- und Kar- bonisiranstalt“ mit dem Orte der Niederlassung Aachen und als deren Jnhaber der Kaufmann Karl Scheins in Aachen eingetragen.

Aachen, den 21. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Aachen. Pa

Bei Nr. 1340 des Prokurenregisters, woselbst die dem Wilhelm Bohlen in Aachen für die Firma Jos. Kern & Schervier‘“/ daselbft ertheilte Prokura verzeichnet steht, wurde in Spalte 8 ver- merkt: Die Prokura ist erloschen. i

Unter Nr. 1695 des Prokurenregisters wurde die dem Paul Schmiß in Aachen für die Firma „Jos. Kern «& Schervier“/ zu Aachen eitheilte Prokura eingetragen,

Aachen, den 21. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Abth. V.

Alsleben, Saale. [5626]

In unser NUeegites ist heute folgende Ein- tragung erfolgt :

Lfd. Nr. 47. i

Bezeichnung des Firmainhabers : Kaufmann Bert- hold Köhn.

Ort der Niederlassung: Alsleben, Saale.

Bezeihnung der Firma: Ernst Böttcher?s Nachfolger, Berthold Köhn. ;

Alsleben, Saale, den 16. April 1896.

Königliches Amtsgericht. EBEallenstedt. Befanntmachung. [5630] Handelsrichterliche Bekanntmachung.

Die auf Fol. 630 des hiesigen Handelsregisters eingetragene Firma Adolf Calm zu Ballenstedt ift erloschen. i

Vallenstedt, den 18. April 1896.

Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht. Klingham er.

Barmen. [5634]

Unter Nr. 3333 des Firmenregisters wurde heute zu der Firma Hackel & Ehlers vermerkt, daß die Firma in Otto Ha>el geändert ift.

Barmen, den 17. April 1896.

Königliches Amtsgericht. T. Barmen. h [5632]

Unter Nr. 1562 des Gesellschaftsregisters wurde heute zu - der Firma Wupperthaler Milch- Sterilifirungs-Anstalt Nittershaus & Cie yper- merkt, daß die Firma in Rittershaus & Cie ge- ändert und der Kaufmann Theodor Rittershaus in Barmen als persönli<h haftender Gesellshafter ein- getreten ift.

Sodann wurde unter Nr. 1176 des Prokuren- S die dem Dr. philos. Carl Knoch zu Elber- fe E der vorgenannten Firma ertheilte Prokura gelöscht.

Barmen, den 18. April 1896.

Königliches Amtsgericht. [.

Barmen. [5633]

Unter Nr. 3209 des Firmenregisters wurde heute zu der Firma Overbe> & Schieß vermerkt, daß der Inhaber der Firma verstorben und G: das Me ege mit dem Rechte die Firma fortzu- ühren auf den Kaufmann Willy Schieß und den Kaufmann Otto Pi>k übergegangen ist.

Sodann wurde unter Nr. 1847 des Gesellschafts- registers eingetragen die Kommanditgesellschaft Over- be> & Schief und als deren persönlih haftenden Gesellshafter der Kaufmann Willy Schieß von hier und der Kaufmann Otto Pi>k aus Elberfeld. Die Gesellschaft hat am 16. April 1896 begonnen.

Demnächst wurde unter Nr. 1051 des Prokuren- registers die dem nunmehrigen Gesellshafter Willy Schieß seitens der vorgenannten Firma ertheilte Prokura gelöscht.

Barmen, den 18. April 1896.

Königliches Amtsgericht. T. Berlin. Handelsregifter [5908] des Königlichen Amtsgerichts k zu Berlin,

Laut Verfügung vom 18. April 1896 is am 20. April 1896 Folgendes vermerkt : ;

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nx. 10 849, woselbst die Handelsgesellschaft :

M. Deppe «& R. Jacoby n dem Siye zu Berlin vermerkt steht, einge- agen : Der Siß der Gesellschaft ist nah Friedrichs- berg b. Berlin verlegt.

Die Gesellshafter der hierselb amn 5. De- zember 1887 begründeten offenen Handelsgefellshaft : n, C. Ernst Kunstanstalt für Kirchenschmun>

nd:

1) die unverehelihte Lehrerin Johanna Elwira

ruft,

2) der Student des Baufahs Hermann Carl

Gustav Ernst, i 3) der minderjährige Karl E>kard Gotthilf Ernst, zu 3 vertreten dur< seinen Vormund und Mutter, die verwittwete Frau Dr. Hermine Ernft, geborene Meyer, #&

sämmtlich zu Berlin.

Vertretungsberehtigt ist allein die verwittwete Frau Dr. Hermine Ernst, geborene Meyer.

Dies i} unter Nr. 16 153 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden.

n unser Firmenregister if unter Nr. 21 234, wo- selbst die Firma: | D. Kirschuer

mit dem Siye zu Verlin vermerkt steht, getragen :

ein-

Vie Firma ift in eutralhaus D. Kirschner geändert. Vergleiche Nr. 27 944, Demnächst is în unser Firmenregister unter Nr. 27 944 die Firma: Centralhaus D. Kirschner mit dem Siye zu Verlin und als deren Inhaber der Kaufmann Daniel Kirschner zu Berlin einge- tragen worden. i n unserm Firmenregister[unter Nr. 27 883 bei der

Firma: Berliner West Buchhandlung E. Kautorowicz ist vermerkt worden: Inhaber wohnt zu Berlin.

In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Berlin

unter Nr. 27 945 die Firma:

P. Klings und als deren Inhaber der Gärtner Paul Klings zu Berlin, unter Nr. 27 946 die Firma : F. O. Rogge und als deren Inhaber der Kaufmann Franz Otto Nogge zu Berlin eingetragen worden. |

In unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu Berlin, früher Hamburg, unter Nr. 27 943 die Firma:

Kahuemann «& Co. uüd als deren Inhaber der Kaufmann Max Kahne- mann zu Berlin eingetragen worden.

Der Baumwollenwaarenfabrikant Joseph Nosfenthal ¿u Berlin hat für sein hierselb} unter der Firma:

Nosenuthal & Tobias bestehendes Handelégeschäft (Firmenregister Nr. 24 118) dem Kaufmann Albert Liebert zu Berlin Prokura ertheilt, und ift dieselbe unter Nr. 11 439 des Pro- kurenregisters eingetragen worden. Gelöscht ist: Firmenregister Nr. 22 963 die Firma : Union-Dru>kerei C. Borgmauu.

Laut Verfügung vom 20, März 1896 ift am felben Tage in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 15 412, woselbst die Handelsgesellschaft :

Vereinigte Berliner & Erdmannsdorfer

Büsten-Fabrikenu Edmund Boehm & Th. Harosfe mit dem Siße zu Berlin und Zweigniederlassung zu Erdmannêédorf i. Schl. vermerkt steht, ein- getragen : : Zur Vertretung ist der Gesellschafter Beer- mann allein, von den übrigen Gesellschaftern je 2 gemeinsam befugt.

Berlin, den 20. März 1896. :

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90.

Werlin. Handelsregister (5907)

oes ge Amtsgerichts X zu Vexlin,

Zufolge Verfügung vom 18. April 1896 find am 20. April 1896 folgende Eintragungen erfolgt :

In unser Gesellschaftsregister is eingetragen :

Spalte 1. Laufende Nummer: 16 154.

Spalte 2. Firma der Gesellschaft :

Deutsche Papier- uud Schreibwaren Zeitung

Gesellschaft mit beschränkter Hastung.

Spalte 3. Siß der Gesellshaft: Berlin.

Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft :

Die Gesellschaft is eine Gesellshaft mit be- {ränkter Haftung. Der Gesellschaftévertrag datiert vom 27. März 1896.

Gegenstand des Unternehmens is die Gründung und der Verlagsbetrieb eines Fachblattes für Papier- und Schreibwaarenhandel und Industrie nebst ver- wandten Fächern, welches insbesondere die Interessen des „Deutschen Papiervereins* vertreten foll.

Das Stammkapital beträgt 40 000 4

Die Gesellschaft wird dur<h einen oder mehr Ge- chäftsführer geleite. Es fönnen au< Stell- vertreter von Geschäftsführern bestellt werden.

Sind mchr als ein Geschäftsführer bestellt, \o können Willenserklärungen für die Gefellshaft und die Zeichnung der Firma nur dur zwei Geschäfts- führer gemeinschaftlih erfolgen. L

Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft er- i in der Deutschen Papier- und Schreibwaren-

eitung.

Geschäftsführer {ind :

1) der Kaufmann Sigismund Richter zu Berlin, 2) der Kaufmann Simon Loewenhain zu Berlin, 3) der Kaufmann Bruno Nestmann zu Leipzig, 4) der Kaufmann Franz Fettba>k zu Hannover. In unser Gesellschastsregister ist unter Nr. 14 753, woselbst die Gejellschaft in Firma: ,Sesundungsheim“ Gesellschaft mit beschräukter Hastung mit dem Siye zu Berlin vermerkt {treht, getragen : E Die Vollmacht des Geschäftsführers Kaufmann Theodor Kröger ift beendigt. Der Kaufmann Johannes Wülfing zu Berlin ist Geschäftsführer gewordeu.

In unser Gefellschaftsregister is unter Nr. 3072, woselbst die Akliengesell haft in Firma :

Actien-Bauverein „Passage“‘ mit dem Sitze zu Berlin vermertt steht, getragen:

In der Generalversammlung vom 5. März 1896 ist nah näherer Maßgabe des Versammlungéproto- folls bes<lossen worden, eine Herabsczung des Grund- kapitals dur) Ankauf eigener Aktien der Gesellschaft bis zum Nominalbetrage von 600 000 4 zua Zwe>e der Vernichtung derselben herbeizuführen.

Das Vorstandsmitglied Wilhelm Goldstein hat [enen Wohnsiß von Charlottenburg nah Berlin verlegt. j

Die hiesige Aktiengesellschaft in Firma

e-Victoria zu Berlin“

Allgemeine Verficherungs- Actiengesellschaft Gesellschaftsregister Nr. 682 hat dem Friy Enderlein zu Berlin, dem Richard Fröhlich zu Friedenau, dem Gustav Grunwald zu Schöneberg und dem Hugo Mohns zu Berlin dergestalt Kollektiy- prokura ertheilt, daß jeder derselben bere<tigt E in Gemeinschaft mit einem Stellvertreter des Direktors (Direktorial-Bevollmächtigten) die Firma der Gesell-

ein-

eine

Breslau.

(wol nah handelsre<tli<hen Vorschriften (Art. 44

„G.:B.) zu zeichnen. Dies ist unter Rr. 11 440 bezw. 11 441 bezw. 11 442 bezw. 11443 des Prokurenregisters einge-

tragen worden.

Berlin, den 20. April 1896. Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 89.

Bekanntmachung. [5629]

In unser Firmenregister is infolge Verlegung des Sitzes der Firma von Ohlau hierher heute unter Nr. 9312 die Firma Gebrüder Levy mit dem Sitße zu Breslau und als deren Inhaber der

Kaufmann Friedrih Levy zu Breslau eingetragen

worden. Breslau, den 18. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [5627] In unser Firmenregister is Nr. 9313 die Firma Georg Hain hier und als deren Inhaber der Kaufmann Georg Hain hier beute eingeträgen wörden. Breslau, den 18. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [5628] In unser Firmenregister ist Nr. 9314 die Firma : Ernst Schmidt hier und als deren Inhaber der Kaufmann Ernst Schmidt hier heute eingetragen worden. Breslau, den 18. April 1896. Königliches Amtsgericht. Buer, Westf. Saudel®sregifter [5631] des Königlichen Amtsgerichts zu Buer i. W. In unser Firmenregister is unter Nr. 46 die Firma E. Göttke und als deren Inhaber der Kauf- mann Engelbert Göttke zu Erle b. Buer am 18. April 1896 eingetragen. Bekanntmachung. [5636] Handelsregister eingetragenen

Dannenberg. Die im hiesigen Firmen: 1) Dlatt 92. berg,

C. Nautenkranz in Daunen- 2) Blatt 105. Th. Möllenbaeck in Dannen-

berg, 3) Blatt 124. Hitzae>ker Mineralquellen von Emil Stahl & in Hitzaeker follen von Amtswegen gelöscht werden. Die Firmen- inhaber Färber C. Rautenkranz, Kaufmann Theodor Moöllenbae> und Kaufmann Emil Stahl oder die Rechtsnachfolger derselben werden aufgefordert, einen etwaigen Widerspruh gegen die Löschung bis zum 10, Auguft d. J. riftli oder zum Protokoll des Gerichtsshreibers geltend zu maen. Danneuberg, den 18. April 1896. Königliches Amtsgericht. IT. Dannenberg. Befanntmachung. [5637] ÎÍn das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 153 eingetragen die Firma B, Kramaëky mit dem Niederlassungsorte Dannenberg und als Inhaber : Kaufmann Baer Kramasky zu Lübeck. Dannenberg, den 18. April 1896. Königliches Amtsgericht. TI1.

Dömitz. [5638]

In das hiesige Handelsregister ist zufolge Ver- fügung vom 15. April d. J. heute auf Fol. 88 Nr. 80 eingetragen :

Kol. 3. Ernft Karstadt.

Kol. 4. Dömitz.

Kol. 5. Kaufmann Ernst Karstadt aus Berlin.

Dömitz i. M., den 16. April 1896.

Großherzogliches Amtsgericht. Waetke.

Dortmund. [5437] Die unter Nr. 1593 des Firmenregisters ein- getragene Firma Aron Levy «& Cie (Firmen- inhaber der Kaufmann Marcus Levy zu Dortmund) ist heute gelöst. Dortmund, den 15. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [5436] In unser Firmenregister ist unter Nr. 1703 die Firma M. Levy und als deren Inhaber der Kauf- mann Marcus Levy zu Dortmund heute eingetragen. Dortmund, den 15. April 1896. Königliches Amtsgericht. Dortmund. [5438] Der Fabrikbesißzer Ferdinand Schulz zu Lünen hat für seine zu Lünen bestehende, unter der Nr. 1569 des Firmenregisters mit der Firma Lüuer- Hütte Ge Schulß & C°_ eingetragene Handels- niederlassung seine Ebefrau Dorothea, geb. Schelling, in Lünen als Prokuristin bestellt, was heute unter Nr. 567 des Prokurenregisters vermerkt ist. Dortmuud, ven 18. April 1896. Königliczes Amtsgericht. Düisseldors. [4638] Die Firma „Neuhaus & Co.“ hier, Firmen- register Nr. 3131, und die von terselben der Ehe- frau Kaufmann Franz Windscheid hierselbst erthetlte Teuea Prokurenregister Nr. 1069 wurden eute auf Antrag in genannten Registern gelöscht. Düsfseidorf, den 16. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Düsseldorrs. [5640]

Zur Alktiengesellshaft in Firma „Düsseldorfer Chamotte- und Tiegelwerke vorm. P. J. Schorn & Bourdois Aktien-Gesellschaft“ hier wurde heute unter Nr. 1430 des Gesellschaftsregisters nachgetragen :

In der Generalversammlung vom 24. Februar 1896 find Statutänderungen bes<hlossen worden. Jn Zukunft lautet: ;

1) $ 15 Satz 1 eins{ließli< Nr. 1:

Alle die Gesellschaft verpflichtenden SLNIN müssen, um für dieselbe verbindlich zu setn, abgegeben werden :

1) wenn der Vorstand aus einem Mitgliede besteht, von diesem oder von diesem und einem Prokuristen.

2) $ 16 Say 1:

„Der Aufsichtsrath besteht na< Beslimmung der Generalversammlung aus wenigstens- 3 und höchstens 7 Mitgliedern.“

Unter Nr. 1217 des Prokurenregifters rourde heute eingetragen die an oben genannter Aktiengesellschaft dem Buchhalter Leopold Fuhrmans hier ertheilte Feten, Derselbe is nur in Gemeinschaft mit dem orstandsmitgliede zur Firmenzeichnung berechtigt, Düsseldorf, den 18. April 1896. Königliches Amtsgericht.

DüsseIldorf. [5639] Unter Nr. 3615 des Firmenregisters wurde heute eingetragen die Firma „Eduard Compes“ mit dem Sige in Düsseldorf und als deren Inhaber der Kaufmann Hugo Compes hierselbst. Düsseldorf, den 18. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Duisburg. Sandel®register [5434] des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg,

IÎn unser Handelsregister ist am 14. April 1896 Folgendes eingetragen :

I. Bei Nr. 512 des Gesellschaftsregisters, die offene Handelsgefellshaft „Emil Martin“ zu Duisburg betreffend :

„Die Gesellschaft is infolge gegenseitiger Ueber- einkunft aufgelöst. Das Geschäft wird unter unver- änderter Firma von dem Gesellschafter Alfred Boy zu Duisburg fortgeseßt.“

. Unter Nr. 1167 des Firmenregisters: Die a Emil Martin zu Duisburg und als deren nhaber der Kaufmann Alfred Boy daselbst.

Duisburg. Handelsregister [5433] des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg,

In unfer Gesellschaftsregister ist am 14. April 1896 bei Nr. 543, die ofene Handelsgesellshaft (Finster & Cadera“ zu Duisburg betreffend, eingetragen : |

„Der Kaufmann Johann Kraus zu Duisburg ist als Gesellschafter eingetreten. Derselbe ist au zur selbständigen Vertretung der Gesellschaft und Zeich- nung der Firma befugt.“

Duisburg. Sandel8regifter [5435] des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg,

Unter Nr. 576 des Gesellschaftsregisters ift die am 1. April 1896 unter der Firma „Gebr. Werth“ errichtete ofene Handeleégesellshnft zu Duisburg am 15. April 1896 eingetragen, und sind als Gesell!hafter vermerkt :

1) der Bierbrauereibesißer Otto Werth jun,

2) der Bierbrauereibesißzer Wilhelm Werth, beide zu Duisburg. Eckernförde. Befauntmachung.

In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 93:

Firmen - Inhaber : Amandus Maurice zu RNRamsdorf.

Ort der Niederlaffung: Ramsdorf bei Owshlag.

Firma: Torffabrik Westermoor Ch. E, Maurice.

Eckeruförde, den 20. April 1896.

Königliches Amtsgericht. I,

__ [5643] eingetragen

Kaufmann Charles Emil Westermoor, Gemeinde

Egeln. Bekanntmachung. [5441] In unserm Gesellschaftsregister is heute unter Nr. 16, woselbst die ofene Handelsgesellschaft in Firma Ehrling & Schmidt in Wolmirsleben verzeichnet steht, folgende Eintragung bewirkt worden: Der Oekonom Gustav Ehrling in Wolmirsleben ist aus der Handelsgesellshaft ausgeschieden, und ist an seiner Stelle der Oekonomie-Fnspektor Christian Ehrling in Machniy als Gesellschafter in die Han- delsgesellshaft eingetreten. i Der neue Gesellschafter Christian Ehrling ist zur Vertretung der Handelsgesellshaft niht befugt. Egeln, den 17. April 1896, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11.

[5440] Zu Fol. 160 unseres Handelsregisters, Firma Bruns & Kumm in Schnellmannshausen, Zweigniederlassung der gleihen Firma in Varel, ist heute cingetragen worden: Georg Ehlert Kumm ist als Mitinhaber ausgeschieden. Eisenach, 17. April 1896. Großherzogl. S. Amtsgericht. IV.

Eisenach.

Elbing. Bekanntmachung. [5642] Heute i} die Handelsniederlassung des Fräulein Clara Marie Bolzio hierselb unter der Firma C. M. Bolzio in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 913 eingetragen. Elbing, den 17. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Emmerich. [5645]

Der Kaufmann Tbeodor Johann van Oostveen zu Arnheim hat für seine zu Emmerich bestehende, unter der Nr. 665 des Firmenregisters mit der Firma H. J. Ploeg eingetragene Handelsniederlassung den Kaufmann J. W. van Oppen zu Kleve als Prokuristen bestellt, was am 21. April 1896 unter ir. 81 des Prokurenregisters vermerkt ist.

Emmerich, 21. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Essen, Ruhr. Befauntmachung. (5646]

In unser Firmenregister is heute bei Nr. 1167 vermerkt werden, taß der Kaufmann Hermann Wesche von Essen in das Handelsgeschäft als Gesellschafter eingetreten ift.

Demnächst ist am selben Tage in unser Gesell- schaftsregister unter Nr. 515 die Firma C. F. W. Schwauke als die einer offenen Handelsgesellschaft eingetragen worden mit dem Bemerken, daß die Ge- sellhaft am 1. April 1896 begonnen hat und daß deren Gesellschafter die Kaufleute Karl Friedri Wilhelm Schwanke, früher zu Essen, jeßt zu Wies- baden, und Hermann Wesche zu Essen sind.

Essen, den 16. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

n

Verantwortliher Redakteur: Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (S{holz) in Berlin. Dru> der Norddeutshen Buchdru>kerei und Verlags»

Anstalt Berlin 8SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

M 97.

Der Inhalt dieser Beilage, Bekanntmachungen der deutschen Eis

in welcher die Bekanntmachungen aus den ndels-, Geno enbahnen enthalten find, erscheint au<h in N befonderen B

Sechste Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Donnerstag, den 23. April

enf h et Tan dem Tite

1896.

M nd Muster-Registern, über Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

Geutral-Handels-Register für das Deutsche Reich. #6: o,

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der Regel an g 2 Der

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Rei Berlin au<h dur< die Königliche Expedition des Deutschen Rei

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels - Register.

Flensburg. Befauntmachung. [9442] Die Gesellschafter der zu Flensburg unter der

irma s („Josten «& Lüttjohann'‘ am 1. März 1896 begonnenen offenen Handelsgesell- {aft find: 1) der Kaufmann Asmus Josten, 2) der Maurermeister Heinrih Andreas Ludwig Lüttjohann, beide in Flensburg. Dies ift in das Gesellschaftsregister unter Nr. 339 heute eingetragen worden. Flenöburg, den 18. April 1896. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11. Frankenstein, Schlesien. Bekanntmachung. In die Handelsregister des unterzeichneten Gerichts sind nachstehende Eintragungen, die Handelsgesell- schaft C. Kulmiz zu Jda- und Marienhütte betreffend, bewirkt worden: a. in das Gesellschaftsregister: Die Zweigniederlassung Frankenstein der Ge- sellshaft C. Kulmiz ist gelö\<t; b. in das Prokurenregister : Die Prokura des Julius Klamt ist erloschen. Frankenfsteiu, den 18, April 1896. Königliches Amtsgericht.

[5647]

Franksurt, Oder. Handelsregifter [5643] des KöniglichenAmtsgerihtszu Frankfurt a.O. Der Christliche Zeitschriftenverein zu Berlin hat für seine hierselbft bestehende, unter Nr. 1482 des Firmenregisters eingetragene Firma „Evangelische Vereinsbuchhandlung““ dem Prediger Ernft Rudolf OQülle zu Berlin Alte Jacobstraße Nr. 129 rokura ertheilt. j Dies ift zufolge Verfügung vom heutigen Tage in das Prokurenregister unter Nr. 230 eingetragen. Frankfurt a. O., den 20. April 1896. Köntgliches Amtsgericht. 11. Abtheilung.

Gera, Reuss j. L. [5652] Bekanntmachuug.

Auf Fol. 754 des Handelsregisters für Gera ift beute die Firma Geraer Verlagsanstalt uud Druckerei, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, eingetragen und dabei im Wesentlichen Fol- gendes verlautbart worden :

Dex Gesellschaftsvertrag datiert vom 15. Februar 1896.

Siß der Gesellschaft ist Gera.

Gegenstand des Unternehmens bildet der Erwerb des Verlagsrehts der in Gera ersheinenden Fürst- lih Reuß. Geraer Zeitung, der Dru>k, die Heraus- gabe und der Vertrieb diefes Blattes sowie der Er- werb und. Betrieb einer Dru>erei und alle hierauf bezüglichen Geschäfte. i Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geshäfts- führer. &s fönnen au< stellvertretende Geschäfts- führer bestellt werden. |st nur ein Geschäftsführer bestellt, so genügt dessen oder seines Stellvertreters Unterschrift zur Zeichnung der Firma; sind mehrere Geschäftsführer ernannt, so bedarf die Zeichnung der Firma der gemeinjamen Vollziehung dur zwei zur Zeichnung bere<tigte Beamte der Gesellshaft. Die Zeihnung erfolgt dur< Beifügung der Namens- unterschrift der oder des Zeichnenden zur Firma der Gesellschaft. s

Alle von der Gesellschaft ausgehenden ‘öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen mindestens einmal durch die Geraer Zeitung, so lange diese erscheint, andern- falls dur eine von dem Aufsichtsrath zu bestim- mende Zeitung, die in der leßten Nummer der Geraer Zeitung bekannt zu geben ist.

Inhaber der Firma sind die Stammantheilhaber der Geraer Verlagsanstalt und Druckerei Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Das Stammkapital be- trägt 160 000 A und zerfällt in 54 Stammeinlagen.

Geschäftsführer der Geselischaft ist Franz Linz in Bera.

Gera, den Fu lid n: s

ürstlihes Amtsgericht. Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. Gerhardt.

GResen. Bekauntmachung. [5444] In unser Gesellschaftöregister it bei der unter

Nr. 30 vermerkten Handelsgesellshaft Aron Abr.

Kurtig & Comp, in Guesen eingetragen worden,

daß der Kaufmann Heinrich Kurtzig aus Jnowrazlaw

als Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten ist, Gnesen, den 15. April 1896. . Königliches Amtsgericht.

Gotha. Hl A E Vertrags zufolge ist die Firma „Guftav Reich“ ler fibergegangen auf die Söhne des früheren irmeninhabers Gustav Reich, Klempnermeister Karl

Reich und Hugo Reich als gleihbere<tigte Inhaber.

Solches ist laut Anzeige vom 8. am 11. Februar

1896 im Handelsregister eingetragen worden. Gotha, den 20. April 1896.

Herzogl. S. Amtsgericht. I11. Polack.

Gotha, N [5445] Die Firma „Gebr. Schwarz“ in Franken- Main und als deren gleihberehtigte Inhaber die Sg /lsteinfabrikanten Heinri<h Schwarz, Emil F Owarz I, Hermann Schwarz, Emil Schwarz 11, ugust Schwarz daselbst, if auf Anzeige vom

[5446]

kann dur alle

oft e Anstalten, für - und Königlich

16. April 1896 am heutigen Tage im Handelsregister Fol. 1719 vermerkt worden. Gotha, den 20. April 1896. Herzoglih S. Amtsgericht. 111. Pola >.

Graudenz. Befanntmachung. [5585] Zufolge Verfügung vom 18. April 1896 i an demselben Tage in das diesseitige Negister zur Ein- tragung der Ausschließung der chelihen Güter- gemein|<aft unter Nr. 109 eingetragen, daß der Kaufmann Franz Schmidt aus Graudenz für seine Ehe mit dem Fräulein Helene Unrau aus Kulm-Neudorf dur< Vertrag vom 7. April cr. die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes mit der Bestimmung ausgeschlossen hat, daß das von der künftigen Ehefrau einzubringende Vermögen, sowie das von derselben während der Ehe durch Erbschaften, Glücksfälle, Schenkungen oder fonst zu erwartende Vermögen die Natur des vorbehaltenen Vermögens haben und dem Ehemann daran weder Besi no< Verwaltung no< Nießbrauch zustehen soll.

Grandenz, den 18. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Greiz. Bekanntmachung. [5650]

In unserem Handelsregister ist das Folgende ver- lautbart worden:

1) auf Fol. 673° die unterm 1. April 1895 mit dem Siß in Greiz unter der Firma „Dampf- ziegelei Mohlsdorf W. Jesumann «& Cie.“ neu begründete offene Handelsgefellshaft und als deren gleihbere<htigte Theilhaber

1) Herr Baumeister Wilhelm Jesumann in

Greiz, 2) Herr Baumeister Heinri<h Paul Hoffmann n Greiz, 3) Herr Baumeister Arno Daßler in Mohlsdorf zufolge Antrages vom 18. d. M,

2) auf Fol. 201 der Eintritt der Liquidation der offenen Handelsgesellshaft in Firma „Seyffert «& Schönfeld“, die dadur herbeigeführte Aenderung der Firma in „Seyffert & Schönfeld in Liqui- dation‘ und die Bestellung des Kaurinanns Herrn Paul Graichen in Greiz als Liguidator zufolge notariellen Antrags vom 20. d. M.

Greiz, den 20. April 1896.

Fürstlihes Amtsgeriht. Abtheilung 11. Schroeder. Grevesmühlen i. M. 15653] In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen

zufolge Verfügung vom 11. April 1896:

Fol. 104 Nr. 104. Kol. 3. Heinr. Sager. Kol. 4. Grevesmühlen.

Kol. 5. Kaufmann Heinrich Sager zu Greves- mühlen.

Fol. 106 Nr. 105. Kol. 3. Kol. 4. Grevesmühlen. Kol. 5. Apotheker Friedri<h Bauer zu Greves-

mühlen.

Fol. 106 Nr. 106. Kol. 3. Carl Kienee. Kol. 4. Grevesmühlen.

Kol. 5, Kaufmann Karl Kien>e zu Greves-

mühlen. E Fol. 107 Nr. 107. Kol. 3. J. Willwater. Johann Willwater zu

Fr. Bauer.

Kol. 4. Kastahn. Kol. 5. Holzhändler Kastahn ; i weiter zufolge Verfügung vom 13. April 1896 : Fol. 97 Nr. 97 zur Firma F. Delater in Rog- gen®storf : Kol. 3. Die Firma ist erloschen. Fol. 47 Nr. 47 zur Firma C. Kleinkamp in Grevesmühlen : Kol. 3. Die Firma ift erloschen ; weiter zufolge Verfügung vom 17. April 1896: Fol. 198 Nr. 108. Kol. 3, Fr. Zülow. Kol. 4, Grevesmühlen. Kol. 5, Kaufmann Friedrih Zülow in Greves- müblen. Fol. 109 Nr. 109. Kol. 3. W. Ehlers. Kol. 4. Grevesmühlen. j Kol. 5. Goldshmied Wilhelm Ehlers in Greves- mühlen; E weiter zufolge Verfügung vom 18, Apuil 1896: Fol, 92 Nr. 92 zur Firma F. Kelling in Tramm: Kol. 3. Die Firma ift verwandelt in E. Wigger. Kol. 5. Der Krämer und Büdner F. Kelling ift estorben und das Handelsges{häft auf seine Tochter Elise Wigger, geb. Kelling, zu Tramm übergegangen. Grevesmühleu i. M., den 20. April 1896. Großherzogliches Amtsgericht. Guben. [5651] In das hiesige Firmenregister if heute unter Nr. 613 die Firma Bernhard Trebsch, als deren Inhaber der Kaufmann und Strumpfwaaren- Fabrikant Rudolf Bernhard Trebsh in Guben und als Ort der Niederlaffung Guben eingetragen. Guben, den 18. April 1896. Königliches Amtsgericht: Gummersbach, Vekanntmachunug. [5649 In unser Firmeuregister ist am 17. April 189 bei Nr. 58 (Firma E. «& A. L e Ss zu Berg- neustadt) vermerkt worden, daß das Geschäft durch den Tod des bisherigen Inhabers an dessen Wittwe Amalie Hollmann, geb. Haeger, fowie an dessen Söhne, den Kaufmann Willy Hollmann und den minderjährigen Paul Emil Hollmann, letzterer ver- treten dur< seine vorgenannte Mutter und Vor- münderin, alle zu Bergneustadt, übergegangen ift. Demnächst ist an demselben Tage în unser Gesell-

verb * au Uu

schaftsregister unter Nr, 68 die Firma:

reußischen Staats- | Bezugspreis beträgt L # 50 » für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten

| Insertionspreis für den Raum einer Drucfzeile $20 y,

„E. «& A. Sollmann““ als die einer offenen Handel8gesellshaft eingetragen und dabei bemerkt worden, daß die vorgenannten Personen die Gesellschafter sind und der minderjährige Paul Emil Hollmann dur seine Mutter Vor- münderin vertreten wird.

Gummersbach, den 20. April 1896. Königliches Amtsgericht. T. Halberstadt. [5654] Die unter Nr. 1209 des Firmenregisters für den Kaufmann Louis Dessauer zu Halberftadt einge- tragene Firma Joseph Dessauer daselbft ist

heute in Louis Deffauer geändert. Halberstadt, den 17. April 1896. Königliches Amtsgericht. Abth. 6.

Hannover. Sefauntmachung. [5454]

Auf Blatt 3893 des hiesigen Handelsregisters ift heute zu der Firma:

Oscar Winter

eingetragen : L

Dem Kaufmann Hermann Hüneke zu Hannover ist Prokura und den Kaufleuten Diedri<h Wöhler und Mili pi Melchior daselbst if Kollektivprokura er-

eilt.

Hannover, den 18. April 1896.

Königliches Amtsgericht. 1V.

Hannover. BVefanntmachuug. [5455]

Im hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 4098 zu der offenen Handelsgesellschaft M. Bär ein- getragen :

Die Handels8gefeklshaft ist aufgelöst.

_Das Geschäft wird vom bisherigen Mitinhaber Kaufmann Moriß Katenstein in Hannover allein unter unveränderter Firma fortgesetzt.

Hannover, 20. April 1896.

Königliches Amte gericht. 1V.

Hannover. Befanutmachung. [5456] Auf Blatt 4155 des hiesigen Handelsregisters ift beute zu der Firma : Dreyer, Zwenger & eingetragen : „Dem Kaufmann Friedrih Otto Hannover ift Prokura ertheilt.“ Hannover, den 20. April 1896. Königliches Amtöêgericht. 1V.

Gripp in

Haynau. [5449]

In unser Gesellschaftsregister is heute unter Nr. 32 die zu Haynan unter der Firma:

F. Leopold Nachf. Bleckeu & Cron bestehende Zweigniederlassung dieser Handelsgesell- schaft mit dem Beifügen eingetragen worden, daß

1) dieselbe am 3. Februar 1896 begonnen,

2) die Gesellschafter sind :

a. der Kaufmann Louis Friedri<h Ble>en zu Berlin, :

b. E Kaufmann Richard Cron zu Charlotten- Ur,

3) die Hauptniederlassung in Berlin bei dem Königlichen Amtsgericht [1 * unter Nr. 16020 des Gesellschaftsregisters seit dem 24. Februar 1896 ein- getragen ift.

Hayaau, den 10. April 1896,

Königliches Amtsgericht.

Heidelberg. {96596]

Nr. 19 256. 1) Zum Gefellschaftsregister O.-Z. 269 Bd. T wurde eingetragen :

a. Firma „Ueberle & Rithaupt“‘, offene Handelsgesellschaft in Heidelberg. Die Gesell- schaft ift dur< den Austritt des Friedri<h Adolf Ueberle auf 1. April d. Js. aufgelöt und das Ge- schäft auf den bisherigen Theilhaber Karl Ueberle hier übergegangen, welcher dasfelbe unter obiger Firma als Einzelfirma weiterführt.

b. Zu O.-Z. 72 Bd. T des Gesellschaftsregisters wurde cingetragen: Firma „Gebrüder Lee me in Heidelberg. Der Theilhaber Moses Oppenheimer is durh seinen am 16. September 1892 erfolgten Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden. 2) Zu O.-3. 576 Bd. 11 des Firmenregisters wurde eingetragen: Firma „Ueberle & Rithaupt“ in Heidelberg. Inhaber ist Weinhändler Karl Ueberle hier, verheirathet mit Auguste, geb. Lindauer, von hier. Die Güterrechtsverhältnisse derselben sind bereits zu D.-Z. 128 Bd. 1 des Gesellschaftsregisters eingetragen. Dem Kaufmann Friy Ueberle hier ist Prokura ertheilt. : Heidelberg, 18. April 1896.

Gr. Amtsgericht. Reichardt.

Heiligenbeil. Sandel8regisfter. ENI In unser Firmenregister ist jufolge Verfügung vom 16. April 1896 an demselben Tage bei Nr. 43 eingetragen, daß die Firma Wilhelm Ragnit er- loschen ift. Heiligenbeil, den 17. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Herford. Handel®regifter [5655] des Königlichen Amtsgerichts zu Herford. In unser Firmenregifter i heute bei Nr. 635 (Firma Siveke Nachfolger) etragen worden, daß das Handelsgeschäft dur< Erbgang auf den Buchhalter Carl Christian Friedri) Meyer zu Herford übergegangen, die Firma aber nicht ver- ändert ift, / h

Diese Firma ift demnächst ebenfalls beute unter

Nr, 723 mit dem Bemerken eingetragen, daß In-

haber derselben der Buchhalter Carl Christian Friedrich Meyer zu Herford ist. Herford, 20. April 1896, Königliches Amtsgericht. Hildesheim. Bekanntmachung, [5451 Auf Blatt 1239 des hiesigen Handelsregistzrs ift heute zu der Firma Hermann Oelfke in Salz- detfurth eingetragen : ¿Die Firma is} erloschen." Hildesheim, den 18. April 1896. Königliches Amtsgericht. 1.

Hildesheim. Befanntmachung. [5450] Auf Blatt 319 des htesigen Handelsregisters ift heute zu der Firma W. Proffen in Hildesheim eingetragen : „Die Firma ift erloschen.“ Hildesheim, den 20. April 1896. Königliches Amtsgericht. 1.

Hildesheim. Befanntmachung. [5452] Im Handelsregister is Blatt 1209 zur Firma : M. Becker & Co.

zu Hildesheim eingetragen :

Dem Kaufmann John Cohn zu Lüneburg ist Prokara ertheilt.

Hildesheim, 20. April 1896.

Königliches Amtsgericht. 1. Hirschberg, Sehles. [5448] Bekanntmachung.

In unferem Gesellschaftsregister is heute das Er- [löschen der unter Nr. 199 registrierten Gesell schafts- firma „Hirschberger Actien-Brauerei““ zu Hirsch- berg i. Schles. eingetragen worden.

Hirschberg i. Schles, den 17. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Husum. Bekanntmachung. [5447] _In unser Prokurenregister ist heute unter Nr. 19 eingetragen, daß den Buchhaltern H. D. Plett in Tönning und G. Möllhusen in Husum Kollektivy- prokura für die unter Nr. 20 des Gesellschaftsregisters eingetragene Aktiengesellshaft Schleswig-Holstei- nische Bauk, Husumer Filiale, ertheilt worden ift.

Husum, den 17. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Abth. T,

FI1rseld. Bekanntmachung. [5667]

Inowrazlaw.

Vena,

In unfer Handelsregister ist heute eingetragen worden auf Fol. 108 das Erlöschen der Firma eCERDfLAGEWELE E W. FKnappmann“ und auf Fol. 112 die am 15. April 1896 in Jlfeld unter der Firma „Hartwig und Knappmann“ zum Betriebe eines Holzhandels, eines Dampfsäge- werks und einer Parquetfußbodenfabrik erfolgte Er- richtung einer offenen Handelsgesellschaft, welhe aus dem Mascbinenbau-Ingenieur Heinrih Hartwig und dem Holzhändler Wilhelm Knappmann, beide in Ilfeld, besteht, von denen jeder zur selbständigen Bertretung der Gesellschaft befugt ift.

Ilfeld, den 18. Avril 1896.

Königliches Amtsgericht. Dr. Dunfkelberg.

Inowrazlaw. [5659] Das Erlöschen der Firma Nr. 550 Dampf- cichorien-Fabrik Kurßig et Segall, Inhaber E mann Aron Abraham Kurtig in Jnowrazlaw i heute im Firmenregister eingetragen.

Inowrazlaw, den 17. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Inowrazlaw. [5658] In unser Handelsregister ist heute Folgendes ein- getragen worden:

L. Bei Nr. 58 des Firmenregisters (Firma Aron Abr. Kurgtzig):

_ Die Kaufleute Louis Kurßig zu Gnesen und Heinri<h Kurßig zu Jnowrazlaw find als Gesfell- schafter eingetreten. Die unter der Firma Aron Abr. Kurtzig gegründete Gesellschaft is unter Nr. 74 des Gesellschaftsregisters eingetragen.

11. Unter Nr. 74 des Gesellschaftsregisters die Firma Aron Abr. Kurtzig mit dem Sitze zu Inowrazlaw und als Rechtsverhältnisse der Ge- sellschaft :

Die Gefellschafter nd: 1) der Kaufmann Aron Abraham Kurßzig zu Ino- wrazlaw,

2) der Kaufmann Louis Kurßig zu Gnesen,

3) der Kaufmann Heinrich Kurßig zu Jnowrazlaw. Jeder Gesellschafter is zur selbständîgen Vertre-

tung der Handelsgesellschaft befugt.

Die Gesellschaft hat am 12. April 1896 begonnen. Snletrahen ¡ufolge Verfügung vom 16. April 1896 am 17. April 1896. Inowrazlaw, den 17. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

[5660] In unser Prokurenregister ist zu Nr. 27 bezw. " Nr. 68 das Erlöschen der Prokura des Louis Kurßig

tau Nr. 27) bezw. des Heinri Kurtig (zu Nr. 68),

etreffend die Firma „Aron Abr. Kurtzig““ zufolge

Verfügung vom 16. April 1896 am 17. April 1896 eingetragen worden.

Inowrazlaw, den 17. April 1896. Königliches Amtsgericht.

[5657]

ol. (0 Ddo. 1 cid

des ndeldregisters der unter- neten Behörde, woselbst die Firma Hermann

» - dwinea Vini Ee G BGREÓ

E