1896 / 98 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

> 6100 N t A i DA i i i : M5 L A 9 9 S . . . . [56%] Dresduer Bankverein. "Crd cher Sþar- und VorshusßiVerein | Vern dente G Bürger in Sera, [61] Werliner Lagerhof-Actien-Gesellschaft in Liq. 0) Spinnerei Gebweiler i/E.

| i : 6 : 4 tsb lius ; Die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft werden bierd davon benachrichtigt, ; Debet. Bilanz per 31. Dezember 1895. Credit. für Bohnißsh und Umgegend. E O R Sa 2. Mai 1896 ab eine erste Auszahlungsrate auf das Alliemtopit 2e LnaBrihtig in Höhe des | —ACtiva, Lilanz vom 31. Dezember 1895. Paaniva, s ald ne: nba A l

a, | Der Auffichtsrath besteht nah der in heutiger Herrn Gemeindevorstand Lebere<t Meißner Nominalbetrages sowohl der Stamm-Prioritäts-Aktien wie der Stamm-Aktien zuzügli der ftatuten- A E 523 522 M Aktien-Kapital-Konto ‘6000 00d] | Generalverjammlung stattgefundenen Ergänzung: Otrilla, j “mäßigen Zinsen vom Tage der leuten Bilanzziebung ab 18 zum 2: Mai 1896 stattfindet. 994 A Aktienkapital 0 00012 1919 666/791] Reservefonds-Konto 563 863/46 | bezw. Reuwahl aus folgenden Mitgliedern: Herrn Gutsbesißer Eduard Söniß in Diera. , Behufs Abhebuyg dieser Auszahlungsrate sind die Aktien mit arithmetish geordnetem doppelt Wech\ 31 900 08 K dit wg 047 GOUTL 139 519/75} Spezial-Reservefonds-Konto 160 000 Herrn Rentner Hermann Kirsten in Kölln a. d. E., den 30. März 1896. auszufertigendem Nummernverzeihniß und mit Talons und Dividendenscheinen für das Jahr 1895 und Baares Geld 9 751/54 Mesceve E M s s

5 : N 5 B V : D lgende an / | Eff Kont 315 903|— |} Depositen-Konto 2 096 927/26 Bohnißsch, Vorsitzeuder / L er Auffichtsrath fo ' : Pobitoren 198 941/20] Abschreibungen pro 1895 36 016/78 A : 34 4 945195 Herrn Rentner Hermann Reiche in | engerer des Läundl. Spar- und Vorschufe-Vereins ; i M. - 6 | ; g

nant ¿ 44 ou 70 Che>-Konto : s des 7 Kölln, stellv. Vorfivender Rath, für Bohnihsh und Umgegend. die Deutsche Wank, Verlu , Mauer Straße 29/32 Waaren 272 986/501 Gewinn 25 948|25

; ; ; ; N zur Abstempelung einzureichen. Konto-Korrent-Konto 9 477 825/71 3 666 715 Herrn Gemeindevorstand Ernst Finke Hermann Kirsten, Vorsigender. Nummernverzeihniß-Formulare können vom 2%, April 1896 ab bei der Deutschen Bauk L NCLONDE 1 900 76010

Inventar-Konto 4 000/—}} Interims-Konto 100 301/01 in Zscheila, oder der Gesellschaftskasse, Berlin, Usedom-Str. 27 a, in Empfang genommen werden. Soll. Gewinn- und Verlu -Rechnung.

450 000|—{} Dividende-Konto can A Eine Verzinsung des B über u Mai 1896 hinaus findet nicht ftatt. - l 2 3 Laven, N E T R . Der Liquidator: M S M.

15 344 226 52 15 344 226/52 [608] Glas- und Spiegel-Manufactur Fi Schalke i. W. ¿Eduard de Grain. Allgemeine Unkoften 310 201/91} Ertrag der Fabrik 372 166/54

uis p Abschreibunger ee —- | K D Áb L M, | t

p | [6106] Vilanz des Kölner Berat -Vercei 372 166/94 3792 166 «h a C s lanz des RKoluer Vergwerks8-Vereins ils Depositen-Zinsen-Konto 42 885/101 Vortrag aus 1894 10 844/90 Abtheilung Schalke. A | | Aktien-Kapital-Kto. : Ö Schluss A Der Vorstand. Unkosten-Konto 125 283/011! Wechsel-Konto 143 285/13 | Terrain-Konto 233 709/41 A | Stamm-Aktien 46 feiner orenenneeeunzenmennam s rere aae R E S Georges Koechlin. Bilanz-Konto 598 171/76 Effekten-Konto 39 411/60 10/0 Abschreibung . 2337/09) 2831 372/32 : 4x 10 O08 : ; : N: Activa, ; E E) n | T Agio-Konto 5 426/95 | Fabrikgebäude-Konto . . . | 1197 211/10 | 0 E 9 1) Be ena, Öins{ließlih der Felder, Grundeigenthum, Gebäude, An- | E ; A Zinsen-Koüto 340 733/09 | 20/0 Abschreibung - 93 944/99 | Aktien . 2385 000] 2 400 000|_ {lußbahnen, 15 Beamten- und 56 Arbeiter- Wohnungen 1 925 662/67 Maschinenfabrik Germania vorm. e S. Schwalbe & Sohn Chemniß 226 638/90 “T 173 266/88 | | } Obligationen-Konto | 665 000|— 2) Zehe Anna, 81 Arbeiter-Wohnungen, eins{l. zweier Baupläge und drei : : T S2T I 208 859 (57 | ugang 2 585/68| 1 175 852) | || Obligations - Zinsen | N Feeainten-Wobnungen 358 000/71 P D N E : 7 I E L | | Konto 16 625 3) Zehe Carl, eins<{l. der Felder, Grundeigenthum, Gebäude, Anschluß- | i | Die auf 70/9 festgeseßte Dividende für das Geschäftsjahr 1895 wird mit 70 gegen | Wohnhäuser-Konto . 134 469/76 | | |} Reservefonds-Konto 28 098/75 bahnen und 10 Beamten- Wohnungen 2 A 2 457 600|— n ; A 18 ; ; Dividendenschein Nr. 9 in Dresden, Chemnitz und Leipzig an unseren Kassen, in Berlin und | 2% Abschreibung —— E | Y Delkredere-Konto 5 249/46 4) Zeche Garl, 60 Arbeiter-Wohnungen 185 521/29 An EAbHII Route, Eo . E ebe Per Rede aci a 2 4 : örgel Varrifi Ç 31 780/36 | | al-K c 5) Zeche E ins{l. der Felder ¡ge äude, Anschluß- P ELOHIO, / s 5 N : Sin a. Main bei der Deutschen Genofsenschaftsbank vou Sörgel Parrifius « Co. von 807 Ä E |: | Aval-Konto C 24 000 ») 3 A ONIE Hnd der Felder, Grundeigenthum, Gebäude, Anschluß A | - Dampfmaschinen-, Kessel- und : Prioritäts-Anleihe-Amortisations, eute ab ausgezahlt. j Zugang hal 4 (900i : Tantiòmen-Konto i 17 061/38 _ bahnen und Deamten-Wohnungen ä , 1 858 299/09 Beleuchtungs-Konto 154 20771 Konto Dresden, 20. April 1896. Maschinen-Konto . . , .} 345 378/43 | }| Dividenden-Konto . | 178 875|— 6) Zehe Emscher, Arbeiter-Wohnungen, 44 Doppelhäuser 396 277138 Werkzeugmaschinen-Konto 428 690 59 Prioritäts-Zinsen-Konto Die Direktion des Dresdner Baukverein. 100/% Abschreibung .. 34 537/84 | |} Diverse Kreditoren .| 11413716 7) Kokerei auf Zeche Anna 264 000/|— S ; ions 1 94098 ; A Oscar Böttcher —STTSLOIRG | Hewi Verlust 8) Kokerei auf Zeche Carl 290 000|— Feumwollspinnmaschinen-Konto , 240 217/76 ividende-Konto T . 310 840/59 | | Gewinnt- u. Derlustle 9) Theerkokeret 9 y T ar ae Modell- und Zeichnungen-Konto . 61 437/96 Reservefonds T [6105] Abgang 6 112/60 | NOntos | | MlSterel Ans 611 967/22 Komtor-Utensilien-Konto. . . 826 88 do.

S5: | Vortrag auf neue 10) 441 973/93] 8 788 862 ; 5 j e 304 727/99 | auales N f aw {am Geschirr-Konto . 511839 Beamten- und Arbeiter - Unter- Rechnungs - Abschluß der Pfandleih - Anstalt Stuttgart Bucada 80 665/20| 385 293/19 | Rechnung. . .| 2723827 11) Pferde-Konto E T5 236 f Fabrikations-Konts 878 662 29 stüßungsfonds-Konto . . .. auf 31. Dezember 1895. Mobilien- u. Utensilien-Kto. 65 865/93 | | h dav A 6 Äfekurene Sha : 3 780 er | Wechsel-Konto, abzüglih Diskont | 218 956 30 Brutto-Gewinn Kasse-Konto 15 214/35 76 268 60

i f G D 13) Debitoren: Banquiers 348 034/17 | ) 9 293130 ; c p

Passiva. 9 9/0 Abschreibung . E sonstige (einschl. A 218 060 649 166 40| |

291 Effekten 302 873/70

Activa. | - | (210 E | M 4 1831/79 64 e | | rungen 23 230/44

Immobilien-Konto 8: 00/— Aktienkapital-Konto 300 000|— ubrwerks-Konto . . 10 685/13 Betheili beim Westfäli Kokss\yndi T Mobilien-Konto /90} Dividenden-Konto . 180 | °90 0/0 Abschreibung ; 2 137/08 | Betheiligung beim Rheinisch-Westfälisthen Kohfensyaditat (E lei da s Sala Nonto A 34/45 E Evelo t-Konto T Bs 8548/10 | Ld F ECOUNS bet der Deutschen Ammoniak-Verkaufs-Vereinigung. 1 000/—/ 1 342 304/71 | „Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. N R e ; i ; | L (Fe A Zugang 400|— 8 948/10} | ) Kasja-Bestand 1 1735266 | 3F 9% Württ. Kreditvereins - Obli- Konsignations-Konto 4 371/62 L c a ———— | | | M M A » s ) S: : c ry Z 3e z z | | < 55/99 - p |c ationen à 101% sammt Zins . . /50] Konto pro Diversi 1210/73 | Elektr. Beleuchtungs - An L dl | 10 221 855/99 | Jn Fs oslen-Konto vis | 231 674/29] Per Saldo-Vortrag . fänderkapital-Konto ._ 112 529/54] Konto des Detailverkaufs 2945/22 E L p 2 5 400 000|— | « Zinsen-Konto 12 264/39] ,„ Fabrikations-Konto . . onto übernommener Pfänder . .. 7 199/20} Bau-NRüdlage-Konto 606/04 10 9/0 Abschreibung . . E R E | 600 000|— | l Ns 613 047139 Konto der Zinsen- und Gebühren- toll Gewinn- und Verlust-Konto . . [5 100/08 S Be 2 vtlaA 606 464/44 | An Amortisationen Stain: 931 185/92 Ausstände 9 577/07 : | T ( 012/48 21. 789/29 Tantièmen und Gratifi- | Konto vorausbezahlter Feuerversich e- Eisenbahn- u. Wege-Konto 8 765/44 | 2 662 230/84 | kationen] 52 032/25 | rungs. Prämien 1327/99 5 9% Abschreibung . . 438/95 8 327/19] 2013 797/62 ' 13711/53 | : T 80000 Bank-Konto 36 48861 E Abtheil Dorst E E Gi A | | 7) Tantiòme-Konto . 42 960/87 L Beamten- und Arbeiter- | 356 297/26 356 297/96 eng, vit 59 522/51 | | | 8) Kreditoren (ein<l. Dezember-Löhne. Knappschafts-Gefälle, Alters- und | Unterstüßungsfonds-Kto. 7 500|— Ö Gewinn- und Verlust-Konto E SE MbsSeritone E “* 595193 | | | 9) Didoatidenverlicherungs- und Unfallversicherungs-Beiträge) 388 151/02 | s Ae s M0 a | oll. - y . \ s 0‘ (d E ILS | | | tvidenden-Nest aus 5 | | ortrag auf neue Nechnung , 32911: j T —— 98 927/28 | Dividenden-Rest aus 1893 4 | | : 1p Z m A gei E ens ieh es [<4 | Zugang 20 700 —| 79 627/28 Dividenden-Rest aus 1894 : —| 9 735 855/99 a E 086 n Modtlten-Konto: retung . . &Ur Saldo-Bortra vom Borsahr . ., 2080/9 Fabrikgebäude-Konto . . . 287 564/89 | | | Netto-Uebershuß | 136 000|— E , DL, 9. «„ Vertwaltungskoften-Konto 13 293/42 „, Gebühren- und Zinsen-Konto : | 20/0 Abschreib R 9 751/30} 281 813/59 j S | M E : Agio-Verlust 11/45 Pfandschein-Gedühren 1 071.30 E Feri | | Gewinu- und Verlust-Konto. aschinenfabrik Germania Zan Je S. Schwalbe & Sohn.

- Saldo: Binse und En U 20/0 Abschreibung . . .| 132/94 6 479 64 | | Tes j M [A | [6110]

f | | | |

Gewinn pro 1895 4 13 831/55 Nebengebühren andlungs-Unkoste 34 898 59 10 359/59 5 7 B d 2 05] Mietherträge 20 363/01 Färberei Glauchau vorm. Otto Seyfert Glauchau.

aci Außerordentliche, na- | | Maschinen-Konto . . . . | 3744963N : l 28 i A „1268.53 | 15 100/08 mentlich Verkeafg. u. | 10 °/o Abschreibung . .|__3744963| 337 046 69 | DBergschäden . 19 747/05 Lagergebühren. . . » 4396.01 | Mobilien- u. Utensilien: Kto. 7 954/91 | | / Amortisations-Konto 450 9959/26 Kohlen-Konto 1 002218/37 Activa. Vilanz pro 31. Dezember 1895. Passiva. Konfignationsspesen s 409471 59% Abschreibung . 39775] . | Tantiòme-Konto A N Kursgewinne 0 ie Z T Ta E T a 1A Gewinn aus übernom- a T aa 7 997/16 | —— |— | An Areal-Konti . , .} 139512'08 _}} Per Aktien-Kapital-Kto.! 750 000|— | menen Pfändern . ._, 949.42 |25 788 Zugang 942/60 1033 431/77 1 033 431/77 | , Gebäude-Konti . , | 810 000|— « Anleibe-Konto . . | 552 000|— 1 302 000|— verfallene Pfänder-Mehrerlöse . . . 97/93 | Eisenbahn- u. Wege-Konto 40 416/32 | _ Die Dividende für das Jahr 1895 wurde dur< Beschluß der heutigen Generalversammlung | Grundstä>8-Konto H N « Hypotheken-Konto 120 000i— 120 000|— «„ Interessen-Konto 928/98 59% Abschreibung . 2 020/80 38 395/521 751 462/48 | auf 9 9% fPgelept, lbeniéubältin «Ne. 2%. wie At i i; ¿t j af : Haußmannstr. 14 13 800|—| 963 312/08 Anleibe-Zinsen-Kto. T5 | pie S TAE Materialien-Konto . . ps 87 457196 | Ver Bvidendenschein Nr. 25 wird sofort mit M 94.— bei un erer Rasse auf Schacht Maschinen- und Delkredere-Konto . 10 000|— a E A 28 458 04 t air LeLA j y 128 483/04 A N 63 562/45 Anna in Altenessen, dem A, Schaaffhausen's en Bankverein in Köln und in Verlin eingelöst. Dampfanlage-Kti. 389 050! Ran A n der beute abgehaltenen 24. ördentlihen Generalver ammlung wurde die Dividende von | | N d k: F q S : | | g 1895 af 40, 12 4% die Aktie Feibaefeht Dieselbe wolle äu unkerér Kasse, Gerberstr. Nr. 3, | Wechsel-Konto 94 753/98 | ah er vorgenommenen Ergänzungswa l besteht der Auffichtsrath aus den Herren : Utensilien-Konti L 17 000|— batte, Farblöhne Ca On S 0 = 12 die Altie festgesetzt. Dieselbe wolle , E L L RUTO | 3 130197 | erg Vtath Gust. Mallin>rodt, Köln, Präsident, Gasleitungs- und | u. Versich.-Beitr. 32 104/65 49 97965 S8 Der Aufsichtsrath besteht nah der heutigen Grgänzung8wahl aus den Herren : Karl Fr. Barth, N Unfall - Ver 24 000 | CiM Ae Sl e oi Stelpertreter E Lichtanl.- 9 350|— - Accept-Konto . .| 6500| 96 500\— N gui5 )) 7 G ä tit h. & : fr Miss uCrse- 1nd T s <CLo | c L E S e) E R d E ® G C e Dauer, Ad. Genn, Mar Hausmeister, H. Heymann, Karl Kurt, Alfr. Müller und Eugen | F R 4251/80 Ober-Regierungs-Rath a. D. Heinri< Schröder, Köln, Inventar-Konto . 9 250|— ä S Steh Nts. n U is Reiniger, Shiltcähri en Sa Mbit Vos Gibtiieca l Banquier Moriß Seligmann, Köln, Preßspahn- und L Bank-Kredi oren Es 3 999/90} 183 487/53 “2 Dée Vorstand der Pfandleih-Austalt Stuttgart Bankguthaben 377 393 | Kaufmann Gottlieb Langen in Köln. Brandpappen-Kto. 17 600|— Gewinn- u. Verlust- , S y Diverse 126 475/46) 503 868/46 | Altenessen, den 22. April 1896. Geschirre-Konti . . | Konto 40 742/21 40 742/21

Der Vorstand. Wasserleitungs-Kt. 459 950 —} Vertheilung lt. General- S Crefeld-Uerdinger Localbahn. | : i Rg Geseßl. Reservefonds . 204941 Activa. Bilanz per 31. Dezember 1895. Passiva. insen-Konti Erxtra-Reservefents L 10 000¡—

| R R - | isi | | Al E Si E G G S ERE R C Ses Ei B35 H S PURE ¿9 E # A M Ld e [4 [6116] e S4 6 o Kafsse-, Wechsel- u. Tantiòmen 6 192/80 R F E An Abschreibungen: T a Continentale Tasserwerks-Gesellschaft Berlin. Bankgutbäben-K! 37 65990 | An Erundstü>k- und Gebäude: Konto | 262 000|— Per Aktien-Kapital-Konto | Terrain-Konto 9 337/09 | Vortrag von | Debet, Vilanz vom 31. Dezember 1895. Betriebs-Materia- / | Ra. 92 500|— e ouio 436 500 /— bligations-Schuld-Konto « « «| 8371 000 23 944/22 1894. 4. 2057076 S 10 E R E E S E glien-Konti cs 47 979/00 D Maschinen-Konto... 90 000 /— Hypotheken-Konto 402 2 Wohnhäuser-Konto 2 689/40 er Miethe- | L 2 d ; ; j | Konto-Korrent-Kto. | 270 432; Wagen-Konto 142 000|/— Hvpotheken-Amortisations - Konto Ma aon 34 537|84 t S 7 309/85 An Kapital-Konto Wasserwerke Osft- 4 Per Aktien-Kapital-Konto nom. | Depot-Konto . , 9 700¡—| 2369 447/31 Pferde-Konto N E RLmo E, 4 Mobilien- und Utensilien-Konto 3 293/30 Per Waaren- A H E Cs. ‘Berli 1244 E M G O | | 1 1792 709/39 [1792 709/39

2 200 |— teparatur- un nTterbaltung8- j F fa. F E J 2 137/03 Kto. Brutto- it n de Œ CD., Derlin , 9 | avzugui) noc) | E , /

Werkftatt-Maschinen-Konto . . 3 300/— fonds-Konto | Cletir, Belontt Malaac.Konto 55694 | Betriebs- | p E Dsivororte Barlin: einbezahltesKapital , 3 750 000.— | 1: Debet. Gewinn- und Verluft-Konto pro_31. Dezember 1895. Effekten-Konto 92 734/70 240 Eisenbahn- und Wege-Konto . 438/25 | Uebers{<uß . 460 487/01 Ur ueverwelilung deren Dewinnes | er Gewinn- und Verlust-Konto E h Ák A S6 | A Geschirr-Konto L+ [OndS- e 36 792 Grundftä>-Konto f: j Dorsten 595/23 (E pro 189%... . ,476739.99 | B | An Handlungs-Unkosten-Konti . . | 100 383/42 Per Färberei- und Pacht- Bekleidungs-Konto 1|— Obligations-Zinsen-Konto . 270! Fabrik 5 751/30 | | abzüglich der Rü>- | Zinsen-Konto 38 701/17 | gelder-Konti arr tage 397/50 Dividenden-Konto 23218 Wobnhäuser-Konto 132/24 | | ¡tellungen a. Erneue- | Delkredere-Konto 833423] 14741882 M 273 850.13

C E E E R U NUNEMS ERE

I

3 476 285/02 3 476 285/02 E. Krabler, Bergrath. Beéflibebanate, a

L : : i; versammlungs-Beschluß: Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1895. Credit. Padtgelder: und

aschinen-Speise-Konto . . .. 219|— Maschinen-Konto 37 449/63 | | „rungsfonds | | Abschreibungen auf : Baumaterialier-Konto . E 9 005/76) Kreditoren . . M 6 275.19 S E und Utensilien-Konto 397/75 | | für Wasserwerk Lichten- | R g f 15 865199 Kassa-Konto _ 945/33 Debitoren . ._. 101885] Eisenbahn- und Wege-Konto . 2 020/80] 116 281/02 M : «M6 8045.62 | Grundstü> Haußmannftr. 14 . 70/34 73 384/20 Gewinn- und Verlust-Konto: s i igl fürWasfser- | Maschinen- u. Dampfanlagen 31 964/29 5 A 9 022 99 Reparatur-Konto | 40 549/44 | Z SRG Vortrag aus 1894 A General-Unkosten-Konto : | Miutraelt | Utensilien az d 1 962/50 j s e , Iz c I AOITE T F | F . Gat, , 6 | Lei . lle i o | Reingewinn 1895 , 42916.9: 44 950/15 L 16 232/62 bub . 1067.10 . 9112.72 67 627/27 | o u. Elektr. Licht e vinlas 49 i

Unkosten des Vereinsbureaus 1317 627/27 1317 627|27 Inventar 288/15

1 074 688/49 Gehälter und Reisespesen 2c. 34 025/97 t eins L Preßspähne u. Brandpappen . 8 800/36 Dobet, Gewinn- und Verluft-Konto vom 31. Dezember 1895, Credit. Geschirre 1 843/10

902 42 64 642 66)

werk

C ACZ A Gat Ga 0a b E U 2a: D A262 Ad A E, L

1 074 688

4 w Steuern 2471181 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto 1895. Beiträge zur Kranken-, Invaliditäts- und | | : E T E E vim Unfallversicherung der Arbeiter. . .. 13 745/021 66 475/42

C [<4 M S Ine 1 29595]73

An Obligations-Zinsen E Per Betriebsgewinn . . | 118 636/52 S lalie wee s A ANE 1 065|— P N Cen Hinsen und Amortisation . 2 730.- Vereinnahmte Zinf. 2 807/91 Ünfallversicherungs-Konto 563|—

bshreibungen . . 4 « Gewinn - Vortrag Gewinn- und Verlust-Konto: |

Tilgung des Vorarbeiten-Konto 284 aus dem Jahre Reingewinn in 189 . . 4 213 267,25

| f f

= Á [S

M | S An L S ui Äusscbait 67 627/27 Pee Ie werte INOR Ie: Reparaturen- und Ersay-An | welcher wie solgt zur Ausschüttung r Ueberweisung deren Gewinnes pro | VLEP 6 i a | L aa gelangt : 1 | 1895, und zwar: \chaffungen ___21 046/44 89 689,10 1) Dotation des Reservefonds mit 5 % | aus Lichtenberg « Bilanz-Konto für Reingewinn 40 742/21 40 742/21

2) 4 9% Dividende auf aus Num- | Glauchau, den 31. Dezember 1895. NIEONS A 1 250 000 Aftien- melsburg 21 057.50 6 76 739.99 Färberei Glauchau vorm. Otto Seyfert. D Superdividende abzügl. der Rü>kstellungen | Ra N E TEEn auf dasselbe Aktien- pro E Grneue- [6184] G lvers lung rungsfonds: [6111] 8 eneralversamm è

¿r 6p 4A S pURE R Bb dbiaainc-iaIR C R

N

fonds-Konto . . ... j | efi termm] Gewinn-Vortrag aus 1894 A 2033.22 | | M 233 838,01 | |

A c : | Hiervon entfallen auf : Reingewinn 1895 42 916.93 a. Reservefonds 10 663/36

ei org iervon werden verwendet: 2 b. Vertrags- und statutmäßige Tantiöme 17 061/38 | Reservefonds é 3 500.— | | ©. 74 %/o Dividende von 4 2385 000 |

| | | | | | Zuweisung-zum Reparatur- und Unterhaltungs- | 2033/22 Vortrag aus 1894... , 12057076 | von M 67 627.27 , M 3381.36 t 05 682.49 | | j L

7 °% Dividende auf 46 500000 . . , 35 000.— orre<ts-Aktien 178 875|— | 4 kapital für Lithtenber i i â Die Aktionäre der P 49 0419/- : | t das Ge- g L Die in der beutigen Generalversammlung für das e onare L Tantièmen d. V A 27 238/271 2383 838/01 A ) batte A i‘ e O46 Oi M A 8 045,62 Geschäftsjahr 1895 auf 3% festgeseßte Dividende Zuckerfabrik Pelplin dias | 488 367/62 488 36762 wie oben. «67 C737 für Littide “dia d 11279 : gelangt mit 30 « für den Dividendenschein Nr. 7 werden biermit zur außerordentlichen G L 123 477/65 Die in der Generalversammlung vom 21. April d. J. bes<lofsene Dividende von 74 °/ auf ta 7771 as e O 21127267627 A RiSdaair Vet. din Baiiie A Kay, | versammlung auf Montag, den 11. Mai 1896, Die für das Jahr 1895 auf 79/6 festgeseßte Dividende gelangt gegen Einlieferung des Divi- | die Prioritäts-Aktien = 75 4 pro Aktie ist gegen Aushändigung des Kupons Nr. 3 beim A. Schaaff 67 627/27 | da S chau bei der Gesellschaftskafe y Nachmittag® D Uhr, in das Moldzio’she Hotel

denderischeins Nr.“ 2 (Reibe 11) mit M 35 auf jede Äktie von heute ab hausen’scheu Baukverein in Kölu und Berlin oder bei dem Bankhause Gebr. Beer in Essen Berlin, den 18. April 1896. zur Audjabn in Pelplin ergebenst eingeladen.

in Berlin bei der Deutschen Genofseuschafts-Bank von Soergel,’ Parrifius @ Co. |a. d. Nuhr, sowie bei unserer Kasse in Schalke gleich zahlbar. Continentale Wasserwerks Z Gesellschaft. Glauchau, den 22. April 1896. G Na eoBedunng:

di d bei d [l tf lke, den 22. il 1896, : D s Unab in Krefeld bei der Gesellschaftskasse Schalke, den April 18 A A Der Vorstand. Färb erei Glauchau vorm. Otto S eyfe ri. Die Seit

Krefeld, 20, April 18296, Der Vorstand. M. Großbüning. : ————— - : Oswald Seyfert. H. Ziehm. J. H. Wilbelms.

A Rei Zs duc Ada E E