1896 / 98 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

]

R >A

74,7561G f Bankaktien in bén Kassawerthen zièwli< fest und | Prozentverhältniß der More zu den Passiven 691/15

29,75 b m ¡ die spekulativen Devisen etwas abgeshwädt; | gegen 597 in der Vorwoche.

129, 50G Berliner Handelsgesellshafts-Antheile fest. Clearinghoufe-Umsay 132 Mill., gegen die ent» j 81,506; G Induftriepapiere zumeist wenig verändert; Schiff- | sprehende Woche des vor. Jahres mehr 18 Min.

134,00G fahrtsaktien und Tynamite-Trust-Compagnie [{<wäer. Paris, 23. April. n T. B.) -

105,60bzG | Von Montanwerthen waren Kohlenaktien anfangs Bankausweis.

136,75G fester, dann abgeschwächt; Gisen- und Hüttenaktien | Baarvorrath in Gold Fr. 1 953 739 000 +4 6 115 009

mjt \{<wäher. do. in Silber , 1242468 000 1 110000 :

143,00 bz s A Portef. d. Hauptbk.

198,25 b: G Frankfurt a. M., 23. April. (W. T. B.) j u. d. Filialen. . , 677389000 7585000 f und 124,00bz G LSA U ene Londoner Wchsel 20,45, Pariser | Notenumlauf. . . , 3640 469 000 34 273000

78,00G esel 81,225, Wiener Wechsel 169,90, 3 %/ Reichs- | Lfd.Nechnungd.Priv. , 537 842 000 -{ 28 061 000

45,75 bz Anl. 99,70, Unif. Egypter 104,70, Italiener 83,30, | Guthab. des Staats-

121,00bzG 13 9/4 port. Anl. 27,40, 5 9/9 amt. Rum. 100,03, 49/6 ruf}. saße... e 184038000 + 8751000 py S 6 @ eris Konsols 104,00, 49/6 Ruff. 1894 66,30, 49/4 Spanier | Gesammt-Vorschüsse , 862 279 000 4156000 i 9,75B 63.20, Gotthardb. 174 40, Mainzer 121,20, Mittel- | Zins- und Diskont- 160,00G | meerbahn 90,90, Lombarden 838, Franzosen 3044, | Ecträgnise . . , 6653000 4+ 8321000 e < 4 i #

186, 50G Eilenbrg. Kättun 106,00bzG- | Eb.Leinen-IJnd. 290,00bzG f Em.- u. Stanzw.

Staß. 11 300 Staßf.Chem.Fb. 500

000 1139,00b¿G ; i

20008 Papiane

300 Gläckauf

00

600

: Stet Cr ier

“22. Gleftriz.-Wk, a N Es [5 9, e Pr, Siolbergee Anti do. h L .St.-P, ] S. Ee n i:

Eret A, Union, Chem.Fb. U. d. Lind., Bauv.

iner erf: ri. -Fr Gum. erl Mörtelro

Vr. Köln-Rottw. Ver. Hnff<l.Fbr. Verein. Pinselfb. Vikt.-Spel „G, "Bsgtländ. Masch Boîgt u. Winde V-ekpt u. Schlüt. Vorw. Biel. Sp. Wafsrw.Gelfenk. Westeregeln Alk. KVestf. Drht Ind. do, Stahlwerke do. Union S.-P. WicteMafschinen R E B. «ODeraw. Ls Witt. Guß

pas Ie R

-

0H B

L

1 rau

600 1150,75G lsenkGußsfiahl| 5.00B d rau.

3 133 75 bz do. Vorz.-Akt 74,00G Gr.Berl.Onuinlb.

500 185,75B Gummi So“,

1000 |150,00bzG Putz

p O

1000 54,508 rburg M hlen 1000 [135,30bz G rz, .St.P.kv. 600 1107,80bzG | Dein, Lehm. abg. 600 I—,— ral i 1600 1166. 80G | Hesi RKhein.Bw., 1000 1130 00G Karlzr.Duri.Pfb 1000 1126,10bzG | Köni sbg. Masch. 1200 |221,00bzG do. Pfdo. Bz.A. 1000 1176,60G do, Walzmühle 1000 1152,75bzG j Langen\.Tuchf. kv 500 172,29G Lind. Brauerei kv. 1000 I —,=— E SREe 300 1132,75G M ASS (t. 300 195,50G Ml. Mask, Bz, 600 1120,00ecbzG | do. do. 11 1000 1263.00G Niederl. Kohlenw 1000 [165,60G Nienburger&Sisen 600 [138,25bzG | Nürnb. Brauerei 1000 [192,00bzG | Orantenb. Chem. 120/000] 151.75 bzG f do. St.-Pr. 1000 |64,90G Botsd. Sbehb. t

Ill jo] too |

Lek DD

ps

pr Berliner Handelsgesellshaft 148,90, Darmstädter Verhältniß des Notenumlaufs zum Baarvorrath 102,00b¡ S 1 154,30, Diskonto - Kommandit 208,90, Dresdner | 87,79:

[Ie 11SJ] Io] 1 | 8a]

D FoRONMDORNL D | MROL R H Hr H V M f H Wf plan fan M Hf f H P r ¡fa V 1e Hn M Hr P Fa Hn M (E r Hn a 1E Pr 1 1E Pm 1E P 1E P 1E P 1E 1E P P 1E 1E 1E fu (E D E

| 22

115,106 Bank 155,50, Mitteld. Kredit 110,00, Nationalb. O 69,50bz G f. D. ‘141,50, Oeft. Kreditaktien 3043, Oest.-ung. Produkten- und Lic! -* xe, Der Bezugspreis beträgt viertel 301,00bzG | Bank’ 828,00, Reichsbank 158,00, Laurahütte 154,39, } Berlin, 24. April. (Amtli>e Preisfest- Alle L -An lten nehme M E cus 4 xer R E s Insertiouspreis für den Raum einer Druck l g : Post-Anst hmen Bestellung an T i zeile 30 4. n 149061 a his l tneE cer T. B) De na e Gries Mehl, Dek, Pes für Berlin außer den Post-Anstalten auch die Expedition P EBC Juserate uimmt an: die Königliche Expedition 300 |—,— Effekten-Sozietät. (Schkuß.) Oefterr, Kreditakt. | Weizen (mit Ausschluß von Kauhwekzen) per E Ta Ga Nr. 32. T RAGIOSIS i aba B A NEA 300 |—,— 3048, Franz. 3033, Lowb, —, Gotthardbahn 174 39, | 1000 kg. Loko till. Lermine fest, Gekündigt ¿etne Uummern kosten 25 y, I Mt 1A Berlin 8W. Wi en Staats-Anzeigers 600/1000/107,00bzG j} Diskt.-Komm. 208,90, BoHumer Gußstahl 156.60, | {&. Kündiqung8preis (A Loko !45--- 165 5 E L R U 4M «r ilhelmstraße Nr. 32. 300 [43,80G Laurahütte 154,50, Schweizer Nordostbahn 136,40, | nah Qual., Lieferungsqualität 157 4, per diesen m 2 99,

600 Mexikaner —,—, Italiener 83,10, Portug. —,—. | Monat —, per Mai 157—157,5 bez., Juni / i 300 [162,00 Hamburg, 33. April (W. T. B.) (Siluß- | 166,5——156,76 bex, ver Inli 156-156 2— 156 bei, Berlin, Sonnabend, den 25. April. Abends.

15000/3001 163,60bzG f Kuxse.) mb. Kommerzb, 129 85, Braf. Bk. f. D. } per Sept. 153,5—153,75—153,5 bez. citing S r Em Tw D E S 1896. 28 E Ds üb. O a od O oggen per R Ma ; Loko E actes, Ter- Sei Majestät der K 59, G. Guano W. 99, mbg. Pfktf. A. f mine fester. Gekündigt t. ündigunaspreis eine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: im Bezi öniglid i voli ; ; 200 [6 Q vis A. 158 Zu 2 05 ; N, D zirk der Königlichen Eisenbahn- 500 (87008 [D Gtaats-A. 09.00. A0) da Ssaaler. 107,26 | quallidt 119 A Inlirdiite Ol e ieferungs. dem Landgräflich hessischen Fasanenmeister Oberförster | die Haltepunkte Ausstellung an der Strede Berlin Gör | Der $ 6 dieser Poli 150 |[124,60ebz G | Vereinsbank 152 05, Privatdiskont 24. —, per Mai 119,75—120,25—119,75 bez. per Junt Link anl. Fasanerie bei Hanau, dem emeritierten Haupt- | liger Bahnhof—Baumschulenweg und Eichkamp an der | 1897, der. i 6 x 4 „7H bez, D lehrer und Kantor Hoffmann zu Ludwigsdorf im Kreise | Stre>e Charlottenburg—Grunewald für den Personenverkehr, | durh das Pntsblatt in Kost R , .

600 |219,25G Wien, 23. April. (W. T. B.) (S(luß-Kurse.) |-121,5—121,25 bez, per Juli 123 - 122,5 bez., pe ¿N L C 600 [219.26G o Be Ote: L bo: Elie 10LIS | Uni ver Cob C E per Schweidniß, dem emeritierten Lehrer Shöbel zu Frieders- im Bezirk der Königlichen Eisenbahn-Direktion in Essen Die Polizei-Verordnung vom 3. Juli 1894 (Amtsbl L : . Jul misblatt

600 [128,25G do. Goldr. 122,45, do. Kronenr. 10125, Ungar. | Gerste per 1000 kg. Wenig Verkebr. Futter- dorf im Kreise Lauban, bisher zu Hulm im Kreise Striegau, | an der Stre>e Essen B-M ; t H l Ÿ 1000 |—,— Goldr. 122,25, do. Kron.-A. 99,15, Dest. 60r Loofe | gerste, große und kleine 110--125 n. Qual, und dem Stadtkassen - Nendanten Alt zu Kottbus den König: Kray Süd für bai Morton und Olten E O Da T aufgehoben. 500 |—,— 146,25, Anglo-Austr. 160,00, Länderbank 243,75, R e s 126—170 A lihen Kronen-Orden vierter Klasse, im Bezirk der Königlichen Eisenbahn-Direkti f Posen, den 4. April 1896. 600 [128,00B Oest. Kredit 358,75, Unionbank 299,75, Ungar. | Hafer per 1000 kg. Loko fest. Termine {till dem evangelishen Lehrer Nis d j | an der Stre> 18 ayn: Vireklion in Hannover Der Königliche Regierungs-Präsident. 1000 1202,00b;G | Kreditbank 393,00, Wiener Banko. 137,50, Böhm. | Gekündigt t. Kündigungspreis 4 Loko Bl pa issen „an der Mädchen- er Slrede Lehrte—Uelzen der Haltepunkt Oge für den 20 |99,,0G | Westb. —,—, do. Nordbahn 270,00, Buschtierader | 116—145 „« na< Qualität. Lieferungsqualität emerttiecten He plan im Kreise Giderstedt und dem | Personenverle E 300 |85,00bkG | 544,00, Brüxer 285,00, Glbethalbahn 275,25, Ferd. | 118 6, pomm. miitel bis guter 116-128 4, feiner der J be be On ehrer Glause zu Aschersleben den Adler | im Bezirk der Köni lihen Eisenbahn-Direktion in Posen 300 [20,90bzG | Nordbahn 3425, Oest. Staatsb. 352,25, Lemb. | 129 --138 „6, schlesischer mittel bis guter —, feiner —, dw aver des Königlichen Haus- Ordens von Hohenzollern, | die 855 km lange Rest strece Lushwiß—Blotnik der 600 1111,10G Czern. 293,00, Lombarden 96,25, Nordwestbahn | preußischer mittel bis guter 118-130 4, feiner 181 em Ersten Gerichtsdiener, Botenmeister Zembrodt bei | Nebenbahn Lissa—Wollstein für den Gesammtverkehr und der Bekanntmachun 500 1124,40 bz 263,79, Pardubißer 215,00, Alp. Mont. 83,10, | —139 4, russisher —, per diesen Monat —, ver dem Landgericht in Glaß das Allgemeine Ehrenzeichen in | Haltepunkt Deuts<-Presse an der Stre>e Lissa—Posen betreffend d ; B, fs (60 E Aera B Deutsde Moe O ueoner Mai 120 bei, per Jvni 131,25 f, per Juli 122,50 A Gold, sowie g den Personenverkehr. E a Seit wee E ray d frishem : ) G 300/120c[144,10 bz G e<fel 120,20, Pariser Wechsel 47,778, Napoleons } Mais per kg. Loko still, Termine still. em penfionierten För : i i j au Ußtand. Veloce, Ital.Dpf 500 Le.i88,00bG Tf. Wilkelnt V. „A, 1000 133 50G 9,55, Marknoten 58,80, Russ. Banknoten 1,274. Gekündigt 250 t. Kündigungspr. 89 Æ Loks | Kreise Butibleenen L Ler Stery du Karôwalhe Pans S e April 1. : Zur Verhüt d i ; do. Verz.Akt 500 Le.[101,26 bz G ifsener Bergre 600 137,60b éÆWiea, 24. April. (W. T. B.) Staatsbahnaktien | 89—95 « na< Qual der —, amerikazls ; AO Safenmachermeister Fersing zu Der Präsident des Reichs-Eisenbahnamts ; ecJutung der Einschleppung von Shweineseuchen . Veorz. Akt. ¡ Be Beet V L u N tet E E E VO Mr A SOLdS A Stet n 4 Sgra Ee Wadgassen im Kreise Saarlouis, dem Appreturmeister Schulz. i wird auf Grund des 8 7 des Reichsgeseßes, betreffend die Bexihttgung. (Amilide Kurse) Vorgestern 1 28 tan d i 1060, Sombathe: 06 00. Glbeibdlbabn 275,00, | Mat SO2L bes er Wun L T R! Dar Bled Jahn zu Wittsto> im Kreise Ostprigniß, dem Abwehr und Unterdrü>ung von Viehseuchen, die Einfuhr von Charlottenb. 34 9% St.-A. 102,50G. Türk. Anl. j Versicherungs - Gesellschaften. Oesterreiische Papierrente 101,15, 40/6 ung. Goldr. | August —, per September —. S enmachermeister Friedrih Zeth zu Suhl im Kreise T frischem Schweinefleish aus Rußland in das hamburgische D. 2105G.. Gestern: Röm. Anl. I. strfr. Kurs und Dividende = Á pr. Stüitk. 122,20 Oest. Kronen-Anlcihe 10125 Ung. Kronen- | Erbsen per 1000 kg. Kochwaare 140—160 46 <hleusingen und dem Schäftermei|ter Adam Schüß eben- E Staatsgebiet hierdurh bis auf weiteres verboten 90.10bzG. kl. f. Brauerei Pfefferberg 200/,10bz. Dividende pre/1894!1895 | Anleihe 99 05, Marknoten 58,80, Napoleons 9,55, | nah Qual., Viktoria-Erbsen 140-——155 6, Futter- daselbst das Allgemeine Ehrenzeichen zu verleihen. Polizei-Verordnung, Das Verbot der Einfuhr von lebenden Schweinen aus Hibernia Brgw. Gef. pr. ult. 168,108167,75à168,20 } g@.-M.Feverv.202/0v.100086:/430 | 9375B | Bankverein 137,25, Taba>aktien —,—, Länderbank | waare 120—130 4 nach Qual. betreffend Maßregeln gegen die Verbreitun Rußland vom 18. März 1885 bleibt unverändert in Kraft à167,90bz. Nach.Rfievers.-G.209/0v.400M6| 80 | [1360G 243,00 Vusch!ierader Lätt. B. Aktien 545 50, Türk. Roggenmehl Nr. 0 u. 1 per 100 kg brutto inkl. Sa. Schweineseuchen S Zuwiderhandlungen gegen das Verbot unterlie N Allianz 25 % von 1000 M . . .| 20 | 30 |898bzB | Loote 56.00, Brüxer —,—, : 2 Termine fester. Geklndigt —,— Sa>. findigungs- Seine Majestät der Köni ben All E a : Strafbestimmungen des S 66 des Neichs s b “eris Hp ; L Berl.Lrd.-u.Wssy.202/00.500M6|125 | | _ London, 23. April. (W. T. B.) (Schluß-Kurse.) | preis —,—, per >iefen Monat 16,15 4, per Mai g; 00 nig haben Allergnädigst geruht : „Auf Grund der $8 6, 12, 15 des Geseges über die Abwehr und Unterdrü> Vi geeues, betreffend die ZRichtamtliche Kurse. Berl. Feuerv.-(5.20%/s 8.10002:170 [105 |2300G Engl. 2} % Konf. 112/16, Preuß. 4% Konfols | 16,20 bez., per Juni 16,35 bez., per Juli 16,45 bez. dem Königlih großbritannischen General - Major und | Polizei - Verwaltung vom 11. März 1850 (Geseß - Samml. | des Strafgeseßzb 408 von: Dia, Ano, a Un a Berl.HagzlA.G.20%/3v.1000M6:| 45 | 60 | —, Ital. 59%/% Rente _ 825, Lombarden 9, | Rüböl per 100 kg mit Faß. Termine be- Kommandeur der 2. Jnfanterie - Brigade Swaine, bisher S. 265), sowie des 8 137 des Geseßes über die allgemeine gejes us. Fonds nud Pfandbriefe. Berl.Leben8v.W.209/s v.100084/190 | 13990B 4% 1889 Russ. 2. S. 104, Ko. Türken | hauptet. Geklindigt Ztr. Küudigungspreis M Oberst und Militär-Attaché bei der B j ; z Landesverwaltun 30. Juli 186 C Be rie Gegeben in der Versammlun des S [531.1 Gon, | Slilde gn 6 | Solonta, Feuerr.20%/9 v.1000Sx/400 1300 | 204, 4% Span. 624, 384% Egypt. 1C0}, | Loko mit Faß —, ohne Faß -—, per diesen Monat —, Stern zum Rothen Adler-Orden aneitee, Mae E wird mit Allilmtimuna L (Seleg-Sant m. S. 195) Hamburg, den 22 April 1E Avoida St.-Änl.[34] 1.1.7 [5000—200|—,-— Tmeordia, Lebv. 20% v.100086: 51 | 54 1246G 4 °/o unifiz. Len 1043, H e Trib.-Aul. 96, 6 9/0 | per Mai 45,3 bez., per Oktober 46 bez. Z i dem Legations-Rath Dr. Cahn ständigem Hilfsarbeiter fang des Regierungsbezieks nage E riv s Kottbufer do. 89/2 0 [5000—50C101,60G Dt. cuero.Berl.20/6 v.1000864:108 [108 [1850G fons. Mex. i, Neue 9er Mer. 934, Ottomanbank Petroleum. (Raffiniertes Standard white) per im Auswärtigen Amt, den Nothen Adl e Ovilen d itter Kl ordnung erlassen: nde Polizei-Ver- Duisburger Lo. 1500-1309|101,75B Dt.Lloyd Berlin 209/96 v.10006:/200 | |3000B 12¿, Kanada Pacific 61, De Beers neue 28, Rio 100 kg mit Faß in Posten von 100 Ztr. Termine mit der Schleife , 2 ritter Klasse : : i Siauchauer è 0.24 1000 u.500f —,— D.Rüc-u.Mitv G.259/0v.3000.44/37,60 37 50/650G Tinto 183, 4 %/0 Nupeés 634, 6 °/o und. arg. Unl. till. Gekündtgt kg. Kündigung9preis Volo dem General-Sekr tär des L ; ; è P Î L. , Süstrower do. 3000-— 10Cf—,— Deutscher Phönix 20°/e v. 1000fl./110 100 | ; 824, 9 o/0, arg: Goldanleihe 744, 44 %/o äuß. Ao Ie —, per diesen Monat 19,6 46., per April —, per i Baden Le E E es Landwirthschaftlichen Vereins h Personen, welche den Schweinehandel im Um- Köni a M.„Glatb. do 2000-—200f Dtsch. Tensp. V. 2639/3 1.2400,/6/100 [100 [1750G | 3/0 _Reichs-Anl. 924, Grie, s1er Anl. t, | Oftober 20 4, H : schul y Mi Honorar - Professor an der Technischen Hoch- | herziehen betreiben (Hausierer, $ 55 Ziff. 1 und 2 der ovnigrei<h Preußen. MblhRhr,SA 1000—-200f —,— Dresd. Alg. Ir5Þ.10%/9h. 10008564:225 do. 87 er. Monopol-Anl. 346, 4/0 Griechen 89 er Anl. f Spiritus mit 50 M Berbrauchsabgabe per 109 1 ute zu München Otto May den Rothen Adler-Orden Reichs-Gewerbeordnung), find verpflichtet, die Untersuchung der Soi t afis D s f Offenburger do. 2000—200]96,30G Düfseld.Tranép, 10%/o v.10008x 300 27. Brasil. 89er Anl. 70i ; Dla „Western à 1009/0 = 10 000 9/9 na Trafles. Gefünd. H vierter Klasse, | E in ihrem Besiße befindlichen Schweine durch die beamteten Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Stralsunder do. N Ss S I O 129 E g A I 1084 4, Silber 31, Anatolier Ai Gua el E Sar f: vorg Sd, o n. N sähsishen Obersten von der Armee E des Regierungsbezirks zu jeder Zeit und an jedem den Landrath Dr. jur. von Bethmann-Hollweg zu Thorner do. 5000—20C{102, fortuna, Alg. B.20/8 v. LO00SA L20 449 Lee 0, Pre 2 5 j E M Derorauchbabgave per ert0) zu Vresden und dem Chef der Zollabtheil i rte zu gestatten. Eis 5 Freienwalde a. O Vber-Präsidial-! h ; N ux 0 E GSczrinanta,Lebnsv.20©/00.50084:| 45 = Weselnotierungen : Deutsche Pläze 20,60, Wien | à 100% = 10000% na< Tralles. Gekünd gt Sntalt ; ss N 4 ellung im i xe a. ®. zum Vber-Präsidial-Rath, und Ee S 2000 101,40B S E T A 1000ME 75 L 12,18, Paris 25,32, St. Peteröburg Wis L ‘Kündigungspreis M Loko ohne 5 f Ali serbischen Ens - BMinisterium, 5 rofessor Fovan / S L den bisherigen Bauinspektor, Baurath Reiche in Brom- Radolit. Schldsd; 5000—100—,— Köln. Hagelvers.G 20°/60.500B6-| 54 520G | Paris, 23. April. (W. T. B.) (Schluß-Kurse.) | 33,8 bez., per diesen Monat —, ver Mai —. e ae O zu Belgrad den Königlichen Kronen - Orden Die Inhaber von Stallräumen, welche den Shweine- | berg zum Regierungs- und Baurath zu ernennen. Han. Prv.1V.V11| 5000— 100197 00bz¿G ¡ Aöln.Nügvers.G. 2009/5 3.200 B4:| 50 3% amort. Nentèê —,—, 99% Rente 102,174, Spiritus mit 50 4 Verbraucsob gabe per 101 zweiter Klasse, / i: E handel im Umherziehen betreiben (8 1), sowie die Jnhaber von Säch). Pr Pf. Int.| 3000—100/95,30b Leipzig Feuerbers.80%/0v. 10004: |720 17490B | Ital. 5/60 Rente 83,55, 4°/0 Ungarische Goldrente | à 100% = 100009%/% na< Tralles. Gekündigt , dem Finanz - Jnspektor im Königlich italienishen Finanz- | Stallungen oder solchen Räumlichkeiten, in welche die im 8 Sa Pr Pf.I 1 è 9 07 3. C « B L L M O ä / < eimS 1 Bern. Fant.-Azl. 500 Fr. Magdeb.Feuerb. 202/9 y.1000:| 240 4700B 103,87, 4 9/0 Nussen 1889 103,20, 3 9% Russen | 1. Kündigungspreis #4 Loko mit Faß —. : inisterium Giuseppe Carlo Romani zu Nom den König- bezeihneten Personen ihre Schweine einstellen haben den Finanz-Ministerium Finnl. Hyp.-Anl. 4050— 405 Magdeb. Hagelv. 334°/s 1.500544:/100 676B 1891 93,29, 4 %/0 unif. Egypter 105,00, 4/0 [pan. Spiritus mit 70 M Verbraucheabgabe. Loko lichen Kronen-Orden dritter Klasse, sowie beamteten Thierärzten des Regierungsbezirks den Zutritt zu Die Kataster-Kontrol F ; Defterr.-Ung. Bk. ) |6009/200 P. Magdeb. Teben8y. 209%/5 1.5600) 29 615G Anleihe 628, Banque ottomane H, Baxque —, Termine ftill. Gekünd. 10 000 1. Kündigungs- dem Kanzlisten Mangold bei dem Bezirks - Präsidium | den Räumen behufs Untersuchung des Zustandes sämmtli L k er au Mare S0yts zu Halle a. S., Steuer- Schweiz GCisbRA.|: 8080—808 Magdebg. Nk>vers.-Ges, 1008| 45 1100B | de Paris 804,00, De Beers 705,00, Cródit foncier | preis 39 46 Loko mit Faß —, per diesen Monat zu Colmar i. E. das Allgemeine Ehrenzeichen zu verleih dort vorhandenen Schweine, des Zustand Räume e | Fla Deegler zu Burgdorf und Eier zu Hoya find in e A j Mannh. Vers.-Ges. 2509/9 1000.46/37,50| [830B 642,00, Huanchaca-Akt. 67, Meridional-Akt. 696,00, | —,— 6, per Mai 39,2 bez., ver Juni 38,7 bez, : ô t Stallgeräthe zu jeder Zeit z1 dustandes der Näume und | gleicher Diensteigenschaft nah Neuhaldensleben bezw. Halle __ Eiscubahn- ritäts-Obligationen, Niederrh.Güt.-A. 10°/59.5004:| 50 890bzB | Rio Tinto-Aft. 478,10, Suezkanal-Akt. 3350,00, | per Juli 38,9 bez.,, pcr August 39,1 bez.,, per Sep- 9 u Jeder Zeit zu gestatten. a. S. und Geldern, und / Haltft. Blankb95/3 7 [1000 u.500/101,50B Nordstern, Lebr. 209/g v.100054:120 2350G Cród. Lyonn. 766,00, Banque de France —, Tab. | tember 39,2 bez., per Oktober 39 bez. E e a 8 3. die Kataster-Kontroleure Werner in N lb North.Pac, IGer1j6 | 1.1.7 | 1000 2 1113,75b8G | Rordstern, Unfallv.20%/v.3000.| 75 16280G Ottom. 368,00, Wechsel a. deutsche Pläye 1224, | Weizenmehl Nr. 00 21,00 —19,00 bez., Nr. 0 Seine Majestät der Kaiser und König haben Aller- Die Jnhaber von Stallräumen (8 2) haben sofort und Goeßze in Wittmund als Kataster-Sekretä E Eiscubahn-Staunm- uud Stamm-Prior.-Aktien, | Oldenb.Bers.-G. 20°/5 v.50086: S 1450B Ber E en L SLIN ¿n En: B L R Ge S, über U LGE. gnädigst geruht : jedem Abtrieb von Schweinen eine gründliche Miinigna nes bezw. Arnsberg verseßt ins S a Divide 894/1896] Hf.|B.-L.|Stüce w] Breuß.Lebens8verf. 20°/ov.50056:| 4 -— e]e miierdam Turz 206,06, do. len Turz | RKoggenme r. V u. ¡40 10,0 Dez, Do, pi Rba. : S ; ; zj ; ; s E L s E L Ore, M S : Pau! Aa U T | EOUA Breu, Nat -Bers.25%/av-400e 51 1019B 207,12, do. Madrid kurz 417,50, do. auf Italien 8, | feine Marken Nr. 0 u. 1 17,25—16,25 bez., Nr. 0 ur and O geri@ts-Nath „Ege gu Leipzig die Erlaubniß En E Stall Tue S e sämmtlichen in denselben Dee Aaiaster-Asstient Möring in Gumbinnen und der 0 ; Provideatia, 10% von 1090 fl.| 42 s Portugiesen 26,874, Port. Taba>s- Obl. —,—, 49/0 | 14 M bôker als Nr. 0 u. 1 pr. 100 kg br. inkl. Sat. f lin g des von des Königs von Württemberg Majestät | 2 d die Da tallgeräthe herbeizuführen. Zu diesem Zwe> | Kataster-Landmesser Pabst in Cassel sind zu Kataster-Kon- Bauk-Aktien. H-BeiUd1dgen. 10004. 45 m verliehenen Ehrenkreuzes des Ordens der Württembergischen | [ind die Dünger und die Streu aus den Stallräumen zu ent- | troleuren in Wittmund bezw. Burgdorf, und

A [Ey i

M-

cit O d R L a

DODODN h

CGnormA| moo On | BRRRD

pas pra

N N R R R

| [S

[N C =IdO 09 —_——— o

1200/300164,75 bz G jotsd, Strßb. ky. 1000 1114,00bzG athen. Opt. F. 500 1148,40 bz Redenb. St.-Vr. 1000 93 90bz Rhb.-Westf. Ind. 6C0 1/99 00bzG Sächs. Gufistahlf 1000 157,00G do. Nähfäden kv. .7 | 1000 /216,75G Sile].E28A,G, iffahrts - Aktien, Stb Bed Hamb.-Am. Pa>k,| 0 |— 4 [1.1 | 1000 [125,80b5 SirlsSpilk 6t.-2, do. ult. April 126,20à,50à126ù,40 bz Sudenbg. Masch. Hansa, Dpfschiff. 1 | 1000 1109,60bzG | SüddImm.49%/s ette, D.E15f<{ff 1} 300 179, 50bzB | Tapetent, Nordb, Norddts. Lioyd ¿14% 1000 110,00 bz TarnowizSt.-P. do. ult. April 110,25à,50à110 bz Unton, Bauges. Rheder.verSchiff ¿i | 1000 1127,75 bz G Bulkan Baro. ky. 4

î

L}

T, é iGerceduai tritt am 1. Januar

Ps f f 1 1 1 1a Jx 1j 1p 1 fm 1 M Va 1 r 1 f 1 1E 1m M bftn Dan 1e (A 1a JPmr 1E 1E 1m 1E 1A 1E (En 1E P

Gußsthlr. Wrede, Mälz. C. Wurtnirevyier. Zellitoffverein ellst. Fb. WIdH,

Mr Wr Di A P O a

pm

A A S N R

ISITTTTT L T woa]

Q if> fa f C3 S pi bi pi b p ft i R j t b

wo

M R Sill] 1 Fs

LO Uo f O N S

bO E. [2] S

> dD * oro Dm

Schl. Dampf Co. 1000 177,75bzG Meißbier (Ger.) Stett. Dmpf. Co. | 750 163,506 G | do. (Bolle)

2

R

Or fp -

—— M t ps pemek rak ©|AA05D

R R j jk . S: d 7D .

s pk

P

J funk J D} v4 J jmd J

©

Ml ufi r Mb M

«Ke «Ae « «Le «Le «Lo «Ae

E 5 bb, O Gai X) O Ca) S = a C ——_CD-CD S pmò [S] | i ©

.

1] h J t pi prets i =ItS f S4 _ SS I aSiIISI2aSSs25!| |

S I S O I G rp C5

& Or

O t

4 9 c L

7 E W

Q pas pk

©

e Pak jonent jed pre nts pmk pre precb Jerk porn jrard jrnenk jet jrenok jun pern jene Pud p

1 1 1 i 4 1 1 4 4 4 1 1 1 c j

* Xa «Fe «Le «Le 2e Le «Le Le «Ee ole «4e

pie

en

d C

L

e ats ussen 94 66,15, 33 9/6 Ruff. Anl. 98,45, Privat- Noggenkleie 8,40—8,70 bez., Weizenkleie 8,40— K : Dividende pro |1894{1896|Zf.| $.-T.|St. zu | Rb.-Westf Rütv. 10°4v.40084:| 30 575B dito 8,70 bez. loko per 100 kg netto exfl. Sa>. rone zu ertheilen. fernen, der Fußboden und die Wände, leßtere vom Fußboden der Kataster-Landmesser Raab in Köln zum Kataster-

St. Petersburg, 23. April. (W. T. B.) Berlin, 23. April. Marktpreise na Ermittelung bis zur Höhe von 15 m, sind gründl <st von den i - } Sekretär in Köslin bestellt worden. TLET S n Monate) A do. N Io des Königlichen Polizei-Präsidiums. haftenden Stoffen zu befreien; die Stallgeräthschaften sind utt ta 3025 bz G Rust l Se E T 4 S U p, Doe Tiebrigle Seifensiederlauge oder heißer Kalilauge gründlichst abzuwaschen. c tak oui Qini Dik Ta: C E Ae Gent a R O Preise N s Zn Ermangelung von Seifensiederlauge hat die Bereitung von Dem bisherigen Zivil-Supernumerar bei der Königlichen Preuß. Lethh. fv.| 6 | 6 4 |LI |100/601111,10G f Ynion Hagelvers. 208/24 y.500Ka:| 90 15 44 % Bodenkredit-Pfaudbr. 1554, Petersburger Dig- Per 100 kg für: uts<hes Reich, Kalilauge in der Weise zu geschehen, daß ein Gewichtstheil Regierung zu Magdeburg Karl Sand ist die Stelle eines Khn.-Wits, Dk kv. 71014111 300 |—,— Viktoria, Berlin 209/4 d.1000a: [174 4200G | kontobank 763, bo, Internat. Bank 1. Em. 649, | g für: |“ Sclanntuas roher Pottasche mit zwanzig Theilen Wasser aufgekoht und Korrespondenz-Sekretärs bei der Königlichen General-Lotterie- Shwarzb.B.40%l % | 5 4 [1,1] 500 [103,50G | gg dt\{<.V tet gg p omi 60 995G N: D La Handel 500, Wars). O | A S GAA im Verd U Y g. daß nah und nach ein Theil gelöschten Kalks hinzugeseßt wird. irettion verliehen worden.

0 < es ae î A < . - - . - * . . S 4 d G Pn E ati | E E 4. M 2A Mil: (A I: M5 AWMO | Mien gelbe, zum Soden S L M F Ane aid, Die Jnhab Gall Ea E21 i inisteri Fonds. und Mtien- Börie. Kurse.) Geld für Regierungsbonds Prozeutsaß 24, | Speisebobnen, weiße . tigt . Mai a | sind auf eingeschriebenen Brie füh 4 er von Stallräumen (8 2) haben ein Buch zu Ministerium der öffentlichen Arbeiten. q ungen wie auf Briefen und Kästchen mit Wert ren, welches folgende Angaben enthält über Der Regi iche i angabe nah Frankreich mit Einschluß von Monaco und 1) Laufende Nummer, er Regierungs- und Baurath Reihe ist der Königlichen

Berlin, Zichor. 13. 1031/4 1.1.7 [1000 u.500|—,— Berlin, 94. April, Di S i 1 i r 2; : E e 24. April. Die heutige Börse eröffnete j Geld für andere Sicherheiten Prozentsaß 34, Wechsel { Linsen Portl Zem. Germania L&IO 1000 h in {wacher Haltung uud mit zumeist etwas }| auf London (60 Tage) 4,87, Cable Transfers 4,£9 | Kartoffeln s Al i / 5 ( l Neai in B h s L

gerien Nachnahmen bis zum Betrage von 500 Fr. 2) Tag des Eintreffens der Schweine, gierung in Bromberg überwiesen worden. zulässig. Die Höhe der Nachnahme ist auf der Adreßseite der 4) gab! der Schweine und Herkunftsort derselben,

i Industrie-Akticn. niedrigeren Kur}jen auf spekulativem Gebiet. Wechsel auf Parts (60 Tage) 5167, Wechsel auf | Rindfleisch GULEE nee, ps s E Es aKgegeben.) e ZN E den Les e, anes T L e 95t, D e mttier S0 R B eis L S i l U A aer a N if foxs De ú endenzmeldungen lauteten glei<falls wenig günstig | F ien 164, Canadian Pacific Aktien 59}, Zentra Dau stel) . endungen in der Frankenwä in 2i L amen und Wohnort des Besißers br N ; Alfeld-Sranecuu | » [8 [4 [i] 608 1145,75G und boten besondere geshäftlide Anregung in keiner | Pacific Aktien 158, Chicago V ilwaukee & St. Paul | Schweinefleis<h 1 kg e taten: „On bar Maa E Ee SEUS h Vesigers bezw. Führers der Gesa ini gten Elsendaß nba x und Betriebs» er Schrift deutlih zu bezeihnen. Für die Einziehung der ag und Ergebniß der Untersuhung der Schwei D : a zue Srauvmy zur Vornahme

ahnahme vom Adressaten kommt eine Gti fes durch den beamteten Thierarzt, N N eise nbahn Tan Bere edorf ná@ Gen ige becüolih

( a ezügli

a: äuserb. fo. 3s! 300 182, 60b¿G | Richtung dar. Aktien 784, Denver & Nio Grande Preferred 49, | Kalbfleisch 1 Kg Le A hatt Koblenw. 4 300 198,70 bz „Her entwi>elte ih das Geschäft bei großer Zu- | Jülinois Zentral Aktien 97, Lake Shore Shares mmelfleish 1 kg... rl e 10 Centimen und für die Uebermittelung des j 6) Tag und E l i Ï i Ur die es Betrags an den | ag und Ergebniß der Besichtigung der Ställe d ie i Absender dur Postanweisung außerdem die tarifmähige Post- die zaständige Ortspolizeibehörde dens den beiti ves preußischen Staatsgebiets ertheilt worden.

Elberf. Brk.-Ver.| 6 | 7 [4 | 1.1 |100/5001112,60G .Nütv.-Ges. 524 v.50024:56 Grfurt, Bk. 8649/e} 5 /5 í 2.1} 300 [100,60G SEU Fecero G 2001.0. 500Me 0 Kieler Bank . . .\ 8 | 844 |11| 600 |—,— Thuringia, V.-G.20°/9v.100084:|150 Mitteld. Bodenkr.| |— 4 11) 1000 1111,30bz G | Transatlant.Güt. 202/06 b.1500.4/| 75 Pojen, Sprit-Bk./12 |— (4 [1,10/ 300 [154,00b¡G | Union, Allg. Vers. 209% v.3000.,46| 48

S5

l i

Go [2]

I

R

ASSS| |

f f 6 1 Pr f E dund gund paad

|oaxo0o00 mr f Ei Ses

o O0

O D

20

e U T EROE N | m SRS| | R

O s D pt pk D D D O D t p pi á jr

pad

——

Du ria: | D Ly P B L E E E E E ae t I

Gmb Jemsk pm rad prnn jou pom p h fers T A N: 2 Del, bam bres A: pre Bis. dreh bak erd Gau L dna jak feme 54] Jemead bena

| tow | Dw] oO| 96 f En P H s P Lf Pn 1 O f E D E f M

cen iss

Annener Gßst. ky. 300 [102,25G haltung sehr ruhig, und bei vorherrshender Ver- j 1493, Louisville & Nashville Aktien 52, New-York | Butter 1 kg Ascan., Them.kv. $00 [148,50G kaufsneigung blieb ‘die Haltung au< weiterhin 4 Lake- Erie Shares 154, 0°: Zentralb. 98$ | Gier 60 Stü Haugel QUySE As: —,— MeGe h Lys eue Tee cauns L eiR. i teletees #, E 4 E L 9 J: E. ehe On “df eung, A i s do. !. Pittelro, —,— er Kapitalsma ieb ziemlich fest für heimische } Ine. Bds. 324, Union Pacific Aktien 87, 40/ erin W., den 20. April 1896. le Slniragungen zu is einschließli i i i istli ; Bauges. Ostend . 600 [58,00B solide Anlagen bei mäßigen Umsäten; Deutsche | Vereinigte Staaten Bonds pr. 1925 1184, Silver dite Ï Y iten bis U L find vás den eo Its geistlichen, Unterrichts- und j Zeu ih i Im Auftrage: eamten vorzunehmen. j o. Vdorient 200 f | remde festen Zins tragende Papiere umeit E Blei Fritsd. E f. Beirts Hhysifus des erten Berliner Physitats: Beisets n do. WH.Snk.V; 300 115950616 -| ziemli b tet und rubig; Itali äer, , 23. L T. B. Krebse 60 Stü> S ; „UUyvoden (die gesammte Grundfläche) der Stall- L erliner Physikats - Bezirks er- B t t 509 10S | aus M tue l : unga Ée Gol fe ffe Ew El ut ele 000 87 000 | markt. Wei ühjahr 7,00 Gd., 7,03 Br Bek räume (Z 2) muß in undurlässiger Weise hergestellt werden. | "wn raun © R ex Privatdiskont rourde mit /o notier? otalreferve . Sterl. 38 6: +- 6 markt. e pr. Frühjahr 7,00 “« C, Ly etanntm b » ) 9 ; ; 4 Grotiakrik ... 600 [180,50 zu Prolongation8zwe>en mit etwa 34 0/0 gegeben. Notenumlauf ; 26 039 000 162 000 pr. Mai-Iiuni 7,03 S 706 Br., pr. Herbst 7,14 Ed, Am 1. Mai d. J d 2 Ans : O ELE ausgeführtes Klinkerpflaster mit Zement- oder Der K das zehnte Bezirks-Phyyikat übertragen worden. Tarzl. Brk. Offl. 300 [113,00G uf internationalem Gebiet gingen Oesterreichische | Baarvorrath ¿ 47 869 009 4+ 425 000 j 7,16 Br. Roggen pr. Frühjabr 6,70 Gd., 6,72 Bre ° . q). werden eröffnet werden: sphalt-Estrich, oder Zementbeton von mindestens 10 cm Stärke er Kreisphysikus Dr. P aulini zu Schmiegel ist aus Themnit. Baug. 800 |—,— um; Franzosen s{<wächer; andere österreichische | Guthaben d. 6,12 Br. Mais pr. Mai-Junt 4,32 @d,, 4,34 Dry 2 km lange Theilstre>e ittenburg—Zarrentin | Stallräume (8 2) sind bis zur 1,5" Militsch, und do. Färb. Körn. 300 |—,— Bahnen fest; italienishe Bahnen nachgebend; \<wei- rivaten ¿ 50 136 000 175 000 } pr. Suli-Aua. 4,49 Gd., 4,51 Br. Hafer pr. Frühjahr der Neubaulinie Hagenow— » i i ç 8 Ö l von 1,0.m dur Abpuß der Krei i j ili Chines. Küstenf. 104,004 G 7 zerische Bahnen fester. Warschau - Wien s{wädcer, Guthaben b, Lg D 6,76 Br., pr. Dtai-Juni 859 Gd., 6,61 Br, Sanlin und Saererit für Ra Semi T O A E, Henn otel 2A lässig herzustellen. Kreise Militsch in gleicher Eigersaeh in den Bbciat et ( 4 : aitepunkte Bokler Weiche an der Stre>e Neumü uwi y 800 [217,754 | Inländische Eisenbahnaktien {<wa< und ruhig; | Notenreserve j 36 028 000 4- 558 000 las 23. April. (W. T, B.) Roheifex y rede Neumünster— Zuwiderhandlungen gegen vorst i iSheri j ; 200 NL1IORG | 2ADE, Daten E are Mga A bia: anche G + n s ges 2 ZUUETT S d, L Stetig, Gehei, H En 0 e Stre>e Husum—Tondern, Oster- S niht eine Böbere, E irafe roris “an vaden, man gi ‘Trderide S ekar Dr. T Herr- 1000 126,001, G preußische Südbahn nachgebend. sicherheit 15 207 000 unverändert. * (Schluß.) Mixed numbers warrants 46 sh. 1d. an der Stre>e Husur eumünster—Heide und Platenhörn S 328 des Strafgeseßbuchs), mit Geldstrafe h n zu Greifswald ist zum Bi liothekar an der K niglichhen

D [By D

Basalt. Aft. Ges. 1000 [99,75 b; G s{<wa<h. Erst am Schluß des offiziellen Verkehrs | Northern Pacific Preferred 12, Norfolk and Western | Karpfen 1 kg Gauges, Ostend . ao de t prattde tat en Bli S G S oui pe- 190 Tol, -Süyes jar de Der Staatssekretär des Reichs-Postamts. Jnhabern der Stallungen, die zu 5 und 6 von den revidierenden Medizinal- Angele genheiten. Biikenw. Baun:. $00 53,30bz S A Mexikaner {<wa<; ungarishe Goldrenten Ai Bankausweis. Wieu, 23. April. j W. T. B.) Getreide- gur Herstellung des Fußbodens ist entweder hochfantiges, in L gon Is erigen Physikus dieses Bezirks, Sanitäts-Rath Sentz.-Bay U 230.00G Kreditaktien zu abgeswähter Noti ziemlich lebhaft Þo rtefcuille s 28 159 000 + 2.7 0CO | pr. Mat-Juni 693 Gd. 659 Br. pr. Herbt 6,10 Ed, die u Bezirk der Königlichen Eisenbahn-DirektionZin Altona | mit Zement- oder Asphalt-Estrich anzuwenden. Die Wände der dem Kreise Schmiegel in ride Eigenschaft in den Kreis &Coûtjn.-Pferdeb, 300 1133,10G aber fest {<ließend. Staats 14 033 000 4- 965 000 j pr. Herbst 5,94 Gd., 5,96 Br verseßt worden.

n—Tönning für den Personenverkehr, geahndet. (s Sechzig Mark | und Univerfitäts-Bibliothek zu Königsberg i. Pr. ernannt

E A7 @ puund jak F] denab jen pu Frma

Gréllroy.: 'ap. tv.il SURE

\

worden.