1896 / 99 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S

Dortmuna. : 6249) | 5) Theodor Jtschert u. Co, zu Vallendar b, Nr. 78 des Prokurenregisters die dem Kauf- | organe gelten für gebörig publiziert, wenn sie ene irma „Albert „Fenerstein & Cle‘ mit ihrem | Ferner is bei Nr. 2236 des Prokurenregisters ver- Sodann ist in dem Firmenregister unter Nr. 6585 fe L R e Ra / U In unser Register, betreffend die AussbI ung | unter Nr. 98 mann Ewald Fauftmann zu Nilbau für die vor-| mal in den Deutschen Reichs-Anzeiger“ ein. iße in Gerolstein eingetragen. merkt worden, daß die de t rv t A Die regelmäßige Wahl erfolgt dur die ordent- le Gesellschaft hat am 1. März 1896 begonnen, | Wat ertbeilte Prokura erloschen ist O S S De: Paul Bendix zu Köln als Inhaber tue Senecal-Verlanm lung int L Jah e

der Gütergemeinschaft, ist bei Nr. 79 heute Folgen- 6) J. ‘C. A. Blaefiug zu Ehrenbreitstein | bezeichnete Firma ertheilte Prokura, gerüdt sind. ' Die Bekanntmachungen des Vorstandes erfolgen und find Gesellschafter derselben Kaufmann Albert Köln, 7. April 1896 Dr. Bendix & Kronen“ lichen Direkior tgammlungen anden wird en Borstan

des eingetragen worden : unter Nr. 104, Glogau, den 21. April 1896. r | 7) Alois Mükler zu Vallendar unter Nr. 108, Königliches Amtsgericht. in der für die L rund geltenden Form. Ra zu Gerolstein und Ingenieur August Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. heute eingetragen worden. ie Direktion bildet d d der Gesellschaft: S tsrathes

wi a P p m oos Gh t 8) L, B f der Neumühle bei Der Vorstand der Gesells besteht zur Zeit stei Tri er zu o un a r leine e m . aumann au er enumuylie i T zur Ze euerstein zu Trier. s ) Maria Auna genannt Jeuny, geb. Bexbers, Vallendar unter Nr. 126, Greiz. P eTaa nt nang, [4259] aus Gustav Hermann Krätke, zu Berlin; derselbe Hillesheim, den 9. April 1896. Köln. [6263] F ens L mte, Abtheilung ans ‘cinexe "na Bestimmung des Au M erenetg Bef 9. Februar 1896 die Güter- N D I: Dreis zu Ehrenbreitstein unter f Auf Fol. M bes M Bano vvégginde M pae ist berechtigt, R Besell/@aft zu vertreten, Königliches Amtsgericht. In das hiesige Händels- (Gesellshafts-) Register / (Direktoren biw. ‘Stellvertretern derselbez) Dtr emein|Mhaft ausge ofen. f ai nirag vom dHdeutTtgen g r T ? : . Br E me R T 7 5 g Dortmund, Vis 15. April 1896. 10) Karl Suth zu, Aumühle bei Vallendar | dem Kaufmann Herrn Hermann Merkel hier für die | Rudolph Venzihn. Diese Firma, deren Inhaber Flöchst, Main, i [6292] slba et der Wei oleVIt die Kommanditgesell- M E ia biefige Handels- (Firmen-) E a tele dun #8 Ee sichtomtp eer otariellem Pro- i Rudolph Heinrich Donn war, ist aufgehoben. In unfer Gesellschaftsregister i heute bei der e-Export-Compagnie für Deutschen Cognac | heute bei Nr. 3451 vermerkt worden, daß die von | Alle Urkunden und Grklärungen sind für die Ge-

E Latten, ""11) L: Mattenklodt zu Ehrenbreitstein unter | Beute haft, in Firma „Mittelden Auf | I, Wiecthorst, Der Name brd Ingen e Nr. 126 einget enen Handelögesell V E nin Üi . atten?klo zu SYrenvreitfstein unker OoDEeutredit-Unsta m eneymtgung de use + Bie orff. er ame de nÿadver aco unter Vir. einge ragenen o enen ndelsge]ell- von J. Krayu & Cie.“ dem zu Köln wohnhaft gewesenen, nunmehr ver- | sell t verbindli é ; Wiehorst ist in Jacob Ottens, genannt Wie, schaft Geschwister Kauders zu Höchst vermerkt zu Köln vermerkt Vers patt Cliauiea en: storbenen Kaufmann Guido Matthes bei Lbcta nie R Unterschui h dies iredioes vg it a

MAUAmA, bee | 19) Müdleutdales * Dampfobftgelee-Fabuis, | (aide T O A aag a E horst, berihtigt word daß die Gesellschaft infel i i l: 12) Mühlenthaler Dampfobstgelee- Fabrik, reiz, am 22. Apri ; ort, berichtigt worden. worden, da e Gelellhaft infolge gegenseitiger z A: ; Grie U ElCMasltregister 1 N Ne 10 Dae 1 os Adorff zu Ehrenbreitstein unter Nr. 148, Fürstliches Amtsgericht. Abtheilung T. Wilhelm Rée jr, Diese Firma hat die an Vebereinkunft aufgelöst ist und das Geschäft von Uebereinkunft aufg ler eur gegenseitige E udds ns Matthes“ Men 5 Si E OE eines Pro- Spalte 2. Firma der Gesellschaft: Evinger b. eingetragen im Gesellschaftsregister Schroeder. Sophus Nicharo Trier und Robert Theodor der früheren Gesellschafterin Hermine Kauders unter Krayn feßt das Geschäft unter unveränderter Firma | erloschen ift. Jedes Jahr findet innerhalb der jd ias se<8 Niugofenziegelei, Gesellschaft mit beschräukter l FOoIvent u. Schueider zu Vallendar unter É weit bed anat r E R d a Ee M N E Nr. 244 | ®! Köln fort. Köln, 9. April 1896. Monate eine ‘ordentliche General. Versammlung der ° T. , n x 5 . . E n c ! , ; See , h N Gali, 2) Suth u. Krapp das. unter Nr. 27; In das hiesige Firmenregister ist am heutigen | Einzelprokuristen bestellt ; sowie den genannten R. die Firma Geschwister Kauders zu Höchst und Page ce A A ra roisier aner Q ouns Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. fat E M Nen. Die Berulana ju derselben T. Spandow, und ferner Martin Johann Emil als deren Inhaber Hermine Kauders von da ein- | per Fitma: Köln. schreibens in den Gesell schaftsblättern mit cine Frist

Spalte 3. Sig der Gesellshaft: Eving. ut! : 4 E Spalte 4. diehteverbältnise der Gesellkchaft: ferner die im Profurenregister eingetragenen Prokuren: | Tage sub Nr. 237 eingetragen die Firma: } \ t 6279 . Jürgensen Ahmling und Carl Be> dergestalt zu Kollektiv. getragen worden. e-Export-Compagnie für Deutschen Cognac In- das hiesige Handels- ( rien Register P von mindeftens zwei Wochen zu geschehen.

j ist ei s 1) des Josef Gau zu Vallendar für die Firma N h: i \ A. Die Gesellschaft is eine Gesellshaft mit be und als deren Inhaber der Bautechniker Jürgen Tes beftellt, daß je zwei derselben gemein- Höchst a. M.,, den 16. April 1896. ov A Nea T SUN geite ba Be oN eer ¿(Ffrmen,) f af de | Gleidieltia bi ter O Iu gesehen a

[SGaNer Ha M e bia Geleliibatidberitue Ane R: 2E Belem f die | Jürgensen in Hadersleben. i haftlich zur Zeichnung der Firma per procura Königliches Amtsgericht. 11. heute eingetragen worden. von dem zu Köln wohnhaft gewesenen, n ordnung bekannt gegeben werden lautet vom 31. März 1896 und befindet sich in Aus- | Firma Theodor Jtschert u. Comp. daselbst Yoadevoleden: en 2 R oes S Duo lis, 8 i V Ä G da Kölu, 7. April 1896. Letstorbene Sa Philipp Reterenso umer Außerdem soli ke Sibecitel, jub GeuatitMes Königliches Am gericht. cilung I. etle aase. Diese Firma hat die an Em Kattowitz. [6414] Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. ¡eiten daselbft geführte Firma: aua! Ls unter Mittheilung der E allon

onâr ich z1ut-

fertigung Bl. 3 der Beilage-Akten G. A. 143. unter Nr. 13, T Firid Bee e e 4 B. Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb | 3) des Hermann Mattenklodt zu Ghrenbreitstein Nissom. Heinrih Blaase ertheilte Prokura aufgehoben. Als Prokuristen der am Orte Laurahütte be- h G : y von Ringofen; und anderen Ziegeleien, Zement- | für die Firma L, Mattenklodt daselbst unter eran 94 | „Neptun“ Wasserleitungsschädeu- und Unfall. ftehenden und im Firmenregifter sub Nr. 70 unter | 511 G M erloschen rath Rothschild Söhne“ per dais erben, 1E E E N g Kalkb ien, sowie die Gewi von Sand | Nr. 24 sind gelöst worden. Hagen, Westf. Handelsregifter [6293] | Versicheruugsgesellschaft, zu Frankfurt a. M. der Firma W. Fitner eingetra dem K 5 [6261] : R ' N e Gültigkeit der Be E and)‘ Shrenbreltfiein, 21. Avril 1396 des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i. W. | Die Geseklschaft hat David Cliasar Gotthel; s ‘Wihelm Fißner cu Laurabütte n: | In das hiesige Handels- (Gesells<afts-) Register | Kölu, 9. April 1896. rufung der General-Versammlung von dem Nate un A Stammkapital beträgt einhunderttausend Königliches Amtsgericht. ingetragen am 17. April 1896. Brasch und Wilhelm Ernst Hugo Offelsmeyer, bellen: Danbeloc e MeS ¡u Laurahütte ge- us a T s Fla eingetragen die Handels- Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26, bänci, f R Ie Dotlhrit nige gl L: Bei Nr. 43 8, n Ti & smeyer, zu i ; „nd: gesells<aft unter der Firma: as , ; : 2 E Sie Abi Sn E E vie Biema E, Kuhbier & Sohn u Pagen ir | Gercralbenolantdine tele Ducn n H Jugmiee fes dite vEberharv Süsbri< & Co. | orn. 6279) | „A Bekanntmachungen, soweit {ohe nicht gemäß D. Geschäftsführer ist der Kultur-Ingenieur Johann Elberfeld, Bekauntmachung. [6253] getragen stebt: laut der beigebrahten Vollmacht ermächtigt, und 0 Lie or ( g eonhar Y s ) welhe am 26. Februar 1896 egonnen, ihren Siß | In das hiesige Handels- (Firmen-) Negistee f der Bestimmun en des Statuts, durch eingeschriebene Mathias ais 0 A ags In unser Prokurenregister ist heute unter Nr. 1917 Die bisherigen Theilhaber des Geschäfts: zwar jeder für si, Wasserleitungs\{äden-, ‘Haft- e n as e, E Sat Pr urenregis: X Unter | in Berlin und nunmehr in Köln eine Zweignieder- | bet Nr. 5895 vermerkt worden, daß die zu Hürth Briefe an die Aktionäre zu gesehen haben, erfolgen S Königliches Amtsgericht Eeftctote Ba Ae RNR E n aa Sriebe, 1) die Wittwe Carl Kuhbier sonior, Martha, fbr O Ea eVerfi@erungen für las Gesfell- Divnes “ist in aler “A as aavt: wi Vei Nr 04 “De Se Da sind An Tor Dae Ie O. eider, Gefells&art rio Gnesen O 00s / î , ; idt, aft abzuschließen, cen unterzei : ; : f : : rancièca, geborene Herbrand, ibr dase tehen- : Dortmuna [6244] L & Söhne ertheilte Prokura eingetragen 2) pie Witte Carl Kuhbier junior, Gertrude, Prämien fn Eviaua i Resten 40, baciber u de N ettvpepriua, as SIeaienE ise Et B et Ae Saulwani Es des andelögeshäft unter der Firma l: E Len 1) R Ee O Königlich s | N rden, b. Naumann quittieren, auh die Gesellshaft vor den hiesigen k ist Y éryard QUßbrich, Kaufmann in Charlotten- „Wittw. G. Heider“/ : i i i: , Die dem Chemiker Dr. phil. Friedri< Herold zu Elberfeld, den 21. April 1896. , ge d aus der Gesellschaft | Gerit vértveton. des Prokurenregisters die Prokura des Direktors burg. mit Einschluß der Firma an den zu Hürtb w : 2) die Kölnis eitung, Dortmund für die Firma Dilldorfer Ziegel- & Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI. beide zu, Hagen wohnha E Gerhart M i vi Die felbas “boo e Gesellshaft an Conrad A sämmtli e N lia , Sodann ist in dem Prokurenregister unter Nr. 3133 | den Kaufmann t Makiiens Gennact Mee H die Kölnilhe Boltuieitung, : Thouwerke Jeeni>ke, Maas «& Cie ¡n Dort- S übrigen Theilhabern: Ludewig Theodor Krönke und Alfred Jacob Levy, uüvobiitte beute elöscht nam auts zu | die Eintragung erfolgt, daß die genannte Gefellshaft | welher das Geschäft unter unveränderter Firma zu | 7 aus i gene Que sind die $8 1, 3, 4, 5, 6 mund ertheilte, unter Nr. 447 des Prokurenregisters | Cart. n, m4 v! 6,6292] | Gheleuten Richard Vollmann und Marie, geb. | in Firma Krönke & Levy, ertheilte Vollmacht ift Kattowi, den 18 April 1896. den in Köln wohnenden Kaufmann Daniel Leßler Hürth fortführt. Ee É u 18 S 36, 38 bis einschließli) eingetragene Prokura ist heute gelöst. In unserem Gesellshaftsregister it bei der unter Kuhbier, Fräulein Helene Kuhbier, Fräulein Anna | aufgehoben. y Königliches Amtsgericht. zum Prokuristen bestellt hat. Sodann i} in demselben Register unter Nr. 6586 a L als ; ais ce tatuten mit den Nachträgen En l e: df 896, L Nr. 50 verzeichneten Aktiengesellhaft Verficherungs- Kuhbier, Kaufmann Vau Kubbier und den Kindern | Assecuranz-Union vou 1865. Die von dieser d f April 1896. der Kaufmann Hermann Lennaryß zu Hürth als In- Vorstand Le Gefells f if der m Kl nigliches M getenimafe Thuringia in Erfurt heute eingetragen des verstorbenen Kaufmanns Carl Kuhbier junior, Gesellschaft an Eduard Carl August Köhl ertheilte caitiévrits. Es [6415] önigliches ARAA Abtheilung 26. haber der A i ü \ Direktor Robert Thiele. ift der zu Köln wohnende L EA : nämli: Carl, Gertrude und Hans Kuhbier, unter Befugniß zur Mitzeihnung der Firma per pro- Sa nl Gesellschaftsregister ift bei d t —— y rr w. G. Heider“ Köln, 10. April 1896 Dortmund. / __ [6245] Genf iWuedérlasung in Leipzig ist erloschen. | der bisherigen Firma fortgeführt. cura ift aufgehoben. ; 1 E ( ele haftsre 4 i E S e Köln. i [6265 beute eingetragen worden. K3ni lies Mtigas Abtbeil » Unter Nr. 747 des Gesellshaftsregifters ist die am | Erfurt, den 21. April 1896. Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, teht, | Franz Hartmann & Co. Heinri Friedrich au is Seen esellschaft E. Schulz | Jn das hiesige Handels- (Firmen-) Register ift | Kölu, 9. April 1896. 8 imtsgeriht Abtheilung 26. 20. April 1896 unter der Firma H. Liuneweber Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. wie bisher, allein den Kaufleuten Richard Vollmann | Johann Alexander Haussmann ist aus dem unter n Sr î heute Folgendes S Ea A bei Nr. 6556 vermerkt worden, daß der in Köln Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. Köln N «& Co errichtete offene Handelsgesellschaft zu Dort- E ; und Paul Kuhbier und zwar jedem derselben | dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten; das- ll E saft ist dur 4 eue eiden des | wohnende Kaufmann Moriß Ollendorff in sein hie R E Fn das biesige Handels- (Fi R [6277] mund heute eingetragen und sind als Gesellschafter | Esehwege. Vekanutmachung. [5644] selbständig zu. selbe wird von dem bisherigen Theilhaber Wilhelm Gefellf a aufmanns Em anziger zu Katto- daselbft bestehendes Handelsgeschäft unter der Firma: | Köln. [6274] | bei Nr. 6500 e L M agt tf E vermerkt: _In unserm Handelsregister ist heute unter Nr. 253 S Philipp Franz Hartmann, als alleinigem Inhaber, Aae hett Herinann Preiß seßt das Handels M. Ollendorff“ In das hiesige Handels- (Firmen-) Register i wohnende Handelsfrau Übefren: Li E G t Îe 1) der Kaufmann Clemens Tapprogge zu Dort- eingetragen worden : Hamburg. [6300] unter unveränderter Firma fortgeseßt. : tft a g "DiEizei A Fi d f t ea den Kaufmann Andreas Michels zu M.-Gladba | bei Nr. 6143 vermerkt worden, daß der T Köln | Alwine geb. Voigtmann, in ihr d selbft b t eauiadr, mund, . L Birma: Dietrich «& Kraft in Eschwege. Eintragungen in das Handelsregister, Heiur. F, Haussmann. Inhaber: Heinrich g Ds ‘Fi A E I ”- j als Gesellschafter aufgenommen hat, und it die Firma | wohnende Kaufmann Arthur Gottschalk in sein da- Handelsges<äft unter der Firma: L 0 2) der Baugewerksmeister Heinri Linneweber nhaber der Firma sind: : S 1896, April 18. : Friedrih Johann Alexander nann F t i rm arder j jft ter Utifenk in e Ollendorff «& Co.“ geändert. selbst bestehendes Handelsgeschäft unter der Firma: Sächsische Ofenfabrik Frau Frib Gutjahr“ zu Dortmund. : 1) der t Julius Dietrich, Nud. Teichmaun «& Cie. Jnhaber: Karl Cäsar | Justus Wilmans, Die Kommanditgesellschaft N E36 di A PO “E So T Be au h odann ift in dem Gefellshaftsregister unter S. Gottschalk“ einen ommanditisten aufgeno h f aae Dortmund, den 22. April 1896. 2) der Zigarrenfabrikant Karl Kraft, Rudolph Teichmann und Martin Meyer. unter dieser Firma, deren persönli haftende Ge- 7 d J Bima A ° R $ zu Mattowig und | Nx, 3994 eingetragen worden die nunmehrige | den in Köln wohnenden Kaufmann Paul Leffmann | Firma in: O B Ee Königliches Amtsgericht. zu Eschwege. Frankfurter Allgemeine Rückverficherungs- } sellschafter Justus Max Wilmans und Alfred 2 Kattowiß Ta April 1896 cin B Mas Handelsgesellschaft unter der Firma: als Gesellshafter aufgenommen hat. -veerde- und Ofenfabrik Commandit-Gesell- Jeder von denselben ist zur Vertretung der Ge- Aktien-Vauk, zu Frankfurt a. O. Die von A Louis Holtermann waren, ist aufgelöft. i Kattowitz, den 18, April 1896 geNag : „1M. Ollendorff & Co.“ Sodann i in dem Gesellschaftsregister unter | ' schaft, Fran Frit Gutj ahr & Cie.“ Dortmund. [6247] | sellschaft beretigt. ; der Gefellshaft an Moriß Mankiewicz, in Firma as Geschäft wird von dem genannten * Söniali bes A tsgeridht welche ihren Siß in Köln und mit dem 2. April | Nr. 3996 eingetragen worden die nunmehrige Handels- geändert. : In unfer Firmenregister is bei Nr. 1309, die | Laut Anmeldung vom 17. April 1896. Mankiewicz & Co., ertheilte Vollmaht is er- } J. M. Wilmans, als alleinigem Inhaber, unter mng Eger 1896 begonnen hat. gesellschaft unter der Firma: Sodann is in dem Gesellsäftsregifter unter Pert golede Sodmer zu Dortmund betreffend, | Eschwege, R losen. L Ar Birma zor Kattowitz E 64131 | 1) Mlellschafter sind: i a/S. Gottsähalk“ ¿r | Nr. 3997 heute eingetragen worden die Kommandit- eute Folgendes eingetragen worden : nigliches Amtsgericht. heilung I. Deutsche Lebeusversicherung Potsdam, zu Diese Firma hat an Heinri Bernhard Her- atto . A [641 ) Moriy Ollendorff, Kaufmann in Köln, welche ihren mi in Köln und mit dem 1. April Gesellschaft unter der Stra: K es r Dito L eat 1 Dea s off fes Falkenburg Pomm. [6255] ibrer fet Fir 2D s Cet si G Frölich S Elite Die Gf llschaft unter dies di Fi Rae O e Ion LLs N je do f Beri einen W f is a aIE O “Gesel fte find „Heerde. und Ofeufabrik, Tomuiandit-Gesell- ausmann Vtto Böhmer zu Dortmund als offener , . 29 ihrer früheren Firma Deutshe Lebens- Pensions- | Frú midt. ie Gesellschaft unter dieser e Firma: i edo) im BVegrisfe, seinen Wohnsiß na n ie Gesellshafter find: Ls t Handelsgesellshafter eingetreten. Vekanutmachung. ä und Renten-Versicherungs-Gesellshaft auf Gegen- irma, deren Inhaber Oscar Julius Frölich und Emil Danziger __zu verlegen. 1) Arthur Gottschalk, wel! Mal A Spin Os & Cie“, Demgemäß is unter Nr. 746 des Gesellshafts- | In unser Gesellschaftsregister ift heute bei Nr. 44, | seitigkeit an Johannes Georg Rodaß, in Firma | Franz Albert Schmidt waren, ist aufgelöt, und | zu Kattowitz und als deren Inhaber der Kaufmann | Kölu, 7. April 1896. 2) Paul Leffmann, Die in Köln wohnende Handelsf Gbefrau Fri woselbst die Firma Hermann Lewin & Sohn in| G. Rodaß, und an Heinri Wilbelm Holste, | wird die Firma in Liquidation von Johann David Emil Danziger zu Kattowiy am 18. April 1896 ein- Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. beide Kaufleute in Köln. Gutjahr, Alwine, geb. Voiatman U au Fr getragen worden. E Köln, 9. April 1896. haftende Gesell <afterin. oigtmann, ift persönl

registers die am 21. April 1896 unter der Firma Î l / DIC FIT l ! F. W. Böhmer errihtete ofene Handelsgesellschaft | Falkeuburg eingetragen steht, Folgendes vermerkt: | ¿5 Firma H, W. Holste, ertheilten Vollmachten | Ludwig Spiegeler allein gezeichnet. : : : zu Dortmund eingetragen, und sind als Gesellschafter Der Gerber Max Lewin ist aus der Handelsgesell- sind aufgeboben. cas Inlius Frölich. Inhaber: Oscar Julius Frölich. Kattowitz, den 18. April 1896. Köln. 6264 Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. erner ift bei Nr. 3092 des Prokurenregisters das

J. C. Weber. Diese Firma hat an Ecnst | A. Witisemaun. Das unter dieser Firma bisher Königliches Amtsgericht. In das Siefige Handels- (Firmen-) Register ñ Grlöfchen der dem Friy Gutjahr zu Köln ertbeilten

Cet eule: N Falkenburg, ben M April 1896 E Paar Prokura ertheilt Catharina Auguste Wilhelmine, geb. Faash n den 21. Apri é Smii Paul Hagen Prokura ertheilt. von Batharina Auguste Wilbelmine, geb. Faasch, S IEBE heute unter Nr. 6581 ein etragen worden der în | Köln. 6278] | Prokura vermerkt worden und sod ter Nr. 3 e ittwe, Kenzingen. Bekfauntmachung. [6294] | Köln wohnende Wachslichtefabrikant Mathias Joseph | In das biesige Handels- (Gesellschafts. I desselben Registers dié Einteacile La, R

riedri< Wilhelm Böhmer und en : i h: : / tto Böhmer, nigliches Amtsgericht. Fr. Schorkopf. E Fma, deren Aale e O, (haft O E E Nr. 4330/4365. In das diesseitics Fi ift beide zu Dortmund. 8 T August Friedri Wilhelm artin Schorkop eführte Geschäft if von Frie ri ilhelm r. u De D'Œseltige Firmenregister | Johann Baptist Menden, welcher daselb seine | ift bei Nr. 98, woselbft die Aktien- i Dortmund, den 22. April 1896. Gera, Reuss j. L. [6256] | war, ift aufgehoben. E Bestedt übernommen worden und wird von dem- wurde unterm Heutigen S Handelsniederlassung hat, als Sre Ia Mir des Firma: ies ia dai tes Guta, gmandtgesellschaft_ gt ewer M be- Königliches Amtsgericht. Bekanntmachun L A. F. Schorkopf. Inhaber: August Friedrich selben, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter a) Zu O.-Z. 184: Firma Karl von Bank 1M. J. Meudenu.“ „Kölnische Feuer-Verficherungs-Gesellschaft stellt hat. : B P 755 Ss S E sûe Gem ift Wilhelm Martin So Anlabee| Sa ee Mathilde Justine Elisabetb ieine Ai: ; Köln, 7. April 1896. 1? g Solonia“ Köln, 10. Ayril 1896 Bortmund. 6246] j Heute die Firma av Poppe in Gera-Unterm- | Moriß Jacobson. Diese 8 irma, deren Inhaber iefe Firma hat an Mathilde Justine Elisabeth, d ofen. ; Königliches Amtsgericht. Abtheiluna 26. {in-Nölié veritie y i ; p M : In unser Register, betreffend die Ausl hans (eSgniederzallung der im Gefellschafts- |" der am 13. Oktober 1881 verstorbene Moriy | geb. Winfemann, des Friedrih Wilhelm Westedt b) Zu O. - Z. 207: Firma Vitalis Peter in 0E 9 E eilung Ausweise P-ctokelis Las Aae i Rath Goede Königliches Amtsgericht. Abth. 26. der Gütergemeinschaft, ist bei Nr. 80 heute Folgendes | register für Hof i. B. eingetragenen Firma Gustav Jacobson war, ist erloschen. Ghefrau, Profura ertheilt. Emlingen: / Köln. (6262 zu Köln vom 19. März 1896 hat die an diesem | Köln. 6276} eingetragen worden : Hoppe in E und als deren Inhaber der Kauf- | Carl Düfterdiek. Diese Firma, deren Inhaber | M. M. Bauer. Diese Firma, deren Inhaber „Die Firma ist erloschen. In das hiesige Handels- (Firmen-) Register if Tage stattgehabte Generalversammlung der Aktionäre In das hiesige Handels- (Prokuren-) Regi ift ie Kauffrau Ehefrau Philipp Saft, Maria, | mann Gustav oppe in Hof i. B. Und der Kauf- Franz Carl Düsterdiek war, ist aufgehoben. Moses Max Bauer war, ift aufgehoben. 18 Keuzingen, 21. April 1896. / beute unter Nr. 6583 ein etragen worden der in | der Gefell {chaft die Abänderung der bisherigen Sta- | heute unter Nx. 3135 eingetragen worden, daß die eb. Ziegler, zu Dortmund lebt laut gerihtliher | mann Hermann Rieseberg in Hof i. B. eingetragen | Max Jebeus. Chriftian Andreas Conrad if aus Trausatlantische Haudelsgesellschaft in Liqui- SRBIERS Amtsgericht. Köln wohnende Juwelier Devon Joseph Mode- | tuten beshlofsen. zu Köln-Ehreufeld bestehende Handeldeselishete erhandlung vom 15. Februar 1894 mit ihrem ge- | worden. ; dem unter dieser Firma geführten Geschäft aus- | dation. Die Liquidation dieser R ReN st (L. 8.) e >. mann, welcher daselbft seine Handelsniederlassung | Das von dem Königlichen Ministerium des Junern | unter der Firma: nannten Ehemann in getrennten Gütern. Gera, den 22. April 1896. : getreten; dasfelbe wird von dem bisherigen Theil- ist beshafft ; demnach ift die Firma erlo chen. En A Í hat, als Jnhaber der Firma: genehmigte neue Statut enthält unter anderm fol- „von Auw & Heilgers“ Dortmund, den 22. April 1896. Fürstliches eris, , haber Max Shmalma> Jebens, als alleinigem i April 21. : Kiel. Bekanntmachuug. [6301] Carl Modemanu“‘, gende WBestiriiringen: den zu Köln wohnenden Kaufmann Richard Heilgers Königliches Amtsgericht. Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. Gebrüder Hildesheimer. Inhaber: Adolf Hildes- In das hiesige Gesellschaftsregister ist am heutigen Köln, 7. April 1896. Die Aktien-Gesellshaft, deren Dauer unbeschränkt | zum Prokuristen bestellt hat. E E Gerhardt. H. Jensen « Comp. Die Kommanditgesellshaft | heimer und Hermann Hildesheimer. Tage ad Nr. 555, betreffend die Firma Tutgeusen Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. ist, behält die Firma „Kölnische Feuer-Ver- | Kölu, 10. April 1896. Duisburg. Handelsregifter [6248] A unter dieser Firma, deren alleiniger persönlich Meyer Adolph Nathan. Die Gesellshaft unter & Jacobsen in Kiel, Gesellschafter der Shlachter- —— ficherungs. Gesellschaft Colonia“ mit dem Sigze Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26 des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg. | Glegau. [6258] haftender Gesel chafter HeinriGZürgen Gruft Jensen dieser Firma, deren Inhaber Nicolaus Falk und meister Heinrih Jessen Jürgensen, früher in Kiel, | Köln. 6267] | in Köln bei. Sia A Aa R n In unser Firmenregister is unter Nr. 1168 die Die Firmen V. Mendelsohn und Reinh. war, ift aufgelöst. Das Geschäft wird ‘von dem Ernest Salis Frän>el (Fraend>el) waren, ift jeßt in ondern, und der aufmann Niels Laurig In das hiesige Handels- (Gesellschaft3-) m ister Der Gegenstand des Unternebmens ist die Ver- | Köln. [6281] Firma „S. Frohwein“ zu Duisburg ‘und als | Woehls Nachf. Paul Doeriug ¡u Glogan | vorgenannten H. I. E. Jensen, als alleinigem In- | dur das am 31. Dezem er 1895 erfolgte Ab- Jacobsen, früher in Kiel, jegt in Mexico, ein- ist bei Nr. 3704, woselbst die Handelsgesellschaft sicherung gegen den Schaden, welcher an Mobilar- | In das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Register deren Inhaberin ata Selma Frohwein zu | (Nr. 505 und 543 des Negisters) sind heute gelöst haber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. ; leben des Erstgenannten aufgelöst. Das Geschäft getragen : j Z unter der Firma: oder Immobilar-Gegenständen dur< Brand oder | ift hente unter Nr. 3998 eingetragen worden die Duisburg am 20. Diese Firma hat an Julius Gmil | wird von einer Aemuan) eleslalt, deren l Die Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma er- („Schiller & Co.“ Blißschlag oder bur Explosion von Leuchtgas ver- | Handelsgesellschaft unter der Firma: efellshafter der ofen. zu Költt vermerkt steht, heute eingetragen : ursaht ist. Durch besondere Uebereinkunft f Meisterfeld & Co.“,

pril 1896 eingetragen. worden. Rudolph Frigz. V i e M z : rága Glogau, deu eil a eritdé Ein gy Ua Gt ager P E Ln I n Kiel, den 21. April 1896 R ann die & erswalde. öniglihes Amtsg ; ctien - Gesellschaft für Fabrikation von genannte G. S. Frän>e raen>el) ift, unter , . , er der Gesellschaft ist von Köln nah | Gese jedoh au< die Versicherung gegen ander- | wel>{e i i . In unser S eleLsWaftöreaister, woselbst unter Nr. 7 A Broncewaaren und Zinkguf; (vormals | unveränderter Firma fortgeseßt. , Königliches Amtsgericht. Abth. V. Bonsheiut a, d. Bergstraße verlegt worden. s weitige Sep aan d bag a 1896 A E E aan E V: 90. Ms die Pandelsgesel saft „Weinberg « Milduer“ | 6otua. 6286 I. C. Spiun & Sohn). / Max von Brocken, Inhaber: Max Gottlieb Köln, 8. April 1896. Von der Versicherung ausgenommen sind: Schieß- | Die Gesells after sind die in Köln wobnenden L Die Sl Bolt ist eine Aktiengesellschaft. Eduard von Broen. Köln. [6269] pulver und andere Sprengmittel, sowie Fabriken zu | Kaufleute Wilbelm Meisterfeld und Leopold Wessel. In das hiesige Handels- (Gesellshaft3-) Register deren Herstellung; ferner Geld-Werthpapiere, Doku- Köln, 11. April 1896. <aft | Köln. »R i mente aller Art, Gold- und Silberwaaren, fowie Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. eger M E

4

Hadersleben. Befauntmahung. [6291]

H L á H + E El ]

T D E E T2 O ERIEN

mit dem Sige zu Eberswalde vermerkt steht, ist s E getragen worden : | Slida if V tete Melde Bote MLNS Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 13. August | M. Ladewig «& Co. Das unter dieser Firma je E ist gelöscht. auf die Wittwe Minna Hofro> und die Wittwe | 1872, mit Abänderungen vom 3. August 1876, | bisher von Sara, geb. Simon, des Carl Friedrich ift bei Nr. 1681, woselbst die Handelsgesell{c

t ist 878, 11. Juli 1885 und 14. Februar | Waldemar Pottier Ehefrau, geführte Geschäft unter der Firma: In das hiesige Handels- (Firmen- ungefaßte Gdelsteine.

Demnäd in unfer Firmenregister unter Nr. 296 M Ha l : 13. Zuli 1 h 1 e arie rtmann, geb. Hofro>, beide zu Gotha, 1 ift von Clara Simon übernommen worden und „Deussen Söhne“ heute unter Nr. 6584 eingetragen worden der in Köln ür Brand- uad Explosionss{äden, welhe wäh- | Köln. e In das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Register

mit dem Sige zu Gberswalde die Firma „Paul \ f 1891. m) n Erbgangs zufolge übergegangen der Gesellschaft ist Berlin. wird von derselben, als alleiniger Jnhaberin, zu Köln vermerkt stebt, beute ein etragen: wohnende Kaufmann Carl Terheggen, welcher da- | rend eines Krieges dur< militäri he, auf Anordnung Maßregeln entftehen | ift beute unter Rr. 3999 eingetragen worden die

Weinberg“ und als deren Inhaber der Kaufmann ; . März 1896 Der Si ? : L i Paul Weinberg zu Eberswalde eingetragen worden. Dat Tas, pad Daabelicatiller Fot gh beraten Die hiejige Zweigniederlassung ist errihtet am unter unveränderter Firma [orge Der Kaufmann und Möbelfabri ant Carl Deussen Les eine Handelsniederlassung errihtet hat, als | eines Befehlshabers getroffene Eberswalde, den 25. März 1896. worben. 19. März 1896. : …_. }Eiten «& Co. Diese Firma hat die an John ist aus der Gesellschaft ausgeschieden, und wird legz- | Inhaber der Firma: oder die Folgen eines Aufruhrs, eines Landfriedens- HVandelsgesells<aft unter der Firma : Das Unternehmen ist auf eine gewisse Zeit nit duard Mollius Hess und August Emil Helbing tere von den beiden übrigen Gesellshaftern unter „Carl Terheggen & Co,“ bruhes oder eines Grdbebens find, haftet die Ge- | „Kölner Stoffwäsche - Fabrik mit beschränkter T4

Königliches Amtsgericht. Gotha, den 19. April 1896. : | Herzogl. S. Amtsgericht. 111. beschränkt. l i ertheilte gemeinschaftliche B aufgehoben und unveränderter Firma fortgeführt, Köln, 8. April 1896. selishaft mRe Haftung“, Eberswalde. [6251] Pola>. Zwe>k der Gesellschaft ist die Fabrikation von an den genannten I. E. . Hess und ferner an Köln, 7. April 1896. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26, Die Gese nen hat das Recht, Rüversicherungen | welche ihren Sitz in Köln La und mittels Aktes In unser cbelga a ftoregister, woselbft unter E Broncewaaren und Zinkguß, fowie anderer, dur< | Heinri Misdorf und Wilhelm Philipp Frey Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. ———— zu nehmen und solche zu gewähren. des Notars Daniel zu Düren vom 4, März 1896 Nr. 88 die Handelsgesell haft in Firma „Thiele & Gotha. [6987] thre Fabrikeinrihtungen herstellbarer Gegenstände. dergestalt Kollektiv rokura ertheilt, daß der ge- Köln. [6271] Der Gesellschaft ist gestattet, Versicherungen im | gegründet worden ist, Direksen“’ mit dem Sitze in Gberswalde vermerkt Die Fi A. Lungershanusen & ij Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt | nannte J. E. M. Hess bere<tigt sein soll, ent- Köln, i [6266] | In das hiesige Handels- (Gesellshafts-) Register | In- und Auslande abzu{hli en. Gegenstand des Unternehmens ift die abrikation steht, is eingetragen worden : G th ena sen id Du Ae vom beuti 71 1020000 Æ, eingetheilt in 1700 Aktien zu je} weder mit dem genannten H. Misdorf, oder mit In das hiesige Handels- ¿Selels@astsa) Regifter | ist heute unter Nr. 3995 eingetragen worden die | Das Grundkapital der Gesellschaft befteht in drei | von terstoffwäsche, als: Kragen, Manschetten . In Berlin it eine Zweigniederlassung errichtet. Ta) A Gaik e: ift F l IBeE ; ‘Ab S 1 +1800 dem genannten W. P. Frey gemeinschaftli< die ist bei Nr. 2317, woselbst die Aktiengesell|haft | Handelsgesellshaft unter der Firma: Millionen Thaler Preußisch Kurant (glei 9000000.4) | Vorbemden und dergleichen. 4 Eingetragen zufo März 1896 brobt im Pandetbregisler Fol. n Kvgang ge» Die Aktien lauten auf den Inhaber. Firma per procura zu KiGnen, Af unter der Firma: »Kuhnt & Kellermanu“‘, und if in 3000 Äktien, jede von 1000 Thaler (glei Die Dauer der Gesellschaft beträgt zehn Jahre ab am 31. März 18 » s th 21. April 1896 Der Vorstand der Gesellschaft besteht je na< Seinri<h Kähler & Co. Inhaber: Heinrich Detlev : Speihder Boden-Credit“ welche ihren Siß in Kölu und mit dem heutigen | 3000 4) eingetheilt. 1. April 1896. Findet vor Ablauf des leßten Ge- Eberswalde, den 31. März 1896. orya, am ali G S. Amts rit. TIT Wahl des Aufsichtsrathes aus einem oder mehreren Friedrih Kähler und Naphtali Nachum. iu Köln vermerkt steht, beute eingetragen : Tage begonnen hat. Die Aktien find untheilbar und lauten auf den chäftsjahres eine Kündigung von keiner Seite ftatt, Königliches Amtsgericht, Herzogli P Tap de E Mitgliedern, welhe vom Aufsichtsrath ernannt Zur Vertretung der Gesells<haft und zur I. Ausweise Protokolls des Notars Justiz-Rath ie Gesellschafter sind: Namen o soll der Vertrag als ftills{weigent veitrce bu ——— 00a. werden. Zeichnung der Firma if nur der Gesellschafter Hilgers zu Köln vom 1. April 1896 is dur< Be- 1) Paul Kuhnt, Kaufmann, zu Köln-Deuß wohn- | Der Aufsichtsrath bestebt aus 9 Mitgliedern, von | Jahre laufen. Eberswalde. [6249] E N Cet Was die Vertretung der Gesfells{haft betrifft, so | N. Naum berechtigt. hluß des Aufsichtsraths von demselben Tage an aft, jedo im Begriff, feiñlen Wohnsiß nach | welchen mindestens 6 ihren Wohnfiß in Köln haben | Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt Die in unserem Firmenregister unter Nr. 253 ein- | &otha. [6288] | wird im einzelnen Falle bei der Ernennung dur Das Landgericht Hamburg. Stelle des dur< Tod aus dem Vorstande aus- Köln zu verlegen, mEER j 64 000 M “P èêne Firma: C. Tornau Nachfolger —| Die Aktiengesellschaft eJenaer Wasserwerke“ | den Aufsichtsrath bestimmt, ob Vorstandsmitglieder geshiedenen Rentners Theodor Bayer zu Köln der 2) Heinrih Hermann Kellermann, Kaufmann, in emäß $ 52 des neuen Statuts beftebt der erste] Zu Geschäftsführern der Gesellschaft sind bestellt: + Buerdorf is} zufolge Verfügung vom | mit dem Sitze in Gotha ift erloshen. Dies ift | Stellvertreter derselben und Prokuristen (0 fi | MWersseld. [6289 Mroln wohnende Bankdirektor Johann Elkan zum öln wohnend. Aufsichtsrath aus den bisherigen Mitgliedern des 1) Johann Dtigeis zu Köln, 8. April 1896 am 9. ejd. gelöst. auf Antrag vom 20. d. Mts. am heutigen Tage im allein oder in Gemeinschaft mit einem Anderen | Im Firmenregifter von Hersfeld ift unter Nr. 23 itgliede des Vorstandes gewählt worden. Kölu, 9. April 1896. Verwaltungsraths, den Herren: 2) Christian Watrin zu Köln-Ehrenfeld. Eberswalde, den 9. April 1896. Hanbelsregister Fol. 999 vermerkt worden. die Vertretung der Gesellshaft auszuüben befugt | Firma W. Schmiegelsky Nachfolger in Hers- lege Ausweise Aktes desselben Notars vom 13. März Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. 1) Kommerzien - Rath und Stadtverordneter Die Zeqaung derselben geschieht in der Weise ld, folgender Eintrag heute bewirkt worden : Der 9% hat die an diesem ge flaitgebabte General- ———— Robert Sailer „ausmann ; daß die Zeichnenden zu der Firma der Gesellschaft nile g È

Abwigliches Amtsgericht. T Gie E Saat ITI lein (ollen, fu den Generalversamml Al ininhaber der Fi W. Schmiegelsky hat diese versammlung der Aktionä Gesellschaft die Auf- | Köln, 273] 2) Eduard Rent hne Geshäft; } ihre N rift beifü

m : . . ALL, e Berufung zu den Generalversammlungen eininhaber der Firma W. miege ung der Aktionäre der Gese e Auf- uar r, Rentner, ohne äft; re Namensunt eifügen.

Mitbitkvciiuks: [6254] Pola. ¿ rfolgt dur d Hs malige Bekanntmachung, welch Ï 18 ister 3) Kommerzien-Rath und Stadtverordneter ugen Kölu, 119 ere E f a '

ge Verfügung vom 30.

6 irma in Josef Unruh geändert; na< Anzeige sung der Gesell beshlossen und zu Liquidatoren | In das - hiesige Handels- (Firmen-) K Na Dritten a. eingetragen im Firmenregister E A dergestalt zu erlafsen ist, daß zwischen dem Datum Se 17. April 1896. - gewählt : MURGIEn es ift bei Nr. Ls Dey die Handelsgefell chaft Rautenstrauh, Konsul und Kaufmann; Königliches Amtsgericht. Abtheilung 26. 1) Mathias Hens desjenigen Blattes, welches die Einberufungs- | Hersfeld, den 18. April 1896. 1) Nicolaus Müller Gutsbesißer zu Stahlen- | unter der Firma: è 4) Kaiserlich Köntglich Oefterreichish-Ungarischer a ati 3 „Dr. fiebt, heat Krouen? General-Konsul Eduard Freiherr von Oppen- | Köln. ]

ler zu Ehreubreitstein unter | Glogau. [6257] i Jm gPandelaregister wurden heut eingetragen : Caeale ies enthält, und dem Datum der Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11. 9 haus bei Hochdahl, 6230 a. Nr. s L ) Joseph Wach, Buchhalter, zu Köln wohnhaft, | zu Köln vermerkt steht, heute eingetragen : beim, Banquier ; ge -Handels- (Firmen-) er is heute

697 des Firmenregisters die Firma J. Generalversammlung selbst, beide Daten nicht mit- j mit i In das hiesi

auftmanu mit dem Sitze zu Nilbau und tals erehnet, ein Zeitraum von mindestens neunzehn | Willesheim. Bekauntmachung. [6290] unb der Maßgabe nah Artikel 244 a. des Gesezes | Die Gesellschaft ift dur gegenseitige Uebereinkunft 6 Arthur Camphausen, Banquier; bei Nr. 6382 vermerkt worden, daß die von der zu nhaber der Handelsmann Julius Faustmann zu | Ta en und höchstens zwei Monaten liegen muß. | Zufolge Verfügung vom beutigen Lage wurde brin e0liche achen freihändig zum Verkaufe zu | aufgelöft. Der Chemiker Dr. Paul Bendix sett das 6) Konsul Hans Leiden, Kaufmann, Kölu wohnenden Handelsfrau, Ehefrau Oscar Kohn,

ilbau. ekanntmacungen von Seiten der Gesellshafts- unter Nr. 9 des hiesigen Gesellshaftsreg sters bie ngen, Gesbà unter unveränderter F zu Köln fort. llalle zu Köln wohnend. Rosa, geb. Raczinski, dafelbst geführte Firma:

. 88 9) Wittwe F. Schmiß zu Vallendar unter

Nr. 94, . A. Jtschert daf. unter Nr. 96, 4) H. Hartung zu Pfaffendorf unter Nr. 97,