1896 / 101 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[7028]

und II. der Inhaber von Stamm-Aktien findet nit, Debet.

wie angezeigt, um.12 Uhr resp. 124 Uhr Mittags, sondern as E di E s L um resp. r Nachm. statt. den 2. Mai ds. Js. einberufene endi A U pie t Band. ha 21. April 189€. L, SICIeDG Ae Generalversammlung I. der sämmtlichen Aktionäre Der Vorstand. IT. Rü>lage zu den Reservefonds I reguläre . 49 900 14 710

außer- [7056] Hein, Lehmanu «& Co., Actiengesellschaft, E 323 944

t f Ene °e ° ü em Erneuerungsfonds . Trägerwellble<- Fabrik und Signalbau- Anstalt. [I]. Verzinsung der Prioritäts-Obligationen . | Bilanz - Kouto. IV. Amortisation der Prioritäts-Obligationen . 5 V. Po) Dividende 15 500 000 4 St vidende für M Stamm- A O B, Dividendenschein 560 000|— r. 4 der VI. Serie 1895, 5% . 160 128/45 2) desgl. für 13 500 000 4 Stamm- S Nein Nr. 4 der VI. Serie /o - L . A 254 570.29 ' S] O0 4) Remuneration des Áuffihisrathè (F 4 E 7 703/22 Dea A N 95) Uebertrag .

[7108]

“_ Nordisher Bergungs-Verein.

Die laut Anzeige vom 14. ds. auf Sonnabend,

Oftpreußische Südbahn-Gesellschaft. Gewinn- und Ben Neben am 31. Dezember 1895.

76 549/19 2276 549/19} 1. Betriebs- Einnabme incl. Bor- trag aus der Nech- nung des Jahres 1894 .

388 554

768 991 300 500

D |

puank

An Grundf}tü>s-Konto : l L Düsseldorf. ¿

- Bauli(hkeiten-Konto: De

Düsseldorf . O ab 29/6 Abschreibung

675 000

[7026]

1, Untersuchungs-Sachen. Kammandit-Geselchastea e Aktien Á Attien-GeselsS, Í 9 ir Desfentlicher Auzeiger. Bilanz der Nheinish-Nassauischen Bergwerks-

Dritte Beilage

î E ua Se S Me nGznia, Niederla 2c. D ae “ags

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Altien-Gejsellsch. ilanz der

6707] Leipziger Electricitäts - Werke. cue, Ind Hüllen-Actien-Gesellshaft zu Stolberg, Rheinland i cia, e am X. Dezem er e a E Ee __Pass Va.

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. 4 Bertanfes Verpachtungen, Verdingungen 2c. Sig: Bilanz-Konto per 31. Dezember 1895.

M 101. Berlin, Dienstag, deu 28. April 1896. s. Verloosung 2c. von erthpapieren. . Verschiedene Bekanntmachungen.

405 000|— 28 421/05

32 400|— 10 493/11

Activa.

aan E E

P assîva.

1151 314/16 «A

4 885 908/93 Activa. Vilanz am 3A. Dezember 1895.

estand am 1. Januar 1895 N G Do 280.29 : S

A T E O X 0 4 sh alia . Dauwer au llanz ° tentapitial,

Zugang 1895 . 5 E L 17 040 Stamm-Aktien L: n

« Verzinkerei-Anlage-Konto Berlin und Düsseldorf: Jm E, 2 90 034 960/63 Aktienkapital. E E O o 0 führte Arbeiten . 86 181 Stamm-Prio- D E I L Fs ritäts-Aktien Zugang 1895 . E e IT. Staatsfubven- « Werkzeug-Konto Berlin und Düsseldorf: G E Bestand am 1. Januar 1895 . L E Zugang 1895 . N bligationen ab Abschreibung (37,2 9/0) . E N Ls O J ndlungs-Utensilien-Konto Berlin und Düsseldorf : on 49% | Hang G L Bana L a a IIIa. S MUCRAO L s o b a eite V. Reihe ad Ara « Geleis-Anlage-Konto Düsseldorf: E R I C e 1 Zugang 1895 s C e 231.74 ab Abschreibung ¿ Modell-Konto Berlin : E O T Qn L C L Zugang 1895 . T E « 967.29 ab Abschreibung « Kassa-Konto . e » Wechsel-Konto: . Bestand abzüglih Zinsen . Effekten-Konto: : | / i f Bestand eins{ließli< Kautions-Effekten in Deutscher Reichs-, Preußischer Staatsanleihe, landschaftlihen Pfandbriefen und Berliner Stadt- [ E A N 87 206/35 Waaren-Konto: A : : R | Laut Inventuraufnahme, halbfertige und fertige Waaren, Materialien 2c. | 287 341/84 « Aval-Konto : i | Ss ali Lt | 23 321|— Debitoren-Konto . a | 979 497/05 2 238 000/25

« N M Fa | | 7 500 000|— j

48 000|—

j j 709/59 | 474 448/80| 523 158/30 T B 97 890/42 68 005/42

}

"377 258T0] 17 066

1) Immobilien und Kon- zessionen: Bestand a. 1. Fan. 1895 Zugang pro 1895 . L Summa Abschreibungen pro 1895 49 882 2) Senlahnen: 2 estand a. 1. Fan. 1895 Abschreibungen pro 1895 13 746/13 3) Feste Maschinen u. Appa- | | 10 513/53 rate: : 91 406/35 Bestand a. 1. Jan. 1895 1 075 000|— | 515 945/56 Zugang pro 1895 . 54 232/63 33 44715 ; Summa | 1729 232/53 | 77 268/17 Abschreibungen pro 1895 119 232/63f 1 610 000|— 8 940/77 4) Utensilien und Geräth- | | 104 875|— schaften : | | 2 324 355/87 L an Ja0O : 4 reibungen pro Gewinn- und Verlust-Konio per 31. Dezember 1895, 5) Materialien-Magazin . S —————————————————— E : 6) Erze und Metalle j 7) Debitoren : | a. Banquiers b. Käufer c. Verschiedene. . 8) Kassa und Wechsel : Kassenbestände . Wechselbestände. 9) Werthpapiere: | Effekten u. Kautionen

1) Aktien-Kapital . Kreditoren : a. Accepte . b. Rückständige Dividende . c. Verschiedene 3) Reserve-Fonds Delkredere-Fonds 9) Gruben - Erneue- rungs-Fonts . . ) Getwinn- u. Ver- luti-Kouto Abschreibungen . Reingewinn

Ä“ M 9

261 590/921 Aktien-Kapital. Konto 2 000 000|—

Srneuerungs-Fonds., Konto 10203

219 914/64|} Tilgungë-Fonds-Konto 12 000

97 673/40} Kreditoren-Konto 955 290

101 871|—} Gewinn- und Verlust-Konto (Mein- 210 147/80

gewinn)

118 567/88 474 038/82 94 408/75

4 885 908 Passiìva,.

Zugang 1895 . 394 524

« Maschinen-Konto Berlin und Düsseldorf : Gebäude-Konto

Motoren-Konto (Kessel, Maschinen,

A M Nohrleitungen) . .

F Dynamo-Maschinen-Konto Drehstrom-Umformer-Konto N Accumulatoren-Anlage-Konto . , Apparate-Konto Kabelneß-Konto 1 Elektrizitätszähler-Konto 1 Laboratiums: Konto Mobiliar-Konto Oeffentliche Beleuchtungs-Konto Kabelnetz-Konto 11 Elektrizitätszähler-Konto 11 Debitoren-Konto Kassa-Konto

4 669 000|— | 44 007/21 | “T1713 007 21 | 133 007/21

4 580 090|—

372 000|— 17 000|—

. M. 13 076.11 2 615.22 10 460

1 283

—127 000 000

113 500 000 355 000|— Abschreibungen: | Auf Gebäude von 3738364 ,4 M 10 . 37 384,— Auf Werk- stätten- aen v, 185 71 781 M N Auf Durch- lässe und Brü>en von 2650316 M 12% 260038 Auf Erxtra- ordinäre Ab- schreibung . 175 449,95 IL. Baarbestände laut Rech- nungsabs{<luß . Rbl. ITI. Bestände an Mate«- rialien 2c. . Ae IV. Effekten: a. im Kurswerthe Re- servefonds TA. . im Kurswerthe Er- neuerungs8fonds. b. nominal Pensions- kafse V S nominal Kautionen | Rbl. 400|—] 1 496 995/16 V, Diverse Schuldner . . ll LOTO 089/09 Nbl. 21 940/08/60 079 372/09 Nbl. 21 940/08/60 079 372/09 Die Zahlung der Dividende erfolgt auf weitere Bekanntmachung 4 Wochen nah Publikation der LEmS 22 mie tee Ér do Fönigsberg, den 25. April 1896. j ; Ostpreußische Südbahn-Gesellschaft. Activa. Der Auffichtsrath. __ Die Direktion. Freiherr v. d. Golß. A. Anders<. Krueger. A. Talke.

1 035 575 . M 21 989.34 23 201.81

"”

45 191 16 830 28 360 99 208/44

17 520 200 A 1.— v _184.—

Lde 184

170 000|— 10 000|—

2 324 3558

Credit.

160 000|— 292 519/25

Debet. amm 880 70581

——— E E E

442 185|— 188 435/48 I 66 487/43

697 107/91

9149 876 0629:

| [

| |

19 423/30 | 3 193151 22 616/81

T M a E E e A

742 457

256 729:

109 812/80 |

| [666776258 58

| 8 667 762/58 Gewinn- und Verlust-Konto am 31. Dezember 1895.

30 247

| teck ai

4 648 840

1457 350

Sächsische Ofen- & Chamottewaaren-Fabrik vormals Ernft Teichert. Bilanz am 31. Dezember 1895.

[7033]

N f

; P assiva. M | I C C T | Hypotheken-Konto: | ; : 580 000|—

Berlin 5 120 000|—

Ar Wel

PassSiva.

- F j vom 1. Juni d. J.

“k S j M L

145 284/—} Per Aktien-Kapital-Konto 600 000/— 1—} Reservefonds-Konto . e 120 000/— lj Spezial-Reservefonds-Konto . 106 498/57 1|— Pensionsfonds-Konto 63 612/51 P Arbeiter-Interefsen-Konto . 17 811/68

Düsseldorf Aval-Konto: R Awalaccepte unseres Bankhauses . Kreditoren-Konto . : Delkredere-Konto :

J Denen On Maschinen-Konto VrodelleNonl0 Fabrik-Mobilien-Konto

An Grundstü>- und Gebäude, Konto

[7029] Consum-Verein Antonienhütte Actien-Gesellschaft.

Activa. Bilanz für das Jahr 1895.

34 9/0 V. Betrag des Ne- Aktiengesetzes) . 3 213 267 Abschreibungen : 3) fdb Strom-Erträgniß-Konto T 86 638/70 g 8/920 VII. Betrag d. Pen- 1°%% p. r. t. von M 2154 820.13 Anlage-Konti Anlagen-Prüfungs-Konto . 7146/50 18-U 1 305/60] Zinsen-Konto 11 032/20 Kleiderkasse trom-Erträgniß-Konto 1: dendenscheine u. Betriebéführung Siemens & Halske „, 44 214.84 52 909/07 X. Diverse Gläu- A : | | Leipzig, den 31. Dezember 1895. M S « 1A X1. Gewinnsaldo . A E : « Vortrag aus 1894 378 448/28) Verfallene Dividende 132!— In der heute stattgehabten dreiundzwanziasten ordentlihzn Generalversammlun Vorschlage der Verwaltung beschloffen. bei unserer Hauptkafse zu Stolberg (Rhld.), bei der Aachener Disconto-Gesellschaft in Aachen,

[V. Betrag des Re- servefonds T A, servefonds II | | | Art. 185b. des M « VI. Betrag des Er- d so p. r. t. von M 2 154 820.13 Anlage-Konti Zählermiethen-Konto . . . 1 505|— neuerungsfonds 4 949 501 Veberweisung an das Erneuerungs-Fonds- Konto : C Ahals Hausans<luß-Nabatt-Konto 7130|— 217: | sionsfkasse . 1 458 700 Veberweisung an das Tilgungs-Fonds8-Konto 12 000|—} Strom-Erträgniß-Konto 11 3137611 VIII. Betrag der ndlungs-Unkoften-Konto B P Rabatt an die Konsumenten , 4 7 847.67 Ds Spie Rabatt an die städt. Gebäude. , 846.56 ausgelooste Reingewinn 49 882/91 Obligationen . 144 828/51 144 828/51 | —— biger mit Kau- 9 E 5 mr 7 - 57 tonen 2e: MbC: 21 940/08] 2 923 : Leipziger Electricitäts- Werke, An General-Unkosten: ,. | 141075150 Per BortrÊg E 72811135 7 S < » f Kuchen meister. PPa. Franz. o Robgewinn . ° 636,93 o Betriebsgewinn der Werke 446 580743 | 2 811,35 i 519 523/78 519 523/78 der Rheinisch-Nafsauishen Bergwerks- und Hütten- Actien-Gesellschaft wurde vorstebende B? n dem Vorstande Decharge ertheilt und die Vertheilung des Reingewinns Die Zahlung der auf 1% festgesetzten Dividende erfolgt ftatutgemäßs ab gegen Einlieferung der betreffenden Dividendenscheine und zwar : : bei den Herren Sal. Oppenheim jr. & Co. in Köln, bei Herrn S. Bleichröder in Berlin, , bei den Herren Nagelma>ers «& lls in Lüttich. Als Mitglieder des Auffichtsrathes wurden Herr Freiherr Eduard von Oppenheim zu Köln

44 s Passiva.

399 |—

Saldo vom 31. Dezember 1894. Dotierung für 1895 . : Prozeßreserve .

Dividenden-Konto:

Noch niht abgehobene Dividende

Reservefonds-Konto :

8 000|—

7 167/86

An Kassenbestand

Waarenbestand lt. Inventur Debitoren-Konto . z Effekten-Konto .

))

G 5 798/21

9 388/10

| Per Aktien-Kapital-Konto 179 180/02} 2140/75}

Dispositionsfonds-Konto Hypotheken-Konto Reservefonds-Konto ó

Á. A 60 000|— 65 000 /— 60 000|—

6 000|—

Fuhrwesen-Konto Thonfchacht-Konto Ziegelei-Konto ¿ Beamten-Haus-Konto . Feldparzellen-Konto . Neubau-Konto

l |— t

15 997/94 8 000|— 40 442/02 117 720/12

Dividenden-Konto Kautionen-Konto . . Konto-Korrent-Konto . Gewinn- und Verlust-Konto .

2 000|— 83 059/61 183 942/81

und Herr Victor Lynen zu Stolberg einstimm

Stolberg (Rhld.), den 23. A

ig wiedergewählt. pril 1896.

Der Vorftand. K. Eichhorn.

37 967|— 4 649/30 32 085/30 185 926/04 - - —— 68 926/04 | | I p A | A _ 420 769,73 W | } Aktien-Kapital-Konto . | 2500 ooo 1177 280/18 1177 280/18 Konto - Korrent - Kredi- Gewinn- und Verlust-Konto. R j ha s dein Diverse Kreditoren . Restkaufschilling . Neservefonds-Konto . Delkredere- Konto . 4 000.— Abschreibung. pro 1895 . 3 028.72 Gewinn- und WVerluit- C e Sdo Konto E 177 192/16 Abschreibungen , 3134.08 |

Dresdner Haus. Konto . Pensions, Cffekten-Konto NRohmaterialien-Konto . Waaren-Konto . Kassa-Konto . . Konto-Korrent-Konto

96 550|— 1 500|—

Depositen-Konto . Kautions-Konto . Dividenden-Konto Tantiòèmen-Konto Kundengewinn-Konto . . Gewinn- und Verlust - Konto, OrTIal D E

Saldo von 1894 . Reservefonds-Konto Il: Saldo von 1894 . Exrtra-Reservefonds: Konto: S Gewinn- und Verlust-Konto: Bruttogewinn 1395... . 105 175/99 ab Abschreibungen auf Baulichkeiten | Maschinen ¿ Berzinkerei-Anlage Handlungs-Utensilien . Modelle . E Geleis-Anlage . 6 P 16 83 D E NoOLDELUNCMR «408

Immobilien-Konto S Petroleumspeicher-Konto . Elektrishe Beleuchtungs - Anlage- U R Bâ>erei-Utensilien-Konto . Handlungs-Utensilien-Konto

Portland-Cement-Fabrik Karlstadt a. M. vorm.

Activa. Vilanz am 31. Dezember 1895.

Ludwig Roth. 3 000/— Passiva. 9 950

140 000|—

Immobilien : |

Fabrikanlagen in Karlstadt a. M. |

und Laudenba<h mit Stein- | brüchen, Thongrube, Geleisever-

bindungen und Seilbahn eins{[.

|

|

J

3477/41 301 107/08 Antouieuhütte, den 25. März 1396.

Der Vorftand.

| J Mh A Koehly. Moraweß. I 13 715/64 Per Fabrikations-Konto

Unkosten-Konto . 41 858/44 Ziegelei - Betriebs- «„ Abschreibungen : i Konto. ¿ Grundstü>- und Gebäude-Kto. M 6 054.— « Oekonomische NILENTeDTENe N On «2 996234 Nußungen. A c O Thonförderungs-

Modell-Konto. . ¿o o R690 Konto .

A 7 703.22 8 289.03 | 301 107/08 2 615.22 | Vorstehende Bilanz nebst dazugehörigem Gewinn-

184.— und Verlust - Konto haben wir geprüft, mit den

967.29 | Büchern verglichen und übereinstimmend gefunden.

231.74 | Antonienhütte, den 25. März 1896.

830.91 | | Die Revisoren:

3 41 613/89 63 562/03 Glatschke. Kauger. S | Debet. Gewinn- und Verlust-Konto.

230 143/87 1 029 620/88 17 500¡— 24 406/22

Debet.

Maschinen, Direktions-Gebäude, Gelände und Lagerhaus in Tant d A . 6.2 487 605.14

Abschreibungen ,

abi. 0005

5

65 225.14 | 2 422 380|—

971/28

Credit. Mobilien: E Geräthe, Werkzeuge, Fuhrwerk

und Utensilien .

M“ » C C C C cy cs

G D T

M 7 966.31 | : i , 54 240.— | ai “M |4 cit E E 1 y 1 355.72 | An Handlungsunkosten-Konto : er Gewinn-Verlust-Kto. : Fabrik-Mobilien-Konto . 484.89 Haus No N

5 Le 97, 20a 9r 1 - - - . o 02 grundftü>

M 63 562.03 Antonienhütte T M 25 386.25 Vortrag pro 1895 . A mee as ihrwelew-Ronwo .. .. - 169 Siceadetn

E e Or I E N

Debitoren : Vorrath an Rohmaterial und u P Borrath an Cement Ge L e div. Materialien Manenbeltont S Wechselbestand. . 3 735.50 GSNETICHOTIA O S 4 100.— Konto - Korrent - Debitoren und Kautionen . . .. . . . 1321618.16 | 1531 365/41 |

3 979 834/41] | 3 979 834/41 Gewinn- und Verlust-Rehnung pro 31. Dezember 1895.

Antonienhütte IT , 4511.16 « ARaPOID On A | ; e: T i s L « Bâerei - Produktivns- | : E ane Cegben E Zinsen-Konto Friedenshütte . ; 8115.26 | N e s | 4 194/99 Mes S

Godullahütte L General - Waaren-Kto. | 1040/18 | Sald Z L S att a E i C Halemba . « Waaren-Konto : | 0 wel o-Reingewinn. . «E S Kochlowitz Antonienhütte 1. . |51 190/60 ee ur folgt vertheilt wird: A Morgenroth Antonienhütte 11 . [11 946/86 qnlome Aufsichtsrath d 13795.71 Nadzionkau . Buchaß . 9 093/78 R Us Ai e o 5 795.71 33 550 Beleuchtungs-Konto Friedenshütte 15 848/89 Nl vei iv ane Ce PA L 19 553/35 A Godullahütte . 17 092/23 AELONE "dibig C A E 4792/41 Immobilien-Unterhaltungs-Konto Halemba . 3 E E a N zl 15 167/86 Petroleumspeicher - Unterhaltungs- Kochlowip 14 587|— i é 183 942.81 | 262 052/78]

i e e ¿e 2 Cölln b. Meißen, im April 1896. -

36 821/41 Konto Morgenroth . Die Direktion. Abshreibung de A 100000 . 3 450|—

63 562/03 Immobilien-Konto : Nadzionkau I A J. Haase. 431 (00 ius Petroleumspeicher-Konto: fti Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz mit den von mir geprüften Geschäftsbüchern be- Abschreibung do A 2000 . 500/— Uige ih als beauftragter Revisor. - Elektrische Beleuchtungs - Anlage- | L „Hermann Buße. Steuern o B e eis Konto: Geprüft und genehmigt im April 1896. Krankenkassen- 2c. Beiträge. . . . Abschreibung de M 3758.15 . D Rv a Reingewinn : é . É

99282 NNNI9E 2 238 000/25 25 086.76 43 751.40 94 371.27 38 702.32

22535 183 942

Gewinun- und Verluft-Konto.

Debet. N A i General-Geschäfts- und onto in Berlin und Düffeldorf : Verwaltungs- und Betriebs-Unkoften, Reisespesen, Publikationen, Reparaturen an Maschinen und Utenfilien 2c L S Hvpothbeken-Zinsen-Kont: Alters- und Invaliditäts- Konto-Korrent-Konto: A1 L i Abschreibungs-Konto: Abschreibungen laut Bilanz Bilanz-Konto: Gewinn-Saldo laut Bilanz . ;

80 754/61 57169 560/39 1931/49

258 292/94

ersicherungs-, Krankentkafsen- und Berufägenossens<hafts-Konto

D Lt a 1E n QWebttoren 1599

| 262 052 87/89

156 006/50

M 65 225,14 Gewinn - Vortrag aus

3 134.08 68 359/22 D u c 6 3091/31 A E 6 522 249 625/65 Es A 3 861

Abschreibungen auf Immobilien do. De

Credit. M. us Z Robgewinn aus Zement 419 837137 6 596/13

ö 4 529 14 431 700|—

SHeneral-Fabrifations-Konto . Sruntstüds-Verwaltungs-Konto

758/15 insen-Konto einshließli< Kursdifferenz auf Effekten .

8 544.14 150 000.— 3 000,— 11 783,68 3 864.34

Bâdterei-Utensilien-Konto: Franke. Reserve Abschreibung do A 3037.40 . i Handlungs-Utensilien-Konto : Abschreibung do M 11704.13 Dividenden-Konto . s h Tantièmen-Konto . Kundengewinn-Konto . . , Gewinn- und Verlust-Konto: Vortrag pro 1896 ;

Per Saldo aus 1894 - - -

G T Vortrag auf Delkredere-Konto . O R Gewinn-Vortrag .

G E i U E [7034 in Dresdeu bei der Dresduer Bank und

Sühsishe Ofen- und Chamotte- | in meißen bei erer Kröbee # Co: us

ei Herren öber & Co. und waaren-Fabrik in Cölln

Herrn Ernft Heydemann, G E Lins qu aud der Fabrik orm. Ernft Teichert. zur Einlösung gelangt. Ges{z heutige Meneralieriamaia hat für das Cölln pi Meißen. den 15, April 1896, dende paar 18 Eo binn Qa REY L e 0 7E e]Mlo}len, wona) von beute a . Yaa|e. der Dividendenschein Nr. 23 mit 94 “e rat is

437/40

1754/13 3 000|— 6484/78 67 741/28 3477141 e Die 170 995/22 170 995/22 Antonienhütte, den 25, März 1896,

Der Vorftand. Koehly, Moraweßt.

Berlin, den 31. Dezember 1895. _ i

Hein, Lehmanu «& Co., Actiengesellschaft, Trägerwellble<fabrik und Sigualbau- Anstalt. Der Auffichtsrath. Der Vorstand, :

Borstebende Bilanz fowie das Gewinn- und Verluft-Konto habe ih geprüft und mit den ordnungêmäßig geführten Büchern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden.

Berlin, im April 1896. l O A E E

(. F. W. Adolpb i, gerihtlih vereidigter Bücherrevisor.

Die für das Geschäftejahr 1895 auf 6/9 = 60 M pro Aktie festgeseßte Dividende gelangt

vom 27. April a. er. ab bei dem Bankhause Albert Shappa<h «& Co.,, Berlin W.,

Markgrafenstr. 48, zur Auszahlung. 2 Der Vorstand.

177 192 295 934

Karlstadt a. Main, den 23. April 1896. Der Vorftaud. Ludw. Roth.