1896 / 101 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Evangelisches Töchterinstitut in Stuttgart.

Vilanz auf 31. März 1896. [7022]

Activa.

[7027]

Activa. (7028)

Soll.

30. Zuni

P assìva.

Bilanz-Konto pro 30. Inni 1895. Haben.

Mh 1 200 000 750 000 29 000

Bilanz per 31. Dezember 1895. M S

053] Vereinigte

Activa. j

Vilanz per 31. Dezember 1895. P assiva. E 4

Nadeberger Glashütten vorm. W. Röns<h & Gebr. Hirsch. fs 247 20/2 2 400 2 841 |—

Aktienkapital Kreditoren Uneingelöste Dividende

A S 449 374/63 106 155/66 470 500|—

mmobilien obilien Debitoren

Per Aktien-Kapital-Konto . . e Obligations-Konto . ., » Kautions-Konto

Grundstüde . ..

Mh s 30. 3 649/59} Juni S A 70 Fabrikgebäude (Feuerkafse 4 256 300)

46 423 36 500|—

An Kassa-Konto, Bestand . . Wechsel-Konto ,

Effekten-Konto ,;

Aktien-Kapital : 608 Stamm- rioritäts-

of. M An Gebäude- Per Vorzugsaktien-Konto . | 484 800

nuar 1 Zugang

344 200

2 482

__Gleis-Anlage, Bestand 1. Ja- nuar Zugang

28 350 612

346 682

Stammaktien-Konto . Prioritäten-Anleihe L.

do. IIL. Kautionen

28 962

16 200 234 000 150 000

8 300 6 000

Kassenbestand 358 26

252 799126 Soll.

Neservefonds Gewinn- und Verlust-Konto . .

Gewinn- und Verlust-Kouto.

Konto - Korrent - Konto, A, Fabrikations-Konto: Vor- räthe an Waaren . . Masch.- u. Fabr.-Jnvy.-Kto.

, Reservefonds-Konto . . . 52 445/88 Gewinn- u. Verlust-Konto 543 879/31 700 067/62

21 018 132 748

Wohnhäuser (Feuerkasse 4 508 000). Maschinen, Saldo vom Vorjahre . Zugang in 1895 E

Abschreibung.

6 000 4 503 10 503 5925

ktien

9 978

ktien

à M 600 M 364800 300 Stamm- riorität8-

Depo ita

rioritäts-Zinsen 4$9/o 5 377

do. 5 9% 3 762

Kontokorrent - Konto-

Kreditoren :

a. Arbeiterunterstüßungs-

fasse . A6 2039.97 b. am!1./1. 1896 zu zahlende

200 368 568 113

T 000

1 2077000

5 977 |: , 597

Get äude-Konto Terrain-Konto Komtor-Einr.-Konto reue

Betriebs- u. Kohlen-Konto Feuerversichherungs- Konts : vorausbez. Prämie ._. . Disagio-Konto Exrtraspesen-Konto

516 737/60 139 945/65 12 211/72 7 178/03 14 643/18

3 984|— 42 430/62 12 769/89

2132 766/79 Verlust-Konto pro 30. Juni 1895.

à 4.1200 6 360 000 17 Stamm-

Aktien

à A6 600 A 10200

ypotheken Dividenden-Konto, noch nicht abgehoben Arbeiter-Unter- \tüßzungsfonds . . Konto-Korrent-Kto. Buchschulden .

M |A

4 480/82}. Vortrag von 1895 3 956/49} Aktivzinse

2 760|—|}| Miethzinse

5 048/25} Beitrag des Staats __} Desgl. der Stadt Stuttgart 10 000

16 245/56 16 245/56

Die Generalversammlung vom 22. April d. J. seßte die Dividende auf 34% = 4 31. 50 für die Aktie fest, zahlbar dur< die Allg. Rentenanstalt hier. Stuttgart, den 25. April 1896. Der Vorstand. L, W. Fischer.

Aktiengesellshaft Bürgerverein Hanau.

Gewinn- und Verlust-Konto 1895. Haben.

M M S 1771|2%50- 1) Beiträge der Mitglieder 12 172/50

78275} 2) Eintrittsgeld 185|— 1136/42 4 Reinertrag der Billards 379/21 2 782|—|| 4) desgl. Kegelbahn 273/12

699/351 5) desgl. « Karten 111/76 1 000|—}| 6) Wein-Provision 35780 1 192/751] 7) Micth-Einnahme 593|— 1778/58

Sli

Niemen, Saldo vom Vorjahre .

5 100 Zugang in 1895 ..

6 352

11 452/99 1 100

gal ulbetrieb Abschreibungen Ueberschuß

Abschreibung

Werkzeuge, Saldo vom Vorjahre . Zugang in 1895 O

4 187 1 400

10 352 158 021

Abgang: 1 verkaufter Motor

Grundstü>s8-Konto

Dampfschleiferei-Neubau, Be- \tand 1. Januar 1895 . . 64

Zugang 17 746

Schmelz nuar 1895

Zugang

Pferde und Geschirre, Bestand 1. Januar 1895

Zugang

Effekten-Konto

Kautions-Effekten

Formen-Konto, Bestand 1. Ja- nuar 1895

Zugang

Kassa-Konto

Wechsel-Konto

Utensilien und Geräthschaften, Bestand 1. Januar 1895 ,

Zugang

Dampfschleiferei

Komtor-Inventar

Mobiliar GAIIeHTeTEl . deo eo aterialien

Waarenbestände

Kontokorrent-KontoDebitoren : direkte Außenstände Niederlage Dresden

Löhne: Vorschuß an Glas-

Nbschreibung (as

Utensilien, Saldo vom Vorjahr Zugang in 1890. ¿e

109

Abschreibun s 108 Modelle, Saldo vom Vorjahre . 1 Zugang in 1895 O, 87 88 87

2 132 766/79 Haben.

17 8102 22 487.73

T i; 108 25 600 Gewinn- und

19 678 Soll.

45 278

barePrio- ritäts- Obliga- tionen. , 1432.50 0, Waarens- schulden , 192 000.89

Löhne: Guthaben der Glasmacher . . . « Delkredere-¿Fond . . Gewinn- und Verlust- Konto: Reingewinn

K |. 30. | P 162 022/23|] Juni | Per Saldovortrag v. 1894 , 923 840 33 750|— Ÿ 1 flag Ueber-

49 422/44 U S. 354 103/33 132 748/66 377 943/33 377 943133

Actiengesellschaft für Seil-Fudustrie

vormals Ferdinand Wolff.

Unkosten-Konto 2 Okl.-Zinsen-Konto . Abschreibungen « Bilanz-Konto

900 2 000

30. [7031] Zuni | An

Soll.

2 900

23 192 8 300

Abschreibung

So a C E e Pferde und Wagen, Saldo vom Vorjahre T Zugang in 1895 L a 563

564 Abschreibung. . -

S SOOES 164 Einrichtungen der früheren Messinglinien- Fabrik, Saldo vom Vorjahre Abgang durch Verkauf

Bestände an:

M Eisen und Stahl . 675 000 fertigen Waaren 100 000 O ; 200 000 ohlen, Koïs 2c.

837

13 477

23 442 168 942

155 1632

4 244 1) Heizung und Beleuchtun

9 060 9) Ausgaben für das Lesekabinet

3) Allgemeine Unkosten

4) Unterhaltung des e

5) Unterhaltung der Mobilien . .

6) Gehalt des Vereinsdieners

7) Mußk

8) Zinsen-Konto

9) Unterhaltung des Gartens 671|— E t 39/9 an die Aktionäre 2 250|—

10 11) Vortrag auf neue Rechnung . . . «| 8/28

Ns e 14 072/38 Vilanz am 31. Dezember 1895.

67 509

6 427 11 603

{7052] Activa.

i

An Immobilien-Konto

Jnventar-Konto

Maschinen- und Werkzeug-Konto

Affsekuranz-Konto

Effekten-Konto

Gffekten-Zinsen-Konto

Kassa-Konto

Wechsel-Konto

Debitoren-Konto

General-Fabrikations-Konto, Be- stände

56 575 10 000

P assiva. 450

Bilanz-Kouto.

19 537 47 292 1559 2 097

70 187 |67| 936 1246 20 360|—| 60 136 : 847/25 59 588 12 512

M S 187 940/88 3 765/36

8 029/38 28/85

417 383|— 732 50h

Per Aktien-Kapital-Konto . . Reservefonds-Konto Dividenden-Reservefonds-Konto . Dividenden-Konto Arbeiter-Unterstüßzungsfonds-Kto. Kreditoren-Konto Gewinn- und Verlust-Konto . .

14 072/38

Passiva. Ra ed eel s Ï C I E A E R e Effekten (420000 3349/6 B. St. A.)

Konto-Korrent-Konto, Außenstände . Abschreibung. R 26

Activa.

A S 75 000

12 968/32 45 589144

398

292/50

27 191/28 155 424/47 | | | _380911/94 1181 699/96 Gewinn- und b 107

M s 2377 700|—

18/— 30

150|— 3784 118 500

12 968

40

2 300|— E 138 514/29] 138 514/29 Der Kupon Nr. 23 wird mit 46 2,25 bei dem Kassierer unserer Gesellshaft von heute an

eingelöst. Hanau, 3. April 1896,

Ott. Aktien-Zuckerfabrik Vienenburg.

Bilanz-Kouto.

3219/65

57 566/15

35 337/33 382 065171 __431 175/69 9OT 364/53 31 219/14

137 700

1) Kapital-Konto ; eingezahltes Aktien- Kapital

9) Reserve-Konto der Guthaben . .

3) Landeskreditkasse, hypoth. Guthaben

4) Dividenden-Konto für nicht erhobene Dividende 25 39/0 an die Aktionäre 2 250|—

5) Kautions-Konto J. Zirn . 2 000/—

28

1) Kafsa‘Kouto 9) Billard-Spiel-Konto; Inventar . 3) Kartenspiel-Konto ; Norrath an Karten 4) Kegelspiel-Konto; Inventar . . . 5) Konto für das Lesekabinet; Bücher P und Papier Mobilien-Konto; Inventar . . . m e QAUS anauer Credit-Verein, Anlage des Reservefonds eizung- und Beleuchtungs-Konto ; Koblenvorrath

10) Depositen-Konto

S [S QQQUÉeU&

1162|

1133 422

Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1895. ———— O ——

M |& h

l 1133422 Credit.

1 181 699/96 Credit.

Banquier-Guthaben . . 72 101

Geschäftsbetheiligungs - Konto (Gesells.

für Kart.-Industrie O. & M. Schubert)

M A pot Teri Eer Se e 13 913

3 902/58 Abschreibung in Höhe der dies-

autlas jährigen Zinsenersparung. . 3251/10

Gewinn- und Verlust-Konto, Verluft- N

8 2 2 Saida vou vorden E A 205 328/68 ab diesjähriger Gewinn .

231 42072

Debet.

Debet. Verlust-Konto.

An Konto-Korrent-Konto, Abschreib. zweifelhafter Außenstände General-Unkosten-Konto . . Bilanz-Konto

92 170

Áb An

t : Í nsen 6) Kautions-Konto V. Klinzing . . . 300

Y ; 7) Vortrag auf neue Rechnung . . . 8 Per Vortrag vom Borjahre

—| Konto-Korrent-Konto, Eingang 62 371/26 zweifelhafter Außenstände

168 942/46) „, Effekten-Konto

é gien ito

General-Fabrikations-Konto

Per Pal und Miethertrag . . . 527455 | 6 iskonten 4 268/06 Meingewinn der NiederlageDresden 9477181 | 7 Banquierzinfen . . . [14 456/30} « Zinsen auf Effekten 872— 4 8 Anleibe 10 653/75 e Vertrag: do. II 7 500|— Uebershuß von Nachzahlungen 9)

4 alda tenen: 4 #15 732.52 ebälter, Reisespesen, ab: Ausgaben für Steuern ktien - und

N Effekten - Stem- Glasberufsgenossen pel u. Annoncen,

Nachzahlung betr. „6 402.— Fabrikation, Brutto-Gewinn . .

10 662

239 290/91 17 174/93

222 115/98 1541 877168 Debet. _ Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1895.

1 541 877/68 Credit.

T2 Dresden, den 31. Dezember 1895. a s

Actien-Gesellschaft für Leder-, Maschinenriemen- & Militäreffecten- |- c A

; R Sald i R 2 | E Fabrikation (vorm. Heinri Thiele) zu Dresden. Sllaeimeins: ne Gehälter, L TIELA Witte

insen- 6

Die Uebereinstimmung des vorstehenden Rechnungsabschlusses mit den von mir im Auftrage des Male E Eve, Mieths - Giiat S E N

Aufsichtsraths geprüften Geschäftsbüchern der Gesellschaft bescheinige ih hierdurch. Krankenkassen- und Altersversiche- abzügl. der Unkosten

Dresden, im März 1896. rungs-Beiträge 2c. . t u. Steuern für das

August Helm. E E Fabrikgrundstü> . ,

O S Ines und Repa- Wohnhäuser-Ertraas-Konto : v L E e ¡oth Bi

Frubrwerks-Unoften Mieths-Ginnahmen #6 43 201.15

iskonto-Konto, Saldo i abzüglih der Haus-

¡ A E, unkosten u. Steuern 10 707,97 Versicherungen (inkl. reserv. Beitrag - an die Berufsgenossen\chaft) / Effekten-Konto, Gewinn an verkauften

Ci G e 1 Dividenden-Konto, verfallene Divi- N Teiencizemanemio, Ab- He SEE A 10D aae schreibung in Höhe der pro 1895 Proteß S onto, nit ver- ersparten-Zinsen e C B cauner Kont S as Abschreibungen auf Maschinen, Rie- E E L: DEEE men, Werkzeuge, Utensilien, Modelle shreibungs- Konto, Eingang auf und Pferde und Wagen 4 1 596.01 früher abgeschriebene Außenftände . Abschreibungen auf Außen- Saldo - Verluft vom ide . «a M vorigen Jahre . & 239 290,91 : eee ——Í abzüglih diesjäh- riger Gewinn . „, 17 174.93

27 251/51

975 ga i L A5 nvaliditäts- u. Alters- Z versicherung . . « . | 1844 Provisionen . . . « [15 038 46 854 « Bilanz-Konto : Reingewinn . . .

# S 146 74972 3 95075

Der Vorstand. Boehm. Jünger. [6342] M 2 654.15

Activa.

56 575 140 307/83

30 202/30] 70 230/14

23 356/73 4736/15 933/89

1142/56 624|— 32 302/45

Passîva. 2 102.81

Mobilien-Konto Eisenbahn-Bau-Konto

Grund- und Boden-Konto Bau-Konto .

Maschinen- u. Fabrikgeräthe-Konto

Abschreibungen . . Effekten-Konto Konto-Korrent-Konto Kassa-Konto íFInventar-Konto

499 000|— 92 000|— 273 000|— 864 000|— 60 952/02

20 725/19 75 801/54

Aktien-Kapital-Konto . . Darlehen-Konto Prioritäts-Anleihe-Konto .

Gewinn-Vertbeilung: Abschreibungen : Gebäude-Konto, ca.1 9/0 Gleis-Anlage, ca. 7 %/o Maschinen, ca. 13 9/6 Schmelzöfen: ca. 202/0v. M 25 600.— 6 5000 ca. 89/5 v.

é 13 506.48 , 1000

Pferde und Geschirre, ca. 30 9% ormen, ca. 25%. . tensilien und Geräth- schaften, ca. 10%. . Waarenbeftände, ca.69%s

Reservefond Tantième an deuAufsichts-

03) Verein Chemischer Fabriken in Mannheim.

Bilanz am 31. Dezember 1895. Passiva. M [s

Activa.

Prioritäts - Obligationen- Tilgungs-Fonds . . „. Reservefonds Spezial-Reservefonds . , 476 706/33]| Prioritäts-Zinsen-Konto 5 278/66 12 841!68]] Brutto-Uebershuß . . . .| 50419769 120 397 70 1530 955 10 1530 955/10 Gewinn- und Verluft-Konto. Credit. 2 E ia abzüglih 5 9/6 Amortisation 22 411/06} Zuder und Syrup. . . .| 774 694/97 von . M3731 497,23=, 1865748 _ 57 623/44 y faut-Ftuio e E 23 167 39 e Fabrik-Bestände: 136 076/29 1) Geräthe, Werkzeuge, Pferde, Wagen u. \. w. b

31 219/14 95 902.24 - 2) Rollendes Eisenbahn- AEORLOTES E 14090179 774 694/97 3) Vorräthe, Rohstoffe, Gmballagen, Bau- materialien, Ersaß- He U. 1 W 4) Fabrikate in Umlauf .

« Komtor-Bestände M ertige arate Lie E A Kasse, Wechsel und Effekten .

« Konto-Korrent-Debitoren . - « . . « - « Betheiligung bei der Duisburger Kupferhütte

M 4 000 000 400 000 849 352 1 128 909 89 145 25 000 50 000 27 081 614 323

878 145/39 42 864 |—

Per Kapital-Konto 4000 Aktien à 41000 44 9/6 Partialshuld- \cheine-Konto . . Geseßliher Reserve- H Le vet: A r e ußerordentli<er Re- \servefond8-Konto . . Spezial -Reservefonds- O6 S As Unterstützungsfonds- (eo R E Delkredere-Konto . . latin-Reparatur-Kto. ersicherungsfonds- Q E Konto - Korrent - Kredi- O a 0s 0 Gewinn- u. Verlust- Konto Vortrag aus 1894 . , 100 000 Gewinn in 1895

M 798 886,58 [6421] Wesisälishe Vereinsdru>erci vormans Coppenrath'’she Buhdru>erei.

5 % Amorti-

Activa. Bilance am 31. Dezember 1895. P assiva. Áh A T E I R

sation 15 464/99 99 000|— 89 155/53 34 685/54 23 732/65 7 039/88 07 18

An Fabriken, Immobilien u. Apparate-Konto: Saldo am 1. Januar 1895 #6 3 731 497,23 Neubauten bis 31. Dezember Ï

1895 M 463 794,88 Land-An- 7 Lt»: e 106454 , 464859,42

A 4 196 356,65 °

4 009 781 100 000

215185 1072/84 23

929

6 000 | 3 251/10

900 16 009

1 228/70 12 000

1 342

2 400 9 696

Debet.

Kaufrüben und Rübensamen

Brennmaterialien und Kalksteine

Maschinen- und Gebäude-Reparaturen . .

Geschäfts- und Betriebsunkosten

Abschreibungen u

Uebershuß zur Bezahlung der von Aktionären gelieferten Rüben \ |

222 115/98 408 513/49

E

408 513/49]

Berliner Messinglinien-Fabrik und Façon-Sthmiede Aktiengesellshaft.

13 438/96

56 575/04

Die für die Vorzugs-Aktien auf 20/6 festgeseßte Dividende für das Geschäftsjahr 1895 wird 4 6 gegen Dividendenshein Nr. 3 in Radeberg bei der Gesellschaftskafse und in Dresden bei den Herren Eduard Roks< Nachfolger von heute ab ausgezahlt.

Radeberg, den 25. April 1896. Vereinigte Mapeberger Glashütten vorm. W. Nönsh & Gebr. Hirsch.

Der Auffichtsrath. Victor Hahn. Der Vorstand. Max S<hnurpfeil.

(7047) / Baumwollspinnerei vorm. Fiedler « Le<la in Chemniß.

Shharfensiciner Bilanz vom 31. Dezember 1895. ' Activa. Nach deu Beschlüssen der Generalversammlung vom 21. April 1896, P assíva.

X M T acta T, 154 734 928 000|— |

372 073 13 468/94 4338 1193/52 16 265 16222247 | e 215 406 107 523 231 308

Der Auffichtsrath. E. Greßman Vorsitzender. Die Direktion. Franz Arnold. È Vorstehende Bilanz uud das Gewinn- und Verlust-Konto habe ih gepräft und mit den ordnungs- gemäß geführten Büchern der Gesellshaft in Uebereinstimmung gefunden. Berlin, den 4. April 1896. Der gerichtliche BVücher-Revisor : Ernft Bierstedt.

774 694/97

Vieuenburg, den 29. Februar 1896. Akticu-Zuckerfabrik Vieueuburg. Hilled>e. Dege. Brau, Schrader. Schreiber. Die Uebereinstimmung des vorstehenden Gewinn- und Verlust-Konto sowie des Bilanz-Konto mit den Geschäftsbüchern der Gefells<aft wird damit bestätigt. Herm. Heyne, gerihtli< vereideter Bücherrevisor.

1668 857,56

- 422 463,69 | 2 308 125/27 O 6151/55 48 931/73 163 832/12

1 026 300/72 266 000|— 7 929 123/18

Gewinn- und Verlust-Kerehnung am 31. Dezember 1895.

P AUESL2COMAIe >-edEL he G L

[7059] Metall- & La>ierwaaren-Fabrik Actiengesellshaft Ludwigsburg. Bilanz auf den 1. Februar _1896. Haben.

612 311 7 929 123 Haben. M 100 000|—

1 081 331/98

186 574,86

A 100 000 100 000

75 000

28 500

2 682 8 982

15 800

Aktien-Kapital-Konto Prioritäts-Aktien-Kapital-Konto . ypotheken-Konto arlehen-Konto Reservefonds-Konto Kreditoren-Konto Gewinn- und Verlust-Konto : Gewinn pro 1895

Uebernahme vom Verlust - Konto der früheren Gesellschaft

M Taxwerth der Zeitung

Grund- und Gebäude-Konto Maschinen-Konto

Schriften-Konto

Mobilien-Konto

Mobilar-Konto der Expedition Mobilar-Konto der Redaktion

Soll.

————

Aktien-Kapital-Konto Reservefonds-Konto Dispositionsfonds-Konto

Gewinn- und Verlust-Konto . .

Grundstü>s- und Gebäude-Konto . . Maschinen- und Transmissions-Konto Utensilien-Konto

Konto ir elektr. Beleuchtun Konto-Korrent-Konto a. Saldo . Kassa, Wechsel und Effekten . . Waaren

M 300 000 30 000 20 000 20 245 L 33 028

Per Aktienkapital-Konti Reservefond-Konti Spezial-Reservefond-Konti . . Annuitäten-Konti

div. Kreditoren

Gewinn- und Verlust-Konti . .

M S 95 192/33 117 039/25 18 810|— 51 403/82

A A An Immobilien-Konti 165 7165 Maschinen- und Betriebs8einrich- tungs-Konti 31 252/28 Kafsa-Konti 2 388/88 Wechsel-Konti 2 867/58 Banquier-Konti 19 447/60

Per Gewinn - Vortrag aus 1A eo oie « Ueberschüfse aus Fabri- kation, Verkauf u. st. w.

S211 1

An Skonti, Pepisionen u. st. w. « General-Unkoften . «+ + . -

Zinsen auf Partialschuldsheine . . « + « »„ Erneuerungen an Apparaten u. Einrichtungen « Amortisation 5 9/9 a. Immobilien- u. Appa-

Sal 110.0

V erun Piecen ;

Soll.

3 236

1 104 884

Gewinn- und Verlust-Konto.

1104 884

An Generalunkosten für Gehälter,

M 108 272

29 009 162 222

D 0

27 47

299 503

94

Per Eo und Mieth-Konto . Effekten-Konto f. Gewinn .

B gluone L aren-Konto

299 503

div. Debitoren 74 406/36 Material- und Waaren-Konti 108 971/48

i 405 050/75 Gewinn- und

An Mgquan. Unkosten und Abschrei- ungen « Saldo

Perlust-Konto.

Per Saldo von 1894/95 Waaren-Konti « Haus-Konti

n der heute stattgehabten Generalversammlun

405 050

M 2 089 84 227 2 093

J n

s

33 15

88 410

31

wurde die Dividende auf 84% = M 50.— erung des Kupons Nr. 22 an uuserer Kasse

rate-Konto .

e Reingewinn einsließlih Vortrag aus 1894

186 574/86 712 311/72

1181 331/98

[1181 331/98

Dur Beschluß der heutigen Generalversammlung wurde die Dividende für das Geschäftsjahr

1895 auf :

4 80,— pro Vorzugsaktie

festgesetzt.

unserer Gesellschaftskasse dahier,

sowie bei den Kassen der Bank

iliale der Bauk Frankfurter Filiale bexrheinischen Bank in Mannheim.

für Handel u. Judustrie

in Darmstadt, für Handel u.

Die Einlösung der betreffenden Dividendenscheine erfolgt vom 1, Mai d. J. ab an

Industrie in Fraukfurt a. M., der Deutschen Bauk in Frankfurt a. M.,

Meder aer Tone aterialien-Konto Effekten-Konto Debitoren-Konto Ae Aut Kassa-Konto

Debet.

21 11 51

29 84 8

Gewinn- und Verlust-Konto per 3U. Dezember 1895.

330 96580 Credit.

An Ausgabe-Konto . e Abschreibungen . « »« è « e NMeingewinn „s <6:

13 746/67 113 746/67} Per Einnahme-Konto 5 000|— 15 8003

M. 134 547 @

134 a

für die Aktie festgesetzt, welhe vou hente ab gegen Ein zur Auszahlung kommt. Ludwigsburg, den 23, April 1896. Der Vorstand. W. Eifenmenger.

Manuheim, 2. April 1896. | 184 547/06 Per A Münster i. W., A. April 1896.

Der Auffichtsrath. Herm. Laa a z Botkigender.

Chammts, Dezember 1895. arfenfteiner Baumwollspinnerei vorm. Fiedler & Lechla. Ghd. Neumann.

Die Einlösung unseres Dividendenscheines Nr. 6 erfolgt mit A 100.— vom L. Mai cr. ab durch uusere Kasse in Chemnitz.