1896 / 101 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

meldung vom 24. 1. 96 am 186. 4. 96. Geschäfts- betrieb: Herstellung und Vertricb pharmazeutischer arate. Waarenverzeichniß: harmazeutische äparate, besonders Pepsin-Essenz. Der Anmeldung eine Beschreibung betacfügt. Nr. 15 672. G. 1054. Klasse 9 b. _ Eingetragen für die Firma Gabel- walzwerk „Hagen“ Ge- brüder Freund, i. W., zu- olge Anmeldung vom 24. 1. 96 am 16. 4. 96. Ge- \{häftsbetrieb : Verfertigung und Vertrieb nach- benannterWaaren. MWaarenver- E Heue, ünger-, Rüben-, Koks- und Stein- IMaaaatein, \0o- wte gepreßte i Stahlble<-Schauseln und Spaten. Nr. 15 673. A. 125,

Eingetragen für die Firma Georg Adler, Buchholz i. S., zufolge Anmeldung vom 1. 7. 95 am 16. 4. 96. Geschäfts- betrieb: Herstellung und Ver- trieb von Kartonnagen, Holz- waaren und lithographishen Er- zeugnissen. Waarenverzeihniß: Kartonnagen, alle Arten Holz- \chatullen, la>iert und poliert und litbographishe Erzeugnis)e. Nr. 15 674, S. 7X8,

Eingetragen für Henry B. Simms, Hamburg, zu- folge Anmeldung vom 10. I. 95 am 16. 4. 96. Ges» schäftsbetrieb: Vertrieb von Bier. Waarenverzeichniß : Bier.

Nr. 15 675. V. 426.

“Kiaffe 16a.

SUPERIOR LAGER BEER HAMBURG.

Kiasse 5.

Eingetragen für die Firma Vereinigte Pinsel- fabrifen, Nürnberg, zukolge Anmeldung vom 28. 9. 95/14. 4. 93 am 16. 4. 26. Geschäftsbetrieb : Ver- stellung und Vertrieb von Bürsten und Pinjeln. MWaarenverzeihniß : Bürsten und Pinfel aller Art. Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigesÜgt. Nr. 15 676. M. 58. Klasse 26 C.

Eingetragen für Thomas Morgan, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 1. 10. 924/ 91. 5. 85 am 16. 4. 96. Ge- schäftsbetrieb: Handel mit nach- benannten Waaren. Waaren- verzeichniß: Kartoffelmebl. Kartoffelstärke und Fishguano.

Nr. 15 677. H. 1877. Klasse 28.

General-Anzeiger

der fg. Haupt- und Nesideuzstadt München. e Dad Due fi Diem E a Ea _=

Eingetragen für Dr. Saas, München, zufolge Anmeldung vom 15. 2. 96 am 16. 4. 96. Geschästs- ieb: Dru> und Verlag von Zeitungen, Zeit- schriften und Büchern. Waarenverzeichniß : Zeitungen E hae a L R E Nr. 15 679. H. 1399. Klasse 27.

c

Gingetragen für die Firma Emil Hoesch, Düren, zufolgz Anmeldung vom 4. 7. 95 am 16. 4. 96. Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von Papier. Waarenverzeichniß : Briefbogen und Umichlägz.

Nr. 15 680, €. 1629, Eingetragen für die Firma Leopold Cafella >& £€Co., Fraatjurt a. M., zu- folge Anmeldung vem 11. 19. 95 am 16. 4.

Fabrikation und Ber-

trieb von Farbwaaren O unt <hemifhez Produkten. Waarenverzeichniß: Anilin- farben und <emiï<he Produftz u produkte für die Farbenerzzugung Der Anmeldung ift eine Beschreibung Nr. 15 678, Ch. 13458.

¡war Zwischen-

E E

uard die FATLCTEI. h tnof

wie A

Ft agen fin de Firma s grüne

meldung vom 24. 1. 96 am 16. 4. 96. Geshäfts- betrieb: Herstellung und Vertrieb Parmatens [üer Pt wte Ba an PRa rate, befonder alz-Ertrakt- ezne. Weine. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.

Aenderung der Vertreter. Kl. 16 b., Nr. 10 810. Vertreter: Otto Böhme u. Robert Böhme, ea,

Berlin, den 28. April 1896. Kaiserliches Pateutamt. von Huber.

Handels-Register. Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften und ES tgeséllshaften auf Aktien werden nach Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Königreich SaŸfen dem Königreich Württember und dem ( róßherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzi Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht beiden ersteren wöchentli<h, Mittwochs bezw.

abends, die leßteren monatlich.

Ahlden, Aller. Bekanntmachung. [6839

Auf Blatt 75 des hiesigen Handelsregisters i beute zu der Firma: |

Gebr. Rotermund in Ahlden

eingetragen : :

„Die Firma ist erlo’‘chen.“

Ahldeu, den 22. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Ahlden, Aller. Befanntnmahung. [6838] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 84 eingetragen die Firma: N Eduard Rotermund VSMAS mit dem In Ahlden a. d. Aller und als deren Inhaber der Kaufmann Eduard Noter- mund zu Ahblden a. d. Aller.

Ahlden, den 22. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Allenstein. Bekanntmachung. __ [6843]

In unser Firmenregister ift unter Nr. 85 bei der Firma M. Grau vermerkt: i

Das Handelsgesäft is durh Erbyertrag auf die Kaufmannswittwe Flora Grau, geb. Kahnemann, in Allenstein übergegangen, die es unter unveränderter Firma fortseßt. i

Die Firma i} nunmehr unter Nr. 169 und als Inhaberin die Kaufmannewittwe Flora Grau, geb. Kahnemann, in Allenstein eingetragen.

Allenstein, den 23. April 1896.

Königliches Amtsgeriht. Y B. 2 Nr. 1.

Altona. : x [6840]

Bei Nr. 833 des Gesellschaftsregisters, woselbst die Handelsgesellschaft Hoff & Thomsen zu Altona mit Zicigniederklassung i# Flensburg und als deren Gefellshafter die Kausleute :

1) Peter Hoff zu Hamburg, h 2) Christian Georg Thomsen daselbst

eingetragen steht, ist beute Folgendes notiert :

An Stelle des dur< Tod am 13. März 1896 aus- geschiedenen Kaufmanns Hoff is dessen Wittwe Betty Emmeline Elise, geb. Hartwig, zu Altona in die Geselischaft eingetreten. _ : k

Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der Kauf- mann Thomsen befugt.

Altona, den 24. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 111 a.

Altona. : _ [6841] I. Bei Nr. 2641 des Firmenregisters, woselbst die Firma Siegmund Meyer Ir. zu Altoua „und als deren Inhaber der Kaufmann Siegmund Meyer daselbst eingetragen stebt, ift beute Folgendes notiert : Am 15. April 1896 if der Kaufmann Wolff gen. William Meyer als Gesellschafter eingetreten. 11. Bei Nr. 1337 des Gesellschaftsregisters : Firma Siegmund Meyer Îr. zu Altona und als deren Gesellschafter die Kaufleute :

1) Siegmund Meyer zu Hamburg,

2) Wolff genannt William Meyer daselbft. Die Gelelischaft hat am 15. April 1896 begonnen. Altoua, den 24 April 189868.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IlI1 a.

ArolIsen. : . [6842] Fn das Gesellschaftsregister is zu Nr. 17 der offenen Handelsgesellschaft : : i G. Coefter zu Wetterburg bei Arolsen endes eingetragen worden : 4 ashinenbauer Otto Coefter zu Wetterburg ist aus der offenen Handelsgesellschaft als Gesellschafter ausgetreten. S REEZ ie offene Handelsgesellshaft G. Coefter zu Wetterburg bei Arolsen if in eine Kommandit- gesellshaft umgewandelt. Als persönli haftender Gefellihafier verbleibt in derselben Techniker und Maschinenbauer August Coester zu Wetterburg, wel<her das Geschäft mit einem Kommanditisten unter der bisherigen Firma: l : G. Coester zu Wetterburg bei Arolsen weiterführt. 4 S Unter Nr. 16 des Prokurenregisters ist eingetragen worden, daß die Kommanditgesellschaft G. Coesfter zu Wetterburg keci- Arolsen dem Techniker und Maschinenkauer Otto Coester zu Wetterburg Pro- fura ertheilt bat. Arolsen, 24. April 1896. j Fürstliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Barmen. n Unter Nr. 1414 des Prokurenregisters wurde heute die dem Kaufmann lther Heydkamp seitens der Firma Garl Dice & Cle <em. Fabrik ertheilte Profura eingetragen. Barmen, den 22. April 1896. ônigliches Amtêgeriht. L.

[6749]

resp. die onn-

Kein:

Fol

[6854]

Bentheim. L, [6851] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 251 eingetragen die Firma:

B, L. Buyvoets mit dem Niederlassungêorte Bentheim _und als deren Inhaber ter Kaufmann und Fleishwaaren- fabrikant Bernardus Lämbertus Buyvoets in Ambt (Landgemeinde) Almelo.

1 Berlin.

Bergen, Rügen.

vom 14. 1896 irma Eduard Goos rauer Gmil Gooß ist ausgeschieden. übrigen Theilhabern in

escut. 4 Beogin

Laut “Ver dgung vom 24. April 18

woselbst die Firma: getragen:

Das Handelsgef den Fabrikanten Io Berlin übergegange unveränderter |' Fir Nr. 27 982.

Demnächst ift Nr. 27 982 die Firma:

tragen worden.

helmine Therese

worden. 24. April 1896

Gebr tragen :

selbst die Firma: zu V Siy der

mit dem Sitze getragen : Der verlegt.

selbs die Firma:

übergegangen, wele

Firma fortsetzt. Demnächst ift

Nr. 27 976 die Firma:

die Wittwe l borene Sempf, zu Berli

Prokura ertheilt, und i

Jn unser Firienregift selbst die Firma:

getragen : Das

übergegangen, ist in

Demnächst i Firma:

Nr. 27 975 die

der Kaufmann Martin tragen worden.

In unfer Firmenreg woselbst die Firma:

mit dem Sigze zu B getragen :

Ottomar Anshüßz chafter eingetreten,

Demnächst ift in un Nr. 16 166 die Handels

sellshafter die beiden

worden.

Berlin unter Nr. 27 979 die c M

unter Nr. 27 980 die S.

mund Gumpert zu

und als

geren worden. em Kaufmann

eingetragen worden. n unser Firmenre Berlin unter e 27

geborene Dem Kaufmann Haa

die letztgenannte

dieselbe unter Ir. 11 4

Bentheim, ten 24. April 1896,

Schering Berlin N, Clhäarfeæeitr. 19, zufolge An-

Königliches Amtsgericht.

getragen worden.

In E pee ister ist zufolge Ve [pri eute eingetragen zu

Die leßtere wird unter den beiden

Nügemn), 17. April 1896. E Amtsgericht, Ik.

Handelsregister des Kbuiglichen Amtsgerichts A zu Berlin.

Folgendes vermerkt : Jn unser Firmenregister ist unter Nr. 26 498,

L, Faftbender mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein-

in unser Firmenregister

L. Faßbender mit dem Siße zu Berlin und als der Fabrikant Heinrich Faßbender zu

Sn unser Firmenregister ist mit dem Sihe zu Berlin unter Nr. 27 981 die F H. Albre<ht Väckerei | und als deren Inhaltes Su Bäckermeister Wil- ret, Albrecht, geborene Paay, zu Berlin eingetragen

Laut Verfügung vom 23. April 1896 is am olgendes vermerkt:

Fn unser Gese [Maloreg ler ist unter Nr. 14 904, woselbst die Handelsgefell\

mit dem Siße zu Berlin und Zweigniederlassung zu Rummelsburg bei Berlin vermerkt steht, einge-

u Nixdorf besteht eine Zweigniederlassung. In 5 Firmenregister ist unter Nr. 20 698, wo-

Wilh.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 22 652, wo-

Wilh. Siebert vorm. Siebert « mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, eingetragen : Das Handelsges<häft ist dur< Erbgang und Vertrag auf die Wittwe Dorothea Albertine Bertha Siebert, geborene Sempf, zu Berlin

Vergleiche Nr. 27 976. in unfer Firmenregister unter

Wilh. Siebert vorm. : mit dem Site zu Berlin und als deren Inhaberin orothea Albertine Bertha Siebert, ge-

Dem Maschinenbauer Paul Friedri<ß Wilhelm Lange zu Berlin ist für die leßtgenannte Firma

des Prokurenregisters eingetragen worden.

Stern «& Ollendorff : mit dem Siye ‘zu Berlin vermerkt steht, ein-

Handelsgeschäft is dur< Vertrag auf den Kaufmann Martin- Aronhold zu Berlin welcher dasselbe er änderter Firma E Vergleiche Nr. 27 975.

unser Firmenregister

Stern « Ollendorff mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber

Ottomar Ausfchütz

Der Rentier August Ringewaldt zu Berlin ist in das Handelsgeshäft des Photographen

standene, die unveränderte Firma fortführende Pee Sehe iw unter Nr. 16 166 des Gesell- chaftsregisters eingetragen.

Ottomar Anschüäßz mit dem Sitze zu Berlin und sind als deren Ge-

Dié Gesellshaft hat am 1. März 1896 begonnen. In unser Firmenregister sind je mit dem

und als deren Inhaber der Kaufmann Robert Albert Julius Fürstenberg zu Berlin,

und als deren Inhaber

unter Nr. 27 978 die Firma: S. Fromberg

deren Inhabcrin i

Friedländer, geborene Friedmann, zu Berlin,

Louis Friedländer zu Berlin ift

ür die leßtgenannte Firma ; fi dieselbe unter Nr. 11 450 des Prokurenregisters

Podschubski und als deren Fnhaberin Frau Rosa Podschubski, mann, zu Berlin eingetragen worden,

irma

Cs un 937 Bergen a. R.): Der aus der Gütergemeinschaft

unveränderter Weise fort-

[7105]

22, April 1896 is am

äft ist dur Erbgang auf ann Heinrich Faßbender zu n, welher dasselbe unter ma fortsezt. Vergleiche unter

deren Inhaber Berlin einge-

irma:

verwittwet gewesene

aft: . Krause

Rebling / erliu vermerkt steht, ein-

Firma is na<h Rixdorf

Heinrich

dasselbe unter unveränderter

Siebert «& Heinrich n eingetragen worden.

st dieselbe unter Nr. 11451

er ist unter Nr. 25 085, woe

unter unver-

unter

Aronhold zu Berlin einge- ifter ist unter Nr. 27 626,

erlin vermerkt steht, ein-

zu Berlin als Handelsgesell- und es ift die hierdur< ent-

ser Gesellschaftsregifter unter gesellschaft :

Vorgenannten eingetragen

iße zu

irma: ürstenberg

irma E umpe

der Fabrikant Sieg- erlin,

Frau Eugenie

Prokura ertheilt, und

ister ist mit dem Sige zu 77 die Firma:

b Podschubski zu Berlin ift für ritees ertheilt, be ift 49 des Prokurenregisters ein-

Laut Verfügung vom 24. April 1896 i} am selben Tage Folgendes vermerkt : Ea Sn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 16 140, woselbst die andelógesellsdast Berliner Cementbau- zur Verwerthung L Kauter Behrend“ «« wi dem Siye zu Bexlin etragen : : t Die Gesellschaft is dur< Ausscheiden des Gesellshafters Banquier Eugea Kanter und Uebereinkunft aufgelöt und in eine Kommandit- gesellschaft verwandelt. Vergleiche Nr. 16 168. Demnächst ist in unser Gesell]haftsregister unter Nr. 16 168 die Kommanditgesellschaft : Berliner Cementbau-Gesellschaft zur Verwerthung Otto’scher Patente Kanter Behrend «& Otto mit dem Sitze zu Berlin und sind als deren persön- lid haftende Gesellschafter der SeAa James Behrend und der Baumeister und Ingenieur Nichard Otto, beide zu Berlin, eingetragen worden. Dieselben sind nur gemeinschaftli< zur Vertretung

befugt. ie Gesellgat hat am 15. April 1896 begonnen. Fn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 11 190, woselbst die Handelsgesellschaft : Lippmann & Weber / mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge-

tragen: E

G Die Hg Gat ist dur gegenseitige

Uebereinkunft aufgelöst.

Persönlich haftender Gesellshafter der hierselbst

unter der Firma:

Lippmanu & Co.

bearünteten Kammandigee gan ist der Kaufmann

Lippmann Lippmann zu Berlin.

Die Gesellschaft hat am 16. April 1896 begonnen.

Dies i} unter Nr. 16 167 des Gesellschaftsregisters

eingetragen worden.

er Ingenieur Vinzenz Wilhelm Hubert Ded>ers

zu Berlin hat für sein hierselbst unter der Firma:

Cement Bauges@Sft J. Douath & Co.

bestehendes Handelêge G (G eemenregA Nr. 25 636)

dem Ingenieur Julius Donath zu Berlin Prokura

ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 11 452 des Prokuren-

registers eingetragen worden. Berlin, den 24. April 1896

Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 90.

Berlin. Handelsregister [7106] des Königlichen Amtsgerichts x zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 23. April 1896 sind am

24. April 1896 folgende Eintragungen erfolgt. : Fn unser Gesellshaftsregister is unter Nr. 15 659,

woselbst die Aktiengesellshaft in Firma:

Continental Gas:Glühlicht-Actien-Gesellschaft

„Meteor“ vorm. Kroll, Berger «& Co. mit dem Sitße zu Berlin vermerkt steht, etragen : 4

E In: der Generalversammlung vom 11. April 1896

ist nah näherer Maßgabe des Bersammlungs-

Bene beschlossen worden, eine Herabseßung des rundkapitals der Gesellshaft um 100 000 4 dur

Vernichtung im Besi der Gesellschaft befindlicher

Aktien ‘herbeizuführen. Der Aan Friedrich tande geschieden. :

! In ues Gesellschaftsregister ist unter Nr. 1193,

woselbst die Aktiengesellshaft in Firma:

Verficherung Ege lEat (Thuringia mit dem Sitze zu Erfurt und Zweigniederlassung zu Berlin vermerkt steht, eingetragen : Der Regierungs-Assessor a. D. von Waldow ist aus dem Vorstande geschieden. e E jur. Max Ludewig zu Erfurt is Mitglied des Vorstandes geworden. Die Zweigniederlassung ist aufgehoben worden. In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 15 434, woselbst die Gesellschaft in Firma: Buchdruckerei Haus Mamroth, Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Sitte zu Berlin vermerkt steht, getragen : R. Durch Beschluß der Gesellshafter vom 18. April 1896 ist die Gesellschaft aufgelöst worden. go aar D df Buchdru>ereibesißer Hans amroth zu BerUn. # In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 9641, woselbst die aufgelöste Aktiengesellshaft in Firma : Bierhallen-Actien-Gesellschaft zu Berlin vermerkt \teht, eingetragen: Die Vollmaht des Liquidators Kaufmann Carl Franz August Doerry i} beendigt. Berlin, den 24. April 1896. ; Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89.

ein-

Berger is aus dem Vor-

ein-

Berlin. Handelsregister [7107] des Königlicheu Amtsgerichts A zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 24. April 1896 i} am 25. April 1896 in unser Gesellschaftsregister bei Nr. 12 266, woselbst die Aktiengesells<aft in Firma: Sproitzer Steinbruch Actien-Gesellschaft mit dem “Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- tragen : j E Der Rittmeister a. D. Friedrih von Buch ist aus dem Vorstande geschieden. Berlin, den 25. April 1896. i Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89.

Braunsch weig. j [6847] Bei ‘der im Händelsregister Band 1 Seite 65 ver-

ei<hneten Firma:

A Sel. G F. Bollmann «& Sohn

ift beute vermerkt, daß dur< das am 1. April d. I.

erfolgte Auen des Kaufmanns Albrecht Laue

die unter obiger Firma bestehende offene Handels-

gesellshaft aufgelöst ift, und daß das Handelögeschäft

unter Beibehaltung der alten Firma bei Uebernahme

der Aktiva und Passiva von dem Kaufmann Otto

Tiemann hierselbst auf alleinige Rechnung fort- esett wird.

/ 'Seantsmweit den 21. April 1896.

Herioglimes Amtsgericht.

egmann.

Verantwortlicher Redakteur: Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. Dru> der Norddeutschen Buchdru>kerei und Verlag#-

Anstalt Berlin 8W,, Wilhelmstraße Nr. 32.

Fünste

Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. Berlin, Dienstag, den 28. April

SSCLASA S E A A R O E S S H C S R E L A L T A L A S a E Wn O E E G E Der Inhalt dieser n Ga in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

„V 101.

Bekanntmachungen der deutschen Ei

Das Central - Berlin au< dur die nige Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32,

Handels - Register.

Braunschweig.

Expedition des bezogen werden.

verzeichneten Firma:

Franz Steger ist heute vermerkt, daß der Inhaber derselben meister Carl Pohl in Dresden, seit dem 1.

Handelêgeshäft aufgenommen hat und daß die ge- nannten Gesellschafter für dasselbe die neue Firma:

Bierbrauerei Franz Steger Ang Tae haben. Diese ist En im Handels- register Band VI Seite 174 eingetragen, dagegen

die Firma:

: __ Franz Steger

im Handelsregister Band VI Seite 11, als auch die

den obengenannten 2c. Diedrihs und Sommerschuh

ertheilten Prokuren gelöscht. Braunschweig, den 22. April 1896.

Herzogliches Amtsgericht. R. Wegmann.

Braunschweig. [6850]

Bei der im Handelsregister Band VI Seite 113

verzeihneten Firma .

S. D. Kopf & C°_ ist heute vermerkt, daß der Inhaber derselben, Kauf- mann Siegmund David Kopf hieselbst, seit dem 18. d. Mts, den Apotheker Wilhelm Henking hie- selbst als Gesellshafter in das jeßt in offener Pan lage cat unter unveränderter E. fort- estehende Handelsgeschäft aufgenommen hat.

Brauuschweig, den 22. April 1896.

Sage Amtsgericht. R. Wegmann. Braunschweig. [6849]

Bei der im Handelsregister Band V Seite 45

verzeihneten Firma :

Que: Engelhard & C°_ ist heute vermerkt, daß durch das am 11. März d. Js. erfolgte Ausfcheiden des Kaufmanns Hermann Bukow die unter obiger Firma bestehende offene Handels8- getecigalt aufgelöst ist, und daß das unter derselben egründete Handelögeschäft bei unveränderter Firma auf eine am 1. April d. Is. begonnene Kommandit- gesellshaft übergegangen ift. teselbe besteht aus einem persönli Eaitaiden Gesellshafter, dem bis- herigen Firmeninhaber, Kaufmann August Engelhard hieselbst, und einem Kommanditiften.

Braunschweig, den 23. April 1896.

Herzogliches Amtsgericht. R. Wegmann. Bremen. In das Handelsregister is eingetragen den 22. April 1896:

Gebr. Nielsen Reismühlen und Stärkefabrik A. G. Bremen: An Batther Nielsen is am 22, April 1896 Prokura ertheilt.

Bremer mechanischePapierwaaren- sabrik J. A. Tellmann, Bremen: Die an Ferdinand Braeß ertheilte Prokura ift am 20. April 1896 erloschen.

Joh. Georg Claufßien, Bremen: Jnhaber: zan Georg Claußen. An Sein Joseph

[6520]

eelmeyer, sowie an Johann Heinrich Louis Bernhard Wolf ist am 22. April 1896 Prokura

ertheilt. Inhaber August

Aug: Bertram,

ertram.

F. Barenscheer, Hastedt: Seit dem am 17. No- vember 1893 erfolgten Ableben des Inhabers nd Georg Johannes, rihtiger Johann

eorg Friedri Barenscheer, hat seine mit ihren Kindern im Beisitz lebende Wittwe das MAINe unter unveränderter Firma fortgeführt. m 15. März 1896 hat sie si< mit Carl Traugott Arnold Höfer verheirathet, auf den das Geschäft leihzeitig dur< Vertrag übergegangen ift. Die irma ist unverändert geblieben.

Herm. Geerken, Bremen: Jnhaber Hermann Geerken.

Hermann Kaß, Bremen: Inhaber Hermann Katz, wohnhaft in Braunschweig.

gn Müller, Bremen: Inhaber Wilhelm

er.

J. Winter, Bremen: Am 22. April 1896 ift die Firma erloschen.

Georg Bischoff, Vegesa>: Am 20. April 1896 ist die Firma erloschen.

gemeine Norddeutsche Versiche-

rungs-Bank, Bremen : Die General- versammlung vom 4. April 1896 hat gronberto Statuten beschlossen. Hervorzuheben i}: Als M iondargas sind jeßt bezeichnet die Bremer Le <ten* und außerdem, jedo< nur soweit die Direktion es für erforderli hält, er „Deutsche U BBALCE und der Die Einberufung der

Generalversammlungen ges{<ieht dur<h den

Direktor der Bank. Der Auffichtsrath besteht

aus 2 bis 5 Mitgliedern, die Direktion vor-

läufig nur aus einem Direktor, der vom Auf-

d srath gewählt wird. So lange nur ein rektor angestellt i}, werden Policen von

diesem und dem Bureaubeamten, welchem nah

5 des Statuts für einzelne Angelegenheiten ubstitutions - Vollmacht ertheilt i}, unter-

Bremen :

„Bremer Courier“.

) [6848] Bei der im Handelsregister Band VI Seite 11

Braus- d. Mts. den Kaufmann Adolf Diedrihs und den Braumeister Carl Sommerschuh, beide hieselbst, als Gesellschafter in das jetzt in offener Handelsgesellschaft fortbetriebene

enbahnen enthalten find, ersheint au< in einem besonderen Blatt unter dem

Central-Handels-Register für

ndels - Register für das elde Rei kann dur alle en Reichs

Deuts - und Königlich Preußischen Staats

vertreter des Direktors zu sein. Der bisheri

ist gemäß eine Substitutions-Vollmacht ertheilt worden. Bremen,

Handelssachen, den 23. April 1896. C. H. Thulesius Dr.

Breslau. Bekanntmachung. íIn unser woselbst die

zu Breôslau vermerkt steht, eingetragen :

Spedition und Verpackungsgeschäft geändert. Vergleiche Nr. 9316.

Demnächst in unser Firmenregister unter Nr. 9316 die Firma Meyer’s Möbel- Transport, Spe- dition und Verpackungsgeschäft mit dem Sitze zu Breslau und als deren Inhaber der Spediteur Eduard Meyer zu Breslau eingetragen worden.

Breslau, den 22. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Breslau. Befanntmachung. [6853] In unser run ind Nr. 2184 Marx Grüll und Eugen Fischer, beide zu Breslau, als Kollektivprokuristen der hier bestehenden, in unserem Gesellschaftsregister Nr. 1390 eingetragenen Handels- gesellshaft G. v. Pachaly's Enkel mit der Maß- gabe heute eingetragen worden, daß jeder von ihnen mit je einem der unter Nr. 1694 des Prokurenregisters eingetragenen Prokuristen Römhild, Klinkhart und Hentschel die Firma zu zeihnen berechtigt ist. Breslau, den 23. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Bühl, Baden. Handelsregister. [6845] Das Erlöschen der Firma Otto Hug in Bühl, Fabrik französischer N foll von Amtswegen in das Handelsregister eingetragen werden. Der ein- getragene Inhaber Kaufmann Otto Hug von Bühl, unbekannten Aufenthalts, wird daher aufgefordert, einen etwaigen Widerspru gegen die Eintragung bis zum L, DE 1896 s<hriftli< oder zu Protokoll des Gerichts\{hreibers geltend zu machen. Bühl, den 21. April 1896. Großherzoglihes Amtsgericht. IL A. Kaiser.

Burbach, Westf. Sandelsregifter [6846] des Königlichen A TOREROE zu Yurbach. Zufolge Verfügung vom 21. April 1896 find am selben Lage folgende Eintragungen bewirkt worden: Bei der unter Nr. 32 des Firmenregisters einge- tragenen Firma Friedrich Katz zu Burbach ift in Spalte 6 folgender Vermerk eingetragen: Die Wittwe Kaufmann Friedrih Kay lebt mit ihrem eßigen Ehemann, Kaufmann Carl Ferdinand Schol in westfälisher Gütergemeinschaft. Leßterer segt mit Genehmigung seiner Ehefrau und deren Kinder das Geschäft unter unveränderter Firma fort. Sodann is unter Nr. 34 des Firmenregisters die Birma Friedrich Kat zu Burbach und als deren

nhaber der Kaufmann Karl Ferdinand Schol zu Burbach eingetragen.

Charlottenburg. [6855 Im Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 24 die Berichtigung der Eintragung vom 18. d. M. dahin vermerkt worden, daß nah dem Austritt des Fabrikanten Wilhelm Wendt aus dem Handels- ges<äft der Brauerei-Inspektor Friedrih Karow zu Berlin dasselbe unter der unveränderten Firma („Julius Peitzer“ fortseßt. Dementsprechend ift als Inhaber der unter Nr. 622 im Firmenregister ERge Ea enes vorgenannten Firma der Brauerei-Inspektor Friedri<h Karow zu Berlin vermerkt worden.

Charlottenburg, den 25. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. Danzig. Bekanutmachunug. [6863] In unser Firmenregister ist heute eingetragen worden, daß die unter Nr. 1732 registrierte Firma F. Gorczynsfki erloschen ist. Die Firma ift daher im Firmenregister gelö\{<t worden. Danzig, den 22. April 1896.

Königliches Amtsgericht. X.

Danzig. Bekanutmachung. [6865 In unser Prokurenregister i beute sub Nr. 86 vermerkt worden, daß die Prokura des Rudolf August Otto Arendt für die Firma Ph. Rothstein zu Danzig erloschen f

Ferner ist in dasselbe Register heute unter Nr. 972 die Prokura der Frau Helene Rothbstein, geb. Tobiansky, zu Danzig, Lastadie Nr. 33, für die Firma h. Rothstein (Nr. 1716 des Firmenregisters) eingetragen worden.

anzig, den 22. April 1896.

Königliches Amtsgericht. X. Danzig. B TARRUMaNUBS, ena Jn unser Prokurenregister ift beute unter Nr. 97 die Prokura des Kaufmanns Johannes Werner, welcher berehtigt ist, in Gemeinschaft mit einem

der persönlih haftenden Gefellschafter:

a, Kaufmann Stefan von Grabski,

b, Kaufmann igl Szuman,

für die Kommanditgesellschaft in Firma :

zeichnet, Georg Buchholz hat aufgehört Stell-

ost - Anstalten, für

e (eingetragen unter Nr. 629 des Gesellschaftsregisters) Direktor Ernst Diedrih Carl Albert Lies în

Bremen is gemäß $$ 43, 44 des neuen Statuts vom 4. April 1896 zum Direktor gewählt. An den Bureaubeamten Reinhard Friedri<h Irps 45 des Statuts vom 4. April 1896

aus der Kanzlei der Kammer für

; t [6852] Aegy ad ist heute unter Nr. 4611, irma Eduard Meyer mit dem Sitze

Die Firma i} in Meyer’s Möbel-Transport,

ite

- | Bezugspreis beträgt L 4 50 4 Insertionspreis für den Raum einer Drutzeile

re<tsverbindli< zu zeihnen, eingetragen worden. Danzig, den 22. April 1896. Königliches Amtsgericht. X.

Danzig. Bekanntmachung. [6861]

In unser Register zur Eintragung der Aus\{ließun der ehelihen Gütergemeinschaft unter Kaufleuten | heute unter Nr. 680 eingetragen worden, . daß der Kaufmann Carl Eduard van Dühren, Prokurist der Firma Max van Dühren, eingetragen unter Nr. 953 des Prokurenregisters, für die Dauer feiner mit Fräulein Clara Maria Reichmann einzu- ehenden Che die Gemeinschaft der Güter und des rwerbes mit der Bestimmung ausgeshlossen hat, daß das von der künftigen Ehefrau cinzubringende, sowie das während der Ehe dur< Erbschaften, Glüks- fälle, Schenkungen oder sonst zu erwerbende Ver- mögen die Natur des Vorbehaltenen haben foll.

anzig, den 22. April 1896. Königliches Amtsgericht. X.

o on Ge f f n das Handelsregister ift Heute Nr. 285 eingetragen: irma: G. S. Kämena & C°_. iß: Buschhagen. E Handelsgesellschaft, gegründet am 22. April

Gesellschafter sind:

1) Ziegeleibesiger Gerhard Hinri<h Kämena, 2 usc<hagen,

2) Bauunternehmer Johann Gerhard Wilhelm Gloystein zu Delmenhorft,

3) Bauunternehmer Johann Conrad Schröder

daselbst. Die O der Gesellshaft wird nur durh ihe Handeln zweier Gesellschafter

das gemeinschaft ausgeübt.

Die Zeichnung der Firma geschieht dadur, daß zu der geschriebenen oder ifewalten Firma die Namensunterschriften zweier Gesellshafter Hinzu- gefügt werden.

Delmenhorst, 1896, April 24. Großherzoglihes Amtsgericht. I. Tenge.

[6859] Seite 154

Dessau. [6866] Handelsrichterliche Bekanutmachung. Auf Fol. 1136 des hiesigen Handelsregisters ift heute die ira P. J. DSapp und als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Peter Josef Happ in Hildesheim, sowie der Kaufmann Adolf Schna>en- berg aus Deffau als Prokurist der genannten Firma eingetragen worden. Dessau, den 23. April 1896.

Herzoglich Anhaltis<es Amtsgericht.

Der Handelsrichter: G aft.

Domnau. HandelSregifter. R

In unser Firmenregister it am 14. April 189 unter Nr. 640 die Firma „Georg Rogge“ mit dem Sige in Uderwangeun und als deren Inhaber der Kausmann Georg Rogge daselbft eingetragen. Domnau, den 16. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [6867] In unser Firmenregister if unter Nr. 1704 die s Ew. Schulte und als deren Inhaber der

aufmann Ewald Schulte zu Dortmund beute ein- getragen. Dortmund, den 23. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Dertmund. [6869] In unser Firmenregister ift bei Nr. 1502, die ps Eberh. Lohmaun zu Dortmund betreffend, eute Folgendes eingetragen worden :

1896.

‘das Deutsche Reich. (1. 1013)

Das Central - Handels - Negister für das Deutshe Reich ersheint in der Regel täglih. D für das Vierteljahr. Ley esgein Nummern 7 on fen

20 J. 30 S. osten 90.4

Wittwe Johanna Anna, geb. Schlotkötter, zu Dort-

mund das Handelsgeschäft in westfälis<her Güter-

Fus mit ihren Kindern Emma, Heinrih und ntonie Lohmann fort.

Demgemäß is unter Nr. 1705 des Firmen- registers die Firma Eberh. Lohmann und als deren Inhaberin die Wittwe Buchdru>ereibesitzers Eberhard Lohmann, Johanna Anna, geb. Schlot- kôötter, zu Dortmund eingetragen. & M

Dortmund, den 24. April 1896.5

Königliches Amtsgericht. F ¿f

Dortmund, [6868]

Die Wittwe Pchdructepetreseger Eberhard Loß- mann, Johanna Anna, geb. Schlotkötter, zu Dort- mund, hat für ihre zu Dortmund bestehende, unter der Nr. 1705 des Firmenregisters mit der Firma Eberh. Lohmanu eingetragene Handelsniederlaffung den Kaufmann Otto Brune zu Dortmund | ai nbi bestellt, was beute unter Nr. 568 des

rokurenregisters vermerkt ift.

Dortmund, den 24. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [6860] Unter Nr. 3616 des Firmenregisters wurde heute eingetragen die Firma „Chemische Fabrik A. Nogler“’ mit dem E in Düsseldorf und als deren Inhaberin die Kauffrau Ehefrau Max Rogler, Anna, geborene Hölzer, hier. Düsseldorf, den 22. April 1396. Königliches Amtsgericht.

Frankenhausen, KyŒFhäuser. [6872 Im Men Handelsregifter Fol. 156 S. 292 als Firma Max Meyerstein în nens en und als deren Suhaber Kaufmann Max Meyerstein

daselbst heute eingetragen worden. Fraukeuhauseu, den 24. April 1896. Fürftl. Schwarzb. Amtsgericht. ißmann.

Freiburg, Sehles. [6523] Bekauntmachung.

In unserem Gesellschaftsregister ift heut bei Nr. 30,

betreffend die Firma C. Grofser & Sohn zu

Freiburg in Schlefien Spalte 4 Folgendes ein-

getragen worden : E 2

Das von dieser Gefellshaft betriebene Handels-

geschäft ift dur< besonderen Vertrag auf den Kauf-

mann Max Grosser zu Freiburg als Alleininbaber

übergegangen.

Das unter der bisherigen Firma C. Srofser &

Sohn gegründete Handelsgeschäft if unter Nr. 123

des Firmenregisters eingetragen.

Ferner ift beut in unserem Firmenregifter unter

Nr. 123 die Firma :

C. Grofser & Sohn zu Freiburg in Sthlefien

und als deren Inhaber der î ann Max

Grofser zu Freiburg in S(lesien eingetragen worden.

Freiburg in Schlefien, den 17. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Geestemünde. Befauntmachung. [6877] In das biefige Handelsregifter ift heute Band Il Blatt 493 zu der Firma:

H. Kappeuberg ¡u Geestemünde Folgendes eingetragen : Das Geschäft ift unter unveränderter Firma mit den Lia G es Kauf an den Kauf- mann August Sts u Bremerhaven übergegangen. Geestemünde, 3A April 1896. Königliches Amtsgericht. L.

Gemünd. Bekanntmachung. [6873 In unser Firmenregifter is beute unter Nr. 1

die Firma Th. Weiß mit dem Size zu ugd als deren Inhaber der Apoth Tee zu Mechernich eingeiragen worden.

Nach dem am 14. April 1896 erfolgten Tode des Buchdrud>ereibesizers Eberhard Lohmann fett dessen

Gemünd, den 22. April 1896. Königliches Amtsgericht. I.

Glogau.

[6624]

E

In unser Firmenregister wurden eingetragen:

Ort der iederlafsung |

Nr. | Bezeihnung der Firma ¡9

Bezeichnung des Firmentnbabers

685. | 686. | 687. | 688.

689. |

690. | 691. | 692. | 693. j 694.

695.

696, | 698, | 699. |

Hugo Böhm. E. Müller. Wilhelm Müller. Otto Bauer. Johauna Kerker.

F. Czaia. Guftav Martin, Karl Pierschke.

Pauline Nicolaus. | Otto Vemß. j

Wilhelm Winkler. J. Kokesch.

Th. Machke. Rauschwig. | Emil Voshold. r Glogau. Glogou. den 23. April 1896.

Glogau. Glogau. Glogau. Glogau. Glogau.

.

Glogau. Glogau. Glogau, Glogan. Glogau. Glogau.

Glogau. | Baus,

Greisswald. Vekanutmachung. pufolge Verfügung vom 18. d. M. ift

unser Firmenregister eingetragen:

A. unter Nr. 667 Gre L, Vrotzen):

Handelsgeschäft ist du

mann Louis Broßen zu Greifswald übergegangen,

{6721} beute in

Das

welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortfeut.

VBalti C. i &bauk Céelan Lou Grvoi Co

B, unter Nr. 703: Die Firma: L, Vrotzen.

Kaufmann Hugo Böhrn Sattlermeister Ernft Müüer Geschirrhändler Wilbelm Müller Kaufmann Otto Bauer verwittwete Kaufmann Johanna Kerker, geb. ____ Deymann, Kaufmann Franz Zzaia | Handelmann Gustav Martin Korbmathermceister Karl Piers@Ske | verw. Kaufmann | Goldarbeiter Otto Gemß | Sattlermeister Wilhelm Winkler Kunsts(loïFer und Moschiaeabaner Thekec Made pa Arelisuid. Mascdinendauer Theodor pa I | Korbmacher Emil Boshold hier.

Königliches Amtsgericht.

Inhaber derselben: Der Kaufmann Louis Broßen îm Greifswald und alz Ort der Mieveelassung : Grei

Vertrag auf den Kauf},

Pauline Nicolaus

Fabrradbäntler

C Brezen M E E Le Buen L a um 2