1896 / 104 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: [784] Yletien-Gesellschaft Georg Egestorff’s Salzwerke. O : | [79171 [7906] E Bilanz per 31. Dezember 1895. __Creait._ Activa. Genera!-Bilanz-Konto vom 31. Dezember 1895. wpassiva. 2e Herrn Dr, Hermann Stel Loren | Birkenwerder Actiengesellschaft iti den Bilauz pro 31, Dezember 1895. Passiva,

Ausloosung von Obligationen unserer 41% für Baumaterial

4 5 B A A M R v . M A 1 Spinner Abschrei 8h Per K » R M d «K A Prioritäts-Anleihe sind die Nummern E Rohtaba>e, Materialien, Halb- und Aktienkavital, M pinnerei abz. Abschreibungen . | 1092 84498} Per Kapital- und Reservefond . . . | 1354 269/47 A Gali Routo 40917716/18]] Per Aktien-Konto... X 6000000 155 197 275 Vilanz am 31. Dezember 1895. Ganzfabzikate n, Halb- un L n 3 E Maio R E

_„ Baumwolle und Garne . . .. Unbezahlte Löhne und Unkosten . 18 838/91 A l x E : Materialien Reserve aus 1394 3 125/06 Chemische Fabrik-Kto. | 2848 177/26 hiervon noh nit begeben . „555 000 | 5 445 000 eo qn Eo ar L WODGE Activa. M 13 e aonto y L Reservefonds-Konto ._. | 114966

__ Könto- „S S 202 263/14 Farben- Fabrik-Konto . | 1 343 949/36 ioritäts, 5 PURE E dstück. K 7 Dividenden-Reserve-Konto 33 902 Konto-Korrent, fa + Accepte Sald es<äftöhaus. Konto | 145 171/66 « Prioritäts. Partial-Obligationen-Konto « | 1 723 800 Hamburg, April 1896. I Nonio tr Wechsel-Konto 22 978 d Spezial-Reserve-Lonto 3 265

: NReserve- und Erneuerungsfonds-Konto , . 169 603 61 «Va. j j Vorausbezahlte rämien 2c. O In 0 Drn Bau ungsfonds-Konto 50 000 Hammonia - VBierhzallen Maschinen-Konto 34 338 Gebäude Masi d Mobil 93 050/50 Tabatzoll-/ redit-Konto 24 228 | Fie t * leag99 626 Reservefonds-Konto 226 276 29 Actien-Gesellschaft in St. Georg. Inventarien-Konto . 2 963/60 | Hepigde Masinen und Mobiliar . 208 700 lans Saldo Reingewinn 92 492

; n9 Amortisations-Konto 9 645 416 97 __ | Pferde- und Wagen-Konto 2 464 __306 (33

A aj O Dividendar-Kento 1192 50 Ütensilien-Konto 1 1018 855/32 TOIS 855/32 Kassa. Konto N 99 167174 Be Men ois 14 298'— i [1855] Hessische Affsekuranz-Konto 1 644 Gewinn- und Verluft-Kouto Cre

Vorräthe T L 24 A8 RGOIRS Derufsgenossenshaft der <emishen Industrie 9 477 50 l / ; Kassa-Konto 4 698 - ————

Debitoren 649 94881 Königl. Haupt-Steueramt Hannover . . . | 765 782/90 Ludwigs-Eisenbahn-Gesellshaft. Wechsel-Konto 11 523 P «4

| 45 u L SaN P Verloosung von Prioritäts - Obligationen, Bio 2 t Unkosten-Konto, Verlust 54 869 55h General-Waaren-Konto, Gewinn . .| 124841112

on A Gewinn-Uebertrag aus 1894 6 5 14,16 Bei der heute stattgehabten Verloosung der | Debitoren : O 9249272) Immobiliar-Miethen- und Reparat.-

eme (ens 1 1 368 382/86 4 LARGS Gewinn in 189% , , , , 630261,93| 635 776/09 | konvertierten #°/0 Prioritäts-Obligationen | " dur< Hypotheken gede>te Forde- Konto, Gewinn 1227011

b: u i. W, 28. März 1896. ' —— s / des Anlehens von 1874 wurden zur Rück- a q Agio-Konto, Gewinn 139/07 Kirchspiel Epe b. Gronau i Ï 11 907 252/84 11-907 252/84 | zahlung am 1. Juni l. J. gezogeu: cetitdio Forderungen N 2 _ Zinsen-Konto, Gewinm... 10 111/98

s innerei Gronau j E ! i S Baumwollspinne s Des Verstank. Debet. Gcneral-Gewinn- und Verlust-Konto vom 31. Dezember 1895. creai. | 865 1029 1165 TS7 pg 220 608 680 696 818 | Hypotbeken-Dokumente-Konio . . - | 78 000 : 147 362 28 147 36228 H. I. Selkers, Vors. A. H. Jannink. S E E 1470 1531 1597 1648 1790 1865 1878 1910 2174 y 4Â65 950.60 / : i

S4 M. Á A c o 4 9 . * An Zinsen-Konto E 400407} Per Gewinn-Uebertrag aus 7 | 3271 3312 3396 3476 3493 316 392 2202 2207 | ab Hupothefen . _ “390000. | 7595060 | Compagnie Laferme, Tabak- und Cigaretten-Fabriken. General-Unkosten-Konto g 40 681/23 1994 {G 9914/16 3913 4072 4129 4200 4229 4240 4253 4389 4436 | Vorräthe in Berlin und Birkenwerder | 133 219 , „A. Spies. E. Altmann. H. Schleicher. [7870] Bil d Mecklenb isch S - Bank « Staats- und Kommunal- Erträge 4468 4506 4591 4643 4901 4960 5166 5223 e ———— N Die Richtigkeit vorstchenter Bilanz nebs Gewinn- und Verlust-Konto und deren Ueber- î anz er Pcecien ura ent par 1 án Steuern S 39 871174 der vier / A INSA a0) 2 2 Lee N | 1575 401 einstimmung mit den ordnungsgemäß geführten Büchern der Gesellshaft bescheinigt hiermit Activa. ult. Dezember 1895, Passiva. N Werke , 751 619,25 aae E 2254 Le 6 O ¿08s 6 A Passiva Dresden, am 20. März E 4 s ; M in O 635 776/09] abzüglich: | A : : i : 4 | Aktien-Kapital. K : x . R. E. Harnapp M M | 7110 7136 7305 7313 7316 7397 7431 7432 7494 | Aftien-Kapital-Konto 1 500 000 Cr R : ; a e: , ) Kass 175 012 2 1) Aktien-Kapital 9 900 000 S 635 776 Pa 7661 7558 7564 7589 7609 7630 7706 7810 7838 ypothefen-Konto „Birkenwerder“. 24 000 E Sachverständiger für kaufm. Mengen bei dem Königl. Land- und Amtsgericht Dresden. d) Agentur * 992 031/51] 3) Reservetonds 11 400 000 | Amortisations-Konto 140 000 Forderungen 763,63 | 760866 | 8902 8979 8984 9124 9152 9158 9964 9972 9460 U Zwic>auer Vanf. 4) Hypotheken 11 202 007/25] 4) Kapital-Einlagen 29 246 840/16 | Demnah Reingewinn 495 776 | 9582 9589 9632 9683 9743 9795 9921 9995 10005 4 204 Gewinn- und Verlust-Konto 5) Effekten 456 766/50]] 5) Beamtenfonds M 63 005.35 davon zum Reservefonds 5% . .|___24788 10015 10067 10201 10220 10255 10261 10297 144 Verlust. vom L, Januar bis 31. Dezember 1895, Gewinn.

: : 29 180 6) Vorschuß- und Darlehns-Konten . . .| b 421 043/20 Effekten des —T70 987 / 10334 10361 10463 10733 10918 11149 11156 C

| 11276 112 b 162 : M S M 7) Wechsel und Lombards 8 638 396/42 Beamtenfonds ,„ 60 686.20 2319/15 davon : 11663 e 1s N Ara e, E 180|— | Bezahlte Zinsen auf Depositengelder . 26 762/75] Gewinn auf:

8) Verschiedene Debitoren : 1 685 243/91) 6) Verschiedene Kredikoren . . | 540 861119 | Tantième für den Aufsichtsrath : 9 1: 9 —— | Ab\{reibung auf Konto-Korrent-Konto 9 205/90] Wechsel inkl. Zinsen 72 108 9) Schönberger UEI a ai Da 96 000|—|| 7) Borzutragende Provifionen . 2239| | und die Beamten 79/0 von 12488 e 13691 E hard N Zu 1 575 401/72 | Unkosten M 50 956.55 Effekten infl. Zinsen, sowie an schreibung _„ S 8 Ae itve 96 949/92 | M 465 473,13. . M 32583,12 14100 14142 14232 14241 14466 14738 14759 Gewinn- und Verlust - Kouto Miethe in Greiz, Steuern , 8 314.60 59 271 Sorten und Kupons 18 898

10) Mobilien-Konto 00 —_ | 9 Gewinn- und Verlust-Konto |__338 563/87 | g 0/4 Dividende an | 14772 14780 14841 14876 am 31. Dezember 1895. Dotierung des Reserve Fon 5 500|—}| Zinsen im Konto-Korrent- und Dar- [37787 768/80 32787 768/39 | die Aftionäre . . , 435 600,— 16002 15087 1810 I0A ga E208 N ante E E 46 979 Gewinn- und Verlust-Konto. Uebertrag aufs neue | 15805 15841 15956 15984 16018 16133 16197 H AIOMEE, S | Dotierung des Spez.-Reserve-Fonds . | 19 000 /- rovisionen 62 090

Hl SRI

1578 496/58 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1895. Credit.

M A M |S 729 669/631 Per Garne 1 368 382/35

M Ausgabe. Jah 470 987/29 16240 16267 16611 16858 16859 16860 16870 (nere Rb arma 34 2 ¿e | Dividende 60% = A 18.— per Aktie | 72000 Ls N A 2 T6 36978 756 369178 | 16909 16936 16968 16997 17009 17196 17209 | fenreparatur-Konto s N

) Vortrag von 1894 ... 21 225/12} 1) Verwaltungskosten laut Anlage A. des Linden bei Hannover, den 24. März 1896. | 17332 17343 17406 17453 17456 17583 17589 |* 960|— Piano ss

Einnahme.

1 A c 5 c Ó theken-Zinsen-Konto _

2) Provisionen 58 655/97 Statuts M 58 968.09 Der Vorstand. Der Arfsichtsrath. 17624 17798 17828 17929 18029 18080 18081 | Pypol deter j 203 906/45 203 906 3 en, aus Hypotheken, Sonstige Verwaltungskosten , 34752.71| 93 720/80 Dr. Carl Kraushaar. Baron Carl Alten - Linden. 18108 18131 18153 18174 18362 18376 18399 | *mortisations-Konto L 57613 Activa ilanz per 31. Dezember 1895. Passiva |„„|| 2) Agentur-Provisionen E AS40644 Vorstehende Bilanz sammt Gewinn- und Verlust-Konto ist von uns mit den Büchern ver- 18502 18536 18629 18677 18794 18862 18892 48 49563 - —— =

1 356 986/82] 3) Zinsen 919 981/39 | gli<hen und übereinstimmend befunden. à é 600. : 5 | i k M i M 9 889/84 9 Abschreibungen 99 085/26 : Hermann Stephanus. Fr. Buresch. : | Die Auszahlung dieser Obligationen erfolgt in Vortrag von 1894 1 360/68 | Kassa-Bestände 167 626/05] Aktien-Kapital 1 200 000 5): Géwinn 338 563/87 Die Auszahlung der in der Generalversammlung genehmigten Dividende mit 120 4 pro | OUONE bei der Effektenverwaltung resp. Mone Kursgewinn an Effekten 114/50 | Wechsel-Bestände 960 041/20} Depositengelder 936 063 T3757 76 TT112757 76 Aktie findet von heute an statt bei der Kasse der Aktien-Gesellschaft in Hanuover, sowie bei den | kasse der Gesellschaft und in Berlin bei der Verfallene Dividende 1890 90— | Effekten-Bestände 195 248/051} Konto-Korrent-Kreditoren 914 287 E “O } Bankhäusern Ephraim Meyer «& Sohn in Hannover und S. Bleichröder in Berlin. | Bank für Handel & Judustrie. Gewinn an Verkauf eines Grundstü>s ; | 3 174/56 | Lombard-Darlehen 402 984/75} Accepte in Zirkulation 543 754 Meklenburgifche Spar - Bank. Verloofi ‘1808: N E Ertrag des Grundstü>ks in Schöneberg R oten “20000021 Mee Reg SOnes n

Aug. Kirchner. K. Köp e. | : Ne. D, abzüglih Hypotheken-Zinsen 317/93 j Zon “chit Á Die vorstehende Bilanz, own das Gewinn- und Verluft-Konto sind vom Auffichtsrath geprüft [7879] : | 7 1895. R 13881 General-Betriebs-Konto 1E D R S ee Dividende p. 92/94 S 327 E Canvcein, ben I Gebeuar O Bilanz der Neuen Magdeburger Wasser-Assecuranz-Actien-Gesellshaft | Beenis fmmilih à f 60 |Interessen-Fonto 21 402 54 |_} Dividende für 18%, 7] 79000 4 Der Vorsiteude des Aufsichtsraths : am 29. Februar 1896. | dnleeds vos L E T des 200 uit [ Neservefonds 3 583/97 3 814 598/50 3 814 598/50 Roda. E Kupons und Talon, ift das Aufgebotsverfahren ein- 48 495/63 Die auf 69/0 = # 18.— pro Aktie festgeseßte Dividende für 1895 kann von heute ab An Aktien Weil Koh: e A Per Altten: Kail oe “h D geleitet und Sperrbefehl ergangen. Berlin, den 1. Januar 1896. gegen E Ry „Dividendenscheins Ne 19 an unseren Kassen in Zwickau i. S. und [7895] Gemeinnügige Baugesellschaft ScluBe . . | 700000 Aktien-Kapital . . . . T Becidaitnngörath, e an BTS Anstalt in Leipzig, sowie det der Péntschen Bunb, umd ree B T E

Debet. Vila für 18965 : Credit. : Mffktenbeftant unt Spaten ? s oli Vorstehende Posten stimmen mit den ordnungs, | boben werden. L

s . 9 l ger [7877] mäßig geführten Büchern überein. Zwickau i. S,, den 29. April 1896.

Wechseln, Lombards und

I I Bl 185818.

ae E L, 249 250|— Bilanz 4 621261351 ° ¿ Zwickauer Bank. A S M S Effekten-Konto des Reserve-Fonds: dazu seine Zinsen Chemishe Fabriken vorm. 3: W. N Leopold Ada A. H CAS: Sto hn, Bev.

Immobilien-Konto: E _|| Kapital-Konto: Effektenbestand und Sparkassen- für 1895/96. .. 7353,84 | 219967 | ; L L 0E } ; Í

Vassene 6 Häuser l 220 à M 1000 310 v0 Effeften-Koniodes laufend. Jahres: | P} « Unterslübungsfond zur Verfügung : | a us É O gerichtlich vereidigter Blibecrevisor. N Bilanz per 31. Dezember 1895

Hypothek-Konto: / r | Effektenbestand . . M 523.50 | ï Konto: Keceeatotio As a | trma sh per 31. ezember 95. Activa. der Dampfziegelei Durlach, Act. Ges. in Durlah. Passíva,. erste Hypothek auf verkaufte Häuser | 287 073 à #1000 von den Erben der deft. | Sparkaffen - Einlage Diverse Kreditores inkl. /(( 4500 Activa. «a [4] [5851] Bekanntmachung. R R E

(47 Häuser sind gänzlich abbezahlt) Frau Julie Meister geschenkt. des Unterstützungs- ä | c - Restanten-Konto : Ausgelooste Aktien : Fonds . 9 O AOROI sl Cla enrejerve und M 900 1) Immobilien-Konto: Die Generalversammlung der Lithografischen Anstalt | An Kassa-Konto 461/48} Per Aktien-Kapital-Konto 60 000 2

f | : L C VL } SMADENTEICLDE a a s a 7919/7 | a. Grundstüde . 790 964.11 ¿l 4 in Rückstand gebliebene Abgaben und no< nit erhobene Aktien Nr. 15, ien- : | ; / R E : ; E i ür Reklame & Kunstdru> in Kaufbeuren, wel<he| 4020/80] Kreditoren-Kont Í mor e a i 12002N ann u S n gs V Gesbäfts - Mobiliar 6 750,— h “Bts C N BOlos. P LIRO L0G | O 1E P oe dia am 90. Minz 1896 stattgefunden hat, hat einstimmig | ; Diverse Debitoren 51 98405 » Fubentar-Ersa-Neserve-outo | "1 orddeutshe Bank : mmobilien - Abgabe ° i S S m E E E T etzun e run a on o ü s E erhobene Kupons von 1886 gebühren.Konto: R E, BRRNE e edit RD Jahre 1894/95 G 8369,31 | 2) Apparaten-Konto 226 752/75 | 500 000 auf 200 000 4 beschlossen. Zur Aus- Rebaraturaiund Ersaß-Konto . 3453/30] ; Reserve füt Faliten 500 is 1894 und nicht erhobene aus- Bd ; e ¿D129 « Gewinn des Jahres Maschinen-Konto 69 53761 | führung dieser Maßnahme wurden folgende weiteren Utensilien- und Mobilien-Konto 3939/20] gelooste Aktien Kaution und Einzahlungs-Konto: Abschreibung ._, 63,75 750/— 1895/96 . „14306837 | 143437 4) Emballagen-Konto 1 Beschlüsse einstimmig gefaßt: Oekonomie- u. Fuhrwesen-Konto 5 534/10 Deposito-Konto : ; Kautionen und monatlihe Einzah- Depositen-Konto: T davon zum 9) Geräthshaften-Konto 1 Die Art, in welcher die Herabseßung des Grund- Gewinn- und Verlust-Konto . . 832/85 E Du E L O S9 b. d 143 068 37 3 Rein 7) Magazin.Konto, Vorrälhe 67 643/09 | tapitale erfolgt e Ain ib «R dOS dis 133 935 en y o ° o á . - | 9 1 G ## Y î S p Mid rbabene Dividendenscheine O L 21116 gewinn .. He 7153,42 | 8) Waaren-Konto, Vorräthe . . .| 240528 dreiee Monate bei Mie Maa d der Gesellschaft Sol. Gewinn- und Verlust-Konto. 4 6 500.— 3409/6 Hamburg. Staats- von 1886—1892 je 1 Stü A 305 Konto-Korrent-Konto : Dividenden - Kto. : 9) Kassa-Konto, Bestand 6 703/34 } einzureichen, daß ihnen an Stelle von fünf ein- | =— e i Anl. von 1887, 100 9/6 4 6 500.— 1893 2 Stü> 40A , 80 vorausbezahlte Steuern und Dividende auf 10) Wechsel-Konto, Bestand . . . .| 2582875 | gereichten Äktien je zwei ausgehändigt werden, na- M4 + 60 Tage 34% , 837.92 „00a 0W 80 Stückzinsen von Effekten . 4 519/07 1000 Aktien à 19 Debitoren 665 415 dem vorher auf diese der Vermerk geseßt wurde: das | An Vortrag von 1894 24 204 Kassa-Konto: E RTT E RIENDET E T Ae M 450 S ., 45 000,— 12) Effekten - Konto, 3# °%/ deutsche Grundkapital der Gesellschaft ist auf zweimalbundert- L Abschreibung auf Debitoren . . i‘ Saldo bei der Norddeutschen Bank Dividende für 1886: "A adi | 18) Dittobiteee: aupserbtite, “Gef versammlung vem dreisigsten Märe achzebnhunbeat, | + Untosten-Konto K ; gew , s versammlung vom dreißigsten März ahtzehnhundert- | * aaren- Konto auf 4650 000 Ende Dez. | Rü>kprämie auf theiligung 68 000|— fetnibneuntia herabgeseßt. Verlust 1

M A Mh

133 935

ausgelooste Aktien 4% A 2000 373 o M TROOO Rit de 1200 B T voudss 9 706 652 Dieser Vermerk is von der Gesellschaft zu unter Unkosten-Konto : e aeT Vortrag für das Passíva. Es werden weiterhin zur Durhführung der Her- | [7868]

B 7 1) Aktien-Kapital-Konto 2 125 000 : , : ; Bortrag für noh zu zahlende Unkosten 200 B O R 2 Reservefonds-Konto 105 003 60 | ege; 8 ves Grundkapitals folgende Maßregeln fest- | Rechnungsabschluß der Wailandt'schen Druckerei Actiengesellschaft Aschaffenburg

Reserve-Konto : M143 437,68 4 Y eseßt : zl 3) Dividenden-Konto 140— [89 Sollte ein Aktionär mit der Einreichung seiner für das Jahr 1895,

Bestand am 1. Januar 1895 46 5 000 7 Zugang in 189% . , . . , 1000 6 000 1 373 631 1373 631 4) Kreditoren $4 267/06 | gttien innerhalb der drei Monate im Verzuge sein, | _Soll. Bilanz-Konto p1:o 31. Dezember 1895. Haben.

inn- i S E L TES inn- 4 5) Gewinn- und Verlust-Konto: L S B E Verlust-Konto: 4 Soll. Gewinn- und Verlust-Konto am 29. Februar 1896. Haben. a. Vortrag von t Sie on ca Le u fünf Fritungt-Berlag, u. Druderetonto | 80000 —| Attien - Kapital 344 197/89 344 197 M S M |S b. Ueberschuß pro ; Aktionären bezüglich der E der neuen Aktie | Maschinen-Konto 4 700! Aktien à M 30 90 000

Gewinn- und Verlust-Konto. An Utensilien-Konto: | Per Vortrag vom Jahre 1894/95 . . . 369 . 374 286.24 | 392 242/02 beten die auf kommen, so ift der Vorftand | Sthriften-Konto 4 450|—|| Reservefond-Konto 15 406/81 d t

_—————————— S : Z , : je fünf oder weniger im Verzuge | Utensilien-Konto 150|—}} Dividenden-Konto: Unerhobene Divi- N redung e Bulen-Nonto 1 2706 652/68 gebliebenen entfallenden und mit dem Herabsetzungs- } Van tig Sur: ARSREA 140 denden h 135

r E, M Schäden-Konto: Gewinn an Zinsen auf Effekten und aus : d S L von 189 21005 Etat neherrag |18800/ | S Od O | Gewinn und Veriaftanto I GS a Ie A E R “1 2188 Derloral-Rento, Freviieen : f O Dititenbe auf "va geshenkte Obli- 5 “auf Unkosten-Konio, s “A D Bie a d: -88 480 : Kursgewinn auf ausgelooste Effekten. . 441 E R “a E Mor ftano s, erman, iscia eere Papier- u. Unkosten-Konto (Vorrath Siilos Gewinn- u. Verlust-Konto : Reingewinn ationen 15 s a Ua Sa E iy ann engssUnlpsten- h N ase übernommene b | Auf Gebir un! te Maschinen subtörathömitglieder und nach vorher angen riemen M Ks pg wor yi Außenstände und auf Abgaben u. Wasserbeitrags-Koato | 74/24 Konto ; Geschäftsunkosten und Prämienreserve . 000 Emballagen, Geräthschaften Gespann 98 756 64 ndedléten L ved bat: leon 14 Veulien, 14 E —P

zeichnen.

5 000.— | | 2s auf 1 zurü>gegebenes und wieder- Stenern 39 264 vereinnahmte Prämien. . 375 390.33 An Netto-Üeberschuß 392 24202 | Der Vorstand der Gesellshaft wird beauftragt, 127 193/60

gebenes Haus 1564/80} Dividende für 1895: «Merina 44 148487 T0 39035 6 ° s | 490 998/66 | den Beschluß auf Herabseßung des Grundkapitals | Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Zinsen vön Pambutger Staats - Anl,, auf Ende Dezember ¿ladeolie davon ab: | der G E L Lee Dar Biedönei MExlen bats

Ab Deposito u. st. w. .. . K 1680.65 M 50 000.— 49/0 für Ristornis . 272.55 Haben. ; an die Bewerber au , 2 | « j ¿ C die Gesellshaftsblätter bekannt zu machen und bei } Redaktions- Autorenhonorar- u. Steuer- Gewinn, Vortrag von 1894 ihre Einzahlungen ver: E i ine 1S1 1078 : Aebeilacione- Gewinn beo 1866 na | O | diefer Gelegenheit die Gläubiger aufzufordern, sh | Forts ¿ 6 451/66] Dru>tfae-, Formularien-, Abonnement-

/o "x [4 b i der G f [lshaft U m ld n. D ütet 300.65} 1 380|— E A R A7 Cie ö p Salair-, Unkosft ne, Porto- U. Lohn-Konto 26 815/70 U. In eraten-Konto Ge E s{webende Abzug sämmtlicher nkosten 9 mi 3 04288 Der Vorstand wird beauftra T nah Ablauf eines Papier-, Boe, Sencoinabe U. Affsekuranz- Zinsen- ss Skonto-Konto

b 14 400.— _—— auf verkaufte 4 33 000 Hamburgische Referve-Konto: Risiken re- 490 998/66 | Jahres von dem Tage an gerechnet, an welchem die Vortrag auf 1896. . y 266 229/13 266 229,30 Dividende kann vom 1A. Mai d. J. ab gegen | blättern zum dritten Male erfolgt ift, den Vollzug | Bilanz-Konto: Reingewinn 10 ——

Uebertrag . . [18 866/75 ee den 29, Februar 1896. As des Dividendensheins Nr. 7 an | der getroffenen Herabsezungsmaßregel bekannt zu e

2 R i Ô , | geben. 4 O E E Neue Ma Der Unis Tasser-Assecuranz-Uctien-Gesellschaft. sowie bei den Biaiinleca, Detbale Me S Ee Cithografishe Anstalt für Reklame & Genehmigt dur die Generalversammlung vom 21. April 1896.

Mit den Büchern verglichen und rihtig befunden : Der Vorstaud, i Der Auffichtsrath. Der Vorftand. in, v l V Kau Die Dividende von 44% = A 13,50 pro Aktie gelangt von hente ab gegen Einlieseins C. W. L. Westphal. W Der Revisor: u b mann, Ro A ay O Ste dd En VEane, AunraA in fbeuren. des per 1. Juni curr. fälligen Dividendenscheines pro 1895 dur< die hiefige Volksbank zur

. H. Kaemmerer. e, off ther. Die Dividendenscheine Nr. 15 für das Jahr 1895 Detea vom 30. April a. c. an von der ble Géselbast Anti Meoretaant Nebst F und Verluli-Kon o habe ih geprüft und mit den Büchern Köln: Ehrenfeld, den 25. April 1896. . Mielke, Direktor. zahlung.

Ves GA den 23. April 1896. eaten Dank mis #0.— pro Stück eingelôft. Magdeburg, den 15. April 1896. Sem S eilte SG, I E D Aschaffenburg, L cilanvi' sche Druderei Actien-Gesellschaft.

Otto S<hley, gerichtlih vereideter Bücherrevisor. De. S TTAT Stre 0y. Meffert.

56 077|—