1896 / 105 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[7959]

an ite V Im hiesigen Handelöregister ift Fol. 1187 auf Beribguna vom heutigen Tage eingetragen worden: Rubrik 1 (Firma): Vär-Apotheke A. von Wahl in Bernburg.

Rubrik 11 (Inhaber): der Apotheker Alwin von Wahl in Bernburg. Beruburg, den 22. n 1896. Herzogli Auhaliies Amtsgericht. eling.

Bernburg. [7962] Handelsrichterliche Bekanntmachung. Im hiesigen ndelsregister ift auf Ver gung vom heutigen Tage Fol. 489, woselbst die Firma C. Baumgarten in Bernburg geführt wird,

gan en worden : ie Firma is geändert in C. Baumgarten,

Inhaber E. Buchmaun. i:

Fnhaber derselben ist der Friseur Ernst Buch- mann in Bernburg.

Bernburg, den 23. April 1896.

Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Edeling.

Bernburg. [7960] Handelsrichterliche Bekanntmachung.

Im hiesigen Handelsregister ist auf Verfügung vom heutigen Tage Fol. 1188 eingetragen worden:

Die Firma P. J. Happ in Bernburg und als deren Inhaber der Kaufmann Peter Josef Happ in Hildesheim.

Dem Kaufmann Adolf Schnackenberg in Defsau ift Prokura ertheilt.

Beruburg, den 23. April 1896. :

Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Edeling.

Bocholt. Bekanutmachung. C1,

Seitens des Vorstands der Aktiengesellschaft West- fälischer Baukverein zu Münster ist der Kauf- mann Hermann Buntkirhen aus Münster, jeßt zu Bocholt zum Prokuristen bestellt. Derselbe if ins- besondere auch ermächtigt, für die unter Nr. 142 des hiesigen Gesellschaftsregisters eingetragene Firma Westfälischer Bankverein, Filiale Bocholt per procura zu zeihnen, und zwar in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied.

Die Prokura des Kaufmanns Josef Hueck aus Münster ist erloschen. :

Eingetragen unter Nr. 103 des Prokurenregisters.

Bocholt, den 24. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [7965] n unser Firmenregister ist bei Nr. 8052 das Er- [löschen der Firma Max Reich hier heute ein- getragen worden. : Breslau, den 25. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Befauntmachung. [7966] In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 750, be-

treffend die Aktiengesellshaft Breslauer Disconto-

Bauk hier, heut eingetragen worden : ;

Der Geheime Seehandlungs-Rath außer Diensten Dr. jur. Paul Schubart zu Berlin is neues Mit- glied des Vorstands geworden.

Breslau, den 27. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Breslam. -Befanutmachung. [7967] Sn unser Firmenregister ist bei Nr. 550 das Er- lösen der Firma H. Neumaun hier heute einge- tragen worden. Breslau, den 27. April 1896. Königliches Amtsgericht. Brieg. Bekauntmachung. _ LeN Jn unser Gesellschaftsregister ist in Kolonne 4 be der unter Nr. 3 eingetragenen ndelsgesellschaft F. W. Moll zu Brieg heut achstehendes ver- merkt worden: , : Der Kaufmann Theodor Wilhelm Moll zu Brieg ist als Gesellschafter eingetreten. Brieg, den 28. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Charlottenburg. [7969] In das Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 307 die ofene Handelsgesellshaft „Großer «& Rothe“ mit dem Size zu Charlottenburg (Hutten- ftraße 6—8) sowie unter dem Bemerken eingetragen, paß die Gesellschafter der Maurermeister Johann 5 edrih August Großer und der Geschäftsführer lfred Werner Rothe, beide zu Berlin, sind, und daß die Gesellshaft am 22. April 1896 begonnen hat. Charlottenburg, den 28. April 1896. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Charlottenburg. i

Fn dem Firmenregister ist heute /

a. bei der unter Nr. 478 eingetragenen Firma A. Blaukenburg vermerkt worden, daß das Handels- eshäft dur Vertrag auf den Kaufmann Julius

ittrih zu Charlottenburg übergegangen ift, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt,

b. dementsprechend die genannte Firma unter Nr. 626 mit dem Siye zu Charlottenburg (Berlinerstr. 76) von neuem eingetragen worden.

Charlottenburg, den 28. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Charlottenburg. [7968] SFn- das Firmenregister is heute unter Nr. 625 die Firma E. Radloff mit dem Sige zu Char- lotteuburg (Berlinerstr. 50) und als deren Inhaber die verehelihte Emma Radloff ebenda eingetragen worden. Charlottenburg, den 28. April 1896. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Cochem. Bekauntmachung. [7971] Im hiesigen Firmenregister ist heute unter Nr. 226 die Firma: Simon Hirshch mit dem Siye in Bruttig und als deren Inhaber der Kaufmann Simon Hirsch in Bruttig eingetragen worden. Cochem, den 23. April 1896. Königliches Amtsgericht. Abth. I.

Danzig. Bekanntmachung. [6862] Jn unser Register zur Eintragung der Aus-

[7970]

worden, daß der Kaufmann M cchberg, Prokurist der Firma Ed. Pfannens midt, ein- ragen im Prokurenregister unter Nr. 867, für ie Dauer seiner Ehe mit Fräulein Betty Saliuger die Gemeinschaft der Güter und des Grwerbes durch Vertrag vom 20. März 1896 ausgeschlossen hat. Danzig, den 22. April 1896. Königliches Amtsgericht. X.

Dessau. [7972] Handelsrichterliche Bekanutmachung. Auf Fol. 1050 des hiesigen Handelsregisters ist beute vermerkt worden, daß die daselbst eingetragene offene Ea G. Alluner & Co. hier aufgelöt worden und die Firma erloschen ift. Dessau, den 28. April 1896. : Herzoglih Anhaltishes Amtsgericht. Der Handelsrichter: Ga |\t. Eisfeld. [7973] Anzeige vom 28. d. M. die Firma Theodor Brandt in Eisfeld und als deren Inhaber der Kaufmann Theodor Brandt daselbst eingetragen worden. Eisfeld, den 28. April 1896. i Herzogliches Amtsgericht. Abtheilung I. Thomas.

Essen, Ruhr. Handelsregister [7974] des Königlichen N chts zu Efsen. Unter Nr. 517 des Gesellschaftsregisters ist die am 2%. April 1896 unter der Firma H. Lichten- berg «& Cie errichtete ofene Handelsgesellshaft zu Essen am 27. April 1896 eingetragen, und sind als Gesellschafter vermerkt :

1) der Bauunternehmer Heinrih Lichtenberg zu

Efsen, 9) der Architekt August Lichtenberg zu Essen.

Gleiwitz. Befanntmachunug. [7975]

I. In unserem Firmenregister i heut bei der unter Nr. 566 eingetragenen Firma B. Wiese vormals Boas Danzigers Wittwe vermerkt worden, daß das Handelsgeschäft durch Erbgang auf das Fräulein Auguste Wiese und das Fräulein Elise Wiese in Gleiwiy übergegangen ift.

11. In unser ejellschaftsregister ist heute unter Nr. 183 die ofene Handelsgesellshaft in Firma B. Wiese vormals Boas Danzigers Wittwe mit dem Sitze in Gleiwitz und dem Bemerken ein- etragen worden, daß die Gesellschafter das räulein

uguste Wiese und das Fräulein Elise Wiese, beide in Gleiwiß, find und zur Vertretung der Gesellschaft, welche am 3. Oktober 1895 begonnen hat, jede von beiden allein befugt ist.

Gleiwitz, den 28. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Greisenhagen. [7976] Fn unser Firmenregister is heute unter Nr. 303 eingetragen die geme Flora-Drogerie Greifen-

agen Ee . Uecker. Inhaber Dr. A. Uecker erselbst. VEELIENYBRES: den 29. April 1896.

öniglihes Amtsgericht.

Grünberg, Schlesien. [7977] Bekanntmachung. In unserm Gesellschaftsregister is heute unter Nr. 143 eingetragen worden die Gesellschaft : erner Kielemann « C°, als deren Siß: Grünberg. Rechtsverhaltnisse der Gesellschaft : Die Gesellschaft is eine ofene Handelsgesellschaft und hat mit dem 24. April 1896 begonnen. Die Gesellschafter find: | M a. der Kaufmann Werner Kielemann in Friedenau bei Berlin, b, der Kaufmann Wilhelm Möhlmann in Grün-

berg.

Die Vertretung der Gesellschaft steht dem Kauf- mann Wilhelm Möhlmann allein und aus\hließ- ih zu.

Grünberg, den 25. April 1896.

Königliches Amtsgericht. TII.

Hagenow, Meckl. [7978]

Zufolge Verfügung von heute ift in das hiesige Handelsregister Fol. 30 Nr. 30, betreffend die Han- a „Carl Willebrand zu Hagenow“, ein- getragen :

Spalte 3. (Handelsfirma) : Die Firma ist geändert in C. Willebrand.

Spalte 5. (Name und Wohnort des Inhabers) : Kaufmann John Willebrand in Hagenow.

Hagenow, 29. April 1896. | Großherzoglih Mecklenb.-Schwerinshes Amtsgericht.

Hamburg. [7980] Eintragungen in das Handelsregister. 1896. April 25,

Knapp « Schlesinger. Diese Firma hat an Johann Georg Julius Guhl Prokura ertheilt. Ernst Schul). Inhaber: Ernst Franz Hubert Nicolaus Josef Schult. : A. Dietrich « Co. Inhaber: Alfred Dietrich

und Johannes Carl Albert Kahl.

W. C. H. Schopmann «& Sohn. Nach dem am 13. Juli 1880 erfolgten Ableben von Wilhelm Christoph Heinri Schopmann is das Geschäft von dessen Wittwe Maria Sophia, geb. Schachte- beck, in Gemeinschaft mit dem überlebenden Theil- haber Heinrih Carl Paridom Schopmann bis zu dem am 1. April 1887 erfolgten Ableben der ge- nannten Wittwe Schopmann, geb. Schachtebeck, fortgeseßt, sodann aber von den Erben der leßt- enannten in Gemeinschaft mit dem überlebenden Fteilhaber H. C. P. Schopmann, und seit dem 18. Mai 1887 von dem leßteren allein fortgeführt worden. Das Geschäft wird jedoch ads dem am 9. Januar 1890 erfolgten Ableben des ge- nannten H. C. P. Schopmann von dessen Wittwe Elise Christiane, geb. Johannsen, als alleiniger Fnhaberin, unter unveränderter Firma fortgeseßt. Hamburg-Amerikanische Packetfahrt - Actieu- Gesellschaft. In der Generalversammlung der Aktionäre vom 30. März 1896 ist eine Ab- änderung der Statuten der Gesellschaft beschlossen worden, wodurch unter anderem nunmehr Folgendes

bestimmt ift: i A Die Gesellschaft zeihnet alle diejenigen Schriftstücke und Bau bei denen es niht des Gebrduchs der vollen Firma der

Friedrich Roberti. Diese Firma, deren Inhaber

Unter Nr. 89 des Handelsregisters ist heute auf | H

Der Zweck der On ist der Betrieb einer Rhederei und solher Handelsgeschäfte, welche dem Rhedereibetrieb oder dem Reise- verkehr dienlih ers{cheinen.

Die von der Gesellshaft ausgehenden Be- kanntmachungen werden in dem z e Reichs-Anzeiger“, welcher als alleiniges Gesellschaftsblatt im Sinne des Gesetzes gilt, veröffentlicht.

Wilde, Fehling. Inhaber: Hermann Wilhelm

ehling.

Gustav F. A. Guhl. Diese Firma hat die an

Eduard Martin Ern Müller und an Theodor

Deny Friedrich Müller ertheilten Prokuren auf-

gehoben.

F. Godelmann. Inhaber : Ferdinand Karl Godel-

mann.

der am 11. Februar 1895 verstorbene ‘Friedrich

Hinrich Roberti war, ist erloschen.

. N. RNiege. Diese ra, deren Inhaber Peter

&Fulius Albert Jürgensen war, ist aufgehoben.

W. Winter «& Oelckers. Inhaber: N Wilhelm Paul Winter und Cäsar Arthur Velckers.

Sm Inten «& Küstermanu. Inhaber: Gott- lieb Theodor Richard Hermann Sarnighausen und Franz Nicolaus Küstermann.

Thies Timm. Diese Firma, deren Inhaber der am 10. Mai 1893 verstorbene Thies Timm war, ist erloschen. f

Göß æ& Goerne. Diese Firma hat an Waldemar

von Holten Prokura ertheilt.

J. G. Hambrock. Das früher von dem inzwischen

verstorbenen Johannes Gustav Hambrock und

Carl Theodor Thormählen geführte Geschäft

wird von dem leßtgenannten, als alleinigem In-

haber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. April 27.

H. & J. Dieckmaun. Nach dem am 30. November

1894 erfolgten Ableben von Hermann Behnke

Dieckmann wird das Geschäft von den überlebenden

Theilhabern Johann Dieckmann, Johann os

Arnold Dieckmann und Heinrih Wilhelm Arnold

Dieckmann, als alleinigen Inhabern, unter unver-

änderter Firma fortgeseßt.

W. Mielck Schwanapotheke. Nah dem am

16. März 1896 dg t Ableben von Dr. phil.

Wilhelm Hildemar Mielck wird das Geschäft von

dessen Wittwe Kranola Bertha, geb. Wagner,

als alleiniger Inhaberin, unter unveränderter

Firma fortgeseßt.

„Hammonia‘’ Glas-Versicherungs-Gesellschaft des Verbandes von Glaser - Junuugen Deutschlands. In der Generalversammlung der Aktionäre vom 20. April 1896 ift eine Abänderung der 88 5 al. 2, und 13 al. 2 der Statuten der Gesellschaft beshlossen werden.

Carl Balzer. Nah dem am 5. April 1895 er- folgten Ableben von Mathilde Emilie, geb. Meyer, des Johann Friedrich Ludwig Pamann Wittwoe, ist das Geschäft von den überlebenden Theilhabern Carl Hermann Balzer und Johannes Adolf Wilhelm Hausmann fortgeführt worden, wird jedoch E von dem leßtgenannten , als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortge}eßt.

Friedr. Eruft Mueller. Inhaber: Friedrich Ernst Mueller.

Max Loewenthal jx. Inhaber: Max Loewenthal.

April S8.

Nahlf, Hübler «& Co. Alfred Lewandowski ist aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten; dasselbe wird von den bisherigen Theilhabern Johann Jacob Rahlf und Carl Adolph Wilhelm Hübler, als alleinigen Inhabern, unter unveränderter MUeS fortgeseßt.

Ad. E. Lübbers. iese Firma hat an Oscar Julius Lübbers Prokura ertheilt.

Julius Nathan «& Co. Albert Jsaac Nathan ist aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten, dasselbe wird von dem bisherigen Theilhaber Julius Isaac Nathan, als alleinigem Snhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Diese Firma hat an Max Türkheimer Prokura ertheilt.

Die früher an Isaac Nathan ertheilte Prokura ist dur dessen Tod erloschen.

Hamburg-Calcutta Linie. In der Generalver- sammlung der Aktionäre vom 15. April 1896 ist eine Reduktion des Grundkapitals der Gesellschast von M 4500 000,— auf 4A 1 125 000,— in der Weise beshlossen worden, daß von je 4 einzu- liefernden Aktien 3 vernihtet werden, und die 4te abgestempelt dem Einlieferer wieder ausgeliefert wird. Die Ausführung des Beschlusses erfolgt unter Beobachtungen der Bestimmungen der art. 243, 245 und 248 H. G. B. E

Horstmann & Busse. Inhaber: Johann Friedrich Richard Horstmann und Theodor Hinrich Detlef

acobsen.

Busse. Inhaber: Georg Friedrich Julius Jacobsen.

Julius

Joh®_ Schwarting. Diese Firma, deren Inhaber der am 11. Oktober 1885 verstorbene Johannes Schwarting war, ist erloschen.

F. W. L. Schröder. Diese Firma, derea Inhaber der am 13. März 1893 verstorbene Friedrich Wil- helm Ludwig Schröder war, ‘ist erloshen.

J, & B. Simon. Die Gesellschaft unter dieser Firma, deren Inhaber der am 8. Februar 1884 verstorbene Joseph Simon und Benjamin Simon waren, ift aufgelöst. H

Laut gemahter Anzeige is die Liquidation beschafft; demnach ist die Firma erloschen. Das Landgericht Hamburg.

Hamm, Westf. Sandel8regisfter [7979] des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm. In unser Firmenregister ist unter Nr. 337 die

Firma Alex Zuckmeyer mit dem Siße Hamm

und als deren Inhaber der Kaufmann Alex Zuck-

meyer zu Hamm am 24. April 1896 eingetragen.

Hannover. Befauntmachung. [7982 Auf Blatt 3024 des hiesigen Handelsregisters i heute zu der Firma: C. Louis Weber eingetragen :

em Kaufmann Oskar Weber in Hannover ift Prokura ertheilt. f Hannover, den 27. April 1896.

Hannover. Es, Ap In das hiesige Handelsregifter ist heute Blatt 54 eingetragen die Firma:

Max Marcus

Rax mit dem Niederlassungsorte Hannover und als

un | deren Inhaber: Kaufmann Max Marcus zu Han-

nover. Haunover, den 28. April 1896. Königliches Amtsgericht. 1V.

Hannover. Befauntmachung. [7983] Im hiesigen Handelsregister ist A Blatt 5426 zur Firma Carl Capelle eingetragen :

An Stelle des verstorbenen Gesellschafters Kauf- manns Heinrich Friedrih Louis Capelle is defsen Wittwe, Helene, geb, Wedekind, in Hannover in die ofene Handelsgesellschaft E

Hannover, den 29. April 1896.

Königliches Amtsgericht. TV.

Heiligenbeil. Handelsregifter. 7984] Fn unser Firmenregister ist zufolge Versügung vom 28. April an demselben Tage a. unter Nr. 119 die Firma Eduard Gerlach vorm. M. Böhme zu Heiligenbeil und als deren Inhaber der Kaufmann Eduard Gerlach zu Heiligenbeil, b. zu Nr. 87 das Erlöschen der Firma M. Böhme : zu Heiligenbeil eingetragen worden. Heiligenbeil, den 29. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Hersord. Handelsregifter [7985] des Königlichen Amtsgerichts zu Herford. In unser Firmenregister is bei der Nr. 329 (Städtische Gasanstalt zu Herford) zufolge Ver- fügung vom 29, April 1896 am 30. April 1896 eingetragen, E an Stelle des ausgeschiedenen Magistratsmitglieds Georg Brackmeyer das Ma- gistratsmitglied Kaufmann Hermann Müller zu Her- ford getreten ist. Herford, 29. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Hildesheim. Befauntmachung. [7986 Auf Blatt 1057 des hiesigen Handelsregisters i heute zu der Firma:

C. Meyer in Hildesheim eingetragen :

„Die Firma ist erloschen.“ Hildesheim, den 28. April 1896. Königliches Amtsgericht. L.

Hildesheim. Befauntmachung. [7987]

Im Handelsregister ist Blatt 1288 zur Firma: Herm. Sühlo

in Hildesheim eingetragen :

Der Kaufmann Clemens Böllstorf zu Hildesheim

ist als Gesellschafter eingetreten.

Offene anbelegefeltsdat seit 25. April 1896.

Hildesheim, 28. April 1896.

Königliches Amtsgericht. L. Kiel. Bekanntmachung. [7989]

In das hiesige Gesellschaftsregister ist am heutigen Tage ad Nr. 533, betreffend die Vereinigten Ziegeleien von Kiel, Flensburg und dem Sundewitt, Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Sitze in Flensburg und Zweig- niederlassung in Kiel eingetragen:

Durch einstimmigen Beschluß der Gesellschafter ift die Gesellshaft mit ultimo Februar 1896 aufgelöst und is in Liquidation getreten. Zu Liquidatoren sind bestellt die bisherigen Geschäftsführer, nämlich: : l) Ziegeleibesißer Bernhard Wegner in Hassee bei Kiel,

2) Fiegeleibesiger Franz Bleßmann in Gaarden,

3) Kaufmann Theodor Timm in Kiel,

4) Ziegeleibesißer Hans Jordt in Flensburg,

5) Ziegeleibesißer Nicklef Hollesen in Flensburg,

6) Kaufmann August Holm in Flensburg,

7) Ziegeleibesißer Paul Christlieb Knoenagek in Ekensund, : |

8) Inspektor Hans Heinrich Christiansen in Renn-

erg,

9) Ziegeleibesißer Christian Andersen in Nübel,

10) Kapitän und Ziegeleibesißer Hans Christian Petersen in Ekensund, j

11) Ziegeleiverwalter Carl Maßen in Ekensund, E iegeleiverwalter Hans Peter Bachmann in

er,

welche die Firma unter dem Zusaß „in Liguida- tion“ zeihnen werden, und zwar wird die Gesell- haft in Liquidation verpflichtet dur E lihe Zeihnung der Firma von zwei Liquidatoren, von welchen einer durch einen mit Prokura ver- sehenen Gesellschaftsbeamten vertreten werden kann.

Kiel, den 27. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Kiel. Bekanntmachung. [7988]

In das hiesige Gesellschaftöregister ist am heutigen Tage ad Nr. 393, betreffend die Aktiengesellschaft „Kieler Dampfer-Compaguie“ in Kiel, ein- getragen : : . : h

Der Kaufmann Heinrich Diederichsen jun. in Kiel ist am 1. Januar 1896 aus dem Vorstande ausge- schieden und durch Beschluß des Aufsi tsraths der Gesellschaft vom 27. April 1896 an defsen Stelle als Vorstandsmitglied neu gewählt worden:

der Ingenieur Georg Howaldt jun. in Neumühlen.

Kiel, den 29. April 1896. Ó

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Kosten. : / [7992]

Fn unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen worden :

1) Nr. 306. i |

2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann William Bach zu Kosten.

3) Ort der digt R Kosten.

4) Bezeichnung der Firma: William Bach.

5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 22. April 1896 an demselben Tage.

Kosten, den 22. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Verantwortliher Redakteur: Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

Königliches Amtsgericht. 1V.

ließung der ehelihen Gütergemeinschaft unter auileuton is heute unter Nr. 681 eingetragen

s

ry ania bedarf, unter der abgekürzten Be- zeihnung „Hamburg-Amerika Linie“.

Druck dec Norddeutschen Buchdruckerei und Verlagss Anstalt Berlin §W., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeige

„M 105.

Siebente Beilage

Berlin, Sonnabend, den 2. Mai

T. 1896.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- ind Fahrplase

Bekanntmachungen der deutschen Eiseakabnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt un!

ter dem

itel

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. (x. 105,

Das Central - Berlin auch zus die Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

ndels - Negister für das Deutsche Rei öóniglihe Expedition des Deuts e Rei

kann dur alle - und Königlich

ost - Anstalten, für reußishen Staats-

In

ertionspreis für den Raum einer Drudzeile

Handels-Register.

Iosten. [7993]

In unfer Firmenregister ist Folgendes eingetragen worden :

1) Nr. 307.

2) Bezeichnung des Firmeninhabers : Julian Jerzykiewicz zu Kosten.

3) Ort der Niederlassung: Kosten.

4) Bezeichnung der Firma: Julian Jerzy- Amts

5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 22. April 1896 an demselben Tage.

Kosten, den 22. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Kaufmann

ECOostenu. [7990]

Jn unser Ftrmenregister i Folgendes eingetragen worden :

1) Nr. 310.

2) Bezeichnung des Firmeninhabers : Raphael Szpet zu Kriewen.

3) Ort der ing der Hirma Kriewen.

Kaufmann

4) Bezeichnung der Firma: R. Szpet.

5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 23. April 1896 an demselben Tage. Koften, den 23, April 1896. Königliches Amtsgericht.

Kioesten. [7991] In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen worden : 1) Nr. 308. 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: mann Schlamm zu Kriewen. ) Ort der Niederlassung: Kriewen. 4) Bezeichnung der Firma: Heymaun Schlamm. 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 24. April 1896 an demselben Tage. Koften, den 24. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Kaufmann

Eosten. [7994]

In unser Firmenregister is Folgendes eingetragen worden :

1) Nr. 309.

2) Bezeichnung des Firmeninhabers : Julius Kalmus zu Wielichowo.

3) Ort der E Wielichowo.

4) Bezeichuung der Firma: Julins Kalmus.

5) Gingetragen zufolge Verfügung vom 25, April 1896 an demselben Tage.

Kosten, den 25. April 1836.

Königliches Amtsgericht.

Kaufmann

Kottbus. Bekanntmachung. [7995] Die in unserm Gesellschaftsregister unter Nr. 126 eingetragene Handelsgesellschaft „Theodor Elias «& mit dem Sitze îin Kottbus ift durch den Tod der Tuchfabrikanten Theodor Elias und Friedri Emil Elias aufgelöst und die Firma heut gelöscht. Kottbus, den 30. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Lübeek. . Handelsregifter. 8158

Am 28. April 1896 ift eingetragen auf Blait 791 bei der Firma „L. Schönemann“‘:

Margaretha Augufte Lucie Schönemann is} ge- \torben. :

Jetzige Inhaberin: Anna Marianne Louise Schöne- mann, unverebeliht in Lübe.

Llibeck. Das Amtsgericht. Abth. IL.

Mannheim. andelê®register. 8 Nr. 22 464/76. L B res

getragen : Zum Handelsregister wurde ein-

1) Zu O.-Z. 312 Firm.-Reg. Bd. 111. Firma: «A. Hofmann“ in Mannheim. Das S sdbai ist nad dem Ableben des Heinrich Hofmann auf dessen Wittwe Emilie Hofmann in Mannheim über- angen, die folhes unter der gleihen Firma

ett.

2) Zu O.-Z. 646 Firm.-Reg. Bd. 1V. Firma: gelung. Brunner“ in Mannheim. Inhaber ift ugust Brunner, Apotheker in Mannheim.

3) Zu O.-Z. 647 Firm.-Reg. Bd. 1V. Firma: --A. Bauer Apotheker“ in Mannheim. In- ber ist Albert Bauer, Apotheker in Mannheim. 4) Zu O.-Z. 726 Firm.-Reg. Band 1. Firma: Georg Voifin‘“ in Mannheim. Durch Ürtheil

diesseitigen Gerichts vom 2, Februar 1896 wurde die Ehefrau des Georg Voisin, Luise, geb.

[ldebrandt, in Mannheim, fär berechtigt erklärt, thr Vermögen von dem thres Ehemanns abzusondern.

5) Zu O.-Z. 273 Firm.-Reg. Bd. 111. Firma: A Schuler“ in Mannheim. Die Firma ist er- oschen und damit auch die Prokura des Franz Georg en O5. 438 Firm-N

u «Z. 4 rm.-Reg. Bd. 11. Firma: “d, Schmitt“ in Ladenburg. Die Firia ist erloschen.

7) Zu O.-Z. 438 Firm.-Neg. Bd. 1V. Firma: e-¡Maunheimer Kammwaarenfabrik W. Hügel“/ in Mannheim. Die Firma ist erloschen.

_8) Zu O.-Z. 663 Firm.-Reg. Bd. 111. Firma: ¿Walter Collingwood““ in Mannheim. Die irma ift erloschen.

9) Zu O.-Z. 270 Ges.-Reg. Bd. VII. Firma: e-Tabak- & Cigaretten - Fabrik Alperowitz

Die Gesellschafter sind: Salomon Alperowitz und S O g Gru r Kauf- eute in annheîm. e Gesellschaft hat am 17. April 1896 begonnen. Y

10) Zu O.-3. 648 Firm.-Reg. Bd. IV. Firma: „Hugo Brunner“ in Mannheim. Inhaber ist Hugo Brunner, Apotheker in Mannheim. Der am 14. April 1890 zwischen diesem und Pauline Keller in Ettlingen errihtete Ehevertrag bestimmt die Errungenschaftsgemeinshaît gemäß L.-R.-S. 1498 bis zum Betrage von Einhundert Mark, die jeder Theil in die Gemeinschaft einwirft.

11) Za O.-Z. 68 Ges.-Reg. Bd. VII. Firma: „C. Mann «& Cie.“ in Mannheim. Die Gesell- schaft ift aufgelöst und die Firma erloschen und da- mit auch die Prokura des Johannes Schmidt.

12) Zu O -Z. 140 Firm.-Reg. Bd. I[I1. Firma: „Emil Bühler‘“/ in Maunheim. Die Firma ist

oschen.

13) Zu O.-Z. 649 Firm.-Reg. Bd. IV. Firma: „Emil Bühler“ in Schriesheim. Inhaber ist Emil Bühler, Fabrikant in Heidelberg.

In der dies. Bekanntmachung vom 14. d. M. ift bei Ziff. 6 und 7 richtig Ludwig genaunt Louis „Dreyfuß“ statt „Wertheimer“ zu hefen.

Manuheim, 24. April 1896.

Großh. Amtsgericht. IIT. Mittermaier. ;

i}

Meppen. Bekanntmachuug. [7996]

In das hiesige Handelsregifter ist auf Fol. 5 zur Firma „H. Ficker in Meppen“ heute Folgendes eingetragen :

Sp. 3 (Inhaber). Das Geschäft ift nach dem Tode des Branntweinbrenners Hermann Ficker auf dessen Sohn, den Branntweinbrenner Anton Fiker

zu Meppen, übergegangen. Sp. 5 (Prokuristen). Die Prokura des Anton Ficker ift erloschen. Meppen, den 26. April 1896. Königliches Amtsgericht. Ik. Neckarbischossheim.

[8165] Handelsregister. Nr. 4271. In das Firmenregifter wurde einge- bean B

tragen :

O3. 172. Firma Karl Senges in Helmsftadt. Inhaber : Kaufmann Karl Adam Senges von Helm- stadt. Derselbe is mit Johanna Grabenfstein von Helmstadt seit 16. d. M. vereheliht. § 7 des er- rihteten Ghevertrags bestimmt: Als Regel ihrer ehelihen Güterrehtsverhältnisse bestimmen die Braut- leute, daß alles gegenwärtige und zukünftige, liegende und fahrende, aktive und passive Vermögen bis auf den Betrag von fünfzig Mark, den jedes der künftigen Ebegatten in die Gütergemeinschaft einwirft, von derselben ausges{lossen und für verliegenschaftet er- flärt wird.

Neckarbischofsheim, den 28. April 1896.

Gr. Amtsgericht. Dr. Grüninger. Neuss. [7999] ait unserm Gesellschaftsregifter ift heute bei Nr. 141 rma : ,„„Amerikauische Petroleum Anlagen

_ Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ mit dem Siye in Neuß eingetragen worden, da der Kaufmann Josef Alfcns van Endert zu Neu als Geschäftsführer e Been ist.

Neuf, den 30. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Neuss. | | j [7998] In unserm Firmenregifter ist heute unter Nr. 343

die Firma:

Fr. Robert“ mit dem Spe in Nen und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrich Robert zu Neuß eingetragen worden. Neuft, den 30. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Neustadt, Westpr. Befanntmachung. [8000] Zufolge Verfügung vom 29. April 1896 ift an selbigem Tage die .in Neustadt R r. beftehende P S R ee Sa n der Hande dfer Marie nnussek, (e Hafemann, dafelbs mit der Firma „Marie Anuussek“ unter Nr. 179 in unser Firmenregister eingetragen worden.

Neustadt Westpr., den 29. April 1896

Königliches Amtsgericht.

Neuwied. [8001 In unfer Firmenregister ist bei der unter Nr. 71 eingetragenen Firma H. Stettner Joh. Neuber Nachfolger in Bendorf heute vermerkt : „Die Firma ift durch Vertrag auf den Ernst Feld in Bendorf übergegangen.“ Demnächst is unter Nr. 829 des Firmenregisters die ne . Stettuer Jos. Reuber Nachfolger in Bendorf und als deren Inhaber der Ernft Feld daselbst Cugetrayes worden.

Neuwied, den 24 April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Neuwied. 8002] Dem Gustav Wember zu Concordiahütte F von der unter Nr. 3 des Gesellschaftsregisters einge- tragenen Firma Gebrüder Fosen zu Concordia- hütte Prokura ertheilt und diese unter Nr. 251 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Neuwied, den 28. April 1896.

Nordhausen. Befanntmachung. [8003] In unser Prokurenregister is unter Nr. 254 die GHefrau des Kaufmanns Rudolph Koehler, Hermine, geb. Krumme, zu Nordhausen als Prokurist der daselbst bestehenden Firma Gebrüder -Kochler zufolge Verfügung von heute eingetragen. Nordhausen, den 29. April 1896. Königliches Amtsgericht. Abtheilung IL.

Oelsnitz. [8004] In das Handelsregister, Abth. 1, des unter- zeichneten Amtsgerichts ift heute auf Fol. 202, die Actiengesellschaft für Gardinenfabrikation vorm. T. J. Birkin & Co. in Oelsuit i. V. betr., eingetragen worden, daß das Grundkapital der Gesellschaft vom 1. Juni 1896 an um Einhundert und fünfzehn tausend Mark in Aktien zu je Ein- tausend Mark erhöht roorden ift. Oelsuitz, den 28. April 1896. Königliches Le, Papsdorf, Aff. Oranienburg. Befauntmachung. [8005] D Js E ift e unter Nr. eingetragene Firma . E. Wendler“ und S «D 2) die unter Nr. 111 eingetragene Firma „Verlag der neuen Heilkunft Lothar Volkmar““ beute gelöst worden. Orauieuburg, den 21. April 1896. Königliches Amtsgericht.

Osterode, Ost»r. Handelsregifter. [8006]

Der Ingenieur Richard Schmidt zu Osterode hat für seine Ehe mit Margarethe, geb. Moll, durh Vertrag vom 7. Februar 1896 bezw. 20. März resp. 8. April 1896 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen.

Dies i zufolge Verfügung vom 29. April cr. in das Register über Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft eingetragen worden.

Osterode, Ostpr., den 29. April 1896.

Königliches Amtsgericht. PeisKkretscham. Bekanntmachung. [8207]

In unserem Firmenregister ist zu laufender Nr. 5 s Fa H. Goregfki zu Peiskretscham gelöscht

orden.

Peiskretscham, 25. April 1896.

Königliches Amt38gericht.

Potsdam. BSBefanntmahunug. [8007] _In unser E ter ist zufolge Ver- fügung vom heutigen Tage bei Nr. 139, wofelbst die Aktiengeselschaft in Firma „Deutsche Jute- Spinnerei- und Weberei in Meißen“ mit Hauptniederlassung in Meifien und Zweignieder- lassung in Neuendorf bei Potödam vermerkt steht, So gee gn d en worden :

ur eschluß der Generalversammlung vom 27. März 1896 ift an Stelle des bisher gültigen Gesellschaftsftatuts ein neues Statut getreten. 2) Ver Bank. Direktor Dr. Georg Siemens zu Berlin, der Wirkliße Geheime Kriegsrath Eduard Julius Sulzer zu Berlin, der Kommerzien-Rath Emil Mende zu Loshwiy und der Kaufmann Hein- rich Karl Eduard Uhlmann zu Hamburg sind nicht mehr Mitglieder des den Borstand bildenden Ver- waltungsraths der Gesellschaft. 3) Der Fabrik-Direktor Hermann Kersting und der Fabrik-Direktor Karl Bergmann, beide zu Meißen wohnhaft, sind nicht mehr Prokuristen.

4) Die Fabrik- Direktoren Ma Kersting und Carl Bergmann, beide zu Meißen wohnhaft, sind Mitglieder des Vorjtandes-der Gesellschaft.

5) Die Gesellshaft wird dur die Zeichnung der Firma nur verpflichtet, wenn leßtere von zwei Vor- standsmitgliedern bezw. den Vertretern derselben oder einer dieser Personen in Verbindung mit einem Pro- kuristen unterschrieben ist.

cas et e en Statut bestimmt der neue Gefellshaftövertrag in8sbefondere Folgendes : Die Gesellschaft hat den Zweck : Folg

_1) Jute und andere Fasern, roh oder präpariert für eigene und für fremde Nehnung zu erwerben und zu verkaufen,

2) alle Arten von Fabrikaten aus solchen Fasern anzufertigen und zu verbreiten,

3) Anlagen, welche zur Anfertigung und zum Ver- trieb von dergleichen Faser-Fabrikaten dienlih sind, zu E o R auszunußzen.

er Vorstand besteht aus einem oder mehreren ordentlihen Mitgliedern. , Ueber die Art seiner Zusammensezung und die ahl seiner Mitglieder entscheidet der Aufsichtsrath. er Vorstand zeichnet die Firma der Gesellschaft und vertritt dieselbe gerihtlich und außergerichtlich. Mitglieder des Aussihtöraths find:

Direktor Dr. G. Siemens in Berlin,

Kommerzien-Rath E. Mende in Loshwit,

Geheimer Rath E. Sulzer in Berlin,

Kaufmann C. Uhlmann in Hamburg,

Kommerzien-Rath A. Gemujeus in Herrnhut,

Fabrikbefißer G. Nömer in Hainsberg,

Kammerherr E. von Dulong in Stadthagen. Potôdam, den 28. April 1866.

Königliches Amtsgericht. Abtbeilung I.

Potsdam. Befanntmachung. [8008 In unser Firmenregister is heute unter Nr. 114 die Firma E. Rößler zu Potödam uad als deren Inhaber der Banquier Emil Rößler daselbft ein- getragen worden.

Potsdam, den 29. April 1896.

«& Co,“ in Manuheim. Offene Handelsgesellschaft.

Königliches Amtsgericht.

Das Central - Handels - Register für das De Rei int Mer ere beträgt L A 50 egifeer a B cciage ch ersheint in der Deus täg Der S

lich. Einzelne Nummern kosten So d

30 g.

Rüdesheim, Rhein. {8166] In das Prokurenregister is heute eingetragen worden: 5 Butichns TL. Pri: ezeihnung des Prinzipals: Handelsgesell artin jeune & C°_ in ua ing 3) Bezeichnung der Firma, welche der Prokurist zu zeichnen bestellt ist: Martin jeuneo & Co. 4) Ort der Niederlassung: Johaunisberg. 5) Die Gesellschaft ist unter Nr. 111 des Gesell- [ha tereginers r va cet f ezeihnung der Prokuristen: Kaufmann Joel oftillon und Kaufmann Arthur Meyer, beide i ohannitberg, haben Kollektivprokura. S Rüdesheim, den 27. April 1896. Königliches Amtsgericht. 1.

Saarbrücken. [6925

Unter Nr. 3 des Gesellschaftsregisters wurde éa der offenen Handelsgesellshaft in Firma G. Heckel zu St. Johaun Folgendes eingetragen:

In die Gesellshaft sind neu eingetreten: 1) Ern C : Kaufmann in St. Johann, 2) Friedri

eckel jun., Kaufmann daselbst. Jeder derselben i zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt.

Die bisberigen Gesellschafter : 1) Georg Heel sen. Drakhtseilfabrikant in St. Johann, und 2) riedri Jacob Heckel, Drahtseilfabrikant daselbft, sind aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Saarbrücken, den 22. April 1896.

Königliches Amtsgericht. 1.

Sagan. n, 8161

Nachstehende Firmen sollen im Handelsregister NE [löscht werden :

J. Ohnftein « Co, Valeutin Henschel, Theodor ZE, q wet E oseph Go el, dolf Scheefer, E. W. Ulrici, Georg Walter, Otto Kerber, Gustav Buxbaum, - F. Schneller, G. Löffler, “gg ar are A. edefeld, P. Doehring, Robert Kublicck, Siegismund Levyn, Fink—Kniewit, S. Herrmaun, A. W. Kurzke, t Busse, . Zehe, G, Liebeherr, A. Schamberg und H. Cohn.

Die eingetragenen Inhaber der genannten Firmen bezw. deren Rechtsnachfolger werden hiermit auf- gefordert, etwaigen Widerspruch gegen die Ein- tragung der Lösung bis spätestens zum 15,

1896 s{riftlich oder zum Protokoll des Gerichts- shreibers geltend zu machen. Sagau, den 16. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Schleswig. Befanutmachung. [8009] In das hiesige Firmenregister ift am heutigen Tage sub Nr. 834 eingetragen die Firma C. F. Puk in Krovp und als deren Jnhaber Kauf- mann Christian Friedrich Puck daselbft. Schleswig, den 28. April 1896.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Sechleusingen. 8010 In unser Firmenregister if am 27. April usa eingetragen worden, daß das unter Nr. 26 Ee vermerkte Handelsgeschäft W. Dautzenberg Vertrag unter unveränderter Firma auf den Kauf- mann Karl Daugzenberg und den Techniker Franz Morgenroth, beide zu Sebleustügen, übergegangen ift.

Demnächst ist an demselben Lage in Taler Gesell: schaftsregister unter Nr. 25 die Firma „W. Daugenberg“ als die einer offenen Handelsgesell- haft mit dem Bemerken eingetragen worden, daß die Gesellschaft am 17. November 1895 begonnen daß Gesellschafter derselben der Kaufmann Karl Daußztenberg und der Techniker Franz Morgenroth zu Schleusingen sind.

Schlen NgeR, den 27. April 1896. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 1.

Stuttgart. Die leßtwöchentlihen Eiuträge in das Handelsregister aus dem Köntigreih Württem- berg werden in der nähsten Nummer d. Bl. ver- öffentlicht werden.

Teuchern. BSBefauntmachung. # [8011] In unserem Girmenzegmer ift heute a. die unter Nr. 27 eingetragene Firma „G, Hacuber“ gelös{t und b. unter Nr. 43 die Firma „G. Haeuber““ und als deren Inhaber der Kaufmann Paul Haeuber in E mit dem Siße zu Tenchernu eingetragen worden. Teucheru, den 16. April 1896.

Königliches Amtsgericht.

Torgau. Bekanntmachung. [801

Königliches Amtsgericht. Abtheilung L

S ser Firm ister i t e a ci E