1896 / 107 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

B s L i “S I L S e L der-y- Bet demselben werden “álle auf genannter Stre :

in Firma Peter wird nal [8530] Konkuröverfahren. [übér die ni<t verwertbbaren Vermögenöftü>e dery Bei w g

g des Schlußterm i kuröverfa ermin auf den 6. Juni 1896, Vormittags | verkehrenden Züge nah Bedarf anhalten. | ben. Ges ; R S Dic R n Sidnens Bo a 10 Une O S. Juni L Amtsgerichte hier- Gepä>abfertigung findet in Hertwigswaldau Börsen-:B eil a g e ntégeri t Hamburg, den 2, Mai 1896, wird nach erfolgter zibpertoe tung aufgehoben. | selbs, Friedrichstraße Nr. 28, Zimmer Nr. 4, im f nicht statt.

N i a ; z 9 e ; : i; : J d , bestimmt. Breslau, den 1. Mai 1896. D R S e z : L R ie Bai, Gail} Loobsts, In A A E S Welbemugi ten 1, Mat 1998 Drialge Siebe Divettion: zum Veulshen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger unte, —— / Ä î . 754 E [8569] Roslurtberiaren Ade dad Bermdgen det [6 M ouarOvera Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts DentlG-Nusfiseber Ansnahmetarif 8 für Flachs M 107. Berlin, Diensta , den 5. Mai

eren Kaufmauns un abrikanten as Konkur ; : G

; ¡ bers der Fi 8573] Konkursverfahren. : ° tarif 8 l ; i ait “N E O S A V Toch in arde Ge Münz ir. 19 [ Im Konkurse zum Vermögen der Firma Pittrof | Zum Deutsch-Russischen Ie e A as Berliner Börse vom 5. Mai 1896. Preuß. Konf. Anl. un re

Vergleichstermine vom 17. April 1896 angenommene teweg 158, wird, nahdem der in dem Ver- | & Zippel in Stolpen wird unter Aufhebung und Hanfwird mit Gültigkeit vom T Ac: Stils

: do, do. do. ä ne vom 13. April 1896 angenommene | des auf den 9. d. M. anberaumten Termins zur / do, : enera C chätict A Tie asaetober E aper Bed rectöfräftigen Beschluß vom | Berichterstattung und Rechnungslegung des Ver- ale A un E E l Amtlich fesigesiellie Kurse. Ga H “Amt ericht H E rg, den 2 Mat 1896 13. April 1896 bestätigt ist, hierdurh aufgehoben. walters eine Gläubigerversammlung auf den 16, Mai ei an e böhte L h B15 Sur 1806 L Umrehnungs-Säße : S Sun, Zur B: Mag 7D Gerichtsschreib Magdeb den 29. April 1896. 1896, Vorwittags 9 Uhr, an Gerichtsstelle be- | welle gering erhöhte, erst ! 15. A N s E Oder- ih -Dbl. Zur Beglaubigung: Hol ste, Gerichtsschreiber. agdeburg, den 29. bibeilung 8 fen in Kraft tretende Fracbisäße im Verkehr der auf e Do A R Gala L Lei =— 0,80 4 | Aachener St.A. 93 E enh Königliches Amtsgericht A. Abtheilung 8. ru Stolven. am 2 Mai 1896 dea Seiten 2 und 3 des 1V. Nachtrags bezeichneten Sfiorr. W. = 1,70 46 1 Krone bfierrue 2 o 2 Gub. | Alton. St.A.87.89 Konkursverfahren S MME $6 igliches Amtsgerict Stationsverbindungen. Abzüge des Nachtrags V find ad W. = 12,00 1 Guld. holl. W, = 1,70 #4 1 Mack Bancs do. do, 1894

E Könkuröverfahreu über das Vermögen des | [8525] Konkursverfahreu. I. B.: Hertel, Af : auf den Berbandstationen zu haben. 400" ‘1 Dollar == C8 M A givre Sterling 20,00 S | Augsb, do. y. 1889 Malers Johaun Jürgen Rudolph Stammer | In dem Konkursverfahren über das Vermögen L ees Bromberg, den 25, April 1896. Wechsel A Barmer St-Anl. wird, nachdem der in dem Vergleichstermine vom | des Kaufmanns Joseph Ascher zu Garnsee (4 A S E E Königliche Eisenbahn-Direktion, E. e H wine o exe 17. April 1896 angenommene Zwangsvergleich durch | ist zur Abnahme der Schlußrehnung des Ver- | [8526] Konkursverfahren. als geschäftsführende Verwaltung. Bre , E 29 ,15 bz Berl. Stadt-Obl.

T

:/9000-—150[106,60 bz G Rofsto>erSt.-Anl. Li nnoversche . , <./3000-—39 1102,50B 2000 150|109 408 do. do. f i: ar ant Sd n Js .4.10/3000-——-30 105,30G 9009---15.0193 60B Swhöneb. G.-A. 91 Á, 10: do. Do G 102,50B

_, 99,70 bz Spanbh. St.-A, 91 L i Kur- u. Neumärk. Á. 105,60 bz

3000—75 100,80G o. ho. 1895 4. i do. Do: alt Ÿ. 102,50B

3000-——-300 —,— Stettin do. 89 4 101,60 bz Lauenburger ... Le 30 1105,30G

2000-—500|— do. do. 1894 L7 19000—200}101,90 bz Pommersche . . _.| Á. ‘30 1105,60b

-19000—-500] Teltower Kr.-Anl. :4.10/5000—200|—,— do. ¿48 18 [<. 102,50 9000—500— ,— Weimarer St.-A. T 30-— i osenf 4 105,30G

10/2000 —-100] Westf. Prov.-A.11|3 | 1.4.1 do. S. 1: : [102,50B

{<./5000—500[102,00B WWeitpr. Prov. Ant./34| 1.4. bij i | 1.4.10: 105,30G

5000—500/102,00B Wiesbad. St.AnL,|32| versch |2000—-200[102/00G «134 versh./3000—30 [102,50B :19000—75 [101,75 bzG f riefe. Rhein. n. Weftfäl. /4 | 1.4.10/3000—30 105,50G 2000—100/104 00B 1.7 (3000—1501121,00G do. do. versh.|3000—30 [102 50B 9000—200/102,10G do. „1.7 |13000—300[117,50G E E 1.4.10/3 105.40 bz

f 102,10G ; -L.7 13000—150/114,00bz E e 105,25 bz

É ú Í 3000—150/105,20B 0 102,50B

T i i s 168,20 bz 2 : b von Einwendungen gegen | In dem Konkursverfahren über das Vermögen des i E / u do. do. 1392 E dos Ebner de en und zur BesWluy- | babers ber Firma Schwelluns & Woclk Laseldt, | [8755] Deutsch - Nussischer Gütertarif. o ho, 100 ffs. A 8 (29/10 A Amtsgericht Hamburg, den 2. Mai 1896. berücsihtigenden Forderungen und zur Beschluß- | habers der F us Ln s Im Theil IÎ1 A. des deuts-russischen Güter- Skcndin. Pläge | i Ich do. do, : i 0 t verwerthbaren | ist zur Prüfung der nachträglih angemeldeten For : h Ll d 35 ' Bromberger do. 95 Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber. faffung der Gläubiger s e nich den U, Mai | derungen Termi 20. Mai 1896, Vor- | tarifs, Tariftabelle V und VI, Seite 284 und 356 Kopenbagen . . .| 10 x Ï 112,50 bz S L Ee As r . Ma gen Termin auf den 20. Ma , V . T A ps i l Gaffel Stadt-Anl. O I E [8545] Konkursverfahren. Bermögensstüke, der Shlukte:min auf d dem König- mittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte 70K M "Chactow Nit a R G s : O Sharlottb. Aas L a L L ot m: BDR wr ate Pose. [0 Das Konkursverfahren über das Vermögen des | lichen Amtsgerichte hierselbst, Zimmer Nr. 4, bestimmt. | hierselbst, Zimmer Nr. 7, anberaumt. Normalflasse 111 mit Gültigkeit vom 4./16. Juni Ussab u. Oporto! 1 Mi ' C 9. do. 1886 4, Land\<ftk. Zentral E ; Badische Eisb.-A. 14 104.30G Rafael Meyer, Handelèmaun in Niedersept, | Marieuwerder, s P eorI 1896. Tilfit, den 28. S R is V ais d 17 L s 2K R 4 : : enter se 33/14. 2s do, 3} 1.1. j do, Anl. 1892 u.94/31 104/40G , 4 , g X t m e E R d) ü % i ( R g h C z t L é L mac 1896 aygenommene Hwangtzergleit durch Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. I. Gerichtsschreiber des Köntglihen Amtsgerichts. neue O ) Madrid u, Barc, s | 68,75 bz Defsauer do.91 1.7 f

do. 1 Bayerische Anl. .|4 4 / f i : R Rur- u. Reumärk.|34/ 1.1.7 |3000—150 j do Ste „Mul (31 reWtskräftigen Beschluß vom gleichen Tage bestätigt Ca E E erhöht. e O A E e Dortmd. do.93.95/34| 1.1. ; do. (8E LL.7 |3000——150| 2. St.-Gisb.-Anl. 83

? l H 3|: O16 Brschw. L. Sch. V1/3

8554] Konkursverfahren. Bromberg, den 27. April 1896. New ¿ 417,50 bz Dresdner do. 1893/31| 1.1. s 41117 9 50, ]

G Sens Hein (0 ia Le A A So O ULE Ves Nadlaß bes [ În deu Feri Aae Blas e Bera ia Ale UTEE E U G Pari A Düsseldorfer 1878 B Oftpre * 184 117 1300075 100,75 bz B O 1885 8 s ; f M, ; eibesfißzers Hermann 3e L IriS ae 16, ; L5G L Bo: 1.41019 50001 ; G

z B L E Kausmanus Leopold Löffler in Meeraue F rae Abnede der Schlußrechnung des Verwalters, 0 3 9 00/95,90B

Hirsingen, den 27. April 1896.

i . 2M. 80,90 do do 1889 L 00b B A C L 2000 75 bo. 1888 d 24 t A , : . L, j E „L. [0000—75 1101,00G.- ist zur Abnahme der TReER E zur Erhebung von Einwendungen gegen das E L 416 tvte fin D R es : ; E do. do. 1894/34| 1.3.9 |2000—500|—,— ö do, G do. 1890. Kaiserliches Amtsgericht walters, zur Erhebung von “Mert Me g e ük, | verzeichniß der bei der Vertheilung zu berücksih- | Mit Gültigkeit vom 1. Mai 1896 treten n. Wien, öft. Währ. : t 169 95 b Elberf. St.-ObL.34| 1.1.7 |5000-—200|101,90 bz G do. Landschaftl. ( ) Dr. Jwand j Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung N N * | tigenden Forderungen und zur Beschlußfassung der deuts<hen Güterverkehr (Gruppe 1/I[) anderweit er- Le Hr. . Ï ,95 bz Grfurter do. |34| 1.4.10/1600——200|—,— bo, © WindSe. p E Beglaubigung: Pen Forderungen und zur Beschlußfassung Gläubiger über die nit verwerthbaren Vermögens- | mäßigte malt tim Verkehr mit den Stationen 0 |

t C O 0 S O L UI U VS S U S U S Epe M O Dp M A L L B M D G

105,90 bz G 10000-200|105,20G 5000— 200/98 25G 5000—500/100,10 bz 5000—500/100,30bz G

N

fo # B inin bobo to bo f fo

O pk

Ce 20 00 20 i O5 Sd .

5000-—-500/102,70 bz 5000—500/103,00B 2000—200/105,40G 5000— 200 —,— 2000-—500[107,20G 5000-—500/98,80B 5000---500/100,75G. 5000—500/102,50bz _/5000—500/102,80G 5000—200/98,20 bz G 3000-—600|—,—

3000—75 |—,— 9 3000—75 [95,25 bz G0 1008 : chr 1 et O. . : E Effener do. 19.V.|31| 1.1.7 |: do. do : Z ÿ[à über die niht verwerthbaren Ver- | j f . Mai L896, Ustein—Schebiy, Lissa—Kosten, Schweiz. Plätze . j ¡ 80,90 bz / : (L. S.) Schmidt, Amtsgerichts Sekretär. MEACRIAE ber S l a, auf den S. Juni | stü>e der Schlußtermin auf dea 29. Mai der Stre>ken ollstein ß do L Hallesche do. 1886

a

“ee L pn s Grßhzgl. Hess. Ob. 300076 [100.90 | bo: Bk-Anl0.98 g 9 7 , Ê . ç ¿ CEANY emzu ai Los c M , 9 Sambr .St.-Nnt.

N rmittags 10 Uhr, vor dem Herzoglichen Amts- | Lissa—Jarotshin, Lissa—Ostrowo, Jarotschin Me 00. «| U His. 2. , do. do. 1892/31 11. 5000—200/100,60b Vamorg

[8544 Koukursverfahren. 1896, Vormittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Ae hierselbst bestimmt. Zduny, Jarotshin— Pitschen in Kcaft. Gn Jtalicn, Pläye : ire 10T. 20 Hildesh. do. 1895/31] 1.1. ; do. Ser. C. Î a S l BA Konkursverfahren über das Vermögen des Amtösgerichte A Wolfenbüttel, den 30. April 1896. E: sind h P P SeNGIen E St Petersburg / 100 i ; 216 10 ks Ae SEA 86: E : Sächsishe ‘Jakob Meyer, Handelsmaun in Niedersept, Meerane, itr L Un: Schwanneke, Abfertigungsstellen zu erfahren. L , 54 ' do. do. 89 do

9000—2001 100,50bzB A0 P do. do. 9 : N ; i Herz:oglihen Amtsgerichts. Bromberg, den 30. April 1896. a s i i 214 05 bz Kieler do, 89|3:/ 11. | l 3 a i 10D, faden der in dem NO E een on | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtegerichts. | als Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerich Königliche Eiseubahn-Direktion. | Warshau .…,, 5.8 T 154 |—,— Kölner do 94/34| 1.4.10 : do S 2, ÚTz .

tor t-

S G5 A C3 S ute O r imi

u

7 / 1 3000—75 [101,40B * St.-Aal9 3000—75 |95,40B | agb Sieciat os (8553) Konkursverfahren Geld-Sorten, Banknoten und Kupons Königöb, 91 1/37 t O Le Med. EisbShld. ; n irr O L D v h S E ta Meni \ -Sorten, Vauknoten uu upons, «#2 11 0, 0. —60 |—, j J z M Sai euin lie t Schluß: [8537] Koukursverfahren. In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | [8758) n Gf inzeDuki 5 /9,72b; Engl. Bnkn. 1£/20,425 bz do, 1893/34 do. landsch, neue 53 “M E l in vom 24. A ril 1896 elegt worden ift ($$ 78, | In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Brauereivesißers Friedri<h Westphal hier- Nheiuisch - Westfälisch - Säßfischer Rand Duk.f |—,— Frz. Bkn, 100 #.|81/15 bz k.f. | ,, 09 1899/34 1.4. N e E Es R 2s 150 8:9) bier ausgeßoten (5 179 K-O.) | Kaufmanns Louis Liese ju Mogilno if zur Ab: | elo fl pn Abnahme der Glußrechnung des Ver, | Verbandögliterverte S opey8.PE 20428 [glidud. Noten [168,06 | Lins do, 18921 1.1.7 2000-20, do. Dpf. Li- A. Stx Sl A j ; S des Verwalters, zur Er- | walters, zur Erhebung t l D (r. ett E Í 0 , - St./16, t . Noten .|75, : Ne ne 2 B E 0. Do, Lf, À. . St.-Re: R N LbeT Ataiégericht. e af r H A art iti das: Schluß veizei- bt Ie E der bei M e Bin E E t A e C A S RT R ; F ars “Er 29etbG Nordische Noten Si, ate d 91,1V Fu ; E S Is o t _ do B E 3 .12000—75 j i Berthei berüdsihtigenden | sihtigenden Forderungen und zur Beschlu assun dunç ¡Dei . St. Bkn. 1170" : ° Leo È Yi 2/00 03 9. 09. . ; 59. ./2000-— ¿ A B eeiaebtauna, a cs und le BelGlusfastang der 'Öläubiger Gläubime über die nit verwerthbaren Bermögent- | Stationen Brachbah, Carden, Cattenes, C ode Smper.iv S ; E 10008 170108 Mainzer do. 91/4 | 1.6.12/2000— do. do. Lt. D. Wald. -Pyrmont j 3000 30 S (L. S.) Schmidt Amtsgerihts-Sekretär. über die nit verwerthbaren S der S E T6 Une erf e: Berin Auto: S S alle La Marte Maven Of i do. pr. 500 g f.|—, Russ.do. p.100R|216,65 bz 4 t 4 ‘3,9 i ua Ln L T ots Württznb. 81—83|4 2000-200] —,— Me L, Schlußtermin auf den 29. Mai U » Sr | DOTMLtag es S 4 y T a Ob ir, Naumkand-Beelébura: Ninbèer, do. NEUE. « ult. Mai —,— | L Es T G A s f Ansb. -Gunz. 7f.L.|— 12 [46,10G dem Königlichen Amtsgerichte | gericht hier}elbst bestimmt. L Moselkern, Oberstein, Raumland-Berleburg, E do. do. 500 g Mannheim do. 88]34| 1.1. —,— S{lsw.Hlst.L.Kr. Augsburger 7fl.-L. 25, [8546] Beschlufi, ibt, Zimgee Ne j büttel, dev 30. April 1896 Schmallenberg, Schweih, Simmern, Traben- | Mindener do. . ./31| 1.4.10/5000—200|102,30B do do Uge urger 7e 2 [2,90G über das Vermögen des | hierselbst, Zimmer Nr. 8, bestimmt. Wolfenbüttel, der 30. Pr i ! Gx Ti ise; Amerik, Noten ult. Juni —,— : . Ny 5 G ; eits die jag Pie: pat Me A ren ingen h Mogilno, den 1. Mai 1896. Sh wanneke, Trarbach und Waldrah der Königlich Prenbides 1000 11.5008 Ostpreuß. Pry.-O. 1.7 |3000—100/102,00B do,

) Bad. Pr.-A. v. 67 300 146,30b do, 29,90bz Bayer. Präm.-A 300 |[155.60G wird, nachdem sich ergeben hat, daß eine den Kosten als Gerichts\hreiber des Herzoglihen Amtsgerichts. | Staatsbahnen nah den Stationen Alt Bodenbee, do. Tleine/4,165 bz G |Schwetz. Not. .|80,90bz omm. Prov.-A. .4.10/5000 -- 2 Mane 55 105,80

Georgi, / x : 2 eiO Ie Braunshwg.Loose 60 1105,30b des Verfahrens ent|pre<ende Konkurêmasse niht | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. [8590] —— or Coldis Dablen, S Dresden-Alt- do. E N.B. L Ruf. Zollkuvon8/324,0Ce5G mien Dora, 4 “i e, Gôln- Pr. 0,50 bi Ad Konkursverfahren. In der Görh Namitow Konfurtfate ist die | siadt, BDretden - Friedrichstatt, Dresden - Neustadt inge ber Reitbébac} B B C R R do. St-AnL.Lu.11/84| 1.1.7 (5000— Wftpr.rittsch.L.iE : ; ' l S l eines neuen Verwalters auf den 7. Ma eipziger und Schlesisher Bahnhof), ens 0,08 : “A | PotédamSt-A. i; ¿ 2,90 bz 9. 0. I. Hirsingen, den 2 t e. t DaUR O Saidants erag Va P06 Mitiwns 12 he, anberaumte Gläubiger- | König Albert-Hafen, Dresden-Elbkai (Altstadt und Fonds und Staats-Papiere, Negensbg. St.-A.|3 | 1.2. do. neulnds{.IT. 12 6320,

Kaiserliches Am pie ° ausen i. E. wird nah erfolgter Abhaltung des | versammlung ausgehoben. Neustadt), Klingenthal, Klosterbuch, Lausigk, Leisnig, / L BH P Stli>e zu «t : Rheinprov. Oblig. z ; do. land\&[, 1. Oldenburg. Loose 120 1131 00%

n gr, Ein : É Ftermins hierdur) aufgeho n. Nr. 32/94. Wolgast, den 2. Mai 1896. Oelöniß im Erzgebirge, Reichenberg, Schandau, Dise E .4.10|/5000—200]106,75 bz do. do. j do Do E 5000—200/95,50B BarGeihue 7fl- 4 “19 95 0G.

ur Beglaubigung : . t i. E., den 28 April 1896 Königliches Amtsgericht. Tetshen, Warnsdorf und Weipert der Königlich do. 0. 3è| vers<./5000—200/105,40bz G do. L.X,-IV./34)| 1.1. do. Il. neue : 5000-—60 195,50B 4 / '

(L. 3.) Schmidt, Amtsgerichts-Sekretär. E, ‘° iserliche Amtsgericht. Sächsischen Staatsbahnen, fowie na der Station do. do. |3’|yer]@.[5000—200/92 60 bz do, do. Le Rentenbriefe, Obligationen Deutscher Kolouialgesellschafteu,

MEL R A L R E g ; [8542] E Na Reichenberg der Südnocddeutschen Verbindungsbahn do. ult. Mai 99,70 bz Nixdorf, Gem.-A. ; 7 wannoverfhe . . .|4 | 1.4.10/3000—30 [105,30G Dt.-Dftafr. Z.-O.|5 | 1.1.7 |1000——300[109,50B

4 dem Konkursverfahren über das Vermögen der | [8584] S In der Ascher’shen Konkursfahße von Gut | Anönahmefrachtsätße in Kraft, übec deren Höhe

Indi pak bek jur puri prt [ank jak jen Jd beat derk ini 29S. gf C N is É J J A 2A fr fart fert

Lia D Lt

Me

If O0 fe S if 5 pad I je

- «V s.

E

ss

./5090—500/98"

wi

E tz tr er ASS

r

pak N

,

5

H

ho

Q

t. Sa

300 [140/50bz

Dessau. St.Pr.A. 300 |——

amburg. Loose . 150 1135,60bz

{00 40G übeder Loose 150 1132.75G 5000—200/95,50B Meininger 7 fl.-L.

| gus | E | “S S“ j D pati LE jar pri durch pmk pra jed I

Steue fes

wr- rum i Sama E E E E E E S R E MEL I bun dund: s Dat duek fend: friok part dank pan fand jeink t 4

G2:

Us U US G5 YS G5 V5 I fa UO C5 E U Fx C5 En G5 N’ IíNI[íIíIíA H:

b b b Qt a

S

U

E L

r j T R

do at Uo

l n : : : T Be E: Ausläudi G on|—| fr. Z. Ï 36 10G Polnise Pfandbr. I— 94} 1.L. 3000 R6L P. 167,303 40Bt irma Max Bernhold & C°_ Nachfolger zu Das Königl. Amtsgericht München T, Abth. A. | Wonno soll eine Abschlagszahlung erfolgen. Das j die Ada) Sew agpar Lee aag ertheilen. 4 us indische Fonds, rb Mon--A u. lstuvon/— 36 10 isa san Vi LLT | „S000 D LP 5 67308,40B f omburg v. d. H. ist Herr Rechteanwalt f. Z.-S., hat mit Beschluß vom 30. v. M. das | Verzeichniß der zu berüdsigtigenden, nicht bevor- res E aue h E E beta Argentinishe5%/oGold-A || fr 2 | 1 200 Pes, 161 00b4 Gi L U Tei O Bis do ee M LL7 O 109 Rol. P-87.20%- B Dr. Zimmermann in Data b. d. 9. zum defini- | am 16. Dezember 1895 über tas Vermögen des | rehtigten Gläubiger im Betrage von 45 660 M E g E V eneniep weite 0 S Lo Mil E N o Pes G S0LS e lauf. Kupon 32,60 Dort? jeg Muid-Pfandbr./4 | 16 00 00 Mil. P6525 tiven Konkursverwalter ernannt. Krämers Anton Ammer in München eröffnete | 71 Ä liegt auf der Gerichtsfhreiberei des Königl. der Säch nen n , do. 44%/ do. innere . 3. | 1000 u. 500 Pes. |51,75bzG do. mit lauf. Kupon 32'6063G L do. do. Aänesfr, 408 40'60G Homburg v. d. H., den 30. April 1836, Konkursverfahren als dur Zwangsvergleich beendet | Amtsgerichts zu Löbau W.-Pr. zur Einsicht der Be- namens der Verbandöverw gen. do. do. fleine 100 Pes. ELERS eh [auf Kupon 82,00 L do. Tab oncp e (0) S SRIIRE Nai, L. Men, N Is UE Aen Er ate ANIUIRGINRUY dEas * V E O T DEN do. 44% äußere v. 88 1000 # ite do. mit lauf. Kuvon 32/60bzG S | Raab-Grz, Pr.-A. er-Anr. (21 160 Méx == 150 fl. ©.197 70 bz nkuróverfahr Mer Kal. Sekretär: (L. 5. Gut Wonno, der 3. Mai (8759) Südwestdeutscher Verband. dd, do s 500L þ53,306G | Holländ. Staats-Anleihe —— F | Rôm. Anleihe 1 steuerfrei|4 500 Sire W. |—— 18566] Konkursverfahren. Der Kgl. Sekretär: (L. 8.) Störrlein. ut Wounso, den 3. Mai 1896. Mit fofortiger Gültigkeit wird für den Artikel do. do, 69 100 £ 93,30bzG do. Komm.-Kred.-L. 105,10bs do. IL.-VIII. Gm.|4 500 Lire G, 85,50 bz G Nr. 11181. Das Konkuréverfahren über das T T E TEN Der Konkursverwalter Ramfay. Harz, wie in der allgemeinen Güterklassifikation do, do, [leine 920 £ 53,40 bz G Jtal, steuerfe, Pap Db. 66.60G Tf. | Mun. Staats-Obl, fund. | Lg19 ire d 2 BO a Vermögen der Frau Margaretha Groß, Che- | [8521] Konkursverfahren. s Wt e des Deutschen Eisenbahn-Gütertarifs Theil 1 unter Barletialoose i.K.20.5.95 100 ire |[29/60b; do. do. Nar BE Db P3908 un. Staat f 4000 d 102,606 frau des Schuhmachers Adam Grof, Inhaberin Das Konkursverfahren über das Vermögen des | [8576] Koukursverfahren. R ¿ Spezial-Tarif 1 genannt, bei Aufgabe in Ladungen Bosnische Landes - Anl. des Schuhgeschäfts mit der Firma M. Groß in | Kaufmanns Johann Endepohls jx. in M.-| Das Konkursverfahren über das Vermögen des von mindestens 10000 kg auf einen Wagen oder Bukarester Stadt-Anl.84 Karlsruhe, wird nah erfolgter Abhaltung des | Gladbach wird, nachdem der in dem Vergleichs- | Käsehändlers Albert Schulz_in Worms wird bei Frahtzahlung für dieses Gewicht auf jeden ver- : b do: Motne Schlußtermins und Vornahme der Schlußvertheilung | termine vom 8. Februar 1896 angenommene Zwangs- | nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- wendeten Wagen von Ludwigshafen a. Rbein nach s do. v. 1888 hiermit aufgehoben. verglei< dur redtéfkräftigen Beschluß vom 15. Fe- | dur aufgehoben. Ms Würzburg transit über Mannheim-Mosbach ein dd. Do, : Teile Karlsruhe, den 1. Mai 1896. bruar 1896 bestätigt und Schlußtermin abgehalten Worms, den 2. Mai 1896, Ausuahmefrahtsay eingeführt. Näheres hierüber f do, Großherzogliches Amtsgericht. 1. ist, hierdur<h aufgehoben. i Großherzogliches Amtegericht. ist bei den Güterverwaltungen Ludwigshafen a. Rh,, Buen. Aires 59/0i.K.1.7.91 (gez.) Krausmann. Da Id, d L E M Veröffentlicht: Ge res E \ Ai fs-Gerichtssreiber Marg gy e u erfabren. j dde M, G A ó iht: (L.S p, i<ts\{<reiber. n es Amtsgericht. 111. n : , Gr. , ¿ arlêrube, 1, Mai i f : e —— General-Direktiou bo. do. do. {8523] Bekanntmachung. [8565] Bekauntmachung.

F der Großh. Badischeu Staats - Eiseubahnen. do. do. do.

iber das Vermögen des | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | I (UU- X. Bekanutmachun ti N Sa R

Kürschnermeisters Nichard Frank ¡u Lands- Kaufmanus Adolf Rosenbaum dahier, Allein- T f g T Bi g: Gold-Hyp.-Anl. 32 B

a E P J] J pur jernl jer oe

4 97,75G do. stfr. Nat.-Bl.-Pfdb. 2000—400 „& 1009,25 bz G do. 59/9 Rente (20°/ St.) 400 Á 100,30B do. do. feine 2000—400 4 100,25 bz G do. do. pr. ult. Mai 400 MÁA 100,30B do. do. neue 4050—405 A 192,50 bz G do. amort. 59/9 ITI.IV. 9000—500 A 138,40bzG Karlsbader Stadt - Anl. 1000—500 A 138,40bzG Kopenhagener do. 1000 L 78,00bz G do. do. 1892

500 £ 78,70 bz Liffab, St.-Anl. 86 I. I1.

100 79,30bz G do, do. Feine

20 M 79,30bz G Luremb.Staats-Anl. y. 82 405 „é u. vielfache 197,30e.bG k.f. | Mailänder Loose .... 1900—500 «A 194,80bzG do. DOL A L da 1000—500 A 194,80bzG Mexikanische Anleihe . . 1000—20 £ 93,50 bz Œ&kI.f. do. dO: C4 20400 -——,— do. do. feine 1009 „« 105,50B do. do. pr, ult. Mai 500—50 £ 108,70 bz do. do. 1890

r

93,75G k do, . 184,50et. bz G do, 84,50et. bz B ¿ do. 84,40à,50à, 40 hz 85 50 bz

82,25 bz 103,80G 100,25G 103,90G 71,50 bz G 71,75 bz B

'

103,40 99,80et. bz G 100,10 bz 100,00B 100,10 bz 100,00B flf. 88,00 bee s „00 b 2 88 10 ebB S 88,10 ebB®Z 88,00 bz 88,00 bz ® 88,10 bz 1036 u. 518 & |—— 148-111 8. |—— 1000 u. 100 8 |—,— 50 bz 625 KhL G. 1103,20bzG 96à96,10396 bz ¿-DO0, V 125 Rbl. G. 103,20bzG 6,30G . do. pre 10310 bz 4500—450 «G 1103,10G do. do. 100er 6,30G . inn. b. 1887/4 | 1.4.10|10000-—100 Rb, : Y.]—,— 2000—200 Kr. Z do. do. 20er E 20 2 96,50B . do. pr. ult. Mai —_—,— 2000—200 Kr. H do. do. pr. ult. Mai 96à96,20à,10 bz 7 do, IV. 1,7| 10000—100 Rbl. |—,— 5000—200 Kre, do. Staats-(Fish.-Obl.|5 200—20 £ 87,00B . Sold-Rente 1884 ¿Li 1000—500 REL |—,— 2000—50 Mr. ; do. do. Fleine|5 20 L 87,00G j do. it, 125 Rbl. —,— 100 fl. Moskauer Stadt-Anl. 836|? 1000—100 RbL. P. 173,50 bz G oi D0y Ur —_—— 1000—100 S Neuf@atel 10 10 Fn —,— . St-Anl. v, 1889 .| 3125—12%5 Rbl. G. [—,— 1000—20 £ s News - Yorker s 1000 u. $ G. 1112,00bzG do. „| 625—125 RbL. G. [—,— 1000 n. 500 L LALIEI pbk.-Obl.13# 500—20 g —,— 190 u. 20 £ do. Staats-Anleihe 88/3 500—20 £2 —,— do. do. h é h 500—20 £ —— 1000—-20 £& do. do. . do. 1894 VI. Gm.|4 .| 3126—125 RbL G .|—,— 4050-—405 M I—,— do, do. 1894/34 do.Gold-Anl. ú 410 „6 98,80 bz GkL.f. 10 Ba = 30 4 [58/10G Deft. Gold-Rente iein d ACERTGUE 8,75à98,80 bz . 625 NBI, G. Le B 125 Rbl, G. —,—

[fe DMK N? C tmiahe 25000—100 Rbl. P.[66/40ù,20b4

66,40 bz - 15.11, 3600 103,606 1.5.1 500 # Le Li i 1.4.10] 500—100 Rbl. ®, j do. do Eeine/4 | 1.4.10| 150 u. 100 S4, P

do. kleine do. Pr.-Aul. von 1 LL7 | - 100 b

hend jam pam pam, fes pack prak Gr E E D

f f T 6

M 1H

R N,

. s L S a 1E E D, s

D ja I A A Ai D J ja

da d

R wr . . .- . . . . . O

d

E D d be drk but A =4Y A =Z t =J J

IRIABAADIBADAZADA

J drak fond pem

ÊET E aud pur pn fark jur funk @= s O

232; SSSS

E S

berg a. W. is zur Abnahme der Shlußrehnung | inhabers der Firma Vlo<h « Rosenbaum in der deutschen Eisenbahnen. [8757] E Sea evérisoter ¡onalbankPfdbr.1 des Verwalters und zur Erhebung von Einwendungen | Nürnberg, wurde mit Beschluß vom Heutigen als s Die im Natrag XVI zum Heft TIT (A) des L do. TE en das Schlußverzeichniß der bet der Vertheilung | dur Zwangsvergleich beendet, nah Abhaltung des | [8753] , i A ; le lib, Süd beut Gütertarits Ghilen. Gold-Anl. 1889 D berüdsihtigenden Forderungen Schlußtermin auf | Schlußtermins aufgehoben. SÄL ris O Bera rig K rolle L n Dit Sr allenen Tertitmttes tue U uen 6 Heidinase Chinesis< e tg Anl den 20. Mai 1896, Mittags 12S Uhr, vor | Nürnberg, den 1. Mai 1896. esishen Gütertarif der ! i S Staatobaln, elten ob Ae bie e Staats -An tan : 4 N ¿ ; thält außer bereits früher bekannt gemachten | feld der Badi hen Sta n ge do. 1895 Ne 58 10 Ticiven, e M E Der Kgl. Oberamtacbitar, E 24-0 von Merz, üenderungen und Era nngen l g uts Ge aas, Dee Sap fGen Staatsbahn. G ristiania Stadt - Anl. 10h 7 i Zur L j : 1) Entfernungen für die Stationen Wittenhagen , : 1896. E n. Landm.-B. Landsberg a. W., den s U 1896, Der vefc@Üftsleitenbe Geridtsschreiber (Direktionsbezir Stettin) und Zeperni>k (Direktions- Königliche Eisenbahn-Direktion. do, do, i Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. des Kgl. Amtsgerichts: ezirk Berlin), SIOE E B ao do. Staats-Anl. v. 86 É dele A (L. S8.) Hader, Kgl. Ober-Sekretär. 2) Gntfernungen für die Verkehrs\tellen der Neu- [8760] Bekanntmachuug. do. Bodkredpfdbr. gar. 8551] Konkursverfahren I OET baustre>en Benau—Christianstadt, Schönau a. Kay- Hesfisch-Bayerischer Gütertarif Donau-Regulter.-Loose . l Das Konkursverfahren über das Vermögen des | [8563] Konkursverfahren. bah—Ober - Kauffung und Lissa i. P.—Wollstein, „vom L. Januar 1891. i Eayptische leihe gar. . Kürschnermeisters Julins Hermaun Backmauu, Das Konkursverfahren über das Vermögen der sowie für die Stationen Dachowo, Glowno Mit Gültigkeit vom 1. Mai [. Js. gelangt im do. priv Anl. habers der Pelzwaarenhandlung unter der | Handelsfrau Anna Röser, geb. Pingel, zu (Direktionsbezirk Posen) und Voigtsdorf (Direktions- Verkehre zwishen Kulmbah und München C. B. do. do. N irma Hermanu Backmanu hier, wird nah | Parchim, wird nach erfolgter Abhaltung des Schluß- | bezirk Dea, Die Entfernungen für die | einerseits und mehreren Stationen der Hessischen do, do. fletne folgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch | termins hierdur<h aufgehoben. Stationen der Neubaustre>en Edo Berim Ludwigsbahn andererseits ein Ausnahmetarif für die do, i 4 b Parchim, den 1. Mai 1896. dorf, Bad und Lauban Marklissa, sowie die | $eförderung von getro>neten Malztrebern in Wagen- vo. Daïra San.-Anl. e g E den 29. April 1896 Großherzoglihes Amtsgericht. unter T b. 4 des Nachtrages aufgenommenen Ent- ladungen zu 10 000 kg zur Einführung. y Finnländ. Hyp.-Ver.-Anl. © Dies Amts eriht Abtheilung 11 1, —— seenungga engen ; | avis erst vom Tage der voll- Zugleich kommen die im vorbezeihneten Tarif ent- do. Loose A Bekannt gemacht durch den Gerichtsschreiber: [7801] Oeffentliche Bekanutmachung. tändigen Betriebseröffnung dieser Stre>ken haltenen besonderen Bestimmungen, e reltenv die do, St.-G.-Anl. 188 : Sekr. Be> Das Konkursverfahren über das Vermögen des | 3) ermäßigte Entfernungen infolge Eröffnung der von der Beförderung auf dem Bodensee aus- da do) -Y1888 Stth r Schuhfabrikauteu Friedrich Schwar n P E Lissa b V a neaini pg B Gaoáeiia: gesGenen E und e e f iee L, ole G4 e ist abgehaltenem Schlußtermin un enderungen und Ergänzung - | dingungen für die Beförderung ) dts du (8602) ortu eat Ae Lee Nachlaß des Kauf- er tr: r efBas Scblßvebeilune dur Gecichtobeschluß tarife P für Holz und 4 a. für Staubfkalk (Kalkasche) S: E L ieatftellen E IASRE ist bei den A t Lahdel-Rnleibe ben worden. um Vüngen, L: etheiligten Dienstste y s n «Anl. Desillations,, Waiae E Macao, ‘N CaieR0, L a8 1896. 5) Aenderung des Umkartierungstarifs und München, im April 1896. niäeLoose R und Kommissionsg chäfts unter der Firma Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts : Q, fontige enderungen und Berichtigungen. Namens der betheiligten Verwaltungen: Gothenb. St, v. 91 S.-A. Arndt «& E Ute: wird, nachdem der in Weisbrod, Kgl. Sekretär. r D ist bei den Verkaufsftellen des General-Direktion Griech. A. 5: 24 6°/,1.8.1 2,94 dem Vergleichstermine vom 2. März 1896 ange- S f s BRN us Das leo eo beziehen. der K. Bayer. Staats-Cisenbahnen. / M s as tut on i tsfkräfti - | [8539 Konkursverfahren. reêlau, den 27. h; , D 9/0 LL pernzene Swangonergleis 7 ia tal iber Nr, dem Konkursverfahren ber dad Séevenbgen, des Königliche Eisenbahu-Direktion. Verantwortlicher Redakteur: Siemenroth U Sh uon Be oben. R N ; 's Hôtel in Konígt, | [8752] A in Berlin. be R ig, den 30. April 1896, ¿. Zt. Oberkelluer in Priebe's Hôtel in Konit, |[ É a E dee Nebeubals N Sér do, Ioader Befe 1S.1H 1000, 800, 100 fl. de R F lihes Amtsgeriht. Abtheilung 111, ist zur Abnahme der S<hlußrehnung des Verwalters, | Am 15. Mai d. J . wird der an der / Verlag der Expedition (S<olz) in Berlin. L L Lth , 500, | t T : Admi gema durch | den Gerichtsschreiber: zur Grhebung von ntg: part gr vie gegen luß- |} stre>e Freystadt Ndr.-Schl.—Sagan zwischen Nieder nd Verlags- s Mon. Ani G L0d do, do. pr. ult. Mai do 1886 Das 1000 u. 100 Rb

us . ft } Dru> der Norddeutschen B erei Kupon : do. Loose v. 1864 100 u. 50 fl. 340/60 wed St.-AnL ÿ ; 5 berü>sichtigen- wigsdorf und Küpper gelegene Haltepun x Nor u u i ev. E u. e h S in, pro aegd gie subsefsung der Gläubiger ertw Édwaldait für den Perfonenverkehr eröffnet. #. Anstalt Berlin 8W., Wilhelmsiraße Nr. 32, da. do. Lp. i do, Bodenkredit-Pfbrf. L 29000—200 „A do. do ‘v,

13/75 bz 96,10G 6,10G

EESPPEEEL T | Por EERER

BaG p pan jarr i ju drré bed peui bank jdk fran park fra prak pern ger pmk drurà Jerk pern mte: 2

wr dae i

L T

tx eres =

Tai -—

S D ln -

—-

TE pad park juni T er =2

Lad

”__

o -

-

prak jau pad bund

tee pn juni jun

* -

e 2 P Do Do F F (F) Ds fs fa

E S Ae E 0%

P:

P

io p Qo0O

,

101,20 bz 29,50 bz

pi jut ja

U pack —J pi f D e fle DO do Ax O prt G dad imi

ded

tz

E E E S

F D T

=I>2

J pi jd K A=A

Irma Jrr Jani Juno pmk fond, prak

E

Se P L pes

bak funk jur .

E114 {2E =J

do. Loose v. 1854... j n ae di D von 186615 | 1.3.9 100 L 9. Loose y. L 4 Bd j bo, Red Loose v. 58 .}. R Oeft. W. 50bz do. 5, Anleihe Stiegl.|5 | 1.4.10/1000 1. 600

1.1.7 | 1°, R6E: M6 121,106

41]

T, G.1104,90à105B 410 5000—500 M —,— s