1896 / 110 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Nr. 15 968. St. 526, Klase 16 b.

I R

Eingetragen für die Firma Hermaun Stibbe, Köln a. Nh., zufolge Anmeldung vem d. 3. 96 am 27. 4. 96. Geschäftsbetrieb : Fabrikation und Vertrieb von

Liqueuren und Spirituosen. MWaarenverzeihniß: Stibbe’s Hol- landshe Cherry Brandy.

Nr. 15 969. P. 8098,

Eingetragen für die Firma Pundt & Niehus, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 17. 3. 96 am 97, 4. 98. Geschäftsbetrieb: Ayentur und Kom- mission. Waarenverzeicniß: Bier.

Nr. 15 970, L, 5822, Klasse 1L,

Eingetragen für die Firma Aktiengesellschaft Farbwerk Mühlheim vorm. A. Leonhardt «& Co., Mühlheim a. M., zufolge Anmeldung vom 2.1.95 am 27. 4.96. Geschäftsbetrieb : Fabrikation von Anilinfarben und chemischen Produkten. Waaren- verzeihniß: Anilinfarbea und chemishe Produkte. Der Anmelduna is eine Beschreibung beigefügt. Nr. 15 971, M. 1129, Klasse 2.

I MTONIS AEE: Erzeugung und Versendung durch

HEINRICH MATTONI FRANZENSBAD.

Eingetragen sür Heinrih Mattoui, 3 S rreielngar Vertr.: Maximilian Mint, Berlin, zufolge Anmeldung vom 9. 9, 9% am 27. 4. 96. Geschäftsbetrieb : Gewinn und Vertrieb von Moorsalz zu Bädern. Waarenverzeichniß: Moorsalz zu Bädern.

Nr. 15 972, R, 978, Klafse L6Þ.

Eingetragen für die Firma Noederer & Cie., Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Longeville-Metz, zufolge Anmel- dung vom 23. 8. 95 am 27. 4. 96. Geschäftsbetrieb : Sekt-Kellerei und Weinhandel. Waarenverzeichniß: Wein, Schaumwein (Sekt).

Nr. 15 974, $. 1859. a; p amer ael dee, rof ( OGNAC/ Art j

“Klasse 16 Þb.

,

Eingetragen für die Firma W. N. Helmers Wwe, «& Sohu, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 10. 2/96 am 27. 4. 96. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Spirituosen.{,{Waaren- verzeichniß: Branntwetne,

|

! Nr. 15 973. M, 1397, Klaffe 16 b.

Eingetragen für die Firma Meyer & Coblenz, Bingen a. Rh., zufolge Anmeldung vom 27. 2. 96 am 27. 4. 96, Geschäft6betrieb: Weingroßhandlung. Waacznverzeihniß: Weine. Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 15 975, N. 1192. Klafse 16 b.

vVON

SÖHNLEIN & C? n

SCHIERSTEIN/RH,

MEDICINISCHES WAARENHAUS f CAGT: GES/) BERLIN, N.

Eingetragen für die Rheinganer Schaumwein- fabrik, Schierstein, zufolge Anmeldung vom 12. 2. 96 am 27. 4. 96. Geschäftsbetrieb: Herstellung von Schaumweinen. Waarenverzeichniß: Schaumweine.

“Klasse 16 b.

Nr. 15 976. K, 1658.

Eingetragen für die Firma Audrae Kirch: ebner, Bozen u. München, zufolge Anmeldung vom 13. 2, 96 am 27. 4. 96. Geschâfts- betrießh: Wein- erzeugung und k Wein- Handel.

Waaren- f verzeichniß; : J B02 EN) Sn

Weine. er Weinkelle rei" (ou) / TE

Nr. 15 977, G, 716,

Eingetragen für die Firma Carl Gräff, Kreuznad, zufolge An- meldung vom 6. d. 95/ 215, (0. am 2. 4. 96. Geschäftsbetrieb : Tabak- und Zigarrenfabriken.

Waarenverzeihniß: Rauchtabak.

Nr. 15 978, C. 830,

| MOËT & CHANDON E ÉPERNAY. A. f

LiTAM E BRUAOA, ÉPERMAY

Eingetragen für die Firma Chandäon «& Cie, Successeurs de Moët & Chandon, Epernay; Vertr: Dres. Antoine-Feill u. Dr. Hübener, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 5. 4. 95/30. 9. 75 am 27. 4. 96. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Champagnerwetn. L S Champagner- wein. er Anmeldung is eine Beschreibung bei- gefügt.

Nr. 15 979, D, 544,

Eingetragen für die Firma Deutz «& Geldermaun, Ay a Frankrei; Vertr. : Dres. Antoine - Feill u. Dr. E, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 22. 4. 95/ 30. 9. 75 am 27. 4. 96. Ge- \{chäftsLetrieb: Vertrieb von Champagnerweinen. Waaren- verzeihniß: Champagnerweine.

Nr. 15 980, G, 1118,

Graeger Sect

Eingetragen für Carl Graeger, Hochheim a. M., zufolge Anmeldung vom 28. 2. 96 am 27. 4. 96. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Schaumweinen. Waarenverzeihniß: Schaumweine Der Anmeldung if eine Beschreibung beigefügt.

Löschungen.

Am 4. 5. 96 das unter Nr. 2702 der Zeichenrolle für die Firma- Jan Teccker Gayen, Altona, ein- getragene Waarenzeichen. ;

Am 5. 5. 96 das unter Nr. 6589 der Nene für die Firma H. C. Kurz, Nürnberg, eingetragene Waarenzeichen.

Berlin, den 8. Mai 1896.

Kaiserliches Pateutamt, von Huber.

Klasse 16 Þþ.

Klasse 16.

[9396]

Neue Zeitschrift für Rübenzucker-In- dustrie ocenblatt für die Gesammtinteressen der uerfabrikation. (Herausgegeben von Dr. C. Scheibler, Berlin.) Nr. 18. Inhalt: Rußland. Vorläufige Maßnahmen zur Regelung der Zuer- industrieverhältnisse. Queensland. Zuckerindustrie im Betriebsjahr vom 1. Juli 1894 bis 30. Juni 1895. Verdampfapparat. Von Gebr. Forstreuter in Oschersleben. (Hierzu Tafel XX1V u. XXV.) GElefktrolyse von Schlempen des Entzuckerungs- betriebes. Ueber die Löslichkeit des Kalfes in einer 10%/6 Zuckerlösung. Von H. Pellet. Patent- Angelegenheiten.

„Glücckauf“. Berg! and Du enmamiGe Wochenschrift. Organ der deutshen Bergbau-Vereine, geleitet von: ergmeister Engel und Berg- Ingenieur R. “Cremer, sowie Dr. Lehmann, Dr. Strecker. Nr. 18. Inhalt: Die wichtigsten Ergebnisse der Gold-Industrie der Südafrikanischen Nepublik im Jahre 1895. Von M. Francke. Zur Geschichte der Steinkohle. Ill a. Von O. Vogel. Protokoll über die am 18. und 19. No- vember 189 zu Berlin abgehaltene Konferenz über das Projekt, betreffend die Erbauung eines Nhein- Weser-Elbe-Kanals. Ill. (Hierzu Tafel XIII.) Ein selbstthätiger Schlagwetterprobenehmer. Von M. P. Petit. Die Arbeiterfrage in Transvaal. Technik: Ueber künstliches Petroleum. Legierungen von - Kupfer und Zink. Kupferlagerstätten im Gouvernement Kutaïs im Kaukasus. Verbesserung von Gußstücken durch Erschütterung statt durch Aus- glühen. Neu dargestellte Carbide. Neuer Vor- wärmer für Speisewasser. Volkswirtbs{ha| und Statistik: Der rheinishe Braunkohlen-B as im Fahre 1895. Die Thätigkeit der Berg - Gewerbe- gerichte im Ober-Bergamtsbezirk Dortmund im Jahre 1895. Steinkohlenproduktion im Ober - Bergamts- bezirk Dortmund im I. Vierteljahr 1896. Brenn- materialien-Verbrauch der Stadt Berlin für den Monat März und Vierteljahr Januar-März 1896, Die Bergarbeiterlöhne in Preußen im 4. Viertel- jahr 1895. Die Produktion der deutschen Hochofen- werke im März 1896. Statistik der fcanzösishen Steinkohlen- und Koks8-Industrie. Verkehrs- wesen: Betriebs - Ergebnisse der deutschen Eisen- bahnen. Ueber den Stand der Arbeiten zur Schiffbar- machung des Ober-NRheins. Vereine und Ver- sammlungen. Patent - Berichte. Markt- berihte. Submissionen. Personalien.

Der Metallarbeiter. (Herausgeber: Carl MUA Berlin.) Nr. 36. Inhalt: Gewerbliche Rundschau. Zur Berliner Gewerbe-Ausstellung. Gründung einer Handels- und Gewerbekammer für Berlin und Umgegend. Ueber die Bedeutung der Nöntgen'schen Entdeckung für die Metallindustrie. Technishe Mittheilungen: Aluminium-Kessel. Dampfkessel-Exrplosion. Emaillierte Eisen- blechwaaren. Stock- und Schirmhalter. Neue Patente. Technische Anfragen. Technische Be- antwortungen. Verschiedenes. Bücherschau. Der Geschäftsmann. Patentliste.

T eut e eenan Jd erte e Boden {rift für die Flahs-, Hanf- und Jute-Indusirie. (Herausgegeben vom Verbande Deutscher Leinen- Fndustrieller, Bielefeld.) Nr. 696. Inhalt: Jahresberiht der Königlichen Legge-Inspektion zu Göttingen für das Jahr 1891. Englische Tisch- wäshe. Rußlands Hanfexport. Patentübersicht. Sndustrielle Notizen. Marktberichte. Kurs- berihte. Kohlenmarkt. Chemikalien.

Deutsche Färber- Zeitung. (Verlag von Georg - D. W. Callwey [Verlag der Deutscher Färber-Zeitung] in München.) Nr. 18. Inhalt: Produktion und Handel von Galläpyfeln, Farblacken, Cochenille 2c. und ihre wirthschaftlihe Bedeutung. (Fortseßung.) Rundschau. Neue Yard oe, Neue Musterkarten. Ueber das Bedrucken von seidenen Kettengarnen und Seidenstoffen. Tages8geschichte. Sprechsaal. Neue Firmen.

Handels-Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften und Kommanditgefellshaften auf Aktien werden nah Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der Nubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Köntgreih Sachsen, dem Königreih Württemberg und dem Großherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzi ei. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, Mittwochs bezw. Sonn- abends, die leßteren monatli.

AschersIleben. _ [9461]

Unter Nr. 499 unseres Firmenregisters ist zu der daselbst eingetragenen Trina Augusta-Apotheke L. Schluckebier heute Folgendes vermerkt worden:

Das Handelsges{chäft ist durch Vertrag auf den Apotheker August Slevogt zu Aschersleben über- gegangen, welcher dasfelbe unter der Firma Augusta- ALLOs A. Slevogt fortseßt.

Gleichzeitig ist unter Nr. 507 unseres Firmen- registers die Siema Augusta-Apotheke A, Slevogt mit dem Siy in Aschersleben und als deren alleiniger Inhaber der Apotheker August Slevogt daselbst eingetragen worden.

Aschersleben, den 2. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht.

Ballenstedt. Befanntmachung. [8848] Die auf Fol. 590 des Handelsregisters eingetragene Firma Alex. Götte zu Ballenstedt is heute ge- lö\cht worden. i Ballenstedt, den 4. Mai 1896, | Herzoglih Anhaltishes Amtsgericht. Klinghammer.

Barmen. [9462] Unter Nr. 2385 des Firmenregisters wurde heute u der Firn Boeefler & Sohn vermerkt, daß der rchitekt und Bauunternehmer Carl Hugo Boeckler zu Barmen in das Handelsgeschäft eingetreten ift. Sodann wurde unter Nr. 1850 des Gesellschafts- registers eingetragen die Firma Boeckler & Sohn und als deren Theilhaber der Bauunternehmer Gustav Adolf Boeckler und der Architekt und Bau- unternehmer Carl Hugo Boeckler hierselbst. Die Gefellshaft hat am 1. Februar 1890 be- gonnen. i Barmen, den 1, Mai 1896. i Königliches Amtsgerih!, T,

Barmen. [9465] Unter Nr. 2924 des Firmenregisters7 wurde heute zu der Firma' Carl Lütticke vermerkt, daß dag eg iGeN durch Vertrag auf den Kaufmann mil Meinzer zu Barmen übergegangen it, wel{er ae unter der Firma Carl Lütticke Nacchf, ortseßt.

Sodann wurde unter Nr. 3460 desselben Registers eingetragen die Firma Carl Lütticke Nachf. und bi E Inhaber der Kaufmann Emil Meinzer

erselbst.

Demnächst wurde unter Nr. 1419 des Prokuren- registers die der Ehefrau Emil Meinzer Clara, geb, Lemberger, seitens der vorgenannten Firma ertheilte Prokura registriert. i

Barmen, den 1. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht. 1,

Barmen. : [9463]

Unter Nr. 2836 des Firmenregisters wurde heute zu der Firma Gebr. Hollweg vermerkt, daß das Handelsgeschäft dur Vertrag auf die Ghefrau Friedr. Hollweg zu Barmen übergegangen i}, welche das- selbe unter unveränderter Firma ISIERE,

Sodann wurde unter Nr. 3459 desselben Registers eingetragen die Firma Gebr. Hollweg und als deren Inhaberin die Ehefrau Friedr. Hollweg, Lina, geb. Hasselbach, hierselbft.

Demnächst wurde unter Nr. 880 des Prokuren- registers die dem Friedrih Hollweg sonior' ertheilte Prokura gelöscht und unter Nr. 1418 desselben Re-

isters die dem Mechaniker Friedrih Hollweg junior Fitens der vorgenannten Firma ertheilte Prokura eingetragen. :

Barmen, den 2. Mai 1896.

- Königliches Amtsgericht. L.

Barmen, [9466]

Unter Nr. 3073 des Firmenregisters wurde heute zu der Firma Emil Meiuzer vermerkt, daß die Firma erloschen, und unter Nr. 1213 des Prokuren- regifters, daß die der Ehefrau Emil Meinzer, Clara, geb. Lemberger, seitens der vorgenannten Firma er- theilte Prokura erloschen ift,

Barmen, den 2. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht. 1.

Barmen. [9464]

Unter Nr. 3452 des Firmenregisters wurde heute zu der Firma Julie Windhoff veranerkt, daß das Handelsgeschäft durch Vertrag auf das Fräulein Anna Schellert zu Barmen übergegangen ift, welche dasselbe unter der Firma Julie Windhoff Nach- folger fortseßt. / E

Sodann wurde unter Nr. 3453 desselben Registers eingetragen die Firma Julie Windhoff Nachfolger und als deren JFnhaberin Fräulein Anna Schellert hierselbst.

Barmen, den 2. Mai 1896.

Königlihes Amtsgericht. L,

#W#erlin. Handelsregifter [9712] des Len Amtsgerichts zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 1. Mai 1896 ist am 4. Mai 1896 in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 13 874, woselbst die Gesellshaft in Firma:

* Eisengiefierei Eberswalde, Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Siße zu Berlin und Zweigniederlafsung

zu Eberswalde vermerkt steht, eingetragen: Die Firma der Gesellshaft ift geändert worden in: Budde «& Gochde Gesellschaft mit beschräukter Haftung.

Zufolge Verfügung vom 2. Mai 1896 sind am

4. Mai 1896 folgende Eintragungen erfolgt: VFn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 13 688, woselbst die Aktiengesellshaft in Firma : Augsburger Trambahn i mit dem Siße zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen : i: ;

In der Generalversammlung vom 20. April 1896 ift die Auflösung der Gesellschaft beschloffen worden. #

Liquidatoren sind:

1) der Kaufmann Otto Pichelsdorf, 2) der Direktor Paul Luppa zu Berlin. In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 14 522, woselbst die Gesellschaft in Firma: \

Fuhrwesen-Judustrie-Gesellschaft

mit beschränkter Haftung i mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen : :

Die Gesellschaft is durch Beschluß der Ver- fammlung der Gesellshafter vom 22. November 1895 aufgelöt worden: i

Die Liquidation erfolgt durch den Geschäfté- führer.

Berlin, den 4. Mai 1896. Königliches Amtsgericht T1. Abtbeilung 839,

Hoffmann zu

Berlin. Handelsregister [9713] des Ss Amtsgerichts A zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 4. Mai 1896 sind am 5, Mai 1896 folgende Eintragungen l Fn unser Gesellschaftöregister ist unter Nr. 13 949, woselbst die Aktiengesellschaft in Firma : Nheinisch-Westfälishe Thomasphosphat- fabriken Actiengesellschaft mit dem Siße zu Köln und Zweigniederlassung ¿l Berlin vermerkt steht, eingetragen : :

Der Kaufmann Max Dietsch zu Köln ift Mitglied tes Vorstandes geworden.

Dem Kaufmann Heinri Koh zu Köln ist für die vorgenannte Aktiengesellshaft dergestalt Kollektiv - Prokura ertheilt, daß derselbe er- mächtigt if , in Gemeinschaft mit einem Vor- ami ied die Firma der Gesellschaft ¿u zeichnen. i

Dies i} unter Nr. 11 479 des Prokurenregisters eingetragen ‘worden. Berlin, den 5. Mai 1896. Königliches Amtsgeriht T. Abtheilung 39.

E

Verantwortlicher Redakteur: Siemenroth in Berlin.

Verlag ter Expedition (Scholz) in Berlin.

Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlagé- Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deutschen

M 110. |

Der Inhalt dieser n Ge bah r Rae D anden aus den Handels-, en ,

Bekanntmachungen der deutshen Ei

Das Central - Berlin auh dur die K Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Sechste Beilage

Reichs-Anzeiger und Königlich Preußisch

Berlin, Freitag, den 8. Mai |

kann durch alle

oft - Anst ü „ind KönicliG Prengiste ie

reußishen Staats-

, , G e erscheint auch in einem besonbéren Bleie Cle Ae

Central-Handels-Register

ndels - Register für das Deutsche Rei öniglihe Expedition des Deuts, de Rei

Das Central - Handels - Regi Bezugspreis beträgt e 50 p

Infertionspreis für den Raum einer Druckzeile

en Slaals-Anzeiger.

1896.

L und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

für das Deutsche Reich. (x. 1105,

für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. für das Ae —— Cin Nummern Dtr %o

Dez A. —_—

Handels-Register.

Berlin. Handelsregister [9714] des Königlichen Amtsgerichts T zu Berlin. Laut Verfügung vom 4. Mai 1896 ‘ift am

5, Mai 1896 Folgendes vermerkt :

Jn unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 8769, woselbft die ae Nam agel UsMaft: S, L. Jaffe & Co. vermerkt fteht, eingetragen : Die Liquidation ist beendet. In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 408, woselbst die Handelsgesellschaft:

Fieringsche Schöufärberei

mit dem Stye zu Berlin vermerkt steht,

getragen : Rk

Die Handelsgesellschaft ist durch den Tod des Gesellschafters Ferdinand Cohn aufgelöft. Jn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 13 599, woselbft die Handelsgesellschaft : __ Nillessee & Bresau

mit dem Siße zu Berlin und Zweigniederlassung

zu Bernau vermerkt steht, eingetragen :

Die Gesellschaft ift dur Uebereinkunft auf-

gelöft. Die Gesellschafter der hierselb am 26. Februar 1896 begründeten offenen Handelsgesellschaft : Hd Benecke & Barth n

Gärtner Hermann Ernst Wilhelm Beneckte und Kaufmann Gustav Hans Richard Mar Barth, heide zu Berlin. Dies ift unter Nr. 16 193 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden. Die Gesellschafter der hierselbft am 1. Februar 1891 begründeten offenen Handelsgesellschaft : Heckenberger «& Beckcker sind die Schnetdermeister : Alois Heckenberger und Carl Bedcker, beide zu Berlin. Dies ist unter Nr. 16 194 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden. ie Gesellschafter der hierselb am 4. April 1896 begründeten offenen Ee oe: find Vrögelmann, Hirschlaf}f & Co. h

der Ingenieur Paul Brögelmann zu Schöneberg, as As Martin Hirs{lafff zu Charlotten- urg un der Kaufmann Manny Ehrenbacher zu Berlin. Dies ist unter Nr. 16 195 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden. Die Gésellschafter der hierselb am 1. April 1896 begründeten offenen Handelsgesellschaft : find Wasserberg & Bach n

die verehelichte Kaufmann Wasserberg, Jetty, gehorene Rubinstein, und

die verchelihte Kaufmann Bach, Nechume ge- nannt Julie, geborene Gintel,

beide zu Berlin.

Dies ift unter Nr. 16 196 des Gesellschaftsregisters

eingetragen worden.

Den Kaufleuten Marcus Wasserberg und Moses Bach, beide zu Berlin, if für die letztgenannte Firma je Einzelprokura ertheilt und sind dieselben unter Nr. 11 480 bezw. 11 481 des Prokurenregisters R worden.

n unser Firmenregister is unter Nr. 26 180, wo- selbft die Firma:

| _ Jfidor Sochaczewer mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen :

Die Firma ift in b J. Sochaczewer geändert. Vergleiche Nr. 28 134.

Demnächst ist in unser Firmenregister

Nr. 28 134 die Firma:

J. Sochaczewer mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Isidor Sochaczewer zu Berlin ein- getragen worden. fn

Ai unser Firmenregifter ist unter Nr. 27 518, woselbft die Firma:

«M. Schneider wit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen :

Die Firma ift in 2 M. Schneider Nacchf. r Deriea T, R 133. emn n unser Firmenregister unter Nr. 28 133 die Firma: j M. Schneider Nachf. mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inyaber 2 „Kaufmann Eberhard Jahn zu Berlin eingetragen

In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Verlin, unter Nr. 28 095 die Firma: und als de Fnbaber de Kauf Nath nd a ren Inhaber der Kaufmann Nathan Brock zu Berlin, unter Nr. 28 096 die Arma: i A a E: Hab E nd a eren Inha er Fabrikant Trau- ott Kühnel zu Berlin, unter Nr. 28 097 die Firma: M. Biermaun jr. und als deren Inhaber der Butterhändler Moriy Biermann zu Berlin, unter Nr. 28 098 die Firma: S, Hepuer

ein-

unter

und als deren Inhaber der Kaufmann Sieg- fried Hepner zu Schöneberg, | y unter Nr. 28100 die Firma :

E. Lazarus Justitut für Patent Neuheiten und als deren Inhaber der Kaufmann Eli Lazarus zu Berlin,

unter Nr. 28 101 die Firma:

Eremitage Russish-Polnisches Original-

b nis e E der Reste und als deren Inhaber der Restaurateur Michae Koller zu Berlin, | Mae unter Nr. 28 102 die Firma: d als d A und a eren Inhaber der Kaufmann Ma Chan zu Berlin, | N unter Nr. 28 105 die Firma: und als dere Ss wer Kauf Isid n Inhaker der Kaufmann Isidor Ascher zu Berlin, i unter Nr. 28 107 die Firma : S: Feiten und als deren Inhaberin die Frau Gemeinde- shullehrer Ida Feiten, geborene Ger!cke, zu Berlin, unter Nr. 28108 die Firma: H. Harder und als deren Inhaber der Kaufmann Herrmann Harder zu Berlin, unter Nr. 28 110 die Firma : E. Doerksen und als deren Inhaberin Frau Flu macher Elise Doerksen, geborene Mundt, zu Berlin, unter Nr. 28 111 die Firma: ; Fe. Nob. Gutmann und als deren Inhaber der Kaufmann Nobert Gutmann zu Berlin, unter Nr. 28 112 die Firma: S. L. Jaffe_ und als deren Jnhaber der Kaufmann Samuel Louis Jaffe zu Berlin, unter Nr. 28 113 die Firma: H. Buudermaun und als deren Inhaber der Tapezierer Wilhelm Schmidt zu Berlin, unter Nr. 28 114 die Firma: E. Augustin und als deren Inhaberin Frau Emma Augustin, geborene Linow, zu Berlin, unter Nr. 28 115 die Firma: H. Liepmaun und als deren Inhaberin Frau Kaufmann Hedwig Liepmann, geborene Gutherz, zu Berlin, unter Nr. 28 116 die Firma: I. Spiro und als deren Inhaber der Kaufmann Jsidor Spiro zu Berlin, unter Nr. 28 118 die Firma: A. W. Schulz und als teren Inhaber der Kaufmann Adolf Wilhelm Schulz zu Berlin, unter Nr. 28 119 die Firma: G, H. Nichter und als deren Inhaber der Kaufmann Johann Gustav Hermann Richter zu Berlin, unter Nr. 28 120 die Firma: H. F. G. Riek und als deren Inhaber der Materialwaaren- händler Herrmann Friedrich Gustav Riek zu

Berlin, unter Nr. 28 121 die fene: ollfteiner und als deren Inhaber der Fondsmakler Ludwig

Ludwi Wollfteiner zu Berlin, unter Nr. 28 122 die Firma: n Waguer und als deren Inhaver der Kaufmann Julius Ernst Waguer zu B-rlin, unter Nr. 28 125 die Firma: S. Steuer und als deren Jußaber der Kaufinann Siegfried Steuer zu Berlin, unter Nr. 28 126 die Firma: A, F. Schulz und als deren Jubaber dex Kaufmann August Friedrich Wilhelm Schulz zu Berlin, unter Nr. 28 123 die Firma : Heinr. Marco und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrich Maz1co zu Berlin, unter Nr. 28 127 die Firma: L. Mielcke und als deren Inhaberin Fräulein Loutse Marie Mielke zu Berlin, unter Nr. 28 128 die Firma: H J. Wallach und als deren Inhaber der Kaufmann Abraham Jsack Wallach zu Berlin, unter Nr. 28 129 die Firma; ? A. Cts und als deren Inhaber der Kaufmann Abraham Steinberg zu Berlin, unter Nr. 28 130 die Firma: J. Loebiuger und als deren Inhaber der Kaufmann Joseph Loebinger zu Berlin, unter Nr. 28 131 die Firma: W. F. Mirsch und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Franz Mirsch zu Berlin, unter Nr. 28 099 die Firma: F. Badriau und als deren Inhaberin Frau Kaufmann Fanny Badrian, geborene Bergstein, zu Berlin,

Franz

, Dem Kaufmann Louis Badrian zu Berlin ist für die legtgenannte Firma Prokura ertheilt, und ift dieselbe unter Nr. 11 475 des Prokurenregisters ein- getragen worden.

In unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu rey. und Zweigniederlassung zu Berlin unter tr. 28103 die Firma:

I. P. H. Hagedorn & Co.

und als deren Inhaber der Kaufmann Johann Adolph Küstermann zu Us eingetragen worden.

Dem Kaufmann Carl Alfred Ludwig Müller zu Hamburg is für die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt, und ist dieselbe unter Nr. 11 476 des Pro- kurenregisters eingetragen worden.

In unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu Berlin unter Nr. 28 104 die Firma :

S und als deren Inhaberin die verehelihte Kaufmann Clara Helene Just, geborene Senf, zu Berlin ein- getragen worden.

Dem Kaufmann Theodor Just zu Berlin is für die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt und ift dieselbe unter Nr. 11 477 des Prokurenregisters ein- getragen worden.

In unser Firmenregister is mit dem Sitze zu Berlin unter Nr. 28 106 die Firma:

S. Foerstner und als deren Jnhaber der Kaufmann Siegfried Foerstner zu Berlin eingetragen worden.

Der Frau Elisabeth Foerstner, geborenen Streit, zu Berlin ift für die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt, und ist dieselbe unter Nr. 11 478 des Pro- kurenregisters eingetragen worden.

Q Au uer a ist mit A Ehe zu eck un weigniederlassung zu erlin unter Nr. 28 109 die ie E Jac. Ludw. Bruhns «& Sohn und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Bruhns zu Lübeck eingetragen worden.

In unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu

Berliu unter Nr. 28 117 die Firma:

F+- Picknes und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrich Picknes zu Berlin eingetragen worden.

_ Dem Fräulein Emilie Denkmann zu Berlin iff für die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt und ift dieselbe unter Nr. 11 482 des Prokurenregisters ein- getragen worden.

In unser Firmenregister ist mit dem Sige zu Berlin unter Nr. 28 124 die Firma:

d als d ata A brikant W und a eren Inhaber der Fabrikant ilhelm Nükart zu Berlin eingetragen worden. Y Dem Kaufmann Otto Rückart zu Berlin ist für die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt, und ift dieselbe unter Nr, 11483 des Prokurenregisters ein- getragen worden.

In unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu Berlin unter Nr. 28 132 die Firma:

A. Thiele und als deren Inhaberin Frau Auguste Thiele, ge- borene Zahn, zu Berlin eingetr:gen worden.

_Dem Kaufmann Theodor Thicle zu Berlin ift für die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt, und ift dieselbe unter Nr. 11 484 des Prokurenregisters ein- getragen worden.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 22 823, woselbst die Firma:

j : H. v, Hövell mit dem Sie zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen :

Das Handelsgeschäft i durch Erbgang auf den Kaufmann B Julius Gotthardt von Hövell zu Berlin übergegangen, welcher das- selbe unter unveränderter Firina forisczt. Ver-

gde r ie f

emnà i n unfer Firmenregister unter Nr. 28 094 die Firma: s

S H. v. Hövell

mit dem Sitße zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Herrmann Julius Gotthardt von Hövell zu Berlin eingetragen worden. _Dem Kaufmann Otto von Hövell zu Berlin ist für die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt, und ift dieselbe unter Nr. 11 474 des Prokurenregifters ein- getragen worden.

Die Prokura des rmann Julius Gotthardt von R bete für die erstbezeichnete fra ift erloschen, und ist deren Löschung unter Nr. 9344 des Prokuren- registers erfolgt.

weite U v p rokuren-Register Nr. ie Prokura des

Frfebri Wilhelm August Kugland für die Firma: __ Nielbock «& Hees. Laut Verfügung vom 5. Mai 1896 i} am selben Tage R H vermerkt: ie Gesellschafter der hierselbft am 1. April 1896 begründeten offenen Handelsgesellschaft find Nuthe & Co. n

Frau Maschinenbauer Ruthe, Emma, geborene Nehls, un _ Landwirth Friedri Wollank, ae P v dun ur Vertretung der Gesellshaft is nur Frau Emma Ruthe, ¿elcdrêits Nehls, pet s Dies ist unter Nr. 16 197 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden. em Ingenieur Christian Friedrih Ruthe zu Berlin ift für die leßtgenannte Gesellshaft Prokura ertheilt, und ift diefelbe unter Nr. 11 485 des Pro- kurenregisters eingetragen worden. Verlin, den 5. Mai 1896.

eingetragen worden.

Königliches Amtsgeriht 1. Abtheilung 90.

upon

R L

Berlin. A ENREONE: [9469 In unserem Firmenregister is die unter Nr. 47 eingetragene Firma A. Ohge & Sohu Na%Hflgr. zu 4 E welhe mit dem Firmenrechte dur Vertrag auf den Kaufmann Louis Sanne zu

Rummelsburg übergegangen ist, ge"öscht worden.

Gleichzeitig ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 384 die Firma A. Ohge & Sohn Nachflgr. Kellermann «& Sanne mit dem Siße zu Rum- melsburg bei Berlin und als deren Gesellschafter :

1) der Kaufmann Louis Sanne zu Rummelsburg

b. Berlin,

__2) der Kaufmann Max Kellermann zu Berlin eingetragen ‘worden.

Die Gesellschaft hat am 1. Februar 1396 be- onnen. Zur Vertretung dec Gesellschaft ist nur der aufmann Louis Sanne berechtigt.

Berlin, den 23. April 1896.

Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung XV1I.

Berlin. Bekanntmachung. [9467]

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 372 bei der Firma E. George & Zimmermann Fol- gendes eingetragen worden:

Der Siß der Gesellschaft is nah Charlotten- burg verlegt.

Berlin, den 1. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung XV1I.

Berlin. Bekanuutmachung. [9468]

Bei der unter Nr. 66 Kolonne 3 mit dem Sige zu Lichtenberg (Kreis Niederbarnim) eingetragenen Aktiengesellschast „Berliner Cemeutbau Actien- gesellschaft“ if in unser Gejellschaftsregister Fol- gendes eingetragen worden: -

Durch Beschluß der Genecalversammlung vom 16. April 1896 ist der Siy der Gesellschaft nah Lichtenberg, Kreis Niederbarnim, verlegt und $ 1 des Statuts weiterhin dahin abgeändert, daß eine Zweigniederlassung in Berlin errichtet werden foll.

Verlin, den 4. Mai 1896. j

Königliches Amtsgericht TT. Abtheilung XV1I.

Bernburg. [9472] Handelsrichterliche Bekanutmachung. _Fol. 1070 des hiesigen Handelsregisters, woselbst die Firma Zuckerfabrik Dröbel, Gesellschaft mit beschränkter E eingetragen ftebt, ift

heute Folgendes na getragen:

In der Versammlung der Gesellshafter vom 16. April 1896 if in weiterer Abänderung des $ 1 des Gesellschaftsvertrages beschlossen worden, das Stammkapital von 185 000 A auf 195 000 Æ zu erhöhen.

Bernburg, den 2. Mai 1896.

Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht. Edeling.

Bernburg. [9470] Haudelsrichterliche Bekauntmachunug. Im hiesigen Handelsregister ist auf Verfügung vom heutigen Tage Fol. 1189 die offene Handels- gesellshaft Hugo Volk & C°_ in Vernburg, ge- gründet am 27. April 1896 und als deren Inhaber : a. der Spediteur Hugo Volk in Bérnburg, b, die verwittwete Frau Julie Querndt, geb. Volk, verw. gew. Schaer, in Stadt Sulza, eingetragen worden. Bernburg, den 2. Mai 1896. Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Edeling.

Bernburg. [9471] Handelsrichterliche Bekanntmachuug. Im hiesigen Handelsregister ist Fol. 709, woselbst die Firma D Portland Cementfabrik Pazschke «& C°_ hier geführt wird, ist auf Ver- fügung vom heutigen Tage eingetragen worden : Der Mitgesellshafter Kaufmann Alexander Pazschke aus Bernburg ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Beruburg, den 4. Mai 1896. Herzogli Anhaltishes Amtsgericht. Edeling.

Blankenburg, Harz. S In das hiesige Handelsregister is heute Band ol. 91 eingetragen die Firma Emma von Ja- lonowska (Tapisseriewaarengeshäft), als deren

Inhaberin : die Wittwe des Assistenten bei der Nie-

def S IE Eisenbahn in Görlitz von

Jablonowska, Gmma, geb. Klapper, zu Blankenburg,

als Ort der Niederlassung: Blaukenburg. : Blankenburg, den 25. April 1896.

Herzogliches Amtsgericht. y. Praun.

Bonn. Bekanntma g- [9476] putolge Verfügung vom heutigen Täge if in

unserm Handels-Gesellschaftsregister bei Nr. 717,

woselb die offfene Handels cjellichaft unter der

Firma Alois Pieler mit ige in Bonu

vermerkt steht, folgende Eintragun olgt :

Der Gesellschafter Heinrih Nießen ift aus der

ndélsgesellshaft ausgeschieden, und seßt der Gesell- chafter Friedrih Wilhelm Tenten das Handels- geschäft unter unveränderter Firma fort. ;

Sodann is in das hiesige Handels-Firmenregister unter Nr. 551 die Handelsfirma Alois ler mit dem Sitze in Boun und als deren alleiniger

nhaber der in Bonn wohnende Kaufmann Fried

ilhelm Tenten eingetragen worden. ¿

Boun, den 4. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht. Abth. I.