1896 / 112 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Chemnitz. Baug. do. i Koe: Chines. Küstenf. 247 2%bzG | Contin.-Pferdeb. 140,00et.bB | Cröôllwb.Pap. kv. 140.00B DeutscheAsphalt 149,50G do. V. Petr.St.P 59,50bzG Eilenbrg. Kattun 139 25G Elb.Leinen-Ind. 75,00G Em.- u. Stanzw. 85,75 bz B acons<m. St.-P. 151,50bzG ranff. Brau. ky. 51,90 bz elsenkGußstah] 136,25b¿G | GSlüdauf Brau. 111,00bzG do. Vorz.-Akt —,— Gr.Berl.Omnib. 165,756G Gummi Schwan. 134 60bzG gen. E ky. 126,75 bzG rburgM Pro 228,90 bz G rzW.St.P.ky 190,50 bz G ein, Lehm. abg. 152,00 bzG inrihshall .. 155 50bzG eff.-Rhein.Bro. 70,10 bz arlsr.Durl.Pft 97.00 bz Köni BENAI 132,75G do. Pio . Vz.A. 100 50G do. Walzmühle 121,50G Langens. Tuchf. ky 262,90G Lind.Brauerei kv. 165,00 bz G La S ELMr 145,00G Mas. Anh.Bbg. 193,00ect.bG | M&>l. Masch. Vz. 155,50 bz Do DOe M 1000 |69,60bz B Nienburger Eifen 1200/300}63,60G Nürnb. Brauerei 1000 |115,90bzG | Oraniénb.Chem. 500 1146,25 bzG do. St.-Pr. 1000 191,50bzG Poigt Ste <.F. 600 1[98,50bzG otsd. Strßb. ky. 1000 158,50 bz B Rathen. Opt. F. 1000 [217,50bzG | Redenh. St.-Pr. Diet. Rh.-Westf, Ind,

1000 [133,20bz S E iientv ,40à,25à34,10A134bz San Spinn. 1000 e Schles.GasA.G.

Stadtberg. Hütte]

: „Chem. Fb. __ Stett. Ch.Didier i do. Elektriz.-Wk. do. Vulkan B do. do. E Stolberger Zink do. St.-Pr.

T S. üringerSalin.

do. Nadl u.Stabl Es Kun öpf. Trachen udLer Union, Chem.Fb. U. d. Lind., Bauv. inex Papierf Brl.-Fr Gum. V.Berl Mörtelw Br. Köln-Rottw. Ver. Hnfshl. Fbr. Ver. Met. Haller Verein. Pin E Nilkt.- pet A0 tländ. Masch Voigt u. Winde Velpi u. Schlüt. Vorw. Biel. Sp. Wassrw. Gelsenk. Westeregeln AU. Weitf. Drht Ind. do. Stahlwerke do. VntionS.-P. Mo L fer Wilhelmshütte . Wiff. Bergw. fr Witt. Gußsthlw. Wrede, Mälz. G. Wurmrevier. . « Bei offverein . . elf „Fb. Wldh.

i iben fest* nur 3} prozentige Konsols un- | Fs Aktien 144, Canadian Pacific Aktien 59, Zentral : Be Ri Oi Ee | Pacific Aktien 148, Chicago Milwaukee & Sf. Paul remde, festen Zins tragende Papiere waren gut Aktien 778, Denver & Rio Grande Arr 474,

t und rubîg; Italiener belebt und étwas an- | Zllinois Zentral Aktien 96, Lake Shore res : G D ._ j E E 212, V eiter bah S 1493, Louisville & Nashville Aktien 504, New-York s : É Va : - J 20M 0 162,25bzG Der Privatdiskont wurde mit 28 9/o_ notiert. Lake Erie Shares 14#, A O Zentralb. 97}, d, p ? S0 PA J d 24,50G Auf internationalem Gebiet seßten Oesterreichische Northern Pacific Preferred 124, Norfolk and Western N B O_E D 5. |

Kreditaktien etwas höher ein, gaben aber später bei | Preferred 4, Philadelphia and Reading 52/0 1. O mäßigen Umsäßen wieder etwas nach; Franzosen R Bds. 30, Union Pacific Aktien 7F, 4% 129 2 5bzG | und andere Oesterreichishe Bahnen fester, auch | Vereinigte Staaten Bonds pr. 1925 117}, Silver 72,00bzB | italienishe Bahnen etwas N und lebhafter; | Commercial Bars 68. Tendenz für Geld: Fest. und 134,00bzG | Gotthardbahn fest, andere s<weizerishe Bahnen 107,80bzB | nah \{<wa<hem Beginn befestigt. Produkten- und Waaren- Börse.

138,25G Inländische Gisenbahnaktien zumeist fest und ues . Verlin , 9. Mai. (Amtliche Preisfeft,

6 N etwas besser, Marienburg-Mlawta stellung von Getreide, Mehl, Oel, Pe-

wächer. l : : Ur Bontaktien ziemlich fest und ruhig; die spekulativen N E ba MGMGO):- Dex | j | L 123 60bzG | Devisen, besonders Aftien der Des nos 1000 kg. Loko wenig Verkehr. Termine ledriger. j un - j C É 78,00 Dresdner Bank, sowie Diskonto-Kommandik-, Und | ekündigt 500 t. Kündigungspreis 158,75 4 Loko j l 4

45,00bzG Berliner Handelsgesellschasts-Antheile abgeshwächt. 150-165 & nah Qual, Lieferungsqualität 159 4,

126,10 Fndustriepapiere zumeist fest; Dynamite: Trust-Ko. T D U V j

L S s{<wächer; Montanwerthe fest; Dortmunder Union I O I ae “Jui De Ent c E G- Anzei er ruck l 9,50B St. Pr. s{hwäcer. 153,50— 153,75 bez., per August —, per September Raum einer Drukzeile 30 4, | 165,00G —— 150 50—150,75 bez., per Oktober 150,2—150,50 bez. / und Mile Ae sion

Fraukfurt a. M., 8. Mai. (W. T. D.) | Roggen per 1000 kg. Loko wenig verändert. Ter- i Reichs-Anzeigers | I )

p 1 N

a8 p uo | o | dos

Juay prt Q if S

park O Mis i 4e f b e f > f

@

A CODOIODMU i S5 F pak pie jeu jur j jut . .‘ . .

en j M RD 5 4

o Ill lo | ooo

m OWDoDI |Iæ| 1121|

pet ©

[ay O Pr

jak

| N I s i p p p i P pn i A i p É t i i t t

Sra N R

ORBORROORLRRA | R

| mw | N bk [Sy tp

102,00 bz G (Schluß-Kurse.) Londoner Wechsel 20,42, Pariser mine behauptet. Gekündigt 750 «. Kündigungspreis

Md e wo | “hut Wesel 81,133. Wiener Wechsel 169,92, 3 %/ Reich- tet. Gekl K l d « hischen Staats-Anzeigers s Mel 06,80 Unif, Eéppiev 10070, Staliener 86,40, | 11170 6 oto 114 2E n, Qual, Del Tngs oNnTtgit j TeuNtt er taats YNn ei lhelmftraße Nr. 32. 308,75bzG | 3 °/e port. Anl. 27,30, 9 9/o amt. Rum. 99,80, 40/6 russ. | M per Juni 118 75—118 5—118,75 be ér Sul j @ i a ger + M —,— None E E IL S T an tieL 119 %5—119,5 bez., per August L e Sebr D. D, Sotthardb. 175,30, Veatnzer 121,20, ZCIltels t “190 75, c f 5 , “e is fgeetahn Sai N 898, Franzosen ant R A 120,75 bez, per Oktbr. 122—121,25 R . 89K. A erliner Handel8geseUschaft 149,70, Darmstädker Ee 43,40bzG (54,30, Diskonto - Kommandit 208,40, Dresdner Le git a t Lan. S erger Ir 22 20H f D. 14126 Dest K Tati S024 Oest Ua 126—170 ot j z E C gen Festlichkeiten in Frank- 161,25 N ,20, Dest. Kredttaltien , VWest.-ung. N » ; : x E i: J s 161'10G Bank 809,00, Reichsbank 159,10, Laurahütte 154,00, ae Grtündigt A M Ge N ore De N [ehmen wir den Berichten des „W. T. B.“ 300 176006 | Vrtiurt a. amn: i V T. B, | 120—148 « nah, Qualität. Lieferungsqualität i E E Sra gen Empfange Jhrer Majestäten des

00 160,50 Frankfurt a. M., 8. ai. (W. i i f 1g 2 pf 600 25 76G Effekten-Sozietät. (Schluß.) Oesterr. Kreditakt, | 1246, pomm. mittel bis guter 121-132 , geo Empfange Ib ee alesitlen Js

600 Eco G | 3018, Franz. 8028, Lomb. —, Gotthardbahn 175,49, | “134 L DUTO e) M Hn Alter | Berlin, Sonntag, den 10. Mai, Morgens nd Pläße der Stadt, selbst weit draußen 150 |127,00G Diskt.-Komm. 208,05, Bochumer Gußstahl 156 50, | __"%' feiner 4, russisher —, per diesen Monat | E IRS T N ORENESTE EER E SACERT j ; erie, mit Fahnen, Kränzen und Guir- 600 |1215,00G Laurabütte 154,75, Schweizer Nordostbahn 138,90, | 19475 L vie Juni 123,75 bez Ver Suli 123.75 fv E : zmü>t. Jn den Straßen ur wel uir- 1000 |112/00bzG | Mexikaner —,—, Italiener 84,40, Portug. —,—. | “Mais per 1000 kg. Loko fest. Termine ftill. 1 Einzug halten wollten, w in f he Zhre 1000 |136,76bsG | „Bremen, 8. Mai (W. L. D Wollräm, | Gek. 200 t. Kündigungspreis 89 Loko 92-974 < Guirlanden verbundene venetianische Masten 600 |128.006z B | Eftekten-Makler-Vereins.) d % Nordd. Wollkäm- | \a< Qual., runder —, amerikanische! 92—94 frei init Fahnen und Tannenreisig dekoriert waren

1000 [258,00 merei- und Kammgarnspinnerei - Aktien 1794 Gd, ; 500 E 5 9/0 Nordd. Loyd-Aktien 1184 Gd., Bremer Woll- eaen Sri E Áucat 2 E E : e vor der festgeseßten Zeit harrte eine A : 0

600 |129,75bzG | kfämmerei 298 Gd. 9 ; / Á nde Menschenmenge vor dem Hauptbahnh i j f: W. T. B.) (Sthluß- | "“ iaiähri ; S d L i jestä |

600 [10026 | Kurie) Hamb Kommen. 15900, Bras, Bk, f D. nat) Qual.” Viktoria.Cebsen 140-196 4, Futter Ai A der heutigen fünfundzwanzigjährigen Wiederkehr des Tages des Frankfurter an 1. Pessischen Infanterl-Neriment Ne M 300 |—,— ,25, Lüb. Büch. E. 155,50, Nordd. J.-Sp. 135,00. | aare 121-132 4 nah Qual. Z riedens lusses ist es Mi B : , : , : Gas impagnie mit Fahne und Musik auf d Quer- 300 |21/50b A.-C. Guano W. 106,50, Hmbg. Pktf. A. 135,50, j ca. E ir Bedürfniß, allen jeyigen und ehemaligen 2 s. L uf dem Quer- 200 [oge | Nortd. Loy 119.90, Dyn-Truft A. 17029, 3% | gerubt matter. Geründigi 1200 Sat, K ünvigungs- od gemaligen Angehörigen des Civil tbe General des 1 Acnccttee SUUS A

1000 |142,50bzG | Ÿ. Staats. A. 98,00, 24 ‘(o do. Staatör. 107,29, | preis 15,90 4, per diesen Monat -15,80 bez, per diensies, welche si, sei es in höherer, sei es in geringerer Stellung, Jeder an seinem istons-Kommandeur, General-Lieutenant von

130 G | Vereinsbank 152,25, Privatdiskont 23. i : | 0 16000 G Gold in Barren pr. Kilogr. 2788 Br., 2784 Gd. Suni 16,05 bez., per Juli 16,20 bez., per Sep nmandeur der 42. Jnfanterie-Brigade, General-

| Silber in B Kilogr, 91,55 Br. 91,05 Gd. | Lember —- Theil, um die großen Erfolge von 1870/71 v i i w. Punkt 10 Uhr îraf der Kaiserli Wilbelm} V. -A. E Wechselnotierungen: - London lang 20,39 Br., Gat 900 Zie, M E E ¿t M Mei | ge / erdient gemacht haben, in dankbarer Erinnerung stät di e'Naiserin crtstica uet vie L 600 (36408 | 20,34 Gd., Lond. k. 20,44 Br., 20,39 Gd., Lond. | mit Faß —, ohne Faß —-, per diesen Monat 46,2 eine Anerkennung auszudrü>en. Fh gedenke dabei niht nur der Beamten der Post- und olgte Seine Majestät der Kaiser in der

Wissener Bergw. _LE Sicht 20,46 Br., 20,42 Gd. Amsterdam lg. ¿E ¿Nat : c in 2 Zeißer Maschin. [20 300 1321,50G 16925 Br., 168.96 Gd. Wien Sicht 170,30 Br., bez., per Oktober 46,3—46,7 bez. Garde-Regiments z. F. Beide Majestäten

Verfichernngs- Gesellschaften. 169,70 Gd. Paris Sicht 81,25 Br., 81,05 Gd. | 10) {e cui Faß ie Posten (Stanton ius per Telegraphen - Verwaltung, deren Verdienste Fh bereits in Meinem Erlasse vom 18. Ja= des Schwarzen Adler-Ordens. Zum Empfang

: , ermine dem Perron eingefunden: der Öber-Präfi Nichtamtliche Kurse, Kurs und Dividende = pr. Stü. Sh P 0 Tage Skit Lai EE unverändert. Gekündigt ks, Kündigungspreis n-Nassau Magdeburg, der Eisenbahn-Direkli t

| l E E S vei t 19,7 d, nuar d. J. anerkannt habe, sondern ni int dli A ag ireftions- Sis cs Gléiduciete. gad gens „Dividende pro/18941895| 0G e E E DtiSfer t Zu besen Mats 100 j H J h \ E minder e unermüdlihen und erfolgreichen der Sto e Lonnnaudant, Sena Menn IB[.1 Tim. [Se A] Aach.Rüdvers.-G.200/0v.400K4:| 80 | 85 Kreditaktien 388,00, Oesterr. do. 355,35, Franzosen | », O 90000 Berbcauenaione per f eistungen der Beamten des trefflih organisirten Feld-Eisenbahndienstes , wie der verdienst- er Polizei-Präsident von Müffling, der Stadt-

SE-Anl 34] 1.1.7 [5000—200—,— Allianz 25 9% von 1000 4 . . .| 20 | 30 |905B | e G APOLD tab L 9b 34 1.4.10 (2000—100|/103,106zG | Berl.Ld.-u.Wfsv.20°/av.5008/125 |120 351,50, Lombarden 96,25, Elbethalbahn 27800, | Fündigungspreis 4 Loko ohne Faß —. eher, JustipRath Dr. Humser und der Ober-

j 39 Oesterreichi ierrente 101,30, 49/0 ung. Goldr. ge vo â Î : ; ie ; Ober - Bj N O H RAUN ute 01 Set f ¿9 G D v0 175 [108 (258 M L aare i030 fog nre , Splritus mit 70 ¿4 Verbrauchoabgabe per 10 1 P llen Thätigkeit der Beamten des Großen Hauptquartiers und der Civilverwaltung in den 14 der Stabl Tie cit E IN : : E S 110 9g nleihe 99,10, Marknoten 58,85, Napoleons 9, E n “58 ; Fc ; / : , L j da al ( E s Güstrower do. 4 Berl.ebent.G.2M/e v. 10000 /190 (192 [3199 | Bankverein 199,75, Tabadtaktien ——, Linderbank | 34,2 he, per besen Monat M okfupirten Gebietstheilen. Sie alle haben in ihrer amtlihen Stellung mit Aufopferung Majestät der Kaiser schritt die Front bee nnover do. 95/3è Goncordia, Lebv. 20% v.100054| 51 | 54 |11260B e 5830, S Z 982 00, ° R 0. Spiritus mit 50 #4 Verbrausabgabe per 1031 e: , A e s «e ab, und es folgte ein einmaliger Paradem i MGladb, do. (84 Di.Feuerv-Berl.20/s v10004 108 [108 [18506 Lo un’ 8. Mat (W. T. B) (Schluß-Kurse) | ® 100 a = 10 000% nah Tralles. Gefündiat und Pslichttreue zur Erfüllung der in jener großen Zeit der Einigung der deutshen Stämme Sich Ihre Majestäten durch das Fürsten ae UYLY.,VVHT, Ln e S 7 js s Enal. 229% Kons. 1111/16, Preuß. 4% Konsols | trt Z | €; : i L A L L: grußung der Landgräfli essischen Famili Offenburger do. D E O 1110 1100| E Sl po Rente B48, Lombarden 9, fas Viihaftolos. Getind. 150 000 1 Kündigungepr, [i gestellten Aufgaben beigetragen. Fh vertraue zu Gott, daß ähnlihe Zeiten gleih pfliht- 4 A A Prinzessin Luise von E : j; / F Nuss. 2. S. , : : y L esen M : L 1d, na em Hauptausgang, bestiegen den Stral}under do. |4 Dtsch. CTrnsp. V. 26$9/9 y.2400,46/100 [100 11750G 9212 4 9/ Span. 63, 3140/ Élvvt. 1004, 394. Loko mit Faß —, per diesen Monat 39,4 t j Snännd L gen 1 Lhorner do, 24 Drefd-Allg-Trav.10 (ov. 1000 M220 (225 | Ll unfi do. 102E, fo Leib u 1964, 6e | 1 po Lek, ver Juni —, per Zuli —, per Auguf 8 und opferfreudige Männer finden werden. Sie wollen diesen Meinen Erlaß dur Ln dee Beisisgen S ren, en Ms D D é . 94x, Neue 93er Verx. 94, omanban R: 9 f A_ 70 : R : "e 9 . ohruf h: eni 4 . 1D, Wittener do.1882 Elberf.Feuervers.20°/0v.1000534:|240 |180 G E ; ç : Weizenmehl Nr. 00 21,00—19,00 bez., Nr. 0 en Reichs-Anzeiger zur öffentli Hochrufen und stürmischen Ovationen des da P Säldid/3 Fortuna Allg,B.20%/ v. 10004 120 | 60 S DoL aae Mupees S4, 696 fund, arg, Anl. | 199 -19,78 bez, Feine Markén über Not bezalfi <s-Anzeiger zur öffentlihen Kenntniß bringen. die Triumphstraße nah der Katharinenkirche n. Pr. V ermania, F eGgi A 844, 5 9/6 arg. Goldanleihe 77#, 44 °/o äuß. do. 51, : : r ‘Nr. 0 ; / : <\.Pr Pf.Int. Gladb. Feuervers.20%/sv.1000K6:| 75 | | Reihs-Anl. ede i feine Marken Nr. 0 u. 1 17—16 bez, Nr. M ; upteingang der Katharinenk Q do Bopkred.Vsd.1 Köln. Hagelvers.G 20°/9.500M4:| 54 | 40 (531G s O E vot-MiL 2 4% Slicben Wet S1 | 14 4 bóher als Nr. 0 u. 1 pr. 100 k br. inkl. Sa. Frankfurt a , den 10, Mai 1896, der - gelamuimten ldi I

innl. clng, Bk 4 S O 0M 720 [720 [17250G | Min. 794, Plaßdiskont 3, Silber 31, Anatolier 8,70 bez. loko per 100 kg netto exkl. Sad. : W il h elm. l. R. iludierte die Orgel. Jhre Majestäten der Scerr-üng i ( Magdeb.Lebensv. 200/0 y.500Mä| 29 | 21 Paris, 8. Mai. (W. T. B.) (Schluß-Kurse.) h.Pac. IGert|6 | 1.1.7 | 1000 8 112,50bz G Niederrh.Güt.-A. 109/0v.5005«4: 635G Ftal. 59% Rente 85,25, 40/0 Ungarische Goldrente tär- und des Zivilkabinets, der Ober-

N N N R s

2] [Il] ]|

r tim bn

fund pam pk [=>}

A

J

pi C

ISTITTII E Tae

O iÞ> 5 a D G5 t O I DD O D Ms O

d

Ey Ie ————————————————————— Pp

E Ri R] f i i i A

Q woR K = | S senk

Hamb.-Am. Pak. do. ult. Mai Rana, Dpfschiff. ette, D.El5\<ff Norddtsch. Lloyd do. ult. Mai Rheder. verSchiff Schl. Dampf Co. Sm, Co.

3

1. L 1. E. 1. 1 1. 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1. 1 1 1

18 1. 1 1. L ¡f 1.

mr OTIOPA t tom É

300 180,00 bzG Sinner Brauerei

Il laœ%] || [oor] | 0050] |

E E

1

1

1| 1000 [118,50bz 118,75à,902,50à,80bz Sees 1/1000 [138,80b1G | S E: 1| 1000 1700S | SüddImm.40°%/

750 [69,25 bz G 1 500 Le.|90,00bŒ1.f. Ep Loe

Veloce, Ital. Dpf do. Vorz. Akt. 1.1 |/500 Le.[103,25G Unton Bauges. Bericbtigung. (Amtliche Kurse.) Gestern: | Frz erer r ua Stats. Bb. 103,20bz, Türk. Loose 113,10bz. Su etter Aer.) Franz- Josefb. Silb.-Pr. 100,25bzG. do, (Bolle)

4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 - 4 4 4 4 4 4 4 4 4 d 4 4 4 4 4 4 4 4 rt [4 4 4 4 i 4

E E, r

N O cor

OOOWI O L 4S fa i I L PO E 16% (b bt dak gik hi8 dani fok irg Eb LaÉ dul bab Lub (t tr E A O PALSHATS N R

J

E

R J

p Lan pi

C0

Pomm —_—

Pa S A I A S ALABA A A A BASS

E e L E d bcacie BC um M S E R E E E it P. E L L a, O00

Fr REREE

U

s : Magdeb.Feuerv. 20%/6 v.100056:/240 (300 48106 | 894, 60/0 Chinesen 1084. Berlin, 8. Mai. Marktpreise nah Ermittelung Difovin:: AaGw A E ¿x E o Tiere - Magdeb. Hagelv. 884°/o v.500K6: 100 | 75 |668B Sn die Bank flossen 187 000 Pfd. Sterl. des Königlichen Doliei-Präs TFESALE v. Pana i LOLNARE, Her Due

s arS- . z : e rigfte “e f ; ; | [bft Blankb95 [34 1.1.7 A —,— E e e e S5 1000,46 7% 50 [1100bzB | 30, amort. Nente 100,95, 3% Rente 103,024, Preise Fürst zu Hohenlohe. » mit zahlreihem Gefolge, darunter die 5

50 45 1890 bz B 40 1889 103,20, 3% R er 100 kg für: Provinz Hessen - Nassau und Andere, die

Eisenbahn-Stamm- und Stamm-Prior.-Aktien. | Nordstern, Lebv. 20/9 v.1000A4:120 [120 |2375G 10 ob 1 ol Mi Egypter 103 25, 4 9/0 ft a : s as An den Reichskan ler. ttelbar vor dem Altar befindlichen Pläße ein. Stil@e » ' / g p Ri g ß

Dividende pro |1994[1896|Hf.|Z.-T-|Stü>eu| Nordstern, Unfakly.30%/ov.3000.4| 75 | 75 |1680G Anleihe 634, Banque ottomane 571,00, Bazaque <t\troh :rhöchsten und Höchsten Herrshaften von zwei

Paul.-Neu-Rupp. | {| [4 | 1.4 | 50046 |—,— Oldenb. Vers.-G. 209/9 y.50056-| 65 | 65 11445G de Paris 827,00, De Beers 743,00, Crédit foncier Erbsen, ani tis Slén ° [tlas gedru>te Gottesdienstordnung überreicht

Lebensvers. 209/0v.500K4:| 42 | 45 |840B | | : l E E Sn 2 | 51 ots | 873,00, Huanhaca. Aft. 88, Meridional-Att. 631,00, | Speisebobnen, weiße . - amte die Gemeinde den Gesang „Lobe den

11128 d T S

Dividende pro |1894|189b|Hf.| Z.-T.|St. zu | Rio Tinto-Aft. 526,00, Suezskanal-Akt. 3405,00, | @ er Konsistorial - Rat 5 109% von 1000 fl.| 42 | 26 | r A E ath Dr. Basse spra Ctfers. ofm €| 7 4 [11 orge 15806 | Ri Wes Uowl0%p.1000M! 4 | 4 [150 | Bitom. 273.00, Weise a. deutide Plége 121%e | Md go orauf, der Kirchenchor die große Wed ( Rh.-Westf. Rückv. 109/0.40054: 550 Mebfel i * Che ' | Rindfle 1sfi „Ehre Gott in der Höhe mb Wecslerbk.| 9 [10 600/1200 1139,90 bz G 1 iy. -Ges. 59/0 v, 5004: (56,25|37, ol Lond. Wechsel kurz 25,154, Chequ. a. Lond. 25,17, |" von der Keule 1 kg . abermaligem (G E WIE 81 Sächs.Rükv.-Ges. 5°/o v 25/3 (, 50 Wesel Amsterdam kurz 206,25, do. Wien kurz | HBaufleish 1 kg. . C OEIRES L SSR V EDANECZMNTRNTTTEE E D E R NGTE E E P E 7 Dr. Basse die Fesipredigt ae Long Teri: 17, „Das Reich Gottes ist Gerechtigkeit,

J 1 "600 1 111,504 | SSles-Feuerv.-S.20/0v.600Mär| D | C01 207,%, do. Madrid kurz 416,50, do. auf Italien 74, | SHweinefleish 1 ba Berlin: Redakteur: Siemenroth. Verlag der Expedition (Scholz). e im heiligen Geiste.“ Dann trug der Chor

Dru> der Norddeutschen Buchdrukerei und Verlags-Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32. ire e N L aus pen Be en, die den Frieden verkündigen“ vor. Nach m Vaterunser sang die Gemeinde unter Orgel- itung den Choral „Nun danket alle Gott“, he den Segen sprah. Nach Beendigung des rde den Majestäten dur< den Gemeinde- ifshrift über die Geschiehte der Katharinen- m dem Stadtarchivar Dr. Jung überreicht, estät der Kaiser huldvoUst anzunehmen a

300 [155 40bz | Thuringia,V.-G.20°/9v.10004:[150 [130 |3150G ortugiefen 26,81, Port. Taba>s-Obl. 480,00, 4 9/0 mou N111.200 | R R O IOGR) A | 86 | Rufes 94 —,—, 34 %%o Russ. Anl. 99,50, Privat- | KalbfleisY 1 kg

e Eo, E Union, Allg. Vers. 20% v.3000.,4| 48 | 36 |

k.kv. 300 nion, Allg. Vers. 20°/o v.: diskont 1. d

5 j Union, Hagelvers. 209/o v.500A6:| 90 | 75 | utter 1 kg .

Ÿ s 104,00 r St. Petersbur 8. Mai. (W. T. B.) | F;

Schwarzb.B.40°9/o| b G | Vittoria Berlin 20° v.100034: 174 |177 |4200B | 99 3 Mt.) 94,25, Wechsel Amsterdam Karpfen Tue 23 e sel auf Berlin (3 Mt.) 45,95, S

Obligationen industrieller Gesellschaften. | Westdtsh.Vs.B. 209/0v.10004| 60 DAlO gon

, it. EO e < B.-T. | Stiüde zu «é | Wilhelma, Magdeb. lg. 100246: 33 | [850B Bahsel Paris (3 Mt) 37,35, 4-Impórials (Neu- Aale

DO DO O V DD pak punb pem pmk puenbs oSZE r K

B Becaanialá Lo O L Berichti (Nichtamtl. Kurse.) Gestern: | prägung) —, Russische 49% Staatsrente 98, e

P Rai E 1G I E e V. 1 do. 40/0 Goldanleibe von 1894 152, do. 39/0 Industrie-Aktien. Wberf. Bank-V. 113,00. Goldanleihe von 1894 152, do. 59% Prämien- Sue (Dividende if event. für 1894/96 resp, für 1896/96 angegeben.) anleihe von 1864 283, do. do. von 1866 251, do. | Kleie N Dividende pro [1894/1896] Hf. |Z.-T.|St>. zu] E Fonds- und C R Da A L 0/6 Ara E A Et bas R 0/, Krebse 60 Stü? E A fhât cie Älfeld-Gronau .| v | 8 148,00 bz B Berlin, 9. Mai. Die heutige Börse eröffnete | Bodenkredit-Pfandbriese P ersburger E egaben Sich Jhre Majestäten der i A j. Hâuferd. fo 34 81,90bz G in ziemli fester Gesammthaltung und mit zumeist rivat-Handelsbank I. Em. 552, do. II. Em. 5334, do. Stettin, 8. Mai. (W. T. B.) Getretide- in sehsspänni gee Reletia S t K ; 4 106,00 bz wenig veränderten, zum theil böheren Kursen auf | Diskontobank 730, do. Internat. Handelsbank I. Em. | markt. Weizen fill, loko —,—. pet rt der Enthüllung des Denkmals für S st. kv. 101,25G spekulativem Gebiet. 631, do. 11. Em. —, Russ. Bank für auswärt. | Mai-Juni 153,50, pr. Sept.-Okt. 152,50. Roggen je Majestät den Kaiser Wilhelm 1 L A 4 148,00G Die von den fremden Börsenpläßen vorliegenden | Handel 483, Warschauer Kommerzbank 505, Privat- | fill, —,—, pvr. Mai-Juni 116,00, per. 1) von inländischem Zudeer der Klafse: hauje. Gegen 101/24 Uhr reisten Jhre Majestät die Kaiserin | veizuwvoynen. 5 Ba alt- T el. p É

loko 105,00b Tendenzmeldungen lauteten gleichfalls günstig, boten | diskont 5. Sept.-Okt. 120,00. Pommerscher Hafer loko 116-—- a Pr a. , Bangel CuvEs —,— s bet besontere Ceshäftliche des ung nit f Amsterdam, 8. Mai. (W. T. B.) (S@luß- | 122 Rüböl loko unveränd,, pxr. Mai 46,00, pr. des Zuersteuergesepes 9 | 554994| 827 361 nad Tin yD bald darauf Seine Majestät der Kaiser Der Seftplap am Denkmal bot ein wundervolles, farben- do. f. Mittelw. e i i Bau O ? B

äf p S0 i ächtiges Schon um 10 Uhr b i i

—_— ier entwi>elte das Geschäft im allgemeinen | Kur]e.) 24r Russen (6. Em.) 99}, 4 °/6 do. v. 1894 624, September - Oktober 46,00. Spiritus matt, 396 926) 399 294 2 1 ab S prächtiges 1 um 10 Uhr begannen die Festtheil-

—,— rubi , gewaun aber E, A lttanoeethen und den F dees 14, 34 % holl. Anl. 1008, 59/4 gar. | loko mit 70 4 Konsumsteuer 32,30. Petroleum Ÿ vos A D de 4353) 16068 1 DRS Majestät der Kaiser trafen um 11 Uhr 20 Minuten E einzutreffen. Die Sigzpläze auf der in Hufe nte

. Berl. Aquarium e Kassapapieren des Industriepapiermarkts etwas | Transv.-E. 1014, 6/6 Transvaal —, E loko 10,00. L i R mzt in Wiesbaden ein und fuhren durch die [es eshmüd>ten | Um das noch verhüllte Denkmal errichteten, mit Fahnen und do. entbau 172,75 bz größeren Belang. | Wiener —, Marknoten 59,12, Rufs.Zollkupons 1914. | Glasgow, 8. Mai. (W. L. Ti Roheisen N {fien 3 87208| 26114 | und erleuchteten Straßen nah dem Schlosse; Vereine mit | Wappen ges<müd>ten Tribüne waren von Damen in bunten do. ren), —_,— Im Verlauf des Verkehrs unterlagen die Kurse Wechsel auf London 12,07F. Mixed numbers warrants 45 h. 104 d. Ruhig. ohzud>er 19 484 500 Faeln bildeten Spalier. Troß der vorgerü>ten Nachtstunde rit etten besekt, welche sih mit den zahlreichen do.Wklz.Snk.Vz 160,00bzG | nur unwesentlihen Schwankungen, aber qn theil New-York, 8. Mai. (W. T. B.) (Séluye (Schluß.) Mixed numbers warrants 45 sh. 8 E ä Berli&i: b i atte sih eine unzählige Menschenmenge eingefunden, die Seine niförmén zu einem far enprächtigen Gesammtbilde vereinigten.

Eren Dieb 151,60G kleinen Abs<wähungen. Der Börsenschluß blieb | Kurse.) Geld für Regierungsbonds rozentsay 3, | Antwer 8. Mai. (W. T. B.) Petr in, den 11. Mai 1896. Majestät den Kaiser mit enthusiastishen Zurufen begrüßte Das schön dekorierte Opernhaus im Norden des R

BraunshwPfrdb s 4

Brotsabri a

Garel. Brk. Offl.

Gentr.-Baz. f. F.

| WSS| S825 EE

I S1El 1 SEBSES| $28

D pi D pi DO

hu ps

L S S Pra per laud J] fab amel

Wo So ||| 2%] l H D f D P Om V T D Hf V V eie D

e L ruhig und fest. Geld für andere Sicherheiten Prolens ay 4, Wechsel (oer, * (Schlußbericht). Raffiniertes Type Kaiserliches Statisti Jhre Majestät die Kaiseri d j ebenso wieallé umliègenden Pla das las i 60 Tage) 4,874, Cable Transfers 4,89. | weis loko 164 bez. u. Br, pr. Mai 164 Bt- stishes Amt. jestät die Kaiserin find heute früh gegen 8 Uhr | {êenso wiealle umliegenden Häuser, mit Zuschauern bis hoch hinauf 114 75B tung für aide folive Anlagen bel eine Wedhsel auf Paris (60 Tage) 5,164, "Wechsel auf | pr. Juni 164 s Fest. Schmalz per März 63? von Scheel, aus Frankfurt a. M. im Neuen Palais wieder eingetroffen. beseßt war, gewährte mit den im shönsten Maien hoh ran

s o i : genden Bäumen der Anlagen im Hinter / 530,00G Umsäten. Deutsche Reichs- und preußische konsoli- ' Berlin (60 Tage) 954, Atchison Topeka & Santa Margarine ruhig N lim 101 p Ube begánn l AufrD rid grunde ein herrliches

ih die Mitglieder des Denkmals-Ausshuss

| Bon oO| C000

Jum pumck jam pra jun jumen jam preerdk jrnals . . .- . . - . . | Brad Dae Dacd Feix Îdus Frik Feli Dari Junt” |