1896 / 124 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

berg, des N. Mui 16 er Präsident: Schmidt G

Amtsgerit 1 [det feine

en Amtsgericht. - gele

seinen Antrag in ver L e der R

am 19. Mai 1896 gelö\{cht worden. n 20. Mai 1896

……. Lötzeu,.- , Mai 1896. T Königliches Amtsgericht.

9) Bank-Ausweise.

Keine.

-10) Verschiedene Bekannl _—_— machungen. [13784] Compaîñia

Barcelonesa de Electricidad.

Gemäß Art. 34 der Statuten werden hiermit die Aktionäre unserer Gesellschaft zu der am 27. Juni cr., S Uhr Nachmittags, “in Barceloua, im Domizil der Gesellschaft, Fontanella-30, stattfindenden ordeut- lichen Generalversammlung eingeladen.

ür Theilnahme an der Generalversammlung be- t ‘der Besiß von mindestens 10 Aktien, welche zu diesem Zweck vor dem 12. Juni cr. bei den nachbenannten Stellen ‘deponiert werden müssen : in Bâäreelöua bei der: Gesellschaftskasse oder beiden Herren: M. Arnus y Cia., in Madrid:bei-dên Herren Guillermo Vogel

& Co., in Bexlin bei der Deutschen Bauk, in Paris bei der Société Lyonnaise des Eaux et de l’Eeclairage, 6 Rue le Peletier, in Zürich bei der Bank für elektrische Uuter- nehmungen. Barcelona, den 26. Mai 1896. Im Namen des Verwaltungsrathes : Marquis de Robert. Arthur Gwinner.

[18348] Bekauntmachung. Wir veröffentlihen gemäß § 23 unseres Regle- ments vom 3. September 1836 hierdurch, daß das enwärtig neu gebildete Kuratorium unserer An- ft zur Zeit aus folgenden Personen besteht: 1) dem Geheimen Kanzlei-Rath a. D. Wihmann als Vorsißenden, i 2) dem Regierungs-Baumeister a. D. M. H. Müller als dessen Stellvertreter,

ari | eht8s

d

3) dem Schm

H dem Architekten Wuttke. H Kassen-Kontroleur Rakobrandt,

öniglihen Hochschule für Musik Succo, 4) Binder be öniglichen Gleiniger und L 5) Ober-Landes-Direktions-Sekretär Brümmer. Berlin, den 5. Mai 1896

Berliner allgemeine Wittwen-Penfions- und Nt R RYNNSGMRYE:

Kurato : A. Wim M. H. Müller. Rich. Schmidt. erner. Wuttke.

Germar.

[13435]

Preußische Boden-Credit-Actien-Bank. Status am 36. April 1896. | Activa. Kassa- und Wechsel-Bestand M 3679711. Erworbene Hypotheken . . . ,„ 228 986 931. Darlehen oef Pn Eten U. Effekten-Bedeckung . - . Effekten-Bestand . . . Eigenes Bankgebäude, Voß- G Dir 0, R p 500 000. Grundstücks-Konto .... 1500000. E s oe op 699 663.

Passiva. #6 30 000 000. « 9418 928.

Aktien-Kapital . VTCTERDEOTONDS ck » « s 5 Extra-Reseryve-Fonds. . . Unkündbare tyelenhriefe, L QUSACIDORE. ch » » Dividenden und Kupons O o e av Diverse Passiva

Berlin, den 30. April 1896. Die Direktion.

194 930 450. 1 580 659. 1 123 101. 4 133 167.

[6420]

Felix Walter, Westeitd b. Charlottenburg b. Berlin, horn-Allee 33, Eingang: Platanen-Allee 2.

(81001 Amts-Oblateu,

à Pfd. 1 X, bei 9 Pfd. franko. Julius Hunger; Königsee, Thür.

[11440]

Samaden c@nadi»)

Haus UxL. Ranges, Touristen- und Fremdenhotel. Von sämmtlichen Zimmern: s{höne freie Ausficht auf die Bernina-Gruppe. Tramwayverbindung von Samäden nah St. Moritz, Pontrefina und Morteratsch-Gletscher. Pensionspreis mit Zimmer, alles inbegriffen, von Mitte Juni bis 15. Juli von Fr. 5.50

bis 6.—, Von Mitte Julian von

Fr. 6,— an. Bestens empfiehlt \ich

Der Eigenthümer: J Life.

Hotel Bellevue

Täglich

[12821]

A. Einnahme.

M S 1) Ueberträge aus dem Vor- jabre: abo A a. Prämien-Reserve Ï b. Prâmien-Veberträge 116 934/69 2) Schä c. Schaden-Reserve . . a, d. Gewinn-Reserve der mit Dividenden - An- \spruch Versicherten . e. Sonstige Reserven . b,

2) Prämien-Einnahme : a. für Kapital - Versiche- rungen auf den Todes- c,

rungen auf den d. [lebensfall 116 437 c. für Renten - Versiche-

rungen s 3) a. insen 1277 b. Miethserträge . . . 4) Kursgewinne aus ver- a. kauften Effekten . . . b. 5) Vergütung der RNük- | versicherer . a: 6) Sonstige Einnahmen : a. Police-Kosten . 8) Abs b. Rückständige Zinsen . 7) Verlust .. —_ b,

C.

beid d,

A.

b,

239 095

Süddeutsche Versicherungsbank

für Militärdienst- und Töchter- Aussteuer in Karlsruhe (Baden).

Gewinn- und Verlust-Rechnung für 1895. L. Militärdienst-Verficherung.

1) Schäden aus dem Vorjahre:

3) Ausgaben für sicherungen : s Vér a f Versi odesfall erloshene Bersicherungen . . 4) Dividenden an Berslperte:

5) Rüdckversicherungs-Prämien 6) Agentur-Provisionen 7) Verwaltungskosten

a. auf Immobilien

9) Aurcertulle auf verkaufte Effekten und | alu

10) Prämien-Ueberträge : I a, für Kapital - Versicherungen

b. für Kapital - Versicherungen

11) Prämien-Reserve:

c. für Renten-Versicherungen , . . d. für fonstige Versicherungen . . . ais 12) Sonstige Reserven . . 13) Sonstige Ausgaben : Zinsen

14) Ueberschuß

B. Ausgabe. M S

gezahlte —_— [— zurüdckgestellte —_— |— den im Rechnungsjahre : durch Sterbefälle bei Todesfall - Ver- sicherungen : a, gezahlte b. zurüdgestellte für Kapitalien auf den Erlebensfall: a. gezahlte b. zurüdckgestellte Renten: a, gezahlte h. zurüdgestellte sonstige P OENNE Versicherungen : a. gezahlte b. zurüdgestellte e vorzeitig aufgelöste Ver-

Prämiea auf infolge

gezahlte zurüdgestellte

reibungen:

auf Mobilien auf Drucksachen

en

Todesfall

Erlebensfall 49 095: pi Renten-Versicherungen _— onstige Versicherungen _—

für Kapital - Versicherungen Todesfall 11153 é paris für Kapital - Versicherungen

Erlebensfall 128 705

2911 10 408

Professor, Musik - Dicektor Richard 4) dem Geheimen Sanitäts-Rath Dr. Werner

Die Stellvertretex vorgenannter Kuratoren sind: R ndes-Direktions-Sekretär Spangen- 3) rojenar und ordentliher Lehrer an der ibliothek Dr.

Direktion: |

92 36

e 2620000,

6237 986 307. 03

# 800 000.

6 237 986 307.

Antiquitäten u. Münzen

verkauft an diesbezügliche Liebhaber und Selbstkäufer

A. Eiunahme.

Ï

1) Ueberträge aus dem Vor-

jahre: a-Prämien-Reserve þ b. Prämien-Ueberträge c, den-Reserve . . d, Gewinn-Reserve der D D E e An- rut en . 6. Sonstige eferven , Prämien-Einnahme: a. für Kapital - Versiche- gan auf den Todes- E T v. Kapital - Versi v rungen ' auf den Er- c c. für Renten - Versiche- a E E d. für sonstige Versiche- rungen 2) U e b. Miethserträge . . . 4) Kursgewinne aus ver- kauften Effekten .…. . 5) Vergütung der Rück- De 6) Sonstige Einnahmen : M linie Zinse é ¿ ändige Zinsen . D R L

Gewinn- und Verlu S 17. Ausf Inf Becuning

r e B

1) Schäden aus dem Vorjahre : SSIGEIG O a o au N S enn M L C 2) Schäden im Rechnungsjahre: a, ‘durch Sterbfälle bei Todesfall - Ver- sicherungen : Ai Dea eee D, Ua oa oan b. für Kapitalien auf den Erlebensfall: K e cu De . zurüdgestellte . . .. c. Renten: ült a. geza . . . . . . . . . . I lige C d. sonstige aa gewordene Versicherungen: a. gezahlte . D, MEUGdE E ap 3) Ausgaben für vorzeitig aufgelöste Versiche-

rungen: zurückgewährte rämien auf infolge Todesfall erloschene Versicherungen . . 4) Dividenden an Versicherte : A OEIOD E D is dama elioa D, MEUG Ge ia v5 5) Rückversiherungs-Prämien . 6) Agentur-Provisionen . . . 8 Verwaltungskosten . . . 8) Abschreibungen : a. auf Immobilien .,., M D B O v o @ c. auf Drudckfahen . . ..

9) Kursverluste auf verkaufte Effekten und U O s t 10) Prämien-Ueberträge : a. für Kapital-Versicherungen auf den Todesfall i Ti H e b. für Kapital-Versiherungen auf den I e E E 0 0): 40-15) c. für Renten-Versicherungen d. für sonstige Versicherungen . . . .. 11) Prämien-Reserve : a. für Kapital-Versiherungen auf den Todesfall b. für Kapital-Versiherungen auf den Erlebensfall 183 518 c. fr Mer en- Bert erungen d, für lange Versicherungen —— 12) Sonstige Reserven 13) Sonstige Ausgaben: Zinsen . . 14) Ueberschuß

4 092

73 742 198 191

3 939

1160

36 689

597 187

Activa. Bilanz

12 816/61

79

—| vom 31. Dezember 1895.

597 187

P assiva.

1) Wechsel der Aktionäre oder Ga-

2) Grundbesitz : Anstaltsgebäude zu Karlsruhe, Sdloßplay 7 3 Hypothe en 4) Darlehen auf Werthpapiere 5) Werthpapiere : a. Staatspapiere M 262 086.20 b. Pfandbriefe . 37362.— E tes Verzeichniß) c. Kommunal- VADIE L «e d. Sonstige Werthpapiere ,„

6) Darlehen auf Policen

7) Kautions-Darlehen an versicherte Beamte

8) NReichsbankmäßige Wechsel .

9) Guthaben bei Bankhäusern . . .

10) Guthaben bei anderén Versiche-

rungs-Gesellshaften

11) M E O

12) Se BE INCNEN © e

13) Gestundete Prämien

14) Baare Kasse

15) Inventar und Drucksachen:

a. Mobilien . . . 46 306.54

b. Drucksahen . . „3747.32

16) Sonstige Aktiva :

Vorausbezahlte Zeitungs-

Abonnements . . A 210.—

Miethserträge . ._„ 3761.88

Ungedeckte Organifationskoßten

bis zum Jahre 1892. .

M 1) Aktien- oder Garantie-Kapital 340 000 2) Kapital-Reservefonds 3) Spezial-Reserven 5 4) Schaden-Reserve 158 970 5) Prämien-Ueberträge:

_— a. Militärdienst-Versiherung

2 M 49 095.31 b. Aussteuer-Ver-

fiherung. . . 153 035.12 | 6) Prämien-Reserve: a. Militärdienst-Versiherung

G 6 128 705.30

b. Ausfteuer-Ver-

fihérung . . 183 518.98

7) Gewinn-Reserven der Versicherten : a. Militärdienst-Versiherung . b. Aussteuer-Versiherung . .

| 8) Guthaben anderer Versiherungs-

Anstalten bezw. Dritter". .

9) Baar- Kautionen

10) Sonstige Passiva: Hypothek auf GrundstückSchloß-

plaß Nr. 7, Karlsruhe 11) Uebers,

M 600 000

202 130

312 224

299 448

19 768/56

291 bub:

134 613 a. Vlilitärdienst-Bersicherung 145 953 é 10 408.72 8 100/16 b. Auss\teuer-Ver- fiherung . . 36 689.75

10 053

3971/88 134 421/67

Vösötter.

W. Hambrecht, gr. Revisor.

Im Jahre 1895 wurden neu Im Jahre 1895 erloschen:

Karlsruhe, den 31. Dezember Der Auffichtsrath.

1258 253/18] l 1258 253 895. Der Vorstaud.

Friedrihs.

ilh. Moriell,

Eugen Neumann, Hof-Buchdruckereibesitzer.

Kaufmann.

Uebersicht über das Preuftische ugt 3h ay Am 31. Dezember 1894 waren in Kraft:

1714 Policen über Æ 1910 845.—, abgeshlossen: 1342 Policen über M 2111 895.—.

114 Policen über M 195 840.—. Am 31. Dezember 1895 waren in Kraft :

2942 Policen über M6 3 826 900.—,

[12036]

Die sechste Gewinuzichun Wi ederherstéllung und Freilegung des ®

Saale der Kornhalle zu Freiburg im Qa Ses er

und am folgenden Tage, jeweils Vormitiags 84 Uhr und Nachmittags 8 Uhr beginnen reiburg i. Br.

2, Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlust-Konto haben wir geprüft und mit den Büchern der Bank in Uebereinstimmung gefunden. Karlsruhe, den 16. Mai 1896. Die Revifionskommisfion.

der durch Allerhö(ste Entschließung genehmigten Lotterie für die

ünsters in Freiburg im Breisgau wird am reitag, den 12,

Freiburger Münsterbaulotterie. F

Juni,

Po

13. Mai 1896. geschäftsführende Auss\chufe. Dr. Winterer.

[13100] Bekauntmachun; é Die Zuckerfabrik Zeiß mit besch hat în der Versammlung der

zwar in der Weise, daß auf je

239 095

ränkter Haftung esellschafter am 20. Mai 1896 beschlossen, das Stammkapital von 1 632 000 M au 1 440 000 Heran en und

7 000 M einlage der Betrag von 2000 # zurückgezahlt wird.

aufgefordert, sih bei derselben zu melden. Zeitz, den 21. Mai 1896.

uckerfabrik ; Zeiß tamm- mit beschräukter Haftung.

Die Geschäftsfü : H. Deisige el e

d, im

| Die Gläubiger der Gefellshaft werden hierdur

M 124.

SœŒAtts Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Geno ey E babnen Set elen find, E e in einem besonderen Blei unter dem

F Central-Handels-Register für

# Das Central - Handels - Register für das DeiEe Reich kann dur alle die Königliche Expedition des Deutsche

Bekanntmachungen der deutschen Ei

E Berlin auch Mes Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden,

Waarenzeichen. (Reichsgesey vom 12, Mai 1894.) Verzeichniß Nr. 41. Nr.716 200. S. 748. Eingetragen für die Firma Philipp Spitz, Tepli (Oesterreich); Vertr. : Rechtsanwalte Dr. Emil Loewy u. Gustav Jacobfohn, Berlin, Kronenstr. 65, zufolge Anmeldung vom 98. 9. 95/8. 3. 94 am 4. 5. 96. Geschäftsbetrieb : Erzeugung und Vertrieb von Schroeißblättern aller Art. Waarenverzeichniß: Schweißblätter jeder Art. Der Anmeldung if eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 16 300, W., 1040. Klasse 13,

Salvator

Eingetragen für Ino. Werner, Mannheim, zu- sage Anmeldung vom 10. 4. 96 am ?. 5. 96. Ge- hâftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb nachbenannter Waaren. Waarenverzeihniß: Glasuren, Emaillen, Lake. Der Anmeldung ift eine Beschreibung bei- A. s Nr. 16 362, M, 522,

Eingetragen für die Firma P. Marx in Nürnberg, zufclge Anr- meldung vom 9°. 12. 94/ 8.12. 94 am 9. 5, 96, Geschäftsbetrieb : Anferti- gung und Vertrieb Nürn- berger E Waarenvcrzeihniß: Blatt- metall, Nauschgold, Kvpferfolien, Flitter, Bronze, Blech- und Metaüspie!waaren, Blech- und Metall- spiegel, Blechdosen, Spiegeltosen, Nadeln, Metall- uud Glasperlen, Metallhakin und -Oesen, Metall- knöpfe, Bleistifte, Kammwoaaren und Seifenwaaren. Nr. 16 362. T. 429, Klafsc 41 e.

Eingctragen für die

i T 17 (L

Klasse 3 d.

Klasse 42,

Firma J. G. Treffy © Sohn, Leipzig, zufolge E ch Anmeldung vom 1. 5. 95/ \ 200A 9, 0.96.

Geschäftsbetrieb : Tuch-

Kommissions- und Ex-

port-Geshäft. Waaren-

verzeichniß: Tuche und andere wollene gewecbte Stoffe. Nr. 16 363, B. 2486, Klasse 26 e.

1j (S)

A E A v s 4 De P

1 a kd - a 1D Sis Vorn, Erfurt, zu-

Eingetragen für die Gebr. folge Anmeldung vom 3. 3. 96 am 11. 5. 96. Ge- äftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb nachbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Senf vnd Senfmehl. Nr. 16 364, B. 23831. Klasse 16a.

Eingetragen für die irma Brauerci Stern, ctien - Gesellschaft, Oberrad b. Frankfurt a. M. zufolge Anmeldung pom 1. 1. 96 am 11. 9. 96. Geschäftsbetrieb : Bierbrauerei. Waaren- verzeihniß: Bier.

Nr. 16 366. A. 915.

Eingetragen für die Actien-Gesellschaft Georg Egestorff’s Salzwerke, Linden- Hannover, zufolge Anmelduna vom 2. 3. 96 am 11. 5. 96. Geschäfts- betrieb: Chemische Fabrik, Waarenverzeichniß : Ultramarin und andere Farben, Speisesalz, Chemi- falien, namentli Antichlor, Karbolsäure, Chlor- baryum, Chlorcalctum, Chlorfalfk, Glaubersalz, Salzsäure, Schwefelnatrium, Scwcfelsäure, Soda, Antimon, Zinnober, Aehbaryt, Bittersalz, Borax, Borsäure, bo:faures Blei, borsaures Mangancrxvdul, karbolsaurer Kalk, fkünstlihes Karlsbader-Salz, Chlornairium, Chleroform Ph. Germ. 111, Chloro- form E. 8. erxira rein, Cblorsbwefel, doppelt shwefelsaures Natron, Golds{chmwef:l, harzsaures Manganoxydul, harzsaures Blei, Kalk, koëlensaurer Baryt, kohlensaurer Kalk, kohlensaureë Mangan- orydul, foblensaures Natron, Manganhhlorür,

anganoxydhydrat, Salpetersäure, falpeterfaurer Baryt, falpetersaurer Strontian, Schlippe’s Salz,

Vierte Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaais-Anzeiger.

Berliu, Dienstag, den 26. Mai

oft - Anstalten, für

n Reichs- und Königlich Preußischen Staats-

Schwefel, Schwefel präzipitiert, Schwefelbaryum, Schwefelblumen, s{chweflsaures Mangan, fhwefel- saures Ziukoxyd, fw flige Säure, Tannin, unter- \hweflizfaurer Baryt, unte:schwefligsaures Blei- orxyd und Uranpräpazrate, Der Anmeldung kit eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 16 365. F. 170,

O É Q

Klasse 11.

Eingetragen für die Aktieugesellschaît Farb- werke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M., zufolge Anmeldunz vom 2. 10. 94/ 5. 3. 94 am 11. 5. 96. Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Theerfarbstoffen, teren Vorprokukte, sowie von chemisch - pharmazeutischen Präparaten. . Waaren- verzeihniß: Theerfarbstr ffe. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefü.it.

Nr. 16 367. H. 1366.

Klasse 14,

Eingetragen für die Firma B, Hoogen @ Cie., Tülken, Nheinpr., zufolge Anmeldung vom 11.86 95 am 11/9 96, Geschäftébetrieb: Mechanische Leinenzwirneret, Waarenrcec- zeihniß: Sodblendurnähbgarne, Schuhgarne, Nähe und Stcpp- garne.

Nr. 16 368. R, 1085,

Eingetragen für ti: Firma Guftav Noth, Marlneukurchen i. S, zufolge Anmeloung rom 99.11. 99/10. 1 94 am 11, 5. 96. Geschäftsbetrieb: Munk- instrumenten - Verfandz:\{äft. Waarenverzeichniß: Alle Blas-, Streih-, Schlag-Janstrumeite, deren Bestandtheile und Saiten. 48RrIK -_

Klafse 26 d.

Nr. 16 369,

Eingetragen für die Firma Simon van den BVergh, Rotterdam rit

Zweignieder-

lafsung Kleve, RNhld., zufolge An- meldung rom 22. 8. 95 am 11. 5. 96. Geschäftsbetrieb : Fabrikation und Vertricb von Mar- i gartine. Waarenverzeibnißk : Maraarinc fabrikate.

Nr. 16 370, B, 2278. Klasse 38,

B. 1959,

Eingetragen für die Firma Arnoid Böninger, Duisburg, zufolge Anæœeldung vom 18. 3. 95 am 11. 5. 96. Geschäftsbetrieb: Verfertiaung und Vertrieb von Tabackwaaren. Waarenverzeichniß : Tabackfabrikate aller Art.

u DUISHURG "Iean

Klasse 10,

Nr. 16 372. S, 1086, Eingetragen füc die Firma Société Francçcaise des Cyeles „Gladiator‘“, Paris oentre s ; Vertr. : Eduard Franke, erlin NW., Luisenstr. 31, zufolge Anmeldung vom 23. 4. 96 am 11. 5. 96. Geschäftebetricb: Fabrikation und Vertrieb nachzerzeihneter Waaren. Waarenverzeichniß : Fahr- râder und selbstbewegliche Fahrzeuge.

Nr. 16 373, J. 194. Klasse 11,

o E Peer ] C

U S

A R 4 onnnAnmnaanoaCoAaOAARAOAAOC T

\ l

Eingetragen für die Firma Carl Jäger,

ite

1896.

enschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplar s

das Deutsche Reih. (n. 1244)

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Dex

In

Barmen u. Düsseldorf-Derendorf (mit dem Hauptsiß in Barmen), zufolge Anmeldung vom 18. 2. 9%/ 18. 2. 89 am 11. 5. 96. Geschäftsbetrieb: Anilin- farbenfabrikf. Waarenverzeihniß : Anilinfarben.

Nr. 16374, M. 1025. Klasse 5.

Eingetragen für die Firma Maurey - Deschamps , Paris; Vertr. : Dres. ÄAntoine-Feill u. Dr. Hübener, Hamburg, zufolge An- meldung vom 16. 7. 95/10. 11. 90. am 11. 5. 96. Geschäftsbetrieb : Fabrikation und Vertrieb von Kamm- und Bürstenwaaren. Waarenverzeichniß: Kämme aller Art. AU GRIFFON

Klafse 20 a.

Nr. 16 375. S. 474. Eingetragen für

ag aa Le 4 , b

mo, Grube Gotl- C

hold b. Annahütte Nu e

I zufolge Lt

meldung vom 14. C tt ba | d

2, 95 am 11. 5. 1) 0

96. Geschäfts- |

betrieb: Fabrikation und Verkauf von Briquets.

Waarenverzeichniß: Briquets.

Nr. 16 377. Sch. 1014.

Kiafse 29,

Eingetragen für die Firma Gebrüder Schoeller, Düren

(Rblo.), zufolge Anmek-

dung vom 21. 6. 95/

144-92 att 11, 07 96.

Geschäftsbetrieb: Teppich-

fabrik. Waarenverzeih-

niß: Teppiche und Decken.

Nr. 16 378, L, 1168,

Eingetragen für die Firma Frz. Andr. Lemmen,Kölna.Nh., zufolge Anmeldung vom 29. 2. 96, am 11.5. 96. Geschâfts- betrieb: Herstellung und Vertrieb nach-

benannter Waare.

Waarenverzeiniß : Deutsche gewalzte prä- parierte Hafergrügte.

Nr. 16 380. H. 2019.

Klasse 26e.

Eingetragen für die Firma Holsten-Brauereci, Altona. zufolge Anmeldung vom 9. 4 9am 11. 5. 96. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Verkauf von Bier, Waarenverzeichniß: Bier.

Nr. 16 382. B, 82.

Eingetragen für die Uta J. C. Bohn,

chwerin i. M., zu- folge Anmeldung vom 93. 10. 94/16. 10. 93 am 11. 5. 96. Ge- \häftsbetrieb: Fabri- kation von Tabak.

Waarenverzeichniß : Virginia-Taback.

Klafse 38.

Bezugspreis beträgt L 4A 50 «K für das Vierteljahr. l anopreis für den Raum einer Drudzeile 30 A:

Nr. 16 382, Sch. 556.

Eingetragen für die Firma Guftav Schaar, Ham- bura, zufolge Anmelèung vont 15. 11 94/20 4 V1 x (S am ll. 6. 96. (Geschäfte, Q:

etricb : ertciehb nabe: bu Ms nannter Waaren nah übcr- es seeischen Ländern. Waarenverzeickniß: Metalle in rohem und verarbeitetem Zustinde, Stabl, Eifen- waaren (Nägel, Schlösser, Mi fer, Werkzeuge 2c.), Eisendraht, Nähnadeln, Metallknöpfe, Uhren, Zünd- hölzer, Papier, Glas, Glaswaaren (Lampontheile, Vasen, chalen 2c.), Perlen, Wolen- und Baum- wollen-Garn, Wollen-, Baumwollen- uad Halb- wollenwaaren (Tuche, Flanelle, Bänder, Lißen, Strumpfwaaren und sonstige gefärbte, bed:uckte und rohe Webwaaren), Gold- und Silbergespinnste,

Einzelne Nummern kosten 20 4.

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 124 4., 124 B., 1240. und 124D. ausgegeben.

Lichte, Seifen, Parfümerien, Wurmfkuchen, Zuder- waaren, Biscuits, Maschinen, Maschinen: hcile, Ga- lanterie- und Kurzwaaren (Blechdosea, Uhrketten, Bleistifte 2c.), Schirme, Bier, Wein, Spirituosen.

Nr. 16 381, W. 981, Kiasse 26 €-

Eingetragen für die Firma

Mich. Weyerimaun,

Bamberg,

zufolge Anmeldung vom 11. 8. 96 am 11; 9: 986. Geschäfisbetrieb: Fabri- fation und Verkauf von nahbenannten Waaren. Maarenverzeihniß : Kara- mel-Malz, karamelisiertes Farbmalz, Farbmalz und Malz.

Nr. 16 384. H, 20253. Eigetragen für die Be Carl Suhn & Cie., Aachen, zufolge Anmeldung vom 10. 4. 96 am 11. 5, 96. Geschäftsbetrieb: Fabri- fation von Nähmaschinen-Nadeln und Vertrieb von Nadeln aller Art. Waarenverzeibniß: Nadeln aller Art.

Nr. 16 385, M. 1394,

Klafse 16 2,

Eiugetragen für die Firma E, & A. Meining- haus, Dortmund, zufelge Anmelduny vom 27. 2. 96 am 11.5 96. Geschäftsbetrieb: Brauerei. Waaren- verzeihniß: Bier in Flaschen und Fäfs2rn Nr. 16 386. N. 1161.

Eingetragen für tie Firma Rigaud & Chapoteaut,

Paris (Frankreich); Vertr. : C. Fehlert und G. Loubier, Berlin N W., Do: otheenftr.32, zufolge Anmeldung vom 18. 1. 96/28. 3. 93- am 11 5. 96, Geschäftsbetrieb: Herstell nz und Vertcieb von pharma-

zeutishen Grzeugmijen. L Waarenverzeihniß: Ein pbarmazevutises Produkt. Der Armeldung ift eine Beschreibung beigefüat. Nr. 16 387. G. 1140. Kiasse 9 d.

Eingetragen für die Firma Wilhelm Göhlers Wittwe,

Ca i. S., zufolge nmeldung vom 19. 3. / 96 am 11. 5.96. Ge- \häftébetrieb: Verfer- @\\? tigung und Vertrieb Y von forstwirth\caft- lichen Geräthen, spe- ziell von Nummerier- !Gligen, Waaren- verzeihniz : Forst- : wirthshaftlide Geräthe, speziell Nummecriersblägel. Nr. 16 389. Sch. £45, Klaffe 31.

KFiasse D.

Eingetragen für Wilh. Herm. Schmidt, Magde- burg-Buckau, zufolge Anmeldung vom 4 3. 95 am 11. 5. 96. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und o trieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Technische Gummiwaaren (Gummiplatten, Gummi- klappen, Gummiscläuche), Asbestwaaren (As

tafeln), Maschinen-Treibriemen aller Art, tehnis|