1896 / 134 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

nehmigung der Erben auf den Kaufmann Moses Elberfeld. Bekanntmachung. [15943 Nosenber &@ Goldshmidt, Nach dem am | Werne. | audelsregister i g | u vid e Landau, we das Geschäft E In unser N onenmaine if heute unter Nr. 452 16. Mat 1896 erfolgten Ableben von Siegfried des Köni lichen Amtdcaeiihrs zu e962) Ma Ne vom 29. Mai 1896 h g N in Dor s Ibra, PODIas N mit dem Nieder Rig T Sa und als r i Pas Reden n e n A der bisherigen Firma: : die Firma Friedr. Bauer mit dem Sige zu Elber- | Goldschmidt wird das Geschäft von dem über- | Jn unser rant ist unter Nr. 159“ f F ai Folgendes eingetragen worden: | d. der Brauer besi Juli ingsheim ebenda. | deren Inhaber der Gastwirth und Kaufmann Fried- | von dem Aufsichtsrath oder Vorstand zu bestimmenden | „A. Mosheim zu Landau’ ld und als deren Inhaber der Kaufmann Friedri | lebenden Theilhaber Adolf Rosenberg, als alleinigum | Fitma Otto Dellbrügger zu Hern, Nr. 199 die Wh Nr. 9 bei der Firma A, S A A Be M Ia LO Qa: Stuttgarter Tageszeit l ben, Vel bertübeci Dik Mean, Gin I Saa Tocci Aabalee unis, viovtla Beate R foriaeset baber bee & Si Und als deren a, unter Nr. ei der Firma A. Sauer zu | L. Als Revisoren zur Prüfung des Gründungs- | rich Shuckmann zu Anemolter. garter Tageszeitung ¿zu erfolgen ha S abs olge Verfügung vom 1. Juni 1896 | Elber is den 2. Juni 1896. & Co. Diese Firma ct. Ye as Gustaf am 2. ‘Muni 1800 ingttr A eVrügger u Herne | Me belsge\häft ist durch Vertrag auf den N Fabeitdirefior H fm T E Mbntaliges Amtsgericht I s a A A A am 2. Jun O Königliches Amtsgericht. Abtheilung X c. Adolf Buth ertheilte Profura aufgehoben. i ü Syndikus Ö E ; aufmann Otto Sauer in Mücheln übergegangen, 2) der Handelsk - ikus Dr. der, S S O , Arolsen, * Fürstliches Amtsgericbt. L S H S U E vf O Gebag n E Kalenberg. Bekauntmachung. 15953 See dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt. frité zu Oppeln. ammer-Syndikus Dr. Völker BoiteerE L Slnveliiemen. 15598] a L [15692] E Frankfurt, Oder. Sandelsregisfter [15944] und seßt dasselbe in Gemei chat nit E bis- Auf Blatt 67 des hiesigen Handelsregisters M Berglerne N V T ebmenzenisters, Oppeln, den 4. Juni 1896. K. A.-G. Stuttgart S Fel rigen Zu O.-Z. 236 des Firmenregisters: Firma „Franz t lerliche Vetanuimacu 202) | des KönigliSen Amiogericis Feautsuri a. O. berigen Znhaber Johann Friedri Iulius Müblig | Avensea unter Ie» Houus E, Nodewald in Die Firma „A, Sauer“ mit dem Sige zu E C L Eis Cénhaica ie ert O a CILOTEE ee E . R . , . e 2 . L 5 . : f zuf f E des Handelsregisters if hente O E R E ens Zela I. C. A. Me A, Diese ‘Firma hat an August Be E haber der Fi Halb S De See 76 Mücheln. E R unser Geselle i heut bei 0e a Lar "06 E S E Stub, Bert à Jörg in Grünsfeld vere e idt. Der zwis éi olgender Vermerk: a rankfurt a. O. als Jnhaber der Firma ü nygver der Firma, Palbmeier Heinri. ( ; ‘C „G. Brac i d E E n : 7 g E Berma: Birma i eik n va 1 diofenthal binigeiragen TEhT Jufoige Berne Se Lten Mere E ertbeilte | Rodewald in Adensen, ist am 24. Januee 1886 10 Mücheln, den M Ma 1996. ; woselbst die Gesellschaft in Firma Doctor & C°_ | K. A.-G. Brackenheim. Heinrich Veyhl, C e i M Ada E sn stedt geführte Geschäft ist von den Erben des | vom 3. Juni 1896 Folgendes vermerkt worden : Prokura is dur dessen Tod erloschen storben und sein Antheil testamentarisch auf seine Königliches Amtsgericht. ¿u Oftrowo und als Gesellschafter Spezerei-, Eisen-, Ellenwaren-, Glas- u. verhältnisse Folgendes: Jedes der Brautleute wirft verstorbenen Inhabers auf den Kaufmann Her- | Das Handelsgeschäft ist dur Sebgang auf die | Otto Tegtmeyer. Otto Christian Wilhelm Tegt- | Wittwe Johanne, geb. Kösel, in Adensen zum Nies, i. Thü 1) der Kaufmann Eugen Doctor, Porzellan-Haudlung in Meimsheim. Inhaber | 50% in die Gemeinschaft, alles übrige, gegenwärtige mann Kaufmann zu Ballenstedt übergegangen, Wittwe Charlotte Rosenthal, geborene Rosenthal, | meyer t aus dem unter dieser Firma geführten brauche mit Veräußerungsbefugniß bis zum 13. D R f Ls [15962] 2) die unverchelichte großjährige Regina Doctor | Louise Gläser, Wittwe M Meimsheim. Die Firma und künftige, beweglihe und unbeweglihe Vermögen D duyseide unter der bisherigen Firma | zu Ra, G E Findangen, gie vi Was Geschäft ausgetreten; dasselbe wird von dem bis- E ee ert Q i 1896 Die unter Nr O bes FEnteclitee einge My e O aan: e ga 0e “ola "T O Gles sammt Sulden bleibt von der Gemeinschaft aus- fo ; unter unveränderter Firma fortseßt. Vergleiche i j i; atenverg, den 30, Vai 1896. i i j i Varengeschäft i i ; cingeliagen worben e L088 des Btmenrege e | n eee Beisein Gm Hass, | elende A A Unit P Se ieb Gear Bean Don Sun T ae a BSOr | Marne Oi I Si d My dde Hag | TanberbisGossheim, 27, Mi 1898. allenstedt, den 1. Juni 1896. eichzeitig n unser Firmenregister unter | Firma fortgeseßt. , : A - ; - Juni am 1. Jun / attelmayer, Kaufmann în . V. Gr. Amtsgericht. S ee E aar “Mülhausen i, Tb, den 80. Mai 1996, | —Nroo F jres Amicgeritt. R fink R Firma B. Rosenthal eingetragen worden. Hamm. Bekanntmachung. [15945] | zu Portu L mentegistee nd je mit dem Sige K®onigliches Amtsgericht. 1V. Abth. E K. A.-G. Göppingen. Christian Schuler in Ga R E Berlin. Handelsregister [16216] S D a 1 Abtei In unser Gesellschaftsregister is bei der unter unter Nr. 105 die Firma Jsrael Tuch und als. | Nauen. Bekauntmachung. [16149] Nr. 22 032 ; A E. ae ae Santa Cs Auf bén a 96. Mär: Jn unser Gefell aftôregister i f 2 Juni 1896 S2 Königli chen Amtsgerichts x zu Berlin, g mtsgeriht. IL. eilung. Stena Ea Sgt „Hammer | deren Inhaber der Kaufmann Israel Tuch zy In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 82 | eingetragen : d. J. erfolgten Tod des Ges äftsinhabers Adolf f unter Nr. 64 die AbterePl ant unter der Firma ufolge Verfügung vom 2. Juni 1896 sind am Hambur F RRERS T S ERO erf zu Samm am 27. Mai 1896 Fol- | Koschmin, die Firma „Hermanu Lehder“/ mit dem Siye zu | 1) Zu Band 111 O.-Z. 139. Firma Gg. Stumpf | Luz, Kaufmann dahier, ift das Geschäft mit sämmt- | „Baumwoll - Spinnerei Uerdingen“ mit dem Ficmenregiee unter den nacent angencbenen | Eintragungen in das Handelöregifer, - | "n der Generalomscnmnlung vom 12. Mai 1806 | un “e Lee Saite Sia Herrmann Schuh Mibelm Serie 1s Mane eingefragen worken | §8 Üyrl 1806 wurke de Ehestan des Suabera | L settfer Profatsi bes GRUE e Wu | Laterne insen eietragen ux, dabei Folgen : : : nhal nn Herrman ilhelm Frerih zu Nauen eingetragen worden. . Apri wurde di des b j seit furistin des äfts über- | des vermerkt worden : BUReN die Firmen: C. Pfaff Das h dies Fir bi f eien N das Grundkapital der Gesell- | Schulz zu Koschmin eingetragen worden. i : Nauen, den 4. Juni 1896. Bijouteriefabrikant Sobn Geri Ei E : Geschäft untee der seitherigen Das vor Notar Nießen zu Düsseldorf aufge- R n as (Gâcllia, geb Braun, des Fidel Psasi Withwe, ge: | gabe von 180 Vonnggattiee "bee nd Und, | M unser Fiumenregister ift mit dem Sige y E Magd E M E L L Raten Duc bu H R 024, . L E / 1 ges ; ; : i: ienigen i ; i i i 22714. Adolf Cbe führte Geschäft ist von ilhelm Franz Wenßel Edens, unter folgenden Bedingungen zu erhöben : Thomas und als deren Sudabet der ade Nienburg, Weser. [16148] 19) v A A R L BÜionieriesabritene ns V rhäft Menenbüirg, Fe Lichaites E E L Berdel D Pedantei ee Sni, mie wnatnkea Vena | Unte un Mode fe 9 eee | nl tan Sn Duren rie me 10e Y 2y du en N zee vat 21 | Leo Dun Maso Ent 8m wona Ver fue Sar ere Bio eo Tie | Wann dey inenf daenomei d L L ¿ - r unter Nr. j i ister i ilt. i ibürg. Die Fi i i i i Ferner ift in unserm Prokurenregister unter fortge eßt. geboten werden, daß auf je 2 alte Stamm-Aktien Firma S. W suiewsfi Und als deren Subobea ia Ee O “6 A / L y Pion, a 1896. Geber ans 2 eine Gieli@att R 00 606) Mi os E 2 L L Nr. 8656 von Amtswegen gelös{cht worden, „die Pro- Hanseatische Seeversficherungs - Gesellschaft. | eine Vorzugs-Aktie entfällt. der Drogenhändler Stephan Wisniewski zu Dobrzyca dolf Schöustädt roßh. Badisches Amtsgericht. I K. A.-G. Rottweil. E. R Schlenker nehmnngen aller Art, die Zubereitung des Rohs kura des Kaufmanns Johann Wilhelm Eduard | Ln der Generalversammlung der Aktionäre vom b. Die Vorzugs-Aktien sollen aus dem für die | ein etragen worden. i mit dem Niederlassungsorte Nienburg a. Weser Dr. Glod L Schwenningen u renhandlun en gros In- stoffes, die Produktion von A und Zwirnen Spellerberg für die Firma: Gu ber Gin Weberung des § 1 der ra BeLftagaen Betrage (Reingewinn) zunächst oschmin, den 1. Juni 1896. und als deren Inhaber der Kaufmann Rudolf atel haber Kaufmann Erhard Robext Sdlenker in | für eigene odec fremde Rechnung, ferner die Ad. Spellerberg. Pai unde Fol e pegosen Potben, wo- : ne L ine von 5 °/o erhalten. Der Rest wird Königliches Amtsgericht. ; Schönstädt in Nienburg. Posen. Bekanntmachung. [15967] | Schwenningen. * (27. 5. 96.) weitere Verarbeitung und Veredelung dieser Stoffe Berlin, den 3. Juni 1896. Der Zwet der Gesellsck Ét dieB f Uebers ß a Ae rata vertheilt. Im Falle der E Nienburg a. W., den 2. Juni 1896. In unserem Firmenregister ist bei Nr. 2655, II. Gesellshaftsfirmen und Firmen in allen für den Konsum passenden Formen Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 90. gegen die Gefahren der Befbrdeun e und die Bövzuas Atti Me bte ‘tatt L Kulm, Bekanntmachung, [15956] AONGRSA Nets, IE Posen, nit e En E e E ju K. A.-G S Ee Sa De T ie in Sto L E D G L ce : : s C : L ( n ; ojen mil einer Zweigniederlassung in Magde- - U-W. uttgar tadt. + Trottuer, | dienenden Rohstoffen, - un anzsadbrilalen, data: i iaceat ian? Werthen jeder Art zu Wasser oder zu Lande, | immer nur auf den Dividendenschein des Jahres, in N N s ung ekn 2. Juni 1896 ift das burg eingetragen steht, heute Folgendes ehigetvaaen Stuttgart. Offene Handelsgesellschaft seit 23. Mai | sowie \chließlich der Erwerb und die Veräußerung § gister (16217) | eins{ließlih etwa damit verbundener Gefahr | welhem dieselbe verdient wurde fodaß Divibenk L gisters unter der Firma A, Oppeln. Bekanntmachung. Les : ilhaber: i j des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin, des Aufenthalts an Abgangs-, Durchgangs- | seine von Vorzugs-Aktien nit rüdständio werben Eon ein erragene Geschäft des Kaufmanns Arnold Unter Nr. 548 unseres Firmenregisters ist heute Di Zweiglebéläffune in Magdeburg ist auf Giefer Rafncis Telbe in Sicilien N 08 Cu Fc Ma, D E 1 ohn zu Kulm, nahdem es durch Vertrag auf den die Firma St. Spychalski, als deren Inhaber der geboben. u. Werkzeugfabrik. Die bisher niht registrierte | und ist in 1000 Aktien zu je 1000 A, welhe auf

Laut Verfügung vom 2. Juni 1896 ist am 3. Juni oder Bestimmungsorten, des Stapellaufes und | können. 1896 Folgendes vermerkt : des Aufenthalts in Häfen, Rheden oder anderen | Im Falle der Auflösung müssen zuerst die Vor- | Kaufmann Walter Cohn zu Kulm übergegangen ift, Kaufmann Stanislaus Spychalski zu Dppeln und Posen, den 3. Juni 1896. Firma haben die Theilhaber mit dem Geschäft von | den Inhaber lauten, zerlegt, Der Vorstand der Gesellschaft besteht aus einer,

Die «Gesellschafter der hierselb am 27. April lägen, sowie gegen Feuersgefahr, einshließlih | zugsaktien nebst rückständigen Dividenden zu , | für diesen unter der bisherigen Firma A. Cohn zu als Ort der Niederlassung Oppeln eingetragen (tee y , Have gi L Boe R E B L E Me, ; ; e lösung ommen. | i 0H Los De 992 des Firmenregisters neu ein- worben, fei fie ardt Ne Vis A Emil Ticserciil u: Ca S Der Theil. zwei oder drei Personen, welche von dem Aufsichts- sind die Kauflerlc: oeziu B. L E LeE nas dem qm e April 1896 L ie Frist zur P des Bezugsrechts läuft | ® Sim D Junt 1896 i Oppeln, N ers u idt Pr. Holland. Sandelsregister. [15968] | haber Leopold Tiefenthal is zufolge gegenseitiger | rath nah Stimmenmehrheit ernannt werden.

erdinand Loezius und Jahnke wird Va ga O obert Albert } mit dem 30. Juni dieses Jahres ab. j d Könî liches Amts iht j E, O LONE In unser Firmenregister ist am 28. Mai 1896 | Uebereinkunft aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen ftetaca Sh towsky a Su Juli O Due bon dessen Wittwe | 4. Ueber die von den Aktionären nicht gezeihneten g mISgericI. S eingetragen : Dem Fräulein Johanna Tiefenthal in Stuttgart ist | durch einmaligen Abdruck im Dentscheu Neichs- Leide m Barlin , Snbabeztt E E e, Ae als alleiniger 2s niht abgenommenen Borzugs-Aktien kann der Téen S Oppeln. Bekanntmachung. [15963] a. bei Nr. 198 die Firma F. J. Krebs Nachf. | Prokura ertheilt worden. (1. 6. 96.) Friedrich | und Köni lich Preußischen Staats. Auzeiger.

Due Bertrabuna ist nur der Gesellsafter Slotewsty | Diese Si er n eränderter Firma fortgeseßt. | Aufsichtsrath im Einverständnifse mit dem Vorstande ; hies ; S [12077] In unfer Gesellschaftsregister ise am 4. Juni 1896 | mit dem Siß zu Hirschfeld Oftpr. und als deren | Schutz, Stuttgart. Der Wortlaut der Firma wurde | Für die Bekanntmachungen des Vorstandes fre die befugt. Jabnke Seaditea da R William Julius Louis bestmöglichst, jedo zu keinem geringeren Kurse, als B E )iesige Handelsregister ist eingetragen auf unter Nr. 98 die Aktiengefellschaft in Firma | Inhaber Kaufmann Christian JFefsullat zu Hirschfeld, | geändert in: Riekher u. Gangler vorm. Friedrich | für die Firmenzeichnung vorgeschriebenen Bestim-

Dies ist unter Nr. 16 284 des Gesellschaftsregisters | CI Reibe a g eilt, : zu 100 9/0 verfügen. i 51 Á i S rund des Gesellschaftsvertrages vom ¡Oppelner Actien - Brauerei und Prefhefe- | b. bei Nr. 144, daß die Firma F. J. Krebs er- | Schutz. (1. 6. 96.) Robert Zapp, Sit in | mungen maßgebend. Bekanntmahungen des Auf- S b 2 0E e Firma, deren Inhaber” der 6. Die Vorzugsaktien find bis zum 30. Juni d. J. | 21. pri S fabrik“ mit dem Sitze in Oppeln eingetragen und | loshen und das Handelsgeschäft auf den zu a. Ge- | Düsseldorf, Zweigniederlassung in Stuttgart. Offene | sihtsraths sind von defsen Vorsißenden oder seinem

4 Unser Fiemenregifier sind je mit dem Sige | Reiche w u i ch verstorbene Carl Hinrich Jacob | voll einzuzahlen. Auf frühere Zahlung werden 5 / | Firma : eeHochseefischereigesellschaft Leer mit dabei Folgendes vermerkt worden : nannten übergegangen ift. Gefellshaft seit 1. Januar 1891. Theilhaber: | Stellvertreter zu unterzeichnen.

zu Berlin Victor v D O ae ; pro anno vergütet. | E beschränkter Haftung“. A. Die Gesellshaft is eine Aktiengesellschaft. | Pr. Holland, den 29. Mai 1896. Robert Zapp, Gustav Zapp, Kaufleute zu Düssel- | Die Berufung der Generalversammlung der unter Nr. 28 365 die Firma: Se S iges Diese ‘big hat jan Henri | f. Die Vorzugs-Aktien sollen vom Beginn des | Siß: Leer, ; Das notariell aufgenommene Statut lautet vom Königliches Amtsgericht. dorf. (1. 6. 96.) Aktionäre erfolgt durch den Vorsitzenden des Auf- : M. Berliner amuel Jacobs Prokura ertheilt. nächsten Geschäftéjahres, also vom 1. Juli d. J. ab | _ Gegenstand des Unternehmens is der Betrieb der 19. Mai 1896 und befindet sich Blatt 3 des Beilage- K. A-G. Brackenheim. Gebrüder Walter | sihtsraths oder dessen Stellvertreter dur einmalige ub als: Gaéea Fnbaber der Kaufmann Moriß | Wal « Juni 1. zum Dividendenbezuge berechtigt sein. Fischerei und des Fischhandels. i bandes. Schildberg, Bz. Posen. [15969] | u. Bechstein, Dampfsägerei Leonbronn. Siy in | Bekannimahung mit einer Frist von mindestens (Moses) Berlin v0 Werle nn Moritz ia semaun Co. Johann Ludwig Walsemann | g. Die weitere Ausführung des Beschlusses wird | , Das Stammkopital beträgt 28 000 4, die Stamm- B. Gegenstand des Unternehmens is der Betrieb Bekauntmachung. Leonbronn. Der Wortlaut der Firma [wurde | ahtzehn Tagen, den Tag der Bekanntmachung und

untée “n 98 366 be Newa: f dev diop S dieser Firma geführten Geschäft | dem Aufsichtsrathe überlassen. einlage jedes Gesellschafters 4000 46 E des Brauereigewerbes und dazu gehöriger Neben-| In unserem Firmenregister ist heute bei der unter | geändert in: „Gebrüder Walter, And eret den der Versammlung nicht mitgerechnet. / I. Hakbarth Th baber: dasfelbe wird von dem bisherigen | Hamm, den 27. Mai 1896. Die , Gesellschaft wird dur die Geschäftsführer ewerbe einsließlidh der innerhalb diefes Rahmens | Nr. 24 eingetragenen Firma Bernhard Schwarz | Leonbroun“. Offene Handelëgesellshaft seit | Alle Urkunden und \chriftlihen Erklärungen sind ° eilhaber Heinrih Eduard Ferdinand Walsemann, Königliches Amtsgericht. gerihtlih und außergerihtlih vertreten. li Sig zu Schildberg vermerkt worden, das 29. Mai 1893. Der Gesellshafter Gottlob Bech- | für die Gesellschaft verbindlih, wenn sie mit der

und als deren Inhaberin Frau Kaufmann | als alleinigem Inhaber, unter unverä i Sämmtli ¿fts- iegenden Erweiterungen, insbesondere aber der Er- t ai e H ; : ; ; , Josephine Hackbarth, A gem Inhaber, unter unveränderter Firma mtlihe Gesellshafter sollen zur Geschäfts werb und Betrieb der bisher der offenen Handels- | sie durch Erbgang auf die Wittwe Kaufmann Flora | stein, Zimmermann, ist zufolge Veräußerung seines Firma der ire, utei@net E Fler

uwe, zu Berlin fortgeseßt. Hanau, Bekanntmachung 15946) | führung berechtigt sein S / ; ck s al ; 4 : L ; E, . ; 8 i esellschaft H. Pringsheim in Oppeln gehörigen | Schwarz, geborene Mathias, zu Schildberg über- | Geschäftsantheils ausgeschieden und besteht die Ge- s fang fe aaputcoy Hugo Hackbarth zu Berlin ift A uperti. Die von dieser Firma an Carl | Bei der Firma A. Vol «Vier zu Hanau, Nr. 710 | Die Gefell|hafter wählen unter ih einen Gesell- Ga Sni Ee Prefibefefabrik R teht ist. Die Firma ist e A une Nr. 124 | sellschaft nur noch aus: 1) Jakob Walter, Bauer, | besteht, die eigenhändige Unterschrift dieses leßteren, für die Teigenannte Kir a Proku ö ; theilt. b T ane pl Meyer ertheilte Prokura ist durch dessen | des hiesigen Handelsregi ters, ist nah Anmeldung schafter und einen Stellvertreter desfelben, der in C. Das Grundkapital beträgt 1 000 000 ( und | des Firmenregisters neu eingetragen worden. und 2) Christian Walter, Bauer und Gemeinde- | wenn er aus zwei Mitgliedern besteht, die eigen- ist dieselbe truiriads Nr 11566 L Pri tur de ister K od erloschen. / vom 2. Juni 1896 heute eingetragen worden: den Versammlungen den Vorsig führt. ist in 1000 Aktien à je 1000 #4 zerlegt, welhe auf | Schildberg, den 28. Mai 1896. pfleger, beide in Leonbronn, welche das seitherige | händige Unterschrift dieser beiden, und, wenn er aus eingetragen worden. ANESELIERE L &@ Minck. Paul Georg Kraufs ist aus | In das unter der Firma A. Volt-Vier in | _Dieser Gesellshafter und an seiner Stelle dessen den Inhaber lauten. Königliches Amtsgericht. Geschäft unter der abgeänderten Firma weiterführen; | drei Mitgliedern besteht, die eigenhändige Unter- “s E Juni 1896 em unter dieser Firma geführten Geschäft aus- Sanau von dem pan Friedrich Dintelmann | Stellvertreter ist berechtigt, in Gemeinschaft mit D, Der Vorftand besteht aus einem oder mehreren ein Jeder derselben is zur Vertretung der Gesell- | \chrift zweier von diesen dreien tragen. m B, = L juni t E ‘lvbige à dasselbe wird von dem bisherigen Theil- | bisher allein betriebene Bijouteriegeshäft ist nach | einem der anderen Gesellschafter, „fbenfo wie die Mitgliedern. Ueber die Art der Zusammenseßung | Solingen. [15970] | schaft dereptias (26. 5. 96.) Die Gründer der Gesellschaft sind: Konigliches Am gericht I. heilung 90. aber Johannes Heinrich Georg Minck, als | Anzeige vom 2. Juni 1896 der Kaufmann Alphons | Gesammtheit der Gesellschafter, Willenserklärungen des Vorstandes und die Zahl der Vorstandsmit-| In unser Gesellschaftsregister ist Folgendes ein-| K. A.-G. Göppingen. Hiller u. Buck in 1) Franz Schwengers, Kaufmann in Uerdingen, at ti L Göppingen. gas Handelsgesellschaft seit 1. April 2) Reinhard Schulte, Rentner ohne Geschäft, in

alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma | Sponsel zu Hanau als Theilhaber ein etreten, und | für die Gesellschaft kund zu geben und für die Ge- ieder entscheidet der Aufsichtsrath, welcher auch die | getragen worden :

Bielefeld. Handelsregister (15940) fortgeseßt. wird das Geschäft nunmehr von dem Meueivzetre: sellschaft zu zeichnen. Zu sölWem Gesellschafter if Miichiebertes Sind 2 wählen bal y G Bei Nr. 413 Firma Aktiengesellschaft Höh-| d. I. Gesellschafter sind: Carl Buck, Kaufmann, Barmen,

des Königlichen Amtsgerichts zu Bielefeld. Vereinigte Thongrubengesellschaft Pels- f tenen und dem früheren Inhaber unter der big- | erwählt bis zum 1. Januar 1897 H. C. Begeman P. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | scheider Ringofen Ziegelei zu Höhscheid —: | und Wittwe Pauline Hiller, geb. Weiler, beide 9 Carl van Beers, Kaufmann in Uerdingen, In unser Firmenregister is bei Nr. 998 Firma Set A PERIMaN mit beschränkter | herigen Firma als offene Handelsgesellshaft weiter | und zu seinem Stellvertreter J. H. Duhm. folgen dur den Deutschen Reichs- und König- Durch Beschluf der Generalversammlung der Aktio-: | dahier. G und Brennmaterialien-Handlung. 4 P d a R font ohne Ge-

der Versammlung der - Gesell- | betrieben. Die Zeichnung für die Gesellschaft geschieht in der [f ischen Staats-Anzeiger. näre vom 21. April 1896 sind die \tatutgemäß in | (23. 5. 9 i: Met dvtat! 1a N gs K. A.-G. Heilbronn. Heilbronner Gewerbe- 5) Wilhelm Pfeiffer junior, Kaufmann zu

Ernst Hasenclever in Bielefeld am 29. Mai Hoftung: L ing Ul chafter vom 1. November 1895 i} beschlossen Hanau, den 2. Juni 1896. Weise, daf: die Zeichnenden zu der Firma der Ge- : #. Die Einladun allen Generalversamm- | diesem Jahre aus dem Vorstand aus\{eidenden : G a E E S A E D ia bauk, Aktiengesellschaft in Heilbronn. Dur Düsseldorf,

Da ; d I j t ift d Abl b worden Henry Pels zum Stellvertreter des Ks iglih 8 A ts icht Abth il I sellschaft ihre 2 tamensunterschrift beifügen lung n er olgt du d inmaliges Aus dh V6 G i l L 6 aul Koft Kau mann zu E ber eld 8 ande 8 , es n e m gert . eilun . 2 i i L ie i 2 2 e ( f nach em eben des {hä L N E g t f : c | : , l 5 Beschluß der außerordentlichen Generalversammlung )) 6 1 f Ö l f ,

Inhabers, des Kaufmanns Ernst Hasenclever, au ftsführers mit der Befugniß zu bestellen, die ——— Die Einsicht der Liste der Genofsen ist während F ell\chaftsblatt, dergestalt, daß dieselbe mindestens Edmund Benninghoven, Federmesserfabrikant, dessen Wittwe Christine, geb. A len Biclefelt Firma der Gesellschaft allein zu zeichnen. : Hannover. BSefanntmachung. [15948] | der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. j Wochen vor der Biele ate in das Ge beide in Höhscheid, als Miteliodee dh Vorstands | vom 26. Mai 1896 wurde das Grundkapital von 7) Hubert Jansen, früher Postdirektor, jetzt und deren mit ihr in fortaesetiter westfälisher Güter- | N _Bisfkamp. Diese Firma hat die an Richard | Jm hiesigen S litegiter ist heute Blatt 4210 | Leer, den 8. Mai 1896. ; fellshaftéblait eingerückt sein muß. wiedergewählt. : zwei Millionen auf vier Millionen Mark erhöht. entner ohne Geschäft, zu Bonn. gemeinschaft lebende Kinder : Bröse ertheilte Prokura au geRohen. zu der Firma Gebr. Körting eingetragen : Königliches Amtsgericht. T, G. Die Herren Julius und Max Pringsheim, | Solingen, den 30. Mai 1896. Die erhöhten zwei Millionen bestehen in weiteren Die fieben Gründer. haben sämmtlihe Aktien 1) Emilie, Richard Bröse, Inhaber: Richard Bröse. Dem Ingenieur Wilhelm Fricke in Hannover ist C emt Ae alleinige Inhaber der Handelsgefellshaft H. Prings- Königliches Amtsgericht. 111. auf den Namen lautenden 2000 Aktien à 1000 4, | übernommen. 2) Ernst, Preusch «& Dohrn. Inhaber: Denis Carl | Prokura ertheilt. Liegnitz. [15956] heim zu Oppeln, bringen aldenbe theils der ge- a R wovon zunächst 1000 Stück neue Antheilsheine à | Die Mitglieder des Vorstandes sind: : 3) Carl Albert Preysch und Theodor Friedrih Rudolph | Hannover, 1. Juni 1896. Zufolge Verfügung vom 21. Mai 1896 i} an dachten Handelsgesellschaft, theils ihnen gemeinschaft- | Springe. Bekanntmachung. [15971] | 1000 A und die weiteren 1000 Stück à 1000 M 1) Franz Schwengers, Kaufmann zn Uerdingen, 4 Louise, Dohrn. Königliches Amtsgericht. 1V. demselben Tage in unserem Firmenregister die unter lih gehörige Vermögensgegenstände in die neu be-| In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 235 | spätestens bis 1. Juli 1897 zur Zeichnung nsgeteat 2) Reinhard Schulte, Rentner ohne Geschäft,

5) Christine Eugen Zangerl, Carl Blum Nachf. Diese Nr. 846 eingetragene Firma Oskar RKittlaß zu ründete Aktiengesellschaft ein: eingetragen die Firma: werden. Der Ausgabepreis darf nie weniger wie zu Barmen. Gf wister Hasenclever daselbft übergegangen- Firma hat an Carl Conrad Shmuck Prokura | Wannover. Bekanntmachung. [15949] | Liegnitz gelöst E #0 : 5 1) das in e e Brauereigrundstück einrich Thiele 112 9% betragen. (29. 5. 96.) Die Mitglieder des Aufsichtsraths find: Vergl. Nr. 1513 des Firmenregif ers.) ertheilt. Auf Blatt 5308 des hiesigen Handelsregisters ist Liegnitz, den 21. Mai 1896. mit allen dazu gehörigen Gebäuden, aschinen, | mit dem Niederlassungsorte Eldagsen und als deren | K. A.-G. Ludwigsburg. JIrresber er u. 1) Karl van Beers, Kaufmann zu Uerdingen. odann is an demselben Tage unter Nr. 1513 | Wiener Lebens- und Renten - Verficherungs: | heute zu der Firma: Königliches Amtsgericht. Utensilien, lebendem und todtem Inventar, Inhaber der Bäckermeister Heinrih Thiele zu Han- | Fischer, Eisengiefterei in Zuffenhausen. Gelös{t 2) Hubert Bagthorn, Gewerke, sons ohne Ge- des Firmenregisters die Firma Ernst Hasenclever | Anstalt, zu Wien. Die von der Gesellschaft | F. H. Grüne «& Co, 2) das zu Nr. 42 Oppeln Goslawißzer Vorstadt | nover. infolge Auflösung der Gesellschaft. (27. 5. 96.) châft, zu Essen a. d. Ruhr, Í zu Bielefeld und als deren Inhaberin die Wittwe an Sn Heinrih Adolf Meyer, in Firma | eingetragen : Lissa, Posen. Bekauntmachung. [15957] gehörige Quellenterrain, Springe, den 1. Juni 1896. K. A.-G. Neuenbürg. Julius Bleyer Wwe., 3) Julius Lamberts, Rentner ohne Geschäft, des Kaufmanns Ernst Balenciever, Christine, geb. | F; H. Adolf Mever, und an Christoph Johann | „Die Firma ift erloschen.“ Im Firmenregister hier ist heute 3) die Grundstücke Nr. 184 Oppeln Beuthener Königliches Amtsgericht. Neuenbürg. Offene seit 1. Mai 1896 bestehende zu Neuwerk, Frank, in Bielefeld und deren mit ihr in fort- Wilhelm Voss, in Firma Voss & Shrader, Hannover, den 1. Juni 1896, 1) unter Nr. 338 die Firma Philipp Masur Vorstadt, 186, 187, 188 Stadt Oppeln, A C (E E Handel ge eL/Gaft zur Fabrikation von Goldwaaren. 4) Ernft Meyer-Leverkus, Kaufmann und Fabrik- esezter westfälisher Gütergemeinshaft lebende ertheilten Vollmachten sind au gehoben. Die Königliches Amtsgericht. 1V, mit dem Sitze in Lissa i. P. und als Inhaber 4) das Grundstück Nr. 314 Beuthener Vorstadt | Stettin. [15974] | Theilhaber find: 1) Karoline Bleyer, Wittwe des besißer zu Elberfeld, nder : Gesellschaft verpflichtet sich jedo, für alle auf —— derselben der Kaufmann Philipp Masur in Lissa i. P., (Eisfeller in Beuthen O.-S,), In unserm Prokurenregister ist heute unter | f Goldwaarenfabrikanten Julius Bleyer in Neuen- 5) Albert Molineus, Kaufmannn und Fabrik- 1) Emil, Grund jener Vollmachten eingegangenen, aber | Mannover. Bekanntmachung. . [15947] | 2) unter Nr. 339 die Firma Louis Hamburger 9) das Vermögen der bisherigen Handelsgesellschaft | Nr. 970 die Prokura des Kaufmanns Ernst Dahlke | bürg, 2) deren Sohn August Bleyer junior, Kauf- endes zu Barmen. Z - ! mann in “Feuer Beide Theilhaber find zur Als Revisoren zur Prüfung des Gründungs-

9) Ernst, noch unerledigten Geschäfte und Ver indlihkeiten In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen | mit dem Siße in Lissa i. P. und als Inhaber mit allen Aktivis ohne Passiva in Baush und Bogen. | zu Stettin für die Firma „Albert Brauns Nachfl,“ j 3) Carl in der Person von Wwe. Emma Henriette | auf Blatt: i derselben der Kaufmann a is Satakiles zu aa P. Der Gejammtpreis Saa ist s 025000 Æ | zu Stettin gelös{cht worden. Vertretung der Gefellshaft befugt. Die schon seither | herganges haben fungiert: 4) Louise, Hanbury, geb. Gräfin Holck, Henry John William | a. 1645 zu der Firma Gebrüder Brauns: eingetragen worden. bestimmt und wird berichtigt: In Höhe von 150000 A| Stettin, den 29. Mai 1896. bestandene Einzelfirma is als solche gelös{cht worden. 1) Heinrich de Bruyn, Kaufmann, j 5) Christine Behrmann und Friedrich Hermann Schachtel, | Das h wird von der offenen Handels- | Liffa, den 30. Mai 1896. dur Uebernahme von auf den erkauften Grundstücken Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI. (29. 5. 96.) 2) Hermann Josef Stahl, vereidigter Bücher- Geschwister Hasenclever in Bielefeld eingetragen. uns in Firma Hanbury & Co. hierselbst, esellshaft in Firma A. v. Schwanenflügel & Co. Königliches Amtsgericht. haftenden Hypotheken und in Höhe von 875 000 M K. A. -G. Tübingen. Aktiengesellschaft revisor, beide zu Düsseldorf. echt zu nehmen. Juni 9 gev i R Nachf. fortgeseßt; —— dur Ueberlafsung von 875 Aktien der Gesellschaft zu je | Stettin. e t Biet Cu Mat Se Oranere, Ten - R E Rem ge e A e Ld . . «die Firma: Lüben. Bekanntmachung. 1000 G an die Herren Julius und Max Pringsheim. n_ unser Firmenregister eute unter Nr. : Sluttgartl. Zweigntederlajjung: Waldhörnle, nig mtfs8gericht. chung EODO) G cs Î Mat F Es s A Richard Squarkowius zu Stettin | Gemeinde Derendingen, O. - A. Pübingen, In der S S T E

De, 15941] | J, Timm, Diese Firma, deren Inhaber Jür i . . 1 en A. v. S neu ü el A C . i é î - . . A Verfügung vom 21. d. Mts. i Lie f 1 Elen wae 16 ia, g P flüg o In unser Firmenregister ist am 29. Mai 1896 ein He Nie Quanvee er. PeselVal find mit dée Mem „R. Squarkowius“ und dem Orte | außerordentlichen R S der Aktionäre | Wegberg. Bekanntmachung. [15694]

das hiesige Handelsregister zur Firma Spenz | Simon Ma : Brauns Nachf. getragen worden, daß das unter der Firma „W, «& der Brauereibesißer Julius Pringsheim zu 1 e i gnus, Diese Firma hat an Minna, | mit Niederlafsungsort Hannover d als d (Nr. o tettin eingetragen. vom 15, Mai 1896 wurden ff. Beschlüsse gefaßt: | Heute wurde eingetragen: fung S und als deren | H Schmidt (Nr. 163 des Firmenregisters) hier Oppeln, der Niederlassung Ste E O 1) Die Prioritätsaktien in É ami umzu- a. Bei Nr. 1851 des Gesellschaftsregisters aue

ol. 27 Nr. 27 eingetragen: eb. Goldber L, ¿ ger, des Simon Magnus Ehefrau, | Inhaber Gärtner Albert von Shwanenflü el i , den 30. Mai 1896.

Kreht, hat Die 2 Antheil an der Hand ung über- : j S R 0E a Fcld C EEET un Lüben übe : s Bea E Mee ag Metlen Sea etn hrs Amtsgericht. Abtheilung X. wandeln. Seitens der Prioritätsaktionäre wurde in | der Firma: Gebr. Nüllenrath zu Gütenrath

tragen auf ihren Sohn, den nunmehr alleinigen Jn P. H. C. Garbers, J. F. Neudorff & Garbers | Offene Handelsgesellschaft seit 1. Juni 1896. gegangen ift, und daß dieselbe das Handelsgeshäft . der Direktor Hermann Altmann zu Oppeln, —— besonderer Generalversammlung vom 15. Mai 1896 | Spalte 4: :

haber Kaufmann Otto Friedri Wilhel ; Nchfl. Nach dem am 12. März 1885 erfolgten Hannover, den 1. Juni 1896. unter unveränderter Firma fortführt. Die Firma ift . der Banquier und Stadtrath Ladislaus Ney- | Stettin. [15972] | diesem Beschlusse die Zustimmung ertheilt. 2) Das „Die Gesellschaft if durch gegenseitige Ueberein- Kol. 6. Die E esellschaft ist r BE 8 Ableben von Peter Heinxis Christoph Garbers Königliches Amtsgericht. TV, nunmehr unter Nr. 169 des Firmenregisters mit dem mann ebenda. In unserem Firmenregister is heute die unter | Aktienkapital um 200 000 46 zu erhöhen dur Aus- | kunft aufgelöst. Der Kaufmann Konrad Severin

Ausf eiden der Wittwe ohanna Spen eh (3 M ist das Geschäft von dessen Wittwe Mary Friederike Bemerken neu eingetragen worden, daß Inhaber Diese 5 Gründer haben sämmtliche Aktien über- | Nr. 812 vermerkte Firma „Dr. Pabst Apotheker | gabe von 200 Stück neuer Stammaktien à 1000 4 Nüllenrath ju Güyenrath lest das Handelsg châft

auf, nt à, geb. Kreht, Johanna, geb. Koop, ortgeseut am 1. Mai 1895 | Mannover. Bekanntmachung. [15950] } derselben die Wittwe Wally Frits geborene nommen. und Chemiker“ zu Stettin gelö\{cht worden. mit Antheil am Gewinn vom 1. April 1896 ab und | unter der Firma: K. Severin Rüllenrath fort.

ömitz den 22. Mai 1896 edoch von Henry Emil lliam Garbers und | In das hiesige Handelsregister i heute Blatt 544 midt, zu Lüben ist. i J. Einziges Vorstandsmitglied der Gesellschaft ist | Stettin, den 1. Juni 1896. Begebung dieser 200 Stück an die ofene Handels- | (Vergl. Nr. 4492 des Firmenregisters.) " Großberzo liches Amts ericht dolf John Garbers übernommen und seitdem eingetragen die Firma: Lüben, den 29. Mai 1896. bis auf weiteres der Brauereibesißer Max Pringsheim Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI. gesellshaft Bachner’sche Brauerei Tübingen - Stutt- b. Bei Nr. 4492 des Firmenregisters die Firma: B alter g : von denselben, als arti Inhabern, unter un- | California Wein andlung Wilh. Bornemaun Königliches Amtsgericht. u Oppeln. Besteht der Vorstand aus mehreren ————— —— gart zum Rominalbetrag zuzüglih Stüzinse à 5°%/% | K. Severin Rüllenrath zu Gütßenrath und als ° veränderter Firma fortgeführt worden ; dasselbe wird | mit dem Niederla ungsorte gNaunovex und als Miteliedern, so wird die Gesellshaft nur dur je | Stolzenau. Bekauntmachung. 15545] | vom 1. April laufenden Jahres ab und zuzüglich } deren Inhaber der Kaufmann Konrad Severin

Dömitz T nunmehr aber von denselben unter der Firma | deren Inhaber: Kaufmann Wilhelm Bornemann | Memel. Handelsregister. 15959 zwei Mitglieder des Vorstandes gemeinschaftlich oder | In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 132 | sämmtlicher Kosten, zahlbar durch Verrechnung der | Rüllenrath zu Güyenrath.

Zufol B 22M [15942] | Gebr. Garbers fortgeseßt. zu Hannover. In unserem Prokurenregister ist unter Ne 24 dur ein Vorstandsmitglied und einen Prokuristen | eingetragen die Firma Hermann Frederking mit B E der Uebernehmerin im Betrage | Wegberg, den 2. Juni 1896.

vas biestae erfügung o E ai d. J. is in | Wilh. Günther. Diese irma, deren Inhaber aunover, den 1. Juni 1896. zufolge Verfügung vom 3. am 3. Juni cr. die dem oder aber dur zwei Prokuristen vertreten. dem Niederlassungsorte Stolzenau und als deren | von 110000 4 ne stt Zins à 50/6 vom 1. Oktober 1895 Königliches Amtsgericht.

a Lo eb La E “erd Ee M Zaun Christian Wilhelm Günther war, ift Königliches Amtsgericht. 1V. Geshäftoführer obert Shlupp in Szteszkrant bei PeiGnungen erfolgen eRE des e e Gr E onditor und Bäcker Hermann Freder- m da Ii aar Os E Eedb a Wellstein. 159761 aus MEEE s: ß; » : É ——— für die Firma Heinr. S s unter die auf irgendwel eise hergestellte Gefell- | king zu Stolzenau. enkapita -ber . | oe, L: Die ation "s beendet. Heiurich Sanne. Johann Christian Wilhelm Waynau. eNtMadaig, (I dax S Meanei Ls Inbaber Kaufmann blo ftsfirma ind Mente rift jest Prokuristen Stolzenau, den 30. Mai 1896. Statuten (Gesellschaftsvertrag) in dec dur die Be-] Die in serem rmenregister unter gte a L 0: e erloschen. Günther ist in das unter dieser st die unter Nr. 34 | Shundau in Szieszkran ertheilte Prokura ein-- mit einem das Prokurenverhältniß andeutenden Königliches Amtsgericht. L. chlüsse Ziff. 1 u. 2 bedingten Weise abzuändern, eingelratene F ads ann in Woll-

H, den 28. Mai 1896. Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemein- | früher Nr. 178 eingetráägene Firma Gustav getragen worden. Zusaye. L Tr ToNEeIe I # bety. die Dane Bn B Sa L M U VER geh N ) Großherzogliches Amtsgericht. [haft mit dem bisherigen Znhaber Carl Johannes | Schopp heute l Sni 1806 Memel, den 3. Juni 1896. Die Mitglieder des Aufsichtsraths sind: Stolzenau. Bekanntmachun Wollftein, den 30. Mai 1896. i un

nrich Sanne unter i Heinr. S den 1 i 1896 L Berli In das hi l8regift nh t Bl 189 7 a it a ae 850 gte A ¿a E Königliches Amtsgericht. er Firma nr. Saune aynau, den 1. 1896. N ._d u Berlin, as e Handelsregifter eute en normierenden ; . A r : 4 Co. fort, A Königli Amtsgericht. As Anciogeeis B: d T Men S se O.-S,, l eingetragen die Ea s Z. 3 zu streichen, fodann § 40 des Statuts dahin |

hierse a 9. Die Wittwe Johanna Spenz geborene rokura ertheilt. Gärtner Carl Giesen

irma geführte | In unserem Firmenregister