1896 / 135 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A. Musmann, Berlin NW., Alt-Moabit 37. ___ Vom 17. 10. 95 ab.

Nee i 14. e r D ie rut E Ana TA mit du lüssigkeit verstellbaren Excentern ; us. z. Pat. 69656. D. Joy, 17 Victoria treet, Westminster, Engl. ; Vertr.: Carl Pieper Fn Springmann, Berlin NW., Hindersin- e 3. Vom 10. 1. 96 ab. 15, Nr. 87726. Verfahren zur Herstellung von Umdruck-Zeichhnungen in Kreidemanier. A. Castelin, Paris; Vertr.: Carl Fr. Reichelt, Berlin NW., Luisenstr. 26. Vom 9. 2. 95 ab. 1 Bn E A t un akulatur-GEinlège-Borrichtung für Zylinder-- Schnellyrefsen." EC öl Rh Vom 18. 6. 95 ab. 15. Nr. S7 800. Schreibmaschine. Prinetti, Stucchi & Co., Mailand; Vertr.: F. C. Glaser

u E laser, Berlin SW., Lindenstr. 80. Vom | 9, 1. 95 ab.

15, Nr. S7 §01. Papiereinzieh-Vorrihtung"für* Schreibmaschinen. Wyckoff, Seamaus «& Venedict, New-York; Vertr. : Carl Pieper u. Heinrih Springmann, Berlin NW., Hindersin- straße 3. Vom 6. 2. 95 ab.

15. Nr. §7 802. Maschine zum Bedrucken von Gegenständen mit geraden oder gekrümmten Oberflähen. F. & Grohmann u. B. Görlah, Ofseg i. Böhmen; Vertr. : G. Brandt, Berlin SW., Kochstr. 4. Vom 9. 2. 95 ab.

15, Nr. S7 S14,. Verfahren" zur Umwandlung vorhandener Farbendrudckplattensäße in folche für den Druck mit geringerer Farbenzahl. Firma E. Nister, Nürnberg. Vom 1. 2. 95 ab.

11S, Nr. 87 727. Verfahren, Panzerplatten aus Stahl oder härtbaren Stahlmishungen auf der Vorderseite eine besondere Härte, im übrigen Theil, namentli auf der Nückseite eine besondere Zähigkeit zu ertheilen, L. Grambow, Berlin, Friesenstr. 17. Vom 24. 3. 95 ab.

18S. Nr. 87728. Füllstein für Winderhiter. C. A. Braekelsberg, Steele. Vom 8. 12. 95 ab.

20. Nr. 87696. Seilklènmme für Strecken- förderung. Orenstein & Koppel, Ber- lin SW., Tempelhofer-Ufer 24. Vom 2. 3. 9) ab.

20, Nr. 87750, Einstellvorrihtung für die Klemmbatcken an Zugseilklemmen. J. Pohlig, Köln a. Rh. Vom 15. 6. 95 ab.

20. ‘Nr. 87 751. Elektrishe Zugdeckungésignal- anlage. H. V. Miller, Bloomington, u. A. C. “Miller, Aurora, V. St. A.; Vertr. : Alexander Specht u. J. D. Petersen, Hamburg. Bom 22. 5. 95 ab.

20. Nr. 87 755, CElektrishe Eisenbahn mit Transformatoren- und Theilleiterbetrieb. Helios Aktiengesellschaft für - elektrisches Licht und AEigraphenbau, Köln-Ehrenfeld. Bom 4. 10. 95" ab.

20. Nr. 87 756. Zugdeckungssignalanlage mit eleftrishem Betrieb; 4. Zus. z. Pat. 57 259. A. Barkusky, Obernigk b. Breslau. Vom 6. 7.95 ab.

21, Nr. 87697, Verfahren „zur Herstellung von vulkanifierbarem Schellack: Zus. z. Pat. 74 687. A. Geuß\{ch, Wien 1, Kurhausgasfe 4, F, Goldschmidt, Wien 1X, Wasagasse 2, u. E. Nitter von Scanavi, Wien 1, Elisabethfstr. 15; Vértr. : Nichard Lüders, Görliß. Vom 31.5. 93 ab.

21. Nr. §7698, Geschlofsenes galyanisches Element mit Vorrihtung zur Aufnahme des inneren Gasdrudtes. G. H. E.-B. Jung- nickel, Hamburg, Meißnerstr. 15. Vom22. 2. 95ab.

21, Nr. 87 699. elbstthätig bei Drahtbruch sich auslöfende Kupplung. Gould & Co., Berlin, Reinickendorferstr. 64 a. Vom 30.3. 95.ab.

21. Nr. 87700, Ffsolierverfahren nah Patent Nr. 84 870; Zuf. z. Pat. 84 870. Société Ostheimer Brothers, Paris; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Doro- theenstraße 32. Vom 2. 7. 95 ab.

21. Nr. S7 752. Sparvorrichtung für Bogen- lihtkoblen; Zus. z. Pat. 86 421. E. Tausch, Berlin NO., Landsberger Allee 18. Vom 12. 1.90 0D.

21, Nr. 87 753, Elektrizitätszähler. Ch. Wirt, 904 Walnut Street, Philadelphia, Pa, V. St. A.; Franz Wirth u. Dr. Rich. Wirth,

rankfurt a. M., und W. Dame, Berlin NW., Luisenstr. 14. Vom 30.-1. 95 ab.

21. Nr. 87 754. BVerfähren zur Aenderung der Umlaufzahl von asynhronèn Wechselstrommotoren. Siemens «& Halske, Berlin SW., Mark- grafenstr. 94. “Vom ‘8. 10. 95 ab.

21. Nr. 87 794. Drucktelegraph. G. Draper u. A. Fraser, 11 Old Broad Street, London, Engl. ; Vertr. : Nobert- R. Schmidt u. Henry E. ti E W., Potsdamécstr. 141. Vom . . V a .

21, Nr. 87795. Stromabnahmebürste für eleftrishe Maschinen. M. - Tobias, Dux, Böhm. ; Vertr. : Maximilian Mint, Berlin SW., Charlottenstr. 74/75. Vom 18. 2. 96 ab.

22. Nr. §7 729, Verfahren zur Darstellung von wasserlöslichen blauen beizenfärbenden ‘Farb- stoffen aus Dinitroanthrahinon. Badische Anilin- und Soda-Fabrik, Luowigshafen a. Rh. Vom 9. 6. 92 ab. ; /

22, Nr. 87 730. Druckfarbenfirniß. B. D Baüten i. S., Lauenstr. 14. Vom 24.

a

24. Nr. 87 712, Nost, Th. Moungen, Mülheim a. Rh. Vom 26. 2. 95 ab.

24. Nr. 87 713, Kessclofen. P. Reuß, Artern. Vom 6. 3. 95 ab.

24. Nr. S7 714. Feuerung für flüssige Brenn- stoffe. J. S. Zerbe, New. York, V. St. A. ; Bertr.: E. Hoffmann, Berlin W., Leipziger- straße 30. Vom 27. 6. 95 ab.

24. Nr. 87715. Schahtrost. C. Wigand,

nnover. Vom 4. 10. 95 ab.

24. Nr. S7 716, Sg raaliap) Bul ; Pat. 81 904. g John, Erfurt, Pilse 8.

Bom 18, 1. 96 ab.

24. Nr. S7 717, edernder Rost; Zuf. 3. Pat. 86 646. A. Lorenz, Hagen i. W,, Körnerstr. Vom 25, 1. 96 ab.

24. Nr. §7 761. Rostkorb. A. Steinmchtz, Straßburg i. E., Korduangasse 13, Vom 23. 1. 96 ab.

24. Nr. §7762. Stornsteinaufsaß. J. Monier père, Paris, 15 Rue des Halles;

g-Lindenau. |

Kiasse.

24. Nr. 87 763, Ke r k naufsa e O A. Beri Stuttgärt, Bahnhofstr. 8c. Vom

„12. 95 ab,

24, Nr. 87764. Einsaß für Feuerungsanlagen ; Zus. z. Pat. 74010. Kowißke «& Co., Berlin S8., Urbanstr. 104. Vom 30. 1. 96 ab.

25. Nr. S7 818. Vorrichtung für Lamb'sche Strickmaschinen zum mechanishen Mütdern während des Maschenbildens. .— F. Rabe, Chemnitz. i. S., Aeußere Dresdenerstr. 42, Vom 10: 9/90 Wb.

26. Nr. 87 731. Pete von Glüßhkörpern N Langhsus, “Berlin 0. Elisübetbite: 12.

a 5 ins, erltn. * e Le a Voin 12. 12. 93 E i

26, Nr. 87 732. Verfahren zur Verhütung des Einfrierens von Gasleitungen. Dentsche AAtR ental, BAG MENER last, Dessau. Vom

B, ab.

26. Nr. 87778, Elektromagnetisch beeinflußtes ‘Abfsperrventil für Gas, Wasser u. dgl. W. C. Flöring, 167 South Main Street, Water- bury, Conn., V. St. A.; Vertr.: F. Wilhelm Flöring jr., Barmen. Nom 22. 8. 95 ab.

26. Nr. 87 815. NRegenerativ-Gaslampe. Lamp Manufsfacturing Company Limited, London, Leonard Street 12 u. 14; Vertr.: Franz Wirth u. Dr. Rich. Wirth, Frank- furt a. M., u. W. Dame, Berlin NW., Luisen- straße 14. “Vom 28. 4. 95 ab.

27. Nr. 87738, Mit zwet einfa wirkenden Damypfzylindern §ytriebener Luftkompressor. D. Me Gill, Neu-Seeland, Austral. ; Vertr. : Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin NW.,

uisenstr. 25. Vom 31. 5. 94 ab.

27%. Nr. §7749. ODrudausgleichvorrihtung für kreisende Grhaustoren. Schumann «& Küchler, Erfurt. Vom 24. 9. 95 ab.

28. Nr. 87779. Verfahren zum Marmorteren von Leder auf mechanishem Wege ohne Anwendung äzender Chemikalien. C. Vecké, Muühl- hausen i. Th. Vom 2. 11. 95 ab.

30, Nr. S7 718, Schaukel für Badewannen und Schwimmbecken. Frau E. Kraut- schneider, Wien 1X, S(hlagergasse 6; Vertr. : A. Stahl, Berlin NW., Luisenstr. 64. Vom 1. 8,95 ab. Die Patentinhaberin nimmt für dieses Patent die Nechte aus § 3 des Ueberein- kommens mit Oesterreih - Ungarn vom 6. De- zember 1891 auf Grund éiner Anmeldung in Oesterreich - Ungarn vom 24: Dezember 1894, patentiert vom 8. Mai 1895 ab, in Anspruch.

30. Nr. 87719, Fußstreckverband. Dr. A. Roth, Budapest, Stefaniestr. 55; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW., Linden- straße 80. Vom 9. 11. 95 ab.”

30. Nr. 87 803. Geräth zur Reinigung zahn-

ärztlicher Instrumente. D. Popiel, Buda-

pest; Vertr.: Arpad Bauer, Berlin N., Stral- sunderstr. 36. Vom 13. 8. 95 ab.

30. Nr. 87 804; Stheiden|priße. Ch. V. P.

Pollock, Greenwich, Grfsch. Fairfield., Conn. ;

Vertr.: Carl Pieper u. Heinri Springmann,

Berlin NW., Hindersinstr. 3. Vom 4. 9. 95 ab.

32, Nr. 87733. Vorrichtung zur Herstellung von doppelwandigen Glasgegenständen mit theil- weise durhbrochener Außenwand. C. #. Greiner, Penzig i. Schl. Vom 29. 6. 95 ab.

32. Nr. S7 784. Muffelofenanlage zum Brennen von Glas, E o. dgl: C. Mayer, SEEAS b. Coburg, Annawerk. . Vom 15. 11.

ab.

34. Nr. 87 701. Aufhängestange für

vorhânge, Stoffgardinen u: dgl.

Tiranty, née Gouges Boutail, Paris; Vertr, :

C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Doro-

theenstr. 32. Vom 12. 5. 95 ab.

34. Nr. 87 702. Maschine zum Reinigen und

Wichsen von Schuhwerk: H. Southey,

Wellington House, Chapel Road, Worthing,

Grfsch. Sussex, Engl.; Bertr.: F. C. Glaser u.

L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. Vom

5. 12. 95 ab.

34. Nr. 87703. Brat- und Nöstapparat mit

rctierenden Körben.. O. Winkler, Gotha,

Schwabhäuserstr. 24. Vom 20. 12. 95 ab.

34. Nr. 87757. Messer-Pußmaschine. A.

MELEEEE u. L. Ebel, Mannheim. Vom 16. 8.

5 ab.

36. Nr. 87720. Gasheizofen. W. Beiel-

stein, Bochum, Alleestr. 12. Vom 6. 4. 9 ab.

37. Nr. 87704. R _—_. B. Bianchi, Mailand, Via Palermo; Vertr.: C.

Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheen-

traße 32. Vom 16. 6. 95 ab.

40. r. S7 787, Verfahren zum Ausfällen

von Gold und Silber aus Cyanidlösungen.

I. Pfleger, Kaiserslautern. Vom 31. 8. 95 ab.

41. Nr. 87741. Deeleinrihtung für Kopf-

umfang - Meßvorrichtungen mit beweglichem

Stiftenkranz. E. F. Moldenhauer, Hamburg,

Poolftr. 17. Vom 16. 1. 96 ab.

42. Nr. 87765. Selbstverkäufer mit umlau-

fender Waarentrommel. M. Näthan, Wil-

mersdorf b. Berlin, Uhlandstr. 38/39. Vom

15. 12. 95- ab: :

42. Nr. S7 769. Wagen-Entlastung?- und Ab-

\tellvorrihtung mit Doppelkniehebel. August

Boehmer & Co., Magdeburg-Neustadt, ÜUm-

fafsungsstr. 80 81. Vom 20. 9. 95 ab.

42. Nr. 87 770. Als Dosenlibelle benußbare

Setzwasserwaage. J. H. Beckmann, Flens-

burg, Norderstr. 32, u. P. Henningsen, Großen-

wiebe, Schleswig. Vom 20. 12. 95 ab.

42. Nr. S7 771. Kontrolfafse mit Geldfortierer. F. Bremer, Elberfeld. Vom 8. 10. 95 ab.

42. Nr. 87776. Additionsmaschine mit Tasta- 4 E. Runge, Berlin, Brück-n-Allee 31.

om 1. 1. 96 ab.

42. Nr. 87805. Manometer mit Vorrichtung zum Schutze gegen Einfrieren. F. G. Wecker, Mosfau; Víirtr.: Otto Wolff, Dresden. Vom 20. 9. 95“ ab.

42. Nr. 87806, Selbstkassierende Personen- waage. V. Schulze, Guben, u. F. Pfeffer, Berlin, Dresdenerstr. 76. Vom 16. 11. 95 ab.

42. Nr. 87807, Necherlehrmittel mit Be-

nußung der rufsishen Rechenmaschine. F.

Schönewald, Gelnhausen. Vom 26. 1. 96 ab.

44, Nr. 87689. Löshare Kleiderknopfbefesti-

gung. N. D. Fugram, Holyoke, Mass,

V. St. A.; Vertr.: E. W. Hopkins, Berlin-C.,

Alexanderstr. 36. Vom 25. 12. 95 ab.

Vertr.; Dr. R. Worms u. S, Rhodes, Berlin NW., Doro:heenstr. 60. Vom’ 24. 11. 95 ab,

45. Nr. §7 808. Verfahren und Etnrichtung

zur Käsebereitung. Ph. Schach, Freimersheim H u Alzey. Vom 12. 5. N I : afse. 45. Nr. 87 S809. Butterknetmaschine mit Reib- radantrieb. Th. . Sabroe, Aarbuus, änem.; Vertr.: Franz Wirth u. Dr. Rich Wirth, Frankfurt a. M. Vom 1. 9. 95 ab. 46. Nr. §7790, Vorrichtung zur geräuschlosen Ableitung der verbrannten Gase oder Dämpfe bei Damvf-, Gaskraft- odex anderen Maschinen; pus: ¿. Pat. 85 046. C. Löper, Lichtenberg . Berlin. Vom 1. 12. 95 ab. 46. Nr. S7 819, WVärmemotor. Dr. C. G. P. de Laval, Stockholm; Vertr.: C. fehlen

u. G. Loubier, Berlin N W., Dorotheenstr. 32.

Vom t 7793 Ab :

47. Nr. S7 742, Stellwerk mit s{chwingender Kurbelschleife. Faneck & Vetter, Berlin SW., Jobannistisch 2. Vom 7. 1. 96 ab.

47, Nr. 87 743. Ausrückbares Riemenvorgelege mit Pendelarm. S. Bendit «& Söhne,

Es i. Bayern, Hirschenstr. 2. Vom 26.1. a

49, Nr. 87 690. Daumenkupplung für Ma-

schinen zur Herstellung von Nägeln, Nieten, Schrauben u. \. w. R. Powell, 5 Euclid Avenue, Cleveland, Ohio, V. St. A.; Vertr. : A. Schmidt, Berlin NW., Friedrichstr. 138, Vom 29. 4. 94 ab. . Nr. 87 691. Zweiseitig arbeitende Draht- stiftmashine mit mittlerem, an den (Enden je einen Stempel zum Anköpfen tragenden Schlitten. K. Keyfßner u. E. Heßdörfer, i. F.: I. G. Kayser, Nürnberg. Vom 28. 5. 95 ab.

49. Nr. 87692. Streckbank für Metallblöke. R. M. Daelen, Düsseldorf, Kurfürstenstr. 7. Vom 19. 9. 95 ab.

49. Nr. 87 693. Mitnehmer für Drehbänke. G. Fischer, Elberfeld. Vom 18. 12. 95 ab. 51, Nr. S7 694, Pianinomehanik. H. Kaim, Kirchheim u. Teck, Württ. Vom 6. 7.

95 ab.

51. Nr. 87695. Vorrihtung zum Erregen von Saiten in mechanishen Musikwerkzn; Zus. z. Pat. 85 506. H, E. C. Felix, Leipzig, Lessing- straße 15, B. Vüttmanu, Leipzig - Gohlis, Langestr. 18, u. M. Claus, Leipzig - Gohlis, Blumenstr. 28. Vom 24. 10. 95 ab.

51. Nr. S7 746. Anreißvorrihtung für Saiten- instrumente. A. Heine, Leipzig-Gohlis, Lange- straße 49. Vou 18. 1. 96 ab.

51. Nr. S7 747, Stimmvorrichtung für Saiten- instrumente. Frau H. Weißeuborun, Han- nover, Ihmebrükstr. 2. Vom 28. 12. 95 ab.

51. Nr. 87748, Tremolier-Vorrihtung für Sänger und Instrumentenbläser. H. Heintze, Spremberg, Gartenstr. 8. Vom 27. 11. 95 ab.

52. Nr. 87739, Schiffchenbahn für Mehr- nadel-Ringschiffhen-Iähmaschinen. Weeks- Colley Mauufacturing Co., Jackion, Mich., V. St. A. ; Vertr. : Theobald Lorenz, Berlin SW.,, Hornstr. 11. Vom 15. 11. 93 ab.

52. Nr. 87 791, Vorrichtung zur selkstthätigen Regelung des seitlichen Aus\clags der Nadel von Zierstih - Nähmaschinen für Zickzacknähte. Singer Manufacturing Company, Ham- burg, A. G., Hamburg, Admiralitätstr. 79. Vom 15. 11. 95 ab.

57. Nr. 87734, Zusammenlegbare Spiegel- Nefler-Kamera. H. Breutmaunn, Berlin, Potsdamerstr. 77a. Vom 19. 7. 95 ab.

57. Nr. 87 786, Antriebsvorrihtung für Mo- ment-Verschlüsse. Schippang &@ Wehenkel, Berlin C. Vom 18. 6. 95 -ab.

57. Nr. S7 816. Wechselvörrihtung für ge- s{hnittene Films. W. R. Baker, Wallington, Engl.; Vertr.: Dr. Joh. Schanz u. Mar Wertheim, Berlin SW., Kommandantenstr. 89. Bom 31. 10. 94 ab.

63. Nr. 87705. Verfahren zur Herstellung eines Wagenrades mit UV-förmigem, ge|chlofsenem Neifen. L. Rakus, Mähr.-Ostrau, Mähr. ; S Richard Lüders, Görliy. Vom 13. 2, 95 ab.

63. Nr. S7 796, Satitelanordnung für Fahr- räder. E. Ehlert u. C. Porcheret, St. Petersburg, Litenja-Prospekt 52; Vertr. : Arthur Baermann, Berlin NW., Luifenstr. 43/44. Vom 30. 10. 95 ab.

63. Nr. 87797. Auf den Radreifen“ wirkende

" Bandbremse für Fahrräder u. dgl. Th. Ter- rell, 15 St. Petersburg Place, Bay3water Road, London ; Vertr. : Arthur Baermann Berlin NW.., Luisenstr. 43/44. Vom 20. 11. 95 ab.

64. Nr. 87 721. Faßvershluß, A. I. Schaefer, Köln a. Nh., Kl. Griehenmarkt 47. Vom 6. 12. 95 ab.

64. Nr. S7S810. Flashenverschluß. F. Guillem, Paris, 6 Nue de la Place; Vertr.: August Noktrbach, Max Meyer u. Wilhelm Bindewald, Erfurt. Vom 6. 8. 95 ab,

65. Nr. 87706. Einrichtung zum Entfernen der Asche aus Schiffen während der Fahrt. H. Wehner, Kiel, Holtenauerstr. 62. Vom 4. 7: 959 ab.

67. Nr. 87737, Maschine zum Schleifen kreis- förmiger Messer. G. Heerbrandt, Raguhn, Anhalt. Vom 13. 11. 94 ab.

67. Nr. 87 744. Verfahren und Vorrichtung zum Spibschleifen von Kratenzähnen. J. Ernst, Aachen, Franzstr. 55. Vom 22. 12. 95 ab.

68. Nr. 87758. Dovppelgelenk mit zwangläufig bewegtem Mitteltheil für Thüren u. dgl. C. Goesele, Konstanz, Baden. Vom 27. 10. 95 ab.

68. Nr. S7 798, Kleidershloß mit Aufhänge- haken und Kleiderhaken. ‘— A. Ronniger, Leipzig, Hohestr. 27. Vom 10. 12. 95 ab.

69. Nr. 87 707. Schanzspaten. I. Zinn, Kopenhagen, K. H1vnegade 9; Vertr.: Dr. Joh. Schanz u. Max Wertheim, Berlin SW., Kom- mandantenstr. #9. Vom 23. 4. 95 ab.

70. Nr. S7 772. Tintenfaß. Firma L. M. Barschall, Berliau C., Neue Friedrichstr. 37. Vom 24. 1. 96 ab.

70. Nr. 87773. Sreibvorlagenhalter. W. Tyree, 71 Cathedral Square, Christchurch, M0. Canterbury, Neu-Seeland; Vertr. : Nichard üders, Görliß. Vom 21. 8. 95 ab.

71. Nr. S7 792. Leistenkeil - Verschluß. H. Burkhardt, Zeiß Vom 27. 11. 9H ab.

75, Nr. 87735. erfahren zur Darstellung von Chlor und Salzsäure durch. Elektrolyse von Meerwasser, Sal;soole und ähnlichen, eia Ge- menge von Chlorid und Sulfat enthaltenden Lösungen. G. B, BValdo, Triest, Via

84,

Stadion 16; Vertr.: Hugo Pataky u. Wilbelm Pataky, Berlin NW., Luiseustr. 25, Vom 11 107 99 ab. Klasse. 47, Nr. 87 768. Fährendes Schaukelpferd. W. dolph, Weinböhla b. Meißen, Vom ab.

Dl D 47, Nr. 87 S111. Lenkbares Luftshiff. F. J. E. Vollstedt u. C. J. Carsteusen,

__ Husum. Vom 19. 1. 94 ah.

80. Nr. §7 817, Auskleidung von Schachtöfen. I. H. Schütt, Klucze, Kreis Olkucz, Gouv. Kielçce, Nußl.; Vertr.: E. Cramer, Berlin NW., Kruppftr. 6. Vom 25. 8. 94 ab.

S1. Nr. 87 759, Federnde Schiene zum Fest- halten von Kistendeckeln. A. Heinemann, Koblenz:Lüßel. Vom 1. .11. 9 ab.

83. Nr. 87766, Kalenderuhr. K. Rücker, Aschersleben. Vom 11. 12. 95 ab.

S83. Nr. 87 767. Uhr mit zehntheiliger Zeit- angabe zur Zinsenberechnung. G. Kesel, Kempten, Allgäu, u. S. Vuckovie, Högyssz, Ung. ; Vertr. : Dr. Viereck, Berlin NW., Spener-

Ee 17, Vom 14, 12, 99 ab.

84, r. S7 708. Verfahren zur Herstellung versenkbarer Ufermauern. C. B. T. Wiltens, Bremen... Vom 11. 1. 95 ab.

Nr. 87 709. Baggerprahm mit Boden- flappen und Saugbaggereinrihtung. L. Smit «& Zoon, Kinderdyk, Holl.; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80, Vom 8. 3. 95 ab.

86. Nr. 87 793. Doppelplüschwebstuhl, welcher die Herstellung von Frisé (Frisémustern) mittels Ruthen ermögliht; Zus. z. Pat. 82432. M. C. Burcharz æ& Co., Elberfeld. Vom 267 5, 95 ‘ab.

89. Nr. 87 736. Doppelt wirkender Verdampf- körper für Flüssigkeiten. C. Fenske, Witzen- hausen. Vom 1. 3. 95 ab.

Gebrauchsmuster.

Eintragungen.

57 446, 57 551 bis 57 910 aus\ch[l. Klasse. 57 686,

2, 57622, Teigrolle mit auswech{sfelbaren Scheiben zur Herstellung gleihmäßiger Teigdike in verschiedenen Stärken. Max Walter, Koburg. 17. 4. 96. W. 4017.

2. 57675. Auf einem ideellen Kegel shrauben- förmig angeordnetes Mischflügelpaar. Heinr. Boldt, Berlin, Wienerstr. 7. 9. 5. 96. B. 6322.

3, 57 580. Hosenschoner für Radfahrer, welcher durch die an einer Längskante berestigten elastischen Kordeln dehnbar ist. Hermann Posner, Berlin, Gormannstr. 5. 7. 5. 96. P. 2261,

3, 57587, Schürzen mit Wahrzeichen, Wappen oder Namen von Ländern und Orten. Emil Herbst, Ulm. 8. 5. 96. H. 5849.

3. 57588, Knopflochzange mit auswechselbarer Unterlage. Hensel & Berndt, Berlin. 8. 9. 96. Q. 5850.

3. 57 589, Korset mit an elastishen Bändern befestigten Knöpfen und einer Uhrtasche. C. A. Hartmann, Marburg a. L. 8. 5, 96. H. 5851. :

3. 57592. Als Kleiderrock tragbarés Bein- fleid mit lösbarer Vorderbahn und zusammen- hließbaren WBeinkleidenden. Aug. Polich, Leipzig, Petersftr. 8. 5. 96. P. 2264.

3, 57 607. Uhrtashe mit ver]chließbarer, in offener und geschlossener Stellung die Uhr in fester Verbindung mit dem Kleidungs\tück haltender Klappe. Moriy Pudles, Wien; Vertr.: Nobert N. Schmidt. u. Henry E. Schmidt, Berlin W., Potsdamerstr. 141. 11. 5. 96. P. 2267.

3. 57635. Strumpf mit Fuß aus zwei dur Naht zu verbindenden Theilen. Jrene Diescher, Budapest; Vertr.: Richard Lüders, Görli. 24. 4. 96. D. 2136.

3, 57696. Haken- und Oesenvershlüß mit federnder, gegen den Mittelpunkt einer Auf- biegung des Hakens gerichteter Zunge. Berg «& Nolte, Lüdenscheid. 4. 4. 96. B. 6116.

3. 57702. Strumpf mit gleichzeitig aus- wehselbarer Ferse, Sohle und Spige. Flora Neumann, Berlin, Georgenkirhpl. 27. 11. 4. 96. N. 1096.

3, 57706. Korfetversbluß mit Sicherheits- kfnöpfen. Berliner Corsetsabrik W. «& G. Neumann, Inh. William Neumann, Berlin. 15. 4. 96. M. 4023.

3. 57707, Als Kravattenhalter dienende, an der Kravatte befestigte Platte mit im Kreise liegenden, federnden, umgebogenen Lamellen für die Aufnahme des Kragenknopfés. Paul Albert, Berlin, Passage 18, u. G. Varnitzke, Char- E SENB Charlottenstr. 31. 15. 4.96.

3. 57 708. Korsetvershluß mit Mittelschließ- band und Sicherheitsknöpfen daran zum Anschluß der beiden Korsethälften mit Oesen oder Knopf- lôhern. Berliner Corsetfabrik W. & G. Neumann, Inh. Williain Neumann, Berlin.

__ 15. 4. 96. M. 4022,

3. 57748. Undehnbarer Aermelhalter mit innerem Kautschukbesaß. George Sherlock, Dartford; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32, 13. 5. 96. S. 2579.

3. 57783. Sicherheits - Jacke mit lösbaren Theilen. Max Heymaun, Dortmund, Rheinische- straße 15. 29. 4. 96. H. 5810, j

3. 57820, Zwangsgurt, bestehend aus einem über den Körper zu befestigenden Riemen, welcher mit einem unteren, auf dem Bette o. dgl. zu be- festigenden Theile verbunden ist. J. J. Wilson, Kendáäl; Vertr.: E. W. Hopkins, Berlin C- Alexanderstr. 36. 15. 5. 96. W. 4112.

3. 57 849. Gestricktes Korset mit feiner Draht- oder ähnlicher steifer Materialeinlage im Brust- keil. Ernst Knott, Taura i. S. 5. 5, 96. K. 5125.

4, 57567. Laterne mit doppelwandiger Haube1- decke und gewellter, nah unten führende, seitliche Abzugökanäle bildender Haubenkappe. August S Pillkallen, Ostpr. 830. 4. 96.

4. 57 645, Lampenglodcke mit prismatischen oder linsenförmigen Ringen über und : nter dem linfen- förmig ausgebauchten Mitteltheil für Straßen-

laternen. straße 6. Klaf}

Free Grumbacher, Berlin, Kirh- . 5. 96. G. 3049.

mit über dem Docht angeordnetem besonderem Raum, aus. welhem die Gase seitlih abgeführt WeINO, P OTIIIN «& Saalfeld, Berlin. 9. 5. 96.

4. 57 714. Auseinanderklappbarer Lampen- {irm aus zwei dur ein federndes Gelenk ver- bundenen Lngstheilen. Carl Karfunkelstein, Berlin SW., Ritterstr. 92. 25. 4. 96. K. 5071.

4. 57 715. Sciebelampe, deren Schiebestange mit Querstift in dem Führungsrohr mit gezahnten Schlitzen verschieb- und feststellbar ist. Friedrich Müchler, Neuenrade. 25. 4. 96. M. 4034.

4. 57 724. Laterne, deren Gehäuse durch die gekuppelte Haube und untere Haken auf dem Tragbügel verschiebbar - geführt wird. August Kambys, Pillkallèn. 29, 4. 96. —= K. 5093.

4. 57744, Petroleumlampe mit verstellbarer Brandscheibe ‘zum Auslöschen der Flamme und zum Geruchabshluß. Eduard Hanel, Meißen. 11. 5. 96. H. 5857.

4. 57 751, VDelgas-Glühlampe mit getrenntem Füll- und Gasbassin, bis in ersteres reihendem Gaësëabführungsrohr und mehrwandigem, die Luft zickzackförmig führendem Brennerkopf. Heinrich Sobersfty, Berlin, Jerusalemerstr. 3. 24. 1. 96. S. 2329,

4, 57787, Neibungszündung für Gruben- lampen, bei welcher das Zündband gegen eine Reibfläche gepreßt wird und fo die Zündpillen entzündet. W. Wieupahl, Kamen i. W. 5. 5, 96, W. 4090.

4. 57789, Doththalter für Beleuchtungs- körper mit auf dem Gefäßboden stehender Metall- bülse und Grundplatte aus feuerfester Pappe. Carl Nübsam, Fulda. 7. 5. 96. R. 3356.

4. 57 805, Dochthalter aus einem verschieb- baren-Nohr für Nundbrenner. Schwintßzer & Gräff, Berlin, Sebastianstr, 18. 12. 5. 96. Sch. 4649.

4. 57 880. Glühlichtlampe für flüssige Brenn- stoffe mit innerer Luftzuführung uad vereinter Heiz- und Anzüundflamme. F. Budweg «& Sohn, Be1lin, Schmidstr. 26. 17. 1. 96.

B. 5639. , Löëbare, bandscellenähnliche

4.. 57 890. Scheibenwulst an Wagenlaternen. - Reinhold 28. 4. 96.

Hunder, Gottartowiß D.-S. H. 5802.

4. 57 894. Aufklappbarer Stoff-Lichtshirm für elektrishe Glühlampen, bei welchem die an der Lampe anliegenden Stofftheile mit feuerfestem Material befleidet sind. Lachmanu &@ Pincus, Berlin, Seydelstr. 3. 30. 4. 96. L. 3195.

4. 527 896. Brandscheibe in Form einer Calotte, welhe in der Mitte ausgebaut sein kann. Hugo Schneider, Leipzig - Reudnitz. 1. 5. 96. Sch. 4608.

6, 57 742, Hefe-Misch- und Aufziehapparat mit trichterförmiger Quirlsheibe. Westfälische Metallwerke Goerke & Co., Annen i. W. 11. 5. 96. W. 4100.

S, 57692, Bügelmashine mit liegendem, aus unterem Luftbehälter und darüber befindlicher Mischkammer bestehendem Brenner in der Bügel- walze und Delhemmungsbunden an den Lager- zapfen der Bügelwalze und entsprehenden Rillen mit Abführungsröhrhen in den Zapfenlagern. F. K. Schmidt, NRosbach a. Sieg. 29. 2. 96. S. 4349.

8, 57837, Schneidvorrichtung mit excentrischer Messerscheibe und einer Laufbahn zum zeitweiligen Drehen derselben. Dresduer Strickmaschinen- fabrik vorm. Laue «& Timaeus, Löbtau- Dresden. 28. 4. 96. D. 2150.

S8. 57897, Bänder mit umgelegten, durh Benähben , Aufoähen oder Bestiken befestigten Kanten. van Kempen & Müller, Krefeld. 1, 5. 96. K. 5104.

S. 57 901. Presse mit mechanisch nach den Seiten bcweglihen und gleichzeitig drehbaren Walzen zur Herstellung scillernder Preßeffekte auf Sammt und ähnlihen Geweben. van Kempceu « Müller, Krefeld. 2. 5. 96. 0140.

D, 57625, innerem gerillten Blechring an der Borsten- befestigungéstele. Albert Locherer, Todtnau, Baden. 20. 4. 96. L. 3150.

9, 57676, Drehbare Stielbefestigung für Besen, Bürsten u. dgl. mit s{chrägem Stiel. R Aen Berlin, Köpeniterstr. 98b.- 9. 5. 96. K. 51952.

9, 57 737, Apparat zum Trocknen, Reinigen und Sortieren von Borsten, zum Bilden von Borstenbündeln und Einziehen derselben in die Borstenhölzer. H. Ziegler, Alfeld a. d. Leine. L 5,06, —. B: 700.

D. 57738, Zerlegbare Fahrradblrste mit zylindris g Bürstenkörper, F. X. Hoff- mann, München, Elisenstr. 7.

H. 5858.

9, 57 827, Kreisbürste aus einem zwischen Decktel geklemmten Ring mit an der Stirn aus- mündenden, durh die Deckel abgeschlossenen Büschelnuthen. Josef Stauder, Berlin S8O., Engelufer 17. 17. 4. 96, St. 1651.

10. 57446, Feuecranzünder aus mit Pech oder Harz getränktem Torf. M, Fufßangel, Breyell. 20. 4. 96. F. 2632.

11, 57598, Gefang- und Gebetbuch mit tashenartiger Klemmvorrihtung für Opfergeld. DERT E SOYERLEN Iserlohn i. W. 9. 5. 96. H. 58094,

11, 57 767, An Briefordnern eine am Dekel verschieb- und herausziehbare Grundplatte mit in dieser verschiebbaren, die Drähte haltenden Schiebern. Wilhelm Beller & Co., Frank- furt a. M,, Ostendstr. 65. 17. 4. 96. B. 6158.

11, 57 865, Spindel- und Hebelpressen mit vier gesonderten, shiebbaren Arbeitsplatten und zwei Mittelshiebern zur möglichst vollen Aus- nußung der vorhandenen Geschwindigkeit. M.

Wenviex, Inh. F. Fuchs, Breslau. 13, 5. 96,

e 7838. Kühler aus Glas oder Metall,

11. 5, 96.

12. bei welhen das Abflußrohr durch den Kühl- mantel und das innere Kondensationsrohr geführt Uk: Me Peters & Rost, Berlin. 29. 4. 96.

P. 2251. 12, 57 862, Mittels Schwimmer zu bethäti-

e. : 4. 67.678, BVergafer für flüssigen Brennstoff | e. lia stoff T S 590,

Meaurerpinsel mit äußerem und |.

fityber, regulierharer und mittels Ventile abstell- Steen,

arer Speisewasser - Reiniger. “i Elmshorn. 12. 5. 96. St. 17

hr.

10.

Liegender Flammrohr- Röhren-

Kessel mit auf einem Ende gebogenen Feuer-

röhren: Conrad Mueller, Graudenz. 8. 5. 96.

M. 4095.

13. 57 634, Reflektor für Wasserstandsgläser aus fladen oder gebogenen, mit farbigem oder eingepreßtem Muster versehenen, glänzenden Metallstreifen. Ferdinand Stauber, Eilenburg. 23. 4. 96. —- St. 1673.

14, 57 621, Antrieb für senkre{cht zur Kurbel- welle stehende Rundschieber durch zu denselben parallele, von der Kurbelwelle in Sthwingung verseßte Steuerwellen. J. N. Frikart, München, Karlstr. 24. 15, 4. 96. F. 2622.

14, 57904, ODrahtzentriervorrihtung für Zy- lindermontage oder Kontrole, mit gleichzeitig radial verschiebbaren Armen und Klemmvor- rihtung in der Mitte für den Draht. Carl Mahr, Eßlingen a. N. 5. 5. 96. M. 4079.

14, 57905. Montage - Vorrichtung für die Schleifbacken an Lokomotiven, aus einer mit Stellringen zwischen den Bakken in feststellbaren Lagern gehaltenen Welle mit Tastern. Carl Mahr, Cßlingen a, N. 5. 5. 96. —-M. 4077.

15, 57 666. Bogenfänger für Schnellpressen- Auslegetishe aus zwei oben auswärts gebogenen Seitenwänden, zu denen bei Schnellpressen mit Schneidevorrihtung eine meißelartig zugespißzte Zwischeriwand tritt. R. F. Funcke, Berlin, Köpenickerstr. 114. 8. 5. 96. F. 2691.

15, 57781. Bogengradleger für Druckpressen u. dgl., bei welchem der ausgelegte Bogen durch eine mit Gegengewicht versehene, um eine Längs- ase drehbare Hinterleiste am Auslegetish vor- bewegt wird. R. F. Funcke, Berlin 8O0., Köpenickerstr. 114. 29. 4. 96. F. 2666.

15. 57899, VBorrihtung zum Gießen von Buchdruckwalzen aus einem feststehenden Gas- herd und einem, der Länge der Walze entsprechend in der Höhe einstellbaren Massekohtopf mit Wasserbad. Ernst Spachmaun, Heilbronn a. N. 1. 5. 96. S. 2545.

17. 57 683. Kühlapparat, dessen vom Eis- behälter abfließendes Kühlwasser gewindeartig steigend den Zylinder kühlt. Maschinen- und Brau-Utensilien:Fabrik, J. Zehra, Konstanz. 9, 5, 96. M. 4097,

20, 57 639, Eisenbahn - Seitenkupplung mit Kupplungsbügeln an einer Kurbelwelle. Emil Schwalbe, Lübeck, Schüsselbuden 24. 28. 4. 96. Sch. 4597.

20, 57 665, Aus zroci Hälften zusammengeseßte Mulde für Feld- 2c. Bahnen. Herm. Sichel- schmidt, Bohum. 7. 5. 96. S. 2564.

20, 57 699, Westinghouse - Schnellbremsventil mit Verschlußplatte zwishen Bremöventil und Hilfsluftbehälter und einer zweiten Feder zum Zurückdrücken des den Scheibenkolben erseenden dichtshließenden Schnellbremskolbens in die Ruhe- stellung. August Brüggemann, Breslau, Oder- thor-Bahnhof. 10. 4. 96. B. 6108.

20, 57700. Ein- und Ausschalter der Treib- radbremse bei Lokomotiven, aus einem durh den Handhebel mit Knagge des Führerbremsventils zu öftnenden Luftauslaßventil. August-Brügge- maun, Breslau, Oderthor-Babnhof. 10. 4. 96 B. 6109.

21. 57799, Stromschalter mit cinem dur zwei Knöpfe und einem s{chwingenden T-förmigen Hebel bethätigten Schalthebel. J. M. Urquhart, u. W. H. Dingle, London; Vertr.: Arthur Gerfon u. Gustav Sachse, Berlin SW., Frkedrich- straße 10. 12. 5. 96. U. 423.

21, 57800. ESicherungstafel mit Umschalte- Borrihtung für Stromverthcilung nach Dreileiter- System. S. Bergmann «& Co., A. G,, Berlin. 12. 5. 96. B. 6333.

21, 57 S817. Glühlampe mit einem die Austritt- stellen der Platindrähte freilassenden, zur An- ordnung des Längs- und Quernuthen besitzenden Sockels mit Warzen versehenen Ring mit einem Schußbügel für die Verbindungéstelle der Zu- leitungs- und der Platindrähte. Gustav Germer, Dresden-Pieschen. 15. 5. 96. G. 3082.

21. 57818, Elektrodengitter mit einander unmittelbar gegenüberstehenden, wg außen ver- engten Gitteröffnungen mit Querkanälen und Durchbrehungen zur Verbindung der einzelnen Gitterfelder unter einander. Carl Hampel, Leopoldshall. 15. 5. 96. H. 5877.

21, 57 S19, Strom- Abnehmer-Bürste aus ver- kupfertem Kohlenftaube. Thomas Marcher u. Georg Nuvel, Dresden, Christianstr. 35 u. Tiek- straße 16. 15. 5. 96. M. 3863.

21. 57 892. Telephon-Apparat mit Leitungs- drähten, welche durch cine Umklöppelung zu einem Stück vereinigt sind. Riffelmacher & Enugel- hardt, Roth a. Sand. 29. 4, 96. R. 3331.

22. 57636. Mischung von Wasser, Weizen- mehl, Lack, Wachs und Kochsalz als Bindemittel für wetterfeste Anstrichfarbe. Karl Vek, München, Amalienstr. 29, 25. 4. 96. B. 6211.

23. 57 594. Oelfilter mit Filzplatten. Herm. Thoellden, Düren. 8. 5. 96. T. 1552.

24. 57725. Selbstthätig wirkender Zugsver- minderer mit durch den Dampfdruck. bethätigtem \fyphonartigen Wasserabshluß zum Ablöschen der Funken und Neinigen des Rauches für Loko- B E Hainzl, Engertsham. 29. 4. 96. H. 4845.

24. 57755. Scornsteinabschluß mit Wind- shrägen zwishen Pfeilern und flahpyramiden- förmigem, mit Pfeileransäßen und Wassernase versehenem Deckel. Albin Kühn, Heidelberg, Zwingerstr. 11. 12. 3. 96. K. 4874,

24, 57762, Vorstellplatte für Feuerungen

mit Schieber zur Ueberwahung ter Flamme, Negulierschürthür und Asfallthür mit Ventil- vershluß zur Regelung der Luftzujuhr unter dem Roste. Gust. Büchner, Hildburghausen. 14. 4. 96. B, 6133. . 57828, NRetorte für Feuerungen mit trichterförmig eingezogenem, freiem Durchgang und mit besonders geformter Ein- und Austritts- öffnung. Eugen agge- Mannheim, P. 3. 11. 18. 4. 96. B. 6179,

25. 57 626. Nüschen aus auf der Meng Gine bergen Stoff mit auf der Maschine an-

châkelter Franse und mit Chenille durchwebt. ouis Friedberg, Berlin C., Hausvoigteipl. 12. 20. 4. 96. F. 2635.

Klasse. 25, 57768. Behufs Spannung der gewöhn- lihen Strickmaschinen-Nadel mit dieser Ern

2 Fr. Sturgeß, Leicester; Vertr.: Theodor opper, Berlin SW., Heimstr. 12. 22. 4. 96. St, 1666. 25, 57 796, Gefklöôppelte, runde oder vierkantige Wäscheleine aus Baumwollzwirn. Robert Hendel, Hof i. B. 11. 5. 96. H. 5859. 25, 57906. Gesteifte Spiße, welhe mit anderem Posamentenmaterial zu Borten ver- oten oder verwebt ist. S. L. Goldschmidt, ffenbach a. M. 6. 5. 96. G. 3054. 26. 57554. nte Mel aus zwei das untere Glühkörperende eins{ließenden Hülsen. A. Aa Ven Baringitr. 6. 23. 4,96.

26. 57 574, Glühkörperträger mit gegabeltem,

in Versenkungen der Kopfplatte stehendem Fuß.

O «& Zerning, Berlin. 5. 5. 96.

26, 57 614. Verdampfungsapparai mit Heiz-

mantel, Heizshlange und Vertheilungsblech für

Flüssigkeiten, die zum Aufbessern der Leuchtkraft

von Gasen dienen. Dr. W. Leybold, Hamburg,

Ritterstr. 143. 13. 3. 96. L. 3038.

26. 57674, Durch mehrarmige Flachfedern unterstüßter Gasglühbrenner. E. Zimmerling, 2 00 O, Memelerstr. 59b. 8. 5.96.

26, 57694, Glühbrenner aus NRöhrchen, welche über dem Mischraum angeordnet sind und am oberen Ende Scheidewände besißen. E. H. C. Oehlmanu, Berlin N., Linienstr. 131. 23. 396. O. 739.

26. 5773838. Standardwascher mit mehreren, durch eine volle Blechscheibe getrennten Scheiben- rädern in einer Kammer und mit einem oder mehreren Standardwaschern der Länge nach zusammengekuppelt. Bexelin - Anhaltische Maschinenbau - Aktien - Gesellschaft, Berlin. 11. 5. 96. B. 6328.

26. 57734. Retortenmundstück, dessen lichte Querscnitte gleih denjenigen der Retorte sind und dessen vordere Fläche zur Auflage eines elliptishen Dedels vergrößert ist. Berlin-

schaft, Berlin. 11. 5. 96, B. 6327.

26, 57735. Gemeinsamer Verdampfungs- apparat für Benzol und Spiritus, welcher je einen Verdampfungsbehälter für Benzol und Spiritus innerhalb eines gemeinshaftlichen Gas- miskastens enthält und dessen Dampfheizkasten mit einer Rippenwandung ausgerüstet ist. Berlin- Anhaltische Maschinenbau - Aktien - Gesell- schaft, Berlin. 11. 5. 96. B. 6326.

26. 57736. Gasometerheizung, welche in die Böschung des Gasometers eingebaut is und ohne Kaminarbeitet. Berlin-AnhaltischeMaschinen- bau-Uktieu-Gesellschaft, Berlin. -—— B. 6325.

26, 57739. Durch Stüß- oder Hängefedern getragener Fuß für den Glühkörperträger an Glühlichtlampen. Gesellschaft für ftoßfeste Glühlichtbrenner, „Patent Fritz“, G. m. b. H., Berlin. 11. 5. 96. G. 3067.

26, 57740. Tragstift für den Glühkörper in Glühlihtlampen, welcher von zwei oder mehreren, sich ergänzenden Stüßfedern getragen wird. Ge- sellschaft für fstoßfeste Glühlichtbrenner, „Patent Fritz“, G. m. b, H., Berlin. 11. 9, 96. G. 3064.

26, 57741. Brandrohr für Glüblichhtbrenner, dessen Lufteintrittslöcher in einer Einziehung des Nohrs angebracht sind. Gesellschaft für ftoft- feste Glühlichtbrenner, „Patent Fritz“, G. m. b. H., Berlin. 11. 5. 96. G. 3065.

26, 57 784. Papprolle mit zwei Deckeln, Einsahtz- Tegel und Haltestreifen als Verpackung für ab- gebrannte Glühkörper. Wilh. Been Barmen, Nauenwerthbstr. 5. 30. 4. 96. R. 3336.

26. 57806. Gasolinges - Apparat mit durch Scheidewand gezwungener Luftführung, Marx Schubring, Dessau. 12. 5. 96. Sch. 4648.

26. 57 843, Korb aus Drahtgefleht als Glüh- förpershüßer. Wilhelm Fürst u. Max Engel, Budapest; Vertr.: Ottomar R. Schulz u. Otto Siedentopf, Berlin W., Leipzigerstr. 131. 30. 4. 96. F. 2670. i

26. 57844, Vorrihtung zum Härten und Formen abgebrannter Glühfkförper mit vertikaler A Organe für den vershiebbaren Glühfkörper- Haltearm. . Brunue, Chemniß, Brücken- straße 34. 30. 4. 96. B. 6252.

27. 57848. Feststellvorrihtung für Venti- lationétjaloufien, aus Zahnsegment und Sperr- kflinke. Wilhelm Boudriot, Bonn-Kessenich. 2, 5. 96. B. 6278.

27. 57 874. Aus einem Hauptrohr und darüber angeordnetem trihterförmigen Rohr bestehender Dunstabsauger. B. Löffler, Frankfurt a. M., Heinestr. 38. 15. 5. 96. L. 3230.

30. 57591. Operationéstuhl mit auffklapp- barem, in seiner Höhenlage verstellbarem Siy, \tellbarer Nücklehne und \tellbarem bzw. um- legbarem Fußhalter. Wilhélm Scheidenrecht, Berlin S8., Alte Jakobstr. 88. 1. 5. 96. Scch. 4633.

30, 57633. Watte-Ersaßstof} aus auf dem Kettenfangstuhl lose aewirktem, beiderseitig hoch- gerauhtem Trikotstof\ aus Wolle, Halbwoslle, Baumwolle oder Seide. Max Rosenbaum, Hamburg, Mönkedamm 16. 23. 4. 96. R. 3317.

30. 57 709, Haarwuchsmittel (Capillarin) aus absolutem Alkohol, Zwiebelsaft, Franzbranntwein, Perubalsam, Klettenwurzel- und Wachholder- beerenöl resp. Fett- oder Talgzusaß. Albert Alten- M Tr tRA W., Pallasstr. 6. 17. 4. 96.

30, 57727, Zerstäuberauffaß aus Zinn mit aufgeslhobenem und angelöthetem Mellinggewinhe, Sparke & Nuhbagum, Dresden. 1. 5. 96. S. 2546.

30, 57 746, Leibbinde mit ausziehbaren Stab- einsäßen und unterer Schnürvorrichtung. ; SEURENA, Danzig, Jopengasse 31. 12. 5. 96.

ENe Pg line DOTE Ube Mens E gear a eshliyte e er die zum Festhalten von Watte oder ähnlichem Material ein Ring

ges{hoben wird. . Graebener, Bruchsal.

13. 5. 96. G. 3075.

30. 57 769. ormaldehydgas - Desinfektions-

lampe mit ia Holzgeist tauhendem, wenig plati-

und auf deren Rückn arbeitende elastishe-Nadel. |

Unhaltische Maschinenbau - Aktien - Gesell--

11, 9.96.7

niertem Abestdraht unter (inem stärker plati- i nierten estgewebe. ul Beuster, Clisabethstr. 37. 22. 4. 96, B. 6201. N

Klasse. : da 30. 57.782, Taschen - Etui in Hufeisenform mit Steg für Injektions-Katheter und Spri A. Rüsch, Cannstatt. 29. 4. 96. R é 30, 57786, Zerstäuber mit zwei schadchtel- artig ineinandergreifenden, durch Feder aus- einander getriebenen Büchsentheilen und Streu- öffnung in einer derselben. C. Oesterheldb, Gotha. 4. 5. 96. O. 764. : 30. 57 S22, Mit Metall- und Email-Theilen Cme ad Zähne. W. Baugtze, Berlin SW., Grneisenaus\tr. 106. 18. 12, 94. B. 3639. - 30. 57864. Nagelzange mit Zigarrenschere. Hugo Pauls, Neu-Löhdorf b. Solingen. 13.5, 96.

30. 57 S871. Metallener Zahnstocher mit gerader

oder gebogener Syiße am vorderen Ende und

spatelförmiger, zugeshärfter Abplattung am hinteren Ende. Friß Hoh, Breslau, Striegauer-

pláy 12. 15. 5. 96. H, 5875.

30, 57887. Zusammenlegbare Krankentrage

mit einschiebbaren und beliebig einzustellenden

Tragholmen und umlegbaren nd vicidg:: ap

J. Vemmann gen. Montag, Dresden, NRosen-

straße 10. 20. 4. 96. B. 6192.

30, 57902. Federnde, viertheilige Zuschlags- fingernagelzange aus Stahl mit oder ohne Nagel- feile und aufklappbarem Nagelreiniger und Nagelschaber. Kirspel & Firneburg, Solingen. 2, 5. 96. K. 5115.

31. 57 S810. Formkasten mit drei Führungs- zapfen, der Untertheiltiefe entsprehenden Zapfen- lappen und vier Keilklammern. Carl Wagener, Hildesheim. 12. 5, 96. W. 4110. j

33. 57 643. Gebirgssack mit Handgriff, Umhäng- und NRücken - Riemen, Schuß- und Berschluß - Klappen. G. Löffler & Cie., Offenbach a. M. 7. 4. 96. L, 3108,

33. 57673. Wer mit auf gesclißzter Hülse ,figender Gummiwalze und an diese \ih anlegender Zunge. Jof. Süfßkiud, Hamburg, Scholviens-Passage 5. 8. 5. 96. S. 2565,

33, 57677, Schirmschieber mit federndem G Julius Sauer, Neuwied. 9, 5. 96.

33. 57 703, Kasten mit Schublade, welche beim Herausziehen das Aufklappen des Dekels bewirkt. August Heinemann, Berlin, Nitter- straße 11. 15. 4. 96. H. 5722.

33. 57 712. Nadelkissen mit Bild. Hilde- brandt & Stephan, Berlin, Prinzenstr. 34. 22. 4. 96. H. 5755.

33, 57804, Stock mit Emblem und heraus- ziehbarem Plan der Berliner Gewerbe-Ausstellung. Heinrih Jaretzki, Berlin, Königgräterstr. 99. 12. 5, 96. S. 1307.

33. 57 835. Ledertasche mit Metallöfen an den Enden der Nähte. George Wilkins, Glendale; Vertr.: Arthur Gerson u. Gustav Sachse, Berlin SW., Friedrichstr. 10. 27. 4. 96, W. 4060.

33. 57 S886. Gewalkte Geldtasche (Trescr) mit Metalleinfassung. Fr. Aug. Mühlenfeld, Barmen. 20. 4. 96. M. 4009.

33. 57 S889, Bonbonière aus Blech in Gestalt einer Fruht. Automaten-Kommaudit- Gesell- [Wat Ros «& Co., Hamburg. 27. 4, 96.

33, 57893. Schirm mit aufgeschuittenem, durh Feder und Hebel gegen den Stock zu flemmendem Swirmschieber. August Drechsel, Köln, Alte Wallgasse 8. 29. 4, 96. D. 2141.

34, 57 573. Transportabler Kleiderhalter mit am unteren Ende hakenförmig gekrümmter, mit Befestigungsdornen versehener Siene und an diese angelenktem, aufkflappbarem Bügel. Heinrich Berger, Schweidniß. 5. 5, 96. B. 6293.

34. 57 575. Beim Heben oder Niederstellen dur Eigengewicht mittels Schraubengewinde sih selbstthätig öffnender oder s{ließender Deckel für Salzbüchsen u. dgl. Friedrichß Becker, Pforzheim. 6. 5. 96. B. 6295.

34, 57 599, Ausftellvorrihtung für Rollläden mit drehbar an den Ausstellnuthen gelagerten Bruchriegeln, auf deren vershiebbare Zapfen der NRollladen sich auflegt, Württ. Holzwaaren- manufaktur Eflingen, Bayer «& Leibfried, Eßlingen a. N. 9.5. 96. W. 4099.

34, 57600, Zahnstocherabgeber mit Trag- ringen für Gewürznäpshen. Paul Seidig, Potsdam. 9. 5. 96. S. 2572.

34, 57617, Messer mit aus einem Stück ge- prägter Schneide und halber Schale, und darauf

enteteter anderer Schalenhälfte. Emil Müller, iddert b. Solingen. 28. 3. 96. M. 3943.

34. 57 618, Doppelte Schneckenfeder für Kinder- oder Puppenwagen mit unter dem Korbe ge- legenen und innerhalb der Schneckenfedern durh Tragrahmen oder Träger mit dem Korbe oder den Achsen verbundenen Schnecken. Louis Schmetzer, Anébach. 30. 3. 96. Sch. 4499.

34. 57619. Kochgeshirr aus Brenner mit Mantel und einzuhängendem Ringkessel. W. Darby, J. Darby und I. H. Punchard, London; Wertr,: Hugo Pataky u. Wilhelm E S NW., Luisenstr. 25. 10. 4. 96.

34, 57 640. Photographierahmen mit auf- flappbaren Flügeln, welhe auf ihren beiden lächen je eine Photographie tragen können. ehmicke & Schröder, Berlin, Waldemar- straße 51. 28. 4. 96. O. 761.

34. 57671. Kinderwagengestell mit jwisdhen Ober- und Untertheil eingeschalteten &-förmig A R {1 lia F. Degelow, Zei. 8. 5, 96.

34. 57681, Kirshen-Entkerner . mit Loch- rahmen zur Aufnahme. der Kirschen und ent- . prehender Stiftplatte. Jda Preust, Tilsit, indenstr. 19 a. 9. 5, 96. P. 2266.

34, 57689, Bügeleisen mit hohlem, Spiritus enthaltendemm Griff und Dochtverbindung nah einem über der Plättflähe angeordneten Ver- gafer mit regulierbarer Flamme. ver 1 dele, a ên, Neureutherstr. 15, 8. 8. 95.

34, 57 691. Ein am Waschbrett a

zum Waschen dienender Reiber m

stücken . aus Hebel und Lenker. n

Pateut-Manufactur N heu, W

r 12. q A L

À

berg «& Co., Köln, ‘au M