1896 / 135 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sechste Beilage

. E. Jagenberg, Düsseldorf, Kron- 1 G Tag o S 5, 96.

Die Gesell ist durch den Tod des Gesell- 9, 15. 6. 93. J. 399. sha [enan a L

fters Kaufmanns iedrich Paul Moebius von Pankow Bd. 2 . 85, aufgelöft. : 3) Parkstraße 3, Trenngrundstück 56,22 Qu.-R,,

en Kaufmann Carl Eduard Donner zu verzeihnet im Grundbuche von Pankow Bd. 2 | | ; d 8 wie Ï ¿ / Sbfctlte Firma T e R DEY | d beshélntt denselben binsiGtli@ ‘bes Grundstüds | zun Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger. i 135. Berlin, Montag, den 8. Juni 1896.

A Nr. 28 371 des Firmenregisters. Parkstra e 2, verzeihnet im rungs von' Bd. r. 313 Der Inhalt di i i ie L 7 Inhalt dieser en Ae in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Geno enschafts-, Zeichen- und Muster-Negistern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

Demnächst is in unser Firmenregister unter 6 Bl. 292 nicht 293 und Bd. 7 Bl. Nr. 28 371 die Firma: auf 1100 qm. Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel m Central-Handels-Register für das Deut R e egister für da eutsche Reich. x. 135c,

Eintrittsöffnungen. G. oe, Kaiserslautern. u. \. w. 27. 4. 96. 2 781. Ys U “ads afse.

58. 15120, Filterpresse u. st\ w. M. M. Notten, Berlin, Schiffbauerdamm 29a. 27. 5. 93. R. 908. 23 5. 96

59. 17 429. Wassershöpfkarre u. \. w. Oscar Kunith, Fraustadt. 5. 6. 93. K. 1356.

63. 18027, Halbrund gewebter Schuyreifen u. st. w. Friedrich Veith, Gelnhausen. 31. 5. 93. S). 1167. 26. 5. 96.

64, 14 635, Hahn mit konishem Siebeinsaß. Adalbert Haesner, München. 29. 5. 93, H. 1462. 26.5, 96.

2 lo aße 6, verzeihnet im Grundbuche / von Pan! y l Nr. 5 L

Klasse. i

§5. 57 620. Klär- und Reinigungsanlage für Abwässer mit Horizontalfilter und Schlamm- ventil zwischen Klärbassin und S I. Braun «& Co., Chemniy i. S. 11.4. 96.

S5. 57 652. Klosetspülkasten mit {chwerer Ver-

, [atas locke und niedrigem s{chmiedeeisernen Ab- robe, Franz Schwarz, Düsseldorf, Bilker- allee 133. 7. 5. 96. Sth. 4630.

85, 57 719, Durch Federkraft \elbsts{chließender MAUGHAG, Dernbag Ebert, Aue i, S. 27. 4.

Paul Moebius Berlin, den 30. Mai 1896. mit dem Siye zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Eduard Donner zu Berlin ein- getragen worden.

In unser Firmenregister ist mit dem Siye zu Berlin unter Nr. 28 369 die Firma:

Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung XVT,

Berlin. Bekanutmachung. E)

In uaser Firmenregister ist heute unter Nr. 77 (früher Nr. 13 694 des Firmenregisters des König- lihen Amtsgerihts 1 zu Berlin) die Firma E,

Geg Dum e R E N

Ea E Tis

L, 3224. S6, 57812. Squßvorrihtung für Webstühle

E T A

85. 57 726. Spültasten mit an gradlinigem ebel seitlich aufgehängter Les loŒe. Carl ee (0A Frankfurt a. M. 29. 4. 96,

B. 6241.

S6. 57570, egt nach G. M. Nr. 56239 bei welhem die T-Schiene aus gewelltem Ble bergestellt ist. Felten & Guilleaume, Carls- werk, Mülheim a. Rh. 2. 5. 96. F. 2677.

86, 57 S1L. SHaartuch mit leinener Kette. Ed Lange, Elberfeld. 13. 5, 96

dur ried- ürtt.

aus einem am Ladendecktel gelagerten, Blattfedern horizontal gehaltenen Rahmen. ri Klement u. Fidel Tröudle, Uhingen, 13, 5. 96. K. 5162.

86, 57 830. angenartige, verstellbare Auf- bängedöse für Webgeschir. H. J. Klanten, Viersen. 22. 4. 96. K. 5046.

S7. 57659. Büchsenöffner mit zwei verstell- baren, in je einen Griff endigenden Metall- bändern und einem um den Mittelpunkt der Büchse drehbaren Messer. C. V. Zinn, Ogden ; Vectr.: Dr. Joh. Schanz, Berlin S5W., Kom- mandantenstr. 89. 7. 5. 96. Z. 789,

Umschreibungen.

Die folgenden Eintragungen sind auf die Namen der nahgenannten Personen umgeschrieben. + Preßspan u. f. w. Gustav Gerfteu- berger, Eben,

20. 47 491. lagbaumsicherung u. \. w. Leo- Cohn, Breslau, Schmiedebrücke 40, u. Nudolph Tausfk, Breslau, Ring 1.

24. 29 724. Vorrihtung ft Einführung einer Mischung von Dampf und Luft in Dampfkessel- feuerungen u. s. w. Rebekka Frith, London; Vertr.: Dr. W. Haußknecht u. V. Fels, Berlin W,, Potsdamerstr. 112 b.

45. 55133, Viehtränkbecken u. st. w. Agnes Pistorius, geb. Koh, Braunschweig.

70. 53 7683. Padckpapier-Abreißapparat u. #. w. Th. Neumayer Nachfolger, München.

72. 45 737. Zimmer-Schießstand u. |. w. Ge- brüder Kirmse, Adorf i. V. Verlängerung der Schußfrist. Die Veérlängerungsgebühr von 60 # ist für die

nachstehend aufgeführten Gebrauhsmuster an dem

u FuB angegebenen Tage gezahlt worden. ase.

11. 14691, Albumblatt u. |. w. Arnold Crüwell, Dortmund, Rosenthal 9. 30. 5. 93. (&. 293. 23. 5. 96.

20. 14 573, Wagenschieber u. . w. Wilhelm Renger «& Cie., Arnstadt. 26. 5. 93. R. 904. 21. 5. 96.

20. 14 824. Anordnung von Scchmiervor- rihtungen- u. st. w. L. Koch, Siegen—Sieghütte. 6. 6. 93. K. 1359. 21. 5. 96.

20. 15441. Verschlußhebel u. |. w. Müller, Witten. 9. 6. 93. M. 1059. 28. 5. 96. 20. 15 442. Verschlußplatte u. \. w. Müller, Witten. 13. 6. 93. M. 1065, 28. 5. 96 24, 15 375. Feuerung mit Unterwind, Joseph

Sremos, Dortmund. 15. 6. 93. C. 307.

30, 14 799, Steckbecken u. f. w. A. Klucke,

S N MELEREIUNE, 35, 29, 5. 93. K. 1336.

30. 14948, Zerstäuber u. \. w. Aug: Goebel, Bad Ems. 5. 6. 93. G. 741. 26. 5. 96. 30. 15 598, Bohrmaschinen-Obertheil u. \. w.

Ottomar Volkmar, Schönholz b. Berlin, Herbst- straße 17/18. 26. 6. 93. V. 232. 27. 5. 96. 30, 15 684, Monatsverband für Frauen u. \. w. W. F. Teufel, Stuttgart, Reinsburgstr. 21.

29. 6. 93. L. 468. 21, 5. 96. 34, 15 708, Kaffeekanree u. . w. Carl Krister, S Mpetoura i. Schl. 15. 6, 93. K. 1377. 34, 15877, Klaviersessel u. \. w. Offene Handelsgesellschaft Gebrüder Thonuet,- Wien u. Berlin. 23. 6. 93. W. 1096. 28. 5. 96. 34, 24 273. Gelatine-Hohlkörper u. s. w. Emil Qiouvi el, Dresden-A. 2. 4. 94. St. 738. 35, 15 318, L der Schachtthüren bei ahrstuhlanlagen u. f. w. Sachsenburger Aktien- aschinenfabrik « Eisengießerei, Sachsen- burg a. d. Unstrut. 2.6. 93. S. 671. 23. 5. 96. j 37, 15282, Gurtspannvorrihtung u. Salzmann «& Co., Cassel. 12. 6.

_S. 684. 20. 5. 96. 41, 14565, Steifer Seidenhut u. ß L emel, Herfork. 26. 5, 93. T. 441. 42. 14579, Stabthermometer u. st w. W. N Berlin, Schönhauser Allee 160. 23. 5, 93. N. 285. 29. 5. 96.

42, 21 128, Federwaage u. st w. Ed. Stein- feldt, i. F. Steinfeldt & Satt Hannover, _ Cellerstr. 48. 9.6. 93. St. 447. 19. 5, 96. 45. 14772. Vorrichtung zum Abgeben -be- \stimmter Giftmengen u. s. w. A. Wasmuth «& Co., Altona-Ottensen. 3, 6. 93. W. 1059.

20. 5. 96. 47, 15465, Selbstdihtendes Absperrventil „u. _\. w. Albert Waguer, vorm. R, Drescher, Chéinniß. 21. 6. 93. W. 1092. 23. 5. 96. E e Lr. Damen en r aj wu, ustav Leistner i. F. August Jacob, zig- Lindenau. T 93. HEEE L, 885, 28, 5,96. 52, 57 S808. Stivorri zuna an Nähmaschinen u. f. w. J. W. Smith, Canton ; Vertr. : Franz Wirth u. Dr. Rich. Wirth, Frankfurt a. M. 2, 5. 96, S. 2581, 15.5. 96,

1,0, 93. #\. _w

68, 24 945,

70. 25 247. Zur Aufnahme des ae r

71. 14601, Unsidtbarer zwishen Sohle und aus Filz u. \. w. | sind

72. 81. 83, 87. 14802. Bohrknarre mit einem Schalthebel

87,

12. 95. 986, E 54, 15378, Vorrihtung zum VBortieren

Fensterverschluß u. \. w. Köttgen «& Co., Berg. Gladbach. 19. 6. 93 K. 1386. 23. 5: 96

dienende Hülse u. st w. ._R. Worms, Berlin N., Orantenburgerstr. 23. 26. 4. 94. 99. 1778. 16. 9.96

Brandsohle ene Absa Carl Bräsel, Leipzig, Sidonienstr. 47. 23. 5. 93. B. 1574. 22. 5. 96.

15 299, Jagdgewehr ohne Hahn u. st. w. L Daucher, Bayreuth. 29. 5. 93. 000, 22, 0.96,

14 S991, Transportkanne u. st w. J. P. Micye then, Lügumlkloster. 3. 6. 93. M. 1049.

28. 5. 96. 14 658. Revolver - Uhrbügelfräsmaschine s w. Lang « Baldauf, Göppingen.

U. 29. 5. 93. 2. 809. 28. 5, 96.

u. s. w. Friedrih Müller, Remscheid, Lasperter-

ftraße 14. 3. 6. 93. M. 1047. 23. 5.96.

15 158, Maultheil eines Mutternschlüssels u. \. w. Boecker & Voormannu, Hagen 5 i. W. 10. 6. 93. B. 1641. 22. 5. 96.

89, 15292. Zukertrocknungsapparat u. #. w. Noswadzer Zuckerfabrik, X. E. Bercht, NRoswadze, Post Deshowiß O.-Schl. 15. 6, 93. R. 934. 22. 5. 96.

Löschungen.

Klafse. Infolge Verzichts. 26, 45372. Gasglühbrenner u. \. w. 71. 55 723, Schuhleisten mit abgeshnittenem

Hadkentheil.

SL, 41 921. Abfuhrwagen für Kehricht u. \. w. Berichtigungen. ;

Von dem unter Gebrauhsmuster-Gintragungen im Reichs-Anzeiger Nr. 112B. vom 11. Mai 1896 unter Klasse 81 veröffentlihten Gebrauhsmuster Nr. 56 163 ist „Radeberg i. S.“ Wohnort des Anmelders.

In der Bezeichnung des im Reichs - Anzeiger Nr. 88A. vom 13. 4. 96 unter Klasse 30 veröffent- lihten Gebrauhsmusters Nr. 55 073 if an Stelle des Wortes „mit* das Wort „für“ zu seßen, sodaß die Bezeihnung lauten muß: „Gelatineröhrhen für medizinishe Füllung“.

Berlin, den 8. Sni 1896.

Kaiserliches Patentamt. von Huber.

Handels-Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften und Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nah Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- eren e aus dem Köntgreich S en, dem Königreich ürttemberg und dem Großherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzig refp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, d

beiden ersteren wöhentlich, Mittwochs bezw. Sonn-

abends, die leßteren monatli.

Allenstein. Bekanntmachung. [16248 In unfer Gesellshaftsregister ist am 21. Mai 189 unter Nr. 45 eingetragen : : Die ofene Handelsgesellschaft „Maschineubau- Gesellschaft Adalbert Schmidt“ mit dem Sitze in Ofterode und einer Zweigniederlassung în Allenftein und als Gesellschafter die Fabrifbelige wittwe Mathilde Schmidt, geb. Hempel, der In- enieur Richard Schmidt, das Fräulein Elisabeth dchmidt, die minderjährigen Geschwister Katharina, Reinhard, Gerhard Schmidt, bevormundet dur ihre Mutter Mathilde Schmidt, sämmtli in Osterode, und der Ingenteur Adalbert Schmidt in Nürnberg. Die Befugniß, die Gesellshaft zu vertreten, steht nur der Mathilde Schmidt zu. Die Gesellshaft hat am 1. Mai 1896 begonnen. In unfer Prokurenregister is gleichzeitig unter Nr. 30 eingetragen, daß dem Gesellschafter In- enieur Richard Smn und dem Kaufmann Paul Payer, beide in Osterode, für die Gesellschaft Kol- eftivprokura ertheilt ift. V..D,& Ville (2 Allenstein, den 21. Mai 1896. Königliches Amtsgericht. Berlin. Handelsregister [16444] des On IE A Anitsgerichts A zu Berlin. ufolge Verfügung vom 2. Juni 1896 ift am 4, Juni 1896 in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 10 460, woselbst die eius Bonner Preuftenkneipe mit dem Sitze zu Berlin vermerkt f\teht, ein- getragen : In der Generalversammlung vom 18. Mai 1896 ift nah näherer Maßgabe des Protokolls dieser Versammlung § 14 des Gefsellschafts- vertrages geändert worden. Berlin, den 4. Juni 1896. Königliches Amtsgericht T. Abtheil. ng 89,

Handelsregister [16443]

ts L Berlin. Laut Verfügung vom 2. 896 ift am 4. Juni 1896 Folgendes vermerkt : In uier Firmenregister unter Nr. 22 142, wo-

felbst die Firma: . F. A. Schulz mit dem Sitze zu Berliu vermerkt steht, ein-

etragen :

q Die Firma ift nach Neu-Weißensee verlegt. J unser Gesellshaftsregister ift unter Nr. 13 916,

woselbft die Dan egies ft :

aul Moebiu

P oebius mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein-

[16418]

in Firma:

Berlin. des Königlichen E nit

H. ranz Nöß [und als deren Skoda zu Berlin eingetragen worden. Laut Verfü ug 4. Juni 1896 fo raus vermerkt : a 1894 begründeten offenen Handelsgesellschaft :

beide zu Berlin. durch die Wittwe Oi als registers eingetragen worden.

die leßtgenannte Gesellshaft Prokura ertheilt, und ist dieselbe unter Nr. 11 559 des Prokurenregisters

ei Berliw

ler nhaber der Fabrikant Wilhelm vom 3. Juni 1896 ifff am

Die Gesellschaster der hierselb am 22. Juli

Ernft Kalz

‘Wittwe Antonie Kalz, geborene Michel, und die minderjährige Marie Antonie Kalz,

Die minderjährige Vormund vertreten.

Dies i} unter Nr. 16285 des Gesellschafts- Dem Kaufmann Robert Michel zu Berlin ist für

ngetragen worden. j Sn unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu

unter Nr. 28 368 die Firma:

A. Reichma und als deren Inhaberin Frau Kaufmann Anna Reichmann, cis Lipshüß, zu Berlin,

unter Nr. 28 370 die Firma: Eduard Scheibe i und als deren Jnhaber der Kürschnermeister | z Albert Scheibe zu Berlin, unter Nr. 28 367 die Firma: P. Nöscher L und als deren Inhaberin Frau Schlächter Avguiee Pauline Röscher, geborene Dornbusch, zu Berlin, eingetragen worden. E Dem Schlächter August Röscher zu Berlin ift t die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt und #st dieselbe unter Nr. 11 558 des Prokurenregisters eingetragen worden. Berlin, den 4. Juni 1896. :

Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 90.

Berlin. Bekauntmachung. [16254] In unser Gesellshaftêregister is heute unter Nr. 390 die Handelsgesellshaft in Firma Albert Krause & Co. mit dem Siße zu Schöneberg und als deren Gesellschafter

1) der Kaufmann Albert Krause zu Sons:

2) der Mühlenbesißer Carl Pflüger zu Mölln

bei Zossen eingetragen worden. ie Gesellshaft hat am 1. Mai 1896 begonnen. Berlin, den 27. Mai 1896. Königliches Amtsgericht T1. Abtheilung XVI.

Bekanutmachung. 16255] In unser Firmen-Register ist heute unter Nr. 768 (rer Nr. 21613 des Firmenregisters des Köntg- ichen Amtsgerichts T zu Berlin) die Firma „Jean Erwig““ mit dem Size zu Schöneberg (früher Berlin) und als deren Inhaber der Kaufmann Jean Erwig zu Schöneberg eingetragen worden. Gleichzeitig ist in ta Prokurenregister unter Nr. 209 (früher Nr. 9553 des Prokuren-Registers des Königlichen Amtsgerichts T zu Berlin) Frau Kaufmann Auguste Erwig, geb. Weiß, zu Schöneberg als FEURE der Firma Jean Erwig eingetragen worden. Berlin, den 28, Mai 1896. i Königliches Amtsgericht. 11. Abtheilung XVIT.

Berlin. Bekanntmachung. 16252 In unser Firmenregtster is heute unter Nr. 76 (früher Nr. 21 084 des R arer des König- lihen Amtsgerichts I zu Berlin) die Firma „Wil- Les Fritze“ mit dem Siße zu Rummelsburg ei Berlin (früher Berlin) und als deren Inhaber der Kaufmann Reinhard Kettelhack zu Berlin ein- getragen worden. : Gleichzeitig ist in unser Prokurenregister heute Nr. 210 der Kaufmann Wilhelm Fri M f riße

Berlin.

unter Berlin als Prokurist der Firma Wilhelm eingetragen worden. Berlin, den 28. Mai 1896. , Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung XVI.

Berlin. Bekauntmachuug. 16250]

In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 770 die Firma J. A. Hartwein mit dem Siye zu Friedrichsberg und als deren Inhaber der Kauf- mann Johann Adam Hartwein zu Friedrihsberg eingetragen worden.

Berlin, den 28. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht T1. Abtheilung XVI.

Berlin. Manta eung. [Leo In unser Gesellschaftsregister ist heute bei der bei Nr. 63 eingetragenen Actien-Gesellschaft für Anilin Fabrikation Folgendes eingetragen worden : Alle Urkunden und Erklärungen sind für die Ge- sellshaft verbindlich, wenn fie mit der Firma der Gesellschaft und der eigenhändigen Unterschrift zweier Direktionsmitglieder beziehungsweise Stellvertreter von Direktionswmitgliedern oder - eines Direktions- Utaebes beziehungsweise Stellvertreters und eines Prokuristen oder zweier Prokuristen versehen sind. Berlin, den 30. Mai 1896. Königliches Amtsgeriht T1. Abtheilung XVI.

R 6 o M ge R n unser e register am 28, Ap 1806 unter Nr. ats der G enten des Unter- nehmens der „Landhans-BaugesellschaftPaukow“ Gesellschaft mit beschränkter Haftung dahin abgeändert worden : verzichtet die Gesellshaft auf den Erwerb der naMeens aufgeführten Grundstüdcke

Breslau.

Buer, Wests. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Buer i. W,

Bunzlau.

getragene erloschen.

CasseL

gesellshaft S. Hoffa zu wart Walla geschieden un

Danzig.

Wolff & Sohn mit dem Sive zu Schöneber (früher Berlin) und als deren Inhaber der Kauf- mann

worden.

Ludwig Lesser zu Schöneberg eingetragen

Berlin , den 30. Mai 1896. Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung XV1. L] Vopiivcienmaienr niemand

Bekanntnachung. [16259] In unser Firmenregister sind heute mit dem Site

zu Breslau

unter Nr. 9336 die Firma Albrecht Brehl und

Marie Antonie Kalz wird | als deren Inhaber der Kaufmann Albrecht Brehl zu Breslau,

unter Nr. 9337 die Firma Ernst Dienstfertig

und als deren Inhaber der Kaufmann Ernst Dienst- fertig zu Breslau,

unter Nr. 9338 die Firma M. Keiler und als

deren Inhaber der Kaufmann Moriy Keiler ebenda,

eingetragen worden. Breslau, den 3. Juni 1896. Königliches Amtsgericht.

[15641]

Die unter Nr. 28 des Firmenregisters eingetragene

Firma Wittwe W. Tiemaun (Firmeninhaber die Wittwe Wilhelm Tiemann,

ranziska, geb. Loeken, u Buer) ift gelöscht am 29. Mai 1896. ' Bekanntmachung. [15645] Die unter Nr. 30 des Gesellschaftsregisters ein- Firma „Gansel æ& Schilling“ is |

Bunzlau, den 27. Mai 1896. - Königliches Amtsgericht.

Handelsregister. Nr. 327. [16260] Ug: S. Hoffa in Cassel.

er bisherige Theilhaber der offenen Handels Cafsel, Kaufmann Sieg- von da, ift aus der Gesellschaft -auÿ- diese infolgedessen Soi é Das Geschäft wird unter der bisherigen Firma

vom Kaufmann Salomon Hoffa hier auf alleinige Rechnung weitergeführt.

Eingetragen auf Grund der Anmeldung vom

21. Mai 1896 am 1. Juni 1896.

Cassel, den 1. Juni 1896. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

Bekanutmachuug. [16302] In unfer Gesellshaftsregister is Heute unter

Nr. 574 bei der früheren Handelsgesellshaft in Firma ¡Dauziger Verecins-Brauerei, Ziehm

«& ‘“ folgender Vermerk eingetragen worden: Die Liquidation ift beendet. Die Firma ift erloschen. Danzig, den 1. Juni 1896. Königliches Amtsgericht. X. E NRELRKYRA. 16303 In unser Prokurenregifter ist heute unter Nr. 97 eingetragen worden, daß dem Kaufmann Franz Schul zu Danzig für die unter Nr. 654 des Ge- sellshaftsregisters registrierte, hierorts bestehende offene Baud ezagel e) Fat in Firma „Julius Sauer“ F Prokura ertheilt ist. / Danzig, den 2. Juni 189. f Königliches Amtsgericht. X. k

Danzig. Bekanntmachuug.

In unser Prokurenregister ist heute unter Nr. 977 eingetragen worden, daß dem Dr. Paul Simson ju Danzig für die unter Nr. 1045 des Firmenregister! registrierte hierorts bestehende Firma „Ph. Sim \son‘‘ Prokura ertheilt ift.

Danzig, den 2. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht. X.

NDNeggenders. Bekanntmachung. [16304 Granitwerk Teisnah, Aktiengesellschafh betreffend. Als Vorstand wurde gewählt ver Kaufmann Ani Sporer in Viechtach. DEGdenvont, den 2. Juni 1896, er K. Landgerichts-Präsident: Riedl.

Dortmund. [16306] Die unter Nr. 1571 des Gueuienregilee ein etragene Firma L, Horn (Firmeninhaber de Sa fmaAn Moriy Horn zu Dortmund) is} heult

gelöst. i Dortmund, den 4. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht. -

Dortmund.

In unser Firmenregister is unter Nr. 1 Firma Rosalie Rothschild und als deren die Händlerin Ehefrau Jacob Rothschild, geb. Kahn, zu Dortmund heute eingetragen.

Dortmund, den 4. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht.

Graudenz. Befauntmachung. [16814]

ufolge Verfü ung vom 3. Juni 1896 ist 4. Juni 1896 die in Lessen bestehende Handelb niederlassung des Kaufmanns Samuel Loewensteit ebendaselbst unter der Firma Samuel Loewenst in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 493 ein getragen.

Graudenz, den 3. Juni 1896. Königliches Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur: Siemenroth 3 in Berlin.

Verlag der Expedition (Scho1z) in Berlin-

Danzig.

(1620) 12 die nhabet ofalit,

getragen : :

loßftraße 16, eihnet ‘ini Grundbuche Ne ite Bd, verzeituet 171;

Dru der Norddeutschen Buchdrueterei und Verlag Ansialt Berlin LW", Wilbelmitraße Ne. 39.

[16301] M

: Das Central - Handels - Register für das Berlin auch dur die Königliche Grpebitiin des Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Deutsche Reih kann dur alle Post - Anstalt ü Deutschen Reihs- und Königlich Praga Ela

Das Central - Handels - Register für das D ti Bezugspreis beträgt L 4 50 H für das Vierteljahr. Einz Insertionspreis für den Naum 24 ie das Vierteiahr Einzelne Nummern

e Reich erscheint in der Mage tägli. Dex

osten 20 S4.

Handels- Register.

Greisswatld. Befanntmachung. [16398] Zufolge Verfügung vom 20. d. M. ist beute in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 60 in Spalte 4 Folgendes eingetragen : An Stelle des bisherigen Direktors der Aktien- Gesellschast „Greifswalder Sool- und Moor- bad“ hierselbft, des Königlichen Verwaltungs-In- syektors a. D. Gustav Kickhefel, ist der Apotheker Prollius zu Greifswald zum Direktor der Gesellschaft erwählt worden. Greifswald, den 28. Mai 18396. Königliches Amtsgericht.

uanau. VBVekauntmachung. [16316 Bei der Firma Wilhelm Lamy in Dank: Nr. 1113 des hiesigen Handelsregisters, ist nach An- meldung vom 27. bezw. 28. Mai 1896 heute ein- getragen worden:

Die Firma ist erloschen.

Hanau, den 3. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung L.

Hanau. _ Bekauntmachung. 16315 In das hiesige Handelsregister ist unter Ne 1200 nah Anmeldung vom 29. Mai 1896 heute ein- getragen r Firma „Schuceweis und Engel, Gesellschaft mit beschränkter Haftung““ mit vem Sie j Der Gesellsch ftsvert er Gefellichaslsvertrag ist vom 20, Mai 1896. Gefellschafter sind : q N 1) Kaufmann und Techniker Jean Schneeweis in Hanau, 2) Kaufmann Johann Ernst Engel in Frank-

utt a. M. Dieselben find zugleih Geschäftsführer, und jeder zur Vertretung der Gesellschaft

von ihnen ift für si E /

egenstand des Unternehmens ift die Herstellun und Ausführung von elektrischen und perieung Anlagen jeder Art, Handel mit elektrotehnischen Artikeln, sowie Herstellung und Handel mit Fahr- râdern. Das Stammkapital beträgt 64000 M Die Einlage des Gesellshafters Schneeweis auf das Stammkapital besteht zum theil in den Maschinen, Utenfilien, Fahrrädern, Materialien, Mobilien und Aus\tänden, welche zu dem von Schneeweis bisher betriebenen Geschäft gehörten, und in dem Haus Glockenstrafe Nr. 13 von Hanau, welche alle zu- sammen zu einem Geldwerth von 13 681 M 03 S angenommen sind, und zwar nah Abzug der auf dem Haus ruhenden Hypothek und der Geschäfts- {hulden aus dem von Schneeweis bisher betriebenen Geschäft.

Hanau, den 4. Juni 1896,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Abbenbüren. Handelsregister [16317] des Königlichen Amtsgerichts zu Ibbenbüren.

Die unter Nr. 36 des Firmenregisters eingetragene Firma Gn e Ee ders dis a der Kauf- mann Augufi Sunder zu enbüren) i C am 20. Mai 1896. : R

Abbenbüren. Handelsregister des Königlichen Amtsgeri In unser Firmenregister O En C O a als deren Jn- a er Kaufmann Heinri eermann zu Jbben- büren am 20, Mai 1896 eingetragen. MORREN

[16318] ts zu Ibbenbüren.

ilt unter Nr. 74 die

Kempen, Bz. Posen. [16319]

L : Bekauntmacyung.

In Unser Firmenregister sind folgende Eintragungen Tewirkt worden :

a. am 29, Mai 1896.

1) unter Nr. 483 die Firma F. Kant mit dem Siße zu Kempen und als deren Inhaber der Han- delsmann Franz Kant zu Kempen,

Sig mer Nr. 484 “i R R. Noack mit dem e zu Rempenu und als deren Inhaber de , mann Reinhold Noack zu Dden ) P

3) unter Nr. 485 die Firma J. Mabdorff mit dem Sitze zu Slupia, Kreis Kempen i. Posen, und

als deren Inhaber der Handelsmann Jsmar May- ‘dorf aus Slupia. b. am 30, Mai 1896.

4) unter Nr. 486 die Firma W,. Barauowski mit dem Siye in Kempen und als deren Inhaber c Lot naue Wladislaus Baranowski in Kempen

osen.

Hierbei is in unser Register über Aus\{ließun der ehelichen Gütergemeinschaft unter A bung getragen worden, daß der Kaufmann Wladislaus Baranowski zu Kempen in Posen durch gerihtlihen Vertrag do dato Kempen, den 28. Rovember 1891, tür seine Ehe mit Marie, geborenen Miskiewicz, perwittwet gewesenen Smolinska, die Gemeinschast

er Güter und des Erwerbes ausgeschlossen hat.

Kempen, den 30. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht.

‘Krossen, Oder. 163201 di In unser Firmenregister ist beute unter Nr. 282 L e Firma Th. John zu Krossen a. O. und als «deren Inhaber Fräulein Therese John in Krossen a. O. ‘eingetragen worden.

Kroffen a, O., den 3. Juni 1896.

Leobschütz. Bekanntmachung. [16415] In unserem Firmenregister ist heute bei der unter Nr. 526 eingetragenen Firma e-Max Liersh“/ Fol- gendes eingetragen worden : Die Firma int erloschen. Leobshütz, den 2. Juni 1896, Königliches Amtsgericht.

Lissa, Posen. Befanntmachung. 16321 Im Firmenregister hier ist heute: x [ ] 1) unter Nr. 340 die Firma Julius Ham-

burger mit dem Site in Lissa i. P. und dem

Inhaber Kaufmann Julius Hamburgec in Lissa i. P., 2) unter Nr. 341 die Firma Falk Hanuach mit

dem Sie in Lissa i. P, und dem Inhaber Kauf-

mann Moriß Hannach in Lissa i. P. eingetragen worden.

Lisa, den 2. Juni 1896. Königliches Amtsgericht.

Lobsens. Bekanutmachung. {16322 In unser Firmenregister it F lzendes ciiceiia A worden : D e E ezeihnung des Firmainhabers : M “i s O ¿ rt der Niederlassung: Schönrode. 5 Stetung i na: Louis Pinkus. 9) Eingetragen zufolge Verfü 30, i 1896 am 30. Mai 1896 E Lobsens, den 30. Mai 1896. Königliches Amtsgericht.

Kaufmann

Lüchow. Vekanutmachung. 16323 _ In das Handelsregister des hiesigen Amteaeribtà ist heute zu der Firma: e„Landwirthschaftlicher Credit-Verein für das Wendland, Baetje, Neubauer, Went & Comp,“ Folgendes eingetragen : , 1) Die Prokura des Kaufmanns Robert Neubauer in Lüchow ist erloschen. 2) Der perfönlih haftende Gesellschafter, Kauf- mann Otto Neubauer zu Lüchow, ist am 6. März 1896 zu Lüchow verstorben und an seiner Stelle der Kaufmann Robert Neubauer zu Lüchow als persönli haftender Gesellschafter eingetreten. Lüchow, den 4. Juni 1896. - Königliches Amtsgericht.

Lüdenscheid. [16324] 1) Unter Nr. 398 des Gesellschaftsrezisters ist die Firma Berg’s - Victoria - Aluminium - Werke Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Siße zu Lüdenscheid heute eingetragen : Die Gesellschaft is eine Gesellshaft mit be- {ränkter Haftung. Der Gesellshaftsvertrag vom bos N As t d ads 3 vom 4. Juni 1896 efinden sih in den ten über das s - register Band 27. S Der Gegenstand des Unternehmens sind die Fabrikation und der Vertrieb von Artikeln aller Art aus Berg's-Viktoria-Aluminium nebst den dazu ge- Len “S engel sten:

as ammfkapital der Gesellschaft beträgt 100000 A Als Einlage auf das Stammkapital und in Anrechnung auf feine Stammeinlage von 70 000 M hat der Gesellshafter Karl Berg zu Lüdenscheid der Gesellschaft die in einem besonderen, bei den obenbezeihneten Akten befindlichen Inventar aufgeführten Maschinen, Vorräthe und Waaren zum Werth und Uebernahmepreis von 33 195 4 74 H und Gefschäfts- und Wechselforderungen der Firma Karl Berg zu Eveking bei Werdohl zum Betrage und levernaqmepreise von 29 147 m 73 A über- eignet. Die Gesellschaft ist auf zehn Jahre, beginnend mit dem 1. Mai 1896, geschlossen mit der Bestimmung, daß sie als auf fünf Jahre verlängert gilt, wenn nicht zwölf Monate vor Ablauf jenes Zeitraums Kündigung seitens eines Gesellschafters erfolgt. Die Leiche Kündigungsfrist gilt auch hinsichtlich der erneren fünf Zahre in der Weise, daß beim Aus- bleiben der Me guno die Verlängerung jedes Mal auf weitere fünf Jahre eintritt. Geschäftsführer ist der Kaufmann Otto Rohr- mann zu Lüdenscheid, stellvertretender Geschäftsführer der Kaufmann Karl Berg daselbst. Die Zeichnung der Gesellshaft erfolgt in der Weise, h der geschriebenen oder durch Dru oder Stempel hergestellten Firma der Gesellschaft die Namensunterschrift des Geschäftéführers oder seines Stellvertreters hin ugefügt wird.

2) Die dem Kaufmann Otto Rohrmann zu Lüdenscheid für die Firma Wilhelm Berg zu Lüdenscheid ertheilte, unter Nr. 276 des Profuren- registers eingetragene Prokura is heute gelöscht.

_3) Der Kaufmann Karl Berg zu Lüdenscheid hat für seine zu Lüdenscheid bestehende, unter der Nr. 629 des Firmenregisters mit der Firma Wilhelm Verg eingetragene Handelsniederlassung

1) den Kaufmann ohannes Berg zu Lüdenscheid, 2) den Ingenieur Moriß Tenzer zu Lüdenscheid als Kollektivprokuristen bestelt, was heute unter Nr. 304 des Prokurenregisters vermerkt ift, Lüdenscheid, den 4. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht.

Memel. Handelsregister. [16325] ufi BAD Firmenregister i gter Nr. 1008

igung vom 4. am 4. Juni 1896 di Firma Joh. W. Hirschberger in Memel ie

Bienemann Hirschberger worden. Memel, den 4. Juni 1896. Königliches Amtsgericht.

in Memel eingetragen

Memel. Handelsregister. [163286] In unserm Prokurenregister i unter Nr. 248 zu- folge Verfügung vom 4. am 4. Juni 1896 die dem Kaufmann Johannes Walter Bienemann Hirschberger in Memel für die Firma Carl Hirschberger in Fel H Inhaber Kaufmann Carl August Hirs{- E emel ertheilte Prokura eingetragen

Memel, den 4. Juni 18396. Königliches Amtsgericht. Meseritz. 16327 In unser Firmenregister ist heute unter e 90 die Firma „Otto Loechel““ mit dem *VEDEE L O GNY orte Vräß und als deren Inhaber der Kaufmann Otto Loechel eingetragen worden. |

Meseritz, den 1. Juni 18986. Königliches Amtsgericht.

Neuenhaus. [16323] Im Psfesigen Handelsregister is heute Blatt 154 Folgendes eingetragen : ee Guts Los MILMant «& Cie zu Laar, reis Grafschaft Bentheim. Offffene Handel - schaft seit dem 1. Mai 18396. f Ee Inhaber: 1) Kaufmann Louis Collmann zu Laar, 2) Hausfohn Jan Ekenhorft zu Heesterkante, 3) Kaufmann Hendrik Krikke aus Gramsbergen, 4) Molkerei - Direktor Sijoerd Bootsma aus Gramsbergen. Nur die unter 1 und 3 genannten Kaufleute Louis Collmann in Laar und Hendrik Krikke zu Gramsbergen sind befugt, die Gesellschaft zu ver- treten und zwar nur in Gemeinschaft. Neuenhaus, 2. Juni 1896. Königliches Amtsgericht.

Neuss. N [16329] In unser Gefellschaftsregister ist beute bei Nr. 29: Rheinische Aktiengesellschaft

; für Papierfabrication““ mit dem Sige in Neuß Folgendes eingetragen eer B {luß des Aufsich h

ur) Desluß des Aufsichtsrathes vom 25. Ayri 1896 ift dem Techniker Victor Obertreis zu Neuß Prefkura erheilt mit der Beschränkung, daß derselbe nur befugt sein soll, die Firma nah Maßgabe des § 12 des revidierten Statuts der Gefellshaft vom 1. Juni 1895 gültig zu zeihnen. Neuf, den 3. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht. T1.

Neuwied. ; [16330] In unser Firmenregister ist unter Nr. 831 die Firma „Philipp Monzert in Neuwied und als deren Inhaber der Philipp Monzert dafelbst ein- getragen. Neutvied, den 26. Mai 18396.

Königliches Amtsgericht.

Northeim. [16331] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 80 zur Firma L. Frauke in Northeim eingetragen : Das Geschäft ist nah dem Tode des bisherigen Inhabers auf den Kaufmann Carl Franke in Northeim übergegangen. Northeim, 4. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht. 11. Pillau. Handelsregister. [16332] In unfer Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 1. am 1. Juni 1896 unter Nr. 55 eingetragen worden, daß der Kaufmann Johann Lask von Pillau zu Pillau unter der Firma „Joh. Las“ ein Handelsgeschäft begründet hat. Pillau, den 1. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht. Prenzlau. SBefanntmachung. 16333 Die unter Nr. 194 unseres D: e regifican ci getragene Firma Eduard Collas, vormals C. A. Lauge mit dem Sigze zu Prenzlau ist ge- löst, dagegen ebenda unter Nr. 394 die Firma Eduard Collas Juhaber Emil Collaës mit dem Sitze zu Prenzlau neu eingetragen. Gbenso ift dafelbst unter Nr. 393 die Firma Paul Tehlaff mit dem Siye zu Preuzlau ein- getragen. Prenzlau, den 18. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht.

Pr. Holland. Handelsregister. [16334] Der Kaufmann Friedrich Pinkall in Pr. Holland hat für feine Ghe mit Eveline Scharlach durch Vertrag vom 5. Juni 1895 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgesh!ofsen und ist dem Vermögen der Ebefrau die Eigenschaft des vorbe- haltenen Vermögens beigelegt.

Dies ift zufolge T entaueg vom 3. Juni 1896 in das Regifter über Ausschließung der ehelichen Güter- gemeinschaft ingetragen worden.

Pr. Holland, den 4. Juni 1896. Königliches Amtsgericht.

Remscheid. [16335] Ju das hiesige Handels-Firmen-Register wurde heute eingetragen unter Nr. 627 die Firma Robert

Königliches Amtsgericht.

als deren Inhaber der Kaufmann Johannes Walter

eingetragene

gelö\{cht worden.

Samter, den 3. Juni 1896. Königliches Amtsgericht.

Vekanutmaehung. In unserem Firmenregister ist heute die unter Nr. 233 eingetragene Firma in Kammthal“ Samter, den 3. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht.

Samter.

Inhaber der Samter eingetragen worden. Samter, den 3. Juni 1896,

Baumba

Altena.

Rheydt.

ci E irma we

loschen. d

Rheydt, den

Ritzebüttel

johann, in

Fraukfurt a. Nachdem die ertheilte Vollma

Firma Joh. H.

Nr. 312 eingetra

Nr. 5884.

die Gesellschaft Virchaur,

dem Nechte des St. Gallen,

vermögen. Gefells,

Samter.

Samter. „In unser Firmenregister ift heute unter Nr. 296 die Firma handel“ mit dem Sitze zu Samter und als deren Kaufmann Isidor Kantorowicz in

r.

Kön

Schmalkalden. Handelsregifter Nr. zu Schmalkalden :

Das Geschäft ist unter Abbruch der Liquidation seitens der bisherigen Inhaber am 15. April 1896 auf die Kaufleute Oscar Merkel und Eugen Grimm hier übergegangen offene der bisherigen

andelsgese

„Die den

Dem Herrn Ferd

prokura ertheilt.“ Schönau i. W., 29, Mai 1896.

Gr.

Schopfheim.

Nr. 4468. 1. J

Altena zu Remscheid-Hasten und als deren Jn-

getragen :

Saalfeld, Saale. Handelsregister. Lt. Anzeige vom 28. Mai d. Js. find heute unter

Meyer u. Kühn in an als e M Uhn und b. Kaufmann Eugen Meyer hier. Bd. V Bl. 121 der Firmenakten. 5 Saalfeld, den 28. Mai 1896. Herzogl. Amtsgericht.

Säckingen. Bekanntmachuug.

In das Gesellschaftsregister unter D.-Z. 111 zu Firma Sackermañ, Keller und Cie in Murg eingetragen: In die bisher unter der Firma stehende ofene Handelsgesellschaft ift als dritter Ge- sellschafter eingetreten : i Murg. Jeder der Gesellschafter ist berechtigt, allein

künftige, b lie R: b Uunstige, beweglihe und unbewegliche L 0 Ehegatten in die Gemeinschaft. Bibra E verfügt der Mann allein über das Gemeinschafts- chaft rit s Ul|chafter nichts geändert. Säckingen, 28. Mai 1896.

Großh. Bad. Amtsgericht.

l Bekanntmachuug: In unserm Firmenregister ist heute die unter Nr. 22 Firma „Louis Peyser in Samter“

haber der daselbs wohnende Kaufmann Robert

Remscheid, den 3. Juni 1896. Königliches Amtsgericht.

Abtheilung Tkk.

16336 377 de8 Firmenregisters rot ftern Efsers“ in Rheydt ift er-

3. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht.

[16368]

S nagen in das Handelsregister.

Suni 1

Allgemeine Neutenaunstalt zu Stuttgart. Die am F a as Dee Hinrich Jung- irma P. H. Jungjohann hier, i Vollmacht ift erloschen. U igs is

Juni 3.

Deutscher Pons, Versicherungsgesellchaft in

dem Johann Hinrich Peycke hier cht durch dessen Tod ellokdhon E

ist am 23. Juni 1890 Johann Arnold Pevycke, in

Peycke bier, zum Haupt-Agenten

und Bevollmättigten der Gesellschaft bestellt worden. Das Amts3geriht Ritsebüttel.

[16337]

gen worden die ar Saalfeld a. Bäermeister Richard

Abtheilung Ill.

Heyer.

[14807] wurde

Sackermañ - und Keller be-

ugo Willy, Kaufmann in

zu vertreten. Hugo Willy ist feit

30. März 1896 verheirathet mit Rosa Adele, geb. ohne Abschluß eines Ehevertrags. Nat

Heimathkantons des Ehemanns, anze gegenwärtige und

während der Ehe Rechtsverhältnissen der übrigert

Bartenstein.

[16339]

[16338] eMichael Kempuer

gelöscht wordén.

Bekanntmachung. [16340]

Kautorowicz, Schuhwaaren-

iglihes Amtsgericht.

; [16362] 98, Firma Wilhelm

und wird von diesen neuen, eine [lshaft bildenden Inhabern unter

Firma fortgeführt. Laut Anmeldung vom 19. Mai 1896. Eingetragen am 3. Juni 1896. Königliches Amtsgeriht Schmalkalden. Abth. I[,

Schönau, WiesenthaL. Handelsregifter. Nr. 5058, Zu O.-Z. 54 des Gesellschaftsregisters, irma mechan. Weberei Zell i. W. Act. Gesell- haft, wurde Se A erren Vomkilh in Zell ertheilte Kollektivprokura ist er- loschen

[15689]

erdinand Faller und Johann inand Faller in Zell wurde Einzel=

Bad. Amtsgericht. De: En aben: N

Hanudelsregister. 14809 n das Firmenregister die is

G E rie M A p rid Cut R M L S: E Fer I E E E A E ER E 7

agi nierpess

pu s Beg