1896 / 141 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E dem To s bis- ; lateir : lius | Verdingen. B i | [17846 An Stelle des ausscheidenden Christi L nächsten -ordentlihen General-| insih , : : E S Ler Vereinbarung der Be: Fränkel daselbt eut eingeiagea Pes D In unser G cllkhaftaceotier ift ' Hjte bei der ift Augu Wieland zu Brüssow. zum Vorstande: luna durch den Deutschen Neichs-Auzeiger. Dienststunden des Gerichtes Feen t Während der Kanzlist Herr Wilhelm Keilhols hier wied zum Te! Car atib , den A és; S s d g éênen “i S L Ï S , L P a j s É m o : :

Neus F Dn D itite "r adniglidhes Amisgerich t. Ix. fes eidmanu >& Cie bestehenden offenen Vrüfsow, den 6. Zuni 1896. Die Mitglieder des T Gl E L 2 und 4000: Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind

, i 4 - Leopold Germer, f M ergegangen delsg Königliches Amtsgericht. j meier: ennig, sämmtli< zu Halle a. Der K. Präsid nte (e 0) Ee ann L, Ul AL e ege M “Bis

die angemas N demselben Regier M004: 5 ca ti ‘des Prokurenregisters ift bid 49) mann J d

H olgender Vermerk S ; ciedat 1 au die uet he Kauf, L s gm e Borstandsmitglicee L: redtsverbindlich ias fta dent: (L. 8.) Bandel. Pt e pu De an E T é: o a : E J <nen ä : ng des ernannten oder die nes anderen J. P. Plücken“ etragen worden die seitens der Firma Karl.Kaiser | Liquidator bestellt worden.“ Es as it ata pas N L ft 0028] Gese ung ö 2A iebt in v “Waise, ge E M rorlopeustam e untmäthung: [17957] | Verwalters, sowie über die Besteklung eines Gläu- | S Uhr, vor dem Königlichen mit dem Sihe in Neus und als deren Inhaber hier der geshäftslosen Maria Kaiser hier ertheilte erdingeti, 10. Juni 1896. eingetragene Genossenschaft mit unbes<hrä D, L Dichnenden u der Firma der Genossenschaft ihre | getragene Genossens u Neualbenreuth, Ein- | bigerausshufses und eintretenden Falls über die in | Haynau. der Juwelier Johann Hube üden zu Neuß | Prokura. : : Königliches Amtsgericht. : a eute int E Fed nsuntershrift beifügen. Die Haftsumme beträgt D tpflicht aft mit unbeschränkter | $ 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände | Haynau, den 10. Juni 1896. eingetragen EICE _— Gleichzeitig if die B "Rain eit, ben 10. Juni 186. A ie P E P PN OO | tôregister eingetragen: An Stelle des ausscheiden, | vihundert. Mark. Die höchste Zatl der zulässigen n Stelle des aus dem V auf den $0. Juni 1896, Vormittags 94 Uhr, Sutts, as Nr. 64 des Prokurenregisters eingetragene, von der | Der Gerichtsschreiber Königlichen Amtsgerichts. Vorla, S, tut 2E ên Grnit Zastrow it Ernst Wenthin zu Brüsow-- À Gesäftsantheile Me, fünf. Die Einsicht deot) Vieinsdorftebero Karl Röfler de Mette E e S R orn qu Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.- aria T E E T Ea E Ä 2 x t î . p , Or Do a I E T pa ten pedesore Prokura gelöscht | Scimiogel. Bekanntmachung, 17840) | Nr. 65 dle bst errihtete offene Handels, | *" cüssow. von T1 Suni 1896 ite er Jedem gestattet enststunven des } E der Kaufmann Ferdinand Altnöder von da, | dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. | [173892] Konkursverfahren. worden wz s 4 In unsérem Firmenregister sind gu 1 .: gesellschaft unt Rb e elei dex Maschin S E A Könidliches. Amtsgericht Halle a, S.- den 8. Juni 1896. ande ausges<iedenen Oek statt des aus dem Vor- | Allen Personen, welhe eine zur Konkursmasse ge- | Nr. 10 893. Ueber das Bermögen des Milch- Neuf dên-11 Fun 1896: C unter M8 I osephAbt & atureMffa „G. S L C F E Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII. Detteoels der Oek L area Josef Meyer von | hôrige Sache in g A haben oder zur Konkurs- | händlers Johann Adam Roth von Jcheuheiur * Königliches Amtsgericht. - IT. als deren Inhaber der Kaufmann Joseph Ab eingetragen. Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1896 E A als Vorstandsmitglied fat „Dincenz Zintl von da, | masse etwas s{uldig sind, wird aufgegeben, nihts | wurde heute, Vormittags 9 Uhr, der Konkurs er- I S nior, und’ als Ort der Niederlassung Schmie begonnen. Gesellschafter sind: Grünberg, Schles. [17852] | rórrach. Genossenschaftsregister. [17856] | Weiden, den 6. Juni 1896. an den Gemeinshuldner zu verabfolgen oder zu | öffnet. Konkuréverwalter Kaufmann Karl Schni O 4 [17305] unter Nr. 9: die Firma’ Joseph Wrzesinski, ) Ingenieur Gerhard Siempelkamp in Krefeld, Bekanntmachung. Nr. 10 478. In das Genoflensaftse ister wurde f Köniali ak irg leisten, au< die Verpflichtung auferlegt, von ‘dem | in Lahr. Offener Arrest mit Anzeige- und An- Führung der Handelsregister betr. als deren Inhaber der Kaufmann Joseph Wrzesinski | 2) Kaufmann Gustav Leneeo in Uerdingen. Na dem Statut vom 4. Januar 1896 ist eine heute zur Genofsenshaft Landwirthschaftlicher Der Kgl Präsider L andgericht. Besiße der Sahe und von den Forderungen, für | meld bis 3. Juli d. I. Wahl des Verwalters Nr. 9553.1) “Unter O°Z:“ 338" des“ Firmen- fund Er MEE M Ar n Pg Zur Bg R ellst “ist” nur" der Wenosiensczait-=untes ter-- Firma ¡¿¡¿Ochelherms- Consum- und Absatzvereiu Jnzlingen, einge- e ident: (L. S,) Bandel. welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung | und l eno eines Gläubigeraus\<usses, sowie registers wurde heute eingetragen: unter Nr. s L Firma +8 A nere an Serhagd Seny e A0 MTARO der offen Parlehuesalsenvenein, . egetra eue trageue Genoffenschaft mit unbeschränkter | Würzburg. Bekanntmachung. [17595] 1 S O E bis zum | Beschlu fassung über die im $ 120 O berei, g E Siv, dolf Massal X. in Durhat (ee Vricder Niedeclassüng Schmiegel, 2 P önigliches Amtsgericht. mit dem Sive in Mittel-Ochelhermödors, Krei O2) fer Generalverfammlung vom 10, Mai 1896 | felder Dactepecoaemmlung des Kleinrinder, | Bleicherode, den 12. Jui 1896, Vormitiags 9 Uyr, Zuli f : . d. M. unt . 11 d a Amt , : , j d Iegle i Ee gliches Amtsgericht. ung IT. : ; i i Jose E O oon ba el in Durbach, Jn- Kúimpel, A Uan ‘Fnhaber der rae Vlotho. Bekanutmachung. [17847] | Unternehmens ist, vie zu Darlehnen an die Mit- F Sie Les Mie Manzelmann vewählt, G 2s n I O na gesshrautiar Hastpsiicht, Der Gerihtsschreiber Gr. dÁmiggerihts: Braun, afer n Fosef Hermann Göggel, verheirathet „seit Sr Klimpel und als Ort der Niederlassung 4 uner Yesell;Qrsioreg! E ist am ret Ii Er er e Ne S Se Ar Ger Lörrach, 3. Gh ae z Josef Keller, Adam Detielbecbe Ss O M O R NE Ee. Zub E 1 bold. miegel - 8U , bei der e s , roßh. Amtsgericht. j ; Ee eber das Vermögen des Möbelhäudlers und J. Mai 1896 [mit Marie Anna, geb. Neid, |-Schureg etragenen, hierorts domizilierten Kommanditgesell- | Verzinsung zu nehmen und einen Stiftungsfonds zur Nüßl g ilde N L lelurinberseld zu Vorstands- | Schreinermeisters J. W. ilgenber zu Coes- E das g rivorfahran Neinhard

Nah dem Ehevertrag d. d. Offenburg, (den 16. Mai, |: eingetragen worden. s u Förderung der Wirths<aftsverhältnifse der Vereins mitge 9

ü : iner Er-- j: Schmiegel, den 11. Juni 1896. haft „Vlothoer Mühlenbetrieb“ eingetragen | 0! g j reine Wii g; 2 feld wird heute, am 11. Juni 1896, Mittags 2

untex [bafiegemeinsüaft im Sinns der b. M. S. Pte ge (öniglices Amtsgericht. worden, baß die Geselscaft aufgelöst und die Firma | Mitglieder au brinem ee die von der Genosen, || AuPuTE; DOman. Bekannemachung, (179561 | “K. Landgeri, Kawmer für Handelosachen. | 124 lhr, das Konurverfaben erdfnet, ‘Der Kaufe | lien Amisgericts vom beutigen Tage, Nachmittags

9 ü e T ' : ; C -Verein Lehm , ein- : zu Coesfeld wird zum Kon- j

ai enen peicüliten 2E T Siegen Handelöregister [18016] | Die Firma, ift bemufolge in unserem Geselshafts e pee Blkttee in melder blefelber auft dra ene Genossenschaft mit unbeschränkter (L. 8) Gros, K. Ober-Landesgerichts-Rath. | Urberwalter ernannt. Konkursforderungen find bio walter Ut der Rehldanmalt Hares 1u-bele, enann,

Z. isters: es Kön en Amtsg egen. . : C k: f zu Lehmingen wurde der E ZLE : ) u ei dem Gerichte anzumelden. 7

s athol, Bereins Ae Offenburg Meru In das Gesellschaftsregister ist unter laufende | Vlotho, den 10. Juni 1886, Auen fas, e 2g o vab tigoie M t ind daft Straßner von dort als Stellvertreter ‘pes Würzburg. Befanntmahun 17596) M wirb zur Beschlu lains über die Beibehaltung wia ber Feine ium LS id. Erste

Beschluß der Generalversammlung vom 28. Ma A 40% einge n R O A ies Königliches Amtsgericht. Firma Bs ten gg E der D eiaetict Sine l apa des ausgeschiedenen Inder Generalversammlung dS Oberaliertheiaes a rage ars ee die Bohlu l an A ae Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs-

i ä . ar 9 . du E S A ae : : i L » , U ers

L s. Watte Srbpsares r open Uu cte O R E ga R ¿ey | Weissensee. Bekanntmachung. [17848] werden, Der Verein wird nur verpflidtet dur P ions 4, don 9, Sunt 1206 aofscbeft mt beta ANA Ne ausschuffes und eintretenden Falls über die in & 120 mittogs LL Ubr, sm Gericbidcttnde zu c aud des Architekten Water genehmigt. Kol. 4: Die Gefellschafter sind: In unserem Gesellschaftsregister ist Heute be E Bi oder seines Stellvertreters Ber K. Landgerichts-Präsident : vom 27. vor. Mts. wurden die Herren Christian Ute Ins bezeichneten Gegenstände auf den | Lehe, 11. Juni 1896. L;

1) Tapezierer Carl Sommer jun. zu Siegen, | Nr. 3 (Firma Wagner & C2.) Folgendes ver- | "5 ei Rückerstatkung von Darlehnen, bei Quittungen P Dr. Friedri Söltl. Jakob Göpelmann, Bauer, und Melchior Winkler, Pri der RIMR ‘Forderungen Pry jur | Der Gerihtssreiber Königlichen Amtsgerichts.

i ed «¿den 6, Juni 1896. ] Großherzoglich V Es Offenburg. ) Fauiann „BpelbeSpmmer das, e, worden. Ausgeschieden sind aus der Gesfell- über Einlagen unter 500 4 und über eingezahlte deter Ml MSLEAARS Sas REUL [17857 E Sa A E zu Vorstands- | 22, August 1896, Vormittags A Uhr, vor 17889 kursverf R Ad A Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1896 begonnen, | _a. infolge Ablebens: der Rittmeister und Landrath E A Lan yens genagt die Unterschrift E N Im hiesigen Genossenschaftsregister is zu Nr. Wür burg, am 8. Juni 1896. dem unterzeichneten Gerihte, Zimmer Nr. 8, [ Ueber das Son en des er OsterhoIlz. Bekanntmachung. 17830) | Die Befugniß die Gesellschaft zu vertreten, stcht | Statius Freiherr von Münchhausen, zuleßt in Burg, | sibers neben der des Borsißenden oder dessen Stell: Landwirthschaftliher Consumverein einge-| K. Landgericht. Kammer für Handelssachen Termin anberaumt. Allen Personen, welhe eine | August Seidel zu Liegni Mittelite 70 i nte Auf Blatt 98 des hiesigen Handelsregifters ift On rep L L 1896 Pn Sus, A DOHUH SONEVTATY! Orans von Alle dffentlichen Bekanntmachungen sind, wenn e ens wn beschräukter Haft- G arA Borsigende : haken ves r itaefe Aus schuldig fit s EN A 1396 orm. 104 Uhr das Konkurs: a am 2. Iun x ; E L s in mbe> eingetragen : s, K. z ibts-Ratb. , î E heute zu der Firma ngetragen b. na gegenseitiger Uebereinkunft: der Königliche | sie re<tsverbindlihe Erklärungen enthalten, von Ms Seilüboen-" zu Gatiabed i aas ven ns ber-Landesgerihts-Rath wird aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner zu ersayren Shurymann zu Liegniß. Offener Arrest i 18

Joh Ehlen zu Scharmbe> S wenigstens drei Vorstandsmitgliedern, in anderen verabfolgen od [ei j - : eingetragen: Siegen. Handelsregister [18018] | Ober-Amtmann Ferdinand Braune zu Helfta und Fällen n dur< : Vorstand ausgeschieden. Der Vorstand besteht nah auferlegt von ers Besi ber Ste E mit Anzeigefrist bis zum 10. 96. Anmelde-

agen : n siterdi den Vereinsvorsteher zu unter- a ih eri . d t i terdirekt 0 23. : Die Firma ist erloschen“. des-Königlichen Amtsgerichts Siegen er frühere Amtmann jeyige Güterdirektor Car seinen und in dem Landwirth\{aftli<èn Genossen- Pont lieverne September 1894 fortan aus K onkurs Forderungen , für welche fie aus der Sache ab- E an 19, Zul et Erfte Gläubige

, i j In das Fi ister ist unter der laufenden | Findeis, jeßt in Koberwiß. : Osterholz, den 3. Juni1896 In das Firmenregister if fende: Als Geellsdaîter sind neu eingetreten: chastsblatte zu Neuwied bekannt zu machen. Osterholz, den 25. Mai 1896. lone Befriedigung in Anspru< nehmen, dem | x Uhr. Prüfungstermin den 8. August 1896; a,

iht. IT. Nr. 676 eingetragen: Aru j | i E ie dens Kol. 2 (Suhaber) : Kaufmann Wilhelm Schneider die verwittwete Freifrau Lina von Münch- Der S E Genosen int P Huffn aael Königliches Amtsgericht. 11. [17881] Koukursverfahrenu. ar irhanvalter is zum 6. Juli 1896 Anzeige zu | Vorm, 11 tbe: Sinaiee fr. 20 Osterholz. Befanutmachung. [17829] } zu Siegen. hausen, geb. von Wedel, zu Stettin, a, î n ie B E e A “m m ge A E R Veber das Vermögen des Kaufmanns Georg | * m ies A ; Siequis, ven 12 Su 1E b. die verwittwete Frau Geheime Kommissions- in el-Ochelhermsdorf, Rüdesheim. [17858] | Molle in Allenstein, Obervorstadt Nr. 5, ist niglihes Amtsgericht zu Coesfeld. Siubacs Li Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Au latt 100 des: hiesigen: Handelsregisters i Kol. 3 (Ort): Siegen. i: m. E der Firma E eaboas in} Kol. 4 (Firma): Wilh. Schneider. ; Rath von Dreyse, Renate, geborene Salz- b. dem t S A e L Ode, Jn das diesseitige Genossenschaftsregister ist bei | durch Beschluß des Königlichen Amtsgerichts Allen- Scharmbed Spalte 3 eingetragen : d L Serte zufolge Verfügung vom 3. Juni am Be gu R Geduld x o idorf helm Jaeschke in ittel-Ochel- : saijender Nr. 8 Hattenheimer Darlehns- n ne Men R Juni 1LS0: Mndiritiags 62 Uhr, E A erber Le Me is ie: Firma is «unverändert mit Aktiven und j} 3. Jun h , Frau Hauptmann Koch, Franziska, geborene ; i: assenverein eingetragen worden : da onkursverfahren eröffnet1. onkursverwalter mögen aufmann nton a den Viana Albért Hinrich: Katten- ————————— von Dreyse, zu Sömmerda, c. dem Gastwirth Wilhelm Hosenfelder in An Stelle des verstorbenen Jacob Nieolai ist | ist Rehtsanwalt Wolski hier. Offener Arrest mit | Woelk zu Dirschau is heute, Mittags 14 Uhr, A C RRORaE Neresheim. es EO zu Scharmbe> àls alleinigen Inhaber über: | Siegen. Handelsregister [18017] . Frau Domänen-Rath Hiketier, Hedwig, ge- Ober-Ochelhermsdorf, Adam Claudy in Hattenheim zum Vereinsvorsteher | Anzeigepflicht bis zum 26. Juni 1896. Anmeldefrist das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter ist der afuer in Stettea Stadt E Petenes gegangen. des Königlichen Amtsgerichts Siegen. borene von Dreyse, zu Prisselwit, i d. dem Gärtner Heinrih Kern dafelbst, gewählt worden. für die Konkursforderungen bis zum 23. Juli 1896, | Rechtsanwalt Liste zu Dirschau. Offener Arrest mit | F am 12. Juni 1896 Dae t ‘of übe Les Osterholz, den 6. Juni 1896. In das Firmenregister is unter der laufenden . der Hauptmann a. D. Georg Koh zu o. dem Lehrer Richard Linke in Droseheydau. Rüdesheim, den 8. Juni 1896. Erfte Gläubigerversammlung den 2. Juli 1896, Anzeigepflicht bis 1. September 1896. Anmeldefrist onkursverfaÿren eröffnet worden. Konkurs T, lt Königliches Amtsgericht. IT. Nr. 677 eingetragen : : Sömmerda, Dies wird hierdur< mit dem Bemerken bekannt Das Königliche Amtsgericht. I. Bormittags 10 Uhr, vor dem Königl. Amts- | bis 1, September 1896. Gläubigerversammlung | ¡f Gerichtsnotar Tobit bw: Nereoikeics “Offener Kol. 2 (Inhäber) : Möbelfabrikant Carl Hees zu f, der - Landwirth Georg von ODreyse zu | gemacht, daß dié Eintragung der Genoffenschaft heute e geriht hier, Zimmer Rr. 3. Prüfungstermin den | den 26. Juni 1896, Vormittags 12 Uhr. | Arrest mit Anzeigedfliht bis 24. Juni 1896 a unter Nr. 8 des bei dem unterzeichneten Gericht Schorndors. [18030] | 4. September 1896, Vormittags 9 Uhr, da- Allgemeiner Prüfungstermin den 18S. September meldefrist bis 9. Juli 1896 Erîe Si E l

Osterholz. Bekanntmachung. [17831] |Siegen. Sömmerda, e i i n das biefige Handelsregister is heute Blatt 110 | Kol. 3 (Ort): Siegeu. g. die Gutsverwaltung Rittergut Schilfa, eine | geführten Genofsenshäftsregisters erfolgt und die K, Württ. Amtsgericht Schorndorf. selbst, Zimmer Nr. 3. N. 5/96 Nr. 1. 1896, Vormittags 10 Uhr. 111 N. 6./96. luna 24. S 8 N prets G | Kol. 4 ( ani Moebel-Fabrick & Handlung Gesellshaft mit beschränkter Haftung- zu Einsicht der Liste der Genossen während der Dienst- In das Genossenschaftsregister istez bei dem | Alleustein, den 11. Juni 1896. Dirschau, den 11. Juni 1896. j Mete P a n al RODE, J. H. Ehlen von Carl Hees. L Straußfurt. a Mets a d A T Que oe Darlehensrafsenverein Schorubach, e. G. m. | igte ¡Koepp L Ü Der Gerichtsshreiber des Königlichen Amtsgerichts. | Vormittags 9 Uhr. : f it d Niederl 8orte Scharmbe> und ‘als Eingetragen lge Verfügung vom 3. Juni am em neu eingetretenen Gesellshafter, Hauptmann s Lj é ' f ut, H, eingetragen worden: er reiber de niglichen Amtsg 8, T SEARNEAE ; Léven Jnhobie, der Kaiskr b ( e A 9 s e Dee stattet ist. An Stelle des Vorstandsmitgliedes Albe> wurde r [17437 Bekanntmachun Mes NORLtEe,

der aber der Kaufmänn Johann Hinrich Ehblen | 3. Juni 1896. a. D. Georg Koch, ist die Befugniß zur Vertretung é Laa Es as u E Sa der Gesellshaft in Verbindung mit einem der beiden E den 9. Juni 1896. Gemeinderath David Beutel auf 2 Jahre gewählt. | [17883] Konkursverfahren. Beschluß des Kgl. Amtsgerichts Eürth vom 9. Juni | [17888] Konkursverf

zu Tarmstedt. C ey 6 s F G ahren. Dem Johannes Ehlen zu Scharmbe> is Prokura | Siegen. andelsregister 18019] | anderen vertretungsberehtigten Gesellshafter, Robert niglihes Amtsgericht. ITI. Den 8. Juni 1896. Ueber das Vermögen der Wittwe F. H. Briuk- | 1896, Nachmittags 3 Uhr, auf Eröffnung des Kon- | Ueber das Vermögen des Schu ertheilt: I h aar si P des Königlichen Amtsgerichts Sie A z Wagner und Sigismund von Henning, beigelegt. 2 Dr. Ensinger, v. A.-R. maun, Inhaberin einer Kolouialwaarenhaudlung | kursverfahrens über das Vermögen der Restau- | Carl Heinrich E: S SDaren Ta tenO Osterholz, den 9. Juni 1896. In das Firmenregister ist unter der laufenden | Weißensee, den 11. Juni: 1896. Gudensberg. Bekanntmachuug. [17853] —— in Barmen, ist heute, am 11. Juni 1896, Vormit- | rateurseheleute Adolf und Band Kurläuder | 12. Juni 1896, Vormittags 29 Ubr, das Konkurs- Eönigliches Amtsgericht. IL. Nr. 678 eingétragen: Königliches Amtsgericht. Bei der in unserem Genossenschaftsregister unter Sobernheim. (17859) | tags 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- j in Fürth. Konkursverwalter: E Konrad | verfahren - eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann lut Kol. 2. (Inhaber) Apotheker Albert Sartorius Nr. 3 eingetragenen Genossenschaft „Darlehns- Auf Blatt 5 des Genossenschaftsregisters des hie- | walter Gerichtstaxator Ed. Erdelmann in Barmen. Daniel E>kart in Fürth. Erfte Gläubigerversamm- | Hermann Zower in Langebrü>. Erfte Gläubiger-

OsterwiecK. Bekanntmachung. 18033] f zu Siegen. Westerstede. 17849] jfassen-Verein des Kirchspiels Grifte, ceiu- sigen Amtsgerichts is heute bei der unter Nr. 3 Anmeldefrist, offener Arrest mit Anzeigefrift bis | lung Montag, den 6. Juli 1896, Vor- | versammlung den 23. Juni 1896, ormittag In unser Firmenregister ist * heute nitèr r. 1954 Kol. 3. (Ort) Siegen. Im Handelsregister des hiesigen Amtsgerichts ift | getragene Genossenschaft mit unbeschräukter eingetragenen Ekweiler - Pferdfeld - Daubacher | 15. September 1896. Erste Gläubigerversammlung | mittags T0 Uhr. Allgemeiner Prüfungêtermin | 10 Ühr. Cen find Ma a 28. Sali die Firma H. Ascher mit dem Sitze in Osterwie> | Kol. 4.- (Firma) Königl. privilegirte Hirsch- | zu den nachstehend, aufgeführten Firmen, nämli zur | Haftpflicht zu Dissen“ ist Folgendes eingetragen Spar- und Darlehuskassenvereins eiugetra- [am 9. Juli 1896, Prüfungstermin am S. Ok- | Montag, den 20. E 1896, Vormittags | 1896 bei dem unterzeihneten Amtsgeri<t anzu- und als deren Inhaber der Lederhändler Hentschel | Apotheke v. A. Gaeta 8. Firma J. . Röben in Zwischeuahn, alleiniger | worden: genen Genosseuschaft mit unbeschräukter Haft- | tober 1896, Nachmittags 5 Uhr, im Sißzungs- | L0 Uhr. Frift zur ues der Forderungen | melden. Allgemeiner Prüfungstermin denS7.

saale. bis Teil den 9. Juli 1896. Offener Arrest | 1896, Vormittags 10 Uhr. Ofener

Ascher daselbst eingetragen ‘worden. Eingetragen zufolge Verfügung vom 10. Juni | Inhaber Kaufmann Johann Heinrih Röben daselbft; Der Vereinsvorsteher, Bürgermeister Heinrich pflicht eingetragen worden: : 1g, d / l ? E E M B Firma G. F. Roggemaun in Zwischenahu, | Grunewald zu Dissen, ist aus dem Vorstand aus- Die Genossenschaft ist aufgelöst. Varmeu, den 11. Juni 1896. und Anzeigefrist bis Donnerstag, den 2. Juli 1896. | mit Anzeigefrist bis 10. Juli 1896.

Osterwieëk, dén 40: Juni? 1896. am 10. Juni 1896. Vel E 4 g 9 Königliches Amtsgericht. pi alleiniger Inhaber Kaufmann und Gastwirth Ger- | getreten. Auf Anmeldung vom 23, Mai 1896 ein- Zu Liquidatoren find die Mitglieder des bisherigen Königliches Amtsgericht. T. Fürth, den 10. Juni 1896. z Königliches Amtsgericht Radeberg. Sonneberg. [17841] | hard Friedri} Roggemanu daselbst, etragen am 3. Juni 1896. Verfügung vom Vorstandes bestellt worden. [177771 (L. S.) Helleri, K. Sekretär. (Unterschrift.)

Parehim. [17832] Die Ein: Firma Ch, Meyer in Westerstede, alleiniger | 30. Mai 1896. Sobernheim, den 10. Juni 1896. j E Im Handelsregister: ist unter: Nr. 186 die hiesige | Eduard Fleischmanu «& Söhne ¡zu Sonneberg | Inhaber Goldarbeiter Christian Meyer zu Westerstede, Gudensberg, den 3. Juni 1896. Heise, Gerichtsschreiber. Ueber das Vermögen des Schneidermeifters | [17885] Konkursverfahren. [17869] Konkursverfahren. Firma A. Lehmann heute ‘gelöfht. ist erloschen lt. Anzeige vom gestrigen Tage. Firma Gustav Harbers zu Westerstede, alleiniger öniglihes Amtsgericht. Adolf Singer hier, Wilsnaerstraße 31, ist heute, | Ueber das Vermögen des Händlers Josep! Ueber das Vermögen des Malers und La>irers Pa , den 12. Juni 1896. Souneberg, den 6. Juni 1596. Bieber Müller und Kaufmann Christian Gustav ——— Trier. [17860] | Vormittags 11 Ühr, von dem Königlichen Amts- Aaceee zu Hagen wird beute, am 11. Juni 1896, | Martin Bi unku<, früher in Bebra, jeßt un- Großh. ‘Me>lenburg-Schwerinshes Amtsgericht. Herzoglihes Amtsgericht. Abtheilung I. arbers zu Westerstede, Halle, Saale. C f 17854] In das hiesige Genossenschaftsregister is bei | gericht T zu Berlin das Konkursverfahren eröffnet. | Nachmittags hr, das Konkursverfahren eröffnet. | bekannten Aufenthaltsorts, wird heute, am 9. Juni : Lo. Firma F. Wallrihs zu Westerstede, alleiniger | In unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 42 Nr. 65, betreffend die zu Trier unter der Firma | Verwalter: Kaufmann Conradi hier, Weißenburger- | Der Rehtsanwalt Böttri< zu Hagen wird zum | 1896, Vormittags 94 Uhr, das A E O Posen. andelsregister. [17834] a ESERELUSH Inhaber Färber und Kaufmann Johann Friedrich | die dur<h Statut. vom 9. Mai 1896 errichtete Ge- Trierer Genoffenschaft selbstftändigerSchneider | straße 66. Erste Gläubigerversammlung am S. Juli | Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find | eröffnet. Der Gastwirth Andreas Sangmeister hier In unserem - Gesellschaftsregister ‘ist heute. bei | Springe. [17842] | Hinrih Wallrihs zu Westerstede, nossenschaft: „Spar- und Darlehuskasse für die e, G, m, b. H. heute eingetragen worden: Infolge | A896, Mittags 12 Uhr. Offener Arrest mit | bis zum 20. Juli 1896 bei dem Gerichte anzumelden. | wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- Nr. 20,: woselbst ‘die I S\¿‘Kron- Im hiesigen 'Handelsregister/ift heute Blatt 173 | Firma Louis Siemer in ZOERSIR, alleiniger | Glaser-Juuung zu Halle a/S., FIngeteagene Beschlusses der Generalversammlung vom 25. März | Anzeigepflicht bis 6. August 1896. Frist zur An- [Es wird zur Beschlußfaffung über die Bei- | forderungen find bis zum 28. Juli 1896 bei dem thal & Söhne zu Posen eingeträgen steht, ver- | zur Firma „A. F. Meyer“ Folgendes eingetragen: | Inhaber Kaufmann Louis Siemer in Zwischenahn, | Genofseuschaft mit beschräukter. Haftpflicht“ 18% resp. 15. April 1895 is die Auflösung der | meldung der Konkursforderungen bis 6. August 1896. Rg des ernannten oder die Wahl "eines | Gerihte anzumelden. Es wird zur Besch ung merkt worden, bat in Rawitsch eine Zweignieder- Das Géschäft ist nah dem Tode des biohetigen der Vermerk eingetragen : mit dem Siy zu Halle a. S. eingetragen. Gegen- Genossenschaft beshlossen. Zu Liquidatoren sind die Prüfungstermin am 4, September 1896, anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines | über die Beibehaltung des ernannten die lafsung| errihtet worden ift. | Sihabers, Kaufmanns August Frievrih Meyer zu Die Firma ist erloschen. stand des Unternehmens i der Betrieb eines Spar- Vorstandsmitglieder Benediczuk und Merzkirh be- | Mittags 1S Uhr, im SEOREILRE, Neue | Gläubigeraus\hufses und eintretenden Falls über, die | Wahl eines anderen alters, sowie über die Posen, den 10. Juni;:1896: 1 Eldagfen, auf dessen Sohn, Kaufmann August | Westérftede, 1896, Juni 10. und Darlehnskassenges{äftes zum Zwe>: a. der stimmt. Friedrichstraße 13, Hof, Flügel. B., part., Saal 32. | in $ 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- | Bestellung eines Gläubigerausshufses und ein- Königliches Amtsgericht. Friedrich: Meyer zu Eldagsen über egangen, und Großherzogl. Oldenburg. Amtsgericht. 1. S von Darlehn in jedweder Form an die Trier, den 10. Juni 1896. : Berlin, den 12. Juni 1896. stände auf den 7. Juli 1896, Vormittags | tretenden Falls über E & 120 der Konkurs- wird dasfelbe von demselben unter Ver isherigen Ihnken. Genossen für ihren Geschäfts- und Wirthschafts- Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V. _ During, Gerichtsschreiber [11 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten | ordnung bezeihneten Gegenstände auf den D. Juli Posen. Handelsregister. [17833] :}: Firma - fortgesetzt. E betrieb; / Þ. ‘der Erleichterung der Geldanlage und E G des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 82. | Forderungen auf den 11. August 1896, Vor- | 1896, Vormittags 10 Ukr, und zur Fn unser Firmenrégister if eute ünter Nr. 2680: Springe, den 9. Juni 1896. Wiesbaden. Befanutmachung. [17850] | Förderung de&* Spaätsinns. Die Bekänntmachungen Weiden. GBefkfanntmachung. [17958] ———————— mittags LL Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte, | der angemeldeten For auf den 183. die Firma A, Rekowski-/ mit dem; Sitze zu Posen Königliches Amtsgericht. Sn unser Firmenregister ist heute bei der unter | der Genossenschaft erfolgen unter der Firma“derselben, Jn das Genossenschaftsregister wurde eingetragen: | [17776] immer Nr. 27, Termin anberaumt. Allen- Per- | 1896, V: und als deren Inhaber der Kaufmann Andreas von Nr... 928 eingeliragenen Firma Adam Volt in |.gezeihnet von zwei Vorstandsmitgliedern, dur die „Darlehenskafsenvertein Filchendorf einge- Ueber den Nachlaß des Kaufmanns Richard | sonen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Säche in | zeihneten Gericht, Zimmer Nr. Rekowski zu Posen eingetragen wordé ‘Treptow, Rega. [17843] | Wiesbaden vermerkt worden, daß das Handels: Þ*, Hallesche A und, falls dieses Blatt ein- tragene Tenonaatolt mit unbeschränkter Haft- | Raabe hier Ceuien alleinigen Inhaber der einge- | Besitz haben oder zur Konkursmasse etwas s{huldig | raumt. Allen Personen, Posen, den 10. Juni 1896. In unser Register; betreffend Ausschließung der | ges{äft dur< den Tod des Inhabers au dessen geht, bis zur nächsten Generalversammlung! dur den vflicht“ mit dem Sitze in Filchendorf. tragenen Firma Roesuer «& Borchert), Geschäfts- | sind, wird aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner zu | mafse gehörige Sahe in haben oder Königliches. Amtsgéricht. Gütergemeinschaft bei Kaufleuten, is heute zufolge |} Wittwe Else Dot, geborene Rehorst in Wiesbaden | Deutschen Reichs - dee Die Haftsumme î Laut Statutes vom 12. April 1896 ist Gegen- o ie 7/88 Lte edit 1 UR verabfolgen oder zu [ei ay es die MrVtang Konkursmasse etwas s{uldig find, wird aufgegeben, 8 - 1 t r

zur Verfügung vom 5. Juni 1896 eingetragen, daß die | kraft Leib¡uchtsre am 23. Januar 1896 übè&-fbeträgt dreihundert Mark. Die höchste zulässige and des Unternehmens, den Vereinsmitgliedern die S auferlegt, von dem B und von den | nihts an den Gemeins, zu oder g R h ad t zehn. Der Vor- ju ihrem Geschäfts- und Wirthschaftsbetriebe nöthigen | von dem Königlichen Amtsgericht 1 zu Berlin das | Forderungen, für Sache abs | zu leisten, au die Becpfiiiibng ensee von E EEE

maden.

Et É ———————————

Potsdam. Befariutmachuug... [17836]: l Ehefrau: des Kaufmanns Hermann Arudt zu | gegangen / ist. - Demzufolge ist die Firma unter | Zahl der Geschäftsantheile beträ : N L: fie aus In unfer Firmenregister ift zufolge Verfügung | Treptow: a; R., ‘Marie, geb. Behl, nah er--| Nr. 928 gelös<t und unter Nr. 1201 auf den Namen | stand besteht aus den Glasermeisterht Gustav Hein- Geldmittel in verzinslihen Darlehen zu beschaffen, N Gt Te eröffnet. Verwalter : Kaufmann } gesonderte DILYOS in Ee nebmen, dem | dem der Sahe und von den vom heutigen Tage unter-Nr. 1148 -die Handlung | reihter Großjähritkeit für: die ‘mitthrem Ehemann | der. Wittwe des: Mühlenbesißers Benjamin Alexander |-rihshofen, Max Noah, Emil NRunkeritz, sämmtlich müßig liegende Gelder verzinsli< anzulegen, dann Dieliß hier, Burgstr.1b. Erste Gläubig amm- } Konkursverwalter bis zum 18. Juli 1896 Anzeige | für i aus der Sathe abges Firma „EmibNedliW“ tit . dem „Drt der! |léingegangene Ehe“ die Gemeinschaft der Güter und | Volß, Else, geborene Rehorst, in Wiesbaden neu | zu Halle“a. S. Zwei Vorständsmitglieder können tin Kapital unter dem-Namen „Stiftungsfond“ zur | lung am 9, Juli 1896, Nachmittags 12 Uhr. | ¡ju machen. digung in Anspru nehmen, dem Niederlassung Potédam: uúd-als: deten: Inhaber der | des Erwerbes „dur @richtlihe Erklärung vom | eingetragen.! : re<tsyerbindli< für die Bi Meidtal, zeichnen und Förderung der Wirthschaftsverhältnisse der Vereins- | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 15. August Königliches Amtsgericht zu Hagen. bis zum 25. Juni 1896 Tageiae Kaufmann : Emil Redlín- zu Potsdam eingetragen 1:19. Mai 1896 ausgeschlossen“ hat. : Ferner if iñn unser Prokurenregister die der je igen-|Erkflärungen abgeben. Die Zeichnung" geschieht in (tglieder anzusammeln. Mit dem Verein kann eine | 1896. Frift zur Anmeldung der MEURENNEEXEBEN ————— Königliches Amtsgericht, Ab worden} 12; Treptow a. R., ‘den 6. Juni 1896, Jithaberin und dem Buchhalter Karl Goß id. in fder: Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der parkasse verbunden: werden. bis 15. August 1896. Prüfungstermin am S. Sep- | [17884] zu Rotenburg

A S i Konkursverfahren. Potédam, den 9. Juni 1896. Königliches Amtsgericht. Wiesbaden unter Nr. 248 exthéilté“Kollektivprokura | Genossenschaft ihré Namensunterschrift beifügen. , Die - Bekanntmachungen des Vereins erfolgen | tember 1896, Vormittags 11 Uhr, im Ge- | Ueber das Vermögen der Kommanditgesellschast Königlihés Amtsgeriht. Abtheilung 1. é s gelös<t und die dem Karl Gößlich ertheilte ‘Finzel- Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der ba gen eAmtsblatte des K. Bezirksamtes Eschen- E Friedrich|traße 13, Hof, Flügel B., | Lonis Sonnenberg & Co. zu pa V und | [178937 K. Württ.

- L S f | } )* unter d i . das Privat Ueckermünde. Befanntmachun [17844] | profura unter Nr. 315 neu eingetragen Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet ¡wei V r der Firma desselben und gezeichnet dur leite dea. 12.-Quai 1896. N E tw “s oburh Bes E Dauio R r

zu theilung ITL,

Ratibor. SBefauntmáchunüg-: 17837]: ? In unser Handelsgesellshaftsre ister ift olgendes | Wiesbaden, den 6, Juni 1896. allé ‘a, S.,, den 8.'\Juni 1896. orstandsmitglieder, wenn sie vom Vorstande des In unser Firmenregister ist unter Nr. 743 die | eingetragen: P R T Be Königliches Amtsgericht. V 11. Î Königliches Amtsgériht. Abtheilung VII. Wu8gehen, dur< den Vorsiyenden es Aufsichtsrathes, Thomas, Gerichtsschreiber L Königlichen i 1V, bierselbst irma Joseph Kurka zu Ratibor’ und als deren r. 58. M f 1j) L venn fte vom Aufsigtorat e ausgehen. des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 81. } am 11. Juni 1896, ittags 6 Uhr, haber der Kaufmann Joseph Kurka-daselbst heut | Firma: Hüttenwerk Ueckermünde. Buth Halle, Saale. (17866) Ketsverbindliche Willenserklärungen und Zeichnung kursverfahren eröffnet. ter : Kaufmann Max etragen worden:f! dia i& Co, zl Jn unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 4 N, den Verein a en dur drei Mitglieder des | [17871] DovMerfahren, Engelmann h E. Disener Arrest mit An- Na ¡iben 4041 Juni. 1896; - ! “Sitz ér. Gesellschaft : Ue>ermünde. Genossenschafts - Register. die dur<: Statut vom 9. Mai:-1896 errihtete die andes. Die Zeichnung erfolgt, indem der Firma | Ueber das Vermögen des V evo Duang in bis 25. L eins ih. An- Königliches Aintsgéricht. 1X. Rechtöyerhältnisse: der Gesellschaft : Genossenschaft | „Spar: und Parr pu rate für Bei nterschriften der Zeichnenden hinzugefügt werden. | Hellwig zu Klansdorf wird, heute, am 10. Junt | me t bis 2%. Juli 1896 eins Erfte v 146 Die Gesellschafter sind : Ansbach. [17956] [bie Schneider - Ju zu Halle . ein- Unt Anlehen von 500 4 und darunter genügt die | 1896, Vormittags 114 t das Nr benns n Gläu lgerversammlung am 4, Juli L Vor- Ratibor. . Befa [17838] 1) Rentier Wilhelm Buth in Prenzlau, Die Molkerei Zwernberg etragéñe Genoffenschast mit beschräukter Rede nung ZuS dwei Vorstandsmitglieder. eröffnet. e, R Bon: berich mittags Uhr. E Prüfungstermin In unser\: Firmenregister!" unter Nr./744 die4 2) Besiyer Louis Fran> in Stallberg, erstre>t si< nunmehr auf allé umliegenden Orte. Haftp iht“ mit dem Siße zu Hállea. S- H e blprotokolles vom 12. April 1896 wurden | wird zum Mo a EEE gt “nettas s n rüfun am 22. August 1896, 10 Uhr irma E, Zastera zu Ratibor und als derén Junef L Buchhalter ' Emil ‘Marggraff zu Sorgelów, Ansbach, den 11. Junt 1896. eingeträgen. Gegenstand des Unternehmens“ ist der 1) Vorstand gewählt : bis 11. Jul ey e E er P a Zimmer+Nr: 11. ber der Káäüfman Emanuel Zastera daselbft heute | 4) Kaufman Carl Plessow“zu Berlin, Schöné- K. Landas <t. K f. HiS. Betrieb ‘eines Spar-- und rlehngfäfffengels gegn Porsch, Bauer und Bürgermeister, | termin am « Ju e Vormittag Halberstadt, den 11. 1896. eingetragéo worden; - ferger Ufer 31. | (L. 8.) Kapp, K. Vhber-Landesgerichts-Nath. um Zwe>l: 1)“ déx ‘Gewährütig on ehn Y Jo Vereinsvorsteher, 10 uhe: Amtsgericht zu Verl a gensGrex Gerichtsfchreiber „dén 19. Züni- 1396. Die Befugniß, ‘die (Peselsgast vertreten, steht | ri ritrtar [ “jedwéder Form an die Genossen für “thren d hann Uebelha>, Bauer, als Stellvertreter nigliches Amtsg zu inchen. des König Amtsgerits. Abtheilung 1V. Königliches: Amtsgericht. TX. nur dem‘ Rentier: Wilhelm Buth:zu- Prenzlau zu/+ | Wrüss0w, „Befamitm Gil ao Ges D d Wirthschafisbëtxieb ; 2) ‘der Grlei 3) es Vereinsvorstebers, 7886 Ko E Mia rEe Eingetragen zufolge Verfügung vom 5. Juni.1896 | Bei ber Molkexei G enschaft Brüssow, | rug der Géldänlägé und Fötderun Sparsinns. 4 Fohann Cdople Bauer, Ge v das Ve E: [17878] S 5 Maa. Ente nns: it (1700p me: J pee ¿d S a pa m ene e gy M pi UNRaN E De R de e RE H ae 5 eb Dethopf, Bauer, ada F&er Un en ed. en n L ORD bee gl das m Y des ana Sun 1958 n User: enegiftéti untex: Ne. j ecterinünde;,“ uni 1896, gu owi heute’ in e- Fünfer deren Firma, g l l j aumann; er, 7 Haynau heute, Firma J-7 fel‘zu-Natibor und äls déten In- / Fenialides Aimtsgéricht. nossénschaftöregister" eingétragen : mitgliedern, dur< bie alies Zeitung und, falls immtlihe in Filchendorf. heute, am 12. Juni 1896, Vormittags 11 Uhr 8 Uhr, das Konkursverfahren erö