1896 / 146 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

vil 1896 S l In A uin - Kéufueaderfahren über das Vermögen :

) A e: | des Professors Dr. vou Bamberg zu Hattez gf U, |

a e 4 ion Maf 119 E rôverfahren über das en der | in dem Vergleichs e vom 30. L S e: ul 396 C O BAES T ediwig rin S eta Ae enommene Bangeores uer Bes n 126 Verwalters, zur Er- {lu vom 30, April 1896 bestäti, erdur L ist zur Prüfung der nachträglih angeme | * “H.-Gerichtsschreiber L u>. orderungen und einer Gläubigerversammlung Termj,

von Einwendungen gegen das Shlu er Gone | Leipaig, den 16. Juni 1896 auf Samstag, den 4. Juli 1896, Vormittggz ard qur Besi inna Le Gd lte: nigliches Am?sgeriht. Abtheilung 111. s e vor dem Königlichen Amtsgeriht {V ï Börsen-Beilage rthba |

nabme der bel

rungen und zur e, das Vermögen Vender, | die niht verwe ren

des Friedri Munfimilhlebesiüers in Söflingen, D heute, | termin auf den 11, Juli 1896, Vormitta Abon

u u Muns ais de der uß, Bekannt gemacht dur) Fn GeriWtos reiber: selbst, Zimmer Nr. 8, anberaumt. g ed. e Amtsgerichte hier- SESRS A E E TA 8 Uhr, dur<h den K. Landgerichts-Rath | 1 vor dem BEAE ntt 9g a f 2 | [19088] Konkursverfahren.

M S E E | ata ie zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

ve: walter ist Amtsnotar Herbst in Ulm. Anmelde- mt. 19073 Ara L ¿ 146 ; ; 1, ofene, Arrest mb Aenciefist dis 2. Ge | Gotha, den 18 Ii 1906 S E C u E E E ha y :000— 150/104 08G O I C IBAE, : annovers<e . . .[34| vers<.|3000—30 0

. MWakbhltermin: Samstag, den Lange ; tsgerihts. VII. | hierdur< aufgehoben. Gastwirths uuv Händlers Carl i: : ry 11, Juli 1896, Vorm. 9 Uhr. Prüfungs- | Gerichtss{reiber des Herzoglichen Amtsgerich h < (A 17. Juni 1896. Schöppenstedt wird nah erfolgter Abbaltun® j ' Berliner Börse vom 20. Juni 1896. Preuß Ami ag h I / unoveride - - [Bi/versd./8 do —, | 1000-100110 do, do. |34| versh./3000—80 |—,-

termin: Samstag, den 12. September 1896, R A Leipug, liches Amtsgericht. Abth. 111 Schlußtermins hierdur<h aufgehoben ; i 1. Vorm. S8 Uhr. [19218] Bekan achung. n g hes m 8 . . i S N, d d 10 i 1896 do, do, do. e Fu Al 5000-—150 99 80G SwWöne*?. G.-A.91 c e 9 f Be , : : In dem A. Meifßuer'’shen Konkursverfahren sol | Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber : <öppenftedt, den 10. Jun ; Amilihh festgestellte Kurse do, do. ult. Juni 99,70à,75 64 ¡ Spand. St.-A. 91 1000---300|—, Kur- u. Neumärk. 4 | 1.4.10/3000—30 165 00

as Gerichts! Clberei K. Amtsgerichts: die Schlußvertheilung stattfinden. Bier u sind Sekr. Be >. Herzogliches Amtsgericht. h | sig f tse. do. St.-Schuld\ch./34| 1.1.7 (3000-75 [100,10G o. do. 189/34 : do. do. . 8} verss: 3000—30 191/906

: E « « «4 | 1.1.7 (3000—30 1105,10bz

c Go he U ODOD

216 A 45 A v . Nach dem auf der Ge- ———- ez.) B ôwing. Umre<hnungs-Süähye. Oder-Deichb-Ob 89 : zule ritos<reibere 3 des Köni L Amtsgerichts hier | [19115] Konkursverfahren. Veröffentliht: i L S e 00 0/00 # | Aachener GlA. 99 id S <4 1894 Pommer 1.4.10/3000—-30 1105,40 bz niedergelegten Verzeichnisse sind dabei 10 137 4 | * Das Konkursverfahren über das Vermögen des | (L. 3.) W. Sprinkstub, Sekr., Gerichtsschreiber, T Peseta e N 1 ne tg To de Sd, 2,00 M 1 Guld, F-Alton. St.A.87.89 Teltower Kr -Anl.l ' [19117] Koukursverfahren. geteg ö üñterr. W, : öft g j 7 Guld,

Fi räuchereibefizers | 07 4 nit bevorrehtigte Forderungen zu berü>- | Kaufmanus Arthur Helbig in Firma Helbig E (üdb, W. = 19,00 #4 1 Gulb, holl, W. = 1,70 6 1 Mark Banco | do. do. 1894 MWeimarer St.-A. r

O

4 do. ,_. (34| vers<.|3000—-30 1101,90b Posensche .. , . [4 | 1.4.10/3000—30 105.10 bz 5 97,2 bo, «» « « «1384| vers<.3000-——30 1101,90 bz 3000—-200/101,70G Preußische ,. .. 1.4.10/3000--30 1105 29 bz 2000—-200|—,— do. , » « «[34| vers<,/3000—-30 1101,90b1 B riefe. MNhein. u. Westfäl./4 | 1.4.10/3000—-30 1105,10 bz 3000—1501121,10 6 bo. do. [34] vers<./3000—30 1101 90 bz 3000-—300/118,75G Su, «(4 |1.4.10/3000—30 1105.00G A esische .… .. 0

o Ueber das Vermögen des uni | sichtigen. «& Strempel zu Liegniß wird, nachdem der in | [19331] Beschluf. = 1,60 4 1 Krone == 1,126 Á 1 Rubel == 8,20 4 1 Peso = | Augsb. do. y. 1889 Westf, Prov.-A.11|:

Otto Beng zu Lubmin wird heute, am 17. -} Das Konk hren über das Vermö (4,00 ‘6 1 Dollar == 4,26 # 1 Livre Sterling = 30,00 eb er- Graudenz, den 18. Juni 1896. dem Vergleichstermine vom 18. Mai 1896 an as Konkursverfahren über rmögen dez ; Barmer St.-Anl. Westpr. Prov. Anl. das Konkursverfahren ä I E Bantk-Dig?, konv. 5000—500| —,— Wiedbu St.Anl.

1896, Vormittags 11 Uhr, enommene Zwangspvergleih dur re<tskräftigen Be- | Kaufmanns Wilhelm Lehmann Hier wird do Mere Verwaller Dalelbesiher age zu Tao al Carl Swleiff, Konkursverwalter. Guß vom 29. Mai 1896 bestätigt ist, hierdurh na ae S abgehalten worden, hier, Mister na E 6 10220 H Berl, Stadt-Obl. : 96. te | [19231 Konkursverfahren. aufgehoben. j ur ausgehoben. / A L j i / o, do. 1892 af Amen aps A N 19d, Sie [ D Kordretborühran TELIEN Vermögen des | Liegnitz, den 16. Juni 1896. Sigmaringen, den 13. Juni 1896. ‘Brüssel Maa j 5 l 3 e Breslau St.-A. 80 mittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin | Heinrih Walther zu Dieburg wird nach erfolgter Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Sidi Pilge OXI s [118 860, gg. Do. 1891 am 28. Juli 1896, Vormittags 10} Uhr. | Abhaltung des Schlußtermins hierdurh aufgehoben. E [19076] Beschluß. Kopenhagen . « (8 L.| 34 1112,35 bz Fafsel Stadt-Anl. 2

; b s 5, i 1896. 19116 1 Wolgast, Sinlliches Amtsgericht. M An e bheroglidh i Amtsgericht. [ Bee Konkursverfahren über den Nachlaß des zu | Das Konkursverfahren über das Vermögen dez London U 20,38 bz G Sharlottb. bo. Kolb.

Ober-Steinkir verstorbenen Gärtnerstellen- | Gastwirths Gustav Ohlaud in Friedrichroda ‘do, ¿ [19083] Konkursverfahren. ————— besitzers C Müller wird nah erfolgter Ab- | wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermiuz MaV u. Dibeto LTeA 47 Ueber das Vermögen der Handelsfrau Leouore | [18722] Konkursverfahren, haltung des Schlußtermins MEREG aufgehoben. g tg ampe val E ai ad e he 108 4 2

i ü 17. Juni 1896 <, Inhaberin der Firma L. Puri in Das Konkursverfahren über das Vermögen des Marfklifsa, den h: L Ls 53 Zittau wird heute, M Königliches Amtsgericht. Herzogl. S. Argen ITI

Er fa f n b f f f P i

* . . . . . - - * - Dr EES

TIjprenò pru puri pre prets purarò pern jem Prunk puenbs juni O0

_— 2 = ex?

{<.|5000-—75 [101,40G T Berliner

5000—200]101,50 bz B Ï 5000—-200/101,50bzB i 3000—150][115,10 bz 1.4.10/3000--30 1105,00B 3000-—150/105,10B _do, « « « [34 vers. /3000--30 1101,90 bz 3000—1%50/192,00 bz B Shlsw.- Holstein.|4 | 1.4.10/3000—30 A As 94,70 bz do. do, [34] vers<./3000-—30 M P À i E | „eŸ . , 5000--150|100,606z3G | bo Anl 1892.94 34| 15 M 5000—150/94,80 bz Bayerische Anl. . (2000-200104 .80 bz @ 3000—150/101,10 bz bo. St.-Œisb.-Anl, 10000-2 3000—150/101,80 bz Brschw. L, Sh. V1 3000—150|—,— Bremer Anl, 1885 3000—-75 1100,50 bz G do. 1887 .. 5000—100195,09B do. 1888... l 3000-75 [100 30bz G do. 1890. .| 3000-—75 |—,— bo: 1804, Ae 94,80bz G do. 16893... 300075 1100,50 bz M Beta 3000—-200/101,50B Hambrg.St.-Rnt. 5000—-200]100,10G vo, St-Anl. 86 5000—200/100,20 bz 90, amort.87 3000——7% |—,— do, do. 91 3000—75 1[101,30bz do. St.-Anl.93|: 3000—75 94,80 bz B 2h, Staats-A. 956 ¡22090—80 100,30G Medl. EisbSchld. ¡3000—60 e, do. konf. Anl. 86 [3000-——-150/100,25 bz do, do. 90-94 [3000—150 Í Sis „Alt. Lb-Ob.

—-

20, bo. neue .. 20,325 bz do. do, 1889 Oas 0, do. Q

./5000-——2001—, do. do. g 5000—200|103,50G Kur- u. Reumärk. do, neue .. do. 4 Ostpreußische . .|: do 0

Pommersche a

,

eur wirr r r ip view Wn S

“Z E

t pak pmk ork Am Mm Q 1 ami k 1j.

6B O

Q i s =Y BSES L I S E

K dfelb a. O reselDer 0. /68,29G Defsauer do.91 Dortmd. do.93.95

L

18. Juni 1896, ttags | Zigarrenhändlers Frauz August Schueppe zu J ih S Es N ieeriilèen cbfffick Der | Balle a, S, wid now erfolgter Abhaltung des adi Ged 7 s s117,00G | Dreddner bo. 1898 Rechtsanwalt Thiemer hier wird zum Konkurs- | Schlußtermins hierdur< aufgehoben. [19097] Bekanntmachung, i 8 $0.95 bz G Us grie 1228 | | (

O t

100,70G

n : ; c c F verwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis | Halle a. S., den 6. Juni 1896. In der Albrecht’ schen T a von Schortau | (19330) Konkursverfahren. L. | 2M. 80,80 bz bo: de 4890 7 £00/101'50G

¿ 96 bei dem Gerichte anzumelden. Königliches Amtsgericht. Abth. VIT. wird zur Abnahme der Schlußrehnung, zur Er- | Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen dez 30,90 D beclamimiang vai 15. Suli "1896, hebung von Einwendungen gegen das Schlußverzeichniß | Kaufmannes Ferdinand Hulaud in Waldbröl L ; , do. bo. 1894 Vormittags 10 Uhr, und Prüfungstermin den | [19090] Konkursverfahren. und zur Beschlußfassung der Gläubiger über die nicht | ift infolge eines von dem Gemeinschuldner gemachten Wien, ft. Währ. 21. Juli 1896, Vormittags 10 Uhr. Offener | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | verwerthbaren Gegenstände Termin auf den 14, Juli | Borschlags zu einem Zwangsvergleiche sowie "zur e Arrest bis 13. Juli 1896. Krämers Hans Hannes Mohr hier und in | 1896, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 3, an Prüfung der nahträgli< angemeldeten Forderungen Smet, Plähe

Ge Amt o Big | Sea mft ns | Gee ee weten tel Cine | L ees t E P a e

S 0 lt, G.-S. ußtermins hierdur< aufgehoben. / | 11 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte hier, E

Bekannt gemacht : Posselt, G.-6 Age amburg, Me aue ae io Sons in der Gerichtsschreiberei zur Zimmer Nr. 3, anberaumt. n ali n. Pape 75,65 19076 Konkursverfahren. ur Beglaubigung: Hol ste, Gerichtéschreiber. nsicht ausliegen. aldbröl, den 16. Juni : n A T e l In L Konkursverfahren über das Vermögen ücheln, den 15. Zuni 1896. : _ Wenkebah, Ms r2burg “i M (t di 13806! E do. 89 des Gutsbefitzers Bousries Ener in Knuau Es Dent Eve E. Königliches Amtsgericht. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. e A G B “S Los [816 06h Kieler do, 89

l der nahträglih angemeldeten Forde- as Konkursverfahren über ermögen de Ent !' ries Tann auf D ouneeNtag den 2, Suli Gast- und Schankwirths Carl August Johann | [19241] Konkursverfahren. i {19232] s | Geld-Sorten, Baukuoten und Kupons. R, S M 1896, Vormittags 11 Uhr, vor dem Herzog- rene, in Volkóödorf wird, nachdem der in dem | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Das Konkursverfahren über das Vermögen des Münz-Duk} 5 Engl. Bkn. 1£/20,364G | 9 a lihen Amtsgerichte, Abth. T, hier anberaumt. ergleihstermine vom 2. Juni 1896 angenommene | Wagner- und Schmiedemeisters Wilhelm | Bäckermeisters Eugen Mayer u Biebrih Rind-Duk.\ &|—, A Bkn. 100 F.|81,10B Lieanty R

aaa Naa S

F f Qo C0 De 00 F 25

e Elberf. St.-Obl[. 170,10 bz Srfurtcr do. 169, 10G Gfsener do, IV.V. x 80,75B Hallesche 5o. 1886 e do. do. 1892 79,65 bz vildesh. do, 1895 arlsr. St.-A. 86

[— U -

do. Land.-Kr. do. do, (li

Posensche do,

D

106,25 bz G 5000-—500]98,20 bz

101,75 bz G 5000—500/102,00bz G 5000—200/98.00G 3000—600/[101,50B 3000—100[102,60G 3000—100/102,60 bz G /5000-—100|—,—

A

Mir u M L u A Ie t Ap H A E

Go Go Uo I o Uo 0 D500 U U U C if C2 3 if ian S Co 5 U 3 U Uo Go U Go G5 S G55

Om O

0. C do. landschaftl. |: Schles. ani do. do. 14 do. lands. neue do, do, do, do. lds. Li, A. do. do. Lit. A. do. do. Lt. O. do. do. Lk, O. do. do. Lt. D.|: do, do. Lt. D, do. do. Lt. A.O.D, d S<lsw.Hlft.L.Kr. do. do. |¿

do. do. |¿ Westfälische . do. ¿0B

D

U Wm E A R A A P Lo:

arp A A O

an R E R] a R OC0E0 De pi

Wr e E Dl D De —JI La t A J beni J but bri juni CO bea j

duk CI

|5000—-100[100,25 bz Sächs. St.-A. 69 j 3000—100|—,— Sächs. St.-Rent. i 98,50G 5000—100]100,25 bz do. Wr. Pfb. u. Kx. ¿ 101,60 bz G 3000—100 O, do, do, „I 76 1102,70B 5000—100}100,25 bz Walbd.-Pyrmont . L, —_,—

R E B Württmb. 81—83 y ag 9000-100194, Ansb.-Gunz, 7fl.L. Sin

Altenburg, den 16. Juni 1896. | Zwangsvergleih dur< re<tskräftigen Beschluß vom | Krämer in Mülhausen, Amselgasse 50, wird nah | wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Sovergs. pSt.|: Holländ. Notea 168,401) | Si 4 Assistent Geisenheimer, als Gerichtsschreiber | selben Tage bestätigt ift, hierdur< aufgehoben. erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdur< | hierdur< aufgehoben. % Frks, - St. Ätalien. Noten .|75,756; | Lübeder do, 1895 des Herzoglichen Amtsgerichts. Abth. 1. Amtsgericht Hamburg, den 18. Juni 1896. aufgehoben. N. 27/95. Wiesbaden, den 16. Juni 1896. 8 Fuld, - St.|—,— Nordi - har 112,35 bz N L 91,1V

a VUGES MAME M SRA ersas Zur Beglaubigung : Holste, Gerichtsschreiber. MENIVAERe see U t i@t Königliches Amtsgericht. VTIIL. D ars y. St. 4,1825 bg Def y100fl 170,15 bi Le R 9. A

9240 onfkursverfahrenu. as Kaiserliche Amtsgericht. —— aper. pr. St.|—,— 0. ,15 bz « Gl [1 e elesibeen über das Vermögen des [19093] Konkursverfahren. —————— [19217] Beschluß. d3, pr. 500 g f. —— Rufss.do. p.100R 216,50b.B wi E 5 Schlossermeisters Carl Abel in Berlin, Flens- | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | [19242] Konkursverfahren. Das Konkursverfahren über das Vermögen de do, neue. . . ./16,20bzG ult, Juni —,— an 0. bi e Mi

burgerstraße 1, is infolge Schlußvertheilung nah | Abzahlungs-Händlers Jacob Bak, in Firma | Das Konkursverfahren über das Vermögen der | Schuhwaarenhändlers Johann Schuauder in do, bo. 500 gi—,— Me m ao:

Abhaltung des a oegoyen worden. J. o D J E, M Len O AL L Ar Anna Maria Boeglen, Wwe. Karl Korb, | Prichsenstadt warde nah Abhaltung des Schluß O a alt, Juli —,— Dstpreuß, A ¿d . Jun ¿ ermine vom 2. Jun angs- A ; : j / ‘euß. Prvy.-O. drt él entreff, Gerichtsschreiber verglei<h durch ceerelstigen es{<luß vom selben S r Abballing des Sclubtermien diecbures terie id 17. Juni 1896. 20, leirie Schwetz. Not. 181,10 bz pomm. S; des Könieli en Amtsgerichts 1. Abtheilung 84. Lage S : Ba ZE U R, Noû aufgehoben. N. 41/92. Gerichtäshreibere E Amtsgerichts: be A Q S Pun Soll on eas bi ns As E Li: R R R mtsger rg- den 18. Jun : ülhausen, den 10. Juni 1896, Li f: noll. els, Noten 81,00 bz o, fleine/324,10bz L E L a0N K E e d L Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber. E Des Kaiserlihe Amtsgericht. (A Cr Zinsfuß der Reichsbank; Wesel 3 ‘/;, Lomb. 34 u. 4°/9 Potsdam Si-A 2 verfahren über das Vermögen de R WS Lr M : :

Kaufmanns Wilhelm Hünerbein zu Verlin, | [19091] Koukuröverfahren. [19334] Konkursverfahren e C O S vors n vem riinag wgs I E Om O O Beri ata e 4, ist zur Abnahme der Schluß-| Das Konkursverfahren über das Nachlaßvermögen Das Konkursverfahren über E E A K f 8 Wilhelm Enter zu Witzenhausen Dische Rhs.-Anl Y E e dae 2A a 06k Se E g. re<nung des Verwalters, zur Erhebung von Ein- | des früheren Hausbesiters Esriel Pardis, ge- | yyetallophoufabrikanten August Clemens | wird nab erfolgter Abhaltung des Schlußtermii 0 Do, I34| vers./5000— 200/104 60 bz do. RIN-T. (i wendungen gegen das Schlußverzeichniß der bei | nannt Jsrael Danziger, wird na erfolgter Ab- | S c< L A nes t an wis Ad evdaiater biecd rb rh Le g E T e S aas do. Anf, der Vertheilung zu berü>sihtigenden Ma haltung des Schlußtermins hierdur< aufgehoben. Abhaita G S babn a E s u ga E Sani ioDe A A j). E a s 4 o und zur Beschlußfassung der Gläubiger über die den Amtsgericht Hamburg, den 18. Juni 1896. Olbernhau ben 17. Zuni 1896 g . Ae i e rid Abtbeilung M ¿ i ,50à,60 bz rdorf, Gem.-A./ Mig edern Deo L ub gerauesQulen zu ae Traae Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber. E Königliches Amtsgericht s dete eli A : Anslänudische Fouds. SOR Ae M LINA t ußtermin auf den . Ju , E E : ¿ A 3j. 8-Tm, Stlicee 0. « OV/gi. R. 16,13.98 Miztags AS Uhr, vor dem Königlichen Amts- | [19092] Konkursverfahren. Bekannt gemat Wurd hen Gerubtssreiber: | [19082] kur Epe abren n emogen da M Acgentinisheb?/eGold-A |—| fr. 3. | 1000—600 Pes, 165,50 bz do. mit lauf. Kupon erichte 1 hierselbst, Neue Friedrichstraße 13, Hof, | Das Konkursverfahren über das Vermögen des d K 4 s Gustav Richard Kirsten i 10. do, fleine . 3. 100 Pes, 66,25 bz do. i. K. 15.12.93 lügel C., Erdgeschoß, Saal 36, bestimmt. Krämers Carl Friedri<h Wilhelm Bue | P B A P E AuE Inh. d. Firma Wurzener Luxus do. 44?/a do. inngxe 1000 u. 500 Pef. 155,00 bz do. mit lauf, Kupon erlin, den 15. Juni 1896. wird, nahdem der in dem Vergleichstermine vom | [19079] Bekauntmachunug. x Gl ino re fabr. Rich Kirsten wird na 90, do, leine 100 Pes. 55 00bz do. t. K,15,12.93 Schindler, Gerichtsschreiber 2, Juni 1896 angenommene Zwangsvergleih dur | Betreff: Konkursverfahren über das Vermögen des pan vi Abbalt r. des Sblußtermins v n do, 44% äußere v. 88 1000 # 55,40 bz do. mit lauf. Kupon des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 83 rehtskräftigen Besluß vom selben Tage bestätigt | Schuhmachermeisters Josef Spaunmacher in erfolgter attung de do, do. E n F bon Holländ, Staais-Anfeibei atte 99,00 bz 0. omm.-Kred.-L.

ist, hierdur< anfgehoben. i __Osterhofen. aufgehoben. C do. do. S {19220} ; Antionericht Hamburg, den 18. Juni 1896. In obiger Konkurssache wurde zur Abstimmung urzen, den 18, Juni 1896, do, fleine 20 L 55,50 bz Ital. steuerfr. A 100 Lire 26 30bz do. do. Nat.-Bl-Pfdh.

30, i ü ( 4 i j über den vom Gemeinschuldner wiederholt einge- Königliches Amtsgericht. 5 " PON R gr Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsshreiber. | U n ns h g Gefanat cut Lies A n A Et er, 6. Barlettaloose i.K.20.5.95 26 3061 do. do. Nat. -Bt-Psob. 100,40 bz G do. 52/9 Rente (20% St.)

brachten Zwangsvergleich, sowie, falls diefer Zroangs- Bosnische Landes - Anl.

Nansmanns_ Can Auñav Latin in Galedt ili [19074] A % verglei<évors<lag feine Annahme finden sollte, Buleaber Stahdt-Anl.84 100,40 bz G do. do. kleine 100,25G do. - do, pr. ult. Juni

olgfer Abhaltung des Schlußtermins dur e Un a O des Sie eridiis von bente lben 9 In Konkurssahhen über das Vermögen des Gast- | gemäß Antrag des Konkursverwalters zur endgültigen do, do, fleine 100,25G do. do. neue 92,10 bzG do. amort. 59/9 TIL.IV.

T6 1896. wirths Friedri<h Reinhard Hermann Krause | Beschlußfassung über Veräußerung des Anwesens ; do, do, v, 1888 E d l bSlhteiker: Stede. zu Bt i cite die Schle ivertheilung v und des Waarenlagers Termin auf Freitag, den Tarif- A. Bekanntmachungei 30, do. feine E amt genommen ist, die Aufhebung des Konkursverfahrens | S. Juli 1896, Vormittags 8 Uhr, anberaumt. d d tse Eisenbahnen 00, bd [19078] K. Württ. Amtsgericht Calw. eshlossen worden. Der Vergleihsvorshlag mit Grklärung des Konkurs- er deu n l : ° Bac, Átres 59/9t,K.1.7.91 37,50 bz Karlsbader Stadt - Anl. Koukursêverfahren. Jever, 1896, T 13, verwalters ist auf der Gerichtsschreiberei zur Ginsicht do, do, fl. do. 67,204 Kopenhagener do, L ,30 bz o. o. 80,30 bz Lissab. St.-Anl. 8s T. 11. 80,30 bz do. do. leine

, 7 ; ies S i L der Betheiligten niedergelegt. [19207] do, do, Gold-Anl. 38 Das Konkursverfahren über das Vermögen des Großherzogliches T ager Abthl. TI1 Ofterhofen, den 18. Zuni 1896, Deutsch - Oesterreich - Ungarischer Seehafen 5 O, 0 é 2 81,00 bz Luremb.Staats-Anl. v. 82 405 é u. vielfaWe 196,75bz Ff. | Mailänder Loose ..…..

Karl Süsser, Schreiners in Altheugfstett wurde (ges.) l n 18 nah er E Abbaltung des Sit rins heute | Beglaubigt: (L. s) Meyerholz, Gerichts\hreiber. Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts. Verband Verkehr mit Oesterreis: z do: Boi do. auf o E Hi E E (L. 8.) Meier, Kgl. Sekretär. "i Ki dem E L uni O M N gas g. do. do.

en 17. Juni 1896. [19096] Konkursverfahren. E atrage zum eut}, Z/llerreld}- n 1 a fa Gold-Hyp.-Anl. 92

Li Î 190951 Bekanutmachuug. Seehafen-Verbands-Gütertarife Theil 11 Heft 1 a do, Nationalbank Pfdbr.1 1000—500 «A 195,256 do, Do

A NE E Agen : MAAEE In dem Konkursverfahren über den Nachlaß des | In dem Konkuröverfahren über das Vermögen des | Seite 8 in der Relation Brünn—Hamburg B. bezw do do. Pf IL 1000—500 A [95/25G Mexikanische Anleibe . .

1000—20 g 91,80 6zG do. D L

20400 M —,— ; do. kleine

1000 A 105,40G . do. pr. ult. Juni

E G a : enen ; j j [19071] Konkursverfahreu. FRARE ns Hana ai Ine i Mai Uhrmachers Wilhelm Souutag von Osterode Fur wird der zufolge eines Dru Chilen. Gold-Anl. 1889 Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Pinnow is zur Abnahme der Schlußrehnung des | Oftpr. wird zur Abnahme der Schlußrehnung, zur | mit 432 bezifferte Frachtsay der Wagenla ungs 9. do. L Fleischermeisters Anton Zeller in Chemnitz | Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen | Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- | klafse © 2 mit Gültigkeit vom 1. Juli l. Js. Chinesische Staats - Anl. wird auf Antrag des Gemeinschuldners nah er- | das Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu | verzeichniß und zur SesGlubfaisung der Gläubiger | 532 9 berichtigt. L do, 1895 500—50 £ 108,75B „:-DO, 1890 folgtem Ablauf der dur< $ 189 Abs. 1 der Kon- | berücksichtigenden Forderungen uud zur Beschluß- | über die nicht verwerthbaren Vermögensstücke hier- Altona, E Zuni L 6, M A Diristiania Stadt - Anl. 4500—450 « 1102,60bGII.f. ¿D 100er fursordnung den Gläubigern nahgelassenen Wider- | fassung der Gläubiger über die nicht verwertheten | mit Schlußtermin auf den 7. Juli“ 1896, Vor- Königl att dge“, pen tete ad 4 Din, Landm.-B.-Ob[, IY 2000—200 Kr. |—,— ¿D 2er spruchsfrist eingestellt. Vermögensstücke der Schlußtermin auf den 9, Juli | mittags 9 Uyr, aaberaumt. ; namens der deutschen Verbandsverwaltungen. 00, do. 2000—200 Kr. i . do. pr. ult. Juni Königliches Amtsgeriht Chemnitz, Abth. B., 1896, Mittags 12 Uhr, vor dem Königlichen Osterode Ostpr., den 13. Juni 1896. matt | do, Staats-Anl. y. 86 5000—-200 Kr, . Staats-Eish.-Obl. (19208 2000——50 Kr. bo. do. kleine 100 fi. Moskauer Stadt-Anl. 86 1000—100 £ Neufchatel 10 Fr.-L, .. 1000—20 g New - Yorker Gold-Anl.

den 17. Juni 1896. Amtsgerichte hierselbst, Zimmer Nr. 11, bestimmt. Königliches Amtsgericht. r vls ‘éd Blas 2e Werde dav: Statt do, Dp sdbregar, 1000 n, 500 £ Norwegische Hypbk.-Obl.

S : d. h T inau-Negulier.-Loose . Bekannt gemacht dur< den Gerichtsschreiber : Kiel, den 13. Junt 1896 (19081) Ronkivdoerfahrén, Odsberghausen. Ezptische Aulcibe ae i 190 u. 20 L do. Staats-Anleihe 88/7 do. do kleine

A i 2 e En s Beröf entliht: Sutstor f Verlhiosdreiber. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Die Station Osberghausen wird vom 1. 0 do, priv Arl [19080] Konkursverfahreu. aae Nadlermeisters undGalanteriewaareuhäudlers | d. J. ab in alle Tarife aufgenommen, welche N do, do, {19086} Konkuröverfahren. Gustav Otto Leonhard Drechóler in Dohna | Beförderung von Gütern, Leichen, Fahrzeugen do, do, 1000-—20 g / do, do, 1892 4050—405 A |—,— do. do, 1894 10 M == 30 4 [58,00B Nt d © dci: L i 0

über das Vermögen des L l z / vi n Den Konruegpersauren Ber, in Coswig i. A, | In dem Konkursverfahren über das Vermögen | wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | lebenden Thieren für den Verkehr zwis en den i do, - do, pr. ult, Juni ift infolge cines von dem Gemeinschuldner ge- | des Laudwirths Nikodemus Deggelmann in | hierdurch aufgehoben. tionen des Direktionsbezirks Frankfurt a. vei Si do, Daïra- San.-Unl. machten Bors lags zu einem Zwangsvergleiche Ver- | Reichenau is zur Abnahme der Schlußrehnung | Pirna, den 18, Juni 1896. der Kronberger- und Been) und q ise Finländ, Hyy,-Ver,-Anl.

gleihstermin auf den 9, Juli 1896, Vor- | des Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen Königliches Amtsgericht. ; tionen der übrigen Direktions n e E Pun Á do, Loose

mittags 94 Uhr, vor dem Herzoglichen Amtsgerichte | gegen das Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber : Staatébahnen, der Oldenburgischen Staa do, St,„Œ, Anl, 1882 400008 M L, 2 V: kleine

hier anberaumt. u berü>sihtigenden Forderungen und zur Beschluß- Aktuar Gro ß. und der Brölthaler Eisenbahn bestehen, ige Verkehr do, do, y. 1886 4050—405 A |—,— do, do. pr. ult. Juni

Coswig i. A., den 18. Juni 1896, assung der Gläubiger über die nicht P E E R Y Nähere Auskunft ertheilt das diesfeitige o do, , 5000-500 |—,— do, Papicr-Rente .

N Enge. Gettetät, Amtsgericht Sr Ea Ne, M apierf au I erde In dei PO ecitros ved” digt Vermögen des E et a. M., den 15. Juni 1896 V V Anleth E E O Is M pr. ult Ju i

j erihts. en . Ju Vormitta r, + 29 é ‘andes-Anlethe -—- do, pr. ult. Jun

Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amltsgerich T dem GBßherzoglichea Amtsgericht hierselbst L Kaufmauns Abraham Kuttuer zu Pleschen ist Königliche Eiseubahn-Direktion. allz, Propinations-Anl. 08,400 3 Silber-Rente . - ;

2,30 bz o, ne

100,00 « DO, 7

—,— , do. kleine

32,50bz G . do, pxr. ult, Juni

tee je , Staats\<. (Lok) .

32,50bz G E P

27,490G , Loose v. 184. ..

L ; zur Abnahme der Schlußre<hnung des VBerrwoalters tnua-Loose , P e Rees ael, (lt, aud bos, der Schlußtermin auf den 18, Juli 1896, Vor- enb. St, þ. 91 S.-A. 27,40G Kred.-Loofe y. 58 190 n O L / % do, do yon 1866 100 Nbl 21, . reb.-ZOOoe D. J . . L , . Q . e

Das, Konkunbwersahren Aber das ermögen des mittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte | Verantwortlicher Redakteur : Siemenrotl , A, 5:84 0°%/,4,0,1,1,94 do, i i do Mon, Anl, i.K,1.1,84 , do, pr. ult. Juni 152,25 bz do. Boden-Kredit . . E 190 Nbl. M. G, 1121,.10G

d Röhlinghausen , Burger, p R i Giindlexs Lngus Aida des lu deut, or Gerichtsschreiber des Großherzoglichen Amtsgerichts, | hierselbst, Zimmer 1, bestimmt. in Berlin. A mit lauf. Kupon F D Ee do do, mit lauf, 2 ; , 1/6,90bzG do, Loose v. 1864, . „|—[p.S 100 u. 50 fl, 34,50 bz do, do, ar. ¿000 u, 100 RbI. G 1105,50b bo, “do, bb, L184 fr —— do: Badeukredli-Pibri.a [1.5111 20000200 # [—-,— Séwed. St-Anl, v, 188034| L610 8000500 M [pn

wp H:

O 30 P if 5 V5 O V2 E 5 3 U U

U yar de ay By bre Q a J L

O

O

O

S Us 5 S S pwá J J J pad =J bd J

D

T LO fa funk f fans ja b j fai far Dao C fs Lk m t

-_— S

j Se E A Wi S.T-S-* S-M S E S 2 Mas W-M Ma M M S nt Fle Bunt Fredk part dret dend derat ruck ded denk dund Junk ank Puk Jeck: seres funk derk frank pack denck Jerk fi jw jam jenen jor jch Pren Prers erna. fremd fre Jrrma fund urrd ferm een Jemats Jerk Sre jrmmab fremd jem: ferne: fue pern

A A SADASA A I I DNDA I I I A A DY DI A DJ J J DY A

GLEAMLR E Aa ho

e 24

J J denk Sk

T Es

Armen mei _

bo O R

C0

S E A I D

S

——

aaa ta

bk J J J J puri J p R IECIATIE

uad: pm pmk fend rend Ps Prers A . .* * - e t Fs e O

8

Funk i funk D O A J J

, I—,— avpaio in

,

5000----200/108,30B t 2000-—100/105,20 bz Braunschwg.Loose 106,30b 4000-—100/101,50 bz Eöln-Vto Pr, 139.00G 5000-—200100,00G 5000-—200/100,008 | Miu Rae Is L Li z o. lan Lie Le A * oose 130,70 bz 5000—200194,60 bz Pappenhm. 7fl.-L. S Hannoversche . . .|4 | 1.4.10|/3000—30 [105,50 bz Dt.-Oftafr. Z.-O.|b | 1.1.7 |1000-—300[109,00B 500 Fre. 36,90bzG Deli Komn.-B.-Pfdbr.|4 99,00 bz S 100 2 Lags do. Licuid.Pfanbbr.|4 | 1.6.12|/1000---100 Rbl. Y.|66/60 bz G 100 £ 31,60bzG = Portugief. v. 88/89 4{°/o|fx.| , 4060 u. 2930 4 [40,90G dri, 12000—100 fl. I—,— L | Raab-Grz. Pr.-A. ex, Anr. 2 100 «= 150 fi, G.197,90bz 100 fl, -—,— | Röm. Anleihe 1 steuerfrei 500 Lire &. 91,40G 500 Lire P. 94,75G do. bo. mittel 2000 „6 102,75 bz 20000 u. 10000 Fr. 188,70 bz do. do, [leine 400 A 103,60 bz : 189,40G [lf i; do. v.1892 4000—400 199,80G 500 Lire P. 184,50G do: feine 400 100,00G 2260, 900, 460 „M |—,— L 0K feine 1000 u. 500 L. G. |88,00bG* 2 2000 A 71,30 bz G h do. vou 1890 5000---2500 Fr, 187,90bzG E 4 Lire —,— A 1000 u. 590 Fr. 188 00bz G®° 10 Lire 13,25 bz von 1894 405 é 88,00bz G 20 £ 96,20 bz do, do. von 1859 1000 u. 109 L |—,— 95,60 bz do, fo:f. Anl. von 1880 625 Rbl G. 1103,20bz B 20 L 96,20 bz do. inn. Änl. y. 1887 95,60 bz do. do. pr: ult. Juni

00 9 Augsburger 7fl.-L. j _ 5000—200/101,20b11 | Bad. Pr.-A. v. 67 300 |146,10G do, 8 tet E Witpr.riitsh. [.iB 135.00G 5000-—60 1100'00G 5000—200/[103,00G bo, o IT : ( 1.7 |5000—60 194,60 bz i 500 £ olnishe Pfandbr. 1—V|44| 1.1, 3000 Rbr, P. [67,30b1G 20 £ —,—- do. L Cie S 408 «A 40,60bz G 500 Lire 45/10bz G do, I1.-VIIL, Gm. 500 Lire G, |[8760G 4000 u. 100 Fr. 188,70 bz da. do, amort. 4000 „é 99,80 bz G 1500—500 A [103,25G fIl.f. 0, do, von 1893 4000—400 M 199,80G L, 400 M 71,30 bzG N 1000 u. 500 Fr. |87,90bz G* do, do. 1000—500 £2 195,60 bz Russ.-Gnal. Anl. v. 1822 1036 u. 618 L |—,— 3 & 1000—b00 2 195,60bz do. do. do 4 125 RSl, G. [103,20bz B 4 200—20 # 186,40 bz do. do, Iv. 1,7| 10000—-100 Rb. 5 A, 4 4

2858 Omma SSS S D

n Brnk Pari Fund CIE funk Pri: C C urt C R D T Zus À D

«Mi Sees as

9000-—2001 —,— Bayer. Prän..-A. 156,50 bz G 900020094506) | Dessau. Sk.Pr.A. do. do, [L 2 5000—200/94,601) | Dibenbües, go Cas 5000-——200/103,00G do, IL. neue | Nentenbriefe. Obligatiouen Deutscher Folouialgesellschaften. 500 f 31'60bzG ata 4 1.1.7 |1000-—-100 RbL Þ.167 32,4B 11, 20 L 31/60bzG do. Tab.-Monop.-Anl. 4 4.10 406 95,00 bz 500 Lire G. 93,40 bz G Rum. Staats-Obl. fund. 4900 A 102,70 bz 88,60ù,70 bz do, do, feine 400 „A 109,00G 1800, 900, 300 #4 |—, . do, von 1889 5000 2, G, [88,00bzG 1000-1004 S AK 5000—2500 #r. [88,00 bz G 100 £ 95,75 bz do. do, Flcine|5 1481 g L 100 £ 5/60 bz do, do. pr. ult, Juni 20 86/40 bz do. Gold-Rente 1884 1000--600 Rbl, [109,26G

0

rak prnò n

L RS 20,90G do. do. pr. ult. Juni 1000 u. $ G. 1112 00B klf. do. St, Ankl, y, 1889 .| 3125-—125 NbL. G. 4500—450 M do. do. îleine .| 625-—125 Rbl. G. 20400—10200 M do. do. 1890: IT. Em.4 2040-—408 M do. do, TIT. Gm. d 5000-—500 A do, do, 19, Em.\4 k: 800—20 Æ 20400—408 M I—,— do. do. 1894 VI, Em.|4 1 3125— 125 Rb, G.|[—,— 1000 u. 200 C @. 1104,20bzG do.Gold-Anl. strfr. 1894/34 i 410 M 99,70 bz G11,f. 200 fl, &@, 4 á 4 4

U U 5 S Us P A

—— pmk puri Ps jun jrmek je D Ms Je

500—20 £ 500-—20 M

…_—-

f Do bo L F (F Lao Fs j Éa ja QO C0 Q J

c

O

S a E 25> Go Ms *

m ho P D Punk. bri J F jur Q L

—— -——

131% u. 1250 Rbl. @,/104,20bz 1 626 Rbl. G. [104,506 125 Rbl, G. [—,—

_———_—

m O0

104,30G do, pr, ult. Juni _—,— do, konf. Gif-Anlk. 1.11. 1000 u. 100 fl, 1101,30G do, do. Her 1000 u. 100 l. I—,— bo, do. —,— do. do. pr. ult. Juni 1000 u. 100 fl, 1101,90B do, bo, I, , 125% Rbl. -——,— 100 f —, do. Staatsrente 25000---100 RbI. P.166,90B 1000 u, 100 fl, /101,70B do. ult, Juni 66,90B* 100 fl, —, do. Nile elique, i N 2500 ffFr. -—— do. do. ne4 | 1.5, 500 Fr, 84,75B® Z do. Non Schay-Obl. 4.10] 500100 Rbl. 9,

G 16> B> j D

7 —_—— R fund jrndk PnA jmd jmai D

ler

ues

>

-

n - - Ot:

R Dru juni fond juni D‘ @

85,40bzG do. do. Fleine4 | 1. 150 u, 100 RbL. Y, Ta Wins do. Pr.-Anl. von 1864 L 100 Rbl. P,

Gepus 2A

hie->r4 aufaehoben, Pleschen, den 15. Sn 1896, Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin 9 b 9% inl, Kp, 1.1.94

j 6, 19087 Konkursverfahren. himm, 9. mit Lauf. Kupon ine) AFisgericht, l Das Konkuroverfahpen E das Vermögen des Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, Dru> der Norddeutshen Buchdru>kerei und Beil v V/:fons.Gold-Rente

———— —_—_— Eisen- uud Kurzwaareuhäudlers Carl Hein- S Is Anstalt Berlin SW.,z Wilhelmstraße Nr. o, Di d , ne

P

pu F

L E]