1896 / 154 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

\ Bei der heute sind folgende

500 A: 81 851 857 897 98 1661 1718 1761 1766 2329 2461 2562 3487 3514 3569 4828 4931 4936 5030 5769 5791 5800 6610 6644 6847 7566 7597 7626 8632 8702 8740 88 9674 9739 9779 9787.

Litt. A. à 1000 4:

1388 1597 1866 1897 2134 2137 2210 2324 2430 2524

| Litt. B, à 500 4: 1650 1899 1986 2050 2062 21 3187 3217 3230 3636 3678 3734.

Litt. A4. à 5000 : 87 116 189 249.

Litt. A. à 1000 A: 76 84 137 191 1247 1257 1472 1589 1614 1750 1966 2101 2154 3121 3177 3215 3250 3259,

Ltt. B. à 500 A: 1104 1166 1347 1392 1393 1462 1

Litt. A. 978 1035 1066 1311 2044 2087 2120 2147 2149 2323 2937 3111 3125 3146 3394 3398 3417 3461 3573 3630 3658 4144 4158 4172 4188 4205 4217 4244 4488 4501 4548 4550

Litt. B. à 500 4: 56 182 872 893 932 1114 1148 1199 1248 2149 2174 2191 2205 2271 2440 3050 3134 3237 3260 3322 3418 3508 3553 3643 3657

Litt. AA. à 5000 Ltt. A. à 1000 M: 64 128 132 209 882 948 950 976 1108 1208 1239 1248 1315.

Litt. E, 745 810 886 976.

geloosten, zur

4°/ 1379 1708

dinsung ausgeshlofsenen A Leipzig, den 16. Mai 1896. Commnnal-Bank des Königreichs Sachsen.

1) Erwerbspreis der Braun- isenbahnen ein- der Erweite- rungen u. Neubauten \o- wie eines Zuschusses von 200 000 A an die Preuß. Staats-Eisenbahnverwalt. u den Baukosten der Linie ldesheim—Braunschweic u. des vom P übernommenen Best

des Braunschweigischen Buenbahn -

esellschaft

näre an den Preuß. Staat (} der auf das Kalender- jahr 1896 entfallenden Rente von 14% auf 36 Millionen Mark) . .

Án äfts-Unk p ea E Grie é

Notariats- und Jasertionskosten . i: Abschreibung auf

Der vorstehende Abs{ch[. Erfurt S u

Communal-Vaunk des Köui

stattgefundenen votariellen Anslo zur Nückzahlung anm s.

106 132 133 15€

4 9/9 Aulehnssceine Ser. VILL.

105 314 431 448 541 555 766 833 645 1743 1745 1848 1901 2143 2364 2

3} °/%0 Anlehusscheine Sex. UXK.

2331 2404 2443 2505 2534

2474 2600 2656 2687

à 000 : 14 33 87 151 274 282 357 411 608 1372 1445

87 9% Anlehnssczeine Ser. X. é: 23 109 117.

efordert, deu Vetrag dieser, seit ihrem ehnóöscheine zu erheben.

Vermögens-Bilanz der Braunshweigishen Eisenbahn-Ge

ude März 1896,

welche in der Geueralversammlung am 28. Juni 1896 genehmigt worden ift.

i

103 536 743

135 000

103 671 745/16 Magdeburg, den 9. Mai 1896.

8) Rente an die

Passiva. 1) Aktien-Kapital ..

von 1874

II. Emission von 1881

von 1881

dem Neservefonds

auf 36 Millionen Mark)

Königliche Eisenbahn-Direktion

als Vorstand der

e e 2. e.

O aae

ang-Konto am 31. Dezember 1895. Passîva,

n PResbahngrundfilck - A 42 325,09

«689/27

215,50

Banquier-Guthaben .....,., Kassabestand ne .

E 2 Wi e. . *

45 Erfurt, den 31. Dezember 1895.

Der Vorstaud der Reitbahn-Uctieu-Gesesellschaft. Toebelmann. Zange if eprüft und mit deu

H. Windesheim. Stürdcke jer.

raunshweigishen Etsenbahn-Gesellschafst.

Reitbahu-Actien-Gesellschast

Rechuuugs - Abschluß pro 189 Grangs G Cu SReuto,

greihs8 Sachsen. osung von Anlehnsscheineu unserer Bauk uli L896 gezogen worden: 4 0/9 Anlehnsscheiue Ser. LAL. E 197 204 223 231 322 375 468 47 1006 1053 1155 1168 1181 1430 1453 1455 146 1776 1856 1875 1877 1964 2047 2051 2158 219 2664 2700 2716 2826 2897 2941 2961 2972 3645 3698 3911 3923 4061 4152 4257 4349 5051 5098 5100 5181 5376 5411 5482 5521 9893 5932 5956 6017 6059 6120 6131 6232 6866 6905 6933 7021 7033 70. 7681 7805 7 8858 8970 9

mische Fabriks-Actien-

i: e d esamil al unserer Gesellscha

ividendenbereWti A enwärtigen

[20294] das Grun 1. Januar 1 neuen Aktien : Stückzinsen dés Nom auf je 10 Aktien erft bezogen werden kann. Hiervon geben wir den Bezugsrechts in der Zeit

i : 4 499 610 650 714 719 Ausgabe neuer

0 1495 1507 1561 1596 9 2218 2249 9969 2275 3054 3098 3158 3270 3365 4388 4398 4551 4573 4741 5553 5583 5665 5677 5688 6243 6253 6255 6287 6292 38 7094 7173 7211 7214 7260 7365 7456 7475 865 7897 7929 7947 8026 8109 8151 8164 8215 8250 8273 011 9020 9158 9186 9301 24 9439 9471 9526 9539 9618

4: 9/0 Aulchnsscheine Ser. VALI. 29 318 546 608

imburg bei Herren erlin bet Herren C. : in Fraukfurt a. M. bei H in den üblihen Geschäftsstunden zu erfolgen hat.

Í g sind die betreffenden Aktien, a [ch geordnetem Nummernverzeich Gleichzeitig sind auf jede neue Aktie 9% Stückzinsen vom 1. F egen die Aus

674 715 753 758 853 880 965 1051 1195 1280 2674 2748 2853 2958.

40 172 192 333 454 639 729 86% 1085 1235 1236 1382 1588 1615 12 2200 2211 2322 2334 2353 2386 2391 2428 2464 2593 2939 3109

wird, mit doppeltem, ari Abstempelung vorzulegen. mit 46 250,— zuzüglich 4 baar einzuzahlen, wo

Ueber die Einzahlun der Interimsscheine gegén Ak

Hamburg, den 20, Juni 189

der restierenden 75 9/9 nebst 49/9 Stückzinse

vater weitere Veröffentlihung. Der Vorftand der Chemischeu Fabriks-Actien-Gesellschaft in Hamburg.

276 390 423 659 716 725 773 834 940 1118 1923 2314 2345 2356 2398 2741 2779 2927 3021 3066

899 943 967 987 1002 1031

Gesellschaft in Hambura. ung s East é Da er. 3

] auf den Inhaber la er Aktien von je 1000 4 um ¿4 300 000.— zu erhö Aktionären unserer

nalbetrages vom 1. Januar bis

Gl EA ¿um Kurse von 120% er Emission à 500 A und auf

zum Zahlungstage zur Verfügung zu je 5 Aktien zweiter Emission (

Aktionären mit dem Bemerken Kenntniß, daß die Autübung dieses

. bis 15. Juli cr. Magnus & Friedmaun, Schlefinger-Trier & Co., erren von Erlauger & Söhue

uf welche das Bezugsrecht niß ohne Talons und Divid 29 9/0 des Nominalbetrages y anuar und das

utender, - yo h hen, Vnd diese ¡üglih 4%

1000 M eine neue

geltend gemzdt denscheine A on #6 1000.— „Janua1 ánze Agio von 209% mit 46 200.— gabe von Interimsscheinen sowie die Rückgabe der Aktien erfolat,

n vom 1. Januar und Uxataus

424 2467 2557. Líitt. AA. à 5000 M: 25 74 141 290 401 425 462 476 542 589.

Gewiun- und Verlust-Kouto pr. 31. Mai 1896,

695 722 910 947 959 969 1511 1581 1585 1595 1654 1669 1684 1727 1754 1810 1859 1921 2962 2588 2649 2680 2744 2768 2910 3762 3807 3853 3935 3972 4064 4115 4592 4635 4641 4720 4869 4927. 224 226 242 292 324 402 407 509 556 651 691 757 859 1257 1280 1374 1462 1558 1574 1575 1634 1739 1791 1804 2001

Rüben, Verarbeitungskosten inkl. Zinsen Amortisations-Konto

2.00 D A Qr D S

Zucker, Rückstände 2c

1590 552/14 Vilanz vr. 31. Mai 1896.

1590 552/14

1590 552 14 Passiva.

2709 2711 2769 2805 3033 3035 3044 3046

3787 3819 3828 3866 3872 3877 3888. abril-Konto

chnigeltrocknungs-Anlage- Kassa-Konto Rübensamen-Konto Depositen-Konto Diverse Debitoren. Vorrätbe laut Inventur ,

Aktien-Kapital-Konto 4 9/0 Hypothek-Anleiß Reservefonds-Konto Dilfs-Neservefonds-Konto Rückständige Obligationen der 4% Hypotheken- Anleihe vom 24. September 1884 Rückständige Obligationen der 5 9% Anleihe Litt. B. vom 9. Juni 18 s Rückständige Schuldscheine d. Trocknungs-Anleihe inskupons

299 296 435 503 523 547 563 573 612 858 873 àÀ 500 M: 4 61 78 79 137 309 418 441 508 518 617 619 634 642 644 720

Der Nominalbetrag dieser Ankehnëf gehörigen Kupons vom U. Juli 1896 gb an unserer Kasse oder bei der Allgemeinen Deutschen Credit- bei deren Filialen in Dresden und Altenburg, i Hercn G. E. Heydemann bei der Direktion der Discou bei Herren Anhalt bei dem Bankhause M. A. in Empfang genommen werden.

) werden die Juhaber de ahlung |edoch noch nit präsentierten Anlehnöscheine : er. ITI. à 500 A: 36 2646 9225 9263 9672 9785, er, VII. Litt. A. à 1000 A: 70 458 5 Ser. VIII. Litt. AA. à 5000 M: 2804, Litt. B. à 500 6: 838 111

+ 9% Ser. IX. Litt. AA. à 5000 2417 2561 2816 29926 3242 3250 4600 4722, 3647 3668 3743

¡cheine kann gegen Einlieferunz derselben und der dazu

Auftalt in Leipzig,

in Bautzen und Löbau,

to-Gesellschaft in Berlin,

«& Wagener Nachf. in- Berliu und

von Nothschild & Söhue in Frankfurt am Main

r bereits früher, theilweise seit Jahren aus-

Die Richtigkeit und Vebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den A p Hauptbuches bescheinigt . ß

10, Litt. B. à 500 A: 508 1707, 109, Litt. A. à 1000 A: 57 644 865 1216 1225 2 1285 1465 1814 1949 2170 2239 2553, M: 92 166, Litt. A. à 1000 6: 286 289 534 536 1606

Litt. B. à 500 Æ: 414 548 552 686 9692 2979 3197

Norddeutsche Dam

Bilanz per ult. Dezember 1895,

RNieklingen, den 4, Junt 1896.

Actien-Zuckerfabrik Linden-Hannover. Dr. Preißler. C. Kamlah. F. Garvens.

}fff-Actien-Gesellschaft.

Gewiun- und Verlust:Kouto p. 1895,

e vom 14: September 1895

H 8

D020 T Da d Lo

Z Zinsen der Trocknungs-Anleihe . Accept-Konto . Diverse Kreditoren Amortisations-Konto

L: 0010: Q S S G0 0: Q R

9D. 9D. ck00 S

Rückzablungstermine von der Ver-

Dampfschiffe. Konto Effekten-Konto . . ., Konto-Korrent-Konto Kassa-Konto

06S 0 T -@

sellschaft

_Passiva. Per Aktien-Kapital-Konto Delkredere-Konto

Neservefon

M tien-S j 36 C00 000 2) Prioritäts-Oblig.-Kapital 1. Emission

D 0D. D. S

P S: 0D: D D Q S

(davon sind getilgt 2 374 989 4) 3) Getilgtes Prioritäts - Oblig. - Kapital

Spezial-Reservefonds-Konto . . Konto-Korrent-Konto Dividenden-Konto

0:0 S Q A-0

4) Forderung des Preuß. Staats in Höhe der zekündigten u. durh Umtausch gegen Staats - Schuldverschreib. oder dur Baarzahlung getilgten Prior.-Anleihe der Braunschweig. Eisenb. 11. Emifs.

Verliu, den 31. Dezember 1895.

___ Der Aufsichtsrath. Die für das Geschäftsjahr 1895 auf 4 %%/ festges 14 vom 16. Juli d. J. ab bei der Dr erhoben werden,

0/7 m, S D v M

9) Werth der an die Herzogl. Braunschweig. Negierung zu entrihtenden Annuität . (davon find getilgt 6428 502 4 69 4)

6) Verwendungen für Erweiterungen aus

f

90 187 699

Debet.

Fabrbetr. Unkoften-Konto ehalts-Konto . .. General-Unkoften-Konto Reparaturen-Konto Afffsekuranz-Konto Dampfschiffe-Konto Delkredere-Konto Saldo

Credit.

insen-Konto

Zinsen-Konto E e S

Der Vorstauv. te Divideude kann gegen den Dividenden- ducr Bank hier, Behrenstraße Nr. 38/39,

Der Vorstand.

ae F 6. @ “e S L ILA E e E

E 0-@ S 04 6: 0 M A

0.0 @ Q: 0&0 0: S

Ee S L E

| SS

E E

7) Zuschuß der Stadt Einbeck zum Bau der Bahn Salzderhelden—Einbeck . . Vereinssparkasse in B

ktionäre (} von 14 9/ E E E E E B E M IE 15S E

Neue Einlagen a. Berfenbrück . . .

b. Alfhausen . .

c. Neuenkirchen

Kapitalien

275 342|—

103 671 743/46

rüdgezahlte ngezahlte Zinsen

G S0 0D S G

Kassenbeftand' ult. Dezember 1894. .

zu Erfurt.

R E An

‘9178 4 Per Abonnementsgeklder aus 1894

2971000 , desgleihen aus 1895 . , 44739 Finsen-Einnahme

Berluft

-

43 014/361 , L A 4 Sor A Ui ‘s M e onnementsgelder pro 0 155/50 s Reservefonds . 174418 Dispofitionsfonds , , 244/31

Kassenbeftand ult. Dezember 1895 . |

E

7. D O

Zinsgewinn . Unkosten der Sparkasse

¿0.0.0 G S m P D 0 G L S S D

Q. E G S

Dazu Reservefonds 1894 . Reservefonds 1895

Per Attien-Kapital

estand 31. Dezember 1895 , ene Kapitalien infenrüdckftand ... ,. obiliar-Konto

} Einlagen mit zugeschriebe

Reservefonds 31. } Mobiliar-Konto

ck70 4.4 S

und Verlust-Kouto.

ersenbrü. j Aktiengesellschaft.

| Zurüdgezahlte Einlagen

E c

b. Alfhausen c. Neuenkirchen

Ausgeliehene Kapitalien

Ausgezabkte Zinsen

a. Bersenbrück

S S: S S @

Abschluf 1895.

Kassenbestand ult. Dezember 1895 . . insenxückstand ...,., usftehende Kapitalien .

aon A

._. +0: E

C EOPE C. 07:06

D. 0D S. É

| 499 6901/3

. . . . 37 nen Zinsen . | 1 960 784/8 ezember 1895

di; 9 00.0 &,€

| 9 034 503/24

eshäftsunkosten der Kasse

E ch9: S

ouds zugeschrieben . . ,

36h Auszuza

é übereinstimmend befunden wordcn, Juni 1896,

Verseubrüick, den 1. ; Der Direktor.

7 Ane mende M es T C S s «00e A6

Der Rendaut, «Ludwig Meyer.

1] Ohadhdem der Besch der Aktionäre unserer

der Generalversammlun sellshaft vom 30. Apri dss. Is., die kostenfreie Hinauégabe von je zwei

in der Zeit vom 3. Juli bis 15. Æugust S ihre Aktien bei den Herren He: Lu. BVassenge «& Co. in Dresden einzureichen, woselbst gegen deren Abstempelung die Ausgabe der

Genußscheinen Litk, A. und B. —, welche zu- | betreffenden Genußscheine Zug um Zug erfolgt.

sammen die Hälfte des für jedes Geschäftsjakr zur Vertheilung gelangenden Nein treffend, sowie die diesbezüg Graänzung der

ewinns beziehen, be- che Abänderung kez. Statuten unterm Gintragung in das Handelsregister gefunten baben,

fordern wir die Aktionäre unserer Gesellschaft auf,

Dresden, am 25. Juni 1896.

Nüuhmaschinenfabrik und Eisengiesierei

vorm. Seidel & Naumaun.

Der Vorstand Bruno Naumann.

lp O Bilauz am 30. April 1896. P asSSiva, L ies , Í ér AZIen-NaPitaL R _— He S a0 E f ypothekar-Anleihe T. und 11. Konto , .| 672 500|— Konto-Korrent-Konto . « Prioritäts - Obligations- und Hypothbeken- i : Feuer- u. Unfall-Verf.- Marien Ron e 56 000|— " “Kontos (vorautbez. Prâ- - Hypothekar-Anleihe-Tileungs-Konto . ., 3 000/— M ges rüdständige Zinsen-Kontos ... „.,, 5 77217 Depot-Konto e Interims- und Reservefonds-Konto z 7 000/95 Kassa. Konto v DIDIDENDENe O L s S U 2a D Inventur- und Reserve- &# KontoRorrent-Fonto fa o pie leo 155 6987 4 fonds-Effekten-Konto . e Depot-Bürgschbein-Konto .. .... 20 000|— ‘Gewinn- und Verlust-Konto: Gewinn pro 1895/96 . . 4 40145,38 ab: Verluft pro 1894/95 „, 38 394,23 1751/15 1 243 778,03 1243 778/03

Göttingen, den 30. April 1896. j; Vorstlaud der Buckerfabrik Göttingen.

B, Levin. A. H. Böker.

i den, EA M E Hern Heyne, gerihtlih vereideter Bücherrevifor.

Richtig befunden : : j Aufsichtsraih der Bockerfabrik Göttingen.

E. Bartram, z. Z. Vorsigender. Revidiert und mit den ordnungsmäßig und richtig geführten Geschäftsblichern der Gesellschaft

Debet. Gewiun-: uud Verlust-Konto am 30. April 1896. Credit. s 48 394/53 Per Zuder, Melass E An Verlust-Vortrag v. Kamp. 1894/95 o 38 4 r Zudler, Melasse

ü z béunkfoften] 944 627/80 u. Rückstände-

B T os T 8470s

i 984 773/18 984 773118

Göttiugen, den 30. April 1896, : Porstand der Zuckerfabrik Göttingen.

B. Levin. A. H. Böker.

in Uebereinstimmung E rin, Bebie - gerltih vérdibilèr Atidecicutfos

Richtig befunden: : : Aufsichisrath der Buckerfabrik Göttingen.

E. Bartram, z. Z. Vorsitzender. Revidiert und mit den ordnungsmäßig und richtig geführten Geschäftsbüchern der Gesellschaft

[21437] Activa.

abrikanlage-Konto lankemühle-Konto | abrik-Betriebs8-Konto, Vorräthe . . assa- und Debitoren-Konto . .

Debet.

Rüben- und Betriebs-Konto . . .. Vortrag auf neue Rehnung ,

S0: 0-0 #00

91o 78911 Gewinun- und Verlust-Konto.

571 358/11|

Vortrag aus dem E

Fabhrikbetriebs-Konto,

572 269 . r, den 30. April 1836. m E Der Vorftand der Mie Gr. Mahner. ühe.

Zuckerfabrik Gr. Mahner.

Bilanz-Konto.

F assiva,

38} Aktien-Kapital-Konto . rioritäts. Obligationen-Konto , ..

on Meserbefond&Wonto . „o «6

$9 77489} Kreditoren-Könto .. . . . Gewinn- und Verlust-Konto . . . ,

innahme

L)

342 500 23 120 106 151

443 190|-—

39

911/02

Credit.

657 971 612

T5 782141

03

10

572 369

13

[21439] Activa.

Bilanz per 31. Mürz 1896.

FPassûiva.

-

Grundftück Bunsenftraße Gebäude Bunsenstraße Abschreibung

\hr6ibung \chreibung

Helzungs-, Beleuhtungs- und CNEDas Mage

hreibung

zinsen . ,

Pren a e E Waaren, Bons, Werthzeichen

nach Abschr 9 U T4 Verpackungs-Material, Futter 2c. Als Kautionen depon. Katie a a Vorausbezahlte Feuer-, Wasfer-

und Haftpflihtprämien

Bauund Einrichtungen nah Ab-

Pferde und Wagen nach Ab-

05 Q 9. 0-9

JIuventar Bunsenrftraße s{chreibun Inventar - Ge Abschreibung

\chäfisfielle * nad Fuventar Hotel na Abschreibung ufzüge und Maschinen: Anlage nach Abschreibun Haus- und

eiurichtung Moabit nah Abschreibung .

Kassen-Bestände Effekten-Bestand inkl. St

S!

(1.28 S

[S

Der Anffichtsrath. Die Revision der Bücher un laut $ 26 des Statuts erfolgt. Die Dividende Aktien-Dividendenscheines Nr. Zur Einlö 896 901 941 991 1110 1

D d des Jahresabschlufses ist durch

Ae RaDilal e ies

Schuldscheine . 4 1 000 000

Davon zurücker- R 37 000

Obligationen. . . .. C5 o R R a S Schuldscheindividende 93/94 ei E R M4 10 y ndividende

94/95 nidht abgeboben , 33

Schuldscheinzinsen 94/95

nicht abgehoben . . 60 Aktiendividende 94/95 nit abgehoben . . ,„, 40

Schuldscheinzinsen pr. 1. April O Tad Vorausbezahlte Jahreskfarten V E e Mau 4 es hain La Unterstüßungsgelder der Ange- E S A Darlehnsfonds-Konto . . Statutarische Reserve . . .. urückerworbene Schuldscheine chuldshein - Nüdkkaufs.- Re- U O E Spezial-Resere . .. Obligationen-Agio:-Konto .. CLETEDELE:-RONTO «wi Vorauszahlungen Journal-Lese- ARTER O 0a Verluft- und Gewinn-Konto .

as Direktorium.

Auszahlung.

Die Rützahlung derselben geshieht am 15. Juli crxr. mit #4 500 pro

üglih 409/64 Zinsen vom 1. April O sbitondetinie Nr. 5 und folgenden, Separatblatt auszustellén ift. Ferner sind Litt. A.

owie gegen Qu

r Rüekza a C TORO

b 290 000

963 000

1 000 000 1 200 000

143 584/12

143

38 520

189 5 175

3 034 95 595 25 000 37 000

2 08275

33 000 2 000

5 247|66

951/85

26 085/67

3 830 609/48

die gewählte Nevisionskommission

(4%) auf die Aktieu gelangt mit 4 40 pro Aktie gegen Rückgabe des 7 von heute ab zur sind ges Schuldscheine gezogen worden: 563 599 610 635 662 846 854 4 1567 y

uldshein, zu-

der Scheine nebft Talons, Zinskupons Nr. 5, ng des Schuldscheininhabers, welche auf einem Die Verzinfung dieser Schuldscheine hört mit dem 15. Suli cr. auf. atiouen gezogen worden: 97 100 135 151 179 181 304-314 338 339 341 346 348

367 418 473 478 479 485 499 501 512 514 529 531 539 545 553 555 556 562 584 587 591 593 600

613 618 679 716 720 761.

Litt. B. à \ 500: 827 828 909 910 1025 1026 1027 1028 1071 1072.

Die Nüefzahlun omit zu 4 1020 und „6 5

Waarenhaus für

geschieht am U.

endigt am 1. ; wen aße Nr. 2, den 24. Juni 1896,

dentsche Veamte, Aktien-Gesellschaft.

Das Direktorium,

uli cr. mit A 1000 bezw. A 500 l insen vom 1. April ab gegen Auslieferung ter Obliga-

zuzüglich 20/4 Agio,

Bilanz am 31. Dezember 1895 düben'er Chauffeebau-Vereins.

7 [21429] : des Nawitsch-L agi a Activa. Depu

Immobilien-Konto. . . 4 Sparkasenbücher-Konto 4 15 Gffekten-Konto . .. 29 Chaufseebau-Konto . . Mobilien-Konto . „. . 36 L E 37

24 929 387

[21336]

Bilan

Seite

Seite

Stigarren-Konto

Brunnen-Konto Liqueur-Konto

Hausbau- Konto

Bestände-Konto

Gefschäfts-Einnahmen.

Bier-Konto . . . . Wein-Konto .

0 Ss +0 0 0104S S 1ck@ P M1 -Re S S0

Mitgliederbeiträge-Konto

Activa. Grundstück- Konto

0 0.06.6. 00

Utensilien-Konto Kasse-Konto .

d: 0 Q 20

G70 Q D

[21038]

XV 6 Exorcico

Tribut de la Bul remplacó jusqu'’à flxation de L. T. 100 000 à prélever surDîmes desTabacs

Excédent, O TENEE a Chypre, remplac pur L. T. 130 000 gur s0lde Dîme des Tabacs o0u traites sur ia Douane . .

Redevance doe la Rou- mélie Oriental .

Droits sur le Tumb. en traites surla Douane

Parts contributives de la Serbie, du Moanté- nógro, de la Bulg. et de la Grèce .

Total .

Intórêts encaissés sur fonds disponibles Agio sur conversion

tions diverses

Asgsigna

Redevance de

E es

de monnaies .

garise,

tri af Recettes nettes frais d’Admi- des frais d’Administration Provinciale nistration ot Céntrála provincialse EmpÎts Total des Pialtrba Liv. Turq mois pré- | au 31 Mai | au 31 Mai Liv. Turg. j Liv. Turgq. | Liv. Turg. 4 ( Tabac (recouvrements S d’arriérés) . =1Sel . i 2} Timbre 10 018 253 S Spiritueux © | Pêcheries . Of Sois . A H Frais payés par la : p Direction Gén. . 3389 907 Recettes nettes 9 678 346

750 031

10 428 378

Total Général . 10 428 378 Môême période 1895. 11 765 056

4 9/0

Constantinople, le 6/18 Juïn 1896.

próvues par 18/30 avril 1890 . Sommes transmises en Eu pour le service de la Dette Consolidée . Traitemants ot Frais Génóraux du Conseil AAGINUUIBLIRLON R a E Déposé à la Banque Imp. Ottom. en Or effectif ot comptes divers . . Déposó à la Banque - Imp. Otto mOnnaies à convertWF . . « « «e 5 En Caisse à l’Administration Centrale en Or E e a G L N En Caisse à& l’Administration Centrale en monnaies à convertir . . . .

Sommeos versées à valoir aur les Oblig. la Convention du

rope “et pa Los

Passiva.

S |

Aktien-Kapital-Konto . Reserve-Fonds-Konto . . Beamten - Unterstü

Fonds-Konto . Kautionen-Konto . .. Kapital-Konto

612 22142

7) Erwerbs- und Wirthschafts - Genossenschaften.

Ende Dezember 1895 T der Kasino-Gesellschaft zu Pleß Eingetragene Genofsenschaft mit beschränkter Haftp

Geschäfts-Ausgaben.

insen-Konto eshäft2unkoften-Kouto . . .. Gewinn- und Verluft-Konto

1B!

3 968 67

Passîva. Hypotheken-Konto Geschäftsantheile der Genossen Reserve-Fonds-Konto und zwar : a. zur Deckung der aus der Bilanz

sich ergebenden Verluste . .. b. Abschreibuug vom Werthe der

c. zur Tilgung der Hypotheken .

W-M: 6M i M

71 471/03

Im Laufe des Jahres sind ee 6, 2 Mitalieder, verblieben am Jahresf

Geschäftsguthaben hat sch vermehrt um 1165 4 57 „$, der Betrag der Haftsumme um 475

10) Verschiedene Bekanntmachungen. PDette Publique Ottomane Consolidée.

Revenus Concédés par Iradé Impérial du 8/20 Décembre 1881. , Mois de Mal 1896

ausgeschieden luß 54 Genoffen.

Plef, 1. April 1896. Der Vorstand. Ulfert. Feinholß. Peschel.

101 803483 489 669/62

350 543/05) 452 346 2 374 343/38 489 669/62.

n. Gn

| 452 346

Pour le Conseil d'Administration;: Prágsidont: Conssiller- Princig.

G, Auboynoau