1896 / 154 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

GÚcS oipeda erien Tp E R E

aß: Liqueur.

_S<h.7861.

‘as für ‘die Firma. hultheiß' Brauerei Actien: ellschaft, Berlin, zufolze An-« 4.6. 96. Geschäftsbetrieb: . . ._ fa E j rie s

[l und “Verkauf vou arenverzei<niß: Biere.

75 Klasse 16a.

meldung vom 9. 1. 4 Ges fs e H ung ift eine Beschreibung beig

S

Klasse 26 b.

V : F N N

|WG f \

R

L A

!

von nachbenanntem Käse. Wien bezogener Appetit-Käse. eine Beschreibuna beigefügt.

Eingetragen für die Firma E, VPasterna>, Berlin C., Neue Frietrichstr. 11, zutolge Anmeldurg vom 22.11.95 am 4 6.96. Geschäftsbetrieb: Vertrieb Waarenverzeichniß: Aus Der Anmeldung ift

Mr. 17015, L. 1256. Eingetragen für die Firma Leder- werfe, vorm, Mayer, Michel «& Deninger, Mainz, zufolge An- meldung vom 7.5. 96 am 4. 6. 96, Geschäftsbetrieb: Leder'abrikatior. Maarenrerzeihniß: Lackiezte Kalb- leder, Nindvachetten, Häute, Wichs- und Braunleder, s<warzes, alaun- gares und \{warzes, satiniertes Kalbleter, farbige Sammtka1b*eder, Mainzer Juchten, farbige Saffi:ue, Kalbleder, farbige gespaltene urd

Ungespaltene Schafleder, farkige Locksaffiane. Bok- shafleder, Bastarde in allen Zu! ichtungen sür Schuhe, ortefeuilles, Möbel und Buchbinderzw: ke, seemis<hes

fleder, natürlider Deagras.

Klasse 16,

Muaranvrems a an amter n Eingetragen für die Firma B. Salzer, Dresden- Pieschen, zufolge Anmeldung vom 1s. 4. 9 am 4. 9. 96. Geschäftêbetrieb: Ungarwein-Großhand- luna. Waarenverzeiniß: Koanafk aus Tofayerwein, Nr. 17 021, P. T60, Klafse 16a.

Eingetraaen für die Actiengeselischaît The St. Pauli Breweries Company Limited, London, Zweiguiederlafung, Bremen, zufolge Anmel- dung vom 9. 1. 96/4. 4. 91 am 4. ß, 96. Ge- \{äftsbetrieb: Brauerei. Waarenverzeiniß: Bier. Der Avmeldvng ift eine Beschreibung beigefügt.

“Klasse 16 b,

Eingetragen für ‘die Ficma Louis Ackermann jr, Berlin SW., Wil- Yelmfstr. 35, zu- folge Anmeldung vom 190, 4. 96 am 4.6.96. Geschäfts- betrieb: coß- destillation und

ueurfabrif,

W zarenverzceih-

Klafse 12,

¿A C S S Leipzig, mit Filiale Berlin

von Geld- und Wertbpapteren.

O Brief- und Stemvelmarken 2c.

Nr. 17 018. G. 1150, Klasse 27, R

«

Eingetragen für die Firma Giesecke & Devrient, Leipzig, mit Filiale Berlin, zufolge Anmeldung vom 25. 3. 96 am 4. 6. 96. Geschäftsbetrieb: Herstellung von Geld- und Wertbpapieren. Waarenverzeichniß: Werthpapiere aller Art, als Bauknoten, Aktien, Obligationen. Kuponbogen, Che>s, Wechsel, Loose, Brief- und Stempelmarken 2c.

Nr. 17 019, V. 515.

Klasse 16 a.

Eingetragen für die Vereinigten Werderscheu Brauereien, Werter, Havel, zufolge Anmeldung vom 13. 4. 9% am 4. 6. 96. Geschäftsbetrieb: Brauerei, Waarenyerzei<niß: Bier.

Nr. 17024, x. 1858.

Klafie 16 a.

Eingetragen für Ludwig“ Kühl, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 7. 5. 96 am 4. 6. 8%. Geschäfts- betrieb: Agenture und Kommissions - Geschäft. Waarenverzeichniß: Bier.

Nr. 17 026, B. 2172.

Klasse UL,

EGibatn 6795 19 hreat- an

Black

Eingetragen für die Actiengefelschatt "Thee

St. Pauli Breweties Company Limited, London, Z iederlafsung Bremen, zufolge An- om d 1 VOL So T an a 6 de

. 6. 96, betrieb: Brauerei. aaren: Bier. “Kla e 27.

Eingetragen für dic Firma Giesecke & Devrient, zufolge Anmeldung vom 2%. 3. 96 am 4. 6. 96. Geschäftsbetrieb: Herstellung Seld- Waarenvyerzeichniß : Werthpapiere aller Art, als Banknoten, Aktien, Kuponbogen, Che>s, Wechsel, Loose,

igefügt.

Geschäftsbetrieb: Arilinfarben-Fabrik. Waa - : i iß: Farben. Der N ist eine Beschrei:

| Nr. 17 023. P. 709.

Eingetragen für die Actiengesells<haft. The Sf. Pauli Breweries Company Limited, London, Zweigniederlassung, Bremen, zufolge Anmel- dung vom 9. 1. 96/12. 12. 93 am 4. 6. 96. Ge- \<äftsbetrieb: Brauerei. Waarenverzeichniß: Bier. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt,

Rlasse 16a.

Eingetragen für die Actiengesellschaft The St. Pauli #reweries Company Limited, London, Zweigniederla#}ung Bremen , zufolge An- meldung vom 9. 1. 96/12. 1. 78 am 4. 6. 96. Geschäftsbetrieb: Brauerei. Waarenverzeichniß: deo Der Anmeldung i} eine Beschreibung bei- geTugt.

Klasse 26 b.

Eingetragen für Richard Nocfi>e. Luisenhof, Tornow b. Potsdam, zufolge Anmeldung vom 24. 4. 96 am 4. 6. 96. Geschäftsbetrieb: Land- wirthshast, Oeckonomie, Malzfabrik, Brauerei. Waarenverzeibniz: Mich und Milc{hpräparate, Butter, Eier, V:eb, Gemüse, Obst, Malz und Malz- Präpara!e, sowie Bier.

Nr. 17 030, B. 18083,

Klasse 32,

Eingetragen für Adrian Brugger, München, zufolge Anmeldung pom 10. 6, 95 am 4, 6. 96. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Mal-, Zeichen- und Schreibrequisiten. Waaren- verzeichniß: Malutensilien für Oel-Aquarell- Tem- pera-, Gouache-, Porzellan- und Glasmalerei, Barben, Pinsel, Paletten, Leinen, Oele, Firnisse,

pachteln, Staffeleien, Malstühle, Malkásten, Mal- bretter und Kartons, Veai1sche, Malrahmen und Gliederfiguren, Malvorlagen, Zeichen-Materialien : Tusche, Farbichalen, Zeichenpapiere, Pappen, Paus- papiere, Na iere, Stets Dfigen tber, eichen- mappen, - und Spannbretter, Schienen, Winkel, Wischer, Blei- und Farbstiïte, Zeichenetuis, Radier- gummi, Reißzeuge, Maßstäbe, Bandmaße, Zeichen- vorlagen, Kupferplatten, Stahlplatten, Werk- ge für Kupfersteher, Brie)- und Kanzleipapiere,

“Eingetr für Wilh. Brauns, Quedlinburg, zufolge Aerrelnäg vom 13, 11/95 am 4, 6, 96

Klasse 16 a. |

Eingetragen für die Actiengesellshast LThe St. Pauli Breweries Company Li- müted, London, Zweigniederlassung Bremen, zus folge Anmeldung vom 9. 1, 96/21. 9. 83 om 4. 6. 96. Geschäftöbetrieb : Brauerei. Waarenverzeichniß : Bier, Der Anmelduna ift eine Beschreibung beigefügt. Nr. 17029. Z. 171. Klase 9b.

Eingetragen für die &üma Karl Zeitliuger (Inkaber Gottfried Zeitlinger), Michel- dorf (Oesterreich) ; Vertr.: Carl

ieper u. Heinrich Springmann, Berlin NW,, Hindersinstr. 3, zufolge Anmeldung vom 5. 6. 95/16. 9. 75 am 4. 6, 96. Ge- <âftsbetrieb: Erzeugung und

ertrieb nahbenannter Waaren. _Waarenverzeihniß: Sensen, Sicheln und Strohmef|ser.

Umschreibungeu. Die Zeichen Nollen-Nr. 6284, 9029 uy, 11 503 sind auf die Bayerische Glühlampenfabrit, Gesell. \<aft mit beschränkter Haftung, München, über-

gegangen. Löschung. Am 27. 6. 96 das unter Nr. 15 914 -der Zeichen- rolle für die Firma Amancus Janyen, Hamburg, eingetragene Waarenzeichen. Verlin, den 30. Juui 1896. Kaiserliches Patentamt. von Huber.

Handels-Register.

Die Handelöregiftereinträge über Aktiengesellschaften und Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nah Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- regiftereinträge aus bem Köntgreih Sachsen, dem Königreich Württemberg und dem Großherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzig rev, Stuttgart unv Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentli<h, Mittwochs bew, Sonn» abends, die leßteren monatli.

Aachen. [21188] Bei Nr. 1651 - des Prokurenregisters, woselbst die dein Johann Peter es in Aachen für die Firma (F. Jos. Spies“ daseibst ertheilte Prokura ver: zeichnet steht, wurde in Spalte 8 vermerkt: Die Prokura ift erloichen. Unter Nr. 1703 des Prokurenregisters wurde die dem Mathias Bo>k in Aacheu für die Firma 1F+ Jos. Spicó“ daselbft ertheilte Prokura ein- getragen. Aachen, den 27. Juni 1396.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung V.

Berlin. Handelêregister {21458] des Königlichen Amtsgerichts C zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 25. Juni 1896 ift am 26. Junt 1896 in unser Gesellschaftsregister Folgendes egen s palte 1. Laufende Nummer: 16 347. Spalte 2. Firma der Gejellschaft: Verliner-Vrauhaus Actien-Gesellschaft. Spalte 3. Sig der Gefellschaft : Berlin. Spalte 4. Yechteverbältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschaft ist eine Aktiengesellschaft. u Gesellschaftsvertrag datiert vom 18. Juni Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb und die Wiederveräußerung von Brauereien, sowie der Betrieb des Brauereigewerbes und der dazu ge- hörigen Nebengewerbe; insbesondere der Absay der von der Gesell|haft herzustellenden Fabrikate. _ Das Grundkapital beträgt 100 000 4 Dasselbe ist eingetheilt in 100 auf jeden Inhaber und je über 1000 #4 lautende Aktien. Die Gründer haben sämmtlihe Aktien übernommen. Der von dem ZOTTAT zu beftellende Vor- ftand besteht, abgesehen von etwa zu ernennenden Stellvertretern, aus einer Person oder mehr Per- fonen (Direktoren). Alle Urkunden, Bekäñntmachungen und schriftlichen Erklärungen sind für die Gesellschaft verbindlich, wenn fie mit der Firma der leyteren unterzeichnet oder unterstempelt sind und sofern: 1) der Vorstand aus einem Direktor besteht, a, die Unterschrift des Direktors oder b. diejenige seines Stellvertreters oder 0, diejenige zweier Prokuristen ; foferu aber 2) der Vorstand aus mehreren Direktoren besteht, entweder a, die Unters: e zweier Direktoren oder Þþ. die Unterschrift eines Direktors und eines erin A Prbtatilies t c. die Unter zweier Prokuristen tragen. Stellyertretende Direktoren ¡aben mit wirklide Direktoren gleiche Vertretungsbefugniß.

verts, Formulare.

Berufung der Generalverjammlung fs

Die dur<h öôffentlihe Bekanntmachung, welche 18

[21160] »

vor dem Verfammlungstage, diesen und das Datum

des die Bekanntmachung enthaltenden Blattes nicht mitgerechnet, zu erlassen ift.

Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft

0 : erfo Fern Dentschen Neichs- und Königlich

Preuftischen Staats-Anzeiger, 2) im Berliner Börsen-Courier, 3)- in der Berliner Börsen-Zeitung.

Die Gültigkeit der Bekanntmachung wird jedo< dadurch, da l Deutschen Reichs-Anzeiger nicht oder zu spät erfolgt ist, nicht beeinträchtigt.

Die Gründer der Gesellschaft sind: i;

1) die zu Berlin domizilierende Gefell schaft mit beschränkter Haftung in Firma: Norbdeutsche-Handels- Gesellschaft mit beschränkter Haftung,

2, 8c, Ai) die zu Berlin wohnhaften Restau- rateure Johannes Reinhardt, Bernhard Ri>mann, Paul Schulz, Oscar Busch. ,

Den derzeitigen Aufsichtsrath bilden :

1) der Regierungs-Rath a. D. Eduard Steinbe> zu S<öneberg, 2) der Bankdirektor Ernst Schubert zu Char- E, 3) 2e Direktor Bernhard Kullaï zu Charlotten- urg. Alleiniger Vorftand ift :

der Bieaumeistes Hermann Claaßen zu Berlin.

Zufolge Verfügung vom 26. Juni 1896 is am

27, Juni 1896 in unfer Gesellschaftsregister bei

Nr. 9912, woselbst die Akticngesellshaft in Firma : Aktiengesellschaft Piouier

mit dem Sitze zu Berlin vermerkt fleht, ein-

getragen :

Sn der Generalversammlung vom 23, Mai 1896 ist nah näherer Maßgabe des Protokolls dieser Yersammlung beschlossen worden :

a. eine Erhöhung des Grundkapitals der Gesell- schaft um 900 000 Æ durch Ausgabe von bis 4500 Stüd>d auf den Namen und je über 200 Æ lautezder Vorzugs-Aktien herbeizuführen, welhe fsowohl hinfih1li< des Dividenden- bezugs als auch bei der Liquidation bevor- rechtigt fein follen, j

b. 79 9 und 38 des GesellsWaftsvertrages zu

ndern.

Der vorerwähnte Erhöhungsbeschluß is in Höhe yon 578 200 46 zur Ausführung gelangt.

Das Grundkapital der Gesellshaft beträgt nun- mehr 878209 6 Dasselbe is eingetheilt in 1500 Stamm-Aktien und in 2891 Vorwgs-Aktlten. Sämnrtt- Las Aktien: lauten auf den Namen und je über 200 M

In der Generalversammlung vom 22. Juni 1896 find nah näherer Maßgabe des Protokolls dieser Versammlung S8 15, 19, 36, 38 des Gefellshafts- vertrages geändert worden.

Hierdurch ift u. A. Folgentes bestimmt worden:

Der von dem Auffichtsrathe zu bestellende Vor- stand besteht, abgesehen vou etwa zu ernennenden Stellvertretern aus zwei Mitgliedern. (Direktoren.)

Alle Urkunden und Erklärungen des Vorstands sind für die Gefells<haft verbindli<h, wenn sie mit der Firma der Gesellschaft und mit der cigenhändigen Uuterschrift zweier Direktoren oder eines Direktors und eines Stellvertreters, oder eines Direktors und eines Prokuristen oder aber zweier Profkuriften unter- zeichnet find.

Der Major a. D. Karl Brin>mann ist aus dern Vorstande geschieden.

Der Buchhändler Julius Müller zu Berlin i}t Mitglied des Vorstandes geworden.

Der Kaufmann Wilhelm Ricter zu Berlin ift stellvertretendes Mitglied ‘des Vorstandes geworden.

Die dem Theodor Kröger und dem Wilhelm Richter für die vorgenannte Aktiengesellschaft er- theilte Kollektiv-Prokura if erloschen und deren pa fre unter Nr. 10295 des Prokurenregiiters erfolgt.

Zufolge Verfügung vom 27. Juni 1396 is am elben Tage in unser Gesellschaftöregister bei Nr. 15 469, woselbst die Gesellschaft in Firma :

Alt:Berlin, Gesellschaft mit beschränkter

i e Haftung u dem Siye zu Berlin vertnerkt steht, einge- ragen :

Dur<h Beschluß der Gefsellshafter vom

19. Juni 1896 is die Gesellschaft aufgelöft

worden.

Liquidatoren sind:

1) der Fabritbesitzer Julius Kaufmann zu Berlin,

2) der Rentier Dr. Ludwig Wrede zu Berlin.

Jeder derselben ift bere<tigt, selbständig die liqui- dierende Gesellschaft zu vertreten und deren Firma zu zeichnen.

Berlin, den 27. Juni 1896.

Königliches Amtsgeriht 1. Abtheilung 89,

Berlin. Handelsregister (21459, des Tes Amtôsgerich18 C zu Verlin, j Laut Verfügung vom 25. Iuni 1396 ift am

26. Juni 1896 Folgendo vermerkt : In unser Gesellschaftsregifter ist unter Nr. 16 218, woselbst die Handelsgesellschaft ; Hoeniger « Co. mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- P ie Gesellschaft ift dunh V : e t ift du Zertrag aufgelöst. Der Kaufmann Albert Hirschfeld zu Berlin seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Dans ues, Vergleiche Nr. 28 457 des Firmen- T er . Demnächst ist in Nr. 28 457 die Firma: / Hoeniger «& Co. mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber per Kaufmann Albert Hirschfeld zu Berliu-einzetragen

Perfönlih haftender Gesellshafter der hierselbst unter der Firma: Societät für MESTC A Ne elme: Artikel

Pkucus & Co. begründeten Kommanditgesellschaft ist der Kauftnann d Pincus zu Berlin. Dies ist unter Nr. 16 343 des Gesellschaftsregisters e Weselicdafler der hi 24. Mai e er e am 24. 1908 begrindeten offenen Handeltgefelaft: aham 0, find die Kaufleute Albert Abraham und Otto Rosenthal, - beide zu Berlin,

unser Firmenregister unter

dicselbe in anderen Blättern außer dem

Dies if unter Nr. 16 244 des Gefellschaftsregisters-{ eingetragen worden.

n unser Firmenregister i unter Ne. 19 697, woselbst die Firma:

: Amaudus Abraham « Co. i; n dem Sitze zu Berlin vermerkt ht, ein- getragen :

Die Kaufleute Albert Abraham und Albert Türk, beide zu Berlin, find in das Handels- geschäft des Kaufmanns Amandus Abraham zu Berlin als Handelêgesells<after eingetreten und es ist die hierdur< entftandene, die Firma Amandus Abraham & Co. führende E gesellshaft unter Nr. 16 342 des Gesellschasts- registers eingetragen.

Demnächst is in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 16 342 die Handelsgesellschaft :

Amandus Abraham «& Co. mit dem Siye zu Berlin und sind als deren Ge- sellschafter die drei Vorgenannten eingetragen worden.

Die Gesellschaft hat am 15. Juni 1896 begonnen.

Die Prokuren des Albert Türk bezw. des Albert Abraham für die erstbezeihnete Einzelfirma sind er- losen, und ift deren LWschung unter Nr. 10 524 bezw. 10 914 des Prokurenregisters erfolgt.

In unser Firmenregister sind je mit dem Sige zu Berlin,

unter Nr. 28458 die Firma:

I. «& A. Waßtmund und als deren Inhaber der Kaufmann Abraham Waßmund zu Berlin, unter Nr. 28 459 die Firma: E. A. J. Fischer und als deren Inhaberin Frau Buchhalter Emilie Auguste Jda Fischer, geborene Tannert, zu Berlin, E

unter Nr. 28 460 die Firma:

G. Schneider O und als deren Inhaber der Strumpfwirker Gottfried Schneider zu Berlin,

unter Nr. 28 461 die Firma:

Adolf Schustermann Adressen-Verlag und

* Zeitungs: Nachrichten-Vureau und als deren Inhaber der Adressen-Verleger Adolf S{hustermann zu Berlin

eingetragen worden.

Der Kaufmann Hans Oécar Ludwig Hilliger von

Thile zu Berlin hat für sein hierselbst unter der

Firma: Wien>e & Co.

bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister Nr. 6969) dem Kaufmann Johann Arthur Hilliger von Thile zu Berlin Prokura ertheilt, und- ist dieselbe unter Nr, 11 602 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Der Kaufmann Johannes Heinri<h Werner zu Berlin hat für sein hierselbst unter der Firma:

I. H. Werner f bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister Nr. 18 179) dem Otto Max Werner zu Berlin Profura ertheilt, und ist dieselbe unter Nr. 11 601 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Die Prokura des Hans Werner für die leßt- genannte Firma ift erloshen, und ist deren Löschung unter Nr. 10595 des Prokurenregisters erfolgt.

Laut Verfügung vom 26. Juni 1896 ist am selben Tage Folgendes vermerkt :

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 13 980, woselbft die Handelsgesellschaft :

i Becker « Cie, mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- tragen: / Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Gesellschafter der hierselb am 1. Juni 1896 begründeten offenen Handelsgesellsaft : Becker & Comp.

der Agent Paul Be>ker zu Schöneberg, der Kaufmann Bernhard Rohrbe> zu S<öne- berg und der Kaufmann Nobert Anders zu Berlin. Dies is unter Nr. 16332 des Gesellschafts- registers eingetragen worden. Berlin, den 26. Juni 1896. Königliches Amtogericht 1.

sind

Abtheilung 90.

Berneceastel. [21189]

In unfer Firmenregister ist heute bei der unter Nr. 85 eingetragenen Firma „Bernhard Maiugzer““ vermerkt worden, daß das Geshäft nah Cnes ver- legt ift, sowie daß in BVerncastel eine Zweignieder- lassung unter derselben Firma „Bernhard Maiugzer““ errichtet worden ist.

Berucastel, den 26. Juni 1896.

Königliches Ämtsgericht. 1.

EBüecleseld. Sandel8sregister [20952] des Königlichen Amtsgerichts zu Bielefeld. In unser Firmenregister ist bei Nr. 1465 BViele- felder Cigarrenfabrik Juhaber Ernst Krale- manu zu Bielefeld zufelge Verfügung vom 24. Juni 1896 eingetragen: ‘Das Handelsgeschäft ift Bag dem Ableben des igarrenfabrikanten Ernst Kralemann auf dessen Wittwe Marie, geb. Wipping, zu Bielefeld und deren mit ihr in fortgesezter Westfälisher- Güter- gemeinschaft lebende Kinder: 1) Margarethe, 2) Ernft, 3) Emilie Geschwister Kralemann daselbst übergegengen. Sotann if zufolge Verfügung- von demselben Tage unter Nr. 1518 des Firmenregisters die Firma (¿Bielefelder Cigarrenfäbrik Juhaber st Kralemaun“ zu- Bielefeld und als deren Inhaber die Wittwe bes Zigarrenfabrikanten Ernft Krale- mann, Marie, geb. Wippina, zu Bielefeld und deren mit ihr in fortgesezter Westfälischer Gütergemeinschaft lebenden Kinder: 1) SaNarie, 2) Ernft,

% Emilie Geschwister Kralemann daselbs eingetragen.

Bieleseld. Handelsregister 21191

des Königlicheu Am errchts zu Vielcfeid)

Die dem Bleicher Ernst Mattenclodt und dem

Buchhalter Auguft Vethake zu Senne für die Firma

ermanu Windel zu Senne U ertheilte, unter

èr. 428 des Prokurenregifters enr apene Kollektiv- e .

Bieleseld. Handelsregister [21190] des Königlichen Amtsgerichts zu Bielefeld. Die Wittwe Bleichereibesißer Hermann Windel, Auguste, aeb. Braksiek zu Senne 1 hat für ihre zu Senne A bestehende, unter der Nr. 1419 des Firmenregisters mit der Firma Hermann Windel eingetragene Per ung den Bleicher Gustav Windel zu Senne 1 als Prokuristen bestellt, was am 26. Zuni 1896 unter Nr. 473 des Prokuren-

registers vermerkt ift.

Bremen. [21199]

In das Handelsregifter is eingetragen: den 26. Juni 1896:

Wilh. Brüning, Bremen: Der Inhaber Georg Wilhelm Brüning i am 4. Juni 1896 ge- storben. Von diesem Tage an if Inhaberin dessen mit ihren Kindern im Beisig lebende Wittwe, Anna Metta, geb. Fi>e. Die Firma ist unverändert geblieben. Die an Wilhelm Es junior ertheilte Prokura i in Kraft geblieben.

H. oe Vegesa>: Der Jnhaber Herz genannt Herry Wolff i am 21. Januar 1896 D. Seit diesem Tage ist dessen Wittwe, Betty, geb. Goldschmidt, Fnhaberin der unverändert ge- bliebenen Firma. i E

B. Busch, Bremen: Am 1. April 1896 ift die Firma erloschen.

Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für

Handelssachen, den 26. Juni 1896. C. H. Thulestus Dr.

Bremerhaven. Befanntmachung. [20960] In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen : Niederschlesische Schnhwaarenfabrik Kallmann Gebr. Hauptuiederlassung Berlin, Zweigniederlassung Bremerhaven. : Inhaber: Kaufmann Louis Kallmann und Kauf- mann Bernhard Kallmann in Berlin. Offene Handelsgesellschaft. Bremerhaven, den 25. Juni 1896. Der Gerichtsschreiber Se Kammer für Handelssachen : rumpf.

Bremerhaven. Befanntmachuug. [21200] / In das hiesige Handelsregister ift heute * einge- ragen : E. Trillhaase, Bremerhaven.

Die Firma ift erloschen.

Bremerhaven, den 28. Juni 1896. Der Gexichts\chreiber e Kammer für Handelssachen :

Trumpf.

Brieg. Bekanntmachung. N

In unser Gesellschaftsregister ift heute bei der unter Nr. 82 eingetragenen Handelsgesellschaft 1D, Stütze Söhne“ vermerkt worden, daß jeder der beiden Gesellshafter zur Vertretung der Gesell- haft befugt ijt.

Brieg, den 26. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht. III. Cöthen. [21193] Handelsrichterliche Bekauutmachung.

Fol. 120 des Handel3registers, woselbft die Aktien- gesellshaft „Zuckerfabrik Schortewitz““ verzeichnet ist, ist Folgendes eingetragen :

Der statutenmäßig aus dem Vorstande ausshei- dende Gutsbesißer Bernhard Fiedler in Hinsdorf ift für die Geshärtsjahre 1896/97 und 1897/98 als Vorstandsmitglied wiedergewählt.

Cöthen, den 26. Juni 1896.

Herzoglich Anhaltis<hes Amtsgericht. Schwen>e.

Detmold. [21194]

Nach einer heute hier gemachten Anzeige der In- haberinnen der Gesellschaft C. Wittenstein hier- selb, Wittwe des Weinhändlers August Witten- stein, Johanne, geb. Arnold, und Wittwe des Wein- händlers Kihard Wittenstein, Hedwig, geb. Brülle, ist die Gesellschaft aufgelöft und das Geschäft mit sämmtlihen Aftiven und Pasfiven auf die Frau August Wittenstein, welhe das Geschäft unter der bisherigen Firma fortseßt, übergegangen. Die unter Nr. 15 ves Gesellshaftöregisters eingetragene Gesell- schaft C. Wittenstein. is daher gelösht und im Firmenregister eingetragen :

Laufende Nr. 245.

Bezeichnung des Firmainhabers: Wittwe August Wittenstein, Johanne, geb. Arnold.

Ort der Niederlassung: Delmold.

Bezeichnung der Firma: C. Wittenstein.

Detmold, den 23. Juni 1896.

Fürstliches Amtsgericht. I. Si1eg.

Elberfeld. Befanntmachung. [21195]

Unter Ergänzung unserer Bekanntmachung vom 20. Juni cr. ist am nämlichen Tage unter Nr. 2511 des Gesellschaftsregisters, die Firma Weychardt «& Neviandt hier betreffend, noch eingetragen worden : Jeder der Liquidatoren kann einzeln handeln und ift selbständig zur Vornahme der zur Liquidation gehörenden Handlungen befugt.

Elberfeld, den 20. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung X c.

Ellrieh. Bekanntmachung. [21196] In unserm Firmenregister ist D die Firma ,„ESrust Rindert“ mit dem Siye in Ellrich uad als deren Jnhaber der Holzhändler Ernst Rindert in Ellrich eingetragen. Ellrich, den 20. Juni 1896. Königliches Amtsgericht.

Ellrich. Bekanntmachung. [21197] In unserm Firmenregister is heute die Firma eHeinrih Brandt“ mit dem Size in Ellrich und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Brandt jr. in Ellri tiagetregen. Ellrich, den 20. Juni 1896. Königl Amtsgericht.

EusKirchen. SBefanntm » In das biesige Gesellshaftoregister ift heute die

biesig ndelsgesellshaft unter der , Rei e Car v Bts S

prokura ift am 26, Juni 1896 g

Die Gesellschafter sind:

1) Adolf Kiel, Kaufmann zu L

2) Franziska Kiel, Mitinhaberin |

_ und Farbwaarenges<ä R H Die Gesellschaft hat am 1. April 1896. begonnen und is zur Vertretung derselben jeder der Geseil- schafter berechtigt. / Ga Euskirchen, den 12. Junt 1896.

Königliches Amtsgericht.

Frankfort, Main. [21201] In das Handelsregister ift eingetragen worden: - 13 553. Angust Halle. Das Handelsgeschäft if

auf den Kaufmann Julius Sauer bierselb über-

gegangen, welcher es unter der Firma „Au Halle Nachfolger“ als Einzelkaufmann weiterf rt. 13 554. Franz Staudt. Dem Kaufmann Karl Billand dahjer ift Karl Ellgaßÿ und 13555. Franz Böhm. Die ist dur< den Tod des Böhm aufgelöst. Das Handelsges<äft wird von dem herigen anderen (Sesellschafter, dem hiesigen Kaufmann Stephan Maria Zöhm, unter unveränderter Firma als Einzelkaufmann fortgeführt. Die Kollektiy- prokura der Kaufleute Geocg Kunath und Jacob Simon bleibt bestehen. geschäft ist auf die hiesigen Kaufleute Rudolf Strauß und Georg Strauß übergegangen und wird von den- selben unter der bisherigen Firma in offener Handels- gefellshaft, welhe ihren Siy dahier und am 1. April d. J. begonnen hat, weitergeführt. Die Prokuren der Genannten find damit erloschen, da- gegen ist der bisherigen Inhaberxia Wittwe Mina

hilipp Rendel sind erloschen. andel8ges

Strauß, geb. Saaler, Prokura ertheilt.

13557, Max Se « Unter dieser Firma hat der hiesige Kaufmann Mar Bukofzer ein Handels- ges<äft als Einzelkaufmann dahier errichtet.

i s 5598, Abraham Orschel. Die Firma ift er- oschen.

13 559, Hermann Boethelt. Die Firma ist erloschen.

13 560. Marx Salomou. Die Prokura des Marx Salomon it erloschen.

13561. Victoria Budzbanowska « Co. Die Handelsgesellschaft ist dur<h das Ausscheiden der Ghefrau des Kaufmanns Friy Fischer, Jda, geb. Wentkowska, aufgelöst und das Handelsgeschäft auf die bisherige andere Gesellschafterin, die unverehelichte Victoria Budzbanowska hierselbst übergegangen, welche es als Einzelkaufmann unter der bisherigen Firma weiterführt. |

Frankfurt a. M., den 20. Juni 1896.

Königliches Amtsgeriht. TV.

Frankfurt, Main. [21202] In das Handelsregifter ist heute eingetragen

worden : 13 5682, Coguacbrenuerei Ochl & Co, Ge- sellschaft mit beschräukter Haftuug. Unter diefer irma ist mit dem Sige in Fraukfurt a. M. eine esellshaft mit beshränkter Haftung errihtet worden. Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 19. Mai 1896. Gegenstand des Unternehmens is die Fabrikation von Kognak und anderen Spirituosen und der Handel mit diesen Fabrikaten. Das Stammkapital beträgt

50 000 « ‘Die Gefellshaft hat eineu Geschäfts=

Oehl dahier. Der Geschäftsführer zeichnet tn der Weise, daß er feine Namensunterschrift der e beisezt. Oeffentlihe Bekanntmachungen der Gesell chaft erfolgen im Deutschen E O Fraukfurt a. M., den 20. Junt 1896. Königliches Amtsgericht. 1V. Gengenbach, [21203] Nr. 4972. In bas Firmenregister wurde ein- etragen: Unter O.-Z. 333: Adolf Kramer, Zigarrenfabrik in Zell a, H. - Inhaber: Gustav Adolf Kramer in Zell a. H

von Friesenheim. Nah Artikel 1 des Ehevertr vom d. Juni 1893 wirft jeder Theil 50 6 in die Gemeinschaft ein, während alles übrige Vermögen nebst den darauf Faftenden Schulden von der Ge- meinschaft ausgeschlossen ift. Gengenbach, den 25. Juni 1896. Großh. Bad. Amtsgericht. H. Meyer.

Glatz. Bekaunutmachung. [21204]

In unserem Firmenregister ist heut eingetragen worden :

T As in Glag und in: „M. Ardelt“ ver- ändert,

b. unter Nx. 682 (früher 319): die Firma „M. Ardelt‘“’ mit dem Sigze in Glatz und als deren Inhaher der Kaufmann Max Ardelt zu Glaß.

Glas, den 18, Juni 1896.

Königliches Amtsgericht.

Goch. [21205]

In unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 39 die Kommanditgesellschaft in Firma Zimmer- mann «& Cie zu Goch eingetragen worden.

Persönlih haftender Gesellschafter ift Hermann Zimmermann, Schäftefabrikant zu Goch.

Goch, den 23. Juni 1896.

j Königliches Amtsgericht.

Goldap. Handel ister [21206] Nr. 162 eingetragen gewesene Firma F. Sa> in Sorvap i E Uma M Goldap, den 22. Juni 1896. Königliches Amtsgericht.

Grätz. Bekanntmachung.

In unser Firmenregister ift heute folgende ns Ore worden: Sh

2) Bezeichnung des inhabers: der Kaufm Georg Mee zu L E i

der Niederlassung : i 4) Baring des Firng: G. fee, ngetragen zufolge na 1896 am 23. Luni 16 . Gräs, den g 4.

rof"vra ertheilt; die Prokuren des

[l efellschafters Franz Josevb j

führer. Als sfolher ift bestellt Fabrikant Joseph *

Derselbe ist verheirathet mit Magdalena, ab. Killius, j

a. bei Nr. 319: die Firma ist übergegangen auf

In unserm Feu ift heute die unter

Ene iert e <ot H E A A B Ea Up A A A