1896 / 212 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ür Ver- uit 2, Januar 1896, P bis mit 370 1181 bis mit 1190 1251 bis mit 1260 fowie der noch auf 44% lautenden, für den | : : : i Erbebung & 85 159 dd. 1994 1408 1628 2088 3172 2296 | 1641 bis, I t y M L E 91. März 1886 gekündigten Scheine der Anleihe P tedik: Gesellschaft Nenfter Hütte. Sanptbersämulung.tes Die Mftionäre der S Mitglied. E E E , - m unter 1. .. .

; : Î Samstag, den 26. September 1896, Morgens í Pleswig-Holstein. | 54 Be ai. 1e Die Inkaber der betreffenden SHulbseine werden (ju Ltg Be Nr. 187 zu 2000 4, Litt. O. Nr, 507 ck 11, Ubr, im Rheinischen Hof in Reeg9 Gemeinnüßigen Bauvereius Ummeln-Sehnder Gewerkshaft | 2) cio A Ak Mee Eda m U9. September 1896 ab bei Zum 2. Januar 1892. aufgefordert, am 1, April 1897 auf “Wüiféver vit ibr Nicahlungötermin“ aufgehört bat, und Ta R E E m 8 4 zu Lennep zu Hannover ¿did beiwohnen wollen, aben sich in Gemäß- den : öuig! chen CUtenpant-Kaffen zu Stettin 108. Sul 2 Mans pas Siattae ge 4 E iht fal E in B e Det U E Zinsenverkluste der ent» 0B L 934 Und B bezeihneten Gegenstände. g übe 00 Ie A er LEES Abends | werden hiermit zu der auf Freitag, den 25. Sep- lehten belden Werkiage, erten Statuts innerhalb der L 4 prozentige Rentenbriefe, e. / den Kapitalbetrag in Empfang zu nebmen, außerdene | SwieaFre ‘erhoben werden fm nserer M e “Gegenftand der Tagesordunng: im GesGästdimmer ‘des Corrn Serte Baurath bei dem mit der Annahme der Anmeldungen beauf Litt. A. zu 2000 ( Nr. 39 214 237 317 Zum 2. Januar 1891, abér fih zu gewärtigen, daß die fernere Verzinfung | Auf diejenigen Schuldscheine unserer Anleihen, welche [33969] 1) Entgegennahwe des Geschäfttberihtes und des | F. Wallbreht, Prinzenstraße Nr. 17, part. links, | (agten Aufsichtsraths-Mitgliede, Herrn Direktor werden, innerhalb der Die Herren Aktionäre der uen Fabrik in Rechnungsabs{lusses sowie Entlastung des seit- | anberaumten diesjährigen ordentlichen General- l vi L 1u-lodltlaitven unc V C

559 1067 1 1191 1280 1290 1318 1601 1644 . 87 160 241. aufhört. infolge Ausloosung fälli f g sung f 6 Monate aber ‘nit zur Dampf- & Wollwaescherei - Maschinen - Fabrik in S Borftandes. versammmluug berufen. in Empfang zu nebmen

1665 1713 1797 2043 2073 2110 2130 2240 9423 Zum 2. Januar 1895, Wir machen hierbei, unter Bezugnahme auf unsere } der Fälligkeit folgenden , j 2913 2579 2647 2749 2970 3165 3247 3433 3503 165, , vergüten wir bis auf weiteres, Crimmitschau i/Liquidation werden hierdurch für 2) Festseßung der Dividende. Tagesordnung : Die Bilanz nebft Gewinn- und Verluft & nn- un uftrechnung

3997 3581 3666 3759 3800 3876 4013 4119 4293 170 230-933, A ere Bari fi i e Bn, a a U e Bi in inen Nech Mittwoch, deu 30, September 1896, Nach 3) Neuwahl für die st äß auss : : 29: . , merksam, da Derzinjung der Kapitalien nah- | und ohne den Gläubigern einen Nechtsan ruch darau : woch, den 30, September - Nach- euwabl für die saßungsgemäß auss[{eidenden 1) Vorlegung der vom Vorstande ne âu- 4327 4460 4500 4505 4837 4943 5037 9091 5635 i Zum 2. Januar 1896. stehend verzeihneter bercits frither gelooster | zu gewähren, von Ablauf dieser Zeit rg 9% Binse mittags Uhr, nah dem Hotel Vereinéhof, be- Mitglieder des Auffichts! ) tetkbeas Bericht über E Demi cen und der Geschäftsbericht find von heute ab in Sehnde 6039 6153 6176 6231 6258 6403 6702 6738 6751 . 123 368 436. Schuldscheine, als: G vom Nennwerth. fonderes Zimmer, in Crimmitschau zu einer Geueral- Der Vorstand. und die Verhältnisse der Gesellschaft aufge- | m Geschäflszimmer der Gesellschaft, in Hannover 6823 7144 7241 7257 7322 7570 7859 8011 8314 1878 er Anlcihe. : von der 1879er Anleibe unter 1: Als abhanden gekommen hier angezeigt ist der versammlung ergebenst eingeladen. stellten Bilanz und Gewinn- und Verlust- | im Komtor, Lavesstrafe Nr. 72 part., zur Einsicht 8079 8428 8843 8869 9141 9182 9357 9547 9648 Zum 2, Januar 1889. Litt. A, Nr. 576 637 638 670 689 690 je 5000 6, | Schulds{ein vom 4, November 1879 Litt. C. Tagesorduung : rechnung für das abgelaufene Geschäftéjahr | der Aktionäre ausgelegt. 9735 10001 10092 10218 10332 10681 10866 1044. Litt, B. Nr. 394 415 416 435 437 460 je 2000 4, | Nr. 182 über 1000 4, und zum Zwecke der N Aufsichtsrathêwahl. [33965] mit den Bemerkungen des Auffichtsraths und | HDaunover, den 4. September 1896. 10943 10983 11056 11057 11163 11309 11338 Zum 2. Januar 1890. Tätt, C. Nr. 64 65 66 565 566 570 801 je | Kraftloserklärung dieser Urkunde das Au gebotsver- 2 Deriblersiattüng des Liquidators nah Mafß- Maschinenbau-Gesellschaft Bweibrücken. der Revisoren. Der Vorftaud. 11703 11736 11755 12328 12390 192682 12688 : 1993. 1000 fahren bei dem biesigen Königlichen Amtsgericht an- gabe § 20 des Statuts. Pweibrüd E. Fromme. i Nach § 19 des Statuts werden diejenigen Herren WelvräMen.,

12730 12764 12787 12835 12874 12906 12999, Zum 2. Januar 1891, Litt. D. Nr. 42 411 564 571 734 735 je 500 Æ, | hängig. i En L Litt. B. zu 1500 Nr. 45 120 136 157 167 679, von der 1889er Anleihe unter II: Chemuit, am 29. August 1396. Aktionäre, welche in der Generalverfammlung stimmen | Die dieéjährige ordentliche Generalversamm- en wollen, ersuht, ihre | lung der Aktionäre findet am Sounabend, den [33941]

834 847. Litt. C. zu 800 A Nr. 81 143 186 Zum 2. Januar 1892. Litt. B. Nr. 369 zu 2000 46, Litt, D. Nr. 889 Der Rath der Stadt Chemnitz. oder Anträge zu ihr «ll ( j 460 961 1014 1267 1268 1413 1730 1783 1800 . 1849. 1021 bis mit 1030 1097 1098 je 500 M, i Aktien oder von der Reichbbank ausgestellte Depot- | 26. September, Nachmittags 2 Uhr, in den . ° s je 5 Gerber, Bürgermeister. sheine bei dem unterzeichneten Liquidator oder | Räumen der Maschinenbau-Ge[-Uschaft sett 5, | Armaturen- und V taschinen-Fabrik Actien-Gesellschaft

E M I a Tie B R B 2 | c gun, Dem 2 Sine 1808 s L gwttue Dane o Bett Ha t anle Tbe utte n: Sinn He N 3429 34: 4089 4091 s : : i ; bei Herrn C. G. Händel in Crimmitschau oder en gem or Statuten die Perren j 415 4313 4487 4545 4610 4616 4730 4785 4898 . 829 1197. (33905) Deutsche Vereinigung von Actionär bei der Zwickauer Bauk in Zwickau bis mit | Aktionäre höflichst eingeladen. vormals J. A. Hilpert ürnberg. Tagesorduung : Ava, Bilanz-Konto per 30. April 1896, Passiva.

4926 4979 5091. Lütt. D. zu 75 A Nr. 25 Zum 2. Januar 1894. : é 6 è 24. September 1896 zu hinterlegen. L: 1 B ¿0s B20 599 615 673 78 1543 446 Sat 2 ae der Kansas City Terminal Construction Company. Crlumiescchos n 4. September 1896. 1) D S Ge1cchäftsberihts und 26 2) 263 2428 2437 um 2. Januar i; j Durch den Verkauf cines Theiles unserer bisher einbekommenen Bonds und Shares der er Liquidator der : j k S ; M _- 9 206 ch L 9 2 laft . é ; t : 2102 2208 2008 2704 2771 2830 026 3311 3816| A E arbielten wr O OBSAS City, Pittsburg and Guld Rairoad Company Y Doampf- «& Wollwaescherei-| SesGlubsasunn ül ven n e s | An Falie: E: oa Ls O j c A 5 : z Aktionärs gestellten Antrag auf gänzliche ; , n «— } 2000 000 M 122 500.—. Maschinenfabrik in Liquidation. Streichung tes E der A 1m f: Mai 1895 4 158 S A Reservefond. Konto: L 00010

3342 3393 3407 3417 3544 3545 3598 3655 3760 20D 2008 2113 dus See 0115 Zu Se) U gam 2, Januar 1856 i 5 5 y um 2. Janu É äß ; D 9 9993 6022 ide ar Demgemäß habcn wir ene Ausz hlung L Rechtsanwalt Dr. Schroeder. 4) Wahl zweier Aufsichtsratbsmitglieder. E ddtad: Ait, A L nf L L 17 934. per Zertifikat von 4 1000.— beschlofsen, die gegen Vorzeigung und Abstempelung der Stücke am (33964) d 2e amen erfolgt durch den Ausweis üker | - Gebäude ‘Buchwerth am 1. Mai Dotierun E S TE 6 : b. Nückständig sind : 2535 2559. E Dounerstag, den 20 cr., bei der Deutschen Treuhand-Gesellschaft, Berlin, Behrenstraße 9 Die Aktionäre unserer Gesell haft werden hiermtt | den, Besiß von Aktien. 9 1895. 4 427 610.58 ab Unterstüßungen . , 442.—| 83983 für 1. April 1889 Litt. C. Nr. 1431. Für . 219 1372 1464 1972 1973 2085. erfolgen wixd. : 4 zu der dritten ordentlichen Generalversamm- Geschästsbericht des Borstandes und Bilanz sind 29 545.04 f : s 1. April 1892 Litt. D. Nr. 1556. Für 1. Oktober 1887 er Anleihe. Der Vorstaud lung auf Samstag, den 26. September a. e., | n Geschäftszimmer der Maschinenbau-Gesell schaft —ZIETTREGS E Ee 78.68 u 4 Sa p A ite D Uh E S it R 1, März 1895. A der Dentschen Vereinigung von Actionären Vormittags A1 Uhr, im Sitzungssaale der einzusehen. Der Aufsichtsrath 29/0 Abschreibung . ERE E 448 012 ab Verluste “ors 9 : V . Ap itt. C. Nr. ; 1 : er Kansas City Terminal Construecetion Company. Handelékammer in Straßburg eingeladen. Julius Dingker, Vorsitzender. « Maschinen-Konto: a abrikgeshäâfte 'iidés

Litt. D. Nr. 1099 1115 1985. Für 1. Oktober 1893 L Eduard Wagner. Philipp Schlesinger. ; Tagesorduung : ; ; Litt. D. Nr. 401 6164. Für 1, April 1894 Lätt. C. Zum 1. März 1896, 1) Bericht der Direktion und Vorlage der Bilanz MalNinep, DIGEER a O Konto pro DiveTe :

Nr. 2766, Litt. D. Nr. 2624 3056 3221, Lätt. E. 381, m ö und Gewinn- und Verlustrechnung pro 1895/96. E Ein i bl6 s (379 S °/, Bucarester Stadt - Auleihe von 1888, 2) Bericht des Aufsichtsratbs. Chen ißer Papierfabrik zu Einsiedel „48 102.56 Divjpitoren per 80, April 1896 le Kenten mee « Ee vir. 1 vis infl. 4947 : : Lifte der rückständigen gezogeneu Obligationen. : 3) Sttbetuug: f der Entlastung des Vorstands hemni er Papi J insie 10 0/4 Abs rätbina R SSA O * 933670 1 rüdständiger Dividenden-Kupon

- - : G - : Nr. 6

sind sämmtlich gekündigt. . 12% 501 1116. e - und des Aufsichtsraths. ; bei Chemniß. Konto für elektrische Beleuchtungs- Gewinn- und Verlust-Konto:

4) Wahl zum Aufsichtsrath. i Ersteiu, den 4. September 1896. Die Herren Aktionäre werden zu der 25, ordent- Gewinn pro 1895/96

Verloosft 4 a4 : ] liheu Generalversammlung, welche Dienstag, Anlage: ; N per Elsässische Buckerfabrik in Erstein. deu 22, September 1896, Mittags 12 Uhr, Anlage în Pegnig BuG eris am ; #6 296 099,14 2 (33967] im Lokale der Gesellshaft Eintracht in Chemniy, Z : 9 691.37 Gewinn - Saldo E E Caffel, den 14. August 1896. Aue 13, abgehalten werden soll, hierdurch eingeladen. ———STET vom Vorjahre . „, 2940.79) [33865] Bekanntmachung M : M 259 039.93

i Der Ober-Vürgermeister der Nesideuz: F Thüringer Malzfabrik Langensalza j in SHttim, : Nachdem die städtischen Behörden beshlofsen haben, us f 2E: Wee xe Í Vena Obligationen à 500 Lei. h g zf g ] z Wer in dieser Generalversammlung sein Stimm 100% Abschreibuna , 2691.37 Abschreibungen :

ochmus. i ; L recht ausüben will, hat sich vor Eröffnung derselben R E den Zinsfuß der Wasserwerks-Schuldscheire der Stadt - 13. Dezbr. Hane i 13. Juni 1895 | 6664 | 13. Dezbr. 1895 : Actien-Gesellschaft. p, bezeihnetezn Tage I Uhr G bei E das | » Geräthe- und Utensilien-Konto: 19% aufGrund M reiz vom 1. Januar 1897 an von 49/6 auf 34 0/6 | [33974] perp i in / G Juni q Dezbr. , Un « Juni , Genéralversammluug Mittwoch, deu30.Sep- Meeres führenden Notar durch Vorweis feiner Geräthe, Buchwerth am 1. Mai und Boden , 1533.16 herabzuseßen, so kündige ich in Ausführuug | vou Stadt Casseler Schuldverschreibungen ias "ui 1896 t, v tember 8. c., Nachmittags 3 Uhr, in unserem ktien, bezw. Prioritäts-Stamm-Aktien oder dur 1895 M 1.— 29/6 auf Ge- dieses Beschlusses die noch uicht ausgeloosten der 1893er Anleihe. 168 Juni 2 s 766A Dezbr. 1893 v Geschäftslokal. eine Bescheiniguxg über deren Hinterlegung bei einer 3 658.35 bäude . , , 9143.11 Schuldscheine der Wasfserwerks - Anleihe zur | Zur Rückzahlung am L, Februar 1897, 1 A 4 ; 73 Juni 1896 es : gf Aer A öffentlichen Behörde, bei der Gesellschaftökaffe G 3 GO9.ID 10% auf Ma- Rückzahlung am 831, Dezember 1896 der- | von welchem Tage ab auch die Verzinsung aufhört, 39 « 188 A v" v 1) Mittheilung des Geschäfts eridts. in Eiusiedel, beim Chemnitzer Bank-Verein in 1009/6 Abschreibung , 3658.35 {inen . . , 25 963.40 gestalt auf, daß die Inhaber derselben nach ihrer Wahl } sind nachfolgende Schuldverschreibungen der L898er 329 «v 1895 |7548 s 1895 2) Rechnungslegung und mibie an der Decharge. Chemnig, bei der Filiale der Leipziger Bank Bureau-Einrichtungs-Konto: 100 9% auf Be- entweder vom 831. Dezember 1896 ab | Stadt-Auleihe verloost worden: 349 Dezbr. 1893 20e » 1896 3) Neuwabl für statutenmäßig ausscheidende Auf- | in Dreódeu-Altstadt oder bei den Herren Kahl & | Bureau-Einrihtungen, Buhwerth leuhtungsan- gegen Ablieferung der Schulds(eine nebst Zins-| Litt. A. Nr. 45 125 218 231 313 360 365 371 | 430 v JIOUO 1ZOVD | o A80O : sichtsrath8mitglieder. Oehlschlägel in Dreëden-Neustabt, auszuweisen, ads 1 Mal 1800. Lu Lade... 269137 cisten und Zinsscheinen (Nr. 17—20) “den | 470 552 553 614 662 694. 632 Juni 1894 17701 N 1896 Langeusalza, den 4. September 1896. Die Bescheinigungen mlissen die Nummern der Z g 1168.60 100 9% auf Ge- Kapitalbetrag bei der Stadt - Hauptkassc | Litt. B. Nr. 9 20 53 77 195 226 304 314 a s 1896 17708 Dezbr. 1894 Der Vorsitzende: hinterlegten Stamm- und bezw. Prioritäts-Stamm- T T räthe .. , 3658.35

hier in Empfang nehmen können, 426 436 450 557 594 702 774 890 893 996 1013 1895 Heinr. Hartung. Aktien enthalten. : 1000 au oder ihr Ginverständuiß mit der Herab, | 1040 1130 1171 1178 1189. Lee Í 100%/o Abschreibung .__1 168.60 Bara in

» [33923] Druckexemplare tes Geschäftsberihßts und Neck- è itim eam R R a setzung des Zinsfustes von 4% auf 31% | Litt. C. Nr. 75 93 111 123 199 200 219 237 1185 " : Norddeutsches Gips Syndikat. Actien Gesel- nungs-Abschlusses auf das am 30. Juni 1896 E « Pferte- und Geschicr-Konro: rihtung ., 1168.60 zu erklären haben. 424 427 509 533 632 685 785 869 934 973 981 9 e Buchwerth 1009/6 auf Mo-

© schast in Liquidation zu Hannover. laufene 25. Geschäftsjzhr werden vom 7. Seytem 7 Pferde, Wagen 2c., Die Inhaber der Schuldscheine, welhe von der | 1020 1100 1278 1391 1407 1420 1600 1650 1658 n f delle... .24516.39

7 d. J. ab bei den obgenannten Bankbäusern in am 1. Mai 1895 4 ibe Sa Unf Gebrauch maden wollen, ersuhe i, | 1676 1677 1704 1714 1751 1775 1799 1876 1884 1745 Dezbr. 1895 1009/6 a. Pferde

ihre Schuldscheine nebst Zinsleisten und Zinsscheinen, | 1939 1943 2019 2061 2139 2305 2352 2425. und Geschirre 3 175.—

i Î ( 910: Kie ndenden ordentlichen Gencralver- | bereit gehalten werden. M 3176. außer dem aw 2. Januar 1897 fälligen Zinsschein Lítt. D. Nr. 131 137 143 145 176 189 207 03 Juni 1895 sammlung werden die Aktionäre hierdurch ergebenst Tage®sordunng : 1009/6 Abschreibung , 3175. 1099/6 auf Ka- Nr, 16, in der Zeit vom 15. September bis | 261 268 271 272 275 276 293 302 303 318 403 | 2122 " E R taloge . . .14210.60, 86059.98

A V S

D

6048 6427 6443. Litt. E, zu 30 Nr. 4938 bis inkl. 4947.

P U S O

| j | j | I

var B

2 Verloost Verloost per ? per

UL. 32 prozentige Reutenbriefe. 1893er Anleihe. Litt. H. zu 300 6 Nr. 8 21 39, Litt. J. zu Zum 1. Februar 1896. 75 M Nr. 9 15 18 21 28. . 680 681 683 1295. Stettin, den 19. Mai 1896. . 44 87 215 240 241 353 488 948 949 1018

Königliche Direktion der Renteubauk, [1055 1056 1330.

Verloofst per

Q Nr. ter gezo- genen Stücke Nr. der gezo- genen Stüde Nr. der gezo- genen Stücke

pi en

87

L "”

Dezbr. 1894 Juni 1895

1896 1895 1896

1894 1896

L 17721 L 1895 17741 Veibr. cas 1894 17840 Juni « 17850 Dezbr. 1895 18063 Juni 1895 18188 Dezbr. 1895 18206 s 8402

Juni e 18415

æLTTULULU A2 U€e L. T

1896 f Zu der am Dienstag, deu 22, September cr., | d. 1288 i I 3 Uhr, in Kasten’'s Hotel zu Han- | Dresden und Chemniß für die Herren Aktionäre Zugang . nover fta

- G eingeladen. 1) Vortrag des Geshäfteberihts und Nechnungs- Modell-Konto : h . 1804 : Tagesorduung : abs{lusses auf das Geschäftsjahr vom 1. Juli | * “Modelle, Buchwertb am 1. Mai | Reingewinn 172 979 S i r Ene I 1) JadresberiGt 189 bis 30. Juni 1896. 1895 A T 1 vernéiden, wis ‘folgk Hatt Frs SI G 1896 ; i 2 kag nebst N De e EOE 2) S bid f L über M Lrdfung 94 516.39 9 9% geseßliche Reserve. # 8 649.— . » e” owie Ertheilung der rge an Vorstan eses usses und Antrag auf Ertheilun 7 0 ivi Juni 8706| ; 1895 und Aufsichtsrath. der Dcchar L 9 A6 24 517.39 4/0 Dividende aus

1896

hier behufs Abstempelung vorzulegen. 837 878 946 970 1001 1073 1085 1221 1225 | 224: Dezbr. ? Die Verzinsung der nit zur Umwandlung vor- | 1234 1269 1433 1446 1452 1455 1532 1594 [ 2492 Juni 1896

gelegteu Schuldscheine hört in jetem Fall mit dem | 1750 1771 1772 1775 1983 1992 2029 2052 2073 {[ 2506 ° p 31, Dezember 1896 auf. 2108 2235. s 2571 ¿ 1895 Greiz, den 2. September 1896. Die Auszahlung der Kapitale erfolgt gegen Rück- | 2590 Dezbr. 1895 Der Gemeindevorstand Fürstlicher gabe ter Schuldverschreibungen nebst zugehörigen 2640 U e RNefidenzftadt. Binsabschnitten und Talons außer bei der hiefigen 2693 Dezbr. 1892 Thomas, Ober-Bürgermeister. Stadtkasse au bei dem Bankhaus S, Ble ch- | 2770 Juni 1896 ——— röder in Berlin und bei der Deutschen Effekten- | 2774 e 1895 {33973] Ausloosung und Wechselbauk zu Fraukfurt a. M. 2928 v B00 von Stadt-Casseler Schuldvershteibungenu. Cafsel, den 20. August 1896. 2998 Ö Bi Durch die heute Ma sndene tilgungsplanmäßige Der Ober-Bürgermeifter der Residenz. 3012 (e 1895 Ausloosuug von Obligationen der konver- I. V,: Jochmus. 3082 # 1896 tierten 33 ‘%%igecn AUSTSer Stadt - Caffeler 3169 Dezbr. 1895 Anleihe von ursprünglich 5300 000 find | [29559] Bekanntmachuug. 3258 Juni 1895 nachverzeichnete Obligationen zur Rückzahlung auf | Bei der heute stattgehabten öffentlihen Ver- | 3459 67 O0 deu 2. Januar 1897 bestimmt worden, xämlich: | loosung von 31 % Nentcnbriefeu Lütt. F. 3929 S Litt. A. Nr. 31 53 70 93 109 174 191 214 277 | bis K. der Provinz Haunovcr ist gezogen worden: | 3571 1895 293 374 375, Litt. J. zu 75 6 Nr. 13. 3657 9819 ' tember d. Js., Mittags 12 Uhr, in dem Ge- Leitung eines öffentlihen Notars von den von uns Waaren-Konto:

Litt. B. Nr. 119 298 312 316 393 491 493 597 | Der Inhaber dieses Rentenbriefes wird aufge- | 3665 . « e 633 650 718 753 886 945 977 1016 1067 1105 fordert, denselben in kursfähigem Zustande mit den Obligationen à 2500 Lei, \häftólokal der Gesellschaft in Buckau staitfindenden | ausgegebenen 4 % igen Prioritäts-Obligationen die nahstehend verze.chneten 40 Stücke im Betrage 6 686 971

1269 1270 1351 1362 1373 1378 1398 1508 1583 | dazu gehörigen Zinsscheinen Reibe 1 Nr. 11 bis 16 5 Juni 1893 13, Dezbr. 1895 [1491| 13, Juni 1895 | 2028 ordentlichen Geueralversammlung eingeladen 1618 1627 1636 1716 1750 1785. und Anweisung bei unserer Kasse, Domplay Nr. 1, | 199 | e E Es 1896 S e L ; Litt. ©. Nr. 114 234 242 515 523 620 640 706 | oder bei der Köni lien Rentenbank-Kasse in | 3/2 edr: 1296 dieses Fabres bur povinal zum 31, Dezember 743 769 814 832 880 909 945 1105 1127 -1185 | Berlin, Klosterstraße Nr. 76, vom 2. Januar 953 1212 1244 1438 1489 1747 1906 2133 2354 2583 | 1897 ab einzureien und den Nennwerth deëselben | 496 Dezbr. 7

i e. ; : : 6 2000000)... -80000.,— 1896 11214 iy f N Verwendung des Reingewinnes. 3) Beschlußfassung über die vorgeschlagene Ver- 100%/0 Abschreibung „24 516.39 174 % Tantièmen . , 14243.28 1895 f e 1x. e 4) Wahl zum Aufsichtörath. wendung des Neingewinid. - Kataloge-Konto: ; 3 9/0 Superdividende aus

° Ln F 9) Grböhung der Betheiligungsziffer Carl Richter. 4) Ergänzungswabl für den Aufsichtsrath. Buchwerth am 1, Mai R 6 2 000 000 . » 60 000.—

6) Beschluß" über den Modus der Vermögens- Chenmnitz, 1. September 1896. M ir Delkredere-Konto . B00 Vertheilung Der Auffichtsrath «14 210.60 rine auf ubue Rec

es Gips Syndikat în lig. der Chemnitzer Papierfabrik zu Einsiedel T 1121160 ima... „5 087.67 . Publmann. bei Chemuit. 1009/0 Abschreibung „, 14 210.60 Tie T3 979.95

189 [34017] L Gustav Gerstenberger, Vorsißtender. , Konto pro Diverse:

1895 Masthinen- und Armaturenfabrik | aft eren ver 30. April 1896 . | 7006 \ Í Y vorm: C. Louis Strube Aktien-Gesellscha ; L Kassa und Banquier-Gutkab

1896 Magdeburg-Sutkan. sellschaft Norddeutsche Fute-Spinnerei und per 10 April 1808. T 10498

- ç yf, : 1894 j Die en Aktionäre unserer Gesellshaft werden l Weberei. g f monto: zu der am Freitag, deu 25. Sep- In Gemäßheit der Tilgungsbedingungen sind unter 30. April 1896 1932

1896 | 8753

# 1895 18799 Dezbr. , 18943 Juni 1894 | 8990 d 1896 9216

f 1895 19242 G 1895 19304 s e 19479 Dezbr, 1893 #9491 s 1895 19682 Juni 1896 19692 Dezbr. 1895 19708 9752 ‘9760 9815

Norddeuts

1895 bierdur

Î id ¿ 408 449 496 501 527 545 630 633 653 691 723 [ 2174 j 16072); 15, Oktober 1896 bei der Stadt Hauptkasse 496 501 527 54 0 633 653 691 723 9243 Déibr. 1892 f? Sb, 8519

Juni 1896 [1549| , s 1893 f 2162 . 1895 ù Tagesordnung : / i 1) Begung der Bilanz und des Gewinn- und | dieses Jahres durch das Loos zur Nükzahlung be-

Zuni 1896 | 1295 « 1806 | S260 j Verlust-Kontos sowie des Geschäftöberichts | stimmt, und unt d 1896 2560 erlult-Konto owie es p sber 8 mmt, Und zwar : m 1895 Nr. 2 3 20 24 45 150 176 217 220 230 282 A

i ; i d ne E LEIZ wG-14 26,7 L RReR für 1895/96, : 3144 3230 3374 3468 386 eo. BOTE LOMO A W00 in U P i genen, Verzi 992 É 0 Dezbr. 1894 | 1734 Dezbr. 1895 | 2587 I 2) Genehmigung der Bilanz und des Gewinn- | 311 353 361 381 428 429 462 477 489 527 530 2352 819 9 359 819 MEE 2280 967, ; diefes RenteFemuar 1897 ab hört die Verzinsung | 637 Juni 1896 | 2 i I es und Verlust-Kontos sowie Beschlußfassung | 664 594 612 617 639 689 671 716 768 788 825 0. April 1896 E a 001 Tie cir ug og 6, 380 B75. ate die etwa feblenden Als e with der Betra für | 655 . 1895 « -: Auni- 1805-41810 | Juni. „, Über die Ertheilung der Eutlastung. 871 902 968 976 976 988 992. a U LREN,

923 948 1025 1070 1092 1196 1292 1325 1429 | Rentenbriefes in Abzug gebracht. ¿ar Die Verzinsung vorstehender Obligationen hat mit den angegebenen Terminen aufgehört ; fehlende, 3 ari) iere g M irechts müssen die Akti erfol I NAAY, dieser, Ag event “t E M A 1476 1570 1615 1678 1844 1866 1919 1932 1943 | Magdeburg, den 1. August 1896. spâter fällig gercordene Kupons werden bei der Einlösung in Abzug gebracht, bewo, die Depotscheine der Reichäbank dis tuen | bee Drietraittrie von 108 ‘so gehörenden Talons | An Pferde- und Geschirr-Konto: i Per Waaren-Konto iche Direktion E 19, September d. Is., Abends 6 Uhr, bei | und der |ämmtlichen nicht fällige Zinsscheine vom Heer, PiliresctmiebEe 1, Sattlerarbeit 1 652/— u Waaren

1975 1982 2042 2080 2128 2277 2317 2339 2357 Königl 7 für die Proviuzen Sachsen in Berlin bei der Dresduer Bauk, a Kasse der Gesellschaft oder bei den Herren "Mea Ge Séain ult t / Negtespésen, Salaire 2c. 120 912/03 Einnahme für ÜUhren- ; / Fabrik, mieth l e

2381 2390 2422 2472. der Rentenbank orn & Busse in Berlin oder beim Magde- Unkosten-Konto :

gs E acer Rd t, erden Aecvon und Haunover. Dreébeu E eetlen venaGriQtigt, daß die Kapitalien, L "F 2 burger Vaukverein Klinckfieck, Schwauert | der Filiale der Dresduer Bauk Hamburg. | 4 a E - Frankfurt a, s bei der Deutschen Vereinsbank, «& Co. in Magdeburg gegen : Empfangschein Vom 1. Januar 1897 ab werden die Prioritäts- L Fe LMpesen 130515111] , E: od

I Verzinsung am 1. Januar 1897 aufhört [33867] i i : außer bei der ages Stadtkämmerei auch be Am 27. dieses Monats hat die plane Aus- deponiert werden, an welhen Stellen au zuglei | Obligationen niht mehr verzinst. , Arbeitelökne vot Ks Schiplen a7 Bod

der Haupt-Scehaudlungskasse, den Bankhäusern loosung Chemuiter Stadtschnldscheine s\tatt- | E ° | Z S. Bla Mendelsohu «& Co. und | gefunden, und es sind hierbei P Nummern | [33931] a 4 ¿ 6) Kommandit - Gesells aften der GesGäftsbericht entgegengenommen werden Tann, Raaurd: p. E, u. Weberei. Dekort-Konto: « Zinsen-Konto: R. Warschauer « Co. in Berlin, sowie bei | gezogen worden : Wesificilianische Eisenbahn Gesellschast Akti ; Der Aufsichtörath. Der Anfsich?örath, Der Borftcere Diskont, Skonto und Dekorte. . . 681 Zinsen . der Dentschen Effecten- u. Wechsel-Bauk in | 1. von der 4 9/0 (vorher 44 %/%) Anleihe nah dem Palermo—Marsala—Trapaui. auf en U. Aktien-Ge ells. Philipsthal. Hochbau-Konto : : S b a. Me E Deter O L QUD, X e gm A: 1 Mobr 1478 wt he on 1. September a. c. stattgefundenen [33966 Tie [33528] N O L N44 2 674 : “eg: “Aal Ee s ! Lad A. N “211 Vis n 990 61 bis mit 468 | T Seis g der 5/0 Prioritäts-Obligationen uckerfabrik Kr \chwi ] Nachdem das rzogliche Amtêgeriht Altenburg bezahlte Provisionen he nd. . A. Nr. is mit 220 461. bis m - Emisfion unserer Gesellschaft wurden folgende u lh. Neue Bugsir Dampfer -Compagnie. : A heren Verloosungen find folgende | je 5000 4, Litt. B. Nr. 201 bis mit 210 401 Nummern gezogen: Die ordentliche Generalversammlung der Aufterordentliche Genucralversammlung im E * Bron toe Saa ‘Geselischaft D Sltnern und Umlagen 41 492

H u ; D Bligclionee rüdckftändig geblieben und zwar : bis mit 410 681 bis mit 688 je 2000 4, Nr. Sh Aktionäre unserer Gesellschaft findet am Soun- Bureau des Deutschen Rhederei - Vereins Neß 9 11] um den Betrag bis zu Li Millionen Mark Pact-Konto : Aktien be ¡16 54 022

9973

E 1868 er Anleihe. Litt. C. Nr. 181 bis mit 190 331 bis mit 340 e 26461—26467 zusammen abend, den 26. September d. J., N t i A ‘Zum 2. Januar 1891. 62 131 bis mit 140 b01 Bie net O Do Qr | » 81821-81830 | 37 Gf. & Frs. 3800, | % Uyr, ta Krufcbwid ftatt. Ras Nad Bube, 5! CUBREE ADNA, sation derselben gn verwminberne ins Seleetee) . B ae i v 1 agesordunng : ; Y h: A O JOOL, Ie 16 Deeattet A Plane vom Dice nom Sh Lite fe an hi Dia au bas 1) Sobreenicht Fo 1895/96 und Genehmigung 1) Beschlußfassung ted LitAbatien der Gesell- Artifel 918 n 48 ves M0 R N euti E dde t O _ S S , - n mf. der nz. : t. i 9 454]

Zum 2. Januar 1894, (Schuldscheine vom gleichen Tage. rechnungskurse bezahlt werden und zwar ; 2) Dechargierung des Vorstandes, 9 o Handelsgefeßbuhs unsere Gläubiger auf, si bei Beschluß d ti L Lde: ft 1 Be mit ® 761 d Mi 18G fe | In Prantfure x Meter Ben oge MGafe | 2) Mall tines fusiiellamsliives, E d T0 1er Bd bot beute al be eee i Cari Gn de-ADipidende-Kupon Ne; 7 mit - Ns Jir, s mit 20 781 bis mit 790 je | in Frankfurt a, M, bei den Herren von lauger 4) Wahl der Revisionskommission. 3) Verkauf der 4 FAilephdämpfer an den Nor- er Vorstand bei Herrn Anton Kohu und an der Gesellschaftskasse in Nürnberg, Glockenhofstraße Nr. 6, zur

Zum 2. Januar 1895, 2000 M, Litt. ©, Nr. 31. bis mit 40 1391 bis «& Söhne. Kruschwitz, 3. September 18 di V / D szahlung. Der Anfsichiórat der L nl: dec váà 1896. der Rositer udcker - Raffinerie. Bats “"Raenbera, don 3, Sepkember 1896.

M L mit 1400 1411 bis mit 1420 1851 bis mit 1870| Rom, im September 1896. uerfabrik Kruschwig. B. 2113 3401 4780. : 2244 bis mit 2248 je 1000 ,%, Litt, D. Nr. 361 Westficiliauische Eisenbahn-Gesellschaft, . von Grabsfi, Boeligeiden E La 7 Der Vorstand. A. Datgeler. Dr. W. Landau. Hartekopp. | Der Vorstand, R. Kuhlo.