1896 / 218 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[84950] | Geschäfttantheil 100 «4 Die Einsiht der Lifte der [ WerUn. n (848561 er ist heute unter Nr. 214

eim, Frühholz u. C Xanten. Bekanntmachung. Ie F u sun 4 eta heute unter | Genossen ist’ iín den Dierststunden des Gerichtes | In unser Musterre

Die Zeichnung des Vorstandes selbst lautet , Neuwied. j (34932] | Siegen. andelsregister [34943]

M9 3 h K A.- : : . 7 furt | fol ppa : A © Zu der unter Nr. 70 des Gesell aftaregisters ein- } des Königlichen Amtsgerichts zu Siegen, Ms 1 idenheim. Gelöscht infolge Auflösung | Jn unser Gesellshaftsregist gl „Pfäl; aschinen- und Fahrräderfabrik.“ ‘get irma Bendorfer Gas-Aktienugesell- |! In Unsck& Fitme ifter g unfer Nr. f: t, (29. 8. 96. Nr. 18 die Handelsgesellshaft - unter der Firma | Jedem gestattet. eingetragen worden: Traugott Adolf Müller MP „Pfa h E ate e A Gr engorf Y In, das gi E Tel a e: 682 e j der Gese Piardadb, A u. Zeller, Stein- | „Geschw. Ortma il dem Sige zu ? friu- Krefeld, den 8. September 1896. Sa O versiegelter Um x bli u

Vorstand: | {haft in Beudorf is folgender " Vermerk ein- ann “: | | S ¿Sleli shlag mit ang

N. N. getragen : aber der fmann Rudolf Siebel I1. zu Siegen heim. Offene Handelsgesellschaft seit 10. August | eingetragen worden. Die Gesellschafter sind: Fräu- Königliches Amtsgericht. sieben Tdungen von Modellen für Bilder- ' II. Abtheilung. Der C bestéht aus 5 bis 8 Mitgliedern, |': An Stelle ‘der früheren Vorstandsmitglieder I. P. ] am 7. September 1896 eingetragen. 1896 behufs kaufmännischen Betriebs der Herstellung | lein aria, Fräulein Alwine und Fräulcin alt L Spiegelrähmen, Fabriknummern 3364, 3365, 3366,

É d S G Uan S E T RNE I vit wen v6 annar, Jjeweiliger Besti mung der Hauptver ammlung | Kirschhöfer, G. Eisfelder, Moriß Remy und Friedrich N und des Verkaufs ‘von Möbeln, --Gesellshafter:-] Henriette Ortmann, alle zu Xanten. Die Gesell- Rheinbach. [34956] | 3370, 337la, 3371b, 3372, plastishe Erzeugnisse

Magen, Westf. Handelsregifter [35045] | aus der Bab der onäre auf die Dauer von je | Neuhaus sind: 1) “Adolf Remy, 2) Aristreicher |“ 1) Friedrih Storz, Schreinermeister, und 2) Fried- | haft hat am 1. Oktober 1883 begonnen und if zur | Jn der Generalversammlung der Genossenschafter | Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 29. Augu

des Königlichen Amtögerichts zu Hagen i. W. | 2 POE dur die Hauptversammlung gewählt. Karl Hillen, 3) Dr. mod. Hermann Halbey, 4) Bürger- | Stade. „Vekanuntmachung. [34944 ri Zeller, Schreinermeister/: beide in Steinheim. | Vertretung derselben jeder der Gesellshafter be- | des Kirchheimer Darlehuskasseuvereins ein- | 1896, Nachmittags 12 Uhr 15 Minuten.

Eingetragen am 4. September 1896. er Reingewinn ist zu verwenden, wie folgt: | meister a. D. Fcanz Schmit, sämmtli in Bendorf, Auf Blatt 421 des hiesigen Handelsregisters i (31. 8: 96) f ie rechtigt. getragene Genossenschaft mit unbeschränkter Verlin, den 3. September 1896. Bei Nr. 802 des Sas A woselbst die | Zu Ea O 9 Prozent des Reingewinns dem | gewählt. heute zu der Firma Köhn & Peters eingetragen; K. A:G. Neresheim, Veit Weil, Leimfabrik | Xanten, den 9. September 1896. aftpflicht zu Kirchheim vom 30. August 1896 Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung 25. a

ep mb

a F. W. Kampmann zu Hagen eingetragen: en Meservefonds- zugeführt, ‘bis derselbe ‘den | Neuwied, den 31. Au ust 1896. „Die Firma ist erloschen. * / , erdorf. Die Gesellschaft hat ihren Siß in Königliches Amtsgericht. nd als Vorstandsmitglieder gewählt bezw. wieder-

De M Pn P V M A Y en DOAND S Gesa S dias erreicht-hat. Königliches Amtsgericht. Sn Auf Jlatt: 462 des tebgen F rPisters ist n atb (31. 8. 96.) gewählt worden: Eberswalde. [34860] D Dsman, Georg ler Ms hon Klein: Da Rest R gur freien Berfü ung Sea, | ip 2 e R E E S eei Ht ini 1) fe V Stet Ackerer zu Kirchheim, Ba wae Lea egibee al eingetragen zufolge malfkalder n das Geschäft eingetreten, die | versammlung nah Antrag des Aufsichtsrathes. Das j rtasqungsorle n eren Fnyaber iau. audelsregifter. ? l r, A erfugung vom 2. d. Veonats: rma ist Vaher hier gelöscht. Vermögen der aufgelöften Gesellshaft wird nah A Firmenregister is heute unter En der Maurermeister Heinrich Köhn in Stade und der r unser eee ster ist unter Nr. 72 am Genossenschafts - Register. 2) E, Blankenheim, Ackerer zu Kirhheim, | Nr. 12. Bauinspektor Franz Peveling zu E: 228 des Gesellidaftöregisters Die unterm | Tilgung ihrer Schulden unter tie Aktionäre vertheilt. die Firma S. Flatow in Neuwied und als deren | Kaufmann Ernst Liebmann zu Neuhaus a. O. 96. August cr. die Firma Arthur Raguit zu als stellvertretender Vereinsvorsteher, und Eberswalde, eine Abbildung des Kaiser Wilhelm-

1. September 1896 unter der Fitimna F. W, aiseróláütern, 7. Septéibér "1896. Inhaber der Kaufmann Samuel Flatow daselbst | ffene Handeyaglel Mast. Tapiau und als deren: Inhaber der Apotheker | Aschersleben. [34951] 3) Maternus Wißfirhen, Ackerer zu Kirchheim. | Aussichtsthurmes, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet

Käimnpmaun zu Hagen mit Zweigniederlassung in Kal. Landgerichtsshreiberei. eingetragen Stade, den 9. September 1896. Arthur Ragnit ebenda eingetragen. Unter Nr. 1 unseres Genofsenschaftsregisters, wo- | Rheinbach, den 7. September 1896. am 26. August 1896, Vormittags 11 Uhr.

Schmalkalden errihtete ofene Handelsgesellschaft Mayer, Kgl. Ober-Sekretär. Neuwied, den 5. September 1896. Königliches Amtsgericht. I. Tapiau, den 28. August 1896. felbst der Creditverein zu Aschersleben, ein- Königliches Amtsgericht. - Eberswalde, den 27. August 1896.

und als deren Gesellschafter : Königliches Amtsgericht. —— Königliches Amtsgericht. etragene Genossenschaft mit unbeschränkter I SE V A Königliches Amtsgericht.

"die Kaufleute Friédrich Wilhelm Kampwmann zu | Kempen, Pos. Bekanntmachung. [35047] Strie B —— aftpflicht, mit dem Siß in Aschersleben ver- | SchweinLsurt. Ms, [34957] —— gen und Georg Oskar Wiß von Kleinshmal- | In unserem Firmenregister ist die unter Nr. 398 x ied [349311] F Lise G R R EK l Bet [34945] Thorn. Bekanntmachung. [34947] | zeichnet steht, ist heute die Äbänderung des § 50 der | In den Vorstand des Darlehenskafsenvereins | 0Tenbach. : [34863]

alden. i eingetragene Firma Louis Cohn heute gelöscht Dag K N A ülster in Neuwied ift | N "R A N p Arti E Zufolge Verfügung vom 29. August 1896 ist am | Statuten, betr, Verlängerung der Frist zur Kündigung | Premich, eingetragener Genoffenschaft mit un- | Jn das Musterregister pur Einactragen:

j a A Wwörde G0 aufmann Kurs A n cit e s Lie & V S akle vert tien - Zucker- 4. September 1896 in unser Gesellschaftsregister | aus\heidender Genossen (zwei Jahre), eingetragen beschränkter Haftpflicht, wurde Dr mbros Krapf Nr. 2867. Johann Theodor och zu Offen-

Hersseld. ¡ [34918] | Kempen (i. Boe, den s. September 1896. von der unter Nr. A ia a A aa m) d fe t räben Spa te 4 folgender Vermerk heute unter Nr. 194 eingetragen worden: worden. Franz Josef Kirchner, Landwirth in Premich, gewählt. bach, Muster eines Griffelspigers mit zwei Reih-

“Béi ‘der unter Nr. 211 des Handelsregisters ein- Königliches Amtsgericht. etragenen it u a f M Are 955 Bea E: "D Een. : l in Spalte 2 (Firma der Gesellschaft): Gebrüder | Aschersleben, den 2. September 1896. Schweinfurt, 9. September 1896. flähen, einer ovalen und graden, aus Schmirgel-

etragenen Firma H. & R. Nosenberg in Hers- ————= rotura ertheilt und diese a Ses s Pro: 90 ur Beschluß der Generalversamm e D vom Pichert, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Königliches- Amtsgericht. K. Landgericht. Kammer für FPantetesaden. leinen, Geshäfts-Nr. 1010, STNUe, plastische Et-

eld ‘ist’ Folgendes eingetragen: Köpenick. Befanntmachung. [34920] | furenrégifters CHOREITANEN R 1896 E 1896 ist der Fabrik-Direktor Heinrich in Spalte 3 (Siß der Gesellshaft): Thorn mit Der stellv. Vorsigende: Frit\ch. zeugnile, chußfrist ein Jahr, angemeldet am

Die Vollmacht für den Liquidatör Meier Rosen- | Bei der unter Nr. 86 des hiesigen Firmenregisters | Neuwied, den ¡ali P E cht I E 8 oe N als Vorstand für die Zeit vom Zweigniederlassung in Kulmsee. Insterburg. j j [34952] E 9. August 1896, Vormittags 114 Uhr.

berg” dahier is ‘beendet, und die ofene Handels- | eingetragenen Firma „Max Treskow, S lof- Königliches Amtsgericht. bi Juli d 6 bis zum 1. Zuli E beziehungsweise in Spalte 4 (Rechtsverhältnisse der Gesellshaft): | In unserm Genossenschaftsregister bei deni hiefigen | Siegen. Handelsregister [34958] | Nr. 2868. Firma H. Fenvneger zu Offen-

gesellschaft erloschen. droguerie“ ist heute vermerkt worden, daß die Neván Bekaudinias [34934 E er nah zwet Jahren wieder nothwendig | Gegenstand des Unternehmens is die Uebernahme | Vorschuß-Verein is zufolge Verfügung vom des Königlichen Amtsgerichts Siegen. bach, drei Muster von Prefsuagen für Leder, Metall, Hersfeld, am 2. September 1896. Firma erloschen ist. ordhausen, E N, Verfü ] meen en anderweiten Wahl wiedergewählt. des unter der Firma „Gebrüder Pichert* in Thorn | 5. am 7. September 1896 folgende Eintragung be- | Fn unser Genoßsenschaftsregister ift bei der Firma | Celluloid, Seide und ähnliche Stoffe, @ eshäfts-

Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il. Köpeuick, den 7. September 1896. In unser See Aer r 1898 be ( Lage and I Blatt 124 ff.) betriebenen Handelsgeshäfts mit der Zweignieder- | wirkt worden : Molkerei-Genosseuschaft eingetragene Ge- | Nrn. 1101, 1102 und 1103, versiegelt, plastishe Er- Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. I Ur Handelsgesellschaft . in” Fitma e- | Striegau, Fonicli et Ahicaent lassung in Kulmsee mit allen aw geeA gen runde y Spalte b Qs O der Peralger lan aalen mit unbeschräukter Haftpflicht zu Fu e 1896 Bort E yengemeldet am

Hersfeld. [34919] | xe Gothe “Viehgeshäft mit tem Siße in Nord- / stüen und die Weiterführung dieses Ge au | lung vom 22. Juli 1896 is Herr L ttfeld unter Nr. 29 eingetragen : S 1 :

"D : , Treseld. . [34926] g : h i T: t der Zweigniederlassung. Kassierer für die Zeit bis Ende 1898 gewählt. Spalte 4 (Rechtsverhältnisse der Genossenschaft) : r, . Firma F. L, Vombach zu Offeu-

Ge G bandlung erni WYE Ede: Poehl de In das Handels. Gesellschaftsregister hiesiger Stelle een afte bie Bicbbänkler mert aen ta Bab Stuttgart. I. Einzelfirmen. {34693] Da Éa a auitaE beträgt 170000 Insterburg, den 5. September 1896. Durch Beschluß der Generalversammlung vom 8. Fe- | bach, He Ma esuBsGrelbzeug, Geschäfts-Nr. 3186,

feld betriebene Geschäft. ist vom 1. August 1896 ab ist heute sub Nr. 2170 eingetragen: Zwischen den | Ne a6 Ferdi u Göthe jun Li sind K. A. - G. Stuttgart Stadt. F. Kohnle Der Gesellschaftsvertrag - ist vom 4 April 1896. Königliches Amtsgericht. bruar 1896 ist an Stelle des durh Wegzug aus dem Sre e P 6 ne Tp Ae A ußfrist drei

mit Aktiven und Passiven auf den Buchhändler Adam | U Anrath wohnenden Geschwistern Wilhelm Feckes, Nöbbhacsen, bén 8 Septeniber 1886. u. Cie., Stuttgart. Das Geschäft ist mit dem Die Gesellschaft ist vorläufig auf fünf Jahre ge- 95 Vorstande ausgeschiedenen Lehrers Gieseler der Carl 5 L e et am 10. Augusi , Nachmittags

Webert übergegangen, welher dasselbe unter der | Fabrikant, Gertrud Feckes, Catharina Feckes; ‘Marta Köni ile Amts: ericht. Abtheilung IT 1. April 1896 auf den Schreinermeister Gustav {loffen und gilt auf weitere fünf Jahre Dana Kaiserslautern. ___ [34954] | eber zu Littfeld als Vorstandsmitglied gewählt Nr. 9870 L Offenb

Firma „Hoehl’sche Buchhandlung (A. Webert)“ edes und Scholastika Feckes, diese 4 ohne besonderes nige E L Holzapfel in Stuttgart mit dem Rechte zur Führung wenn nicht spätestens ein Jahr vor Ablauf der Frif Genofsenschaftsregistereiuträge. worden. Eingetragen am 8. September 1896. fabrix Sh A Sive L Of fenba,

weiterführt, laut Anzeige vom 4. September 1896 | Gewerbe, ist zur FortseBung des von ihrem verlebten R F S TREE der Firma „F. Kohnle u. Cie. Jnhaber Gustay eine Aufkündigung erfolgt. Am 7. September 1896 wurden in das Genossen- ———— 13 Stü E E ad Si Mari s ; fen N

eingetragen am 4. September 1896. Bater Jacob Feckes zu Anrath unter der Firma | OtterndorC. ; 134935] | Holzapfel“ und mit dem 1. August 1896 von Die Gesellschafter sind: / : schaftsregister des Kgl. Landgerichts Kaiserslautern | Thorn. Bekanntmachung. [34959] L100, 1900 1805 s erat t ads bare en. Hersfeld, am 4. September 1896. J. Q daselbst geführten, ‘mit allen Rechten und | Auf Blatt 101 des hiesigen Handelsregisters ift | segterem mit dieser Firma auf eine ofene Handels- 1) Stadtrath Eduard Kittler in Thorn mit einer | folgende Genossenschaften eingetragen: In unser Genossenschaftsregister ist am 3. Sep- Erzeugnisse, Sts frift trol & ge egelt, dag sche

„Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Verbindlichkeiten auf fie übergegangenen Geschäfts | heute als jeßige Inhaberin der Firma B. Sparnecht ge]ellschaft übergegangen, welche die erworbene Firma Einlage von 5000 M, 1) Spar- und Darlehnskafse, eingetragene | tember die durh Statut vom 13. Juli 1896 ab- 19 n R 1898 ) L tut angemeldet am tan unterm 2: September 1896 eine ofene Handels- | in Otterudorf die Wittwe M. Sparnecht, geb. in den ursprünglihen Wortlaut „F. Kohnle u. Cie.“ 2) Kaufmann Emil Dietrih in Thorn mit einer | Genossenschaft mit Une Tter Haftpflicht. gendert am 15. August 1896 errihtete Genossen- n p e O s ¿ nf De Svût d

| : gesellschaft mit dem Siye in Aurath und unter | Hausloh, zu Otterndorf eingetragen. bgeändert hat. (5, 9, 96.) W. Spieß, Stutt- j 5000 M, Dieselbe hat ihren Siy in Würzweiler. Vas | [haft unter der Firma Gr. Boesendorfer Dar- : ) Hildesheim, Bekanutmacung. (22219) z h Otterndorf, den 8. September 1896, S Snhaber (ilbelm Spieß, fbrann U I Deantcicemines Marx Felsch in Thorn mit | Statut is vom 15. August 1896 datiert. Die Mit- lebuStafen - Devi eingetragene Genuosfsen- ederpresung ‘vate vie Form und AufsBrift, ines

Zur- Firma Gebrüder Altvater in Hildesheim | der Firma J. Feckes mit der Maßgabe errichtet | j y , ist heute Blatt 528 des Handelöregisters eingetragen: | worden, daß nur der Mitgesellshafter Wilhelm tat cities be U L E Bubtter Friedri P Betogow, O Konrad Brückner, ‘Lehrer, 9 Heineics | aft mit unbeschränkter Haftpflicht mit dem Einschreibebriefes trägt, Geschäfts-Nr. 4292, ver-

Feckes zur Zeichnung der Firma berechtigt sein soll. | T Verichtiguug. Der Prokurist der Firma Paul s alter Friedrich Preuß in Kulmsee mit ehrer, 3) Heinrich | Sitze in Gr. Bösendorf eingetragen worden. 9 ;

A aalierin auft io Lg Krefeld, den 8. September 1896. i Posen. Handelsregister. (34937] Gier in Stuttgart (Val. Nr. 206 F Bl. ¿pie la: Einlage von 2000 Ma Schläfer, Oekonom, 4) Jakob Doniat, Landwirth, Ge enstand des Unternehmens ist, die Verhältnisse | siegelt, nee Feuertengui e, n iel Jahre, _ Das Geschäft wird von dem Kaufmann August Königliches Amtsgericht. Fn unser Register zur Eintragung der Aus- | 99, August d. J.) beißt Carl Heller (nit Zeller). 5) Kaufmannsfrau Elise Pichert, geb. Schwarß, 5) Ludwi Engel, Landwirth und Müller, alle in | der Vereinsmitglieder in jeder Beziehung zu ver- 10 Ub el am 14. Auguf , Vormittags Altvater unter unveränderter Firma fortgeseßt. schließung der ehelihen Gütergemeinschaft ist heute | “F N.-G. Balingen. I. Thierinuger, Balingen. Thorn, mit einer Einlage von 32 000 4, j ürzweiler wohnhaft. bessern, die dazu nöthigen EinriGtungen zu treffen, Nr. ‘9879 Fir Carl Wei y

Die bisherige ofene Handelsgesellschaft ist auf. | Kreseld. [34925] | unter Nr. 927 nachstehende Eintragung bewirkt Inhaber: Albert Thieringer, Kaufmann in Balingen. 6) Kaufmann Carl Pichert, Thorn, mit einer Ein- | 2) Spar- und Darlehnskafse, eingetragene namentlich die zu Darlehn an die Mitglieder er- Offer bah, Abbild ima D Gef En e gelöst. Die zu Köln wohnende Ehefrau Mofes Wertheim, | worden: Das Konkursverfahren über das Vermögen des lage von 18 000 M, Genosensehatt mit unbeschränkter Haftpflicht. | forderlichen " Geldmittel unter gemeinschaftlicher G h. N "s ‘ungen s e Ge N Can ¿

Hildesheim, 9. September 1896. Gudel, genannt Julia, geborene Stern, hat für das | Der Kaufmann Abraham David zu Posen Firmeninhabers wurde nah Bestätigung des rects- durh Beschluß vom 12. März 1894 als geistes- | Dieselbe hat ihren Siß in Winterborn. Das | Garantie zu beschaffen, M liegende Gelder an- Ge f rit St3 sel, Ges d Ne 173 G. 93/ it

Königliches Amtsgericht. L. von ihr zu Köln unter der Firma „Frau M, | hat für seine Che mit Bertha, eborenen Pinc- | kräftigen Zwängsvergleichs © aufgehoben. (2. 9. 96.) krank entmündigt und vertreten durch Vormund ‘und | Statut ist vom 9. August 1896 datiert. Die Mit- zunehmen und zu verzinsen, fowie einen Stiftungs- Bel dla un Ges r N. 1734 B Beshlä E a m

Wertheim“ geführte Handelögeschäft eine Zweig- | 3ower, durch Vertrag vom 27. Juli 1896 die Ge- K. A. -G. Gaildorf. Heinrich Seilacher, Gegenvormund, glieder des Vorstandes sind: 1) Jakob Brey, Aerer, | fonds zur Förderung der Wirthsaftsverhältnisse der Ne 1734/1 elM@.-Hr. / F albein Gat

chrift eines

E

I

niederlassung in Krefeld unter gleiher Firma | meinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschloffen. | gemishtes Waarengeschäft in Gaildorf. nhaber : urermeister Conrad Schwarß, Thorn, mit | 2) Jakob Braun. Lehrer, 3) Karl Drescher, pens. Vereinsmitglieder anzusammeln. Papiermesser oder F FVserlóhn. | [34921] | errihtet und ihrem Ehemann Moses d Werthe die Posen, den 9. September 1896. ; h Seile Renten in Gaildot Die s Ciataee ‘dla 5000 M, i ,_| Lehrer, 4) Joh. Zercher, Oekonom, 5) Franz Albrecht, | " {le Bekanntmachungen find, wenn sie rechts- rial E E Ga Dasetila, ane: E ;'_Die unter Nt.°254 ‘des Firmenregisters ‘eingetra- | Prokura zur Zeichnung der Firma ertheilt. Dieses Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 1V. Einzelfirma i in eine Gesellshaftsfirma über- 8) Wittwé Aurora Schwartz, geb. Steinicke, in | Ackerer, alle in Winterborn wohnhaft. verbindliche Erklärungen enthalten, von drei Vor- Sees Q: C el E i Bel “r g griff, Se „s i Firma | Möses® Hirschfeld (Firineninhaber ist heute sub Nr. 4066 des Handels. Firmen- und I T: gegangen. (1. 9. 96.) Berlin, Kurfürstenstraße 150, mit einer Einlage von Gegenstand des Unternehmens bei beiden D erelen standsmitgliedern, unter welchen fich der Vereins- t A änder ns l E E e E eld. Kaufmann Moses Hirschfeld zu Jserlohn) ist ge- | sub Nr. 1773 des Prokurenregisters hiesiger Stelle | Posenm. audelsregifter. [34936] | K, A-G. Gmünd. Eugen Textor, Gmünd. 17 000 schaften ist der Betrieb eines Spar- und Darlehns- | vorsteher oder dessen Stellvertreter befinden muß, L t G efäß L iee e 4 esh.- m Eh , lösht am 8. September 1896. eingetragen worden. In unser Gesellshaftöregister ist heute bei der Inhaber: Eugen Textor, Feinmechaniker in Gmünd. 9) Wittwe Lina Pichert, geb. Strack in Berlin, | kassengeshäfts zum Zwecke 1) der Gewährung von | zy unterzeichnen und in dem „Landwirthschaftlichen | Pe tal ) Een r. SeV.N ff 56 Bie Ee Iserlohn, den 8. September ‘1896. Krefeld, den 8. September 1896. unter Nr. 507 eingetragenen Handelsgesellschaft Mechanikerge|häft, verbunden mit dem Verkauf von Kurfürstenstraße 150, und deren minderjährige Kinder: | Darlehen dn die Genossen für ihren Geshäfts- und Genossenschaftsblatte“ zu Neuwied unter der Firma S hi P Peitsche S Gesh.-N 1757 Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. F+ Grzymisz u. Sohn zu Posen Folgendes einge- Waagen, Gewichten, Meßwerkzeugen 2c. (3. 9. 96.) Ernst Albert, Georg Julius Paul, und Walter | Wirthschaftsbetrieb ; 2) der Erleichterung der Geld- | der Genossenschaft bekannt zu machen. ets haft Gese e 1768 Cts Ee i tragen worden: i; : 2 K. A.-G. Heidenheim. Chr. Bezuer, me. Pichert mit einer Einlage von 33 000 anlage und Förderung des Sparsinns. Die von der | Der Vorstand besteht aus folgenden Perfonen: P its De 1 “Griff G ch N 1759/1 P haf ' Iserlonn (3 4922] Krérseld. [34924] ie Gesellschaft ist dur gegenseitige Uebereinkunft Kratenfabrikation, Giengen a. Br. Inhaber: Kauf- Die Einlagen der Gesellschafter zu 5, 6, 8 und 9 | Genossenshaft ausgehenden öffentlihen Bekannt- 1) Prediger Otto Prinz, zugleich als Vereins- Ee M t : ri f s e i L: E M 16 Diei.deui Kauf an Alberk-Hirs{feld zu Jserlob In das Handels-Firmenregister hiesiger Stelle ist | aufgelöst. : mann Christian Bezner, fa Giengen a. Br. Gelöscht werden niht baar geleistet, sondern dur Verreh- | mahungen - erfolgen unter der Firma der Genossen- Sérideber. es e i Gr h eld). E dergl. Geib für die Fir Mos 8 Hi 7 id zl neuss l |‘Géuté bei Nr. 3637 “und ‘resp: sub Nr. 4067 ein- er Kaufmann Bernhard Grzymisz zu Posen sett infolge Aufgabe des Geschäfts. (24. 8. 96.) nung mit Forderungen an das frühere Handels- | schaft, gezeihnet von zwei Vorstandsmitgliedern ; sie 2) Besitzer Hermann Frit, zugleih als Stell- | Gef Z E , nes Be o G {Na 1769, ertheilte Latten N 271 § ie Bt A EBiRoR etragen worden, daß das bon der Wittwe Hermann | das Handelsgeschäft unter der Firma Bernhard rühholz u. Cie., Malzfabrik, Heidenheim. geschäft „Gebrüder Pichert“ in Thorn bezw. dur | sind in dem in Landau i. d. Pfalz erscheinenden vertreter des Vereinsvorstehers, T Ee m s E 68 1270, 1571 4 rata SeR ai E Loo N ein- | Friese ‘hierselbst unter der Firma H. Friese geführte | Grzymisz fort, ; Sine, Wilhelm Feuerbachher, Bierbrauer in Einbringen der Firma Gebrüder Pihhert mit allen erationellen Obstbau“ aufzunehmen. c 3) Besizer Friedrich inger, Gefäß tels E O n Le / ersi lt, pl ftishe fra E e I ¿9% EURENTUET ge ndelsgeshäft mit allen Rehten und Verbindlich- Demnächst. is in unsex Firtnenregister unter Heidenheim. (29. 8. 96). Aktivis und Passivis gedeckt. Der Werth der Ein- Die Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- 5 Gastwirth Albert Oborski, 1772, Leuh p Ges H Is verhtegell, det i Sseriobn S E b tas eiten und der Firma auf deren Tochter Clara Friese | Nr. 2697 die Firma Beruhard Grzymisz mit IL. Gesellschaftsfirmen und Firmen lagen if bei den Gefellshaftern zu 5, 6, 8 und 9 | nossenshaft muß durh zwei Vorstandsmitglieder sämmtli aus Gr. Bösendorf, j Srienunie, 100 U j} zee : “rg opt et am Köni liches Amts iht. hierselb übergegangen ift und diese das Geschäft | dem Siye zu Posen und als deren Inhaber der juristisher Personen. in der angegebenen Höhe festgeseßt. erfolgen, wenn sie Dritten gegenüber Rechtsverbind- 5) Besißer Guftav Jabs in Weichselthal. 29, Ee i T Nudt d’ Gieß ei g mtsgericht. unter bisheriger Sia fortsegt. Kaufmann Bernhard Grzymisz zu Posen eingetragen K. A.-G. Stuttgart Stadt. F. Kohnule u. Cie., Zum Geschäftsführer it der Gesellshafter Marx | lihkeit haben soll. Die Zeichnung geschieht in der | Die Zeichnung für den Verein erfolgt, indem der e 2 F r f rie I er E T t Krefeld, den 9, September 1896, worden. Stuttgart. Offene Handelsgesellschaft seit 1. August elsch in Thorn bestellt. Er zeichnet für die Gesell- | Weise, daß die gieihnenden zu der Firma der Ge- | Firma die Unterschriften der Zeichnenden hinzugefügt | Offen ad. cia E lee t ino ¡ Eee Iserlohn. [34923] Königliches Amtsgericht. Posen, den 9. September 1896. 1896. Theilhaber: Gustav Holzapfel, Schreiner- chaft, indem er der Firma seine Namensunterschrift | nossenschaft ihre Namensunterschrift leifügen , werden. Die Zeichnung hat mit Ausnahme der im E iee b Sab ersieg U ReIEN f Unter Nr. 660 des Gesellschaftsregisters is die Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V. meister, Emil Schweigle, Kaufmann, beide in Stutt- . Felsh beifügt. Ln Behinderungsfällen des Ge- ugleich) wird bekannt gegeben, daß die Einsicht | & 11 des Statuts benannten Fälle nur dann ver- Que Lie g 1 L S U 20. T (A September 1896 unter der Ea M. | Lauenburg, Pomm. [34927] E gart. (5. 9, 96.) Württ. Gelatinefolien- schäftsführers find je zwei Gesellshafter von den | der Genoffeniften während der Dienststunden des bindliche Kraft, wenn sie vom Vereinsvorsteher oder E SIIIN a Gust ab: Wide zu aa Hirschfeld. errichtete offene Handelsgéfell\chaft zu D CTAYKEgBARK, Rastenburg. Sandelsregister. [34938] | Fabrie Hegel u. Cie., Stuttgart. Die Gesellschaft Gesellshaftern zu 1, 2, 4 und 7 berechtigt, die Ge- | Gerichts Jedérmann estattet ist. dessen Stellvertreter und mindestens zwei Beisizern L. Be Dema rscise Geschäfte N 3061/69 “Iserlohu am 8. Fett 1896 eingetragen, und | Zufolge Verfügung vom 16. August 1896 sind | - Der Kaufmann Adolf Jsackowski zu Raften- e ihren Siß nah Obertürkheim, Oberamts Cann- {äfte zu leiten und für die Gesellschaft zu zeihnen. | Als Vorstandsmitglieder der Spar- nund Dar- erfolgt. / E t k lasti \ E e ise, S d frift: otto nd als. Gesellschafter vermerkt: jam 17. desselben Monats folgende Vermerke ein- | burg hat für seine Ehe mit Fräulein Margarete | statt, verlegt," ‘baher wird die Firma hier gelöst. Gleichzeitig ist in das Firmenregister bei der unter | lehnskafse, e. G. m, u. H. in Noßbach, wurden | Die Einsicht der Lifte der Genossen ist in den } versiegelt, plastische Thet ae TE A 1896 Vor 5 der Banquier Moses. Hirschfeld “zu Iserlohn," | getragen: Breuner aus Landsberg durch Vertrag vom | (5, 9. 96.) Zuckerfabrik Stuttgart, Si in Nr. 928 eingetragenen Handelsniederlaffung „Ge- | an Stelle der ausscheidenden Johann Martin und Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. fünf r nene et am 18. Augu ; . 2) der Kaufmann Albétk Hirschfeld zu Iserlohn. L In „unser Gesellschaftsregister bei Nr. 34 | 19. August 1896 die Gemeinschaft der Güter und Stuttgart. Eduard Besemfelder is aus dem E brüder Pichert“ eingetragen worden : Jakob Schick der Wagner Heinrich Martin VI. und Königliches Amtsgericht zu Thorn. E Li Carl Moschel zu Offenba Iserlohn, den 8. September 1896. (Röhl & Schnell). des Erwerbes ausgeschlossen. ¿t stande ausgetreten und an feine Stelle Wilhelm Dieses Handelsgeschäft if in eine Gesellschaft mit | der Ackerer Jakob Baumbauer, beide in Roßbach, A e C Geschä Tons 106 versi M die Königliches Amtsgericht. ¿Die Handelsgesellschaft is dur gegenseitige Ueber- | Dies ist zufolge Verfügung vom 5. September Besemfelder als Vorstandsmitglied bestellt worden. beschränkter Haftung umgewandelt und hier gelöscht. | gewählt. Der Eintrag bezüglih der Ersteren wurde | wax weiler. Bekanntmachung. * [34960] | ein Waarene iffe Schubfti A drci Ins, au * d E : intunft aufgelöst. Der Buhdruereibesißer Isidor | 1896 in das Register über Ausschließung der ehe- (9. 9. 96.) J. u. D. Levy, Stuttgart. In die Thoru, den 4. September 1896. gelöscht. Durch Beschluß der Generalversammlung des Cen “i t 1896. M braitha J2 Ub Kaiserslau ibi aites [34953] | Schnell zu Lauenburg sett das Handelsgewerbe unter | lihen Gütergemeinschaft am 7. September 1896 ofene Handelsgesellschaft ist unterm 1. August 1896 Königliches Amtsgericht. Im Folium über den Vorschufiverein Ober- | Consum-Vereins Daleiden, eingetragene Ge- geaetiat ae T My Fen Gand A Sttt- E eibnegist intrag. i unveränderter Firma fort. (Vergl. Nr. 227 des | eingetragen worden. Sfidor Fromm, Kaufmann in Stuttgart, als weiterer moschel, e. G. m. u. H., mit dem Size zu Ober | nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu E s Mei e 5 a ‘q M Bolinin über bie Aktien clo ¡Hsälzishe Firmenregisters). NOMRLBS, den. 7, September 1896. Theilhaber eingetreten. (5. 9. 96.) Hafis u. Trier. 34948] | moschel, wurde heute eingetragen : Daleiden, vom 6. April 1896 is das Statut dahin | giefter RauE as a e QOAReD Si a A jtd Fahträderfabrik mit dem | 11. Zdruereibelige eser inter Nr. 297: E. P Sale ua Park: fene S cegea alt E Pee Dersiguag vor haute Sn ri 6 S, 93 Aua E 1996 2 an ls felde ssier de eschäft j T it dem ersten April beginnt 1946, 1 1948, vedie elt : Flächenerzeugnisse, j Leh I 2 etallwaaren- registers, * betreffend die rma S. . Uugu wurde a elvertretender Kassier 1) das Geschäftsjahr mit dem ersten L , E ' , E 1 Qu Deldluß „der Géneralverfaniinlung - vom | burg i. Pomm. Rixdors. Befkanutmachung. (34939) | fabrik. Theilhaber: Adolf Hasis, Graveur, Otto Blum 1e Trier Udatogees N s Kärl Schmidt jr, in Obermoschel gewählt ; derselbe D mit Le einunddreißigften März des nächsten | S pst E N dret Dare , angemeldet am T Ptemer, 1896 wurde das Altienkapital® von |; Ort der Niederlassung: Lauenburg i. Pomm. In unser Firmenregister ist untex Nr. 98 mit hn, Kaufmann, beide in Stuttgart. (5. 9. 96.) Die Gesellschaft ‘ist ‘dur den Tod des Gesell- 4 ist berehtigt, mit den beiden anderen Vorstands- Jahres endigt, vi ie G A A Fix E «& Bender zu Offen- 675 000 uf 1-000 000 A erhöht dur Ausgabe firma; Röhl & Schnell. dem Sige in Rixdorf : heute die Firma „A, La Sprecher u. Cie., Stuttgart. Offene Handels- shafters Samuel Blum aufgelöst. Der Theilhaber | mitgliedern rechtsverbindlich für die Genofsenschaft 9) die Fapredrequuna bis längstens Mitte Juni ü r, P ¿S pes Fubpe a Geschä tr 169 von 325 Stück Inhaber-Aktien, wélche“ ‘aufden auenburg; i. Pomm., den 17. August 1896. [ Chrift““ und als deten Inhaberin die Wittwe esellschaft seit 10. März 1893 zum Betrieb einer Emil Loewenstein seyt nah Uebereinkunft mit den | zu zeichnen. vom Vorstand anzufertigen ift, ae t fis t m: : Sanettint weitere Norni Le N je 1000" ‘Tauten und ‘als Königliches Amtsgericht. Auguste Christ, geb. Müller, zu Rixdorf eingetragen Pampfsägeret: räserei und “Kistenfabrik. Theil- Erben des S. Blum das Handelsgeschäft unter un- Kaiserslautern, den 8. September 1896. 3) Lie Bir der Bekanntmachungen in ea e Ee enun an E, August 1896 Vor: g

Edi a ebm A apa L E L E

————

JrEIuIEEN wurde heute eingetragen : | Der Bu{hdruckereibe ver Isidor Schnell zu Lauen- 1. September 1896 zum Betrieb einer Uhr.

Litt. C. mit fortlaufendêèn Nummern 1——32 zu ber- S worden. haber: Friedri Spreher, Wilhelm A le; veränd ir + Kal. Landgerichts\chreiberei. der Eifeler Volkszeitung zu Prüm zu erfolgen hat. : sehen sind. Die „Ausgabe dér neuen Aktiéñ ‘etfolgt | Lüben. Bekanntmachung. [34928] Rixdorf, den 25. August 1896. deates in Stutlcns 'Seéit So “K Rieke Jeb Unter Ne s ie Firmenregisters die vor- Mayer, Kgl. Ober-Sekretär. Ds wurde unter Nr. 6 des hiesigen Genofsen- mas I Wema Offenbacher Celluloid zum Mindestbeträgë" von 1000 M" Dieselben find „In. unserm Firmenregister sind heute folgende Königliches Amtsgericht. rs{ler, Ghefrau des Kaufmanns Christian Rieker bezeihnete Firma S. Blum zu Trier und als Jn- Ee E RA [34956] [Gastöregisters eingetragen. Schreiner «& Sievers zu Offenbach, n L ries,

¡dividendenberechtigt vom. 30. Juni 1896 ab, Das | Firmen: S in Stuttgart, welche leßtere auf d ur Ver- oewenstein zu Trier. Kreseld. axweiler, den 9. September 1896. j : „Allienkapital beträgt unimehr 1 Labes Ta „unter Nr. 170. F. Franke Rixdors. Bekanntmachung. [34940] | tretung e ‘Gesells : vertichtet bat V oturi Trier, ben 9. Septeikber 1896 ! Unter Nr. 37 des hiesigen Genossenschaftsregisters Königliches Amtsgericht. Gelhäfts-Nrü. 1510 bis V berfiegelt, ldet Mell in 1600 Stück auf, den Inhaber lautende | unter Nr. 171, Oswald Ernst N unser Firmenregister ist unter Nr, 76, wo- | Christian Rieker, ‘Raufmat in Stuttgart. (5. Stroh, ist heute eingetragen die Genossenschaft sub Firma Erzeugnisse, S3 Mah Me Bare angemeldet am ien, in 7 und- als Inhaber der ersteren der Brauereibesizer | felbst die Firma Otto Hendtlaß mit dem Sitze in | g 9%.) Filderbahu-Gesellschaft, Sig in Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | „Tischler-Vereinigung eingetragene Geuossen- S1 CERgUN S, SNNENE E S Litb. A, 490 Stück im Gesammtbetrage vön | Franz Franke in Lüben, Nixdorf verzeichnet steht, heute eingetragen worden, | Stuttzart. Di in der Generalvetsauelun vom —— _| schaft mit beschräukter Haftpflicht" mit dem Muster - Register Offeubach, 1. September 1896. Ls 000 A, A i als Inhaber der lehteren der Schneidermeister | daß das Handelsgeshäft durch ertrag auf den | 28. März 1896 beschlossene Erböhung des Aktien- Waldheim. [34564] | Sige in Krefeld. Das Statut ift in der General- n Großh. Hess. Amtsgericht Offenbach. „gTitt. B, 225 Stückd im Gesammtbetrage“ von | Oswald Ernst in Lüben Kaufmann Auguft Richter zu Berlin, Mauer- kapitals Mi binsubtl, des Theilbetrags von 93 750 M4 Auf Fol. 132 des Handelsregisters für den Bezirk | versammlung vom 13. Juli 1896. angenommen (Die aus ländischen Muster werden unter 226 000 M, M: eingetragen worden. straße 26,; übergegangen, welcher dasselbe unter un- | durch Einzahlung diefes Betrags auf 375 ‘neue des ‘Unterzeichneten Amtsgerichts; die Aktiengefellshaft | worden. Gegenstand: des Unternehmens ift die Se idaia veröffentlicht.) K „„Litt, C. 325 Stück im Gesammtbetrage von | Lüben, den 8. September 1896. veränderter Firma, die unter Nr. 99 tes hiesigen | Stammaktien (zum Nennwerth) vollzogen. (5. 9. 96.) vlzftoff- und Holzpappenfabrik Limmritz- | Förderung der gewerblihen und wirthschaftlichen on c. e e A a CURR Königliches Amtsgericht. Firmenregisters-eingetragen ist, fortseßt. K. A.-G. Freudeustadt. - Deuigen n. Bruder, teina zu Steiua betreffend, ist heute verlautbart | Interessen threr Mit liedér dur: 1) Ankauf von | Berlin. gee B fortläufenbên Nutümern vêtsehen. T E Rixdorf, den 25. August 1896. : Freudenstadt. Offene Handelsgesellschaft zum Betrieb worden, daß die Herrn Friedrih Wilhelm Andreas | Rohmaterialien, Maschinen, Werkzeugen 2c. und den | In unser Musteëregiftte ift heute unter Nr. 212 | [34881] r eug ne r E cz,Die s ugsrechte, welhe bisher. für die “Aktien | W.-GIadbach, y [34929] Königliches Amtsgericht. è Holzhandels. “Theilhaber: Adolf Brudèr, Säg- in“ Coswig ertheilte Prokura erloschen, dagegen | Verkauf derselben an ihre Mitglieder, 2) Verkauf | eingetragen worden: Wilhelm Fri e zu Rummels- | Ueber das Voniars des e en G fiel „bestanden, sind“ aufge ven, démtah haben |_ Fu das Gesellschaftsregister is unter Nr. 1613 die müh ebesiger in Freudenftadt, Rudolf Deutgen, tin Kaufmänn Richard Jllgner in Steina Pro- | der von den Mitgliedern hergestellten Crzeugni e an | burg, ein zweimal versiegelter Umschlag mit angeb- Dees Fier zu affel, u lee an h d wo liche Attien À, B. Und'O. gleiche“ Rechte. u! Barmen untèr dér Firma Eilerÿ Æ Wiek | RixdorC. Gee a unß: [34941] | Kaufmann in Fr udenstadt. Jeder Theilhaber ift | a in der Weise ertheilt worden ‘ist, daß derjelbe | Nichtmitglieder, 3) S an Submisfionen | lich zwei Abbildungen von 15 Modellen für Be- | ist heute, am 9. September öffnet. Konkurao et pon Aufsichiörathé” gewählte Vorstand besteht | bisteheñde Handelegesellfhaft mit Zweigniederlassung | Fn unser Gesellshaftsregifter ift heute unter Nr. 76 | ‘erechtigt, die Gesell hait zu vertreten und die Firma nur in’ Gemeinschaft mit dem Prokuristen Herrn | und gemeinsame Produktion, d nnahme und Ver- teuS gige egenstände für Gas und elefktrishes ‘Licht, | 10 Uhr, Konkursverfahren eröffnet. Caffel aus zwei Personen, welche die Benennung erster und |“in MGläbba eingetragen worden. mit dem Sive in Rixdorf die ift zu zeihnen. (2.29. 06) Arthur Emil Ri lr in Steina die Firma zu | zinsung von Einlagen, Einziehen geshäftlicher | plastische Erzeugnisse, N drei Jahre, e verwalter: Privatsekretär enes hr e Zweiter Vorstand führen. i utt eat a, V vente Gesellschafter “find die Kaufleute Hübert | „Gebr. Heudtlaß““-und als deren Gesellschafter : K. A.-G; Gaildorf. Heinrich Seilacher, ge- itihnen- berechtigt ift. orderungen der Mitglieder, 9) Vorshuß- und | meldet am 27. August 1896, Vormittags 10 Uhr | Anmeldefrist und offener Arrest mit tete G gültigen Vertretung der Fitina “if “das Zu- | Eilerß und Heinrich Wiek jr., beide zu Barmen 1) der, An tto Heudtlaß, mishtes Waarengeshäft in Gaildorf. Offene aldheim, am 7. September 1896. KGtamiinin , ODiskontierung von Wechseln, | 30 Minuten. 10. Oktober 1896. Termin zur ung 449 virken der beiden Vorstandsmitglieder und | wohnend. j 2) der Kaufmann Friedri Heudtlaß, andelögesellshaft seit 1. September 1896. Theil- Königliches Amtsgericht. 6) Herstellun eines Auskunftsdienstes zur Sicherung | Berlin, den 29. August 1896. : über die Wahl eines anderen Bee, eins Zur Zeichnung der Firma ‘die Unters , Die Gesellschaft ‘hat am 21. September 1893 | beide zu Rixdorf, eingetrageÿ. worden. Faber der Firma sind: Heinrich Seilacher, Kaufmann Oehmichen. vor geschäftlihen Verlusten. Die Bekanntmachungen Königlihes Amtsgeri}|t 11. Abtheilung 25. O eines Gläubi Guld un C eidér endig. Verhinderte odér auégesc{htédene | und die Zweigniederlassung am 20. August 1896 | Die Gesellschast hat am 19. August 1896 begonnen. in Gaildorf, Gustav Adolf Herold, Kaufmann in —— der Genossen aft werden unter deren Firma erlassen Falls über die in 8 1 de m mea L grstgndsmitaljedex können durch. Prokuristen ver- | begonnen, : h Rixdorf, den 26. August 1896. Gaildorf. Jeder der Theilkaber vertritt die Gesell- Wongrowitz. Befkauntmachnng. [34949] | und von 2 Mitgliedern des Vorstandes unterzeichnet; | Berlin. N e Gegenstände am L Prüfun “r vagen

E O E Z 2 M.-Gladbach, den 7, September 1896. Königliches Amtsgericht. schaft. (1.9. 96.) ; In unser Negister zur Cintragung der Aus- le erfolgen durch die Krefelder Zeitung und die | In unser Mustetregifer ist unter Nr. 21 ormittags 10 e itiiitt 8 11 Uhr, g derz Bort E O Rg [D ober S u S Mert. | Rostock R (âdóiar Let A-G. Ginünd. C Moa, H, Tie, dung be 160d unte B E NAI, Lau ie R T Bong) 6 die A burg, tin A erfie nichl ps n Male dex 0: Senéember 1896.

i ( i Cle A OSLoCK. 4 der Gesellschaft. in Zürich 1, Zw afsung ; September 1896 unter Nr. 25 eingetragen worden, | eingeben, kana der Vorstand unter Genehmigun burg, ec er T , ; j

] |.Sig der Ges N Rer uts daß: ‘der ‘Kaufmann “Anton Micha ewicz zu | Auf Mit- Ti % ildungen von 44 Modellen r Beleuch- | Der Gerichtoschreiber des Kgl. Amtsgerichts, Abth 12.

mehrere Prokutisten bei egeben: Die Unterschrift der W.-Giaubaecn. | [34930] | Laut Verfügung vom ‘heutigen Tage ist, in“ das Li ünd. \sihtsrathes andere Blätter - bestimmen. fa t Unterzeichnung zu der Gesell- |“ In das Fitmenregister ist unter Nr. 2517*das hiesige Haldelsrégister; sub «Nr. 870 zur Firma inn in Gmünd und Zürich, ist gestorben und an Wongrowig für seine Ehe mit Sophie, ge- Wieder des Vorstandes find die zu Krefeld wohnenden plasisWe É nde ‘für Gas und elektrishés Licht, aste “Mu c ast

41; i 7 M fe k me

A, 30

¡wird durh ä G L T. Von: E eh von der zu M.-Gladbah wohnenden Kaüffrai Ida |-Otto abel ‘eingetragen in Kol. 4: feine Mutter ja, - geb. borenen Szymczak, d ertrag vom 2. August reiner Hubert Frenken, Heinri Krebbers und che Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, ange- 4 I pen dern ‘odér Goldberg daselbft unter der Firma J. Goldberg |-' A Schwerin i. , ist eine Zweigniederlaffung bu Witte e Öolhar Johanna Maria, 9 1896 dié- dn Nr ertrag t L Der v l / n ‘am 27. August 1 ob errichtet. : lata gl i r i

L u zwet Botstan! E O 2 de eiters t in Géêmein\chaft- der Güter und“ des Erwerbes | August von der Heydén. and ‘zeihnet für 896, Vormittags 10 Uhr 2) jon ‘einem Várstand griede züsätiinien mit | errichtete Handelsgeschäft eingeträgen worden. | i münd, getreten, we Ne bérebtict il Ke Wiel ha mit: dèr -Vestimmnne, Mee lossen, baf das ein- | die Genossenschaft indem As ied elben zu Minuten. M puri ander ir Sing Gebt lie f | Gollcinlas Gi baus 1. [Bu e e Bie e f | U P ta Bee aid Bemlan [de Dent e Buol B Waal S R | Wallner mun t j niglihes Amtsgericht. 8 Amtsgericht. ._ Pânderte : , Cie. a es . | beifügen. e e ge Anzahl é . n é ung 25, 3) von zwei anderen zur Zeichnung Ermächtigten. A roBherzoglicies Ami8geriw eng R fnderie F ira lautet Unslig: Vogt a Königliches Ainiigrcitt : E e y antheile ist zehn. Die Haftsumme beträgt für E 7 Se i i t Seim