1896 / 224 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ÿ 17 4

en für die Gesellschaft entgegenzunehmen | Mika in Kiel für die genannte Firma Prokura er- 2) der Rendant Gerhard Esser, Die Erböhung des Grundkapitals um ei : au. Bekanntmachung. 35875 , tt x und derselben zu übermitteln, Prämiengelder | theilt worden ist. beide zu Mülheim am Rhein. Mark foll durch Ausgabe von eintausend E Y StoI4 00 hiesige Handelsregister i heute Blatt 68 | laut ber en ten 2 avec L G [Dur Caeoang ¿uf Fräulein Enma Grabe zu Vlotho } [86007] FERESLEL B egen von der Gesellshaft ausgestellte und ihm | Kiel, den 14. September 1896. Mülheim a, Rhein, den 14. September 1896. | Akten über je eintausend Mark, auf den Inhaber eingetragen zu der Firma: Sigloch, Bau- und Möbbelschreinerei mit aschin n D L Fire li beut oed Sprach ers g E r übersandte Quittun en in En zu Cen Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. ‘óniglihes Amtsgericht. Abtheilung 1. lautend, erfolgen, i Die Tie welche zum Zwet, (eing Wilh. Fritsch u Steyerberg: betrieb zu Stuttgart. (14. 9. 96.) A Liesching riet E pap wemger Mon v ble La ad Dr uer E S1 i Got a Ee aud die Gese vor den hiesigen Gerichten R R Ras er Erweiterung des Unternehmens dur äft urch Vertrag auf den Kaufmann | u. Co., : é j j j / H Ö zu vertreten f __— Kiel. Bekauntmachung. [35852] | Neusîrelitz. [35860] J mehrerer Straßenbahnlinien autgegeben wett S aris br Steyerberg übergegangen. | geren bas Gelttît F eti fe tag ets a ‘den Vlotho seven R I Lic R E A lies, r vis ias Die Jr von tee esnidalt an Christoph In das biefige Fümenregister ist am heutigen Tage | „Das von dem Kaufmann Conrad Lewin aus f \ollen, erhälten vom/ 1. Oktobêr. 1896 ab bis ¡um Stolzenau, den 12. September 1896. Theilhaber Christof Bach allein übergegangen, daher | Vlotho, den 11. September 1896 Sachs hier N stff s er: S rial E Me s Carl Holle, er- sub Nr. ae éngettagen le fia P. j. Fehrs r ok ia Wtteriege(haft 1 heu Es po ov Si E Bauhinfen ra die eine Königliches Amtsgericht. T. O die s A das Einzel-Firmenregister über- * Königliches Amtsgericht 31 Bure, 1896. Erste Gläubi i Ven s e _Vo mai au ge L : e in e U als rage Pro rata LemMPDOorIls a b agen. « D 6. 3 amautinditmiitulw ita it 5 \ 4 S S Inhaber: Victor Rudolph Eber- Kaufmann Peter lius Theodor Fre An Riel. er] a Man l register Fol. CCXXVII sub Nr. 227 N Juli und sind vom 1. Juli 1897 ab divider am S Ar A g (vom gin t T4 park, ise Gejellibaft bat f e e Weolmirstedt. [35883] Prüfungstermin den "1A Noveter L 4 ross. el, den 15. September 1896. | t Í eretigt. Auf Bla es hiesigen Handelsregisters mit der Firma auf d j in- " i L Samter «& Co. Peaueberlafsuug der glei- Königliches Amtbueridi, Abtheilung V. i eliß, ben 7. September 1896. Die neuen Akticn haben dasselbe Stimmrecht wie E 6 der Firma: Haaga allein G Cane babe e ne firng Litigan Be Tue L Be ma Amte ierselbst S o Ves S ada namigen Firma zu Manchester. Inhaber : Julius —————— Großherzogliches Ae Abtheilung k. die bisherigen und sind im übrigen denselben gleig, C. F. Eggerding, Wiedensahl in das Einzel-Firmenregister übertragen. (14. 9. 96.) Wolmirstedt ist heute gelö\ct. "Nr. 4 es Nr. 89, im 11 Sto Ore A a 15 Königsberg, Pr. Handelsregifter. [36046] D. D:: von Deren, E aaiba Aktien d / eingetragen: l / Süddeutsches Verlagsinstitut, Stuttgart. | Wolmirstedt, den 15. September 1896. Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 5. Oktober 1896. ¿ tem 9 Die am hiesigen Orte bestandene Handelsgefell- e G Die Ausgabe der neuen Aktien arf zur einen „Die Firma ist erloschen. Der Kaufmann Ferdinand Hrbeck is aus dem Königliches Amtsgericht. Breslan, den 15. September 1896. lins & Hartwig. Diese Firma hat die an schaft C. Fritze & ist dur Uebereinkunft der olaiîken. Handelsregister. [36048] | Hälfte nicht unter 115% oder 1150 X für jede Stolzenau, den 14. September 1896. Vorstand ausgetreten. Die Zeihnvng der Firma Jaehni \ch d Paul Gofs ertheilte Prokura aufgehoben. Gesellschafter aufge In unserm Firmenregister ist unter laufender } Aktie, zur anderen niht unter dem Nennwerth von Königliches Amtsgericht. L. erfolgt künftig kollektiv durch den im Vorstand ver- | Zeitz. Bekanutmachung. [35884] Gerichtsschreiber des Königlichen Amts erichts Alfred Goss & Co. Inhaber: Alfred Paul Gosfs, Das Handelsgeschäft wird unter der veränderten Nr. 40 zufolge Verfügung vom 11. September 1896 | 1000 « für jede Aktie erfolgen. bleibenden Direktor Julius Müller und den be- | Ja unserem irmenregister is unter Nr. 40 das S nien : : Si U MEnann Pohl und Jacob Heinrich Firma C, Fritze von dem bisherigen Mitgesell- au Se Tage E E mit Le a Zenuna sind mindestens 25 9/6 und daz Scuctours L @ e i eas R L T Ge vei Scharpff, | Erlöschen der Firma C. F. Quaas zu Zei [36066] Koukursverfahren ihard Grosz. j ay i -Schim«c eren In- |} Agio baar einzuzahlen. K. A.-G. Stuitgart Stadt. Gottlieb Geiger ausmann in Slullgart. (14. 9, 96.) Württem- | zufolge Verfügung vom 12. am 12. September 189 á Eduard von Breymann. Diese Firma hat an ali I E Ltbere Se L SONn un Lrigelent. haber der Dampfziegeleibesiper Albert Niehus zu | Die sonstigen Bedingungen der Ausgabe der neuen Buchhandlung u. Antiquariat, Stuttgart. In- | bergisch Hoheuzollern’she Brauerei - Gesell- | eingetragen worden. 4 händlers Julins Ricard Böte t Eee Johann Henry Franz Dannenfeldt Prokura er- 1896 in unserem Gesellschaftsregister bei Nr. 1038 chimonken eingetragen worden.! Aktien und das Agio unter Berücksichtigun des haber: Gottlieb Geiger, Buchhändler in Stuttgart. | haft, Stuttgart. In der außerordentlihen | Zeig, den 12. September 1896. (Treffurthftt. 13) ift beut 16, e 2 k E theilt. i gelöst und die veränderte Firma in dem Firmen- A I N Se tember 1896. oben bestimmten Mindestbetrages seßt der Aufsichts, 14. 9 9) Hugo Odenheimer, Stuttgart. | Generalversammlung der Aktionäre vom 25. August Königliches Amtsgericht. Vormittags TIL Uhr ry Konkuróverfabren erst Carstensen «& en: Inhaber: Andreas register sub Nr. 3643 eingetragen. niglihes Amtsgericht. rath fest, welcher in Gemeinschaft mit dem Vorstand | as Konkursverfahren wurde nah rechtskräftiger | 1896 wurde beschlossen: 1) Das Grundkapital der worden. Konkursverwalter: K f Ott fel Sa Carstensen und Jacob Emil Adolph Königsberg i. Pr., den 15. September 1896 A Oatpr, Sande diner [35868] s H Led des Erhöhungsbeschlufses beauf. O d Cort G usgep oren A n 1050 pag Wu 1 260 000 Æ, G 8 , in Chemnitz (Mitabetnertte 1) Dee a ansen. 4 ° . ragt wird. . 9. 96.) Friedr aucisen, uftgart. } alio um die Summe von M zu dhen. | - j iht bi 4 fts Vönig «& Frank. Inhaber : Carl Adolph Christian Königliches Amtsgericht. X11. Der Kaufmann Julius Jacobsohu zu Osterode | 2) Dem $ 13 Absag 1 der Statuten in der Fassung | bie: Friedri Haueisen, Kaufmann in Stutt- Die Erhöhung erfolgt durh Ausgabe von 175 Stü enossenschaft Register. Eurofo Pi d R n A EUer LOPN TUN A zu Altona, und Johann Ludwig Frank, —— _| hat für seine Ehe mit Vertha Blumenthal aus | des Generalversammlungsbeshlusses vom 30. Juni gart. Agentur- und Kommissions-Geschäft. (14. 9. 96.) | neuen, auf den Inhaber lautenden Aktien im | Frankenhausen. Bekanntmachuug. [35885] ias Gere & sind “es zum 20, Dftober 1896 bei hierselbst. Krefeld. [36047] | Kulmsee dur Vertrag vom 31. August 1896 die | 1896 ist im direkten Anschlusse an den Saß: „Von H. Feruand, Stuttgart. Der Inhaber Hein- | Nominalwerthe von je 1200 A Den Aktionären | In das hiesige Genossenschaftsregister i heute | lung a L L S e Ge Gläubigerversamm- Das Landgericht Hamburg. Die in Gütern getrennte Ehefrau David Cohn, | Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- den Mitgliedern des Aufsichtéraths scheidet jedesmal rich Fernand ist gestorben, an seine Stelle ist die | ist ein Bezugsrecht auf die neuen Aktien zum Kurse | die dur, bezw. ergänztes, Statut vom 9. August 101 Uhr. All e 1896, Vormittags E au genannt Kaufmann, Sophie, geborene Kauf- | geschlossen. e in der ordentlichen Generalversammlung ein Mitglied Wittwe Emilie Fernand, geb. Stöckle, getreten. | von 160% mit Frist bis 1. Oktober 1896 in der | 1896 unter der Firma: „„Landwirthschaftlicher | 19. November 1896. V S bige Weiligenstadt, Eichsrselad. [36042] | mann, in Krefeld hat in das von ihr daselbst | Dies ist zufolge Verfügung vom 11. September | aus“ folgender Zusatz Vgenas, (14. 9. 96.) Alb. Baumstark, Stuttgart. Die | Art eingeräumt, daß je 10 alte Aktien zum Bezuge | Ein- und Verkaufs - Verein Frankenhausen Könt liches Amtsgericht ormittags DL He, Jm Firmenregister i unter: unter der leut erloshenen Firma Kaufmanu-Kauf- 1896 in das Negister über Ausschließung der ehe- «Außerdem fch{etden alle Mitglieder nah Ablauf irma ist erloschen. (14. 9. 96.) Friedr. u. | einer neuen Aktie berechtigen ; Aktionäre, welche | eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Bekannt e atb d E emuis, Abth, e Nr. 254 die Firma Ernst Droese und als deren | mann geführte Geschäft ihren Bruder Ferdinand | lihen Gütergemeinschaft eingetragen worden. einer fünfjährigen Amtsdauer aus und ist für diese R Hessel, Stuttgart. Das Geschäft ist mit der | weniger als 10 alte Aktien S oder einen | Haftpflicht“ mit dem Siß zu Frankenhausen er- ge Sekr. eff erihtsfchreiber : Inhaber der tbe Ernst Droese hier, m ¡ M Das Getben y i Rie Ofterode R Ante 1896. e Mitglieder ebenfalls eine Neuwahl Firma M Va Ae Dan eg E e Attlen baben reer E Ue gu gr alten d ron E Bn weg aas E Nr. 255 die Firma H. I. Müller und als nommen. D eschâ mit allen Rechten mts8gericht. orzunehmen.“ angen, daher die Firma in das Gesellschafts- ien haben, fönnen diese an niht bezugs- egenstand des Unternehmens ift deren Inhaber E Es Nau Müller hier | und Verbindlichkeiten auf die _neue Gesellschaft über- : 3) Nach $ 24 der Statuten is folgender neuer S netveatsier übertragen wird. (14. 9. 96.) } berehtigten alten Aktien zum Zweck des Bèjugs 1) gemeinschaftliher Einkauf von Verbrauchs- eza d Konkursverfahren. eingetragen. gegangen, welhe mit dem Siße in Krefeld und Osterode, Harz. Befanntmahung. [36204] | Paragraph als $ 24 a den Statuten eingefügt: . Liesching u. Co., Stuttgart. Inhaber: } zusammenlegen. Neue Aktien, wle bis 1. Oktober toffen und Gegenständen des landwirthschaft- fn S S Vermögen des Schuhmachers Wil- er Kaufmann Heinrih Johannes Müller ist als | unter der Firma Geschw. Kaufmann unterm In das Handelsregister des unterzeihneten Amts-} „Die Generalversammlungsprotokolle sind dur Christof Bach, Buchhändler in Stuttgart. Ueber- | 1896 von den Aktionären nicht gezeichnet sind, lichen Betriebes, U 9 Mea hier, Askanischestraße 132, Inhaber der Firma H. J. Müller (Nr. 17 Firmen- | 15. September 1896 errichtet worden ist. erihts ist heute auf Fol. 389 eingetragen die Firma | die anwesenden Mitglieder des Aufsichtsraths, sowie tragen aus dem Gefellschafts - Firmenregister | werden niht unter dem Kurse von 175 9/9 verkauft. 2) gemeinschaftliher Verkauf landwirthschaftlicher 11 Ub n N Fo, g September 1896, Vormitta register) gelöst. „Dieses wurde heute bei Nr. 3987 des Handels- | Isaak Kaufmann mit dem Siße zu Osterode zwei bei Beginn der Versammlung vom Vorsitzenden (14. 9. 96) Gebrüder Haaga, Stuttgart. | Auf die neuen Aktien ist der vierte Theil des Ueber- Erzeugnisse. i 2 GrrLs oulursverfahren eröffnet, da dur die Heiligenstadt, den 12. September 1896. Firmen- und resp. sub Nr. 2172 des Gesellschafts- | a. H. und als deren Inhaber der Kaufmann Jfaak | hierzu berufene Theilnehmer der Versammlung zu Inhaber: Adolf Haaga, Mecbaniker in Stuttgart. | nahmspreises bei der Zeichnung, der Re|t je zu 3/16 | Der Vorstand besteht aus dem Direktor, dem eri@eint G ß er fd desselben hinlänglih erwiesen Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. regisiers hiesiger Stelle eingetragen. Kaufmann daselbft. vollziehen.“ Uebertragen aus dem Geselschaftsregister. (14. 9. 96.) | am 1. Januar, 1. Februar, 1. März und 1. April | Rendanten (Buch- und Kassenführer) und einem R l Z M sich in P gean oieit befindet N R N Krefeld, den 16. September 1896. Osterode a. H., den 14. September 1896. Ruhrort, den 14. September 1896. K. A.G. Stuttgart Amt. Carl Gauß, Nach: | 1897 einzuzahlen, die neuen Aktien werden den alten | weiteren Mitgliede, welhes als Stellvertreter des | U i D Zah ungen eingestellt hat. Der Rechts- HMirschberg, Schl. Bekanntmachung. [35848] Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. L. E 3.zur. ¡Königliches Amtsgericht. folger, Stuernas. E Gans Stein wand. A O i gestellt. 2) Die Vie E Grd dine Pete ernannt. ‘Saft E 2 / j : j ———————— E E741, T S ; D Kauf übergegangen. (9. 9. 96. Statuten ejellafisvertrag) in der durch die itglieder des Vorstands sind: i: 18% B Race, bi Bad urter Ce Fit Magdeburg. Handelsregifter. [35855 | Parchim. A [35805] | Saarbrücken.“ E [35871] A9 A. - G. Ehingen. Fr. X. Braunger, | Kapitalserhöhung bedingten Weise und zwar in $ 3, Albert Mende hier, Direktor, / M S 1896 bei dem Gerichte anzumelden. Es Hirschberger Tageblatt Alfred Ike“ (Nr. 894 | 1) Die Juweliere Gerhard Tiemann und Franz | In das hiesige Handelsregister ift unter Nr. 262 | Unter Nr. 461 bes Firmenregisters wurde einge: Munterkingen, Tuchhandlung. Inhaber : Franz Xaver } betreffend die Höhe des Grundkapitals, und in $23, Otto Rost hier, Rendant, ernarieen E e ee E S zes des Firmenregisters) hierselbft bestehende Handels- T Ne Ln er, find als die Gesellschafter der e eieude ¿ Leh Wille E tragen die Firma Friedrich Stahl zu St, Jo: Braunger in Munderkingen. Das Ko»kuröverfahren etre enb die Theilnahme der Aktionäre an der VEE graue in Rottleben, Stellvertreter des sowie über die Bestellung cines Gläubi era dus gesGäft dur Kauf auf den Redakteur Adolf von | se em 1. April 1881 unter der Firma „F. Tie- Koehler bieselbft beute cirnet gu! helm Max j haun und als deren Inhaber der Kaufmann und über das Vermögen des Firmeninhabers wurde nah | Generalversammlung und das Stimmrecht derselben, _ Direktors. i A und eintretenden Falls über die in $& 120 der Konkurs- angerow zu Hirschberg übergegangen ist, und daß | mann“ hierselbft bestehenden offenen Handels, j Koehler hiefel M L ne Ee G Buchhändler Friedrih Stahl in St. Johann, Bestätigung des rechtskräftigen Zwangsverzleiths auf- abzuändern. (14. 9. 96.) : Die Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- ordnung bezeichneten Gegenstände auf Freitag, de derselbe das Handelsgeshäft unter der Firma rieb mib Juwelier-, Gold- und Silberwaaren- Dm E e li ‘A CPreinver 1998, Leßterer hat dem Kaufmanne und Buchhändler gehoben. (10. 9. 96.) Z K. A-G. Besigheim. Raithelhuber, Bezner na erfolgt dur zwei Vorstandsmitglieder. | 9 Oktober 1896 Vormittags 9 Uhr, und „Hirschberger Tageblatt Adolf vou Vangerow“ | Geschäft unter Nr. 1889 des Gesell schaftéregisters roßherzogliches Amtsgericht, Wilhelm Stahl daselbst Prokura ertheilt, was f. 1. G Hall, Karl Offenhäuser, Hall. Jn- | u. Cie. in Gemmrigheim. Die Theilhaberin Frau | Die Zeichnung geshicht in der Weise, daß die zur Prüfung der angemeldet d \ fortführt. eingetragen. unter Nr. 428 des Prokurenregisters eingetragen haber: Karl Offenhäuser, Kaufmann in Hall. Ge- | Julie Bezuer, We. in Kornthal, ist mit dem 1. Juli | Zeichnenden zu der Firma ihre Unterschriften bei- Freita be 30 Oft b E LCIDETANGOE N Diese neue Firma is nunmehr unter Nr. 909 des | , 2) Die Kaufleute Hugo Schey und Moriß Was- | Pillau. j : A [36050] ! worden ift. mischtes Waarengeschäft. (8. 9 96.) Friedrich | 1896 aus der Gesellschaft ausgetreten. (7. 9. 96.) | fügen. 9 Ub V 26 B e i, 1906, Vormittags Firmenregisters mit dem Bemerken eingetragen | bubki, beide von hier, find als die Gesellschafter der seit | In unserem Firmenregister ist die unter Nr. 19 | Saarbrüen, den 14. September 1896. Wenig, Hall. Znhaber: Friedrich Wenig, Kauf- | K. A. - G. Ludwigsburg, Heinr, Franck | Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt- | 7 deritaut nes fden Ane See DEE worden, daß Siß der Firma Hirschberg i. Schl, | dem 11. September 1896 unter der Firma „Hugo | eingetragene Firma J. Lewinsou gelö\{cht worden Königliches Amtsgericht. 1, mann in Hall. Wittwe Wenig hat das Geschäft an | Söhne in Lutwigsburg. Die Prokura des Johannes | machungen erfolgen unter der Firma der Genossen- e aehs t per g \ gese eine zur Konkurs» Fi am 15. September 1896. É den bisherigen Puokuristen Friedrih Wenig unter | Thomann ift infolge seines Ablebens erloshen. Dem | haft, gezeichnet von zwei Vorstandsmitgliedern, dur Konbutbmasse eiwas dul aus mng ut

und der Inhaber derselben der Redakteur Adolf von | Shey & Wasbuhtki, Bazar Magdeburg“ y E L i ; R : . : Vangerow zu Hirschberg i. Schl. ist. hierselbst bestehenden offenen Handelsgesellschaft Pillau, den 15. September 1896. Schwetzingen. [3600 Beibehaltung der Firma übergeben. (9. 9. 96.) Emil Gel? reib, Julius Krug u. Paul Thumm in | das Frankenhäuser Intelligenzblatt. nihts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder

L : \, cer Da : [7 7] C . , 0 , Ph e e , , x irschberg i. Schl, den 12. September 1898, | Weiß- und Kurzwaaren-Geschäft unter Nr. 1890 Königliches Amtsgericht. Nr. 18 472. das j ; K. A -G. Ludwigsburg. Adolf Lotier in | Ludwigsburg ist in Gemeinschaft mit dem Prokuristen Die Haftsumme beträgt 159 4 L ; ; ; E Königliches Amtsgericht. o des Gefellschaftêregisters einget:agen. ; R unterm S O8 N Eu Ludwigóbarg. Inhaber: Adolf Lotter, Kaufmann in | Mathes Kollektivprokura in der Weise ertheilt, daß | Die Betheiligung eines Genossen auf mehrere Befige fer S le S gg ee von dem E 3) Der Kaufmann Hans Albert hiersel:# ift als Radolfzell. Firmenregistercintrag. [36189] | & Mayer in Rheinau, offene Handelsgesellschaft Ludwigsburg. (17. 7. 96.) J. Hilb u. Co. in | diesclben je zu zweien namens der Firma zu zeichnen Geschäftsantheile is gestattet. Die höchste Anzahl welche sie aus der Sache ab enke E Befriedi für HWohenleuben. [36043] | Prokurist für die Firma „Friedrich Albert“ hier | Nr. 10554 In das dietseitige Firmenregister zum Betrieb einer Backsteinbrennerei und Ziegelei Ludwigsburg. Inhaber: Joseph Hilb, Kaufmann in | haben. (8. 9. 96.) Joseph Hilb u. Co. in | der Geschäftsantheile beträgt fünfzig. ;_+ | in Anspru nehmen, dem Koudirerw lte Vi n : C en 1 24 hiesigen Handelsregisters ift E An Ze des “Stieler Caen. E A S euigen O e Leut eingetragen: r gerars R e % R E AEEREE, E e atis S M ESe L Ss beginnt am 1. Juli und endigt 90. Oktober 1896 Anzeige rit: iden MLLEE S ezügli er daselbst eingeiragénen Firma Alfred er Kaufmann o Nose hier ift als der Jn- 3. i ementwaren actenstein Gesell t ust S ierbrauerei in Ludwigsburg. nhaber : sfar | Austritts der Kommanditisten erloschen. ie Firma | am 30. Juni. : : : Z . E s f h T ele lsGafter August Mayer hat sich am Körner, Bierbrauer in Ludwigsburg. Prokurist: Otto | wird von dem bisherigen Gesellschafter Joseph Hilb | Die Einsicht der Liste der Genossen is während Deffau, “Decvgliise Ait

Rehuig in Hohenleuben, nachdem der bisherige | baber der Firma „A. Rose“ Näh-, Wasch- und | & Cementbausteingeschäft in Singen a/H. | 99. A S. mt K i i huig Hoh nach 8herige pr g D L Gustav Müller in Singen. SibE n s a / de Gle Weinland, Kaufmann in Ludwigsburg. (12. 9. 96.) | weitergeführt. (8. 9. 96.) es des Fürstlichen Amtsgerichts Jedem (gez.) Gast ; , gestaltet. Ausgefertigt:

Inhaber Kaufmann Alfred Rehnig hierselb unterm | Wringmaschinen-Geschäft unter 9 i | Í : 1. Séptember 1895 verstorben ist, unter Vermerk | Firmenregisters eingetragen. Inhaber ist Gustav Müller, Bauunternehmer in | g. g. Schwetzingen, den 24. August 1896 bestimmt: Theodor Mayer, Glas- u. Porzellanhandlung | K. A-G. Ulm. H. A. Zimmerle, Siy der : Gesellshaft: Ulm. Dffene Handelsgesellshaft zum | Frankenhausen, den 16. September 1896. Dessau, den 16. September 1896

des Wegfalls des leßteren als Inhabers der Firma, | 9) Der Kaufmann David Lichtenstein hierfelb#t if | Singen. : : der Theil der Verlobten u îinfti in Ludwigsburg. Inhaber: Theodor Mayer, Kauf- / Mrie betwittwete Nebaie, geborene Alke in | als der Inhaber der Firma „D. Lichtenfrcine: S Derselbe ist vereheliht mit Scphie Müller von 2E i setuain jébigen, jélrentee bente 1 mann in Ludwigsburg. Die Prokura des Hermann | Betrieb einer Grobeisenbandlung, bestehend seit Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht. Der Gerichts\creiber des Herzoglichen Amtsgerichts: Hohenleuben als Inhaberin eingetragen worden, Weiß-. Woll- und Kurzwaaren-Geschäft unter | Singen. Nach dem Ehevertrag d. d. 25. Juni 1896 | Werth von 50 & {n die ehelihe Gemeinschaft und Hâberle ist erloschen. Das Geschäft ist nah dem | 1. September 1896. Persönlih haftende Theilhaber Roß. (L. 8) Sd rzoglichen Amtsgerichts: Hohenleuben, den 16. Sèptember 1896. Nr. 2922 des Firmenregisters cingetragen. wird das beiderseitige, gegenwärtige und zukünftige | i bur dieses Geding alles jeßige und künftige Ableben des Inhabers der Firma auf seine Wittwe | sind: Hugo Albert August Zimmerle und Eugen A N SAREes Amtsgericht. 6) Der Tischlermeister Adolph Kurkowéky hierselbst | beweglihe Vermögen der Brautleute sammt den | aftive und passiv+ fahrende Vermögen gle:ch bea Ida Mayer, geb. Robold, übergegangen und wird | Eberle, beide Kaufleute in Ulm, von denen jeder zur D) i [36073] Koukursverfahre unker. ist als der Inhaber der Firma „Ad. Kurkowsky“/ | darauf ruhenden Schulden von der Gemeinschaft | [iegenden von der Gemeinschaft aus eschlossen und von diefer unter der bisherigen Firma fortgeführt, | Vertretung und Zeichnung der Firma befugt ist. Konkurse. A ren. E AR R: Möbelfabrikations-Geschäft und Handel mit | ausgeshlos\en und für Liegenfchaft erklärt. | vorbehalten. ge[{lof (12. 9. 96.) (4. 9. 96.) Subabécs S D Sn s T pu dde f Sérúg. [36044] Möbel- und Polfterwaaren unter Nr. 2923 des | Radolfzell, 8. September 1896. Schwetzingen, den 10. September 1896. K. A, -G. Ravensburg. Adolf Buder, | K. A.-G. Welzheim. Fr. Dieterle, Fabri- | [36080] Konkursverfahren. : Sitadtbrückchen. Nr. 7 wérd beute a 16 Sr oaeN In- das Handelsregister ist auf Seite 129 unter Firmenregisters eingetragen. i Groß, Amtsgericht. Großb. Amtsgericht. Bijouteriefabrikation und Juweliergeschäft in Ravens- | kation von Spazier- und Schirmstöcken in Lorch Ueber das Vermögen des Kaufmanns Lüpko 1896, Nachmittags 124 Übr das Konkursverfahren Nr. 383 zur Firma Oldenburgische Spar: und | „/) Die Chefrau des Kaufmanns Feldheim, Fran- Maurer. j Dr. Th. Hofmann. burg, Inhaber: Auguste Buder, geb. Möhrlin, | Offene Gesellschaft. Theilhaber: Friedrich Dieterle, | Berend Trey und dessen Ehefrau Agnes, geb. eröffnet. Der Rechtsanwalt Dr. Böninger hier Leih. Bank Filiale Jever zu Jever h:ute ziska, geb. Diesterweg, hier ist als der Jnhaber der Eee Se L E Wittwe des Ado!f Buder in Ravensburg. Die | Fabrikant, und Karl Marquardt, Kaufmann, beide | Walles, in Bentheim wird heute, am 17. ep- ird zum Konkursverw [t t O g j ; : Firma „F. Feldheim““ Delikatessen- is, | Ragnit. andelsregister. 35859) S i D in L 9 tember 1896, Vormittags 10 Uhr, das Konkursver- | wird zum Konkursverwailer ernannt. Offener Arrest, eingetragen: : j waaren-Geschäft iter Nr Den o Met Es ift O gift l | Siegen. Handelsregister [35872] Ute O ES it erlos@en. Derselbe hat } in Lorch, (7, 9. 96,) fah öffnet. Of S S H mit Anzeigepflicht | Änzeige- und Anmeldefrist bis zum 10. Oktober orvenslidhen Generalversammläng Wf folgende Eta: | "egiers eingetrag emen | 1} qm 1-Sepfember cr, in unserem Fiemenregister| 20s Königlichen Amtsgerichts zu Siegen. Auguste Buder, geb. Möhrlin, dur Vertrag vom | Veborlingen [35877] | bis zum 17. Oftober 1896. Erste Gläubigerversamm | 1999. (steg Gläubigerversammlung am 20, Ok: tutenänderung beshlofsea : 8) Der Buchhändler Ferdinand Wilhelm Lichten. | unter Nr. 298 die Firma Albert Redetzky in } Sina H. K. Schleifenbaum Maschinen E 15, August 1896 erworben und führt es mit Ein- Nr. 12 342. In das Firmenregister wurde ein- | lung Sonnabend, den 17. Oktober 1896, Priifunatterntin am T, Oftober 1896 Ne a. In $ 13 der Statuten werden den Worten: | berg hier ist als der Jühaker der Firma F. W. | Ragnit und als deren Inhaber der Kaufmann S ; En t willigung derselben unter der gleihen Firma wie | getragen : Vormittags 10 Uhr. Anmeldefrist bis zum L „Per Drogura ermütigten Gesellshaftsbeamten- die Lichtenberg, Buchhandiung“ unter Nr. 2925 deg | Albert Redeyky in Ragnit, a ge rgl a A L E D babe 10 Tes bisher weiter. (8. 9. 96.) Unter D.-Z. 259: Firma und Niederlafsungsort : | 17. Dezember 1896. Prüfungstermin Montag, den Kaise Wilbeluntaiße 19 2 B OTAN Gericht, Mort nachgefügt: „oder zweier solher Prokuristen“. Sie menregisters cingetragen. E N gen a 20 2 SPICR cr. in unsexem Register für | i, ¿uer Heinrich Karl Scbletféübacn ü uen K. A.-G. Ulm. H. A. Zimmerle, Nieder- | Georg Wegmann in Ueberlingen, Inhaber der | 28. Dezember 1896, Vormittags 10 Uhr, Düsseldorf, den 16. Sevteniber 1896. b. Der $ 13 erhält folgenden zweiten Absatz: g ie ittwe des Kaufmanns Krause Bertha, | Ausschließung der ehe ichen ütergemeinschaft unter a. d. Sieg am 14. September 1896 einaetraaen, lassung in Ulm. Inhaber: Hugo Albert August | Firma: Georg Wegmann in Ueberlingen. Derselbe Bentheim, den 17. September 1896, Königliches Amtsgericht. Für eine Filiale zeichnen verbindlich zwei Mit- Ina L hierseLbN gf cit Uet. September E daß gar Aanmana Fett Nad in : P etragen gimierle, Kaufmann in Ulm. Gelöscht infolge | ist ohne Errichtung eines Ehevertrags seit 27. April Königliches Amtsgericht. g g i f ; ; us der unte : “U für scine Ehe mi a S j M i f ei S j it K ; B A 2 S S R T E E C E E E C E I L s T L einem Mitgliede des Vorstandes der Filiale oder | (Mitden und diese dadurch aufgelöst. „Der Kaufmann Güter und des Grwerves ausgeschlossen hat und daß | In unser Handelsregister ist Folgendes eingetragen Ulm. Inhaber: Eberhard Wendler, Kaufmann in | Ueberlingen, den 11. September 1896. Veber das Vermögen des Kaufmanns Emanuel Siegmund Wern L Ems E a Ia Sa zwei der im ersten Absayß genannten Zeichnungs- | Walter Mummenthey seßt das Geschäft für alleinige | dem Vermögen der Ehefrau die Eigenschaft des Vor- | worden: i dis , i Ulm. Die Firma is infolge Geschäftsaufgabe er- Großh. Amtsgericht. aeusch in Berlin, Dresdenerstr. 90, ist heute, tember 1896, Nathmittags 6 Uhr, der Konkurs berechtigten nah Maßgabe der dort enthaltenen Be- | NeGnung unter der bisherigen Firma fort und ift | bebaltenen beigelegt worden ist. I. Bei Nr. 80 des Gesellschaftsregisters Aktien- loschen. (4. 9. 96.) Wilhelm Besemfelder, (Unterschrift) Nachmittags 1 Uhr, von dem Königlichen Amtsgericht 1 | 7 , : Ee DEL SONLUTS Do stimmungen. Sd als deren Inhaber unter Nr. 2926 des Firmen- Naguit, den 2. September 1896. | gefellfaft Siegen-Soliuger Gußstahl. Actien- Niederlassung: Ulm. Inhaber: Wilhelm Hugo die zu Berlin das Konkursverfahren eröffnet. Ver- Sud «i R EeE e: gro Be Sgestiaa 9) a, Jeder der bisherigen Prokuristen Heinrich registers eingetragen, dagegen die Firma der Gesell- Königliches Amtsgericht. | verein zu Solingen. _ i 20A Besemfelder, Kaufmann und Agent in Ulm. Die vloth delsreai 3588297 | walter: Kaufmann Boehme zu Berlin, Köpenicker- g Set bed ‘d, 8 A bli lid M aa Bchrmann und Justus Hohorst kann in Gemeinschaft Nee Nr. 1765 des Gesellschaftêregisters fia znt i E SRST E EREE E [360 (6 laute Seit e A eung ges e Cid Firma ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen. E Königlicha, Arceo its vi Buchs ] Da 2 L Geer E 2 frift bis de dag 15 Oktober d So C PBEEriD Ge mit ei d )rofuris j f geo. a : 36052] ; , Uri Dectmann zu Solingen ist als solcher 4, 9. 96. é : LEE G, tober 18 ormittags L. 2 5 E quen * b. Den Herren ‘Sobann Georg Hinridt BiGof Magdeburg, den 14. September 18396. In unserm Firmenregister is heute bezüglich der | ausgeschieden und übernimmt die Funktionen eines “e A-G. Weinsberg. J. F. Meyder in | (ee Fie Merbel Ao menregisters einge- | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 8. Oktober | Gläubigerversammlung den 16, Oktober d. Js., und Hinrl Diedrid-Brunkem- zu Olbendüta i Königliches Amtsgericht A. Abtheilung 8. unter Nr. 223 eingetragenen Firma Carl Mertins- ! Aussichtsrathsmitgliedcs. Unterheimbah. Inhaber: Johann Friedri Meyder | tragene Firma Ande N berg M Sat) 1896. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen E ag l Ee V L E A22h de ! Kraupischken, Inhaber Kaufmann Carl Mertins | Zu Mitgliedern des Vorstandes sind gewählt: in Unterheimbah. Die Firma ift durch Verkauf er- | Lek Dns E BUOSs zu Vlotho) it ge- | hig 10. Oktober 1896. Prüfungstermin am 3. No- G L e 16 S J _“ 1896 ags 95 Uhr. löst am 11, September vember 1896, Vormittags A1U1 Uhr, im Gerichts- ins, den 16. Seplember :

rotura ertheilt. Jeder derielben ist berebtigt, in E | E inem Di i voll: | Wannheim. je ; | dort, vermerkt, daß die Handelsaiederlafun 1) Friß Humbeck, Ingenieur ; l i 29096) f i i Gemeinschaft mit einem Direktor oder einem bevoll o org Pandelsregisior. 199896] | Dilfit verlegt ist ia 2) Otto Schmiß, Fanlimcnn | hu Solingen. Sheabba h Änbaker: Ed. Werner in Shuabbac gebäude, Neue Friedrichstraße 13, Hof, Flügel C., Nönigliges Amtogerithe.

î î i 7 p Nr. 42256. ck* c eat urd in E h L As D ee Sema, p U S ‘l getragen zu O3. Br Se Ves Bo e ofen: Naguit, den 16. September 1896 | Zur Zeichnung der Firma sind befugt entweder Die Firma is durch Tod des Inhabers erloschen. | Vlotho. Handelsregister [35880] | part., Saal 36. jeden derselben mit einem Mültede ves Bean | Bierbranereì Dürlater L of si A Königliches Amtsgericht. (i) die beiden Vorstandsmitglieder zusammen, oder ein (8. 9, 96.) Carl Gebhardt, Bierbrauerei zur des Königlichen Amtsgerichts zu Vlotho. Berlin, den 17. September 1896. [36119] einer Filiale für diese zeichnen. Hageu““ in Maunheim : R 3 SSHCEET E ASEE j Borstantsmitglied zusammen mit dem Prokturisten, Krone in Eshenau. Inhaber: Carl Gebhardt in | Die unter Nr. 173 des Gesellschaftsregisters ein- Schindler, Gerichtsschreiber Kgl. Württ. Amtsgericht Heilbroun.

c. L jede Filiale fönnen au je zwei der für | Franz Grünewald in Manrhem is cus dem | V28nuit. Hanbdelsregister. [36051] | als welcher der Kaufmann Hugo Joest zu Solingen Eschenau. Die Firma i durch den Tod des Jn- | getragene Firma Gebr.- Schmidt (Firmeninhaber: | des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 83. Konkurs-Eröffnung über das Vermögen des die Vauptbauk Zeichnungsberehtigten gemeinshaftlih | Vorstande außgeschieden und ist dessen Vertretungs- | Peute ist eingetragén: / gewählt ist, habers erloschen. (8. 9. 96.) Ludwig Schäfer | 1) der Bäkermeister Rudolph Schmidt zu Vlotho, ——————— Clemens Mall, Kronenwirths in Thalheim, zeichnen. j j béfugniß erloschen. j E E 1) iy unserem Firmenregister unier Nr. 259 die! 11. Bei Nr. 183 u. 240 des Prokurenregisters, in Brefeld. Inhaber: Ludwig Schäfer, Kaufmann if der Bäckermeister Friedrih Schmidt zu Vlotho) {36079] Konkursverfahren. am 16. September 1896, Vormittags 104 Uhr. 10) Bankdirektor Karl Thorade zu Oldenburg ist | Manuheim, 7. September 1896. Firma „Aug. Preuß in Kraupischken““ und als | Die seitens der Aktienzeselishaft Siegeu-Solinger in Breßfely. Die Firma is dur Verkauf erloschen. | ist gelöst am 11. September 1896. Ueber das Vermögen des Malers Guftav Drein- | Konkursverwalter: Amtsnotar Brückner in Sont- verstorben. : Großh. Amtsgericht. 111. deren Jnhaber der Kaufmann August Preuß Gufftahl-Actienverein zu Solingen dem Iy- (8. 9. 96.) Gust. Pfannenschmid, gemis#tes T E E höfer in Vielefeld wird heute, am 17. Sep- | heim a. N. Offener Arrest mit Anzeige- und For-

Jever, 1896, September 13. Mittermaier. daselbst; ; j 2 : / ¿ genieur Friß Humbeck und dem Kaufmann Otto Waaren- und Eisengeshäft in Willsbah. In- | VIotho. Handelsregister [35831) | tember 1896, Vormittags 10 Uhr, das Konkurs- | derungs-Anmeldefrist bis 12. Oktober 1896. Gläu-

Amtsgericht. Abtheilung 1. O 2) in unserem Negister für Au€efchließung dec che- j Schmit, beide in Solingen, ertheilte Prokura ist haber: Gustav Pfannenschmid, Kaufmann in Wills- des Königlichen Amtsgerichts zu Vlotho. verfahren eröffnet. Der Kanzlei-Rath Agethen zu | bigerversammlung und Prüfungstermin am 20. Ofk- Dr 5: OULIE V. Mülheim, Rhein Ha lichen Sütergemeinscaft unter Nr. 84, daß der j Crloschen. e i, H , bah. Die Firma i durch Verkauf erloschen. Die unter Nr. 391 des Firmenregisters einge- | Bielefeld wird zum Konkursverwalter ernannt. Kon- | tober 1896, Vormittags AUA Uhr. J Mei [35857] | Kausmarn Nugust Preuß in Kraupischken dur | 111. Bei Nr. 327 des Prokurenregisters. Die (8. 9. 96.) Eugen Heel, gemishtes Waaren- | tragene Firma J. Hollmanu (Firmeninhaber: der | kursforderungen sind bis zum 16. Oktober 1826 Gerichtsschreiber Gehring. Kaukehmen. Sefanntmachung. [36045] Sn! und S g ang den am 7. Dezember 1895 vor dem Königlichen [eitens der Aktiengesellschaft Siegen-Solinger eshäft in Willsbah. Juhaber: Eugen Heke!l, | Kaufmann Johann Hellmann in Valdorf) ift gelöscht | bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur S

Die unter der Fizma J, Kutwor hb:ftandene N 138 dis Sese shaftsregister ift heute unter amtêgericht zu Wishwill geschlossenen Vertrag die Guf:stahl-Actienvereiu dem Hugo Joest, Kauf- aufmann in Willsbah. (8. 9. 96.) am 11. September 1896. Beschlußfassung über die Beibehaltung des er- | [36171] Bekanntmachung. Handelsgesellschaft (Gefellshafter Joschel Katzwor bei e ft Le hierorts domizilierte Gefellschaft mit j Gemeinschaft der Güter für seine Che mit Bertha | mann zu Solingen, ertheilte Prokura. i K. A-G. Welzheim. Fr. Dieterle, Stock- nannten oder die Wahl eines anderen Verwalters, Veber das Vermögen der M „E. Koenig und Hermanu Kupwor in Seckenburg) ist aufgelöst eldränftec Haftung in Firtna „Katholische Ver- j Selleuat ausges{lossen hat. Zur Zeichnung der Firma is der Prokurist nur : fabrik in Lorh. Inhaber: Friedrich Dieterle, | Vlotho. Bekanntmachung. [35878] | sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\hufses | & Cie“ zu Mainz und deren Fnhaberin Elisabetha, und zuglei die Firma zufolge Berfügung baun Ae soziale Wohlfahrtseinrichtungen, Nagnit, den 16. Scptember 1896. j ¿usammen mit einem Vorstandsmitgliede befugt. ins in Lorh. Karl Marquardt in Lorch, In unser Firmenregister ist heute bei Nr. 303 | und eintretenden Falls über die in $ 120 der Konkurs- | geborene Lenhart, in Gütern getrennte Ehefran 14 August 1896 am 18. August 1896 gelöst. R E A ip j eon ter Haftung _ein- Kön*gliches Amtsgericht. j Solingen, ben 29. August 1896s. ‘rokurist. Die Firma wurde infolge Gründung | (Firma C. Kuhls) eingetragen, daß das Handels- | ordnung bezeichneten Gegenstände auf den 16, Okto- | von Josef Köni zu Mainz, wurde heute, am

Kaukehmen, den 14. August 1896. A (Den Ma E es vexmerkt warden S j S C 5 j Köntgliches Amtsgericht. 111. einer offenen Gesellschaft gelöst. (7. 9. 96) geschäft infolge bestandener Gütergemeinschaft auf | ber 1896, Vormittags Uk Uhr, und zur | 14. September 1896 Nachmittags 5 Uhr, das

Königliches Amtsgericht, lautet vom 7. Septe Ce Ta E Geselschaftsakt | Ruk-'ort. Handelsregister [35870] | IL Gesellschwaftsfirmen und Firmen die Wittwe Mühlenbesißers Kubls, Anna, geb. | Prüfung der angemeldeten Forderungen axf den | Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: ——————-———-- | B. Géegeustand daa Ine Blan a | des Königlichen Amtsgerichts. ¿n Ruhrort, | Stettin. [35874] juristischer Personen. Liemke, zu Vlotho übergegangen und die bisherige | 6, November 1896, Vormittags 10 Uhr, vor | shreiber-Aspirant Heinrih Schönell in Mainz. An- Kiel BVekauntmachung. [35853] | die ‘Unt: A L Ae E nens ist der “rwer, # „Sn unfer Ses Maftsregift r it bei ter unter} Jn unser Gesellshaftsregister is heute unter K. A.-G. Stuttgart Stadt. Friedr. u. Carl Firma in „C. Kuhls Ww verändert ist. Diese | dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer;Nr. 9, Termin | meldefrist und offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum

ÎÍn das hiesige Prokureniegister ist am heutigen | stellun des katholische “Gefell olGaltung Bn Sicher- j Nr. 440 eingetragenen Aftiengetellshast in Firma Nr. 1329’ die ofene Handelsgesellschast in Firma Hessel, Stuttgart. Offene Handelsgesellschaft seit | neue Firma is heute unter Nr. 622 des Firmen- | anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkurs- | 17. Oktober 1896. Erste S I ung

jeutige u des fa en Sescllenhazses und des Sarkt |} „Kreis- Ruhrorter - Straßteubahn- Uftieugesell- Nabbow «& mi: dem Siye der Gesellschaft: dem 11. September 1896 zum Betrieb eines Farb- ah de mit dem Bemerken eingetragen worden, | masse gehörige Sahe in Besiy haben oder zur | Dienstag, den 13. Oktober 1896, Vor-

L Bt ea S E E A ata E R

L

S E E E des L

A.

i d G E E I

Tage zur Firma © Hermaun“ Weiße, Kieler Josevhe-Stistes mit der Maßgabe, daß ecstere ; éi i Si :

Neu Nachri i E LA w U gabe, daß ecstercs als j schaft mit dem Siye zu Nuhrort heute Folgendes Stettin eingetragen. waarengeshäfts en gros. Theilhaber: Eugen Ka », j daß der Inhaber derselben die Wittwe Mühlen- | Konkurömasse etwas s{uldig find, wird aufgegeben, | mittags 10 Uhr. Allgemeiner

ür “Ecleówig -Bolstein, : Tageszeitung - für n od sien Veifllenverein ¡¿u, Mül- | eingetragen worden: : Al [D Gesellschafter sind: , Hans Boll, Kaufleute in Stuttgart. (14. 9. 96.) besißers Carl Ruhla, Anna, geb. Liemke, zu | nihts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder Dienôtag, deu 27. Oktober 1896, Vor- I ' ein, Lebleres als Woblfahrtseinrihtung | Durch Generalversammlurgöbes{chluß vom 11. Sep- | 1) der Kaufmann Hans Rabbow zu Stettin, Geiger u, Jedele, Antiquariat und Buchhandlung, | Vlotho ift. zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von | mittags 10 Uhr, Justizgebäude Mainz, Zimmer. 1

edermaun, in Kiel, Inhaber: der Majôr z. O. | für katholishe Kinter und Jungfrauen dec arbeite e 5 i f j Sitäng Mets in wir i C E RINbe! - ‘auen d nden | iember 1895/96 sind folgende Aenderungen des ' 2) der Kausmann Carl Schrödter zu Hamburg. Stuttgart. Die Gesellschaft hat aufgelöst, das Vlotho, den 11. September 1896. dem Besiye der Sache und von den Forderungen, | Nr. 61. 1) "ad Nr.0305, ‘daf: die vem Berl efrelär e t Mülheim am Rhein oder anderenZfa- | Statuts beschlos: | Die Geselischaft hat am 1. September 1896 be- Geschäft ift auf den Theilhaber Gottlteb Geiger 99” Vföniglihes Amtsgericht. für welche sie aus der Sache abgesonderte Befrie: | Mainz, den 14. September 1896. 8 Mika ‘und dem Expetiènten Clara Plônt er- | Q. Das Stam e B 1E, 1) In Ergänzung und Bestäti ung des General- gonnen. allein übergegangen und wird von ihm unter neuer digung in Anspruh nehmen, dem Konkursverwalter r. Amtsgericht. u 1 . ammfapital beträgt 20 000 versammlungsbes{lusses vom 30. Juni 1896, wonach =. Stettin, den 14. September 1896. Firma weitergeführt; die bisherige Firma ift er- | Vlotho. Bekanntmachung. E bis zum 6. Oktober 1896 Anzeige zu machen. g Dr. M ders, Veröffentlicht : mitt, Gr. Hilfs-Gerichtsschreibex,

theilte Kollektivprokura erloschen ift i D, Die Geschäftsführer sind: die Erhöhun i i i i j STCE L / i : : g des Altienkapitals um eine Million : Königliches Amtsgericht. i XI. loschen. (14, 9. 96.) ¿ » i ist 18 Königliches Amtsgericht B 2) sub Nr. ‘325, daß dem Verlags-Sekretär Hans i 1) der Vikar Josef Pauen,! Mark genehmigt wurde, ist bes{hlossen worden: i niglihes Amtäger t. A Abtheilung Kistenfabri ; Sägerei ui Ec Sigloe 8 (Sa E A DE elite E E R Die Slriga glich gerigt qu Bielefeld