1896 / 229 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

romiabiar am 31, Dezeinber - 1804, - und ble | (37400) E [37885] Actien-Zuckerfabrik Eilenstedt. 13799) Vergschloß-Akicn-Brauerei „Magdeburg“.

T Numinern : i Tivoli Die Aktionäre der ; Frankfurter Bank. 75 287 334 463 590 814 830 867 1014 1084 | Brauerei Tivoli vormals Burchardt 4 freis Jülicher Buckerfabrik zu Amely Activa. Bilanz am _ 30. Juni 1896, Activa. Bilanz-Konto am 30. Juni 1896. E aiveileniidentitiieitnen ees Ee

„ZU den wenigen noch im Umlauf befindlichen | 1090 1168 1236 1321 Greiff in Krefeld. Gulden-Aktien der Frankfurter Bank werden | rückzahlbar am 31. Dezember 18%, noch nicht |} Bei der heute vor dem Kgl. Notar Herrn Herf | werden hiermit zu der auf Dienstag, deu M [d weitere Dividendeu-Kupons pro 1896 und au Einlösung vorgezeigt worden. L E fliaitgedablen Ausloosung der am | 29. Oktober 1896, mitta 3 Uh 1) Grundstücke und Gebäude: 1) Aktien-Kapital . .., Grundstück- und Gebäude-Konto | 1 8 534

s r 97 egeben. Die Aktien sind zu diesem m Konferenzsaale der Fabrik zu Äimeln / d 6 e ec ‘am E sin s Diese Stücke werden vom 831. Dezember 1894 97 rückzahlbaren 11 Stück raumten ordentlichen Gen eralversammlung 1j ck Abtbei Surfmieth iwart R { E B 3 O Neubeschaffung N

| easalter der Bank mit Nummern- bez. vom 31. Dezember 189 ab nit mehr verzinst. | unserer Partial - Obli ationen sind ogen verzeichniß, vom Einreicher unterschrieben, vorzulegen. Leipzig, 21. September 1896. E U worden die Nummem: O geladen. j Maschinen und Geräthe: 4) Kreditoren...

Wir weisen erneut darauf hin, daß es im 90 152 157 169 183 311 319 355 363 386 Tagedordnung: 2) Abtheilung Fabrik M 172 768.— 5) Gewinn- u. Verlust-Kto. ab Abschreibung 11 548 ahre 1891 von der Generalverfammlung beschlossenen Die Einlösung diefer Partial-Obligationen erfolgt | 2 Vorlage der Bilanz. i R] LOL e ab 190%/ Abschreibung . . . .| 7816 mtausch in neue Aktien à 4 1000,— zu vollziehen. | [37402] vom 1. April 1897 au nah Wahl der In Bericht der Revisoren. i 3) Vorräthe 2c nus 220/20 Sons 5ST G Aue e M E S tausdt Die ans am 20, Juni 1896. bai, i M Fildeöheimer Vank in Hildes: | 5) Neuwahl der Vicblsotes pro 1896/97 D 5 e ‘4490/99 ab 10% Abschreibung . . . .| 2499

- neue zu .— uns umgetauscht. e H z Ï 4 4 . 7 Umwandlung kleinerer Beträge dur Verkauf der Activa. k S A un Beeoes S Cr, i Krefeld, Gotifried C Der Vorsitzende des Aufsichtsraths : 1 190 99959 1 190 999/59 | Versandtfaß-Konto eNRS Mark- ü 2 Wilhelm Trimborn. , ab Grlôs 140! E le ute ou nt uar a Monts A ja aae idé Nelke Perzfeld in Hannover, Ludwig Peters Gewinn- und Verlust-Konto. 17555 eit, unsere Herren onâre provisionsfre (Brauerei) .. 183 Nachfolger in Braunschweig sowie bei unserer (36665) Bekanutmachung. S —_ E E ab 20%/ Abschreibung . 2571

‘zu vermitteln, solange die Gulden-Aktieu noch 3 9% Abschreibung 6 550/061 211 785 Gesellschaftskasse, Hülserstr. 3386 hier, gegen Aus- | verkäuflich bleiben. Grundstück3- Kto. 11 händigung der betreffenden Stüe nebft Laut Beschluß der heutigen Generalversammlung Saldo-Vortrag (Verl.-Saldo aus 1894/95) 5 768/45] Per Einnahmen auf den verschie- * Nee e Ln

Zins- 2 ; a. M., 24, September 1896. (Bellevue) . , .| 123 607[24 abschnitten Folge I Nr. 17—20 und Talons. entfällt pro Aktie unserer Gesellschaft eine Rest, sgaben auf den verschiedenen Konten : denen Konten : Ae nno von M 55,75, die gegen Einreichung der An u tbeilung Fabrik (eins ltedl Ab: s. Abtheilung Huderfabrit . | 589 228 15888

D i Á , , Die Direktiou der Frankfurter Bank Abschreibung . . 16 607/24] 107 000 Etwa fehlende Zinsabschnitte werden vom Kapital Aktien von hente an beim Bankhause C, G, scbreibingen) 554 091 b. Abtheilung Landwirthschaft . | 712 482 ab Erlös 12 953

5 bgehalten. [37407] Grundstücks-Kto. [11 @ i ; ; Händel hier in Empfang genommen werden kann ; Alte Mälzerei) 49 198/10 ne Verzinsung dieser ausgelooften Partial. : b, Abtheilung Landwirthschaft (ein- Braunkohlen - Aktien - Gesellschaft E AtSreibun l Lira 19 Crimmitschau, den 19. September 1896. \chließl. Abschreibg.) 665 081 ab Abschreibung 2911

Aktien-Kapital-Konto . . , Obligations - Anleihe-Konto S Too R S eservefonds-Konto , Dividenden - Konto 1894/95 70 342 Kreditoren in laufender Rechnung Gewinn- u. Verlust-Konto : 22 492 a. Reservefonds M 4927.98 b. Tantième und Gra- tifikation , 12 310.50 c. Dividende L ofi- [} 72 000.— d. époft- tionsfonds , 8 000.— e. Vortrag auf neue Rechnung , 1305,83

1188 186

J

Ai L

C

EEL

5 Obligzati ch dem 1. April 1897 findet nit ev s a) aas A "" "* Berein für Gasbeleuhtung derStadi 76 770 iseatabk / BiérSoilientdcen:

„Union“. Grundftücks-Kto. 1V Krefeld, den 23. September 1896. : Pi 7 682/63 C S A sichtsraths : Crimmitschau i/Liq. 1301711/81 130171181 | Konto ‘4208

n der gestern stattgefundenen Anôloosung 20 hof) …, | /& Abs@reibung C 792 Louis Sri. : Eilenstedt, 20. Juli 1896. ap erde Anleihe sind folgende Nummern gezogen Versandaefäß - Kto. T TFOIZT ouis Sr Reinhard Kempte. Oscar Bi erast. ulte Anfsichtsrath. Der Vorstand. Elektrische Beleuchtungs - Anlage- j A Andreas Schaper, Vorsigzender. Bruno von Henninges. Chr. Jüttemann. Konto n

G 18 77 148 162 169 166 208 244 280 309 Q reibung} 1839765) 429276 | [37414] j Verlust-Kontos mi un L agergefäß-Konto . 47 81319 Activa. Bil 30, i 1896, Passiva. Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz und des Gewinn- und Verlust-Kontos mit den E E e A A A O M r L Pte 0 e Seite gur Rückzahlung per 31. Dezem- Poel E bun; L 4 5 801/34 | An P ao: oel Per A S E Otto S{ley, gericht. vereideter Bücherrevisor. 3418 Herren Hentschel & Schulz, Zwian i. S,, "200% Mbsdreitan: ‘8099/96| 82 397 eas - Kreditoren i. Kto.-Krk. 73 964 ee deut ie R N 7 0 g 37 S Gewinn- u. Verluft- Kto. [37386] ab 2009/6 Abschreibung . . 67

wt ke l Bemerfen, beß ti ete Mere Beträ Kühlanlage - Konto | 99 Z9I|TT Abrund Brutto-Gewinn fer AnleibesTelue ar vermecseng der Beträge : 9 wegn es M I A Davon : | Doerstewiß-Rattmannsdorfer-Braunkohlen-Fudustrie Gesellshaft General-Depot-Bestände-Konto . | 7746

gedachter Anleihescheine an demselben Tage ihr Ende 15% Abschreibung] 12 389/- 70 204 i; è Mbeicke, ge ih Sib Ta « Gebäude-Konto 47 743 a. ordentl. Abschreibung: zu Rattmannsdorf. Neuanschaffung E

Kriebitsch b. Meuselwitz, den 23. September 1896. 3349/0 Abschreibun * 2818/21 5 636 514 Gebäude-Konto , 1 984.89 / y

Braunkohlen Atien-Geselischaf „Union“, gassa-sonto. s A 22 1 0 s 6 E Dezriebömaschinen. L Aetiva. Bilanz am 30. Juni 1896. Passiva. is D L 988 70e ? e Vebitoren-Konto . ¿ 2% Abschreibung . | 1984 D E R AT M M «A e-Konto: Ian

L 17) gig “af E “0000 “} Per Attien-Kapital-Konto . | 1 066 000 Q | Effekten-Konto 69 157

[37450 Gewerbebank-Konto 91 765 Betriebsmasch.- u. Kesf - Pferde- u. Wagen- An Grundstücks- Konto : Bestände: Konto: n 86980 Dörstewiter Kohlenfelder-Kto. | 112 623/48 « Reservefonds-Konto . 17 539 oa A E s A

] Holhselder Walzwerk Actien-Verein, | . Bia-Kons : 89 330 Bestand 5 317/8 Komt.-Utens.-Kto. 523.72 Zugang: für kontraktlih 7 Accepte-u. Tratten-Kto.: ded Duisburg. Ds ROA A Q e 3 16 548 Fabrik-Utens. und fällige Kohlenkaufgelder . 4 320|— le Sa E s dde Darlehne 109 252 - | 469 121 : E 2 i -K —TI6 923175 e Kautionsacc r E, ung besu ordentlichen Generalversamm- Brauereiabfälle-Kto. ———— E 10 0/9 Abschreibung . | 2 186 462307 93 Debit. 1 252.13 Abbau in diesem Ge- aa Dividende. Konto: f D Borebite, Bier, Malz di vas / - G 63 178 TTEZRIRT ninpoladtmE a . 9 993 och n erhobene und Hopfen Vortrag des Geschäfts- und Jahresberichtes, l 19 678/80 11 106.72 shäfts]ahre P i t ü ß triebsvorräthe, [en, ; ital-Konto” prangte b. Extra-Abschreibungen : 114719 sdeine Ne B | 176— | Velen att ed, 4714 6 468

| Bil [1H

7691

des Berichtes der Revisionskommi d Vorlegung der Bilanz Veo 1895/1896 sort Ner Reserorfo do dis : "20.000 Hiifêmaschinen-Konto: Grundbftücks-Konto 41.54 —- 29/0 Abschreibung . Es I Konto-Korrent-Konto : s A elervefond8-Konto Bestand 55 Betriebösmaschinen- Lüßkendorfer Kohlenfelder-Kto. 147 344 Kreditoren in laufender 2 138 678/90 2 138 678/90

Grtheilung der Decharge für Vorstand und Aufsichtsrath, 292 000 Z ; 468/91 Konto... , 2178.80 be Pauline vereinigtes 56 598 ; Delkredere-Konto ¿o V TT T5346 PUOnaY Kanto 1 065.— Go E : : 76 747 Verlu E nenne: Debet, Gewinn- und Verlust-Konto am 30. Juni 1896. _ Credit.

2) Wahl von zwei Aufsichtsrathsmitgliedern und : i A Deo iein-Nonto a Tae 10 9% Abschreibung . | 1118/46 See, Utt o 994.60 20/0 Abschreibung . . 1534 75 21278) * “Gewinn pro 1895/96 | 29 328

Kreditoren-Konto . . ; 9 4729! 10 065|— Pet Monts 400: Briquetprefse 84 367 | _} Gewinn-Vertbeilung “M d “S : i : ; 39/0 Abschreibung . . 2531 81 836 68 29 328,90 Verbrauch an Malz, Hopfen, Pech, Stnnahme sür Wies, E 389.12 420 313/50

, r-Konto ° ib E Malz- und Schanksteuer-Konto 13 041 Extra - Abschreibung |_1 065|— Netto-Gewinn , . Dörstewiter Nafyrese 41 817 25h ab: 60/0 jumRe- Brennmaterialien, Pferdemenage Bierbestand Av . 1759,68 fowie Betriebsausgaben 2c. . . 191 070/19} Einnahme an Abfälle ind Tonstigen

infen-Konto 243 Pferde- u. Wagen-Kto. : 65 40D Arbeiterversiherungs-Konto . . . 750 t Es Davon: S A 9 800 servefonds 1759,68 s Herung Bestand 3416 19 5 ojo ordentl. Reservef Déctttes M 6264 10094 E E Löhne, Gehälter Geshäfte-Unkofen | g g Erträge Ge js * a 0 Vlbidende a. - H 0 i L 5 012 5 ab: antième eparaturen, BeleuGtung . . .. rtrag aus ebsja 000 - 5 %/o Abschreibung f f; Liga, Abschreibungen . . . . 4 30 368.70 S y

der NRevisionskommission pro 189 /97,

3) Verwendung des Reingewinns werden die Herren Aktionäre auf Dounerstag, den 22. Oktober dss. Jahres, Vormittags 11 Uhr, in die Geschäftsräume Duisburg-Hochfeld, Werthauserstraße Nr. 57, unter Verweisung auf § 8

; ; - : , i c 5 9/0 ordentl. Reservefonds der Statuten und mit dem Vermerk, daß die Hinter- Bier-Konto: Gewinn-Antheile 18 100 3 33/20 ung der Aktien bei dem Vorstande unseres G A 3 45 401! c y 3449/30 10% Rüdstellung für von L A Î e E S E rente va eingeladen. L t 29 9/0 Abschreibung . | 8692|: der 1897 er Generalvers. Siveels e T riiß ¿p 2 a sihtôratb . . 1102.76 Extra-Absreibungen ge- Dee d en 24. September 1896. L Komtor- Utensilten-Kto. : für den ersten Aufsichts- bgang f. verkaufte Apparate Fi babter Verluste, . . , 9839,50 40 208120

orfizende des Aufsichtsraths. Gewinn- und Verluft-Konto. B : : ä | 88 288 ————————_———— S LEN Tay S beshließende Tan A 50/0 Abschreibung . 4413 25] ab: ca. 54% Gewinn-Vertheilung : . E Tantiòme an a. Reservefonds von A 98 544.31

[37445] rlshi “enu 8 656 —I6T8 13: abrik-Gebäude . . . . . [59910 Carlshütte An Malz-Konto E 20% Abschreibung . | 523/7: stand und Beamte . . Pr 4% Absbéeibug 2 24 3596 A E p. e inde v Gra: L 2997.98

ien- L E H -Kont 39 477 B Actien-Gesellschaft für Eisengießerei und E Eis 3% Superdividende Fabrik-Utensilien TOT 6TI bleibt Res tifikation . . . . , 12310.50

L e Pech-Konto j 4 368 Maschinenbau in Altwasser in Schlefien. 3 048 va: gewinn , 25 000,— c. Dividende auf

Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden L Á 1200000 6% „, 72000.— zu der auf Donnerstag, den 15. Ok- eleuhtungs Konto 2 830/08 Konto: Vortrag auf neue Rechnun 01 A Gim d. Dispositionsfonds , 8 000.— tober d. J., Mittags 12 Uhr, in Breslau im g : 8 Inventur-Bestände: Vortrag auf neue

Reparaturen-Konto 9 296/64 Bestand i Geschäftshause von G. v. Pachaly's Enkel an- Eishausumbau- Konto 1 833/88 Zugang 3511/0 2421151 Holzvorräthe,abgeräumteKohlen, Rechnung . . . . 1305.83] 98544/31 beraumten ordentlichen Generalversammlung Bau-Reparaturen-Konto . . , 5 376/57 75 Abschreibungen . . [18 186/66 Briquets, Pref.steine u. Koks | 127 790 445 921/56 ngeladen.

esorbuun

rfi

Kellerumbau- Konto 6 963/82 / L s Nerwend . . 124 211/51 ialien, Chemikalien, Ta ; Betriebömaterial-Konto . . | 20/0 Abshreibung . }_: ingen - » [A SSE V heer alb. u.Ganzfabrikate | 94 102/80| 221 893 Nenhaldeuslebeu, den 30. Juni 1896. ; 1) Berit bes Gt “rdtatuzen a bas udariaufen Bergschlof:-Aktien-Vrauerei „Magdeburg“. a ar. 2) Bericht der Revisoren über die Persung der T

T[TES[T L U U U

s 3% Abschrcibung Lüßkendorfer Braunkohlen-

Malz- und Schanksteuer-Konto ; 134 112 Extra - Abschreibung ( 4 O u a euerung8-Konto 32 788/45 Fabrik-Utens.- u. Werkz.- s Spezial-Re-

euerversiherungs- Konto . . ._. ¿ Vorrath fertiger und T5

2 Unkosten-Konto : ter « Aulgaes L insen-Konto .. Extra - Abschreibung 9 500 « Pferde- u. Geschirr - An ge l Der Au tsrath. Der Vorftaud. - Fuhrwesen-Konto | Fabrikations-Konto: n ¿Vlerde u. Utenfilien) 9 M m Lippert. Schmidt. ¿ Bilanz und des Gewinn- und Verlust-Kontos, | - Se ersecungs-Konto . [rath fertiger un A E G ermit bescheinige ih die An vor Ît -| » Arbeiterversiherungs-Konto .. albfert. Fabrikate c i i ehender Gewinn- und Verlust- / enge g Mg en Bee, des Reine « Lohn-Konto / i Fabrifmaterial-Konto: —- Abschreibung . 1075, S000 Hauptbuch-Bilanz mit den von mir laufend revi- Vorstehende Bilanz nebft Gewinn- und Verlust- ewinnes. « Gehalt-Konto Vorrath anFabrikmat. 19 284 Pferde- u. Geschirre-Betriebs- dierten, ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern. Konto haben wir geprüft und mit dem Hauptbuh 4) Aenderung des Generalversammlungs - Be- | « Remunerations-Konto Holz-Konto: | Konto (Futter-Borräthe) . 685 Nenhaldensleben, den 31. Juli 1896. übereinstimmend gefunden. chlusses vom 15. Oktober 1895 wegen der | -= Spezial-Reservefonds-Konto .. Holzvorrath . .…, 33 059 Konto-Korrent-Konto: Debi- Albert Schubert, Nenhaldensleben, 15. August 1896. rböhung des Aktienkapitals. s S E c U Nano: G Zegen i enver da ci e pereibeter aEerina ager e L Fen us, Theodor Korndorff. Theodor Dschenfzig. 5 B rundftücks-Konto I, eibun ohlenvorrath , . 46 orilewißer Gruben-Debitoren ührung, sowie der Buchführung Ur Fa ejen ) Festseßung der Wahl der Au chtsraths y z {reibung hlenvorr LüßkendorferGruben-Debitoren 95] 28 861/14 und Landwirthschaft, gerihtliher Bücherrevisor.

mitglieder und eventuelle Neuwahl derselben. IL Kasse-Konto, Bestand . | 3 364/46 6) Wahl von zwei Revisoren. y do. IIL, Wechsel-Konto, Bestand | 1 671|—| . 5035 Kassa - Konto: Bestände in Der Geschäftsbericht des Vorstandes mit Gewinn- D Vie U und Verlustrechnung und aaN liegen vom 26. Sep- Ta d Nonto; tember d. J. ab im Geschäftslokale der Gesellschaft A Uinasser zur Einsicht für die Herren Aktio-

Bt Abliheelbuns - | 1 2591 6135 s A (37208) Aktien-Brauerei | “#2 4 ‘so Abschreibung 52/13 Ü 1109 042/26 1 109 042/26 i tettin erre r 2 x : ierdurch beehren wir uns, unsere Herren Aktionäre M E S chine _Dodot. L Lens, eroau| Verg eben erei | 1 de am Mlciwod, den LL, Lfiobee 8er. 2 au, am 1. Juli . pas a ebur G en t Î . . . . . M M. S "” M ttfin dent- Leg ne 13 des Statuts) kann bei der Ge, ubrpark-Konto Leipziger Pianofortefabrik Gebr. Zimmermann Act.-Ges. An Dörstewitzer Kohlenfelder - Konto, Ab- Per Gewinn aus dem Be- Die in der Generalversammlung , vom 21. Sep- s Genera R Es ell Fa Rees oder bei Herrn G. von Bubrp Rich. Zimmermaun. Marx Zimmermann. A is: s db t 2294,38 triebe sämmtl. Werke |72 615/17 bentven S FEeR D erog Magda Tages : E 775001175 i j ñ ü v Grube Pauline vereinigtes , . : + Septembe . 1 lage des ä 6. ly's Enkel in Breslau bis einschließlich Die Uebereinftimmung der vorstehenden Bilanz mit den Handlungsbüchern der Gesellschaft be {reibun f 1534,94 Auszahlung, und zwar: 3 Beschlußfaffung Qs Vertbatinng des Nein-

Lagergefäß-Konto, Inventar-Konto,

Maschinen-Konto, Kühlanlage- Konto

ea Die erlegung der Aktien bezw. der Hinter- a efi gung n bez er Hinter

deu 12, Oktober d. J., Abends 6 Ühr, ge- —[— | sheinigt hiermit ib Z : Briquetprefse, Abschreibun 2531,01 1) auf dem Komtor unserer Gesellschaft in t S Secolau den 16. September 1896 Per Dortrag von 1894/95 c ERNIRALNS 39: August Sai Ed. Jacobi | Dôr leme Sthweelorel, Abschreibung 5012,70 / Nenhaldensleben, Bornsche Straße 31, 3) ntlastung des Vorstands und Aufsichtsraths. Der Vorsitzende des Auffichtsrat 8: " D N io s gerichtI. vereid. ücherrevisor. Shweeleret bei Dörstewißz, Abschreibung O 2) bei der Magdeburger Privatbank, Magde- 4) Neuwahl des Auffichtsraths. Gotthardt von Wallenberg- Pagaly. ; Meietbzins-Konto Ausgaben. _ Gewinn- und Verlust-Kouto per 20. Juni 1896, Einnahmen. abrit Utenfilten, Wend ra 304833 urs. det E ar weng jur O « Hefen-Konto L M | S E [9 ferde- und Geschirre - Anlage - Konto, [37410] der Statuten.

(37416) ; Fiomitgicuiniiiti a S M A e In äßheit des Anleiheplanes sind in der am An Spesen für Handlungs-Unkosten u. Zinsen 12 776/42) Per Gewinn auf Fabrika- Abschreibung «_1075,— ] 22 306 z Ï iffs- | Vammenthal, den 23. September 1896.

18. September a. c. tattgefundenen dritten Ans- | Gera, den 21. September 1896. - Abschreibungen: tions-Konto . . [55 174/59 : V Dorsteniüee Sistrélerci-Mebärabirent L 796 Oderwerke, Maschinenfabrik & SZchisss P mi und Tapetenfabrik

roosung uuserer 4} °% chuldverschreibungen VBraouverein u Gera A 64h ordentli 11 106/72 S weelerei bei Dörstewißz Reparaturen-Konto - 549 bauwerft A. G. Grabow a/O. ap

die fol g Ö 1, U, 7 079/94] 18 186/66 A 1 7032 Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden Vammenthal.

enden Nummern zur Rüzahluug per rik. Reparaturen-Konto ber 1896 gezogen worden : : ; N L, iermit zur diesjährigen ordentlichen General- 0g Direktiou. 24 211/51 “s Ce L IEE Konto .., « 11588 h fat cer Donnevding: den 15. Oktober Der Anffichtsrath.

8 20 93 68 86 99 136 144 177 200 234 236 : i | -Kont 1032 R. Seidel. Ch. Urban. 55 174/59 Summa 155 174/5 hic ren R d. J.- Vormittags 1U{ Uhr, nah den Geschäfts- B, Gewinn-Saldo . 29 328 Be D f Oere fe zu Grabow a. O. eingeladen. A. sdo

254 265 286 319 340 352 356 366 369 381 389 409 416 438 439 449 451 474 488 502 507 511 [37403] Mö!lkau, am 1. Juli 1896. 79 615 Tagesordnung: -Ges. Steinkohlenbau-Verein.

630 650 662 690 727 753 765 757 825 899 834 E ‘D ee Diana Sf Leipziger Piano fortefabrik Gebr. Zimmermaun Act. Halle a. S., am 30. Juni 1896. 1) Vorlegung der Bilanz, der Gewinn- und Ver- 837 875 880 914 927 930 943 946 956 963 975 | tober 1896 Nachmittags 8 Uhr, im Lokale [ Richard Zimmermann. Max Zimmermann, Der Vorstaud. Pily. ppa. Nishkowsky. lustrechnung sowie des Berichts für das ver- T 981 982 1002 1005 1009 1026 1051 1055 1065 des Herrn A. Böttger, Wals traße. N Vorstehendes Gewinn- und Verluft-Konto stimmt mit den Handlungsbüchern .der Gesellschaft Vorstehende Veröffentlihungen des Vorstandes sind von uns geprüft und genehmigt. offene erste Ftir. Die am 1, Oktober a. e. fälligen Zinsen auf

| Tue 1076 1126 1128 1154 1155 1157 1181 1207 i Is esorduuna : überein. Leipzig-Reudnit, 29, August 1896 : Foke a. S., am 5. August 1896. 2) alke pad der Bilanz und Ertheilung der nsere 5 %% Anleihe werden bei den Herren TAnO Tas 2d4 1902 1920 1363 1380 1401 1416 | 1) GrriGitung ciner neum Müherei und Bewilli, : ? Carl Ed. Jacodi, geri Ubk! Bücherrevifor. e Ea L UIegel Dito Sils, Eiestiab Viesltab, E. Kung, s) Wahl des Aufsihlraths nah § 13 Abs. 3. | Günther & Nudo dolph n T

ie Ver j ang der Mittel hier durd eine Anleihe Die ividende ist mit 70% gleich 70 4 pro Aktie sofort bei der Credit- nud Sparbauk mbbig und ridtig gefübrten Geidéstbbichern ver Gefelsast übereinstimmen gesunbeh n den ornumabe | N MoA den Mnn Me d Ge „Kunath & Nierit in Chemnit,

L Dresden,

zinsung dieser Schuldverschreibungen hört siehe Punkt 2 der Tagesordnung) in Leipzig zablb

in am 31. Bezember 1896 auf, und werden die 2) Aufnahme einer Anleibe von e ‘600 000 P POEA Nh ben i ; [l S tember 1896. schäftsjahr.

in , i ( .— tiger Konstituierung besteht der Aufsichtsrath unserer Gesellschaft aus den Herren : alle a. «- am eptem der die über dieselben - lautende Vank zu Í

ilperntnen und der Sine vom | {u & sahen; dageden King dee A A MUEEcrcidis weéfigunies v Maa" Be pte O Wege verlas B o e tit he spätestens drei | Vereinsbank, in Zwiclam und ber

ber a. e. ab von der Allgemeinen lei d A ; ' 2D ektion, Dorotheenstraße 18 in Halle a. S., oder von Herrn H. C. Plaut in Leipzig eingelöst. Tage vor der Generalversamm zun : | orf he und Abstofzung der S Gusvigen Glemens Wehner. Halle a. S., S 22. Scttember 1896. Ge ellschaft oder bei der Deutschen Bank in gegen ZuEe S San Ne

81. Dezem Deutscheu Kredit-Anstalt in Leipzi zurüdgezahlt. Darlehne von in Summa M 2% 4 Möltan bei Leip : n Akt. Ges. | : 2 Der Aufsichtsrath. G. S laëtgél, Vorfißender. | Srabots a, Due bena Gevéaeiber 1406,

„_Von deù in den vorhergegangenen Jahren ausge- Der Auffichtsrath Le : : looften Shulbverfchreibungen find die Nummern: Leipziger Pianoforte- Fabrik Gebr. Zimmerman 35 285 291 658 678 799 995 des Brauverein zu Gera, A. G. ; Der : 451 T0 1008 1060 1166 A. iter Beta Richard Zimmermann. Marx Zimmermann. 2 F. Bugge, Vorsitzender.