1896 / 231 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ara aterialien-Konto o R: araturen-Konto bgaben-Konto. ...., UlektrisGe BolcGtungs.@ e Beleuchtungs-Konto . Mühlenetablissement „Pinnau“ : 2 9/0 Abschreib. v. M4 877 670,36 Rhederei-Konto: 20 9/0 Abschreib. v. M 17 338,51 Lebendes Inventar-Konto : 20/0 Abschreib. von M 4 380,42 Todtes Inventar-Kontÿ : 209%/o Abschreib. von 4 3 633,22 Elektrische Anlage-Konto : 2000/0 Abschreib. von 44 155,39

Königsberg, den 30. Juni 1896.

„Pinuan“, Actiengesellschaft für Mühlenbetrieb.

E. Knauff. Activa.

199 022/80

Bilanz am 30. Juni 1896.

Per Vortrag aus 1895

«„ Nhederei-Konto Sal gouto

eufe-Konto

Miethe Walzen-Niffel-Konto . Berit Waaren-Konto . . Verlust-Konto

199 022

H. Marquardt. Passiva.

Mlblenctallissement „Pinnau“ M 1741 761,76 ab: 29%/ Abschreibung von Gebäuden u. Mühlenwerken von é 877 67080 ... , 17 553,40 : M T 724 208,36 ab: für verkaufte alte Ma- schinentheile 789,90 Rhederei-Konto 16 371,94 966,57

zu: 17 338,51

3 467,70 4 380,42 876,10

3 633,22 726,65

M.

M

ab: 20/0 Abschreibung . . . , Lebendes Inventar-Konto. ab: 20% Abschreibung . . . , Todtes Inventar-Konto ab: 20 9% Abschreibung. . . , Elektrishe Anlage-Konto . 6 4 155,39 ab: 20/0 Abschreibung . . . , 831,10

Assekuranz-Konto, pro I]. Semester 1896 be-

ê zahlte nien

Diverse Debitores

Kassa-Konto

Effekten-Konto

Säe-Konto s olzshleiferei- und Turbinen-Anlage-Konto . iverse Waaren-Konto

Königsberg, den 30. Juni 1896,

E. Knauff.

[37918] Bei der am 24. Ausloosung unserer

scheine find folgende Nummern gezogen worden : 2 169 217 358 365 ‘397 444 549,

Die Einlösung der betreffenden Antheilsheine

erfolgt ei der Königsberger Vereinsbank und bei dem Bankhäuse-Joh.- Courd. Jacobi am 2. Januar L897, von welhem Tage ab die Verzinsung der ausgeloosten Stücke aufhört. Königsberg, den 25. September 1896.

„-Pinnau“ Acliengesellshaft fürMühlenbetrieb.

nauff. H. Marquardt.

[87919] Pinnau Actiengesellschaft für Mühlenbetrieb.

Wir machen hiermit bekannt, daß der Auffichts- rath unséxex Gesellschaft aus folgenden Mit- gliedern besteht :

1) Herrn Konsul C. Gädeke, Vorsitzender,

2) Herrn Stadtrath L. Lo, erster Stell- vertreter des Vorfißenden,

3) Herrn F. Schepke, zweiter Stellvertreter des Vorfißenden,

4) Seten Geheimên Kommerzien - Rath A.

nder{ch,

errn Bank-Direktor R. Berneker,

errn Stadtrath R. Graf,

errn Hofapotheker F. Hagen,

errn F. Heumann, ) errn Konsul Otto Meyer, 10) Herrn E. Teppich. Königsberg Pr., den 25. September 1896.

Der Auffichtsrath. C; Gâädefke.

[87678] Vank Ziemski Aktiengesellschaft in Posen.

Die Aktionâre der im Jahre 1896 gezeichneten Emission werden hiermit gemäß $ 3 unseres Statuts aufáéfordert, die zweite Rate in von k 250,— auf jede Aktie spätestens bis 1, Juli 1897 bei der Bank (Posen, Bismaref- strafe S) einzuzahlen.

Posen; den 21. September 1896.

Der Auffichtsrath. St. ZóUtowski, Vorsitzender.

[37981] Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit zu der am 20. Oktober d. J., Nachmittags 5 Uhr, in der -Notariats-Kanzlei des Herrn Notars C. Elze hier, Brüderftraße 6, stattfindenden außerordent: li Generalversammluug eingeladen. Wh esorduung: Aenderung der $8 12 und 16

tatuten.

Halle a. S., den 26. September 1896. Die Parkbad-Actien-Gesellschaft.

Der Vorsitzende des Auffichtsraths :

. Gottschalk.

1 723 418

| 2 393 538

„Pinnau“, Actiengesellschaft

September cr. stattgehabten 42 9/0 Hypothekar-Autheil-

M. M Aktien-Konto

561 000 1050

Partial-Obligationen-Konto Parttal-Obligat.-Restanten- “Konto, Nr. 43“ nit ab-

gehoben Partial - Obligat. - eien Konfo pro 1896, Ser. I Kup. 16 12 622 Dividenden-Konto : pro 1893/94 nicht er- hoben

13 870181 N nit er

Diverse Kreditores. . , ,

Reservefonds-Konto

Accepten-Konto

180

130 264 38 361 150 000

3 504/32

2 906/57

3 324/29

3 099 210 667 11 011 902

6 082 203 916 169 223 41 611

20 71 28 60 99 27

52 98 2 393 538

für Mühlenbetrieb.

H. Marquardt.

[37452]

Bilanz pro 30. Funi 1896.

Activa. 1895/96. A N A

429 893/02 12 896/79

T3778 52 19 366/68 —TT157 104/76 1235 74/28 9197 34 569/89 —7 001/37 120/12

M d 40 038/20 416 996/23

1) Grundstücks-Konto 2) Gebäude-Konto . . ab 3 % Abschreibung 3) Masch.: u. Appar.-Kt. ab 6 9/0 Abschreibung 4) Geräthe-Konto . . ab 6 9/6 Abschreibung 5) Wagen-Konto. . . ab 6 9/6 Abschreibung 6) Utensilien-Konto . ab 6 9/0 Abschreibung 7) Möbel-Konto . . ab 6 9/0 Abschreibung 8) Vorräthe-Konto . 9) Kassa-Konto . 10) Diverse Debitores . 11) Umbau-Konto. . ,

303 411 1 641

1164

8 927

1881

158 549

1 622

396 811 1939

1 292 983

Passiva.

1) Aktien-Kapital-Konto

2) Reservefonds-Konto

3) Diverse Kreditores i

4) Gewinn- und Verlust-Konto, Gewinnrest pro 1894/95

9) Gewinn- und Verlust-Konto, Gewinn pro 1895/96 , ,

M 917 500 124 223

44 016

2144

|__207 029/35 “T3299 983: Gewinn- und Verlust-Konto. Debet. M 1) An Betriebs-Konto 1185 746

Ae 33 132 De 207 029

1 425 908

287

2 980

3 484

20 892 19 527 1312927 2 087

| 63721 “T1265 908

Zuckerfabrik Kosten.

Der Auffichtsrath. Die Direktion. Stanislaus Baron Chtapowski, B. Lorenz.

: Vorsigzender, A. Noessiger. Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz und des Gewinn- und Verlust-Kontos mit den ordnungs- Es geführten Büchern bescheinigt. often, den 7. Juli 1896.

„Ludwig Mannheimer, gerichtlih vereideter Bücherrevisor,

45 35

B 75 48 06 38 42 04 79 63 49

Per Ochsen-Konto

insen-Konto

LiEeremnto

Schn s

Melasse-Konto

Ed übensamen-Konto . . „.,

Gemüsesamen-Konto .

Obst- und Gemüse-Konto . .

1) 2)

Va

S 1 500 000

60|—

[37908] : :

ag die Aktien der Dürener Volksbank fordern wir hiermit weitere 10% bis zum Schlusse dieses Jahres ein. Die Einzahlung kann vom

ezahlten Beträge bis zum 1. Januar 1897 mit 9/% verzinst. Düren, den 25. September 1896.

Der Aufsichtsrath der

Dürener WVolksbauk.

[37963

] Bayerishe Malzfabrik Münhen

in Münthen.

„Die Herren Aktionäre werden hiemit zur dies- jährigen ordentlichen Generalversammlung auf Mittwoch, 21, Oktober 1896, Nachmittags 4 Uhr, in unserem Fabriketablissement eingeladen. Tagesorduung : Vorlage des Geschäftsberihts und der Bilanz. Antrag des Aufsichtsraths über Verwendung des Reingewinns sowie auf Ertheilung der Entlastung. Die 2e ung der Aktien hat bis läugstens Freitag, 16. Oktober 1896, hause Gebrüder Klopfer in München und Augsburg zu erfolgen. nchen, 25. September 1896. Der Vorftand der Bayerischen Malzfabrik Müncheu. Krauß, Virektor. Foeckersperger.

[37943] Die „ordentsite Generalversammlung unserer Aktionäre wird h R s 6 Uhr, in das Bureau-des Notars ) on

ordon zu Berlin, Friedrichstraße 85, berufen.

Tagesordnung : Genehmigung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung. Heidelberg, den 25. September 1896.

Aktiengesellschaft Burschenschaft Franconia Heidelberg.

Der Vorftaud. Kra stel.

8) Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten.

[37867] Bekanntmachung. In die Liste der bei dem Königlichen Kammer- gericht zugelaffenen Rehtsanwalte ift unter Nr. 111 eingetragen :

er Rechtsanwalt Eduard Hermann Albert Georg Meyerhoff hier, Bernburgerfstraße 13 1. Berlin, den 21. September 1896. Der Präsident des Königlichen Kammergerichts.

[37868]

Der Eintrag des Rechtsanwalts Dr. Joseph Kaiser in der Nechtsanwaltsliste des K. Landgerichts Würzburg ist wegen Aufgabe der Zulaffung bei diesem Gericht gelöst.

Würzburg, den 24. September 1896. Der K. Landgerichts-Präsident : (L. 8.) Baumann.

9) Bauk - Ausweise.

[37962] Wochen - Ueberficht

der Bayerischen Notenbauk

vom 23. September 1896.

Activa. Metallen E Bestand an Reichskafsenscheinen . Noten anderer Banken , Wechseln S Lombard-Forderungen . « G E sonftigen Aktiven .

Passiva. Das Grundkapital Der Reservefonds . da E S Der Betrag der umlaufenden Noten . Die sonstigen täglich fälligen Ver- DINDLT A S E Die an eine Kündigungsfrist gebundenen Verbindlichkeiten . . . „- ¿ --- Die sonstigen Passiva L 2.899.000 Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, im Jnlande zahlbaren-Wechseln .. 4 1223 832.13. München, den 25. September 1896.

Vayerische Noteubank. Die Direktion.

[8782] Braunschweigische Bauk.

Staud vom 282. September 1896.

Activa. Metallbestand . . o 514 577. Reichskassenscheine 42 000, Noten anderer Banken . 70 000. —. Wechsel-Bestand . 4 998 984, 35, Lombard-Forderungen 2 175 420. Effekten-Bestand . . 468 058, Sonstige Aktiva . 8 948 205.

Grundkapital . -«% 10 500 000. E v S 317 476. Spezial-Reservefonds . .. , 399 440. Umlaufende Noten . ... , 1945000. Sonstige täglih fällige Ver-

Pinditlaiten L 9867083. An eine Kündigungsfrist ge- bundene Verbindlichkeiten . , 953 450. Sonstige Passiva. .. 62 657,

Eventuelle Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Jnlande zahlbaren Wechseln . .. , 737 390, 25, Braunschweig, den 23. September 1896. Die Direktion. Bewig. Tebbenjohanns.

h. 31 898 000 53 000 2 818 000 45 894 000 3 513 000 64 000 1 681 000

7 500 000 1 916 000 63 728 000

10 325 000

Passiva,

1, Oktober ab erfolgen und werden die ein- | Geb

bei dem Bank- S

ermit auf den 24. Oktober d. J., |

37915] Bilanz 1896,

—D

$7 00 108 340 99 488 108 454 130 447 1 307 335 46 409

930 484

Activa. Grundstücks-Konto 00M ebäude-Konto . . ,, Maschinen-Konto . .

abrikeinrichtung8-Konto abrikations-Konto echsel-Konto Kasse-Konto . . ., Debitoren-Konto

Passiva. Kapital-Konto . Hypotheken-Konto Reservefond-Konto Accepte-Konto . Kreditoren-Konto

300 000 89 000 1 009 13 680 109 993 16 801

530 484 Gewinn- und Verluft-Konto.

05 63 ô7

65

M 45 305/69 15 281/89 16 801/57 77 389 15 Brutto-Gewinn 77 38915

Der Dividendenschein pro 1895/96 wi mit 40 « per Aktie vom Bankhause A. Callmany in Weimar bezahlt.

Jena, den 2%. September 1896.

Thüringer

Blechemballagen- & Mascinen-Fabrik, W. Hagelmoser. ppa. Hendrich.

AAIG Os S ENZTRE O; A T R T N R S S OE E S E E S S S IAEOST

0) Erwerbs- und Wirthschafts: Genossenschaften.

Keine.

Soll. General: Unkosten-Konto Abschreibungen aldo

S

[37863]

Stand der Badischen Vank

am 23. September 1896, Activa.

e EU O 4 060 9824 Neichskafsenscheine . é 30 675|— Noten anderer Banken 95 000/— Wechselbestand . 19 818 620/58 Lombard-Forderungen 756 875|— Effekten . : 73 607/57

Sonstige Aktiva 1 867 901/60

36 703 661/99

Passiva. 000 000— 660 451/02 702 600/— 781

Grundkapital . E D Gu enNbE Moe O Täglich fällige Verbindlichkeiten . , An Kündigungsfrist Verbindlichkeiten Sonstige Passiva .

9 [1 3 gebundene e |__ 56951539

6 126 703 661/99

Die weiter begebenen, noch ni@t fälligen deutsden Wechsel betragen 4 1 863 491,97. G ias

[37864] Staud

der Württembergishen Notenbank

am 23. September 1896,

Activa.

Metallbestand . Neichskafsenscheine . Noten anderer Banken . Wechselbestand . é Lombardforderungen Effekten . Us Sonstige Aktiva

Passiva.

10 646 590/65 230 60ó/—

1 888 900/— 19 053 792/90 1 689 100/—

.

Grundkapital «t Reservefonds . Lite Umlaufende e A Täglich fällige Verbindlichkeiten . An Kündigungsfrist gebundene | Verbindlichkeiten . , . , 71 000/— Sonstige Passiva . 583 246/99

Eventuelle Verbindlichkeiten aus ‘weiterbegebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln 4 1 127 352.30.

10) Verschiedene Bekaunt- machungen.

Auferordentliche Generalversammlung der Gesellschaft : Carl Conrad“ G. m. b. H. in Berlin. Gemäß $ 9 und $ 13 des Statuts vom 26. Juli 1896 und nach Beschluß des Auf- sihtsraths vom 26. September 1896 lade ih die Besißer von Geschäfts-Antheilen der Ge- sellschajtzu eineraußerordeutlihenGeneral- Enn g L Mittwoch, den 7. Ok- tober d. J., Abends 6 Uhr, im Hotel L den Vier Jahreszeiten, Prinz Albrechtstraße Nr. 9, hierdurch ein. 1) Giggfte Vitglamga der Diet eschäftlihe eilungen der Direktion. ) Verstärkung d. Aufsichtsraths um1 Mitglied. 3) Event. Anträge von Betheiligten. Berlin, den 26. September 1896. Der Volends des Auffichtsraths.

[38008] irektor Lövinson.

Vierte Beilage E zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger.

.W 231. Berlin, Montag, den 28. September 1896.

Der Inhalt dieser S5 in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint auh in einem besonderen Blatt unter dem Titel yy Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (x. 2314) Das Central - Handels - Moe für das Deutsche erscheint in der Regel täglich. Der

i ü i - dels - Negister für das Deutsche Reih kann durch alle Post - Anstalten, für ] x Ll l Re i ga a de önigli e Epobition des Deutsch Reichs - und Königlich Preußischen Staats- | Bezugspreis beträgt E M m0 4 L RE Enel Nummern kosten 20 4 Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Inf ertionspreis für den Naum ¿

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich‘““ werden heut die Nrn. 231A. und 231B. ausgegeben.

Dampfdruck geöffnet und durch eine Feder ge- {loffen wird. A. Pflüger, Eßlingen, Baba, hofstr. 20. Vom 6. 2. 95 ab.

Klasse.

14. Nr. 89 354. Lenkersteuerung. F. Andé, Budapest; Vertr. : L. Putrath, Berlin W., Ks-

thenerstr. 34. Vom 1. 8. 95 ab.

14. Nr. 89355. Kraftmaschine mit vier Zy-

lindern und doppeltem Bogendreieckgetriebe.

W. A. Pitt, Manhasset, Grfsch. Queens, New-

B V. St. A.; Vertr. : G. Dedreux, München.

om 10. 9. 95 ab. :

14. Nr. 89356. Ventilsteuerung mit Antrieb

durch unrunde Scheiben. Direktion der Ein-

trachthütte, Vereinigte Königs- und Laura- ütte, Eintrachthütte b. Shwientohlowiß, D.-S. om 18. 10. 95 ab.

14. Nr. $89 357, Rotierende Kraftmaschine oder

umpe. A. Eisold, Luckenwalde, Friedrich- fir. 63. Vom 2. 12. 9 ab. ;

14. Nr. 89358, Kolbenschieber mit doppeltem Dampfabshluß. Diugler*sche Maschiuen-

fabrik, Zweibrücken. Vom 25. 1. 96 ab.

14, Nr. $9359, Umsteuerungsvorrichtung mit einem Excenter. F T: f: Conti, Paris,

21 Rue d’Aumale; Vertr.: C. Fehlert u. G.

Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. Vom

3. 3. 96 ab, :

14, Nr. 89382. Einfach wirkende Dampf-

maschine. ge N. Hoffmann, Finsterwalde. Vom

18. 1. 96 ab.

14, Nr. $89 476. Steuerungsgetriebe mit Um-

laufrad und Flachregler. G. Reiche, Magde- burg, Jakobstr. 7. om 22. 12. 95 ab.

14, Nr. 89 488, Kolbenschiebersteuerung für Verbundmaschinen. E. Müller, Hameln a. W. Vom 1. 11. 95 ab.

15. Nr. 89374, Ueberdruckapparat zur Her- tellung Me Des Bilder. E. Hettler, e R Fangelsbachstr. 13. Vom 12. 10.

9%a

15. Nr. 89375, Reibwalze mit San für Farbwerke. Bohn «& Herber, Würz- burg. Vom 6. 3. 96 ab.

15, Îr. 89 448, Vorrihtung zum Bedrucken beliebiger Theile des Saßes in einer oder ver- chiedenen Farben mittels Buchdruckpressen und Rotationsmaschinen. F. von Eulenfeld, Breslau, Friedrichstr. 51. Vom 27. 7. 95 ab.

17, Nr. 89 477, Verfahren zum Kondensieren des Abdampfes oder der Abgase bei Dampf- oder Mam nen. A. Dauber, Bochum. Vom 4. 8. 95 ab.

17, Nr. 89 478, Vorrihtung zum Kühlen von Oel. S, F. W. Meyer, Ermsleben a. H. Vom 22. 1. 96 ab.

19. Nr. $9365, Vorrichtung zum Schmelzen des Schnees. R. Bosenius, Barmen, Zeug- hausftr. 55. Vom 24. 3. 95 ab.

19. Nr. 89465. Straßenkehrmashine.— Inter- national Sweeping Machine Com- pany, Dayton, Ohio, V. St. A.; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheen- straße 32. Vom 14. 1. 96 ab.

20. Nr. 89366. Vorrichtung zur Umstellung von Weichen auf elektrishem Wege mittels Drehstrom. Max Jüdel & Co., Braun- s{chweig. Voa 6. 12. 95 ab. S

20. Nr. 89 416, Umschalter für elektrische Bahnen mit unterirdisher Stromzuführung. The Foreign Eleetric Traction Company, New-York, Broadway 120; Vertr. : Carl Pieper u. Heinri Springmann, Berlin NW., Hindersinstr. 3. Vom 13. 10. 95 ab.

20. Nr. 89 466. Anfahr- und Wechselvorrichtung für Verbundlokomotiven. H. Jost, Grabow a.D., Dderstr. 8. Vom 3. 1. 96 ab.

20. Nr. 89467. Bremse für Eisenbahnfahr-

euge; Zus. z. Pat. 87 988. Ch. O. Vaird,

Philadelphia, V. St. A.; Vertr. : C. Feblert u.

. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. Vom 21. 4. 96 ab.

21. Nr. 89367. Stromabnehmerbürste aus

ekräuselten Drähten. F. I. S u. R.

Ch lin, 233 Park Lane, Aston Birmingham,

Cty Warwick, Engl. ; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. Vom 3. 12. 95 ab.

21. Nr. 89 368. Einschaltung von A toren zur Verhütung von Störwirkungen bei

ernsprech\{leifleitungen. Aktien - esell- haft für Fernsprech-Patente, Berlin ©C., Niederwallftr. 14. Vom 1. 2. 96 ab.

21. Nr. $9 388, Glühlihthalier. J. M.

uismau, Leighan Valley Road, Streatham,

ansfield u. H. Ch. Gover, 61 Tierney Road,

Streatham Hill, Jvydene, Cty Surrey, L

Vertr.: Dr. Joh. Schanz u. Max Wertheim,

Berlin SW., Kommandantenstr. 89. Vom 11. 8,

95 ab biee:

a

ae. Tin S, 93083. Zigarette mit erhärtetem Mund-

tüd und Verfahren zur Herstellung derselben.

ewis H. Sondheim, 56 Exchange Place, S

Savoy, New-York, V. St. A.; Vertr.: Hugo

ataky u. Wilhelm Pataky, Berlin NW., Luisen-

frage 20, 0/0, 90,

SL. T. 4822, Zerlegbares Verpackungs- und

Aan duortgeleh, fg I. Thiede, Hamburg, St. Ccota 1. 2 90,

an P. 8264. Elektrish betriebene Schlaguhr. Heinrich Perrot, Calw, Württ. 26. 6. 96.

85, . 4971. Heber - Spülvorrihtung für

O August Eschelbach, Frankfurt a. M.

23, D: 90,

86. C. 5966. Naerge ee Kunftweberei Claviez «& Co., . m. b. S., Leipzig.

S 1,90,

88, S. 17135. Horizontaler Windmotor mit

umlegbaren Segeln. Conrad Hoeck, Berlin 8.,

Stallschreiberstr. 10. 28. 3. 96. :

89. R. 9533. Vorlage für Schnitzelmesser-

kasten. Paul Rafimus, Magdeburg. 15. 5. 95.

2) Zurücktnahme von Anmeldungen.

a. Die folgende Anmeldung is vom Patent- suhher zurückgenommen.

laffe.

d Sch. 10 861, Herstellung von mit gegen Wasser indifferenten Stoffen imprägniertem Cal- ciumcarbid. Vom 5. 3. 96.

b. Wegen Ius der vor der Frtheilung zu entrichtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen zurückgenommen.

a} e.

- r R. 9969. Verfahren zum Bedrucken von Reliefs unter Anwendung von Schablonen. Vom 22. 6. 96. E

46, G. 10 546. Federnde Bremsklinke für die Anlaßvorrihtung von Gas- und Petroleum- maschinen. Vom 29. 6. 96.

86. L, 9797. Gewebe, welches auf der einen Seite das Muster in Plüsch, auf der anderen Seite dasselbe in Gobelin zeigt. Vom 29. 6. 96. Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung

der Annieldung im „Reichs-Anzeiger“. Die Wir-

kungen des einstweiligen Schußes gelten als nicht

eingetreten, 3) Ertheilungeun.

Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ift den Nachgenannten ein Patent von dem bezeihneten Tage ab unter nachstehender Nummer der Patent-

theilt. pit r Bd. Nr. $89 352 bis S9 490, Klafe.

L. Nr. $89 446, Wash- und Scheideapparat für Erze, Kohlen u. \. w. Ph. Bunau- Varilla, Paris, 21 Boulevard Poifssonnière ; Vertr.: Franz Wirth u. Dr. Rich. Wirth, Frank-

furt a. M., u. W. Dame, Berlin NW., Luisen-

firaße 14. Vom 10. 9. 95 ab.

3. Nr. 89 352. Maschine zum Entfernen der langen Haare aus Hasen- und Kaninchenfellen u. dgl. J. Lag, Nosny - sous - Bois, u. L. Larcher, Saint Omer; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Es NW., Dorotheenstr. 32. Vom 31. 12. 95 ab.

4, Nr. 89 396, S Winterhoff, Hagen i. W., Nordstr. 1. Vom 21. 1. 96 ab.

4, Nr. $9 399. Luftpumpe, insbesondere für Lampen, Po t Is u. dgl. H. Berg- maun, Nixdorf, Julius\tr. 66. Vom 14. 1. 96 ab.

4, Nr. 89 4383. Verfahren, um das Verharzen der bei Glühlampen als Mischvorrichtung dienenden Filzeinlagen 2c. zu verhindern. J. L. Wald- gMSe öln a. Rh., Ehrenstr. 73. Vom 6. 3. 96

ab. 5. Nr. $89 447. Schachtringe für Brunnen. P. Wagner, Salzbrunn. Vom 15. 2. 96 ab. 12. Nr. $9 434. WLVerfahren zur Gewinnung yon Brom aus Brom-haltigen Rohstoff und Ablaugen bzw. aus wässrigen Brom-haltigen seblert u G F. Blau, Wien; Vertr.: C.

t

wandelbarer Stuhl. Heinrih Reifner, Wies- baden, Taunusf\tr. 7, 20. 6. 96.

Klasse. Flüssigkeitserhißer. John

V Eee U Market Street, Patterson z arke ree atterson, een Tue St. A.; Carl

Grfsch. Passaic, New-Jersey, V. Heinrih Knoop, Dresden. 3. 3. 96. l

42. A. 4751. Abstimmapparat. Adrian D.

Abbott , Hudson, Grfsch. Lenawee, Staat

Michigan, V. St. A.; Vertr.: Carl Pieper,

Heinrich Springmann u. Th. Stort, Berlin

NW., Hindersinstr. 3. 12. 5. 96. :

48. L. 9950. Staltvorrihtung für Additions-

maschinen. Graf Eugen Lázár u. Johann

Tamás, Maros-Vasárhely, Ung. ; Vertr. : C.

ed u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheen-

iratte 32, 5. 11. 96.

46. . 7297, Vorrichtung zum Anlassen von

Viertakt - Verbrennungskraftmaschinen; i Zus. z.

Pat. 86 633. Rudolf Diesel, München,

Giselastr. 14. 17. 1. 96. i /

47, L. 10 492, Dampssmiervorri@iuna mit Oeltropfern. E. de Limon, Düsseldorf. 22. 6. 96. i

47, St. 4656. Sraubensicherung mit federndem Sperrring. Gustav E. Strauß, New-York, Grfsh. u. Staat New - York, u. Emil Klahn, West-Hoboken, Grfsch. Hudson, New-Jersey, V. St. A., Vertr.: Fude, Berlin NW., Marien- ftraße 29. 20. 7. 96.

49. G. 10570, ; Günther, Frankfurt a. M., Wingertstr. 9. 15. 5. 96. ¿F

49. S. 9134, Maschine zur selbfstthätigen Herstellung von Schrauben u. dgl. G. Siewerdt «& Co., Oerlikon, Schweiz; Vertr. : F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. 16. 12. 95.

49. S. 9396. Graviermaschine. Frederick Suow, Lynn, Grfsch. Essex, Maf, V. St. A.; Vertr. : Robert R. Schmidt u. Henry E. Schmidt, Berlin W., Potsdamerstr. 141. 14. 4. 96.

49. S. 9582. Vorrihtung zum Sägen oder es von Kegelrädern. Alexander Sukkan,

Uu Q A Vertr.: Oskar eimann, Oppeln. 29. 6. 96. : ; vos R. 10 367. Schälmaschine für Getreide- und Ee Zus. z. Pat. 83 455. H. W. Ruhrmaun, Witten a. d. Ruhr. 18. 6. 96.

51. B. 18 651. Stimmvorrichtung für Klaviere. Berliner Gufstahlfabrik und Eiseu- ießterei Hugo Hartung, Aktiengesellschaft, Perlin N., Prenzlauer Allee 41, u. Paul Claffe, Berlin NO., Lebuserstr. 6. 1. 2. 96.

51. F. S998, Tasteninstrument Fabrik Leipziger Musikwerke, vorm. Paul Ehrlich «& Co., Gohlis b. Leipzig. 2. 4. 96.

54. K, 13396, Einrichtung zur Herstellung von Spiyenpapier mit farbigem Hintergrunde. Krotoschiner & Co., Berlin O., Blumen- ftraße 70. 15. 11. 95.

55. F. 9066. Verfahren zum Wasserdihtmachen von Papier und Pappe. Farbwerk Friced- richsfeld Dr. Paul Nemy, Mannheim. 5.5.96.

57, W. 11387, Verfahren zur Perseeuung von abziehbarem Negativpapier. J. B. B. Welliugton, Elstree, Herts, Engl.; Vertr. : Carl Röstel, Berlin SW., Friedrichstr. 48. 22. 11.95

59, C. 6216, Pumpe, bei welcher die Un- gleihförmigkeit der Bewegung eines Schwung- rades .zur Förderung von Clgieten nußbar

emacht wird. Emil Capitaine, Frank- urt a. M., Mainluststr. 9. 27. 6. 96.

63, B. 19 083. Ein in eine Schaubude o. dgl. verwandelbarer Wagen. Albert Bierstadt, 1271 Broadway, New-York, V. St. A.; Vertr. : Franz Wirth u. Dr. Rich. Wirth, Frankfurt a. M,, u. W. Dame, Berlin N W., Luisenstr. 14. 12. 5. 96.

65. H. 16 909, Vorrihtung zum Zuwasser- lassen von Booten auf ebenem Kiel. W. Holtorp, Hamburg, Nollstr. 4. 27. 1. 96.

69. L, 10 560. Taschenmesser mit L_-förmigen Erlen. Jul. Langenberg «& Cie., Ohligs. 20, 7:96.

70. C. 6016. Sreibfeder-Reiniger u. -Wischer. Gustav Christiani, Südende b. Berlin, Bahnstr. 24. 4. 3. 96.

75. h Lr A s e Mluna von wefelsäure; Zus. z. Pat. . lis Benker, Clichy b. Paris, 115 Rue

artre; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 24. 6. 95.

76. H, 17245. Spulmaschine zur Herstellung von in der Mitte der Spulenlänge auslaufenden Kötern. Otto Hallensleben, Hilden, Rhein-

provinz. 27. 4. 96. A7. H, 16 334. Mechanische Figur (zappelnder ish o. ae), Henry William Harrison, 76 Tenth Avenue, u. Le Noe Bradley Wadleigh, 542 Fifth Avenue, Clinton, State of Jowa, V. St. A. ; Vertr. : C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 29. 7. 95. 47, M. 12 599. Kartengeberanzeiger. Emil Meier, Berlin, Rathenowerstr. 88. 19. 2. 96. 79. M. 12076. Maschine zur Herstellung von Zigaretten mit {raubenförmig gewundener Hülse. William Maxfield u. Edmond Congar Brown, Brooklyn, E in County, New-York, V. St. A.; Vertr.: A. Mühle u. W. Ziolecki, Berlin W., Friedrichstr. 78. 20. 8. 95. zz6256

Patente.

1) Anmeldungen.

ür die angegebenen Gegenstände haben die Nach-

A EIRtN e dem bezeichneten Tage die Ertheilung

eines Patentes nachgesucht. Der Gegenstand der

Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte Benußung

geshüpt.

R T, 4774. Zugzylinder für Glühlampen, die mit flüssigem Brennstoff gespeist werden. John

Osborn Toukin, Westend b. Berlin. 21. 12. 95,

. S. 9564, Vorrichtung zum Befestigen von

Gesteins-Drehbohrmaschinen. Ugo Salvotti,

Mailand; Vertr.: Hugo Pataky u. Wilhelm

Pataky, Berlin NW., Luisenstr. 25. 24. 6. 96.

8, A. 4322. Maschine zum Aufschneiden der Schußflottungen von Geweben. Fernando Alfina, Barcelona, Spanien; Vertr. : Dr. Joh. Schanz u. Max Wertheim, Berlin SW., Kom- mandantenstr. 89, 3. 5. 95. -

8. H, 17165. Vorrichtung für Walzenplätt-

maschinen zur Aufhebung der seitens der Gegen- walze auf das Wäschestück ausgeübten Reibung. William Lugust Edwin Henrici, Chelsea, Grfsh. Suffolk, Mass, V. St. A.; Vertr.: Robert R. Schmidt u. Henry E. Schmidt, Berlin W., Potsdamerstr. 141. 30. 3. 9%.

12, C. 5976, Verfahren zur Trennung der im Handelsnitrotoluol vorhandenen Verbindungen. The Clayton Aniline Company Limited, Clayton b. Manghester, Engl.; Vertr. : A. Mühle u. W. Ziolecki, Berlin W., Friedrichstr. 78. 6. 2. 96.

12. C. 6209. Verfahren zur Darstellung von Saccharin. Chemische Fabrik von Heyden, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Na- debeul b. Dresden. 24. 6. 96.

12. E, 5032. Verfahren zur Darstellung alky- lierter Pimelinsäuren. Dr. Alfred Einhorn, München. 9. 7. 96.

12. F. 9038. Verfahren zur Darstellun Dihydrothebain. Dr. Martin Freund, furt a. M., Taunuspl. 19. 22. 4. 96.

13. G. 10 730. Ueberhißer mit zwischen zwei Endkammern befestigten Röhren. M. Gehre, Rath b. Düsseldorf. 27. 7. 96.

13, L, 10449. Vorrichtung zur Regelung der Speisung von Dampfkesseln mit Dampfwasser proportional dem Dampfverbrauh. Dr. Gustaf de Laval, Handtverkaregatan 16 B Stockholm ; Vertr. : C. Fehlert ge Rg Ss Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 2. 6. 96. :

4. G Ds 5ST, Entlasteter Schieber. Konrad Beer, München. 20. 1. 96. : 20. C. 5727. Elektrishe und pneumatische Steuerung für Luftdruckbremsen. Frangçots Chapsal, Paris, 3 Place des Batignolles; Vertr. : C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW.,, Dorotheenstr. 32. 17. 8. 95. Ï

20, L, 10338. Selbstthätige SUPLGuno für Eisenbahnfahrzeuge. Jos. Louis Linon, D Petir.: F. Haßlacher, Frankfurt a. M.

4. 96

20. K, 13633. Schmierpolstergestell für ge-

s{lossene Ahsbüchsen; 2. Zus. z. Pat. 74 860. erm. Klein, Camen i. W. 30. 1.986.

21. A, 4498, Lane zur Erzeugung eines gleihmäßigen Drehfeldes. The Alternate Current Electro-Motor Syndicate Limited, 2 u. 4 Penywern Road, Earls Court, London, Engl.; Vertr. : E. Hoffmann, Berlin W., Leipzigerstr. 30. 9. 10. 95.

21, B, 17264. Selbstthätiger Fernsprech- umschalter. R. W. Wallace, London, 21 de Vere Gardens, Kensington W.; Vertr.: C. F. e & L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80.

21, K. 13421... Telegraph mit Induktions- betrieb. Jsidor Kitsèe, Philadelphia, Pennf., V. St. A.; Vertr. : E. W. Hopkins, Berlin C., Alexanderstr. 36. 25. 11. 95.

21, K, 13721. Stromvertheilungssystem für gemgsanis Erzeugung und Vertheilung von

rehstrom und Gleichstrom. Coloman KandS, Budapest; Vertr. : M. J. Hahlo, Berlin NW.,

Karlstr. 8. 25. 2. 96. 21. Sch. 11268, Fernspreher mit Einrich- Carl Joseph

tung zur Tate soebung,

Schwarze, Adrian, ihigan, V. St. A.; E s W. Hopkins, Berlin C., Alexanderstr. 36.

23, P. 7732. Verfahren zur Herstellung eines seifenähnlihen Produkts aus Petroleum; Zuf. z. Anm. P. 7228. Petroleum-Products Syndicate Limited, London ; Vertr.: A. du Bois-Reymond u. Max Wagner, Berlin NW., Schiffbauerdamm 29a. 10. 12. 94.

30, B, 18 909, Zahnsäge. A. I. Brown, 912 14. Street, Washington, Columbia, u. N. S. Anderson, St. Louis, Mifs., V. St. A.; Vertr. : C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW,, Dorotheenstr. 32. 30. 3. 96. l

30, O. 2439. Sterilisierapparat für medizi- gee Instrumente. Dr. Ollendorf, Barmen.

30, Z. 2141. Fernrohrartig zusammenschieb- barer Pulverbläser e ärztlihen Zwecken. Otto Zimmer, Göttingen. 25. 2. 96.

34, R, 10 374, In einen Kleiderständer um-

5

Zangenfutter. Ludwig

von ranfk-

ehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheen-

raße 32. Vom 12. 11. 95 ab.

12. A 89 437, Verfahren zur Darstellung

beständiger Chlorzinkdoppelsalze der Diazo- bzw. Tetrazoverbindungen von Amidoazokörpern. Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brü- ning, Höchst a. M. Vom 21. 1. 96 ab.

13. Nr. 89 403. Sicherheitsventil für Dampf- kessel. E. Maurice, Fives-Lille; Vertr. : A. du Bois-Reymond und Max Wagner, Berlin NW., Schiffbauerdamm 29 a. Vom 16. 11. 95 ab.

13, Nr. $9 404. Speisewasservorwärmer für Dampfkessel. W. Schmidt, Ballenstedt, Harz. Vom 23. 11. 95 ab.

13. Nr. 89 4783, Vorrihtung zum Melden zu hohen Wasserstandes in Ou etien, L, Gaillard, Livron, Frankr. ; Vertr.: Dr. Joh. Schanz u. Max Wertheim, Berlin SW., Kom- mandantenstr. 89, Vom 13. 11. 94 ab.

13, Nr. Ee it Bbecth far Ode Dampfmaschinen m e en-Kondensfation. . . a bro, Helsingör, Dänem. ; Vertr. : f Th, S p Dresden, Chri- G. ean lensburg. Voi 8. 12. 95 ab. tr. 35. Vom 30. 1. 96 ab. ;

13, . 89 475, Aerstans las mit frei be- . 89 420, S En eSt wegliher S Rae s ‘Demas, Ber- “ak au) Sli E T E T S a lin 0288 ‘Gl neb x 21. Nr. S9421, Verfahren zur Herstellung

21. Nr. $9 418. Umformungssystem zur eitiien Erzeugung von Ein- und Mehrp From aus einem einzigen Wechselstrom. Marcher, Dresden, Christianstr. 35. Vom 26. 7, 95 ab.

Eifenfreies Wechselstrom-

14, Nr. 89 363, Einlaßsteuerventil, das dur