1896 / 232 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[37400] E zur Rü>zahlung per 1. April 1897 aus- M Passiva. | 5 : E : éa Chemishe Fabrik zu Heinrishal, Lieon n _— ___—SeG Á “asen N Mie Sponen Semen ArfieiesnE | Badische Actien-Gesellschaft für NheinsGifffahrt und Seetransport

Dieselben gelangen gegen Rückgabe der SHuld- S | Activa. i Actiea- G verchreibungen nebst Talons und den ny nit | Per Kapital - Kouto: Konto der Stamm - Akki-n: 101 Stü>k à 900 90 900 E j Mannheim i 00 Société anonyme Badoise pour la navigation zur le Rhin et les transports

à In Gemäßheit des Tilgun éplanes unserer im as Kupons vom Verfalltage ab bei der Gesell- 237 Stü à 3 id Miethsbäuser-K aftsfasse allhier sowie bi der Coburga- 2838 Stück à 1000 3 Au Grundstü>- u. Miethshäuser-Konto g iy auogegtbenen B lgen, Wkleihe Le Lo (Ges So fefsczast in Coburg, bei E N “Er i e VranecSebäude-Konto 009 94 . ftien-Konto : E N AWEINEE, j i 600 000 sind in der heutigen Ziehung dem Bankhause E, F. Blanfuß in Gera-Reufß, Diéspositionsfonds-Konto . 176 103/22 e ‘+18 417/27) +680 037 d Soll. Bilanz-Konto pro 30. Juni 1896. Haben. 15 Stü> Schuldverschreibungen Lütt. 4, | bci dem Bankhaufe ti Hi n Salt Herzogliches Leibhaus: Hypothek-Darl 9 -„ Maschinen- und Geräthe-Konto 418 (81 L OOO S ——— à A 300 zur Es . “D Cg t ung der obigen Schuld- hiervon noh nit erhoben ! 116 550 ab 5 % Abschreibung . . .. 10 689 Stamm- « [4 s Nr. 55 57 240 427 503 593 606 608. 679 690 | |beine hôrt mit dem 1. April 1897 auf. TT50006— . 703 099 Uivdanias An Stiffspark-Konto . 46 915 800.— Per Aktien-Kapital-Konto 699 778 813 897 900, ven e Sabrti fa Gau anber 1896, bb 600 zu Neuanschaffung 496 Be das dog Zugangpr. 1895/96 , 401 678.34 | 1 317 478/34 "6 nitt cin, 2 900 000.— S Stück Schuldverschreibungen Litt. 1. f Laien fh Lagerfastagen-Konto . , , 45 932 A » Schif\8-Bau-Konto 406 159/99 =— no< n n- 1000 Actien-Gesellschaft: Auégelooste, 107100). F E °/o Abschreibung . . . .| 2296 Aftien MWersl-Anlagen-Konto Anleibe Se ———

ù M Nr. 1041 1074 1106 1116 1137 1142 1153 1175 Die Vetriebs - Direktion, Kreditoren ; 118 031|7g ; ; Mannheim . . . 4356 658.87 E. Schott. Reinh. Schneider. Reserve-Konto für baulichen und masinellen Ersa 10 795/97 r O Va Ab Becibuna E 2 2 GupT0O 1122 000 Abgan pr. 1895/96 , 10 350.43 | Reservefond-Konto T

So S elto Bragons@weig l E n BELE Ls w 2 asslirautionen 14 935/96 TSOSE O 1-000 odo “4 346 308 14 IL ° o. 0, eirteb8-Konto Bechelde: no< n autge Löhne un enstkautionen . 8 20 Je onto A... q: fen- [88194] Actien-Stärk efabrik Nadeubec>. Reserve-Konto für Ausfälle an Forderungen 20 009/11 zu Neuanschaffung ; 7 570/30 ypotheken- Zugang pr. 1895/96 28 263.11 | 374571 E Aa Tr Kapitäne und Debet. Gewinn- und Verlust-Konto am L. September 1896. Credit. T4 206 onto B... 140 000 Werfthakle-Bau-Konto 23 406 Schiffer . M

Brandschaden-Konto , . 232 3! O ° 353/48 Pferde-Konto L EOE 4 Sie e 5 An Verlust-Vortrag 354/78

M S

Á M E Ed Ie 1 257 142/08h Per Prioritäts.

A T S nq

Dividenden-Konto 1894/95: no< niht abgehobene Dividende 1848|— ab 30% Abschreibung, , -_- 4 262 7 55 Konto-Korrent- Anleihe-Zinsen-Konto « Kartoffeln-Konto . , 39 126/62

Sr TOR e Mfetes D EN ¿ j as s abgehobene Zinsen 12336 9 9441/8 Kto., Kreditores | 177 186 7747 Sparla}sen-Konto unseres gesammten Fabrikper|/onals 13 666 9., KreHitore hafen Konto- t- Kredit E Betriebs- und Geschästs-Unkost s “4102800 90085) : CTtS 70 D alKeito Marte b Gewinne und Verlust-Konto - : | 347 789 o e s un un 0 en: C 5 (Kohlen, Löhne Zinsen, Säe, A du Neuanschaffung „7970 Antwerpen 9 000 ten t Lw)

4 ¿ s o P P>.@ « N 24 197/54] 5) / Unferbila : i | 16730 446)31 Wagen-Konto. , 9 053 : 36 000 ) nterbilanz Gewinun-Vertheilung. ab 10%/% Abschreibung. , ._. 905 « Inbventar- u. Reservetheile-Konto | 25 0394

A 63 678/94 63 678/94 Geschirr- und Stallutensilien-Konto . 2 0576 Kautions - Konto bei der Zoll- b 600

Activa. Vilanz-Konto am U. September 1896. Passiìva. « E b 20% Abfchret 411 behörde in Antwerpen E Ei E a Gm ri En A 0 Ü ¿A M a o Abschreibung. . ._,

" A E A A A Amortisation : Fabrikanlage Branschweig: s Restaurations-Utensilien-Konto Alt- Kassa-Konto 4 203

: Ï ; H a. Gebäude, Arbeiterwohnungen und Beamtenwohnhaus | Moabit 47/48 7477

5 An Grundstü>ken-Konto . . 19 999/83} 1) Per Aktien - Kapi- M 946 582.43 à 20/0] 18 931'65 747 D 4 630|—

L Ab bisherige Abschreibung “taa 2) Dypotbeken D Mee b. Maschinen eee eee e e TBT497.7A à 1009/0] 73749771 92681 49 S a Aeeferialien-Konto : 8 854188

Ab diesjährige Abschrei- V 7 aPdd A 26 300/— | Amortisation: Fabrikanlage Vechelde: C | zu Neuanschaffung __OCEE Rati A Mruedetutints

bung 2% 63| 4622 44 509/18) 3) , Hypotheken- 3. Gebäude und Arbeiterwohnungen A 2290 876.90 à 2%] 581754 Mobilien-Konto . . T7 296 Vorräthe 14 449/35

3) Maschinen-Konto: Amortisations. b. Maschinen « 262 086.20 à 10 0/0] 26 208 62 32 02616 Dee 864 Bergfrachten-Ausstänte , . ., 91 122/75

Bestand am 1. Sept. 1895 47 M 4 3 945 b Di : d 124 70758 : 16 431/98 «„ Konto-Korrent-Debitoren , . ,! 235591|85

Reservefond Ueberweisung an den pon tionals s 58 540/58 zu Neuanschaffung 7117 93 549 : 7 07e T 2677 078

Zugang —{ 47 860 4) 5

b bisherige Abschreib 35 #4 358,49 Tantiòme an Aufsichtsrath und Direktion 97 567/63 A i - Ah diediährige Abschr Bosen Suveisnng en dumanie Tau E 2000 M Val, Gen V6, Eablin u Soll, Gewinn- und Verlust-Konto pro 30. Iuni 1896. Haben. v. 135 125 |

Ab diesjährige Abschrei- £0 » : o 1793 376 uweisung an humanitäre Anstalten und Einrichtungen 92 000

bung 3 /o s 221 9418 5) Rrebtr ; 19 750i Ücbermes an das nächste Geschäftsjahr für Arbeiterunterstüßung und Verluste : D «4

° während der Dauer der dur< Brand bervorgerufenen Betriebsftörung . . , 150 000— , ss gi An Betriebsunkosten-Konto 277 731/08h Per Vortrag

O M e T Set. 1898 62 15 9/0 Dividend estand am 1. Sept. 59% Dividende . 450 000/— : ; Mannhei d Antwerpen 125 154/13 vom V Zugang 551 4138 Ertra- Abs 12 000|— i 6 219/ ü Ontosten-Konto annheim und Antwerp : om Vor- i x uec- und Stempel-Konto S C 10 660/96 A 1 607 “ern Mi bejablte Schiffsmiethe-Konto 2% 789/19] , General

Ab bisherige Abschreibung 7 Vortrag 253592» W s daa Ab diesjährige Abschrei- 909 351/04 Erliherüngs. Prämien 36 Gntlöschungs- und Beladungs-Kosten-Konto Einnahme- 3 : | Gewinn- und Verlust-Konto . . , 36 878 Schlepplob Knt: Kouto 1 1030 106

B S 15} 1 246/989 2 891/25 4 j s Wt | Debet. Gewinn- und Verlust-Konto am 30. Juni 1896. Credit, 2 500 103 2 500 103/05 Äudban 105 ¡ e T2 Der Vorftaud. Der Auffichtsrath. —- Einnahmen 1 467 s Ee bb : Felix Arndt. : Dr. Steinig. . Lichterkosten-Konto 464 Aa Handlungs-Unkosten-Konto 13 250 61 : 4 1023 Vorstehende Bilanz habe ih geprüft und dieselbe mit den ordnungsgemäß geführten Büchern rovisions-Kontso 10 9 046'6 L ehalte-Ronto 54 000—}| , Wohnungsmiethe-Kto. 2 738/85 i der Gesellschaft in Vebereinstimmung gefunden. fsekuranz-Konto 6) 5 998/63 A 4518905] Landpacht-Konto s 31441 Berlin, 29. Mai 1896. : orto- und Depeshen-Konto T) Kassenbestand . . . ., 3 04330 * A La Priveliäin O ilaatidiis aas Sus gtent-Nonto für | August Wolff, gerihtlißer Bücherrevisor. Zinsen-Konto: s) Unterbilanz 210/36 alda Hypotheken . . ., - , 4% 81 179.70 S N 5 404/17 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. lnlethe-Zinsen 116 3714 116 371| aba vereinnahmter M iel 1 099 239/36 = e Einnahmen an Zinsen y >, den 1. September 1896. TEN ———— : SERLEE: eut 1: September Diskonto-Kouto 3 669/15 |

Die Direfkti Franke. S F E n A Bened>e. Unkosten-Konto der geseyl. Arbeiter-Wohl-

fahrts-Einrichtungen 29 273/82 Affsekuranz-Konto 17 877/77

—_—

M

M At An Verlust-Vortrag per 1. April 1895 84 465/73} Per era Seiplge nto: Unfall-Beiträge-Konto General - Zinsen - Konto, Hypotheken- und Bier, Treber, Miethen Kranken-Kasse-Konto E andere Zinsen. 6216150] , Verlust Alters- und Invaliditäts-Verfiherungs-Konto .. General-Unkosten-Konto, Löhne, Gespann- aus S4 /0E e aladren Reparatur- und Erneuerungs-Konto , . . 46 38 648.13 Unkosten, Handlungs-Unkosten, Steuern 1894/95 Verluft 4 Werkstätie-Betriebs-Konto « 28 497.93

| 8232 Í ; | j L E E a L [38232] Steuern- und Abgaben-Konto 19 310/13 | und Abgaben, Afsekuranz, Krankenkassen-, 84 465.73 M 67 146.06

Indem wir nachstehend die von der Generalversammlung genehmigte Bilanz nebs Gewinn- und ; ; Aranl h 7 Verlust-Konto für das ahtundzwanzigste, mit dem 30. Juni d, Is. s{ließende Geschäftsjahr veröffentlichen, SURE E ——_ | Unfall- und Invaliditäts-Beiträge . . .| 122838 abzüglihNetto- Werth der vorhandenen Rohmaterialien, zeigen wir hiermit an, daß die dadur festgestellte Dividende von 15 % auf die Stamm-Aktien 111179918 1111799118 Reparaturen-Konto 8 629 Gewinn sowie der fertigen und halbfertigen

| Abschreibungen-Konto : dieses L E . « _y 14449.35 52 696

Ser. 1 ganze Aktien à 4 900.— mit 135.—, z 8 9 Á Ser. 1 albe Aftien à 450.— mit M 67,00, [SeLD) Gasbelenchtungs-Gesellschaft in München. L 04) 00 Petuerel-Gebäude 3 417.97 Jahres 47 587.26 Kohlen-Konto j A6 127 327.02 h L et k. 300.— A ¿ s é au ashinen un \ S E E E E LEA 4 gegen Kupon Nr. 2 und anf D Ls O Lasten. Gewiun- und Verlust-Konto pro 30. Iuni 1896. Erträguife, Gerätbe 19 689.05 36 878.47 A Ma Ee e ao 122 697 M Ld EAS ——————_————————— I NOOI I A rens 0 S .64 Tialien-KoR Q 0/0 S 0E 2 ( . die neuen Aktien à 4 1000.— mit 4 150. F o) Y Tegel Cin: 3 193.40 —- Werth der Vorrätbe 1 SODERR E M

gegen Kupon Nr. 7 M A bei unserer Kasse, sowie Gasfkohlen-Konto 1079 005 Saldo-Vortrag von 30 %% auf Pferde 4 262.09 Jobrifbetriebslob [ 22 8832 L /O 32 833/91 z 10 9% au agen 905.20 1 622 400! 1 622 400/13

ae D Eigen E hier, abrifbetriebslohn. Kont 125 052 Gas-Kont . 12686 614/89 20/6 auf

er Deutschen Ban erlin, ritbetrtebslohn- Konto ag-Konto . .,, | : 4 au ¿i Z i L Ï den Cine Sees Loose & Co. in Bremen, abrifbetriebsutensilien-Konts 18 260 RoOL out F 548 859 5d ' Ütensi 411.53 i Die Uebereinstimmung der sämmtlichen port eHenden, Dasten mit den Büchern der Badischen den Ken Zuekschwerdt & Benchel in Magdeburg Fabrikunterhaltungs-Konto 82 877/58]] Theer-Konto . .. 66 437/71 i 10%/6 auf Restaurations-Uten- Actien-Gesellshaft für Rheinschifffahrt R N S OISDoRE hier, beftätigen :

fn s gehen, ist. : bab â Sus s Bel N I g gieewalser-Konto ¡ 29 484/70 Z s dis Qr E 47/48) ZEETE E Mavnheim, H Vogel he g : E MaaL i

Ea 28 Gleichzeitig fordern wir die Inhaber unserer alten Aktien bezw. Aktienantheile à 900, 450 und | Laternenwär eriohn-Konto . 2/691] Zinsen-Konto . 21 486/8ó j /e auf Mobilien . . : dai : ; , Fot

300 wiederholt auf, den Umtausch în neue Stüde à 1000 4 zu bewirken, indem vie bekannt geben, Allgem. Betriebsunkosten-Konto 434 336 Fnstallationsges<äft- ; 304 882/58 304 882 Nah Beschluß a e gen enevalersaminlung find a Eee

das es die Herren Zuks<werdt & Beuchel in Magdeburg übernommen haben, ben Umiaust x1 solchen | Subvention a. d. Magistrat 48 0)0/—} und Gasmesser- Der Vorstand : Der Auffichtsrath. E i

Fällen zu vermitteln, in denen die Beträge der Alten Attien niht dur< 1000 theilbar sind. Saldo-Uebertrag M 32833.21 werkstatt-Konto . 92 : Felix Arndt. Dr. Steinig. R A L

Braunschweig, den 26. September 1896. Gewinn „_ 1465 681.— | 1 498 514 i : ¿ Se x v Vorstehendes Gewinn- und Verlust-Konto habe i< geprüft und mit den ordnungsgemäß ge- E e V O G i Der Vorftaud 3410 633 3 410 633/90 f führten Büchern der Gesellschaft in Uebereinstimmung gefunden. sofort zahlbar und zwar an den Kassen der Gesellschaft in Maunheim und Antwerpen, sowie

der Braunshweigishen Actien Gesellshaft für Jute- und Flahs-Fudufsirie. Abzahlung von 4 100 per Aktie 640 000 | 29. Mai 1896. bet der Oberrheinischen Vank in Maunheim, Heidelberg, Straßburg i. S, und

. Lupprian. John F. Me. Kean. Dividende von « 90 per Aktie S6 ODO_ f vor Bortrag . . | 14985141 F N August Wolff, gerichtliher Bücherrevisor. Ludwigshafen, j s j Statutengemäße Amortisation 146 568 Rheinischen Creditbank in Maunheim und deren Filialen in Heidelberg, Karls- Bilanz am „20, Juni 1896. Tantiòme des Auffichterathes 73 284 [38197] Dent waLL burg id Konstanz, s ; ; | A : eutschen Bauk in Berlin, unecsung an den Betriebsdispositionsfond L | Passiva, Bilance am 30. Juni 1896. Activa. Fraukfurter Filiale der Deutschen Bank in Fraukfurt a. M.

Bu das 1896/97 12 662 s a a A2 | - atte Em Maunheim, «4 September 1896.

S A —— —_— Wabsel- Kent * Wes elbeftant billig D c e Ae 06 594 Silo Kont 30. Il a 189 ‘abiis Aktien-K 6 - Baukoft 105 219 â lait a el-Konto: Wechselbestand abzüg iskon 106 594 ¿ liauz-Ronio pro . Juni 6 s en-Rapital 66 000/— } Konto der Baukosten Der Vorstand. Activa J P 6 Passiva._ Stadtgemeinde Rochlitz 1 568/25} Konto der Immobilien 1899/75 Louis Gutjahr. A. Gutjahr. F. Gutjahr.

Debitoren : t ree orer ar eriree: a. Guthaben bei Banquiers 401 182/86 M 4 A 14 Sparkasse dafelbst 20 000|— } Konto der Utensilien 658/19 b 944 654 Anwesen-Konto . 9 867 905/63] Aktien-Konto 2 880 000/— Verlin - Anhaltishe Maschinenbau- Konto der Vorräthe 3373/42

. - " F S fs. natd vage 0 7 O Grund- und Hausbesitz-Konto 154 811/42]| Reserve-Konto 288 000|— Aktiengesellschaft zu Berlin . 18 000—}| Betriebs-Konto 1404/62 Effekten-Konto . E L tict 19 512 Mobilier ore ns 1 277/43 E E i E S 118 44179 Vorschuß aus dem Reservefond Ée 1 500— Kassa-Konto . 986/15 | [37986] Abiivule ‘der: Wied aschi [38266] Hoerder Anlage Braunschweig: Inftallationsgeshäft- und Gasmesser- Beamten-Sparfond-Konto 196 234/88 Konto der Dividenden 18/— Die geehuien on S Fe j enan Nen 2 z a. Fabrifk-Anlage nah Abzug der Abschreibungen werkstatt-Konto 236 696/66] Dr. Schilling's Unterftügungsfond- Gewinn- und Verlust-Konto , : : .|} 6466/25 ——— [E O or em. Dichl), in ( “Gesellséafts: | Bergwerks- & Hütten-Verein. is zum Vorjahre 2932483, 39 „| 1934 997/21 Materialvorräthe-Konto 423 349/52) Konto . 21 664/31 l 113 541/50 113 541/50 | auf Grund P iecridzwarialten oba, | -_ Die Attimäts bes: LHicilts Bergwerks- & Hütten- b. der Upg ehnhaus dis iner E nah Abzug L as U Ai S onto 202 008/06 M TELNonto : 174 909 45 Rochlitz, den 23. September 1896. liber, Generale t E EN ps e Ok: | Vereins werden R E LOERBE Genen m Vorjahre . O. 32 458/ assa-Effekten- mortisations-Konto 3 393 271) 1 Ls “afts E j häfts. | versammlung auf Sonua - Den LE, FHOVEr i K 1 498 614/21 Actienverein für Gasbeleuchtung. lofale der Gelelhatt Ziel fauer eee g idi | de Ea P RETE Des Geschäfts-

f c. Konto für Arbe 1 684 987/81} Gewinn- und Verlust-Kont ir Inventar nah Abzug der Abschreibungen bis “8571036 036/53 ao I 571 036/53 F. Hartmann. vet t f geleie þ ASanersiwaße 92, abgehalten lotal des A. Staalfhausen'scen Bankvereins d Konto fe Eise bahn-Geleis-Anl Ab N ves ie München, 26. September 1896. cid S R Diejenigen Aktionäre, welhe in der General- | Köln eingeladen. : “zug der Abschretbungen bis zum Bache : Der Vorstand [38198] 2) Bericht der Revisions-Konimission. versammlung ihr Stimmre<t ausüben nellen Penn Tagesordnung : zug der Abschreibungen bis zum Vorjahre . , 14 397 __12 224/66 Dr. Œ. Shilling, Direktor. Actienverein für Gasbeleuhtung Í Fest cus der Dividende. ftatutengemth ihre Aktien oder Depositensceine über 1) Gef O t Se R und Prüfungs- 4) Grtheilung der Decharge an Direktion und Niederlegung der Aktien bei der Direktion, mit 9) gers Lt bor ara es Statuis bejeiäneih

; 20416 115— : Gebäude 98 052 [38275] zu Nolhliß i, S, Aufsichtsrath. Nummernverzeichniß versehen, dem in der General- Kommission über die stattgehabte Prüfung

b dur Feuer vollständi / " Eng ische Woll nwaaren Manufactur E Ra R a L bersiötte Maschinen. 102938 , "4 os Ga8 li ü 18 E d B Der Dividendeuschein Nr. 29 unserer Aktien 2 Mo Fen Jum Fu Na versammlung ge: “bena eor zu präfentieren, der Nein v a er oren. : A : orma royd «& Blakeley wird mit 30/9 oder 4 4 50 -$ vom L, Ofkto- Déejenicen "Deren Aktionäre, wel<he an der 1) Vortrag des ebt ftaLn <tes. 3) Beschlußfassun R Ens de i

s s 1 845 056 : Grünberg i. Schl, ber cr. i e e E a Taz38 seln, auf Sonnabeud: den LL, Oflobet "e Namltiags 2 fie e Ber rale e Mies Stvarze, Burg Mer 88, | 2e! P S d Vin, ett mrs | 9 Bert Wuflonse fer Veit ter | geen 08 holehura ta Auffuhierathes

45 945 : g : E , eingelöft, i i : der Kommissarien. 49 725488) 1895 669/10 | Rome in Verlin, Charlotienfír. 44/45, eingeladen, ochlit, den 23. September 1896, s t e Bari q 7 be Las] U Bedlueung tber Arte tung der Dodargé | 005 27 Ves Erbs K zur Abstimmung nur ]oiche ]

; e Tagesorduung: T i; Anlage Bete raun sweig 1896/97 H ') (aggga, des Gesläftsberiis, der Bilanz fowie der Gewlan- und Vexfuftetnung dro E pern r | ph Sat. Me Lisa: | 9 Besfsublasitng tber erthtlang des Ge beredtigt, welde ihren Uklicabesig (bitedets i: i, - , N nnes. : b nad Beamshelo tlersihrie Masi ore} 1907 116.4 80 9] 501 618 33 WMluhlfsung iber Vertheilong tes Rehngewinns zee : Pu S der i eeliad beat Lau: | ° Ernt Grglunrgwaht des Uusfae, | 6 leren Wegtinge, Abent 1s fin: vot des 3) Beschlußfaffung über die Entlastung an Vorstand und Aufsichtsrath. Neue Gas Actien-Gesellschaft. nais in St. Peteröburg mit doppeltem Nummern- Der Geschäftsbericht kann vom 12. Oktober a, c. Oef esGae in E ee L, Va

590 729 4) Wahl zum Aufsichtsrath. i Em mann «& ugan 5 08 595 ü Aktionäre In Gemäßheit des $ 27 unseres Statuts laden | verzeichniß, gegen eine Bescheini ung, bis zur Be- dem Komtor unserer Gesellschaft u o. in A, Zugang 2 S1 Zur Ausübung des Stimmrehts in der Generalversammlung haben unfere Herren n wir die Sereia Attionâre c Gesellschaft zu der G Lf der “Generalver ammlung zu deponieren. E ieden: os fellsaft in Gmpfang ausen’s<en Bankvereiu in Köln oder [i

RS| | [S]S

terwohnungen, Grundstü>e und

Ém

Betriebs-Kont : i ftien j j tag, Sletane Lea 1 366 831 Ln. ‘Detabec e 6 Uhr, bet unseere Gesen me nperzeichniß bis zum T S 0 bei gui Sonuabenud, deu 31. Oktober d. J8., 1 ($ 31: je M La Emen ta dem Inhaber je Chemnitz, den 26. tember 1896, E haben. Depotscheine der Reichsbank gee 159 170113] 1 526 001/91 | Herren Carl Solling & Co. in Haunover oder bei dem Bankhause Julius Samelson in Berlin, ems 8 11 Uhr, in mnere Geschäftslokal, | eine Tie if i ie for Ged i e Das e ibt Der Auffichtsrath der B örde, den 28 tember 1896 Unter den Linden 33, zu N, oder deren Besiß na< dem $8 24 unserer Statuten nachzuweisen. 24, ai G A ai i O Pra L n einer Hand vereinigen kann, ist nih Werkzeugmaschinenfabrik „Union“ , Dec Se 6. i 4 Verlin, den 28. tember 1896. (vorm. Diehl). des Hoerder ee & H -Vereins.

199 670 Berlin, den 28. September 1896. bus i i S ex Maunscctue L N esordnnug : tsrath. O. G. Diehl, Vor bender. <röder.

der li 1) ¿ lakfeley. | Ta Der 5 730 446 Englischen Wollen r lius per borm, Oldroyd & Vlakeley 1) Vorlage der Bilanz, Dr. Dechelhaeusf er.