1896 / 237 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

stem zum Wählen, Ver,

gen Verlöschen von elek-

i oder Wechsel-Strömen.

i ; att R. J. Pierquin

Paris; Vertr.: A. Mühle u. W. Ziolecki, Zerlin W., Friedrichstr. 78. Vom 1. 11. 95 ab. Nr. 89 561, Mikrophon mit trihterförmigem Shallaufnehmer. F. Schneider, Fulda, u. F.

__ Nosfius, Berlin. Vom 17. 3. 96 ab.

#1, Nr. §89 562, Ausführungsform des dur

atent Nr. 84 982 gel@lgten Gesprächszählers;

us. z. Pat. 84 982. O. Schlicht, Berlin SW., idicinstr. 23. Vom 14. 4. 96 ab. j

21. Nr. 89 611. Ege S({altvorrich- tung zum Ein- und Ausfchalken der auf dem Fernsprehvermittelungsamt befindlißen Sprech- und Nufapparate. Gebrueder Naglo, Berlin S0., Köpenicker Landstr. Vom 3. 9. 95 ab.

22, Nr. 89 602. Verfahren zur Darstellung brauner beizenfärbender Farbstoffe. Leopold AaeLs «& Co., Frankfurt a. M. Vom 21.1.

ab.

23. Nr. 89 603. Destillationsverfahren zur Ge- winnung heller Fettsäuren aus dunklem Wollfett, Walkfett u. dgl. F. Sahlfeld, Hannover, Arndtstr. 30. Vom 27. 2. 96 ab.

23, Nr. 89 626, Verfahren zur Herstellung von Schmierstiften. Sozou-Oel-Company, Trummler & Burkhard, Frankfurt a. M. Vom 5. 5, 96 ab. i

24, Nr. 89 524, Verbrennungsofen für Fäkal- stoffe u. dgl. S. J. Arnheim, Berlin N., Badstr. 40/41. Vom 25. 9. 95 ab.

25, Nr. 89 492, Cottonstuhl zur Herstellung unterlegter Farbmuster. J. A. A. Barfoot u. I. Johuson, Canning Place, Leicester, Engl. ; Vertr. : E. Hoffmann, Berlin W,, Leipzigerstr. 30. Vom 24. 11. 95 ab.

25. “ir. 89 493. Zufüßrvorrichtung für Ma- {inen zum Umflehten u. st. w. elastisher Kern- stüde. Boldt & Vogel, Hamburg. Vom 2. 4. 1896 ab.

26. Nr. 89 604, Elcktrisher Gasanzünder. N. E. Frykholm, Stockholm, Kungsgatan 11; Vertr. : Carl Pieper u. Heinrich Springmann, Berlin NW., Hindersinstr. 3. Vom 23. 8. 95 ab,

30, Nr. 89 540. Verfahren zum Sterilisieren von Katgut und anderen Stoffen. A. Schmidt, Berlin NW., Friedrichstr. 138. Vom 3. 10. 95 ab.

30, Nr. 89 541. Desinfektions-Apparat, desen Thüren mittels Rollen aufgehängt sind. D. MEoe, Berlin, Friedrichstr. 24. Vom 2. 5,

a

31, Nr. 89 582, Gußform für Accumulatoren- gitter; Zus. z. Pat. 86556. Maschinen- fabrik E. Frauke, Berlin 80., Köpnicker- itraße 151. om 17. 5. 96 ab.

34, Nr. 89 563, Tragrahmen zur Aufhängung des wässerdihten Maniels für einen zusammen-

[egbaren Sturzbadeapparat. W. E. Dobbins,

S lialiane, Grfsh. Montgomery, Penns., V. St. A.; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Ber- lin SW., Lindenstr. 80. Vom 8. 1. 95 ab.

34. Nr. §89 564, Zusammenklappbarer Stuhl. S Wünsch «& Prebsch, Zeiß. Vom 7. 12.

a

34, Nr. 89 565, Klappstuhl. Wünsch «& Pretsch, Zeiß. Vom 10, 12. 95 ab.

34, Nr. 89 566, Behälter zum Aufbewahren von Bildern, Karten, Plänen u. dgl. A. Paf, 70 High Street, Barnstaple, Grfsch. Devon, Engl. ; Vertr. : Arthur Baermann, Berlin NW., Suifentir, 43/44. Vom 17. 5. 96 ab.

34, Nr. 89 567. Verstellbarer Träger für Reiß- bretter u. dgl. E. O. Höschel, Dresden-N, Vom 29. 4. 96 ab.

34. Nr. 89 612. Gurthalter. F. Dauber, Mainz, Schillerstr. 34. Vom 4. 3. 96 ab.

34, Nr. 89 6183. Gefäßartiger mit Kühlwasser gefüllter Deckel für Kochkessel. Dr. E. Herr- mann, Wien; Vertr.: A. Wiele, Nürnberg. Vom 18. 4, 96 ab.

34. Nr. 89 614. Bettstellen - Beschlag. J, SORY, Würzburg, Lehnleite 14. Vom 5. 5,

ab,

34. Nr. 89 629, Sghaufel für feste und flüssige Stoffe. H. G. Hasper, Schöneberg b. Berlin, Kaiser Friedrichstr. 11. Vom 19. 4. 96 ab.

35, Nr. 89 615, Schwenkkrahn mit von einem gespannten Seil getragener Laufkaze. W. D. Sherman, Brooklyn, V. St. A.; Vertr.: Richard Lüders, Görliß. Vom 22, 5. 95 ab.

35, Nr. 89 616. Kabellaufkrahn mit Elektro- motor. J. P. Brown jr., Jersey City, New- Jersey, V. St. A.; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin N. W., Luisenstr. 43/44. Vom 18. 12.95 ab.

37, Nr. 89 516, Decke. J. F. Golding, Chicago, Jl., V. St. A.; Vertr.: Robert N. Schmidt u. Henry E. Schmidt, Berlin W.,, Potsdamerstr. 141. Vom 27. 10. 94 ab.

38, Nr. 89 494, Verfahren zur Herstellung von Flächenabtönungen an Fournierhölzern. M. Deißler, Treptow-Berlin, Elsenstr. 2, Vom 21. 3. 96 ab.

39, Nr. 89 542, Verfahren zur Herstellung plastischer Körper aus Asbestfaser. L. Grote, London E. 84te East India Dock Nd. ; Vertr. : E Schmidt, Landsberg a. Leh. Vom 24. 12.

a

42. Nr. 89 525. IJmmerwährender Kalender mit gesonderter Angabe der beweglichen Feste. D. Timar, Berlin. Vom 5. 2. 96 ab.

42. Nr. 89 526, Elektrisher Seetiefenmesser. Berliner Kunstdrut- und Verlags-An- ftalt, vormals A. «& C. Kaufmann, Berlin N.W,., Schiffbauerdamm 4a/5, u. J. Mohs, Brandenburg a. H. Vom 5. 11. 95 ab,

42, Nr. 89527, Selbstkassierendes Musik- werk. A. Salomon, vorm. Gebr. Salomon, Reichenberg i. B.; Vertr.: Richard Lüders, Görliß. Vom 3. 3, 96 ab.

42, Rr. 89 528, Gleiswaage mit selbstthätiger Kraftansammlung zur Hebung der belasteten Brüdcke. M. Stoering, Essen a. d. N, Huyssenstr. 18. Vom 8. 4. 96 ab. : l

45, Nr. 89 529, Steinauslesmaschine für Hhmersrühte. Ph. Tafel, München. Vom

As Do a

45. Nr. 89 530, Befestigung von Schlag- leisten auf ODreshmaschinen - Trommeln. d ler, Bergen b. Zelle. Vom 4. 3, 96 ab.

45. Nr. 89 583. Futtertrog mit Einrichtung pn Selbstfuttern. H. Böttcher, Campow . Gr, Gröônau. Vom 214. 7, 95. ab.

. 89584, Vorridtun zum Abge-

S wöhnen des lagens der Pferde. C. A. h es a8 Pf

Lebe, Betti ren b. Berne. Vom 2. 2. 6a

46, Nr. 89495. Ventilsteuerung für im Vier- takt arbeitende EN e namaldiinen, G. Mees, Leipzig-Plagwiß, Friedrichstr. 1. Vom 4. 2. 96 ab.

46, Nr. §9 496. Regenerator für geschlossene L MemimasGinen. 2. D Lehmaun,

ilenburg. Vom 22. 4. 96 ab.

47. Nr. 89 497, Sicherung für Schaltgetriebe mit Bremsband. L, Schmidt, Spandau. Vom 18. 12. 95 ab.

47. Nr. 89 498. Stummes Gesperre mit Aus- rüdfeder und auf den Sperrradzähnen \{leifen- dem Einrücker. J. Riedel, S{höneberg- Berlin, Kyffhäuserstr. 24. Vom 8. 3. 96 ab.

47. Nr. 89 499, Kolbenliderung. J. E. Baker, 209 Newport Noad, Cardiff, u. F. Joues, Pfarrstelle Bassaleg b. Newport, Engl. ; Vertr. : Alexander Specht u. J. D. Petersen, Hamburg. Vom 16. 4. 96 ab.

47, Nr. 89 500. Swneckenradgetriebe mit un- gleihmäßiger Drehung. Chemnitzer Stricek- Mal iinen - Pabris, Chemnig. Vom 30. 4.

ap.

£7, Nr. 89 549, Selbstschließendes Absperr- ventil. A. Th. Macfarlane, Glasgow, u. G. W. Bryaut, Gravesend, Kent, Scottl.: Vertr. : Arthur Baermann, Berlin NW.,, Luisen- straße 43/44. Vom 3. 3. 96 ab.

49, Nr. 89 501. Graviermashine. H. E. Dick, Chicago, V. St. A.; Vertr.: Franz Wirth u. Dr. Rich. Wirth, Frankfurt a. M., u. W. Dame, Berlin NW.,, Luisenstr. 14. Vom 20. 6. 95 ab.

49, Nr. 89 502. Verfahren zur Herstellung

gewundener Voll- oder Hohlkörper mit gleih-

bleibendem oder weselndem Querschnitt.

L. Manustaedt & Co., Kalk b. Köln. Vom

21, 196 äb.

49, Nr. 89 503, Maschine zum Pressen,

Nieten u. dergl. Ch. B. Albree, Allegheny

City, Grff ch. Allegheny,, Penns, V. St. A. ; Vertr.:

Carl Heinri Knoop, Dresden. Vom 15. 4. 96 ab.

50, Nr. 89 531, Zerkleinerung8mashine.

H. Kolshorn u. G. Strecker, Taps, Sibirien;

Vertr.: E. Kramer, Berlin NW.,, Kruppstr. 6.

Vom 26. 9. 95 ab.

51, Nr. 89504, Banjo. N. Merrill,

Oshkosh, Grfsh. Winnebago, Wisconsin, u. A.

W. Jones, Pittsburg, Grf\{. Allegheny, Penns. ;

Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW.,

Lindenstr. 80. Vom 29. 4. 96 ab.

52, Nr. 89 505. Vorrichtung für Nähmaschinen

zur Bewegung des Stoffschiebers. F, O.

Jerraut, 40 Longley Road, London, Tooting,

Grfsh. Surrey, Engl.; Vertr. : C. Fehlert u.

G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32.

Vom 10. 7. 95 ab.

52, Nr. 89 506, Fadenvorleger für Näh-

maschinen-Nadeln mit offenem Dehr. "The

Sels Threading Sewing Machine

Company, New-York; Vertr.: Carl Pieper

u. Heinrih Springmann, Berlin NW., Hinder-

finstr. 3. Vom 2. 9. 95 ab.

53. Nr. 89 543, Verfahren zum Konservieren von ARSo Ten R. Winkel u. A. Ohnimus, Charlottenburg b. Berlin, Pestalozzistr. 66. Vom 11.10, 95 0b.

53. Nr. 89 544, Versandgefäß für" Fishe mit felbstthätiger Luftzuführung. F. RNammrath, Wilmersdorf b. Berlin, Brandenburgstir. 84. Vom 24. 12. 95 ab.

53. Nr. 89 630, Verfahren zum Eindicken und Konservieren von Milch unter Anwendung von Kälte. B. F. Mc Intyre, East-Orange, Grfsh. Csser, New-Iersey, V. St. A.; Vertr.: G. W. Hopkins, Berlin C., Alexanderstr. 36. Bom 31. 7. 94 ab.

54. Nr. 89 532. Verfahren zur Herstellung der

Seitenwände von runden, ovalen o. dgl. Papp-

shahteln. Sächfische Cartonnagen:Ma-

Ee F ER M SFERIMR f Dresden. Vom

0, ay.

55. Nr. 89 533. Neuerung an Siebwalzen für die Papierfabrikation. The New Paper-Makers Engineering and Dandäy Roll Patents Company Li- mited, London; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Sialer, Berlin SW., Lindenstr. 80. Vom 6. 11.

5 ab.

55, Nr. 89534, Vorrichtung zum Waschen von Papierstoff. E. Moutardier u. G. Picard, Virginal, Prov. Brabant, Belgien; Vertr. : 10 Berlin 8., Neue Roßstr. 1. Vom 13. 12.

5 ab.

565, Nr. 89585. Verfahren zum Bleichen von Faserstoffen. A. C. H. Schürmaun, Stemel b. Hachen i. W. Vom 8, 11. 95 ab.

55, Nr. 89586, Streifen-Schneid- und Auf- wickel-Maschine ; Zuf. z. Pat. 75245. Ganden- berger’s{che Maschinenfabrik, G. Goebel, Darmstadt, Griesheimer Weg 25. Vom 9. 1. 96 ab.

61. Nr. 89 517, Nettungsvorrichtung für Schiffe, bei welcher die Verbindung zwishen Schiff und Land durch einen Ballon hergestellt wird. L. Parker, 101 East 14th Street, New-York, V. St. A.; Vertr.: G. Brandt, Berlin SW., Kochstr. 4. Vom 27. 8. 95 ab.

63. Nr. 89 568. Vorrichtung zum Anziehen von Bremsen für Straßenfahrzeuge. J. Netsch u. F. Netsch, Pruszka, Kom. Trencsén, Ungarn; Vertr. : Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin NW., Luijenstr. 25. Vom 11. 11. 94 ab.

63. Nr. 89 569. Anzug- und Bremsvorrichtung für Lastfuhrwerke, S lahnwagen u. dal. G. Hoeck, Berlin s8.,, Stallschreiberstr. ' 10. Vom 29. 10. 95 ab.

63. Nr, 89 570, Rohr für Fahrradgestelle. M. SvagrovsfF, Prag; Vertr. : Rud. Smidt, Dresden. Vom 14. 11. 95 ab.

63, Nr. 89 574, Das Besteigen des Sattels erleihternde Befestigung der Steigbügel am Saitel. E. Ritter, Gregau b. Lindenburg, Posen. Vom 19. 12. 95 ab.

63. Nr. 89 572. Antriebvorrihtung zur Aen- derung der Geschwindigkeit mit selbstthätiger Kupplung für Fahrräder. A. Muuro u.

. Mills, Glasgow, Schottl.; Vertr.: G. ge O Berlin SW., Kochstr. 4. Vom 28. 12. ab,

63. Nr. 89573, Stütvorrihtung für Fahr- räder. H. Leineweber u, S. Freudenberg,

. n

i t, f I St. 4 éi h Franz Wirth u. s llg. Wiris, Feanffari U

a. M., u. W. Dame, Berlin NW., Vom 15. 2, 96 ab.

Klasse,

63. Nr. 89 574, Zusfammenlegbares Zweirad mit zwishen Vorder- und Hinterrad senkrecht übereinanderliegenden Gelenken. Näh- maschineufabrik und Eisengießerei vorm. Seidel «& Naumaun, Dresden. Vom 18. 3.

ab,

683. Nr. 89 §75. Vorrihtung zum Abdichten durchlöcherter Luft - Radreifen. J. L. Hatch, Milford, Grfsch. Worcester, Maf. V. St. A2 Vertr. : Nobert N. Schmidt u. Henry G. Schmidt, Berlin W., Potsdamerstr. 141. Vom 23. 6. 96 ab.

63. Nr. 89 576, Luft-Nadreifen mit überge- s{obenen Muffen, behufs Dichtung eingetretener Beschädigungen. E. T. Whitelow, 70 Deans- gate, Manchester, Grfsch. Lancaster, Engl. ; Vertr. : C. Rob. Walder, Berlin SW,, Großbeeren- straße 96. Vom 20. 5. 96 ab.

63. Nr. 89 647, Einrihtung zum Erlernen des Radfahrens. G. B. Scheidler, Neu- münster i. H., Fürsthof 10. Vom 14. 3. 96 ab.

9, gs M les S S i A arer Sattelstüze. E. Hettich, Freiburg i. Br. Vom 28. 3. 96 ab. G

68. Nr. 89 619, Vorrichtung zum glei®zeitigen und gleihmäßigen Verstellen beider Steigbügel- riemen. D. von Briesen, Dresden, Werder- straße 5. Vom 12, 4. 96 ab.

63, Nr. 89620, Federndes Wagenrad. I. N. Terry, 357 Webster Avenue, Long Js- land City, Grfsh. Queens, New-York, V. Sk. A.; Vertr.: Carl Heinrih Knoop, Dresden. Vom 10. 6. 96 ab.

64. Nr. 89535, Eine nur einmal füllbare Hals du deren zu einem Ventilsiß erweiterter

enstr. 14.

als dur einen in der Querrichtung des Flaschen- jalses verschiebbaren elastishen Stöpsfel verschlossen ist. D. Hepp, Chicago, Cty. Cook, Ill, V.

t. A.; Vertr. : G. Brandt, Berlin 8.W., Koch- ftraße 4. Vom 10, 1. 96 ab.

68, Nr. 89577, Oberlichtfenstervers{chluß. F. Kallmeyer, Bremen, Fudelhören 92, Vom 20. 10. 95 ab.

68, Nr. 89621. SWhloß mit durh den Riegel zurück zu bewegender Falle. J. Wafssenberg, R a. Rh., Acherstr. 1—3. Wom 24. 12.

2 ab;

71, Nr. 89550, Verfahren zur Herstellung von S@huhleisten. G. König, Bad Nauheim, Vom 27. 11. 95 ab.

71, Nr. S9 552, Winkel zum Aufzeihnen von Schuhmodellen. H. Deppe, Bremervörde. Vom 6. 2. 96 ab.

71, Nr. 89552, Aufzwikmaschine; Zus. z. Pat. 62 517, L, Drefeler i. F. Eduard Lingel, Erfurt. Vom 14. 2. 96 ab.

74S, Nr. S9 536, Kinderspielgewechr mit beweg- lien und abnehmbaren Thiergestalten. F. Kunze u. E. Thiele, Hamburg, Hegestr. 1. Vom 5. 4. 96 ab.

742, Nr. 89537. Jagdgewchr - Hammershloß mit zweischenkliger, den Hammer in die Spann- rast führender Schlagfeder. N. Schrader, Göttingen, Buchstr. 5. Vom 10. 4. 96 ab.

72, Nr. 89587, Visiervorrihtung für Feuer- waffen. H. Brings, Köln a. Nh., Appell- hofpl. 14. Vom 17. 2. 95 ab.

72, Nr. 89588, Vorrichtung zum selbst- thätigen Oeffnen und Schließen von Geschütz- vershlüssen. Compagnie Anonyme des Forges de Châtillon et Commentry, Paris, 19 Rue de la Nohhefoucauld; Vertr. : 9, Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. Vom 2%. 4. 95 ab.

72. Nr. 89 589, Drehbarer Panzerthurm. I. A. Deport, Paris, 19 Nue de la Rochefou- cauld; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. Vom 29. 8. 95 ab.

74, Nr. 89518, Signalvorrihtung zum An- zeigen des Entstehens \s{chlagender Wetter. L. Cohn, Breslau, Schmiedebrücke 40. Vom 2, 11. 95 ab.

74. Nr. 89578. Vorrihtung zum Wecken in mehreren Räumen zu verschiedenen, beliebig ein- stellbaren Zeiten ; Zus. z. Pat. 74 922, I. P. Hartfusßt, Merzig, N.-B., Trier. Vom D. 9, 95 ¿ap

74, Nr. 89 579, Alarm- und Signalglocke. H. Lucas, Birmingham, Engl. ; Vertr.: Hugo Fo u. Wilh. Pataky, Berlin NW., Luisen- traße 25, Vom 13. 5. 96 ab.

74, Nr. 89 580, Feuermelder. F. Caroc, N. Smith u. E. _Schiemann, Kopenhagen,

Dânem.; Vertr.: Ottomar N. Schulz u. Otto Siedentopf, Berlin W., Leipzigerstr. 131. * Vom 20. 5. 96 ab.

74. Nr. 89622, Einrichtung zur Fernüber- tragung von Zeigerstellungen. H. O. F. Vinde- Ann, Berlin-Friedenau, Ningstr. 6. Vom 19. 7. 5 ab.

74, Nr. 89 623. Feuermelder mit Auslösung der Stromschlußwerke durch die Zentralstation. Aktiengesellschaft Mix & Genest, Berlin W., Vülowstr. 67. Vom 10. 3, 96 ab.

76, Nr. 89507. Spinn- und Zwirnmaschine mit aktivem Flügel und passiver Spindel für Schlauchkops. C. Vergmaun, Meißen. Vom 5/9, VE 0b,

76. Nr. 89 508, Ringzwirnmaschine. H. Lischke, Numburg, Böhmen; Vertr.: Richard Lüders, Görliß. Vom 3. 1. 96 ab.

78, Nr. 89509. Maschine zum Präparieren von Zündhölzhen. Dr. G. Giesler, Semi- palatinsk, Sibirien; Vertr.: R. Deißler, F. Maemecke u. Fr. Deißler, Berlin C., Alexander- straße 38. Vom 25. 12. 95 ab.

78, Nr. 89627, Feuerwerkössatz für langsam und mit geringer RNauchentwicklung abbrennende Feuerwerksförper. W. Weiffenbach, Stutt- gart. Vom 21. 8. 95 ab.

73, Nr. 89628. Eine Ausführungsform der durch Patent Nr. 86569 geshüßten Vorrichtung zum Anpressen des Hüthens an Zündschnüre und zum Entzünden, eventuell auch zum Abschneiden derselben; Zus. z. Pat. 86569. H. Hohen- dahl, Camen. Vom 15. 3, 96 ab.

80, Nr. 89 545, Falzziegelpresse. L. Uhlit, Velim, Böhmen; Vertr. : W. F. E. Koh, Ham- burg. Vom 15. 11. 94 ab.

80. Nr. 89605. Verfahren und Form zur Herstellung von Preßlingen mit gratfreien Kanten.

R. ughes, Sattb 3 Noslyn E Cty. Yo Dr. R. Worms u. S. Rhodes, üs

n NW, Dorotheenstr. 60. Vom 31. 1. 96 ab. :

Klasse. 80, Nr. 89606. Verschlußvorrihtung für

Schachtöfen. A. Lavocat u. E. Candlot, D 18 Nue d’Edimbourgh; Vertr, : Carl einrich Knoop, Dresden. Vom 1. 3. 96 ab.

85. Nr. 89 519, Vorrichtung zum Neinigen

von Küchenausgüssen. F. E. Anderson,

Stockholm, Döbelnsgatan 25—27; Vertr. : Dr.

Joh. Schanz u. Max Wertheim, Berlin SW., Kommandantenstr. 89. Vom 15. 9. 95 ab.

85. Nr. 89 520. Brausfevorrihtung mit 4

kasten. Fischer & Stichl, E 2D, M. Vom 29, iss ab. 9 A

85, Nr. 89 521. Geruchversluß mit ich selbst-

thätig öffnendem Lufteinlaß. F. F. A. Schwar i. F. A. Schivarß, Stettin. Vom 18. 3. 96 e

85, Nr. 89 624. Mischhahn für Bade- und

andere Zwecke; Zus. z. Pat. 70132.— E. Bluhm Berlin 8., Ritterstr. 12. Vom 22. 4. 96 ab.

86, Nr. 89 553. Zampelzug für Kartenschlag-

maschinen. N. Wimmer, Wien X1V, März- straße 78; Vertr. : Richard Lüders, Görli. Vom 3. 4. 96 ab.

4) Aenderung des Wohnorts,

Der Mitinhaber von P.-R. 88 638 Reinhard

Mannesmann wohnt nit in Remscheid-Blieding- hausen, fondern in New-York. Vertr. : Max Mannes- mann, Remscheid-Bliedinghausen.

Gebrauchsmuster.

Eintragungen. 63147, G63 161 bis 63 510 ausschl. 63 421, 63 486 y. 63 502,

Klafse. =. 631488, Gasbaofen für Baumkuchen mit

nit ganz geschlossenem Backraum, ausfahrbarem Kern und Gebläse. Paul Volkert, Breslau, KirMstr. 16. -25, 8,96, N: 1051:

3, 63 1883, Kopierrad, aus Blech gestanzt, mit

bölzernem o. dgl. Handgriff. Rich. Staerceke, Berlin, Neicheubergerstr. 23. 924. 8, 96, St. 1841.

3, 63225, Wirthschafts\chürze, wel{e, nah

Abknöpfen des Laßes, zusammengelegt rechts und links als Tändelschürze benußbar ist. Selma Des Kolbergerstr. 19. 4. 8. 96.

3. 63 237. Geshlossenes oder offenes ärmel-

loses Halboberhemd. Emma Meyer, Leipzig, Barfußgäßchen 2. 24. 8. 96. M. 4438.

3. 623 244, Vorstehnadel mit angeschnittener Spiße und Bohrung für den Unterknopf. V. C. Turck Wive., Lüdenscheid. 3. 9. 96. T. 1695.

3. 63 248. Verschluß für gurtartige Bekleidungs-

theile aus breitem Haken und maulartiger Oese mit einer beweglichen Seite. Heinrich Vüfßgen u. Carl Bier, Bonn a. Rh. 7. 9, 96. B. 6898.

3. 63302, Knopfbefestigungsvorrihtung aus

einem Durchsteher mit abwärts gebogenen Spitzen und einer Unterlagscheibe. Carl Sturmberg, Oberdörnerstr. 107, u. Carl Langenberg, Car- naperstr. 25, Barmen. 2. 9. 96. St. 1851.

3. 63 2083. Haken- oder Oesenleiste aus einem Draht. Carl Gustav Gfell, Berlin, Luisen- ilraye 29. 2. 9. 96. G: 3373.

3. 63 4483, Schnürleib mit in breiten Säumen liegenden au8wechselbaren Schließstangen, wobei die Oesenschließe dur einen überzogenen, an- genähten, um feine Längskante drehbaren Stahl- stab festgehalten wird. Max Bleicher & Co., Oelsnitz i. V. 10. 8. 96. B. 6757.

3, 63462, Tournüre mit Aufbauschungen aus elastishem Stoff und eingelegten Federstahl- oder Fischbeinbändern und mit dur gleite Bänder versteiftem Untergestel. Müller, Liesek & Co., Barmen. 29. 8. 96. M. 4471.

3. 63496. Zierfedern aus Lametta. Franz Wagler, Allersberg. 23. 6. 96. W. 4264.

3, 63497, Sommerdienstrock aus einem Ge- webe von Kammgarn und Baumwolle mit glatter Brustseite und Gummizug im Nücken- theil. Otto Dernen, Köln a. Rh. 26. 6.-96, D. 2240.

3. 63499, Hemd oder Unterleibhen mit offenen Bruftläßen, die mit oder ohne festen Verschluß angefertigt sind. Karl Kamitz, Wein- garten, Württ. 20. 7. 96. K. 5444.

4. 63164. Wandlampenbügel aus einem Stück mit den Behälter federnd ums{ließendem, feitlih offenem Reif und vershränkt angebogenem er mit Aufhängeöse und Spiegelhülse.

lbert Riegermann, Elberfeld, Königsstr. 170, 19. 8. 96. R. 3630.

4. 63181, Leuchter für alle Kerzenstärken, mit dur eine Feder an die Kerze angedrückter Scheibe, die die abgebrannte Kerze löscht. Mar B Schopfloh, Bayern. 24. 8. 96.

4, 63204, Fahrradlaternenkopf mit Wind- huyscheibe gegen Verlöshen. Erust Jul. Arnold, Dresden. 8. 9. 96. A. 1754.

4, 63211. Gläferne Reflektoren mit silber- belegten, s{harfen Abstufungen auf der Jnnenseite. Paul Körber, Leipzig, Josephinenstr. 22. 9, 9, 96. K. 5659.

4, 63264. Am oberen Zylinderrand einzu- hängender Schirmträger für Lampen ohne Glocken- ring. Otto Rudolph, Berlin, Elsafserstr. 39. 9. 9. 96. R. 3696.

4, 63332. Wandlampenbügel aus Draht mit darüber gesteckter Blende nah G.-M. Nr. 5246, Vünte & Remmler, Frankfurt a. M. 21. 8. 96. B. 6822.

4, 63337, Lichtshirm in beliebiger Form mit ausgeshnittenen oder gestanzten, theilweise noch mit dem Materialstück zusammenhängenden Aguren für Jlluminationszwecke. Wilh. Fischer, Cleebronn. 24, 8. 96. F. 2911.

4. 63354, Zündapparat für Sicherheits- Grubenlampen mit Oelfüllung mit dur eine verschiebbare Feder zu entzündendem Zündbande. S Þppel, Bochum i. W. 10. 9. 96.

4, 63 363. Kerzenhalter mit federnder Klammer, die an einer Hülse a ist. Dr. N. Worms, Berlin. Dorotbeenitr; 60, 12, 9, 96,

W. 4520.

urn - by - the - Sea, rk, En Li Verte!

Es 364. Mit rings um die Flamme herum einen LWsftstrom CREDES Vorwärmkammer versehener Brenner für flüssige Brennstoffe.

mes Collinge, Preston; Vertr.; Selmar Reipenbaum, Berlin C., Wallstr. 70. 12, 9. 96.

, 63436. Petroleum - Glüh - Brenner mit hochheb-, feststell- und abnehmbarem Obertheil und in einer Gbene liegender Kappe und Brand- \cheibe. Max Graetz, Berlin, Lausigzerstr. 31. 5, 5. 96. G. 3053.

4. 63492. Fahrradlaterne mit dur federnde Klinkhebel befestigtem Oelbehälter. H. Wind- müller Wwe., Lippstadt. 15. 9. 96. W. 4532.

6, 63208. JInjektorartig wirkender Faßpih- apparat mit den Pichkessel umgebender Rohr- schlange, deren Injektordüse in die Pichdüse mündet. Christian HSageumüller, Erfurt, Elisabethstr. 2. 8. 9, 96. H. 6445.

6. 63 232, Durch Gaësflamme erhißter Kolben zum Ausbrennen des Peches im Zapf- und Spundloc) von Bierfässern. Paul Heinsdorf, Hannover. 18. 8. 96. H. 6426.

6. 63338, Pichdüse an Entpihmaschinen mit die Heißluftdüse theilweise umgebendem, dur eine Isoliershiht davon getrenntem Rohr. Heinrich Reinhard u. C. Steinert, München, Bayerstr.43. 24. 8. 96. R. 3652.

G6, 63339, Bassinartiges Verbindungsftück mit cinem Bierzuleitungsrohr und mehreren engeren, an Bohrungen des Deckels sch an- s{ließenden Ableitungsrohren. Karl Kluge, Barmen, Heckinghauserstr. 24. 8. 96. K. 5602,

6, 63362, Abschiebekrücke mit auswechselbarer Gummiplatte. Adolf Herz, Neutitshein ; Vertr. Richard Lüders, Görliß. 11. 9. 96. H, 6459.

7, 63408. Auf Nollen laufender eiserner Draht- has8pel mit verstellbarem Obertheil und Seiten- En E Nolle, Weißenfels a. S. 4. 9. 96. N. 1236.

8, 63274. Stranggarntrockenmaschine, bei welcher im Innern eines drehbaren Haspels ein Heizrohrsystem angeordnet is. A. Monforts, M.-Gladbach. 1. 11. 95. M. 3381.

8, 63282. Spule mit metallisch überzogener Mittelwalze. Karl May, Zschopau. 11. 8. 96. &. 2783.

S8, 63345. Trommel für Rauhmaschinen mit an den Enden durch Flacheisen und Schrauben lösbar und nachstellbar aufgespznnten Rauh-

lättern (Karden). Peter Wolters, Mettmann. 27. 8. 96. W. 44356.

10. 63 342, Theer-Koch-Kessel mit Abflußrohr an der am oberen Rande angebrachten Rinne. Heinri Müller, Iserlohn. 26. 8. 96. M. 4462.

11, 63200, Papierbogenshneidmaschine mit durch Hand zu drehender Transportwalze und dur Hand zu bethätigendem Mcsser. Bockmühl «& Bergerhoff, Düsseldorf. 7, 9. 96. B. 6902.

11, 63299, Shmalschneider aus federaden Klappen am Sattel von Papiershneidemaschinen. Carl Weise, Warschau; Vertr. : Nichard Lüders, Görli. 29. 8. 96. W. 4464. 4

1E. 63315. Dokumenten-Mappe mit umleg- baren am Rande Markierungen tragenden Taschen. N. Flindt, Hamburg, Neust. Neustz. 18. 12. 9. 96. F. 2954.

11, 63320, Butführung für Handwerker aus drei Geschäftsbüchern in einem Umschlag mit ronologisher Uebersicht über offenstehende Posten. F. A. Seiler, Dessau. 20. 4. 96. S. 2522.

11. 63340. Briefmarken (Dubletten)- Album mit metallenen Haltezungen für die Marken. Gustav Claas, Remscheid, Stachelhauserstr. 4b. 29. 8. 96. C. 1285.

11. 63450, Jn Brieftaschenform hergestellte Reisemappe mit besonderen Fächern für Ein- widckel- und Klosetpavier, Notizheft und Kor- respondenz-Erfordernisse. Ludwig Weegmauu, Schw. Gmünd. 24. 8. 96. W. 4444.

13, 63 231, NRöhrenreiniger mit einstellbaren Schabemessern. Chr. Nickel, Aachen, Alerianer- graben 7. 18. 8. 96. N. 1225.

15, 63 260. Unterlage für Druckplatten mit verstellbaren Facetten. Gustav Fischer, Ber- lin SW., Wilhelmstr. 8. 9. 9, 96. F. 2944.

15, 63 386, Schrift für Buhdruck mit auf- steigender Grundlinie zum Saß schräger Zeilen. Aug. Koepfel, Berlin W., Hohenzollernstr. 6. 13. 8. 96. K. 5557.

15, 63471, An der vorderen S(littenstrebe von Schreibmaschinen befestigter, seitlih verstell- barer Manusfripthalter. Hans Gürgens, Brandenburg a. H. 2. 9. 96. G. 3372.

17, 63 243, ühlvorrichtung mit einzelnen oder gruppenweise verbundenen, unten ges{lossenen, erst etwas oberhalb der Böden das Schmelz- wasserablaufrohr aufnehmenden Kühlelementen. R. H. Struck, Berlin, Kurfürstenstr. 44. 2. 9. 96. St. 1852.

17, 63308, Röhrenkondensator mit Bogen- ans{chlüssen. Joh. Klein, Frankenthal. 10. 9, 96. K. 5663.

18, 63 346, Gasleitungsrohr von birnförmigem Querschnitt zum Sammeln des Gichtstaubes an der unteren, durh fortlaufende Klappen ver- \{lossenen Längsseite für Hochöfen. Heinr. Stähler, Weidenau a. d. Sieg. 28. 8. 96. St, 1845.

20, 632683, Thür insbbesondere für Platt- formen an Strayenbahnwagen aus teleskopartig ineinander vershiebbaren Röhren. N. Lipman, Straßburg i. E. 9. 9. 96. L, 3548.

20, 63 323. Aen Bremse, mit dur die Nadachse bethätigtem Reibungsradsystem und durch Flaschenzug damit verbundener Brems- feder. G. J. Sonueborn, Rotterdam; Vertr. : Bernhard Brockhues u. Otto Kramer, Köln. 20. 7. 96. S. 2721.

20, 63377, Aus einem an der Stromab- nehmergabel {wingenden Doppelhebel bestehende Vorrichtung zur Verhütung des Abspringens der Rolle vom Stromkabel elektrisher Straßenbahnen. Aug. Lindemann, Berlin W., Bülowstr. 56. 22. 7. 96. L. 3412.

20, 63468, An zwei parallelen, drehbaren Stangen aufgehängtes, in U Le ein- \hiebbares Verschlußgitter füc traßenbahn- wagen. A, Grondona Comi & Co.,, Mai- land; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW.,, reite 80. 31.8.96. —G. 3369.

20, 63469, Elektri

Eisenbahnzuges ‘dire Déffneit des Lokomotiv- ]

Bremsventils. E. W.

R 06. 01, 8,9 e

21. 63213, Kontaktscheibe eordneter mit Strom ehenden Kontakt\stücken Neueburg 12. 21. 63255,

S0 63 330, Büchfe für

astillen 2c. mit oberem, | halb ausgeshnittenem,

halb einwärts gerichtet Rand und federndem Zwischenboden, Elsässis

Kontaktwerk aus einer rotierenden Anzahl kreisförmig an- leitungen in Verbindung

ot, Altona, . 5108

Ümschalter Steigrädern.

30, 63336. Pharmazeutische Presse mit ver- schiedenen Zylindern und Preßstempeln, sowie Führungsrinne. Freising. 24. 8. 96. F. 2913 30, 63 374. Chirurgisches Mes federnden Schalen gehaltener Nichtgebrauch völlig in die gelegt werden kann. Zwickauerstr. 8. 30, 63394.

9. 9, 96. S Elektrischer tis, Bren eegenden rit A

- Draun]{)wetlg, Parkstr. 8, 9, 9, N. 1939. N

21. 63 269, Sglauch eingebetteten elektris Servatius, 10, 9, 96. S. 2841.

ser mit zwischen e, welche bei N C Ran CEe nein- ;. Cohn, Chemnitz, 15. 7. 96. C. 1244. 9 Pulverkapsel mit harmonika- ähnlicher Falte (ohne Hineinblasen zu öffnen). OURINe Sonneberg i. Th. 25. 8. 96.

30, 63402. Medizinglas mit Tülle und zwei aus je drei Vertiefungen im Halse und Stopfen gebildeten Kanälen. Schorborn, Kr. Holzminden.

30, G63 442, Heißwasserspülspekulum aus Hart- gummi oder anderen |\chlechten Wärmeleitern mit nah unten gebogener und nach oben offener Rinne Dr. Heinri Baum- gärtuner jr., Baden-Baden. 7. 8. 96. B. 6750. 30, 63 449, Liegesessel zur Autotransfusion des Blutes, mit verstellbarem Siß, verstellbarem ger und beweglichen Armhaltern. Clemens Germersheim, u. Dr. E

e Wilhelmstr, 12 N 8

30, 63458. Auf einem Bügel mit einer festen ppbaren Griffstange befestigte Albert Meyenberg, Frankfurt 28. 8. 96. M. 4469.

{er Plombierhammer pferspindel unabhängigen selbstthätiger Spannung.

mit in die Wandung hen Leitungsdrähten. F. X. Rh., Brandenburgslr. 1.

21, 63 296. Langsamschalter mit konzentrisch um die Regulierhebelachfe angeordneten Kontakt- stüken und entsprechend angeordneten Wider- ständen in einem dosenförmigen Gehäuse. Berger, Thalkirhen b. München. 28.

21, 63324, Porzellan-Glühlampenfassung mit na außen verlegten, geshüßten Anshlußklemmen und innerer ringförmiger Nuth für einen Abdich-

Gotthold Schan a. M., Friedens\tr. 2.

21, 63335, Elektrische Leitung mit an einem

sichernder Feder. Battle, Thorold ; Vertr. : Emil Neichelt, Dresden. 22. 8, 96. G. 3347.

21, 63 4231. -Jsolierknopf für elektrishe Schnur- [eitungen mit einer runden und einer unrunden länglihen Platte. Glaishammer.

Louise Nicko,

zenbach, Fr 96. Sh an dem Rohrmantel.

1 und Tontaft-

gten Kugelgeler ZNLEE Me, Gill u. James

Friedr. Heller,

14. 9. 96. H. 6469.

21. 63439, Unmleghbares bzw. verstellbares Ver- bindungs\tück bei Oreileiter - Sicherungen mit Zweileiter-Abzweigungen zum Verlegen der Ab- zweigung auf eine beliebige Seite des Dreileiter- Systems ohne Lösung der Drahtverbindungen. S. Bergmann «& Co., A.-G., Berlin. 96. B. 6744.

21. 634413, Winkel-Doppelrolle für elektrische Leitungen. Rudolf Conrad, Breslau, Neudorf- siraße 34. 6, 8, 96. C. 1271.

21, 63457, ges{lißtem,

Nürnberg- 9 und einer umkla Frottierbürste. a. M., Langestr. 61. 30, 62459, mit einer von der Sto Schlagvorrichtung mit 8. Zierler, Würzburg. 28. 8. 96. 3 30, 63 464, Leibbinde mit Taillengürtel und rn. Georg Schüler, Zeit. 31.8. 96.

30, 63 465. Gummi - Bettunterlage mit um-

Pauline Rau, Schorn-

31. 8. 96. R. 3673.

30, 63477, Gelatinezylinder mit luftdihtem Deckelvershluß für pharmazeutishe, kosmetische

Dr. M. Klett u. Dr. R.

Ee Danzig - Langfuhr. 10. 9. 96.

2, 63409, Hohlglas, ganz oder theilweise mit doppelten Wandungen. Heinr. Wartmanuu, 4. 9. 96. W. 4492.

Mit einer Asphaltlösung be-

strihene, mit Asphaltbrei hinterlegte Glasplatte

. Colberg, Berl

3. 8. 96, C. 1265

Transportable Strandhütte mit

Bank und aufziehbarem Tisch.

19. 8. 96. M. 4425.

33, 63170, Zusammenlegbarer Feldstuhl mit getheilten, zusammengelenkten eisernen Füßen und aufgestecktem Sißgestell aus gelenkig verbundenen

Schmidt, Schneidemühl. 22, 8. 96.

Fahrkartentashe mit Oese und niß, Schwanenstr. 392

33. 63 190. Taschenbehälter mit Abschneide- Paul Menzel, Breslau,

Schenkelbände S. 5067

\{lagbarer Stoffhülle.

Magnetischer ane dorf, Württ.

scheiben-, stern-, freuzförmig oder äahnlich ausgebildetem flahspiralig bewickeltem Eisenkerne und nah dem Rande zu tiefer aus- gehöhlten, die Membrane umfassenden Eisen- eiben. Josef Koller, München, Schrenkstr. 7, u. Hans Gerlach, Pasing b. München. 27 96. K. 5609,

Fernsprecher

und andere Stoffe.

Apparat zur Herstellung von Galatine- und Leimtafeln aus Vacuumkoer, Eindick-Vacuumkessel, durch Nohre mit einem Verthbeiler verbunden, unter leßterem befindlichen Transportbändern und gemeinsamer Abschneide- O Meister, Hanau. 27. 6. 265.

Dampf- oder Wasserstrahlvor- rihtung zur Reinigung der durch Einbauten im Fuchs gestautèn und in Wirbelung verseßten Ver- blich, Leipzig,

als Schild. vorrichtung. straße 101/102,

M 33, 63163, M. Molt, Heringsdorf.

brennungs8gase. Südstr. 28. 25. 8. 96. F. 29 623 561, Die Durdbiegung der Lochnadel- barre verhindernder Hebel, welcher den Rückzug in Nichtung des Getriebes vermittelt, zwischen und Nückzugfeder

Louis Strauch, Limbach i. S.

Strickmaschine mit verstellbaren Bürsten zum Halten der Nadeln zwishen Schloß Wilh. Bach, Apolda. 27. 8.

Bogenförmiges, der Länge nah eingefalztes Flachgefleht oder Flachgewebe. Lückenhaus, Barmen, Roon L, 3454.

25, 63 392,

Stäben. Carl Sch. 5033 33, 63185, Kettenstühle. 19. 8, 96.

vorrihtung für Seife. Ohlau-Ufer 28. 26. 8. 96. M

33, 63 212, Toilettekasten mit auf dem Deckel federnd befestigter Platte zum Pressen von Hand- {huhen, Kravatten u. dgl. Darmstadt, Bahnhofhotel. 9. 9. 96. D. 2377.

33, 63 326, Trag- und zusammerlegbare Arm- Stüßvorrichtung für Eisenbahnreisende. Nudolph Leyser, Magdeburg-Neustadt, Jnslebenerstr. 18. 10, 8. 96. L. 3462.

33. 63 349,

und Fadenfang. 96. B. 6844.

Joseph Dohmen,

Mustertrommel maschinen mit eingeshraubten, die Verschiebung des Nadelbettes bewirkenden Bolzen. «& Graff, Chemni

25, 63451,

Schulranzen mit angenieteten Trag-Verschlußriemen und Vershlußknöpfen und aufgenähten, seitlihen, Hinterwand und Klappe verbindenden Verstärkungskappen. Kirhheimbolanden.

33, 63 360,

24. 8, 96. S. 2812.

ustertrommel

mit aufgeschraubten, tragenden Schienen zur Verschiebung des Nadel-

bettes. Sander «& Graff, Chemniß. 24, 8. 96.

S. 2814.

63 506. Gestanzte Aufstoßnadel für Strick-

T Os Grebuer, Chemniy. 10, 8, 96.

63430, Bunsfenbrenner mit den Handgriff

tragendem, beim Hinstellen die Flamme selbst-

thätig beschränkendem Ventil.

14. 9, 96. M. 4510.

26. 63447. Nach oben eingezogene Glasglocke mit verstellbarer, überstehender Bedachung, als Schuß für Glühkörper an Stelle von Zylindern. C. Deiters, Berlin, Auguststr. 89. D, 2334.

63289, Klappfenster mit für verschiedene

Glasftärken einstellbarem Rahmen. Fr. Jacobi

Nachfolger, Frankfurt a. M.

27. 63290, Dur Schraubenrad, Zahnrad und Zahnsegment bewegtes Klappfenster. Jacobi Nachfolger, 96. J. 1394. :

30, 63192, Scheidenspecula aus dunkelfarbigem

Emil Savor, Berlin SW., Linden- ftraße 106. 4. 9. 96. S. 2832.

30. 63249, Künstlihe Greifhand mit Fuß-

Orthopädische Klinik von Dr. Ire E Dr. Sasebroek, Hamburg. 7. 9. 96. 3. 886.

30. 63 250. Zahnbürste mit rotierenden Bürsten.

Le Untere Königstr. 66.

zwei Nasen

Peter Held,

3. 9. 96. H

Reinigungsapparat für Kopf- bürsten, Kämme u. dgl. aus einem Behälter mit Rundbürste, Reinigungépulver - Zuführung und ausziehbarem Sammelkasten für Abfälle. Maus jr., Reutlingen. 11. 9. 96. M. 4500.

33, 63 378, Feldflasche mit Eisbehälter. Scheich «& Bopp, Offenbach a. M. 24. 7.96. Sch. 4920.

33. 63 387, Stockschirm. B. Lobeή, Swine-

13. 8, 96. L. 3472. :

33, 63395, Notierende Bartbücste mit auf einer Seite gekröpfter Welle. Albert König, Berlin, Krausenstr. 65/66. 28. 8. 96. K. 5613.

mit eingelegtem Metallwinkel. Einbecker Schirmstock-Fabrik, G, m. b, H., Einbeck. 9, 8. 96, E E. 1752;

34, 63 172. Gemüseschneider aus einem messer- förmig ausgebildeten Kurbelarm mit H an einem, und korkzieberartigem seitlichen Ansaß

P. Siegert, Chemniy,

Wilhelm Meier,

33. 63440, Stgirmkrücke

am andern Ende. L Logenstr. 36. 22. 8. 96. S. 2803. 34, 63201. Ganz oder theilweise mit relief-

artigen Füllungen versehene Kastenwand für Q: Darrafi, Böhlen i. Th.

rankfurt a. M.

Kinderwagen. 7. 9. 96. H. 6440. 34, 63209, Als Polsterstuhl verwendbare eldbettstelle mit Rollenzug zum Umklappen des Bogenschienen geführten stellen der in Zahnbogen g t Kopflehne. Otto Klaeden, Berlin, Waldstr. 36. 8, 9, 96. K. 5654. 34. 63 218. Dem Oberkörper entsprechend ge- formter unten offener Hohlkörper mit Riegeln nneren als Ersay für Kleider- H. Brückner, ODresden-A., Fischhofpl. 5. 9. 9, 96. B. 6913. 34. 63 226,

endes beim Ver- ten feststellbaren

hilipp Leymann

. 9. 96. L. 3537. E 30, 63251. Tropfglas mit einer feinen Nille als Unterbrehung der Dichtflächen des Glafes in der oberen Halspartie. 1 aanddis Kr. Holz-

o. dgl. in seinem

und des Stôöps Louise Niko, Mayjabril,

30. 63254, Medizinflashe mit löfelförmiger Einnehmeschale und feitlih eingeseßtem Stöpsel- vershluß. August Strüh, Hildesheim, Kläper-

6, St. 1857. :

30. 63286, Getheilte Massierkugel mit breitem

andgriff. Ludwig Dröll, Frankfurt a. M.,

iedenstr. 6. 21. 8. 96. D. 2343.

63 309, Verdunfstungsbrenner mit Asbest-

einlage. Richard Gochde,

play 12. 11. 9, 96. G. 3

Deckelbefestigung für Kannen aus zwei seitlihen in die Kannenmündun ragenden Nasen und darunter befindlihen Aus- \sparungen des Dekelauflegers. Porzellanfabrik Boe b. Hof i.

rbebälter, welher beim Druck auf eine federnde Klappe jedesmal einen August ilier, Poppels- 19. 8. 96. F. 2906.

34, 63 234, Stiefelauszieher mit glatter Grund-

A.:G., Mos 5, 8, 96. 34, 63233. Zahnsto

hagen 2. 8. 9. Moschendorf

er auswirft. Bonn a. Rh.

er Schienen - Streich- & kTontakt zum Anziehen der S{nellbremse eines !

Berlin, Leiipziger- 399.

L

flähe und auswehselbarem Gabelstü.

Perl, Berlin S., Oranienstr. 144. 21, 8.

P. 2437. -

Klasse. -

34. 63235, Hohle Einlage für Kinderwagen aus federndem Nohr, Schilf 2c. Ernst Henniges, Alfeld a. L. 22. 8. 96. H. 6375.

34. 63239, Garderobenhalter mit Wandh- - stüßen. Fri Wädlich, Neheim i. W. 25. 8. 96. W. 4451.

34. 63245. Efsenträger mit zum Feslstellen des Deckels dienenden Nasen an den Oehren. V. G. Weismüller & Comp. Ges. um. b. Haftuug, Düsseldorf. 5. 9. 96. W. 4495.

34, 63246, Zwillingsessenträger mit dreh- barem, die Dekel feststellendem Henkel. B. G... Weismüller & Comp., Ges. m. b. Haftuug,. Düsseldorf. 5, 9. 96. W. 4496.

34. 63247, Emaillierter Kaffeemühlentrichter mit unterem Rand aus einem Stück. B. G. Weismüller & Comp., Gef. m. b. Haftung, Düsseldorf. 5. 9. 96. W. 4497.

34, 63253. Küchenshrank mit Eiskühl-- vorrichtung. F. Peiseler, Düsseldorf, Concordia- straße 106. 8. 9. 96. P. 2467.

34. 683 265, Kaffee- und Gewürzmühle mit Links- gewinde an der Spindel oberhalb des Halslagers und auf leßterem aufruhender Stellmutter zux Einstellung des Mahlkolbens. Rob. Zafsenhaus, Schwelm. 9. 9, 96. Z. 890.

34, 63298, Federnde Druckrolle zum Aus= gleih der durch Abnußung entstehenden Luft zwishen Trieb und Zahnstange bei Drehrollen. G Ses Breslau, Brüderstr. 9. 28.8. 96.

34, E3 319. Lampenkocher mit durch einen horizontalen Tragering in zwei Theile getheiltem Blechmantel. Sophie von Namin geb. Pagel, Breslau, Matthiaspl. 3. 18. 2. 96. R. 3153.

34, 633383, Aufbewahrungsbehälter für Nah=- rungsmittel u. dergl. mit zum. theil oder ganz lihtdurhlaffenden farbigen und erforderlichenfalls undurhsihtig gemachten Wandungen. Robert D Friedenau, Kr. Teltow. 21. 8. 96. E . U,

34, 63334. Wasserkessel mit Fnnenkammer und sfelbstthätigem Speiseventil für das den äußeren Wassermantel erwärmende Zirkulations- wasser. Th. H. Lennox, Woodstock; Vertr. Emil Reichelt, Dresden. 22. 8. 96. L. 3488.

34. 63343. Schirm- und Stockständer mit tief wellenförmig gebogenem, an einer graden Fläche befestigtem Bande. Arthur Wever, Köln, Lübekerstr. 10. 27. 8. 96. W. 4457.

34. 63351. Lichthalter aus Blech, dessen die Lichttülle tragender Obertheil aus einem Stück besteht. Modes «& Brauer, Leipzig. 8. 9. 96. M. 4494.

34. 63352. Transportabler, als Fliegenshrank zu benüßender Räuchershrank für Fleishwaaren mit regulierbarem Rauchabzug und herausnehm- barem Rost und Nauchvertheiler. Jakob Römer, O b. Kaiserslautern. 9. 9. 96.

34, 63353. Garderobenhalter in Form einer Nürnberger Schere. Patent-Verwerthungs8- L G. m. b, S., Berlin. 9. 9. 96.

34, 63435. Schemel mit in den Sih eine geshraubten Metallhülsen zur Aufnahme der Füße. Eu Ebbes, Köln-Deuß. 27. 4. 96.

34. 63445, CGhristbaumkerzenhalter aus einenx federnden, zangenförinig gebogenen Metallstreifen mit Lichttülle. Franz Sülz, Berlin SW., Gits \hinerstr. 3. 13. 8. 96. S. 2788.

34, 63448, Bilderrahmen oder Dekorations- gegenstand in Gestalt eines Miniatur-Rettungs-

ringes. Udo Vünsch, Kiel, Markt 11. 19. 8. 96, B. 6813.

-

34. 63453. Bonbonntere in Gestact eines Schiffchens mit Segeln oder Figur a1s Christ- baumshmuck. Oskar Herrmann, Pegau. 26. 8. 96. H. 6393.

34, 63455, Ee Gefäß zum Trans- port von ges{älten Kartoffeln in Berührung mit Wasser. B. Greiff u. W. Scheffler, Ber-« lin SW,, Wilhelmstr. 2. 27.8. 96. G. 3359.

34, 63456. Zwischen zwei Ständern drehbare Menuplatte aus Schiefer oder anderem geeig- neten Material. Elisabeth Lühr, Bardowiek b. Lüneburg. 27. 8. 96. L. 3501.

34, 63460. Zeitungshalter mit zusammen=- flappbarer UnterstüßungsvorriWßtung für beide Seiten des Zeitungsblattes. Emil Stamur, Elberfeld, Uellendahlerstr. 44. 29, 8. 96, St. 1846.

34, 63461. Washmaschine mit S als Kochkessel für die mittels Stabtrommel dur- zuarbeitende Wäsche. Vringewald & Scheeper®, NRecklinghausen î. W. 29. 8. 96. B. 6854.

34, 63466, Parfümierter Was{hblaubeutel mit oder ohne Inhalt. Hannov. Ultramarin- Werk, Adolf Laux & H, Vaubel, Hannover. 31, 8. 96; H: 6413,

34. 63 474, Tishklammer mit einer innerhalb des Bügels angeordneten und auf die ganze

Srl aE Te gleihmäßig wirkenden Feder.

Erhardt Müller, Würzburg, Brücknerstr. 19. 4, 9. 96. M. 4483. i

34. 63476, Aushängeschild mit einen E der Schrift verdeckender Klappe. C. L Thümmel, Zwickau i. S. 9. 9.96. T. 1712.

34. 63478, Matte, deren Kette oder Ein= {lag ganz oder ewe aus Drähten gebildet ist. Dr. R, Worms, Berlin, Dorotheenstr. 60. 11. 9. 96. W. 4518.

34. 63 480, Nosettenhalter mit lösbarer federn- der Verbindung gigen Nosette und E haken. Friedrich Wenzel, Breslau, Poststr. 6... 12. 9, 96. W. 4524.

34. 63494. Aus schräger Rüdcken- und au& Armlehnen bestehender, innerhalb der Badewanne zu befestigender Badehalter, vorzugsweise für: Säuglinge. Georg Friedlaender, Hamburg,.. Luisenhof 70. 25. 4. 96. t: 2651.

34, 63 507, Auf Länge verstellbare Zuggardinen=-

stange aus zwei Drähten, deren abgekehrte,

winklig abgebogene Enden an den Seitenwänden der Galerie befestigt und deren arte zurück- gebogene Enden in einer gemeinshaftlihen Hülse der S geführt g mmæ Tae resden-A., Rosenstr. 43. 11. 8. 96. W. ä

36, 63224, Dur Shußring von winkeligeux.