1896 / 237 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

rte Gummidihtung zwischen

el und Siederohr. Weiler «& rmüller, Marburg a. d. Drau; Vertr.: Gronert, Berlin NW., Luisenstr. 42. 3. 8. 96. W. 4377.

ane. e Lk Sena Be e. F. M. Laux, eldorf, O2 12. 9. 96. L, 3D 386. 63500. Zimmerofen mit Luftkanal im senkrehten Schenkel seines Winkelrostes und oberer Lüftungskammer, welche mit Zimmer und Schornstein in abstellbarer Verbindung steht. Siegfried Vender u. Thomas Mledch, Rybnik. 24. 7. 96. B. 6699, 37, 63174, Stabfußboden: Blindboden ge- wöhnliher Stärke und auf diesen aufgenagelte

Stäbe mit L, förmig gestalteten Seiten. Anton M EYger- Breslau, Reichstr. 4. 22. 8, 96.

37, 63 2083, Geräth zum Aufhängen von Malerschablonen u. dgl. aus zwei gelenkig zu- eitimendängenden Bügeln mit Stäbchen zur usnahme der gelohten Schablonen u. #. w. M: Fritsche, Dresden - Striesen. 7. 9. 96.

37, 63210. Zusfammenlegbare Gartenlaube, gebildet aus fünf dur< Scharniere verbundenen und mit Rolljalousien versehenen Wänden. August Lange, Berlin W., Steglizerstr. 84. 8. 9. 96. L. 3541.

37, 63219. Spahhtel mit Auffangschaufel. Gustav Görz, Nendsburg, Kirchenstr. 4. 9. 9. 96, G. 3392.

37, 63275, Masghinensteine mit gegen- seitiger Verzahaung für flahe Gewölbe. Franz Pfeifer, Prag; Vertr. : Nudolf Schmidt, Dresden. 17. 1. 96. P. 2049.

37, 63278, Klammer zur Befestigung von De>ken und Fußböden an eisernen Trägern mit Anfaß zur Aufnahme der die Decke versteifenden Drähte. Paul ShHmidt Sohn, Worms a. Nh. 13. 7. 96. S. 4881,

37. G63 287. Kugellager für Nollläden mit ¿wei gegeneinander s{raubbaren, die Kugeln mehr als zur Hälfte umsließenden Lagerringen. Heinr. Welter & Söhne, Köln. 21. 8. 96. W. 4438.

37. 63288. Einschubde>e aus Drahtgewebe mit imprägnierter Pappe überde>t. Friß Rade, lden, Windmühlenstr. 13. 22. 8. 96. R.

37, 63388. Zement -Dachplatte mit ein- epreßtem Wasserfalz, Dichtungsleiste und Aus- Rätunaen für Befefttgungshaken. Carl Wicke, Lehe. 19. 8. 96, W. 4432.

37. 63393. Dur Hebelwerk bewegbares Wildgatter mit Gelenkgitter. F. W. Wolff, Joachimsthal i. d. Mark. 24. 8. 96. W. 4442.

37. 63411, Gesteinsbohrer aus ev. ausgekehltem Flachstahl mit vorspringender Schneide an jeder der vier Kanten. Julius Boeddinghaus, aal IdorE, Stephanienstr. 20. 9. 9. 96. B.

37, 63434. Daßfalzziegel mit eine Luftrinne bildenden Doppelfalzen auf der Oberseite. H. I. Näthjen, Golzwarden. 17. 12. 95. R. 2983.

37, 62472. Formstein mit wellenförmigen, zu den Lagern re<twinkligen Seitenflächen. C. Wigand, Hannover, Warmbüchenstr. 11. 2. 9. 96. W. 4485.

37. 63498. An einen in die Dachhrinne zu legenden Holzbalken gener Hängegerüsthaken mit Aufzugsrolle, Gerüstseilring und Haken für ein Besfestigungsseil. W. Ritterath, Bonn, Flo- rentiusgraben 26. 1. 7. 96. R. 3498.

38, 63262. Laubfägetish mit Nuthe zum Darüberhängen des Laubfägebogens. Carl Gust. Maus, Nemscheid-Hasten. 9. 9, 96. M. 4495.

38, 63294, Sqhweifsäge mit einem zweiten Sägeblatt an Stelle des Spannstri>kes und Schraubgriffen. Otto Hering, Dresden. Circusftr. 21. 28. 8. 96. H. 6400.

38, 63379, Sägegatterrahmen, in welchem mittels excentrisher ollen die Sägen und Lehr- Élöße aneinandergedrü>t werden. J. Heyn, Stettin, Grabowerstr. 6 þ.' 27. 7. 96. H. 6230.

38, 63390, Ganze oder getheilte Lehrklöve, welhe gegen Umkippen dur< Schienen gesichert find, zum Einfstellen von Sägen im Vollgatter. S: D Grabowerstr. 6 b. 19. 8. 96.

O. 59509.

38. 63406. Gleithebel oder Gleitstü>e mit Bewegungsübertragung auf Zeigerwerke zum Cin- stellen von Gattersägeblättern. J. Heyn, Stettin, Grabowerstr. 6b. 31. 8. 96. H. 5868.

38, 63485, Elektrisher Holzbrandapparat mit Transformator und Rheostat zum Regulieren der Stromstärke und der Intensität der Glühspite. Emil Braunschweig, Frankfurt a. M., Kaiser- straße 63. 14. 9. 96. B. 6934.

41. 63 503, Pelzmüße, bei welher mit Hilfe von Zwischenlagen zwishen Pelzbezug und Facçonhülse ein mit Löchern nah innen und außen versehener, zur Ventilation der P nige dienender Luftkanal gebildet ist. J, Fr. C. Ludewig, Berlin SW., Hollmannstr. 40. 4, 8. 96. L. 3445.

42. 63168. Vorrichtung zur graphishen Dar- stellung des Fahrpreifes 2c. an Fahrpreisanzeigern und ähnlichen Anzeigewerken. tto Goldberg, Berlin, Gartenstr. 149 a. 21. 8. 96. G. 3341.

42. 63184, Instrument zur Bestimmung des Fettgehaltes von Milch und Milchprodukten aus an beiden Enden trichterartig erweiterter, durch Kautschukpfropfen verschließbarer Glasröhre mit Skala in der Mitte. Casimir v. Ossowski, Berlin W., Potsdamerstr. 3. 25. 8. 96. O. 845,

42, 63 317. Visiertafel mit Dur{lochung zur

eststellung einer horizontalen Linie. Wilhelm Ester, Berlin, Pufendorfstr. 4. 12. 9, 96.

44, 63215. Nikotinfänger aus Hülse und Trichter für Zigarrenspißen und Tabacképfeifen. L M: S BlMAnn, Waden b V, 9, 9, 96,

44, 63240, Zigarrenspige mit Metallring zum Ges einer die Zigarre umgebenden A E ea Verderber, Dessau. 29. 8.

44, 63268, Pfeifenshlauhß aus Gummi. Hermann Thiem, Waltershausen i. Th. 10. 9. 96.

_—_—

Klasse. :

44, 63285. Klappknopf mit feststehendem Haken als Bindenhalter. A. T. Goll, Frank- ns 2 Friedbergerlandstr. 9. 18. 8. 96.

44. 63 328. Taba>k-Rauß-Spiße mit einer den Taba>lo>er haltenden Drahtklammer und dazu gehöriger Ladezange. C. J. Ulbrich, Dresden, Elisenstr. 67. 11. 8. 96. U. 450.

44, 62433, Streichholzbehälter mit in ver-

d<lossenem Gehäuse beweglihem Schieber mit lle zur Einzelentnahme der Streichhsölzer. Samuel Salomon, Osterwic>. 14, 9, 96. S, 2848.

44. 63454, Tabadlspfeife aus einem bieg- samen Rohr mit Mundstü>k und einem den ein- ges<raubten Kopf tragenden Abguß mit Einste>- zapfen. Albert Stahlschmidt, Freudenberg b. Siegen. 26. 8. 96. St. 1843.

44. 63488. Zigarren- oder Zigarettenspitze aus einem in oder auf den die Zigarre haltenden Papierwi>el bts Schilf- oder Papierrohr mit einges<hobenem Kielmundstü>le und auf- geshobener Shußhülse. Raimund Zeise, Egels- dorf i. Th. 15. 9. 96. Z. 895.

44. 63489, Zigarren- oder Zigarettenspißze aus einem in oder auf den die Zigarre haltenden en geste>ten, mit Papier umwi>elten Schilf- oder Feetroae mit aufgeshobenem Kielmundstü>ke. Raimund Zeise, Egelsdorf i. Th. 15, 9. 96. -—— 3. 896.

44. 63 490, Schlüsselbund-, Scheren- Messer-, o. dgl. Ae in Verbindung mit einem Notiz- tâfelhen, Abreißblo> oder Notizkalender. C. G.

Vauomani, Waltershausen i. Th. 15. 9. 96,

45. 63 147, Pergamentleimpapier zur Fliegen- vertilgung. Wilhelm Engelmann, Altenburg, S.-A. 7. 8. 96. H. 6294.

45. 63186. Auf eine Trommel mit Näder-

antrieb und Bandbremse aufwi>elbare Leine an

Hunde - Dressurhalsbändern. Stefan Plum,

Aachen, Jakobstr. 22, 25. 8. 96, P. 2444.

45, 63 187, Wiesenegge mit gegen einander

verseßten Gliederreihen, zur Erzielung enger und

P RaBigee Strichlinien. Groß «& Co,,

eipzig-Cutrißs<. 25. 8. 96. G. 3351.

45. 63198, Geburtshilflihes Instrument für

Thierärzte zum Zerschneiten des Jungen im

Mutterleibe mittels einer von Außen zu be-

thätigenden Messerkette. Julius Pflauz, Kanth,

Reg.-Bez. Breslau. 7. 9. 96. P. 2465.

45. 63 206. Feld- und Gartengeräth, dessen

drete>iges, metallenes Kopfstü>k eine Kombination

von Hake, großem und ftleinem Rechen, Kratze und Schabe bildet. Carl Gagelmann, Münster

i. W. 8. 9. 96, G. 3387:

45, 63258, Swlotterfaßeinsaß aus gepreßtem Kork 2c. : Coerper, Wonsheim, Post

Windelsheim. 9. 9, 96. C. 1294.

45, 63270, Milchbassin mit Auslaßscieber.

Flensburger Eisenwerk Reinhardt «&

Meßmer, Flensburg. 10. 9, 96. F. 2947.

45, 63280. Zusfawmenlegbarer Bogelkäfig.

H. Mergenthaler & Cie., Ludwigsburg,

Württ. 6. 8, 96. M. 4399.

45. 63 311. Gäârtnergeräth, bestehend aus cinem seitlich am Bein zu befestigenden Rahmen oder Bügel mit s{hwingendem Behälter. F. Gerdtzen, Horn b. Hamburg. 11. 9. 96. G. 3398.

45. 63314, Dur Hebelwerk verstellbares Gitter an Futterbehältern. Theodor Nöthßlich, Ober-Oppurg. 11. 9, 96. N. 1241.

45, 6331S, Egge, besonders für Schlemm- werke, deren Zinken in Einschnitte des Eggen- rahmens theilweise eingelegt und dur< Bügel- klammern befestigt sind. Carl Brauer, Heger- mübßle. 12. 9. 96. B. 6930.

45. 63 329, Zerlegbares Obstaufbewahrungs- und Versandgestell mit herausnehmbaren Horden. Dr. Stöter, Büßow i. Me>kl. 18. 8. 96. St. 1825.

45. 63385, Wiesenecinlaßs<hleuse für Be-

wässerungsanla en aus einem muffenartig über

das Leitungsrohr geshobenen, an der Stirnfläche diagonal abgeshrägten Kasten mit Verschlußz-

schieber. Carl Valenthorn, Münster i. W.,

Bt B 0, 128/06 V. 1041

45. 63407, _Zylindrisher Mantel aus Papier

zum Schuß für Blumen und Pflanzen gegen

Brost und Hiße. Otto Hollborn, Alfeld a. L.

1. 9, 96. H. 6419.

45. 63420, Viehentkuppelungsvorrihtung mit

doppelwandigen Knaggen und beweglicher Haken-

schiene. Hermann Klose, Kl. Mochbern b. Breslau.

12. 9. 96. K. 5675.

45, 63 438. Kultivator mit V-förmigem, den

Rahmen bildendem Schälmesser mit vorgreifenden

Scharen und einem die Rahmenschenkel verbindenden

Rechen. A. I. Morley, Chula Vista ; Vertr. :

Emil Reichelt, Dresden. 31. 7. 96. M. 4369.

45. 63 446, Imkerpfeife mit Mundstü>k zum

i V rap Emil Herbst, Artern. 17. 8, 96.

45. 63479. Zweischariger Pflug mit durch

ausziehbaren Rahmen regelbarer Furchenbreite.

O. H. Hildebrandt, Lauenburg a. Elbe.

12, 9; 96. O, 6466.

45. 63 504, Bouquet-Fläshchen mit Gummi-

ershluß. Hermann Boetticher, Helmstedt.

v

7. 8. 96. B. 6752.

46. 63 305, Zwe>s Oelung dur<hbohrter

Spurzapfen für Göpel 2c. Wilh. Vellingroth,

Strombah bei Gummersbah. 10. 9. 96. B. 6920.

47, 63176. Durch Dampfdru>k bethätigter

Schmierapparat mit durch Ueberlaufrohr mit dem

Delbehälter verbundenem Oru>behälter. E. S.

Mosre, Pine Bluff; Vertr. : Carl Fr. Reichelt,

Werlin NW,, Luisenstr. 26, 292, 8. 96

M. 4432.

47, 63177. Transmission aus zwei in Achs-

büchsen auf gemeinsam drehbaren Schrauben-

spindeln ruhenden, zwischen zwei Reibungsrädern ein- und ausrü>baren Reibungsrollen. F. Rade- macher, Los Angeles; Vertr.: Emil Reichelt,

Dresden. 22. 8. 96. R. 3638.

47, 63191. NRicmenscheibe mit Holzkranz. Richard U Düsseldorf, Kölnerstr. 59, 1. 9, 96. -— B. 6863.

47, 63 217, Rohrverbindung, bei welcher dur zahnartiges Jneinandergreifen der beiden NRohrenden ein feitlidzes Ausweichen des Dichtungs- materials verhindert wird. Oswald Schöbel,

Liegniy. 9. 9, 96. Sch. 5113, mit elastis<

47. 63277, Riemenaufleger

eiben an den Gelenken zur Sicherung der Arme

Carl Salewsf9,

U e Dieffenbachstr. 28. 9. 7. 96. S. 2700. Ane.

47, 63283, Sammelbe>en für Kondenswasser- SEefE gegen Zersprengen dur< Frost mit An- {lußstußen für das Dampfgefäß und die Kondens- wasserleitung. Johannes Haag, Berlin u. Augs- burg. 12. 8. 96. H. 6326.

47. 63 357, Verschlußsicherung für Kupplungs- muffen mit an einem Kupplungstkeil angelenkten Sicherungshebeln, dfe dur eine auf diesen Theil aufgeshraubte Mutter mit dem anderen Kupplungs- theil in Eingriff gehalten werden. TheVacuum Brake Company, Limiteda in London, General-Repräsentanz, Wien; Vertr.: A. du Bois-Raymond u. Max Wagner, Berlin NW.,, Sciffbauerdamm 29a. 10. 9. 96. V. 1063.

49, 63199. Vorrichtung zur Erzielung eines s{hrägen Gnd-Anfschnittes für Feilenwerkstüc>ke, aus Matrize mit \{räger Nuth und Ueberde>platte bestchend. Walther Groß, Nemscheid-Ehring- hausen. 7. 9. 96. G. 3386,

49. 63279. Rohrschraubsto>keinsaß aus ciner längs8gezahnten Winkelba>ke mit Auss{hnitten und Einste>zapfen. Albert Stahl , Stuttgart, Christophstr. 2c. 3. 8. 96. St. 1811.

49. 63307, Kupplung der Stichelhäuser mittels Zahnstange und Zahnrädern an zwet- und mehrfpindligen Schraubenbänken. Carl Gustav Gsell, Berlin, Luisenstr. 29, 10. 9, 96. G. 3395, f

49. 63312. Metallene Nauhkrate mit an der rü>wärts gebogenen Stelle verbrciterten Häfchen. Fr. Horstmeyer, Berlin, Weißenburgerstr. 50. 11. 9, 96. H. 6460,

49, 63 3183. Fahrbares, mit einer stationärcn Windleitung zu verbindendes Schmiedefeuer. W. Vossen jun. Saarbrücken. 11. 9,96. V. 1062.

49. 63325, Gewindewalzmaschine, bei welcher die Walzen dur< Zahnkranz und konische Zahn- räder verstellbar sind. Otto Lankhorst, Düssel- dorf. 5, 8. 96. L. 3448.

49. 63 437. Parallelshraubsto> mit Schlitten, welcher einen drehbaren Kopf mit zwei angelenkten Dru>kstü>ken und eine angelenkte Gegenbade trägt, zum Einspannen prismatis<her Stücke, Fried. Müller, Spandau, Plantage 15. 830. 7, 96, M. 4366.

49. 683 463. Auf einem Schienengestell mon- tierter, transportabler, selbstshaltender Nohraus- schneider mit Kaltsäge, wel<e dur< Handkurbel mittels Zahnrädern und Kettengetriebe o. dgl. angetrieben wird. Christian Rumpf, Maunheim, Baden, 11. Querstr. 13. 31. 8. 96. R. 3670.

49. 63482. Anpreßvorrihtung an Feilenhau- maschinen aus zwei dur< Zugfeder gekuppelten, um besondere Achsen \{<wingenden Hebeln, deren ciner dur< eine Excenterscheibe bethätigt wird. S. T Zeuses, Haddenbah-Remscheid. 14. 9. 96.

50. 63 261. Plansihter mit Fördereinritung aus zwei Siebstreifen von ungleiher Schräglage. C. A. Jêrael, Dresden, Florastr. 14. 9. 9, 96. I. 1404.

50, 63 271, Stoßfreie Antriebsvorrihtung für s{<wingende Schüttelrinnen mit hin- und her- gehender Bewegung mit kniehebelartig auf die inne wirkender Zugstange und Rückoru>kfedern. G. Luther, Braunschweig. 10. 9. 96. L. 3549.

50. 63282, Spitstcin mit Schlagleisten und feststehendem Mantel zum Spißen und Schälen des Getreides. Hermann Krötsch, Gersdorf i. S. 17. 8. 96. K. 5567.

50, 63369, Vorrichtung zur Herstellung Eülsenfreien Schrots aus Übereinanderliegenden Walzenmühlen mit darunter liegenden Sieh- vorri<tungen. B. RNothenbücßer , Berlin, Gormannîtr. 1. 30. 10. 95. R. 2861.

50. 63370, Vorrichtung zur Herstellung hülsenfreien Schrots aus einer Walzenmühle, einem Siebzylinder und einem Elevator zwiscben beiden. B. Nothenbücher, Berlin, Gormannstr.1. 30. 10. 95. R. 2863.

50. 63371, Vorrihtung zur Herstellung hülsenfreien S<hrots aus einem unter einer Walzenmühle \tehenden Siebzylinder und einem Elevator zur Ueberführung der no<mals zu ver- arbeitenden Hülsen nah der Mühle. B. Rothen- bücher, Berlin, Gormannstr. 1. 30. 10. 95. N. 2862,

59. 63 475. Schälmaschine für Körnerfrüchte mit beiderseitig geraubter Scheibe in gleichfalls gerauhter, dur< ahsiale Oeffnungen gespeister Trommel mit Ausfallöffnungen am Umfange. August Kühnemann, Aschersleben. 5. 9. 96. K. 5643.

51. 63242. Mit einer Okarina zu einem Instrument verbundene Mundharmonika. Johann Schuuk, Brunndöbra i. S. 31. 8, 96. Sch. 5069.

51, 63382. Stimmpfeife mit eingezogenem Mundlo< und hberausziehbarer Stimmenplatte. M. C. R. Audorff, Markneukirchen, u. Leopold Müller, Shönbach; Vertr. : G. A. Pfrebschner, Markneukirhen. 8. 8. 96. A. 1721.

51. 63384, Studier-Piano mit klingendem Pedal, bequem anbring- und abnehmbarem Pedal- fasten und Pedalmecharik, dur< welche die ge- wöhnliche Pianinomechanik vom Pedalkasten aus bethätigt werden kann. J. Ramsperger & Co., Stuttgart. 10. 8. 96. R. 3604.

52, 63 396, Gesti>te Wäshemonogramme ohne Verzierung der Buchstaben, so weit sie in ein- ander liegen. August Obersftebriuk, Barmen, Siegesstr. 76. 28. 8, 96. O. 848.

53. 63180, Dämpfer für Viehfutter u. dgl. mit in Zahnstangen (Sagertem, durh Za3hnhebel von der Feuerung abhebbarem, kippbarem Koch- gen M Alt, Altmannstein. 24. 8, 96.

53, 63 491. Stehender oder liegender Milh- kühler aus einem äußerlich gekühlten Nohrbündel, dur< welches die Milch hindurchfließt. W. Le- E Lentsch, Schöningen. 15. 9. 96.

54. 631462. Rohrpostkarte von großem Format als Scherzartikel. Friedri KuoUll, Berlin, Zions- kfirhstr. 46. 19, 8. 96. K. 5579.

54. 63171, Firmen- und Reklame-Sghild, Büdherde>el u. dgl. mit geprägter Celluloiddede.

Aua CGOE Rixdorf b, Berlin. 22. 8, 96.

shiben an d gehaltenen, unebenen Reibungs-

n verschiedenen L OLIDE

54, 63179, Briefumschlag mit dur< doppelte

Papierlage verstärkten Fal;kanten und zwei unter per Da lußllappe On e Klappen.

aximiltan Menzel, Blankenburg i. warza- Thal. 24. 8. 96, M, 4437. y O

Klaf}e.

54, 63295, Mit aufgedru>ten Handarbeits- vorlagen und Ausfparungen für Firmendru> ver- fehene Papiere und Pappen zu erpa>ungs- und Reklamezwe>ken, H. Grünbaum, Cassel, Sedan- straße 6—8. 28, 8. 96. G. 3363.

54. 63304, Bilderrahmen-Karton mit Rand- pressung und Schleifen-Band- o. dgl. Prägung. Lüben & Co., Berlin. 3. 9. 96. L. $519.

54, 63327, Paternosterwerk mit \ständigem Kreislauf der von der Ausgabestelle na< der Entnahmestelle zurü>fallenden Gegenstände. Wilhelm Aßmanu, Breslau, Bismarkstr. 36. 10. 8. 96. A. 1722.

54, 62358, Eine si< drehende Ans{hlagsäule als Schaufensterplakat. Gutberlet & Schneider, Buówholz i. S. 10. 9. 96. G. 3401.

54, 63359, Durch ein- und ausschaltbares mechanishes Musikwerk um seine Vertikalachse drehbarer Neklameapparat. C. A. Tünugethal, Gr. Lidterfelde. 10. 9, 96. T. 1705.

54, 63444, Kuvert mit im Falz der Klappe eingeklebtem Faden zum Oeffnen. Josef Weber, Frankfurt a. M, Schnurgasse 52. 11. 8. 96. W. 4407.

56, 63367, S{hlaufe für Pferdegeschirre mit einem über dieselbe gezogenen, vernähten, ver- nieteten oder verleimten, glatten oder gerippten Streifen, Leder, Hartgummi, Celluloid, Lak u. f, w. Stimming & Venzlaff, Berlin, MNütesir. 57, 12, 9:96, St: 18860:

57. 63214, Photographische Kamera mit seit- licher Verstellung der Visierscheibe mittels Zahn- stangengetriebes, Emil Würsche, Dresden, Marschallftr. 39, 9. 9, 96. W. 4509.

57, 63 398, Rollgardine für Objektiv - Ver- \<lüsse an photographischen Apparaten mit einer breiten und einer {malen Lichtöffnung für Zeit- und Momentbelihtung. Emil Wünsche, Dres- den, Marschallstr. 39. 29, 8. 96. W. 4466.

57, 63399, Nollgardinen-Verschluß für photo- graphische Apparate, mit Differentialrädern von beschränkter Umlaufszahl für Begrenzung und Negelung der Gardinen-Geschwindigkeit. Emil Wünsche, Dreëden, Marschallstr. 39. 29. 8. 96. W. 4465.

58. 63347. Presse mit aus\{<wenktarem Preß- kopf. C. Schumacher, Soellingen, Baden. 28. 8. 96. Sth. 5055.

58. 63.495. Presse mit auss{wenkbarem Korb. C. S<humacher, Söllingen, Baden. 31. 8. 96. Sh. 5073.

59, 63272. Flüssigkeit und Gas saugender und drüd>ender Thoninj-:ktor mit festem oder be- weglihem Injektorrohr. Thouwaarenwerk Bettenhausen, Dær. Dr. Plath Staub «& Piepmeyer, Bettenhausen-Cafsel. 10. 9. 96. T. 1707.

59, 63348, Pumpenständer aus verschieden- artigen, ineinander ge\&obenen Metallrohren mit Befestigung8ringen an den übergreifenden Stellen. A. Nönnevburg, Uelzen. 1. 9. 96. N. 3679.

61. 63373. Hirshlederner Rauhhelm mit unter den Armen zu befestigenden Ketten vorn und Schraubenfedern hinten am Randwulst des Schulterkragens. Aug. Horunyk, Köln a. Rh., Martinstr. 37a. 8. 7. 96. H. 6146.

63. G3166,. Fahrrad- Tretlagergehäuse aus starr zusammengelötheten, gezogenen und geprägten Theilen. Eisenwerke Gaggenau Aktien- NeS Las, Gaggenau, Baden. 21. 8. 96. &. 1765.

63, 63173. Fahrradtas<e mit Abtheilungen zur geordneten Aufbewahrung der Fahrraduten- filien. Chr. Kot u. Albert Len>, München. 22. 8. 96. K. $5589.

63, 63205. Fahrrad-Doppelbürste mit gemein- schaftlihem, ungefähr in der Mitte zerlegbarem Stiel. Ferd. Schultz, Altona-Ottensen, Bahren- felderstr. 144. 8. 9. 96, Sch. 5107.

63, 63220. Tretkurkellager für Fahrräder u. dgl. mit eingeklemmten Lagershalen. Biele- felder Maschinen-Fabrik vormals Dürkopp «& Co., Bielefeld. 10. 9. 96. B. 6919.

63. 63227, Gepäkhalter für Fahrräder, aus zwet an der Gabel des Vorderrades angeordneten Rahmengestellen mit Querstäben oder einer Platte. eri Erbrecht, Kalvörde. 6. 8. 96,

63. 63 230. Vom Sattel aus dur das Gewicht

des Fahrers zu bethätiaende Hinterradbremfe für

ahrräder. Adalbert Kazubek, Berlin, Joseph- traße 2. 18. 8. 96. K. 5574.

63, 63241. Wagenrad mit auswechselbaren Speichen, die zum Spannen des Radkranzes dur auf der Nabe verstellbare Widerlager knie- ge!entartig zusammengedrü>t werden. Heinrich Süß, Mannheim, Traitteurstr. 17. 31. 8. 96. S. 2823.

63. 63273, Staubsihheres Kugelpedal mit Schraube in der Spindel als Gegenmutter und mit abnehmbaren Gummiplatten. Bielefelder Maschinen - Fabrik vormals Dürkopp «& Co., Bielefeld. 11..9. 96. B. 6926.

63. 63291. Durch beweglihe Schienen ver- fiellbarer Kindersattel - Halter für Fahrräder. A Hoffmann, Mörchingen. 25. 8. 96.

63. G3310, Fahrradbremse mit als Nü>en- lehne dienendem Bremshebel. Karl Neupert, Memmingen. 11. 9. 96. -— N. 1240.

63. 63375. Fahrradfattelgestel mit zwei- theiligem Sattel und doppelseitiger Federung in der Schenkelrichtung. K. Uschmanu «& Cie., Berg.-Gladbach. 20. 7. 96. U. 442.

63. 63 380. Luftventil für Fabrradreifen mit darüber angebrahtem Hahn. Otto Nunge, Nürnberg, Hauptmarkt 12. 28. 7. 96. R. 3568.

63, 63 389, In der Lenkstange eines Fahrrades untergebrahter Gummischlauch als Vertheidigungs- waffe. Ludwig Neins, Berlin, Mauerstr. 9. 19, 8. 96. N. 3626.

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Verantwortlicher Redakteur: Siemenroth in Berlin. Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

Dru> der Norddeutschen Buchdru>erei und Verlag3- Anstalt Berlin 8SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

M 237.

Fünfte Beilage | zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Montag, den 5. Oktober

1896.

Bekanntmachungen der deutschen Ei

“Der Inhalt dieser Beila e, in welcher die Bekanntmahungen aus den Handels-, Geno Teelahuen enthälten sind, ersheint au in La besonderen

Central-Handels-Register für

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann durch alle Post - Anstalten, für Berlin auch dur<h die Königliche Expedition des Deutschen Reichs - und Königlich Preußischen Staats-

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Gebrauchsmuster.

Klasse. (Schluß.)

63. 63 397. Gestanzter verstellbarer Gewehr- halter mit Rohrklammer S Peter Schlefinger, Offenbach a. 28, 8. 96. Sch. 5061.

63. 63400. Abnehmbarer Lampenhalter für ahrräder mit seitli< zu öffnender, um den Dlterdraht drehbarer Scharnierrohrklammer. Peter Schlesinger, Offenba a. M. 29. 8. 96. Sch. 5065.

63. 63401. Halter für Peitschen o. dgl., dessen Klemmba>en nur dur einen Schlüssel gelöst werden Éönnen. Alexander Niemaudt, Hannover, Engelbostelerdamm 13. 31. 8. 96. N. 1231.

63. 63412. Mien Vrtaise aus Leder. Koch «& Co., Elberfeld. 10. 9. 96. K. 5664.

63. 63414, Fahrradbremse mit an oder in der Vorder- oder Hinterradgabel federnd geführter, dur<h den Fuß niederbewegbarer Bremsstange. E. Se Berlin, Memelerstr. 50. 11. 9. 96.

63. 63415, Fahrradluftpumpe mit durch eine Spiralfeder in die Ruhelage zurü>geführtem Kolben. M. M. Rotten, Berlin. 11. 9. 96. R. 3702.

63, 63422. Feftstellvorrihtung für Vorderrad- gabeln an Fahrrädern, aus einem am Fahrrad- rahmen befestigten, e ein Sicherheits\{loß gehaltenen, in entsprehende Oeffnungen der BVorderradgabel eintretenden Riegel. G. A. Heller, Liebenstein. 12. 9. 96. H. 6462.

63. 63423. Fuhrwaage mit zwischen den Zug- heiten und dem Waagebalken angebrachten Spiralfedern. Kägi «& Co., Winterthur; Vertr. : Alexander Specht u. J. D. Petersen, Ham- bura. 12. 9. 96. K. 5676. ;

63, 63 424, Fahrrad-Kurbelbefestigung an dem Kettenrade mittels ineinandergreifender Ansätze und Nythen und dadurch entlasteter Schraube. Oesterreichis<he Waffenfabriks-Gesellschaft, Steyr; Vertr. : Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 12. 9. 96. O. 862.

63. 63425. Nadreifen aus einem mit Gummi- mantel umzogenen Korkkern. Theodor Hau, Heddesheim b. Weinheim. 12. 9. 96. H. 6464.

63. 63432. Fahrradkissenreifen aus mittels FOLNeES wasserdiht gemachtem Leder mit ver-

tärkter Laufflähe. Wilhelm Friesleben, Côtben, Anh. 14. 9. 96. F. 2960. _

63. 63495, Shußble< für Fahrräder aus jalousieartig si< überde>enden Platten oder Kappen. Paul Blan>>, Berlin, Französische- straße 36. 10. 6. 96. B. 6471.

63, 63 510. Laufloser NRevolver an der unteren Fahrradgabel zum Verscheuhen von Pn, Siegfried Freund, St. Johann a. d.

aar. 26. 8. 96. F. 2917. i

64, 63178, Dreie>kige Glasflashe mit be- liebig geformtem Hals. F. A. Bender, Bietig- heim. 22. 8, 96. B. 6832.

64. 63195. Flashenreinigungsbürste mit selbst- thätig auseinanderfedernden, dur ein _über- geshobenes Rohrstück zusammendrü>baren Bürsten. Hermann Delin, Berlin N., Chorinerstr. 9. 7. 9. 96. D. 2372.

64, 63361, Hahn mit in vertikale Nuthen des Kükens cingeshobenem Sieb. Ludw. Straßer, Burahaufen. 11. 9. 96. St. 1859.

64, 63376, Trinkgefäßde>:l aus zwei konzen- trishen oder einer geprägten Pappscheibe mit Verzierungen, Anzeigen u. \. w. C. Rich. Wachs, Leipzig-Neureudniß. 21. 7. 96. W. 4320.

64, 63417, innshrot in Rundscheibenform um Flaschenspülen. Carl Wenigmaun, Köln-

indenthal. Herderstr. 6. 12.9. 96. W. 4526.

64, 63429, Spundvershluß mit dur< Ein- \hlagstifte befestigter Spundbücbse. C. E. Müller, Bromberg, Wallstr. 10. 14. 9. 96. M. 4509.

64. 63505. Flashenvershluß na< D. D: 82 659 mit dur eine Oese am Flaschenhals fest- geklemmtem Halsring für die Verschlußtheile. Aktien-Gesellschaft der Gerresheimer Glas- hüttenwerke, vorm. Ferd. Heye, Gerres- heim. 8. 8. 96. A. 1720.

65. 63481, Stiff, dessen Schraube durch eine biegsame Welle unmittelbar mit der stehenden Welle eines über Bord drehbar angeordneten Glektromotors verbunden ist. Emil Brann- schweig, Frankfurt a. M. Kaiserstr. 63. 14. 9, 96. B. 6933.

66, 63297, Vershluß für Fleishschneid- maschinen aus gewindelosem, dur Hebel zu be- thätigendem Verschlußring mit Lagerraum für die Messerwelle. Hermann Bruckmann, Stutt- gart, Bahnhofstr. 119. 28. 8. 96. B. 6852.

67. 63165, Zerlegbarer Messershärfer mit Stellschraube und mittels Flügelmuttern befestigten,

drehbaren Schärfscheiben. Franz Voos, Solingen.

19, 8, 96. V. 1044.

68, 63194, Borrihtung zum Einhängen und Ausheben von Fensterflügeln, mit einem am Fensterrahmen anbringbaren, in einen Widerhalt des Fensterflügels einfassenden, mittels Hebel- borrihtung anzuhebenden, drehbaren Tragearm. Johann Bennuik, Veddel, Hamburg. 7. 9. 96. B. 6901.

68, 63197. Fensterfeststeller mit gekröpfter Kralle. Wilhelm Schaefer, Naumburg a. S. 7. 9, 96. Sch. 5104.

68, 63 252. Hakenförmige Sicherungsstange an

Thüren, die über den innen \te>tenden Schlüssel

elegt wird. Richard Roeper, Berlin, Demminer-

fira e 62. 8. 9, 96. R. 3691.

Klasse.

68, 63256. Zroeitheiliger S<lüssel mit im

Schloß verbleibendem Schaft und abnehmbar auf

diesem befestigten Bart. Karl Wenke, Nosen-

thal b. Kamenz i. S. 9. 9. 96. W. 4508.

68, 632983. Fensterfeststeller aus zwei auf

einem Bügel verschiebbaren, feststellbaren Klöß<hen

mit S Max Fröbel, Deuben. 27. 8. 96.

68, G3331. Oberfenstersteller mit angelenkten,

durch Feder feststellbaren Fensterführungs-Zapfen

und fseitli<h bewegbarem Schnapperverschluß.

E EaRNleN Leipzig, Uferstr. 1. 19. 8. 96.

68, 63344, Durch Doppelhebel und Schnur- zug zurü>ziehbarer und dur< Einlegehebel fest- stellbarer, federnder Thürverschlußriegel. Wilhelm Sack, Friedrihshagen. 27. 8. 96. S. 2819.

68. 63355. Stellstüße mit an ihrer Dreh- punktstelle über einander greifenden, daselbst fest- zulegenden Schenkeln. Rich. Linke, Leipzig, Sidonienstr. 43. 10. 9. 96. L. 3551.

68, 63365. Schloß mit Fallenbethätigung mittels einer quer zur Thürebene {wingenden, einen Winkelhebel in der Thürebene bewegenden Nuß: und Verriegelung mittels (ioueenan, dur einen Schlüssel bethätigten Riegels. Franz Frohues, Unna i. W. 12. 9. 96. F. 2957.

68, G3366. Aus gelenkig mit den Thürflügeln und unter ih dur< Zugstangen verbundenen Hebeln bestehende Vorrichtung zum gleichzeitigen Oeffnen und Schließen zweiflügliger Schiebe- thüren. Ernst Enders, Wiesbaden, Helenen- straße 14. 12.9. 96. E. 1781.

68, 63372. Fensterflügeloffenhalter aus einem Haken mit angelenkten, ges{hlißten Klemmba>ken und in den Schlißen vershiebbarem Stellknopf. Paul Wegener, Berlin, Reichenbergerstr. 119. 27. 4. 96. W. 4461.

68, G3 381. Thürdrü>er mit aufgeshlißtem, dur eine in der Klinke drehbare Kegelschraube zu \preizendem Dorn. Adolf Schmitt, Alten- bôdingen. 6. 8. 96. Sch. 4976.

68. G3418. Swhloß aus zwei in einander zu \hiebenden, Bügel tragenden Hülsen mit federnden Verschlußstiften. Eugen Fochteuberger, Mann- heim, C. 8. 8. 12. 9. 96. F. 2958.

68, G3419. S<hloß mit dur<h den Schlüssel drehbarem, die Zuhaltungen enthaltendem Zy- linder zum Verschieben des Riegels. Jos. Wasfseuberg, Bonn, Acherstr. 1—3. 12, 9. 96. W. 4523.

68. 63467. In eine Oese greifender, dur Schnurzug zu bethätigender Bolzen als Thür- Oeffner und -Schließer. Arthur Gaetschen- berger, Dortmund, 2. Kampstr. 4. 31. 8. 96. G. 3368.

69. 63259. Sere aus einem festen Unter- theil und zwei auf diesem drehbar und inein- andergreifend gelagerten Obertheilen. Patent- Verwerthungs®-Gesellshaft G. m. b. H., Berlin. 9. 9. 96. P. 2469. i

69, 63483. Taschenmesser, dessen Klinge mittels beweglihen Erls verschließ- und feststellbar ist. Rudolf Rehfeld, Solingen. 14. 9. 96. R. 3710.

69, 63484. Taschenmesser, dessen Klinge mittels drehbaren, zweitheiligen Heftes verschließ- und fest- IEE e E Nehfeld, Solingen. 14, 9. 96, M. 3711.

70, 63221. Tintenlösher mit Spannbügeln zum Straffziehen der Löshblätter. Ph. J. Maul, Hamburg, b. d. Neismühle 6. 4. 4. 96. M. 3968.

70, 63229. Klemmenartiger Schulbildhalter mit innen liegenden Tragstiften. K. A. Pleiftuer, Beucha b, Dittmannsdorf. 10. 8. 96. P. 2416.

70, 63257. Verstellbarer Ständer für Wand- karten mit seitli<h auf- und niederzuklappenden 2 889 L. I. Zellmer, Gnesen. 9. 9. 96.

¿ 889,

70, 63 350. Klebstoffflashe mit Trichtereinsaß als Vershluß und zum Abstreichen des Pinsels. W. P. Turner, New - York; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin NW., Luisenstr. 43/44. 4. 9. 96. T. 1699. s

70, 63 356. Siegelsto> mit hohlem, einerseits das Petschaft, andererseits den umste>baren Siegella>halter tragendem Handgriff. Bühler «& Cie., Nürnberg. 10. 9. 96. B. 6928.

70, G3 391. Tube mit verlängerter, offener Spitze ohne Kapsel-, Nadel- oder sonstigen Ver- {luß für feste bezw. di>flüssige Stoffe. Otto Ring «& Co., Friedenau - Berlin. 19. 8. 96.

R. 3627. | Sciefertafel mit im Nahmen

70, 63 493. m Rah befindlicher Ausbohrung als A RS E,

guion, ¡Sem Freiburg i. B.

71, 63 193. Mittels Gewindezavfens einshraub- bare Schußplatte für die Unterflähen von Fuß- bekleidungen. Ed. Zieh, 1. Brandstwiete 20, u. Franz Wehrfriß, Geitrudenstr. 16, Hamburg. 7. 9. 96. Z. 887.

71, 63413, Sandalen für F fa deer zum Unterschnallen unter Stiefel, Schuhe u. f. w. Paul Müller, Magdeburg, Scharnhorststr. 10. 11. 9, 96, M, 4498. i

71. 63 473, Fußmeß- und Zeichenapparat mit horizontal und vertikal verstellbaren Brücken zur Auflage des Fußes. Theodor Weyel, Stolp i. P. 3, 9. 96. W. 4487

71, 63487, Scuhspiyenshoner mit drei

enschaft8-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente,

das Deutsche Reich. (x. 2378)

Das Central - Handels - Negister für das Deutshe Reich erscheint in der Regel täglich. ï Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten i

ertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 „g.

latt unter dem Tite

y S beträgt L 50 9 für das en

mehrfach gekrümmten hakenförmigen Befestigungs- zapfen. A. Schulte, Neheim a. Ruhr. 14. 9. 96. Sch. 5128,

Klasse.

72. 63 202. Stnelllade-Verschluß mit selbst-

thätigem Patronen-Auswerfer für Zimmerstuzen.

Sebastian Schreiner, Mühldorf a. Inn.

7. 9. 96. Sh. 5097.

T2. 63 403, Hammersiherung an Gewehren

in Gestalt eines dur<h Feder beeinflußten

Schiebers, welcher dur<h Hervortreten aus dem

Gewehr seine Stellung anzeigt. Nimrod-

Gewehr-Fabrik Thieme «& Schlegelmilch,

Suhl. 31. 8. 96. N. 1232.

74, 63306. Fahrradglo>e, deren Hebel und Hammer mit der zugehörigen Federung aus einem Stü>k bestehen. VBeißer & Fliege, Magdeburg. 10. 9. 96. B. 6922.

74, 63428. Elektrishes Läutewerk mit drehbar gelagertem Anker. N. Moore Berlin N., Chausseestr. 39. 14. 9. 96. —- Sc<. 5129.

76, 63404, Maschine zum Auf- und Abwi>keln von Band, Schnur 2c., bei der eine Walze fest und eine zweite in einem winkelförmigen Schliß beweglich gelagert ist. Dr. R. Worms, Berlin NW., Dorotheenstr, 60. 31.8. 96. W., 4469.

77, 63196. Zweirädriger Rollshuh mit un- gleihen Rädern und federnd am Fußaufstellbügel gelagertem Innenrad. F. A. Wienanud, Pforz- heim. 7. 9. 96. W. 4502.

77, 63 222. An einer Schnur auf- und ab steigender Spielzeug-Luftballon. Ernst Paul ZEIANE, Brandenburg a. H. 9. 7. 96. L, 3384.

77. 63 266.- BVlehrad für Fahrspielzeuge aus zwei mit den abgebogenen Rändern die Rille zum Einlegen des Urne bildenden Scheiben. Karl Bub, Nürnberg, Gostenh. Hauptstr. 48. 9. 9. 96. B. 6916. i :

77. 63 267, Umlaufspielzeug aus einer um die Mittelachse kreisenden, zeitweilig s|< bü>tenden und dabei nah einem gleichzeitig bewegten Gegen- \stand haschenden Figur. Karl Bub, Nürnberg, Gostenh. Hauptstr. 48. 9. 9. 96. B. 6915.

77, 63452. Springender Fros<h mit innerem Uhrwerk und Hebelübersegung zum Spannen der die Beine hebenden und s{hnellenden Feder. Oskar 0a Osterode, Ostpr. 2d. 8. 96.

. 5878,

a 63 508, fKreiselkörper, welher eine lose umschlossene Achse dur<h Reibung zum Mit- Rotieren nöthigt. E. M. Friedrich, Chemniy, Elisenstr. 2 15. 8. 96. F. 2900.

80. G3 L189, CGonoidpreßkopf. E. Fritsch, Halle a. S., Merseburgerstr. 157. 31. 8. 96,

. 2925.

gas 63470. Doppelmundstü> für piegelpressen zum gleichzeitigen Prefsfen von Strängen über- einander. Bonner Verblendftein- und Thon- waarenfabrik, Hangelar. 1. 9. 96. B. 6858.

S1. G63 167, Tasse mit darauf als De>el passender Untertasse als Versandgefäß. Hermann Kaiser, Viersen. 21. 8. 96. K. 5587.

S1. 63238, Zigarrenkisthen aus Cedern- oder DTEIA mit aufgedru>ten oder aufgebrannten Borlagen zu Kerbschnitt- und Laubsägearbeiten. Albert BAG Mannheim F. 7. 26 b. 24. 8. 96, St. 1837.

81. 63301. Verpa>ung aus Glas mit Metall- untersay für Kaffee, Mostrih, Honig u. dal. Max Grofßmaun, Dirschau. 2. 9. 96. G. 3371.

SL, 63427. Verpa>ungssä>chen für Kakao in Form eines Waarenkollis. Chocolade- & Zuckerwaarenfabrik Badenia, Mer «& Arens, Freiburg i. B. 12. 9. 96. C. 1298.

83, 63175, Uhrzifferblatt aus Celluloid mit in Relief geprägten bemalten oder unbemalten Zahlenfeldern und Verzierungen. Gebr. Jung- hans, Schramberg. 22. 8. 96. J. 1392.

83. 63 207, We>eruhr mit bellendem Hund. E Jeggle, Schramberg, Württ. 8. 9. 96. I. 1401.

83, 63281. Vor dem Drud>en gestanztes und

mit Löchern für die Zeigerwellen versehenes

apier- oder Kartonzifferblatt. K. Mayer «& öhne, Schramberg. 10. 8. 96. M. 4399.

83. 63 316. Metall-Schußgehäuse mit Cellu- loidde>el für Uhren. Anton Arens, Elspe i. W. 12. 9. 96. A. 1758. i

83. 63416, Telephongesprähszeitmesser, dessen Zeigerspindel dur einen unter Federdru> \tehen- den und mittels Knopfs und Schiebers einstell- baren Zahnradsektorhebel bethätigt wird. Ham- burg:Amerikanische Uhrenfabrik, Schrum- berg, Württ. 12. 9. 96. H. 6468,

85. 63169, An Wasserleitungshähnen zu be- festigender Auslaufkörper mit Luftzuführungs- kanälen zur Bildung eines ges<lofsenen Auslauf- \trahls. H. Neumann, Halensee, Bornstedter- straße 7. 21. 8. 96. N. 1227. O

85, G3 216. Selbstthätige Wasser-Spülvorrich- tung für Pifssoirs mittels unter dem Be>ken an- geordnetem Füllgefäß mit Saugheber, das durch einen weiteren Saugheber mit dem Wasserbehälter kommuniziert. Wilhelm Dinkel, Tübingen, Würt. 9. 9, 96, D. 2375.

85, 63322, Kloset mit beweglicher Auffang- \{<üfsel und selbstthätiger Spülung. H. von der Weppen, Essen a. d. Ruhr. 8. 7. 96. W. 4299.

86, 63 223. Veloursshußborte, deren angewebte Velourskante aus mehreren S ußfäden-Lagen besteht, welche mit einander verflohten bzw. ver- webt sind, sodaß ein Abtrennen der Velours-

kante, ohne die Borte zu zerstören, unmöglich ift.

Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

Der A

R SBIP D A T S R N S T E M E V ÉEC I (L OE Wilhelm Vüsgen, Barmen. 23. 7. 96. B. 6685,

Klasse.

86. 63228. Stahldrahtlißze mit eingeseßtenr

und verlöthetem Metall-Maillon. Richard Grast-

mann, Lichtenstein. 8. 8. 96. G. 3302.

86. 63236. Plüsch, in welhem jeder Schuß

eine „Ruthe“ bildet und Flor trägt, mit Grund-

gewebe in Taffet - Bindung. Krugmann &

Haarhaus, Elberfeld. 22. 8. 96. K. 5595.

86, 63 300. Band, dessen Bindung derart ift,

daß je zwei Schuß, in Ober- und Unterkette ein-

gearbeitet, übereinander zu liegen kommen. Wil- helm Voigt, Barmen, Noedigerstr. 66a.

31. 8. 96. V. 1058.

86, 63410, Spule mit fla<hem Körper für

Webschüßen. Emile Langjahr, Paris; Vertr. :

Dr. Wilh. Häberlein u. Hermann Ohlert, Berlin

NW., Karlstr. 7. 7. 9. 96. L, 3538.

86, 63426, Piter-Riemen, mit Metallstreifen verstärkt. Franz Scheider, Hückeswagen. 12. 9. 96. S. 5127.

86, 63509, Stark ne Kleidersto aus gruppenweisen Shuß- und Kettenfäden m loser Bindung. Josef Feller, Ludwigsau b. Lauingen a. D. 7. 8. 96. F. 2908.

S8, 63276. Zentripetalturbine mit zweithei- ligem Laufrad, dessen oberer, radial beaufshlagter von dem breiteren unteren, ahsial beaufshlagten Theil abhebbar ist. Rudolf Kron, Golzern i. S. 24. 2. 96. K. 4802.

89, G63 182. Dru>kfaß mit Doppelstußen für Ein- und Austritt und mittels Schwimmer geregelter Absperrvorrihtung und Entlüftun dur<h einen Kanal in der Drehspindel. Wils s S Krefeld, Blumenstr. 65. 24. 8. 96.

Umschreibungen.

Die folgenden Eintragungen sind auf die Namen

der nahgenannten Personen umgeschrieben.

Klafse. i

34. 15 S86L. Einhängebeschlag für Leitern. Ludwig Brück, Gießen.

34. 19 167. Leitershloß u. f. w. Ludwig Brück, Gießen.

34. 22 616. Drehbarer Bügel an Leitern u. \. w. Ludwig Brück, Gießen.

34. 23 091. Bod>leiter u. \. w. Brü, Gießen.

34. 41057, Stellleiter u. . w. Brück, Gießen.

35, 40 781. Straubenrad-Flaschenzug u. \. w, Gustav Friedrichs, Bielefeld.

51, 54153. Ausrü>vorri<tung für Musik- werke u. st w. J. C. E>kardt, Stuttgart, Tübingerstr. 95,

61. 46 360. Gesperre für Schiebeleitern u. \. w. Ludwig Brü, Gießen.

67, 57 019. PON On doppeltwirkende Glas- \{leif- und Verkollermaschine u. \. w. Adolf Hirsch, Ra O.-L,

83, 30400, Maschine zum Anfräsen von Taschenuhrbügeln u. |. w. Lang & Baldauf, Göôöypingen.

86. 29 376. Gewebe aus Torfwolle u. \. w. Emile Godchaux, Berlin, Schinkelpl. 5.

Verlängerung der Schußfrist.

Die Verlängerungsgebühr von 60 Æ ift für die

nachstehend aufgeführten Gebrau<smuster an dem

am Schluß angegebenen Tage gezahlt worden.

3. 18171. Jm Innern des Ro>kärmels zu befestigender Manschettenhalter u. . w, Oscar

Ludwig Ludwig

Schwarz, Dresden, Galleriestr. 1. 30. 9. 93.

S. 1451. 23. 9. 96.

4. 190083. Sqalenhalter u. | w. Allge-

meine Elektricitäts, Gesellschaft, Berlin NW.,

D A 22. 28. 10. 93. A. 518. 18. 9. 96.

6, 18 849, Zwishenstü> für Armaturstü>e u. \ w. Heinrih Gehrke, Berlin SW., Zimmerstr. 3/4. 26. 10. 93. G. 979, 259, 9. 96.

11. 18735, Q feemige Metallklammer u. st. w. Mey æ«& Edlich, Leipzig-Piagwiyß. 21. 10. 93, M. 1296. 19. 9. 96.

11. 18 736. U-förmige Metallklammer u. f. w. -Mey «& Edlich, Leipzig-Plagwiß. 21. 10. 93. M. 1297. 19. 9. 96.

11. 18 737, U-förmige Metallklammer u. \. w. Mey «& Edlich, Leipzig-Plagwiß. 21. 10. 93. M. 1298. 19. 9. 96,

11. 18 $43. Perforiermaschine u. . w. Emil Kahle, Leipzig - D, Kohlgartenstr. 33. 27. 9. 93. K. 1650. 24. 9. 96.

21. 18 703, Lichtkabel mit Drahtumflehtung u. \ w. Mannheimer Telegrapheudraht- uud Kabelfabrik Carl Schacherer, Mann- heim. 183. 10. 93. M. 1280. 19. 9. 96.

21. 21 521, NVierfah umfklöppelte u. st. w. Transformatorwi>elung. Robert Brede, Berlin

Q. De Königstr. 37. 12. 10. 93. B. 2009.

31.9,

28. 19 244. Glanzleder, hergestellt dur< Be- de>en von Leder mit Celluloid. Mes Gummi- und Celluloidfabrik Mannh Mannheim. 23. 10. 93. R. 1143. 22. 9. 96.

30, 18354. Stichelzange u. s w. Pr. SRULEG Stettin. 21. 9. 93. Sw. 1432,

L fta Bett f, Bal M . |. W, er Jr., en a. 1.10, 93. a W. 1280, 33. 9, da

33, 18 5883. Sqarnier-Vershluß-Bügel u. st. w.