1896 / 247 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

t

[4 - hie! ; -| Norden. Bekanntmachung. 41912] | Stettin. 491767 A unan] ppe! av jg H rep gd Ad Sd aua In das hiesige N ift heute Blait 47 In unser Firmenregister ist heute unter Ne 220)

j 6 err Carl Johannes Hermann 2 ug ui der Ehemann derselben, Kaufmann Nico bei der Firma „E. Meier“ zu Stettin Folgendes, V î C r t e B e î l a g E

Der Kaufmann : ingetragen die r Bedcker in telpgs ohlis ist heute auf Fol. 9040 ert Meyer, als Prokurist für diese Firma unter } e Gebr. Poppinga“ N G eän des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeih- | Nr. 1355 des Prokurenregisters eingetragen. r . ge 84 Ha delsgeschäft ist d Vert i 9 0 V S ; | j i . Rich. Ritter“ hier unter | mit dem Niederlassungsorte Norden und als deren as Handelsg i ur) Bertrag auf den - j Ra i Bua pcioigee Masi 9) 2969 d Dineniet f g baker de agde Veore Destigo n Ia | Woh Wien Ben t Sri Üt im Deulhen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger. werke Euphonika“ in Leipzig eingetragen wörden. | Magdeburg, den 10. Oktober 1896. ; sverbältni}e: delsgeseUschaft. ortseßt. Vergleiche Nr. 2758 des Firmenregistoe ; : : Le 9 12. Oktober 1896. Königliches Amtsgericht A. Abth, 8. Rechtsverhältnisse Difene L elsgeseUschaf f Ot bft ft in dasselbe Regtifor Fred \ E A 247. Berlin, Freitag, den 16. Oktober 1896.

N den 8. Oktober 1896. niglihes Amtsgericht. Abtheilung IÞb. orden, “9758 d theker Wilbelm. Ziegel | : Steinberger. E BA bandelöregifter [42168] Königliches Amtsgericht. Nr er Apotheker Wilhelm Ziegel zu Stettin

) mit der Firma „W. Ziegel“ und dem Orte d Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntm : D e des Königlichen Amtsgerrhts zu Menden. Nordhausen. Befanntmachuug. [41915] Niederlassung „Stettin“ eingetragen. F Bekanntmachungen der deutschen Eiseababnen Per sind, O L N lebt: afts, D F CNE, Met, Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

Liegnitz. 142313] | Sn unser Firmenregister ist unter Nr. 78 die Firma

: Stettin, den 8. Oktober 1896. In unserem Prokurenregister ist zufolge Ver- ; rfe Emil Hefemaun‘/ | In unser Prokurenregister sind unter Nr. 258: | fügung vom 8. Oktober 1896 an demselben Tage: R RENAE E Le Jrgenieur El Heß- der Ann Os-rar Os Königliches Amtsgericht. Abtheilung X1. | én La - an elS- N c î é t yy 1) bei Nr, 164 in Kolonne 8 die den Kaufleuten | ann zu Menden am 13. Oktober 1896 eingetragen. 6 der aan Franz Ha l L Ls | Ú é c é (Nr 9247B ) Ran r ies F Kein S Ee a Licgn n Menden, den 13. Oktober N, flchenten Sre Q Ba dngctrann Ut ist die T ait Grie iee, "Ei O Das Central - Handels - Register für das Deu che Reich kann dur alle Post - Anstalt ü i : theilte Kollektivprokura gelósht, und v Lu Ges Eger. Ba von elte ria Ist ertheilte Kollektiv- | fügung vom 9. Oktober 1896 am folgenden Tage Sn Ae Rin Ee gi Lal Deutfden Reichs - und Königlich reußischen Sirais, Bejuggpreis Tia Tr E Pas Vierte / A 26  gie 2) die den Kaufleuten Ulri oppe un o , 42167] | prokura Nr. ge ; eingetragen : , , , erden. , i : . es S iu Liegnis pon dem SFabrikbesi ber Fe od or e e E ptip J mt ] Nordhause n, den 12. troh , Unte a 171 2 die ofene Hand elagefel’chft Insertionspreis für den Raum einer Druczeile 30 4. Beer zu Liegni r die im Firmenregister bei : "91 des Fi ifters. einaet niglihes Amtsgericht. ; ebeuntha e‘ zu Stralsund und als 2 f 1) das unt . 6 f Nr. 843 See A Firma F+ Klein «& Co zu fia Ebaaëd O G eve ln eniabiter ‘tee T VE E deren Gesellschafter : Genossenschafts «Register. «& Co. in Bocilu last Setunrtugna E 162 e t ie Li | walter Gerictonotar Hinderer hier ernannt. An- Bais etragene ard e and erene | Paufmanm duard Wismegee iu Minen) it ge: | Ogtoriots, Bofannimanng, [42910] | *"*)) Lee Kansmann ugen Liebertbal arosen 22781 | 98 ¿Beuthen Meids:Angeigers: von 1876 fr Dr | fin Cn Ba L Car” Lr Wle bie | meldesell F November. Ble” uny -Peifungs: i w 175 e esigen n u ili ; 4 ; i ) ; , fee ns . . z i L lauen 9 'Vftobee 196,0 eroben worten, | scht am 18. Dftober 1886. lauge: Birma &, #: Heyn ju Shares | ae ju Sha. D, ders de 9e Y oodrlB gee Each Mza:| Virene delle od) Sinnikew-Be ei: | Lelnttadarg, 1 N 207 teh Brutiden eds: | 1G he, Cflue Are nit ncoeetite P 1 0, L , ) ; ; « s A / r Pumpen und Oefen | 5. November ; Königliches Amtsgericht. Mücheln. Befanutmachung. [ 41909) Sena ift erlosdhen.* Gei Matte B der Firma ift jeder der beiden tragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haft- N Ne A a Main Asañe mit Luftzirkulationsrohren eingetragene Zeichen. Böblingen, am 13. Oktober 1896. Liegnitz. [42314] | In unser Firmenregister ist bei der unter Rr. 27 Osterholz, den 8. Oktober 1896. Königliches Amtsgericht zu Stralsund. pflicht zu Got tnghausen eingetragen worden : Deutschen Reichs-A s E. n Nr. 257 des Leipzig, am 8. Oktober 1896. Amtsgerichts\hreiber Weiß. Zufolge Verfügung vom 8. Oktober 1896 ist an nee irna g S A in E E Königliches Amtsgericht. ' u SETON ean i R gus Desbluÿ e R Fabrikate cindefbattne Selb 9 für Fischbein- Königliches Amtsgericht, Abtheilung I þ. f en sap Sirmonreat “7 - M E D E A versammlung vom 3. Oktober 1896 aufgelöst, Di. N einberger. 42200] E E demselben Tage in unser Firmenregister unter laufende | Nein L O S E iquidati folgt d 3) das unter Nr. 869 zu der Firma Jünger «& x itz | gendes eingetragen worden: : una. [41918] | Tilsit. Handelsregister. {42178} Liquidation erfolgt durch den Vorstand. i g Ueber das Vermözen des Shuhma as n e Subidee “her Dab eiatereibaiges In Steigra ist cine Zweigniederlassung unter VAL bas bia D t, beute Blatt f, In unserm Gesellschaftsregister ist heute vermerkt, Arolsen, den 8. Oktober 1896. Nt 8 u o Bekanntmabung in Magdeburg. [41377] | Ewald Frauz hier (Binger. 26. Seminarst 20 Carl Seyffarth zu Liegniß eingetragen worden. der Firma C. F. Mylius, Filiale Steigra | „j\zetrazen die Firma: daß die unter Nr. 146 eingetragene Gesellschaft in Fürstliches Amtsgericht. Abtheilung T. e ua E jen Reichs-Anzeigers“ von 1885 | Als Marke ist gelöst das unter Nr, 149 zu der | ist heute, am 13. Oktober 1896, Nahmittags 46 Uhr a is A 8 Oktober 1896. errichtet. M. Heyn Firma Hermann Lebius in Tilsit aufgelöst ist, v. Wittgenstein. Ba s eifen- und Parfümerie - Artik:l eingetragene Firma Gebrüder EOnnue in Mugdenaes für | das Konkursverfahren eröffnet und der Privatus iegnisz, Königliches Amtsgericht. Mücheln, den 12, Oktober 1896. mit dem Niederlassungsorte ScharmbeŒÆ und als Tilsit, den 12. Oktober 1896. A E D T dies Nee dis 10 0 A ronzefarben und ronzetinktur laut Be annt- | Grünberg hier, Albertplaß 1, zum Konkursverwalter i Königliches Amtsgericht. deren Inhaber Apotheker Martin Heyn zu Scharmbeck. Königliches Amtsgericht. Görlitz. [42136) | « Co. in Berlin laut Bekannk adi S. N Ar ZaNnug „in Nr. 124/1893 des „Deutschen Reichs- | ernannt worden. Konkursforderungen sind bis zum Limburg, Bekauntmachung. [41905] 4 A ; Ofterholz, den 8. Oktober 1896. In unser Genossenschaftsregister ist am 4, Sep- | dos A isen Reicos Nees machung in Nr. 1 nzeigers“ eingetragene Zeichen. 7. November 1896 bei dem Gerichte anzumelden. U Ae Firmentenister ift Beute cingetragen | Mülhausen, Els. Handelsregifter [41984] Königliches Amtsgericht. 11. Trier. (42179; tember 1896 unter Nr. 4 bei der Genossenschaft Bi A As Agen von 1887 für | Magdeburg, den 7. Oktober 1896. Erste Gläubigerversammlung, sowie allgemeiner Prü- At R des Kaiserl. Landgerichts Mülhausen, E Unit Zufolge Ver!ügung vom 11, d. M. wurde heute gOberlansizer Landwirthschaftliher Hülfs- | 5) das unter Ne. 1629 R Belau Königliches Amtsgericht A. Abtheilung 8. fungstermin : 16. November 1896, Vormittags 1) Nr. 191. Unter Nr. 160 Band IV des Gesellschaftsregisters Ostrowo. Bekanntmachung [42169] | in das hiesige Haadelsregister eingetragen : Verein, eingetragene Genossenschaft mit be- Fabrik „Grube Marie“ bei Senftenb E: Ra G 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrift bis zum 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Josef Sig- Mf E es E e N, In das Firmenregister des unterzeihneten Amts- t f SA ih da 2 riet O, bes Ie, Daftpstide-, folgender Vermerk ein- | Lausiß Gebrüder Reschke in Berlin laut Be- 9 "Amtsgericht Ravensburg Én Der GeriWtssroiber beim Königlichen Amtsgericht i E A l car ; ; ; : ressend die zu Trier a wetigntederla})ung der zu gelragen worden : ; 1a. n . | m ntigUchen Amtsg 5) Ort der Niederlafsang: Danborn | sann ael 1 und die Liquidation dund den | E Leere Ke J ren gens amter der fia Funten—Partenheimer F „n Stel des auégesdiedenen Nammerberrn von | Unjelgers“ von 1887 für Benrfoblen Brie | gier erte Sette 1892 unter Ne, 3 zu der | Dresden, Abtheilung 10, am 13. lieber 1896: 4) Bezeichnung der Firma: J+ Sigmund Simon. Müller Und ben bi bestellten Notariats-Sekretä Spalte 2. Bezeihnung des Firmeninhabers: | bestehenden Hauptniederla wes: M Cen Ut der Hlllergutsbesißer Eduard Lucius zu | eingetragene Zeichen, lug in SaR0oES, Tae Srl nzan - ner, Sekretär. 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 13, Oktober Splvefter SPieber Leibe qu Thánn woknenk gd v Frau Marcianna Matecka, geb. Urbanowska, in | Der Siß der Handelsgesellschaft is von Koblenz Ober-Pfaffendorf zum. Vorsißenden des Vorstandes, 6) das unter Nr. 1271 zu der Firma Gebe. | Deutschen Reichs- E 9892 | [4 i ; ' / d t ; / . eihs-Anzeiger vom 4. November 1892 | [42186 Konkursv j 'Blmburg, 12, Dligte 1896 ag eno Sanó & Mille in Vianibation | “L, q O der Mivrtfurg: Oncomo. Ffm , boubticdalana ale Sweniont F on Wiedlad- Hess j Mose uur Mgliae Lea | 9 ‘0834, erie oui Benn 1 9 S | Le 205 9, Belau fe fe feigafeng ten Saeen | be, das Warn Le" Ereaarns Mis Königliches Amtsgericht. erfolat. Spalte 4. Bezeichnung der Firma: M. Matkecki, | lassung dort weitergeführt. Borstandes gewählt. Eingetragen zufolge Verfügung | Hummer und Konserven eirget ih 6 s rag A e El WMhater einer Leder- und S Mülhausen, den 5. Oktober 1836. palte 4. Dez g der Ÿ -, c " 40 ; ; vom 3. September 1896 14S i getragene Zeichen, en 6. Oktober 1896. Schnhmacherartikel - Handlun und ei LSbauu. Bekanntmachung, O Der Landgerichts-Ober-Sekretär: Stahl. 10. Öftober 1896 am 10, Oltober 1896. If, Gon. T1. Handelögesellschaft. O Görli, den 12, Oktober Gr 1990 Stedes IMIGE: “efndert in Par dcis Neuen R es Schuhstepperei, ist heute, Nachmittags 6 Uhr, In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 135 RES R U P E E Nr. 1/40 7 / J Trier, den 12, Oltober- 1896. Königliches Amtsgericht. Heinrih Meyer Taisr in Ve L T t Be, SchmalKkald das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt, E E S TEEER Uud a0 Len 1ER APR N : [4 A Oftrowo, den 10. Oktober 1896. N: j Stroh, y kanntmahung in Nr. 220 des „Deutschen Reichs- Zelheireaister Ne: 17, Firma Adolph Bölker E Offener erei Mett E Inhaber der Daun Simon Seelig in Löbau O, s O eater s E Ae Ms Königliches Amtsgericht. Gerichisshreiber des Königlichen Amtsgerichts. Pölitz, Pomm. Befanntmachung. [42211] | Anzeigers“ von 1890 O Sg erten und Toiletten- | in Schmalkalden : bis zum 7. November 1896. ‘Erste Glän ciygetagen I Oktober 1896 Johann Grothe daselbft unter der Firma Joh E L Bei dem Pölißer Borschußverein einge- | gegen tände eingetragene Zeichen, - Das Zeichen ist erloschen. Nah Verfügung vom fammlung am 7, November 1896, Vormittags öbau, M Hie e ne: igt Sale ae En hee it ei N09 | Pforzheim. Handelsregister. [42170] | Wiesbaden. Befanutmachung. [42316] tragene Genossenschaft mit unbeschränkter 8) das unter Nr. 1492 zu der Firma W. Seeger | 8. Oktober 1896 Blatt 55 0 der Firmenakten Nr. 138 | 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 14, No- niglihes Amtsgericht. SCTAG S eigen “Nr. 38910. Zum Firmenregister Band Ill | Das seither unter der Firma „M. Westenberger' Haftpflicht zu Pölitz ist heute in das Genossen- | in Verlin laut Bekanntmachung in Nr. 166 des | eingetragen am 9. Oktober 1896, vember 1896, Vormittags 10 Uhr, vor dem S R E M.-Gladbach, den 8. Dftober 1896, ; 5 i : Firma Wi zu Wiesbaden betriebene Handelsgeschäft ist durch schaftsregister eingetragen : „Deutschen Reichs-Anzeigers“ von 1891 für Farben, | Königliches Amtsgericht S [falden. Ab i j L h delsregist [40919] Königliches Amtsgericht D.-Z. 525 wurde heute eingetragen: Firma Wilh. | s 8 gi g nzeig , g ger chmalkalden. Abth. I. | unterzeichneten Gerichte, Kaiser Wilhelmstraße 12 Lörrac . Handelsregister. ift d : Ayßlinger hier. Inhaber ist Kaufmann Wilhelm Vertrag am 16. September 1896 auf den Kauf- Durch Beschluß des Aufsichtsraths vom 3. Oktober | Droguen und Parfümerien jeder Art eingetragene Zimmer Nr. 5. * Mr, 18972, An us Hiesige Mirmenyegifler wurde M.-Gladbach 19061 | Ayßlinger, wohnhaft hier. mann Wilhelm Westenberger zu Wiesbaden über- 1896 ist das Vorstandsmitglied Kassierer Ferdinand | Zeichen, K fu Düsseldorf, den 12. Oktober 1896 heute unter Nr. 223 als neue Firma eingetragen: E, [41906] eim, 13. Oktober 1896 gegangen und wird von demselben unter der bisherigen Rust seines Amtes enthoben. Zu seinem Stell- | 9) die unter Nrn. 1504, 1505, 1508, 1509 und on c. Königliches iht. Emi Weil, S - und Manu- | In das Firmenregister i bei Nr. 2126, woselbst | Pforzheim, 13. Dktober L: , i ; ; x ; ,! öniglihes Amtsgericht. mil Hodel, Weil, Spezerei- un d va g o A R Großh. Amtsgericht. 11. Dr. Glo. Firma zu Wiesbaden fortbetrieben. vertreter bis zur nächsten Generalversammlung ist | Nr. 1511 zu der Firma Schultheiß? Brauerei | [42088] E L fafturwaarenhandluug in Weil, seit 23. Sep- an Gl db er Firwa F e L Heumann zu E Demzufolge ist heute die Firma M. Westen- der Bürger Gustav Karow zu Pölitz eingeseßt. Actien - Gesellschaft in Berlin laut Bekannt- Ueber das Vermögen der Genossenschafts- [42190] K. Amtsgericht Eßlingen. tember 1896. 4 i ; a ach ge fFen G Handelsgeschäft einge- unkenbrück. Bekanntmachung. [41666] berger zu Wiesbaden im Firmenregister unter Pölitz i. Pomm., den 8. Oftober 1896. machung in Nr. 214 und 220 des „Deutschen Reichs- | bäkerei für Berlin und Um egend (Einge- Konkurseröffnung über das Vermögen des Weil ist seit : dem | tragen ift, vermerkt worden: 2 2 . l Nr. 739 gelöscht und dieselbe in das Firmenregister Königliches Amtsgericht. Anzeigers" von 1891 für Biere eingetragenen Zeichen, | tragene Genossenschaft mit beshzäukter Haft- | Johann Georg Deuschle, Maurers in Köngenu,

Inhaber Emil Hodel in l den: 4 L j t 8. September 1896 mit Frieda Foehr von Weil n das Handelsgeschäft ist der Kaufmann Karl | Auf Blatt 127 des hiesigen Handelsregisters is | inter Nr. 1215 auf den Namen des jeßigen Inhabers 10) das unter Nr. 1669 zu der Firma Stein «& | pflicht) zu Berlin, ist heute, Nahmittags 122 Uhr, | am 10. Oktober 1896, Vormittags 11 Uhr. Kon-

verhéiröthet nah dem Geding des L.-R.-S. | Fleck zu M.-Gladbah als Handelsgesellshafter ein- | heute zu der Firma Heinrich Buddeuberg hier eingetragen worden. Co. Ungarwein-Export-Gesellschaft, geändert in | von dem Königlichen Amtsgerichte 1 i : 1500 ff.: Verliegenshaftung und Ausschluß des leterten und E Firma nah Nr. 1617 des Gesell- L Bein G Us rin Vice M Dios Wiesbadeu, den 12. Oktober 1896. La ‘das Senofsensädalitrectie, R die Trat Stein & Co. Universal - Bodeaa & Ungar- | das Konkursbersahren eröffnet. erwalter :Fauts Anmelvefrifi für At E bis, ina T egenwärtigen und zukünftigen, beweglihen und un- | shaftsregisters übertragen worden; sodann ist unter | „Dem Til G O AEs MIE Königliches Amtsgericht. VII. Statut vom 24. September 1896 errihtete Ge- | wein-Export-Gesellshaft in Berlin laut Be- | mann Rosenbach zu Berlin, Linienstraße 131. Erste | vember 1896. Wahl- und Prüfungstermin am

eweglihen Vermögens beider Gheleute aus der Ge- } Nr. 1617 des Gese schaftéregisters die unter der | kura ertheilt.“ nossenschaft unter d i : , | kanntmachung in Nr. 274 des „Deutschen Reichs-An- | Gläubigerversammlung am F, November 1896, | 16, November 1896, Vormitt 9 meinschaft bis auf den jeterscitigen Einwurf von | Firma Fleck & Heumann zu M.-Gladbach er- LMMGTERAE liebes riet Wai, [42181] gofse Sai e aft. is n U Ae zeigers" von 1892 für Weine eingetragene Zeichen, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- | vor dem K. Amtsgericht Ebingen, Ablauf L g s 11) das unter Nr. 1670 zu der Firma Berliner | pfliht bis 10. November 1896. Frist zur Anmeldung |} Anmeldefrist beim Konkurêverwalter : 2. Novbr. 1896.

50 M in die Gemeinschaft nebst den desbezüglichen | rihtete Handelsgesellschaft eingetragen worden. Gemäß § 1 des Reichsgesezes vom 30, März mit beschränkter Haftpflicht“ mit dem Site zu Schulden. O ia E S E hnd n Fon oie Hon Died O Bitiaimidin [42172] 1888, betreffend die Löshung niht mehr bestehender Badbergen CIMG ete Ee pe 3 eee arie W. «& Se Neumann in Berlin } der Konkursforderungen bis 12. November 1896. Amtsgerichtss{hreiber Heck mann. TEEEO 5 roûb, Bad:Amisgerict Die Gesellschaft hat am 4. Oktober dieses Jahres | Jn unser Firmenregister ist heut unter Nr, 300 | Kirmen x, soll das Erlöschen folgender hiesiger Gegenstand des Unternehmens ist, eine höhere Ver- | is, Ania a8 1699 tr, 280 des „Deutschen | Prüfungstermin am 5. Dezember 1896, Vor-| P E E roßh. Bad. ‘Amtsgericht. ; n unser g ; Firmen: werthung des Badberger Hafers, eventuell auch | Reichs-Anzeigers" von für Korsets eingetragene | mittags 114 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neve | [42195] Konkursverfahren. Nüßle. Friedrichstraße 13, Hof, Flügel C., part., Saal 36. | Ueber das Vermögen des verstorbenen Restau-

begonnen. die Firma „Herrmann Cohn in Obersitßko“ und Moritz H. Busch“ d i Zeichen, M.-Gladbach, den 8. Oktoker 1896. als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Cohn "T arous“ E anderer Getreidearten anzustreben. 12) das unter Nr. 1692 zu der Firma Bernhard Berlin, den 14. Oktober 1896. rateurs Christian Carl f er Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt- | Simon, geändert in Plaut & Simon in Berlin "Schindler, Gerichtsschreiber verstorbenen " Sbcicaa Rosalie, LeC Fried s

Lörrach. andelsregister. [42299] Königliches Amtsgericht. zu Obersitzko eingetragen worden. „Adolf Muß“ maungen erfolgen unter der von zwei Vorstands- E c e tion | E Sia: trn mene Cat mecgedneen Garits Ÿ mglitber gxfibyclen Sina der, Gon | Qatga arie "at f Kg Oen | des Rtalgsifen Amisjeriis 1. bteilung 83, | jy Keinsahnez, f heute an H Ber 198 f, Ï ténacselid C c ister ist bei f / on Amtswegen eingetragen werden. und sind einzurücken in die Landwirthschaftlihe s fe, ., —— : , nkursverfahren eröffnet. Kon-

zur Firma Tuchfabrik Lörrach, Aktiengesellschaft re1dit 2 Me egner es e R T ü Es werden deshalb bezw. die Kaufleute Moriß Zeitung für Las nordwestliche Deutsblnt Ut Lei Strumpf- und Manufakturwaaren eingetragene N Konkursverfahren. kursverwalter: der Schulthei Gottlieb Zentgraf in in Lörrach, Sar tages: Úing Gou 29, Saitanbet | jn M.-Gladbach befiebenve Oer elecesellhaft Le | Samter. Vekauntmachung. [42173] peinrid Carl Busch, Theodor Friedrich Eduard ingehen dieses Blattes bis zur nächsten General- JEI & voler Ne, 1298 ber Weis: l lle L Segen des Kaufmanns Stanis- | Kleinfahner. Offener Arrest mit Anzeige- und

In der Generalversamm zn p qus e u U N E Veri oben: In unfer Firmenregister ist heute unter Nr. 299 | arons, Adolf Peter Erich Muß, sämmtlich früher F versammlung in den Deutschen Reichs-Anzeiger. j E a hier L: zu der Firma . Boas | laus Bartkowski zu Schöneberg, Erdmannstr. 6, | Anmeldefrift am 30. Oktober 1896. Erste Gläubiger- 1896 wurde nach feinem us a Oen q g n g Die Gesells@aft if aufgelöst und die Firma die Firma „P. Kronthal in Oberfitko“ und als | zu Wismar, jeßt unbekannten Aufenthalts, als eîin- Die Haftsumme beträgt 200 A Die höchste zu- | n Berlin laut Bekanntmachung in Nr. 222 des | ist heute, am 14. Oktober 1896, Nachmittags 123 Uhr, | versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am Austritt Herr Albert Fürstenberger in gle d los g e fr» | deren Inhaber der Kaufmann Periy Kronthal zu | getragene Inhaber jener irmen hierdurch auf- lässige Zahl der Geschäftsantheile beträgt 10. Die | „Deutschen Reichs-Anzeigers“ von 1893 für Kaffee- | das Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Wil- | 7, November 1896, früh 11 Uhr. Auffi tsrathsmitglied bezw. A, Dorliven E f o M ‘Gladbach a8 M 2A Obersiyko eingetragen worden. gefordert, cinen etwaigen Widerspruh gegen solche Mitglieder des Vorstandes sind: Extrakt eingetragene Zeichen. helm Schule zu Berlin, S0. 33, Elsenstr. 3, ist zum | Gräfentouna, den 12. Oktober 1896. Aufsichtsraths wieder gewählt. Die Dauer der Ge- +: , , , Samter, den 10. Oftober 1896. Eintragungen bis zum L. April 1897 shrift- Georg Middendorf zu Langen, Diedrih Hedemann A 21 Nrvember 1806, Berit eit E ¿e Herzogl. L E Lava: TI.

: \ eto gez. old.

sellihaft wurde auf weitere 25 Jahre erstreckt. Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. lih oder zum Protokoll des Gerichtsshreibers geltend zu Badbergen, Hermann Meyer-Wingmann zu Vehs Lörrach, den 8. Oktober 1896. E R den. ; "T S - | Berlin. Königliches Amtsgericht T [42040] { behaltung des ernannten oder die Wahl eines an- Veröffentlicht durch Krusch, Amtsgerichts-Sekretä ® Wisn Die Willenserklärung und, Zeichnung für die Ge he Rees [ ] deren Verwalters, sowie über die Bestellung eines | Gerichtsschreiber des E S. e i s

Großkerzogl. Bad. Amtsgericht. Naumburg, Saale. [41913] | Samter. Bekanntmachung [42171] | Wismar, den 12. Oktober 1896. nofsenschaft erfol indli i Berlin. Abtheilung 89 Ix x . . 2 , . V gt rechtsverbindlich dur zwei Vor- zu Berlin. theilung . e n : ra Su maler Éirmienreailier if beute eingetragen: |,; i ae, E a Ee N Selle mter Bee 0 Großherzogliches Amtsgericht. ftandömitalieder. E G a ie Gs v L O Oa nug E Mes O, in I a Reda L S L N [42205] Konkursverfahren ie Firma „L. ng geschieht in der Weise, da e : . . et iegen ; S a Me, das Elben » Sind des Firmeninhabers: Hotel- und | als deren Inhaber der Kaufmann Louis Arnêwalder | Wismar. [42182] Zeichnenden ihre Namensunterschrift der Firma der | 968 zu der Firma Schering’s Grüne Apotheke P D eric i m Ce E UM: Ueber gu SUALIE des Kaufmanns Christoph Le b4 vermerkten Firma „W, Hahn, | Badeanftaltsbesier Hermann Weber. i Se n L E ft ber 1896 Ans cit “u Wisnar F L 182 Ne 168 is Buakenbrüce, 19, Dkt ber 1896 Deutschen Reichs. Aner Un 1886 für vharmt mittags 10 Uhr, vor dem Unterzeichneten Gerichte, mann u amburg, kleine Johannisstraße 19, e G2 24 : j 5 amter, den 10. ober : mtsgerihts zu ismar Fol. M i uakenbrücck, 10. ober ; U -Ar , L , e Ÿ E ete! Mei demühle 7 1) E a Serbans zum Königliches Amtsgericht. * folge Verfügung vom 12. d. Mts. heute ein- Königliches Amtsgericht. jeutische Präparate eingetragenen Zeichen. E A v I B outen Beuren: i Bucbbelter “l Julins Sie “- dae i y i itter und Ritterbad, Herm. Weber. 2 getragen: _ E T B E N A Sri j S / ' Toitt- ven Hénigliches Amtsgericht. "Naumburg a- S,, den 9. Oktober 16. | Seillaborg, Bekanntmachung, (42177) | “Kol. 3 (Firma): I. Fust. Reichenbach, Vogtl. 42214] | Kiel, 41802) | "Senne Gericiöschreiber des Köniliden - | bis tuen d Bavembet 7E, Aen, Aeiaesrif irie Königliches Amtsgeri ht. Die in unserem Firmenregister unter Nr. 85 ein-| Kol. 4 (Oct der Niederlaffung): Wismar. Im Genossenschaftsregister für den hiesigen Gerichts- | Nachbezeichnete Marken sind nah Ablauf der zehn- | Amtsgerichts 11 zu Berlin. Abtheilung 22. | frist bis zum 21. November d. J. einschließli. Erfte LübeekK. Handelsregister. [42056] ———— etragene Firma W. Marcus i} celöscht zufolge | Kol. 5 (Name und Wohnort des Inhabers): bezirk ist heute auf dem für den Consumverein jährigen Schuyfrist von Amtswegen gelöscht worden : R Gläubigerversammlung d 6 D oveabes dss Is Am 13. Oktober 1896 ift eingetragen : Neuhaldensleben. [42055] Nerfügung vom 9. Oktober 1896. Kaufmann Carl Rudolf Johannes Fust zu Wismar. eingetragene Genossenschaft mit beschränkter 1) Nr. 23, angemeldet von der Firma L, Min- | [42093] Koukursverfahreu. Vorm. 10 Uhr. Allgermeltes ‘Prüfun E auf Blatt 1937 die Firma „A. C. Schumacher.“ In unser Gesellschaftsregister ist heute bei der Schildberg, den 9. Oktober 1896. Wismar, den 13. Oktober 1896. Haftpflicht in Nebscchkau bestehenden Folium 6 dach hier am 15. Februar 1886 Ueber das Vermögen des Kaufmanns Louis | ». 4, Dezember dss. Js., Vorm 104 Uhr Ort der Niederlassung : Lübeck, unter Nr. 71 eingetragenen „Neuhaldensleber Königliches Amtsgericht. | C. Bruse, A.-G.-Sekretär. eingetragen worden, daß an Stelle des ausgeschiedenen 2) Nr. 2%, angemeldet von der Firma Georg | Jacobsberg in Bielefeld, Turnerstraße Nr. 33 Amtsgericht amburg den 13 Oktober 1896. Inhaber: Angelika - Catharina Dorothea Schu- |-Eisenbahn-Gesellschaft‘“ zufolge Verfügung vom —— Vorstandsmitgliedes Herrn Karl Friedrih Richter | Cofte hier am 5. April 1886 in Firma „Louis Jacobsberg Deutsches | Zur Beglaubigung : Holste Gerichtsschreiber. macher geb. Bumann, Wittwe in Lübe. 6, d. Mts. eingetragen : Schlawe. Befanntmachung. [42298] | Wismar. 141901} F err Karl Hermann Reißmann in Neßschkau als 3) Nr. 28, angemeldet von der Firma Keller, | Wäschehaus““ wird heute, am 13. rtober 1896, s E Lübeck, Das Amtsgericht. Abth. 11. Der Baurath Philippe in Essen ist aus dem Auf- | In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 18 am | Jn das Handelsregister des Großherzoglichen Amts- orstandsmitglied gewählt worden ist. I-+ C. Aude’s Nachfolger hier am 24. Mai 1886. | Vormittags 11 Uhr 55 Minuten das Konkurs- | [42206] Konkursverfahren. BBRBGObdt caldidd ihtsrath ausgeshieden, der Regierungs-Baumeister | 10. Oktober 1896 Folgendes cingetragen: gerichts zu Wismar i1t Fol. 180 Nr, 166 zufolge Reicheubach, am 14. Oktober 1896. Kiel, den 7. Oktober 1896. verfahren eröffnet. Der Kanzlei-Rath Agethen zu Ueber das Nachlaß - Vermögen des Droschken- Magdeburg. Sandelsregifter. [41655] Fer Luxem zu Berlin ift in“ den Aufsichtsrath Firma: Albert Witt & Co, Verfügung vom 12. d. M. heute eingetragen: Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. Bielefeld wird zum Konkursverwalter ernannt. Futschers Johanu Adolf Appel zu Hambur 1) Die unter der Firma „Gas-Ansftalt vou | eingetreten. Sig: Schlawe. j Kol. 3 (Firma): Wilhelm Schnäpel. Geyler. Konkursforderungen sind bis zum 10. November 1896 | zuleßt Caffamacherreibe 17 a., wird heute Nas Budenberg «& hierselbft bestandene Handels- Neuhaldenslebeu, den 8. Oktober 1896. Rechtsverhältnisse: Die Gesellschafter sind: Kol. 4 (Ort der Niederlassung): Wismar. iri iters Zott E R E A 9917 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Be- mittags 3 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: esellschaft ist aufgelöst und die Firma deshalb unter Königliches Amtsgericht. 1) Schuhmachermeister Albert Witt, Kol. 5 (Name und Wohnort des Inhabers): Rottenburg. [42213] | “C Pg. f d aelös@t: [42217] {lußfassung über die Beibehaltung des ernannten | Rechtsanwalt Dr. Ruhle, Plan d. Offener Arrest Nr. 254 des Gelligaitere isters A D i Si Ba A B e Lie G Matt Zu vertreter, eb Faniiriann Friedrih Martin Wilhelm Schnäpel zu s K. Württ, Amtsgericht Nottenburg, g us e Air lie Firma Belettécs oder die F as eines aen A [ie A Anzeige ist bis s 9, November d. J. ein- 2) Das von dem Apothekenbeßßer und Medizinal- le , e ismar. m Genossenschaftsregister ï ; am s Über die Bestellung eine ubigerausshufses un eßlih. Anmeldefrist bis zum 21. Me ) D pothekenbesiß jeEPtd Nik olaiken. Handelsregifter. 41914] jedem Gesellshafter zu. Eingetragen zufolge Ver- | Wismar, den 13. Oktober 1896. 10. Oktober 1896 bei der Firma „Vorschuß und L ti U 297 Lee Der tter Meidés eintretenden Falls über die in § 120 der Konkurs- tnscblichlich, Erste Gläablgereciammuta e R A E

Assessor Dr. Gustay Hartmann hier unter der | Her Kaufmann Adolf Becker aus Nikolaiken, | i 5 apotheke Dr. G. Hartmanu“ hier- “r Fot : | fügung vom 9. Dfktober 1896 am 10. Oktober 1896. C. Bruse, A.-G.-Sekretär. Creditbank Rottenburg a./N. E. G. m. 2 « 5 ordnung bezeichneten Gegenstände auf den 10. No- | vember d. J,, Vorm. 10 Uhr. ria dm F Mos, | Oftpr., hat für seine Ehe mit Betty, geb, Gold- Schlawe, den 10. Oktober 1896. adiiahiac abttueiai G u. H.“ in Rottenburg, Folgendes eingetragen | Anzeigers“ vom Jahre 1876 für Parfümerien ein- | yember 1896, Vormittags 11 Uhr, und zur Prifungetermin d. L ‘Degetiabiee K S Born L hr eriht Hamburg, den. 13. Oktober 1896.

selbft belricbene Dandele geschaft if auf den Apo: | hexrg, bur Vertrag vom 27. August 189 die Ge- etragene: Zela 1 thekenbesißer Johannes Manecke übergegangen, der / ; Königliches Amtsgericht. Wismar. 41902] worden : gerrag ' 4 j Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den i N für lge Rechnung unter der Firma „Dr. Hart- O De a Ebeirau ift die Elgecshaft Lr ß E E E Zufolge Verfügung vom 12. d. M. ist heute iu In der Aufsichtsraths\sizung vom 7. Oktober 1896 ie FUIS laut Da E Ma 26. November 1896, Vormittags 104 Uhr, vor | Amts maun’ sche Hosapatsere, Inv. Nougnnes Ma- Sotbébaltentit Vermögens Beit me Dae E a das Fanzeldteaisier des „Großherzoglichen Amtsgericht® Stat T Ta v4 UNeT hier, zum | des Deutschen Reichs-Anzeigers“ vom ‘Sabre 1886 N EHO lee Personen iee fa R Can Zur Biglaudienna: olfte, Gerichtsschreiber.

4“ i iese er aber d | F f j 0 i ¡ : eingetragen : reter rstands ge i : ü j r r E unter Nr. 9955 des Firmenregisters i A n oe über Ausfblicbung Per uee ies Krause“, Niederlassung „Schneidemühl“, Inhaber M Kol, 3 (1 iat Carl Ai Aut 9 Z. U.: Amtsrichter Mögerle. fr Tressen x eAeragrie Jeden Firma Aktie- | masse gehörige Sache in Besiß haben oder zur | [42090] cingetragen, dagegen die frühere Firma unter Nr. 715 |"Gütergemeinschaft ingetragen worden ¿Kaufmann Max Krause in Schneidemühl! | Kol. 4 (Ort der Niederlassung): Wismar. m bolaget Thetis zu Stockholm laut Bekannt | Konkurömafse etwas s{huldig find, wird aufgegeben, | Ueber das Vermögen des)elben Megisters gelö Gt, Görliß hierselb ift Nikolaiken, den 7. Oktober 1896. die dete E S e0IMerO zufolge Verfügung a SeL 5 Name und Ao des JInlabers / Zeichen R ister maung in Nr. 231 des „Deutschen Reichs-Anzeigers“ R En hu idt E ew H u pas open F Biod ar O

ctor Gör erse C ; j : i udwig Friedr ner zu , = S6 tür Ger , ausertegl, von aufmauns A. Ployhar

ali ver Snhabes bér fficina ‘Victor Görliß“ Könjgliches Ain!gericht. Schneidemühl, den 10 Eer E ‘Piditani as 13. Dftober 1896. eg Y Beiw gts 1886 für Gewebe, Garne 2c. eingetragene dem Besiße der Sache das von ben Forderungen, } beide zu Harburg, ist am 13. Oktober 1896, Vor: i Engros-Handel mit landwirthschaftlichen Ci a j [41911 RPnigliGes Amtbgergt, C. Bruse, A.-G.-Sekretär. Reichsgeseß vom 30. November 1874, 4) das unter Nr. 3802 für die Firma Jvison, x E oes gue der pre ogt wr ag f E E L Di ; ggr ab ai nag A E f r

hier unter Nr. 2956 des Firmenregisters ein- | Norden. Bekauutmachung. - 175 ees (Die ausländischen Zeichen werden unter Blakemann, Taylor & Co. zu New-York laut spru

getragen. fanl bierselbst ift Bou O E E irmenregister des uta Ge. / Leipzig veröffentlicht.) Bekanntmachung in Nr. 231 des „Deutschen Reichs- oes bis zum 2. November 1896 Anzeige zu eee E Diennes, ban R apa

P Mee L abe ver Firma „A Bochskaul“ dd ect | Frit Köhler“ ris ift u Me uter Nt: 216 getragene Nerantwar ge Sie Berlin. [40957] U an Jahre 1886 für Shreibfedern ein- Königliches Amtsgericht, I., zu Bielefeld. 1896, Vormittags 114 Uhr. Anmeldefrist bis ; _— Nr. - | mit dem Niederl ôorte Norden -und als deren | Firma Georg er et Comp. in Rolandêe t Königl. Amtsgericht X zu Berkin, ; | PERITI I L L E um 16. November 1896. AUgemeiner Prüfun

Tapétenhandel hier unter Nr. 2957 des Firmen- | mit dem Nieder aj T f B L. Leipzi am 7. Oktober 1896. [42308] Konkursverfahren. Lecinin Dienstag, den 1. Q uer Ae

i ber ‘der K Köhler zu Norden, gelös{cht worden. j Scholz) in Berlin. Abtheilung 89 , i R R des Kaufmanns Albert Meyer, P Mea den 8. Dftober 1806. idt Sinzig, den ¿O liches A E e Gie iu R Á A Í 1 it Stiétaghe n A Verlin- hen 6, Dltober 1e nigliches B E egend Ib, geber das Vermögen des zimmermei ers Karl Vormittags Ee f Uhr, gu der Burtehuderstraße

j b ihes Amtsgericht. ôn v 1 t a ebertragung in ‘die Zeichenrolle des Kaiser- y n ungen wurde heute, Nachmittag König m ÿ s u Harburg. LE Als A eve N L E N ins: eti otra E ES Anstalt Berlin SW, Wilhelmstraße Nr. 82, lien Patentamts sind hier als Marken gelöscht : ——— ot übr, das Konkursverfahren eröffnet und als Ver- abt due a d