1896 / 248 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1 irelt Auffichtsraths | j ; i: | f Dienstag, den 10, November d. J. Vor, E über tas Weldbästjahr 1885/8 unte Bote | | Actien \spritfabrik Geldern. [42519]

Utta e ; H s nus p A h : s . Z ; s ; iz

t R wird or ent M eneral Beristremang “Besdlußfaliung ilber Ge j : : j ees §0. Juni 1896, Oderwerke ARGtem a E: N A, G., Grabow a. O. 5 Mas inenbau- Gesellschaft geschlagenen Gewinnvectheilung fowie Er- L Gerste onts, Wee U N ; gmmobilien-Konto . . , Sh Attienta ital-Konto | —— s :

gru e theilung der Entlaftung (88 34 und 36 des 7 s ; A inen- 2c. Konto . , ypotheken-Kont Activa. ; Karl h ) opsen-Konto, Verbrau S E S Ba und Faftage-Konto . . R La Sebhtores: A Grundstück-Konto: A A

R : Statuts), , in horen Fabrikgebäude stattfinden, wozu die Herren 2) Abänderung des § 38 des Statuts, C R u. E . Ütensilien-Konto 6 a. Steuer-Kredit . . 4103 859.90 Bestand am 20. Dezember 1894 . 874 205 i g

D it dem Bemerken eingeladen werden, da ; A E L , 5 o 0 i die Mee 8 9 Ziffer 1 der Statuten beeid 3) 06s Slctatgy iiGtörathd-Mitgliedern (S 19 aue e-fonto, Verbrau a | S Too h L : 105 741 Gg e und Uferbefestigung 18 773 892 978 enftände: j e-Konto, Verbrau S E elervefonds- Konto 5 789 ude-Konto: Ge o Abnahme der Rechenschaft für das ab- e Hes 2 R S h De ions S Lad Sonto erbrau Po Vewinn- und Verluft- E 94 555 Bestand am 20. Dezember 1894 : 473 485

wichene Geschäftsjahr und die Verfügung der 1 h ride sih fnüpfenden Maßregeln, sowie ein | Bismarckhütte bei Shwientohlowiß, Oberschlesien, Gebalt des kaufmännischen Direktors, des Bureaupersonals, div. Materialien, div. Mal 83 926 U E S 907 4111

iermit eingeladen. Antrag auf Abänderung des § 34 Abs. 2 der h Z Miethen, Provisionen und sonstige Spesen 120 181 Eff ; Diejenigen Aktionäre, welche sih an der General Kontokorrent-Debitoren 3 0 Abschreibung von 4 473 485.— A 14 204

Statuten Betriebskosten-Konto: für die Tagesordnuug bestimmt find, des Statuts Ver ften na ias bilien Gehalt des technishen Direktors, des Braumeisters, Tesiherungs « Beiträge, Mnn A Miethsgebäude-Konto:

Die Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrechnung, Verzeichniß derselben mindestens 14 Tage vor E RtuTe und verschiedene zum Betrieb verwendete Materialien 2 oi E odenanlag o Ae and am 20. Dezember 1894 16 650 e : 639

E Seen lind vom 28. Dfiober ab | p E rann Miüdessens 2 94 408 Moden np Gon

auf unserem Komtor zur Einsicht der Herren Aktio- d and llschaft in Vis- Brausftener-Konto | rige eue Y M L ee A NEOEE I Unterhaltungs-Konto 46 737 495 701/99 39/6 Abschreibung von 46 75 650.— F 269

arlôruhe, den 15. Oktober 1896. 9) bei der Firma Born & Bus, Berlin v7 Steuer-Konto i 25 101 Gewinu- und Verlust-Kouto i 4 u 2 l \ u , . Schwimmdock- Konto: L Der Vorstand. Behrenstraße 31, Mälzeret-Miethe-Kouto : j 6 820 = 2 E Bestand am 20, Dezember 1894 305 000

Verlust auf 1 gefallenes und 2 verkaufte Pferde 1 079 : M [42578] Vismar ckhü tte. t er ra 16 She 4808- AbsHreibungO rtbpapiere und Geldforten 713 Tetar t attg Etuis : ans 2 MewinneBörtrag aus 1894/95 631 Ñ Zugang (Verlängerung) L 22 s l Í ralunkosten-Konto aaren-Kont 33 069 392 830/22 Die Herren Aktionäre der Bismarckhütte werden Vismarckhütte auf Immobilien: tschreibun en auf: Effekten-Konto S2 2 11%/0 Abschreibung von 4 305 000.— 33 550

zu der 24, ordeutlichen Generalversammlung Der Anffichtsrath. a. Brauerei-Anwesen 1 : tei

y : i ; s mmobilien-Konto . . . 42 668.32 Betriebs- und Werkzeugmaschinen-Konto: zur Erledigung folgender Tagesordunug Born. Sas b. Wirthschaftshäuser 1 9% h 13 095.14 Maschinen: 2c. Konto . . , 4181.20 Bestand anr 20. Bieade: 14 260 350 Maschinen-Konto 12 9% . h 17 388.48 Boitlee und Faftage-Konto , 251.52 Fggang 117 83744 Weitere Abschreibung 10 000.— 27 388.48 Utensilien . L20204 | 7408 Eee) Bx S L IE

: ä s 08 F G [42505] Vilanz der Brauerei Stern, Actiengesellschaft, Els und Kälte-Erzeugungs-Anlage-Konts: 12 % M 15 325.33 24 555/05 373 776 : 505 s 15 9% Abschreibung von 4 260 350.97 39 052 334 723

am 31, Angust 1896, Weitere Abschreibung 20 000.— 35 325,32f : 40 112 _A et va. ; u Fastagen.Kouto b cid Geldern, den 30. Juni 1896. Dex Vorstand. gat. an E L, D A R b. Transporifaß 20 5/6 80 22 110.82 ugang

j E 3 s : E D * . . . . S cen: Sub part A (1 Reiherstieg-Schisfswerfte nud Maschineufabrik. Abgang nes a. 9 s : : d : iwas D e 18%, , R b 2 431.20 8 839.60 —_ Bilanz vom 30. Juni 1896. 15 9/9 Abschreibung von 4 90 445.92 13 566 e TI01596 75 ö Se eite und Mobilien-Konto 20% . 1613.14 08 Activa. M 14 le ae eth ab 1 9/ Abschreibung . 11 045.97 | 1 093 550 Weitere Abschreibung 20 000. 36 113.14 Baulichkeiten, Shwimmdock, Maschinelle Anlagen, Werkzeuge, Modelle und Bestand am 20. Dezember 1894 5410

Wirthschafts- Geräthe 20 % ° Bureau-Einrichtung 1611 463 Z 1 420

b. 3 Wirthschaftshäuser : é Bu@werth am 31. August 1895 M 204917.52 Weitere Abschreibung. . . . i; i; 166 104 196 162 m

E Monte: L SayN jvós R « Re gee hn rig ‘von 166408 ai 37 150 Modell-Konto: Ware uchwerth am 31. Augu z a. Gewinn-Vortrag von 5 i T7700 57 f s Zugang im Jahre 1895/96 i 9 577 b. Reingewinn von 1895/96 442 261.45) 454151 Abschreibung t: 50 000 1 720 475 Á an E S OOs A 99 733

144 903 1950642206 F tiesprüngliher Buchwert é 1323 500,— 31 733

ab 1209/0 Abschreibung . z c

Weitere Abschreiburg h 27 388 e 1876 E 29 733 2 000 Eis- und Kälte-Erzeugungs-Anlage-Konto : d Abgang 4 20050859 200 251, s 2 pr

S Oen am 21. Rugunt 1696. -; 126 2 Per Sewinn-Bortrag von 1894/95 L1 890 Abscreibungen 1881/96" : : (“127926767 . 1479 77626 Ba

Zugang im Jahre 1895/96 . , : 1482 « Bier-Konto: i :

: T a E E K 1 799 247.28 Buchwerth wie oben of 1790 610,60 Debitocen

ab 12/0 Abschreibung . 25.3: Vorrath am 31. August 1896 M 272 743.85 .. Aval-Konto 312 403 Weitere Abschreibung ; 35 325 R «_232242.78 , 40501.07] 1 839 748/35 i i E . 0.008 Wechfel-Kont A

Fastagen-Konto : « Treber-Konto 67 171178 Material-Vorräthe an Gisen, Holz, Baumaterialien 2 309 690 echfel-Konto i as 192/30

a. Lagerfäfser und Gährbottiche : J 7187/11 Steinkohlen-Vorräthe .. s : 5 004 3 124 892/35

B 24 644/38 gen ekuranz (vorauébezahlte Prämi 15 556

a uchwerth am 31. August 1895, M. : ekten-Konto 452 238/50 | Stamm-Aktien-Konto: Zugang im Jahre 1895/6 . , . t ie O 1 950 642/06 Norddeutsche Bank, Guthaben e 66 487 1100 Stück à M 1000.— 1109 000|— b 100/6 Abfchreib E Oberrad, den 31. Auzust 1896. Kassen-Bestaud : 880/58 | Vorzugs-Aktien-Konto: F 20“/s Vshreibug ——13209.49) ‘125 164 Brauerei Steru, Actiengesellschaft. Diverse Debitores 15955173 | 500 Stück à 4 1000.— 500 000|— þ. Transportfäffer : Der. Auffichtsrath. Der Vorstand. Ai 1.029 183/35 | Obligationen-Kento Bu erth am 31. Auguft 1895 33 937.93 P Leonhard Kakb. ‘Richard Andreae. JFeschek. Louts Eber. 3 809 068/33 abzüglih im Be 936 900|— Zugang im Jahre 1895/96 7 069.14 Die für das Map cat 1895/96 auf 110/ | pioelete Dividende gelangt gegen Einlieferung Obligationen-Einlöfungs-Konto : 41 007.07 des Kupons Nr. 10 -mit Mark: undertzehn Þþrs Aktie: bei den ren Joh. Goll & Söhne in Frauk- 2 500 dl per 1. Juli 1895 verlooste noch nit eingelöste Obligationen 11551. J ——_——

ab 20/0 Abschreibung 8.201.40 7| 157 990/49 | furt a. Main von heute an ¿ur Auszahlung. Aktien-Kapital. Konto V Obligationen-Rückzahlungs-Agio-Konto: 183 970/20 ß 21 699/70

Agio-Neserve . .

, ¿ Gleichzeitig können bei dieset Bankhause die Talons behufs Grhebung neuer Kuponsbogen r ae E aaa o mit eingeliefert und daselbst die hierzu nöthigen Einreihungs-Formulare in Empfang genommen werden. Unterstüßungs-Konto. .. ..,, , 30 000 Obligations- Zinsen-Konto: uchwerth am 31. August 1895, ._. M 921901.45 Oberrad, 15. Oktober 1896. S Rnges auf im Bau befindliche Arbeiten 730 000|— noh zu zablende Obligationszinsen 16 677|— ab 1 gefallenes Pferd A 856,25 i: Der Vorstaud. j Diverse Kreditores 179 394/93 Konto-Korrent. Konto : : ab 2 verkaufte Pee 222.98 1 079.23 Jeschek. Louis Gber. NN mens 9764/12 dund auf Neubauten E 20s , T TIS Se idenden-Konlo: VAL O C Eid f E rüftändige Kupons aus 1894 Sonstige Kreditoren 304 705/82 512 955

1895

Zugang im Jahre 1895/96 , 20. [42504] N f Î : i i ob üker terfab if O R Gewinn- und Verlust-Kento: Ó S TITSS hüt Pap rfabrik. Dividende 5000 Aktien à 175 185 Ia 35 505

ab 20 % Abschreibung ? e Activa. Bilanz am 30, Juni 1896, S, Passiva,. Gewinn und Verlust-Konto: T TTRA ————— 754

b. Wagen und Geschirr : nit vertheilbarer Gewinn l M S M | s u î Suwerth Se gust 10. . 2 880.97 Grundstücks-Konto 19 39e /20}| Aktien-Kapital-Konto 400 000 | 3 809 068 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto am 30. Juni 1896. Credít. gang T Sonio ; H Ras (1 ia Pyr m E Hambnrg, pas 28 Su LORA, l Wali M M M brifatQ M S : , asserkraft-Konto elervesonds-Konto 4 6: j er Verwaliuugs8rath., P bäude-Konto : er Fabrikat- Konto : : ab 20 °/o Abschreibung 2 431.20 9 724167 e on 18 865 D E 74 287 Max Scinckel, H. M nchmeyer, G. Hornbeck. G. Berlien. ns nau ost 1 444/75 P abrikationsgewinn | 544 231/83 -Brauerei-Geräthe und Mobilien-Konto : 4 479 Gewinn- und Verlust-Konto : Vorsißender. stellvertretender Vorsißender. 14 20455 30} Zinsen-Konto: eingenommeneZinsen

1 639|— abzüglich vergüteter

Zugang im Jahre 1895/96 35 058/69 8 679 Abgang 50 830 [42021] 9 269/50 50 insen 17 828

80 565/74 42522] ab 20 9/4 Abschreib 13 168 R : : ° p Laut notarieller Beurkundung vom 28. September c. ; i Abschrei ung 193 cihersticg Schiffswerste «& e von unserer Anleibe bedingt ands auf dieses Betriebs- u. Werklzeugmaschinen-Kto.: 4412 Kursgewinn an

weitere Abschreibung 36 113/14] 44452|60 | Bau-Reparaturen-Konto . . . „.. 2 2 e l 2 S A Cacao ‘616 Maschinenfabrik. bef merten und (nant M Dee aG 1 t Aeidrdbing va 6 Sco) 1AE N Miteaeadr l 2998

‘Wirths Es E 0 1405 A iale Koblen-Konto 616 ionêre | gelooft worden, und zwar die Nummern: —ch Z “1899 43 Emballage-Konto 3 965 In der beutigen Generalversammlung der Aktionäre 1 60 85 103 104 152 180 919 230 232 9245 987 Werkzeug- und Utensilien-Konto: razs-Veoits: ugang im Jahre 9/96 18 515/27 Unkosten-Konto 375 wurde die Dividende für das verflossene Geschäftsjahr 998 343 372 373 409 422 426 482 538 577 591. Abgang 36516 eingenomm. Miethen i : T 158 55 89 693 1895/96 auf 7 0/9 festgestellt, und wird dieselbe von | "2 Rückzahlung erfolgt gegen Einreichung der 15% 13 566 23 aus Wohnhäusern ab 20 °/o Abschreibung I 609 495 morgen au E Einlieferung der mit Nummern- Schuldscheine und der noch nicht fälligen Zinéscheine Schwimmdock-Konto : abzügl. Reparatur- weitere Abschreibung, 23 231 602 602 425/92 . berzeihniß versebenen Kupons bei der Norddentschen d 7 090.— E kosten A dat \ h Í / am 31, Dezember a. e., urter welhem Tage 11% Abschreibung von 4 305 Porräiha: | p ebenen E aubMonto, [A as eian Mans g Spnburg E 19986 eine Verzinsung aufhört, uhrwerks-Konto: Êr 272 743185 , 28. Juli 1896. e errus-Konto stimmt mit den ordnungsmäßig amburg, den 19. Vkkober S bet der Gesellschaftskasse zu Furth, 0% Abschreibung von A 5 410.10 74 741/87 E S Papierfabrik. geführten und von mir geprüften Geschäftsbüchern Der Verwaltungsrath. bei dem Dresduer Bankverein zu Chemuig, Modell-Konto: O Dresden und Leip Absthreibung der neuen Modelle . .

26 350 55 F Kremer. erein. E

222114 Meifien, 27. August 1896. 2523] und wird der Beirag von ebrenden nit fälligen Handlungs-Unkosten-Konto N

—S121/74j 402 169 Mans Féefies, ciherstieg Schiffswerfte «& | Zinsscheinen hierbei in Abzug gebra. bligations-Zinfen-Konto:

‘Cffekten-Konto (34 % Frankf. H T 165 148 si L. Von früheren Ausloosungen find die Schuld- 414 0/0 Zinsen von 4 948 100.— 1. Ja.

- Kassa-Konto 27 667110 | (41863) Tagesorbetia: Maschinenfabrik. scheine: nuar—1, Juli 1895 j

: e Toni (oprquE 17 543 Spinnerei & Weberei von Poutay 1) 10 1s Abth Bertthts der Dfréftion n der heutigen Generalversammlung der Aktionäre | Nr. g von n j Ae gers 1, Juli ad ¿oa

E / ; é und des Au raths über das abgelaufene urde o , Tk L 8. Kunden . 688 231/18 in Poutay bei Saint-Blaise (Elsaß). Geschäftsjahr und Genehmigun der Bilane, Herr Johann Witt 7 432 und 435 von 1895 noch unerhoben, Krankenkassen - Konto und Arbeiter -

b. Banquier L a : 176 849|75|__865 080 Die ordentliche Generalversammlung unserer 2) Beschluß über Entlastung der Direktion und ium Mitgliede des Verwaltungsraths wieder- | Furth, 13. Oktober 1896. i Hilfékasse 11 379

3 239 657 Aktionäre wird Samstag, den 31. Oktober, des Aufsichtsraths für das abgelaufene Ge- gewählt, Baumwollspinnerei und Warperei Furth Invaliditäts- und Altersversicherungs-

stattfinden, und zwar in dem Hause Nr. 1 Münster- schäftsjahr 1895/96, Hamburg, den 15. Oktober 1896. (vormals H. C. Müller). und Unfall-Konto 19 066

gasse, Straßburg, Vormittags 11 Uhr. 3) Wahl von Au dtsrath8mitgliedern und NRe- Der Verwaltungsrath. W., Herrmann. Josef Fossel. Gewinn- und Verlust-Konto : :

M T NEAI viforen —— Ls Meingewinn 35 505

Tag en. : 1 800 000 L Geschäftsberiht des Vorstandes. Diejenigen Aktionäre, welche sich an der Ver- [42513] 571 838 571 838/23

ktien-Kapital-Konto ; : Reservefonds-Konto : : 586000 | 9) Fefelung dex Blan und Besbtubfasora | Talon, 10d fuxote wob arscden fen e | Greußener Malzfabrik Act, Ges, | 810 Eintadung, a Lie O Dee Gei E E Der Vorstand, Spezial-Reservefonds-Konto : t 276 25661 über die zu vertheilende Dividende. per H erscheinen, die Vollmachten oder sonstigen Greußen i. Th. 9, November 1896, Nachmittags 4 Uhr, im Bugge: Meblis. Grawiß, Gribel. N. Wels.

Delkredere-Konto: Stand am 1. September 189 ‘4) Entlastung des Vorstandes. egitimationsurkunden ihrer Vertreter spätestens ; Komtor der Gesellschaft stattfindenden außer- : 3 eingegangene Posten ere EO, 6 Gntlaftung des Auffihtsraths. wei Tage vor dem Versammlungstage bei der lung fccioe ordentliche Geueralversamm, E “A TIRESETENNRT ung eingeladen: i NRoland-Lüke. ( : 42520]

M 279 965.01 6) Neuwahl zum Aufsihtsrath. irektion: „Heiligengeiftgasse Nr, 126", zu depo- gesor : fh UiretirinuttBe Alidfiändei i L Der At nieren oder die Bescheinigung anderweiter ge. peitta n A hs, n SALRUY quis nruen Sh) Beschlußfassung über Fortführung des Be- Od ke Maschinenfabrik & [42072] Bekanntmachung. Ta 264 393.54 E. Thormann. nügender Depofition daselbst einzureichen und eit t ebenst e pl E 9 triebes oder Liquidation. Sderwerke Ma a ri 4. dér Tagedorbaunsa unsere tás Einlage am 31. August 1896 H 319 293 dagegen ihre Legitimationskarten in Empfang zu ergebenst eingeladen werden. Diejenigen Aktionäre, welhe sich an der außer- Schisssbanwerft A. G. Grabow a/O. Las L N DET AUDc ere éiteiiinees

| L S ; Tagesordunng : ordentlichen Generalversammlung betheiligen wollen, v Gan B D A _ Dividende-Konto (unerhobene Dividende) 100 08 [42573] Gegen diese L-gitimationskarten werden an den d Geschäftöberiht pro 1895/96, haben ihre Aktien bis längstens 7. November vi Boe E Vrttaos findet N auf fammlung wird hiermit anstatt Zuwahl zum Auf=

Hypotheken-Konto (Brauerei-Anwesen) E On 65 900 Dan i er Actien Bierbrau i folgenden Werktagen, zwischen 9—12 Uhr Vormittags, ) ZARs auf Dechargierung des Aufsichtsraths d. J. im Komtor der Geselischaft vorzuzeigen heutigen Tage ab mit % 50.— für Dividenden- | [Wtérath Neuwahl des Aufsihtsraths do (Münzgafse 7, Frankfurt a. M) zig Cel. | die Aktien wieder zurückgegeben werden. 3) V des Nenas G, und erhalten dort ihre Eintrittskarten. hein Nr. 1 bei der Gesellschaftskasse zu Grabow éaéht: as

"e, 20 697 ; i : i Kautionen-Konto ._ Die Aktionäre der Danziger Actien Bierbrauerei Dauzig, den 15. Oktober 1896. dea a Al Statut ausscheidenden Auf Landsberg am Lech, 15. Oktober 1886. } O. und bei ber Deutschen Bank zu Berlin | L n, den 16. Oktober 1896.

- und Verlust-Konto : d iermi y si : j i : “e Gepinn. B ortrag Bon E qeP 442 261.45 | 454 151 T. November 1806, Fachm. 5 Uhr” gange der Dau jiger Actien Bierbrauerei, en “Dee Aufsichisrath Mea Ves: Mashinenfabrik V Benpow a, O., den 15. Oktober 1896, Dresdner Strikmasihinensab-;ik b. Reingewinn ak : mar r er, stattfindenden ordentlichen scate. i i i z ; h » Laque & aeus,, : q n hen | Muscate g si Mali 2 Liepmanr | der Greußftener Malzfabrik A. G. Sandsberg a/Leh Der Vorstand n Et “Dani, P

' 3239 697/25 ! Gencralversammluug eingeladen. D, Hornung, Der Vorstaud. n Dreisel. R. Wels,