1896 / 250 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R I E

Nr. 19 522. W., 1031, __ Eingetragen für die Firma «. W

ed Wp t eden etten a R E R E I I

S E E ppdipth

n dens brik. Waarenverzeichniß: Diverse Frucht- I Der Anmeldung ift eine B ib igt.

Klasse 36,

oermann, Hamburg, Wotge Anmeldung vom 27. 4. am 6. 10. 96, Geshäfts- betrieb: Export - Geschäft. Waarenverzeichniß: Streich- Hölzer, Zündschnüre, Seife, Cße waaren (Butter, sowie Früchte und Gemüse in Dosen und Gläsern).

Nr. 19 524. L, 1262,

Eingetragen für Frie- drich Lich, Königsberg i. Fr., zufolge An- meldung vom 9. 5. 96 am 6. 10. 96. QGe- ey. Fabri- ation und Bertrich von Salicylpflastern. On: Salicylpflafier. Der Anmeldung i} eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 19525, N. 787,

Eingetragen für die Actien-Gesellschaft der Vereinigten Spinnerei und Zwirnereien, Aloft, Zweigniederlassung Otterkerg, Pfalz, zufolge An- meldung vom 10. 10. 95/26. 8. 86 am 6. 10. 96. Geschäftsbetrieb: Spinnerei und Weberei und Ver- trieb der erzeugten Waaren. Waarenverzeichniß : Leinene Zwirne.

Nr. 19 526. H, 2275. Klafse 9 L. i di t 4 E E

Eingetragen für die Firma Wilhelm Hegen- \cheidt Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Ratibor O.:S., zufolge Anmeldung vom 14. 7. 96 am 6. 10. 96. Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik und Fabrik für Baubeschlagsartitel. Waarenverzeich- niß: Baubeschlagsartikel, als Thor-, Thür- und

ensterbänder mit und ohne Kugellager, Schlösser,

iegel, Bascules u. st. w., Stahlkugeln, Sortier- maschinen für Stahlkugeln, Metall- und Holz- bearbeitungéwerkzeuge, wie Gewindeschneidzeug, Fräser u. |. w. Nr. 19 527, St. 399,

Eingetragen für die Firma Hermaunu Stirn, Köln a. Rh., zufolge Anmeldung vom 27. 8. % am 6. 10. 96. Geschäfts- betrieb: Delikateß-, Kolonial- Waaren - Versand - Geschäft. Waarenverzeichniß: Ie Waaren, inébesondere Gemüse, Früchte, Konserven, Kaffee und Kaffee-Surrogate, Thee, Choko- lade, Gewürze, Reis, Mehl, Teigwaaren, Pafteten.

Nr. 19 528. Z. 94. Klasse 14,

Eingetragen für die Firma Zwirnerei «& Nähfaden- fabrik Herm. Diguowity, Chemniß, zufolge Anmeldung vom 9. 11. 94/25. 3. 83 am 6. 10 96. Geschäftebetrieb: Fabrikation und Verkauf der

nachbenannten Waaren. Waarenverzeihniß: Baum- wollene, rohe, gefärbte und

ebleihte zwei- oder mehrfahe Nähzwirne, Häkel- Strie- und Stickgarne aller Art.

Nr. 19 529, H. 2194,

J

Eingetragen für Richard Abr. Herder, Solingen, Rathhausftr. 20, zufolge Anmeldung vom 15. 6. 96 am 6. 10. 96. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Eisen-, Stahl- und anderen Metall- waaren. Waarenverzeichniß: Solinger Stahlwaaren, wie Messer und Scheren aller Art, Gabeln, Kork- zieher, chirurgische Instrumente, Schneidewerkzeuge, er, Plantagenmesser, blanke Waffen, Sblitt- chuhe, Haushaltungsgegenstände, Artikel und Werk- zeuge für Anstreicher, Bildhauer, Buchbinder, Dilettanten, Drechsler, Friseure, Gärtner, Gerber, Glaser, Goldshmiede, Graveure, Hufschmiede, Klempner, Köche, Küfer, Kürschner, Landwirthe, Lithographen, aler, Maurer, Mechaniker, Metzger, Sattler, Schlosser, Schmiede, Schneider, Schreiner, Schuhmacher, Uhrmacher, Wagenbauer, Xylographen,

immerleute. Bauartikel (z. B. Gehänge, Riegel,

ch1öfser u. dergl.).

Klasse 26 a.

Klasse 9 b.

Eingetragen für die Firma Richard Abr. Herder, Solingen, Rathhausf\tr.20, zufolge Anmeldung vom 15. 6. 96/25. 3. 89 am 6. 10. 96. Geschäftsbetrieb: Fa- brikation und Vertrieb von Eisen- und Stablwaaren. Waarenverzeihniß: So- linger Stablwaarer, wie Messer und Scheren aller Art, Gabeln, Kcerkzieher, chirurgishe Instrumente, Schneidewerkzeuge, Hauer, Plantagenmesser, blanke Waffen, Schlitts{uhe, Haushaltungsgegenstände, Artikel und Werkzeuge für Arstreiher, Bildhauer, Buchbinder, Dilettanten, Dreisker, Friseure, Gärtner, Gerber, Glaser, Goldshmiede, Graveure, Hufshmiede, Klempner, Köche, Küfer, Kürschner, Landwirthe, Lithographen, Maler, Maurer, Mechaniker, Meßger, Sattler, Schlosser, S{miede, Schneider, Schreiner, Schuhmacher, Uhrmacher, Wagenbauer. Xylographen, Seele, Bauartikel (z. B. Gehänge, Riegel, chlöfser u. dergl.).

Nr. 49 531. H. 2191. Klasse 9 bb.

Eingetragen für die Firma Richard Abr. Herder, Solingen, NRathhaus|tr. 20, zufolge Anmeldung vom 15. 6. 96 / 12. 4. 87 am 6. 10. 96, Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Cisen- und Stahlwaaren. Waarenverzeichniß: Solinger Stahlwaaren, wie Messer und Scheren allex Art, Gabeln, Kork- zieher, chirurgishe Justrumente, Schneidewerkzeuge, Hauer, Plantagenmesser, blanke Waffen, Schlitt- {chuhe, Haushaltungsgegen stände, Artikel und Werk- zeuge für Auftreicher, Bilrhauer, Blichbinder, Di- lettanten, Drechsler, Friseure, Gärtner, Gerber, Glaser, Goldsmiete, Graveure, Hufschmi-de, Klemp- ner, Köche, Küfer, Kürschner, Landwirthe, Litho- graphen, Maler, Maurer, Mechaniker, Megger, Sattler, Schlosser, Schmiede, Schneider, Schreiner, Schuhmacher, Ührmacher, Wagenbauer, Xylographen, Zimmerleute. Bauartikel (z. B. Gehänge, Riegel, Shlöfser u. dergl.).

32. F. 2883. Klasse 11.

ias

Eingetragen für die Aktiengesellschaft Farb- werke vorm, Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M., zufolge Anmeldung vom 2. 10. 94/ 2. 4. 90 am 6. 10. 96. Geschäftsbetrieb: Fabri- kation von Theerfarbstoffen, deren Vorprodukte, \o- wie von chemisch - pharmazeutischen Präparaten. Waarenverzeichniß: Theerfarbstoffe. Nr. 19 5383,

W. 11835, Klase 16 b.

Eingetragen für die Firma Welke & Krenusziger, Berlin C., Siralauerstr. 2%, zufolge Anmeldung vom 7. 7, 96 am 6. 10. 96. Geschäft3betrieb : Groß. Destillation, Liqueurfabrik und Weinhandlung. Waarenverzeichniß: Liqueur.

Nr. 19 534, E, 878, Klasse 2. HAEMOPEPTON

Eingetragen für die Firma Eberwein «& Diefen- bach, Bensheim a. d. Bergstr, zufolge Anmeldung vom 17. 7. 96 am 6. 10. 96. Geschäftsbetrieb: Fabrikation chemisch - pharmazeutisher Präparate. Waarenverzeihniß: Ein pharmazeutishes Präparat. Nr. 19 525, St, 635, Klasse 32,

®

Eingetragen für die Firma J. S. Staedtler, Nürnberg, zufolge Anmeldung vom 1. 7. 96 am 6. 10. 96. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver- trieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß : Blei-, Farb-, Schicfer-, Tinten-, Kreide Patent- und Künstlerstifte und Radiergummis. Nr. 19 536, N. 531.

Klasse 2.

1nfehl e R 4

rkt Untehlbar yegen

Fliegen Sahwab n WAnEon. otten etc.

Eingetragen für die Firma J, C. F. Neumann «& Sohn, Berlin, zufolge Anmeldung vom 12. 9. 96 am 6, 10. 96. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Verkauf von Drogen und Parfümerien, Waaren- verzeihniß: Insekten-Vertilgungsmittel :

Nr. 19 537, L, 1405. Klasse 22 b.

Eingetragen für die ISOMÉTROPE

irma A. Lévy, Paris, rankreih; Vertr.: Dros.

Antoine-Feill u. Dr. Hübener, Hamkurg, zufokge Anmeldung vom 1. 9. 96 am 6. 10. 96. Geschäfts- betrieb: Fabrikation optischer Gläser und Instru- mente. aarenverzeidniß: Optishe Gläser und optische Instrumente.

Nr. 19 538, L, 1238.

Odo!

Eingetragen für K. A. Lingner, Dresden, Frei- bergerpl. 17, zufolge Anmeldung vom 2, 4. 96 am 6. 10. 96. Geschäftsbetrich : Vertrieb nachbenannter

Klasse 42,

Waaren. Waarenverzeichniß: Arzneimittel und Ver- bandstoffe für Nen und Thiere, Thier- und Plagenveltgui 8mittel, Konservierungsmittel, Des- infeftionsmittel, Wöriten und Borstenwaaren (Bürsten, Besen, Schrubber, Pinsel), sowie Kämme, Schwämme, Firnisse, Lade, Harze, Klebstoffe, Wichse, Bohner- masse, Getränke a Bier, b. Wein und Spirituosen, c. Mineralwässer und kohlensaure Wässer einschließ- lih der Badewässer, fowie Brunnen- und Badefalze, Fleishwaaren, Fleishertrakte, Gelées und Deli- Tatessen, Eier, Milch, Butter, Käse, Kunstbutter, Speisefette und Speiseöle, Seifen, Puß- und Polier- mittel, NostsGußmittel, Waschmittel, Parfümerien, Totlettenmittel, Tabakfabrikate (Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak).

Klafse 16 þb.

Nr. 19 539, Sch, 1718,

nazi

H.J.SCHULTZ : B

Eingetragen für die Firma H. J. Schultz, Lübeck, zufolge Anmeldung vom 15. 8. 96/2. 6. 92 am 6. 10. 96. Geschäftsbetrieb: Weinaroßhandlung. Waarenverzeichniß: Weine. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.

Umschreibung. Nr. 12858. Kl. 9b. Sch. 938. Das Zeichen ift übergegangen auf Hermann Koucjung, Solingen. Berlin, den 20. Oktober 1896. Kaiserliches Patentamt. von Huber. [42800]

Handel und Gewerbe. Zeitschrift für Deutsch- lands gesammte Gewerbthätigkeit. Siemenroth u. Troschel, Berlin W., Lütßowstr. 106.) IV. Jahrgang. Nr. 2, Jsuhalt: Bekanntmachung. Deutscher Handelstag. Handel: Zum preußischen Handelékammergesez. Zum Börfen- geseßg. Neue Börsenordnung für Berlin. Ürsprungszeugnisse für Spanien. Französische ÜUrfprungszeugnisse. Kaufmännishes Fortbildungs- {ulwesen in Deutschiand. Industrie und Sozialpolitik: Organisation des Handwerks. Schuß der Bauhandwerker. Verkehr: Regelung des Verfahrens bei Aufstellung der Binnen-Diépache. Naqrichtendienst über den Stand der Wasser- frachten. Hundertjährigss Geschäfts-Fubiläum.

Handels-Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften und Kommanditgesellshasten auf Aktien werden na Cingang derselben von den betr. Gerichten unter der Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- S Ae aus dem Königreih Sachsen, dem Konigreih Württemberg und dem Großherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzig resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, Mittwochs bezw. Sonn- abends die leßteren monatlich,

Aachen. [42931]

Bei Nr. 2171 des Gesellschaftsregisters, woselbst die offene Handelsgefellshaft unter der Firma „Beaujean & Fischer, Agentur und Conmr- misfionsgeschäft“ mit dem Sitze zu Aachen ver- zeichnet fteht, wurde in Spalte 4 vermerkt :

Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst. Der Kaufmann Josef Beaujean in Aachen e das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma ort.

Unter -Nr. 5067 des Firmenregiskers wurde die Firma „Veaujean & Fischer, Agentur- und Commissiousgeschäft““ mit dem Orte der Nieder- lassung Aacheu und als deren Inhaber der Woll- händler und Wollagent Josef Beaujean in Aachen eingetragen.

Aachen, den 16. Oktober 1896.

Königliches Amtsgericht. Abth. V.

Aachen. [42930] Bei Nr. 5053 des Firmen-Registers, woselbst die Firma „R. Neuf“ mit dem Orte der Niederlassung Aacheu verzeichnet steht, wurde in Spalte 4 ver- merkt: die Firma ist in „Robert Neuß“ geändert. Aachen, den 16. Oktober 1896. Das Amtsgericht. Abth. V.

Aachen. [42932] Unter Nr. 1718 des Prokurenregisters wurde die dem Friy Mosengel in Aachen für die Firma ¡Rudolf Barth“ daselbst ertheilte Prokura ein- getragen. Aachen, den 17. Oktober 1896. Königliches Amtsgericht. Abth. V.

Abterode. Bekranntmachung. [42933] Im Handelsregister Seite 19 is bei der Firma Jacob M. Plaut zu Frankershausen eingetragen : Die Firma ist erloschen laut Anzeige vom 13. Ok- tober 1896, eingetragen am 16, Oktober 18986. Abterode, den 16. Oktober 1896. Königliches Amtsgericht. Altona. [42935]

I. Der Kaufmann Johann Claus Friedri Vèartens zu Bahrenfeld hat für sein zu Altona-Ottensen unter der Firma Friedrich Marteus «& be- triebenes und unter Nr. 2571 des Firmenregisters eingetragenes Geschäft dem Kaufmann Nikolaus peinris Carl Martens in Altona-Bahrenfeld Pro- ura ertheilt. Dies is heute in unser Prokuren- Register unter Nr. 650 eingetragen worden.

II. Die \. Zt. von vorgenannter Firma dem Kauf- mann Heinrih Rudolf Theodor Meyer zu Altona ertheilte und unter Nr. 605 des Prokurenregisters eingetragene Prokura ist erloschen.

Altona, den 10. Oktober 1896.

Königliches Amtsgericht. Abth. IIl a.

Altona. [42934]

Der Mineralwasserfabrikant Richard Bormfeldt, zu Altona hat für seine Ehe mit Elisabeth Bertha Christine, geb. Raffin, dur notariellen Vertrag vom 5. Oktober 1896 die bisher bestandene Gütertrennung aufgehoben und Gütergemeinschaft vereinbart. Eingetragen im Register zur Eintragung er ehelihen Güterverhältnisse Nr. 135 am heutigen

age.

Yltoua, den 10. Oktober 1896.

Königliches Amtêgericht. Abth. Ill a.

(Verlag von |

Alverdissen. 648]

/ i 49 Gemäß Verfügung vom heutigen Tage i in daa

hiesige Handelsregister eingetragen, daß die Firma W. Korf in Almeua auf. die Wittwe fnna geb. Hartmann, daf. überaegangen ift. ; f Alverdissen, den 14. Oftober 1896. Fürstliches Amtsgericht. öhmer.

Artern. Bekanntmachuug. [42649]

In unserm Firmenregister sind nachstehende hiesige Firmen eingetragen worden :

Nr. 57. Joseph Kelluer, Inhaber Material waarenhändler Ioseph Kellner hier. j

Nr. 58. Otto Mohr, Inhaber Matertälroaaren- händler Otto Mohr hier. l

Nr. 59. W, Köhler, Inhaber Bäermeister und Meaterialwaarenhändler Wilhelm Köhler hier.

Artexcn, den 15. Oktober 1896.

Königliches Amtsgericht.

Arys. Bekanntmachung. [42936] In unser Firmenregister ist heute eingetragen : Da3 hiesige Handelsgeschäft C. J. Walter ist

durch Erbgang auf die Kaufmannêwittwe Auguste

Walter aus Arys und deren minderjährige Tochter

Emma, bevormundet durch Kaufmannswittwe Auguste

Walter und Shuhmachermeister Wawrzyn als Gegen-

vormund, beide aus Arys übergegangen. Die Firma

ist daher unter Nr. 13 tes Firmenregisters gelöst und unter Nr. 18 des Firmenregisters wieder ein- getragen. Inhaber sind die beiden Erben.

Arys, den 12. Oftober 1896.

Königliches Amtsgericht.

Aurich. Bekanntmachung. [42650] In das hiesige Handelsregister ist heute ein-

getragen :

1) auf Blatt 261 die Firma Th. Abegg in Aurich und als Juhaber der Buchbinder und A Theodor Friedri Wilbelm Abegg in

urich,

2) auf Blatt 262 ‘die Firma J. H. G. Bolten in Aurich und als Jahaber der Kaufmann Johann Hermann Gerhard Bolten in Aurich,

3) auf Blatt 263" die Firwa Albr. Croon in Aurich und als Inhaber der Uhrmacher und Gold- waarenhändler Johann Albrccht Meinhard Croon in Aurich,

4) auf Blatt 264 die Firma A. J. Dieken in Aurich und als Jnhaber der Kaufmann Albert Janssen Dieken in Aurich,

5) auf Blatt 265 die Firma B. Dieckmaunu in Aurich und als Inhaber der Kaufmann Johann Heinrih Bernhard Dieckmann in Aurich,

6) auf Blatt 266 die Firma Beruh. Fleßner in Aurich und als Inhaber der Uhrmacher und L iei Johann Bernhard Fleßner in Aurich,

7) auf Blatt 267 die Firma H. W. Hippen in Aurich und als Inhaber der Sattlermeister, Tape- zierer und Möbelhändler Hermann Wilhelm Hippen in Aurich,

8) auf Blatt 268 die Firma C. D. Hippen in Aurich und als Inhaber der Sattlermeister, Tape- zierer und Möbelhändler Christian Diedrih Hippen in Aurich,

9) auf Blatt 269 die Firma Th. Habben in Aurich und als Inhaber der Uhrmacher und Gold- waarenhändler Theodor Wilhelm Habben in Aurich,

10) auf Blatt 270 die Firma Heiur. J. Jansen in Aurich und als Inhaber der Buchbinder und Schreibmaterialienhändler Heinrih Johann Arnold Jansen in Aurich,

11) auf Blatt 271. die Firma Hermaun Kittel in Aurich und als Inhaber der Kaufmann Hermann Gerhard Kittel in Aurich,

12) auf Blatt 272 die Firma Georg Kittel in Aurich und als Inhaber der Uhrmacher und Gold- waarenbändler Georg Carl Kittel in Aurich,

13) auf Blatt 273 die Firma Ferdinand A. Kittel in Aurich und als Inhaber der Kaufmann Ferdinand August Kittel in Aurich,

14) auf Blatt 274 die Firma Joh. Kanngießer in Aurich und als Jnhaber der Kaufmann Johann &Friedrih Gerhard Kanngießer in Aurich,

15) auf Blatt 275 die Firma J. H. Kannugießer in Aurich und als Inhaber der Kaufmann Johann Heinrih Kanngießer in Aurich,

16) auf Blatt 276 die Firma Fr. Menssen in Aurich und als Inhaber der Kaufmann Johann Friedrih Menssen in Aurich,

17) auf Blatt 277 die Firma Wilh. Schwartze in Aurich und als Inhaber der Uhrmacher und Goldarbeiter Wilhelm Schwarte in Aurich,

18) auf Blatt 273 die Firma Heinr. Schütte in Aurich und als Inhaber dec Uhrmacher und Goldwaarenhändler Johann Bernhard Heinrich Schütte in Aurich,

19) auf Blatt 279 die Ba Wilh. Treurtraun in Aurich und als Inhaber der Kaufmann Johann Carl Wilhelm Treumann in Aurich.

Aurich, den 14. Oktober 1896.

Königliches Amtsgericht. I.

Ballenstedt. Befanntmachuug. [42653]

In das Gesellschaftsregister is heute bei Nr. d Folgendes eingetragen worden :

Das Grundkapital der Aktien-Gesellschaft „Rein- stedter Zuckerfabrik“ ift auf 213 000 A buch- täblih: zweihundertdreizehntausend Mark herabgeseßt: worden.

Ballenstedt, den 14. Oktober 1896.

Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Klinghammer.

B allenstedt. [42937] Handelsrichterliche Bekanntmachuug.

Die auf Fol. 461 des hiesigen Handelsregisters eingetragene Firma Fr. Müller in Gernrode ist erloschen.

Ballenstedt, den 16. Oktober 1896.

Herzoglih Anhaltishes Amtsgericht. Klinghammer.

Verantwortiliher Redakteur: Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags- Anftalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deutschen Reichs-A

M 250.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den dels- o ) s Bekanntmachungen der deutschen Eifeababnén enthalten sind, étsGenit auch in L Pefon O Bai wee Seen, und MuslEx-Megistern,

Eentral-Handels-Register für

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich kann d [l Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deuts G Reich - und Woriclic

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Fünfte

nzeiger und Königlih Preußi

Beilage

Berlin, Dienstag, den 20. Oktober

ost - Anstalten, für reußishen Staats-

latt unter dem Tite

das

In

Handels-Register.

Berlin. Handelsregifter [43105] des E Amtsgerichts X zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 14 Oktober 1896 isl am 16. Oktober 1896 in unser Gesellschaftsregister ein- getragen : Spalte 1. Laufende Nr. 16 543. Spalte 2. Firma der Gesellschaft : Gesellschaft für Kohlenftaubfeuerung, Patent Schmitz _ mit beschränkter Haftung. Spalte 3. Siß der Gesellschaft: Berlin. Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : t Gesellschaftsvertrag datiert vom 3. Oktober 1896. Gegenstand des Unternehmens ist die Verwerthung

| des Deutschen Neichs-Patentes Nr. 78 587, betreffend

ein Verfahren zur Herstellung eines Gemisches von staubförmiger Kohle und Luft für Feuerungen, sowie der Kauf und Verkauf von Kohlen, Kohlenstaub, Maschinen und anderen Gegenständen dieser Art.

Das Stammkapital beträgt 500000 A Zur Deckung ihrer Stammeinlagen haben die Gesell- hafter ihre Antheile an dem mit 500000 M be- wertheten Vermögen des von Paul Cornelius und Rolo Wagner bisher unter der Firma „Gesellschaft für automatische und rauchlose Kohlenstaubfeuerung System Cornelius“ geführten Geschäftes auf das Stammkapital eingelegt.

Zu diesem Vermögen gehören das Deutsche Neichs- Patent Nr. 78 587 sowie die sonstigen Aktiven des bisherigen Geschäfts. An demselben sind die Gesell- hafter wie folgt betheiligt:

der Kaufmann Paul Cornelius zu 3309/9 mit 165 000 M,

der Kaufmann NRolo Wagner zu 374 9% mit 187 500 M,

der Kaufmann Arnold Hildebrand zu 2X % mit 12500 M,

der Ingenieur Emil Rittweger zu 409%/ mit 20 000 M, der Baumeister Leo Nauenberg zu 2x % mit

12500 M,

der Direktor Julius Behnsen zu 100/69 mit 50 000 M,

der Banquier Joseph Seelig zu 69/9 mit 30 000 4,

der Geheime Ober-Regierungs - Rath Freiherr Eduard von Broich zu 23 9% mit 12500 A,

der Nentier Willibald Kundler zu 1 9/ mit 5000 4, e Kaufmann Julius Buttermilh zu 19/9 mit

M.

Die Gesellshaft wird durch einen Geschäftsführer vertreten. Es kann ein Stellvertreter des Geshäfts- führers bestelt werden. Willenserklärungen und Zeichnungen find für die Gesellshaft verbindlich, wenn sie durch den Geschäftsführer oder dessen Stell- vertreter oder durch den Prokuristen erfolgen.

Geschäftsführer ist der Kaufmann Rolo Wagner zu Berlin, Stellvertreter des Geschäftsführers der Ingenieur Constanz Schmitz zu Berlin.

Oeffentlihe Bekanntmabungen der Gesellschaft olgen durch einmaliges Einrücken im Reichs-

nzeiger.

Zufolge Verfügung vom 15, Oktober 1896 sind 0:16, Oktober 1896 folgende Eintragungen er- olgt :

Die Aktiengefellscha\t in Firma :

„Allianz“ Versficherungs-Aktien-Gesellschaft mit dem Sitze zu Berlin und Zweigniederlassung zu München (hiesiges Gesellschaftsregister Nr. 12 023) hat dem Franz Seivel und dem Rudolf Jecke beide zu Berlin Kollektivprokura dahin ertheilt, daß jeder derselben in Gemeinschaft mit dem Anderen berechtigt ist, die Firma der Gesellschaft zu zeihnen.

Dies is unter Nr. 11 760 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Die unter Nr. 11 431 eingetragene Kollektivpro- kura des Franz Seidel und des Robert Leonhardt ür die vorgenannte Aktiengesellschaft ist erloshen und t deren Löschung unter dieser Nummer des Pro- lurenregisters erfolgt.

Verlin, den 16. Oktober 1896.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89.

Berlin, Handelsregister [43106] des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 16. Oktober 1896 {ind

am 17. Oktober 1896 forgente Eintragungen erfolgt:

In unser Gesell \chastsregister ist eingetragen:

Spalte 1. Laufende Nummer: 16 548.

Spalte 2. Firma der Gesellschaft :

eFahrpreisanzeiger“‘

Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Spalte 3. Sit der Gesellschaft: Berlin. Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : i Gesellschaftsvertrag datiert vom 29. September

Gegenstand des Unternehmens is Erwerb, Her- tellung ¿uud “nitt von Taxametern (Fahr- anzeigern), „Das Stammkapital beträgt 200 000 A Geschäfts- führer ist der Kaufmann Otto Dittmar zu Berlin, In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 16 115, woselbst die Gesellshaft in Firma: von Morsteinsche Multiplex Gasfernzünder, Gesellschaft mit beshräukter Haftung, U Siße zu Berlin vermerkt steht, ein- en: q M der Versammlung der Gesellshaft vom : Oktober 1896 ist die Aenderung und erneute dassung des Gesellschaftôvertrages nah Maßgabe des er die Versammlung aufgenommenen notariellen totokolls (Beil.-Bd. S.-63 ff.) beschlossen worden. besondere ist bestimmt worden:

18

Gegenstand des Unternehmens ist die Verwerthung

folgender deutscher Reichspatente : a. Nr. 80 276 vom 3. Juni 1894 auf eine Ein- rihtung an elektrishen Gaszünd- und Lösch-Vorrich- tungen zum selbstthätigen Umschalten der Elektro- magneten,

b. Nr. 83 344 vom 2. Juni 1894 auf eine Vor- rihtung zum gleichzeitigen elektrishen Zünden und Löschen beliebig vieler Gasflammen,

c. Nr. 87 903 vom 18. April 189 auf eine selbst- thätige Umschaltung für einen elektromagnetischen L Mager und eine elektrische Zündvor- richtung, d. Nr. 88 271 vom 20. Oktober 1895 auf eine Vor- rihtung zur Fernzündung von Gasflammen,

insbesondere dur Anfertigung und Verkauf der nah diesen Patenten herzustellenden Vorrichtungen und durch Ertheilung von Lizenzen, ferner die eben- mäßige Verwerthung aller entsprehenden Zusatz- und Nachtrags-Patente und Verbesserungen zu diesen Vorrichtungen, sowie der Betricb anderer mit den vorgenannten in Zusammenhang stehender oder sonst die Zwedte der Gesellschaft fördernder Geschäfte.

Die Gesellschaft wird durch einen oder mehrere Geschäftsführer vertreten; es können auch Stell- vertreter von Geschäftäführern bestellt werden.

Alle Willenserklärungen, Urkunden und Bekannt- machungen find für die Gefellshaft verbindlich, wen sie unter der Firma der Gesellschaft erfolgen, un

sofern nur ein Geschäftsführer bestellt ist, dessen eigenhändige Unterschrift oder die eines Stell- vertreters oder eines Prokuristen, sofern mehrere Geschäftsführer bestellt sind, zwei Unterschriften enthalten, sei es die von Geschäftsführern, Stell- vertretern oder Prokuristen.

Berlin, den 17. Oktober 1896.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89.

Berlin. - Sanudel8regifter [43107] des Königlichen Amtsgerichts x zu Berliu. Laut Verfügung vom. 15. Oktober 1896 is am

16. Dfktober 1896 Folgendes vermerkt:

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 8999, woselbst die Handelsgesellschaft :

i Lustig & Waltuer mit dem Sitze zu, Berlin vermerkt \teht, einge- tragen :

Die Handelsgesellschaft ist dur gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst.

Die Kaufleute Siegfried Simon Waltner zu Berlin und Edgar Hirsch zu Berlin sind zu Liquidatoren ernannt.

Die Prokura des Adolf Lustig für die vorgenannte Gesellschaft ist erloshen und ist deren Löschung unter Nr. 10 341 des Prokurenregisters erfolgt.

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 12 773, wofelbst die Handelégesellschaft :

Cocchi, Bacigalupo & Graffigna

ae dem Siye zu Berlin vermerkt steht, einge-

ragen:

Der Techniker Charles John Baptist Cocchi zu Berlin ist aus der Handelsgesellschaft aus- geschieden.

Die Gesellschafter. der hierselb am 1. Oktober 1896 begründeten offenen Handelsgesellschaft :

Julius Krouheim

sind die Kaufleute :

Julius Kronheim und

Oëécar Engel,

beide zu Berlin.

Dies is unter Nr. 16541 des Gesellschafts-

registers eingetragen worden.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 13 682, wo- selbst die Firma :

Leonhard Cahn & Co. Papiergeschäft mit dem Siße zu Berlin vermerkt - steht, ein- getragen :

Der Kaufmann F Berger zu Berlin ift in das Pandelgei äft des Kaufmanns Marx Blumenfeld zu Berlin als Handelsgesellschafter eingetreten und es ist die hierdurch entstandene, die unveränderte Firma führende Handelsgesell- schaft unter Nr. 16 542 des Gesellschaftsregisters eingetragen. j

Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 16 542 die Handelsgesellschaft :

Leonhard Cahn & Co. Papiergeschäft mit dem Sitze zu Berlin und sind als deren Gesell- schafter die beiden Vorgenannten eingetragen worden.

Die GOOILE hat am 1. Oktober 1896 begonnen,

In unser Firmenregister ist unter Nr. 15 512, woselbst die Firma:

Hermaun Plaht

mit dem Sitße zu Berlin vermerkt stebt, ein-

getragen : :

Der Kaufmann Carl Fischer zu Berlin ist in

das Handelsges{chäft des Kaufmanns Hermann

Plaht zu Berlin als Handels8gesfellsha\ter ein-

getreten, und es ist die ierdurd) entstandene die

unveränderte Firma führende Handelsgesellschaft unter Nr. 16 540 des Gesellschaftsregisters ein-

etragen. Danná st ist in unser Accagalitregisier unter Nr. 16 540 die Handelsgesellschaft : Hermann Plaht

mit dem Sitze zu Berlin und sind als deren Vel schafter die beiden Vorgenannten eingetragen worden.

Die Gesellschaft hat am 1, Oktober 1896 be- gonnen.

In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Verlin i

unter Nr. 28 759 die Firma:

Erich Linkwit

und als deren Inhaber der Kaufmann Erich Linkwoit zu Berlin, unter Nr. 28 760 die Firma: I. A. Partenheimer und als deren Inhaberin Frau Marie Josephine Antonie Partenheimer, geborene Schulte, zu Berlin, unter Nr. 28 763 die Firma: M. Florheim und als deren Inhaberin die Wittwe Martha Florheim, geborene Wegner, zu Berlin, unter Nr. 28 764 die Firma: Fabrikniederlage für Fahrradbestandteile I. Windmüller und als deren Inhaber der Kaufmann Isaac Windmüller zu Köln a. Rh., unter Nr. 28 765 die Firma: Georg Bondi und als deren Inhaber der Verlagsbuhhändler Dr. phil. Georg Bondi zu Berlin eingetragen worden.

In unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu Hamburg und Zweigniederlassung zu Berlin unter Nr. 28 762 die Firma:

Anton Heim «& Co. und als deren Inhaber der Kaufmann Siegmund Messow zu Hamburg eingetragen worden.

Dec Kaufmann Gustav Hamann zu Hermsdorf b. Berlin hat für sein hierselbst unter der Firma: Gustav Hamaun bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister Nr. 19 124) dem Kaufmann Paul Oscar Grünwald zu Berlin Prokura ertheilt, und ift dieselbe unter Nr. 11 759 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Gelöjscht sind: Firmenregister Nr. 12635 die Firma: Gustav Bru.

Firmenregister Nr. 16 036 die Firma:

Adolf S. Hauptmaun.

Firmenregister Nr. 27 724 die Firma:

Hamburger Kaffee-Jmport-Gefsellschaft Carl Maehliß & Co.

Prokurenregister Nr. 11339 die Prokura des August Hermann Nichard Seidel für die lett- genannte Firma.

Berlin, den 16. Oktober 1896.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90.

BernKkastel. Befanntmachung. [42938]

In unser Firmenregister is unter Nr. 144 die Firma Wintergerft & Co. zu Biugerbrück mit einer Setqu ederla n g in Berukaftel und als deren Inhaber der Weinhändler Anton Wintergerst zu Bingerbrück eingeträgen worden.

Bernkastel, den 16. Oktober 1896.

Königliches Amtsgericht. I.

EBieleseld. Sandelêregister [42364] des Königlichen Amtsgerichts zu Bielefeld.

Die unter Nr. 1276 des Firmenregisters ein- getragene Firma Friedrich Pauck mit dem Sitze zu Bielefeld (Firmeninhaber der Kaufmann Friedri Pauck zu Bielefeld) ist gelös{t am 12. Oktober 1896, Birstein. [42939]

In unserem Handelsregister ist bei der unter Nr. 21 eingetragenen Firma „H. Mörschel Apotheker“ in Birftein heute folgender Eintrag bewirkt worden.

Das Geschäft ist für die Zeit vom 1. Oktober 1896 bis 1. Dftober 1901 an den Apotheker Ferdi- nand Eppen in Birstein verpachtet, der es unter der bisherigen Firma führt.

Virstein, am 10. Oktober 1896.

Königliches Amtsgericht.

Bocholt. M REN . [42940]

In unser Firmenregister ist heute eingetragen worden, daß die unter Nr. 308 des hiesigen Firmen- registers bisher eingetragene Firma :

„Waarenhaus A. Weyl“

am 1. Oktober d. J. an den Kaufmann Sigmund Bach zu Bocholt übertragen worden ist. :

Die Firma ift unter Nr. 310 des Firmenregisters mit dem Bemerken neu eingetragen worden, daß deren Jnhaber der Kaufmann Sigmund Bach von Bocholt ift. Bocholt, den 14. Oktober 1896. Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [42941]

ufolge Verfügung vom heutigen Tage i} in

unser Handeléfirmenregister unter Nr. 569 die Handelsfirma „Carl Cahn“ mit dem Sitze in Bonn und als deren alleiniger Inhaber der in Bonn, Königstraße Nr. 17, wohnende Kaufmann Carl Cahn eingetragen worden.

Bonn, den 15. Oktober 1896.

Königliches Amtsgeriht. Abth. IL.

Bremen. In das Handelsregister ist eingetragen : Den 9. Oktober 1896: Friedr. Bödeker, Bremen : Meinert Christian ohorst hat das Geschäft mit Aktivis unter Ausschluß der Passiva durch Vertrag erworben und führt es seit dem 1. Oktober 1896 für seine echnung unter unveränderter Firma fort. Ernst Faltix, Bremen: Am 30. September 1896 ist die Firma erloschen. Carl Kallmaun, Bremen: Am 30. September 1896 ist die Firma erloschen. Heiurih Lahl, Bremeu: Am- 30. September 1896 ift die Firma erloschen.

[42661]

Joh. Prinz, Bremen: Am 830. September 1856 ist die Firma erloschen. as

schen Staats-Anzeiger.

1896.

über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

Deutsche Reich. (x. 2508)

Das Central - Handels - Negister für das Deutshe Reich erscheint i äglih. S Nr ens beträgt L 50 4 für das Viertelja S eeint in der Regel tägli E ertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 s. RAEG E MD R P A O C ea. 6 M D E F A REN Eis A. O L E A V 2s O E D R O A FTHL [2 MISE O E

r. Einzelne Nummern kosten 20 S

E Dea Zane; Nordwestdeutsches Antiquariat. A, Wiechmann, Bremen: Inhaberin Anna Diederike Amalie Wiehmann in Oldenburg. An Karl Hermann Adolf Wiehmann is am

8. Oktober 1896 Prokura ertheilt.

Pauly & Pfeiffer, Bremen: Der Inhaber Matthias Peter Gustav, rihtiger Gustav Peter Matthias Pfeiffer ist am 15. September 1896 gestor Seitdem führt dessen Wittwe und

Verasolgerin Marie Sophie Caroline, geb. Klingstrôm, das Geschäft für ihre Rehnung unter unveränderter Firma fort. An Gustav 2 Pfeiffer ist am 3. Oktober 1896 Prokura ertheilt. /

Tiedemann & Behreus, Bremen: Der Jn- haber Carl Heinrih Ludwig Conrad Behrens ist am 2. Februar 1896 geitorben. Seitdem führt Alwin Martin Emil Louis Behrens nah Uebernahme der Aktiva und Passiva das Ge- äft für seine Nechnung unter unveränderter Firma fort. Die an Oscar Alfred August Louis Behrens ertheilte Prokura ist am 2. Fe- bruar-1896 erloschen.

Max Werckshagen, Vremeu: An Richard Lenß is am 7. Vktober 1896 Prokura ertheilt.

Den 14. Oktober 1896 :

Ferd. Vöttjer, Bremen: Am 15. September 1896 ist der in Hamburg wohnhafte Kaufmann Carl Friedrih BVöttjer als offener Gesellschafter Cg relen Die Firma is unverändert ge-

eben.

Claußen «& Wietiug, Bremen, als Zweig- niederlassung der unter gleiher Firma in Bremerhaven bestehenden Hauptniederlassung. Offene Handelsgesellshaft. Die Zweignieder- lassung ist am 1. Dfktober 1896 errihtet, Fn- haber die in Bremerhaven wohnhaften Kaufleute Ernst Johann Heinrich Wieting, Carl Friedri Wilhelm Wieting und Ernst Julius Wieting.

Grote & Co., Bremen: Die Handelsgesell- schaft ist am 12. Oktober 1896 aufgelöst worden. Der Mitinhaber Heinrich Christian Friedri Vogelsang führt nah Uebernahme der Aktiva und Passiva das Geschäft für seine alleinige Rechnung unter unveränderter Firma fort.

L, Kollröde, Bremen: Inhaberin Johann Friedri Kollröde Chefrau, Margarethe Louise, geb. Lohmann, welcher ihr Ehemann die Ge- nehmigung zum Geschäftsbetriebe und zu ihrer Eintragung als Handelsfrau in das Handels- register ertheilt hat.

Frau A. Simpsou, Bremeu: Júhaberin Les Simpson Wwe., Amalie Bernhardine

riederike, geb. Rabe.

Georg Wilheim, Bremen: Am 30. August 1896 ift die Firma erloschen.

Fine Art and General Insurance Company Limited in London: Die Agenturvollmacht des August Ebell ift erloschen und auf Antrag der Gesellschaft die Firma der- selben im bremischen Handelsregister gelöst worden.

Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für

Handelssachen, den 14. Oktober 1896. C. H. Thulesius Dr.

Breslau. BSBefanntmachung. [42943] U In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 3063 ie von

1) dem Kaufmann Arthur Fron zu Breslau, 2) dem Kaufmann Ludwig Krotoschiner zu Breslau am 13, Oktober 1896 hier unter der Firma A. «& L. Krotoschiner errichtete offene Handelsgesellschaft heute eingetragen worden.

Breslau, den 14. Oktober 1896.

Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. agr In unser Firmenregister is bei Nr. 8997 das Erlöschen der Firma Schlefische Crucifix-Fabrik Frit Schönfelder, hier heute eingetragen worden. Breslau, den 15. Oktober 1896. Königliches Amtsgericht.

Bromberg. Befanntmachuug. 42944] In unser Gesellschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 197 eingetragenen, hierorts domizilierten, offenen Handelsgesellshaft in Firma „Bromberger Stuck- und Cementwaareufabrik P. Nößiger et ‘“ vermerkt worden, E die Gesells jute folge gegenseitiger Uebereinkunft aufgelöt i und von dem früheren Gesellshafter Zementwaarenfabrikant Carl Gottfried Altmann aus Görliß unter der irma „Bromberger Stuek- und Cementwaaren- abrik, Juhaber C. Altmann, vorm. P. Nößiger u. Co“ fortgeeut wird.

Demnächst ist in unser Firmenregister an demselben Tage unter Nr. 1333 die Firma „Bromberger Stuk- und Cementwaarenfabrik, Inba er C. Altmann, vorm. P. Röftiger u. C°“ zu Bromberg und als deren Inhaber der Cement- waarenfabrikant Carl Gottfried Altmann aus Görlißz eingetragen worden.

Bromberg, den 14. Oktober 1896. Königliches Amtsgericht.

Celle. Bekanutmachung. Lens In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 63 eingetragen die Firma: Herm, Meine mit dem Niederlassungsorte Celle und als deren Inhaber der Banquier Hermann Meine in Celle.

Celle, den 13. Oktober 1896.

Königliches Amtsgeriht. Abth. I.

E M L L 2e und.

S Mi 2M tigt Aas ‘Joe: Wt f a n a a I, 4 4A

Raf Er MESET ri Up ini "i S S E T: e