1896 / 256 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1008 [198,006z3G } Rum. St. Anl. 96/4 | 1.5.11 00? 4} Oknyienb. Chem. 600 [232004G Wis Od-Anl 968 rau el 20 StPr. 202, M weiz.EisbNA.|3 |1.1.,5: - [175 au. 202,00B_ Stockholm-Pfdbr.|34/ 1.4.10 100 Kr.|— ,— S nigerMascin, 189, 50bzG | Ung. Bodkrd; Pfd.|4 | 1.5.11 10080 160. omm. Masch.F. 47,90b : otód, Strßb. ky.

008 Eisenbahu-Prioritäts-Obligationen. |Ziatben. Opt, F. 61G atb Blan 8] 1.1.7 E Rhein. Bergbau .

j No m DO LD

) [1B4, | 12850, Opp. Zement 144,50, Giesel Zem. 121,75, L 1400046 | Sd, Sintht s Q QIT; Zetwent Bresl! é 8 ér CîÎ S Œ b c ct O E E LROIO ves: :

Frankfurt a. M., 26. Oktober. (W. T. B.) (Scbluß-Kurse.) Lond. Wes, 20,362, Pariser do. 80,75, Wiener do. 169,90, 3% Reichs-A, 98,10, Unif. Ggypter 104,00, Italiener 87,00, 3% port. Anl. : / und 26,10, 59/0 amort. Rum. 99,90, 49/4 rus. Konsols 103,00, 49/9 Nuff. 1894 66,10, 4% Spanier 58,70, Mainzer 117,40, Mittelmeerb. 93,00. Darmstädter 153,80, Diskont. Komm. 205,50; Mitteld. Kredit

112,10, Oest. Kréditaki, 3118, Ocst. - Ung. Bank o S 9 Æ@ 802,00, Reichsbank 158,00, Laurahütte 161,00, i / : | , | Westeregeln 166,00, Privatdiskont 4 m : / j -“ Fraukfurt a. M., 26. Oktober. (W, T B.) : / : : : E : : 4

Gffekten-Sozietät. (Schluß.) Oesterr. Kredit- aktien 3117, Gotthardbahn 161,20, Diskonto-Komm. 205,80, Laurahütte 161,40, Schweizer Nordostbabn - Wi fen 125,70, Mexikaner —,—, Ftaltener 87,10. Der Bezugspreis beträgt vierteljährlih 4 A 50 S. L t Insertiouspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4. Alle Post-Anstalten nehmen Bestellung an; R S ¿E JIuserate nimmt an: die Königliche Expedition R für Berlin außer den Post-Austalten auch die Expedition d f | des Dentschen Reihs-Anzeigers | 3W., Wilhelmftraße Nr. 32. PUAT A 07A und Königlich Prenßishen Staats-Anzeigers

24/95 | Ds Produkteu- uud Waarea-Börse. Einzelne Nummern kosten 25 „4. 1A Bere Berlin $W., Wilhelmstraße Nr. 32.

-1230,00G Berlin, 27. Oktober. (Amtliche Preis-

24,60G ; ide ; O | petroteun und Spleitug n ote Vel, M 297. di ——————————————————————————————

: L ciand RE| PODAN|

H H H 1s Hs S ns (P G H fa (f H ffa f A 1 Hx E E 1E E R S

mm S

235,75 bzG Ibft.Blankb.95|34| 1.1.7 | 1000 u.500|— 1 Rh.- Westf. Ind. 214 20bzG i8tnar - Karow|3F| 1.1.7 | 2000—200j99 25G ai, G L North.Pac.ICert.|6 | 1.1.7 | 1000 $ |—,— 20, Een,

¡T9 bz Sagan Spinner. A G | Eisenbahn-Siamm- uud -Stamm-Prior.-Aktiecn. S E S 115 50bzG Dividende pro |1894'1895{8f.|Z.-T.| Stit>e zu] Schle .Gas A.G. 174,50G Braunschw. Ldeisb ct 414 i A S li6,25bz | Sinner Brauerei N Pauk.-Neu-Rupp.| 5f| [4 | 1.4 | 500 4 |—,— Sar A 264,00 bz StrlfSpilk S -p. 147,25bzG Bank-Aktien. StutmbFalzziegel) R OE : Divibende pro [1804/1896 8f.|8.-T.| St uf _| Sudenbg. Masch. 2 183,600G | B.\Rblu.Wikn.|— |—[4 | 17/1200 [1195064G | SfddImm40/ 70,00bz G Gg are neue 4 [LLN/ 1200 [144,00G Tarnowilg St j 140,10bzG | Berl.Hdlsgf. neue| |— 4 | 1.7 | 1000 [14640bz Thale Gib ep. (142006 | Deutsche Uebersee 9 4 Ll 1000 189,50b3G | ing, Asphalt

prak A D NUIO i ie c

r

b dD

lz-Kuaudt ¿ thlenbau

D | | Io] am | o tor

p o:

Stett. Ch. Didier

- do.Elektriz.-Wrk.

do. Bulkan B

do. do. rie

wer, Nähm.

tolberger Zin

O Do. t.-Pr.

Terr.-G.Nordost

aleEif.St.- s

üringerSalin.

“Say E e E

el, Kunsttöpf. Erd

com S | O ca

o o D

d

o

pk

—*

2: Erfurt. Bk. 66#2/0| 1 —ZETB f 40G Hilzesheimer R 1| 1000 1132,1CG ibe B 140,50G fälzis Bank. 8 , o 139,006 Ver, Werder Br. 127,00bz G Weizen (mit Auöss{luß von Rauhweizen) per 1000k 53,00bz G : R 2 (V0.0 / ze r j 1 1

E Loko vie Teruine gau, L Get. 900 t. Kündk N )B Pr. ¡O A _— ) 6 O Í L 9 Y , . Ó . .

129.008 Kieferungöqualitäi 165 d, ‘ber diesen M E68 C “tationen Vogelhorst, Farmbe>, Der bisherige Landmesser Schmidt zu Stettin ist zum

106 70endB | 53197,29 bex, per November 167—165,60 bez, per 1 Personen- und Güterverkehr, | Königlichen Ober-Landmesser ernannt worden.

s Westfäl. Bk. neue esterege 106 70et.bB | Dezember 168—166,25 bez. 37,260 N N: s d f ; ; S Í 124506 Wissen Ps. J 72,00G Noggen per 1000 kg, Loko unbelebt. Termine : Eisenbahn - Direktion in Cassel

36,29G : ei Ms 0 0 l 249 ¿ ; ) i: / au. Gekündigt t. Kündigungspreis A D ut) er Reich -A Waldkappel neu errichtete Halte- 242,00bz G Obligationen industrieller Gesellschaften. | Zeißer Maschin. 308,75B Got 120—-132 A na< Qualität. Lieferungé- Ra c C E E r ar Gia S- L nzetger dt für ben erson eide, und Die von heute ab zur Ausgabe gelangende Nummer 27 nd

202,25 bz G : L L ; 7 E 160,00G [Zf.|_Z.-T. [ Stlicke zu d | qualität 124 4, inlänvisher —, ver diesen Monat zirk der Königlichen Eisenbahn- | der „Geseß-Sammlung“ enthält unter

155,10b AnhalterKoblenwerke|4 G Berl Zir rz. 105/4 99,50bzG | Berl.Zichor.-F.rz.103/4 | 132,75G Bochumer Bergwerk|4 95,10G Dtsch.Wasserw.rz.102/4 118,50G Mohn. rt,105 4 283,25G lse,Bergb.-O.rz.102/4 166,50G Kaliwerke Ascherslehb.|4 137,50G Kattowißer Bergbau|3}| 189,00bzG | Massener Brglb.rz.104/4 1200/3900}! 66,00bz G | Oest.Alp.Mont.rz.100 4 4 4

S

. S Wr Wp .- . . “S

S R N R SELLES :

2 p Viktoria Fahrrad ofen. 10) 300 118/5061G | Bultan Bow tv,

en 101.00B O A Vi : BE pi : 0. Bolle 186,50G do. My VDE 7 D S G Westeregekn Vrz.

it rachenbg. Zu>er Union, Chem.Fb. B L rzinerPapierf. .Brl.-Fr.Gunui. V.Berl.Mörtelw Ber D P Lie: er. Hnfs{l.Fbr. Ver. Mee Haller Verein. Pinselfb. . Ene G. Vogtländ.Masch. Voigt u. Winde Volpi u. Schlüt. Vorw. Biel. Sp. Wassrw.Gelsenk. Westeregeln Alk. tf.Drht-Ind. do. Stahlwerke do.UnionSt.-P. WicdeMaschinen Wilhelmshütte .| Wis}. Ber De, Witt. Guß sth w. Wrede, Mälz. C. Wurmrevier. . .

Mil ein s ellft.-Fb. Wldh.

S

mb.-Am.Pa{. B ult. Le

nsa, Dpf\schiff. Reite O Glei Norddts. Lloyd

do. ult. Oft. Rheder. verSchiff S<hl.Dampf.Co. Stett. Dmpf.Co. Veloce, Jtal. Dpf

do. Vorz.-Akt.

i09,60G g ibh. k reuß. Leihh. kv. 115,00bzG <warzbh.B.409/5

I |S| S] [aw | NRNATR

| aan] | |

[my DNDOoOOD

So | | Sao | | 20

h

Sl Il læ%]| | 5B | Ha jf H f ria pf ¡P Pr Pn fan r f Er R Sn

1000 [100,6G und per November 129—128,25 bez., per Dezember bisherige Personenhaltepunkt Nr. 9855 die Verordnung wegen Einberufung der beiden 900 u. 200[105,90bz G 130,25 —129 bez, erve erófan GSLAS Häuser des Landtags, vom 26. Oktober 1896; und unter

U 1000 u. 500|— Gerste per 1000 kg. Feine Waare beacßtet. s 0 é A s 1 D, \ ttergerste, d kleine 116—135 j - 896. ___Nr. 9856 die Verfügung des Justiz-Ministers, betreffend 1O- ALASA Versicherungs-Gesellschaften, Mual Búluherie 136-166 Weg É Königlich Preußischer Staats-Anzeiger. Reichs-Eisenbahnamis. die Anlegung des Grundbuchs für einen Theil des Bezirks 1000 1[102,80bz sicherung sellschaf : 1000 u. 500/1095 00G Kurs uud Dividende = -fú pr. Stück. Hafer per 1000 kg. Loko \<wa< behauptet, E Gbr A iets L S R A julz. des Amtsgerichts Frankfurt a. M., vom 10. Öktober 1896.

10001. 500/100,50bz Divendende pro|1894/1895 Termine flau. Gekündigt t. &lindigungépreis Berlin W., den 28. Oktober 1896. 100,20G Aath.-M-Feuerv 20/ov.1000 54-430 330 [9350G | M, Loko 130—154 4 nah Qual. Lieferungs- Se Königliches C T Llu ga Mut.

0001. “Ero c G N ualität 136 4, pommerscher mittel bis guter 132 0190 [101.80 | Allen 29% von Ib 29 90 B | 142, fine 118148, [Weser mittel bio guter Juhaltsangabe zu Nr. 6 L Weberstedt. 10100-404]— Berl.Lnd.-u.W}sv.20%/0v.50024:|125 |120 [16506 4 142, tetner 143—148, preußischer mittel bis Ÿ j z : : reußen. I Beil feuern. G 200r 10RD 08 2490b1G L138 feiner 1801 paeo: usfisder imtttél des öffentlichen Anzeigers (Kommanditgesellschaften auf Aktien und Aktiengesellschaften) (G O U B 200/300 67,25 bz Ung. Lokalbahn -Obl. 4 (01.147.1/10000-200 Kr./98,40bz G | Berl. HagelA.G.20%% v.1000B| 45 | 60 | ‘v E, L L met Vor Dicien UNVAGR : 24, Oktober 1896. i | tig haben Allergnädigst geruht : 4 P ‘1000 [127,00bzG | Westf. Draht 13. 103/4 | 1.1.71 1000 |—— Gerl.Lebensv.-G.20%/eb.1000F4/190 [186 |4000G | gper, November —, per L h Ie BUO, MUREE B, Le MIE E er bei dem Ober-Landeskultur- Personal. Ve esadenn mgen 8 Solonia, Feuerv.200/6 v.1000 A4: 300 179006 N S s R Ode : es- ie: i 1000 E Conaordie Blo 209 L 10M A er R ohne Handel. Gekündigt t. Kündigungêpreis Nr. H S NI Art L A E 600 1117,00G Induftrie- Aktien. Dt.Feuerv.Berl.209/6v.100024: 108 [108 [1875G M Loko 100--109 M nah Qualität, “amerik. ; d Si Inhalt emann zu er-Landestultur- d Altes S i: G er A tes u 1000 [98,10G (Dividende ist event. für 1894/95 resp. für 1895/96 angegeben.) | Dt.Lloyd Berlin 20%v.100024:/200 [100 |[2830G 101-104 frei Wagen bez. per diefen Monat —, Firma un 8 des Reichs- f DeN L Ber BARH E R IIe Sts Dittrih Geheimer “riegöcath. vortragender Rath im Kriegs: 1000 1221,80bz Dividende pro |1894|1895| Zf.| Z.-T.| St>.zu] D.Nück-u.Mitv G.259/,v.3000./6/37,50/37,50|710G Per November L LBET Dezemver S s L d Gesellshaft der Bekanntmahung | und Staats- Ministeriut Wirkli G hei g Kriegsrath, Scheer Alfeld-G-onau .| 5 | 8 1| 600 1181, 76G | Deutscher Phönix 20%/v. 1000 fl.|110 |100 | G:bfen per 1000 kg. Kochwaare 150—180 M E A EriGren den e Anzeigers Vel nisterium, zum rlichen ehetmen Krtiegbralh, Seer, Aktien Allg-Häuserbkv.. 0 | 34/4 |11| 300 173 0bzG | Dtsch.Transp. V.2639/9v.2400-46 100 [100 |17C0G A O altat, Viktoria-Erbsen 164-195 6" nah Car Militèr, cat ‘nter Verléibeoa bes Siccctere ‘is Wirkliche: < ¿ Li L. z | O O Ra j. I. B E A M P - L; F i 3 4 Ù ¿ ual. 444 , “c. d - “p 1.1| 1000 [135,00bz Anneaër Gfst .fy.| 02 105,75G Dresd. Allg.Trsp.10°/gv.100054: 229 225 2990B Mos R T0 Ca T E O E a iur i i : Bil Dividend 952/9210. 96 1g haben Allergnädigst geruht : Geheimer Kriegsrath mit dem Range eines Raths 2. Klasse, 5,20ùà,300135à135,25 bz n, 88 Lao Ele eeEransp. 10°/ov.1000M4r/300 180 /4600B Ñ Gek. i Aahhener Hütten Aktien-Verein Rothe Erde bei Aahen . . . c E O der Königlichen Akademie der | v. Tippelskir<, Regierungs-Rath und Mitglied der Klosterkammer t 1000 [108,50bzG arœS teln Vel.

pi pri jm I’ O

. . . .

D

L 4 L zl 1 4. a D. 4. A K 4.

pk pi pk p i j A n A i J] J J] G s

dO O

1000 174,75G PportZemGerm.rz.100

> Me I _—

—_ J

| t

Hs A0’ mm

x AoRP | o

E e

E

m.

—2

¿b : Gar op can 6 T2/r\94 5 Sa>. Termine fast ges@äftelcs, E Sa. r : aaa 10. 19 155,00G Elberf. Feuervers. 20%/v.1000Z4:/240 180 [4825G Plüdiaunaspreià— 4 ver dio M Aktien Bau Gefellshaft Ostend Berlin Generalversammlung R ’gierungs-Rat rofessor Dr. | zu Hannover, zum Geheimen Kriegsrath und vortragenden Rath im 1 1000 (14 0062?O | Bange GitySP) 1B. [una A E ov, 1000961190 4 60 |-— Movembet LLSE: Via het Dée I M8 tg Pee Aktienbrauerei Augsburg (vormals J. M. Vogtherr) in ‘Augöburg - SUSL G 96 N Gk nolbene Meile für | Kriegs-Ministerium Prü hen Veilliér- ren Assessor, Vorstand ‘Mala o: f Mitici, : 350,006 G Olavb Feuerver 200 10000 75 30 s Rüböl per 100 kg mit Faß. Termine Mai Aktienbrauerei Fe [dihlöhd y Sr Minden i. W ¿ 252/22./10. i aer E der Großherzogl. Heff. (25.) Div., zum Militär-Intend. j auge. Ostend 0 E öln Hagelvers. G.20/0v.: : s 76 ter. etünd. Inba ienbrauerei Fe E . " 410, ath, ernannt. R erha Blind. 6 Köln Rütver) G.20/-v-200N4 20 | 0 (5G Loko mit Faß E lg E S Aktienbrauerei Tivoli in Zweibrücken p 253123./10 P Durch Verfügung des Kriegs-Ministeriums. 2, Ok- 1| 1000 172,50bzG edbrg.WlInd.|

L 1 1

IZEE . En | Oa |

R E E

E T e L ) Faß —, ohne Faß —, per diefen Monat, i 253/23,/10, | i 125,00G | Köln. Nüverf.G.20%/%v.50024:| 50 | 0 |855G Novca bes ry hne Yaß —, per. dielen, Aktien Dampfbrauerei zum Feldshlößhen in Sangerhausen . . . y | i: e F Proviantamt0-Aivie. ls Pecbia ten 750 [88/50b BendixHolzbcarb| 135,59G LeipzigFeuervers.809/0v.100024:|720 |720 |16850G Rer S OUEIKDET She Ad E! SU Ne, DEBIT Aktiengefellshaft Concertgarten Berlin i __ Bilanz 250/20./10. ig haben Allergnädigst geruht : O blen L Rate Proviantamts-Aspir., Provian isift ) 06,408 E e RL E nid Ne 2 Be E Détrolein ‘Naffiatertes (Standard white ee Attiengesellchaît P E MRIEN O EE —— LOIM 0e LEEIBER Saales ta 293/23./10 Nieder-Jeser zum Superinten- 6. Dktober. Wolff I., Proviantamts- Assist. in Trier, nah Btagdeb.Hagelv. 3319/6 v.50072/;: 300 L e R D SNASES E s (10, : v s D eb Lebe \ - ebaut Bene "von 100 Bir: Zerinine Aktiengesellshaft für Kartoffelfabrikate vormals Blumenthal & : gierungsbezirk Frankfurt a. O., E S Tiokee Benno. Rechnungs-Rath, Festungs-Oberbauwart

227.00bz G Magdeb.Lebensv. 20%/0v. 500Aa: 25 | 21 |560G 7 Bett Texs Et j / 170,50G Magdebg.Nückvers.-Ges.100Z4:| 45 | 50 [1140B behauptet, Gelündigt oa e Ds Krieg in Liqu. Glogau E 250/20./10 D Ee Nation Curhaven, auf seinen Antrag mit Pension in den E ke Ruhestand verseßt.

G A f MNorf 8 5r 9E0/ j M Loko —, per diesen Monat 22,1 K per 146 806; G Maunh. Vers.- Ges. 259/1000 .46/37,60| L Ae 99 « ' N : 16 5G Niederrh. Güt.-A. 109%v.500Ra:| 50 | 35 November 22,1 4, per Dezember 22,2 A4 Aktiengesells<haft „Gemeinnützige Anstalten für weiblihe Personen Bil 253/23./10 : ben Al adi : 17. Oktober. Scheer, Wirklicher Geheimer Kriegsrath und

anz (10. iig haben Allergnädigst geruht: Militär: Jnutend., die Militär-Jntendantenstelle des VII. Armee-Korps

S Nordftern, Lebv. 20/6v.100074: 120 [120 2450G Spiritus mit 50 A Verbrauchtabgabe per 160 1 s ' E ; ; s à 100% = 10 0009/0 na< Tralles. Gefünd. L A E 1065 ; 252/22./10. z 119.95 z Dle T G So aud 66 68 140B Kündigungspreis 6 _Loko ohne Faß 57,3 bez. S Rg S alt Benn cte E is “Sedan Nering A NN ! Lemm und der Frau Lucie übertragen. B ; ; 5 i 5G e TeUle O20 1 b, O0 S | L UEOR Spiritus wit 70 46 Verbrauchsabgabe per 100 1 Aktiengese haft Isse ede Generalversammlung |254/24./10. n Engelhardt, geb. Ellerbro>, 21. Oktober. Birnbaum, Geheimer Sekretär bei der —,— reuy.Lebens s /0v. 5000 tx à 1009/6 = 10 0009/6 nah Tralles. Gekünd. L Bögel & Co. Isselburg ; Engelhardt“ zu Berlin, das | General-Militärkafse, auf seinen Antrag mit Pension in den Ruhe- i Aktiengesellschaft Katholisches Vereinshaus Offenburg Offen- Bilanz 254/94./10. Nantes und / stand versetzt.

129,10bz G reu .Nat.-Vers. 259/0v.400Z4: 51 51 1000bz G Kündi un ¿preis S Lofo obne Faß 376 b

89,00G Providentia, 10% von 1000 {.| 42 | 26 | R e e Ov: A0 E Ae burg i L Königlich Bayerische Arm L Rh.-Westf.Lloyd100/0v.1000724:| 45 | 45 | per diefen Monat —. É f ä . M. Wahl in Augsburg . . | Generalversammlung [249|19./10. lius Orff, Mitinhaber der niglich Bayerische Armee. 79,50bz (H Rh.-Westf. Rückv. 10%av.400A 2071-001 T ION N p Verbrau #asgabe “c üt Artiendesell) at “inan Wetmert Alkenhundetd 28 Ls Bilanz 2953/23./10. clin, das Prädikat eines König- Offiziere, Portepee - Fähnriche 2x. Ernennungen, 130,76G | Sâchs.Nückv.-Ges. 59/0. 5004 (56,25 37,50[666B | 8,100 %/a = 10 000% nah Tralles. Gekünd. 1, Aktiengeselis<haft Neußer Hütte Neuß s 250/20./10. verleihen. Beförderungen und Verseßungen. Im aktiven Heere. 220,006; B | Shles.Feuerv.-G.20%/00.500Ar| 90 | 60 [1620G | Küudigungöpreis G Ne ain Aftiengeselischaft Trammways Mülhausen Müihaufen i. É, . . | Generalversammlung |253/23,/10. 18 E E E C e TRTTO DPER t Difliler cou Dia ie 2 "Q 4 Hurt at s k, .200/4y. i 115 3 2910 - / 1 pa. S a 6 LA9h De ç f ¿mitt ilan p ytdende . . ——— . FUR-ÜUrTk. egts. vatan olymer un ri. zter vom a n 155,89G Thuringia, B.-G.20°/0v.1000A4x150 [130 |2910G —. Termine flau. Gefünd. 30 000 1. Kündigungs- A R O O M an O Bilanz 292/22./10. Germersheim, zum Kommandeur des 2. Fuß-Art. Regts., Dit

29,92 Transatlant.Güt. 20%/ov. 15004| 75 | 45 925 : ; Wt, 129,25G ransatlant.Güt.209/gv. 15 9 | 45 |925B preis 41,80 „e Loko wit Faß —, per diesen Aftien-Zucke rfabrik Bauerwiß Bauerwtßz 252/22./10. dnung Major und Bataillons - Kommandeur von demselben Regiment, u

R N at 500 Le./106,40batL.f. | Nerl- Fguarium) 0

O Ae do. Zichorienf.| 9 Berichtigung. (Amtliche Kurse) Geste Ao. D t Sn Bd f * . ern: |} BertholdMessing| Argent 43 %% innere Anl. 52,706z. König Wilh. Birkenw, ling t konv. 174B. fl. —,—. Brauns{wPfrdb WOrotfabat. Carol. Brk. Offl. Centr.-Baz. f. F. Stn LIRTCOEE i emntiß. Baug. Nichtamtliche Kurse. do. Färb. Körn. Chine}. Küstenf. Contin.-Pferdeh. Fonds und Pfandbriefe. S Lega, kv. Deutsche Asphalt! E TOADALBa 7 {5000—100|—,— do.Steing. Hubbe 7 15000—500}/96,90G do. Steinzeug . . : do.V.Petr.St.P. Dtsch. Wasserwk. Düsseld. Kammg. Eilenbrg. Kattun Elb. Leinen-Ind. Elekt.Unt. Zürich Gm.- u. Stanzw. Fa ie SEB açon}<m.St. are S fv. do.Chauss. Terr. GaggenauBorzg. Gelsenk Gußstahl Glüc>kaufBywVA Gribnee Ma ¿ S Ma Gr.Berl.Omnib. GummiSchwan. gen. Gußst. ky. rburg Mühlen rpenBwk.neue rz.W.St.P.kv. in, Lehm. abg. Deinridshall . . .-Rhein.Bw. owaldt’s Werke! aiser-Allee . . . Rrioe ea D ontgsbg. Masch. do. Pieb.B, A do. Walzmühle KuntersteinBrau Kurfrstd.Terr.G. Langens. Tuchf.fy. Lind. Brauerei ky. Lothr.Eis.St.Pr. Me .Anh.Bbg. Maschin. Breuer! Mel. Masch. Vz. go: a De auh. äurefr.Pr. Neu Be O “4 NienburgEisVrz Nürnb. Branerei|

hle G Oppeln Brauerei

Ov OwN O

3 1 1 1 1 1 1 1

NBROOnN O 2

. . . . . . .

—— ONOOINO

R A

Ho

min

| | Ao

o

—— ——

Os nItoto | |

f

Apolda St.-Anl. Bonner do. |3 Charlottenb. 1. 95/32 CottbuserStA.89 34 Do. 1 -DD. 903 Duisburger do. |33 do. do. v. 96/34 Glauchauer do. 94/345 Güstrower do. [34 ildesheimer do./3#| 1.1. ndsb. do.90u.96/32 M. Gladb.St.-A./35 Mühlh.,Rhr.do. [37 München 1886-88/34 do. 90 u. 94/37 Nürnb.St. A.11.96/31 Offenburger do. More do. eydt do. 91-92 St. Johann do. Schöneb. Gem. A. Stargard St.-A. Stralsunder do. orner do. Wandsbe>. do. 91 Wiesbad. do.1896 Witténer do.1882 BadischeSt.A.96 Bayer. Eisb. Obl. 3

/Bf.| 3

|| |mo| ao2o00I00| | tor

154 00 Union, Allg. Vers. 209/9v. 3000.46| 48 | 36 |825G S ! E 5 Ï [ l i | 133506 Union, Hagelvers. 90°/0v. 5002| 90 | 75 725G Monat, per November und per Dezember 42— Aktien-Zuckerfabrik Lehrte Lehrte Verloosung 250/20./10, iden Häuser des Landtags. | unter Stellung à la suite dieses Regiments, zum 30,25 Viktoria, Berlin 2009/0v. 1000Z4:|174 |177 4350G 41,7 bez, per Mai 1807 43,2—42,8 - 42,9 bez, i t in Lindenb bei Nakel (Newe) Bilanz 293/23./10. Artillerie - Offizier vom Play in Germersheim, ernannt. 100. de Westdtsch.Vs.B.20%/0v. 10004 60 | 0 900G gg Velzenmebl Nr. 00 42,70 —22,25 be pr. 0 Slterbenger Atti Brateei Altenburg i : ._| Generalversammlung |254/24./10, tober 1896. Murmann, Major und etatôm. Stabsoffizier vom 1. Fuß-Art. 130.00bzG ‘| Wilhelina, Magdeb.Allg. 10046:| 33 | 33 [855G Rooctiatbt N Geme E eL 0M, bezah, Anshlags-Säulen-Gesells<aft in Hamburg Bilanz 254/24./10. Gottes Gnaden König von | Regt. vakant Bothmer, zum Bats. Kommandeur in diesem Regt., 29,106 ine Marken Nr. 0 Kue 18 7h—17 b bez tr 6 Hammerschmidt, Hauptm. à la suite des a ha ti. Regts. 2,00G 1,25 4 hôher als Nr. 0 u. 1 pr, 100 kg br. inkl. Sa. Vank für industrielle Unternehmungen Frankfurt a. M. Frank- 953/23./10. Artikels 51 der Verfassungs- Mis U Petent, lum R G r Me 000 [28 E : g Roggenkleie I O bes, Weizenkleie ra Bank iemöti in Posen y Bilanz, Dividende 251/21./10. 0 auf den Antrag des Staats- L K vakant Bothmer, Hüther, Hauptm. und Komp. Chef vom | 38.10bzG ,60 bez. Toko per 100 kg netto exkl. Sa. Bankverein zu Werther Bilanz en r Landiaas der Mitte Las 1. Fuß-Art. Regt. vakant Bote, nier Serb uag L la e dieses 72,50bzG Fonds- und Aktien-Börse. Berlin, 26. Oktober. Maiktyreise nah Grmitte- Bayerische Bierbrauerei Lichtenfels Aktiengesell\ Generalversammlung /10. g L / Truppentheils, zum Vorstand des Art. vepots Würzburg, urm, 131,50bzG Berlin, 27. Oktober. Die heutige B35 lungen des Königlichen Polizei-Präsidiums. er Abgeordneten, werden auf | Pr. Lt. des 2. Fuß-Art, Su unter Beförderung zum Hauptm., [1400G öffacte in fester Gelting uus it ie theil ctnes Höchste ] Niedrigfte Unjere Haupt- und Residenzstadt um C E i Lk g rene F gu S __| bôheren c Kursen auf spekulativem Gebiet. , Die L vird mit der Ausführung dieser { in diefem Regt. befördert. v. Zwehl, Major im Stab des d. Feld- 77,00G meter d ns E R E Ea ige Per 100 kg für: M M Art. eo, zum Ur aae n I \ Fa TN, E en g elon gewa titde Anregung ni ar. 5 s x "“ : e, ; «E VES 1, d-Art. Regts. Prinz-Regent Luitpold, unter Be- 161,00bz Hier entwi>elte sid, abgesehen von der Regulie- Richtstrob N ALUgMMndigen Unterschrift a aas ¿n rath Ae mw g i, Battr. Chef in diesem nsiegel. Regt., ernannt. Gebhard, Hauptm. und Battr. Chef vom

n 26. Oktober 1896. 1, Feld-Art. Regt. Prinz-Regent Luitpold, in den Stab des 5. Feld-

279,90G rungêtbätigfkcit, das Geschäft ruhig. Im späteren | Heu . . is : 210 00LG Mau des Verkehrs s{<wächte si< die Haltung Sebsens gelbe, jun Kochen 10G R E i Spetsebohnen, weiße Art. Regts. verseßt. Haushofer, Sec. Lt. von demselben Regt., 119,25G Der Kapitalsmarkt erwies fi i i L ; T Bots ? {L4. D. Wilhelm R. ; ; T2 ¡heimische folide Anlagen; Neis Anleihen unt Fautael E Hafenort San Joss de Tula E O Derung erfolgt Fürst gu Hohenlo e, von Boetticher. Miquel. Thielen. E ¿zur Kriegs - Akademie, zum Pr. Lt. in diesem Regt. 163,80bzG 1 sols, besonders dreiprozentige, fester. Nink fleisch über Hamburg, agt deln Pana. 3 p Ma ete müssen osse. Freiherr vonMarschall1. FreiherrvonHammerstein. 19. Oktober. Horn, Zeug-Feldw. vom Art. Depot Ingolstadt, 59,90 bz G Fremde Fonds behauptet und ruhig; Mexikaner fester. | von der Keule 1 kg . . frankiert werden; die Taxe beträgt 3 M _ für jedes Schönstedt. Freiherr von der Red>e. Brefeld. zum Zeug-Lt. befördert. Lebender, Pr. Lt. des 5. Inf. Regts. (97,006G | Der Privatdiskont wurde mit 44 %% notiert, Geld | Bauchfleish 1 kg. Pa>et. Außerdem werden für die Beförderung auf der Eisen- von Goßler. Großherzog Ernst Ludwig von Hessen, unter Stellung à la suits 2E zu Prolongation8zwe>en mit 5 bis 440/, gegeben. weinefleis<h 1 kg bahn Colon—Panama 40 $Z für je 500 g oder einen Bruch- dieses Regiments, zum Adjutanten beim Gouvernement der Festung [2,10G uf internationalem Gebiet waren Oesterreichische | Kalbfleisch 1 K theil von 500 g, mindestens jedoh 1 # für das Pa>ect, vom M : L : 5 Ingolstadt ernannt. Schmidt Sec. Lt. desselben Regts., zum 129,75G Kreditaktien nah festerem Beginn abges<wächt ; | Hammelfleish 1 kg . Empfänger in Guatemala crhoben. Ministerium für Landwirthschaft, Domänen Pr. Lt. ohne Patent in diesem Regt. befördert. E ranzosen fest, andere gltrreiGit@e, italienische und | Butter 1 Le E A Ueber die sonstigen Versendungsbedingungen ertheilen die und Forsten. AbsHiedsbewilligun gen. Im aktiven Heere. 18. Ok - ' <weizeris<e Bahnen ziemlich behauptet. Eier 60 Stü>k. . Postanstalten nähere Auskunft. Der Departements- und Kreis: Thierarzt Dr. Arndt zu | tober. Millauer, Oberst und Kommandeur des 2. Fuß-Art.

E „Znländische Eisenbabnaktien {hwa< und ruhig; | Karpfen 1 kg . epa ( V 1 Regts., unter Verleihung des Charakters als Gen. Major, mit der

A Lübe> - Büchen und Oftpreußishe Südbahn nach- | Aale E Berlin W., den 19. Oftober 1896. Semen t n e Ns Li frag hne ae Zen gesepli Mng Pension, h dr. v, Rome, Maiee aud Gu M

45 00 E lepend. Der Staatssekretär des Reichs-Postamts. egierungs fell ppern, mil dem Amis} PPern, ver- } mandeur vom 5. Feld-Art. arent, unter Verleihung des Charakters iche

1200S | Bankaktien ziemli fest; die spekulativen Devisen scht und demselben zugleich die kommissarishe Verwaltung der Be t “ber gesetliden Brasiaa Lob 18 bv SERIN

(15,00V | anfangs fefter und lebhafter. L E erften Kreis-Dhierarztstelle für den Kreis Oppeln übertragen rie Dae Ver Titberigas Uniform Zit Tee für Verabschiedete s

304,50G Fiewriepapiere zumeist behauptet und ruhig; E worden. in die Kreis- | KlSriebenen Abzeichen, der Abschied bewilligt. K ühlwein,

62,106zG Schiffahrt2-Aktien weiter anziehend; Montanwerthe e f Der Kreis-Thierarzt Koll zu Kreuznach ist in die Kreis- Port: Fähnr. vom 2. Inf. Regt. Kronprinz zur der 10 bz w.nig verändert, Laurahütte lebhafter. Krebse 60 Stü> . Bekanntmachung. Thierarztstelle für die Kreise Koblenz (Stadt und Land), mit (apTe den entlassen.

3,900 L ¿ / E j 122,796 Am 26. d. M. ist im Bezirk der Königlichen Eisenbahn- | dem Amtssiß in Koblenz, verscßt und demselben zugleich die 9. Oktober. Spieß, Zeu pom in ani E

E Direktion in Stettin der bisher nur für den Personenverkehr kommissarishe Verwaltung der Departements - Thierarztstelle | unter Verleihung der Aussicht auf

T Breslan, 26. Oktober. (W. T. B.) g luß- benußte Haltepunkt Rosow au<h für den Güterverkehr fn für den Regierungsbezirk Koblenz übertragen worden. A Des u u E Eda E n raden der gde 191,00bzG | Kurfe.) Breslauer Diskontobank 116,90, Breslauer FRgNciaqungen eröffnet worden. Dem Schlachthaus - Direktor Renner in Koblenz ist die Abschied bewilligt. He>el, Hauptm. à la suits des 12. Inf. Regts. 19G Bon 18820. Sun g tel! Am 1. November d. J. werden A kommissarishe Verwaltung der Kreis - Thierarztstelle für den Prinz Arnulf und Adjutant beim Gouvernement der Festung

96,75 b Donueromárk 154,08, Bredt, elfte traße bab im Bezirk der Königlichen Can » Dixelstont in Han- | Kreis Kreuznah, mit dem Amtsfiß in Kreuznah, übertragen | stadt, mit der geseßlichen Pension und mit der Erlaubr, ß zum gen 133,60G | 18350 Kattowiger 152,75, Oberschl. Eis, 91.00. nover von der im Bau befindlihen Nebenbahnlinie Lage— | worden. der bisberigen Uniform mit den bestimmungsmäßigen Abzeichen zur 119,50bzG ! Garo Hegenscheidt Akt. 122,00, beri P. Z: : Hameln die weitere Theilstre>e Lemgo—Barntrup, E Disp. gestellt. u

tom

b p j jr jt DNO r > O

G2 Ee E E E 6 T wae R P 9 Id q 0+ ¿Md S bk pm pm pre mark, forc pre emen fremd pomm pem prr fre frem permnck pern jene

S NIN R D

O

bt prnk prak ferm rk

|| 20 ]|—|

P R E E

[ies | So

Oli d9 H A A fa f x f E E E

[aury

.

tor O

20 25 29

tr —_— a O O

L T E

duk O 2SSES| |

O

Tr Rado

A RSNLESELA Wi 2F

H C E O O I T TS DS

ODOO

D ral Fal Jani fcl pag P

R R Ri M

C0 i p A pi

V Io Or

pk pmk fm p

ml] EEoO9| 02M | 0D s | = O

Aa I SSS|ISSSSI 1115

C3 i D ti b DO D DO 1 b pak pl funk jun j: Lo | _ | Ink fk pm prt D D frem prreck fen jk prnn

pr

4 Rudolst.Schlds{ [34 31 M>lb.Hyp. „Hyp P o. Sächs.Bdkr.Pfd.1 zl Bern. Kant.-Anl.

Hess-St-A.96 111 3 Danz. Hyp. Pfdbr. [31 o 4 * Pomin. neu M wzbHpbfPf.1|: O 40 d Bu ttSpk Chin SE-Anl

R D

ttèld.Bdkr. Pf do. f.ITI zl do. Weimar Schuldv. |: innl. «Anl.

I ek D frank jc puedk pumk unm Jae P fi

pi <

T h pi fd J i fd

D D

Eli l ISoolol lel [a5] || [2%] ]]

E ee eA D B Lk INE pl Lak lik pl duns pk bi fi bf pin bf pf pn f pn pf p ¡n Mr

t S

[jo |Soo] 505

p bunk bum S R TES fi 5