1896 / 260 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ien ore 30: M ae a De ee [Eile Brauer Meni s E 0E” DETSE L BuS a E 4 1e odfaga 2 | engen Diendlag, den A7, November zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

D rmmobilien: 1 Aktien-Kapital-Konto. . . J J Per Oblicationen-Konto 10 070 000|— Patriotischen Gebäude, Zämmer 31, IT. Stod.

werks-Anl . IL1 870 620|— Le b. Hüten Anlagen. ens i ) “i At ia Ci ada Gt ck 400 000 1) Vorlage des Mata ic is der Bilanz und 0 r rihts, der un : ; ; ; g z L 260. Berlin, Sonnabend, den 31. Oktober _ 1896. BRTES R E E itr vi mr

. 878.650 bei Katha- efervefonds-Konto .

/ ahütte . 110 652 750 Spez!al-Reservefonds-Konto 823 000 der Jahresrechnung, fowie Ertheilung der

E] goot00 Dbligations-ginfen-Konto - 199 379 9) Beschlußfassung übér die Vertheilung des Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntm R ss o ; eshlußfassun er die Vertheilung de i elcher j 2 : j 74 E L L #8 E

gations-Zinsen-Konto g g Bekanntmachungen der deutschen Eisenbabnea L tbalten find E A, gs Hiabets: „Geno ensgalts-, DAME und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

n E a ea a Arbeiter-Unfäallversi g Reingewinns i s rbetter-Unfallver)icherungs- etngewinns. E Immobilien 23 422 870 q Fondö-Ronto N M A 9 282 3) Bu von zwei Mitgliedern des Verwaltungs- e t x a a vy ch Beriwerfo-nlagen —- | 3 41900 gigen eier 9 L pen gea Central-Handels-Register für das Deut Nei L ù zwei Nevisoren. / : -

ns ütt : Geschäftsbericht, Eintrit18- und Stimmkarten sind ; n c c cer r â éEN é é 4+ (Nr. 260 A.) Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann durch alle ost - Anstalten, für Das Central - Handels - pre i für das Deutsche Reich erscheint in der Ae täglih. Der

. Hütten-Anlagen eins{]!. sellshaft als Kautionen __ Rs. 693 350 bei Katha- deponierte Avalwechsel . | 775 095 gegen Vorzeizung der Aktien an den Werktagen vom j e O V

9, bis 16, November d. J., 10 bis 1 Uhr, Berlin auch dur die MuigliGe Expedition des Deutschen Reichs - und Königlich Preußischen Staats- r pp reis beträgt L 50 4 für das Vierteljahr. inzelne Nummern kosten 20 S. y anan S E 1 era ma. adi) aw DEUET R,

rinahütte . . .“ . . * 8 847 250 , e. Landwirthschastliche Än- V Ea n au in Em j i i d, e pfang zu nehmen bei den Notaren Herren Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. 8 ; S obilien L 12 367 730 Lau Eee Sola- ans A E O Meld, Des : A und ann Ld | : Insertionspreis für den Raum einer Drutzeile 30 A. «i echse on ow, große Bäckerstraße Nr. n Ham- j j A Summa Immobilien und a Raution®: Eff efien-&on lo f burg. E G 7 Vom --Central-Handels-Register für das Deutsche Reich““ werden heut die Nrn. 260A. und 260B. ausgegeben. obilien ult. Fun v. d. Gesellschaft als Kau- . le Eintrittskarten sind am Eingang vorzuzeigen. Berlin. Hanuvelsregifter [45562] Die Gesellschafter der hi z ; tionen deponierte eigene Der Verwaltungsrath. » é h r der hierselbft am 15. September ; Carl Foréberg E aan ale S nrn fc f E930 00 | Fro Deli C Handels-Registér. | ua Bellrano vem 25 Bete fa fn eat Le | u als deny Se L Houfwann Mie rinahütte 3 317 746/85 13) Konto-Korrent-Konto, Kre- ciicngeie a L : 29. Oftober 1896 in unser Gesellschaftsregister bei | sind: “de 4) Materialien-Bestände eins]. ditores 1355 913|: Cri it g (C i Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellshaften | Nr. 3716, woselbst die aufgelöste Aftiencesellschaft n Kaufmann Gustav NRothenborg und unter Nr. 28 a die r Rs. 60 148 02 bei Katha- 14) Gewinn- und Verlust-Kto. : rum schauer onsum-Vere n. an R rgesellschaften auf Aktien werden na { in Firma : Frau Kaufmann Eva Spiermann rb ata: tue e b s 9 rinahütte . . 1292117 29| 4 609 864 Vortrag am 1. Juli 1895 E Sounabenud, den 14, Novewber a. e., Rubi? f en von den betr. Gerichten unter der Baugesellschaft für Mittelwohnungen beide zu Berlin. hold Säwars "Be lir der Kaufmann Rein- 5) Kassa-Bestände ein\chließlich iy Brutto-Gewinn pro 1895/96 einfch[. Abeuds punkt S8 Uhr, findet im Saale des ift ves Sipes dieser Gerichte, die übrigen Handels- | vermerkt steht, eingetragen: U Dies ist unter Nr. 16579 des Gesellschaftéregisters | eingetragen w Ke T s. 17 358.10 bei Katha- Ns. 639 149.71 b. Katharinahüite | 4 869 043 «Odeum" unsere diesjährige ordentliche Geueral- j registerein R aus dem Königreih Sachsen, dew Der Liquidator Kaufmann Anton Gottschalk | eingetragen worden. N S lie Fcmuttda i i : Königreich Württemberg und dem aa E: 2 N ) ; n unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu inahütt 311 411/44 ab: Abschreibungen pro 1895/96 ein- versammlung statt. g roßherzog zu Berlin ist ermächtigt, Grundstücke der Ge- | Jn unser F i i j A 6 Wehfel-Besiä ; \{chließlich Ms. 121 005.41 b. Katha- Tagesordnung : thum Heffen unter der Rubrik Leipzig res sellschaft freihändig zu verkaufe lbst die Fa ff unter Ne, 21 749, | M.-Glabbach und Zweigniederlassung zu Berlin echsel-Bestände 1 784 449/20 hließlih Ns. 41 b. e, HRR g: Stuttgart und Darmsta j fol L MOAE 2 G unter Nr. 28 808 die Firma: 5 Effekten-Bestände . . . .. 1 573 097/95] 2 668 958/59 rinahütte 2 419 836 1) Verlesen der Set des Aufsichtsraths beiden eier wöchentlich Lad veröffentli die Berlin, den 29. Oktober 1896. Eugen Schlesinger Gebr. Rintels 9 Kautions-Effekten-Konto . , 1 400 550|— Netto-Gewinn pro 1895/96. . 2 449 206/63] 2 456 876 9) Si eE ei 2 ane N a uter R onn- Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89. eee dem Siye zu Berlin vermerkt steht, ein- | und als deren Inhaber der Kaufmann Emil Rintels 9 Kautionen, Debitores . .. 1138 510/—} 2539 060|— S N. 2 ( : i: —— getragen : ¿zu M.-Gladbach eingetragen worden ; ' der auss{heidenden, jedoch sofort wieder wähl- Arys. Haudelsregister. 5 Der Kauf ; z 10) Konto - Korrent - Konto, De- baren Herren Sli Wunderlih, Hermann In unfer Firmenregister A jufolge Verfügung O Handelsregister [45563] ín das Geschäft e R Eugen Schlee bié: C RS R N E 0 L in n hitores 9 115 45174 L Janke, Gustav Seidel und Julius Ham. vom 17. Oktober 1896 an demselben Tage unter | des Königlichen Amtsgerichts 1 zu Berlin, singer zu Berlin als Gesellschafter eingetreten | dieselbe unter N 11 778 Lin „extyerlh, n 50 723 934/47 50 723 934/47 3) Daa it UUNE sowie Nichtig- e E eaen : as 0 O 180g n Lk S 1896 ift am und die entstandene, die unveränderte “Aen reien A V des Prokurenregisters ein- ¿ i prechung derselben. er Kaufmann Jacob z 40. olgendes vermerkt : hrend f j Ç ; Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. 4) Vertheilung des Reingewinns betr. Ort der Nieverlalsung Seys, In unser Gesellschaftsregister ist unter Rr. 16 493, Gesellschafters U O E au elsdast: - T 9) Feststellung des Etats für das Geshäftäjahr irma: Jacob Herz, „wojelbst die Kommanditgesellschaft : Demnächst ift in unser Gesell \chaftsregister unter | (Gesellshaftsregister Nr. 2 R G Buchhalter Nr. 16 574 die Kommanditgesell haft : Marx Auerba zu Berlin Prokura ertheilt und ift

__Debet.

uan M [A M M K d 2 t toftoften S 368 249 33 | ahre | 7 669/55 6) Mittaue der nd Ee Baden 9. No- tragen it dem S s : : A : / j z ember a. c. schriftlich beim Vorstand einzu- E A mit dem Si : ù E, und Provision 18 822/14/ 63977286 9 E rten An pro 1895/96 Pn E Lte iGAGR reihen sind. va, Sanbeldeacifes [45319] I ist dur Vertrag aufgelöst. kaftanher Gesellschafter ter E E getragen worden. Gerviéé fin: Zuf unf ete orderungen 4192/04 eis R R den 22. Oktober 1896. In unserem Handelsregister sind folgende Firmen set das Gesbüft unter unveränderter p ric sin e Wesel, ingetragen puedei ide Firmenregister Nr. 27 248 die Firma: von Immobilien und Mobilien 2419 836/75] 2 423 958/79 Der Vorftand. Der Auffichtsrath. B L T cine worden : ort. Vergleiche Nr. 28 800 des Firmenregisters, | Jn unser Firmenregister ift unter Nr ‘93 857, Firmenregister Nr. 1 T irma: Saldo. Vortra Pr "1894/95 A Sb 2 456 876.18! 5 520 607/83 Eail Deft M E O 2) R. Crueger in Arys. Nr. 38 00 vi Fi ma: fer Firmenregister unter | woselbst die Firma: : Wilh Bezold E aldo-Vortrag pro 183 O: Fmil Heft. 3) H. N Arys, s e’ Firma: W. Schmidt ia cia B R, 5 590 60783 5 520 607/83 | Iul. Wunderlih. Urs, den 21, Dktober 1996. Ls A Sie Boie rg Weilibee ne s Size zu Berlin vermerkt fteht , ein- Mari R abon Dunzelt fir die lebten R M L N N R I M G L fIE SAEERS E E S H D A S MSNZZOO öniglihes Amtsgericht. der Kaufmann Hermann Kantorowicz zu Berlin ein Da äft i Ber - Das Handelsgeschäft ist durch Erbgan f Berlin, den 28. Ok Der Vorstand. Ca a D 5 E getragen worden. die Wi i ; n Mgen i e en S tober 1806, A ai au „L Junghann. | E j E 7 Eriverbs- und Wirihschafts- Ballenstedt. [45313] In unser Gesellschaftsregister is unter Nr. 15 662 Berlin über peanane, Smidt, geborene Petit, “s Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90. orstehende Bilanz, sowie das Gewinn- und Verlust-Konto haben wir geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellschaft G enossens ch aften Des bdelsrdterliche Bekanntmachung, woselbst die M enGalt ggveränderter Firma fortfezt. Vergl. Nr. 28 807. | Bochum. Haudelöregifter [45314] . unter der Firma „Zuckerfabrik Groß- | j g emnächst is in i l , f mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- | Nr. 28 807 die Fi E Ie E U G t Es E vei Ne A S r

amen U, L Dana aus eritu, den 1. ober ë ‘4 , 7 / Keine. alsleben A. Strauß“ von den Erben des Amts- irma: Die Nev sf s : “i ebisioustkommission ee E getragen W. Schmidt betreffend die Aktien - Gesellschaft „„Victoria-

L Ll R E I raths Adolf Strauß zu Großaleleben geführte Ge- August Wolff, Wagner, C RBC B INE L S S P E UR E "008A äft ist am 1. Juli 1896 auf den li Die Handelsgesellschaft is aufgelöst mit dem Sj ; h gerichtlicher Bücherrevisor. Direktor a. D. Ñ E T O et Domänenpähter Dr. jur. Wilhel eee toglidhen Wittwe Wilhelmi ie Bertha ittwe Juliane S und als deren Inhaberin | Brauerei zu Vochum“ am 28. Oktober 1896 Die jûe das Geschäftsjahr 1895/96 auf 8% oder 4 48.— pro Aktie festgeseßte Dividende kann gegen Dividendenschein Nr. 25 vom 30. Ok- 9) Niederlassung X Þ roßalsleben als alleiniger eei Wenbenburg zu NRafkentus, gebörene Barß, beniitvet Pin Boi Gaceta Odinidt, geerele Bai. Ee Se Generalversammlung vom

on Großalsleben als alleinigen Inhaber üb tober bis einschließlich 12. November d. J. abgehoben werden : a wel gen Önhaver übergegangen, Henning zu Berli F Vak : 7 Ì U R N : in Berlin bei E Ba rtoMtfle, Französishestraße 60/61, von 9 bis 12 Uhr Vormittags, bei Herrn S. Bleichröder und bei Herrn Nechtsanwälten. führ E dasfelbe unter der bisherigen Firma weiter veränderter Firma fort L C E E ra oeiacals Sia Bi 6 s. pa Le Ia E a E [E G AEE rers vom , , FAC allenstedt, den 28. Oktober 1896, e & rmenregisters. unter Nr. 11 TEC f EE s 2 in Breslau bei Herrn E. Heimann und Herrn Jacob Landau Nacßf., Sa hie Liste der bei dem Fouielchen Landgerichte Herzoglih Anhaltishes Amtsgericht. R ist in unser Firmenregifter unter | worden. ( des Prokurenregisters eingetragen ordentl ats besteht: e A M E der Klinghammer. E, e d Sea In unser Firmenregister ift unter Nr. 26 681, Pertonen und wird die Anzahl: durch die jedesmalige enning woselbst die bereits gelöshte Firma: eneralversammlung festgeseßt. Jährlich scheidet

in Hamburg bei Herren L. Behrens & Söhne und bei der Norddeutschen Bauk, 2 u / in “pv e gh A e E M S e 2nd Mani es t meggeeri S A. Hayn, d ien be R Ne wurde eîns

in Wien bei der K. K. priv. Oesterre chen Credit-Anstalt für Handel un ewerbe, etragen : VLELYTOCID: cenen, mit dem Sitze zu Berli e E !

in Königshütte O.:S, bei unserer Hüttenkafse. S iy : : i Aachen, Sn 26. E E é Berlin. Handelsregister [45561] | Frau verwittwete E O Wilbcten Fntgherit S u adet ge Wsoiger Inhaber S. Doerry e Mitglied aus, Wiederwahl if statthaft. Die

Nach diesem Termine findet die Einlösung der Dividendenscheine aus\hließlich bei unserer Gesellschaftskasse hierselbst von 9 bis 12 Uhr er Landgerichts-Präsident. des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin, | Bertha Therese Rakenius, geborene Barß, verwittwet | getragen : M VEEETtE MES O E) Gn e des Ausscheidens wird dur das Alter

E E 09. Ortobee 1806. [45422] Bekanntmachung. ant 26. Dftober 1996 folgcabé Gbianngen erfolea | Ug e nniug, zu Berlin eingetragen worden. Das Handelsgesäft ift nicht aufgegeben, | entséeidet das Loos. Seltftellung des Turnus

E Der Auffichtsrath. : Dl ey iber A E I Bande a4 M tse GenlGaltoregister ist unter Nr 15 500, | genannte Firma M erthcilt, A E be Raten O rius guf, den i Kaufmann dus fri ein Mitglied während des Geschäfts-

Heinrich Heimann. Dr. Wachler. Klewih. D i at g G ne L G E S er Ne e woselbst die Aktiengesellschaft in Firma: unter Nr. 11 775 des Prokurenregisters eingetragen welcher dasselbe N Fir in gi ergegangen, } jahres aus, so unterbleibt die Ersaßwahl. bis zur

(Nachdruck wird nicht honoriert.) aaa e E A anan K ur J rich, zu Berlin aa „Securitas“, worden. : vort, D. Nagel Ne eie Que e aas ne sten Seperawexlanmläng, ofern der Aufsichtss

Perièn, kas 6 L. ‘Oft den 1896. ' Gs ‘Sine m Berta e RE Ms bel ekt e L M eurenreglsiets fortseßt. Vergleiche Nr. 28 306. S Ergänzung ves Auffi@ttoratts feier gor nag M

45502] [45269] Delajiniimachung, [45604] Fbnigtides „Landgericht 1. getragen: i | getragenen Prokura des Ma Stbeber (le Dor, Me tp: je ire unser Firmenregister unter | Wochen zu berufende Generalversammlung zu erfolgen.

| EE E qu s R MET E er Versicherungsdirektor Joseph August den, daß die Prokura nah Nr. 11 775 übertragen ist. | Rud. Romeikat vorm. H. Nagel Nachfolger | Vonn. Bekanntmachung {45316]

G ch i Mit Rücksicht auf den Beschluß der General- B ereinigle Königs- & Laurahütte, versaminlong ‘vom 19. ‘September diejes Jahres, Böhmishes Brauhaus, Act. Ges. S Ti E e ———— Kleeberg ist aus dem Vorstande ausgeschieden. | In unser Gesellschaftsreziqt.r i 10 slbexteagen if ifat va i j : 0 Qa belm Sg Stelle ist der Direktor Carl Wil- | woselbft die Handelögesellschaft : “*| mit dem Sige (u Berik und “ele deren Inhaber | uns Genre sung vom heutigen Tage ist in

Verlin, den 29. Oktober 1896. | wonah das Grundkapital unserer Gesellschast Berncck Fnsterbur ; P H ORORE i Be Ri M T Ep P REA O In der heutigen Generalversammlung, in welcher | ou 1000 000 000 Krttons vorm. J. H. Vernecker zÿ q. s ; belm S@neider zu Hal tali i g ' 8 24 200 4 Aktienkapital dur 14 707 Stimmen a ens OnDen Hil Q Murg us e g Den 23. November 1896, Nachmittags ) Bank - Ausweise. Ses Siber 3 Halensee Mitglied des Vor A, Sine j R Meilins A der Kaufmann Rudolf Romeikat zu Berlin einge- | Handelsfirma „Wittwe C. Voß“ mit dem Si vertreten waren, wurde für das verflossene Geschäfts | 943 des Handelsgeseßbuches die Gläubiger auf, fich Uhr, findet zu Justerburg im Sißungsfaal der Dem Versicherungs-Dixektor Jöofeph August Klee- | getragen : ermerft steht, ein- | tragen worden. j i in Voun und als deren alleinige Inhaberin die fr gefeßbud) g ' Braueret die erfte ordentliche Geueralversamm- Keine, berg zu Berlin ist für die vorgenannte Aktiengesell i Der Kaufmann Ernst Kallä Berlin ift Df die G S f unter Nr. 28 580, | Noon, Heerstraße Nr. 15 a: wohnende Wittwe G.

- allane zu Berlin ift | wosc die Firma: : Voß Elisabeth geb Höninger eingetra , , geb. , gen worden.

ahr die Vertheilung einer Dividende von 89% | bei d ll : Cr} ute er Gefellshaft zu melden lung der Aktionäre des Böhmischen Brauhaus, Act. E T e E T E A saft Fergestart Kollektivprokura ertheilt, daß er be- | am 1. Oktober 1896 als Handelsgesellschafter ein- Lipman Wulf V rehtigt ift, die Gesellschaft rechtsverbindlich in Ge- | getreten, von der Vertretung der Gesellschaft jedoch | mit dem Sige zu Berlin vermerkt steht, ein- “Königliches Amtbgericht. Abtheilung IT.

AStossén. München, 28. Oktober 1896. o «s R E u Aufsichtsrathsmitgliedern wurden die turnus- : L A Ges. vorm. J. H. Bernecker, statt. 5 ot Beta, [uen Geselshast für edersabrikation, Göeläafifahuis bieeriten Ationiee trngrge | 10) Verschiedene Bekannt- wenlcdaft zit cinem, Mitalizde des Vorstandes zu | ausges Glossen, nl dn I : i j e iniß fvä ; nd demgemäß die Firma der Gefellscha ie Gesellschafter d : E eit welche ihre Aktien nebst einem Verzeichniß spätestens machungen. zu zeichnen. 1896 begriehene DEE ane 1: AUrA vie 4, Momeld0e N t Maderfohy, Mas oge N Gesell E b I ' t register ist am 27. Okto

Ober-Bergrath a. D. Dr. Wahler, [45588] Ober-Bürgermeifter a. D. Weber i am dritten Tage vor der Generalversamm: ets : Exporibrauerei Teufelsbrüde A. G, | lung, also bis zum 20. November 1896, | [42467] Bekanntmachung. eingetragen ain : As sind: L. Vohm «& Sohn Sochaczewer und Sally Heinrich, sämmtlich | 1896 unter Nr. 775 die Aktiengesellshaft in Firma Die einstweilige Verwaltung der Kreis: Thier- n unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 9463, Magistrats-Sekretär Ludwig Bobm und Wulf Na ea M L irma Lipman s CE S eres ans Jonas Ca mi ; od dabei Folgen-

wiedergewählt. Z Ordentliche Generalversammlung am 23, No- | Abends 6 Uhr, entweder bei der Gesellschafts- Kasse in Jufterburg hinterlegt haben, oder daselbst arztstelle für den Mansfelder Gebirgskreis foll wsselbst die Aktiengesellschaft in Firma: Mechaniker Arthur Bohm Gesellschaftsregisters übert d , T ertragen. es vermerkt worden :

(45614) “6 vember d. Dee aMartags 97 Uhr, im Pa- bis dahin durch Bescheinigung nahweisen, daß ihre | einem Thierarzt lcher das Fähigkeit i Eidgen Brauereîi Bahrenfeld. triotishen Gebäude, Hamburg. Aftien b c dem Bankhause Litien @ E ie E Arstollne als beamteter L biecatit be ans ge Ne La NE ae tGerfichernngs- D, Ne. 16 573 des Gesellschaftorezîters a E ; A uier lge Qaféregister unter | Die Gesellschaft is eine Aktiengesellschaft. Das é in Mané i j ' . e Handelsge : j am Dea, E Un le 1896, S A und Ertheilung der Decharge an Berne) Den S E ne Vergütung vos monatli fünfig s tark Berlin Fee d A us Seeianiederlafsung zu j ein e D E dét Hierselbst am 1. Oftober l mit! deu Se Walf Nachfol "i ; tober 1896 E ib i L IE E e t d, : . igt ü agen werden. - e zu Berlin u s d g S h im Patriotischen Gebäude zu Ham urg, Zimmer Nr. 20. 9) Befugurs Ves Auflibtorethee die leneit be: Ad. Eichelbaum. ch{ Bunge 0 E A sib gen Shiréluns: iber it” n n Alam! ‘28 N 0 M 00 E Lein l Ba Da Bel ouefeciGast: Gefellshafter die drei Vorgenannten eingebragen “Zwedck der Gescllschaft ist der Betrieb von Handels- Tagesorduung: y stehenden Prioritäts - Anleihen und Hypothek „,.„ Tagesorduung : A Zeugnisse und eines turz parate Lebenslaufes Ce und es ist hierdurch u. a. bestimmt worden : für Carl Flemmin Gl O weren geshäften aller Art, von Bank-, Finanz-, Emissions- 1) Vorlage der Betriebsabrechnung, sowie der zu fündigen und dagegen eine Prioritäts, An- 1) Geshäftsberiht unter Vorlegung der Bilanz | îunerhalb vier Wochen bei mir melden. as Grundkapital der Gesellschaft beträgt 3 000 000 | sind die Kaufleute : 8- Stogau Die Gesellschaft hat am 20. Oktober 1896 begonnen. | Kredit-, Induftrie- Immobilien-Geschäften ins- Bilanz und E ang für Auf- leihe von 500 000 e aufzunehmen. und des Gewinn- und Verlust - Kontos vom Merseburg, den 10. Oktober 1896. ranken, dasfelbe ist eingetheilt in 2000 Stamm- edor Schweitzer und In unser Firmenregister ist mit dem Siye zu | besondere die Uebernahme und Fortführung des von sichtsrath und Vorstand. 3) Statutenmäßige Wahlen. 1. Oktober 1895 bis 30. September 1896. Der Regierungs-Präfident: ftien à 1000 Franken und 500 Prioritäts. Aktien rius Bacher Verlin unter Nr. 28803 die Firma: der Firma Jonas Cahn zu Bonn betriebenen Bank- 2) Grfaßwahl für ein auss{eidendes Auffihts-| (intrittskarten sind unter Vorzeigung der Aktien 2) Bericht der Revisoren. Graf zu Stolberg. à 2000 Franken. Sämmtliche Aktien lauten auf | beide zu Berlin. | i Ludwig Glenk geschäfts. erme cat ti ab Nor- | bei Herren Magnus «& Friedmann, Hamburg, 3) Felenun der Dividende und Antrag auf E den Nawen. Dies ift unter Nr. 16 576 des Gesellschafts U „l deren Inhaber der Kaufmann Ludwig | Die Dauer der Gesellschaft is unbeschränkt. Das Eintrittskarten un mmzettel sin gegen =or- | bis zum 21, November d. J., Nachmittags ‘rthcilung der Decharge. a [44018] In unser Gesellshaftsregister ist unter Nr. 3619 registers eingetragen worden E enk zu Berlin eingetragen worden, Grundkapital beträgt fünf Millionen Mark und i zeigung der stimmberechtigten Aktien bei den Notaren | 5 Uhr, in Emfang zu nehmen. 4) Wahl der Aufsichtsraths-Mitglieder. Die seit dem 1. Oktober d. Js. erledigte Kreis- woselbst die Aktiengesellshaft in Firma : "1 “Dié Gesellschafter dee bi Hierauf ift bei derselben Firma Folgendes vermerkt: | in fünftausend Aktien von je tausend Mark d Herren Dres. Stocffleth, Bartels, des Arts | * Uhr, in Ems: g Ju ne ien. Túierarztstelle bes Kreises Greifenbagen sell Mid I un Siena: 1806 berde e Ee GauGeN u 11. Juni Das Handelsgeschäft ist dur Vertrag auf | auf den Inbaber lauten zerlegt. : und v. Sydow, Hamburg, gr. Bätkerstraße Nr. 13, Der Vorstand. [45035] wieder beseßt werden. : Unter den Linden“ Otto Schläbit p E: den Kaufmann Max Heppner zu Berlin über- | Der Vorstand der Gesellschaft besteht aus einem “rem pigi t rPe nt “PR a6 um pur Paget Bruno Becker. Alb. Shuhan. Actien - Gesellschaft der Vereinigten Ae ilen G pte Me o. se ‘wit E dem Size zu Berlin vermerkt steht, ein- | sind die Kaufleute: Ö ia fortseyt METiE es eacveränderbas er gun. bóm Aufsichtsrath zu ernennenden . , j z : 4 einem etatsmäßigen Gehalt von otierte agen : 211 l eßt. L, i eder irek 4 Bureau der Brauerei Bahrenfeld in rene der Spinnerei & Zwirnereien in Alost Stelle bewerben wollen, werden aufgefordert, ihre g J S E A y Giabis und g unnd ist in unser Firmenxegister unter ermädtigt, D aer N M E L a E O Serie ceang uad" Ditaus vom } [46608] Pweigniederlassung Otterberg (Pfalz). | Approbation und fonstigen Atteste, insbesondere ihre 1896 ist nah näherer Maßgabe des Versammlungs- | beide zu Berlin. L E Me Vim: Alle Erklärungen, welche die Gesellschaft verpflichten 9. goerover er. an zur Einsicht der Herren Aktionäre An erordenttie N esam inn am | “Der S rwaltcaaratt, beébrt f Ls die rad a [ Fâhigkeitszeugnisse zur Verwaltung einer Kreis-Thier- Protokolls beschlossen worden: G Dies ist unter Nr. 16 577 des Gesellschaftsregisters | mit dem Sitze t o Tes und für dieselbe verbindlich fein follen, müssen ent- e gge Borsten mittags 44 Uhr, im Gescletokule ¡u Wal e 1996, Bominal 28 üge (dea 18! Novembee 30; dei diejenigen ffien, au} welche wugezablt worden i | Die Geelfgafre der am 1. Mîrz 1896 begrün. | Le, Loufmann Bax Peppner ju Derlin eingettagex | ieetende Veotmaeet nt te0liepern heu, fiele « AYrendl. F. DBergien, hausen. , , Stettin, den 22. Oktober 1896. mit dem Stempel : Aktie Litt. B. zu verseßen " Feten fenen Handelsgesellschaft : e LVOTDEN, ftandêmitgliede bezw. stellvertretenden Vorstandsmit- Tagesordnung: bungssaale der Gesellschaft zu Alost, Rue du Der Regierungs-Präsident: b. eine Herabsegung des Grundkapitals um 4 offenen Pandelsgefell\aft : In unser Firmenregister find je mit dem Siye | gliede und einem Prokuristen ter Gesellschaf j i ä Canal, statifindenden ordentlichen General- ; rundtapitals um ‘/5 Dampfwajschanstalt Victoria Hugo Noch ¿u Verlin: m Prokuristen ter Gesellschaft Ld o Generalversammlung 1) Aen resp. Berl as B R hezeichneis Deriatimes cinyulad 2M In Vertretung: von Puttkamer. s i Derciges „der nit T M i dem Siye zu Verlin (früher Charlottenburg) | unter Nr. 28 798 die Firma: E Mrorurisien der Gefellshaft gemeinsd t, agesordnung : i P : S ETON) , : i : . Kuagut : * : E Ero Eier A 7 Se 9) A L Aufsichtsrath. 1) Ernennung eines Verwaltungsrathsmitglicdes [42300] L L N Milte Tit i At A, eine derselben als Frau verwittwete Oberst Elisabeth Hoffmann, und als deren betet Frau Jda Knauth der Gesellbuft Bei g t dem Denker LURT i mittags 3 Uhr, auf der Clauener Actien-| 3) Geschäftliches. S ä and ‘ines Kommissars. S Anti uitäten U. Mün en Geld! itk i L ' gefborene Rod, und Citi Va dEi ansborene Hübner, qu Berlin, j und reuf. Staats-Anzeiger. / er ( : 9 : roturenregister Nr. 11 071: die Kollektiv-Prokura is b b 3 i : u, follen dieselben veröffentlicht werden : ä zahlbaren Vbligationen. verkauft an diesbezügliche Liebhaber und Selbstkäufer ur Fischer, geborene Hoffmann, beide zu Berlin. Be Glußfassung “über Verlegun der Babnlinie i angriz- emen brik 3) Bericht des Verwaltungdrathes und des Kol- elix Walter, Westend b. Charlottenburg b, Berlin, an „Friedrich Deubner für die Aktiengesellschaft in reh A N 16 578 des Gesellschafts- and als berei Unkel Großdestillateur b. L ee Kölnischen U D - - s j orn-Allee 33, Eingang: Platanen-Allee 2. : : orden. ; * ah] : ñ Peine. Conserven Pr serven Fabri 9 Prüfung zus guntsare ia beé Bilitiz unit Tru gang Vereinigte Berlin-Frankfurter Gummi- Dem Kaufmann Gustav Hartlaub zu Charlötten- nie S 28 801 die F iaaR ; 8 per Deren Reichezeltung, O Waaren-Fabrik?en. burg und dem Hauptmann der Landwehr Ferdinand hn. L ta "Gert A Bor dk i

nah Hâmelerwald nah er Vorftand d Actien - Gesellschast vorm. E, Voigt, des Gewinn- und Verlust-Kontos [44090] Flori

: L G | , 97 jähr. eib t t Stelluna. Berlin, den 28. Oktober 1896. Fischer zu Berlin is für die letzt te Gesell- s j

C auener A ctien Tüchtiger 27 jähr. Schreiber sucht sofort Stellung Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89. baf Einzelprokura \ beit ‘adi t dieselbe ie n Berlin O de, Munsigings E Es egen. tigt einer Bee | sters eingetragen worden. ! unter Nr. 28 802 die Firma : Wene Vat raveigz. É, a dieselbe “us A

G zt = K A ec S 1896/97 b gt rys, den 17. Öftober 1896. i he zu Berlin vermer 1) Saldo-Gewinn aus dem Vor Königliches Amtsgericht. mit dem Sigze zu Berlin vermerkt steht, einge- Eugen Schlefinger dieselbe unter Nr. 11 779 des Prokurenregisters ein-

Berlin, im Oktober 1896.

Tage®sorduung : Ordentliche Generalversammlung 1) Vorlage des Geschäftsberichtcs, Genehmigung

er Zudterfabrik. . Voigt. Der Verwaltungsrath, . . . t Carl Grote 11. H. Busse. S Druws. Off. unter D. 888 postl, Oldenburg i. Gr. erbeten Nr. 11 780 des Prokucnecn