1915 / 129 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| T | 2 Vierte Beilage raunsGiveigischen Laudes- Cisenbahn-Gesel/ afi am A 191 , s Hewinn, und Verlustrechuung per §1. Dezember 1914, redit. S 24 E M5 E Seeuris Liieeei Gefen mea as E T e S E T E =— M zum Deutschen ifctinien” und Königlich “i ¡hen Staatsanzeiger. ja Ausrüstung de: s0f |

, E E eo 9 93714 é efi ontos 25 000/— Nebersdh f j

s tammitredcke [1 Ï 4} I2D Nuf eld Ur e Ö ba z 2 - Uy aus Betriebgkonto L 166 617/79 E agu 32 mtieme f is Rima; de ivi fien Obligationen | 850/95 S M 129. Berlin, Freitag, den 4. Juni : Í 4 f Lan Si - h oi d S 10 006 : (0

17 SPTTPTT 11 rhToihon h or D iy 2 Ï j » 75 G D n E E n d rtetlung VCTLDLCTIDE E F Ì T 14 1°7 S E

E Ls L E s\achen. | I 17255524 y : Yatersu »te, Berlust- und Fundfaen, Zustellungen u. derg Vilanz per 3%. Dezember 1914. Pasfiva. : / Verkä: ife, Same, «vi E n 2c. ten Î 1 + K il ‘e 2 n M A aue vez C Ï Nerlosung 2c. von XBertpapie | j 4 Aktien kapital : j m z as 22 Ko mmanditgesellshaften aus Aktien u. Aktiengesellshaften. Anzeigenpreis für den Naim einer 5 gespaltenen Einheittzeile 30 D

t

L N

E E

ig e Ne orzugs8aktien 300 000 a Ï | Stammaktien . : 600 000!—| 1 40000 é | Lit. F über M 100 “Nr. 37 84 298 [1

Î

f -

900 000 : 5) Kommanditgesell- [429-466 934 944 957 767 1091 C bufolid ierte Alkaliwerke Westfäl sche Transport - Ah

» 246 465 bDOOD (9D 24 —— zU Dortmund

L] 95000 schasten aup Allien und (205221 68 000 0 202 2022| 24 oven ere e | Sesellschas

Mm d R Mnn: a E 4 ¿wi

en 367 05 51 Z ; (1 34 ordentliche Generalversammlung. | | le ordentliche Generalversamm-

Aktiengesellschaften. E 2 ues 20 042 7 y Ñ j fie bec br en u 3, die Akti: nâre, die I1 Pren s Aktionär sindet am Mittwoch 4 ] ot

| Haber der Stam und Prioritätsaktien + «Uni dds. Js., Nachmittags 16247] Zentralpfandbriefe | unserer Gef ulhast zu der am Douuers- | _Utzr, Hotel |

| ‘vom Jahre 1896: tag, den 24. Juni 1925, Vor-| Preußishe Central -Boden-| 2, z "9% Iabre A896 : | mitiags 11 Ube: "iu Franffurt am Main |

Aktiengesellschaft. | 727 28 :| im Dotel Frankfarter Daf fia kredit tienges a l G77 67S 8 ; ¡ | General versammlung einzulc Verlosungsliste, )) D40 54 46 ) Tagesorduung: | C ged imm 2. Dezember 1914 inm Wit, Der M SBOOO Nr f orlage è Seshäfisberichts für das | Otnterli r Aktie1 wenigstens eint } crî eines No rs sTtattgehabten | 221-29 i 14 19 ) | “Sabr 1914 fow D Berichts t | Woche vor der Generalveryammlun« Auslosung der Lit, C über „6 1000 Nr. 5 ‘chnungsprüf | der Di reftion unserer Gesell 4 Zentralpfandbriefe 34 6 3e - E Be e\chluf falung tahres- | schaft in Dortmund, Fahre 1SS86, 22 9 24 9 / j 9 : | d nnverteilung | -bei unseren Z1 iveigniederlafsunge! Zentralpfandbriefe 171 17 / 179 f für 1914 i Emden und Duisburg-Ruhroz: 1896, 180 9 ) | 3) Erteilung der Ent! 11 Essener Credit-Anusi i l ) 59 960 / ihtsr j Efscu, Fenivalyfanvbriecse 17 148 149 j 4) Wabl der Rechnun rufer | l Essener Credit-Ansta! n Jahre 188SG. 4196 4 198 4 | ) Wahlen zum Aufsicht Dortmund | n übrigen Zwe r 5000 M4 Nr. 4 ¡ (19 )Sd 5 | tr Tetlnahm n | ntederlasjungen dieser Bauk / ) l deutschen Notar l M spätestens am dritten | Î 1 bts Werktage vor dem T age der Ge | 3000 Nr L197 20 verjammluug bis 5 lhr Nachmit | D | fti Westeregeln fel fasse, | terlegungs|che Berlin citteldeutschen | vor der Genera! Creditbank ] | Direktion Nationalbank für D D /

P29 2 | FFrauff urt am Main 000 Ï Lit. D T É 500 ; Geb Sul

Ladeuburg, ZUDDEUut

Disconto-Sesellschaft A

Tf N 1 fz blu | vom U. Juli 14915 ab | Berlin bei der Preuf Hre Je) men in ( Central - Bodenkredit - Aktien j L. d ordeutlihe gefellschaft, iaommlung tatt

10 é L T

r Direct Ge sellschaft,

Ôn 2e L L

ammg

am SOURaDEnD, | T: D, Ie Bel | vor 2 | [tenden deutliche! | Geueral; | (Öl | mla ung für das Ge}/häftsjahr 1914 | Ir. 7/ {O j ergebenst eingeladen | Cöln, 1293| BZur stimmberechtigten Zeilna 38 | der Generalversamml1 d diejenigen | Ui | Aktionäre berechtigt, w s spätesteus 1499 L Ol " VLIU ) 24 | Mittwoch, den 23. ‘Auni 1915 B Kredit. (0 200 / 909-004 D | der Gesellschaftskasse oder et der | L0iLi p E ( 909 939 V4U 9421 422 425 424 | Nationalbauk für Deutschl land, ¿8 vorm

„6 i R el 420 429 430 691 692 693 | Behrenstr. 68/69

J

«

1 t 1771-5 T

ein Nummernverzeichnis der zur Teil 8 N nun, | Der Vorftaud. lichen Generalversammlung nahme bestimmten Ufktien einreichen, Bie Herren Aktionäre unserer esell 1 y T T A o zender Tageêordnu ung g ei! ihre Aktien o ‘über lautenden | Haft werden bierdur z1 esiähriger i R Rorl s Hinterlegungs e de retchsb An S vrdentlichen Generalversaumlung 1 binterlegen und bis j um luf; Samstag, den 26. Juni 1945, Nach- | General! ape end daselbst belassen. | mittags 4 Uhr, in das Gesellschaftshotel | Heegermühl: | s ) 7 098 099 100 861 862| Eine Mnterlegung fann auch bei einem eingeladen. | | Beneralversammlung 1 rdinario [814 f G ' 868 869 í | d deutschen States erxfolyen und ift dadurch Tagesordnung  der Satzun ndet am Monuta g, j 4 ) O 00 058 [1 nahzuwet t D 18 vor Ablauf der 1) Srstatti Ung 078 ahre 11G Dei 4 i DO. T6 Nachmittags j 923 924 925 926 927 | | Sinteclegunugsfrist den Anmeidestellen ?) Bo1 le egur 9 urd wenehmigung der| 6 Uhr, im i Natbausfaal bier statt 166] 11 612 613 -614 615 | der ordnungdinaßge Hinte rie ¡Un asidein j i ahr ; |

r v 4A | zrephilinz nevst Gewtinn- und Ver- | Tagcêorduung : j Zur Teilnahme an der Versamm int 15 619 620 17261 262 263 | des Notars etngereicht "wird unter der | Le! ewnung für das Geschäftsjahr 1914| 1) Entgegennahme der 1 rechnung | d'ejenigen Afttonäre berechtigt, welch 206 267 268 269 27 19531 | Bescheiniguna, daß diese Papiere bis zun vie die Grteilung der Entlaftung | und erihte dés Borjtands und | spätestens 2 E vor der General 334 535 536 ! 995 999 940 | Stluß der Generalversammlung bei dem 1 i Aufsichts: ‘at und Vorstand des Aussiisrats. | versammlung die Mäntel der Aktien 2 904 905 906 907 - 908 909 | Notar in Verwahrung bleiben. F Dl der Mitglieder des Autsihtsrats 2) Beschlußfassung über die Genehmi. fu nmernbverzeichnis oder einen nota- 2 (93 7 : { | Tagesordnung : | 4) Wahl der Nechnungsrepi)| oren. ung der Jahresbilanz und die Ge- { rielle Hinterl ‘gungéschein über dieselben nd. Valuta E Fp ras ' 2 5 929 | Berichterstattung des Borstands über Berechtigt zur Teilnahme an der Ge winnverteilung. dei der Bank für Handel und Ju- M e E (i A | genon G n uns mit: don T pte E e G E teuung haben wir Kenntnis E 094 15. 229 929 930 #28021 022 023] das Geschäftsjahr 1914. __ |neralversammlung find die Aktionäre, welche | 3) Enti astung des Vorstands und des dustrie in Berlin oder bei der Filiale C, „TITETIT D Ie Aktie ngejellschaft. E S1 teh i und Eutlashiia bés Muth É n L n e FEONETOSEI Senehmigung der Bilanz sowie Gewinn- unt 819 12 ¿49 U27 028 029 030 30811 | 2) Beschlußfassung über di ani nevii | späteftens am leizten Werktage vorx Aufsichtsrats. der Vank für Cane und Jadustrie j l

Pet A L E A T | S

| 995 3h99

10 / 55 756 f i Fa Fás) ( O1 P O3 594 r

1

Dresden, Mj

ch

Zorstand. 8319 820 | Gewinn- und Verlustrechnaung für das der Generalv ersammlung bis Nach- Diejenigen Aktionäre, welche der General- | in Haunover oder bei der Hildes

21 S1 abgelaufene Geschäftsjahr. | mittags 5 Uhr bei der Essener Kredit- | versammlung anzuwohnen beabsichtige | heimer Bank Iu Hildesheim ein- | reichen. : [N : 1 i 1915 T OrREe hierselbst, entweder ihre | Filiale der Württ. Vereinsbauk E Berlin, den 31. Mai 191 oder einen Depotshein über eine | behufs Entgegennahme der Eintrittskarte | Heldburg, Attiengesellschaft ôrde, einer Bank oder einem | zu hinterlegen. {16545] | | für Bergbau, bergbauliche und andere

Der Aussichéörat. Lt E 421 224 229 224 229 2266| 3) Erteilung der PAY astun in die | anstalt Dortmund oder an der Gesell- | twerden gebeten, ihre Aftienmäntel bei der LEEE, „Deorg Gestrich. W 36 458 229 230 831 832 833 834 835 Mitglieder des Vorstands und | G 8 G T M

N E V 1 E rdentlihen Gen ( versammlung vom 3. Funt 1915 auf 9 9% festgesebß ¿fe Dividende für das Geschaäfts- Ÿ S I 84( é ( J 133| Aufsichtsrats. |9 ¿ Y ; z et E Ly U us tek a 1912 gel Hi (Ee 1 Eir nreih! 1ng DEeS XFpidendenset ins Þro 1914 mit je A6 90, bei bes Kafse des Bankh auses A. Hirte, E 4D 36 127 138 139 1 201 9 | 4) Aufsichtäratswahl | 3 M Seifert @ Com (7 ieub. 2 orsige der | Berl lin SW., Mart rafenite: (0, und bei der Nationalbank für Deutschlaud, Berlin W., Behrenstr. 68/69, zur 093 204 205 206 907 ; 509 210| by 3. Junt 191 [N Depositton h | ven J 191 S M Dr. Iohaunes Eberlein icn | Auszabluna. y R “1 £ rens t. Q H 2 ch0 207 208 209 210 Berlin, den 3. Junt 1915, e Vepositton hinterlegt baben, Heideuheim, den 3. Junt 1916. industrielle Erzeugnisse. Wir bringen bi c red “rade E S B: 064 065 066 067 068 | Teltower- «Boden-Aktiengesell schaft, L Ca den 4. Junt 1915. Der Vorstand. Der Vorstand, Ï

Jen Hi ZUT ILEI 2, Da Dr. E. Zee Harlan, Grunewald, | Gleichzeitig mahen wir bekannt, daß in dieser Generalneri G ( ( ; ; () L Z : A / _Arian, L J L. g1 i wir bekannt, daß in dieser Seneralversammlung Herr Direktor Carl Harter, Berlin, in den Auf- i 070, T dS G F 9 i s T c) Gs 93 Z l Aufficht Srat unterer t Dr. Felix Popy resden, | fichtêrat unserer Gesellshaft gewählt worden ift I L varter, Berlin, "Der Auffichtsrat. Franz L tre, Der Aufsichtërat. Stadtbaumeisier Baumann. Vaeumlerx.

IEHDEN Derr E 1e f L, ch reftor NRichart Schmidt, VUreêben. | Berlin, den 4. Funt 191: mmerzienrat, Genera direkt F rant @ N Seiser: & Comp. 4 Fang Seiffert «S Co. Aktiengesellséhaft. t Borsitzer S chla arlan j Franz Selffert Billibald Goldmann.

x T1 «ch Î 4 44

E T Dtr qw M Or E O ch4 Laa